Tipps & Trends

Artdeco, Pastelltöne und Co.: Die schönsten Einrichtungstrends für 2020

Das Jahr neigt sich dem Ende und damit auch die aktuellen Einrichtungstrends, die uns 2019 begleitet haben. Höchste Zeit für Designexperten, die Must-Haves des kommenden Jahres zu präsentieren. Auf den Möbel-, Textil- und Einrichtungsmessen werden alljährlich die Stilrichtungen für das nächste Jahr vorgestellt. [...] weiter...

Geschäftsidee Trüffel

Der Trüffel ist der Diamant in der Küche. Die Knollen wachsen unter diversen Bäumen und kosten schnell Unsummen. Gerade aktuell, wo es auf Weihnachten zugeht, sind sie wieder deutlich begehrter.
Wer sich in diesem Bereich geschäftlich etablieren möchte, kann zum einen die Trüffel finden und zu guten Preisen verkaufen. Aber auch die Einnahmequelle als Handel mit den Pilzen oder Trüffel-Reisen sind denkbar. Heute zahlen viele Menschen gutes Geld dafür, selbst auf die Suche zu gehen. Zudem wird der Trüffel auch angebaut. So finden sich in Frankreich einige Anbaugebiete sowie in südlichen, osteuropäischen Ländern. [...] weiter...

So gehen Startups relaxt in die erste heiße Phase

Unsere Zeit ist wie geschaffen für innovative Geschäftsideen und Menschen, die mutig ihren Weg gehen. Startups haben gute Karten in einer stetig wachsenden und globalen Wirtschaft. Wer seine Nische findet, kann das ganz große Geld machen und die moderne Welt aktiv mitgestalten. Allerdings führt jede noch so pfiffige Idee nur dann zum Durchbruch, wenn sie gut durchdacht und solide finanziert ist. Ihr habt Lust, eure eigene Businessidee umzusetzen? So kann es klappen. [...] weiter...

Mit Erkältung arbeiten

Ein einfacher Schnupfen oder eine Erkältung sind für viele Menschen kein Grund, sich bei der Arbeit krankzumelden. Anstatt den Infekt in Ruhe auszukurieren, wird oftmals konzentriert oder sogar körperlich anstrengend gearbeitet. Ein einfacher grippaler Infekt ist zwar harmlos, wird er jedoch verschleppt, kann das auf lange Sicht schwerwiegende Folgen haben. Erfahren Sie hier, ob und wann Sie mit einer Erkältung arbeiten können – und wann Bettruhe angesagt ist. [...] weiter...

Blasenentzündungen: Hausmittel & Vorbeugung

Viele Frauen kennen sie, die Blasenentzündung. Sie kündigt sich mit einem leichten Ziehen und Brennen beim Wasserlassen an und endet in manchen Fällen mit starken Schmerzen. Die sogenannte Zystitis ist nicht nur unangenehm, sie geht häufig auch nicht mehr ohne entsprechende Maßnahmen weg. Hilfreiche Hausmittel, Informationen zur Vorbeugung und was Betroffenen einer Blasenentzündung noch tun können, gibt es hier. [...] weiter...

Laufend sparen? So ist es möglich

Der Wunsch zu sparen und etwas Geld auf die Seite zu legen, ist in breiten Schichten der Bevölkerung bis heute verwurzelt. Gleichsam stellt sich die Frage, welche Mittel und Wege tatsächlich geeignet sind, um dieses Ziel zu erreichen. Wir werfen einen Blick auf die Möglichkeiten, die zur Verfügung stehen, um den Aufwand möglichst gering zu halten und das Ziel wirksam in den Blick zu nehmen. [...] weiter...

Dauerhaft Geld sparen

Konto leer? So sparst du dauerhaft Geld

Du weißt sicherlich aus eigener Erfahrung: Das Leben ist teuer. Munter wird Monat für Monat abgebucht, doch auf der Seite der Zahlungseingänge herrscht bei vielen Verbrauchern bis auf das Gehalt gähnende Leere. An gewissen Posten wie der Miete lässt sich nur schwer etwas verändern, andere Kostentreiber können hingegen durchaus minimiert werden. So sparst du dauerhaft Geld! [...] weiter...

Bausparvertrag: Der klassische Weg ins eigene Haus

Bausparverträge galten lange Zeit als das Nonplusultra der Baufinanzierung. Wer ins Eigenheim wollte, der tat dies mithilfe eines lukrativen Bausparvertrages, der mit attraktiven Zinsen überzeugen konnte. In den zurückliegenden Jahren nahm die Popularität dieser Sparverträge allerdings spürbar ab. Zu niedrig die Zinsen, zu gering der Ansporn zum Ansparen. Mit steigendem EZB-Leitzins – nach mehrmaligem Verschieben aktuell für 2020 geplant – dürfte das Interesse an Bausparverträgen jedoch wieder aufflammen. Wer nicht so lange warten möchte und bereits jetzt nach Informationen dürstet: Hier kommen sie. [...] weiter...