March 3, 2020 12:54 PM
nullnull

Am Montagabend erlebte ein auserlesener Hörerkreis beim antenne 1 Privat ein exklusives Konzert mit Stefanie Heinzmann in der Werkstatt des Porsche Museums in Stuttgart.

Seit ihrer Entdeckung vor knapp 13 Jahren ist die aus der Schweiz stammende Künstlerin deutschlandweit erfolgreich. Ihre Hits wie „In the end“, „Diggin‘ in the dirt“ und „Build a house“ sind absolute Dauerbrenner. Im Rahmen der Konzertreihe „antenne 1 Privat“ präsentierte die sympathische Powerfrau 200 auserwählten Fans neben ihren Erfolgshits auch die aktuelle Single „All we need is love“. Der gesamte Abend war von der besonderen Atmosphäre geprägt: Der Werkstatt des Porsche Museums. Hier werden normalerweise die historischen Klassiker aus der Unternehmenssammlung restauriert und für ihre Renneinsätze vorbereitet. Stefanie Heinzmann selber ließ die Gewinner wissen: „Es berührt mein Herz, wenn ich in Eure strahlenden Gesichter blicke. Es ist ein einzigartiger Moment, das hier mit Euch erleben zu dürfen!“ Neben dem besonderen Konzerterlebnis hatte der auserkorene Hörerkreis vor dem Konzertbeginn die Möglichkeit, das Porsche Museum exklusiv außerhalb der Öffnungszeiten zu erkunden. Abgerundet wurde der besondere Abend mit einer Autogrammstunde, bei der die Gewinner einen kurzen Plausch mit Stefanie Heinzmann halten und ein gemeinsames Bild als Erinnerung mitnehmen konnten. Ein rundum großartiges Konzerterlebnis in einzigartiger Atmosphäre!

Auf Tuchfühlung mit den Stars

Der Abend mit der deutschen Erfolgsband war Teil der Veranstaltungsreihe „antenne 1 Privat“. In den vergangenen Jahren durften die Fans Stars wie z.B. James Blunt, Sarah Connor, Max Giesinger, sowie Max Mutzke und Revolverheld – die beiden letzteren ebenfalls in der Werkstatt des Porsche Museums – in einem kleinen und privaten Rahmen erleben. Durch die Exklusivität, die das Privatkonzert mit Revolverheld mit nur 200 Gästen ausmachte, standen alle Fans, im Gegensatz zu großen Bühnenkonzerten, alle in der ersten Reihe. „Auf Tuchfühlung mit den Lieblingsstars gehen, das ist es, was ein antenne 1 Privat ausmacht“, erklärt Andreas Schmitt, Leiter Musikpromotion bei Hitradio antenne 1. Die Tickets für dieses einmalige Konzerterlebnis gab es nicht zu kaufen, sondern ausschließlich und kostenlos über das Radioprogramm und die Homepage des Senders zu gewinnen.