Am Ende gab es ein knappes Finish beim T-Rex World Championship Race in Emerald Downs.
Am Ende gab es ein knappes Finish beim T-Rex World Championship Race in Emerald Downs. Lindsey Wasson/AP, dpa
  • Infoline
  • DPA-News

T-Rex-Kostümrennen mit über 200 Läufern

21.08.2023

Mehr als 200 Menschen in aufblasbaren Dinosaurier-Kostümen sind bei einem Wettbewerb im US-Bundesstaat Washington um die Wette gerannt. Bei dem nach Veranstalter-Angaben größten T-Rex-Rennen der Welt trafen sich von Freitag bis Sonntag (Ortszeit) Teilnehmer aus dem ganzen Land in orangefarbenen T-Rex-Kostümen auf der Pferderennbahn Emerald Downs in Auburn.

Am Ende eines knappen Final-Laufs bei der T-Rex World Championship Races durfte Ocean Kim die Siegertrophäe entgegennehmen. Doch es war ein knapper Sieg: Da Kim mit zwei anderen Teilnehmern fast zeitgleich über die Ziellinie gerannt war, brachte erst eine Analyse auf einem großen Bildschirm Gewissheit.

Teilnehmer verlassen die Startbox für das Meisterschaftsrennen bei den T-Rex World Championship Races in Emerald Downs.
Dutzende von Teilnehmern in aufblasbaren T-Rex-Kostümen stellen sich für die ersten Läufe der T-Rex World Championship Races in Emerald Downs auf.

© dpa-infocom, dpa:230821-99-906282/5