Schauspielerin Zendaya trauert um Angus Cloud.
Schauspielerin Zendaya trauert um Angus Cloud. Jordan Strauss/Invision/AP/dpa, dpa
  • Promis
  • DPA-News

Zendaya trauert um «Euphoria»-Co-Star Angus Cloud

01.08.2023

US-Schauspielerin und Sängerin Zendaya (26) trauert um ihren verstorbenen Kollegen Angus Cloud, mit dem sie gemeinsam die Fernsehserie «Euphoria» drehte.

Der Schauspieler habe «grenzenloses Licht, Liebe und Freude» gegeben, schrieb sie auf Instagram. Sie werde jeden Moment davon schätzen. «Ich bin so dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, ihn in diesem Leben zu kennen, ihn Bruder zu nennen, seine warmen, gütigen Augen und sein strahlendes Lächeln zu sehen oder sein ansteckendes Lachen zu hören», führte sie in dem emotionalen Eintrag weiter aus.

Cloud war nach Angaben seiner Familie am Montag im Alter von 25 Jahren im kalifornischen Oakland gestorben. Die Todesursache wurde zunächst nicht mitgeteilt. Die Familie gab aber an, dass erst vergangene Woche Clouds Vater gestorben sei. Der Schauspieler habe sehr mit diesem Verlust zu kämpfen gehabt.

In der HBO-Serie «Euphoria», die von 2019 bis 2022 in zwei Staffeln lief, verkörperte Cloud den Drogendealer Fezco «Fez» O'Neill. Zendaya spielte in dem schonungslosen Teenager-Drama die Rolle der süchtigen Rue.

© dpa-infocom, dpa:230802-99-653974/3