Wingenfelder im Star-Podcast

"Das neue Album ist eine Mischung aus Haltung und Unterhaltung"

Mit Fury in the Slaughterhouse sind sie groß geworden, seit über 10 Jahren sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder nun auch mit deutschen Texten äußerst erfolgreich: Die Band feiert dieses Jahr also Jubiläum und beschenkt uns mit einem neuen Album. „Sendeschluss Testbild“ heißt das Werk und ist als Doppel-Album erschienen. Mit zehn brandneuen Songs und als Geburtstagsgeschenk zusätzlich mit zehn Live-Tracks. Mit Hitradio antenne 1-Host Andy Schmitt sprechen die Wingenfelder über Optimismus in Zeiten von Corona und natürlich über ihre Musik.

Wingenfelder mit Starwars

Der Host: Andy Schmitt

Musikredakteur Andy Schmitt ist DER Szene-Insider der baden-württembergischen Musikszene und weiß ganz genau, wie man Stars wie James Blunt, Max Giesinger, Sarah Connor oder Silbermond die Antworten entlockt, die eben noch nicht durch die Fan- und Pressewelt geistern, denn: Andy weiß, wovon er spricht. Er verfolgt die Stars schon seit der 1. Stunde - und hat dank seiner Musikkompetenz immer einen direkten Draht zu den News und Gerüchten der Szene. 

Ganz nah dran an den Stars 

Die Lieblingsband des studierten Juristen sind übrigens Die Toten Hosen - da wundert es nicht, dass das ein oder andere Lied seiner eigenen Band "Lorem Ipsum" an die Rocker aus dem Ruhrpott erinnert... mehr

Mehr Podcasts:

This is a test