So war die ADAC Württemberg Historic

So war die ADAC Württemberg Historic

Strahlender Sonnenschein, atemberaubende Schmuckstücke, faszinierte Fans und begeisterte Fahrer. Die Oldtimer-Ausfahrt rund um die Buntweberei in Eislingen war ein voller Erfolg.

Wir waren für Euch dabei.

Seht und hört selbst:

Audio Beitrag
00:00
00:44
Audio Beitrag
00:00
00:44
Audio Beitrag
00:00
00:44

Platzierungen

Touristische Ausfahrt:
1 Platz: Startnummer 80
Fahrer: Richter/Beifahrer: Richter
2. Platz: Startnummer 82 
Fahrer: Walczuch/Beifahrer: Siehr
3. Platz: Startnummer 69
Fahrer: Poncet/Beifahrer: Gossler
Weitere Platzierungen

Sportliche Ausfahrt:
1. Platz: Startnummer 1 Team Ecurie Hesse 
Fahrer: Lambert/Beifahrer: Pellini
2. Platz: Startnummer 12 Team mybe Softwarelösungen
Fahrer: Jung/Beifahrer: Jung
3. Platz: Startnummer 11 Team Stars & Stripes
Fahrer: Reising/Beifahrer: Reising
Weitere Platzierungen

ADAC Württemberg Historic

Die ADAC Württemberg Historic blickt auf eine lange Tradition zurück. Sie überzeugt mit einer einzigartigen Kombination aus einem spannenden Teilnehmerfeld und einer beeindruckenden Route. Die sorgfältig ausgewählten Strecken in jährlich wechselnden Regionen führen durch idyllische Landschaften und sorgen bei den Teilnehmenden immer wieder für ein frisches und aufregendes Fahrerlebnis.

Die Teams in der Gleichmäßigkeitswertung müssen eine vorgegebene durchschnittliche Geschwindigkeit präzise einhalten. Wer sich für die Touristik-Ausfahrt entscheidet, steht vor der Aufgabe, unterwegs Fragen zu Land und Leuten zu beantworten und Bildersuchfahrten zu bewältigen.

Teilnehmen dürfen Automobile, deren Baujahr vor dem Stichtag 31.12.1994 liegt. Die ältesten Fahrzeuge sind über 90 Jahre alt.

©ADAC Württemberg e.V. , © ©ADAC Württemberg e.V.
©ADAC Württemberg e.V. , © ©ADAC Württemberg e.V.
©ADAC Württemberg e.V. , © ©ADAC Württemberg e.V.
©ADAC Württemberg e.V. , © ©ADAC Württemberg e.V.

Dreh und Angelpunkt: Die Buntweberei in Eislingen an der Fils

Mit der Buntweberei in Eislingen hat die Traditionsveranstaltung einen Ort gefunden, dessen Geschichte bis in das 19. Jahrhundert zurückzuverfolgen ist. Mit diesem Hintergrund ist es kein Wunder, dass die Buntweberei der perfekte Ausgangspunkt für die Oldtimerausfahrt ist.

So finden am Freitag der Start und am Samstag sogar Start und Zieleinfahrt bei der Buntweberei in Eislingen an der Fils statt. Schaut vorbei und bewundert die wunderschönen Oldtimer der Teilnehmer.

Auch Bewunderer der Oldtimer sind vor Ort gerne gesehen. Hierfür bieten sich neben Start und Ziel unterschiedliche Stopps an.

Alle Infos gibt es im Programmheft zu ADAC Württemberg Historic:

Zum E-Paper

Buntweberei meets ADAC Württemberg Historic:

Flyer downloaden

Märklineum meets ADAC Württemberg Historic:

Flyer downloaden

Klickt Euch rein!

Zur Website
© na

Bildquellen:
Alle Bilder: ©ADAC Württemberg e.V.