Nicht erst seit dem Hitradio antenne 1 Wohnzimmer-Konzert weiß man: Johannes Oerding ist kein Künstler von der Stange. In Münster geboren und in einem kleinen Dorf auf dem Lande aufgewachsen, steht er schon viele Jahre auf der Bühne. Zuerst im Vorprogramm von "Simply Red" oder "Ich + Ich", dann beim Bundesvison Song Contest, bei dem er Zweiter wurde. Es folgte die erste ausverkaufte Solo Tour und schließlich 2015 Gold für jeweils 100.000 verkaufte Alben „Für immer ab jetzt“ und „Alles brennt“. Seit neun Jahren ist der Sänger und Songschreiber übrigens mit der Talkshow-Moderatorin und Sängerin Ina Müller zusammen. 2017 ist sein fünftes Album „Kreise“ erschienen. Musikredakteur Andy Schmitt hat er erzählt, wie alles begann, wie ihm seine besten Song-Ideen einfallen und warum er so gerne in Stuttgart ist.

Johannes Oerding im antenne 1 Star-Podcast

MP3 herunterladen

Mehr von Johannes Oerding

Zurück zur Übersicht

Zu allen Ausgaben des antenne 1 Star-Podcast. [...] weiter...


Webstreams: Hier reinhören