Das soziale Social Web

Tweet mit Foto im leeren Donutladen sorgt für posihohe Auswirkungen 

In dieser Woche möchte ich Euch zeigen, dass das Internet und soziale Netzwerke auch eine gute Sache sind und Netzpessimisten davon überzeugen, dass die Nutzung von sozialen Medien auch gut sein kann. Zum Beispiel Twitter.

Donut-Liebe auf Twitter

Ich bin zwar nicht so oft aktiv auf der Plattform, trotzdem hat mich die Geschichte über den Tweet eines neuen Donut-Ladens in Texas wortwörtlich umgehauen. Der Tweet hat gezeigt, dass die Menschheit doch noch nicht verloren scheint und vielleicht sollte Twitter auch in Deutschland mehr genutzt werden.

Neuer Donutshop wartet vergeblich auf neue Kunden 

Der kleine Donutshop „Billy’s donuts“ hat seine große Eröffnung gefeiert. Die erhofften Gäste blieben aber leider aus. Da hat sich der Sohn des Besitzers Billy gedacht: "Hey, ich twitter einfach mal ein paar Bilder des leeren Ladens mit dem Zusatz: „Mein Papa ist traurig, weil niemand in seinen neuen Donut-Shop kommt!" und am Ende fügte er noch einen „Weini“ hinzu, also ein Heulemoji. Und was dann passierte, damit hat wohl niemand gerechnet.

Tausende User haben auf diesen Tweet reagiert

Dieser Tweet wurde über über 700.000 Mal geliked, über 300.000 Mal geteilt und es gab knapp 8.000 Kommentare. Viele haben am Anfang ihr Mitgefühl ausgedrückt und dem Besitzer viel Erfolg gewünscht.

Der Erfolg ließ auch wohl nicht lange auf sich warten. Mehrere User haben sich markiert und verabredet bei dem Laden doch mal vorbeizuschauen. Auf die Bitte von Usern wurde dann auch die Adresse des Ladens gepostet.

Für Vater und Sohn geschah ein kleines Wunder 

Am nächsten Tag war nichts mehr von der gähnenden Leere zu sehen und der Donutladen war rappelvoll. Die Gäste haben sich mit Donuts und Kolatsche eingedeckt. Kolatsche sind runde Kuchen aus Osteuropa, unter anderem mit Mohn, Quark oder Pflaumenmuss. Der Vater von Billy kam aus dem Staunen nicht mehr raus:

„Ich bin so überwältigt von all der Unterstützung und Liebe. Vielen herzlichen Dank! Mein Herz ist voll“

Der Laden war innerhalb von kürzester Zeit komplett ausverkauft. Total Verrückt. 

Am Ende des Tages gab es noch ein Update mit einem Foto vom stolzen und überglücklichen Vater mit seinem Sohn: "Ich wollte euch alle nur auf dem Laufenden halten! Unsere Donuts und Kolatsche sind komplett ausverkauft! Ihr seid unglaublich. Ich kann mich gar nicht genug bei jedem Einzelnen bedanken, dass Ihr vorbeigekommen seid und uns vor Ort unterstützt habt. Das bedeutet mir und meiner Familie wirklich viel."

Mitarbeiter von Twitter sind begeistert über dem Hype 

Was noch zu erwähnen ist ist, dass auch Mitarbeiter von Twitter über den Erfolg von diesem Tweet und der gelungenen Aktion so begeistert waren, dass sie über den PR- Account twitterten und auch ein Donut abhaben wollten. Und auch sie twitterten, dass sie am nächsten Tag vorbeikommen wollen.

Das haben dann auch einige Mitarbeiter gemacht und der Familie sogar Twitter-Shirts und anderen Merchandise mitgebracht - ziemlich cool.

Social Media kann auch positiv sein 

Wenn ich mir so überlege, dreht es sich bei dieser Gesichte ja „nur“ um Donuts. Trotzdem ist es doch verrückt, wie ein Tweet von einem Sohn über seinen traurigen Dad die Menschen berührt und so posihohe Auswirkungen hat. Warum eigentlich posihoch? Ganz einfach, weil ich finde in dem Begriff positiv steckt ja beim Sprechen „tief“ drin und das ist ja dann wohl voll negatief also unten statt oben ;-) Es ist auch mal schön, was posihohes zu berichten und zu lesen als ständig negatiefes zu schreiben.

 Welche posihohen Erfahrungen habt Ihr denn schon mal mit Social Media gemacht? Schreibt mir doch eine Mail an !

Mehr von Walter


Webstreams: Hier reinhören


Original Ostermann

Nicht nur im Radio, sondern auch jeden Samstag lässt Euch unser Ostermann in seiner Kolumne "Original Ostermann" an seinen Erlebnissen teilhaben.


Die Mama-Kolumne: ÜberMütter

Jeden Mittwoch nehmen Euch Marie-Christine und Julia mit in die Welt des ganz normalen Mütter-Wahnsinns.


WWW - Walters Wide Web

Was gibt's neues bei WhatsApp? Was ist TikTok eigentlich und wie funktioniert die neue Facebook-Challenge? Unser Web-Walter hält Euch jeden Montag auf dem Laufenden!