Sportnachrichten

  • vor 2 Stunden

Millimeterarbeit in den Gassen von Monaco

Grand Prix von Monaco

In Monaco ist die Pole erst recht mehr als nur Prestige. Siebenmal seit einschließlich 2009 gewann der Fahrer von Startplatz eins auch das Rennen. Topanwärter sind auch in Monte Carlo Lewis Hamilton und Valtteri Bottas. - weiter


  • vor 5 Stunden

18:0 für Bayern: «Schwerstmöglicher Gegner» für RB Leipzig

Bayern-Trainer

Das 76. DFB-Pokalfinale bietet eine Premiere. Erstmals ist RB Leipzig dabei, Rekordchampion FC Bayern dagegen zum 23. Mal. «Viel Mut» braucht der Herausforderer. Einige Akteure stehen im Fokus: Neuer, Werner und natürlich Rib und Rob, die in Berlin Abschied nehmen. - weiter


  • vor 13 Stunden

Alexander Zverev erreicht Finale in Genf

Alexander Zverev

Genf (dpa) - Alexander Zverev hat beim Tennisturnier in Genf das Endspiel erreicht und steht vor seinem ersten Titel in dieser Saison. Der zuletzt formschwache Hamburger setzte sich gegen Federico Delbonis aus Argentinien mit 7:5, - weiter


  • vor 13 Stunden

VfB droht nächstes Desaster - Union kampfstark

Gefühlte Niederlage

Damit hatte der VfB Stuttgart nicht gerechnet: Nach dem 2:2 im Relegations-Hinspiel gegen Union Berlin droht den Schwaben der nächste Abstieg aus der Bundesliga. Während der VfB nach dem enttäuschenden Auftritt Frust schiebt, glaubt Union an Historisches. - weiter


  • vor 15 Stunden

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Foto mit Pokal

Status quo oder Zeitenwende? Das Finale Bayern gegen Leipzig birgt Zündstoff für die Zukunft des deutschen Fußballs. Kovac würde als Double-Champion seine Position stärken. Aber auch Herausforderer Rangnick will zum Abschied von der RB-Trainerbank die «Krönung». - weiter


  • vor 16 Stunden

Kerber in Paris gegen Potapowa - Zverev gegen Millman

Angelique Kerber

Grippaler Infekt, Absage für den Fed Cup, frühes Aus beim Heimturnier in Stuttgart, Knöchelverletzung in Madrid, kein Start in Rom - die vergangenen Wochen müssen Angelique Kerber wie ein Alptraum vorgekommen sein. Vor den French Open gibt sie sich zurückhaltend. - weiter


  • vor 16 Stunden

HSV trennt sich von Sportvorstand Becker - Boldt Nachfolger

HSV-Sportvorstand

Beim HSV gibt es den nächsten Rauswurf: Nach Trainer Hannes Wolf muss auch Sportvorstand Ralf Becker gehen. Nun soll es der einstige Leverkusener Sportdirektor Jonas Boldt richten. - weiter


  • vor 16 Stunden

Sakarin gewinnt erste Bergankunft beim 102. Giro

Ilnur Sakarin

Ceresole Reale (dpa) - Ilnur Sakarin hat bei ersten Bergankunft des 102. Giro d'Italia triumphiert. Der 29-jährige Russe siegte auf der 13. Etappe nach 196 Kilometern von Pinerolo nach Ceresole Reale. Der Radprofi vom Team - weiter


  • vor 17 Stunden

Rummenigge: Kovac-Verbleib von «niemand infrage gestellt»

Karl-Heinz Rummenigge

Berlin (dpa) - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat Gerüchten über eine angeblich erwogene Trennung von Trainer Niko Kovac widersprochen. «Es hat doch niemand infrage gestellt, dass er nächste Saison noch unser Trainer ist», sagte - weiter


  • vor 17 Stunden

Kovac: Neuer wird im Pokalfinale spielen

Manuel Neuer

Berlin (dpa) - Nationaltorwart Manuel Neuer vom FC Bayern hat sich für das DFB-Pokalfinale fit gemeldet und soll im Duell mit RB Leipzig von Beginn an zum Einsatz kommen. Der 33-Jährige werde nach sechs Wochen Wettkampfpause wegen - weiter


  • vor 20 Stunden

Söderholm nach Aus: «Sollte ein bisschen weh tun»

WM-Aus

So viel Frust war noch nie nach einem WM-Aus im Viertelfinale. Das Selbstverständnis hat sich unter dem neuen Eishockey-Bundestrainer verändert. Die Tendenz geht zur Etablierung unter den Top-Nationen. Dazu könnten neben Draisaitl auch andere Spieler beitragen. - weiter


  • vor 21 Stunden

Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1

Langsam

Monaco steht immer auch für eine Zeitreise. Zurück in die Vergangenheit der Formel 1. Ursprünglich, authentisch. Etwas das Sebastian Vettel auch bei handelnden Personen immer mehr vermisst. - weiter


  • vor 22 Stunden

DFB-Pokalfinale - Erste und letzte Titelchance für Rangnick

RB-Coach

Nach sieben Jahren spricht Rangnick selbst schon gefühlt von einem Lebenswerk. Dieses könnte er zum zehnten Club-Geburtstag mit dem ersten großen Titel krönen. Gegen Bayern setzt er auf den Adrenalin-Kick bei der Final-Premiere. - weiter


  • vor 1 Tag

Boateng droht Frust-Finale: Leiser Abschied in der Heimat?

Berliner

Berlin (dpa) - Ein Aufenthalt in der Heimatstadt ist für Jérôme Boateng eigentlich immer etwas Schönes. Ein Fußballspiel in Berlin erst recht. Aber die Dienstreise mit dem FC Bayern zum Pokalfinale gegen RB Leipzig ist - weiter


  • vor 1 Tag

DEB-Frust: «Dachte, dass wir bis zum Schluss dabei sind»

Frust

Deutschlands Eishockey-Nationalspieler hatten sich mehr als das WM-Viertelfinale erhofft. Entsprechend frustriert ist das Team nach dem 1:5 gegen Tschechien. Mit den Top-Nationen sehen sich die Spieler inzwischen fast auf Augenhöhe. - weiter


  • vor 1 Tag

Toronto übernimmt Halbfinal-Führung gegen Milwaukee

Topstar

Milwaukee (dpa) - Die Toronto Raptors um Basketball-Star Kawhi Leonard haben im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg in Folge gefeiert und stehen damit kurz vor der ersten Finalteilnahme in ihrer Teamgeschichte. Die Kanadier - weiter


  • vor 1 Tag

VfB droht Absturz in die Zweite Liga - Union im Vorteil

Laufduell

Jetzt wird es ganz eng für den VfB! Im Relegations-Hinspiel reicht es für die Stuttgarter nur zu einem 2:2 gegen Union Berlin. Am Montag folgt das Rückspiel an der Alten Försterei, wo die Berliner den ersten Bundesliga-Aufstieg der Club-Geschichte perfekt machen können. - weiter


  • vor 1 Tag

Zverev kämpft sich ins Halbfinale von Genf

Alexander Zverev

Genf (dpa) - Mit erheblicher Mühe hat Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev einen weiteren Rückschlag kurz vor den French Open abgewendet. Der Weltranglisten-Fünfte rang beim ATP-Turnier in Genf Außenseiter Hugo Dellien aus Bolivien 7:5, 3:6, - weiter


  • vor 1 Tag

Russland und Kanada im Halbfinale der Eishockey-WM

Favoritensiege

Bratislava/Kosice (dpa) - Top-Favorit Russland, Kanada und Finnland stehen neben Deutschland-Bezwinger Tschechien bei der Eishockey-WM im Halbfinale. Russland spielt am Samstag gegen Finnland um den Einzug ins Endspiel, die Tschechen bekommen es mit Kanada zu tun. Die - weiter


  • vor 1 Tag

Deutscher Kampf nicht belohnt: Aus gegen Tschechien

Niederlage

Lange lieferte das deutsche Eishockey-Team den Tschechen im WM-Viertelfinale einen harten Kampf. Bis zum Schlussdrittel war die Partie offen, die Niederlage fiel am Ende zu hoch aus. Die Auswahl von Toni Söderholm kann dennoch auf eine erfolgreiche WM blicken. - weiter


  • vor 1 Tag

Deutschland gegen Tschechien wieder mit Seider

Zurück

Bratislava (dpa) - Moritz Seider gibt im deutschen Viertelfinale gegen Tschechien bei der Eishockey-Weltmeisterschaft sein Comeback. Der 18 Jahre alte Abwehrspieler der Adler Mannheim steht am Donnerstagabend erstmals seit seiner Verletzung beim 3:2-Vorrundensieg gegen WM-Gastgeber - weiter


  • vor 1 Tag

Friedsam verpasst nach Marathon-Match Halbfinale in Nürnberg

Ausdauernd

Anna-Lena Friedsam musste wegen einer Schulterverletzung lange pausieren. Die 25-Jährige kämpft sich allmählich wieder zurück und verpasste beim Nürnberger Tennisturnier eine dicke Überraschung. - weiter


  • vor 1 Tag

Hamilton fährt Bestzeit zum Auftakt in Monaco

Lewis Hamilton

Sie sind offensichtlich noch entschlossener: Lewis Hamilton und Valtteri Bottas führen die Konkurrenz zum Monaco-Auftakt vor. Es soll ein Triumph-Rennen ganz im Sinne des gestorbenen Niki Lauda werden. Sebastian Vettels Rückstand im Ferrari war enorm. - weiter


  • vor 1 Tag

«SZ»: Hoeneß bestätigt Bayern-Interesse an Sané

Umworben

München (dpa) - Uli Hoeneß hat das Interesse des FC Bayern München an Nationalspieler Leroy Sané bestätigt. «Wir beschäftigen uns mit der Personalie», sagte der Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters, wie die «Süddeutsche Zeitung» auf ihrer Homepage - weiter


  • vor 1 Tag

Keine Erweiterung auf 48 Teams bei Fußball-WM 2022

FIFA-Präsident

Die FIFA-Absage einer Aufstockung der Fußball-WM 2022 beerdigt eines der Lieblingsprojekte ihres Präsidenten Gianni Infantino und lässt die Vernunft über den schnöden Mammon siegen. Dem mächtigsten Fußball-Funktionär der Welt drohen weitere Pleiten. - weiter


  • vor 1 Tag

Manuel Neuers schwierige Saison bis zum Pokalfinale

Manuel Neuer

Fuß, Daumen, Wade - die Ausfallzeiten von Kapitän Neuer beim FC Bayern nehmen zu. Auch der Bundestrainer ist bei seiner Nummer 1 vorsichtig geworden. Das Pokalfinale gegen Leipzig soll ein Jahr aufhellen, das am Nimbus des Torhüters weiter gekratzt hat. - weiter


  • vor 2 Tagen

Das muss man wissen zum Großen Preis von Monaco

Großer Preis von Monaco

Der Klassiker steht an. Monaco. Diesmal ist es aber anders als sonst. Der Tod von Niki Lauda überschattet den sonstigen Glamour-Grand-Prix. - weiter


  • vor 2 Tagen

Deutschland vor Viertelfinale gegen Tschechien selbstbewusst

Bereit

Es wird mal wieder Zeit mit einem Sieg gegen Tschechien. Zum bislang letzten Mal gewann Deutschland bei einer Eishockey-WM vor zwölf Jahren gegen ein tschechisches Auswahlteam. Heute kommt die nächste Chance. - weiter


  • vor 2 Tagen

VfB setzt auf Stevens-Tipps - Union «harte Nuss»

VfB-Interimscoach

Wie rettet man einen Fußball-Bundesligisten vor dem Abstieg? Kaum jemand weiß das besser als Huub Stevens. Auch der VfB Stuttgart setzt im Relegations-Hinspiel gegen Union Berlin auf Tipps seines Ex-Trainers. Aber der VfB ist gewarnt - Union hat viele Qualitäten. - weiter


  • vor 2 Tagen

ARD: Auch Biathlon soll im Blutdoping-Skandal betroffen sein

Blutentnahme

Berlin (dpa) - Im Blutdoping-Skandal um den mutmaßlichen Drahtzieher Mark S. aus Erfurt rückt Biathlon als womöglich fünfte betroffene Sportart in den Fokus. Nach Informationen der ARD-Dopingredaktion soll «mindestens ein Biathlet» zu den sechs noch fehlenden - weiter


  • vor 2 Tagen

Hamilton im Trauermodus - Lauda-Effekt im WM-Titelkampf

Trauer

Lewis Hamilton weiß, wie viel er Niki Lauda zu verdanken hat. Nun muss der Mercedes-Superstar die Trauer um seinen Ratgeber vor dem Klassiker in Monaco bewältigen. Es wird für viele ein besonderes Rennen, ein besonders trauriges. Das wurde am Mittwoch sehr deutlich. - weiter


  • vor 2 Tagen

Lisicki in Nürnberg schnell raus: «Aktuell ist es schwer»

Sabine Lisicki

Anna-Lena Friedsam zieht als einzige Deutsche ins Viertelfinale beim Nürnberger Tennisturnier ein. Andrea Petkovic hat gegen sie keine Chance. Sabine Lisicki will wieder Fuß fassen - mit einem neuen Coach. In Franken bringt ihr das nichts. - weiter


  • vor 2 Tagen

Nach Sturz: Ackermann startet bei 11. Giro-Etappe

Etappensieger

Novi Ligure (dpa) - Trotz seines schweren Sturzes am Vortag ist der deutsche Straßenradmeister Pascal Ackermann auf der elften Etappe beim 102. Giro d'Italia noch auf einen starken dritten Platz gesprintet. Der 25-Jährige muste sich - weiter


  • vor 2 Tagen

Löw nominiert DFB-Kader für Saison-Abschluss

Joachim Löw

Für WM-Held Götze bleibt die Tür zur Nationalelf zu. Bundestrainer Löw hat beim «spannenden Prozess» des Neuaufbaus keine Verwendung für den BVB-Profi. Kroos und ter Stegen fehlen gegen Weißrussland und Estland. Der Kapitän soll zum Saisonabschluss aber dabei sein. - weiter


  • vor 2 Tagen

BVB verpflichtet Gladbacher Hazard bis 2024

Neuzugang

Der BVB setzt mit seinen Personalplanungen ein frühes Zeichen: Mit Schulz, Hazard und Brandt will Dortmund einen neuen Angriff auf den FC Bayern und den Titel starten. Knapp 80 Millionen Euro kostet das Trio. - weiter


  • vor 2 Tagen

Ermittlungen um Leichtathletik-WM in Doha eingeleitet

Lamine Diack

Paris (dpa) - Die französische Justiz hat Ermittlungsverfahren wegen Korruptionsverdachts im Rahmen der Bewerbungen Dohas um die Leichtathletik-WM 2019 eingeleitet. Die Ermittlungen richteten sich gegen den Ex-Präsidenten des Weltverbandes IAAF Lamine Diack und gegen Yousef - weiter


  • vor 2 Tagen

DEB-Team mit dem Sonderzug nach Bratislava

DEB-Team

Auch die Tschechen sind machbar - mit diesem Selbstverständnis geht das deutsche Eishockey-Team das WM-Viertelfinale in Bratislava an. Dort soll ein Coup wie zuletzt 2010 gelingen. Die DEB-Auswahl begrüßt den Mut des neuen Bundestrainers. - weiter


  • vor 2 Tagen

«Es geht um alles»: Union Berlin fordert VfB Stuttgart

Urs Fischer

Bundesliga - oder nicht? In der Relegation kämpfen der VfB Stuttgart und Union Berlin um den letzten noch offenen Platz im deutschen Fußball-Oberhaus. Für beide Clubs geht es um viel. - weiter


  • vor 2 Tagen

Brisantes Finale für Werner - Rangnick: Keine Bayern-Anfrage

Timo Werner

Der Langzeit-Poker mit Timo Werner beschäftigt RB Leipzig auch vor dem Pokalfinale. Bleibt der Top-Torjäger etwa doch oder verkündet der FC Bayern den Deal nach dem Endspiel? - weiter


  • vor 3 Tagen

St. Louis Blues stehen im NHL-Endspiel

St. Louis Blues

St. Louis (dpa) - Die St. Louis Blues haben zum ersten Mal seit 49 Jahren das NHL-Finale um den Stanley-Cup erreicht. Im Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga gegen die San Jose Sharks gewann St. Louis am - weiter


  • vor 3 Tagen

Niki Laudas Tod überschattet Formel-1-Rennen in Monaco

Formel-1-Legende

Der Tod von Niki Lauda hat die Formel 1 geschockt. Die Königsklasse des Motorsports muss Trauerarbeit leisten. Vor der Glitzerkulisse des Fürstentums Monaco wartet der nächste Grand Prix. Es wird emotionale Momente geben. - weiter


  • vor 3 Tagen

Draisaitl schießt Eishockey-Team zum Sieg gegen Finnland

Leon Draisaitl

Mit Zuversicht nach dem Coup gegen Finnland kann Deutschlands Eishockey-Nationalteam das WM-Viertelfinale angehen. Im letzten Vorrundenspiel schoss NHL-Star Draisaitl sein Team zum Sieg. Der Bundestrainer hatte den Topstürmer mit kritischen Worten motiviert. - weiter


  • vor 3 Tagen

ALBA und Oldenburg gewinnen auch zweites Playoff-Spiel

Isländer

Berlin (dpa) – ALBA Berlin hat in der Basketball-Bundesliga einen großen Schritt in Richtung Playoff-Halbfinale gemacht. Die Berliner siegten souverän bei ratiopharm Ulm mit 98:83 (47:43). Damit führt ALBA in der Best-of-Five-Serie mit 2:0 und - weiter


  • vor 3 Tagen

Schwerer Sturz von Ackermann - Franzose Demare gewinnt

Sturzopfer

Modena (dpa) - Ein heftiger Sturz hat dem deutschen Straßenradmeister Pascal Ackermann alle Chancen auf seinen dritten Etappensieg beim 102. Giro d'Italia genommen. Der 25-Jährige war gut einen Kilometer vor dem Ziel zu Fall - weiter


  • vor 3 Tagen

BVB geht mit mehr Mut in neue Saison

Neuzugang

Die erste Lücke im BVB-Kader ist geschlossen. Mit der Verpflichtung von Nico Schulz wächst beim Revierclub der Glaube an eine weitere Saison auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Clubchef Hans-Joachim Watzke rief eine neue, mutigere Strategie aus. - weiter


  • vor 3 Tagen

«Bild»: Brandt verlässt Leverkusen und wechselt wohl zum BVB

Abgang

Leverkusen (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Julian Brandt wird Bayer Leverkusen der «Bild»-Zeitung zufolge im Sommer verlassen und wohl zu Vizemeister Borussia Dortmund wechseln. Demnach hat der 23-Jährige seine Ausstiegsklausel aus dem bis 2021 laufenden Vertrag - weiter


  • vor 3 Tagen

FC Arsenal ohne Mchitarjan zum Europa-League-Finale

Henrich Mchitarjan

Weil er um seine Sicherheit fürchtet, fährt Henrich Mchitarjan nicht mit dem FC Arsenal zum Europa-League-Finale. Eine persönliche Entscheidung, wie sein Club betonte. Es ist nicht das erste Mal, dass Mchitarjan ein Fußballspiel in Aserbaidschan versäumt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Niki Lauda

Niki Lauda war ein Mann mit Rückgrat. Der Österreicher gehörte zu den ganz Großen in der Formel 1. Dreimal holte er die Fahrer-WM, 1976 überstand er einen Horror-Unfall wie durch ein Wunder. Laudas Tod schockt nicht nur die Motorsportwelt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Hoeneß' Mahnung an Bayern-Stars: «Nicht die Luft rauslassen»

Uli Hoeneß

Die Meisterschaft genügt dem Präsidenten nicht. Auch Trainer Kovac will als Double-Gewinner in ein zweites Bayern-Jahr gehen. Im großen Finale gegen RB Leipzig hat der Rekordchampion etwas gut zu machen. Der Kapitän kämpft erstmal im Training um seinen Berlin-Einsatz. - weiter


  • vor 3 Tagen

Löw bastelt am Kader: Fragezeichen um Neuer und ter Stegen

Manuel Neuer und Marc-Andre ter Stegen

Für die meisten Profis ist die Saison beendet. Die Nationalspieler und der Bundestrainer müssen noch zweimal ran. Löw will mit seinen umgekrempelten Kader die jüngsten positiven Signale zementieren. Ungewissheiten gibt es um seine Nummer eins und zwei. - weiter


  • vor 3 Tagen

Acht neue Trainer geben ihr Bundesliga-Debüt

David Wagner

Acht Trainer werden in der kommenden Saison erstmals als Chefcoach eines Fußball-Bundesligisten arbeiten. Die neuen Namen auf den Trainerbänken stehen für einen Wandel in der Branche. Und für die immer geringere Halbwertzeit von erfahrenen Bundesliga-Trainern. - weiter


  • vor 3 Tagen

BVB verpflichtet Nationalspieler Nico Schulz

Nico Schulz

Dortmund (dpa) - Vizemeister Borussia Dortmund hat Nationalspieler Nico Schulz vom Ligakonkurrenten TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Der 26 Jahre alte Linksverteidiger unterschrieb beim achtmaligen deutschen Meister einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024, teilte - weiter


  • vor 3 Tagen

BVB-Ikone Manfred Burgsmüller gestorben

Manfred Burgsmüller

Manfred Burgsmüller war ein «Schlitzohr» mit einem ganz besonderen Torinstinkt. Nach dessen Tod würdigt ihn BVB-Präsident Reinhard Rauball als Gesicht von Borussia Dortmund und bedauert mangelnde Wertschätzung in der Nationalelf. - weiter


  • 21.05.2019

Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen

Niki Lauda

Niki Lauda war ein Mann klarer Worte. Kuschelkurs kannte die österreichische Formel-1-Legende nicht. Dreimal krönte sich der Mann mit der roten Mütze zum Weltmeister. Ein Flammeninferno 1976 überlebte er nur knapp. Nun ist Lauda gestorben. - weiter


  • 21.05.2019

NBA: Golden State feiert fünften Finaleinzug in Folge

Stephen Curry

Portland (dpa) - Basketball-Superstar Stephen Curry und die Golden State Warriors haben zum fünften Mal in Folge das Finale der nordamerikanischen NBA erreicht. Der Titelverteidiger gewann das vierte Spiel der Best-of-Seven-Serie gegen die Portland Trail - weiter


  • 21.05.2019

Deutschland gegen Söderholms Heimatland

Deutschland bei der Eishockey-WM

Zum ersten Mal tritt Eishockey-Bundestrainer Söderholm mit Deutschland gegen seine Heimat an. Im letzten Gruppenspiel gegen die Finnen geht es darum, noch einmal Selbstvertrauen für das Viertelfinale zu sammeln. - weiter


  • 20.05.2019

Toni Kroos verlängert bei Real Madrid bis 2023

Nationalspieler

Real Madrid steht vor den Scherben einer Katastrophensaison. Trainer Zinedine Zidane muss nun den dringenden Neuaufbau starten. Einfach wird der nicht, denn das Club-Idol hat gut zwei Monate nach seiner Rückkehr schon viel Kredit verspielt. - weiter


  • 20.05.2019

Aufsteiger Paderborn will aus alten Fehlern lernen

Aufsteiger

Es ist eines der größten Comebacks der Fußball-Geschichte. Nur zwei Jahre nach dem Fast-Abstieg in die 4. Liga ist der SC Paderborn wieder erstklassig. Anders als im Jahr 2014 soll der Aufstieg ins Oberhaus diesmal für mehr Nachhaltigkeit sorgen. - weiter


  • 20.05.2019

«Kicker»: Bayern-Verpflichtung von Leroy Sané «gut möglich»

Leroy Sané

Parallel zu den Spekulationen um die Zukunft des Trainers werden beim FC Bayern auch Debatten um neue Spieler geführt: Nationalspieler Sané ist wieder einmal ein Kandidat, ein gehyptes Mega-Talent lässt die Zukunft offen - und ein Weltmeister steht vor dem Abschied. - weiter


  • 20.05.2019

Söderholm kritisiert Draisaitls Defensivverhalten

NHL-Star

Das deutsche WM-Spiel am Dienstag gegen Finnland wird ein besonderes für Eishockey-Bundestrainer Söderholm. Zum ersten Mal tritt er gegen sein Heimatland an. Das will er vor dem Viertelfinale unbedingt gewinnen. Dafür versucht er, seinen Top-Star noch einmal zu kitzeln. - weiter


  • 20.05.2019

Tim Walter wird neuer Trainer des VfB Stuttgart

VfB-Coach

Noch vor dem erhofften Klassenverbleib hat der VfB Stuttgart Tim Walter als neuen Trainer verpflichtet. Der 43-Jährige soll das kriselnde Team in der neuen Saison wieder auf Kurs bringen. Walter hat allerdings erst wenig Erfahrung im Profifußball nachzuweisen. - weiter


  • 20.05.2019

Deutsche Nummer eins außerhalb der NHL: Goalie Niederberger

Mathias Niederberger

Mathias Niederberger ist der WM-Gewinner im deutschen Eishockey-Team. Vor der Weltmeisterschaft kritisch beäugt, gehört er in der Slowakei zu den besten Torhütern im Turnier insgesamt und lässt die Verletzung von NHL-Goalie Philipp Grubauer fast vergessen. - weiter


  • 20.05.2019

DEB-Team: Nach Finnland-Spiel Viertelfinale in Bratislava

DEB-Team

Bislang kann das deutsche Eishockey-Team bei der WM noch nicht mit den Top-Nationen mithalten. Dienstag geht es zum Abschluss der Vorrunde gegen Finnland, danach steht das Viertelfinale in Bratislava an. - weiter


  • 20.05.2019

US-Golfstar Koepka gewinnt die 101. PGA Championship

Sieg

Auch wenn es Brooks Koepka bei der PGA Championship am Ende noch einmal spannend machte: Mit seinem vierten Major-Sieg schreibt der Amerikaner Golf-Geschichte und könnte nun eine neue Ära prägen. Dabei ist er von seinem Sport gar nicht mal so begeistert. - weiter


  • 20.05.2019

Kerber rutscht in Weltrangliste ab - Auf Platz fünf

Abgerutscht

Berlin (dpa) - Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist eine Woche vor Beginn der French Open in der Tennis-Weltrangliste um zwei Plätze abgerutscht. Die 31-Jährige aus Kiel belegt in dem Ranking Platz fünf. Kerber hatte zuletzt ihre - weiter


  • 20.05.2019

Gündogan über Zukunft in Manchester: «Fühle mich hier wohl»

Ilkay Gündogan

Manchester (dpa) - Der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan will bald mit Manchester City über seine Zukunft sprechen. «Die letzten Wochen war ich damit beschäftigt, noch einige nicht ganz so unwichtige Spiele mit City zu gewinnen, - weiter


  • 20.05.2019

Mbappé lässt Zukunft offen: «Vielleicht bei PSG»

PSG-Stürmer

Paris (dpa) - Frankreichs Jungstar Kylian Mbappé kann sich nun anscheinend doch einen Wechsel vorstellen. Nach seiner Wahl zum besten Spieler der Saison in der Ligue 1 sagte der 20-Jährige vom französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain - weiter


  • 19.05.2019

Nadal gewinnt Masters-Series-Turnier in Rom

Rafael Nadal

Rom (dpa) - Der Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal hat das Finalduell mit Novak Djokovic in Rom gewonnen und sich zum alleinigen Masters-Rekordchampion gekrönt. Eine Woche vor Beginn der French Open setzte sich der 32 Jahre alte - weiter


  • 19.05.2019

Stark verbessertes DEB-Team verliert auch gegen USA

Deutschland - USA

Diesmal stimmte die Leistung. Für einen Sieg reichte es dennoch nicht. Gegen die USA kassieren die deutschen Eishockey-Spieler einen Tag nach dem 1:8 gegen Kanada ihre zweite Niederlage. Nun geht es gegen Finnland um eine bessere Ausgangslage für das Viertelfinale. - weiter


  • 19.05.2019

Zweiter Bundesligaaufstieg für den SC Paderborn

Party!

Die letzten Entscheidungen in der 2. Liga sind gefallen: Paderborn steigt auf, Sandhausen ist gerettet und Union Berlin und Ingolstadt müssen in die Relegation. - weiter


  • 19.05.2019

Roglic dominiert den Giro - Sieg im zweiten Zeitfahren

Primoz Roglic

Wie schon zum Auftakt in Bologna ist Primoz Roglic auch im zweiten Zeitfahren nicht zu schlagen. Seine schärfsten Rivalen verlieren viel Zeit und hoffen nun auf die Berge. Bis nächsten Freitag müssen sie sich aber gedulden. - weiter


  • 19.05.2019

Oldenburg gewinnt erstes Playoff-Viertelfinale gegen Bonn

Topscorer

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben eine Niederlage zum Playoff-Auftakt der Basketball-Bundesliga dank eines starken Schlussviertels verhindert. Der Tabellenzweite der Hauptrunde setzte sich am Sonntag mit 105:94 (53:56) gegen die Telekom Baskets Bonn durch - weiter


  • 19.05.2019

«Club» verpflichtet Österreicher Canadi als neuen Chefcoach

Damir Canadi

Am Tag nach dem miserablen Abschied aus der Bundesliga verrät der 1. FC Nürnberg, wer den Verein zum Wiederaufstieg führen soll. Der Österreicher Damir Canadi bekommt einen Zweijahresvertrag. Ein Ziel hat der Trainer schon lange. - weiter


  • 19.05.2019

Bayerns Meister um Robbéry - 1:0 für «ausgelaugten» Kovac

Bierdusche

Ein Hollywood-Regisseur hätte das Drehbuch des letzten Spieltags für den FC Bayern nicht schöner gestalten können. Ribéry und Robben sagen in ihrer Arena mit Toren «Servus». Und Niko Kovac? Die Fans feiern den Trainer, der Präsident hat eine Botschaft an die Liga. - weiter


  • 19.05.2019

«Wieder angreifen»: BVB auch ohne Meisterwunder kämpferisch

Vize-Meister

Auf ein Neues! Nach der knapp verpassten Meisterschaft nimmt der BVB den nächsten Angriff auf die Schale ins Visier und sieht sich fast auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Die Planungen zur Erhöhung der Schlagkraft sind längst im Gange. - weiter


  • 19.05.2019

Neustruktuierung: FC Schalke 04 verpflichtet Reschke

Reschke

Nach einem Sportvorstand und einem Trainer hat der FC Schalke 04 in Michael Reschke nun auch einen Technischen Direktor gefunden. Jetzt fehlt nur noch ein Sportdirektor. - weiter


  • 19.05.2019

Bayern-Meistertrainer Kovac: «Wir haben Großes geleistet»

Meistertrainer

Niko Kovac blickt auf ein «Auf und Ab» in seiner ersten Saison als Trainer des FC Bayern zurück. Der Dank nach dem Meistertitel geht an Mannschaft und Fans. Die Gespräche mit den Bossen lassen ihn positiv in die Zukunft blicken. Der 47-Jährige wiederholt einen Wunsch. - weiter


  • 19.05.2019

Kurzer Urlaub: Frankfurts Euro-Fighter heiß auf neue Ziele

Hütter

Adi Hütter verglich sein Team mit einer «ausgepressten Zitrone» - doch trotz des chancenlosen 1:5 in München gibt es ein Happy End. Die Eintracht freut sich auf ein weiteres Jahr Europa und nimmt die großen Strapazen im Sommer gerne in Kauf. - weiter


  • 19.05.2019

Zweiter Kieler Titel auf Gislasons Abschiedstour

Abschiedsgeschenk

Nach dem DHB-Pokal holen die Handballer des THW Kiel in der Abschiedssaison ihres Trainers Alfred Gislason auch den EHF-Pokal. Jetzt fehlt zum ganz großen Glück nur noch die 21. deutsche Meisterschaft. - weiter


  • 19.05.2019

Völler lobt Bosz-Effekt: Argumente für Brandt und Havertz

Bayer-Team

Mit dem letzten Akt kippt Bayer Leverkusen den Kontrahenten Mönchengladbach noch von Platz vier. Trainer Peter Bosz ist stolz auf seine Mannschaft und setzt nun auf das besondere Argument Königsklasse. Das soll vor allem die Jungstars zum Bleiben bewegen. - weiter


  • 19.05.2019

Funkel rät Hannover: Behaltet 96-Coach Doll

Doll

Friedhelm Funkel macht sich für seinen Kollegen Thomas Doll stark. Doch ob der seinen Vertrag bei Absteiger Hannover erfüllen darf, ist ungewiss. Derartiges hat Funkel bei der Düsseldorfer Fortuna auch schon erlebt - mit einem nun erstaunlichen Resultat. - weiter


  • 19.05.2019

Heckings Abschied mit Tränen - Sommer lobt Coach

Hecking

Am Ende reichte es zum fünften Platz. Gladbachs Trainer Hecking scheidet mit der geschafften Qualifikation für die Europa League aus, im Sommer übernimmt Marco Rose. Ein Abschied mit Emotionen. - weiter


  • 19.05.2019

101. PGA Championship: Koepka führt klar vor Finalrunde

Brooks Koepka

New York (dpa) - Golfstar Brooks Koepka dominiert weiter die 101. PGA Championship und hat beste Chancen auf die Titelverteidigung. Der 29 Jahre alte US-Amerikaner spielte am dritten Tag des zweiten Major-Turniers des Jahres auf - weiter


  • 19.05.2019

Entscheidung beim Saisonfinale: Zweikampf Union/Paderborn

Urs Fischer

Union Berlin oder Paderborn - wer folgt Köln in die Bundesliga? Und wer schafft am Sonntag den Klassenerhalt: Ingolstadt oder Sandhausen? Am letzten Zweitliga-Spieltag stehen im Auf- und Abstiegskampf noch Entscheidungen aus. - weiter


  • 19.05.2019

DEB-Coach Söderholm: Gegen USA muss «alles» besser werden

Toni Söderholm

Nur einen Tag nach dem Debakel gegen Kanada muss Deutschland bei der Eishockey-WM wieder gegen die USA ran. Kapitän Müller fordert eine andere Einstellung, nachdem das Viertelfinale bereits perfekt ist. - weiter


  • 19.05.2019

«Robbery»-Meister-Gala, ewiger Pizarro und Stevens-Abschied

Robbery

Das FC Bayern ist zum 29. Mal Meister und bereitet seinen Altstars Franck Ribéry und Arjen Robben einen würdigen Abschied. Auch für Schalkes Jahrhunderttrainer Huub Stevens ist Schluss. Oldie Claudio Pizarro hängt in Bremen dagegen noch ein Jahr dran. - weiter


  • 18.05.2019

THW Kiel holt gegen Füchse Berlin vierten EHF-Pokal-Sieg

EHF-Pokal

Kiel (dpa) - Die Handballer des THW Kiel haben den EHF-Pokal gewonnen. In einem deutschen Finale setzten sich die gastgebenden «Zebras» mit 26:22 (16:10) gegen Titelverteidiger Füchse Berlin durch. Nach 1998, 2002 und 2004 war es bei - weiter


  • 18.05.2019

Man City mit historischem Triple - 6:0 im FA-Cup-Sieg-Finale

FA-Cup

In England hat Pep Guardiola mit Manchester City alle Titel gewonnen. Im großen Finale der Champions League fehlt der Club allerdings. Doch im FA-Cup-Finale gab man sich keine Blöße. - weiter


  • 18.05.2019

Trotz 1:8: DEB-Team endgültig für Viertelfinale qualifiziert

DEB-Goali

Die K.o.-Runde ist erreicht. Aber von Kanada bekam die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft eine Abreibung. - weiter


  • 18.05.2019

Bayern München feiert 29. deutsche Fußball-Meisterschaft

Meisterschale

Das FC Bayern hat zum siebten Mal in Serie den Titel gewonnen. Das 5:1 gegen Frankfurt war der entscheidende Schritt. Für den BVB bleibt trotz des 2:0 in Gladbach nur Platz zwei. Leverkusen sichert sich den vierten Champions-League-Platz. - weiter


  • 18.05.2019

Ackermann verpasst dritten Etappensieg beim Giro d'Italia

Pascal Ackermann

Pesaro (dpa) - Der deutsche Straßenradmeister Pascal Ackermann hat seinen dritten Etappensieg beim 102. Giro d'Italia knapp verpasst. Der 25-Jährige belegte auf der achten Etappe über 239 Kilometer von Tortoreto Lido nach Pesaro im Massensprint - weiter


  • 18.05.2019

Bayern München verabschiedet Ribéry, Robben und Rafinha

Bayern-Routiniers

München (dpa) - Der FC Bayern München hat die Triple-Sieger Franck Ribéry, Arjen Robben und Rafinha offiziell verabschiedet. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge, Präsident Uli Hoeneß und Sportdirektor Hasan Salihamidzic dankten den langjährigen Profis des deutschen Fußball-Rekordmeisters vor dem Anpfiff - weiter


  • 18.05.2019

DEB-Team endgültig für Viertelfinale qualifiziert

Qualifiziert

Kosice (dpa) - Deutschland ist bei der Eishockey-WM in der Slowakei endgültig für das Viertelfinale qualifiziert. Der Einzug in die K.o.-Runde steht bereits vor dem fünften von sieben Vorrundenspielen am Abend gegen Kanada fest, weil die USA - weiter


  • 18.05.2019

BMW-Pilot Eng feiert DTM-Premierensieg

Philipp Eng

Zolder (dpa) - BMW-Fahrer Philipp Eng hat beim Deutschen Tourenwagen Masters souverän seinen ersten Sieg errungen. Im dritten Lauf auf dem Kurs im belgischen Zolder verwies der Österreicher seinen Teamkollegen Joel Eriksson auf den zweiten - weiter


  • 18.05.2019

Trio für Wahl zum wertvollsten NBA-Spieler nominiert

James Harden

New York (dpa) - Vorjahressieger James Harden von den Houston Rockets, der Grieche Giannis Antetokounmpo von den Milwaukee Bucks und Paul George von den Oklahoma City Thunder sind die Finalisten für die Wahl zum - weiter


  • 18.05.2019

LA-Galaxy-Star Ibrahimovic für zwei Spiele gesperrt

Zlatan Ibrahimovic

Los Angeles (dpa) - Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic ist von der Disziplinarkommission der Major League Soccer (MLS) wegen einer Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt worden. Zudem wurde eine Geldstrafe gegen den Stürmer und Kapitän - weiter


  • 18.05.2019

101. PGA Championship: Aus für Golfstar Woods und Kaymer

Koepka und Woods

Nur vier Wochen nach seinem Sieg beim Masters erlebt Golfstar Tiger Woods bei der PGA Championship eine herbe Enttäuschung. Nach schwacher Leistung scheitert er bei der PGA Championship vorzeitig - und bekommt gar noch eine Lehrstunde vom Titelverteidiger. - weiter


  • 18.05.2019

Bundesliga: Meister-Fernduell, Europa und Trainer-Abschiede

Lucien Favre

Tag der Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga. Im Kampf um die Meisterschaft kommt es zum Showdown zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Im Kampf um Europa wollen noch sechs Vereine mitmischen. Gleich für acht Trainer wird es der Abschied sein. - weiter


  • 18.05.2019

DEB-Team ohne Seider gegen Mitfavorit Kanada

DEB-Team

Für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes läuft es bei der WM in der Slowakei bislang blendend. Das Viertelfinale ist schon vor den Spielen gegen die Top-Nationen so gut wie perfekt. Mit weiteren Punkten kann die Ausgangslage verbessert werden. - weiter


  • 17.05.2019

THW Kiel und Berlin Füchse stehen im EHF-Pokal-Endspiel

Finaleinzug

Kiel (dpa) - Gastgeber THW Kiel und Titelverteidiger Füchse Berlin stehen im Endspiel um den Handball-EHF-Pokal. Die Berliner gewannen das zweite Halbfinale gegen den 20-fachen portugiesischen Meister FC Porto mit 24:20 (12:8). Zuvor hatten sich die Kieler mit - weiter


  • 17.05.2019

Bilbao gewinnt siebte Giro-Etappe - Ackermann punktet

Pello Bilbao

L'Aquila (dpa) - Der Spanier Pello Bilbao hat die siebte Etappe des 102. Giro d'Italia gewonnen.  Der 29-Jährige vom Team Astana gewann das 185 Kilometer lange Teilstück von Vasto nach L'Aquila und krönte damit den Ausreißversuch einer Gruppe - weiter


  • 17.05.2019

Fix: Kapitän Kruse verlässt Werder Bremen

Max Kruse

Einen Tag vor dem Saisonfinale gegen RB Leipzig hat Werder Bremen die Trennung von Kapitän Max Kruse bekanntgegeben. Der Torjäger wird den Club nach drei Jahren verlassen. Offen bleibt, wohin er geht. - weiter


  • 17.05.2019

Seider fällt gegen Kanada aus - Grubauer-Einsatz fraglich

Philipp Grubauer

Deutschlands Eishockey-Team ist durch den besten WM-Start seit 89 Jahren selbstbewusst genug für die Top-Nationen. Auch ohne das verletzte Top-Talent Seider und wohl auch NHL-Keeper Grubauer soll die Ausgangslage für das Viertelfinale weiter verbessert werden. - weiter


  • 17.05.2019

HSV und Trainer Wolf trennen sich zum Saisonende

Hannes Wolf

Der HSV wechselt mal wieder den Trainer. Nach dem Aus für Christian Titz verliert wegen der verpassten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga auch dessen Nachfolger Hannes Wolf seinen Job. Die Rückrunde war einfach viel zu schlecht, um am Coach festhalten zu können. - weiter


  • 17.05.2019

Biathlon-Olympiasiegerin Dahlmeier beendet Karriere

Laura Dahlmeier

Schon wieder verliert der deutsche Biathlon-Sport sein Aushängeschild in jungen Jahren. Laura Dahlmeier beendet wie Magdalena Neuner ihre große Karriere mit nur 25 Jahren. Und die deutsche Mannschaft verliert ihre Medaillensammlerin. - weiter


  • 17.05.2019

Mit «Fixstern» Reus zum Meister-Wunder

Marco Reus

Der BVB geht bei zwei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern nur als Außenseiter in das Finale um die deutsche Fußball-Meisterschaft. Rückkehrer und Leitwolf Marco Reus soll dem zuletzt verkrampften Team zu mehr Leichtigkeit verhelfen. - weiter


  • 17.05.2019

Bayern Favorit - BVB muss auf Eintracht hoffen

Niko Kovac

Alles spricht am Tag der Entscheidung für den FC Bayern als Meister. Alles? Nein. Auf den Unwägbarkeiten des Fußballs basiert die kleine Dortmunder Happy-End-Hoffnung. In München muss Kovac abwägen: Stellt er rational auf - oder zockt er mit der emotionalen Robbéry-Karte? - weiter


  • 17.05.2019

Die Gründe für den besten WM-Start seit 1930

Toni Söderholm

Die Fußstapfen von Marco Sturm waren groß. Der erfolgreichste Eishockey-Bundestrainer überhaupt wurde von den Spielern verehrt. Mit ganz eigenen neuen Ansätzen aber hat Toni Söderholm bislang Erfolg. - weiter


  • 17.05.2019

Bayern als Favorit in Basketball-Playoffs

Meisterfeier FC Bayern 2018

Einen Fast-Ausrutscher wie im Vorjahr wollen sich die Basketballer des FC Bayern zum Playoff-Start nicht leisten. Der Titelverteidiger aus München geht auch für Bundestrainer Rödl als großer Favorit in die K.o.-Runde. Doch die Herausforderer äußern sich mutig. - weiter


  • 17.05.2019

Spannender Endspurt um die Europacup-Plätze

Bayer Leverkusen

Wer holt sich das begehrte Champions-League-Ticket? Und wer muss im nächsten Europa-Jahr zuschauen? Der letzte Bundesliga-Spieltag muss einige Fragen beantworten. Für ein Team ist zwischen Platz vier und acht sogar noch alles drin. - weiter


  • 17.05.2019

Australiens Rugby-Star Folau verliert Vertrag

Israel Folau

Sydney (dpa) - Der australische Rugby-Star Israel Folau hat wegen einer Hasstirade gegen Homosexuelle seinen millionenschweren Profi-Vertrag verloren. Australiens Rugbyverband RA (Rugby Australia) kündigte die Zusammenarbeit mit dem 30-Jährigen auf. Grund dafür sind verschiedene Botschaften - weiter


  • 17.05.2019

Von Rostock bis Schalke: Die Titeldramen am Liga-Schlusstag

Niedergeschlagen

Last-Minute-Meister gab es in der Bundesligageschichte häufiger. Inklusive der laufenden Saison haben sich 25 von 56 Titelrennen erst am letzten Spieltag endgültig entschieden. Nicht immer war die Konstellation so deutlich wie in diesem Jahr. - weiter


  • 17.05.2019

PGA Championship: Fehlstart für Kaymer - Koepkas Golf-Gala

Martin Kaymer

New York (dpa) - Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer ist schwach in die 101. PGA Championship gestartet. Der 34-Jährige aus Mettmann spielte auf dem Bethpage Black Course in der Nähe von New York nur eine 74er-Runde - weiter


  • 17.05.2019

Die NHL-Perspektiven der deutschen WM-Spieler

Leon Draisaitl

Kosice (dpa) - Das deutsche Eishockey-Team hat bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei vier NHL-Spieler im Kader. Nur bei Korbinian Holzer ist die Zukunft unsicher. Leon Draisaitl, Dominik Kahun und Philipp Grubauer haben dagegen noch - weiter


  • 16.05.2019

Struff nach Sieg gegen Cilic weiter - Görges gibt auf

Philipp Kohlschreiber

Rom (dpa) - Beim Tennisturnier in Rom sind alle deutschen Teilnehmer ausgeschieden. Julia Görges musste verletzt aufgegeben und ist als letzte deutsche Spielerin ausgeschieden. Beendet ist das Turnier auch für Jan-Lennard Struff und Philipp - weiter


  • 16.05.2019

Nagelsmann hofft auf «versüßten» Abschied mit Europa League

Julian Nagelsmann

Am Sonntag wird Julian Nagelsmann im Trainingszentrum noch sein Büro ausräumen, dann ist der Erfolgstrainer der TSG Hoffenheim endgültig weg. In Mainz kann sich der 31-Jährige den Abschied noch versüßen. - weiter


  • 16.05.2019

FC Bayern und Kovac bereit für die Schale «dahoam»

Niko Kovac

Single, Double oder eine «Scheiß-Saison»: Nach sechs Jahren großer Bayern-Dominanz bietet der Liga-Schlussakt wieder Nervenkitzel. Die Münchner müssen im Finale auf Weißbierduschen-Spezialist Neuer verzichten. Für Kovac ist etwas anderes wichtiger als die Saisonnote. - weiter


  • 16.05.2019

1. FC Magdeburg trennt sich von Trainer Oenning

Michael Oenning

Magdeburg (dpa) - Zweitliga-Absteiger 1. FC Magdeburg trennt sich nach dem Saisonende von Cheftrainer Michael Oenning. Der auslaufende Vertrag des 53-Jährigen wird nicht verlängert, teilte der Fußball-Verein aus Sachsen-Anhalt mit. Das Ziel Klassenerhalt haben Trainer und - weiter


  • 16.05.2019

24 Stunden Korso oder Watzke-Anruf bei Hoeneß

Hans-Joachim Watzke

Nach der Derby-Niederlage gegen Schalke Ende April erklärte Coach Lucien Favre den Titelkampf zugunsten der Bayern für entschieden. Doch weil auch die Münchner schwächelten, ist beim BVB vor dem Showdown der Glaube an einen Coup zurück. - weiter


  • 16.05.2019

FC Bayern ohne Keeper Neuer gegen Frankfurt

Manuel Neuer

München (dpa) - Der FC Bayern muss sein Bundesliga-Finale ohne Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer bestreiten. «Manuel hat gute Fortschritte gemacht. Die Wade hält. Er ist auf dem Weg der Besserung, aber wird am Wochenende nicht spielen», sagte - weiter


  • 16.05.2019

BVB hofft auf Comeback von Torhüter Bürki

Roman Bürki

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hofft vor dem Meisterschaftsfinale der Fußball-Bundesliga weiter auf ein Comeback von Roman Bürki. Obwohl der Stammtorhüter das Training abbrechen musste, wollte Lucien Favre einen Einsatz des Schweizers im Saisonfinale bei - weiter


  • 16.05.2019

Matchwinner Draisaitl untermauert Star-Status

Leon Draisaitl

So einen makellosen Start in eine Eishockey-WM gab es zuletzt 1930. Deutschland ist das Viertelfinale nur noch theoretisch zu nehmen und die direkte Olympia-Qualifikation schon jetzt perfekt. Nach dem emotionalen Schlüsselspiel gegen die Slowakei scheint vieles möglich. - weiter


  • 16.05.2019

Maria Scharapowa muss für French Open absagen

Maria Scharapowa

Paris (dpa) - Die einstige Tennis-Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa hat wegen ihrer anhaltenden Schulterprobleme ihre Teilnahme an den anstehenden French Open abgesagt. Die Paris-Siegerin von 2012 und 2014 teilte ihren Verzicht via Instagram mit. «Manchmal sind die - weiter


  • 16.05.2019

Söderholm nach dramatischem Sieg: «Das war echt stark»

Toni Söderholm

In den letzten zwei Minuten wendete Deutschlands Eishockey-Team die drohende Niederlage gegen WM-Gastgeber Slowakei ab. Das Viertelfinale ist damit so gut wie erreicht und die Olympia-Qualifikation für 2022 geschafft. Bundestrainer Söderholm war trotzdem außer sich. - weiter


  • 16.05.2019

Von Kovac bis Nübel: Die Gesichter der Saison 2018/2019

Niko Kovac

Auch in der am Samstag endenden Saison der Fußball-Bundesliga haben sich einige Protagonisten in den Vordergrund gedrängt. Meist durch positive Leistungen. Aber nicht nur. - weiter


  • 16.05.2019

Rangnick: «In bestimmten Bereichen ist Erfolg planbar»

Ralf Rangnick

Er verkörpert RB Leipzig. Ralf Rangnick hat den Fußball-Bundesligisten auf dem Platz zu dem gemacht, was er in nur zehn Jahren geworden ist. In einem dpa-Interview sagt der 60-Jährige: «In bestimmten Bereichen ist Erfolg planbar.» - weiter


  • 16.05.2019

Die vier Majors - die wichtigsten Golf-Turniere des Jahres

Brooks Koepka

New York (dpa) - Es geht um Ruhm, Trophäen und ganz viel Geld: Die vier Majors sind die wichtigsten Turniere im Golfsport. Ab diesem Donnerstag treten die Stars um Tiger Woods und Co. beim - weiter


  • 15.05.2019

Draisaitl schießt DEB-Team so gut wie ins Viertelfinale

Leon Draisaitl

Gegen Gastgeber Slowakei stand das deutsche Eishockey-Nationalteam vor der ersten WM-Niederlage. Doch die Deutschen kamen noch einmal zurück. Topstar Leon Draisaitl wurde am Ende zum Matchwinner. - weiter


  • 15.05.2019

Klare Absage: DFL lehnt Champions-League-Reform ab

Christian Seifert

Auf der Mitgliederversammlung der DFL gibt es viel zu bereden. Heiß diskutiert wird vor allem eine mögliche Umgestaltung der internationalen Wettbewerbe. Die momentanen Pläne werden von den deutschen Clubs nicht unterstützt. - weiter


  • 15.05.2019

DEG-Keeper Niederberger ersetzt Grubauer gegen die Slowakei

Mathias Niederberger

Kosice (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam spielt das wichtige WM-Vorrundenspiel am Mittwochabend gegen Gastgeber Slowakei wieder mit Mathias Niederberger im Tor. Der Keeper der Düsseldorfer EG erhielt den Vorzug von Bundestrainer Toni Söderholm vor Nürnbergs Niklas Treutle. Das - weiter


  • 15.05.2019

Videobeweis ab kommender Saison auch in der 2. Bundesliga

Videobeweis

Offenbach (dpa) - Der Videobeweis wird nach der Bundesliga ab der kommenden Saison auch in der 2. Bundesliga zum Einsatz kommen. Dies haben die 18 Vereine des Unterhauses auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball - weiter


  • 15.05.2019

Ackermann feiert zweiten Etappensieg beim Giro d'Italia

Pascal Ackermann

Trotz widriger Bedingungen sprintet Radprofi Pascal Ackermann beim 102. Giro d'Italia zu seinem zweiten Tagessieg. Für einen der Siegesanwärter auf den Gesamterfolg ist das Rennen indes schon vorbei. - weiter


  • 15.05.2019

Auch für Wolf ist vorzeitig Schluss beim HSV

Hannes Wolf

Beim HSV wird der passende Coach für den vertagten Aufstieg gesucht. Namen gibt es viele. Ob sich jemand den Trainer-Verschleiß-Verein HSV tatsächlich antun will? Für Wolf ist wohl Schluss! Oder doch nicht? - weiter


  • 15.05.2019

Giro-Aus für niederländischen Mitfavorit Dumoulin

Tom Dumoulin

Frascati (dpa) - Radprofi Tom Dumoulin hat den 102. Giro d'Italia vorzeitig beendet. Der 28 Jahre alte Niederländer stieg kurz nach dem Start der fünften Etappe vom Rad und muss seine Hoffnungen auf seinen zweiten - weiter


  • 15.05.2019

Spur in Doping-Affäre führt zu Ex-Radstar Petacchi

Alessandro Petacchi

Die Zahl der öffentlich gewordenen verdächtigen Sportler im Blutdoping-Skandal hat sich auf 15 Athleten erhöht. Hinzugekommen sind vier Radprofis um den italienischen Sprintstar Alessandro Petacchi. Sie wurden vom Weltverband UCI suspendiert. - weiter


  • 15.05.2019

Griezmann-Wechsel schiebt Ü-100-Millionen-Euro-Transfers an

Antoine Griezmann

Das Transferkarussell beginnt sich nach Griezmanns Wechselankündigung zu drehen. Von Hazard bis Bale, von Kroos bis Neymar - immer sind dieselben Top-Clubs als Abnehmer im Gespräch. Der FC Bayern soll nun sogar Nationalspieler Sané holen wollen. - weiter


  • 15.05.2019

Endspiele für Kovac - Titel als Jobgarantie beim FC Bayern?

Niko Kovac

Niko Kovac blickt auf eine «lehrreiche» Saison mit dem FC Bayern zurück. In den Endspielen der Münchner um Schale und Pott geht's auch um seinen Job. Das olympische Motto zählt dabei nicht. Die Bosse stehen vor einer Grundsatzentscheidung. - weiter


  • 15.05.2019

«Daily Record»: FC Bayern verhandelt mit Leroy Sané

Leroy Sané

Manchester (dpa) - Der FC Bayern München hat laut einem britischen Medienbericht angeblich Gespräche mit dem englischen Fußballmeister Manchester City über einen möglichen Wechsel von Leroy Sané aufgenommen. Das berichtete die schottische Boulevardzeitung «Daily Record». Demnach - weiter


  • 15.05.2019

Vorrunden-Schlüsselspiel womöglich ohne Goalie Grubauer

Philipp Grubauer

Kosice (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam muss im wichtigen WM-Vorrundenspiel gegen Gastgeber Slowakei ohne NHL-Torhüter Philipp Grubauer auskommen.  Der 27 Jahre alte Stanley-Cup-Sieger konnte am Morgen das Training nicht absolvieren und wird auch am Abend nicht das - weiter


  • 15.05.2019

Ribéry über die Zeit mit Robben: «Wunderbare Geschichte»

Frank Ribéry

Die ganz besondere Beziehung zwischen Franck Ribéry und dem FC Bayern endet. Der französische Fußball-Star blickt in der «Sport Bild» mit Stolz auf seine Zeit mit Arjen Robben zurück. Ribéry äußert sich auch erneut zur Affäre um ein Stück Fleisch. - weiter


  • 15.05.2019

«Bild»: Hecking Trainer-Kandidat beim Hamburger SV

Dieter Hecking

Hamburg (dpa) - Noch vor dem letzten Spieltag in der 2. Bundesliga gehen die Spekulationen über die Trainerfrage beim Hamburger SV weiter. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, soll der im Aufstiegskampf gescheiterte Fußball-Traditionsclub Interesse an einer - weiter


  • 15.05.2019

Das Saison-Zeugnis für die Bundesliga-Clubs

Borussia Dortmund

Nürnberg und Hannover haben die Versetzung in die nächste Saison der Fußball-Bundesliga nicht geschafft. Aber auch andere Clubs bekommen für diese Spielzeit keine gute Note. Für Düsseldorf und Frankfurt ist die Zensur hingegen viel besser als zum Start gedacht. - weiter


  • 14.05.2019

DEB-Team mit Goalie Grubauer gegen Frankreich

Erfolgreich

Das Eishockey-Nationalteam um NHL-Star Leon Draisaitl hat am Mittwoch die Chance, den Einzug ins Viertelfinale so gut wie perfekt zu machen. Die Partie gegen WM-Gastgeber Slowakei wird aber die bislang größte Herausforderung. Und der NHL-Torhüter ist angeschlagen. - weiter


  • 14.05.2019

Zverev mit Auftaktpleite in Rom

Alexander Zverev

Alexander Zverev ist von seiner Sandplatz-Form der Vorsaison weit entfernt. Mit dem Auftakt-Aus in Rom muss der Hamburger die nächste Enttäuschung wegstecken. Bis zum Grand Slam in Paris ist nicht mehr viel Zeit. Julia Görges gewann derweil ihr erstes Spiel. - weiter


  • 14.05.2019

Voss-Tecklenburg bangt um Schult - WM-Kader benannt

Martina Voss-Tecklenburg

Bundestrainerin Voss-Tecklenburg verbreitet bei der Bekanntgabe ihres WM-Kaders Vorfreude. Allerdings gibt es eine schlechte Nachricht. Torhüterin Schult geht angeschlagen in die finale Vorbereitung für das Turnier in Frankreich. Ein Werbe-Video sorgt für Aufsehen. - weiter


  • 14.05.2019

4. Giro-Etappe: Ackermann Vierter

Pascal Ackermann

Frascati (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat den zweiten Etappensieg beim 102. Giro d'Italia verpasst.  Im Finale der vierten Etappe über 235 Kilometer von Orbetello nach Frascati musste sich der Sprinter vom Team Bora-hansgrohe als Vierter geschlagen geben, obwohl er - weiter


  • 14.05.2019

HSV-Chef Hoffmann: «Werden jeden einzelne Stein umdrehen»

HSV-Boss

«Wir werden erst mit Hannes Wolf reden und dann über ihn», sagt Vorstandschef Bernd Hoffmann am Dienstag. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass der Trainer am Sonntag gegen den MSV Duisburg zum letzten Mal auf der Bank sitzt. - weiter


  • 14.05.2019

Trainer Schommers verlässt 1. FC Nürnberg

Boris Schommers

Boris Schommers hat beim 1. FC Nürnberg keine Trainerzukunft. Der Interimscoach wird nicht befördert und verlässt den «Club». Wer soll die schwere Mission Wiederaufstieg in Angriff nehmen? So einiges deutet auf einen Österreicher hin. - weiter


  • 14.05.2019

«Obrigado, danke für alles»: Rafinha verlässt FC Bayern

Arjen Robben

Manuel Neuer, Thomas Müller & Co. klatschen Beifall, bei der Pressekonferenz des FC Bayern kullern Tränen. Der Rekordmeister will zum Bundesliga-Abschied von Arjen Robben, Franck Ribéry und Rafinha unbedingt die Meisterschaft. Und Robben hat einen Tipp. - weiter


  • 14.05.2019

Sörgel nach Hondo-Geständnis: «Erst der Anfang»

Danilo Hondo

Frankfurt/Main (dpa) - Für Dopingexperte Fritz Sörgel ist das Eigenblutdoping-Geständnis von Danilo Hondo höchstens ein Vorbote für die kommenden Monate. «Natürlich ist es erst der Anfang im deutschen Sport. Wir haben bislang zwei Leute aus dem deutschen Sport. So - weiter


  • 14.05.2019

Fußball-Lehrer Favre, der Faktor Zeit und das BVB-Vertrauen

Lucien Favre

Lucien Favre bewegt sich in Dortmund nach seinen Zeiten bei Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach im Umfeld eines Top-Teams, das er behutsam zu einem Dauerkonkurrenten der Bayern formen soll. Oder besser noch: zum Titelträger. - weiter


  • 14.05.2019

WM geht für Deutschland gegen Frankreich weiter

Pflichtaufgabe

Mit Frankreich hatte Deutschlands Eishockey-Nationalteam zuletzt stets Probleme. Die DEB-Auswahl sollte aber auch das dritte WM-Spiel in der Slowakei gewinnen. Dabei könnte NHL-Keeper Grubauer schon mithelfen. - weiter


  • 13.05.2019

Ackermann sprintet auf Platz vier - Roglic in Rosa

Zielsprint

Orbetello (dpa) - Der deutsche Straßenrad-Meister Pascal Ackermann hat seinen zweiten Etappensieg beim 102. Giro d'Italia knapp verpasst. Der Pfälzer belegte nach 220 Kilometern von Vinci nach Orbetello im Massensprint den dritten Platz. Der Tagessieg - weiter


  • 13.05.2019

DEB-Team noch unzufrieden - Grubauer zur rechten Zeit

Philipp Grubauer

Der bislang starke deutsche Eishockey-Torhüter Niederberger geht bereitwillig in die Reservistenrolle. Mit Stanley-Cup-Sieger Grubauer im Tor soll das deutsche Team bei der WM noch besser werden. Der Weltklasse-Goalie aus Colorado kommt anscheinend zu rechten Zeit. - weiter


  • 13.05.2019

Bayern-Torwart Neuer skeptisch für Einsatz im Meister-Finale

Manuel Neuer

Erst Staatsmedaille, dann Meisterschale - so sieht der Ehrungsplan von Manuel Neuer für die finale Bundesligawoche aus. Für sein großes Herz für Kinder wird der Nationaltorhüter in München ausgezeichnet. An Bayerns Titelgewinn glaubt er fest, sein Comeback lässt er offen. - weiter


  • 13.05.2019

Grotten-Rückrunde verhindert Bundesliga-Rückkehr des HSV

Geknickt

Der HSV steht vor dem nächsten Umbruch. Zumindest ein weiteres Jahr muss sich der Verein in der 2. Liga bewähren. Findet er einen Ausweg aus dem Kreislauf des ewigen Misserfolgs? Investor Kühne kritisiert die HSV-Führung scharf und fordert einen rigorosen Umbruch. - weiter


  • 13.05.2019

Lust statt Last: BVB will die Minimalchance wahren

BVB-Coach

Nach dem Zittersieg über Düsseldorf darf der BVB weiter auf den Titel hoffen. Ungeachtet des Zwei-Punkte-Rückstands auf den FC Bayern verbreiten alle Profis vor dem letzten Saisonspiel in Mönchengladbach Optimismus. Das soll helfen, das fragile Nervenkostüm zu stärken. - weiter


  • 13.05.2019

Beierlorzer wird neuer Trainer des 1. FC Köln

Achim Beierlorzer

Der 1. FC Köln holt Achim Beierlorzer als neuen Coach. Er soll mit den Rheinländern nach dem sechsten Aufstieg in die Erstklassigkeit den Klassenverbleib schaffen - «mit Volldampf voraus». - weiter


  • 13.05.2019

Nach Pleite gegen Mainz: Showdown für Eintracht in München

Enttäuscht

Nach drei verpatzten Heimspielen droht der Eintracht noch der ganz späte Sturz aus den internationalen Rängen. Trainer Hütter ist ordentlich bedient. Und das schwerste Spiel kommt ausgerechnet jetzt. - weiter


  • 13.05.2019

Die Lehren aus dem Großen Preis von Spanien

Sektdusche

Gewinnt Mercedes in diesem Jahr jedes Formel-1-Rennen? Der fünfte Doppelerfolg der Silberpfeile in Serie lässt der Konkurrenz um Sebastian Vettel kaum noch Hoffnung. Lewis Hamilton ist das gar nicht recht. - weiter


  • 13.05.2019

Bundestrainer Söderholm verteidigt Schiedsrichter

Bundestrainer

Durch den Sieg gegen Dänemark im zweiten WM-Spiel war der Ärger über das nicht gegebene Tor gegen Dänemark schnell vergessen. Nachvollziehen konnten die deutschen Eishockey-Nationalspieler die Entscheidung aber nicht. Nur der Bundestrainer zeigte Verständnis. - weiter


  • 12.05.2019

Frankfurt verspielt nach Europa-Aus auch Platz vier

Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05

Nach furiosen Monaten droht Eintracht Frankfurt im Schlussspurt alles zu verlieren. Die Derby-Niederlage gegen Mainz trifft die Hessen fast so sehr wie das Chelsea-Aus. Europa ist nun ernsthaft in Gefahr. - weiter


  • 12.05.2019

Zweiter Sieg im zweiten WM-Spiel für Eishockey-Team

Dänemark - Deutschland

Das deutsche Eishockey-Nationalteam kann mit dem beruhigenden Gefühl von zwei Siegen in die nächsten WM-Aufgaben gehen. Gegen die Dänen gelang ein 2:1, obwohl die vermeintliche Führung zunächst nicht anerkannt wurde. Die Schiedsrichter sorgten für Verwunderung. - weiter


  • 12.05.2019

Manchester City Meister - Klopp mit Liverpool Zweiter

Meister

Manchester City ist zum sechsten Mal englischer Fußballmeister. Das Team von Trainer Pep Guardiola lässt sich den Titel am letzten Spieltag nicht mehr nehmen. Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp hat das Nachsehen, wird aber trotzdem von den Fans gefeiert. - weiter


  • 12.05.2019

Paderborn dicht vor dem Aufstieg - HSV kaum noch mit Chancen

Enttäuscht

Auch in der 2. Bundesliga gibt es ein Herzschlagfinale. Der Hamburger SV ist nach dem 1:4-Debakel in Paderborn davon nicht mehr betroffen. Stattdessen ermitteln die Ostwestfalen und Union Berlin den zweiten Bundesliga-Aufsteiger neben Köln. Duisburg und Magdeburg steigen ab. - weiter


  • 12.05.2019

Kiel macht Titelrennen wieder spannend

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

Dynamik, Kampf, Leidenschaft und zwei Weltklasse-Torhüter. Das Nordderby zwischen Kiel und Flensburg hält, was es versprochen hat. Am Ende jubelt der THW. - weiter


  • 12.05.2019

Ackermann gewinnt zweite Etappe - Roglic weiter in Rosa

Ackermann

Was für ein Giro-Debüt! Pascal Ackermann holt sich gleich bei der ersten Sprintankunft seinen ersten Etappensieg. Das Rosa Trikot des Gesamtersten trägt Primoz Roglic, der das Auftaktzeitfahren gewinnt. Dabei hat der frühere Skispringer seine namhaften Konkurrenten geradezu deklassiert. - weiter


  • 12.05.2019

Titelpläne fast schon gescheitert: Vettel verpasst Podium

Enttäuschend

Der Europa-Auftakt wird zum nächsten Rückschlag für Sebastian Vettel. Als Vierter schafft der Ferrari-Star es nicht einmal auf das Podium. Angeführt von Lewis Hamilton baut Mercedes seine Rekordserie aus. - weiter


  • 12.05.2019

Berlins Volleyballer wieder deutscher Meister

Berlin Volleys - VfB Friedrichshafen

Berlin ist deutscher Meister im Volleyball - zum vierten Mal in Serie. Der VfB Friedrichshafen kämpfte sich dieses Mal nach einem 0:2 noch zurück, wurde aber erneut nur Zweiter. Auf ein Happy End für den scheidenden Trainer Vital Heynen hofften die Fans vergebens. - weiter


  • 12.05.2019

Covic wird zur neuen Saison Cheftrainer bei Hertha BSC

Ante Covic

Nicht Klinsmann oder Wagner: Auf den scheidenden Berliner Chefcoach Dardai folgt wie vermutet der nächste junge Trainer mit Hertha-DNA. Ante Covic, einst Spieler und dann Nachwuchscoach, soll dem Hauptstadtclub den nächsten Entwicklungsschritt sichern. - weiter


  • 12.05.2019

Saisonfinale «dahoam»: Bayern vor Nervenprobe

Ernst

«2 plus» oder «Scheißsaison»: Der FC Bayern steht vor einem finalen Nervenkitzelspiel. Die Meisterschaft entscheidet sich am letzten Spieltag. Die Zukunft von Niko Kovac auch? Die Verantwortlichen weichen aus, Garantien für den Trainer bleiben Fehlanzeige. - weiter


  • 12.05.2019

Happy End für Hecking: Champions League als Krönung?

Scheidender Trainer

Das wird ein Finale im Borussia-Park! Mönchengladbach empfängt am letzten Spieltag Dortmund um seinen früheren Erfolgscoach Lucien Favre. Für Dieter Hecking ist noch der Sprung in die Königsklasse drin. - weiter


  • 12.05.2019

Völler-Attacke überrascht FIFA-Schiedsrichter Aytekin

Denis Aytekin

Bayer Leverkusen droht nach guter Aufholjagd erneut leichtfertig die Champions League zu verspielen. Zudem gab es beim 1:1 viele strittige Entscheidungen. Das alles verärgerte Rudi Völler so, dass er einen seiner berüchtigten, aber selten gewordenen Wutausbrüche bekam. - weiter


  • 12.05.2019

Der VfB Stuttgart und die Chance in der Relegation

VfB Stuttgart

Den direkten Abstieg wie zuletzt vor drei Jahren hat der VfB Stuttgart verhindert - ob der Traditionsverein auch in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen darf, klärt sich aber erst in der Relegation. Wie es dort zugeht, weiß vor allem ein Profi. - weiter


  • 12.05.2019

Watzke heizt Psycho-Duell an: «Bayern kann alles verlieren»

Borussia Dortmund

Der BVB ist vor dem letzten Bundesliga-Spieltag wieder im Angriffsmodus. Trotz des am Ende glücklichen Sieges gegen Düsseldorf heizen die Dortmunder das Titel-Fernduell mit dem FC Bayern an und wähnen sich psychologisch im Vorteil. Nur einer ist zurückhaltend. - weiter


  • 12.05.2019

Ex-Skispringer Roglic fliegt beim Giro die Berge rauf

Starker Auftakt

Primoz Roglic ist seiner Favoritenrolle gleich zum Auftakt des Giro d'Italia gerecht geworden. Dabei hat der frühere Skispringer seine namhaften Konkurrenten geradezu deklassiert. Wiederholt er womöglich das Kunststück von Gianni Bugno? - weiter


  • 12.05.2019

Showdown für BVB und FC Bayern

Borussia Dortmund

So eng war der Titelkampf in der Liga lange nicht mehr: Erstmals seit neun Jahren fällt die Entscheidung erst am letzten Spieltag. Bayern ist im Vorteil, der BVB will unbedingt ein Happy End. Nürnberg und Hannover dagegen können schon vorzeitig für die 2. Liga planen. - weiter


  • 12.05.2019

Eishockey-Team auch gegen Dänen unter Druck

DEB-Team

Nur 22 Stunden nach dem Auftaktsieg gegen Großbritannien ist das deutsche Eishockey-Team bei der WM wieder gefordert. Auch gegen die Dänen ist der Druck groß für die Auswahl des neuen Bundestrainers Toni Söderholm. - weiter


  • 12.05.2019

Darauf muss man beim Großen Preis von Spanien achten

Valtteri Bottas

Mercedes kann in Barcelona seinen Formel-1-Startrekord ausbauen. Valtteri Bottas und Lewis Hamilton stehen in Spanien wieder in der ersten Startreihe. Ferrari-Star Sebastian Vettel muss wohl auf viel Rennglück hoffen. - weiter


  • 12.05.2019

Djokovic zieht ins Endspiel von Madrid ein

Stefanos Tsitsipas

Madrid (dpa) - Stefanos Tsitsipas hat im Halbfinale des Masters- Turniers in Madrid für eine große Überraschung gesorgt und Publikumsliebling Rafael Nadal bei dessen Heimvorstellung gestoppt. Der 20 Jahre alte Grieche bezwang den zwölf Jahre - weiter


  • 11.05.2019

Giro-Auftakt: Roglic deklassiert die Konkurrenz

Rosa Trikot

Primoz Roglic hat seine Favoritenrolle beim Giro unterstrichen. Der Ex-Skispringer fährt beim Zeitfahren in einer anderen Liga. Überraschen kann Altstar Nibali, was seine Fans freut. Als großer Verlierer steht nach dem Auftakt Ex-Zeitfahr-Weltmeister Dumoulin da. - weiter


  • 11.05.2019

Kerber schlägt nicht beim Turnier in Rom auf

Angelique Kerber

Rom (dpa) – Nach ihrer Knöchelverletzung von Madrid wird Wimbledonsiegerin Angelique Kerber anders als geplant nicht beim Tennis-Turnier in Rom antreten. Die 31-Jährige aus Kiel fehlt im Tableau der topbesetzten Sandplatz-Veranstaltung in der kommenden Woche. Die - weiter


  • 11.05.2019

Viel Krampf zum Start: DEB-Team zittert sich zum Sieg

Auftaktsieg

Im ersten WM-Spiel bei der Turnier-Premiere des neuen Bundestrainers Söderholm bot Deutschlands Eishockey-Team viel Krampf. Beim 3:1 gegen Großbritannien bewahrten vor allem ein Top-Talent und der größte Star Deutschland vor einer Blamage. Schon am Sonntag geht es weiter. - weiter


  • 11.05.2019

Bayern nur Remis in Leipzig: Titel-Entscheidung vertagt

Aufreger

Der Meisterschaftskampf in der Bundesliga bleibt spannend bis zum Schluss. Dortmund zittert sich zum Sieg gegen Düsseldorf und darf weiter hoffen, weil der FC Bayern gegen Leipzig nur 0:0 spielt. Im Abstiegskampf sind dagegen alle Entscheidungen gefallen. - weiter


  • 11.05.2019

Hannover und Nürnberg stehen als Absteiger fest

Abgestiegen

Hannover (dpa) - Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg sind wieder in die 2. Fußball-Bundesliga abgestiegen. Die beiden Traditionsclubs können nach den Partien am Samstag den Relegationsrang 16 am letzten Spieltag in einer Woche - weiter


  • 11.05.2019

WM-Führender Bottas erobert Pole Position in Spanien

Fixer Finne

Die erhoffte WM-Wende ist für Sebastian Vettel und Ferrari ganz weit weg. In Barcelona dominiert wieder Mercedes. Der WM-Führende Valtteri Bottas schnappt sich die Pole Position. Spannung verspricht derzeit nur das Duell des Finnen mit Teamkollege Lewis Hamilton. - weiter


  • 11.05.2019

Bayern mit Lewandowski in Leipzig - Auch RB in Bestbesetzung

Fit

Leipzig (dpa) - Der FC Bayern München tritt mit Mittelstürmer Robert Lewandowski im möglicherweise entscheidenden Spiel um den deutschen Meistertitel bei RB Leipzig an. Der Pole hatte zuvor nur individuell trainiert, ist nun aber fit für die - weiter


  • 11.05.2019

Endgültig fix: Grubauer kommt zur Eishockey-WM

Philipp Grubauer

Kosice (dpa) - Die WM-Teilnahme von Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer ist perfekt. Der NHL-Goalie soll nach dem Playoff-Aus der Colorado Avalanche am Sonntag im slowakischen Kosice eintreffen. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) vor dem ersten - weiter


  • 11.05.2019

Frankfurt braucht einen Sieg gegen Mainz

Motivationsjob

Frankfurt/Main (dpa) - Die Tränen sind getrocknet, der Blick geht nach vorn: Nach dem bitteren Aus im Halbfinale der Europa League will Eintracht Frankfurt mit einem Sieg gegen den FSV Mainz 05 seine Chance - weiter


  • 11.05.2019

Hamilton Schnellster im Formel-1-Abschlusstraining

Schnellster

Barcelona (dpa) - Titelverteidiger Lewis Hamilton hat die Konkurrenz im Abschlusstraining zum Formel-1-Rennen in Spanien abgehängt. Der Mercedes-Pilot war am Samstag in Barcelona bei seiner Bestzeit mehr als eine halbe Sekunde schneller als Ferrari-Fahrer Charles - weiter


  • 11.05.2019

Bayern hofft auf Meisterkrönung - BVB auf RB-Schützenhilfe

Bayern-Coach

Wird RB Leipzig zum Meisterverderber? Darauf zumindest hofft Borussia Dortmund. Denn Tabellenführer Bayern München kann bei den Sachsen vorzeitig Meister werden. Nürnberg und Hannover droht der Gang in die 2. Liga. - weiter


  • 11.05.2019

Giro startet mit Auftaktzeitfahren - Debüt für Ackermann

Primoz Roglic

Mit einem starken Feld beginnt am heutigen Samstag der 102. Giro d'Italia. Die Hoffnungen der einheimischen Fans ruhen auf Vincenzo Nibali, Topfavorit ist aber der Slowene Primoz Roglic. Sein Giro-Debüt gibt der deutsche Meister Pascal Ackermann. - weiter


  • 11.05.2019

DEB-Team gegen Außenseiter Großbritannien in der Pflicht

Leon Draisaitl

Gegen den großen Außenseiter im ersten WM-Spiel: Die Partie gegen Großbritannien muss Deutschlands Eishockey-Team gewinnen. Trotzdem ist die Aufgabe undankbar. - weiter


  • 11.05.2019

Startplatz-Jagd in Spanien: Vettel gegen Mercedes-Übermacht

Sebastian Vettel

Die Mercedes-Fahrer scheinen auch beim Formel-1-Gastspiel in Spanien eine Klasse für sich. Valtteri Bottas und Lewis Hamilton gehen als Favoriten in die Jagd auf die Pole Position. Oder kann Sebastian Vettel doch für eine Überraschung sorgen? - weiter


  • 10.05.2019

Aus im Viertelfinale: Federer scheitert in Madrid an Thiem

Alexander Zverev

Madrid (dpa) - Titelverteidiger Alexander Zverev ist beim Tennis-Masters-Turnier in Madrid im Viertelfinale gescheitert. Der 22 Jahre alte Weltranglisten-Vierte aus Hamburg unterlag gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas mit 5:7, 6:3, 2:6. Zverev agierte auf dem - weiter


  • 10.05.2019

Mercedes-Duo schon wieder vorn: Vettel nur Trainingsvierter

Valtteri Bottas

Mercedes setzt auch im Formel-1-Training von Spanien seine Dominanz fort. Valtteri Bottas und Lewis Hamilton sind erneut schneller als ihre Ferrari-Rivalen. Sebastian Vettels Scuderia hilft anscheinend nicht einmal ein runderneuertes Auto. - weiter


  • 10.05.2019

Enttäuscht und stolz: Eintracht-Profis nach Europacup-Aus

Stolze Eintracht

Das Traumziel Baku hat Eintracht Frankfurt auf unglückliche Weise verpasst. Die Hessen verabschieden sich erhobenen Hauptes aus der Europa League, auch wenn die Enttäuschung zunächst überwiegt. Auch am Tag danach wirkt Trainer Hütter geknickt. - weiter


  • 10.05.2019

Kovac will die vorzeitige Krönung: Wird ein «enges Spiel»

Stress vermeiden

Ein Sieg in Leipzig - und die Bayern können eine Woche vor dem Ende einer turbulenten «Rauf-und-runter»-Saison Meistertitel Nummer sieben nacheinander feiern. Ein Pokalfinal-Probelauf ist die Partie nur bedingt. - weiter


  • 10.05.2019

Vettel verpasst Bestzeit im ersten Spanien-Training

Bestzeit verpasst

Sebastian Vettel braucht dringend einen Umschwung im Titelrennen der Formel 1. Vor dem fünften Saisonlauf in Spanien liegt der Ferrari-Star schon weit hinter dem Mercedes-Duo zurück. Hilft in Barcelona ein runderneuertes Auto? - weiter


  • 10.05.2019

BVB glaubt an Titelchance - Mutmacher Liverpool und Spurs

«Never give up»

Bei vier Punkten Rückstand auf die Bayern werden dem BVB zwei Spieltage vor dem Saisonende nur noch geringe Titelchancen eingeräumt. Doch die beiden spektakulären Halbfinalspiele in der Champions League taugen dem Außenseiter als Mutmacher. - weiter


  • 10.05.2019

Söderholm warnt DEB-Team vor WM-Auftakt: «Man muss liefern»

Klare Ansage

Auf einen Weltklasse-Spieler muss das deutsche Eishockey-Team zum WM-Start noch verzichten. Das erhöht den Druck auf den neuen Bundestrainer. Gerade zum Auftakt müssen Siege her. Sonst wird es mit dem WM-Ziel eng und es drohen wieder Olympia-Qualifikationsturniere. - weiter


  • 10.05.2019

Giro garantiert Spektakel - Nibali will Altersrekord

Vincenzo Nibali

Fünf Bergankünfte, drei Einzelzeitfahren und ein starkes Feld: Der 102. Giro d'Italia verspricht Spannung. Italiens Hoffnungen ruhen auf Altstar Nibali, seine Rivalen sind Ex-Skispringer Roglic, Dumoulin und Yates. Der deutsche Meister Ackermann hofft auf einen Tagessieg. - weiter


  • 10.05.2019

Wunderglaube: «Kaputte Mannschaft» soll Hannover 96 retten

Auf verlorenem Posten

Der Klassenerhalt von Hannover 96 ist äußerst unwahrscheinlich, aber immer noch möglich. Deshalb setzt Trainer Doll auf eine Trotzreaktion. Seine Mannschaft ist vor allem vom Clubboss über Monate kritisiert worden. Jetzt soll sie es allen doch noch zeigen. - weiter


  • 10.05.2019

Pläne der UEFA schotten die Champions League ab

Champions League

Im Machtkampf um die Zukunft des Europapokals droht die Champions League weitgehend zur geschlossenen Gesellschaft zu werden. Gemäß UEFA-Plänen sollen 24 von 32 Teams auch im Folgejahr in der Königsklasse dabei sein. Das Ringen um viel Geld geht noch weiter. - weiter


  • 10.05.2019

Entscheidung über Grubauers WM-Teilnahme noch nicht gefallen

Philipp Grubauer

Kosice (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat seine Bereitschaft zur WM-Teilnahme signalisiert. Der 27 Jahre alte Goalie der Colorado Avalanche könnte nach dem NHL-Playoff-Aus seines Teams am 12. Mai in der Slowakei landen. Eine endgültige Entscheidung - weiter


  • 10.05.2019

Arsenal und Chelsea machen englische Finals perfekt

Finale

London (dpa) - Der FC Chelsea und der FC Arsenal sind mit Siegen in ihren Halbfinal-Rückspielen gegen Eintracht Frankfurt und den FC Valencia ins Endspiel der Europa League eingezogen. Zuvor hatten bereits der FC Liverpool und - weiter


  • 10.05.2019

DEB-Boss Reindl: Olympia-Quali wichtiger als Viertelfinale

Franz Reindl

Kosice (dpa) - Für den Präsidenten des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) Franz Reindl ist die vorzeitige Olympia-Qualifikation wichtiger als das Erreichen des WM-Viertelfinales in diesem Jahr. «Ziel ist die direkte Olympia-Qualifikation. Wenn wir heimfahren und die - weiter


  • 10.05.2019

FCA-Coach Schmidt schließt Hinteregger-Rückkehr nicht aus

Martin Schmidt

Augsburg (dpa) - Der neue Trainer Martin Schmidt hält eine Rückkehr von Verteidiger Martin Hinteregger zum FC Augsburg im Sommer für möglich. «Seine Qualitäten sind uns allen bekannt, da gibt es wohl keine zwei Meinungen», - weiter


  • 10.05.2019

Darüber wird im Formel-1-Fahrerlager auch gesprochen

Valtteri Bottas

Barcelona (dpa) - Über dem fünften Saisonlauf der Formel 1 steht vor allem eine Frage: Wer kann nach vier Doppel-Erfolgen die erdrückende Siegesserie von Mercedes stoppen? Doch im Fahrerlager werden auch noch andere Themen besprochen. TRENNUNGSSCHMERZ: - weiter


  • 10.05.2019

Eintracht Frankfurt verpasst gegen Chelsea Final-Einzug

Purzelbaum

Eintracht Frankfurt liefert wieder einen großen Kampf. Am Ende reicht es dennoch nicht für das Finale. Ein Verteidiger und ein Stürmer der Hessen zeigen im Elfmeterschießen Nerven. Gefeiert wird das Team trotzdem. - weiter


  • 09.05.2019

Euro-Held Wagner übernimmt Schalke 04

David Wagner

1997 gehörte er zu den Schalker Eurofightern. Nun soll David Wagner den Fußball-Bundesligisten als Trainer zurück zum sportlichen Erfolg führen. Der 47-Jährige galt beim Revierclub als Wunschkandidat von Sportvorstand Jochen Schneider. - weiter


  • 09.05.2019

Rad-Sprinter Marcel Kittel verlässt Team Katusha

Erholungsbedürftig

Nach eineinhalb unglücklichen Jahren gehen Marcel Kittel und sein Radteam Katusha-Alpecin getrennte Wege. Der Sprinter fühlt sich erschöpft und spricht von der größten Herausforderung seiner Karriere. Dass diese überhaupt weitergeht, ist nicht gesichert. - weiter


  • 09.05.2019

Von Löwen und Schafen: Mercedes will kein neues Gift-Duell

Teamkollegen

Ein gestählter Valtteri Bottas setzt Formel-1-Champion Lewis Hamilton in diesem Jahr heftig zu. Noch begegnen sich die Mercedes-Piloten mit Respekt. Doch bleibt das auch so, wenn nur diese beiden um den Titel fahren? - weiter


  • 09.05.2019

Kovac warnt: Ajax, Barça und «verrückter Fußball»

Bayern-Coach

Niko Kovac steht vor seiner Meisterkür. Er will mit dem FC Bayern gleich den ersten Matchball nutzen. Irre Champions-League-Abende geben Anlass zur Warnung. Die Wünsche von Beckenbauer und Rummenigge begleiten den Kroaten vor Teil eins der Double-Prüfung gegen Leipzig. - weiter


  • 09.05.2019

«Supersuperheld» Moura führt Spurs ins Finale gegen Klopp

Unglaublich

Wunder gibt es immer wieder. Im Halbfinale der Champions League sogar an zwei aufeinanderfolgenden Abenden. Nach der Aufholjagd von Liverpool gegen Barcelona schaffte Tottenham in Amsterdam Ähnliches. Und nun treffen beide im Finale aufeinander. - weiter


  • 09.05.2019

Bayer Leverkusen verpflichtet Nationalspieler Demirbay

Wechsel perfekt

Kerem Demirbay gilt als einer der besten Mittelfeldspieler der Bundesliga. Jetzt will er in Leverkusen den nächsten Schritt gehen. Sein Wechsel bringt Hoffenheim eine Menge Geld in die Kasse. - weiter


  • 09.05.2019

FCB ohne Neuer nach Leipzig - Martínez fehlt vermutlich auch

Angeschlagen

München (dpa) - Der FC Bayern München muss das Auswärtsspiel gegen RB Leipzig ohne Manuel Neuer und voraussichtlich auch ohne Javi Martínez bestreiten. «Manuel Neuer ist noch nicht so weit. Er wird nicht mit nach Leipzig fahren», sagte - weiter


  • 09.05.2019

Rangnicks letzter Heimakt: Leipzig will Bayerns Titelsause verhindern

Chef-Planer

Es wird ein besonderes Spiel. So oder so. Das letzte Heimmatch von Ralf Rangnick als Trainer von RB Leipzig. Und die erste Möglichkeit des FC Bayern, den Titel klarzumachen. RB will da nicht mitspielen, sondern sich weiteren Schub fürs Pokal-Wiedersehen in Berlin holen. - weiter


  • 09.05.2019

Söderholm: Keine Social-Media-Vorschriften bei WM

Toni Söderholm

Vor seiner ersten Weltmeisterschaft als Eishockey-Bundestrainer sieht Toni Söderholm noch Handlungsbedarf. Kritik an der Auswahl seiner Torhüter weist er aber zurück. NHL-Star-Stürmer Leon Draisaitl hält er bereits für einen den besten Spieler der Welt. - weiter


  • 09.05.2019

Märchen ohne Happy End: Ajax Amsterdam geschockt

Tränen aus Amsterdam

Sie verzauberten Fußball-Europa, doch in allerletzter Sekunde verpassten die jungen Wilden von Ajax Amsterdam den Einzug ins Champions-League-Finale. Der Schock saß tief. - weiter


  • 09.05.2019

Söderholm über NHL-Star Draisaitl: «Einer der Besten»

Leon Draisaitl

Kosice (dpa) - Für Bundestrainer Toni Söderholm gehört NHL-Superstar Leon Draisaitl schon jetzt zu den größten Spielern der Eishockey-Geschichte. Dem 23 Jahre alten Topstürmer der Edmonton Oilers traut er zu, einer der besten Spieler der - weiter


  • 09.05.2019

Theis und Celtics scheitern an Milwaukee Bucks

Milwaukee Bucks - Boston Celtics

Milwaukee (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics haben sich mit einer Auswärtsniederlage aus den NBA-Playoffs verabschiedet. Die Celtics verloren das fünfte Spiel ihrer Viertelfinalserie bei den Milwaukee Bucks klar 91:116 (39:52). Der 27-jährige - weiter


  • 09.05.2019

Playoff-Aus für Grubauer - Nachnominierung für WM möglich

San Jose Sharks - Colorado Avalanche

San Jose (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer ist mit Colorado Avalanche in den NHL-Playoffs ausgeschieden und könnte damit in den kommenden Tagen zur Weltmeisterschaft in die Slowakei nachreisen. Der Stanley-Cup-Sieger des Vorjahres verlor mit Colorado - weiter


  • 09.05.2019

Eintracht will gegen Chelsea ein «Fußball-Wunder» schaffen

Trainer-Duo

Eintracht Frankfurt hofft auf den Einzug ins Finale der Europa League. Den letzten Schritt wollen die Hessen in London gehen. Mehr als 2000 Fans werden den Bundesligisten dabei lautstark unterstützen. - weiter


  • 09.05.2019

Das muss man zum Großen Preis von Spanien wissen

Lewis Hamilton

Vor dem Europa-Auftakt der Formel 1 beschäftigt vor allem eine Frage: Kann irgendwer Mercedes stoppen? Ferrari hat nach dem Saison-Fehlstart zumindest technisch kräftig aufgerüstet. - weiter


  • 08.05.2019

Tottenham beendet Ajax-Märchen: Spurs im Finale gegen Klopp

Matchwinner

Dienstag Spektakel in Liverpool, Mittwoch Spektakel in Amsterdam. Auch Ajax und Tottenham bieten ihren Fans eine große Fußball-Show. Im Finale kommt es nun zu einem englischen Showdown. Daran hat vor allem ein Brasilianer großen Anteil. - weiter


  • 08.05.2019

Zverev in Madrid weiter - Kohlschreiber raus

Alexander Zverev

Madrid (dpa) - Tennis-Star Alexander Zverev hat beim Masters-Turnier in Madrid das Achtelfinale erreicht und ist damit der letzte deutsche Profi im Teilnehmerfeld. Der 22 Jahre alte Weltranglisten-Vierte aus Hamburg bezwang den spanischen Lokalmatador David - weiter


  • 08.05.2019

Alptraum oder Traum: Bobic glaubt weiter an ein Wunder

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt hat den Glauben an den Einzug in das Finale der Europa League nicht verloren - auch nach dem 1:6-Debakel gegen Bayer Leverkusen nicht. Nach dem 1:1 im Halbfinal-Hinspiel stehen die Hessen am Donnerstag beim FC Chelsea aber vor einer Herkulesaufgabe. - weiter


  • 08.05.2019

Defensive als klare Schwäche vor der WM - Söderholm kritisch

Schwachstelle

Vor dem WM-Auftakt des deutschen Eishockey-Nationalteams gibt die Defensive Anlass zur Sorge. Bundestrainer Toni Söderholm kritisiert die Probleme deutlich schärfer als seine Spieler. In Kosice steht vor der Pflichtaufgabe am 11. Mai noch eine Menge Arbeit an. - weiter


  • 08.05.2019

«Historisches Fiasko»: Barça und das Déjà-vu von Anfield

Einer muss büßen

Zum zweiten Mal in Folge scheidet Barça schwer blamiert aus der Champions League aus. Nach der Schmach von Rom 2018 erlebt das Team ein Debakel in Liverpool. Es werden Verantwortliche gesucht. Ein Idol steht in der Kritik, jemand anders offenbar sogar nah am Abgrund. - weiter


  • 08.05.2019

Erst das Champions-League-Wunder, jetzt die Klopp-Krönung?

Anfield-Wunder

Nach der Sensation gegen Barça hofft Jürgen Klopp auf seinen ersten Titel mit dem FC Liverpool. Durch das 4:0 stehen die Reds wieder im Champions-League-Finale. Huldigungen kommen von allen Seiten. Nun will Klopp auch den letzten Schritt gehen. - weiter


  • 08.05.2019

Kohlschreiber verliert Zweitrundenspiel in Madrid

Philipp Kohlschreiber

Madrid (dpa) - Auch für Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist das Masters-Turnier in Madrid nach der zweiten Runde beendet. Der Augsburger Routinier verlor gegen das US-Talent Frances Tiafoe 4:6, 6:3, 3:6. Im Falle eines Sieges wäre - weiter


  • 08.05.2019

Vettel setzt trotz Sieglos-Serie auf WM-Wende in Spanien

Sebastian Vettel

Die Formel 1 startet in Barcelona in ihre Europa-Saison. Nach vier Niederlagen zum Auftakt muss Sebastian Vettel dringend ein Rezept gegen die Mercedes-Übermacht finden. Noch gibt der Ferrari aber Rätsel auf. - weiter


  • 08.05.2019

Klopp und Liverpools «Mentalitäts-Giganten» im Finale

Der Traum lebt

Welch ein Spektakel, welch eine Aufholjagd! Jürgen Klopp ist nach dem 4:0 des FC Liverpool gegen den FC Barcelona noch lange nach dem Spiel elektrisiert. Die Reds haben das Fußball-Wunder geschafft und stehen wie im Vorjahr im Champions-League-Endspiel. - weiter


  • 08.05.2019

Söderholm: Torhüter-Entscheidung vor WM-Start offen

Testspiel

Ob NHL-Keeper Grubauer noch zur Eishockey-WM kommt, ist unklar. Der Rosenheimer ist noch in den Playoffs mit Colorado gebunden. Vorerst müssen es Düsseldorfs Niederberger und Nürnbergs Treutle richten. Bundestrainer Söderholm ist überzeugt von dem Duo. - weiter


  • 08.05.2019

Eintracht Frankfurt gegen englische Clubs meist Verlierer

Schlechte Bilanz

London (dpa) - Eintracht Frankfurt duelliert sich auf der internationalen Fußball-Bühne zum siebten Mal mit einem englischen Club. Vor dem Halbfinal-Rückspiel in der Europa League beim FC Chelsea am 9. Mai (21.00 Uhr/RTL und - weiter


  • 08.05.2019

Gegen Ajax: Tottenham muss aufholen wie Ajax - Brych pfeift

Abschlusstraining

Bei der erhofften Aufholjagd gegen Ajax Amsterdam im Halbfinal-Rückspiel der Champions League hat Tottenham Hotspur ein Vorbild: Ajax Amsterdam. Die Niederländer haben als einziger Verein nach einer Hinspiel-Niederlage daheim noch das Endspiel erreicht. - weiter


  • 07.05.2019

Klopp und Liverpool schaffen Fußball-Wunder gegen Barcelona

Aufholjagd

Was für eine spektakuläre Aufholjagd des FC Liverpool! Die Elf von Trainer Jürgen Klopp fertigt den FC Barcelona mit 4:0 ab und steht wie im Vorjahr im Finale. Jetzt winkt der erste Triumph in der Königsklasse seit 2005. - weiter


  • 07.05.2019

DEB-Team bei WM-Generalprobe von USA spät besiegt

Niederlage

Trotz der Niederlage gegen das Star-Ensemble der USA scheint die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft für die WM bereit. Vor allem die skeptisch beäugten Torhüter zeigten gute Leistungen. - weiter


  • 07.05.2019

Knöchelverletzung: Kerber sagt für Zweitrunden-Match ab

Absage

Absage für die Fed-Cup-Partie in Lettland, krankheitsgeschwächtes Viertelfinal-Aus beim Heimturnier in Stuttgart und jetzt auch noch eine Knöchelverletzung: Der Start in die Sandplatz-Saison läuft für Angelique Kerber bislang alles andere als optimal. - weiter


  • 07.05.2019

Au revoir, Franck - Ribérys «Traum» soll mit Rekord enden

Franck Ribéry

Die Zukunft lässt Franck Ribéry weiter offen. Der Fanliebling will sich erst einmal mit Meisterschale und Pokal von seinem Herzensclub FC Bayern verabschieden. Das Kapitel «Robbery» wird in drei Spielen zugeschlagen. Für Ribéry geht es auch um eine «historische» Marke. - weiter


  • 07.05.2019

Agnelli als Europacup-Reformer - FC Bayern zwischen Fronten

Interessenvertreter

Europas Top-Fußball ist in einer prekären Situation. Aus Italien und Spanien wird eine Reform der Champions League vorangetrieben, die in Deutschland und England auf Widerstand stößt. Der Ton in der Debatte ist rau. Es geht um horrende Summen und viel Fußball-Tradition. - weiter


  • 07.05.2019

1. FC Köln feiert Bundesliga-Rückkehr: «Widder do»

«Widder do»

Der «Effzeh» startet bereits im Mannschaftsbus so richtig in seine Comeback-Party. Die Bundesliga-Rückkehr wirkt zwar befreiend für die Fußballer des 1. FC Köln. Doch die Rheinländer müssen noch grundlegende Baustellen schließen. Offen ist etwa die Trainerfrage. - weiter


  • 07.05.2019

Söderholm benennt Moritz Müller zum WM-Kapitän

Bundestrainer

Mannheim (dpa) - Verteidiger-Routinier Moritz Müller wird das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei als Kapitän anführen. Das sagte Bundestrainer Toni Söderholm in Mannheim vor dem letzten Vorbereitungsspiel gegen die USA (19.00 Uhr/Sport1 - weiter


  • 07.05.2019

Werners Wendungen: Rangnick schließt Verbleib nicht mehr aus

Timo Werner

Der Kampf von RB Leipzig um Nationalstürmer Werner hat wieder eine neue Tendenz erhalten. Plötzlich schließt Sportdirektor Rangnick eine Erfüllung des Vertrages bis 2020 nicht mehr aus. Und Werner selbst könnte die entfallende Ablösesumme mit seinen Toren ersetzen. - weiter


  • 07.05.2019

Trump genießt Status als Snooker-König

Judd Trump

Erstmals zeigt Judd Trump seine Brillanz am riesigen Snookertisch auch bei einer WM. Die Krönung in Sheffield ist die logische Konsequenz. Seine härtesten Konkurrenten sagen eine große Ära voraus. - weiter


  • 07.05.2019

US-Präsident Trump ehrt Woods mit US-Freiheitsmedaille

Auszeichnung

Washington (dpa) - Drei Wochen nach seinem Sieg beim Masters ist Golf-Star Tiger Woods von US-Präsident Donald Trump mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt worden. Bei einer feierlichen Zeremonie im Rosengarten des Weißen Haues - weiter


  • 07.05.2019

Barca erwartet Liverpooler Sturmlauf

Jürgen Klopp

Nach dem 3:0-Sieg im Hinspiel steht der FC Barcelona ganz dicht vor dem Einzug in das Finale der Champions League. Der FC Liverpool braucht im Rückspiel ein Fußballwunder - und vier Tore ohne seine beiden besten Stürmer. Trainer Jürgen Klopp will es versuchen. - weiter


  • 07.05.2019

Forderung an Draisaitl: «Nicht alles alleine machen»

Leon Draisaitl

Mannheim (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Moritz Müller hat Top-Star Leon Draisaitl aufgefordert, sich bei der anstehenden WM nicht selbst zu viel Druck zu machen: «Er sollte nicht denken, dass er den ganzen Druck auf seinen Schultern - weiter


  • 06.05.2019

Tore-Party in Fürth: 1. FC Köln wieder erstklassig

Glückliche Kölner

373 Tage nach dem besiegelten Bundesliga-Absturz hat der 1. FC Köln seinen sechsten Aufstieg in die Eliteklasse vorzeitig perfekt gemacht. Die SpVgg Greuther Fürth war ein dankbarer Gegner für die dominanten Rheinländer, denen eine ausgelassene Nacht bevorstand. - weiter


  • 06.05.2019

Nach Sieg gegen Leicester: Man City vor Titelgewinn

Matchwinner

Manchester (dpa) - Mit einem Sieg am Sonntag bei Brighton & Hove Albion kann Manchester City zum sechsten Mal die englische Fußball-Meisterschaft feiern. Den vorletzten Schritt zur erhofften Titelverteidigung machte die Mannschaft von Startrainer Pep - weiter


  • 06.05.2019

Engländer Trump krönt zum Snooker-Weltmeister

Judd Trump

Mit 29 Jahren steht Judd Trump auf dem Gipfel in seiner bisherigen Laufbahn. Eine starke WM krönt er mit einem überragenden Finale gegen Routinier John Higgins. Trump hat nun alle wichtigen Titel gewonnen. - weiter


  • 06.05.2019

Casillas nach Herzinfarkt aus Krankenhaus entlassen

Iker Casillas

Porto (dpa) - Fünf Tage nach seinem Herzinfarkt ist der spanische Fußball-Torhüter Iker Casillas in Portugal aus dem Krankenhaus entlassen worden. «Ich muss dankbar sein, ich hatte viel Glück», sagte der Profi des portugiesischen Topclubs - weiter


  • 06.05.2019

Liverpool braucht ein Wunder - Klopp: «Sollten es versuchen»

Liverpool-Coach

Der FC Liverpool steht im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Barcelona vor einer Herkulesaufgabe. Die Reds müssen ein 0:3 aus dem Hinspiel wettmachen - ohne zwei ihrer Top-Stürmer. - weiter


  • 06.05.2019

Sechs Teams kämpfen um den Aufstieg - Wer macht das Rennen?

Hamburger SV

Düsseldorf (dpa) - Endspurt in der zweiten Fußball-Bundesliga: Nach den kollektiven Patzern am Wochenende spitzt sich der Kampf um den Aufstieg zu. Was spricht im Schneckenrennen für und gegen die Teams? 1. FC KÖLN (1. - weiter


  • 06.05.2019

Finaler Test: «Highlight» gegen USA vor «Super-WM»

Moritz Müller

Am Freitag beginnt die Eishockey-WM in der Slowakei. Ungewöhnlich viele NHL-Topstars sind diesmal von Beginn an dabei. Das verjüngte deutsche Team bekommt bei der Generalprobe gegen die USA einen Vorgeschmack, muss auf weitere NHL-Verstärkung aber noch verzichten. - weiter


  • 06.05.2019

«Rabenschwarzer Tag» für Frankfurts Trainer Hütter

Adi Hütter

Sportvorstand Bobic und Chefcoach Hütter machen sich trotz des 1:6 in Leverkusen Mut im Kampf um die erste Champions-League-Teilnahme. Eintracht Frankfurt habe alles noch in eigener Hand - aber es wird eng. - weiter


  • 06.05.2019

«Viele Fehler von draußen»: Kramaric kritisiert Nagelsmann

Anweisungen

Julian Nagelsmann ist seit drei Jahren ein Senkrechtstarter in der Bundesliga, war 2017 «Trainer des Jahres». Jetzt bekommt der 31-Jährige zum ersten Mal öffentlich Gegenwind. Stürmer Kramaric ist «wirklich enttäuscht». - weiter


  • 06.05.2019

Hitzlsperger: Künftiger Trainer soll offensiv denken

Thomas Hitzlsperger

Stuttgart (dpa) - Der künftige Trainer des VfB Stuttgart soll laut Sportvorstand Thomas Hitzlsperger für attraktiven Fußball stehen. «Ich sehe gerne Offensivfußball, der nach vorne geht, der viele Chancen erzeugt», sagte Hitzlsperger in der SWR-Sendung - weiter


  • 06.05.2019

HSV-Trainer Wolf zum Aufstieg: Konstellation ist da

Zweckoptimismus

Hamburg (dpa) - HSV-Trainer Hannes Wolf sieht trotz des Negativlaufs seines Teams weiter reelle Chancen auf den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga. «Die Konstellation ist da, es kann noch funktionieren», sagte der Coach des Hamburger - weiter


  • 06.05.2019

Trainer-Kritik am Videobeweis: «Das ist kein Fußball mehr»

Kritisch

Christian Streich und Friedhelm Funkel können sich bereits frühzeitig über den Klassenerhalt ihrer Teams freuen. Beim Thema Videobeweis üben beide Bundesliga-Trainer nun grundsätzliche Kritik. - weiter


  • 05.05.2019

Debakel für Frankfurt - Vier Bayer-Treffer in 28 Minuten

Ratlos

Bayer Leverkusen spielt beim 6:1 gegen Eintracht Frankfurt eine spektakuläre erste Halbzeit und lässt den überforderten Hessen keine Chance. Die Werkself macht den Kampf um Champions-League-Rang vier richtig spannend - und stellt einige Liga-Bestmarken auf. - weiter


  • 05.05.2019

SC Freiburg weiter sieglos - Klassenerhalt dennoch sicher

Kollegen

Düsseldorf und Freiburg werden vor der Saison als Abstiegskandidaten gehandelt. Im direkten Duell am drittletzten Spieltag haben beide den Klassenverbleib aber schon sicher. Trotzdem stecken sie im Breisgau nicht zurück und liefern sich ein enges Spiel. - weiter


  • 05.05.2019

Julia Görges verliert Auftaktmatch in Madrid

Frühes Aus

Madrid (dpa) - Angelique Kerber ist beim Tennisturnier in Madrid in die zweite Runde gezogen. Die Weltranglistenvierte bezwang die Ukrainerin Lesya Tsurenko mit 6:3 und 6:2. Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin trifft in der zweiten Runde - weiter


  • 05.05.2019

Perfekter Start: Triathlon-Star Frodeno siegt in Buschhütten

Frodeno

Er ist zurück. Mit einem Sieg in Südwestfalen startet Jan Frodeno in die Wettkampfsaison. Die Bedingungen sind nicht leicht, die Strecke ist ungewohnt. Für Kumpel Sebastian Kienle läuft es in den USA lange sehr gut. Ein umstrittene Strafe wirft ihn aber zurück. - weiter


  • 05.05.2019

Trostloses Spiel: Schalke auch nächste Saison Erstligist

Nullnummer

Schalke 04 steigt nicht ab. Das ist die für Königsblau erfreuliche Nachricht nach einem schwachen Spiel gegen den FC Augsburg. Im Duell der Geretteten fallen keine Tore. Spannung versprechen die Top-Personalien, die auf Schalke bald geklärt werden sollen. - weiter


  • 05.05.2019

Roglic gewinnt erneut Tour de Romandie - Buchmann Siebter

Schnellster

Genf (dpa) - Der Tour-de-France-Vierte Primoz Roglic hat wie im Vorjahr die Tour de Romandie gewonnen und seine Ambitionen auf einen Triumph beim am 11. Mai beginnenden Giro d'Italia unterstrichen. Der Slowene gewann das abschließende - weiter


  • 05.05.2019

«Sind keine Träumer»: BVB glaubt nicht mehr an Titel

Ausgleich

Nach zwei krassen individuellen Fehlern in Bremen scheint der Titel für den BVB endgültig futsch. Wieder einmal kommen die Dortmunder und ihr Trainer im entscheidenden Moment mit Emotionen im Spiel nicht zurecht. Spielverderber war vor allem ein langjähriger Bayern-Profi. - weiter


  • 05.05.2019

Nach Debakel: Kein Bekenntnis mehr zu HSV-Trainer Wolf

Hannes Wolf

Ein Trennung von Trainer Hannes Wolf stand beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV nicht ernsthaft zur Debatte trotz des freien Falls. Zumindest sagt das Sportvorstand Ralf Becker. Doch ob der 38 Jahre alte Wolf langfristig bleiben darf, ist offen. Er muss liefern. - weiter


  • 05.05.2019

Klopp vor Liga-Finale mit Liverpool gelassen: «Schicksal»

Ziemlich locker

In der Premier League kommt es am letzten Spieltag zum dramatischen Fernduell zwischen Liverpool und Man City. Vorher hoffen die Reds in der Champions League gegen Barcelona auf ein Wunder. Aber Trainer Jürgen Klopp hat vor der entscheidenden Woche Verletzungssorgen. - weiter


  • 05.05.2019

Medien: Real Madrid kauft Jovic für 60 Millionen Euro

Luka Jovic

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat Spekulationen um einen so gut wie feststehenden Wechsel von Stürmer-Jungstar Luka Jovic zu Real Madrid dementiert. Sportvorstand Bobic: «Muss keine Lüge gebrauchen.» - weiter


  • 05.05.2019

Bayern vorm Ziel - Robbens Emotionen, Beckenbauers Watschn

Bayern-Sieg

Der «Kaiser» rügt ein «erfolgsverwöhntes» Bayern-Emsemble, dem der Titelrivale den Roten Teppich zur nächsten Meisterschaft ausrollt. Gegen Hannover bebt das Stadion, als zwei Große die Bühne betreten. - weiter


  • 05.05.2019

BVB-Patzer im Meisterennen - Abstieg fast entschieden

BVB lässt Punkte liegen

War das die Vorentscheidung? Borussia Dortmund hat im Titelrennen mit dem FC Bayern schon wieder gepatzt. Mit dem Remis in Bremen kann der BVB den Münchner Pflichtsieg gegen Hannover nicht kontern. In der Abstiegsfrage ist nichts entschieden, aber praktisch alles klar. - weiter


  • 04.05.2019

Trotz Niederlagen noch Hoffnung für Hannover und Nürnberg

Unentschieden

Vorteil FC Bayern! Der Rekordmeister kann nach dem nächsten Dortmunder Ausrutscher schon kommende Woche den Titel erfolgreich verteidigen. Im Abstiegskampf kassieren Hannover 96, Nürnberg und der VfB Stuttgart Niederlagen. Fix ist aber noch immer nichts. - weiter


  • 04.05.2019

HSV-Heimpleite gegen Ingolstadt - Sandhausen dreht Partie

Auswärtssieg

Der HSV erlebt eine Woche nach dem 0:2 in Berlin ein 0:3-Heimdebakel gegen Ingolstadt. Nun geht es für die Hanseaten zum K.o.-Spiel nach Paderborn. Die Fragen nach der Zukunft von Trainer Wolf dürften zwingender werden. - weiter


  • 04.05.2019

Celtic Glasgow feiert Jubiläum: 50. Meistertitel

50. Meistertitel für Celtic

Aberdeen (dpa) - Celtic Glasgow hat sich zum 50. Male die schottische Fußballmeisterschaft gesichert. Der Champion setzte sich mit 3:0 (1:0) beim FC Aberdeen durch und ist mit 84 Punkten zwei Spieltage vor Ende der Meisterrunde - weiter


  • 04.05.2019

Semenya will keine Hormon-Reduzierung vornehmen

Caster Semenya

Doha (dpa) - Leichtathletik-Olympiasiegerin Caster Semenya will keine Medikamente nehmen, um ihre Hormonwerte zu reduzieren und weiter über 800 Meter auf Titel- und Medaillenjagd gehen zu dürfen. «Zur Hölle, nein», antwortete die 28-jährige Südafrikanerin nach - weiter


  • 04.05.2019

3:3 in Mainz: Leipzig verspielt letzte Titelchance

Remis

Das 3:3-Spektakel zwischen Mainz 05 und RB Leipzig war beste Fußball-Unterhaltung. Nach dem Remis im 100. Bundesligaspiel haben die Sachsen nun endgültig nichts mehr mit dem Titelkampf zu tun, können ihn aber noch beeinflussen im Spiel gegen den FC Bayern. - weiter


  • 04.05.2019

Vettel über Deutsche: Mehr Leichtigkeit wäre schöner

Ferrari-Star

Berlin (dpa) - Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich von seinen Landsleuten mehr Rückendeckung und Gelassenheit. «Was die Wertschätzung von Menschen angeht, wäre ein bisschen mehr Leichtigkeit und Loyalität schöner», sagte der 31-Jährige im Interview des - weiter


  • 04.05.2019

BVB wieder kämpferisch - Nürnberg und 96 droht K.o.

Angriffslustig

Fix ist noch nichts. Im Titelrennen, im Abstiegskampf und bei der Vergabe der Europacup-Plätze könnten aber schon Vorentscheidungen fallen. Der 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga verspricht Spannung. - weiter


  • 03.05.2019

Bamberg verpasst Finaleinzug in Basketball-Champions-League

Niederlage

Antwerpen (dpa) - Die Basketballer von Brose Bamberg haben aufgrund einer schwachen Offensivleistung den Einzug in das Finale der Champions League verpasst. Die Mannschaft von Trainer Federico Perego verlor im Rahmen des Final-Four-Turniers im belgischen - weiter


  • 03.05.2019

Kein Rekord zum Jubiläum: Leipzig verpasst Sieg in Mainz

FSV Mainz 05 - RB Leipzig

RB Leipzig war auf dem besten Weg zu Bestmarken in der Bundesliga. Doch in einem Spiel ohne ganz große sportliche Bedeutung dreht Mainz 05 noch auf und holt ein Remis. Die zarten Titelträume der Sachsen sind damit auch schon vor dem Bayern-Duell passé. - weiter


  • 03.05.2019

Zwei Tage nach CAS-Urteil: Semenya düpiert Konkurrenz

Erfolgreich

Alle Augen auf Caster Semenya: Nach turbulenten Tagen steht die südafrikanische Leichtathletin wieder auf der Bahn und siegt - wie fast immer in den vergangenen Jahren. - weiter


  • 03.05.2019

Rückschlag: Klos beendet Paderborns Erfolgsserie

Arminia Bielefeld - SC Paderborn 07

Bielefeld (dpa) - Die Aufstiegshoffnungen des SC Paderborn in der 2. Fußball-Bundesliga haben einen herben Dämpfer erhalten. Das Team von Trainer Steffen Baumgart verlor bei Arminia Bielefeld mit 0:2 (0:1) und könnte von der Konkurrenz - weiter


  • 03.05.2019

Matchbälle vergeben: Zverev scheitert in München

Raus

Alexander Zverev hat die nächste Schlappe eines verpatzten Frühjahrs erlebt und ist beim Tennisturnier in München im Viertelfinale ausgeschieden. Gegen den Chilenen Garin vergab er dabei Matchbälle. Nach dem Topfavorit scheiterte am Freitag auch der letzte Deutsche. - weiter


  • 03.05.2019

Tour de Yorkshire: Rick Zabel gewinnt zweite Etappe

Sprinter

Bedale (dpa) - Rick Zabel hat bei der Tour de Yorkshire seinen zweiten Sieg als Radprofi gefeiert. Der 25 Jahre alte Sohn des früheren Weltklasse-Sprinters Erik Zabel gewann nach 132 Kilometern die zweite Etappe von - weiter


  • 03.05.2019

BVB-Trainer Favre: «Jetzt ist wieder alles möglich»

Lucien Favre

Im Fernduell mit dem FC Bayern muss Dortmund in Bremen bestehen. Ausgerechnet im Titel-Endspurt fehlt dem BVB sein wichtigster Antreiber und Torschütze. Die Zwei-Spiele-Sperre für Rot-Sünder Reus trifft den BVB hart. Doch Favre sieht wieder Meisterchancen. - weiter


  • 03.05.2019

«Sehr stolz»: Eintracht visiert nach Chelsea-Remis Finale an

Feierstimmung

Der 1:1-Achtungserfolg der Frankfurter Eintracht gegen den FC Chelsea hat Mut gemacht für das Halbfinal-Rückspiel der Europa League in London. Das Ziel, ins Finale am 29. Mai in Baku einzuziehen, ist erreichbar. Ein Rückkehrer schürt zusätzliche Hoffnungen. - weiter


  • 03.05.2019

Bau der DFB-Akademie hat begonnen

Spatenstich

Frankfurt/Main (dpa) - Der Bau der Akademie des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt hat begonnen. Beim Spatenstich an der ehemaligen Galopprennbahn in Niederrad neben Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) auch die komplette DFB-Spitze um die beiden Vize-Präsidenten - weiter


  • 03.05.2019

Bayerns Titel-Endspurt ohne Ribéry und Robben

Robben und Ribéry

Vier Spiele noch. Und in diesen geht es für die Bayern um zwei Titel. Auch Ribéry und Robben möchten dazu aktiv beitragen. Doch für das Champions-League-Sieger-Duo von 2013 sieht es nach Nebenrollen aus. - weiter


  • 03.05.2019

Bericht: Bayern-Leihspieler James kehrt zu Real zurück

James Rodríguez

Madrid (dpa) - James Rodríguez kehrt nach einem spanischen Medienbericht im Juni nach zwei Jahren als Leihspieler des FC Bayern München zu Real Madrid zurück. Die Bayern wollen die Kaufoption für den kolumbianischen Fußball-Nationalspieler nicht - weiter


  • 03.05.2019

Keine Zurückhaltung: RB will Druck auf Bayern und BVB machen

Ralf Rangnick

RB Leipzig hat rechnerisch vor dem 32. Spieltag die Chance auf den Titel. Spieler und Trainer brauchen daher keine Extra-Motivation gegen den FSV Mainz 05. Auch wenn es davon reichlich gibt. - weiter


  • 03.05.2019

Saisonauftakt für DTM: Aufbruch mit vielen Neuerungen

Ferdinand Habsburg

Die DTM will zum Neustart mit zahlreichen Änderungen attraktiver werden. Sogar der Urenkel eines Kaisers gibt jetzt in der Rennserie Gas. - weiter


  • 03.05.2019

Jan Frodeno: Noch nicht bereit aufzugeben oder aufzuhören

Jan Frodeno

Die WM auf Hawaii musste Jan Frodeno auslassen. Verletzt. Nun ist er wieder da. Der Ironman-Star wagt sich auf seit langem nicht mehr gewohntes Terrain. - weiter


  • 02.05.2019

Mutige Eintracht trotzt Chelsea Remis ab - Alles möglich

Remis

Frankfurt liefert gegen Chelsea wieder einen großen Kampf. In einem packenden Duell sehen die euphorisierten Eintracht-Fans zwei Top-Mannschaften auf Augenhöhe. Für das Rückspiel ist nun alles drin. - weiter


  • 02.05.2019

Rückschlag für Füchse im Rennen um internationale Plätze

Niederlage

Solingen (dpa) - Die Füchse Berlin haben im Kampf um die Europapokalplätze der Handball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Das Verfolger-Duell mit dem Bergischen HC verlor die Mannschaft von Trainer Velimir Petkovic in Solingen mit 26:28 - weiter


  • 02.05.2019

Tennis-Teenager Molleker verpasst Viertelfinale in München

Weiter

Ein Tennis-Oldie hat es in München weiter drauf. Philipp Kohlschreiber erreicht als zweiter Deutscher neben Alexander Zverev das Viertelfinale beim ATP-Turnier. Teenager Rudi Molleker fehlt zum Weiterkommen ein Plan B. - weiter


  • 02.05.2019

Kovac blendet fehlende Jobgarantie durch Rummenigge aus

Niko Kovac

Vier Spiele - und dann das Double? Niko Kovac weiß, dass er beim FC Bayern liefern muss. Themen abseits seiner Kernaufgabe versucht der Münchner Trainer im Titelendspurt auszublenden. Probleme mit seinem Chef gebe es «überhaupt keine». - weiter


  • 02.05.2019

CAS-Urteil im Fall Semenya: Folgen und Reaktionen

Caster Semenya

Zutiefst sexistisch, furchtbar unfair, enttäuschend, prinzipiell falsch, rassistisch, klischeehaft: Die Wogen der Kritik schlagen nach dem CAS-Urteil im Fall Caster Semenya hoch. Schon am Freitagabend startet die Südafrikanerin überraschend in Doha. - weiter


  • 02.05.2019

«Was ein Schuss, verrückt» - Klopp würdigt Tor-Jubilar Messi

Klopp und Messi

Barça nähert sich dem Champions-League-Finale in Madrid und dem ersten Triumph seit 2015. Gegen einen zum Teil überlegenen Gegner macht Messi wieder einmal den (großen) Unterschied. Vor dem 31-Jährigen verbeugen sich auch die Gegner. Und ein Regierungschef. - weiter


  • 02.05.2019

Draisaitl: Weltspitze ist das Ziel - «Noch mehr Potenzial»

Leon Draisaitl

In seiner Heimat Köln hat NHL-Superstar Leon Draisaitl Kraft getankt für die anstehende Eishockey-WM. In der Slowakei will der 23-Jährige Anführer des Nationalteams sein, das er unter dem neuen Bundestrainer auf einem sehr guten Weg sieht. Er selbst will noch besser werden. - weiter


  • 02.05.2019

Finale als Ziel: Eintracht sieht auch Chance gegen Chelsea

Eintracht Frankfurt

Die großartige Saison hat auch das Selbstbewusstsein bei Eintracht Frankfurt gestärkt. Der DFB-Pokalsieger hat vor dem Halbfinal-Hit der Europa League zwar Respekt vor dem FC Chelsea, aber auch die Hoffnung, für einen weiteren großen Eurocup-Coup zu sorgen. - weiter


  • 02.05.2019

BVB-Sportdirektor: Gehen mit Trainer Favre in neue Saison

Lucien Favre

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund plant langfristig mit Trainer Lucien Favre. «Wir gehen definitiv mit ihm in die neue Saison», sagte Sportdirektor Michael Zorc im Gespräch mit dem «Kicker», «unabhängig davon, ob wir Meister werden - weiter


  • 02.05.2019

Spaniens Torwart-Legende Iker Casillas erleidet Herzinfarkt

Iker Casillas

Porto (dpa) - Der spanische Fußball-Torwart Iker Casillas vom FC Porto hatte bei seinem Herzinfarkt offenbar Glück im Unglück. Es sei positiv gewesen, dass das Problem beim Training des portugiesischen Teams aufgetreten sei, erklärte Clubarzt - weiter


  • 02.05.2019

Hertha: Labbadia als Dardai-Nachfolger gehandelt

Bruno Labbadia

Berlin (dpa) - Die Suche nach einem neuen Chefcoach wird bei Hertha BSC noch einige Zeit dauern. Jetzt wird in Berlin neben anderen Namen auch die Personalie Bruno Labbadia gehandelt. Der Hauptstadtclub soll sich mit - weiter


  • 02.05.2019

Ackermann will auch Giro-Etappe gewinnen

Pascal Ackermann

Nach harten Wochen meldet sich der deutsche Rad-Meister Pascal  Ackermann in der internationalen Spitze zurück. Der Triumph bei Eschborn-Frankfurt lässt für ihn einen Kindheitstraum wahr werden.  Die nächsten Ziele hat er schon ins Auge gefasst. - weiter


  • 02.05.2019

Balian Buschbaum: CAS-Urteil zu Semenya «ohne Empathie»

Balian Buschbaum

Was Usain Bolt sagen würde, wenn er wegen seiner langen Beine etwas schlucken müsste, damit sie schrumpfen? Diese Frage stellt Balian Buschbaum nach dem CAS-Urteil im Fall Caster Semenya. Der 38-Jährige war einst eine erfolgreiche deutsche Leichtathletin. - weiter


  • 02.05.2019

Wolfsburgs Frauen gewinnen zum sechsten Mal den DFB-Pokal

DFB-Pokal-Sieger

Mit dem fünften Pokalsieg in Serie bestätigen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg ihre nationale Dominanz. Stolz verlassen auch die knapp unterlegenen Freiburgerinnen die Finalstadt Köln. Doch es gibt auch Kritik an den Verbänden DFB, FIFA und UEFA. - weiter


  • 01.05.2019

Klopp und Liverpool nach Niederlage bei Barcelona vor K.o.

Fairer Verlierer

Der FC Liverpool tritt im Champions-League-Halbfinale beim FC Barcelona zwar mutig auf. Doch am Ende entscheidet Barças Ausnahme-Stürmer die Partie - mit seinem 600. Tor. - weiter


  • 01.05.2019

Pascal Ackermann gewinnt Radklassiker Eschborn-Frankfurt

Sieger

Nach acht Jahren hat Pascal Ackermann wieder für einen deutschen Sieg beim Radklassiker in Frankfurt gesorgt. Der deutsche Meister siegt vor John Degenkolb. Damit endet auch die Siegesserie des Norwegers Alexander Kristoff, der den Eintrag im Geschichtsbuch verpasst hat. - weiter


  • 01.05.2019

CAS lehnt Einspruch von Olympiasiegerin Semenya ab

Semenya

Das Urteil der höchsten Sport-Instanz ist für Lauf-Ass Caster Semenya enttäuschend. Und auch die Begründung der CAS-Richter dürfte der Olympiasiegerin nicht helfen: Die umstrittene Testosteron-Regel sei zwar diskriminierend für Frauen - aber notwendig für den Sport. - weiter


  • 01.05.2019

«Komm, Sascha»: Becker feuert Zverev beim Auftaktsieg an

Alexander Zverev

Auf dem Münchner Center Court fühlt sich Alexander Zverev einfach wohl. Der Turniersieger von 2017 und 2018 startet mit «positiver Energie» und einem Zweisatzerfolg. Ein Routinier bläst zur «Attacke». Wimbledonsieger Stich sieht einen Mann «für die Zukunft». - weiter


  • 01.05.2019

Eintracht-Coach Hütter vor Chelsea-Spiel: «Chance nutzen»

Adi Hütter

Gelingt Frankfurt der nächste Coup in der Europa League? Die Hessen sind überzeugt, dem englischen Topclub FC Chelsea im Halbfinale Paroli bieten zu können. Sportdirektor Hübner kündigte an: «Wir arbeiten auf die Sensation hin.» - weiter


  • 01.05.2019

Ehemaliger Nationaltorwart Adler beendet seine Karriere

Entscheidung

René Adler war auf dem Weg zur nächsten langjährigen Nummer eins im Nationalteam. Doch immer wieder warfen ihn Verletzungen zurück. Sein Ende als Profi verbindet der Schlussmann mit Selbstkritik. - weiter


  • 01.05.2019

«Großartiges Ergebnis»: Ajax vor Einzug ins Finale

Donny van de Beek

Ajax Amsterdam steht dicht vor dem Finaleinzug in der Champions League - und das mit vielen Eigengewächsen und erfrischender Spielweise. Die Fußball-Romantiker sind verzückt. - weiter


  • 01.05.2019

Kein neues Format für Formel-1-Qualifikation

FIA

Berlin (dpa) - Die Formel 1 hat Pläne für ein neues Format der Qualifikation vorerst verworfen. Auch 2020 soll es keinen zusätzlichen vierten Durchgang bei der Jagd nach den besten Startplätzen für die Rennen - weiter


  • 01.05.2019

FC Liverpool mit guter Bilanz zum FC Barcelona

Jürgen Klopp

Die Halbfinal-Paarung mit dem FC Barcelona und dem FC Liverpool ist für viele wie ein vorgezogenes Endspiel. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp freut sich auf seine persönliche Premiere im Camp Nou. Die bisherige Bilanz spricht für seine Mannschaft. - weiter


  • 01.05.2019

Goalie Grubauer verliert Spiel drei im Viertelfinale

San Jose Sharks - Colorado Avalanche

Denver (dpa) – Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer und die Colorado Avalanche haben im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen NHL eine Heimniederlage kassiert. Die Avs mussten sich im dritten Spiel der Best-of-Seven-Serie den San Jose Sharks mit 2:4 (0:2, - weiter


  • 01.05.2019

Deutsche Rad-Stars jagen Seriensieger Kristoff

John Degenkolb

Gute deutsche Siegkandidaten und ein Norweger mit der Chance auf ein Novum: Der Radklassiker Eschborn-Frankfurt verspricht höchste  Spannung. Das große Finale gibt es traditionell mitten in der  Mainmetropole. - weiter


  • 01.05.2019

CAS gibt Entscheidung im Fall Semenya bekannt

Caster Semenya

Selten hat sich der Internationale Sportgerichtshof CAS mit einem Urteil so lange Zeit gelassen. Doch die Entscheidung im Fall Caster Semenya hat Signalwirkung - mit noch unabsehbaren Folgen: für die Mittelstreckenläuferin und den Leichtathletik-Weltverband. - weiter


  • 30.04.2019

Vor Final-Einzug: Ajax entzaubert auch Tottenham

Ajax-Führung

Im Duell der Überraschungs-Halbfinalisten demonstrierte Ajax Amsterdam zunächst erneut seine Extra-Klasse. Die ohnehin personell gebeutelten Spurs mussten früh einen weiteren Ausfall verkraften. Favorit auf das Königsklassen-Endspiel ist nun Ajax. - weiter


  • 30.04.2019

Kohlschreiber verbessert deutsche Pleiten-Bilanz in München

Philipp Kohlschreiber

Der Start der deutschen Spieler in das Tennisturnier von München misslingt großteils. Nachdem gleich vier Lokalmatadore ausscheiden, erreicht immerhin Rekordsieger Kohlschreiber das Achtelfinale. Topfavorit Zverev greift nach einem Freilos am Mittwoch ein. - weiter


  • 30.04.2019

Klopp freut sich auf Barça - Ter Stegen: Liverpool stoppen

Jürgen Klopp

Es klingt schon wie ein Endspiel: Im Halbfinal-Kracher der Champions League empfängt der FC Barcelona den FC Liverpool. Jürgen Klopp freut sich auf das erste Duell mit dem spanischen Meister. Barça-Keeper Marc-André Ter Stegen will aber die Dominanz demonstrieren. - weiter


  • 30.04.2019

Tennisprofi Struff mit Erstrunden-Aus in München

Jan-Lennard Struff

München (dpa) - Jan-Lennard Struff ist beim Tennisturnier in München überraschend in der ersten Runde ausgeschieden. Der Davis-Cup-Spieler scheiterte gegen den brasilianischen Qualifikanten Thiago Monteiro deutlich mit 1:6, 1:6. In nur 51 Minuten kassierte der - weiter


  • 30.04.2019

Kampf um Testosteron-Regel: Wegweisendes CAS-Urteil erwartet

Caster Semenya

Selten wurde eine Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs mit solcher Spannung erwartet wie das Urteil zum Startrecht von hyperandrogenen und transsexuellen Athleten. Haben Frauen mit hohen Testosteron-Werten einen Wettbewerbsvorteil? - weiter


  • 30.04.2019

Abstieg vor Augen: MSV-Coach will «Haltung bewahren»

Fassungslos

Sie holten zweimal einen Rückstand auf und am Ende einen Punkt - doch das war für den MSV Duisburg viel zu wenig. Der Abstieg in die 3. Liga ist kaum noch zu vermeiden. Das weiß auch Trainer Torsten Lieberknecht. Für ihn könnte es am Sonntag ein Déjà-vu geben. - weiter


  • 30.04.2019

Hütter will Mentalitätswandel: Nächsten Schritt gehen

Bruno Hübner

Gelingt Frankfurt der nächste Coup in der Europa League? Die Hessen sind überzeugt, dem englischen Topclub FC Chelsea im Halbfinale Paroli bieten zu können. Sportvorstand Hellmann kündigte nach verbalem Vorgeplänkel an: Chelsea werde die Eintracht kennenlernen. - weiter


  • 30.04.2019

Medien: Trainer David Wagner neuer Favorit bei Schalke

David Wagner

David Wagner wurde schon oft bei Bundesligisten als neuer Trainer gehandelt. Nun könnte es mit einem Wechsel klappen. Vor allem Schalke 04 hat ihn wohl ganz oben auf dem Zettel. - weiter


  • 30.04.2019

Coach Wucherer will die Krönung mit Würzburgs Korbjägern

Denis Wucherer

Bundesligist s.Oliver Würzburg will als erst fünfter deutscher Basketball-Club einen europäischen Titel perfekt machen. Die Ausgangslage für das Rückspiel ist ordentlich. Coach Denis Wucherer könnte schaffen, was selbst seinem Lehrmeister verwehrt blieb. - weiter


  • 30.04.2019

Tottenham oder Ajax - Außenseiter-Clubs träumen vom Finale

Mauricio Pochettino

Ein Königsklassen-Halbfinale mit Seltenheitswert. Tottenham und Ajax waren in den vergangenen beiden Jahrzehnten in der Champions League keine große Nummer. Für wen geht das Fußball-Märchen nun weiter? Das Finale in Madrid ist in Sichtweite. - weiter


  • 29.04.2019

Ein Remis als Niederlage: Duisburg so gut wie abgestiegen

MSV Duisburg - Arminia Bielefeld

Duisburg (dpa) - Der vierte Absturz des MSV Duisburg in die Drittklassigkeit ist fast nicht mehr zu verhindern. Der Tabellenletzte der 2. Fußball-Bundesliga kam zum Abschluss des 31. Spieltags nur zu einem 2:2 (1:1) gegen Arminia Bielefeld. Da - weiter


  • 29.04.2019

Regen stoppt Struff - Zverev hofft auf Trendwende

Jan-Lennard Struff

Ein deutsches Match stand zum Auftakt des ATP-Turniers in München an - doch selbst das konnte nicht gespielt werden. Die Begegnung von Davis-Cup-Spieler Struff musste wegen Regens auf Dienstag verschoben werden. Dann erwartet die Sandplatzprofis ein straffes Programm. - weiter


  • 29.04.2019

DFB-Sportgericht: Zwei Spiele Sperre für BVB-Kapitän Reus

Platzverweis

Frankfurt/Main (dpa) - Zwei Spiele Sperre für Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus, drei für seinen Teamkollegen Marius Wolf: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die beiden Profis des Bundesliga-Zweiten für ihre Roten Karten beim - weiter


  • 29.04.2019

«Das ist Wahnsinn»: HSV nach Sieglos-Serie im Panikmodus

Suspendiert

Dem Hamburger SV droht ein zweites Jahr die 2. Liga - mit harten Konsequenzen. Die Verantwortlichen versuchen, die Diskussion um Coach Hannes Wolf einzudämmen, doch die größten Probleme macht sich der Club wieder mal selbst. Nun soll wieder ein Trainingslager helfen. - weiter


  • 29.04.2019

Keine Angst vor Camp Nou: Klopp freut sich auf Barça-Kracher

Vorfreude

Es klingt wie ein Endspiel: Im Halbfinal-Kracher der Champions League empfängt der FC Barcelona den FC Liverpool. Jürgen Klopp freut sich auf die erste Begegnung mit dem neuen spanischen Meister, den er zum Favoriten erklärt. Das Stadion beeindruckt ihn allerdings nicht. - weiter


  • 29.04.2019

Nächstes Märchen-Kapitel? - Ajax-Youngster fordern Tottenham

Ajax-Youngster

Furchtlos ist Ajax Amsterdam durch die Champions League gestürmt. Verfliegt gegen Tottenham Hotspur die Leichtigkeit? Die Londoner haben vor den Halbfinal-Festspielen Sorgen - und Insiderkenntnisse über die Ajax-Bubies. - weiter


  • 29.04.2019

Tschechischer Nationalspieler Sural stirbt nach Busunglück

Josef Sural

Am frühen Morgen kommt der Unglücksbus mit sieben Spielern des türkischen Erstligisten Alanyaspor von der Straße ab. Josef Sural wird hinausgeschleudert und so schwer verletzt, dass er später stirbt. Aber wieso waren sie in einem Minibus allein unterwegs? - weiter


  • 29.04.2019

Kovac prophezeiht «Verrückte Ergebnisse» im Titel-Endspurt

Dramatisch

Die Bayern geben auch im Bundesliga-Endspurt Rätsel auf. Mit einem lethargischen Derby-Auftritt in Nürnberg machen sie den Titelkampf wider spannend. Der Sportdirektor vermisst «Killer-Mentalität», der Trainer sinniert über «verrückte Ergebnisse». - weiter


  • 29.04.2019

Mahner mit Format: Keeper Trapp verkörpert Eintracht-Klasse

Mahner

Am allerletzten Tag des Sommer-Transferfensters gelang der Eintracht ein Transfercoup. Torhüter-Leihgabe Trapp verkörpert internationale Klasse. Ehrgeiz und Perfektionismus erscheinen bei ihm grenzenlos. - weiter


  • 29.04.2019

Mercedes-Dominanz und kein Ende - Vettel: «So langweilig»

Gratulation

Mercedes lässt der Konkurrenz seit Beginn der Formel-1-Saison keine Chance. Nach vier Rennen kristallisiert sich ein Stallduell um den Titel heraus. Verfolger Sebastian Vettel sieht das anders. - weiter


  • 29.04.2019

Grubauer gewinnt mit Colorado Spiel zwei im Viertelfinale

San Jose Sharks - Colorado Avalanche

San Jose (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer und die Colorado Avalanche haben sich im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen NHL mit einem Auswärtserfolg zurückgemeldet. Die Avs gewannen das zweite Spiel der «Best of Seven»-Serie gegen die San - weiter


  • 29.04.2019

Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan

WM-Führender

Mercedes dominiert wie nie zuvor zum Formel-1-Saisonauftakt. Nach vier Doppelerfolgen steigt die Angst vor erneuter Langeweile. Will Ferrari den Titel nicht schon früh hergeben, muss etwas passieren. - weiter


  • 28.04.2019

Theis und Boston starten mit Sieg ins Viertelfinale

Milwaukee Bucks - Boston Celtics

Milwaukee (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics haben zum Viertelfinal-Auftakt in den Playoffs der nordamerikanischen NBA einen wichtigen Auswärtserfolg geholt. Das Team um Starspieler Kyrie Irving konnte sich im ersten Spiel der - weiter


  • 28.04.2019

Bayern nutzen BVB-Patzer nicht - Unentschieden in Nürnberg

1. FC Nürnberg - Bayern München

Nach dem Dortmunder 2:4 im Derby verpasst der FC Bayern im Titelrennen eine Vorentscheidung. In einer dramatischen Schlussphase in Nürnberg vergeben beide Mannschaften den möglichen Sieg. Der Meisterschaftskampf bleibt spannend - auch Nürnberg hofft noch. - weiter


  • 28.04.2019

BVB-Frust nach Derby-Pleite - VfB-Sieg mit neuem Coach

Frust

Sechs Tore, zwei Platzverweise und reichlich Emotionen - das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke war erneut ein Aufreger. Für die Dortmunder wird es für lange Zeit in schmerzlicher Erinnerung bleiben. Trainer Lucien Favre machte aus seinem Ärger keinen Hehl. - weiter


  • 28.04.2019

Manchester City weiter auf Titelkurs - Arsenal verliert

Sergio Agüero

Im Endspurt um die englische Fußballmeisterschaft leisten sich Manchester City und der FC Liverpool keine Ausrutscher. Titelverteidiger City bleibt nach einem knappen Sieg in Burnley an der Spitze, tut sich auswärts aber schwer. - weiter


  • 28.04.2019

Dämpfer für Hoffenheim: Niederlage gegen Wolfsburg

1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg

Bruno Labbadia kämpft in Wolfsburg um einen Abschied mit Europa-Cup-Teilnahme - und landet einen Big Point gegen seinen Hoffenheimer Kollegen Julian Nagelsmann. Der spricht kurz vor seinem Abgang nicht mehr von der Champions League. - weiter


  • 28.04.2019

Mercedes holt nächsten Doppelerfolg - Vettel in Baku Dritter

Dusche

Mercedes dominiert weiter die Formel 1. In einem spannungsarmen Rennen in Baku gewinnt Valtteri Bottas vor Lewis Hamilton. Für Sebastian Vettel bleibt nur Platz drei. - weiter


  • 28.04.2019

Fuglsang gewinnt Lüttich-Bastogne-Lüttich

Podium

Ein starkes Frühjahr veredelt das deutsche Radsport-Talent Maximilian Schachmann mit einem Podestplatz beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich. In den Ardennen schafft er etwas, was seit 14 Jahren kein Deutscher mehr schaffte. - weiter


  • 28.04.2019

Kvitova gewinnt Stuttgarter Turnier

Triumph

Stuttgart (dpa) - Die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova hat das Sandplatz-Turnier in Stuttgart gewonnen und damit eine ungewöhnliche Serie im Damen-Tennis beendet. Dank des 6:3, 7:6 (7:2) im Endspiel gegen die Estin Anett Kontaveit feierte - weiter


  • 28.04.2019

Paderborn und Berlin gewinnen Aufstiegs-Duelle

Jubeltraube

Im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga wird die Tabelle am viertletzten Spieltag mächtig durcheinandergewirbelt. Paderborn belegt plötzlich einen direkten Aufstiegsplatz, Hamburg rutscht raus - und muss mehr denn je um die Rückkehr ins Oberhaus bangen. - weiter


  • 28.04.2019

Zverev sieht München als Neustart: «Von hier nach oben»

Neustart

Alexander Zverev ist gerade ziemlich auf sich allein gestellt. Ohne seinen Vater, seinen Trainer, seinen Manager und auch Freundin hofft der beste deutsche Tennisspieler beim Turnier in München auf die Wende in einem komplizierten Jahr. - weiter


  • 28.04.2019

Draisaitl führt Nationalteam zum Sieg

WM-Test

Mit fünf Toren in zwei Spielen überragt NHL-Star Leon Draisaitl in der Vorbereitung auf die Eishockey-WM. Das Nationalteam ist womöglich von der Genialität des Stürmers abhängig. - weiter


  • 28.04.2019

1. FC Köln trennt sich von Trainer Markus Anfang

Markus Anfang

Die Tabellenführung war nicht genug: Drei Spieltage vor dem Saisonende ist Markus Anfang beim 1. FC Köln beurlaubt worden. Der Posten beim designierten Bundesliga-Aufsteiger war sein Herzensjob. - weiter


  • 28.04.2019

Radprofi Schachmann in den Ardennen Mitfavorit

Maximilian Schachmann

Noch 256 Kilometer Qual, dann ist das Klassiker-Frühjahr geschafft. Bei Lüttich-Bastogne-Lüttich wartet auf die Stars der Radsportszene das letzte Monument. Ein Deutscher will ganz oben mitmischen. - weiter


  • 28.04.2019

Stuttgart-Finalistin Kvitova kann Serie im Tennis beenden

WTA-Turnier in Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Die zweimalige Wimbledonsiegerin und Stuttgart-Finalistin Petra Kvitova wusste sofort, dass die Statistik gegen sie spricht. In bislang 18 Tennis-Turnieren in diesem Jahr hat es 18 verschiedene Siegerinnen gegeben - zum ersten Mal - weiter


  • 28.04.2019

Darauf muss man beim Großen Preis von Aserbaidschan achten

Sebastian Vettel

Der Grand Prix von Aserbaidschan verspricht viel Spannung. Sebastian Vettel geht als erster Jäger der Silberpfeile auf die Strecke. Und was kann Charles Leclerc im zweiten Ferrari noch ausrichten? - weiter


  • 28.04.2019

Rangnick: «Nachbesserungsbedarf» beim Handspiel im Strafraum

Ralf Rangnick

Leipzig (dpa) - Ralf Rangnick sieht beim Thema Handspiel und Elfmeter im Strafraum Handlungsbedarf. «Es ist kein Problem des Videobeweises, sondern der Auslegung dieser Regel. Ich finde, da ist dringender Nachbesserungsbedarf. Wir haben diese Diskussion - weiter


  • 28.04.2019

Paris Saint-Germain verpasst Double - Rennes gewinnt Pokal

Coupe de France

Paris (dpa) - Die Fußballstars von Paris Saint-Germain und Trainer Thomas Tuchel haben das Double verpasst. Sechs Tage nach dem vorzeitigen Gewinn der französischen Meisterschaft in der Ligue 1 verlor der Favorit das dramatische Pokalfinale - weiter


  • 27.04.2019

26. Titel - Messi macht Barcelonas Meisterschaft perfekt

FC Barcelona gewinnt die Meisterschaft

Barcelona (dpa) - Dank Fußballstar Lionel Messi kann der FC Barcelona zur 26. Meisterfeier laden. Mit einem dürftigen 1:0 (1:0)-Heimsieg gegen den abstiegsbedrohten UD Levante machte der souveräne Spitzenreiter der Primera Division bereits den achten - weiter


  • 27.04.2019

Southampton gerettet - Coach Hasenhüttl: «Haben es verdient»

Ralph Hasenhüttl

London (dpa) - Der frühere Bundesliga-Trainer Ralph Hasenhüttl hat den englischen Fußballclub FC Southampton endgültig vor dem Abstieg gerettet. Ein 3:3 reichte dem Premier-League-Verein gegen den AFC Bournemouth, um auch in der kommenden Saison erstklassig - weiter


  • 27.04.2019

Dortmund verliert Revierderby - Steilvorlage für FC Bayern

Revierderby

Im Titel-Fernduell mit den Bayern wollte der BVB vorlegen. Doch im Derby gegen den Erzrivalen Schalke 04 kassierten die Dortmunder die wohl vorentscheidende Niederlage. Leipzig sicherte sich den Einzug in die Champions League, der VfB siegte mit seinem Interimstrainer. - weiter


  • 27.04.2019

Nadal verliert gegen Thiem in Barcelona

Rafael Nadal

Barcelona (dpa) - Tennis-Superstar Rafael Nadal hat beim Turnier in Barcelona eine historische Niederlage kassiert. Der Weltranglisten-Zweite aus Spanien verlor im Halbfinale gegen den Österreicher Dominic Thiem 4:6, 4:6. Der 25-Jährige ist damit der erste - weiter


  • 27.04.2019

Kerber als letzte Deutsche in Stuttgart ausgeschieden

Ausgeschieden

Von null auf hundert hat in Stuttgart für Angelique Kerber nicht geklappt. Nach zwei Wochen Krankheit und Zwangspause reicht es in Stuttgart nur zum Viertelfinale. Für den Höhepunkt auf Sand war das nicht der schlechteste Start. - weiter


  • 27.04.2019

Ferrari-Pilot Leclerc nach Unfall in Baku-Qualifikation raus

Schnellster

Valtteri Bottas sichert sich in Baku spektakulär die Pole Position und düpiert die gesamte Konkurrenz. Während Sebastian Vettel keine perfekte Runde gelingt, setzt Charles Leclerc den zweiten Ferrari an die Mauer und muss am Ende in Aserbaidschan zuschauen. - weiter


  • 27.04.2019

Dämpfer für Tottenham Hotspur: 0:1 gegen West Ham

Tottenham Hotspur mit Heimniederlage

London (dpa) - Halbfinalist Tottenham Hotspur hat im Rennen um die erneute Qualifikation zur Champions League einen Dämpfer kassiert. Die Londoner unterlagen in der englischen Fußball-Meisterschaft daheim mit 0:1 (0:0) gegen den Stadtrivalen West Ham - weiter


  • 27.04.2019

St. Pauli beendet Durststrecke und bleibt oben dran

Kiezkicker

St. Pauli beendet eine lange Durststrecke und bleibt mit dem Sieg gegen Regensburg im Aufstiegsrennen. Überlagert wurde das sportliche Geschehen durch die Entwicklungen in Köln: Trainer Anfang steht nach dem 1:2 gegen Darmstadt vor dem Aus. - weiter


  • 27.04.2019

Vettel auch im letzten Training in Baku hinter Leclerc

Sebastian Vettel

Baku (dpa) - Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist auch im letzten Training vor dem Großen Preis von Aserbaidschan hinter seinem Ferrari-Stallrivalen Charles Leclerc gelandet. Der 31-Jährige aus Heppenheim war als Zweiter knapp zwei Zehntelsekunden - weiter


  • 27.04.2019

Bayer-Coach Bosz hochzufrieden - FC Augsburg muss warten

Peter Bosz

Bayer Leverkusen setzt im Kampf um einen Champions-League-Platz ein wichtiges Zeichen. Mit dem Sieg beim FC Augsburg macht die Werkself Druck auf die direkten Konkurrenten. Eine wichtige Rolle spielt Peter Bosz. - weiter


  • 27.04.2019

Lange Meister-Party der Adler - «Besser geht es nicht»

Champion

Erstmals seit 2015 sind die Adler Mannheim wieder deutscher Eishockey-Meister. Die Ära der Münchner ist erst einmal durchbrochen. Was der Titel für die nächsten Jahre bedeutet, war den Champions um Dennis Endras erst einmal «wurscht». - weiter


  • 27.04.2019

«Bild»: Tabellenführer Köln trennt sich von Trainer Anfang

Markus Anfang

Für Trainer Markus Anfang ist wohl Schluss beim 1. FC Köln. Der Spitzenreiter der 2. Liga soll sich Medien zufolge vom Coach getrennt haben. Beim FC herrscht eine Stimmung wie bei einem Absteiger. - weiter


  • 27.04.2019

Red-Bull-Berater Marko glaubt an Titel für Verstappen

Red-Bull-Berater

Baku (dpa) - Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko glaubt bereits in dieser Formel-1-Saison an den ersten WM-Titel seines Fahrers Max Verstappen. «Der Fahrplan passt. Max holte bislang das Maximum, die wichtigen Platzierungen heraus. Er ist da sensationell - weiter


  • 27.04.2019

50 Punkte: Durant führt Golden State in die nächste Runde

Bestmarke

Los Angeles (dpa) - Kevin Durant hat die Golden State Warriors in die zweite Playoff-Runde der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA geführt. Dem 30-Jährigen gelangen beim 129:110-Erfolg bei den Los Angeles Clippers 50 Punkte - das - weiter


  • 27.04.2019

Hoeneß hofft auf mehr Basketball-Teams von Fußball-Clubs

Basketball-Fan

München (dpa) - Präsident Uli Hoeneß wünscht sich für die Basketballer des FC Bayern mehr Konkurrenz aus dem Fußball-Geschäft. «Ich fände es schön, wenn noch ein paar Bundesligavereine sich dazu durchringen könnten, eine Basketball-Abteilung zu schaffen. - weiter


  • 27.04.2019

Brisantes Spiel beim BVB - VfB-Coach Willig gibt Debüt

Revierderby

Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg: Im Revierderby zwischen dem BVB und Schalke könnten die Gegensätze kaum größer sein. Neben dem brisanten Duell steht am 31. Spieltag vor allem ein Trainerdebüt im Bundesliga-Fokus. - weiter


  • 27.04.2019

Vettel erwartet starke Silberpfeile: «Es wird sehr eng»

Vorbereitet

Sichert sich Sebastian Vettel in Baku wie schon im vergangenen Jahr die Pole Position? Der Ex-Weltmeister rechnet in Aserbaidschans Hauptstadt mit der üblichen Konkurrenz. - weiter


  • 26.04.2019

Adler Mannheim zum achten Mal deutscher Eishockey-Meister

Wieder Meister

Die Adler Mannheim sind nach drei Jahren Münchner Dominanz wieder deutsche Eishockey-Primus. Der Triumph ist verdient, auch wenn es Gegner Red Bull im fünften Finale nochmal ganz spannend machte. - weiter


  • 26.04.2019

Weiter auf Kurs Europapokal: Leverkusen siegt in Augsburg

Spielwende

Die Vorzeichen waren eindeutig, die Ziele klar definiert: Zwischen dem FC Augsburg und Bayer Leverkusen entwickelte sich der erhoffte offensive Schlagabtausch. Am Ende setzte sich Bayer souverän durch. - weiter


  • 26.04.2019

Knappe Niederlage gegen Nadal: Struff verpasst Überraschung

Überraschung verpasst

Barcelona (dpa) - Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Turnier in Barcelona eine weitere Überraschung nur knapp verpasst und sein erstes Duell mit dem spanischen Tennis-Star Rafael Nadal verloren. Der 29 Jahre alte Profi aus Warstein musste - weiter


  • 26.04.2019

Gullydeckel sorgt für Trainingsabbruch in Baku

Training

Schrecksekunde im Formel-1-Training von Baku: Ein lockerer Gullydeckel schlägt den Unterboden am Williams von Neuling George Russell kaputt. Die schnellste Zeit des Tages fährt Charles Leclerc. - weiter


  • 26.04.2019

Draisaitl bei Test-Dämpfer im Fokus - positiv wie negativ

NHL-Star

Der erste Auftritt von NHL-Ass Leon Draisaitl bei den WM-Tests offenbarte Licht und Schatten. Die Klasse des 23-Jährigen blitzte nicht nur bei zwei Toren auf. Andererseits müssen sich Teamkollegen noch an den Star gewöhnen und vor allem die Ehrfurcht ablegen. - weiter


  • 26.04.2019

Fokus auf Bayern: Kovac schaut nicht BVB gegen Schalke

Niko Kovac

Die Bremer Elfmeter-Debatte ist für Niko Kovac kein Thema mehr. Für ihn hat der 1. FC Nürnberg «absolut Priorität Nummer 1». Dem «Club» traut der Münchner Coach den Klassenerhalt zu. FCN-Trainer Schommers weiß, was man gegen die Bayern braucht. - weiter


  • 26.04.2019

Bayern-Stürmer Müller rudert zurück: Kein Elfmeter

Entscheidung

Der Elfmeter für den FC Bayern in Bremen sorgt weiter für Debatten. Die Beteiligten wollen die Aufregung beenden. Der DFB tauscht dafür einen für Samstag geplanten Referee des Werder-Spiels aus, in München revidierte Bayern-Profi Müller seine Meinung zum Strafstoß. - weiter


  • 26.04.2019

Vier der Top 5 in Liga zwei unter sich - Paderborn lauert

Hamburger SV

Es herrscht Spannung, wenn am Sonntag vier der fünf besten Fußball-Zweitligisten aufeinandertreffen. Paderborn und Heidenheim gelten trotz aller bisherigen Erfolge im Aufstiegskampf noch als Außenseiter. - weiter


  • 26.04.2019

Spannung garantiert: Brisantes Revierderby mit Geschichte

Revierderby

Das Revierderby wird zum Duell der Gegensätze. Angesichts des krassen Abstandes zu Schalke geht der BVB als Favorit in das Spiel. Dennoch ist Vorsicht geboten. Das lehrt die lange Geschichte der seit jeher brisanten Derbys. - weiter


  • 26.04.2019

Maximilian Schachmann: Tour-Entscheidung kurzfristig

Maximilian Schachmann

Siege in Italien, Katalonien und im Baskenland: Radprofi Maximilian  Schachmann ist in Topform und wird mehr und mehr zum deutschen  Hoffnungsträger. Beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich könnte ihm ein Coup glücken, den es seit 40 Jahren nicht mehr gegeben hat. - weiter


  • 26.04.2019

Ungewöhnlich: Löw bucht Trainingslager in Holland

Bundestrainer

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw wählt eine ungewöhnliche Vorbereitung auf die nächsten EM-Qualifikationsspiele. Die Fußball-Nationalmannschaft wird sich in einem Kurz-Trainingslager in den Niederlanden auf die Partien in Weißrussland und gegen Estland vorbereiten. Löw versammelt - weiter


  • 26.04.2019

Augsburg will Heim-Party - Bayer kämpft um Champions League

Freitagsspiel

Im Endspurt der Fußball-Bundesliga sind starke Nerven gefragt. Bayer Leverkusen gibt die Hoffnung auf die Champions League nicht auf. Der FC Augsburg kann sein Saisonziel im Freitagsspiel bereits erreichen. - weiter


  • 26.04.2019

Adler-Meisterparty oder Münchens Aufholjagd? DEL-Finale fünf

DEL-Finals

Mannheim kann im Finale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den letzten Schritt gehen, München will den vorzeitigen K.o. verhindern. Eine Analyse der Chancen vor Spiel fünf der Best-of-Seven-Serie. - weiter


  • 26.04.2019

Darüber wird auch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager

Ferrari

Baku (dpa) - Im 1001. Formel-1-Rennen will Sebastian Vettel die Wende im Titelkampf einleiten. Der Ferrari-Star hofft in Baku am Sonntag (14.10 Uhr/RTL und Sky) auf den ersten Saisonsieg. Die Scuderia geht aufgrund ihres starkes - weiter


  • 25.04.2019

Boll sagt WM-Achtelfinale im Einzel ab

Timo Boll

Die Auslosung, die Leistung, die Schwäche der Konkurrenz: Vieles sprach bei der Tischtennis-Weltmeisterschaft in Budapest auf einmal für Timo Boll. Doch auf dem Weg zum möglichen ersten WM-Titel im Einzel oder Doppel wurde der deutsche Star vom Fieber gestoppt. - weiter


  • 25.04.2019

Siegemund scheidet bei Heim-Turnier im Achtelfinale aus

Angelique Kerber

Angelique Kerber steht als einzige deutsche Tennisspielerin im Viertelfinale von Stuttgart. Die 31-Jährige setzte sich nach ihrem fiebrigen Infekt gegen ihre gute Freundin Andrea Petkovic durch. Es war auch eine «Zitterpartie», wie sie sagte. - weiter


  • 25.04.2019

DEB-Auswahl unterliegt trotz Draisaitl-Doppelpack Österreich

An der Bande

Die deutsche Eishockey-Auswahl hat in der WM-Vorbereitung einen unerwarteten Dämpfer kassiert. Trotz zwei Toren von NHL-Star Draisaitl verlor das Team gegen Österreich. Dabei hatte die Nationalmannschaft Chancen en masse für den Erfolg. - weiter


  • 25.04.2019

Hoeneß lobt Kovac - Bremer sauer wegen Elfmeterpfiff

Im Fokus

Der erneute Einzug ins DFB-Pokal-Finale nach Berlin beflügelt Uli Hoeneß. Gut gelaunt spricht Bayern Münchens Präsident über die Double-Chancen und lobt seinen Trainer Niko Kovac. Doch im Mittelpunkt steht ein anderes Thema. - weiter


  • 25.04.2019

Vettel glaubt in Baku an Wende im Formel-1-Titelkampf

Zuversichtlich

Sebastian Vettel braucht in Baku dringend einen Sieg. In der Formel 1 droht Weltmeister Lewis Hamilton immer weiter zu enteilen. Doch auch im eigenen Ferrari-Lager ist die Konkurrenz groß. - weiter


  • 25.04.2019

Meister-Abstiegs-Derby: Brisanz bei BVB gegen Schalke

BVB-Manager

Schalke 04 wittert die große Chance, die bisher enttäuschende Saison zumindest «ein bisschen zu retten». Was könnte dabei besser helfen, als ein Sieg beim Erzrivalen aus Dortmund? Doch die Vorzeichen verheißen wenig Gutes. - weiter


  • 25.04.2019

Adler-Coach Gross vor Erlösung: Titel gegen Jackson?

Pavel Gross

Ein Sieg noch fehlt den Adlern Mannheim zur Wachablösung im deutschen Eishockey. Gegen den dezimierten und erschöpften Titelverteidiger aus München kann das Team von Coach Gross am Freitag daheim alles klar machen. Die Red Bulls reden sich trotz der Ausgangslage stark. - weiter


  • 25.04.2019

Emotional und beliebt: Kohfeldt vor großer Zukunft

Werder-Coach

Trotz des bitteren Aus im DFB-Pokal gegen Bayern München sucht Bremens Trainer Florian Kohfeldt nicht die Schuld beim Schiedsrichter. Die Mannschaft schwärmt von ihm. Er hat Bremen zu einem Club mit internationalen Ambitionen geformt. - weiter


  • 25.04.2019

Diskussion über Elfmeterpfiff: Bremer Verlierer sauer

Im Fokus

Bremen und Bayern liefern sich ein furioses Pokalduell. Am Ende dürfen wie so häufig die Münchner jubeln. Daran hat auch ein umstrittener Elfmeter seinen Anteil, der auch nach dem Spiel für Diskussionen sorgt. - weiter


  • 25.04.2019

Gomez, Badstuber und Co.: Chance oder Abschied auf Raten?

Mario Gomez und Christian Gentner

Der VfB Stuttgart taumelt seit Wochen dem Abstieg entgegen. Daran konnten auch die enttäuschenden Ex-Nationalspieler im Kader nichts ändern. Für Gomez und Co. bietet sich nun mit Interimstrainer Willig eine letzte Chance, den VfB und auch ihr sportliches Image zu retten. - weiter


  • 25.04.2019

Das muss man zum Großen Preis von Aserbaidschan wissen

Grand Prix von Aserbaidschan

Ferrari hofft in Baku auf die Wende. Die Formel-1-Strecke in Aserbaidschan sollte Sebastian Vettel und Charles Leclerc liegen. Weltmeister Lewis Hamilton reist trotzdem selbstbewusst an. - weiter