Sportnachrichten

  • vor 1 Stunde

Deutsche Tennis-Herren gegen Argentinien gefordert

Kohlmann und Struff

Endlich geht es auch für Deutschlands Tennis-Herren los. Bei der Endrunde des Davis Cups in Madrid trifft das deutsche Team auf die starken Argentinier. Auch zwei Stars dürfen am dritten Tag zum ersten Mal auf den Tennis-Platz. - weiter


  • vor 7 Stunden

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Dreifacher Gnabry

Im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland hat die DFB-Elf nur anfangs ein paar Schwierigkeiten. Nach dem überraschenden Führungstor der Gäste steigert sich die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw deutlich - und glänzt vor allem dank zweier Bayern-Profis. - weiter


  • vor 7 Stunden

Belgien ohne Punktverlust - Wales 2020 dabei

Belgien - Zypern

Brüssel (dpa) - Der Weltranglistenerste Belgien hat sich ohne Punktverlust für die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft 2020 qualifiziert. Der WM-Dritte von 2018 gewann auch sein zehntes Qualifikationsspiel der Gruppe I. Gegen Zypern siegte die Mannschaft von Trainer - weiter


  • vor 8 Stunden

Tottenham trennt sich von Coach Pochettino

Mauricio Pochettino

Noch vor wenigen Wochen landete Mauricio Pochettino bei der FIFA-Wahl zum Trainer des Jahres hinter Jürgen Klopp und Pep Guardiola auf Platz drei. Nun ist der Argentinier seinen Job bei Tottenham los. Probleme, einen namhaften Club zu finden, dürfte er nicht haben. - weiter


  • vor 10 Stunden

DFB-Team gegen Nordirland: Punkte für Platz 1 und die Moral

DFB-Team

Der Anreiz im Gruppenfinale ist groß: Mit einem Sieg gegen Nordirland würde die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Qualifikationsrunde für die EM vor Holland abschließen. Das wäre ein großer moralischer Schub für das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw für 2020. - weiter


  • vor 10 Stunden

Löw bringt fünf Neue gegen Nordirland

Marc-André ter Stegen

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw nimmt für das letzte EM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland gleich fünf Wechsel in der Startformation im Vergleich zum 4:0 gegen Weißrussland vor. Im Tor steht in Frankfurt wie angekündigt Marc-Andre ter - weiter


  • vor 14 Stunden

Sportchef Heldt: Köln-Rückkehr war schon mehrfach ein Thema

Markus Gisdol

Mit offenen Armen ist Markus Gisdol beim 1. FC Köln nicht empfangen worden. Die meisten Fans äußerten nach der Verpflichtung des Trainers Skepsis oder gar Spott. Doch Gisdol glaubt an sich. Gemeinsam mit dem neuen Sportchef Horst Heldt will er den Klassenerhalt schaffen. - weiter


  • vor 14 Stunden

Abraham muss erstmal Fragen nach Messi beantworten

Rot

Die Bilder gingen durch die Fußball-Republik: So wie Frankfurts David Abraham Freiburgs Chefcoach Christian Streich zu Boden checkte - das hat es in der Bundesliga noch nicht gegeben. Der Argentinier und die Eintracht kämpften vergeblich gegen die lange Sperre. - weiter


  • vor 16 Stunden

Winterspiele 2030: Initiative stellt Idee vor

Oberhof

Es ist erst mal nicht mehr als eine lose zusammengetragene Vision. Zwei Thüringer wollen die Winterspiele 2030 nach Deutschland holen und haben ihre Idee veröffentlicht. Die Reaktionen darauf sind vollkommen unterschiedlich. - weiter


  • vor 17 Stunden

Luis Enrique kehrt als spanischer Nationalcoach zurück

Luis Enrique

Madrid (dpa) - Der frühere spanische Fußball-Nationalcoach Luis Enrique kehrt nach fünf Monaten auf seinen alten Trainerposten zurück, gab der spanische Verbandschef Luis Rubiales bekannt. Trotz der erfolgreichen EM-Qualifikation und des souveränen 5:0-Sieges gegen Rumänien - weiter


  • vor 19 Stunden

Schweizer «Nati» fährt zur Fußball-EM

Vladimir Petkovic

Gibraltar (dpa) - Eigentlich hätten die Schweizer nach dem deutlichen Sieg gegen Gibraltar allen Grund zur Freude. Zum fünften Mal darf die «Nati» an einer Fußball-EM teilnehmen, und ein 6:1-Sieg ist auch gegen einen unterlegenen Gegner - weiter


  • vor 19 Stunden

Ex-Chef Stevens hat Zweifel an Gisdols Eignung für Köln

Zweifel

Köln (dpa) - Sein früherer Chef Huub Stevens hat Markus Gisdol eine schwere Zeit als Trainer beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln prophezeit. «Ich weiß nicht, ob es mit ihm und dem FC passt», sagte Stevens dem «Express». - weiter


  • vor 21 Stunden

Skisprung-Coach Horngacher: Weichen für Olympia stellen

Stefan Horngacher

In Polen hat Skisprung-Trainer Stefan Horngacher große Erfolge und Titel gefeiert. Jetzt ist er in Deutschland gefordert. Als besonders wegweisend sieht der Tiroler gleich den Saisonstart in Polen. - weiter


  • vor 1 Tag

Superstar Messi rettet Argentinien Remis gegen Uruguay

Lionel Messi

Tel Aviv (dpa) - Mit einem verwandelten Strafstoß in der Nachspielzeit hat Weltfußballer Lionel Messi der argentinischen Nationalmannschaft im Testspiel gegen den Südamerika-Rivalen Uruguay noch ein Remis gerettet. In dem umstrittenen Duell in Tel Aviv - weiter


  • vor 1 Tag

Auch Schweiz und Dänemark lösen Ticket für EM 2020

Irland - Dänemark

Berlin (dpa) - Die Schweiz und Dänemark haben sich als 18. und 19. Team für die Fußball-Europameisterschaft 2020 qualifiziert. Mit einem 6:1 (1:0)-Sieg beim krassen Außenseiter Gibraltar sicherten sich die Eidgenossen das EM-Ticket am Montagabend - weiter


  • vor 1 Tag

Sky: Gisdol neuer Trainer in Köln - Club schweigt

Markus Gisdol

Die Verpflichtung von Markus Gisdol als Trainer des 1. FC Köln hatte sich nach Absagen zuvor abgezeichnet. Die Rückkehr des früheren FC-Profis Horst Heldt nach Köln als Sportchef kam dagegen zumindest zum jetzigen Zeitpunkt überraschend. - weiter


  • vor 1 Tag

«Sehr motiviert»: Löw-Team bereitet sich auf Nordirland vor

Bundestrainer

Der letzte Kraftakt heißt Nordirland. Joachim Löw will ein kompliziertes Jahr positiv zu Ende bringen. Der Gruppensieg vor dem ewigen Rivalen Niederlande wäre ein starkes Signal vor der EM 2020. Fan-Debatten oder Los-Regeln interessieren den Bundestrainer nicht. - weiter


  • vor 1 Tag

Eintracht-Fanclubs: Kaum Interesse am Länderspiel

Leere

Die Fan-Kritik ist hör- und sichtbar: Zu wenig Attraktivität, zu viele Spiele, zu hohe Preise, zu viel Marketing. Plätze bei Länderspielen bleiben leer. Bundestrainer Löw setzt auf den Turnier-Effekt: «Das zieht wieder an.» Kroos sieht noch WM-Nachwehen. - weiter


  • vor 1 Tag

Achim Beierlorzer wird Trainer beim FSV Mainz 05

Achim Beierlorzer

In Köln gefeuert, von Mainz geheuert: Fußball-Lehrer Achim Beierlorzer hat innerhalb kurzer Zeit einen neuen Arbeitsplatz in der Bundesliga gefunden. Der 51-Jährige soll die Rheinhessen vor dem Abstieg bewahren. - weiter


  • vor 1 Tag

Tsitsipas gewinnt erstmals ATP Finals - Sieg gegen Thiem

Stefanos Tsitsipas

Wie jedes Jahr am Ende der Tennis-Saison intensiviert sich die Debatte über eine bevorstehende Wachablösung im Herren-Tennis. Ist die Zeit von Federer, Nadal & Co. vorbei? Gibt es 2020 endlich einen Grand-Slam-Champion, der nicht schon älter als 30 ist? - weiter


  • vor 1 Tag

Guardiolas Berater ausweichend zu möglicher Bayern-Rückkehr

Pep Guardiola

München (dpa) - Pep Guardiolas Berater hat sich zu Spekulationen über eine mögliche Rückkehr des Trainers zum FC Bayern ausweichend geäußert. «Im Fußball ist nichts sicher», antwortete Josep Maria Orobitg im Gespräch mit den Internetportalen - weiter


  • vor 1 Tag

Binotto nach Ferrari-Desaster: Wird in Maranello geklärt

Worst Case

Wie soll das weitergehen? Ferrari will die beiden Zoffrivalen Vettel und Leclerc erst nach der Rückkehr nach Maranello zum Rapport bestellen. Bei der angesetzten Medienrunde fehlen beide, nur der Teamchef spricht. - weiter


  • vor 1 Tag

Rauball vor Wiederwahl: Ruhe im Verein «das Allerwichtigste»

BVB-Präsident

Berlin (dpa) - Reinhard Rauball hat vor seiner erwarteten Wiederwahl als Präsident von Borussia Dortmund Stabilität im Team angemahnt. «Wir erleben eine Mannschaft, die bisher keine Konstanz und keine Dauerhaftigkeit nachgewiesen hat. Daran muss gearbeitet - weiter


  • vor 1 Tag

New England revanchiert sich für Super-Bowl-Niederlage

Superstar

Philadelphia (dpa) - Quarterback-Altstar Tom Brady und die New England Patriots haben die Neuauflage des Super-Bowl-Endspiels aus dem Jahr 2018 für sich entschieden. Der amtierende Champion revanchierte sich für die Endspielniederlage von vor knapp zwei - weiter


  • vor 1 Tag

Auch Eishockey-Nationalspieler fordern Ausländerreduzierung

Nationalspieler

Die mögliche Ausländerreduzierung in der Liga bleibt ein viel diskutiertes Thema im deutschen Eishockey. Nationalspieler sind vehement dafür. Auch die Manager haben es eilig mit einer schnellen Lösung. Der Meister verbietet seinen Spielern, sich dazu zu äußern. - weiter


  • vor 1 Tag

Die Lehren aus dem Brasilien-Rennen mit dem Ferrari-Debakel

Vettel

São Paulo (dpa) - Im vorletzten Saisonrennen der Formel 1 ist bei Ferrari der Worst Case eingetreten: Sebastian Vettel und Charles Leclerc kollidieren und scheiden beide aus. Die Teamleitung von Ferrari steht nun kurz vor - weiter


  • vor 1 Tag

Das bringt die Fußball-Woche: Quali-Ende & Trainersuche

EM-Ticket

Berlin (dpa) - Zum Abschluss der EM-Qualifikation geht es für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Spiel gegen Nordirland am Dienstag noch um den Gruppensieg. Dazu werden drei weitere EM-Tickets vergeben, insbesondere die Schweiz hat beste - weiter


  • vor 1 Tag

Neue Zeitrechnung im Davis Cup: Mammut-Endrunde mit 18 Teams

Davis Cup

Madrid (dpa) - Neue Zeitrechnung im Davis Cup: Erstmals in der Geschichte des fast 120 Jahre alten Tennis-Wettbewerbes wird der Sieger nicht in einem klassischen Finale zwischen zwei Teams ausgetragen. Stattdessen sind von Montag bis - weiter


  • vor 2 Tagen

Aus für Federer nach Niederlage gegen Tsitsipas

Alexander Zverev

Der Südamerika-Trip mit Roger Federer soll Alexander Zverevs Kurzzeit-Frust über das Halbfinal-Aus bei der ATP-WM vertreiben. Für das Tennisjahr 2020 wagt der Hamburger eine interessante Prognose. - weiter


  • vor 2 Tagen

Ferrari-Desaster: Vettel im 100. Ferrari-Rennen raus

Sebastian Vettel

Was für ein Drama! Wenige Runden vor Schluss krachen Sebastian Vettel und Charles Leclerc in Brasilien zusammen. Beide fallen aus. Der Zoff der Stallrivalen eskaliert endgültig. Max Verstappen gewinnt das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison. - weiter


  • vor 2 Tagen

Siege für EHF-Quartett - Flensburg verpasst Überraschung

Füchse Berlin

Der EHF-Pokal war in den vergangenen Jahren stets eine deutsche Domäne. Zum Auftakt gibt sich das Bundesliga-Quartett keine Blöße. Dennoch herrscht nicht überall Zufriedenheit. In der Königsklasse verliert Flensburg ganz knapp in Paris. - weiter


  • vor 2 Tagen

Schwere Verletzungen bei Waldschmidt: Lange Pause

Verletzt

Mönchengladbach (dpa) - Luca Waldschmidt hat sich im EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Weißrussland (4:0) gleich mehrere zum Teil schwere Verletzungen zugezogen. Der Stürmer des SC Freiburg war wenige Minuten nach seiner Einwechslung in der - weiter


  • vor 2 Tagen

Kieler Gala: Rekord-Champion stürzt Tabellenführer Hannover

Handball-Gala

Was für ein Statement im Titelkampf: Der THW Kiel hat den bisherigen Bundesliga-Spitzenreiter Hannover im Topspiel demontiert. Vom Sieg der Kieler profitiert auch Erzrivale Flensburg. - weiter


  • vor 2 Tagen

Kaymer erstmals nicht beim Saisonfinale der Europa-Tour

Enttäuschung

Das Golf-Jahr endete für Martin Kaymer mit einer Enttäuschung. Erstmals in seiner Karriere schaffte es der zweimalige Major-Sieger nicht, sich für das Saison-Finale in Dubai zu qualifizieren. Das Jahr 2020 soll wieder erfolgreicher werden. - weiter


  • vor 2 Tagen

Kroos freut sich auf die 100 - «Überragende Orientierung»

Ex-Weltmeister

Die Frage eines Reporters nach seinen Chancen auf einen Platz in Joachim Löws EM-Kader amüsierte Toni Kroos. Der Star von Real Madrid ist Fixpunkt in der Nationalmannschaft. Das demonstrierte er nicht nur mit seinem Doppelpack. Zum EM-Start winkt eine besondere Marke. - weiter


  • vor 2 Tagen

Nun «vor Holland bleiben»: Löw-Team will Schwung holen

Heimsieg

Zufriedenheit ja, Entspannung nein. Nach der Planerfüllung gegen Weißrussland soll nun Gruppenplatz eins gesichert werden. Dass dabei sogar der Erzrivale in die Schranken gewiesen werden kann, ist ein spezieller Effekt. Die Verletzung von Waldschmidt ist bitter. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bösel doppelter Box-Weltmeister - Schwede im Krankenhaus

Boxweltmeister

Der hochriskante Masterplan von Boxprofi Dominic Bösel ging auf: Erst Stärke zeigen, sich kurzzeitig verprügeln lassen, um dann den müden Champion auszuknocken. Diese Taktik fand selbst Henry Maske «beängstigend». - weiter


  • vor 2 Tagen

Einstige «Schülermannschaft» Österreich löst EM-Ticket

Erfolgreich

Österreich will sich bei der EM-Endrunde als «hungrige Mannschaft» präsentieren. Der von Bundesliga-Profis geprägte Kader hat durchaus Potenzial. Anlaufschwierigkeiten wie zu Beginn der Quali kann sich das Team von Franco Foda aber nicht wieder erlauben. - weiter


  • vor 2 Tagen

Schüttler wird neuer Coach der deutschen Tennis-Damen

Rainer Schüttler

Ein halbes Jahr nach ihrer Trennung treffen Angelique Kerber und Ex-Coach Rainer Schüttler in neuer Konstellation wieder aufeinander. Der Korbacher wird Chefcoach der deutschen Tennis-Damen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Nationalspieler Kahun trifft bei Pittsburgh-Sieg doppelt

Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs

Pittsburgh (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun hat die Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen Profiliga NHL zu einem 6:1-Erfolg gegen die Toronto Maple Leafs geführt. Der 24-Jährige sammelte innerhalb von sieben Minuten drei Scorerpunkte. In der - weiter


  • vor 2 Tagen

Joachim Löw: «Wir wollen die Gruppe jetzt gewinnen»

Bundestrainer

Die geschaffte Qualifikation hakte der Bundestrainer schnell ab. Löws Blick geht nach dem Sieg gegen Weißrussland sofort auf die Chance, als Gruppensieger zur Turnier-Auslosung zu fahren. Und auf die EM-Endrunde selbst. Drei Ex-Weltmeister haben eine besondere Rolle. - weiter


  • vor 2 Tagen

Auf dem Sprung zur Fußball-EM 2020

Qualifiziert

Wer kann am letzten Spieltag die EM-Qualifikation noch schaffen? Zwei Drittel des Teilnehmerfeldes stehen bereits fest. Am Sonntag kann Titelverteidiger Portugal dazu kommen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Darauf muss man achten beim vorletzten Rennen der Saison

Rivalen

São Paulo (dpa) - Die Formel 1 ist bereit für den Großen Preis von Brasilien an diesem Sonntag (18.10 Uhr/Sky und RTL). Ein Ort mit dem «Hang zum Drama» laut Sebastian Vettel. Eine Startaufstellung mit - weiter


  • vor 3 Tagen

Löw-Team bucht EM-Ticket - Sogar Platz eins drin

Torjubel

Auf zur EURO 2020! Mit einem ungefährdeten 4:0 gegen Weißrussland macht Deutschland die 13. EM-Teilnahme perfekt. Ginter, Goretzka und zweimal Kroos treffen in einer einseitigen Partie. Gegen Nordirland geht es nun um den Gruppensieg. - weiter


  • vor 3 Tagen

Niederlande, Österreich und Kroatien 2020 dabei

Nordirland - Niederlande

Wien (dpa) - Österreich, die Niederlande und Kroatien haben sich für die Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr qualifiziert. Der deutsche Trainer Franco Foda siegte mit Österreich in Wien 2:1 (1:0) gegen Nordmazedonien und sicherte sich damit - weiter


  • vor 3 Tagen

Zverev verpasst Endspiel - Thiem gegen Tsitsipas

Alexander Zverev

London (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat die Chance zur erfolgreichen Titelverteidigung bei den ATP Finals in London verpasst. Beim Turnier der besten acht Spieler der Saison verlor der 22 Jahre alte Hamburger am Samstag - weiter


  • vor 3 Tagen

Hamilton Schnellster im Training

Max Verstappen

Sebastian Vettel verpasst den besten Startplatz fürs Brasilien-Spektakel. Einer ist schneller, Max Verstappen. Die zweite Pole erst für den Niederländer. Eine, die ihm besonders gefallen dürfte, erst recht vor Ferrari. Lewis Hamilton wird Dritter. - weiter


  • vor 3 Tagen

Dressur: Lisa Müller überrascht in Stuttgart mit Platz eins

Erste

Lisa Müller gewinnt unerwartet eine Prüfung beim Weltcup-Turnier in Stuttgart. Mindestens genauso glücklich über den Sieg ist der Mann der Dressurreiterin - der als Fußballer deutlich berühmter ist. - weiter


  • vor 3 Tagen

Wales darf auf EM-Teilnahme hoffen - Comeback von Bale

Aserbaidschan - Wales

Baku (dpa) - Beim Comeback von Superstar Gareth Bale hat sich die walisische Fußball-Nationalmannschaft die Chancen auf die zweite EM-Teilnahme in Serie offen gehalten. Die Mannschaft von Trainer Ryan Giggs siegte in Aserbaidschan 2:0 (2:0) - weiter


  • vor 3 Tagen

DFB-Elf mit Koch und Goretzka gegen Weißrussland

DFB-Team

Mönchengladbach (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt im EM-Qualifikationsspiel am Abend in Mönchengladbach mit Robin Koch in der Innenverteidigung neben Matthias Ginter an. Der Freiburger ersetzt den zuletzt angeschlagenen Jonathan Tah. Im Mittelfeld bietet Bundestrainer - weiter


  • vor 3 Tagen

Köhler schwimmt Kurzbahn-Weltrekord: «Der absolute Wahnsinn»

Sarah Köhler

Was für ein Achtungszeichen! Sarah Köhler zeigt bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften ihre Ausnahmeform und stellt einen neuen Weltrekord auf. Damit erfüllt sie die Aufgabe ihres Trainers. Auch ihrem Freund gelingt eine Bestmarke. - weiter


  • vor 3 Tagen

Hoeneß-Abschied beginnt mit Sprechchören und Ovationen

Abtritt

Uli Hoeneß fühlt sich an seinem Abschiedsabend als Bayern-Präsident «sauwohl» - bis einige Mitglieder ans Rednerpult treten. Sein Nachfolger verfolgt einen anderen Führungsstil. Ein Sympathieträger wird bejubelt - und Pep Guardiola als «super Trainer» umschwärmt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Finnland nach «Jahrzehnten des Elends» zur EM - Pukki-Party

Finnland - Liechtenstein

Die Erben Jari Litmanens haben das geschafft, worauf ihr Land seit über 80 Jahren gewartet hat: Finnland qualifiziert sich erstmals für ein großes Fußballturnier. Ein Ex-Schalker wird zum Volkshelden. - weiter


  • vor 3 Tagen

ESPN: Rudolph unternimmt keine Schritte nach Helm-Attacke

Helmattacke

Cleveland (dpa) - Quarterback Mason Rudolph will einem Medienbericht zufolge keine rechtlichen Schritte gegen seinen Gegenspieler Myles Garrett nach dessen Attacke mit einem Helm einleiten. Wie ESPN berichtete, werde der Vorfall von der Seite des - weiter


  • vor 3 Tagen

Neuer: Torwart-Wettbewerb nicht nur mit ter Stegen

DFB-Kapitän

Mönchengladbach (dpa) - DFB-Kapitän Manuel Neuer sieht den Wettbewerb um den Platz im Tor der Fußball-Nationalmannschaft nicht nur als Zweikampf zwischen ihm und Marc-André ter Stegen. «Natürlich ist Marc ein klasse Torhüter. Aber wenn ich - weiter


  • vor 3 Tagen

NBA: Wagner gewinnt mit den Wizards - Zwei Karrierebestwerte

NBA-Profi

Minneapolis (dpa) - Mit 30 Punkten und 15 Rebounds hat Basketball-Nationalspieler Moritz Wagner zwei persönliche Karrierebestwerte aufgestellt. Der Profi der Washington Wizards erzielte beim 137:116-Erfolg bei den Minnesota Timberwolves 15 seiner 30 Punkte im Schlussviertel - weiter


  • vor 3 Tagen

Löw-Team will Nordirland-Showdown verhindern

DFB-Team

Noch könnte im Kampf um das EM-Ticket das letzte Spiel entscheiden. Denn selbst wenn Deutschland in Mönchengladbach gegen Weißrussland gewinnt, braucht das Löw-Team holländische Hilfe. Den Bundestrainer interessieren alle Wenn-dann-Szenarien aber nicht. - weiter


  • vor 3 Tagen

Zverev-Duell mit Thiem: «Einer der besten Spieler der Welt»

Halbfinalist

Bei den ATP Finals werden am vorletzten Turniertag die Endspiel-Teilnehmer ermittelt. Titelverteidiger Alexander Zverev bekommt es mit Dominic Thiem zu tun. Der 38 Jahre alte Roger Federer spielt gegen einen 17 Jahre jüngeren Herausforderer aus Griechenland. - weiter


  • vor 3 Tagen

Leon Goretzka übernimmt soziale Verantwortung

Leon Goretzka

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka hat sich erneut klar gegen Rassismus und für Gleichberechtigung positioniert. «Die Gesellschaft - und gerade auch die jüngere Generation - wird politischer», sagte der Mittelfeldspieler des FC Bayern in - weiter


  • vor 3 Tagen

Vettel will die São-Paulo-Pole - Hülkenbergs vorletztes Mal

Gute Aussichten

Es wäre so schön für Nico Hülkenberg. Die Pole wie 2010. Aber: Es müsste schon ein Formel-1-Wunder geschehen für den Renault-Piloten. Die Favoriten sitzen vor allem im Ferrari, aber auch im Mercedes und Red Bull. Schnellster am Freitag: Sebastian Vettel. - weiter


  • 15.11.2019

Zverev nach Sieg gegen Medwedew im Halbfinale - Nadal raus

Im Halbfinale

Rafael Nadal blieb nur die Rolle des Zuschauers beim entscheidenden Match zwischen Alexander Zverev und Daniil Medwedew. Der Vorjahressieger aus Hamburg siegte, Nadal schied damit aus. Auch für die deutschen French-Open-Sieger ist das Turnier zu Ende. - weiter


  • 15.11.2019

Flick bleibt mindestens bis Jahresende Bayern-Trainer

Hansi Flick

Hansi Flick bleibt länger Cheftrainer des FC Bayern München - zumindest bis Weihnachten. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge stellt eine Zusammenarbeit über die Hinrunde hinaus in Aussicht. Dankesworte gibt es auch für einen anderen Coach. - weiter


  • 15.11.2019

Albon mit Bestzeit und Crash beim Brasilien-Training

Bestzeit

Sebastian Vettel avanciert zum Favoriten auf die Brasilien-Pole. Er fährt die Tagesbestzeit im Training. Knapp vor seinem Teamkollegen, der aber eh strafversetzt wird. Die Konkurrenz ist auf der kurzen Strecke ein bis zwei Zehntelsekunden langsamer als Ferrari. - weiter


  • 15.11.2019

Skandal: Browns-Profi schlägt Steelers-Quarterback mit Helm

NFL-Skandal

Ein Football-Spieler prügelt auf einen Gegner mit dessen Helm ein - die US-Sportszene ist fassungslos. Der Abwehrspieler wurde für mindestens den Rest der Saison gesperrt. Dabei war dieser vor gut drei Jahren noch der begehrteste Jungprofi der Liga. - weiter


  • 15.11.2019

Hoeneß plaudert im VIP-Bereich - Tränen «kein Problem»

Uli Hoeneß

Der lange Abschiedsabend als Präsident beginnt für Uli Hoeneß recht frühzeitig in der Olympiahalle. Eine kurze Nacht liegt hinter dem 67-Jährigen, der bis zuletzt an seiner großen Abschiedsrede feilt. - weiter


  • 15.11.2019

Nadal besiegt Tsitsipas - und hofft auf Zverev-Niederlage

Rafael Nadal

Wie schon gegen Daniil Medwedew verliert Rafael Nadal den ersten Satz - und gewinnt am Ende auch gegen Stefanos Tsitsipas noch. Kevin Krawietz und Andreas Mies verpassen das Halbfinale. - weiter


  • 15.11.2019

Abschlusstraining mit Tah und Stark - Löw mit Ansprache

Ansprache

Düsseldorf (dpa) - Mit den zuletzt noch fehlenden Innenverteidigern Jonathan Tah und Niklas Stark hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr Abschlusstraining vor dem Länderspiel gegen Weißrussland bestritten. Die medizinische Abteilung des DFB hatte dem Wiedereinstieg des - weiter


  • 15.11.2019

Offiziell: Kocak wird neuer Trainer bei Hannover 96

Neuer Trainer

Hannover (dpa) - Hannovers neuer Trainer Kenan Kocak möchte den Fußball-Zweitligisten mit «aktivem» Fußball aus der Krise führen und setzt auch auf die Unterstützung der 96-Fans. «Ich möchte einen frechen, mutigen Fußball sehen», sagte der - weiter


  • 15.11.2019

Werths Plan für Olympia beginnt mit einem Sieg in Stuttgart

Auftaktsieg

Bei Deutschlands wichtigstem Hallenturnier startet Isabell Werth mit einem Sieg. Die Ritte in Stuttgart sind Teil eines Planes, der im kommenden Jahr im August mit Olympia-Gold in Tokio enden soll. - weiter


  • 15.11.2019

Neuer spielt gegen Weißrussland, ter Stegen gegen Nordirland

Joachim Löw

Joachim Löw lässt an einem erfolgreichen Jahresabschluss und der EM-Qualifikation keine Zweifel aufkommen. Entgegen aller Gewohnheiten verrät er vor dem Weißrussland-Duell sogar fast seine ganze Startelf. Für den Sommer 2020 hat er für die Fans aber keine tolle Prognose. - weiter


  • 15.11.2019

Werth startet mit Sieg ins Stuttgarter Weltcup-Turnier

Auftakterfolg

Stuttgart (dpa) - Isabell Werth hat beim Weltcup-Turnier in Stuttgart an ihre Siegesserie aus dem Vorjahr angeknüpft. Die 50 Jahre alte Dressurreiterin aus Rheinberg gewann den Grand Prix, die Qualifikation für die Weltcup-Prüfung am - weiter


  • 15.11.2019

Vettel: Gehe davon aus, noch weiter zu fahren

Ferrari-Pilot

Jetzt ist es amtlich: Nur noch ein deutscher Fahrer wird 2020 in der Formel 1 antreten. Sein Name: Sebastian Vettel. Das Gute: Er geht im Moment davon aus, dass es nicht seine letzte Saison sein wird. - weiter


  • 15.11.2019

Ende einer Ära: Uli Hoeneß tritt als Präsident ab

Uli Hoeneß

München (dpa) - Uli Hoeneß stellt sich auf einen gefühlvollen Abschied aus der ersten Reihe beim FC Bayern ein. «Ich bin jetzt natürlich noch gelassen, aber wenn ich dann in die wahrscheinlich vollbesetzte Olympiahalle eintrete, dann - weiter


  • 15.11.2019

Löw bastelt an kreativer Lösung für das Direktticket

Bundestrainer

Wenn Erzrivale Niederlande in Nordirland mithilft, kann sich das deutsche Nationalteam schon am Samstag definitiv das EM-Ticket sichern. Bundestrainer Löw muss die richtige Personalmischung auf den Platz bringen. Vor allem in der Abwehr muss er neu justieren. - weiter


  • 15.11.2019

Draisaitl mit fünf Assists bei Edmontons Sieg gegen Colorado

Topscorer

Edmonton (dpa) - Die Edmonton Oilers um Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und Superstar Connor McDavid haben in der nordamerikanischen NHL einen klaren Heimsieg verbucht. Die Kanadier gewannen mit 6:2 (4:1, 2:1, 0:0) gegen die Colorado Avalanche. Der - weiter


  • 15.11.2019

Rio ist Ansporn für Heidtmann: «Motiviert mich täglich»

Jacob Heidtmann

San Diego (dpa) - Auch mehr als drei Jahre nach seiner Disqualifikation bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro denkt Lagen- und Freistilschwimmer Jacob Heidtmann noch häufig an den Vorfall. «Ich habe keine Angst - weiter


  • 15.11.2019

Alles oder nichts für Zverev: Mammutaufgabe gegen Medwedew

Alexander Zverev

Für Alexander Zverev und die French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies stehen bei den ATP Finals die entscheidenden Gruppenspiele an. Mit einem Sieg ist Zverev sicher im Halbfinale. - weiter


  • 15.11.2019

Darüber wird auch noch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager

Pressekonferenz

São Paulo (dpa) - Die Piloten, die Fans - sie alle freuen sich auf ein spannendes und spektakuläres Rennen. Über den Ausgang des Großen Preises von Brasilien am Sonntag wird zwar auch gesprochen, im Formel-1-Fahrerlager - weiter


  • 14.11.2019

Federer wirft Djokovic raus - Zverev unter Druck

Roger Federer

Roger Federer gewinnt den Vorrunden-Gipfel gegen Novak Djokovic nach einem grandiosen Auftritt. Der Serbe scheidet bei den ATP Finals aus. Gegen das frühzeitige Scheitern kämpft auch Alexander Zverev. - weiter


  • 14.11.2019

Frankreich, England, Türkei und Tschechien lösen EM-Ticket

England - Montenegro

Berlin (dpa) - Fußball-Weltmeister Frankreich, England, die Türkei und Tschechien haben sich für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert. Titelverteidiger Portugal muss dagegen noch warten, bleibt aber weiter auf EM-Kurs. Frankreich war bereits vor dem mühsamen 2:1 - weiter


  • 14.11.2019

Alba Berlin gelingt Überraschung bei Panathinaikos Athen

Panathinaikos Athen - Alba Berlin

Athen (dpa) – Basketball-Bundesligist Alba Berlin ist in der Euroleague ein echter Coup gelungen. Die Berliner seigten dank einer starken Leistung beim griechischen Meister Panathinaikos Athen nach zweifacher Verlängerung mit 106:105 (98:98,88:88,58:49). Für Alba war - weiter


  • 14.11.2019

Halbfinalist Thiem verliert drittes Gruppenspiel

Dominic Thiem

Sein Halbfinal-Einzug als Gruppensieger stand schon fest. Die Niederlage gegen Matteo Berrettini wird Dominic Thiem nicht zu sehr schmerzen. Sein nächster Gegner könnte Alexander Zverev heißen. - weiter


  • 14.11.2019

Löw will «was bewegen» - Dritter Trainingstag in Düsseldorf

Pressekonferenz

Der deutschen Nationalelf fehlt noch der letzten Schritt zur EM. Die Spieler sind etwas verwirrt, wie und wann der gelingen kann. Ein Sieg gegen Weißrussland ist jedoch fest eingeplant. Zudem will sich das DFB-Team den zweifelnden Fans wieder einmal frisch und «sexy» zeigen. - weiter


  • 14.11.2019

Sieg nach 1:5 im dritten Satz: Nadal schlägt Medwedew

Alexander Zverev

Wie im vergangenen Jahr verliert Alexander Zverev bei den ATP Finals sein zweites Gruppenspiel. Gegen den russischen Tennis-Aufsteiger Daniil Medwedew steht er nun unter immensem Druck. - weiter


  • 14.11.2019

Plötzlich Leichtathletin: Laura Dahlmeier bei Berglauf-WM

Laura Dahlmeier

Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier startet nach ihrem Rücktritt wieder für Deutschland. Bei der Berglauf-Weltmeisterschaft in Argentinien steht die siebenmalige Weltmeisterin im Rampenlicht. Nur ein PR-Gag? Nicht alle Bergläufer begrüßen das Dahlmeier-Debüt. - weiter


  • 14.11.2019

Uli Hoeneß geht durchs große Tor

Uli Hoeneß

Die Olympiahalle wird «auseinanderplatzen». Das glaubt Uli Hoeneß. Am Freitagabend zieht sich der Patron beim FC Bayern zurück - zumindest von seinen Ämtern. Die Weichen für die Zukunft hat er noch gestellt. - weiter


  • 14.11.2019

Hitzfeld bietet Hoeneß Rentner-Tipps an

Freunde

München (dpa) - Sollte Uli Hoeneß im Fußball-Ruhestand mal langweilig werden, könnte er sich Tipps bei seinem ehemaligen Weggefährten Ottmar Hitzfeld holen. «Wenn er Ratschläge braucht, wie man als Rentner sein Leben gestaltet, könnte ich - weiter


  • 14.11.2019

Das muss man wissen zum Großen Preis von Brasilien

Champion

Freie Fahrt. Es geht vor allem ums Prestige. Von der Last der Entscheidungen sind die PS-Protagonisten befreit. In Brasilien gibt es aber genug andere Gründe, einen Sieg feiern zu wollen. - weiter


  • 13.11.2019

Zlatan Ibrahimovic verlässt Los Angeles Galaxy

Abschied

Los Angeles (dpa) - Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic verlässt nach zwei Spielzeiten die Los Angeles Galaxy. Beide Seiten gaben die schon länger erwartete Trennung bekannt. Der schwedische Superstar erzielte nach seinem Wechsel zu Galaxy im - weiter


  • 13.11.2019

Nach Rempler: Frankfurter Abraham für sieben Wochen gesperrt

Gesperrt

Die Szene hat für viel Aufsehen gesorgt im deutschen Fußball: David Abraham rennt Freiburgs Trainer Streich aus vollem Lauf an der Seitenlinie um. Jetzt kommt die erwartet harte Strafe des DFB - die Eintracht Frankfurt nicht hinnehmen will. - weiter


  • 13.11.2019

DFB-Coach Löw: «Wir brauchen Automatismen»

DFB-Direktor

An der Qualifikation der Nationalmannschaft für die EM hat keiner mehr ernsthafte Zweifel. Nach einem schwierigen Jahr des personellen Neuanfangs fordert DFB-Direktor Oliver Bierhoff auch Justierungen in der Außendarstellung. Für 2020 nennt er drei Grundprinzipien. - weiter


  • 13.11.2019

Trainergerüchte in München: Ten Hag, Tuchel - nun Guardiola?

Pep Guardiola

München (dpa) - Bei den Trainerspekulationen um den FC Bayern ist Pep Guardiola von der «Sport Bild» als spektakuläre Variante ins Gespräch gebracht worden. Der bis 2021 an den englischen Meister Manchester City gebundene ehemalige - weiter


  • 13.11.2019

Ferrari-Neustart kurz vor Schluss - Strafe für Leclerc

Sebastian Vettel

Das 100. Rennen für Vettel in einem Ferrari. Erstes Rennen nach den Schummelvorwürfen gegen die Scuderia. Mercedes ohne Teamchef, dafür mit dem «Man of the Year». Ein PS-Schaulaufen. Aber nicht nur: Es geht auch schon um den WM-Kampf 2020. - weiter


  • 13.11.2019

Zweiter Erfolg: Thiem nach Sieg gegen Djokovic weiter

Dominic Thiem

Als erster österreichischer Tennisprofi steht Dominic Thiem im Halbfinale der ATP Finals. Zwei Tage nach Roger Federer bezwingt er beim Turnier der acht Besten des Jahres auch Novak Djokovic. Der verneigt sich - und steht nun vor einem brisanten Gruppenfinale. - weiter


  • 13.11.2019

Treffer von NHL-Star Draisaitl reicht nicht: Oilers verlieren

Leon Draisaitl

San Jose (dpa) - Auch der weiter überragende NHL-Topscorer Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers nicht vor einer ärgerlichen Auswärtsniederlage bewahrt. Beim 3:6 (0:3, 1:2, 2:1) bei den San Jose Sharks punktete der deutsche Eishockey-Nationalspieler - weiter


  • 13.11.2019

Gewalt gegen Referees: Unten ansetzen - und in der Liga

Simon Henninger

Profifußballer taugen selten als Vorbilder für den Umgang mit Schiedsrichtern. Körperliche Gewalt gegen Referees gibt es zwar in der Bundesliga nicht, doch das sonstige Verhalten wird bis in die Kreisliga durchgereicht - sagen Experten und Betroffene. - weiter


  • 13.11.2019

Showdown in EM-Quali: Deutsche Gruppe ein Rechenexempel

DFB-Team

Sechs Mannschaften sind schon durch, 14 weitere lösen am letzten Doppelspieltag das EM-Ticket. In der deutschen Gruppe muss ordentlich gerechnet werden. Bundestrainer Löw spricht von «verschiedenen Konstellationen». Eine Premiere könnte es in Helsinki geben. - weiter


  • 13.11.2019

Zverev gegen Tsitsipas: Hoffnung auf Leistungssteigerung

Alexander Zverev

Mit einem Sieg gegen Stefanos Tsitsipas könnte Alexander Zverev schon den Halbfinaleinzug bei den ATP Finals perfekt machen. Doch der Titelverteidiger hat großen Respekt vor dem Turnier-Debütanten. - weiter


  • 12.11.2019

Löw startet Quali-Vorbereitung nach Foto-Shooting

Ansage

Die große Herbstdebatte um Mentalität und Zweikampfhärte schwappt auch zur Nationalmannschaft über. Joachim Löw nimmt das Schlagwort Männerfußball nicht in den Mund, doch seine Forderung ist klar: Im Endspurt um das EM-Ticket will der Bundestrainer «Robustheit» sehen. - weiter


  • 12.11.2019

Zweimal Gold: «Tante Irmie» und Kober überragend

Irmgard Bensusan

Zwei starke Athletinnen sorgen bei der Para-WM in Dubai für die Medaillen Nummer sechs und sieben für den Deutschen Behindertensportverband. Irmgard Bensusan feiert ihr zweites Gold, Birgit Kober ist bei internationalen Wettkämpfen noch ungeschlagen. - weiter


  • 12.11.2019

Tennis-Ass Federer besiegt Berrettini in London

Roger Federer

Bei einer weiteren Niederlage wäre das Aus quasi besiegelt gewesen. Doch gegen den Italiener Matteo Berrettini reicht Roger Federer eine solide Leistung. Nun kommt es zu einer speziellen Revanche. - weiter


  • 12.11.2019

Lewandowski: Leistenoperation voraussichtlich im Dezember

Robert Lewandowski

Warschau (dpa) - Robert Lewandowski von Fußball-Rekordmeister FC Bayern München wird sich einer notwendigen Leistenoperation erst in der Winterpause im Dezember unterziehen. «Mit meiner Gesundheit ist alles in Ordnung. Ich fühle keine Beschwerden. Die Operation - weiter


  • 12.11.2019

Salihamidzic soll zum Sportvorstand befördert werden

Aufsteiger

Darauf hat Hasan Salihamidzic hingearbeitet. Der von Clubboss Hoeneß geförderte Ex-Profi soll nach drei Jahren als Sportdirektor im Sommer in den Vorstand des FC Bayern aufsteigen. Das will der Aufsichtsrat. Der oft kritisierte Salihamidzic steht aber weiter unter Druck. - weiter


  • 12.11.2019

Zverev nach Sieg gegen Nadal: «Kleines Highlight des Jahres»

Auftaktsieg

Mit seinem Sieg gegen Rafael Nadal weckt Alexander Zverev leise Hoffnungen auf eine Wiederholung seines Vorjahres-Titels bei den ATP Finals. Zwei prominente Tennis-Fans jedenfalls waren angetan. - weiter


  • 12.11.2019

European Championships 2022 in München

Olympiapark

München bekommt den Zuschlag für die European Championships. Der Olympiapark wird 2022 das Herz der Mehrfach-EM. Was macht die Isar-Metropole in Sachen Nachhaltigkeit? - weiter


  • 12.11.2019

Nach Check gegen Streich: Abraham bleibt Eintracht-Kapitän

Eintracht-Kapitän

Frankfurt/Main (dpa) - David Abraham muss nach seinem Stoß gegen Freiburgs Trainer Christian Streich nicht das Spielführer-Amt bei Eintracht Frankfurt aufgeben. «David ist und bleibt unser Kapitän», sagte Trainer Adi Hütter in verschiedenen Medien. Nach - weiter


  • 12.11.2019

Frodeno: Außerhalb vom Triathlon kann ich gut verlieren

Jan Frodeno

Jan Frodeno ist besessen vom Triathlon und vom Erfolg in seiner Sportart. Er ragt heraus, nicht nur seiner Größe wegen. Frodenos Theorie: «Ich glaube, eine gewisse Besessenheit entsteht immer aus einem gewissen Notstand.» - weiter


  • 12.11.2019

Formel 1 kündigt ehrgeiziges Umweltprogramm an

Formel 1

London (dpa) - Die Formel 1 will mit einem «ehrgeizigen» Plan bis 2030 zum Umweltschutz beitragen. Die Königsklasse des Motorsports kündigte ein Programm für einen Netto-Null-Kohlenstoff-Fußabdruck bis in elf Jahren an. Das Projekt solle umgehend - weiter


  • 11.11.2019

EM-Look für DFB-Elf: Weißes Shirt mit «Nadelstreifen»

Neues DFB-Trikot

Auch zum letzten Länderspiel-Doppelpack des Jahres bleibt der Bundestrainer von Absagen nicht verschont. Doch Löw zweifelt nicht am EM-Ticket, hofft noch auf Platz eins. Die neuen Nadelstreifen-Trikots sollen auch demonstrieren: Die Frust-Periode im DFB-Team ist vorbei. - weiter


  • 11.11.2019

Debütanten Krawietz/Mies gewinnen erstes Gruppenspiel

Alexander Zverev

Fünfmal hatte Alexander Zverev zuvor gegen Rafael Nadal gespielt, fünfmal war er als Verlierer vom Platz gegangen. Bei den ATP Finals gelang dem besten deutschen Tennisprofi eine beeindruckende Premiere. - weiter


  • 11.11.2019

Sprint-König Floors vergoldet Weltrekord - Bronze an Streng

Johannes Floors

Fünf Medaillen nach fünf Wettkampftagen haben die deutschen Athleten bei der Para-WM in Dubai nun. Davon drei goldene. Die dritte holte Johannes Floors am Tag nach seinem Weltrekord. Felix Streng gewann im selben Rennen Bronze. - weiter


  • 11.11.2019

«Eine Furie»: Ronaldo sauer über Auswechslung

Cristiano Ronaldo

Turin (dpa) - Eine Auswechslung kommt bei ihm einer Majestätsbeleidigung gleich: Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo wurde bei der Partie Juventus Turin gegen den AC Mailand vorzeitig vom Platz geholt - sehr zu seinem Missfallen. Ohne zu - weiter


  • 11.11.2019

Klopp ärgert Pep - «Liverpool wischt mit City den Boden»

Top-Trainer

Spitzenreiter Liverpool unterstreicht seine Titelambitionen in der Premier League mit dem 3:1 gegen Man City und baut den Vorsprung aus. Jürgen Klopp will auch im Mai Erster sein. Pep Guardiola sagt nach der dritten Saisonniederlage:  «Ich bin kein Zauberer.» - weiter


  • 11.11.2019

«Kicker»: Herrlich heißer Trainerkandidat in Mainz

Heiko Herrlich

Mainz (dpa) - Heiko Herrlich ist nach «Kicker»-Informationen heißer Kandidat auf den vakanten Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05. Der Tabellen-16. sucht einen Nachfolger für Sandro Schwarz, von dem er sich am Sonntag getrennt - weiter


  • 11.11.2019

Streich scherzt nach Abrahams Rempler - DFB-Ermittlungen?

Versöhnung

Den heftigen Rempler von Eintracht-Kapitän David Abraham übersteht Freiburgs Trainer Christian Streich unverletzt. Der Coach führt sogar vor, wie beweglich er ist. Seine erstaunlich gute Laune nach dem Chaos im Schwarzwald-Stadion hat Gründe. - weiter


  • 11.11.2019

Geisreiter: Große «nicht der Richtige» für DESG

Matthias Große

Berlin (dpa) - Aktivensprecher Moritz Geisreiter ist gegen eine Kandidatur von Claudia Pechsteins Lebensgefährten Matthias Große bei den Präsidentschaftswahlen der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft. «Aus meiner Sicht wäre Große nicht der Richtige», sagte der frühere deutsche Meister der - weiter


  • 11.11.2019

Draisaitl mit vier Assists bei Edmontons Auswärtssieg

Mittelstürmer

Anaheim (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL einen deutlichen Auswärtssieg gefeiert. Die Kanadier besiegten die Anaheim Ducks 6:2 (2:1, 2:0, 2:1). Der 24 Jahre alte Draisaitl kam - weiter


  • 11.11.2019

Erster Auftritt für Zverev: Bei ATP Finals gegen Nadal

Alexander Zverev

Bei den ATP Finals stehen die Partien der Gruppe «Andre Agassi» an. Zunächst duellieren sich die Debütanten Stefanos Tsitsipas und Daniil Medwedew, am Abend greift Vorjahressieger Alexander Zverev gegen Rafael Nadal ein. Auch das deutsche Doppel spielt. - weiter


  • 11.11.2019

Das bringt die Fußball-Woche: Trainersuche & EM-Quali

Trainersuche

Berlin (dpa) - Nach dem elften Bundesliga-Spieltag gehen gleich mehrere Clubs mit personellen Fragezeichen in die Länderspielpause. Der 1. FC Köln und der FSV Mainz 05 sind auf Trainersuche, beim FC Bayern deutet sich - weiter


  • 11.11.2019

Leverkusen zieht am VfL vorbei - Gräfe und Havertz im Fokus

Angeschlagen

Der Blick in Leverkusen geht nach oben. Auch ohne spielerischen Glanz zieht Bayer an Wolfsburg vorbei. Die Niedersachsen verlieren dagegen etwas den Anschluss - wollen davon aber noch nichts wissen. - weiter


  • 11.11.2019

Federer verliert zum Auftakt - Djokovic souverän

Roger Federer

Für Novak Djokovic verlief der Auftakt in die ATP Finals vielversprechend. Der italienische Turnierdebütant Matteo Berrettini war chancenlos. Roger Federer dagegen kassierte eine Niederlage. - weiter


  • 10.11.2019

Freiburg klettert auf Rang vier - Sieg gegen Frankfurt

David Abraham

Gegen Eintracht Frankfurt profitiert der SC Freiburg von einem unnötigen Platzverweis und einer langen Überzahl. Die Breisgauer klettern durch den 1:0-Erfolg auf Rang vier. Für Aufregung sorgen ein Rempler, Rudelbildung und zwei Rote Karten in der Nachspielzeit. - weiter


  • 10.11.2019

Leverkusen bleibt oben dran - Wolfsburg in der Krise

Leverkusener Torjubel

Leverkusen ist zurück auf Kurs. Nach dem Sieg in der Champions League schafft Bayer auch in der Bundesliga drei Punkte in Wolfsburg. Der Führungstreffer von Bellarabi ist aber umstritten. Wolfsburg rutscht damit allmählich in die Krise. - weiter


  • 10.11.2019

Deutsches Eishockey-Team verpasst Titel

Deutsches Eishockey-Team verpasst den Titel

Am Ende eines WM-Tests mit einem Aufreger-Thema und hoffnungsvollen Auftritten verpasst das deutsche Eishockey-Nationalteam das Happy End. Der Verband nutzte die positiven Eindrücke beim Deutschland Cup in Krefeld für klare Forderungen an die Liga. - weiter


  • 10.11.2019

Löw muss auf Reus verzichten - Fragezeichen hinter Stark

Joachim Löw

Absage von Marco Reus, Fragezeichen hinter Kai Havertz und Niklas Stark. Joachim Löw muss schon vor dem Treffen der Nationalmannschaft am Dienstag in Düsseldorf wieder personelle Einschränkungen hinnehmen. Gerade in der Abwehr sind die Probleme offenkundig. - weiter


  • 10.11.2019

Hoeneß kündigt nach TV-Anruf «Abteilung Attacke» an

Uli Hoeneß

Uli Hoeneß ist in wenigen Tagen nicht mehr Präsident des FC Bayern. Gänzlich ruhig dürfte es danach aber nicht um ihn werden - im Gegenteil. Bereits am Sonntag sorgte er mit einem Live-Anruf in einer Talk-Sendung für Aufsehen. Solche Aktionen könnten sich wiederholen. - weiter


  • 10.11.2019

Flensburg klettert auf Platz zwei - Hannover nur Remis

Erfolgreich

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt ist mit einem mühelosen 28:22 (19:9)-Sieg gegen Frisch Auf Göppingen auf den zweiten Tabellenplatz der Bundesliga geklettert. Mit 18:6 Punkten ist der Titelverteidiger nun erster Verfolger von - weiter


  • 10.11.2019

Bayern-Basketballer gewinnen Topspiel gegen Alba Berlin

Einsatz

Der FC Bayern bleibt die Nummer eins im deutschen Basketball. Der Meister entschied das Gipfeltreffen mit Vorjahresfinalist Alba Berlin für sich. Ein ehemaliger Berliner wurde überraschend zum Matchwinner. - weiter


  • 10.11.2019

Doppelpack von Herrmann beim 3:1 gegen Werder

Patrick Herrmann

Die Jubelgesänge im Borussia-Park nehmen kein Ende: Gladbach begeistert mit Power-Fußball und bleibt vorerst an der Tabellenspitze. Torwart Sommer hielt sogar einen Elfmeter. - weiter


  • 10.11.2019

Bielefeld stürmt an die Zweitliga-Spitze

Kantersieg im Auswärtsspiel

Arminia Bielefeld ist im Aufstiegskampf nicht zu stoppen und mit dem dritten Sieg in Serie an Spitze der 2. Liga gestürmt. Die Favoriten Hamburg und Stuttgart sind indes ins Straucheln geraten. - weiter


  • 10.11.2019

FSV Mainz trennt sich von Trainer Schwarz

Sandro Schwarz

Der FSV Mainz 05 sucht seit Sonntagmittag einen neuen Bundesliga-Trainer, Sandro Schwarz musste gehen. Diesmal wird der frühere Club von Jürgen Klopp wohl nicht auf ein Eigengewächs zurückgreifen. - weiter


  • 10.11.2019

Titelchance: DEB-Team hofft auf Schweizer Patzer

Nächste Chance

Krefeld (dpa) - Das deutsche Eishockey-Nationalteam spielt in der letzten Partie des Deutschland Cups um den erstmaligen Titelgewinn seit 2015. Gegner am Sonntagnachmittag in Krefeld (14.30 Uhr/MagentaSport) ist die bislang sieglose Slowakei, gegen die der - weiter


  • 10.11.2019

Hummels nach Bayern-Watschn: BVB «keine Top-Truppe»

Ersatzkapitän

Same procedure as every year: Borussia Dortmund kommt nach München und holt sich eine Packung ab. Das löst Kopfschütteln bei Trainer Favre und Klartext von Führungsspieler Hummels aus. - weiter


  • 10.11.2019

Hoeneß schwärmt nach Bayern-Sieg - Rummenigge: Flick bleibt

Hansi Flick

Uli Hoeneß ist nach seinem tollen Abschiedsspiel-Geschenk happy und redselig. Er verrät ein Detail, das zur Leistungsexplosion beim Münchner «Männerfußball» gegen Dortmunds brave Komparsen beiträgt. Die «Ziellinie» von Interimscoach Flick muss neu justiert werden. - weiter


  • 10.11.2019

Zverev will bei ATP-WM «wieder alles»

Alexander Zverev

Als Titelverteidiger startet Alexander Zverev am Montag in die ATP Finals der besten acht Tennisspieler des Jahres. Mit einem erneuten Triumph wäre «Ende gut, alles gut», wie es Boris Becker formulierte. Deutschlands Tennis-Legende traut Zverev dies durchaus zu. - weiter


  • 10.11.2019

Auf den Spuren des Vaters: Ehrung für Mick Schumacher

Mick Schumacher

Sieben Jahre nach Vater Michael wird Mick Schumacher beim SportpresseBall ausgezeichnet - für sein soziales Engagement. Auch sportlich würde er gerne in die Fußstapfen des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters treten. Das Debüt muss aber wohl noch warten. - weiter


  • 10.11.2019

RB Leipzig auch ohne «feine Klinge» im Siegesrausch

Torgefährlich

20 Tore in vier Spielen. Leipzig spaziert durch den Herbst. Angeführt vom erneut treffsicheren Timo Werner bekommt das Hertha BSC an einem so historisch bedeutsamen Tag zu spüren. Die Top-Form des RB-Mittelstürmers dürfte auch Joachim Löw Hoffnung machen. - weiter


  • 10.11.2019

DFB-Boss Keller über DFB-Frauen: Kommen wieder in Weltspitze

Führungstreffer

Das frühe WM-Aus belastete die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in diesem Jahr lange. Die folgenden vier Siege in der EM-Qualifikation gegen bestenfalls zweitklassige Gegner können kein Gradmesser sein. Doch der Sieg im Londoner Wembley-Stadion erweist sich als Mutmacher. - weiter


  • 10.11.2019

Ärger und Frust bei Hertha BSC: Abstiegskampf droht

Redebedarf

Hertha kann den höheren Ansprüchen nicht gerecht werden. Bei der dritten Liga-Niederlage nacheinander monieren die Berliner eine Elfmeter-Ungerechtigkeit. Dennoch müssen schnelle Lösungen her. Ansonsten wächst die Erinnerung an die Abstiege 2010 und 2012. - weiter


  • 10.11.2019

Von Nadal bis Zverev: Die acht Teilnehmer der ATP Finals

Alexander Zverev

Die besten acht Tennisprofis der Saison kämpfen in London um den letzten großen Einzel-Titel des Jahres. Mit dabei sind der Rekordsieger Roger Federer, die angeschlagene Nummer eins der Welt, drei Debütanten und der deutsche Titelverteidiger. - weiter


  • 09.11.2019

Mick Schumacher als «Sportler mit Herz» geehrt

Mick Schumacher

Frankfurt/Main (dpa) - Rennfahrer Mick Schumacher ist auf dem SportpresseBall in Frankfurt als «Sportler mit Herz» geehrt worden. Der 20 Jahre alte Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher kam am Samstag mit seiner Mutter Corinna in - weiter


  • 09.11.2019

Rummenigge: Flick bis auf Weiteres Chefcoach

Bayern-Coach

München (dpa) - Hansi Flick bleibt nach dem überzeugenden Erfolg über Borussia Dortmund erstmal weiter Trainer des FC Bayern München.  «Wir machen bis auf Weiteres mit Hansi weiter, er hat das jetzt gut gemacht und er hat - weiter


  • 09.11.2019

DFB-Frauen siegen in Wembley gegen England

Sieg in Wembley

Von 25 Duellen mit den Engländerinnen hatten die deutschen Fußball-Frauen erst eins verloren. Dies blieb auch nach dem letzten Länderspiel des Jahres so. Der europäische Zuschauerrekord wurde in dem spektakulären Duell im Londoner Wembley-Stadion aber verfehlt. - weiter


  • 09.11.2019

Leipzig setzt Siegeszug fort - Union Berlin überholt Hertha

Topspiel-Sieger

Hansi Flick hat den FC Bayern schnell wieder auf Kurs gebracht. Der Rekordmeister ist wieder einmal viel besser als Dortmund. Leipzig setzt seine Erfolgsserie in der Bundesliga fort und springt vorerst auf Platz zwei. Schalke verzweifelt an Rouwen Hennings. - weiter


  • 09.11.2019

DEB-Team verliert gegen Schweizer Nationalmannschaft

Deutschland - Schweiz

Das junge deutsche Eishockey-Nationalteam verliert das zweite Spiel beim diesjährigen Deutschland Cup knapp gegen die Schweiz. Das Ergebnis ist DEB-Sportdirektor Stefan Schaidnagel nicht so wichtig wie ein grundsätzliches Thema. - weiter


  • 09.11.2019

Redebedarf: Trainer Beierlorzer beim in Köln vor dem Aus

Heimpleite

Seine Amtszeit dauert keine fünf Monate: Nach einem Fehlstart in die Saison trennt sich der 1. FC Köln von Trainer Achim Beierlorzer. Auch Sportdirektor Armin Veh muss vorzeitig gehen. Aber wie geht es weiter? Der erste Trainer-Kandidat hat bereits abgesagt. - weiter


  • 09.11.2019

Erste deutsche Medaille bei Para-WM: «Tante Irmie» siegt

Irmgard Bensusan

Irmgard Bensusan ist in Südafrika geboren, seit 2014 startet sie für Deutschland. Obwohl ihre Behinderung nach Ansicht des Verbandes ein Nachteil ist, holt sie bei der Para-WM in Dubai Gold. - weiter


  • 09.11.2019

Kampf um die Tabellenspitze: HSV punktet - VfB verliert

Rot

Die nächste Niederlage für Stuttgart: Der Aufstiegsfavorit verliert überraschend auch bei Aufsteiger Osnabrück. Der Hamburger SV strauchelt im Nordderby ebenfalls - und plötzlich kann Bielefeld Tabellenführer werden. - weiter


  • 09.11.2019

Klassiker in München - Feierstunde in Berlin

Deutscher Klassiker

Spitzenspiel! In München empfängt Rekordmeister FC Bayern den Rivalen Borussia Dortmund. Tabellenführer kann aber nur der BVB werden. In Berlin wird derweil ein besonderer Tag gefeiert. - weiter


  • 09.11.2019

Bittere Last-Minute-Niederlage für gegen Hoffenheim

1. FC Köln - 1899 Hoffenheim

Der 1. FC Köln zeigt gegen die TSG Hoffenheim eine gute Leistung, kassiert aber durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit die achte Niederlage im elften Saison-Spiel. Für Sportchef Veh folgt das sofortige Aus, Trainer Beierlorzer steht auch unter enormem Druck. - weiter


  • 08.11.2019

1. FC Köln löst Vertrag von Sportchef Veh auf

Armin Veh

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den eigentlich noch bis zum 30. Juni 2020 laufenden Vertrag mit Sportchef Armin Veh mit sofortiger Wirkung aufgelöst.  Das teilte der FC unmittelbar nach dem 1:2 (1:0) am Freitagabend gegen die TSG 1899 Hoffenheim - weiter


  • 08.11.2019

Pauli verlängert Sieglos-Serie - Dresden beendet Talfahrt

Matchwinner

Die Sieglos-Serie des FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga geht auch gegen den VfL Bochum weiter. Dynamo Dresden feiert indes einen wichtigen Sieg im Kellerduell. - weiter


  • 08.11.2019

Löw öffnet Hintertür für Hummels: «Über Tellerrand schauen»

Löw und Hummels

Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer auf fehlende Kontinuität im Nationalteam hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück. Der Name Hummels spielt für Löw noch keine Rolle. Das kann sich 2020 ändern. - weiter


  • 08.11.2019

Perfekt: Klinsmann im Hertha-Aufsichtsrat

Jürgen Klinsmann

Jürgen Klinsmann ist zurück in der Bundesliga. Im Aufsichtsrat der Hertha KgaA. Eine spannende Konstellation. Für den Hauptstadtclub auch eine Chance im Kampf um Anerkennung. Der neue Großinvestor überweist weitere 99 Millionen Euro, um Hertha zum Topclub zu machen. - weiter


  • 08.11.2019

Flick blockt Zukunftsfragen ab: «Dortmund ist die Ziellinie»

Blockt

Ist der Liga-Gipfel gegen Dortmund schon das Endspiel von Hansi Flick? Der Interimscoach kennt nur einen Antrieb. Die 90 Minuten werden die Trainerfrage bei den Bayern forcieren. Der BVB kommt mit Rückenwind, Experte Hummels und einer klaren Ansage nach München. - weiter


  • 08.11.2019

Bundestrainer Löw benennt letzten Kader 2019

Bundestrainer Joachim Löw

Joachim Löw hadert. Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer erneut auf fehlende Kontinuität beim Neuaufbau des Nationalteams hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück. Der Name Hummels spielt für Löw keine Rolle. - weiter


  • 08.11.2019

Late-Night-Show im Borussia-Park

Last-Minute-Torschütze

Der Vater Rechtsverteidiger und Weltmeister, der Sohn Stürmer und neuer Liebling des Bundesliga-Spitzenreiters. Thuram heißt Gladbachs neue Lebensversicherung. - weiter


  • 08.11.2019

«Geschenk» zum Jahresabschluss - DFB-Frauen in Wembley

DFB-Frauen fiebern Klassiker in Wembley entgegen

Das Beste kommt zum Schluss: Am Ende eines vom frühen WM-Aus überschatteten Fußballjahres dürfen die DFB-Frauen vor einer Rekordkulisse antreten. Trotz aller Euphorie wissen sie die Dimension einzuordnen. - weiter


  • 08.11.2019

Schiri-Ärger bei der Eintracht - Hinspiel-Bonus ist weg

Foulspiel

Das dramatische Spiel in Lüttich geht verloren, der Hinspiel-Bonus ist weg: Die Eintracht muss um eine Fortsetzung ihrer Europa-Party bangen. Verärgert sind die Hessen über den Schiedsrichter. - weiter


  • 08.11.2019

VfL schwächelt - «Weiß nicht, was in unseren Köpfen vorgeht»

Niederlage

1:6 gegen Leipzig, 0:3 in Dortmund, 1:3 gegen Gent: Beim VfL Wolfsburg läuft es nach dem Top-Start in die Saison plötzlich nicht mehr. Trotz der Niederlage gegen die Belgier ist beim VfL in der Europa League aber noch alles drin. - weiter


  • 08.11.2019

Darüber spricht die Liga: Trainer, Klassiker und Mauerfall

Der deutsche Klassiker

Berlin (dpa) - Der FC Bayern empfängt Borussia Dortmund zum deutschen Klassiker. Ob der Rekordmeister nach dem anstehenden elften Spieltag der Fußball-Bundesliga einen neuen Trainer präsentiert, ist fraglich. In Berlin wird derweil das Mauerfall-Jubiläum gefeiert, - weiter


  • 08.11.2019

Gündogan will mehr Verantwortung in DFB-Team

Ilkay Gündogan

Manchester (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan wünscht sich eine wichtigere Rolle in der DFB-Auswahl. «Ich sehe mich in einem Alter und in einer Position, in der ich mehr Verantwortung übernehmen kann und will», sagte der - weiter


  • 08.11.2019

Von Kung-Fu-Kahn bis Heulsuse Möller: Duell Bayern gegen BVB

Der deutsche Klassiker zwischen dem FC Bayern und dem BVB

Fußball-Deutschland blickt nach München. Im ewig rassigen Duell empfängt der FC Bayern München den Rivalen aus Dortmund. Wird es wieder ein Abend großer Emotionen? - weiter


  • 07.11.2019

Gladbach gewinnt dank Thuram gegen Rom und wahrt Chance

Heimsieg

Borussia Mönchengladbach gewinnt in letzter Sekunde gegen AS Rom. Der Bundesliga-Spitzenreiter hat in der Europa League weiter alle Chancen auf den Einzug in die Zwischenrunde. Der Siegtor-Schütze hat einen prominenten Namen. - weiter


  • 07.11.2019

Wolfsburg schenkt Führung her - Niederlage gegen Gent

Heimniederlage für den VfL

Das war unnötig: Wolfsburg hat die Chance nicht genutzt und muss jetzt zittern. Nach der Heimniederlage der Wölfe liegt nun KAA Gent drei Punkte vor dem VfL. Die gute Nachricht: Die K.o.-Runde in der Europa League ist immer noch drin. - weiter


  • 07.11.2019

Eishockey-Team überrascht gegen Russland

Torschütze Daniel Pietta

Der unerfahrenen deutschen Eishockey-Auswahl ist der Auftakt in den Deutschland geglückt. Den entscheidenden Treffer erzielte ein Stürmer, der gerade einen neuen Verein sucht. - weiter


  • 07.11.2019

Europa League: Frankfurt bangt ums Weiterkommen

Bittere Auswärtsniederlage

Welch ein Schock in der Nachspielzeit! Sekunden vor dem Abpfiff gibt die Eintracht den so wichtigen Punkt in Lüttich noch aus der Hand. Nun müssen die Frankfurter zittern. Es wartet das schwere Auswärtsspiel beim FC Arsenal. - weiter


  • 07.11.2019

Löwen stoppen Siegesserie des THW Kiel: Sieg im Topspiel

Rhein-Neckar-Sieg im Topspiel

Der THW Kiel schien schon früh der sichere Sieger, dann aber drehten die Rhein-Neckar Löwen im Topspiel der Bundesliga auf. Mit ihrem knappen Sieg wahren sie die Chance auf die Meisterschaft. Die Ambitionen des THW bekommen dagegen einen Dämpfer. - weiter


  • 07.11.2019

Flick genießt Sieg - Bayern vor «super Spiel» gegen BVB

Hansi Flick

Das war wieder ein wenig Bayern-like - aber reicht es auch für den deutschen Klassiker? Hansi Flick will bei seiner Zwei-Spiele-Mission mit dem FC Bayern ein «weiteres Zeichen» setzen. In der Trainer-Frage geht es nicht voran: Laut «Bild» ist Arsène Wenger keine Option. - weiter


  • 07.11.2019

Neuer WADA-Präsident Banka will neue Ära

Witold Banka

Witold Banka ist zum Präsidenten der Welt-Anti-Doping-Agentur gewählt worden. Der Pole tritt am 1. Januar die Nachfolge von Craig Reedie an. Auf der Welt-Anti-Doping-Konferenz in Kattowitz hat er nichts weniger als eine neue Ära im Kampf gegen Doping-Betrug angekündigt. - weiter


  • 07.11.2019

Zorc nimmt BVB-Profis in die Pflicht: «Horrorbilanz»

Michael Zorc

0:5, 0:6, 1:4, 1:5; 1:2 - die Bilanz aus den vergangenen fünf Bundesliga-Gastspielen des BVB in München ist desaströs. Das veranlasste Sportdirektor Michael Zorc vor dem deutschen Clásico zu einem deutlichen Appell an die Profis. - weiter


  • 07.11.2019

Becker glaubt an Erfolg von Tennis-Akademie in Hessen

Boris Becker

Es ist ein äußerst ehrgeiziges Projekt. In Hessen soll bis zum Frühjahr 2021 die weltweit größte Tennis-Akademie entstehen. Von den weit vorangeschrittenen Plänen ist auch der sehr prominente Namensgeber überzeugt. - weiter


  • 07.11.2019

Carl Lewis fordert globale Leichtathletik-Liga

Carl Lewis

Los Angeles (dpa) - Der neunmalige Olympiasieger Carl Lewis hat nach der angekündigten Streichung von Disziplinen bei der Diamond League die Gründung einer eigenen Leichtathletik-Liga gefordert. «Ihr könnt eure eigene Liga gründen mit individuellen Events - weiter


  • 07.11.2019

Bosz glaubt ans Wunder: «Punkt mehr holen als Atlético»

Peter Bosz

Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bosz war entsprechend gelöst. - weiter


  • 07.11.2019

Wenger zeigt sich offen für Gespräche mit dem FC Bayern

Arsène Wenger

London (dpa) - Der frühere, langjährige Arsenal-Trainer Arsène Wenger will Gespräche mit dem FC Bayern über ein mögliches Engagement als Coach beim Rekordmeister nicht ausschließen. «Ich würde mich niemals weigern, mit Bayern München zu sprechen», - weiter


  • 07.11.2019

Neuer WADA-Code steht - Regelwerk tritt 2021 in Kraft  

WADA-Code

Kattowitz (dpa) - Der neue Welt-Anti-Doping-Code (WADC) ist verabschiedet worden und kann am 1. Januar Anfang 2021 in Kraft treten. Auf einer gemeinsamen Sitzung billigten am Donnerstag in Kattowitz Exekutiv- und Gründungskomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur den - weiter


  • 07.11.2019

Draisaitl mit zwei Assists bei Edmontons Pleite

Edmonton Oilers - St. Louis Blues

Edmonton (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL eine deutliche Heimniederlage kassiert. Die Kanadier verloren gegen Titelverteidiger St. Louis Blues 2:5 (1:1, 0:2, 1:2). Der 24 Jahre alte - weiter


  • 07.11.2019

Kleber siegt mit Dallas - Wagner und Bonga kassieren Pleite

Maxi Kleber

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks und Basketball-Nationalspieler Maxi Kleber haben in der nordamerikanischen NBA einen knappen Heimsieg gefeiert. Die Texaner gewannen gegen die Orlando Magic 107:106 (54:56). Der 27-jährige Würzburger erzielte 14 Punkte beim - weiter


  • 06.11.2019

Leverkusen verhindert Champions-League-Aus gegen Atlético

2:0

Es ist geschafft: Bayer Leverkusen hat den ersten Sieg in der Champions-League-Saison im vierten Spiel. Nach dem 2:1 gegen Atletico Madrid darf das Werksteam wieder hoffen. Am Ende muss die Mannschaft noch einmal zittern. - weiter


  • 06.11.2019

«Bild»: Rangnick hat kein Interesse an Bayern-Job

Arsène Wenger

Erstmal macht's Hansi Flick - und danach? Ralf Rangnick will nicht. Thomas Tuchel auch nicht. Die Trainerdebatte rund um den FC Bayern gewinnt an Dynamik. Ein einst von den Münchnern begehrter Franzose soll diesmal angeblich bereit sein. - weiter


  • 06.11.2019

Tuchel-Club PSG und Juventus erreichen Achtelfinale

Paris Saint-Germain - FC Brügge

Nach vier Spieltagen in der Königsklasse stehen die ersten Achtelfinalisten fest. Wie der FC Bayern holte auch Thomas Tuchel mit Paris Saint-Germain den vierten Sieg im vierten Spiel. Auch Juventus Turin ist nach dem Erfolg in Moskau durch. - weiter


  • 06.11.2019

FC Bayern müht sich mit späten Toren ins Achtelfinale

Torjubel

Glanzvoll war es bei der Premiere von Hansi Flick auf der Bayern-Trainerbank noch nicht. Der Interimscoach wurde erst durch späte Tore erlöst. Das Achtelfinale ist damit gesichert, beim Klassiker gegen Dortmund bedarf es einer Steigerung. - weiter


  • 06.11.2019

Leverkusen gegen Atlético: Alario überraschend auf der Bank

Im Zugzwang

Leverkusen (dpa) - Das noch punktlose Bayer Leverkusen beginnt im vierten Gruppenspiel der Fußball-Champions-League gegen Atlético Madrid überraschend ohne Mittelstürmer Lucas Alario. Der Argentinier, der auch nach der Rückkehr von Superstar Lionel Messi wieder für seine - weiter


  • 06.11.2019

Bundesliga-Trio in Europa League gefordert

Lars Stindl

In der Europa League haben Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg gute Chancen auf das Erreichen der Zwischenrunde. Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach muss sich dagegen schon gehörig strecken - am Donnerstag geht es gegen Rom. - weiter


  • 06.11.2019

Flick: Coutinho und Thiago gegen Piräus auf Ersatzbank

Spielplaner

München (dpa) - Hansi Flick setzt in seinem ersten Spiel als Interimstrainer des FC Bayern München Zeichen. Der brasilianische Starspieler Philippe Coutinho und Mittelfeldchef Thiago sitzen in der Champions League gegen Olympiakos Piräus nur - weiter


  • 06.11.2019

Spektakel mit Happy End: BVB bereit für den Liga-Gipfel

Spiel gedreht

Ernüchterung zur Halbzeit, Euphorie beim Schlusspfiff. Mit einer imposanten Aufholjagd gegen Inter Mailand hat sich der BVB auf den Liga-Gipfel beim FC Bayern eingestimmt. Eine Demütigung wie in den vergangenen Jahren soll es diesmal in München nicht geben. - weiter


  • 06.11.2019

Löwen kriseln vor Topspiel gegen Kiel: «Es geht um Siege»

Kristjan Andresson

Mit Rückkehrer Uwe Gensheimer wollten die Rhein-Neckar Löwen in dieser Saison um Titel spielen. Doch der Traum von der Meisterschaft kann für die Mannheimer schon am Donnerstag vorbei sein. Dann kommt der THW Kiel - und derzeit spricht kaum etwas für die Löwen. - weiter


  • 06.11.2019

Beliebter als Sturm? DEL schwärmt von DEB-Coach Söderholm

Toni Söderholm

Vor einem Jahr feierte Erfolgscoach Marco Sturm beim Deutschland Cup seinen emotionalen Abschied. Nun tritt das Eishockey-Nationalteam bei dem Vier-Nationen-Turnier erstmals mit Nachfolger Toni Söderholm an. Sein Verhältnis zur Liga scheint besser zu sein als unter Sturm. - weiter


  • 06.11.2019

«Alle Körner raushauen»: Flicks Premiere gegen Piräus

Hansi Flick

In Spiel eins nach Niko Kovac können die Bayern den Einzug ins Achtelfinale der Champions League fix machen. Hansi Flick hat gegen Olympiakos Piräus aber auch schon den BVB-Kracher im Hinterkopf. - weiter


  • 06.11.2019

Heute könnte es vorbei sein: Leverkusen vor frühem Aus

Zweckoptimist

Schon nach der Hälfte der Vorrunde hat Bayer Leverkusen fast keine Chance mehr auf das Weiterkommen in der Champions League. Dennoch will der Werksclub am Mittwoch gegen Atlético Madrid ein Zeichen setzen. - weiter


  • 06.11.2019

Verrücktes 4:4 in London - Fußball-Fan Zverev staunt

Zuschauer

Der FC Chelsea und Ajax Amsterdam liefern sich ein spektakuläres und torreiches Champions-League-Duell, an das sich die Fans noch lange erinnern werden. Die Trainer der beiden Clubs sind allerdings nicht glücklich über das 4:4. - weiter


  • 06.11.2019

RB Leipzig auch in der Königsklasse nicht zu stoppen

Feierlaune

Die Siegesserie von RB Leipzig soll auch beim Lieblingsgegner Hertha BSC weitergehen. Nach der couragierten Königsklassen-Leistung in St. Petersburg ist das Vertrauen in die alte Stärke immens. - weiter


  • 06.11.2019

Gladbach nun gegen Rom gefordert - Pléa vor der Rückkehr

Lars Stindl

Verlieren verboten. Borussia Mönchengladbach benötigt in der Europa League jeden Punkt, um im Rennen zu bleiben. Gegner Rom zeigte sich zuletzt allerdings in bestechender Form. - weiter


  • 06.11.2019

«Wäre ein Meilenstein»: Eintracht-Schlüsselspiel ohne Fans

Ohne Fans

Nach dem Fehlstart gegen Arsenal sind die Eintracht-Hoffnungen auf ein Weiterkommen wieder groß. In Belgien kann der Einzug in die nächste Runde schon vorzeitig gelingen. Diesmal muss die Elf von Trainer Hütter aber ohne Unterstützung der Fans auskommen. - weiter


  • 06.11.2019

Sieg für Schröder - LeBron James erneut überragend

Dennis Schröder

Oklahoma City (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA den zweiten Sieg nacheinander erreicht. Die Thunder besiegten vor heimischer Kulisse die Orlando Magic 102:94 (58:53). Der 26 Jahre Braunschweiger erzielte - weiter


  • 05.11.2019

Furiose Aufholjagd: BVB dreht Spiel gegen Inter Mailand

Euphorie

Was für eine Wende! Borussia Dortmund dreht gegen Inter Mailand nach einem 0:2 noch ein 3:2 - dank einer berauschenden zweiten Halbzeit. Nun steht der BVB vor dem Achtelfinal-Einzug in der Champions League. Ein echter Mutmacher für das Top-Duell bei den Bayern. - weiter


  • 05.11.2019

Titelverteidiger Liverpool löst Pflichtaufgabe gegen Genk

FC Liverpool - KRC Genk

Während der FC Liverpool glanzlos gegen Genk gewann, bekamen die Zuschauer in London ein wahres Spektakel zu sehen: Nach 1:4-Rückstand holte Chelsea noch einen Punkt gegen Ajax Amsterdam, das innerhalb einer Minute zwei Spieler mit Platzverweisen verlor. - weiter


  • 05.11.2019

RB Leipzig dicht vor Achtelfinal-Einzug - ein Punkt noch

Torjubel

Das Nagelsmann-Team hat nach dem Sieg in St. Petersburg beste Chancen auf den erstmaligen Einzug in die K.o.-Runde der Königsklasse. Demme und Sabitzer schießen den Sieg heraus. Ein Punkt gegen Lissabon reicht nun zum Weiterkommen. - weiter


  • 05.11.2019

BVB ohne Kapitän Reus gegen Inter Mailand

Marco Reus

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel gegen Inter Mailand heute (21 Uhr/DAZN) auf Marco Reus verzichten. Der Kapitän steht dem Fußball-Bundesligisten aufgrund einer Kapselverletzung im Sprunggelenk, die er sich am vergangenen Samstag in - weiter


  • 05.11.2019

Nagelsmann startet ohne Werner gegen Zenit St. Petersburg

Julian Nagelsmann

St. Petersburg (dpa) - Trainer Julian Nagelsmann von RB Leipzig startet gegen Zenit St. Petersburg ohne den zuletzt so treffsicheren Stürmer Timo Werner. Der Nationalstürmer, der im Hinspiel (2:1) in Leipzig zur Halbzeit ausgewechselt wurde, - weiter


  • 05.11.2019

Flick legt los - Hoeneß: Drei Wochen für Trainerfrage

Neuer Job

Viel Zeit bleibt Hansi Flick nicht. Und darum laviert der einstige Löw-Assistent nicht: Gegen Piräus und Dortmund soll wieder eine Münchner Elf auf dem Platz stehen, die «Bayern-like» ist. Dafür gibt es in Spiel eins nach Kovac Änderungen - taktisch und personell. - weiter


  • 05.11.2019

Tuchel schließt Bayern-Engagement aus: «Nicht interessiert»

Thomas Tuchel

Paris (dpa) - Für den deutschen Trainer Thomas Tuchel kommt ein Engagement beim FC Bayern München derzeit nicht in Frage. «Ich bin nicht interessiert, weil ich Trainer von Paris Saint-Germain bin. Ich habe einen Vertrag und - weiter


  • 05.11.2019

1. FC Nürnberg trennt sich von Canadi

Damir Canadi

Die deprimierende Herbstbilanz des 1. FC Nürnberg kostet Trainer Canadi den Job. Der vor der Saison für zwei Jahre verpflichtete Österreicher muss wieder gehen. Das 1:3 in Bochum war eine Niederlage zu viel. Eine Vereins-Ikone übernimmt - aber nur als Übergangslösung. - weiter


  • 05.11.2019

Bayers Kampf um die Ehre - Kein Glaube an ein Wunder

Bayer-Sportchef

Bayer Leverkusen ist in der Champions League schon nach drei von sechs Spielen so gut wie ausgeschieden. Dennoch ist das Spiel am Mittwoch gegen Atlético Madrid in vielerlei Hinsicht wichtig. - weiter


  • 05.11.2019

Zverev trifft auf Nadal, Medwedew und Tsitsipas

ATP Finals

London (dpa) - Titelverteidiger Alexander Zverev trifft bei den ATP Finals in seiner Vorrundengruppe «Andre Agassi» auf den neuen Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal aus Spanien, den russischen Shootingstar Daniil Medwedew und Stefanos Tsitsipas aus Griechenland. Das - weiter


  • 05.11.2019

Radio Köln: Beierlorzer bleibt vorerst Köln-Trainer

Angezählt

Trotz der sportlichen Misere hält Aufsteiger Köln vorerst am neuen Trainer Achim Beierlorzer fest. Der 51-Jährige soll im Spiel seines Teams am Freitag gegen Hoffenheim die Wende herbeiführen. - weiter


  • 05.11.2019

Champions-League-Endspiel ab 2021/22 wieder im Free-TV

Free-TV

Der Millionen-Poker um die Champions League beginnt. Die UEFA fordert die TV-Sender zum Wettbieten auf. Für die Bundesliga ist das ein Problem - für die Zuschauer ein Grund zur Hoffnung. - weiter


  • 05.11.2019

Betrugsvorwürfe gegen Ferrari - Scuderia wehrt sich

Ferrari

Sebastian Vettel und sein Ferrari-Rennstall geraten in Erklärungsnot. Haben sich die Italiener zu mehr Leistung für ihren Motor getrickst? Der komplexe Fall in der Formel 1 hat viel Konfliktpotenzial. - weiter


  • 05.11.2019

RB Leipzig will «großen Schritt» zur K.o.-Runde machen

Abschlusstraining

Im Hinspiel hat Leipzig die russische Torfabrik stoppen können, jetzt sind die Vorzeichen umgekehrt. RB reist mit der Empfehlung von 14 Treffern aus zwei Spielen nach St. Petersburg und will dort die Tabellenführung in der Champions-League-Gruppe G verteidigen. - weiter


  • 05.11.2019

Preetz über Investor: Transfers «in anderen Dimensionen»

Michael Preetz

Berlin (dpa) - Hertha BSC sieht sich auch durch die bevorstehende zweite Tranche der Investition von Geldgeber Lars Windhorst vor neuen Möglichkeiten auf dem Spielermarkt. «Das bringt uns in die Situation, dass wir in den - weiter


  • 05.11.2019

BVB gegen Inter Mailand unter Zugzwang: «Richtungsweisend»

Verlieren verboten!

Erst gegen Inter Mailand, dann beim FC Bayern - für Borussia Dortmund stehen binnen weniger Tage zwei Schlüsselspiele an. Dabei wird sich weisen, wie stabil der jüngste Aufwärtstrend ist. - weiter


  • 04.11.2019

Bierhoff: «Sind keiner der Top-Favoriten bei der EM»

DFB-Direktor

Oliver Bierhoff hatte am Montag viel zu tun. Am Mittag sprach er bei einem Medien-Workshop in Berlin, am Abend auf einer Bühne der «Rheinischen Post» in Düsseldorf. Und er verriet dabei unter anderem: Bei der EM im kommenden Jahr ist das DFB-Team Außenseiter. - weiter


  • 04.11.2019

Schalke zeigt «große Mentalität» - Harit widmet Sieg Sané

Amine Harit

Schalke bleibt Mitglied der breiten Verfolgergruppe hinter Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach. Der Trainer entdeckt beim 3:2 in Augsburg völlig neue Qualitäten seiner Mannschaft. Beim Abwehrpersonal wird's eng. - weiter


  • 04.11.2019

Leipzig will in St. Petersburg «auf Welle bleiben»

Noch nicht satt

RB Leipzig reist mit 14 Treffern aus zwei Spielen im Gepäck nach Russland und will dort die Tabellenführung in der Champions-League-Gruppe G verteidigen. Satt sind die Sachsen nach den beiden Kantersiegen noch nicht. - weiter


  • 04.11.2019

Reus beim BVB weiter fraglich - Brandt: «Nicht verstecken»

Favre und Brandt

Der BVB ist binnen weniger Tage gleich zweimal mächtig gefordert. Ein Sieg über Inter Mailand könnte nicht nur die Ausgangslage in der Champions League verbessern, sondern auch Rückenwind für den Bundesliga-Hit in München geben. - weiter


  • 04.11.2019

Nach Kovac-Aus: Klare Ansage an Stars - Flicks große Woche

Gefordert

Wie geht's weiter beim FC Bayern? Am Tag eins nach dem Kovac-Aus geht es auf dem Vereinsgelände recht ruhig zu. Die Spieler haben frei, der Interimscoach tüftelt am sportlichen Wendeplan gegen Piräus und im brisanten Liga-Duell mit dem BVB. Die Bosse stellen erste Weichen. - weiter


  • 04.11.2019

Coach unter Druck: Beierlorzer leitet FC-Training

Achim Beierlorzer

Achim Beierlorzer leitete am Montag des Training des 1. FC Köln und fühlt sich seines Jobs beim Aufsteiger sicher. Die Gerüchte und Diskussionen gehen aber weiter. - weiter


  • 04.11.2019

Ten Hag? Rangnick? Mourinho? Viele Kandidaten für die Bayern

Erik Ten Hag

Nach dem Aus von Niko Kovac muss der FC Bayern einen neuen Chefcoach finden. Hansi Flick ist als Übergangslösung eingeplant. Etliche Namen dürften an der Säbener Straße diskutiert werden. Zu den Kandidaten gehören große Namen, ehemalige Profis und ein aufstrebender Coach. - weiter


  • 04.11.2019

Nadal wieder die Nummer eins der Tennis-Welt

Rafael Nadal

London (dpa) - Rafael Nadal geht als Weltranglisten-Erster in die ATP Finals in der kommenden Woche in London. Der Spanier löste an der Spitze der Tennis-Weltrangliste Novak Djokovic ab, obwohl der Serbe am Sonntag das - weiter


  • 04.11.2019

Hamilton: «Michael zu erreichen, war nie ein Ziel»

Champion

Schon wieder ist Lewis Hamilton Formel-1-Weltmeister. Dem Briten fehlt nur noch ein Titel, um mit Michael Schumacher gleichzuziehen. Auf dem Weg dorthin scheint ihn derzeit niemand aufhalten zu können. - weiter


  • 04.11.2019

Entlassung oder Endspiel für Beierlorzer?

Achim Beierlorzer

Ob Achim Beierlorzer nach dem 0:2 im Derby in Düsseldorf Trainer des 1. FC Köln bleibt, ist offen. Die nach dem nächsten Spieltag bevorstehende Länderspielpause könnte ihm aber noch ein Endspiel gegen Hoffenheim bescheren. - weiter


  • 04.11.2019

Das bringt die Fußball-Woche: Bayern mit Interimslösung

Flick und Kovac

Berlin (dpa) - Im Europapokal gibt es eine richtungsweisende Fußball-Woche. Und am Wochenende steht der deutsche Clasico zwischen den Bayern und dem BVB an, die deutschen Frauen spielen vor mehr als 90.000 Zuschauern im - weiter


  • 04.11.2019

Hörmann zu WADA-Präsident Reedie: Keine Erfolgsgeschichte

Alfons Hörmann

Auf der Welt-Anti-Doping-Konferenz werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Ein neuer Welt-Anti-Doping-Code wird beraten, und der designierte neue WADA-Präsident Witold Banka wird den ersten großen Auftritt haben - alles im Schatten des russischen Doping-Skandals. - weiter


  • 04.11.2019

Hockey-Teams folgen den Fußballern nach Tokio

Olympische Spiele Tokio 2020

Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 nach Tokio sind schon einige deutsche Teams gescheitert, allen voran die Fußball-Frauen. Eine Reihe von Mannschaften kann das Ziel aber noch erreichen. So wie die beiden Hockey-Teams, die sich am Wochenende qualifiziert haben. - weiter


  • 04.11.2019

Knöchelbruch bei Evertons Gomes

Schwerverletzt

Liverpool (dpa) - Fußballprofi André Gomes hat sich beim 1:1 (0:0) seines FC Everton gegen Tottenham Hotspur in der englischen Premier League eine schwere Sprunggelenkverletzung zugezogen. Der 26 Jahre alte Portugiese blieb nach einem Foul - weiter


  • 03.11.2019

Hamilton zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister

Formel-1-Champion

Die Entscheidung ist gefallen: Lewis Hamilton ist vorzeitig wieder Formel-1-Champion. Schon zwei Rennen vor Saisonschluss ist der Mercedes-Pilot nicht mehr einzuholen. Einen bitteren Tag in Texas erlebt Sebastian Vettel. - weiter


  • 03.11.2019

Harit sichert Schalke späten Sieg in Augsburg

FC Schalke 04 - FC Augsburg

Schalke verliert den Abwehrchef, gewinnt aber drei Punkte. Denn die Augsburger schenken den Gästen aus Gelsenkirchen mit einem Abwehrfehler ein spätes Tor. - weiter


  • 03.11.2019

Medienbericht: FC Bayern trennt sich von Trainer Kovac

FC Bayern trennt sich von Niko Kovac

Niko Kovac bekommt keine Endspielwoche mehr. Der FC Bayern gab am Sonntagabend die Trennung von seinem Trainer bekannt. Damit sitzt bereits am Mittwoch in der Champions League gegen Olympiakos Piräus Co-Trainer Hansi Flick auf der Bayern-Bank. - weiter


  • 03.11.2019

Vettel scheidet bei Formel-1-Rennen in USA früh aus

Grand Prix der USA

Austin (dpa) - Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist beim Großen Preis der USA vorzeitig ausgeschieden. In der achten von 56 Runden brach am Ferrari des Heppenheimers ohne erkennbaren Grund offenbar die Radaufhängung an der Hinterachse. - weiter


  • 03.11.2019

Kenianischer Doppelsieg bei New-York-Marathon

New-York-Marathon-Sieger

New York (dpa) - Kenias Laufasse haben beim New-York-Marathon durch Geoffrey Kamworor und Debütantin Joyciline Jepkosgei einen souveränen Doppelsieg gefeiert. Kamworor triumphierte zum zweiten Mal nach 2017, diesmal kam der 26-Jährige in 2:08:13 Stunden als - weiter


  • 03.11.2019

Bayern gegen Hoffenheim - Schalke gegen Hertha BSC

DFB-Pokal Achtelfinal-Auslosung

Im Achtelfinale des DFB-Pokals kommt es zu vier Bundesliga-Duellen. Die drei verbliebenen Dritt- und Viertligisten stehen vor attraktiven und nicht unlösbaren Aufgaben. - weiter


  • 03.11.2019

Köln-Niederlage auch im Derby: Es wird eng für Beierlorzer

Fortuna Düsseldorf - 1. FC Köln

Nach der Niederlage im Derby bei Fortuna Düsseldorf wird es für Kölns Trainer Achim Beierlorzer eng. Doch der Coach gibt sich weiter zuversichtlich. - weiter


  • 03.11.2019

Hockey-Damen schaffen Olympia-Qualifikation

Olympia-Qualifikation der deutschen Hockey-Damen

Die deutschen Hockey-Teams setzen ihre Serie an erfolgreichen Qualifikationen für die Olympischen Spiele fort. Die DHB-Damen siegen gegen Italien, die DHB-Herren gegen Österreich. Bis Tokio 2020 bleibt dennoch einiges zu tun. - weiter


  • 03.11.2019

Djokovic feiert Masters-Tennis-Titel in Paris

Novak Djokovic

Paris (dpa) - Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic hat mit dem Turniersieg in Paris seinen 34. Masters-Titel gewonnen. Der Wimbledon-und Australian-Open-Gewinner wurde beim 6:3, 6:4 im Endspiel gegen den jungen Kanadier Denis Shapovalov seiner Favoritenrolle - weiter


  • 03.11.2019

Barty gewinnt als erste Australierin seit 1976 WTA Finals

Ashleigh Barty

Shenzhen (dpa) - Die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty hat ihr herausragendes Tennis-Jahr mit dem Titel bei den WTA Finals gekrönt und sich ein Rekord-Preisgeld gesichert. Im Endspiel von Shenzhen gewann die 23 Jahre alte Australierin dank - weiter


  • 03.11.2019

BVB schöpft Mut für Liga-Gipfel gegen Bayern

Lucien Favre

Für Lucien Favre wurde der 62. Geburtstag zum Freudentag. Dank starker zweiter Halbzeit schlug sein Team den VfL Wolfsburg mit 3:0. Das verschafft dem zuletzt umstrittenen Coach vorerst Ruhe und macht Mut für die schweren Partien gegen Inter Mailand und die Bayern. - weiter


  • 03.11.2019

Berlin-Derby: Leuchtraketen, Vermummte und ein später Held

Derby-Eklat

Siegtorschütze Sebastian Polter hat «Angst» um seine Familie. Torwart Rafal Gikiewicz drängt vermummte Chaoten vom Rasen. Und die Polizei ist daran beteiligt, dass nicht abgebrochen wird. Im ersten Derby von Union und Hertha in der Bundesliga steht nicht der Fußball im Fokus. - weiter


  • 03.11.2019

Kovac, Konstanz, Defensive: Die Problemfelder des FC Bayern

Niko Kovac

Niko Kovac bekommt wohl seine Endspielwoche. Trotz der Blamage in Frankfurt soll er den FC Bayern auch gegen Olympiakos Piräus und Borussia Dortmund betreuen. Schafft er wieder die Wende? Die Personalie Kovac spaltet. - weiter


  • 03.11.2019

Hannover 96 trennt sich von Trainer Slomka

Mirko Slomka

Die zweite Amtszeit von Mirko Slomka bei Hannover 96 ist vorbei. Vor allem die Heimschwäche wird dem Coach zum Verhängnis. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. - weiter


  • 03.11.2019

Symbol des Aufbruchs: Kolisi führt Südafrika zum WM-Titel

Weltmeister

Südafrikas Triumph bei der Rugby-WM reicht weit über den Sport hinaus. Der Titel soll der geschundenen Nation als Signal für einen Aufbruch dienen. Symbol dafür ist der schwarze Kapitän der Springboks. - weiter


  • 03.11.2019

McIlroy triumphiert in Shanghai

Rory McIlroy

Shanghai (dpa) - Nordirlands Golfstar Rory McIlroy hat das Turnier der World-Golf-Championships-Serie in Shanghai gewonnen und damit seinen vierten Sieg in diesem Jahr perfekt gemacht. Der 30 Jahre alte Weltranglisten-Zweite setzte sich im Stechen gegen - weiter


  • 03.11.2019

Eberls Plan mit Gladbachs Trainer Rose geht auf

Marco Rose

Marco Rose scheint Borussia Mönchengladbach auf ein neues Level führen zu können. Woche für Woche wächst beim Tabellenführer der Glaube, etwas Großes erreichen zu können. Nicht nur die Verantwortlichen machen dies vor allem am neuen Trainer fest. - weiter


  • 03.11.2019

Darauf muss man beim Großen Preis der USA achten

Sebastian Vettel

Schafft Sebastian Vettel seinen zweiten Saisonsieg? Wird Lewis Hamilton erneut vorzeitig Weltmeister? Das sind die beiden zentralen Fragen vor dem Großen Preis der Formel 1 im texanischen Austin. - weiter


  • 02.11.2019

Vettel verpasst Pole hauchdünn - Bottas setzt sich durch

Sebastian Vettel

Nur ganz knapp hat Sebastian Vettel seine zweite Pole Position in dieser Saison verpasst. Der Heppenheimer muss sich in den USA dem Finnen Bottas geschlagen geben. Im Rennen will er an ihm vorbei. - weiter


  • 02.11.2019

Draisaitl trifft zum Sieg - Oilers schlagen Pittsburgh

Leon Draisaitl

Pittsburgh (dpa) - Mit einem Siegtor in der Verlängerung hat Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl die Edmonton Oilers bei den Pittsburgh Penguins zum Erfolg geführt. Mit seinem 13. Saisontreffer erzielte der 24-Jährige in der Verlängerung das entscheidende - weiter


  • 02.11.2019

Bayern-Debakel in Frankfurt - Leipzig deklassiert Mainz

Bayern-Bezwinger

Der FC Bayern erlebt in Frankfurt ein Debakel. In Unterzahl geht der Rekordmeister bei der Eintracht unter. Trainer Kovac stehen schwere Tage bevor. Borussia Mönchengladbach setzt sich an der Tabellenspitze leicht ab. In Leipzig feiern die RB-Fans das nächste Schützenfest. - weiter


  • 02.11.2019

Nadal zieht zurück: Djokovic und Shapovalov im Finale

Rafael Nadal

Paris (dpa) - Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal ist wegen einer Bauchmuskelverletzung nicht zum Halbfinale beim Masters-Series-Turnier in Paris angetreten. Damit erreichte der Kanadier Denis Shapovalov am Samstag kampflos das Endspiel. Dort trifft der Achtelfinal-Bezwinger - weiter


  • 02.11.2019

Kovac vermeidet Aussage zu Zukunft: «Das weiß ich nicht»

Niko Kovac

Frankfurt/Main (dpa) - Bayern-Trainer Niko Kovac hat sich unmittelbar nach dem 1:5-Debakel des deutschen Fußball-Rekordmeisters bei Eintracht Frankfurt nicht zu seiner Zukunft als Trainer in München äußern wollen. «Das weiß ich nicht, das wissen Sie - weiter


  • 02.11.2019

Switolina und Barty erreichen Endspiel in Shenzhen

Jelina Switolina

Shenzhen (dpa) - Jelina Switolina und Ashleigh Barty bestreiten bei den Tennis-WTA-Finals im chinesischen Shenzhen das Endspiel. Titelverteidigerin Switolina profitierte im Halbfinale von der Aufgabe ihre Gegnerin Belinda Bencic. Die Schweizerin musste beim Stand von - weiter


  • 02.11.2019

Aue verpasst Rang drei - St. Pauli vergibt Sieg

Heimsieg verpasst

Aue hat den dritten Platz vor Augen, spielt dann doch nur 1:1 gegen Heidenheim. St. Pauli verschenkte einen Sieg gegen Karlsruhe, nur bei Greuther Fürth wurde gejubelt. - weiter


  • 02.11.2019

Südafrika zum dritten Mal Rugby-Weltmeister

Weltmeister

Südafrika ist zum dritten Mal Rugby-Weltmeister. Im WM-Endspiel verpassen die Springboks dem Favoriten England eine beeindruckende Abreibung. - weiter


  • 02.11.2019

Paderborn in Hoffenheim hoffnungslos unterlegen

Niedergeschlagen

Nur ein Sieg in zehn Spielen - Bundesliga-Fußball ist für Aufsteiger SC Paderborn brutal. Trainer Baumgart aber zeigt Nehmerqualitäten und lebt Engagement vor. Tore verhindern kann er an der Außenlinie aber auch nicht. - weiter


  • 02.11.2019

Ferrari-Star Vettel will im Qualifying angreifen

Sebastian Vettel

Zu oft hat sich Sebastian Vettel in dieser Formel-1-Saison im Qualifying selbst enttäuscht und musste sich Ferrari-Teamkollege Charles Leclerc geschlagen geben. Davon hat der Ex-Weltmeister genug. - weiter


  • 02.11.2019

Geteilte Stadt, Spitzenspiele und «die besten Fans» der Liga

Berliner Dery

Der Samstag steht ganz im Zeichen des ersten Berliner Bundesliga-Derbys zwischen dem 1. FC Union und Hertha BSC. Zuvor geht es um die Tabellenführung. Der FC Bayern bekommt es in Frankfurt mit «den besten Fans» der Liga zu tun. - weiter


  • 01.11.2019

Verstappen im ersten Training in Austin vor Vettel

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton ist zum Auftakt des Großen Preises der USA nicht zu schlagen und fährt der Weltmeisterschaft entgegen. Sebastian Vettel kann mit der Spitze nicht ganz mithalten und wird in Austin Vierter. - weiter


  • 01.11.2019

Hoffenheim weiter im Aufwind: Klarer Sieg gegen Paderborn

1899 Hoffenheim - SC Paderborn 07

Für Hoffenheim geht es in der Fußball-Bundesliga steil nach oben. Die Kraichgauer gewinnen auch ihr viertes Spiel in Serie. Gegner Paderborn werden die Grenzen aufgezeigt. Dessen Trainer Baumgart überrascht nur mit einem ungewöhnlichen Herbst-Outfit. - weiter


  • 01.11.2019

Um die Nummer eins in Berlin: Derby der Fußball-Kulturen

Stadtderby

Hertha formuliert es sogar als ein Saisonziel, die Eisernen wollen nach dem Aufstieg den etablierten Hauptstadtclub ärgern: Es geht um die Nummer eins in der Stadt. Union kontra Hertha - das ist auch ein Duell verschiedener Fußball-Kulturen und ein Derby der Emotionen. - weiter


  • 01.11.2019

Bayern-Coach Kovac gefordert - Müller vor Jubiläum

Thomas Müller

Niko Kovac will auch nach seiner Kritik am Auftritt des FC Bayern in Bochum Klartext reden. Die Mentalität passt ihm nicht. Vor der Rückkehr nach Frankfurt steht Kovac selbst in der Pflicht. Sonst wird's noch unruhiger. Thomas Müller hat die Zahl 500 im Blick. - weiter


  • 01.11.2019

Darüber spricht die Liga: Heiße Derbys und wackelnde Trainer

Achim Beierlorzer

Auf den ersten Blick ist Trainer in der Fußball-Bundesliga derzeit ein so sicherer Job wie seit 20 Jahren nicht. Dabei ist die Unruhe vielerorts gefühlt so groß wie nie. Am Wochenende könnte es den ersten Coach erwischen. - weiter


  • 01.11.2019

Rugby-WM: Neuseeland gegen Wales holt Bronze

Kleines Finale

Tokio (dpa) - Nach der verpassten Chance auf den historischen vierten WM-Titel hat sich Neuseeland bei der Rugby-Weltmeisterschaft in Japan die Bronzemedaille gesichert. Im letzten Spiel von Trainer Steve Hansen und Kapitän Kieran Read setzten - weiter


  • 01.11.2019

Switolina unbesiegt ins Halbfinale der WTA Finals

WTA Finals

Shenzhen (dpa) - Titelverteidigerin Jelina Switolina hat bei den WTA Finals in Shenzhen auch das dritte Gruppenspiel gewonnen und ungeschlagen das Halbfinale erreicht. Die bereits zuvor für die Vorschlussrunde qualifizierte ukrainische Tennisspielerin setzte sich gegen - weiter


  • 01.11.2019

Sporthilfe-Chef Ilgner wechselt zur Deutschen Bank

Michael Ilgner

Der frühere Wasserball-Nationalspieler Michael Ilgner wechselt von der Stiftung Deutsche Sporthilfe im März 2020 als Personalchef zur Deutschen Bank. Über die Nachfolge soll im Dezember beraten werden. - weiter


  • 01.11.2019

Windsurfer Philip Köster feiert fünften WM-Titel

Weltmeister

Tatenlos wird Windsurf-Star Philip Köster zum fünften Mal Weltmeister im Waveriding. Eine Flaute vor Hawaii verhindert, dass die Konkurrenten noch einmal angreifen können. Sein Titelhunger ist noch längst nicht gestillt, doch Olympia ist keine Option für ihn. - weiter


  • 01.11.2019

«Große Herausforderung»: Neues Regelwerk spornt Hamilton an

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton steht unmittelbar vor seinem sechsten WM-Titel. Die neuen Regeln veranlassen den Briten aber schon dazu, an die Zukunft in der Formel 1 zu denken. Bei Sebastian Vettel sieht das anders aus. - weiter


  • 01.11.2019

Darüber wird im Fahrerlager der Formel 1 gesprochen

Sebastian Vettel

Lewis Hamilton steht unmittelbar vor dem Titelgewinn in der Formel 1, doch die PS-Szene schaut schon auf 2021. Die Regularien für die neue Ära in der Motorsport-Königsklasse wurden in den USA veröffentlicht. - weiter


  • 31.10.2019

Formel-1-Reformen fix: Spannenderer Wettkampf, mehr Rennen

FIA-Präsident

Die Formel 1 geht mit einer umfassenden Regelreform in die Zukunft. Das große Ziel ist es, dass es ab 2021 wieder spannendere Rennen gibt. Die Autos werden allerdings auch langsamer und könnten künftig bei noch mehr Rennen zum Einsatz kommen. - weiter


  • 31.10.2019

Achtelfinal-Aus für Zverev und Struff in Paris

Alexander Zverev

Paris (dpa) - Alexander Zverev hat beim Tennis-Masters-Turnier in Paris das Viertelfinale verpasst. Der seit Mittwochabend für die ATP Finals qualifizierte Hamburger verlor gegen den Kanadier Denis Shapovalov mit 2:6, 7:5, 2:6. Zverev hatte tags zuvor - weiter


  • 31.10.2019

Kovac will weiter Klartext reden: «Werde mich nicht ändern»

FCB-Coach

Rumeiern gibt es für Niko Kovac nicht. Auch nach seiner Kritik am Auftritt des FC Bayern in Bochum will der Münchner Coach offen seine Meinung vertreten. In den kommenden Wochen soll sein Team wieder die Einfachheit des Fußballs entdecken. - weiter


  • 31.10.2019

Brandt verschafft BVB-Coach Favre Zeit

Julian Brandt

Er war ein Kraftakt mit Happy End - dank Matchwinner Julian Brandt. Das knappe 2:1 im DFB-Pokal gegen Mönchengladbach sorgte vor allem beim zuletzt umstrittenen Dortmunder Trainer für große Erleichterung - und einen kurzen, stechenden Schmerz. - weiter


  • 31.10.2019

Kölns Geschäftsführer Veh verlängert seinen Vertrag nicht

Armin Veh

Beim 1. FC Köln wird es unruhig. Der Trainer steht in der Kritik, der Sport-Geschäftsführer steigt am Saisonende aus - und ausgerechnet jetzt steigt das Derby in Düsseldorf. - weiter


  • 31.10.2019

Washington Nationals gewinnen World Series

Wilde Party

Die Washington Nationals gewinnen die World Series in der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB. Auch Donald Trump gratuliert. Erstmals seit 1924 geht der Titel wieder in die Hauptstadt. - weiter


  • 31.10.2019

Topscorer der NHL - Draisaitl überragt bei den Oilers

Leon Draisaitl

Der deutsche Eishockey-Ausnahmestürmer Leon Draisaitl ist in der NHL in überragender Form. Beim Sieg über die Columbus Blue Jackets gelingen dem 24-Jährigen zwei Tore und eine Vorlage. Er führt damit die Scorerwertung an. - weiter


  • 31.10.2019

Kritiker und Fans feiern Özil nach «verrücktem Spiel»

Mesut Özil

Wenn Liverpool auf Arsenal trifft, ist ein Spektakel vorprogrammiert. Doch was im Achtelfinale des Liga-Pokals geschah, hat wohl niemand erwartet. Und der Star des Abends war ausgerechnet der lange auf die Tribüne verbannte Mesut Özil. - weiter


  • 31.10.2019

«Jeder Spieler ist heiß»: Hertha mit Pokaleuphorie ins Derby

Elfmeter-Sieg

Hertha hofft nach dem Pokal-Kraftakt auf «ein paar Prozent» mehr Energie für das Bundesligaderby gegen den 1. FC Union. Ein Held des irren Cup-Abends dürfte dann aber wohl nicht dabei sein. - weiter


  • 31.10.2019

Fünf Jahre ohne Titel: Vettel bereut bei Ferrari nichts

Ferrari-Star

Kurz vor dem Saisonende in der Formel 1 will Sebastian Vettel lieber noch nicht zu weit in die Zukunft schauen. Dem neuen und alten Weltmeister dürfte er schon am Sonntag gratulieren. Doch den Glauben an seinen großen Traum gibt der Ferrari-Star nicht auf. - weiter


  • 31.10.2019

«London calling» - Konkurrenz beschert Zverev WM-Ticket

Alexander Zverev

Die endgültige Qualifikation für die ATP Finals gestaltete sich dann doch einfacher und deutlich unspektakulärer als erwartet. Dank der patzenden Konkurrenz hat Titelverteidiger Alexander Zverev die Restzweifel an seiner Teilnahme am Jahresabschluss beseitigt. - weiter


  • 31.10.2019

Olympia 2020: Fußballer dabei, Hockey-Teams können folgen

Stefan Kuntz

Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 nach Tokio sind schon einige deutsche Teams gescheitert, allen voran die Fußball-Frauen. Eine Reihe von Mannschaften kann das Ziel aber noch erreichen. Als nächstes sind die Hockey-Asse mit der Qualifikation an der Reihe. - weiter


  • 31.10.2019

NBA-Star Curry erleidet Handbruch - OP noch unklar

Stephen Curry

Die Ambitionen von Vize-Meister Golden State Warriors haben schon früh in der Saison einen weiteren Dämpfer erhalten. Schwerer als die dritte Niederlage im vierten Spiel wiegt die Verletzung von Basketball-Superstar Stephen Curry, der mit einem Handbruch ausfällt. - weiter


  • 31.10.2019

BVB, Hertha & Co.: Kaum Überraschungen, aber viele Krimis

Julian Brandt

Sechs Bundesligisten erreichen am Mittwochabend das Achtelfinale im DFB-Pokal. Am längsten zittern muss die Hertha. Lucien Favre atmet durch. In Verl und Kaiserslautern wird gefeiert. - weiter


  • 31.10.2019

Das muss man zum Großen Preis der USA wissen

Lewis Hamilton

Drei Rennen bleiben noch in dieser Formel-1-Saison. Und auch wenn Ferrari mit Sebastian Vettel schon lange keine Chance mehr auf den WM-Titel hat, will die Scuderia zumindest noch Grand-Prix-Siege. - weiter


  • 30.10.2019

RB feiert Kantersieg in Wolfsburg - Bremen weiter

Dortmunder Matchwinner

Dynamo Dresden hat die Pokal-Überraschung verpasst. Ein Nationalspieler entscheidet das Borussen-Duell zu Gunsten von Dortmund. Regionalligist Verl und Drittligist Kaiserslautern schaffen in Elfmeterschießen Pokal-Überraschungen. - weiter


  • 30.10.2019

DFB-Führung sichert Referees Unterstützung zu

Im Fokus

«Wir lassen Sie nicht allein!» Mit einem klaren Statement hat sich der DFB vor seine Schiedsrichter gestellt. Angesichts zunehmender Gewalt appelliert der Verband, dagegen mit aller Schärfe vorzugehen. Eine Forscherin sieht ein Nachwuchsproblem bei den Referees. - weiter


  • 30.10.2019

Bayern stolpern ins Achtelfinale - «Fehlpass-Festival»

Weiter

Der FC Bayern hätte sich in Bochum fast eine historische Pokalblamage geleistet. Hoeneß und Rummenigge sind bedient, Kovac erschrocken. Der Trainer beklagt nach dem Duselsieg ein «Fehlpassfestival». Der bedenkliche Auftritt des Millionen-Ensembles wirft viele Fragen auf. - weiter


  • 30.10.2019

Switolina bei Tennis-Saisonfinale im Halbfinale

Weiter

Shenzhen (dpa) - Titelverteidigerin Jelina Switolina hat sich bei den WTA Finals in Shenzhen für das Halbfinale qualifiziert. Die ukrainische Tennisspielerin setzte sich gegen Wimbledon-Siegerin Simona Halep aus Rumänien 7:5, 6:3 durch. Damit gelang der - weiter


  • 30.10.2019

Nach Kölner Aus: Trainer Beierlorzer unter Druck

FC-Coach

Das Pokal-Aus beim Viertligisten 1. FC Saarbrücken wirkt beim 1. FC Köln nach. Vor dem Bundesliga-Derby beim punktgleichen Nachbarn Fortuna Düsseldorf herrscht Unruhe rund um das Geißbockheim. Der Druck auf Trainer Beierlorzer nimmt zu. - weiter


  • 30.10.2019

Kleber gewinnt mit Dallas gegen Denver

Denver Nuggets - Dallas Mavericks

Der Saisonstart der Dallas Mavericks ist geglückt. Vier Spiele, drei Siege - es läuft bei den Mavs auch ohne Dirk Nowitzki. In Denver trumpft ein anderer Deutscher groß auf. - weiter


  • 30.10.2019

Bierhoff über Hummels: «Noch keinen Spieler verabschiedet»

Mats Hummels

Berlin (dpa) - Oliver Bierhoff hält eine Rückkehr von Ex-Weltmeister Mats Hummels in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft für möglich. Es sei leider «das Bild entstanden, als ob es ein finaler Ausschluss aus der Nationalmannschaft war», sagte - weiter


  • 30.10.2019

Wolff über Hamilton: «Manchmal müssen wir uns kneifen»

Wolff und Hamilton

Bereits Platz acht reicht Lewis Hamilton am Wochenende in den USA zum Gewinn seines sechsten Formel-1-Titels. Am Ende seiner Karriere ist der britische Ausnahmefahrer damit aber noch lange nicht angekommen. - weiter


  • 30.10.2019

Gabriel Clemens: Vom Industriemechaniker zum Darts-Profis

Gabriel Clemens

Seinen Job? Lässt Gabriel Clemens für die Karriere als Darts-Profi erstmal ruhen. Der Saarländer ist inzwischen der zweitbeste Deutsche nach Max Hopp. An großen Zielen für die Zukunft mangelt es nicht. - weiter


  • 30.10.2019

Federer sagt Teilnahme an der ATP-Cup-Premiere ab

Tennis-Star

Sydney (dpa) - Der Schweizer Tennis-Star Roger Federer verzichtet aus familiären Gründen nun doch auf die Premiere des ATP-Cups. Der neu geschaffene Mannschaftswettbewerb wird vom 3. bis 12. Januar in Brisbane, Perth und Sydney ausgetragen - weiter


  • 30.10.2019

«Sport Bild»: Hoeneß will Salihamidzic befördern

Sportdirektor

Berlin (dpa) - Vier Tage vor seinem Abschied als Präsident des FC Bayern München will Uli Hoeneß Sportdirektor Hasan Salihamidzic zum Sportvorstand befördern. Einem Bericht der «Sport Bild» zufolge könnte diese Personalie am 11. November - weiter


  • 30.10.2019

Handball-Nationalspieler Strobel vor Bundesliga-Comeback

Martin Strobel

Balingen (dpa) - Nationalspieler Martin Strobel steht nach neun Monaten Verletzungspause vor seinem Comeback in der Handball-Bundesliga. «Es sieht gut aus für Sonntag. Wenn bis zum Wochenende alles funktioniert, werde ich in Minden im Kader - weiter


  • 30.10.2019

Bayern mit «Quäntchen Glück» - BVB-Coach Favre unter Druck

Lucien Favre

Lange Zeit sah es beim Gastspiel des FC Bayern München in Bochum nach einer Sensation aus. Dann aber verhinderte der Rekord-Pokalsieger doch noch ein peinliches Zweitrunden-Aus. Im Duell der beiden Borussias steht BVB-Trainer Lucien Favre unter Druck. - weiter


  • 30.10.2019

Ex-Nationaltorwart Rost hat Verständnis für ter Stegen

Frank Rost

München (dpa) - Ex-Nationaltorwart Frank Rost hat Verständnis für DFB-Ersatzmann Marc-André ter Stegen geäußert. «Auf was soll denn Marc-André ter Stegen, der sich in Spanien durchgesetzt hat, was nicht so einfach ist für einen deutschen - weiter


  • 30.10.2019

FCA-Manager Reuter sieht ausgeglichenen Titelkampf

Stefan Reuter

Berlin (dpa) - Nach Jahren der Bayern-Dominanz erwartet der frühere Fußball-Nationalspieler Stefan Reuter diesmal einen ausgeglichenen Titelkampf und harte Konkurrenz für den Serienmeister aus München. «Jahrelang wurde gejammert, dass die Bayern zu souverän vorneweg marschieren. - weiter


  • 29.10.2019

Zverev folgt Struff in Paris ins Achtelfinale

Alexander Zverev

Alexander Zverev sammelt weitere wichtige Punkte auf dem angestrebten Weg zu den ATP-Finals in London. Beim Masters-Turnier in Paris erreicht er ohne große Mühe das Achtelfinale. - weiter


  • 29.10.2019

Viertligist Saarbrücken wirft 1. FC Köln aus dem DFB-Pokal

Blamage abgewandt

Die erste Überraschung der zweiten Pokalrunde ist perfekt. Viertligist Saarbrücken blamiert den Erstligisten aus Köln und feiert den Einzug ins Achtelfinale. Mit späten Treffern rettet sich der FC Bayern in die nächste Runde. - weiter


  • 29.10.2019

Bayern wenden Blamage ab: Glücklicher Sieg in Bochum

VfL Bochum - Bayern München

Lewandowski, Coutinho und Müller saßen zunächst nur auf der Bank - und prompt geriet der FC Bayern im Pokalspiel in Bochum mit 0:1 in Rückstand. Das Trio kam nach der Pause - und verhinderte mit Mühe und Not ein peinliches Zweitrunden-Scheitern. - weiter


  • 29.10.2019

«Wochen der Wahrheit»: Trainer Favre und BVB in Zugzwang

BVB-Coach

Nach zuletzt schwachen Auftritten gegen Mailand und Schalke wächst für BVB-Trainer Favre der Erfolgsdruck. Ein Sieg im Pokal über Bundesliga-Tabellenführer Mönchengladbach könnte die Lage beruhigen - zumindest für kurze Zeit. - weiter


  • 29.10.2019

Bertens mit überraschendem Sieg bei WTA Finals

Kiki Bertens

Shenzhen (dpa) - Die Niederländerin Kiki Bertens hat bei den WTA Finals für eine große Überraschung gesorgt. Die 27 Jahre alte Tennisspielerin gewann im chinesischen Shenzhen gegen die Australierin Ashleigh Barty mit 3:6, 6:3, 6:4. - weiter


  • 29.10.2019

BVB gegen Gladbach ohne Alcácer und Schmelzer

Angeschlagen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im DFB-Pokalspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD) gegen Borussia Mönchengladbach erneut auf Paco Alcácer verzichten. Der spanische Torjäger, der zuletzt aufgrund von Problemen an der Achillessehne nicht zur Verfügung stand, - weiter


  • 29.10.2019

Im Alter von 26: Siewert wird neuer Trainer der Füchse

Füchse Berlin

Die Füchse Berlin setzen auf Jugend. Im Alter von erst 26 Jahren wird Jaron Siewert im kommenden Sommer die Bundesliga-Handballer des Hauptstadtclubs trainieren. Die Verantwortlichen zeigen sich von den besonderen Qualitäten des großen Talents begeistert. - weiter


  • 29.10.2019

Kryptische Instagram-Botschaft von Ibrahimovic

Stürmerstar

Stockholm (dpa) - Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic hat die Spekulationen um einen möglichen Wechsel zurück nach Europa mit einer kryptischen Instagram-Botschaft angeheizt. «Hola España, wisst ihr was? Ich komme zurück!», sagte der 38 Jahre alte Stürmer - weiter


  • 29.10.2019

Fast-Absteiger vor den Bayern - Crailsheim überrascht

Basketball-Coach

Der vermeintliche Abstiegskandidat führt die Tabelle an: Crailsheim ist das Überraschungsteam der Basketball-Bundesliga. Die nächsten Wochen werden zeigen, wie stark die Merlins tatsächlich sind. - weiter


  • 29.10.2019

Jahrhunderttalent mit Rüpel-Image: Verstappen vor Jubiläum

Red-Bull-Pilot

Max Verstappen steht im Alter von nur 22 Jahren schon vor seinem 100. Formel-1-Rennen. Vor dem Jubiläum beim Grand Prix der USA scheint der hochtalentierte Niederländer in alte Verhaltensmuster zu verfallen. - weiter


  • 29.10.2019

Grönefeld lässt Fortsetzung der Karriere offen

Doppelspezialistin

Shenzhen (dpa) - Doppelspezialistin Anna-Lena Grönefeld hat noch nicht entschieden, ob sie ihre Karriere auch im kommenden Jahr fortsetzen wird. «Das werde ich in Ruhe beschließen, wenn diese Saison vorbei ist», sagte die 34 - weiter


  • 29.10.2019

Japanerin Osaka zieht beim WTA Finale zurück

Verletzt

Shenzen (dpa) - Die japanische Tennisspielerin Naomi Osaka kann das WTA-Finale im chinesischen Shenzen nicht fortsetzen. Die Nummer drei der Weltrangliste, die am heutigen Dienstag gegen die Australierin Ashley Barty spielen sollte, leidet an einer - weiter


  • 29.10.2019

Sportdirektor Krösche stellt sich vor RB-Trainer Nagelsmann

RB-Coach

Berlin (dpa) - RB-Sportdirektor Markus Krösche hat nach dem 1:2 beim SC Freiburg den Leipziger Trainer Julian Nagelsmann in Schutz genommen. «Dem ganzen Trainerteam kann ich nichts vorwerfen», sagte Krösche der «Bild»-Zeitung. «Julian und sein - weiter


  • 29.10.2019

Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Mercedes-Teamchef

Austin (dpa) - Kurz vor der Veröffentlichung umfassender Reformen für die Formel 1 haben die Top-Rennställe vor einer Kostenspirale im kommenden Jahr gewarnt. «2020 wird ein Jahr der Mehrausgaben werden, um bereit für 2021 zu - weiter


  • 29.10.2019

Teresa Enke: «Was für ein fataler Trugschluss»

Teresa Enke

Der Tod von Robert Enke habe «Menschen wachgerüttelt». Das sagt seine Witwe Teresa Enke zehn Jahre danach in einem dpa-Interview. Mittlerweile seien Depressionen ein öffentliches Thema. Doch hat sich auch im Profifußball etwas geändert? - weiter


  • 29.10.2019

Bayern peilt Achtelfinale an - Zweites HSV-Duell mit VfB

Torjäger

Auf dem Weg nach Berlin soll Bochum für Cup-Verteidiger FC Bayern nicht zum Stolperstein werden. Die Statistik spricht für die Münchner, aber bei ihnen läuft es nicht rund. Dennoch gehen sie ebenso als Favorit ins Rennen wie Hoffenheim, Köln und Schalke. - weiter


  • 29.10.2019

Schröder verliert mit OKC in Houston - Golden State siegt

Niederlage

Houston (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA die dritte Niederlage in den vergangenen vier Spielen kassiert. Die Thunder zogen bei den Houston Rockets mit 112:116 (62:52) - weiter


  • 28.10.2019

Zwischen Blamagerisiko und Charakterfrage: Favoriten gewarnt

Lucien Favre

Es sind ein paar heiße Partien. Bayern in Bochum, Gladbach in Dortmund, Leipzig in Wolfsburg. Dazu nach dem 6:2 in der Meisterschaft die Cup-Auflage des Zweitliga-Duells Hamburger SV gegen den VfB Stuttgart. Wer schafft es ins Achtelfinale? - weiter


  • 28.10.2019

Historischer Triumph: Woods gewinnt 82. Titel auf PGA-Tour

Tiger Woods

Historischer Turniersieg: Tiger Woods triumphiert zum 82. Mal auf der US-Tour und stellt den Rekord einer Golf-Legende ein. Das nächste große Ziel hat der 15-malige Major-Sieger schon im Blick. - weiter


  • 28.10.2019

Roger Federer sagt für Tennis-Masters in Paris ab

Roger Federer

Paris (dpa) - Roger Federer wird beim Tennis-Turnier in Paris-Bercy in dieser Woche nicht an den Start gehen. Einen Tag nach seinem zehnten Titel bei der Heim-Veranstaltung in Basel sagte der Schweizer für die mit - weiter


  • 28.10.2019

«Sperrt ihn ein!»: Trump bei MLB-Spiel ausgebuht

Donald Trump

Als erster US-Präsident seit 18 Jahren besucht Donald Trump ein Baseball-Spiel der World Series. Das Publikum beim Heimspiel in Washington bereitet ihm keinen herzlichen Empfang - im Gegenteil. - weiter


  • 28.10.2019

Cross, Price & Co.: Vier Rivalen für van Gerwen

EM-Pokal

2016? Elektriker. 2019? Welt- und Europameister als Darts-Profi. Rob Cross hat in der Pfeile-Szene für eine Cinderella-Story gesorgt. Mit dem EM-Titel von Göttingen sieht er den Weg noch lange nicht beendet. - weiter


  • 28.10.2019

«Klick machen»: Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams

Hamilton und Vettel

Lewis Hamilton zeigt Sebastian Vettel und Ferrari weiter die Grenzen auf. Der Scuderia fehlt immer noch das gewisse Etwas, um der Jagd des Mercedes-Superstars nach Michael Schumachers Titelrekord Einhalt zu gebieten. - weiter


  • 28.10.2019

«Schon fast übermächtig»: Gladbach in Feierstimmung

Tabellenführer

Ein hochklassiges Spiel zweier Mannschaften, die am Donnerstag noch international gefordert wurden. Mönchengladbach ist unter Rose ein Spitzenteam geworden, auch Frankfurt zeigt große Qualität. Am Ende siegten die Gladbacher verdient mit 4:2. - weiter


  • 28.10.2019

Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Lewis Hamilton

Mexiko-Stadt (dpa) - Lewis Hamilton kann seine Titelparty für Texas planen. Nach seinem brillanten Formel-1-Sieg in Mexiko reicht dem Mercedes-Star am nächsten Sonntag in Austin schon ein achter Platz für seinen sechsten WM-Triumph. Das Rennen - weiter


  • 28.10.2019

Wolfsburg spürt Kräfteverschleiß - FCA-Punkt für die Moral

Nullnummer

Der Tanz auf drei Hochzeiten wird für Wolfsburg langsam spürbar. Gegen Augsburg kommt der VfL nicht in Schwung und hat am Ende auch noch ein bisschen Pech. Bis zum Pokalspiel gegen Leipzig gilt es jetzt, die Akkus wieder aufzuladen. - weiter


  • 28.10.2019

Wolfsburg spürt Verschleiß - Augsburgs Punkt für die Moral

Nullnummer

Der Tanz auf drei Hochzeiten wird für Wolfsburg langsam spürbar. Gegen Augsburg kommt der VfL nicht in Schwung und hat am Ende auch noch ein bisschen Pech. Bis zum Pokalspiel gegen Leipzig gilt es jetzt, die Akkus wieder aufzuladen. - weiter


  • 27.10.2019

Engländer Rob Cross ist zum ersten Mal Darts-Europameister

Darts-Europameister

Göttingen (dpa) - Der englische Ex-Weltmeister Rob Cross hat sich zum ersten Mal den Titel als Darts-Europameister gesichert. Am Finaltag in Göttingen gewann der 29-Jährige mit dem Spitznamen «Voltage» das Finale vor 3000 Zuschauern gegen den früheren walisischen Rugby-Profi Gerwyn Price mit 11:6. Zuvor - weiter


  • 27.10.2019

Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt

Sieg

Lewis Hamilton feiert einen Klasse-Sieg in Mexiko. Für den Titel reicht es nicht, noch nicht. Am kommenden Sonntag dürfte es soweit sein. Ferrari verspielt in Mexiko dagegen eine exzellente Ausgangsposition. - weiter


  • 27.10.2019

Gladbach erobert wieder Tabellenspitze - 4:2 gegen Frankfurt

Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt

Borussia Mönchengladbach überholt wieder den FC Bayern München und ist auch nach dem 9. Spieltag in der Fußball-Bundesliga Spitzenreiter. Im phasenweise rasanten Duell der Europacup-Starter wird Eintracht Frankfurt bezwungen. - weiter


  • 27.10.2019

FC Liverpool erkämpft 2:1-Heimsieg gegen Tottenham Hotspur

FC Liverpool - Tottenham Hotspur

Im Duell der Champions-League-Finalisten der Vorsaison erkämpft sich der FC Liverpool einen verdienten Sieg gegen Tottenham Hotspur. Arsenal verspielt gegen Crystal Palace einen Führung. Der FC Southampton geht gegen Leicester City desaströs mit 0:9 unter. - weiter


  • 27.10.2019

Wolfsburg verpasst gegen Augsburg Sprung auf Platz eins

VfL Wolfsburg - FC Augsburg

Die größte Aufregung gab es wenige Minuten vor dem Abpfiff. Doch Wolfsburgs Joao Victor hatte seinen Treffer aus klarer Abseitsposition erzielt. Damit verpasste der Gastgeber gegen den FC Augsburg den Sprung an die Bundesliga-Spitze. - weiter


  • 27.10.2019

Atempause für BVB-Coach: Nullnummer im Revierderby

BVB-Coach

Für Trainer Lucien Favre bleibt die Lage beim BVB kritisch. Auch beim 0:0 im Revierderby auf Schalke blieben viele Wünsche offen. Ausgerechnet der vermeintlich stärkste Mannschaftsteil tut sich derzeit erstaunlich schwer. - weiter


  • 27.10.2019

Deutsche Ski-Asse enttäuschen in Sölden - Pinturault siegt

Stefan Luitz

So hatten sich die deutschen Skirennfahrer den Start in die neue Saison nicht vorgestellt. Nachdem Viktoria Rebensburg als Mitfavoritin die Top Ten in Sölden klar verpasst hatte, patzten auch die Männer. Alpinchef Maier haderte mit dem fehlenden Risiko. - weiter


  • 27.10.2019

Rugby-WM: Südafrika im Finale gegen England

England vs. Neuseeland

Prinz William wünschte beim Abschlusstraining Englands Rugbyspielern viel Glück. Und es half - England demontierte Halbfinale den Favoriten Neuseeland. Jetzt kommt es gegen Südafrika zur Neuauflage des WM-Finals von 2007. Derweil zerplatzt der Traum der All Blacks. - weiter


  • 27.10.2019

Nagelsmann mit Leipzig in Krise - Druck «nicht kleiner»

Julian Nagelsmann

Von Julian Nagelsmann wird in Leipzig viel erwartet. Doch nun hält in der Fußball-Bundesliga schon seit Wochen der Negativtrend an. Der Trainer spricht seiner Elf die Qualitäten einer Spitzenmannschaft ab und nimmt sich selbst in die Pflicht. - weiter


  • 27.10.2019

Lewandowski-Rekord, Derby-Nullnummer, Paderborn-Premiere

Robert Lewandowski

Der FC Bayern gewinnt und ist Tabellenführer. Schalke und Dortmund trennen sich wieder einmal torlos. In Paderborn wird der erste Sieg gefeiert. Leipzig enttäuscht. - weiter


  • 27.10.2019

Bayerns Abhängigkeit von Torrekordler Lewandowski

Robert Lewandowski

Thomas Müller liefert den besten Spruch zum mühseligen Bayern-Sieg gegen Union Berlin. Das 2:1 sei «kein Hurraspiel» gewesen, «an dem wir uns jetzt drei Tage aufgeilen können». Ein Hurra hat aber einer verdient, den der Trainer «in der Form seines Lebens» sieht. - weiter


  • 27.10.2019

Deutsche Handballer siegen dank starkem Torhüter Quenstedt

Dario Quenstedt

Dank Dario Quenstedt gewinnen die deutschen Handballer auch ihren zweiten Test gegen Kroatien. Im Rennen um die EM-Tickets sendet der Torhüter mit seiner starken Leistung ein Signal. Zweieinhalb Monate vor Turnierstart plagen den Bundestrainer aber auch Sorgen. - weiter


  • 27.10.2019

Woods vor historischem Sieg: 82. PGA-Titel zum Greifen nah

Tiger Woods

Chiba (dpa) - Tiger Woods ist auf bestem Wege, erneut Golf-Geschichte zu schreiben. Der 43 Jahre alte Superstar aus den USA steht bei der ZOZO Championship im japanischen Chiba kurz vor seinem 82. Turniersieg - weiter


  • 27.10.2019

Froomes Comeback verschiebt sich: «Körper noch nicht bereit»

Chris Froome

Saitama (dpa) - Das Renncomeback des schwer gestürzten Radprofis Christopher Froome verzögert sich. Der 34 Jahre alte Brite sagte seinen Rennstart beim Saitama-Criterium in Japan kurzfristig ab. «Ich bin noch nicht auf dem Level, wieder - weiter


  • 27.10.2019

Alice Robinson: 17-Jährige verblüfft die Alpin-Welt

Alice Robinson

Sölden (dpa) - Wenn man als 17 Jahre alte Schülerin aus Neuseeland zum ersten Mal ein Rennen im alpinen Ski-Weltcup gewinnt, ist das mit der ausgelassenen Feierei gar nicht so einfach. «Ein halbes Bier ist - weiter


  • 27.10.2019

Mexiko-Experte Verstappen düpiert Ferrari-Duo

Max Verstappen

Die Formel-1-Qualifikation in Mexiko hat ein Nachspiel. Max Verstappen muss die Pole Position räumen. Damit geht eine Ferrari-Serie weiter. - weiter


  • 26.10.2019

Viktoria Rebensburg startet mit Enttäuschung in Sölden

Viktoria Rebensburg

Der Saisonstart für Viktoria Rebensburg lief alles andere als zufriedenstellend. Die Platzierung jenseits der Top 10 war eine Enttäuschung. Auf dem Podium standen eine zweifache Weltmeisterin, eine Olympiasiegern - und eine 17-Jährige aus Neuseeland. - weiter


  • 26.10.2019

Remis im Revierderby - FC Bayern vorerst Tabellenführer

Kopfballduell

Schalke und Dortmund trennen sich im Revierderby torlos. Die Bayern gewinnen gegen Union und sichern sich vorerst die Tabellenführung vor dem SC Freiburg, der überrascht. Paderborn feiert den ersten Saisonsieg, Hoffenheim gewinnt in Berlin. - weiter


  • 26.10.2019

Bundesliga-Rekord: Lewandowski trifft auch am 9. Spieltag

Robert Lewandowski

München (dpa) - Torjäger Robert Lewandowski vom FC Bayern München ist der erste Spieler in 57 Jahren Fußball-Bundesliga, der an den ersten neun Spieltagen einer Saison jeweils getroffen hat. Der polnische Fußball-Nationalspieler erzielte beim 2:1 - weiter


  • 26.10.2019

HSV demontiert den VfB Stuttgart im Topspiel

Spitzenreiter

Spitzenreiter HSV demütigt den Zweiten Stuttgart an einem turbulenten Samstag in der 2. Liga. Die Schwaben rutschen in die Krise und müssen Bielefeld den zweiten Aufstiegsplatz überlassen. Sechs Tore fallen zwischen Karlsruhe und Hannover - zwei davon in der Nachspielzeit. - weiter


  • 26.10.2019

Salihamidzic: Keine Anfragen für Bayern-Star Müller

Thomas Müller

München (dpa) - Laut Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic gibt es bislang «überhaupt» keine Anfragen für den 2014er Weltmeister Thomas Müller. «Das ist ein Roman, den ihr die ganze Zeit schreibt», sagte der 42-Jährige vor dem Bundesliga-Spiel - weiter


  • 26.10.2019

Rugby-WM: England besiegt Neuseeland und steht im Finale

England vs. Neuseeland

Englands Prinz William war beim Abschlusstraining vor Ort und wünschte Englands Rugbyspielern viel Glück. Und es half - England lief im Halbfinale gegen den Favoriten Neuseeland zur Hochform auf und steht im Finale. Der Traum der All Blacks zerplatzt. - weiter


  • 26.10.2019

Überlegener Sieg: Mainz 05 zieht am 1. FC Köln vorbei

Achim Beierlorzer

Nach dem Freitagspiel in der Fußball-Bundesliga flammt die Handspiel-Debatte wieder auf. Die Verlierer aus Köln fühlen sich in der heiß diskutierten Szene des Spiels benachteiligt. Mainz-Coach Schwarz springt dagegen dem Schiedsrichter bei. - weiter


  • 26.10.2019

Tiger Woods bei PGA-Turnier in Japan weiter an der Spitze

Tiger Woods

Chiba (dpa) - Golf-Superstar Tiger Woods hat seine Führung beim Premieren-Turnier der PGA-Tour in Japan verteidigt. Der 43 Jahre alte Kalifornier spielte in Chiba erneut eine starke 64er-Runde und liegt mit insgesamt 128 Schlägen - weiter


  • 26.10.2019

Vettel will Ferrari-Serie ausbauen: «Wird sehr eng»

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel will beim Formel-1-Gastspiel in Mexiko die Ferrari-Serie ausbauen. Seit der Sommerpause stand immer ein rotes Auto auf dem besten Startplatz. Die Chancen für den Hessen stehen gut. - weiter


  • 26.10.2019

BVB-Trainerdiskussion, FCB-Abwehrnot und Paderborns Vorbild

BVB-Coach

Nur zwei Punkte trennen in der Fußball-Bundesliga die Clubs zwischen Spitzenreiter Gladbach und dem Achten Frankfurt. Die Spannung liegt auch am Schwächeln der Branchenriesen aus München und Dortmund. Gerade beim BVB wird schon heftig über den Trainer diskutiert. - weiter


  • 26.10.2019

Das bringt der Wintersport am Samstag

Viktoria Rebensburg

Mit dem Damen-Riesenslalom in Sölden beginnt für die Alpinen der Winter. Der Deutsche Skiverband ist mit drei Sportlerinnen am Start - eine hat echte Chancen auf einen Podestplatz. - weiter


  • 25.10.2019

Hamilton Schnellster im ersten Mexiko-Training

Sebastian Vettel

Lewis Hamilton könnte recht behalten: Ein vorzeitiger Titelgewinn in Mexiko scheint angesichts der Stärke der Konkurrenz eher unwahrscheinlich. Im Training trumpft Sebastian Vettel auf. - weiter


  • 25.10.2019

FSV Mainz 05 verlässt die Abstiegsränge - 3:1 gegen Köln

FSV Mainz 05 - 1. FC Köln

Das war ein hartes Stück Arbeit für die Mainzer. Trotz Rückstand kommen die Rheinhessen noch zum Sieg und verlassen damit die Abstiegsplätze. Köln scheitert auch an einem guten Mainzer Torhüter Zentner. - weiter


  • 25.10.2019

Dumic vermasselt Schusters Rückkehr - Kuriosum in Kiel

Siegtorschütze

Darmstadt (dpa) - Trainer Dirk Schuster hat bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte mit Erzgebirge Aue den Sprung auf einen Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Sachsen verloren nach einem späten Gegentor durch - weiter


  • 25.10.2019

Derby gegen Schalke birgt Risiken für BVB-Coach Favre

Lucien Favre

Der BVB geht mit Sorgen in das Revierderby gegen den FC Schalke. Nach dem 0:2 in Mailand steht das Team mächtig in der Kritik. Vor allem für Trainer Favre birgt das prestigeträchtige Spiel bedrohliche Risiken. - weiter


  • 25.10.2019

Bayern-Coach Kovac verteidigt BVB-Kollege Favre

Niko Kovac

Niko Kovac fühlt sich nach dem schwierigen ersten Bayern-Jahr krisenerprobt. Der aktuelle Herbststurm wehe «eher von draußen herein». Ein Sieg gegen Union Berlin würde diesen abschwächen. Der Kroate setzt auf einen Routinier und rühmt seine Tormaschine. - weiter


  • 25.10.2019

Autoschrauber Löw denkt nicht um

Joachim Löw

Mats Hummels muss vor der Länderspielwoche im November nicht auf einen Anruf von Joachim Löw warten. Der Bundestrainer beendet die Debatte um ein Comeback des Ex-Weltmeisters auf seine Art. Auch ohne Jungchef Süle gibt es in der DFB-Abwehr für ihn keine Vakanz. - weiter


  • 25.10.2019

Eintracht bleibt auf Erfolgskurs

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt bleibt in der Europa League auf Kurs Zwischenrunde. Glanz verbreiten die Hessen bisher aber nicht. Trainer Hütter ist trotz des fehlerhaften Spiels gegen Lüttich zufrieden und weist Kritik zurück. Das Gegentor könnte noch schmerzhaft sein. - weiter


  • 25.10.2019

Wintersport-Start: Wann geht's los, was sind die Höhepunkte?

Saisonauftakt

Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Winter - Biathleten, Kombinierer und Co. haben noch etwas Zeit. - weiter


  • 25.10.2019

Stindl: «Da kann man sich mal ein bisschen mehr freuen»

Gefeierter Mann

Vaterfreuden, Elfmetertor, Comeback nach sechs Monaten - Gladbachs Kapitän Lars Stindl erlebte einen unglaublichen Tag und zeigte einmal mehr, warum er der Leader im Team ist. - weiter


  • 25.10.2019

Darüber spricht die Liga: Derby, Spitzenreiter, Kellerkinder

Revierderby

Berlin (dpa) - Die Bundesliga kommt aus einer Europapokal-Woche und bietet am Wochenende das ewige Duell zwischen den Revier-Rivalen. Der FC Bayern arbeitet unterdessen gegen eine Herbst-Krise an - und etliche Teams hoffen auf die Tabellenführung. REVIER: - weiter


  • 25.10.2019

Darüber wird im Formel-1-Fahrerlager gesprochen

Lewis Hamilton

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Formel-1-Fiesta in Mexiko könnte wie schon in den beiden Vorjahren zur Krönungsmesse für Lewis Hamilton werden. Die Titelsammler von Mercedes sind mal wieder Thema Nummer eins im Fahrerlager. LETZTE HOFFNUNG: Valtteri - weiter


  • 25.10.2019

Ungeschlagen, aber unzufrieden: Wolfsburg schmerzt Remis

Enttäuscht

Der VfL Wolfsburg hätte den Einzug in die K.o.-Phase der Europa League fast schon perfekt machen können. Doch in Gent gab der VfL eine klare Führung noch aus der Hand. Groß Zeit zum Ärgern bleibt nicht, es geht Schlag auf Schlag weiter. - weiter


  • 25.10.2019

Luitz will um Riesenslalom-Gesamtsieg mitfahren

Stefan Luitz

Sölden (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz will bald um den Gesamtsieg im Riesenslalom kämpfen. «Das ist auf jeden Fall ein Ziel für mich. Weil Marcel (Hirscher, Anm.) nicht mehr da ist, sind die Chancen auch - weiter


  • 24.10.2019

Eintracht Frankfurt feiert Zittersieg gegen Lüttich

Vorentscheidung

Frankfurt/Main (dpa) - Dank seiner zwei wuchtigen Abwehr-Hünen ist Vorjahreshalbfinalist Eintracht Frankfurt der Zwischenrunde in der Europa League ein Stück näher gekommen. Beim eminent wichtigen 2:1 (1:0)-Sieg gegen Standard Lüttich waren Kapitän David Abraham (28.) und - weiter


  • 24.10.2019

Nach 2:0-Führung: Wolfsburg verspielt Sieg in Gent

Später Ausgleich

Was für ärgerlicches Unentschieden für den VfL Wolfsburg in der Europa League: Nach der 2:0-Führung in Gent deutete kaum etwas darauf hin, dass der Bundesligist sein drittes Gruppenspiel nicht gewinnen würde. Immerhin hielt auch in Belgien eine Erfolgsserie. - weiter


  • 24.10.2019

Stindl sorgt für Gladbacher Last-Minute-Remis im Römer Regen

Lars Stindl

Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga bleibt in der Europa League sieglos. Doch bei AS Rom schafft Borussia Mönchengladbach dank eines zweifelhaften Elfmeters in der Nachspielzeit noch ein Remis. - weiter


  • 24.10.2019

«Kein Thema»: Löw schließt Hummels-Comeback vorerst aus

Mats Hummels

Bundestrainer Joachim Löw schließt ein Comeback von Mats Hummels in der Nationalmannschaft vorerst aus. Stattdessen soll weiterhin jungen Spielern das Vertrauen geschenkt werden. Eine kleine Hintertür lässt sich Löw aber offen. - weiter


  • 24.10.2019

Telenovela auf Rädern: Vettel will endlich die Titelrolle

Sebastian Vettel

Im großen Formel-1-Schauspiel sehnt sich Sebastian Vettel nach der Titelrolle. Dass er vor dem viertletzten Saisonrennen in Mexiko schon wieder keine WM-Chance mehr hat, wurmt ihn mächtig. Aber es gibt Hoffnung für das nächste Jahr. - weiter


  • 24.10.2019

Giro d'Italia 2020: Drei Zeitfahren und Sagan-Debüt

Peter Sagan

Die erste Attraktion des Giro d'Italia 2020 steht schon vor dem Start fest: Radstar Peter Sagan wird sein Debüt bei der Italien-Rundfahrt feiern. Auch für die Zeitfahrspezialisten hält der 103. Giro einiges parat. - weiter


  • 24.10.2019

«Kicker»: Inter Mailand will Bayern-Profi Müller im Winter

Thomas Müller

Inter Mailand und Manchester United sollen großes Interesse an Thomas Müller haben. Wechselt der Bayern-Star im Winter? Noch gilt der Transfer als unwahrscheinlich. - weiter


  • 24.10.2019

Empfindlicher Rückschlag für den BVB

Niederlage

Rückschlag statt Trendwende - der schwache Auftritt beim 0:2 gegen Mailand macht dem BVB wenig Mut für das Revierderby gegen den FC Schalke. Vor allem für Trainer Lucien Favre wächst der Druck. Schlagzeilen über «Schattenmann» José Mourinho sorgen für Unruhe. - weiter


  • 24.10.2019

Charaktertest bestanden: RB Leipzig feiert Tabellenspitze

Tabellenführer

Nach dem Erfolgserlebnis in der Champions League will RB Leipzig auch in der Bundesliga nach drei sieglosen Partien wieder punkten. Doch nun geht's ausgerechnet zum Angstgegner SC Freiburg. Für Stürmer Werner könnten die Breisgauer ein Stimmungsaufheller werden. - weiter


  • 24.10.2019

Schröder und OKC starten mit Niederlage in neue NBA-Saison

Dennis Schröder

Dennis Schröder verpatzt mit Oklahoma City den Auftakt in die neue NBA-Spielzeit, dafür gibt es für die Dallas Mavericks im ersten Spiel nach der Nowitzki-Ära einen Erfolg. Ein deutsches Duo spielt erstmals für die Washington Wizards. - weiter


  • 24.10.2019

Tiger Woods bei PGA-Turnier in Japan an der Spitze

Tiger Woods

Chiba (dpa) - US-Golfstar Tiger Woods ist überragend in das Premieren-Turnier der PGA-Tour in Japan gestartet. Der 43 Jahre alte Kalifornier übernahm bei der ZOZO Championship in Chiba gemeinsam mit seinem Landsmann Gary Woodland - weiter


  • 24.10.2019

Das muss man zum Großen Preis von Mexiko wissen

Max Verstappen

Zum dritten Mal nacheinander könnte beim Formel-1-Rennen in Mexiko vorzeitig der Fahrertitel vergeben werden. Leicht wird es für Lewis Hamilton aber nicht. - weiter


  • 24.10.2019

Neureuthers Premiere als TV-Experte: Tipps von Rubenbauer

Felix Neureuther

Mit Fernsehkameras kann Felix Neureuther schon seit Jahren gut umgehen. Beim Weltcup-Auftakt in Sölden am Wochenende ist für den deutschen Rekordfahrer im Weltcup dennoch vieles neu und ungewohnt: Erstmals ist er als TV-Experte im Einsatz. - weiter


  • 23.10.2019

Erster Heimsieg: RB Leipzig zieht an St. Petersburg vorbei

Heimsieg

Drittes Spiel - erster Heimsieg. Mit einem 2:1 hat RB Leipzig Zenit St. Petersburg in der Champions-League-Gruppentabelle überholt und nimmt Kurs auf die K.o.-Runde. Trainer Julian Nagelsmann wechselt den glücklosen Torjäger Timo Werner in der Halbzeit aus. - weiter


  • 23.10.2019

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Inter-Jubel

Borussia Dortmund verliert in der Königsklasse bei Inter Mailand und ist die Tabellenführung los. Der BVB hat oft den Ball, weiß aber wenig damit anzufangen. Der erkrankte Marco Reus fehlt an allen Ecken und Enden. - weiter


  • 23.10.2019

Deutsche Handball-Männer gewinnen in Kroatien

Tobias Reichmann

Deutschlands Handballer zeigen in Kroatien über weite Strecken ein starkes Testspiel. Den knappen Erfolg in Zagreb verdankt das Team von Bundestrainer Prokop seinen starken Außenspielern - und einem Rückkehrer. - weiter


  • 23.10.2019

«Sorglose» Bayern mühen sich in Piräus zum Sieg

Corentin Tolisso

Es sind schwierige Tage für Niko Kovac und den FC Bayern: Dem Aufstellungsrat von Präsident Hoeneß folgt eine Ermahnung durch Vorstandschef Rummenigge. Der Kapitän sieht die Mannschaft nicht da, «wo sie sein soll». Lewandowski ist Retter - und es müllert wieder. - weiter


  • 23.10.2019

Fußball-EM 2024 bei Telekom - Free-TV-Partner gesucht

Übertragungsrechte

Über Geld wurde nicht gesprochen. Eines ist aber fix: Die Telekom sichert sich die TV-Rechte für die Fußball-EM 2024 in Deutschland. Nach dem Coup sollen Sublizenzen verkauft werden. Ein Manager des Kommunikationskonzerns gibt ein Versprechen an die Fans ab. - weiter


  • 23.10.2019

Frankfurt, Wolfsburg und Gladbach vor Schlüsselspielen

Lars Stindl

Für die drei deutschen Vertreter in der Europa League stehen Richtung weisende Partien an. Vor allem der Bundesliga-Primus ist gefordert. - weiter


  • 23.10.2019

Dahlmeier: «Super befreiend, das war das schönste Gefühl»

Laura Dahlmeier

Olympiasiegerin Laura Dahlmeier fühlt sich in ihrem Leben nach der Biathlon-Karriere wohl. Die 26-Jährige spricht über ihr frühes Karriere-Ende, ihre Zukunftspläne und ihr letztes Rennen. - weiter


  • 23.10.2019

Bayer Leverkusen: Ganz gut ist nicht gut genug

Jonathan Tah

Sie haben gezeigt, dass sie auch mit einem der Großen in Europa mithalten können. Sie haben aber auch gezeigt, dass es im Endeffekt immer ein bisschen fehlt. Nach der dritten Niederlage in der Champions League geht es für Leverkusen nur noch um Rang drei. - weiter


  • 23.10.2019

Kroos «lebt auf»: Tor für Real beim Jubiläum

Toni Kroos

Als fünfter deutscher Spieler nach Neuer, Müller, Lahm und Kahn knackt Toni Kroos die 100-Spiele-Marke in der Champions League. Der 29-Jährige zelebriert das mit einem wichtigen Tor für Real Madrid. Nach dem Süle-Schock eine gute Botschaft für den Bundestrainer. - weiter


  • 23.10.2019

Raus aus der Sinnkrise: Hamilton vor nächster Titel-Fiesta

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton steht mit Mercedes auf dem Gipfel des Erfolges. Schon am Sonntag könnte der Brite zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister werden. Rundum glücklich aber scheint Hamilton derzeit nicht. - weiter


  • 23.10.2019

James und LA Lakers verlieren NBA-Auftaktspiel

LeBron James

Zum Start der NBA-Saison glänzen die Los Angeles Clippers mit einem Sieg über den Stadtrivalen Lakers. Dabei ragt der neue Superstar des Teams heraus. LeBron James findet klare Worte. - weiter


  • 23.10.2019

Vettel nicht mehr akut von Rennsperre bedroht

Sebastian Vettel

Mexiko-Stadt (dpa) - Sebastian Vettel kann im Endspurt der Formel-1-Saison wieder etwas mehr auf Risiko gehen. Der Ferrari-Pilot ist vor dem Grand Prix am Sonntag in Mexiko nicht mehr akut von einer Rennsperre bedroht. Im Sündenregister - weiter


  • 23.10.2019

Auch ohne Leitwolf Reus zum Sieg: BVB plant Coup in Mailand

Lucien Favre

Anders als in der Bundesliga läuft für Dortmund in der Champions League bisher alles nach Plan. Mit einem Sieg bei Inter Mailand wäre das Achtelfinale nahe. Doch in Alcácer und Reus fehlen die beiden torgefährlichsten Spieler. - weiter


  • 23.10.2019

Trotz Ergebniskrise: Leipzig will Zenit taktisch überrumpeln

Leipzig-Coach

Die größte Herausforderung für RB Leipzig wird das Verteidigen gegen die russische Offensive. Daher will Keeper Gulacsi sein Team an alte Stärken erinnern. Trainer Nagelsmann setzt vor dem Duell mit St. Petersburg auf Video-Schulungen. - weiter


  • 23.10.2019

Nur Zuschauer in Göttingen: Darts-EM ohne Deutsche

Max Hopp

Göttingen (dpa) - Die deutschen Darts-Profis um Top-Athlet Max Hopp haben die nächste Heim-EM geschlossen verpasst und müssen in den kommenden Tagen in Göttingen zuschauen.  Vor allem für Hopp ist das ein schwerer Rückschlag, hatte er im Vorjahr noch - weiter


  • 23.10.2019

Ex-Nationalspieler und NHL-Profi Seidenberg beendet Karriere

Dennis Seidenberg

München (dpa) - Der ehemalige Eishockey-Nationalspieler und Stanley-Cup-Sieger Dennis Seidenberg hat seine Karriere für beendet erklärt. «Körperlich geht es nicht mehr. Meine Schulter und meine Handgelenke sind nach 15 Jahren in der NHL ziemlich fertig. - weiter


  • 22.10.2019

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Führung

Drittes Spiel, dritter Sieg - die Bayern liegen in der Champions League klar auf Achtelfinalkurs. Beim Sieg in Griechenland ist neben Lewandowski auch Startelf-Rückkehrer Müller ein Matchwinner. Aber die Defensive bliebt mangelhaft - und es gibt dort weitere Verletzte. - weiter


  • 22.10.2019

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Siegtreffer

Bayer Leverkusen bleibt in der Champions League ohne Punkt. Bei Atlético Madrid zeigt die Werkself eine couragierte Leistung. Am Ende jubeln aber die Spanier. Für Bayer geht es wohl nur noch um den Trostpreis: Das Frühjahrs-Startrecht in der Europa League. - weiter


  • 22.10.2019

Nagelsmann hofft auf Achse Kampl-Forsberg

Julian Nagelsmann

Training war in der Länderspielpause kaum möglich. Daher will Leipzigs Coach Nagelsmann die Unzulänglichkeiten im RB-Spiel mit Wissensvorsprung bekämpfen. Torwart Gulacsi fordert vor dem Zenit-Spiel die Rückkehr zu alten Tugenden: Die Null muss stehen. - weiter


  • 22.10.2019

Erstrunden-Aus für Zverev in Basel

Alexander Zverev

Basel (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev ist nach einer Auftaktniederlage beim ATP-Turnier in Basel ausgeschieden. Der 22 Jahre alte Hamburger musste sich dem US-Amerikaner Taylor Fritz mit 6:7 (7:9), 4:6 geschlagen gegen. Der 21 - weiter


  • 22.10.2019

BVB ohne Kapitän Reus nach Mailand - Sancho wieder im Kader

Lucien Favre

Das hart erkämpfte 1:0 im Bundesliga-Topspiel gegen Mönchengladbach verschaffte nur eine kurze Verschnaufpause. Schon am Mittwoch will der BVB bei Inter Mailand erneut beweisen, dass die jüngste Schwächephase überstanden ist. Das soll ohne den Leader gelingen. - weiter


  • 22.10.2019

Schon wieder Atlético: Bayers Deja-vu ist Carros Heimspiel

Champions League

Zum siebten Mal seit 2010 treffen Atlético Madrid und Bayer Leverkusen am Dienstag aufeinander. Die Rollen sind klar verteilt: Atlético, Finalist von 2014 und 2016, ist Favorit. Leverkusen kämpft in der Champions League um seine letzte Chance. - weiter


  • 22.10.2019

Laschet: Rhein-Ruhr einziger deutscher Olympiabewerber

Olympia-Initiative

Selbstbewusst präsentiert die Rhein-Ruhr-Region Pläne für Olympische und Paralympische Spiele 2032: «Wir kriegen es hin.» Mit einem nationalen Konkurrenten rechnet sie nicht. Doch entscheidende Fragen sind offen: Kosten, Bürgerbeteiligung, Vergabetermin. - weiter


  • 22.10.2019

Stresstest bestanden: HSV empfängt VfB als Spitzenreiter

Spitzenreiter

Ist der HSV tatsächlich so gut, wie es die Tabelle vermuten lässt? Das 1:1 in Bielefeld gab auf diese Frage erste Antworten. Viel Zeit zum Ausruhen haben die Hamburger nun nicht. Der nächste große Zweitliga-Showdown folgt schon am Samstag. - weiter


  • 22.10.2019

Kleber über NBA ohne Nowitzki: Zeit für «neue Ära»

Maximilian Kleber

Nach dem Rücktritt von Dirk Nowitzki stehen sechs andere Deutsche in der NBA im Fokus. Eine Anführerrolle hat keiner aus dem Sextett inne - die Hoffnungen sind aber groß. - weiter


  • 22.10.2019

Schachweltmeister Carlsen bricht Rekord

Schachweltmeister

Isle of Man (dpa) - Schachweltmeister Magnus Carlsen hat sich einen ganz besonderen Rekord gesichert: Der 28 Jahre alte Norweger blieb zum Abschluss des Turniers auf der Isle of Man in der 101. Partie - weiter


  • 22.10.2019

Ackermann siegt zum Abschluss der Guangxi-Rundfahrt

Sprintstark

Guilin (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat zum Abschluss der Guangxi-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg in China geholt. Der 25-Jährige vom Team Bora-hansgrohe setzte sich auf der sechsten und letzten Etappe nach 168,3 Kilometern - weiter


  • 22.10.2019

NBA-Debüt von Jungstar Williamson verzögert sich

Supertalent

New Orleans (dpa) - Das mit Spannung erwartete Debüt von Basketball-Jungstar Zion Williamson in der Nordamerika-Liga NBA wird sich nach einer Knieoperation um voraussichtlich sechs bis acht Wochen verzögern. Der 19 Jahre alte Flügelspieler von - weiter


  • 22.10.2019

Freund: Hummels wird in DFB-Auswahl zurückkommen

Comeback?

Berlin (dpa) - Der einstige Europameister Steffen Freund rechnet nach dem langfristigen Ausfall von Niklas Süle mit einer Rückkehr von Mats Hummels in die Fußball-Nationalmannschaft. «Ich habe vor einem Jahr gesagt, dass Mats Hummels unser - weiter


  • 22.10.2019

Brady und New England bleiben weiter ungeschlagen

New York Jets - New England Patriots

East Rutherford (dpa) - Quarterback Tom Brady und seine New England Patriots haben in der amerikanischen Football-Liga NFL einen deutlichen Auswärtssieg gefeiert. Der Super-Bowl-Gewinner besiegte die New York Jets mit 33:0 (24:0). Der 42 Jahre alte - weiter


  • 22.10.2019

Eishockey-Goalie Grubauer verliert mit Colorado in St. Louis

St. Louis Blues - Colorado Avalanche

St. Louis (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat mit den Colorado Avalanche in der nordamerikanischen NHL eine Auswärtsniederlage kassiert. Die Avs unterlagen gegen Stanley-Cup-Champion St. Louis Blues 1:3 (1:1, 0:2, 0:0). Die Tore der Blues erzielten - weiter


  • 22.10.2019

Bayern nach Bundesliga-Frust mit Europa-Lust in Piräus

Bayern-Coach

Nach zwei Bundesliga-Stimmungsdämpfern strebt der FC Bayern auf der großen Champions-League-Bühne wieder einen Sieg an. Ein Erfolg bei Olympiakos Piräus würde einen großen Schritt Richtung K.o.-Runde bedeuten. Spannung verspricht die Aufstellungsfrage. - weiter


  • 21.10.2019

HSV hält Bielefeld auf Distanz: Kein Sieger im Topspiel

Arminia Bielefeld - Hamburger SV

Viel Tempo, viel Kampf - aber kein Sieger: Im Zweitliga-Spitzenspiel muss sich der HSV mit einem 1:1 in Bielefeld begnügen. Nachdem die Hanseaten im ersten Durchgang beste Chancen vergeben, dreht Bielefeld nach der Pause richtig auf. - weiter


  • 21.10.2019

Olympia 2032: München, Barcelona & London als NRW-Vorbilder

Olympia 2032

Die Olympia-Initiative von Rhein und Ruhr macht ihren ersten großen Aufschlag in Berlin. Ministerpräsident Laschet und Sportmanager Mronz erklären Bundestagsabgeordneten, wie es 2032 etwas werden soll: «Wir haben Großes vor in Nordrhein-Westfalen.» - weiter


  • 21.10.2019

Völler vor Madrid: Drucksituation, aber realistische Chance

Peter Bosz

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Champions League steht Bayer Leverkusen am Dienstag in Madrid unter Druck. Das 0:3 in Frankfurt stärkte nicht das Selbstvertrauen. Doch auch der Gegner ist auf der Suche nach Stabilität. - weiter


  • 21.10.2019

Trainerlegende des FC Arsenal: Arsène Wenger wird 70

Geburtstagskind

22 Jahre war Arsène Wenger der Trainer des Londoner Fußballclubs FC Arsenal - und wäre es wohl auch gern geblieben. Anderthalb Jahre nach seinem Abschied von den Gunners zieht es den Franzosen zurück ins Fußballgeschäft. Am Dienstag wird Arsène Wenger 70 Jahre alt. - weiter


  • 21.10.2019

Schalke guckt nach vorne: Mit dem Kopf schnell beim Derby

Niederlage

Schalke kann die Patzer der Bundesliga-Konkurrenz nicht nutzen und vergibt die Chance, als Spitzenreiter ins Derby gegen den BVB zu gehen. Die erste Auswärtsniederlage dieser Saison ist schnell abgehakt. - weiter


  • 21.10.2019

«Fängt auch im Kopf an»: Paderborns Kampf gegen Goliaths

Klaus Gjasula

Der Abstand zum rettenden Ufer wächst für Aufsteiger Paderborn immer weiter an. Noch herrscht bei den Ostwestfalen aber das Prinzip Hoffnung vor. - weiter


  • 21.10.2019

Lokalmatador Federer und Struff in Basel in Runde zwei

Roger Federer

Zürich (dpa) - Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer ist beim ATP-Tennisturnier in Basel souverän in die zweite Runde eingezogen. Der 38-jährige Schweizer setzte sich am Montag bei seinem Heimspiel in 52 Minuten gegen den Qualifikanten Peter Gojowczyk - weiter


  • 21.10.2019

Hoeneß fordert: «Geil sein auf Tore» - Kovac gestärkt

Niko Kovac

Ergebnis-Krise, Süle-Schock, Müller-Reizthema: Der FC Bayern erlebt vor dem Königsklassen-Spiel in Piräus heiße Herbsttage. Präsident Hoeneß hebt auf seiner Abschiedsreise als Präsident die «totale Ruhe» im Club hervor. Bei einem Reizthema verrät Coach Kovac weiter nichts. - weiter


  • 21.10.2019

Verletzter Wiencek fehlt deutschen Handballern in Kroatien

Verletzt

Stuttgart (dpa) - Die deutschen Handballer müssen vorerst auf ihren Kreisläufer Patrick Wiencek verzichten. Der 30-Jährige habe sich eine «extrem schmerzhafte Kniestauchung» zugezogen, teilte sein Verein THW Kiel mit. Zuvor hatte Bundestrainer Christian Prokop gesagt, dass - weiter


  • 21.10.2019

Bundesliga-Tabelle: Bitte da vorne nicht drängeln!

Tabellenführer

Tabellen sind - Achtung: Fußballer-Phrase - nur Momentaufnahmen. In der Bundesliga aber tut sich Erstaunliches: Zumindest vorübergehend spielen gleich neun Teams vorne mit. - weiter


  • 21.10.2019

Löw in Zugzwang: Hummels-Rufe werden lauter

Ex-Nationalspieler?

Mats Hummels spielt bei Borussia Dortmund derzeit überragend. Viele Experten sind sich einig: Nach der langwierigen Verletzung von Niklas Süle kommt der Bundestrainer eigentlich für die EM 2020 nicht mehr an einer Rückkehr des BVB-Abwehrchefs zum DFB vorbei. Eigentlich. - weiter


  • 21.10.2019

Erster Titel nach Hüft-OP: Murray krönt Tennis-Comeback

Freudentränen

Eigentlich war für Andy Murray bereits alles vorbei. Die Hüfte ließ kein Profitennis mehr zu, der Brite hatte sich mit dem Karriereende abgefunden. Doch neun Monate später spielt Murray, als wäre nichts gewesen. Neuigkeiten von daheim treiben ihn zusätzlich an. - weiter


  • 21.10.2019

Hoeneß: Süles EM-Einsatz könne man «total vergessen»

Niklas Süle

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Niklas Süle wird nach Ansicht von Uli Hoeneß den Rest der Saison und die EM 2020 wegen seines Kreuzbandrisses verpassen. «So wie es ausschaut, ist die Saison ja beendet, die Europameisterschaft - weiter


  • 21.10.2019

Nach Knie-OP: Woods Zweiter bei Show-Event in Japan

Golfstars

Chiba (dpa) - Golfstar Tiger Woods hat gleich beim ersten Auftritt nach seiner erneuten Knie-Operation eine starke Leistung gezeigt. Der 15-malige Major-Sieger aus den USA wurde bei einer Show-Veranstaltung im japanischen Chiba Zweiter. Das Lochwettspiel, - weiter


  • 21.10.2019

Ackermann Etappenzweiter in China - Mas weiter vorn

Zweiter

Guilin (dpa) - Radprofi Pascal Ackermann hat bei der Guangxi-Rundfahrt in China seinen zweiten Tagessieg knapp verpasst. Der 25 Jahre alte deutsche Sprinter vom Team Bora-hansgrohe musste sich auf der fünften Etappe nach 212,2 Kilometern von Liuzhou - weiter


  • 21.10.2019

Schiedsrichter-Legende Collina: Videobeweis «vorteilhaft»

Schiedsrichter-Legende

Zürich (dpa) - Der ehemalige Spitzenschiedsrichter Pierluigi Collina hat den Video-Assistenten als «wertvolle Garantie und Rettungsschirm» gelobt. Der 59 Jahre alte Italiener bewertete das System in einem «Kicker»-Interview als «Instrument, das zu gerechteren Partien beiträgt. - weiter


  • 21.10.2019

NFL: Dallas gewinnt gegen Philadelphia - Baltimore siegt

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

Arlington (dpa) - Die Dallas Cowboys aus der amerikanischen Football-Liga NFL haben nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert. Die Texaner besiegten die Philadelphia Eagles 37:10 (27:7). Cowboys-Quarterback Dak Prescott erzielte zwei Touchdowns und - weiter


  • 21.10.2019

Ausblick: Europapokal, Hummels und das Ruhrpott-Duell

Mats Hummels

Berlin (dpa) - Die Europapokal-Wettbewerbe gehen unter der Woche weiter, ebenso die Diskussionen um Ex-Nationalspieler Mats Hummels nach der Verletzung von Niklas Süle. In Fernost tagt die FIFA, und die Bundesliga blickt am Wochenende - weiter


  • 21.10.2019

Draisaitl und Oilers verlieren in Winnipeg - Rieder siegt

Winnipeg Jets - Edmonton Oilers

Winnipeg (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL eine knappe Auswärtsniederlage kassiert. Im kanadischen Duell mit den Winnipeg Jets zogen die Oilers mit 0:1 (0:0, 0:0, 0:0, 0:1) - weiter


  • 21.10.2019

Ibrahimovic gewinnt mit LA Galaxy gegen Minnesota

Zlatan Ibrahimovic

St. Paul (dpa) - Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic hat mit den Los Angeles Galaxy in der nordamerikanischen MLS die zweite Playoff-Runde erreicht. Die Kalifornier gewannen ihr Auftaktspiel in der K.o.-Runde gegen Minnesota United 2:0 (0:0). Nach einer torlosen ersten Halbzeit war - weiter