© brainpencil

Die 80er sind zurück!

Die 80er Jahre waren schrill und bunt. Ob Karottenjeans, Schulterpolster oder Neonjacken, die Mode der 80er Jahre war sagen wir es mal besonders. Klar, dass auch in der Musikwelt besonders zu Beginn der 80er jede Menge schrille Gestalten in den Musik-Charts vertreten waren. Hits wie ''Rock me Amadeus'' von Falco und ''Thriller'' von Michael Jackson stürmten die Charts.

Justin Bieber, Ariana Grande und Rihanna sind Künstler, die man nun wohl wirklich nicht mit den 80er verbinden würde. Doch was wäre, wenn Songs wie ''What do you mean'' und ''Work'' nicht erst in den letzen Jahren erschienen wären sondern schon im aufregendste Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts, nämlich den 80ern?

Im Internet kursieren eine Menge an Retro-Versionen bekannter Hits. Wir haben die besten für Euch zusammengestellt!

''Into you'' Ariana Grande

''Work' Rihanna

''What do you mean'' Justin Bieber

''Sugar'' Rick Levine


Webstreams: Hier reinhören