Jan Plewka im Interview

Gerade zurück aus Südafrika, ist auch für Selig Frontmann Jan Plewka, nichts mehr so, wie es noch während der Produktion der 7. Staffel von „Sing meinen Song“ einmal war. Ein Virus hält die Welt in Atem. Und was hilft am besten durch die Krise, für Jan Plewka ist das ganz klar, lesen und natürlich Musik machen. 

"Mein gefühltes Lebensalter ist eigentlich 25"

Selig hat zum 25-jährigen Jubiläum Freunde mit ins Studio eingeladen. Herausgekommen ist ein Best-of Album, mit dem Titel „Selig macht Selig“ und den größten Hits der Hamburger Rockband. Mit dabei sind die Madsen, Philip Poisel, Olli Schulz oder auch Johannes Oerding. Darüber spricht er im antenne 1 Star-Podcast, ganz Corona korrekt, mit Musikredakteur Andy Schmitt am Telefon.

Der Host: Andy Schmitt

Musikredakteur Andy Schmitt ist DER Szene-Insider der baden-württembergischen Musikszene und weiß ganz genau, wie man Stars wie James Blunt, Max Giesinger, Sarah Connor oder Silbermond die Antworten entlockt, die eben noch nicht durch die Fan- und Pressewelt geistern, denn: Andy weiß, wovon er spricht. Er verfolgt die Stars schon seit der 1. Stunde - und hat dank seiner Musikkompetenz immer einen direkten Draht zu den News und Gerüchten der Szene. 

Ganz nah dran an den Stars 

Die Lieblingsband des studierten Juristen sind übrigens Die Toten Hosen - da wundert es nicht, dass das ein oder andere Lied seiner eigenen Band "Lorem Ipsum" an die Rocker aus dem Ruhrpott erinnert... mehr

Mehr Podcasts:

This is a test