S-Bahn in der Region Stuttgart mit Einschränkungen - SSB erweitert Angebot, © shutterstock
Die S-Bahn unterwegs im Raum Stuttgart.  shutterstock

S-Bahn in der Region Stuttgart mit Einschränkungen - SSB erweitert Angebot

Wer gerade mit der S-Bahn in Stuttgart unterwegs ist, sollte etwas mehr Zeit einplanen, denn es sind einige Strecken gesperrt - dafür fahren Busse. Davon betroffen ist unter anderem der Abschnitt zwischen der Schwabstraße und Vaihingen. Die Ersatzbusse fahren dann vom Stuttgarter Hauptbahnhof bis nach Vaihingen. Hier ein Überblick über die wichtigsten sonstigen Sperrungen und Einschränkungen:

16.01.2024

Wer gerade mit der S-Bahn in Stuttgart unterwegs ist, sollte etwas mehr Zeit einplanen, denn es sind einige Strecken gesperrt - dafür fahren Busse. Davon betroffen ist unter anderem der Abschnitt zwischen der Schwabstraße und Vaihingen. Die Ersatzbusse fahren dann vom Stuttgarter Hauptbahnhof bis nach Vaihingen. 

Hier ein Überblick über die wichtigsten sonstigen Sperrungen und Einschränkungen:

15. bis 29. Januar:

Noch bis zum 29. Januar  ist die S-Bahn Tunnelstrecke zwischen Stuttgart Schwabstraße und Stuttgart-Vaihingen gesperrt. Außerdem wird die Würmtalbrücke in Ehingen erneuert.

29. Januar bis 19. Februar:

In diesem Zeitraum betrifft die Sperrung die Strecke zwischen Flughafen/Messe und Stuttgart-Rohr.

19. Februar bis 29. Februar:

Die letzte Bauphanse betrifft dann Stuttgart-Vaihingen und damit die Sperrung zwischen Stuttgart-Rohr und Filderstadt. 

Anouk Krafft aus unserem Hitradio Antenne 1 Nachrichtenteam, hat für euch mal den Selbstversuch gemacht und den Ersatzverkehr zwischen der Schwabstraße und Vaihingen getestet:

Anouk zieht eine positive Bilanz:
00:00
00:26

SSB erweitert Angebot während CMT

Bis Sonntag, 21. Januar 2024 findet die Urlaubsmesse CMT statt. Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) erweitert in dieser Zeit ihr Fahrplanangebot wie folgt:

Am Wochenende vom 13. und 14. Januar wird der Zehn-Minuten-Takt der Stadtbahnlinie U6 von Gerlingen über Hauptbahnhof bis Flughafen/Messe in den Morgen- und Abendstunden erweitert.

Von Montag, 15. Januar bis Sonntag, 21. Januar fahren jeweils etwa zwischen 9 Uhr und 18.30 Uhr alle 20 Minuten zusätzliche Züge der Linie U6 zwischen Killesberg und Flughafen/Messe, jeweils im Wechsel mit der U5 nach Leinfelden.

Weiter wird vom 15. Januar bis zum 28. Januar, also während der Sperrung der S-Bahn-Stammstrecke, die SSB-Linie U1 über Heslach hinaus bis Vaihingen verlängert, und zwar während der Hauptverkehrszeit etwa zwischen 6 und 9 Uhr sowie zwischen 15 und 19 Uhr. Sonntags fährt die U14 nach dem Samstagsfahrplan zwischen Vaihingen und Fellbach. Während der S-Bahn-Sperrung fährt die U6 täglich mit Doppelzügen (80 Meter Länge), um mehr Platzkapazität anzubieten.

Weitere Auskünfte über die elektronische Fahrplanauskunft (EFA), die SSB-App und über die digitalen Anzeiger an den Haltestellen.

Weitere Nachrichten: