Karla Borger bei Der Seitenwechsel

In ihrem Podcast "Seitenwechsel" schaut Podcast-Host und Sport-Geheimwaffe Ania Rösler mit den Top-Stars aus der Sportwelt hinter die Kulissen der schillernden Sportwelt.

Sport von einer ganz anderen Seite

Wie oft sieht man seine Kinder, wenn man ein Volleyball-Star ist? Kann das mit der großen Liebe klappen, wenn an erster Stelle immer der Sport steht? Und was bedeutet es wirklich, ein Leistungssportler zu sein? 

Im antenne 1 Seitenwechsel erfahrt Ihr es! Jeden Dienstag neu!

Karla Borger zu Gast beim Seitenwechsel

Als Beachvolleyballerin muss Karla Borger kaum einen was vormachen - die Erfolge sprechen für sich: 

Seit 2008 hat die gebürtige Heppenheimerin sowohl nationale als auch internationale Erfolge im Beachvolleyball feiern können und ist gerade auf dem besten Weg, sich für die Olympiade in Tokio zu qualifizieren. 

Die Nachricht, die alles veränderte: Krebs

Auf dem Weg zu einem Wettkampf erreichte Karla am Flughafen die Nachricht, dass  gefährliche Viren in ihrem Gebärmutterhals gefunden wurden, die kurz davor waren, sich im ganzen Körper auszubreiten. Es war die Vorstufe von Krebs.

So stark sie sich als Sportlerin auch gefühlt hat, diese Nachricht hat ihr schlichtweg den Boden unter den Füßen weggerissen. Wie sie es geschafft hat, den Krebs zu besiegen? In dieser Podcastfolge erfahrt Ihr es!

Unser Host: Ania Rösler

Ania Rösler ist ehemalige Handballnationalspielerin, Familienmama und Medienfrau - kurzum: Unsere Geheimwaffe in Sachen Sport. Sie hat den ganz engen Draht zu Vereinen und bringt auf ihre authentische Art ganz locker die Themen auf den Tisch, die in der Sportwelt gerne hinten runterfallen. 

This is a test