June 23, 2021 5:53 PM

Überschwemmungen in Tübingen, eine Decke aus Hagelkörnern in Reutlingen und ein teilweise überlasteter Notruf: Am Abend des 23. Juni 2021 fegte ein heftiges Gewitter über die Landkreise Tübingen und Reutlingen hinweg. Und auch in Teilen des Rems-Murr-Kreises sowie im Ostalbkreis gab es schwere Unwetter. 

Gewitterfront zieht südlich von Stuttgart 

Eine Gewitterfront hat besonders in der Region südlich von Stuttgart für viele Einsätze der Feuerwehr, der Polizei und des Rettungsdienst gesorgt. Alleine im Kreis Tübingen war die Feuerwehr mehr als 230 Mal im Einsatz - im Kreis Reutlingen waren es schon mehr als 300 Einsätze. Ein Polizeisprecher aus Reutlingen bringt es auf den Punkt: “Land unter”. Innerhalb von wenigen Minuten hat der Starkregen Straßen überschwemmt, Unterführungen und Keller sind vollgelaufen, Bäume sind umgestürzt und es kam zu Aquaplaning auf den Straßen. 

Außerdem ist das Kreisimpfzentrum mit Wasser vollgelaufen und musste alle Impftermine am Mittwochabend absagen - auch heute wird erstmal nicht weitergeimpft. In Schwäbisch Gmünd, im Ostalbkreis, hat die Feuerwehr vorübergehend sogar einen Krisenstab eingerichtet, um die vielen Einsätze zu koordinieren. 

Vereinzelt kam es wegen Aquaplaning zu Verkehrsunfällen - zum Glück wurden aber nur wenige Personen leicht verletzt. Das ist erstmal eine Zwischenbilanz der Polizei - das volle Ausmaß der Unwetterschäden wird erst heute am Morgen sichtbar. 

 

Höchste Gewitterwarnstufe

Der Deutsche Wetterdienst sprach für den Abend die höchste Warnstufe für die Regionen Reutlingen und Tübingen aus, und behielt Recht: Gegen 18 Uhr sorgte Starkregen für ein Verkehrschaos, Hagelkörner von bis zu vier Zentimetern Durchmesser erinnerten an den großen Hagelschlag vom Sommer 2013. 

Stand: 24. Juni 2021, 6:00 Uhr

Bilder: Redaktion (Unwetter in Tübingen, Reutlingen, Metzinge und Aichtal). Bild 5: Cedric Baum/Gärtnerei Baum in Degerschlacht.

Bildergalerie:

Mehr Bilder auf Facebook

 

Ihr habt auch Bilder oder Videos vom Gewitter? 

Dann postet sie gern auf unserer antenne 1 Facebookseite!

nullnull

 

 

nullnull
undefinedundefined
Oct 18, 2021

Spritpreise weiter auf Rekordhoch

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Warnstufe rückt näher

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Fast jeder Sechste bei uns in Baden-Württemberg von Armut gefährdet

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Baden-Württembergs Strafrecht soll reformiert werden

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Jäger erschießt Pferde

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Identität der Frauenleiche weiter ungeklärt: Fahndungsaufruf der Polizei per Video

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Generelle Maskenpflicht an unseren Schulen fällt weg

undefinedundefined
Oct 18, 2021

Tödlicher Hubschrauberabsturz

Drei Menschen kamen ums Leben. mehr...

undefinedundefined
Oct 15, 2021

Auffrischimpfung nach Johnson & Johnson

Baden-Württemberg aktualisiert seine Impfempfehlung

Baden-Württemberg aktualisiert seine Impfempfehlung mehr...

undefinedundefined
Oct 15, 2021

Dreiste Trickdiebe beklauen Seniorin

Die Stuttgarter Polizei warnt vor der Handwerker-Masche

Die Stuttgarter Polizei warnt vor der Handwerker-Masche mehr...

undefinedundefined
Oct 15, 2021

Ungewöhnlich viele Kinder in BW erkältet: Neben Corona grassiert jetzt RS-Virus

undefinedundefined
Oct 14, 2021

An der Autobahn wird es bunt!

Stuttgarter Schülerin gewinnt Graffiti-Wettbewerb. mehr...

undefinedundefined
Oct 14, 2021

Kuriose Gefängnis-Entlassung

Häftling wollte nicht gehen. mehr...

undefinedundefined
Oct 14, 2021

Brandalarm in der "Großen Pause"

Insgesamt 25 Einsatzkräfte rückten an. mehr...

undefinedundefined
Oct 14, 2021

Polizeihubschrauber sucht Vermissten

Der 65jährige hat vielleicht einen Hund dabei

Der 65Jährige hat vielleicht einen Hund dabei mehr...

undefinedundefined
Oct 14, 2021

Mann übergießt sich an Tankstelle mit Diesel

Der 33jährige kam in eine psychiatrische Fachklinik

Der 33jährige ist jetzt in der Psychiatrie mehr...

undefinedundefined
Oct 14, 2021

Nach Ausbruch aus Psychiatrie: Zwei der Flüchtigen in Barcelona festgenommen

undefinedundefined
Oct 14, 2021

Giraffenbulle Hanck in der Wilhelma gestorben

undefinedundefined
Oct 13, 2021

Zutritt nur noch für Geimpfte und Genesene: Veranstalter dürfen 2G-Modell ausprobieren

Was für Ungeimpfte gilt, lest ihr hier. mehr...

undefinedundefined
Oct 13, 2021

Nach Aktenzeichen XY: Keine heiße Spur im Vermisstenfall Rechtenstein

Vielleicht könnt ihr helfen. mehr...