undefinedundefined

Beete im Garten vorbereiten und anlegen

Bevor Eure Gemüsesetzlinge raus ins Freie kommen oder bunte Blumen eingesät werden, müsst Ihr Eure Beete gut vorbereiten. Die Erde sollte gut durchgehackt und störende Steine oder Unkraut entfernt sein. Dann haben es die kleinen Pflänzchen leichter. Worauf Ihr dabei achten solltet, zeigt Euch Regine:

 

nullnull
nullnull
nullnull
nullnull

Beete gründlich bereinigen

Hackt das leere Beet gut durch, bevor Ihr Neues einpflanzt. Nehmt alle Steine raus, die dabei auftauchen und entfernt das Unkraut - und zwar gründlich, dann habt Ihr später weniger Arbeit. Erdklumpen zerdrückt Ihr mit den Fingern. Die Erde sollte schön locker sein, dann haben es die jungen Pflanzen einfacher mit dem Wurzeln. Falls Ihr fertigen Kompost habt ist nach dem Bereinigen ist die perfekte Zeit, um ihn in die Erde einzuarbeiten.

nullnull

So legt Ihr Beete am besten an

Ganz wichtig: die Beete sollten nicht zu groß sein. Ihr müsst später leicht an die Pflanzen rankommen, zum Gießen oder Ernten oder wenn Ihr Unkraut entfernen wollt. Große Beete könnt Ihr mit Wegen unterteilen - eine Holzplanke eignet sich dafür, Steine oder Rindenmulch. Gerade, wenn es geregnet hat müsst Ihr dann nicht in die matschige Erde stehen. Auch wenn runde Beete schön aussehen: rechteckige sind deutlich praktischer.

Mehr Gartentipps findet Ihr hier:

nullnull
undefinedundefined

Warum der Rasenmäher im Mai ruhen sollte

Einen Monat nich Mähen, zum Schutz der Bienen - Regine zeigt Euch, was hinter dem "No Mow May" steckt! mehr...

undefinedundefined

Die perfekte Blume zum Muttertag

Nicht vergessen: Sonntag ist Muttertag! Warum Regines Lieblingsblume dafür ideal ist und worauf Ihr im Umgang damit achten solltet. mehr...

undefinedundefined

Regines Rezept für Bärlauch-Pesto

Wie Ihr die Pflanze erkennt und wo Ihr sie sammeln oder anpflanzen könnt. mehr...

undefinedundefined
Mar 17, 2021

Schickt Regine Eure Fragen!

Welche Garten-Themen interessieren Euch? Bei was könnt Ihr Tipps von Regine gebrauchen? Schreibt Regine per Mail an [email protected]! mehr...