undefinedundefined

So könnt Ihr grüne Paprika und Tomaten nachreifen lassen

Früchte vor dem ersten Frost retten

Der Winter naht, und bei Regine hängen immer noch grasgrüne Paprika an der Pflanze. Im Beet werden die nicht mehr reif, dafür ist es zu kalt, es fehlt die wärmende Sonne. Ihr könnt solches Gemüse aber auch noch gut nachreifen lassen - zumindest, wenn die Früchte bereits eine gewisse Größe erreicht haben. Regine zeigt Euch, wie das geht:

nullnull
nullnull
nullnull

Mehr Gartentipps findet Ihr hier:

nullnull
undefinedundefined

Warum Ihr aufpassen müsst, wenn Eichhörnchen Nüsse im Garten vergraben

Wie Ihr den Tieren im Winter etwas Gutes tut und was das Problem mit liegengebliebenen Vorräten ist. mehr...

undefinedundefined

Fünf besonders pflegeleichte Zimmerpflanzen

Welche Fehler Ihr unbedingt vermeiden solltet und wie Ihr sicherstellt, dass es Euren Pflanzen gut geht. mehr...

undefinedundefined

So legt Ihr mit Grünschnitt ein Hügelbeet an!

Die Technik bietet gleich zwei Vorteile: Ihr verlängert die Anpflanzzeit im Garten und werdet Grün- und Rasenschnitt unkompliziert los. mehr...

undefinedundefined
Mar 17, 2021

Schickt Regine Eure Fragen!

Welche Garten-Themen interessieren Euch? Bei was könnt Ihr Tipps von Regine gebrauchen? Schreibt Regine per Mail an [email protected]! mehr...