antenne 1

Wetter - antenne 1 - Hier für Euch

antenne 1 in Baden-Württemberg
antenne 1 Wetter antenne 1 Verkehr
Hold Back The River - James Bay

antenne 1 Wetterübersicht

antenne 1 Wetter-Suche

antenne 1 Wetter-Informationen

Im Hochschwarzwald schwere Sturmböen, auf exponierten Gipfeln orkanartig. Im Flachland Windböen, teils stürmisch. Nachts nachlassende Schauer, Glätte Heute Nachmittag und Abend ist es wechselnd bis stark bewölkt und häufig ziehen Schauer durch. Bis zum Abend sinkt die Schneefallgrenze auf mittlere Lagen ab. Hier und da treten Gewitter auf. Die Temperatur steigt auf 5 bis 13 Grad. Der lebhafte Wind aus südwestlichen bis westlichen Richtungen weht mit starken bis stürmischen Böen. Im Bergland kommt es zu Sturmböen, auf exponierten Schwarzwaldgipfeln sind orkanartige Böen möglich.

In der Nacht zu Dienstag ist es wechselnd bewölkt und anfangs ziehen häufiger Schauer durch, die allmählich abklingen. Die Schneefallgrenze sinkt auf tiefere Lagen ab. Mit Ausnahme der tiefsten Lagen muss mit Glätte durch überfrierende Nässe gerechnet werden. Die Temperatur geht auf +3 bis -5 Grad zurück. Der Wind weht anfangs mit starken Böen aus westlichen Richtungen, im höheren Bergland mit Sturmböen und schwächt sich in der Nacht ab.

Am Dienstag ist es stark bewölkt und von Nordwesten ziehen einzelne Regenschauer, im Bergland Schneeschauer durch. Vereinzelte Gewitter können nicht ganz ausgeschlossen werden. Südlich der Donau bleibt es meist trocken. Die Höchstwerte erreichen 4 Grad im Bergland und knapp 12 Grad am Rhein. Der Wind weht mäßig, mit starken Böen aus Südwest, im Hochschwarzwald mit Sturmböen. Schneeverwehungen sind möglich.

fbloginbar
antenne 1 Webradio
antenne 1 Playlist
Mail ins Studio senden
Wettervorhersage
Staus & Blitzer
*tpl_service_facebook*