Teilnahmebedingungen & Ablauf

1. Die Bewerbungsphase startet am 04.12.2020 und endet am 30. April 2020 um 23.59 Uhr. Bewerben können sich Bürgermeister, eine durch den Bürgermeister autorisierte Person oder Vertreter eines öffentlichen Amtes der jeweiligen Gemeinde/Stadt. Mit der Bewerbung versichert der Bewerber, dass die von Hitradio antenne 1 ausgearbeiteten Anforderungen an den Ort erfüllt werden können und die Bewerbung bis zum Ende der Bewerbungsphase (für Bewerber) bzw. Votingphase (für Finalisten) aufrecht gehalten werden kann.

2. Im Anschluss an die Bewerbungsphase werden zunächst von einer antenne 1-Jury bis zu 3 Gemeinden/Städte ermittelt, die zur Votingphase antreten dürfen. Das Voting ist ausschließlich online auf www.antenne1feiertag.de möglich. Die Reihenfolge der aufgelisteten Orte innerhalb des Votingtools erfolgt alphabetisch. Jede Gemeinde/Stadt wird in Form von Text, Video, Audio etc. den Hörern und Nutzern von Hitradio antenne 1 im Radio und auf der Homepage vorgestellt.

3. Die beiden Orte aus der Votingphase, die die meisten Stimmen haben, kommen in die Finalrunde. Das Finale findet am xx live mit den jeweiligen Bürgermeistern während der Morgenshow von ca. 07.00-10.00 Uhr, und parallel mit einer Aufgabe in den Gemeinden/Städten vor Ort, statt.

4. Hauptgewinn ist die Mitorganisation und Durchführung des "Hitradio antenne 1 Feiertag" im Gewinnerort am 12.09.2020. Hitradio antenne 1 stellt hier unter anderem die Bühne, die Künstler, die Moderation und Mitorganisation des Festivals. Eine enge Zusammenarbeit/Hilfe durch die Gewinnergemeinde/-stadt ist zwingend erforderlich. Nähere Informationen hierzu erhalten die Gemeinden/Städte hier. Weitere Fragen können an bewerbung_at_antenne1feiertag.de gerichtet werden.

5. Wir behalten uns vor, den Aktionszeitraum zu verändern, sowie die Spielzeiten zu ändern. Änderungen werden rechtzeitig im Programm und auf www.antenne1feiertag.de bekannt gegeben.

6. Teilnahmeberechtigt sind nur Bürgermeister, durch den Bürgermeister autorisierte Personen oder Vertreter öffentlicher Ämter der jeweiligen Gemeinde/Stadt in Baden-Württemberg, da das Festival nur innerhalb des Sendegebietes von antenne 1 ausgeführt wird. 

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von ANTENNE RADIO GMBH & CO. KG sowie der mit ANTENNE RADIO GMBH & CO. KG verbundenen Unternehmen (§15 AktG) und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren. Selbiges gilt auch für Mitarbeiter von Werbepartnern innerhalb dieses Gewinnspiels sowie deren Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft.

Die letzte Gewinner-Gemeinde/Stadt muss ein Jahr pausieren, so ist eine Bewerbung erst im übernächsten Jahr wieder möglich.

7. ANTENNE RADIO GmbH & CO. KG ist stets bemüht, korrekte Aussagen zu machen. ANTENNE RADIO GmbH & CO. KG haftet jedoch nicht für Fehlaussagen (z.B. irrtümliche Aussagen zum Gewinn) oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung. 

8. Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und auch die Gewinnauszahlung ausgeschlossen.

This is a test