Mit Kaffeesatz Rosen düngen

Ihr trinkt gerne Kaffee? Dann solltet Ihr den Kaffeesatz nicht gleich entsorgen. Der eignet sich nämlich hervorragend als Dünger für Rosen und lockert den Boden auf. Regine zeigt Euch, wie genau das funktioniert:

Schickt Regine Eure Fragen!

Welche Garten-Themen interessieren Euch? Bei was könnt Ihr Tipps von Regine gebrauchen? Schreibt Regine per Mail an garten_at_antenne1.de!

Regine Albrecht

Neue Serie: Radieschen von oben

Sie ist nicht nur erfahrene Nachrichtensprecherin sondern auch DIE Ansprechperson in der Redaktion, was Fragen rund ums Gärtnern anbelangt. In ihrem liebevoll gepflegten, von Obstbäumen flankierten Garten im Stuttgarter Westen blühen Rosen und Kräuter, reifen Tomaten in der Sonne und Brombeeren an der Hecke. Bestens gedüngt mit dem Kaffeesatz aus unserer Bürokaffeemaschine, den sie regelmäßig mit nach Hause nimmt.

This is a test