Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Saskia, der größte Harry-Potter-Fan!

Also unsere Saskia Hintzen ist definitiv der größte Harry-Potter-Fan, den wir hier bei uns kennen!
Ein selbst genähter Slytherin-Umhang, selbst gebastelte Zauberstäbe, jedes Jahr alle 7 Bände lesen,... das sind nur ein paar Dinge, die sie für uns zum größten Fan machen.

Double Feature - “Phantastische Tierwesen” im Traumpalast Esslingen.

Am 15.11.2018 kommt endlich der lang ersehnte zweite Teil der Phantastischen Tierwesen ins Kino: Grindelwalds Verbrechen. Saskia war vorab mit 8 Hörern bei der Vorpremiere bzw. sogar beim Double-Feature im Traumpalast Esslingen.

Macht Euch jetzt einen Eindruck von diesem epischen Filmabend rund um Dumbledore, Grindelwald und Newt Scamender:

Und so findet Saskia den neuen Teil von "Phantastische Tierwesen"

Um was geht es im Film: 

Dem berüchtigten dunklen Zauberer Grindelwald (Johnny Depp) ist die Flucht gelungen. Und schlimmer noch: Er hat eine riesige Gefolgschaft hinter sich geschart, deren Ziel die Vorherrschaft der reinblütigen Magier ist. Nur Grindelwalds ehemaliger enger Freund Albus Dumbledore (Jude Law), der ihn besser kennt als jeder andere, ist vielleicht in der Lage, ihn zu stoppen. Hierzu benötigt Dumbledore jedoch die Hilfe von Newt Scamander (Eddie Redmayne), der bereits einmal für die Verhaftung des Schurken gesorgt hatte.




Webstreams: Hier reinhören

 


Genre: Fantasy
Produktionsland: USA, Großbritannien
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 134 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart: 15.11.2018
Projektionsart: Digital


Webradio


antenne 1 Newsletter


antenne 1 - facebook


antenne 1 Pistenfieber