Lustige Spiele für WhatsApp

Spiele für WhatsApp Telegramm und co.  

Keine Angst, die Messengerdienste bieten keine eigenen Spiele an. Aber Ihr könnt trotzdem was gegen Langeweile tun und WhatsApp und Telegramm einfach zum Spielen nutzen. Und das coole ist, die Liste der Spiele hört nicht auf. Denn Ihr könnt selber neue Spiele entwickeln, selbst vorbereiten und in eurem Freundes- oder Familienkreis ausprobieren. Gründet am besten dafür eigene Spielgruppen, damit sich andere Gruppenteilnehmer nicht genervt fühlen.  

Hier sind meine Top fünf Spiele, die richtig witzig sind und Spaß machen:   

Wer bin ich? 

Habe ich lange nicht mehr gespielt, aber macht immer wieder ziemlich viel Spaß. Denkt Euch jeweils füreinander eine berühmte Person oder Figur aus. Von Schauspielern bis zu Superhelden, Sängern und Politikern ist alles möglich. Wenn jeder sich seinen Promi ausgedacht hat, dann stellt Ihr Euch gegenseitig Fragen, die mit Ja oder Nein beantwortet werden können. Dadurch versucht Ihr zu erraten, wer Ihr sein sollt. Ihr dürft solange Fragen stellen bis Ihr von Eurem Gegenüber ein Nein bekommt, dann darf Euer Gegenüber Fragen stellen. Wer zuerst seine Rolle herausfindet, gewinnt.  

Emojiquiz  

Ich liebe ja bei Nachrichten den Einsatz von Emojis. Mit Emojis könnt Ihr nicht nur eure Texte emotionaler schreiben, sondern könnt auch quizzen. Spielt mit Euren Leuten doch mal das Emojiquiz. Dafür gibt es viele verschiedene Kategorien. Filmquiz, Musikquiz, Städte in Baden-Württemberg, Sprüche und so weiter. Erstellt eine Liste mit Namen und den passenden Emojis.  

Tabu-Extreme mit Sprachnachrichten  

Teilt Euch in der Gruppe in zwei Teams ein. Dann erstellt jeder eine Liste mit 10 verschiedenen Begriffen. Dann beginnt der Jüngste, einen Begriff in 30 Sekunden per Sprachnachricht zu erklären. Alle raten mit. Die Antwort wird als Textnachricht geschrieben. Die Gruppe, die zuerst den Begriff errät, bekommt ein Punkt. Wenn jeder alle seine Begriffe erklärt hat, startet Runde zwei. Da versucht Ihr Eure Begriffe in der Sprachnachricht mit einem Wort zu erklären. Die Antwort wird als Textnachricht geschrieben. Die Gruppe, die zuerst den Begriff errät, bekommt ein Punkt. 

Ist diese Runde auch zu Ende, kommt mein persönliches Highlight. Runde 3 - da werden nach dem bekannten Prinzip die bekannten Begriffe mit nur einem Geräusch erklärt. Kleiner Tipp: Ändert immer die Reihenfolge der Begriffe, damit es nicht langweilig wird.  

Vier gewinnt 

Könnt Ihr ohne großen Aufwand auch spielen. Klingt erstmal absurd, macht aber richtig viel Spaß. 

Zu aller erst braucht Ihr ein Spielfeld. Dazu setzt Ihr eine 7 x 7 Reihe mit weißen Steinen oder Kreisen, die ihr bei den Emojis findet.  

Nach 7 Steinen macht Ihr am besten jeweils einen Zeilenumbruch, damit ein gleichmäßiges Feld entsteht. und tauscht einen bestimmten Stein ganz unten mit einem roten Stein aus. Dann schickt die Nachricht ab, der Mitspieler kopiert die Nachricht ins eigene Textfeld und nimmt eine andere Farbe, am besten blau und ersetzt einen anderen weißen Stein. Dann ist wieder der Spieler mit der Spielfarbe rot dran und so geht es dann weiter. Achtet darauf, dass die Steine nach unten fallen. Wegen der Schwerkraft und so. ;)  Und wer zuerst vier Steine in einer Reihe hat, egal ob senkrecht, waagerecht oder diagonal, gewinnt das Spiel.  

Die 10 Minuten Challenge 

Stellt Eurem Gegenüber 10 verschiedene Aufgaben, die er in 10 Minuten erledigen muss. Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Hier sind meine Top 10 Aufgaben, der 10 Minuten Challenge. Falls derjenige es nicht schafft, die Aufgaben zu erledigen, könnt ihr Euch vorher ne Strafe oder einen Wetteinsatz überlegen.  

1. Foto: Schick mir ein Bild von Dir mit ausgestreckter Zunge 

2. Text: Schreibe einen Zungenbrecher auf 

3. Sprachnachricht: Mache 10 verschiedene Tiergeräusche und schick mir dazu eine Sprachnachricht  

4. Video: Nimm ein Video auf, in dem Du 10 Hampelmänner machst.  

5. Foto: Schieße ein Foto mit 10 verschiedenen Dingen drauf 

6.  Sprachnachricht: Singe 10 Sekunden lang ein Lied  

7.  Video: Zähl 10 mal von 0 bis 10. Und auch 10 mal von 10 bis 0. 

8. Text: Schreibe 10 Dinge, die dir zu Hitradio antenne 1 einfallen 

9. Sprachnachricht: Schrei 10 Sekunden so laut Du kannst.  

10. Video: Bleib 10 Sekunden starr stehen, in einer außergewöhnlichen Position  

Spielt doch auch mal  Stadt, Land, Fluss, macht ne Quizshow, spielt Galgenmännchen, Wahrheit oder Pflicht oder Schiffe Versenken… Ihr seht, die Liste können wir echt noch erweitern. Solange der Aufwand nicht zu groß ist, klappt es bestimmt. Bezieht auch Eure Kids mit ein, vielleicht haben die noch coole Ideen.  

Probiert´s einfach mal aus. Und falls Ihr coole Ideen habt, schickt mir doch ne Mail mit Euren Spielideen für WhatsApp und Co.  

Macht nix kaputt!   

Euer Web Walter 

Mehr von Walter


Webstreams: Hier reinhören


Original Ostermann

Nicht nur im Radio, sondern auch jeden Samstag lässt Euch unser Ostermann in seiner Kolumne "Original Ostermann" an seinen Erlebnissen teilhaben.


Die Mama-Kolumne: ÜberMütter

Jeden Mittwoch nehmen Euch Marie-Christine und Julia mit in die Welt des ganz normalen Mütter-Wahnsinns.


WWW - Walters Wide Web

Was gibt's neues bei WhatsApp? Was ist TikTok eigentlich und wie funktioniert die neue Facebook-Challenge? Unser Web-Walter hält Euch jeden Montag auf dem Laufenden!