Der Schwimmbad-Blackout

Wolfgang (63) ist mit 18 Jahren zu Internatszeiten beinahe ertrunken. Er hat den Fehler gemacht, vor dem Tauchen zu fest ein und aus zu atmen. Dabei erlitt er einen Schwimmbad-Blackout. Das Schlimme ist: man merkt das kaum. Mehr dazu erzählt er im Video.

antenne 1- Rettet Leben