42 Tipps für den Adventskalender

Es gibt ja wirklich wenige Dinge, die mich seit der Kindheit bis heute begleiten. Aber ein Adventskalender gehört definitiv dazu! Als ich selbst noch Kind war konnte ich es kaum erwarten, jeden Tag die kleinen Geschenke aus dem alten Stoffadventskalender zu auszupacken, und das hat sich bis heute nicht geändert.

Auf den Inhalt kommt es an

Ok, ein wenig schon. Ich selbst bekomme nun nämlich keinen Adventskalender mehr, dafür meine Kids. Und wie das immer so ist, gibt es in Sachen Befüllen derselben unter den Mamas um mich herum immer einen gewissen Hype um die Überraschung hinter den Türchen.

Kinder-Adventskalender ohne Süßis

 

 

Für mich kommt zumindest aktuell bei meinen Kindern nur das Basteln eines Adventskalenders in Frage. Ehrlich gesagt finde ich die vielen kommerziellen Adventskalender erstens zu teuer und zweitens nicht persönlich genug. Gerade bei meinen Kindern habe ich von Geschichten über Schokolade bis hin zu Spielzeug so viele Ideen, dass ich sie einfach nur noch in Papier einwickeln und aufhängen muss.

20 Euro maximal

Ok, Schokolade muss es nicht unbedingt sein. Denn seien wir mal ehrlich: Süßkram gibt es zur Weihnachtszeit sowieso genug... Günstig wäre dennoch nicht schlecht. Ich habe Euch einfach mal meinen diesjährigen Adventskalender für meine Kinder vor dem Einpacken fotografiert - vielleicht ist ja was für Euch dabei!

Pro Kalender habe ich keine 20 Euro bezahlt - immerhin soll dieser schöne Brauch nur das Warten auf Weihnachten verkürzen, und nicht schon ein teures Geschenk sein.

Hier also meine Ideen noch einmal niedergeschrieben:

 1. Mal- bzw. Rätselbücher

 2. Badespielzeug

 3. Badesalz / Badeschaum

 4. Reflektorbänder

 5. Fensterbilder

 6. Knete

 7. Lichtspiel / Spionwerkzeug

 8. Stempel

 9. Trinkbecher

10. Wachsendes Handtuch

11. Konfetti-Kanone

12. Glitterstifte

13. Murmeln

14. Zahnputzbecher

15. Tröten

16. Lustiger Waschhandschuh

17. Minipuzzle

18. Armband

19. Buntstifte

20. Rätselfächer

21. Farbtabletten für die Badewanne

22. Schlüsselanhänger

23. Taschenmesser

24. Zaubermalbuch

25. Luftballon mit Füllung 

26. Lustige Magnete

27. Tattoos

28. Handwärmer

29. Sticker

30. Aufziehfahrzeug

31. Duplofigur

32. Leuchtsterne

33. Handschuhe

34. Mini-Bücher

35. Motivbürste

36. Kleine Dose

37. Seifenblasen

38. Lippenpflegestift

39. Ausstechförmchen

40. Knobelspielzeug

41. Stoffspielzeug

42. Legofigur

 

Wie ist das bei Euch? Lieber selbst gemacht oder keine Zeit? Was packt Ihr rein? Oder mögen Eure Kids einfach den Schoko-Kalender am liebsten? Ich freue mich über eine Mail an mama_at_antenne1.de von Euch!

This is a test