Musik & Stars

Musik-News

  • vor 8 Stunden

Den Manic Street Preachers geht die Wut aus

Manic Street Preachers

25 Jahre lang haben sich die Manic Street Preachers als linke Rockband mit intensiven Songs voller Weltschmerz und Wut ausgetobt. Auch das neue Album enthält einige wuchtige Stadion-Hymnen, verströmt aber eher konservative Behaglichkeit. Wohin führt der Weg der «Manics»? - weiter


  • vor 22 Stunden

Weniger ist mehr: Indierock-Duo Wye Oak immer besser

Wye Oak

Sie stammen aus Baltimore/Maryland, haben sich nach einem Baum benannt und sind wohl eines der interessantesten Indierock-Duos der USA. Mit ihrer fünften Studioplatte setzen Jenn Wasner und Andy Stack alias Wye Oak ihre stetige Aufwärtsentwicklung fort. - weiter


  • vor 1 Tag

The Damned: Würdiger Neustart der Punk-Überlebenden

The Damned

The Damned waren keine Punks, die mit zerrissenen Klamotten und Stachelhaaren provozierten. Aber Punk-Pioniere waren die Briten zweifellos. Auf dem neuen Album hört man davon nicht mehr viel. Ein würdevoller Neustart ist «Evil Spirits» aber dennoch. - weiter


Webstreams: Hier reinhören

Webradio


Staus & Blitzer


Wetter