Panorama

vor 1 Stunde
Kein Winterwetter

Frankfurt/Main (dpa) - Das klassische Winterwetter ist auch zum kommenden Wochenende in Deutschland nicht in Sicht. «Bis Samstag bleibt es beim grauen Hochdruckwetter, hier und da kommt die Sonne durch», sagte Lars Kirchhübel vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Offenbach. [...] - mehr...

vor 2 Stunden
Corona-Virus aus China

China reagiert mit drastischen Maßnahmen auf den Ausbruch einer neuartigen Lungenkrankheit. Mehrere Städte wurden abgeschottet. Die Weltgesundheitsorganisation verhält sich weiterhin zurückhaltend. Wie lange noch? - mehr...

vor 2 Stunden
Schulbusunfall in Thüringen

Die 23 Kinder sind nur wenige Minuten von ihrer Grundschule entfernt, als ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen gerät und sich überschlägt. Zwei Kinder sterben, weitere werden verletzt. Trauer und Bestürzung sind groß. - mehr...

vor 7 Stunden
Dichter Rauch

Tödliches Unglück in Australien: Ein Löschflugzeug stürzt im Einsatz gegen die Brände ab. In der Hauptstadt Canberra muss der Flughafen wegen der Feuer schließen. Die Tourismusbranche hat unterdessen einen Wunsch, der sich an die «Aussies» richtet. - mehr...

vor 10 Stunden
Hamburger Atlantik-Ruderinnen

Sie legten jeden Tag mehr als 100 Kilometer auf dem rauhen Atlantik zurück - per Muskelkraft. Jetzt sind die Hamburger Ruderinnen vom Team «RowHHome» am Ziel einer 4800 Kilometer langen Regatta. - mehr...

vor 12 Stunden
Straßensperrung in Köln

Der Blindgänger liegt in fünf Metern Tiefe - und ausgerechnet auf dem Gelände der Universitätskliniken Köln. Deshalb müssen Teile dieses Areals und des anschließenden Wohngebietes evakuiert werden. - mehr...

vor 14 Stunden
Mann nach Sturz in Getreidesilo erstickt

Zwei Männer werden in einem Silo in Regensburg von Sand verschüttet und kommen dabei ums Leben. Bereits am Vortag starb ein Mann in Niedersachsen in einem Silo. Wie konnte es dazu kommen? - mehr...

vor 16 Stunden
Heuschrecke

Einer der Schwärme hat fast die Größe des Saarlandes: Eine Heuschreckenplage mit «beispiellosem Zerstörungspotenzial» könnte für die Menschen in Ostafrika zu einer Katastrophe führen. - mehr...

vor 23 Stunden
Coronavirus in China

Eine neuartige Lungenerkrankung hält die Welt in Atem. Es wird alles versucht, eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Die chinesische Metropole Wuhan ergreift nun drastische Maßnahmen. - mehr...

vor 1 Tag
Fall Weinstein

Harvey Weinstein ist in der MeToo-Ära zum Symbol des Sexualtäters geworden. Doch nun müssen die Vorwürfe im Prozess gegen ihn bewiesen werden. In ihrem Eröffnungsplädoyer stellt die Anklage die mutmaßlichen Taten dar. - mehr...

vor 1 Tag
Sturmtief «Gloria»

In Teilen Spaniens und im Süden Frankreichs herrscht tiefster Winter. Seit Tagen gibt es heftige Unwetter, viel Schnee - und in Spanien auch immer mehr Tote. - mehr...

vor 1 Tag
Dammbruch in Brasilien

Vor einem Jahr kamen bei einem Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien 270 Menschen ums Leben. Die TÜV-Prüfer hatten kurz zuvor noch die Sicherheit des Rückhaltebeckens bestätigt. Jetzt will die Staatsanwaltschaft sie zur Rechenschaft ziehen. Der Vorwurf: Mord. - mehr...

vor 1 Tag
Leguan

Die sind gar nicht tot, denen ist nur zu kalt: In Florida droht derzeit Leguanregen. Denn die wechselwarmen Echsen sind von einer ungewöhnlichen Kältewelle überrascht worden - und fallen bei einstelligen Temperaturen kältestarr vom Baum. - mehr...

vor 1 Tag
Entschärfung einer Weltkriegsbombe

Immer wieder stoßen Bauarbeiter auf Fliegerbomben aus dem vergangenen Weltkrieg, die im Boden liegen. Weiträumige Absperrungen und manchmal gefährliche Entschärfungen folgen. Am Dienstag traf es direkt zwei deutsche Großstädte. - mehr...

vor 2 Tagen
Schutzmasken

Das neuartige Coronavirus in China ist offenbar weiter verbreitet als zunächst angenommen. Die Zahl der Nachweise steigt unaufhörlich, zudem werden weitere Tote gemeldet. Reisende könnten die Lungenkrankheit auch nach Europa bringen - in den USA ist sie schon. - mehr...

vor 2 Tagen
Weltkriegsbombe in Berlin

Bauarbeiten im Herzen Berlins haben eine Bombe aus Weltkriegszeiten zutage gefördert. Experten des Kampfmittelräumdienstes würden den gefährlichen Sprengkörper gern so schnell wie möglich unschädlich machen. - mehr...

vor 2 Tagen
Strafzettel für Falschparker

Eine Frankfurter OLG-Entscheidung hat Autofahrer deutschlandweit aufhorchen lassen: Leiharbeiter dürfen keine Falschparker aufschreiben. Wie viele Strafzettel bundesweit davon betroffen sind, ist aber vorerst offen. - mehr...

vor 2 Tagen
Kriminalität in Mexiko

Mehr Bildung und Arbeitsplätze sowie eine gelockerte Drogenpolitik sollten die Gewalt im Land eindämmen. Doch auch 2019 zählt Mexiko die höchste Zahl an Mordopfern, die jemals registiert wurde. - mehr...

vor 2 Tagen
Dom und Hauptbahnhof in Köln

Eine Bombenentschärfung der besonderen Art: Nur 15 Anwohner mussten am Dienstag in Köln ihre Wohnungen verlassen - aber dafür 10.000 Beschäftigte ihr Büro räumen. Betroffen war auch die RTL-Zentrale. - mehr...

vor 2 Tagen
Waschmaschine

Drei Mal gewaschen, schon ein Fall für den Müll: Klamotten, die rasch an Farbe und Form verlieren, gibt es zuhauf. Zumindest ein bisschen lässt sich mit der Wahl des richtigen Waschprogramms gegensteuern, sagen Forscher. - mehr...

vor 2 Tagen
Dreijähriger Junge vermutlich in der Rems ertrunken

Schwäbisch Gmünd (dpa) - Ein vermutlich in dem Fluss Rems ertrunkener drei Jahre alter Junge soll am Dienstag obduziert werden. Das sagte ein Polizeisprecher nach dem Unfall am Montag in Schwäbisch Gmünd. Ob noch am selben Tag Ergebnisse vorliegen, sei ungewiss. Der kleine Junge war am [...] - mehr...

vor 2 Tagen
Wintertag in den Bergen

Ja, es ist Winter. Doch sieht es nicht danach aus: weder Schneemann noch Eisschollen in Sicht. Das war doch früher anders - oder?! - mehr...

vor 3 Tagen
Infektionskrankheit

Die Zahl der Patienten mit der neuen Lungenkrankheit in China steigt rasant. Auch werden an immer neuen Orten Infektionen mit dem neuen Sars-Virus nachgewiesen. Sorge bereitet eine nun bestätigte Vermutung. - mehr...

vor 3 Tagen
Tote bei bewaffnetem Zwischenfall auf Hawaii

Wieder tödliche Waffengewalt in den USA: Diesmal trifft es Hawaii, Texas und Missouri. Einer der Täter ist auf der Flucht. - mehr...

vor 3 Tagen
Bruch einer Heißwasserleitung

Bei einer Überschwemmung mit kochend heißem Wasser sterben in einem russischen Hotel mehrere Menschen. Immer wieder kommt es in dem Land zu derartigen Unglücken. Die Ermittler haben eine Ahnung, warum das Desaster für die Hotelgäste mit dem Tod endete. - mehr...

vor 3 Tagen
Hagel in Australien

Erst Hitze - nun Hagel und sogar ein Sandsturm. In Australien toben teils heftige Unwetter. Und noch immer wütend im Südosten schwere Buschfeuer. - mehr...

vor 3 Tagen
Goldmünze «Big Maple Leaf»

Es war ein dreister Coup. Über Nacht wurde aus dem Berliner Bode-Museum ein millionenschweres Goldstück entwendet. Vier Angeklagten wird der Prozess gemacht. Die Staatsanwaltschaft fordert lange Haftstrafen. - mehr...

vor 3 Tagen
Zugunfall im Frankfurter Hauptbahnhof

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr fährt ein Regionalexpress am Frankfurter Hauptbahnhof auf einen Prellbock auf. Mehrere Pendler werden verletzt. Aber die Schäden sind gering. - mehr...

vor 3 Tagen
Biber stauen Bach

Akkurat haben die Biber das Holz aufgeschichtet, Dutzende Zentimeter hoch, mehrere Meter lang. Durch den Bau eines Dammes haben die Nager einen kleinen See ins Leben gerufen, der in der Region um Eppingen zu Aufsehen führt. Und auch zu Sorgen. - mehr...

vor 3 Tagen
Am Tatort

Es könnte ein Dreifach-Mord gewesen sein, doch noch sind die Umstände nicht abschließend geklärt: In London sind an einem Ort drei Männer erstochen worden. Scotland Yard ermittelt. - mehr...

19.01.2020
Tokio

Ausländische Experten schätzen die Zahl der Infizierten mit dem neuen Coronavirus auf 1700. Es wird auch vor einer Übertragung von Mensch zu Mensch gewarnt. - mehr...

19.01.2020
Gefängnisausbruch in Paraguay

75 Häftlinge sind bei einem Massenausbruch aus einem Gefängnis in Paraguay geflüchtet. Bei den meisten der Geflohenen handelt es sich wohl um Angehörige eines mächtigen brasilianischen Verbrechersyndikats. - mehr...

19.01.2020
Himalaya-Region

Die Bergwelt im Himalaya-Staat Nepal mit ihren 8000er Gipfeln zieht nicht nur Bergsteiger an. Auch viele Wanderer sind unterwegs. Doch auch dabei lauern Gefahren: Eine Lawine geht auf einer beliebten Trekkingroute herunter. - mehr...

19.01.2020
Brand in Behindertenheim

In einem Pflegeheim für Behinderte im tschechischen Teil des Erzgebirges ist früh morgens ein verheerender Brand ausgebrochen. Auch aus dem benachbarten Sachsen kommt Hilfe. - mehr...

19.01.2020
Sonniges Celle

Offenbach (dpa) - Die neue Woche beginnt vielerorts in Deutschland mit Sonnenschein. So wird es am Montag nach teils zögernder Nebelauflösung überwiegend heiter. Es bleibt trocken. Im Norden ist es allerdings auch wolkig oder stark bewölkt. Die Höchstwerte liegen im Süden meist nur knapp [...] - mehr...

19.01.2020
Apotheke am Viktualienmarkt

München (dpa) - Eine Münchner Apotheke will einen aus Sicht vieler Kunden verwirrenden Schriftzug an ihrer Fassade ändern. «drogen» steht über der Löwen-Apotheke am Viktualienmarkt - neben «homöopathie». «Der Schriftzug wird demnächst geändert», sagte der Apotheker Carlo Pirolo [...] - mehr...

19.01.2020
Verbotene Stadt

Die Verbotene Stadt in Peking mal ohne Touristenmassen und lange Fußmärsche erleben? Nichts leichter als das, dachte sich eine wohlhabende Chinesin, setzte sich in ihren Mercedes-SUV und fuhr am Ruhetag ganz allein und ungestört durch das Weltkulturerbe. Jetzt entlädt sich der Volkszorn über ihr. - mehr...

18.01.2020
Vulkanasche

Rund um einen Vulkan auf den Philippinen herrscht weiter Alarmstimmung. Wegen der Gefahr einer möglichen heftigen Explosion mussten weitere 20.000 Menschen ihre Häuser verlassen. - mehr...

18.01.2020
Polizei

An einem Schotterweg hören Spaziergänger am Abend Schreie. Im Gebüsch finden sie ein unterkühltes Baby - es ist nur wenige Stunden alt und in ein Handtuch gewickelt. - mehr...

18.01.2020
Regen in Australien

Lange wurde er herbeigesehnt - doch jetzt macht der heftige Regen den Australiern zunehmend zu schaffen. Zwar helfen die Sturzbäche bei den Löscharbeiten, doch in manchen Regionen steht den Bewohnern nun das Wasser sprichwörtlich bis zum Hals. - mehr...

18.01.2020
Gigi Hadid

Zwei Wochen lang rangen Ankläger und Verteidigung im Weinstein-Prozess um die Zusammensetzung der Jury. Die Auswahl verriet viel über die möglichen Knackpunkte des aufsehenerregenden Prozesses. - mehr...

18.01.2020
Coronavirus

Peking (dpa) - Nach dem Ausbruch einer mysteriösen Lungenkrankheit in der zentralchinesischen Stadt Wuhan sind vier weitere Infektionen bestätigt worden. Damit steigt die Zahl der Fälle in der Stadt auf 45, wie die Gesundheitsbehörden am Samstag berichteten. Zwei Patienten sind an dem [...] - mehr...

18.01.2020
Kinderpornografie-Plattform

In Internetforen kursieren grausame Videos missbrauchter Kinder. Bisher hatte die Polizei kaum Chancen, an die Täter heranzukommen. Das hat sich jetzt aber durch eine Reform geändert. Die deutschen Richter applaudieren. - mehr...

17.01.2020
Kampft gegen Kinderpornografie

Viele Kinder erleben Schreckliches im Internet, ohne dass Eltern und Polizei es mitbekommen. Jetzt bekommen Ermittler neue Möglichkeiten - als Lockvögel und im verdeckten Einsatz mit bisher undenkbaren Mitteln. - mehr...

17.01.2020
Khagendra Thapa Magar

2010 wurde Khagendra Thapa Magar aus Nepal vom Guinness-Buch der Rekorde zunächst zum kleinsten lebenden männlichen Teenager und später zum kleinsten beweglichen Mann der Welt erklärt. Nun ist er im Alter von 27 Jahren gestorben. - mehr...

17.01.2020
Rottweiler Jobcenter

Eine Horrorvorstellung nicht nur für Mitarbeiter in Jobcentern: Ein Besucher sticht unvermittelt zu. Die Tat war auch noch öffentlich angekündigt. - mehr...

17.01.2020
Ballermann

Kein unbegrenzter Gratis-Alkohol mehr, keine Kneipentouren zum Festpreis - auf Mallorca und Ibiza wird durchgegriffen. Von den neuen Regeln gegen den «Sauf-Tourismus» sind allerdings nur die berühmt-berüchtigten Party-Hotspots betroffen, anderswo darf weiter exzessiv gebechert werden. - mehr...

17.01.2020
Regen in Sydney

Zumindest einen Moment lang können die Feuerwehrleute durchatmen: Der Regen in Australiens Osten hat die verheerenden Brände zwar nicht gelöscht, aber doch für ein wenig Entlastung gesorgt. - mehr...

17.01.2020
Explosionen mit zwei Verletzten

Bei Löscharbeiten einer Lagerhalle im Düsseldorfer Gewerbegebiet wurden zwei Feuerwehrleute verletzt. Es soll mehrere Detonationen gegeben haben. - mehr...

17.01.2020
Sieglinde

Für das 2017 totgebissene TV-Huhn Sieglinde bekommt die Besitzerin mehr Schadenersatz. Das hat das Landgericht entschieden. Sieglinde sei ein besonderes Tier mit Fernseherfahrung gewesen - und keine gewöhnliche Legehenne. - mehr...

17.01.2020
Menschenmenge

Die Kurve steigt weiter an, aber ist flacher. Das zeigt die aktuelle Bevölkerungsschätzung. Dabei ist die Zahl der Köpfe gar nicht so entscheidend, sagt ein Experte. Wichtiger sind andere Faktoren. - mehr...

17.01.2020
Vulkan «Taal»

Die Bilder aus den Philippinen gehen um die Welt: Der Vulkan Taal schleudert Asche in die Luft. Mehr als 140.000 Menschen sind auf der Flucht. Und es könnte noch gefährlicher werden. Ein Besuch vor Ort. - mehr...

16.01.2020
Rottweiler Jobcenter

Ein Kunde kommt am Vormittag ins Jobcenter von Rottweil in Baden-Württemberg - und sticht unvermittelt mit einem Messer auf eine Mitarbeiterin ein. Die Frau wird schwer verletzt, der Mann von der Polizei festgenommen. - mehr...

16.01.2020
Unfall mit Straßenbahn

In Braunschweig gerät ein Schüler an einer Haltestelle unter eine einfahrende Straßenbahn. Mitschüler und Passanten werden Augenzeugen des tödlichen Unfalls. - mehr...

16.01.2020
Fall Epstein

Sexueller Missbrauch und Aufbau eines Sexhandelsrings: Schon die bislang bekannten Vorwürfe gegen Jeffrey Epstein waren äußerst schwerwiegend. Doch das Ausmaß des Skandals könnte noch viel größer sein. Epstein ist tot - aber der Fall noch lange nicht vorbei. - mehr...

16.01.2020
Tödlicher Crash mit Streifenwagen

Der wuchtige Aufprall des Polizeiautos trifft die junge Frau völlig unvorbereitet, sie stirbt. Ihre Eltern leiden bis heute unter dem furchtbaren Verlust. Warum dauerten die Ermittlungen gegen einen Hauptkommissar in Berlin fast zwei Jahre? - mehr...

16.01.2020
Versorgung

Welche Folgen die Brände in Australien haben könnten, wird nur ganz allmählich sichtbar. Für viele Tiere wird das Überleben nach den Feuern schwierig. Immerhin: Im Osten des Landes regnet es. - mehr...

16.01.2020
Coronavirus

Auch in Japan ist nun das neuartige Coronavirus aus China bestätigt worden. Ein in Japan lebender Chinese hatte sich bei einem Heimatbesuch mit der rätselhaften Lungenkrankheit infiziert. - mehr...

16.01.2020
Polizeischüsse vor Wache

Die tödlichen Schüsse eines Polizeianwärters auf einen mit einem Messer bewaffneten Mann in Gelsenkirchen sorgten für Aufsehen. Was wirklich passierte, ist noch immer nicht klar. Auch nicht, ob die Schüsse wirklich aus Notwehr fielen. - mehr...

16.01.2020
Kontrolle am Flughafen

Die Zahl der Waffen, die bei Sicherheitskontrollen an US-Flughäfen im Handgepäck beschlagnahmt wurden, hat deutlich zugenommen. Und nicht nur das: Laut der für die Kontrollen zuständigen Behörde war ein Großteil auch geladen. - mehr...

15.01.2020
Mißbrauchsfall Lügde

Zwei Fälle von massenhaftem sexuellen Kindesmissbrauch in Nordrhein-Westfalen sorgen für Entsetzen. Die Ermittler prüfen, ob es Zusammenhänge zwischen Lügde und Bergisch Gladbach gibt. Bislang sehen sie keine strafrechtlich relevante Verbindung. - mehr...

15.01.2020
Mallorquinische Sozialbehörde

Die Vergewaltigung einer 13-Jährigen an Heiligabend deckt einen Skandal auf Mallorca auf. Obwohl offenbar viele Heimkinder auf der Partyinsel jahrelang zum Sex überredet wurden, sollen Verantwortliche bei den Behörden oft die Augen zugedrückt haben. - mehr...

15.01.2020
Feuerwehr vor Ort

Los Angeles (dpa) - Ein Passagierflugzeug hat kurz nach dem Start in Los Angeles wegen eines Triebwerkproblems Kerosin über mehreren Schulen im Stadtgebiet abgelassen. Dabei wurden nach Feuerwehrangaben rund 40 Menschen leicht verletzt. Mindestens die Hälfte davon waren Schüler. Allein auf [...] - mehr...

15.01.2020
Smog durch Buschbrände

Wegen der Buschbrände wird auch die Luft in Australiens zweitgrößter Stadt dick: Darunter leiden die Tennisspieler vor den Australian Open. In den Feuergebieten könnte es unterdessen neue Probleme geben. - mehr...

15.01.2020
Brand im Krefelder Zoo

Krefeld (dpa) - Die Polizei hat die tödlichen Schüsse auf einen schwer verletzten Gorilla nach dem Brand im Krefelder Affenhaus als notwendig begründet. In einer Mitteilung am Mittwoch hieß es: «Unsere Kollegen waren zur Tötung des Tieres durch Kugelschuss nicht nur berechtigt, sondern [...] - mehr...

15.01.2020
Schreckschusspistole und kleiner Waffenschein

Sie sehen genauso aus wie echte Waffen. Und hören sich auch fast so an. Darin dürfte der Reiz liegen, den Schreckschusspistolen vor allem auf manche Männer ausüben. - mehr...

14.01.2020
Fall Lügde

Haben zwei Fälle von massenhaftem Kindesmissbrauch in Nordrhein-Westfalen miteinander zu tun? Ermittler haben einen merkwürdigen Zusammenhang gefunden - oder ist doch alles nur Zufall? - mehr...

14.01.2020
«Klimahysterie» ist «Unwort des Jahres» 2019

Wälder stehen in Flammen, die Ozeane werden wärmer, und Deutschland ächzt im Sommer unter der Hitze: Die Klimadebatte rückte in den Fokus für das «Unwort des Jahres». Die Jury wendet sich gegen die Kritiker von Klimaschutzbemühungen. - mehr...

14.01.2020
Impfung

Beim Thema Impfen gibt es geteilte Meinungen und große Lager von Gegnern und Befürwortern - so scheint es. Einer Umfrage zufolge ist die Zustimmung in der Bevölkerung aber deutlich gestiegen. - mehr...

14.01.2020
Luft in Melbourne

Sogar Feuermelder schlagen Alarm, so dicht ist der Rauch in der Millionen-Metropole Melbourne. In den australischen Brandgebieten könnte das Wetter den Feuerwehrleuten zwar helfen - aber auch neue Probleme bringen. - mehr...

14.01.2020
Panorama

Innerhalb von Stunden oder Tagen ist ein «gefährlicher, explosiver Ausbruch» möglich: Rund um einen Vulkan in der Nähe von Manila herrscht weiter Alarmstimmung. In der Region leben Hunderttausende Menschen. - mehr...

14.01.2020
Erwärmung der Ozeane

Die Meereserwärmung durch den Klimawandel löst Wirbelstürme und extremes Wetter aus, kann auch mit hinter Waldbränden wie in Australien stecken und bedroht Fische und andere Lebewesen. Forscher schlagen mit neuen Daten Alarm. - mehr...

13.01.2020
Polizei

Mehr als zwei Jahren lang versucht das Jugendamt nach eigenen Angaben, einer Familie in Brandenburg zu helfen. Im Dezember 2019 nimmt der Kreis die drei Kinder schließlich aus der Familie. Vor allem ein Mädchen braucht Hilfe. - mehr...

13.01.2020
Drei Tote gefunden

Besorgte Angehörige alarmieren die Polizei - und die macht in einem Haus in Starnberg eine schockierende Entdeckung: Drei Menschen sind tot. - mehr...

13.01.2020
Franziskus und Ex-Papst Benedikt

Was für ein Timing: Ex-Papst Benedikt wollte eigentlich zurückgezogen im Vatikan leben. Doch immer wieder sorgt er mit Wortmeldungen für Aufsehen. Jetzt äußert er sich zu einem umstrittenen Thema - und zu einem besonders heiklen Zeitpunkt. - mehr...

13.01.2020
Zustellung von Tageszeitungen

Mit 40 Millionen Euro fördert der Staat in diesem Jahr die Zustellung von Tageszeitungen und Anzeigenblättern - sobald ein entsprechendes Konzept vorliegt. Zeitschriftenverleger wollen nicht hinnehmen, dass Magazine dabei bislang nicht berücksichtigt sind. - mehr...

13.01.2020
Vulkanausbruch auf den Philippinen

Hunderttausende könnten betroffen sein: Ein Vulkan auf den Philippinen ist derzeit so gefährlich aktiv wie seit mehr als 40 Jahren nicht. Schon jetzt reicht die Aschewolke 15 Kilometer in den Himmel. - mehr...

13.01.2020
Sturz aus Skilift

Winterberg (dpa) - Nach dem schweren Sturz eines neun Jahre alten Mädchens aus einer Skilift-Gondel im Sauerland geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. «Wir gehen derzeit von einem Unfall aus», sagte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises. Das Kind aus den [...] - mehr...

12.01.2020
Container in der Dortmunder Innenstadt

Dass im Ruhrgebiet Blindgänger entschärft werden, ist keine Seltenheit. In Dortmund mussten dafür am Sonntag rund 14.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Die Entschärfung ging aber schneller als zunächst gedacht. - mehr...

12.01.2020
Jugendgewalt

Sofort hart durchgreifen, damit für Jugendliche nicht gilt: Einmal kriminell, immer kriminell? Forscher der Universitäten Münster und Bielefeld haben über Jahre Umfragen zu Straftaten gemacht - und sehen in harten Reaktionen den falschen Ansatz. - mehr...

12.01.2020
E-Scooter

Kleine Reifen, schmaler Lenker und eine Fahrt im Stehen auf einem schmalen Brett: Dass E-Scooter nicht die sichersten aller Gefährte sind, wird schon auf den ersten Blick klar. Kopfverletzungen sind bei Unfällen mit den Zweirädern häufig, zeigen aktuelle US-Daten. - mehr...

12.01.2020
Buschfeuer bei Penrose

Es gibt gute und schlechte Nachrichten aus Australien. Eine Entwarnung ist bei den Buschbränden nicht in Sicht. Wie dankbar das Land den Feuerwehrleuten ist, zeigt die Oper in Sydney. - mehr...

12.01.2020
Fieberkontrollen am Flughafen von Hongkong

Dutzende Menschen sind in China an einem neuartigen Coronavirus erkrankt. Sieben sind in einem kritischen Zustand. Als erster stirbt ein 61-jähriger Patient. Ist das Virus aus der Tierwelt gekommen? - mehr...

11.01.2020
Frühlingshaftes Wetter im bayerischen Ruderatshofen

Offenbach (dpa) - Regen an der Küste, Sturmböen in den Mittelgebirgen, Sonne an den Alpen: Das Wetter in Deutschland gibt sich in den nächsten Tagen vielfältig - nur winterlich ist es nicht. Und daran wird sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auch so schnell nichts ändern. [...] - mehr...

11.01.2020
Erschöpfte Feuerwehrleute

Aus drei großen Feuern im australischen Busch ist über Nacht ein «Mega-Brand» geworden. Kühlere Temperaturen und Regen könnten den ermatteten Feuerwehrleuten jetzt eine Verschnaufpause bescheren. Doch eine Ministerin fürchtet gleich die nächste Katastrophe. - mehr...

11.01.2020
Düsseldorfer Verwaltungsgericht

Ein Mann möchte den Zusatz «Prinz» in seinem Namen tragen. Es geht dabei nicht um eine dubiose Adoption oder einen gekauften Titel. Die Stadt Düsseldorf hat ihm den Zusatz verweigert. Jetzt soll ein Gericht entscheiden. - mehr...

10.01.2020
Tote an Grundschule in Mexiko

Mexiko ist seit Jahren von tödlicher Gewalt gebeutelt, Schulen waren davon bisher aber größtenteils ausgenommen. Nun hat ein Grundschüler seine Lehrerin erschossen und Mitschüler verletzt. Der Gouverneur des Bundesstaates spekuliert über die Motive des Jungen. - mehr...

10.01.2020
E-Scooter

2019 wurden vom Amtsgericht München insgesamt 57 Prozent mehr Führerscheine einkassiert als 2018. Dies geht vor allem auf Verkehrskontrollen von E-Scooter-Fahrern zurück. - mehr...

10.01.2020
Erschöpfte Feuerwehrleute

Es sind apokalyptische Bilder, die das Feuer in Australien hinterlässt. Dass die Brände vor allem mit dem Klimawandel zusammenhängen, bezweifelt Premierminister Morrison. Auch deshalb gehen viele gegen die Regierung auf die Straße. - mehr...

10.01.2020
Juwelenzimmer

Erstmals seit dem spektakulären Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe soll es einen Hinweis auf gestohlene Schmuckstücke geben. Das Museum selbst hat davon nach eigenen Worten keine Kenntnis. Was ist dran? - mehr...

10.01.2020
Anja Blacha

1400 Kilometer allein über Schnee und Eis bis zum Südpol. Die Extremsportlerin Anja Blacha hat nach knapp 58 Tagen auf Skiern ihr Ziel erreicht, wie Login-Daten ihres Satellitentelefons zeigen. Mit dem besonderen Roadtrip wollte sie nicht nur sich etwas beweisen. - mehr...

09.01.2020
Trümmer

Noch sind die Untersuchungen zum Absturz der ukrainischen Passagiermaschine im Iran nicht abgeschlossen. Da legt sich Teheran zur Ursache fest. Die Ukraine ist zurückhaltender. - mehr...

09.01.2020
Mordprozess um Leonie

Der Stiefvater von Leonie muss lebenslang ins Gefängnis. Knapp ein Jahr nach dem Tod der Sechsjährigen wird er wegen Mordes durch Unterlassen verurteilt. Das Gericht ist überzeugt: Den behaupteten Treppensturz hat es nie gegeben. - mehr...

09.01.2020
Buschbrände in Australien

Die Brände wüten, die Hitze nimmt kein Ende: Auch für die kommenden Tage erwarten Experten in Australien Temperaturen von bis zu 40 Grad. Für positive Abwechslung soll ein Benefizkonzert mit internationalen Stars sorgen. - mehr...

09.01.2020
Bahnhof Voerde

Eine Frau wird in Voerde am Niederrhein vor einen Zug gestoßen. Sie stirbt im Gleisbett. Vor Gericht bestreitet der Beschuldigte jetzt jede Absicht. - mehr...

09.01.2020
«Starlink»-Satelliten

Ein kurioses Phänomen irritiert derzeit viele Menschen beim Blick zum Firmament. Über den Nachthimmel ziehen derzeit einige helle Pünktchen. - mehr...

08.01.2020
Passagierflugzeug abgestürzt

Inmitten der militärischen Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran stürzt nahe Teheran ein Passagierflugzeug ab. Ob ein Zusammenhang besteht, ist zunächst unklar. Alle Insassen wurden getötet. Deutsche waren nach ersten Erkenntnissen nicht an Bord. - mehr...

08.01.2020
Tödlicher Unfall  in Südtirol

Mit seinem Auto tötete er sieben junge Deutsche in Südtirol. Nun musste der Unfallfahrer vor den Haftrichter. Beim Verhör brach er offenbar zusammen. - mehr...

08.01.2020
Buschbrände in Australien

In Australien ist der Kampf gegen die Flammen noch lange nicht vorbei. Die Schäden sind verheerend. Auch der Tourismus ist schwer betroffen. Der Papst und der deutsche Bundespräsident melden sich zu Wort. - mehr...

08.01.2020
Vereidigung von Österreichs neuer Regierung

Die Vereidigung einer neuen Regierung ist ein würdevoller und streng ritualisierter Vorgang. Im österreichischen Fernsehen geriet die Zeremonie nun versehentlich zur Lachnummer. - mehr...

08.01.2020
Erdbeben nahe Atomkraftwerk

Erdstöße lassen Teile einer südiranischen Provinz erzittern. In der Region befindet sich ein Atomkraftwerk. - mehr...

08.01.2020
Busunfall in Peru

Der Bus rast in der Nacht auf der 1000 Kilometer langen Strecke von Lima nach Arequipa. Auf halbem Weg stößt er in einer Kurve auf Fahrzeuge am Straßenrand. Viele Passagiere kommen um, unter ihnen zwei junge Deutsche. - mehr...

07.01.2020
Buschbrände in Australien

Diese Woche könnte es wieder sehr heiß werden. Die Feuer in Australien sind immer noch gewaltig. Der Kampf gegen die Flammen könnte Monate dauern. Und es gibt noch andere Probleme. - mehr...

07.01.2020
Bewährungsstrafe für Britin

Aus einem Sommerurlaub auf Zypern wurde ein Alptraum: Haben mehrere Teenager eine junge Britin vergewaltigt, oder war es einvernehmlicher Sex? Auch nach dem Richterspruch gibt es Zweifel und Proteste. - mehr...

07.01.2020
Erdbeben in Puerto Rico

Immer wieder bebt in dem US-Außengebiet die Erde. Der Strom fällt aus, Mauern stürzen ein. Die Karibikinsel hat noch immer mit den Schäden des schweren Hurrikans «Maria» aus dem Jahr 2017 zu kämpfen. - mehr...

07.01.2020
Unfall in Südtirol

Der Verursacher des folgenschweren Unfalls in Südtirol wartet im Gefängnis in Bozen auf seine Haftprüfung. Die Zahl der Todesopfer ist weiter gestiegen - mehr...

07.01.2020
Blaulichter

Grausam und feige: Ein Obdachloser, der im Vorraum einer Berliner Bank übernachtet, wird wach - weil er in Flammen steht. Der Mann wird gerettet, kommt aber mit schweren Brandverletzungen ins Krankenhaus. - mehr...

07.01.2020
Bahnansager

Bald wird Heiko Grauels Stimme bundesweit aus tausenden Lautsprechern schallen. Der 45-Jährige ist die neue Stimme der Deutschen Bahn. Seinen hessischen Dialekt musste er sich schon vorher abtrainieren. - mehr...

07.01.2020
Handschlag

Der Autokonzern Toyota hat einen ambitionierten Plan für eine stillgelegte Fabrik in Japan: Auf dem Gelände soll eine Retortenstadt entstehen, in der neue Technik von Roboterautos bis zu Brennstoffzellen-Kraftwerken ausprobiert wird. - mehr...

06.01.2020
Demonstrationen in Köln

Die Auseinandersetzung um die «Umweltsau»-Satire des WDR geht weiter. Nach Demonstrationen für und gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk melden sich jetzt mehr als 40 Fernsehautoren zu Wort - und gehen mit Intendant Tom Buhrow hart ins Gericht. - mehr...

06.01.2020
Unfall in Luttach

Betrunken und vermutlich zu schnell - so fuhr ein Südtiroler in eine Gruppe junger deutscher Touristen. Am Tag danach berichtet ein Anwalt, sein Mandant spreche von Reue nach der Todesfahrt. Die Behörden ermitteln weiter. - mehr...

06.01.2020
Polizist erschießt mutmaßlichen Angreifer

Ein Polizist erschießt in Gelsenkirchen einen bewaffneten Angreifer. Weil der «Allahu akbar» rief, geht die Polizei zunächst von einem Anschlag aus. Der Terrorverdacht erhärtet sich nicht, dafür verdichten sich Hinweise auf psychische Probleme des Angreifers. - mehr...

06.01.2020
Hotel Traube Tonbach

Baiersbronn (dpa) - Nach dem Brand des Drei-Sterne-Restaurants «Schwarzwaldstube» im baden-württembergischen Baiersbronn will Hotelchef Heiner Finkbeiner schnell einen Ersatz anbieten. «Wir werden eine Zwischenlösung finden, in der wir auf hohem Niveau kochen», sagte er der Deutschen [...] - mehr...

06.01.2020
Satellitenfoto

Die Buschbrände rauben den Menschen den Atem - und die Feuer in Australien sind noch lange nicht vorbei, die Schäden nicht absehbar. Auch Australiens Hollywoodstars nehmen Anteil - einer kam wegen der Brände nicht zu den Golden Globes. - mehr...

06.01.2020
Festnahme

Eine millionenteure Goldmünze wird mit Hilfe einer Schubkarre aus einem Berliner Museum gestohlen. Seit fast drei Jahren ist die Beute verschwunden. Gegen vier Verdächtige wird verhandelt. Kann der Fall noch aufgeklärt werden? - mehr...

06.01.2020
Hongkong

Das Sars-Virus verursachte eine der gefährlichsten Infektionswellen der jüngeren Zeit. Nun gibt es erneut eine Häufung mysteriöser Krankheitsfälle in China. Ist wieder ein Virus vom Tier auf den Menschen übergesprungen? - mehr...

06.01.2020
Schwerer Unfall

Georgensgmünd (dpa) - Nach dem schweren Verkehrsunfall bei Georgensgmünd in Mittelfranken sind neben der getöteten Mutter auch zwei der drei lebensgefährlich verletzten Kinder gestorben. Die beiden neun und zwölf Jahre alten Kinder erlagen in der Nacht zum Montag ihren Verletzungen, wie [...] - mehr...

05.01.2020
Gedenken

Es sollte ein Skiurlaub zum Jahresbeginn werden: Die Gruppe junger Deutscher kam nachts aus der Disco zurück. Da rammt ein Autofahrer mit fast zwei Promille die Touristen auf der Straße in Südtirol. Viele sterben. - mehr...

05.01.2020
Spurensicherung

Der Fall gab zunächst Rätsel auf: Am Samstag wurden in der Nähe von Düren drei tote Menschen in einem Haus gefunden. Die Obduktion am Sonntag brachte der Staatsanwaltschaft Klarheit. - mehr...

05.01.2020
Gebäude-Einsturz

Das Ausmaß des Unglücks wird erst zwei Tage später deutlich: 36 Menschen können nach einem Rohbau-Einsturz in Kambodscha nur noch tot geborgen werden. War minderwertiges Baumaterial im Spiel? - mehr...

05.01.2020
Buschbrände in Australien

Australien brennt weiter. Die Zahl der Toten steigt. Ganze Landstriche sind abgebrannt. Die Queen ist «zutiefst betroffen». - mehr...

05.01.2020
Brand in Drei-Sterne-Restaurant

Das Drei-Sterne-Restaurant «Schwarzwaldstube» war eine Institution - nicht nur in Baden-Württemberg. Jetzt ist das exklusive Lokal bei einem Brand komplett zerstört worden. Auch nach Stunden ist der Brand nicht gelöscht. Doch der Inhaber blick bereits nach vorn. - mehr...

04.01.2020
Kunstschnee

Offenbach (dpa) - Der winterliche Schneefall in Deutschland liegt nach Einschätzung von Meteorologen bislang im normalen Bereich. «Die Haupt-Schneemonate kommen erst noch», sagte Andreas Friedrich, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Erfahrungsgemäß sei Schnee vor allem Ende [...] - mehr...

04.01.2020
Verbrannte Baumstämme

Nach dem Zoobrand in Krefeld gehen die Ermittlungen weiter. Nach derzeitigem Stand wurde das Feuer von einer Himmelslaterne ausgelöst, die drei Frauen losgeschickt hatten. Aber sind sie wirklich die einzig Verantwortlichen? - mehr...

04.01.2020
Überschwemmungen

Jakarta (dpa) - Die Zahl der Toten nach den schweren Überschwemmungen und Erdrutschen in Indonesien ist auf 53 gestiegen. Das teilte der Katastrophenschutz am Samstag mit. Wegen des Hochwassers hatten bereits mehr als 31.000 Einwohner ihre Häuser verlassen müssen. Viele suchten Zuflucht in [...] - mehr...

04.01.2020
Verbrannte Erde

Das Inferno scheint kein Ende zu nehmen: Brutale Hitze und Wind machen die Brandbekämpfung in Australien noch schwieriger. Die Regierung ruft nun die Armee zur Hilfe. - mehr...

04.01.2020
Sternsinger

Aachen/Berlin (dpa) - Dieser Tage ziehen sie wieder als Heilige Drei Könige verkleidet durch die Straßen - aber immer weniger Sternsinger malen sich dabei nach Angaben der Initiatoren das Gesicht dunkel an. Die Entwicklung beobachtet das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» in ganz [...] - mehr...

03.01.2020
Polizisten in Paris

Wohl wahllos geht ein Mann nahe Paris mit einem Messer auf Menschen los. Die Polizei verfolgt den Täter - doch für ein Opfer kommt jede Hilfe zu spät. Nun steht die große Frage im Raum: Was trieb den Mann zu seiner «mörderischen Tour»? - mehr...

03.01.2020
Abgebrannt

Zwei Tage war der Zoo in Krefeld nach dem schrecklichen Brand im Affenhaus geschlossen. Heute durften die Besucher dann wieder kommen. Geplant ist eine zunächst provisorische Gedenkstätte. - mehr...

03.01.2020
Hitze in 2019

Im vergangenen Jahr überschritt das Thermometer in Teilen Deutschlands an drei aufeinanderfolgenden Tagen im Juli die 40 Grad-Marke. Auch im Mittel war 2019 besonders heiß. - mehr...

03.01.2020
Überschwemmungen in Indonesien

In Australien wüten bei großer Trockenheit Waldbrände, im benachbarten Indonesien versinken ganze Landstriche in den Fluten. Um weitere Überschwemmungen zu verhindern, greift der größte Inselstaat der Welt nun zu ungewöhnlichen Mitteln. - mehr...

03.01.2020
Flucht

Die verheerenden Feuer in Australien treiben Tausende Bewohner und Touristen in die Flucht. Die Behörden warnen mit deutlichen Worten davor, in der Gegend zu bleiben. Und am Wochenende drohen neue Feuer. - mehr...

02.01.2020
Übung

Die gefährliche Tierseuche breitet sich weiter Richtung Deutschland aus. In Polen wurden zum Jahreswechsel weitere Wildschwein-Kadaver mit dem Erreger der Afrikanischen Schweinepest entdeckt. - mehr...

02.01.2020
Silvester in München

Auch am Donnerstag schwebte mancherorts noch einiger Feinstaub aus dem Silvesterfeuerwerk in der Luft. Eine sehr große Gefahr durch die winzigen Teilchen aus dem Feuerwerk sehen Experten aber nicht. - mehr...

02.01.2020
Einsatz im Zoo

Die Ursache für den Brand im Krefelder Zoo ist nach Einschätzung der Polizei «weitgehend geklärt»: Das Feuer wurde demnach durch eine Himmelslaterne ausgelöst. Eine Mutter und ihre beiden erwachsenen Töchter sollen dafür verantwortlich sein. - mehr...

02.01.2020
«Big Maple Leaf»

Berlin (dpa) - Nach mehreren Jahren verstärkter Aktivität gegen kriminelle Mitglieder arabischstämmiger Clans sieht die Berliner Polizei Erfolge. «Wir haben genügend Anzeichen, dass es auf jeden Fall Unruhe gibt, dass wir die geschäftlichen Tätigkeiten stören und dass die Beteiligten [...] - mehr...

02.01.2020
Flucht

In Australien brennt es weiter heftig. Die Wetterprognose ist nicht gut - eine neue Hitzewelle wird erwartet, die ohnehin hohe Brandgefahr steigt noch weiter. Touristen müssen sich in Sicherheit bringen - und der australische Premier wird beschimpft. - mehr...

02.01.2020
Augsburger Tötungsfall

Augsburg (dpa) - Im Augsburger Tötungsfall vom Nikolaustag erwägt Verteidiger Felix Dimpfl, das Bundesverfassungsgericht um Prüfung zu bitten, ob die erneut angeordnete Untersuchungshaft rechtens ist. Der Vater eines 17-Jährigen, dem Beihilfe zum Totschlag vorgeworfen wird, habe seine [...] - mehr...

01.01.2020
Einsatz im Zoo

Feuer-Drama im Krefelder Zoo: Ein Brand zerstört in der Silvesternacht das Affenhaus, viele Menschenaffen sind tot. Der Zoo-Direktor trägt Schwarz. Die Ermittler haben wegen der Brandursache einen konkreten Verdacht. - mehr...

01.01.2020
Feuerwerk

In den Städten hat das Feuerwerk der Silvesternacht für hohe Feinstaubwerte gesorgt. In Stuttgart sorgten Qualm und Rauch für Fehlalarme und Feuerwereinsätze. - mehr...

01.01.2020
Neujahr in Berlin

Ausschreitungen in Leipzig, Fehlalarme wegen nicht abziehenden Böller-Qualms in Stuttgart: Polizei und Rettungskräfte hatten zum Jahreswechsel einmal mehr alle Hände voll zu tun. - mehr...

01.01.2020
Buschbrände in Australien

Ein Jahreswechsel wie ein Endzeitfilm: Im Osten Australiens werden Orte von Flammen eingekreist, den Menschen bleibt nur die Flucht ans Meer. Das Militär rückt zur Hilfe aus. Feuerwehr und Polizei kämpfen sich in den Brandgebieten vor und finden Tod und Zerstörung. - mehr...

01.01.2020
Feuerwerk

Stuttgart (dpa) - Die Kombination aus Wetterlage und Feuerwerk hat der Stuttgarter Feuerwehr in der Silvesternacht viele Einsätze wegen Fehlalarmen von Brandmeldern eingebracht. Qualm und Rauch seien nicht nach oben abgezogen, sondern hätten sich am Boden gestaut, erklärte ein Sprecher der [...] - mehr...

01.01.2020
Polizeieinsatz

Düsseldorf (dpa) - In dichtem Nebel hat es am frühen Neujahrsmorgen auf der A3 bei Duisburg eine Karambolage mit bis zu 18 Autos gegeben. Vier Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Die Autobahn war beim Kreuz Kaiserberg zunächst in beiden [...] - mehr...

31.12.2019
Lawinenabgang in Österreich

Zu viert schaffte es eine Familie aus Deutschland in Österreich auf einen Gipfel bei St. Anton. Doch bei der Abfahrt wurde der 58 Jahre alte Vater von einer Lawine mitgerissen - und tödlich verletzt. - mehr...

31.12.2019
In Thüringen

Der neue Jahr startet mild und für viele in Deutschland sogar sonnig. Es steht einem schönen Spaziergang im neuen Jahr also nichts entgegen. - mehr...

31.12.2019
Streiks in Frankreich

Der Dauerstreik in Frankreich sorgt auch zum Jahreswechsel für Schwierigkeiten, besonders für Reisende. In Paris fahren zahlreiche Metrolinien nur eingeschränkt. - mehr...

31.12.2019
Buschbrände in Australien

Tausende Küstenurlauber fliehen im Ascheregen an den Strand. Mehrere Menschen werden vermisst, und die Zahl der Todesfälle infolge der Buschfeuer in Australien steigt. Auf ihr großes Silvester-Feuerwerk hat die Küstenmetropole Sydney aber nicht verzichtet. - mehr...

31.12.2019
Lawinenunglück in Südtirol

Bozen (dpa) - Zahlreiche Menschen haben der drei Opfer des Lawinenunglücks in Südtirol gedacht. Am Montagabend kamen Skifahrer zu einem Fackelzug in dem Skigebiet im Schnalstal zusammen, um an die Toten aus Deutschland zu erinnern. Die Skifahrer seien in Herzform abgefahren, es sei ein [...] - mehr...

31.12.2019
Drohne und Flugzeug

Begegnen sich eine Drohne und ein Flugzeug in der Luft, kann das gefährliche Folgen haben. Im Jahr 2019 musste wegen gesichteter Drohnen gleich mehrfach der Flugbetrieb an deutschen Airports gestoppt werden. Tendenziell sinkt die Zahl der Behinderungen aber. - mehr...

30.12.2019
Sommerhitze in Hamburg

Eine heiße Dekade mit neun der zehn wärmsten Jahre, die je in Deutschland gemessen wurden, geht zu Ende. Dabei war 2019 wohl das drittwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Wetterextreme werden eher noch häufiger, fürchten Experten. - mehr...

30.12.2019
WDR in Köln

Köln (dpa) - Intendant Tom Buhrow hat sich «erschüttert» über Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter wegen des viel kritisierten «Umweltsau»-Lieds geäußert. «Wir werden das nicht dulden, ich gehe mit allen juristischen Mitteln dagegen vor», sagte der Chef des größten ARD-Senders am [...] - mehr...

30.12.2019
Lawinenunglück

Ein Lawinenexperte soll Klarheit schaffen: Wer war für das Unglück in Südtirol verantwortlich, bei dem eine Frau und zwei Kinder auf der Piste von einem Schneebrett verschüttet wurden? Die Staatsanwaltschaft gibt jetzt erste Informationen. - mehr...

30.12.2019
Polizeieinsatz

Der frühere Grenzübergang Checkpoint Charlie zwischen Ost- und West-Berlin ist heute eines der beliebtesten Touristenziele in der deutschen Hauptstadt. Am Montag gab es aber aus einem ganz anderen Grund Tumult. - mehr...

30.12.2019
Tonnenweise Feinstaub durch Silvester-Feuerwerk erwartet

Im vergangenen Jahr gab es im Handel mehr Feuerwerk denn je. Und der Umsatz mit Böllern und Raketen wird auf ähnlich viele Millionen geschätzt wie zum letzten Jahreswechsel. Dabei steigt die Kritik an der Knallerei. - mehr...

30.12.2019
Matthias Horx

Was sind die Themen, die Deutschland bewegen und im nächsten Jahr für Gesprächsstoff sorgen? Nach Ansicht von Zukunftsforscher Horx wird Klima-Aktivistin Thunberg weiter eine Rolle spielen. Er vergleicht sie mit der französischen Nationalheldin Jeanne d'Arc. - mehr...

30.12.2019
Silvesterfeuerwerk in Sydney

Immer neue Buschbrände lassen die Feuerwehr in Australien nicht zur Ruhe kommen. Jetzt müssen Zehntausende Menschen im Bundesstaat Victoria fliehen. Sydneys Silvesterfeuerwerk soll trotzdem stattfinden. - mehr...

30.12.2019
Opferzahl im kommerziellen Flugverkehr 2019 stark reduziert

Die Nachrichten aus der Welt der Luftfahrt klangen 2019 beunruhigend. Ein Boeing-Absturz und die danach einsetzende Sicherheitsdebatte überschatteten das auslaufende Jahr. Zum Schluss kam auch noch der Absturz eines kasachischen Jets dazu. Müssen sich Passagiere sorgen? - mehr...

30.12.2019
Genetisch veränderte Babys in China

Vor gut einem Jahr hatte der chinesische Forscher He Jiankui die Geburt der ersten angeblich gentechnisch veränderten Babys verkündet. Nun stand er deshalb vor Gericht. - mehr...

30.12.2019
Beliebteste Namen des Jahres 2019

Haben gesellschaftliche Ereignisse und berühmte Menschen Einfluss auf die Wahl eines Vornamens für ein Neugeborenes? Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld wertet Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland aus und hat Antworten auf diese Frage. - mehr...

30.12.2019
Heißer Sommer

Offenbach (dpa) - Der Klimawandel wird sich in der Wetterbilanz von 2019 niederschlagen: Meteorologen gehen davon aus, dass das ablaufende Jahr erneut eines der wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen sein wird. Der Sommer 2019 war besonders heiß und trocken, gleich mehrere [...] - mehr...

29.12.2019
Lawinenunglück in Südtirol

Zwei Familien fahren bei Sonnenschein eine Skiabfahrt in Südtirol hinunter. Auf einmal löst sich eine Lawine und begräbt die Sportler auf der Piste unter sich. Hat der Pistenbetreiber das Risiko falsch eingeschätzt? Und wie sicher ist die Fahrt auf der Piste generell? - mehr...

29.12.2019
Nahverkehr in Augsburg

Ohne Fahrkarte durch die Innenstadt - in Augsburg ist das im neuen Jahr möglich. Die Stadt verspricht sich einiges von dem Angebot, auch wenn es nur begrenzt gilt. - mehr...

29.12.2019
Hubschrauberabsturz auf Hawaii

Honolulu (dpa) - Bei dem Absturz eines Ausflugshubschraubers über der US-Inselgruppe Hawaii sind alle sieben Insassen ums Leben gekommen. Letzte Hoffnungen, jemanden lebend zu finden, hätten sich nach Wiederaufnahme der Bergungsarbeiten am Samstag zerschlagen, teilte die Polizei mit. Neben [...] - mehr...

29.12.2019
Silvester

Wie und mit wem feiern die Deutschen eigentlich den Jahreswechsel? Eine neue Umfrage gibt überraschende Einblicke ins Silvesterverhalten. - mehr...

28.12.2019
WDR in Köln

Es war satirisch gemeint, doch dann löst ein Lied des WDR-Kinderchors über Oma als «Umweltsau» einen sogenannten Shitstorm aus. Intendant Buhrow entschuldigt sich. Aber viele verstehen die Aufregung auch gar nicht. - mehr...

28.12.2019
Polizei erschießt Verdächtigen

Ein Autofahrer zückt nach einem Unfall ein Schwert. Polizisten schießen mehrmals. Der Mann stirbt im Krankenhaus. In seiner Wohnung finden Ermittler später weitere Waffen. - mehr...

28.12.2019
Warnschild

Saint-Denis (dpa) - Forscher haben Medienberichten zufolge auf der französischen Insel La Réunion menschliche Überreste in einem Hai gefunden. Die Tierärzte hätten zwei Arme in einem Tigerhai entdeckt, berichteten Medien übereinstimmend am Samstag. Anhand eines Armbands wurde demnach [...] - mehr...

28.12.2019
Trauer am Königsplatz

Der tödliche Angriff auf einen Fußgänger in Augsburg hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Sechs von sieben Verdächtigen kamen in U-Haft, später dann auf freien Fuß. Nun hat eine höhere gerichtliche Instanz die Entscheidung gekippt und will weiter ermitteln lassen. - mehr...

28.12.2019
Silvesterrakten

Der Verkauf von Feuerwerk beginnt - und sofort explodieren die ersten Kracher. Bei den Neujahrswünschen sind sich die Bundesbürger ziemlich einig - bei Böllern und Raketen hingegen gar nicht. - mehr...

28.12.2019
Suche

Honolulu (dpa) - Bei dem Absturz eines Ausflugshubschraubers über der US-Inselgruppe Hawaii sind vermutlich alle sieben Insassen ums Leben gekommen. Bislang seien die Überreste von sechs Toten geborgen worden, und es gebe keine Hinweise auf Überlebende, sagte ein Feuerwehrsprecher auf einer [...] - mehr...

28.12.2019
Wildschweine

Die Afrikanische Schweinepest grassiert weltweit. Dass sie auch in Deutschland irgendwann ausbrechen wird, daran haben Experten kaum Zweifel. Die Bauern verlangen nun weitere praktische und politische Maßnahmen. - mehr...

27.12.2019
Hotelpool

Ein Familienunglück an Heiligabend hat Spanier und Briten erschüttert. Wie konnten gleich drei Menschen in einem normalen Hotelpool ertrinken? Die Polizei hat eine erste, wohl endgültige Antwort. - mehr...

27.12.2019
Sydney in gelb

«Der Planet Erde schwitzt weiter», meint die US-Wetterbehörde NOAA. Viele Klimawandel-Trends halten an, das Jahr 2019 wird wohl das zweitheißeste seit Beginn der Aufzeichnungen. Die Aussichten für 2020 klingen noch schlechter. - mehr...

27.12.2019
Flugzeugabsturz in Kasachstan

Schock vor den Neujahrsferien in der zentralasiatischen Republik Kasachstan: Kurz nach dem Start verliert ein Passagierflugzeug an Höhe, stürzt ab und kracht in ein Gebäude. Viele sterben. Aber die große Mehrheit der fast 100 Menschen an Bord überlebt. - mehr...

27.12.2019
Geldumschlag

Krefeld (dpa) - Drei Tage, nachdem ein Mann in Krefeld rund 16.000 Euro gefunden hat, reißt die Begeisterung um seine Ehrlichkeit nicht ab. Stefan Wefers hatte am Heiligabend beim Gassigehen einen Rucksack mit der hohen Bargeldsumme entdeckt und der Polizei gemeldet. «Ich wundere mich vor [...] - mehr...

27.12.2019
Silvester

Berlin (dpa) - Zum ersten Mal gelten in der Silvesternacht in Berlin mehrere große Verbotszonen für Feuerwerk. Bisher war die Knallerei nur auf der Partymeile am Brandenburger Tor untersagt. Nun hat die Polizei Böller und Raketen auch vom Alexanderplatz und aus dem Gebiet rund um die [...] - mehr...

27.12.2019
«Ulmer Nest»

Ulm (dpa) - Zwei mobile Schlafkapseln sollen wohnungslose Menschen in Ulm vor dem Erfrierungstod schützen. Die Resonanz auf die sogenannten Ulmer Nester wird in einer mehrmonatigen Probephase wissenschaftlich untersucht, wie Franziska Vogel von der Abteilung für Soziales der Stadtverwaltung [...] - mehr...

27.12.2019
Feuer in Australien

Eine neue Hitzewelle mit Temperaturen über 40 Grad und starke Winde: Im Kampf gegen die verheerenden Buschbrände in Australien ist der Feuerwehr und ihren freiwilligen Helfern keine Atempause gewährt. Nun soll die Armee helfen. - mehr...

27.12.2019
Müllbeutel

Wiesbaden (dpa) - Wenig Regen, weniger Bio-Abfall: Die Trockenheit hat die Menge an Haushaltsabfällen in Deutschland im vergangenen Jahr sinken lassen. Pro Kopf verursachten die Bundesbürger 455 Kilogramm. Im Jahr zuvor waren es noch 462 Kilogramm. Grund sei die Dürre im Jahr 2018, die die [...] - mehr...

27.12.2019
Taifun «Phanfone»

Manila (dpa) – Taifun «Phanfone» hat auf den Philippinen bisher mindestens 28 Menschen das Leben gekostet. Zwölf weitere gelten nach Angaben des Katastrophenschutzes noch als vermisst. Ein Großteil der Todesopfer stammte demnach aus der Provinz Iloilo gut 460 Kilometer südlich der [...] - mehr...

26.12.2019
Hubschraubereinsatz

In der Schweiz geht am zweiten Weihnachtstag eine gewaltige Lawine auf einer Skipiste nieder. Die Schneemassen verschütten mehrere Wintersportler. Tags zuvor hatten Bergretter in Österreich nach einer Lawine schon von einem «Weihnachtswunder» gesprochen. - mehr...

26.12.2019
Nach schweren Bränden

Ausgerechnet an den Feiertagen frisst sich eine Feuerwalze durch die malerische Hafenstadt Valparaíso mit ihren bunten Häusern. Hunderte Menschen werden durch die Brände obdachlos. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus. - mehr...

26.12.2019
Khao Lak

Am zweiten Weihnachtstag 2004 verwüsteten gewaltige Flutwellen Küsten am Indischen Ozean. Bei der größten Tsunami-Katastrophe seit Menschengedenken kamen rund 230 000 Menschen ums Leben. - mehr...

26.12.2019
Unfall

Friedberg (dpa) - Bei der Kollision zweier Autos sind im Wetteraukreis in Hessen beide Fahrer ums Leben gekommen. Ein 47 Jahre alter Mann war in der Nacht zum Donnerstag mit seinem Wagen auf einer Bundesstraße bei Friedberg beim Überholen mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt, [...] - mehr...

26.12.2019
Horst Opaschowski

Die Furcht vor dem Klimawandel scheint allgegenwärtig, aber ihr Verhalten ändern die Deutschen deswegen nicht, sagt der Hamburger Zukunftsforscher Opaschowski. Er verweist auf die ungebrochene Reiselust und sieht keine Anzeichen für Verzicht. - mehr...

26.12.2019
Jörg Ziercke

Stalking kann Menschen zur Verzweiflung treiben und in panische Angst versetzen. Das Dunkelfeld ist riesig und Verurteilungen schwierig. Der Weiße Ring will das mit einer App ändern. - mehr...

25.12.2019
Krokodil

Eine Tierpflegerin wird im Zoo in Zürich von einem Philippinen-Krokodil in die Hand gebissen. Minutenlang lässt das Tier nicht mehr los und muss schließlich getötet werden. - mehr...

25.12.2019
Brände in Chile

Ausgerechnet zu Weihnachten frisst sich eine Feuerwalze durch die malerische chilenische Hafenstadt Valparaíso mit ihren bunten Häusern. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus. - mehr...

25.12.2019
Buschbrände in Australien

An Weihnachten beschert Regen einigen Ortschaften im brandgeplagten Australien etwas Entlastung. Doch in den kommenden Tagen und Wochen dürfte es eher noch schwieriger werden für Feuerwehr und Bewohner. - mehr...

25.12.2019
Mahnmal

Ein Tsunami tötete an Weihnachten 2004 Tausende Menschen, riss Familien auseinander. Julia hat überlebt, ihre Mutter nicht. 15 Jahre später sind ihre Erinnerungen noch immer lebendig. - mehr...

25.12.2019
Nieselregen

Offenbach (dpa) - Das Wetter bleibt, wie es ist: bewölkt und teils regnerisch mit vereinzelt ein wenig Sonne. Der zweite Weihnachtsfeiertag beginnt nach der Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wechselnd bis stark bewölkt. Auflockerungen gibt es demnach an der See, im Westen und [...] - mehr...

25.12.2019
U-Bahnhof in Nürnberg

Es kommt immer wieder vor, sei es im Streit oder ganz unvermittelt: Ein Mensch schubst einen anderen auf die Gleise der Bahn. In Nürnberg hat das Opfer noch ungeheures Glück. - mehr...

24.12.2019
Spurensicherung

Schon im Sommer soll es laut Polizei einen Hinweis zum Aufenthalt des damals vermissten 15-Jährigen aus Recklinghausen gegeben haben. Dem wurde aber wohl nicht nachgegangen. - mehr...

24.12.2019
Generalstreik

Auch über die Feiertage werden in Frankreich zwei große Verkehrsbetriebe bestreikt. Viele Bahnreisende müssen improvisieren. - mehr...

24.12.2019
Tokio

Japan ist kulinarisch ein Paradies. Die Küche gilt als die gesündeste der Welt und als ein Grund für die hohe Lebenserwartung der Japaner. Die Restaurants locken ihre Gäste dabei mit kuriosen Mitteln an. - mehr...

24.12.2019

Offenbach (dpa) - Wer weiße Weihnachtsfeiertage erleben will, muss wohl einen Ausflug ins höhere Bergland unternehmen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag in Offenbach mitteilte, liegt die Schneefallgrenze am 1. Feiertag bei 600 bis 800 Metern, bevor in den darauffolgenden Tagen [...] - mehr...

24.12.2019
Vermisstenfall Rebecca

Wiesbaden (dpa) - In einigen Familien sind Feiertage eine besonders schmerzliche Zeit - wenn jemand aus ihrer Mitte plötzlich verschwunden ist. 11.776 Männer, Frauen und Kinder galten Anfang Dezember als vermisst, darunter 9772 in Deutschland, wie das Bundeskriminalamt auf dpa-Anfrage [...] - mehr...

24.12.2019
Hochwasser in Venedig

Venedig (dpa) - In Venedig sind auch zu Heiligabend Gummistiefel angesagt. Der Hochwasserpegel in der Lagunenstadt erreichte am Dienstag um 8.45 Uhr nach offiziellen Angaben einen Höchststand von 139 Zentimetern über dem normalen Meeresspiegel. Das waren fünf Zentimeter weniger als am [...] - mehr...

24.12.2019
THW-Präsident Broemme

Berlin/Bonn (dpa) - Der scheidende Präsident des Technischen Hilfswerks, Albrecht Broemme, hat für den Ernstfall bestens vorgesorgt. «Der typische Katastrophenschützer ist auch zuhause anders ausgerüstet», sagte der THW-Chef kurz vor seinem Ruhestand Ende Dezember der Deutschen [...] - mehr...

24.12.2019
Ermittler gegen Kinderpornografie

Berlin (dpa) - Das Bundesjustizministerium will verdeckten Fahndern zur Aufklärung von Sexualstraftaten den Einsatz computergenerierter kinderpornografischer Fake-Bilder erlauben - der Deutsche Richterbund hält das aber nur unter sehr strengen Voraussetzungen für vertretbar. Klar sei, [...] - mehr...

24.12.2019
Flughafen Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Ein Passagierflugzeug ist am Nürnberger Flughafen nach der Landung vom Rollfeld abgekommen und auf eine Grünfläche gefahren. Die mehr als 140 Passagiere sowie die Besatzungsmitglieder blieben bei dem Vorfall am späten Montagnachmittag unverletzt, wie ein Polizeisprecher [...] - mehr...

vor 1 Monat
Trübes Wetter an der Ostsee

Offenbach (dpa) - Wolken und Wind statt weiße Weihnacht: Von Ost nach West überquert Sturmtief «Cedric» Deutschland und sorgt am 24. Dezember in den meisten Landesteilen für unbeständiges Wetter. Schnee bleibt den höheren Lagen überlassen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag [...] - mehr...

vor 1 Monat
Galápagos-Inseln

Beim Verladen eines Containers kommt es an einer Mole zum Unglück: Der Kran stürzt um und das Schiff sinkt. Der austretende Kraftstoff könnte die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt auf der Inselgruppe gefährden. Einsatzkräfte versuchen, das Schlimmste zu verhindern. - mehr...

vor 1 Monat
Spurensicherung

Schon mindestens zwei Jahre soll der 15-Jährige bei dem Mann gelebt haben, bei dem er am Freitag aus Zufall im Schrank gefunden wurde. Der 44-Jährige ist polizeibekannt. Vor gut anderthalb Jahren wurde er wegen des Besitzes von Kinderpornografie auf Bewährung verurteilt. - mehr...

vor 1 Monat
Andreas Winkelmann

Eine glatte Fahrbahn, ein schnelles Auto, dann der Blitzstart mit quietschenden Reifen. Zumeist junge Männer liefern sich immer wieder illegale Rennen auf vielen Straßen Deutschlands. Wer erwischt wird, muss mit Strafe rechnen. Doch hilft das? - mehr...

vor 1 Monat
Dreifachmord-Prozess

Ellwangen (dpa) - Im Prozess um drei Morde in Sontheim an der Brenz ist der Hauptangeklagte zur Höchststrafe verurteilt worden. Das Landgericht Ellwangen verhängte wegen zweifachen Mordes eine lebenslange Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung und stellte auch die besondere Schwere [...] - mehr...

vor 1 Monat
Juwelendiebstahl

Ende November stehlen Einbrecher aus dem Grünen Gewölbe Dresden einen Schatz aus Diamanten und Brillanten. Eine Soko ermittelt auf Hochtouren bundesweit und international - eine heiße Spur hat sie weder zu Juwelen noch Tätern. - mehr...

vor 1 Monat
Fahrerkabine

Bonn (dpa) - Nach der Irrfahrt einer Straßenbahn mit einem bewusstlosen Fahrer durch Bonn ist der 47-jährige Mann aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er sei weiter krankgeschrieben und lasse sich psychologisch betreuen, sagte eine Sprecherin der Stadtwerke am Montag. «Die Bahn ist [...] - mehr...

vor 1 Monat
Schwerer Verkehrsunfall

Die Bilder werden die Helfer so schnell nicht vergessen: Bei einem schweren Unfall im Kreis Göttingen sterben vier Menschen, insgesamt sieben werden verletzt. Was war passiert? - mehr...

vor 1 Monat
Weihnachtsmarkt geräumt

Es ist der Weihnachtsmarkt, und es ist der Breitscheidplatz an der Berliner Gedächtniskirche. Drei Jahre nach dem Terroranschlag wird der Platz erneut geräumt. Bei den Ermittlungen geht es auch wieder um die islamistische Szene. - mehr...

vor 1 Monat
Scott Morrison

Buschbrände, eine Hitzewelle - und der Premierminister war im Urlaub. Australien kämpft weiter gegen die Flammen. Auch über Weihnachten werden wohl Tausende Feuerwehr- und Rettungsleute im Einsatz bleiben. - mehr...

vor 1 Monat
Sonnenwende-Feier an Stonehenge-Kreisen

Die Tage werden wieder länger. Zum ersten Sonnenaufgang nach der Wintersonnenwende pilgerten Tausende nach Stonehenge. Tanzend und Hände haltend verabschiedeten sie die längste Nacht des Jahres. - mehr...

vor 1 Monat
Mehr als 1800 Tonnen Wildfleisch stammen aus NRW-Revieren

Berlin (dpa) - Knapp 28.000 Tonnen Wildfleisch aus heimischen Wäldern haben Jäger im abgelaufenen Jagdjahr 2018/19 auf den Tisch gebracht. Das ist etwa 14 Prozent weniger als in der Vorsaison, wie aus Zahlen hervorgeht, die der Deutsche Jagdverband auf Anfrage mitteilte. Vor allem konnten [...] - mehr...

vor 1 Monat
Regen

Verschneite Weihnachtstage sind in den meisten Teilen des Landes unwahrscheinlich. Es wird eher grau und ungemütlich. - mehr...

vor 1 Monat
Verbrecherbande Mara Salvatrucha

Mord, Raub und Drogenhandel gehören zu den Tätigkeitsfeldern der äußerst brutalen «Mara Salvatrucha». Den US-Behörden ist nun ein großer Schlag gegen die aus Mittelamerika stammenden Gang gelungen. - mehr...

vor 1 Monat
Studie - Kleider machen Leute

Wie siehst Du denn aus? Wie wir uns anziehen, hat einen großen Anteil daran, wie wir von Mitbürgern wahrgenommen werden. Das Gehirn macht sich innerhalb von Zehntelsekunden ein Bild. - mehr...

vor 1 Monat
Hermann Parzinger

Die immensen Kosten von 450 Millionen Euro haben das in Berlin geplante Museum des 20. Jahrhunderts noch vor Baubeginn zu einem Zankapfel gemacht. Nun soll das Haus auch einen neuen Namen bekommen. - mehr...

vor 1 Monat
Rauchwolke

Tausende Feuerwehrleute und Rettungskräfte kämpfen in Australien gegen die Flammen. Am schlimmsten treffen die Buschbrände New South Wales und seine Hauptstadt Sydney. Straßen und Zugstrecken bleiben gesperrt. Auch für Touristen hat das Konsequenzen. - mehr...

vor 1 Monat
Claudia Sheinbaum

Mexiko-Stadt (dpa) - Mit 14 Maßnahmen will die Regierung von Mexiko-Stadt die Luftqualität verbessern und zum Klimaschutz beitragen. Unter anderem soll der Kauf weniger umweltbelastender Autos gefördert und der Straßenverkehr eingeschränkt werden. Ziel sei es, den Ausstoß von [...] - mehr...

vor 1 Monat
Schwarzwald

Waldspaziergang bezahlt von der Krankenkasse? Cajus Caesar ist Waldbeauftragter der Bundesregierung und fordert genau dies. - mehr...

vor 1 Monat
Fleischersatz

Aufstrich, Wurst und Burger: Viele klassische Fleischprodukte gibt es auch als vegetarische oder vegane Version. Da greifen auch Fleischesser zunehmend gerne zu. - mehr...

vor 1 Monat
Vater und Kind

Von einem Gefängnisaufenthalt sind nicht nur die Insassen betroffen, sondern auch die Angehörigen. Besonders die Bedürfnisse von Kindern sollen nun stärker in den Fokus geraten. - mehr...

vor 1 Monat
Weihnachtszeit

Einsamkeit ist Studien zufolge ein zunehmendes gesellschaftliches Problem. Insbesondere in der Weihnachtszeit zeigen sich fehlende soziale Kontakte. Die Betroffenen erleben die Feiertage oft als Tortur. - mehr...

vor 1 Monat
Wildschwein

Um eine mögliche Einschleppung der Schweinepest zu verhindern, startet Brandenburg als erstes Bundesland in Deutschland mit dem Bau von Zäunen. Verschiedene Barrieren werden entlang der Grenze zu Polen errichtet - aber nicht im ganzen Land. - mehr...

vor 1 Monat
Waldkindergarten aus Sorge vor Wolf geräumt

Dithmarschen (dpa) - Die Angst vor dem Wolf hat in Schleswig-Holstein zur Räumung eines Kindergartens geführt. Ein Waldkindergarten im Kreis Dithmarschen ist vorübergehend in ein Ausweichquartier gezogen, wie Udo Neumann von der Johanniter Unfallhilfe sagte. Hintergrund war ein Hinweis der [...] - mehr...

vor 1 Monat
S-Bahn

Immer mehr Menschen nutzen den öffentlichen Nahverkehr. Auch 2019 wird ein Rekordjahr. Zeitweise ist es so voll, dass nichts mehr geht. Der Ausbau drängt. - mehr...

vor 1 Monat
Buschbrände in Australien

Hunderte Feuer, brutale Hitze, weitere Tote: Die Buschbrände in Australien sind bisher nicht in den Griff zu bekommen. Dass Premier Morrison ausgerechnet jetzt in Hawaii Urlaub macht, erzürnt viele Menschen - nun stimmte er ein Mea culpa an. - mehr...

vor 1 Monat
7,75 Milliarden Menschen auf der Erde

Hannover (dpa) - Zu Silvester werden nach Schätzungen der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW) rund 7,75 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Das seien circa 83 Millionen Menschen mehr als noch im Jahr zuvor, teilte die DSW mit. Das Plus entspricht etwa der aktuellen Bevölkerung [...] - mehr...

vor 1 Monat
DNA-Speicheltest

Eine Elfjährige wird entführt, missbraucht, getötet - und der Täter wird nie gefunden. Viele Jahre nach der Tat soll nun ein Massen-Gentest den Schuldigen entlarven. - mehr...

vor 1 Monat
Lottoschein

Die Lotteriegesellschaften locken mit höheren Gewinnen. Dafür muss der Lottospieler aber auch tiefer in die Tasche greifen. Wer am Mittwoch und Samstag einen Schein ausfüllt, muss ab 2020 mehr zahlen. - mehr...

vor 1 Monat
In Rauch gehüllt

Millionen Hektar Land haben die Buschbrände in Australien schon zerstört, am Wochenende soll sich die Lage weiter zuspitzen. Der Bundesstaat New South Wales verhängt über die Weihnachtstage den Notstand - Premierminister Morrison macht währenddessen Urlaub. - mehr...

vor 1 Monat
Elke Büdenbender

Dass heute im Bundestag weniger Frauen sitzen als in der vergangenen Wahlperiode, findet Elke Büdenbender «furchtbar». Im dpa-Interview äußert sich die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auch zu Gendersternchen, Flugscham und privater Mülltrennung. - mehr...

vor 1 Monat
Einsatz gegen Mafia

Die Rede ist von einer historischen Operation. Der Polizei in Italien gelingt ein heftiger Schlag gegen die mächtigste Mafia: Die 'Ndrangheta. Die Verdächtigen kontrollierten Bestattungen, Bars und Hotels. Ihre Krakenarme reichen bis nach Deutschland. - mehr...

vor 1 Monat
Kaffee

Ein Becher mit heißem Kaffee rutscht im Flugzeug von einem Ausklapptisch, ein Mädchen erleidet Verbrühungen. Die Airline findet, sie könne nicht haftbar gemacht werden. Das oberste EU-Gericht fällt allerdings ein klares Urteil. - mehr...

vor 1 Monat
Polizeiabsperrung

Grausame Tat nur fürs Geld: Eine Seniorin in den USA hat offenbar eine Leiche in der Kühltruhe aufbewahrt, um so Zehntausende Dollar zu kassieren. - mehr...

vor 1 Monat
Juwelenzimmer

Dresden (dpa) - Dreieinhalb Wochen nach dem Einbruch in Dresdens Schatzkammer Grünes Gewölbe sorgt ein Privatdetektiv aus Norddeutschland für Gesprächsstoff. Dieser gab an, ein anonymer Kunstmäzen aus dem deutschsprachigen Raum wolle den Tätern 1,3 Millionen Euro zahlen, wenn sie die [...] - mehr...

vor 1 Monat
Sonne in Köln

Fast schon wieder T-Shirt-Wetter im Wintermonat Dezember - da dürfte der Glühwein auf den Weihnachtsmärkten weniger locken. Mehr Abkühlung könnte das Wochenende bringen. Verschneite Weihnachtstage hingegen erscheinen fraglich. - mehr...

vor 1 Monat
S-Bahnhof in Nürnberg

Die fatale Auseinandersetzung am Nürnberger S-Bahnhof Frankenstadion wertet das Gericht als Körperverletzung mit Todesfolge. Einen Tötungsvorsatz sehen die Richter nicht - anders als die Eltern der beiden getöteten Jugendlichen. - mehr...

vor 1 Monat
Klinikparkplatz

Ein Knöllchen an der Windschutzscheibe kommt nicht unbedingt vom Ordnungsamt. Auch Supermärkte oder Krankenhäuser lassen Falschparker von privaten Diensten abstrafen. Ein Urteil schärft nun ihre Waffen. - mehr...

vor 1 Monat
Im Tierheim

Die Kosten höher als gedacht, die verlorenen Haare nerven, die Unterbringung ist zu kompliziert: Noch immer werden Haustiere häufig unüberlegt oder spontan gekauft. Viele werden ihren Besitzern wieder lästig - mit trautigen Folgen für das Tier. Ein «Haustier-Berater» im Internet soll das verhindern. - mehr...

vor 1 Monat
Prozess in Rostock

Rostock (dpa) - Wegen schwerer und gefährlicher Körperverletzung hat das Rostocker Landgericht einen Neurochirurgen zu einer Haftstrafe von zehn Jahren und sechs Monaten verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mediziner eine Patientin im Jahr 2010 zu einer unnötigen [...] - mehr...

vor 1 Monat
Jens Söring

Für Jens Söring kann ein neues Leben beginnen: Nach drei Jahrzehnten in Haft ist der wegen Doppelmordes verurteilte Ex-Häftling wieder in Deutschland und spricht vom «schönsten Tag in seinem Leben» - mehr...

vor 1 Monat
Hanfplantage

Berlin (dpa) - Die Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig hat sich für eine bundesweite Regelung zum straffreien Besitz von Cannabis ausgesprochen. «Es ist Zeit für eine einheitliche Grenze in ganz Deutschland», sagte die CSU-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Dienstag). [...] - mehr...

vor 1 Monat
Tödlicher Unfall

Bergisch Gladbach (dpa) - In diesem Jahr hat es nach einer Schätzung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) so wenige Verkehrstote gegeben wie noch nie. Die Zahl habe sich 2019 gegenüber dem Vorjahr um etwa sechs Prozent auf 3080 verringert, teilte das Amt am Dienstag in Bergisch [...] - mehr...

vor 1 Monat
E-Zigarette

Wie gefährlich sind E-Zigaretten? Darüber wird in Deutschland leidenschaftlich gestritten. Eine neue Studie zu Lungenkrankheiten dürfte die Diskussion weiter anheizen. - mehr...

vor 1 Monat
Großrazzia

Der Betrugsschaden soll in Millionenhöhe liegen. Ärzte, Apotheker und Pharma-Manager sollen beim lukrativen Geschäft mit Krebsmedikamenten gemeinsame Sache gemacht haben. Mit einer Großrazzia in und um Hamburg gehen die Ermittlungsbehörden gegen Verdächtige vor. - mehr...

vor 1 Monat
Prozess gegen Ex-Feuerwehrmann

Rund ein Jahr hat ein Serienbrandstifter die Feuerwehr in Großenstein bei Gera in Atem gehalten. Was die Helfer da noch nicht wussten: Der Feuerteufel stammte aus ihren eigenen Reihen und half sogar beim Löschen. Nun hat das Landgericht Gera den jungen Mann verurteilt. - mehr...

vor 1 Monat
Schulunterricht

Komplizierte Handyverträge, verschuldete Jugendliche: Die Finanzwelt ist auch für Schüler komplizierter geworden. Die Schulen gehen darauf aus Sicht von Experten nicht genug ein. - mehr...

vor 1 Monat
HIV-Schutz

Schon seit langem wird befürchtet: Wer sich mit sogenannter PrEP vor HIV schützt, verwendet seltener Kondome und hat in der Folge ein höheres Risiko für andere sexuell übertragbare Krankheiten. Eine Studie liefert Zahlen. - mehr...

vor 1 Monat
American Staffordshire

Ein 17-Jähriger lässt in Baden-Württemberg zwei Kampfhunde auf einen radelnden Teenager los. Die Tiere verletzen den 16-Jährigen im Gesicht, am Arm und am Hinterkopf. Nun hat das Heidelberger Landgericht ein Urteil gesprochen. - mehr...

vor 1 Monat
Innogy-Manager Günther

Steckte ein Konkurrent hinter dem Säure-Anschlag auf Innogy-Manager Bernhard Günther? Das Opfer glaubt fest daran, dass jemand seinen Job wollte. In einem Interview sagt Günther jetzt sogar, dass er jemand Spezielles im Verdacht hat. Einen Namen nennt er nicht. - mehr...

vor 1 Monat
E-Zigarette

Berlin (dpa) - Nach Hunderten Notrufen wegen Vergiftung durch sogenannte Liquids von E-Zigaretten mahnen Experten eine kindersichere Aufbewahrung an. In Deutschland habe es von Januar 2015 bis Februar diesen Jahres 851 Vergiftungen oder entsprechende Verdachtsfälle im Zusammenhang mit [...] - mehr...

vor 1 Monat
Todesanzeige in einer Zeitung

Nördlingen (dpa) - Mit einer falschen Todesanzeige ist in Bayern ein Schüler gemobbt worden. Am vergangenen Freitag erschien eine Traueranzeige in einer Zeitung, in der der angebliche Tod eines 13 Jahre alten Jungen mitgeteilt wurde, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach den bisherigen [...] - mehr...

vor 1 Monat
Weihnachtsbaumverkauf

Berlin (dpa) - An jeder Ecke werden sie derzeit angeboten. Wenn es nach den Verkäufern geht, soll in jedem Wohnzimmer ein Weihnachtsbaum stehen - ob nun natürlich gewachsen oder aus Plastik hergestellt. Die Baumauswahl wird in Zeiten von Klimawandel und Plastikverboten zur Grundsatzfrage. [...] - mehr...

vor 1 Monat
Überschwemmung

In Teilen Südwestfrankreichs herrscht weiter Unwettergefahr. Mindestens drei Menschen kommen ums Leben. Mehrere Tausend Haushalte sind ohne Strom. - mehr...

vor 1 Monat
Polizeieinsatz

Mannheim (dpa) - Bei einem Einsatz in einer Wohnung in Mannheim haben zwei Polizisten am Morgen einen 44 Jahre alten Mann erschossen. Die beiden Beamten seien von dem Mann mit einem Messer attackiert worden, teilte die Polizei mit. Rettungsdienst und Beamte seien zuvor von den [...] - mehr...

vor 1 Monat
Rettungskräfte im Einsatz

Suchmannschaften haben sich auf Neuseelands Vulkaninsel zurückgewagt. Auch Taucher waren am Wochenende im Einsatz. Doch die Suche nach den beiden noch vermissten Leichen blieb erfolglos. Derweil sterben immer mehr Brandopfer an den Folgen des Vulkanausbruchs vor einer Woche. - mehr...

vor 1 Monat
Erdbeben auf den Philippinen

Manila (dpa) - Bei einer Erdbebenserie auf der philippinischen Insel Mindanao sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Das heftigste Beben hatte nach Messung der US-Erdbebenwarte USGS die Stärke 6,8 und ereignete sich gegen 14.11 Uhr Ortszeit (7.11 Uhr MEZ) in der Davao-Region. Das [...] - mehr...

vor 1 Monat
Maut

Kufstein (dpa) - Rechtzeitig zum Start der Wintersportsaison können Autofahrer von Deutschland aus ohne Pickerl auf der Inntalautobahn bis Kufstein-Süd fahren. Seit Mitternacht gilt auf dem Abschnitt ebenso wie auf vier weiteren vorwiegend grenznahen Autobahnstücken in Österreich [...] - mehr...

vor 1 Monat
Massenkarambolage

Oldenburg (dpa) - Ein plötzlicher Hagelschauer hat am Samstagnachmittag Autofahrer auf der Autobahn 29 bei Oldenburg überrascht und eine Massenkarambolage mit einem Todesopfer ausgelöst. Nach Angaben der Polizei waren elf Fahrzeuge während des heftigen Niederschlags ins Schleudern gekommen [...] - mehr...

vor 1 Monat
Bergung der Opfer

Vor bald einer Woche ist der neuseeländische Vulkan ausgebrochen. Zwei Menschen gelten noch als vermisst. Bisher konnten Taucher sie nicht finden. Am Sonntag könnte ein Bergungsteam auf die gefährliche Vulkaninsel zurückkehren. Unterdessen steigt die Zahl der Toten. - mehr...

vor 1 Monat
Explosion in Blankenburg

Verwüstung prägt die Bertolt-Brecht-Straße in Blankenburg. Zahlreiche Wohnungen sind nach einer Explosion unbewohnbar - voraussichtlich wochenlang. Anwohner warten nun darauf, wie es weiter geht. - mehr...

vor 1 Monat
Feldberg

Neuschnee und Wind können den Ausflug am Feldberg in diesen Tagen riskant machen. Ein Mann ist mit seinen Bekannten von den Schneemassen überrascht worden. - mehr...

vor 1 Monat
Trauerfeier für getöteten Feuerwehrmann

Neusäß (dpa) - Hunderte Menschen haben am Vormittag von dem bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung in Augsburg getöteten 49-Jährigen Abschied genommen. Zum Gottesdienst im Augsburger Vorort Neusäß, wo das Opfer lebte, kamen auch zahlreiche Einsatzkräfte von mehreren Feuerwehren. Der [...] - mehr...

vor 1 Monat
Naturgewalten

Sturmböen toben über dem Südwesten Frankreichs und über Korsika. Ein Mensch kommt ums Leben. Tausende sind stundenlang ohne Strom. - mehr...

vor 1 Monat
Spendenbüchse

Die großen kirchlichen Hilfswerke sehen eine ungebrochene Spendenbereitschaft in Deutschland. Aber auf dem Markt tummeln sich auch unseriöse Anbieter. - mehr...

vor 1 Monat
Fassade

Zwischen Glassplittern liegen drei bewusstlose Menschen vor einem brennenden Wohnblock in Blankenburg. Im Haus erwartet die alarmierten Retter ein Bild der Verwüstung. Ausgelöst wurde sie von einer Explosion, vermuten die Einsatzkräfte. Was ist passiert? - mehr...

vor 1 Monat
Spurensicherung

In Köln wird ein Stadt-Mitarbeiter bei einem Hausbesuch getötet. Nicht nur in der Domstadt ist die Bestürzung über die Tat groß. Politiker und Gewerkschaftsvertreter beklagen eine zunehmende Verrohung und mangelnden Respekt. - mehr...

vor 1 Monat
Sicherheit im Straßenverkehr

Die Zahl der Fahrräder in Deutschland steigt und steigt - und das hat Folgen für die Verkehrssicherheit. Denn die Zahl der Unfälle auf zwei Rädern steigt. In vielen Kommunen ist die (Un)-Sicherheit auf Radwegen ein drängendes Thema. - mehr...

vor 1 Monat
White Island

Noch immer spuckt der Vulkan auf White Island Rauch und Schlamm. Dennoch wagt sich am Freitag ein Rettungsteam auf die Insel und birgt sechs Leichen. Für die Angehörigen ist das nur ein kleiner Trost. Noch immer werden zwei Tote auf der Insel vermutet. - mehr...

vor 1 Monat
Unfallort

Albstadt/Nidda (dpa) - Bei mehreren Unfällen auf eisglatten Straßen sind in der Nacht zwei Menschen ums Leben gekommen, mehrere wurden verletzt. Vor allem in Schwaben gab es am Freitagmorgen mehrere Unfälle. Eine 24 Jahre alte Autofahrerin verunglückte tödlich mit ihrem Wagen auf einer [...] - mehr...

vor 1 Monat
Bescherung

Noch ein Päckchen, noch eins und noch eins: Ohne Spielzeug und Süßes für die Kleinen ist Heiligabend für viele Menschen kaum vorstellbar. Ein Hirnforscher hat andere Vorschläge. - mehr...

vor 1 Monat
Raucher auf Spielplatz

Berlin (dpa) - Der Ärzteverband Marburger Bund fordert Rauchverbote auf bestimmten öffentlichen Plätzen zum Gesundheitsschutz von Kindern. «Wir brauchen rauchfreie Zonen überall dort, wo Kinder und Jugendliche sich häufig aufhalten», sagte die Vorsitzende Susanne Johna der Deutschen [...] - mehr...

vor 1 Monat
Stripper im Altenheim

London (dpa) - Noch einmal einen attraktiven Mann mit Muskelpaketen sehen - davon hatte eine 89-Jährige in einem englischen Altenheim geträumt. Ihr Wunsch ist jetzt in Erfüllung gegangen. Das Heim organisierte einen als Feuerwehrmann verkleideten Stripper, und die alte Dame, Joan, sowie die [...] - mehr...

vor 1 Monat
Juwelendiebstahl  in Dresden

Gehören die Juwelendiebe aus dem Grünen Gewölbe in Dresden arabischstämmigen Berliner Clans an? Laut einem Zeitungsbericht verfolgt die Polizei entsprechende Hinweise. - mehr...

vor 1 Monat
Rekordbeteiligung von Mädchen

Hamburg/Berlin (dpa) - Beim Wettbewerb «Jugend forscht» haben sich für das kommende Jahr so viele Mädchen wie noch nie angemeldet. 40,3 Prozent der Anmeldungen gingen auf das Konto der Jungforscherinnen, wie die Veranstalter mitteilten. Insgesamt hätten sich für die 55. Auflage des [...] - mehr...

vor 1 Monat
White Island

Bislang konnte White Island nicht wieder betreten, die dort noch vermuteten Opfer des Vulkanausbruchs nicht geborgen werden. Doch nun bereiten sich neuseeländische Bergungskräfte auf das Betreten der Insel vor - eine gefährliche Aufgabe. - mehr...

vor 1 Monat
Neukölln

Wenn tonnenweise Kokain nach Europa gelangt, Dutzende Luxuslimousinen verschwinden oder spektakuläre Einbrüche verübt werden, geht es um Organisierte Kriminalität. In Berlin ist die Sorge besonders groß. - mehr...

vor 1 Monat
Polizeieinsatz

Über Stunden lieferten sich Polizei und Angreifer in einem Geschäft bei New York eine schwere Schießerei. Videoaufnahmen zeigen nun anscheinend, dass der jüdische Gemischtwarenladen nicht zufällig ausgewählt wurde. - mehr...

vor 1 Monat
Vulkanausbruch

Noch immer werden Opfer des tödlichen Vulkanausbruchs auf White Island vermutet - doch die Bergungskräfte dürfen die Insel nicht betreten. Die zuständigen Behörden befürchten einen weiteren Ausbruch auf der Insel vor der Küste Neuseelands. - mehr...

vor 1 Monat
Lebensmittelkontrolle

Verbraucher sollen sich darauf verlassen können, dass Produkte im Kühlschrank in Ordnung sind. Dafür haben Überwacher der Behörden ein Auge auf die Anbieter - doch kommen sie überhaupt regelmäßig? - mehr...

vor 1 Monat
Depression

Wie depressiv fühlen sich die Deutschen im Vergleich zu anderen europäischen Staaten? Die hohen Werte mögen überraschen. Doch das kann viele Gründe haben - nicht nur negative. - mehr...

vor 1 Monat
Eimersaufen auf Mallorca

Palma (dpa) - Mallorca schmiedet neue Pläne gegen den anhaltenden Alkoholtourismus auf der gerade bei Deutschen beliebten Insel. Die Balearenregierung will ein neues Gesetz auf den Weg bringen, um das negative Image Mallorcas als Partyinsel endlich in den Griff zu bekommen, wie ein [...] - mehr...

vor 1 Monat
Fall Rebecca

2019 beschäftigt ein Vermisstenfall ganz Deutschland - das zeigen auch die Suchanfragen der Google-Nutzer. Neben Großereignissen finden sich auch ein Tanz und Internetsprache unter den Top-Suchanfragen. - mehr...

vor 1 Monat
Polizeieinsatz

Für über eine Stunde erschütterten Schüsse die Straßen von Jersey City bei New York. Was genau geschah, liegt noch im Dunklen. Klar ist: Mehrere Menschen sind tot. - mehr...

vor 1 Monat
Laurent Simons

Amsterdam (dpa) - «Wunderkind» Laurent Simons (9) hat sein Studium an der niederländischen Universität TU-Eindhoven nach einem Streit gestoppt. Die Eltern des belgisch-niederländischen Jungen hätten das entschieden, teilte der Vater Alexander Simons der Deutschen Presse-Agentur am [...] - mehr...

vor 1 Monat
Unterwegs

Offiziell sind es bislang sechs Tote. Aber dabei wird es nach dem Vulkanausbruch in Neuseeland nicht bleiben. Acht Menschen werden noch vermisst. Im Krankenhaus kämpfen mehrere Brandopfer um ihr Leben. Nicht einmal die Suchmannschaften trauen sich auf die Insel. - mehr...

vor 1 Monat
Dschungelcamp-Trip

Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk fliegt mit ihrer Tochter zum RTL-Dreh nach Australien. Doch die Lehrerin ist krankgeschrieben, das Attest hat sie sich erschlichen. Wieder waren nun Richter damit befasst - jetzt aber wohl zum letzten Mal. - mehr...

vor 1 Monat
Mehrere Tote nach Schüssen in Krankenhaus

Dramatische Szenen in einem Krankenhaus von Ostrava: Ein Schütze tötet in der tschechischen Industriestadt sechs Menschen, bevor er sich selbst erschießt. Der Regierungschef des Nachbarlandes spricht von einer «großen Tragödie». - mehr...

vor 1 Monat
Sydney in gelb

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind. - mehr...

vor 1 Monat
Mietvertrag

In seiner Wohnungsanzeige macht ein Vermieter aus Bayern keinen Hehl daraus, dass er keine «Ausländer» in seinem Haus will. Deswegen muss er nun 1000 Euro zahlen. Solche Diskriminierung ist kein Einzelfall, aber meist ist sie nicht nachweisbar. - mehr...

vor 1 Monat
Trauer am Königsplatz

Die tödliche Attacke auf einen Passanten in Augsburg erschüttert Ermittler und Öffentlichkeit. Der Feuerwehrmann wurde von einem einzigen Schlag tödlich getroffen - doch was geschah davor? - mehr...

vor 1 Monat
Aschewolke

Neuseelands Ureinwohner nennen ihn Whakaari: den «dramatischen Vulkan». Pro Jahr fahren 10.000 Touristen zu ihm hinaus auf die Insel - bis er nun plötzlich ausbricht. Die Hoffnung, noch Überlebende zu finden, ist gering. - mehr...

vor 1 Monat
München

Bei einer Polizeikontrolle in München greift ein Unbeteiligter einen Beamten hinterrücks mit einem Messer an. Der Tatverdächtige ist nach Angaben des Landesinnenministers polizeibekannt. - mehr...

vor 1 Monat
Waschbär auf Erkundungstour

Ein womöglich betrunkener Waschbär hat auf dem Weihnachtsmarkt in Erfurt viele Menschen amüsiert. Für das Tier endete der Ausflug indes tödlich, wie sich später herausstellte. Nun wird über den richtigen Umgang mit den niedlichen Tieren diskutiert. - mehr...

vor 1 Monat
Zustand von Schwimmbädern

Berlin (dpa) - In Deutschland werden laut der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) zu viele Schwimmbäder geschlossen. «Seit Jahren sieht die DLRG mit großer Sorge den unheilvollen Trend zu Bäderschließungen in Deutschland», sagte Präsident Achim Haag am Montag im [...] - mehr...

vor 1 Monat
Weltraumschrott

Darmstadt (dpa) - Im All fliegen Zehntausende Trümmerteile alter Satelliten oder Raketen. Sie sind eine Gefahr für Weltraummissionen. Die europäische Weltraumorganisation Esa plant zusammen mit einem kommerziellen Konsortium die weltweit erste Mission zur Beseitigung des Schrotts. Die [...] - mehr...

vor 1 Monat
Stress bei Eltern

Die kleine Tochter will trotz eisiger Temperaturen ihre Mütze nicht aufsetzen, der zwölfjährige Sohn nur zocken: Mütter und Väter reibt der Alltag zwischen Familie und Beruf häufig auf. Was ist zu tun, damit die Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt? - mehr...

vor 1 Monat
Kerzen

Auf dem Heimweg von einem Weihnachtsmarkt wird ein Mann vor den Augen seiner Frau von jungen Männern tätlich angegriffen und stirbt. Zuvor soll es Streit gegeben haben. Das Opfer war ein Feuerwehrmann. - mehr...

vor 1 Monat
Libanese ersteigert Hitler-Gegenstände

Jerusalem (dpa) - Er wollte nicht, dass die Sachen in die falschen Hände geraten: Ein libanesischer Geschäftsmann, der bei einer Versteigerung in München Gegenstände aus dem Besitz von Adolf Hitler für 600.000 Euro gekauft hat, ist in Israel mit höchsten Ehren empfangen worden. Abdallah [...] - mehr...

vor 1 Monat
Razzia

Osnabrück (dpa) - Angehörige von kriminellen Clans versuchen nach Darstellung der Polizei zunehmend, Polizeibeamte in ihrem privaten Umfeld einzuschüchtern. Der Osnabrücker Polizeipräsident Michael Maßmann berichtete im Gespräch mit der «Neuen Osnabrücker Zeitung» über solche Fälle [...] - mehr...

vor 1 Monat
Regentropfen an Christbaumkugeln

Offenbach (dpa) - Zwei Wochen vor Weihnachten ist wenig Winterzauber in Sicht: Die neue Woche startet in Deutschland mit viel Wind und milden Temperaturen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte, bleibt es die nächsten Tage wechselhaft. «Es ist also wettermäßig fast [...] - mehr...

vor 1 Monat
Unfallort

Pinneberg (dpa) - Bei einem Verkehrsunfall in Pinneberg ist ein 19-Jähriger in der Nacht zum Sonntag ums Leben gekommen. Vier weitere Teenager wurden schwer verletzt, drei von ihnen lebensgefährlich, wie die Polizei in Schleswig-Holstein mitteilte. Ein 19 Jahre alter Autofahrer kam demnach [...] - mehr...

vor 1 Monat
Großbrand in Neu Delhi

Im Morgengrauen bricht in einer indischen Fabrik ein Brand aus. Schnell sind die Arbeiter von einem Flammenmeer eingeschlossen. Die Folgen sind verheerend. - mehr...

vor 1 Monat
Rauchschwaden

Die Front der Flammenwand hat eine Länge von mehr als 60 Kilometern: Im australischen Bundesstaat New South Wales haben sich mehrere Buschbrände zu einem «Megafeuer» vereint. Die Bewohner der Millionenmetropole Sydney ächzen unter einer dichten Rauchwolke. - mehr...

vor 1 Monat
Polizeiauto mit Blaulicht

Freitagabend, zwei Paare schlendern durch die Augsburger Innenstadt. Da begegnen sie einer Gruppe junger Männer. Es kommt zum Streit. Der Grund ist nicht bekannt. Die Situation gerät außer Kontrolle. - mehr...

vor 1 Monat
Hochhausbrand in der Slowakei

Eine Gasexplosion setzt ein Hochhaus in der Slowakei in Brand. Es gibt mehrere Tote und viele Verletzte. Was könnte die Ursache des Unglücks sein? - mehr...

vor 1 Monat
Demonstration

Neu Delhi (dpa) - Eine Frau, die in Indien vor Gericht zu ihrer Vergewaltigung aussagen wollte und auf dem Weg dorthin von ihren mutmaßlichen Peinigern in Brand gesetzt wurde, ist tot. Die 23-Jährige sei an einem Herzstillstand gestorben, teilte der behandelnde Arzt des Safdarjang Hospitals [...] - mehr...

vor 1 Monat
«Lady Gaga»

Die Holstein-Kuh «Lady Gaga» war auf ihre Weise ein Star. Sie räumte einen Preis nach dem anderen ab, und ihr Besitzer war mächtig stolz auf sie. Blitzlichtgewitter und Medienrummel war sie gewohnt. Ein kleiner Nachruf. - mehr...

vor 1 Monat
Audrey Mash

Es ist ein denkbar schlechter Ort für einen Notfall. Beim Wandern in den Pyrenäen erleidet eine Frau einen Herzstillstand. Eine schwere Unterkühlung rettet ihr das Leben. - mehr...

vor 1 Monat
Indische Polizisten

Nach großen Demonstrationen für ein hartes Vorgehen gegen mutmaßliche Vergewaltiger in Indien hat die Polizei Verdächtige erschossen. Damit erntet sie viel Zuspruch. Aber Politiker und Menschenrechtler sehen einen gefährlichen Präzedenzfall. - mehr...

vor 1 Monat
Stürmischer Wind an der Ostsee

Offenbach (dpa) - Der zweite Adventssonntag könnte stürmisch werden - jedenfalls im Norden Deutschlands. Bereits am Samstag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) im Westen und Nordwesten starke Böen, an der Nordsee Sturmböen. Am Sonntag ist nach Angaben der Meteorologen an der Nordsee [...] - mehr...

vor 1 Monat
Uber in den USA

Medien berichten immer wieder über Unfälle und Straftaten in Uber-Fahrzeugen. Der Fahrdienstleister veröffentlicht nun selbst seine Statistiken. Die absoluten Fall-Zahlen sind signifikant, angesichts von Millionen Fahrten aber nicht erschreckend hoch. - mehr...

vor 1 Monat
Eisbär

Der Hunger treibt sie in die Dörfer am Polarmeer: Unterernährte Eisbären verbreiten Angst im Nordosten Russlands. Die Raubtiere - die menschliche Siedlungen normalerweise meiden - sind Klimaflüchtlinge. - mehr...

vor 1 Monat
Silvester in Hamburg

Im vergangenen Jahr gab es an Silvester unschöne Szenen rund um die Hamburger Binnenalster. Dabei wurden auch Menschen verletzt. Damit das nicht noch mal passiert, gibt es dort nun ein Böllerverbot. Nicht nur Hamburg plant solche Verbotszonen. - mehr...

vor 1 Monat
Wrack der «SMS Scharnhorst»

London/Stanley (dpa) - Britische Forscher haben eigenen Angaben zufolge den im Ersten Weltkrieg versenkten Panzerkreuzer «SMS Scharnhorst» im Südatlantik entdeckt. Das Wrack des deutschen Kriegsschiffes sei vor den Falklandinseln geortet worden, teilte der Falklands Maritime Heritage Trust [...] - mehr...

vor 1 Monat
Stall in Thüringen

Warschau (dpa) - Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich in Polen weiter aus. Drei Wochen nach einem Ausbruch in der polnischen Woiwodschaft Lebus wurde am Donnerstag erstmals in der Woiwodschaft Großpolen der Erreger bei einem verendeten Wildschwein festgestellt. Das Tier wurde laut [...] - mehr...

vor 1 Monat
Mehr Risse durch Wölfe

Die Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus - damit steigt auch die Zahl der Angriffe auf Schafe und andere Nutztiere. Das ist neuer Zündstoff für den Streit darüber, wie man mit den streng geschützten Raubtieren umgehen soll. - mehr...

vor 1 Monat
Direkt nach Taufe: Erste Reise der «Aida Mira» abgesagt

Die Probleme beim Umbau der «Costa neoRiviera» zur «Aidamira» waren zu groß. Die ersten Reisen mussten überraschend abgesagt werden. Die Reederei Aida Cruises versucht nun alles, einen großen Imageschaden zu vermeiden. - mehr...

vor 1 Monat
Schüsse auf Militärstützpunkt in Pearl Harbor

Ein Angehöriger der US Navy schießt auf dem Stützpunkt Pearl Harbor auf Zivilisten. Motiv und weitere Details sind noch unbekannt. - mehr...

vor 1 Monat
Katze unterwegs

Juristen fordern ein Streunverbot für Katzen - zum Schutz von Vögeln. Die Räuber bedrohten die Artenvielfalt, heißt es. Deutsche Experten bestreiten das nicht, bewerten den Vorstoß aber dennoch skeptisch. - mehr...

vor 1 Monat
Ladestation für Elektroautos

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt. Nun zeichnen neue Daten derselben Forscher ein ganz anderes Bild. - mehr...

vor 1 Monat
Prozess um Betrug beim Online-Autokauf

München (dpa) - Im Prozess um millionenschweren Betrug beim Online-Autohandel hat der Hauptangeklagte sich am Mittwoch bei Mitangeklagten und Opfern entschuldigt. «Ich bereue zutiefst, was ich gemacht habe», sagte der 41-Jährige vor dem Landgericht München I. Er wolle sich vor allem [...] - mehr...

vor 1 Monat
Raserunfall in Würzburg

Würzburg (dpa) - Wegen des Verdachts des versuchten Mordes muss ein 20 Jahre alter Raser nach einem möglichen illegalen Autorennen in Untersuchungshaft. Der Mann steht im Verdacht, sich am Sonntag in Würzburg mit einem Kontrahenten ein Rennen geliefert zu haben und dabei mit einem [...] - mehr...

vor 1 Monat
Viel Regen auf den Philippinen

Viele Taifune fegen im Jahr über die Philippinen, immer herrscht Angst vor Tod und Zerstörung. Nun zieht der Wirbelsturm «Kammuri» langsam weiter und hinterlässt in dem pazifischen Inselstaat erhebliche Schäden. - mehr...

vor 1 Monat
Wildschweinkadaver-Suchhund

Sie trifft Wildschweine genauso wie Tiere etwa in Mastbetrieben: Die Afrikanische Schweinepest breitet sich im Westen Polens aus. Ist der erste Fall in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit? - mehr...

vor 1 Monat
Kampfhund

Ein überforderter Junge nutzt die Hunde seines älteren Bruders, um andere Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen. Einen 16-Jährigen kostet das beinahe das Leben. Jetzt stehen drei junge Männer vor Gericht. - mehr...

vor 1 Monat
Verbliebene Juwelen im Grünen Gewölbe werden restauriert

Immer noch fehlt von den Tätern des spektakulären Juwelen-Coup im Grünen Gewölbe in Dresden jede Spur. Um Aufschluss zu bekommen, greift die Polizei zu ungewöhnlichen Mitteln. - mehr...

vor 1 Monat
Viel Regen auf den Philippinen

Jedes Jahr suchen zahlreiche Wirbelstürme die Philippinen heim. «Kammuri» ist in diesem Jahr schon Nummer 20. Heftige Regenfälle und hohe Windgeschwindigkeiten sorgen für Verwüstungen - mit tödlichen Folgen. - mehr...

vor 1 Monat
Angriff auf Mormonenfamilie in Mexiko

Anfang November greifen Angehörige eines Drogenkartells eine mormonische Großfamilie aus den USA im Norden Mexikos an. Sechs Kinder und drei Frauen werden erschossen. US-Präsident Trump sieht in dem Massaker eine Chance, ein Vorgehen umzusetzen. - mehr...

vor 1 Monat
Waldbrände im Osten von Bolivien

Nicht nur Brasiliens, auch Boliviens Wälder brennen, riesige Flächen sind bereits zerstört. Einzigartige Naturparadiese mit oft noch unbekannten Arten drohen verloren zu gehen, warnen Forscher. - mehr...

vor 1 Monat
Im Beiboot

Mitten in der Nacht bricht in Frankreich der Funkkontakt zu einem Rettungshubschrauber ab. Wenig später gibt es die traurige Gewissheit, dass die Insassen nicht überlebt haben. - mehr...

vor 1 Monat
Wildschweinzaun

Zwischen Dänemark und Deutschland steht jetzt ein Zaun: Ein guter Tag für Dänemark und den Schutz der Schweinefleischbetriebe dort, finden die einen. Andere bezweifeln den Sinn des rund 70 Kilometer langen Bauwerks. - mehr...

vor 1 Monat
E-Auto-Brände

Was tun, wenn's brennt? Mehr Autos auf den Straßen heizen immer mal wieder die Debatte um die Gefahren von brennenden Autobatterien an. Was sagt der Feuerwehrverband dazu? - mehr...

vor 1 Monat
Nahverkehr in NRW

Gelsenkirchen (dpa) - Eine Schwarzfahrerin hat einen Ticketkontrolleur in einer Gelsenkirchener Straßenbahn mit Muttermilch bespritzt. Wie die Polizei mitteilte, entblößte die 31-Jährige ihre Brust, als ihre Personalien aufgenommen werden sollten. Nach der Spritzattacke werde gegen die [...] - mehr...

vor 1 Monat
Wolf

Mindestens 275 erwachsene Wölfe leben inzwischen in Deutschland. Zahlen des Bundesamts für Naturschutz zeigen auch: In immer mehr Bundesländern finden die Tiere eine Heimat. - mehr...

vor 1 Monat
Quagga-Muscheln im Bodensee

Sipplingen (dpa) - Die Quagga-Muschel breitet sich seit rund drei Jahren massenhaft im Bodensee aus - und richtet teils erheblichen Schaden an. Das bis zu 40 Millimeter große Tier setzt sich zum Beispiel in den technischen Anlagen des Zweckverbands Bodensee-Wasserversorgung fest, wie eine [...] - mehr...

vor 1 Monat
Polizeistreife

Ein Drogenkartell fällt in einen kleinen Ort nahe der US-Grenze ein und liefert sich eine stundenlange Schießerei mit der Polizei. Ein Jahr nach Amtsantritt von Präsident López Obrador zeigt sich, dass der Regierung die Kontrolle über Teile des Landes entglitten ist. - mehr...

vor 1 Monat
Stasimuseum in Berlin

Einbruch im Berliner Stasimuseum: Die Diebe hatten es auf Orden und Schmuck abgesehen. Der Schaden ist noch unklar. - mehr...

vor 1 Monat
DNA-Reihenuntersuchung

Die Ermittler sind mit der Mithilfe der Bevölkerung bei der Aufklärung des Kindermordes an der elfjährigen Claudia Ruf sehr zufrieden. Die Teilnahme sei überwältigend. Das Mädchen war vor über 23 Jahren umgebracht worden. - mehr...

vor 1 Monat
Busunfall in Sibirien

Sretensk (dpa) - Mindestens 19 Menschen sind bei einem Bus-Unfall in Sibirien ums Leben gekommen. Vermutlich wegen eines geplatzten Reifens habe der Fahrer nahe der Stadt Sretensk östlich des Baikalsees die Kontrolle über den Bus verloren, teilte der Zivilschutz russischen Agenturen zufolge [...] - mehr...

vor 1 Monat
Kondensstreifen

Die Erderhitzung ist Realität und bringt je nach Region mehr Hitzewellen, Dürren, Stürme oder Starkregen. Zugleich vollzieht sich ein Massensterben der Arten. Wie passen zu dieser Öko- und Klimakrise immer mehr Flugreisen und SUVs? - mehr...

vor 1 Monat
Zaunpfähle

Am Wildschweinzaun an der deutsch-dänischen Grenze scheiden sich die Geister. Nach dem Nachweis der Afrikanischen Schweinepest in Polen mehren sich die Sorgen. Sind sie berechtigt? - mehr...

vor 1 Monat
Den Haag

Den Haag (dpa) - Nach der Messerattacke in Den Haag mit drei Verletzten hat die Polizei am Samstag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann sei 35 Jahre alt und habe keinen festen Wohnsitz, teilten die Ermittler mit. Die Festnahme sei im Stadtzentrum von Den Haag erfolgt. Der Verdächtige [...] - mehr...

vor 1 Monat
Bus und Bahn in Hannover

Verzichten mehr Menschen auf die Nutzung des eigenen Autos, wenn Busse und Bahnen kostenlos sind? Und lässt sich so die Lage in den staugeplagten Innenstädten entzerren? Das wird heute in Hannover ausprobiert. Die Region kostet das allerdings über eine halbe Million Euro - und das nur für einen Tag. - mehr...

vor 1 Monat
Mont Blanc

Rom (dpa) - Am Mont Blanc ist eine Lawine abgegangen und hat mehrere Skifahrer verschüttet. Zwei Menschen seien gestorben, bestätigte ein Sprecher der italienischen Bergwacht der Deutschen Presse-Agentur. Das Schneebrett soll sich nach Medienberichten auf rund 3000 Meter an der Hellbronner [...] - mehr...

vor 1 Monat
DNA-Massentest

An diesem Wochenende sind erneut zahlreiche Einwohner des zu Grevenbroich gehörenden Dorfes Hemmerden gebeten, eine Speichelprobe abzugeben. Damit soll der Mörder der elfjährigen Claudia Ruf 23 Jahre nach der Tat überführt werden. - mehr...

vor 1 Monat
Nach dem Feuer

Hallstatt (dpa) - Im beliebten Touristenort Hallstatt in Österreich hat ein Feuer vier Gebäude beschädigt. Nach Angaben der österreichischen Nachrichtenagentur APA brach das Feuer in einer Holzhütte aus und griff auf einen weiteren Schuppen sowie zwei Wohnhäuser über. Die Bewohner der [...] - mehr...

vor 1 Monat
Wort des Jahres

«Wörter des Jahres» sollen den Zeitgeist widerspiegeln und den Nerv des zu Ende gehenden Jahres treffen. Die Sprachwissenschaftler sehen die Debatte um Altersarmut als wichtigstes Thema. - mehr...

vor 1 Monat
Prinz Andrew

London (dpa) - Eines der Opfer im Missbrauchsskandal um den verstorbenen US-Multimillionär Jeffrey Epstein hat seine Vorwürfe gegen den britischen Prinzen Andrew (59) erneuert. Die US-Amerikanerin Virginia Giuffre sagt, sie sei als 17-Jährige in den Jahren 2001 und 2002 drei Mal zum Sex mit [...] - mehr...

vor 1 Monat
Stürmischer Wind an der Ostsee

Offenbach (dpa) - Die milden Tage sind gezählt. Am Wochenende wird es «spürbar kälter», wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach vorhersagte. Einen heftigen Wintereinbruch soll es vorerst aber noch nicht geben. Auf den Straßen kann es dennoch glatt werden. Am Samstag [...] - mehr...

vor 1 Monat
Pestbakterium

Peking (dpa) - China hat den vierten Fall einer Pestinfektion innerhalb weniger Wochen gemeldet. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, bestätigten Behörden die Erkrankung eines Mannes in der Autonomen Region Inneren Mongolei. Der Hirte infizierte sich demnach mit der [...] - mehr...

vor 1 Monat
Erdbeben in Albanien

Es war das schwerste Erdbeben in Albanien seit Jahrzehnten. Auch drei Tage später scheint noch nicht alles ausgestanden. Die Zahl der Toten steigt. - mehr...