Was Instagram alles über uns weiß

Bei Instagram könnt Ihr herausfinden, welche Interessen Euch die App zuschreibt.

Und eins wird mir dabei klar: Insta weiß wohl mehr über mich, als ich selber über mich weiß!

Dass Instagram, Facebook und Co. Daten von uns speichern und auswerten ist ja mittlerweile bekannt, trotzdem ist die Liste wohl gleichzeitig eine witzige, wie vielleicht auch beängstigende Angelegenheit.

Instagram kennt mich so gar nicht

Zumindest wenn ich der personalisierten und witzigen Interessenliste für Anzeigen und Werbung glauben schenken mag. Da kommen bei mir Dinge raus wie zum Beispiel: Blume, Frucht, Malayalam Cinema, Nähen und Tätowierungen. Dinge mit denen ich wohl kaum was zu tun hab, aber Instagram mir suggeriert, dass ich mich wohl dafür interessiere. Vielleicht nur, weil ich einen Beitrag angeschaut hab, bei dem jemand den Hashtag Tattoo benutzt hat oder so. Es ist echt witzig, was da so rauskommt und hat auch schon bei uns in der Redaktion für den ein oder anderen Lacher gesorgt.

Was ich bisschen seltsam finde ist, dass sobald Ihr Euch nach ein paar Minuten die Liste neu öffnet, kommt eine andere Reihenfolge mit neuen Stichwörtern.

Die von Instagram gesammelten Werbeinteressen könnt Ihr ganz einfach selber herausfinden. Unter anderem hat der US- Amerikaner und Journalist Eric Ginsburg diese Funktion herausgefunden und über Twitter geteilt.

Wie finde ich meine persönliche Werbeinteressenliste bei Insta?

Geht auf Euer eigenes Profil unter Einstellungen. Dort klickt Ihr auf den Button „Sicherheit“. Klickt dann auf „Datenzugriff“. Wenn Ihr dann runterscrollt kommt Ihr zu dem Punkt „Interessen für Werbung“. Klickt da drauf und dann erhaltet Ihr Zugang zu Eurer Liste mit Stichworten, für die Ihr Euch „angeblich“ interessiert.

Hier die Kurzversion: Insta öffnen > "Einstellungen" > "Sicherheit" > "Datenzugriff" > "Werbeanzeigen/ Interessen für Werbung ".

Einige Stichworte können für echte Lachanfälle sorgen, wie zum Beispiel: „Truthähne jagen“,  „Speisesalz“. „Muttermilchpumpen“ oder „Katzenklos“.

Wie setzt sich diese teils bescheuerte Liste zusammen?

Laut den FAQs von Instagram basieren die Werbeanzeigen auf den Personen, denen Ihr folgt, oder aber auch Inhalten, die Euch gefallen. Hinzu kommen Eure Facebookaktivitäten und auch die Apps worüber Ihr Euch über Facebook angemeldet habt. Dieses Potpourri aus Daten ergibt dann wohl die kuriose Liste. Probiert es aus und teilt es mit Euren Arbeitskollegen, Freunden und Familie. Spaß garantiert. 

Hitradio antenne 1 als GIFs für Eure Instastory 

Übrigens: Wer die Kolumne schon länger verfolgt, weiß ja, dass ich ein riesiger GIF –Fan bin. Habt Ihr schon unsere Hitradio antenne 1  GIFs bei Insta gesehen? Da findet Ihr neben unserem Logo unter anderem auch meine Kollegen Nadja und Ostermann aus der Hitradio antenne 1 Mornigshow als GIF- Sticker für Eure nächste Insta Story!

Wer also seine Story mit witzigen und beweglichen Bildchen schmücken will, kann jetzt loslegen.

Verlinkt uns doch einfach mal, wenn Ihr die GIFs benutzt: @hitradioantenne1

Bis zum nächsten mal und macht nichts kaputt.

Euer Walter 

Mehr von Walter


Webstreams: Hier reinhören


Original Ostermann

Nicht nur im Radio, sondern auch jeden Samstag lässt Euch unser Ostermann in seiner Kolumne "Original Ostermann" an seinen Erlebnissen teilhaben.


Die Mama-Kolumne: ÜberMütter

Jeden Mittwoch nehmen Euch Marie-Christine und Julia mit in die Welt des ganz normalen Mütter-Wahnsinns.


WWW - Walters Wide Web

Was gibt's neues bei WhatsApp? Was ist TikTok eigentlich und wie funktioniert die neue Facebook-Challenge? Unser Web-Walter hält Euch jeden Montag auf dem Laufenden!