Sportnachrichten

  • vor 10 Minuten

Wolfsburger Final-K.o. nach Blackout von Popp

Geschlagene Wölfinnen

Ein dummer Platzverweis von Alexandra Popp bring den VfL Wolfsburg im Champions-League-Finale auf die Verliererstraße. Damit platzt der Traum vom zweiten Triple nach 2013. - weiter


  • vor 35 Minuten

Darüber wird auch geredet im Formel-1-Fahrerlager von Monaco

Lewis Hamilton

Wann verlängert Lewis Hamilton seinen Vertrag bei Mercedes? Wie fühlt sich Monaco-Rückkehrer Fernando Alonso? Was machen die Grid Girls im Fürstentum? Gesprächsstoff aus Monte Carlo. - weiter


  • vor 5 Stunden

Schachmann feiert Etappensieg bei Giro d'Italia

Etappensieger

Großer Jubel bei Maximilian Schachmann: Kurz vor Ende des 101. Giro d'Italia fährt der Berliner Radprofi den bislang größten Erfolg seiner Karriere ein. Der Gesamtführende der Italien-Rundfahrt schwächelt. - weiter


  • vor 5 Stunden

Pleite gegen Lyon: Wolfsburg verpasst zweites Triple

VfL Wolfsburg - Olympique Lyon

Der zweite Kraftakt innerhalb von fünf Tagen war für den VfL Wolfsburg zuviel. Die Grün-Weißen verpassten im Champions-League-Finale gegen Titelverteidiger Lyon das zweite Triple der Clubgeschichte. Jubeln durfte dagegen Dzsenifer Marozsan. - weiter


  • vor 7 Stunden

Ramadan stellt Klopp vor Probleme: Salah kraftlos?

Mohamed Salah

Es ist der treffsicherste Angriff der Champions-League-Geschichte. Mohamed Salah, Sadio Mané und Roberto Firmino haben zusammen 90 Tore erzielt, 29 allein in der Königsklasse. Die Liverpool-Fans haben aber eine Sorge: Wie wirkt sich der Ramadan auf die Leistungen aus? - weiter


  • vor 7 Stunden

Rhein-Neckar Löwen verlieren - Flensburg auf Titelkurs

Rhein-Neckar Löwen - MT Melsungen

Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben im Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft einen schweren Rückschlag erlitten. Die Mannheimer verloren ihr Heimspiel gegen die MT Melsungen mit 23:24 (15:13) und liegen zwei Spieltage vor dem Saisonende mit - weiter


  • vor 7 Stunden

RB Leipzig weiter auf Trainersuche

Ralf Rangnick

Leipzig (dpa) - RB Leipzig steht bei den Planungen für die kommende Saison weiterhin unter hohem Zeitdruck. Am 26. oder 27. Juli steht bereits das erste Qualifikationsspiel zur Europa League an - und noch - weiter


  • vor 11 Stunden

Weltmeistercoach Löw vertraut seiner Goldenen Generation

Weltmeistercoach

Joachim Löw richtet in Südtirol den Fokus auf das Wesentliche. Der Turnierspezialist verströmt im Trainingslager ein «gutes Gefühl» für die WM. Vor allen die Brasilien-Champions sollen es in Russland noch einmal richten. Ein hoffnungsvolles Signal sendet auch der Kapitän. - weiter


  • vor 11 Stunden

Vettel bei Monaco-Auftakt hinter Hamilton

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton hatten das fast schon erwartet. Red Bull zeigt sich zum Auftakt des Grand-Prix-Wochenendes in Monaco stark. Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo holt die Tagesbestzeit. - weiter


  • vor 12 Stunden

Tennisprofi Gojowczyk in Genf im Halbfinale

Peter Gojowsczyk

Genf (dpa) - Wenige Tage vor Beginn der French Open befindet sich Tennisprofi Peter Gojowczyk weiter in guter Form. Der 28 Jahre alte Münchner setzte sich in Genf gegen den Italiener Andreas Seppi mit - weiter


  • vor 12 Stunden

Neuer absolviert Torwarttraining mit voller Belastung

Torwarttraining

Rund 150 Medienvertreter schauen auf Manuel Neuer, als der in Südtirol das komplette Torwarttraining bestreitet. Stand jetzt gebe es keine Probleme, informiert der Bundestrainer. Doch ein Restrisiko bleibt nach der langen Verletzungspause. Neuer braucht 100 Prozent. - weiter


  • vor 16 Stunden

Bayern München auch finanziell das dominierende Team

FC Bayern München

London (dpa) - Der FC Bayern München rangiert in der weltweiten Fußball-Geldliga weiter auf dem vierten Platz. Nach der deutschen Version einer Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte kommt der Rekordmeister in der Saison 2016/17 - weiter


  • vor 17 Stunden

Kroos winkt vierter Königsklassen-Titel

Toni Kroos

Ein Sieg gegen den FC Liverpool und Toni Kroos hätte zum vierten Mal die Champions League gewonnen. Das ist nicht einmal Franz Beckenbauer und Co. in den 70er Jahren gelungen. Bis zum Rekord ist es aber noch ein Stück Arbeit, Kroos hat großen Respekt vor Jürgen Klopp. - weiter


  • vor 21 Stunden

Das muss man wissen zum Großen Preis von Monaco

Kontrahenten

Monaco ist ein faszinierendes Formel-1-Rennen. Sebastian Vettel will dort im WM-Duell mit Lewis Hamilton zurückschlagen. Ferrari und Mercedes haben noch ein ganz anderes Team auf der Rechnung. - weiter


  • vor 21 Stunden

Löw eröffnet Trainingslager - Bierhoff: «Sind gewarnt»

Oliver Bierhoff

Eppan (dpa) - Der Bundestrainer wird am Donnerstag das Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Südtirol offiziell eröffnen. Joachim Löw will ab 12.30 Uhr in der Sportzone Rungg, wo sich das DFB-Team bis zum 7. Juni - weiter


  • vor 21 Stunden

Liverpools Aufstieg unter Klopp - nur ein Titel fehlt noch

Jürgen Klopp

Als Jürgen Klopp im Oktober 2015 nach Liverpool kam, war der Club nur noch Mittelmaß in England. Der deutsche Coach hat innerhalb von zweieinhalb Jahren die Reds zu einer internationalen Top-Adresse gemacht und die Fans mit Powerfußball begeistert. - weiter


  • vor 21 Stunden

Wolfsburg hofft auf zweites Triple nach 2013

Stephan Lerch

Im Finale der Champions League der Fußballerinnen treffen die beiden besten Mannschaften Europas aufeinander. Wolfsburg ist in der Bundesliga ähnlich dominant wie Lyon in Frankreich. Beide Teams könnten die Saison mit dem Triple abschließen. - weiter


  • vor 1 Tag

Brose Bamberg gleicht im Halbfinale gegen FC Bayern aus

Dorell Wright

Bamberg (dpa) - Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat im Spitzenduell mit Pokalsieger FC Bayern ausgeglichen und darf wieder auf den Einzug ins Endspiel hoffen. Die Franken gewannen vor eigenem Publikum das zweite Playoff-Halbfinale mit 78:65 (34:35) und sorgten damit in - weiter


  • vor 1 Tag

Ex-Bayern-Coach Ancelotti übernimmt den SSC Neapel

Carlo Ancelotti

Rom (dpa) - Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti ist neuer Trainer des italienischen Vizemeisters SSC Neapel. «Ich bin glücklich und stolz, diese Mannschaft einer solch einzigartigen Stadt zu trainieren», sagte Ancelotti in einer Video-Botschaft in vier - weiter


  • vor 1 Tag

Viviani feiert vierten Tagessieg beim Giro d’Italia

Regensprint

Der Italiener Elia Viviani gewann beim Giro seine vierte Etappe. Im Gesamtklassement gab es vor dem großen Alpen-Finale mit noch drei schweren Kletterpartien keine Veränderungen: Simon Yates bleibt im Rosa Trikot unantastbar. - weiter


  • vor 1 Tag

Zwanziger in WM-Affäre wegen Steuerhinterziehung angeklagt

Zwanziger und Niersbach

Die Affäre um die WM 2006 wandert vor Gericht. Dort müssen sich Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger und Horst R. Schmidt wohl wegen Steuerhinterziehung verantworten. Die Anklage liegt ihnen jetzt vor. - weiter


  • vor 1 Tag

Vettel unsicher vor Monaco: Probleme von Spanien gelöst?

Sebastian Vettel

Mit modischer Sonnenbrille schrieb Sebastian Vettel entspannt Autogramme. Auf dem gefährlichen Stadtkurs von Monaco ist es mit der Beschaulichkeit aber vorbei. Vettel hat einen WM-Rückstand auf Lewis Hamilton wettzumachen. Der Ferrari-Star grübelt. - weiter


  • vor 1 Tag

DFB-Team in Eppan empfangen - Touristen sehen nur den Bus

Joachim Löw

Die Vorzüge von Südtirol sollen dem Nationalteam wieder helfen. Für öffentlichen Zirkus bleibt keine Zeit im Rennen um die WM-Fitness - vor allem bei Manuel Neuer. Schon das Trainingscamp ist eine wichtige Etappe auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung in Russland. - weiter


  • vor 1 Tag

Deutsche Note im Champions-League-Finale

Klopp und Karius

Seit seiner Verpflichtung im Sommer 2016 musste Loris Karius in Liverpool viel Kritik einstecken. Jürgen Klopp hielt trotzdem zu seinem deutschen Keeper und wurde in dieser Saison belohnt. - weiter


  • vor 1 Tag

Favre wird neuer Cheftrainer bei Borussia Dortmund

Lucien Favre

Trainer Lucien Favre übernimmt offiziell erst zum 1. Juli Borussia Dortmund. Seine Arbeit für den BVB hat aber längst begonnen. Denn es gibt viel zu tun. - weiter


  • vor 1 Tag

Schmadte deutet Wolfsburger Neuaufbau mit Labbadia an

Retter

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs neuer Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke hat angedeutet, dass er den Neuaufbau beim VfL Wolfsburg mit Trainer Bruno Labbadia angehen will. «Es überrascht mich, dass die Position überhaupt infrage gestellt wird», sagte Schmadtke - weiter


  • vor 1 Tag

Hradecky-Transfer nach Leverkusen perfekt

Lukas Hradecky

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat schon vor der endgültigen Klärung der Zukunft von Nationaltorhüter Bernd Leno den Transfer von Lukas Hradecky perfekt gemacht. Der finnische Nationaltorhüter wechselt wie erwartet vom DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt ablösefrei ins - weiter


  • vor 1 Tag

Unai Emery neuer Trainer beim FC Arsenal

Unai Emery

Trainer Unai Emery wird beim FC Arsenal Nachfolger von Vereinsikone Arsène Wenger. Der Spanier soll die Gunners nach einer enttäuschenden Saison in der englischen Premier League wieder an die Spitze führen. - weiter


  • vor 1 Tag

Völler und Wendell betonen: Bisher keine Anfrage von PSG

Wendell

Leverkusen (dpa) - Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat nach Angaben von Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler noch kein Angebot für Linksverteidiger Wendell hinterlegt. «Es gibt keine offizielle Anfrage», sagte Völler der «Bild»-Zeitung. Auch Wendell selbst versicherte: «Ich - weiter


  • vor 1 Tag

Houston gleicht Halbfinal-Serie gegen Golden State aus

James Harden

Oakland (dpa) - Die Houston Rockets haben im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA den Ausgleich geschafft. Die Texaner gewannen das vierte Spiel der Serie bei Titelverteidiger Golden State Warriors knapp mit 95:92 (53:46). In der - weiter


  • vor 1 Tag

Löws Ziele und Baustellen im WM-Trainingslager

Start der Vorbereitung

Bis zum 7. Juni bereitet sich die Fußball-Nationalmannschaft in Südtirol auf die WM vor. Zahlreiche Fragezeichen sollen bis dahin beseitigt werden. Vier Akteure werden schon vorher abreisen müssen. - weiter


  • vor 1 Tag

Erzgebirge Aue bejubelt Bertram - und sich selbst

Zweitligist

Partyzeit im Erzgebirge: Nach dem erlösenden Ligaverbleib feiert der FCE mit seinen Fans. Torschütze Sören Bertram kann sich an den Jubel nicht mehr erinnern. - weiter


  • vor 1 Tag

Daten und Fakten zum Circuit de Monaco

Vorjahressieger

Monte Carlo (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur präsentiert die Daten und Fakten zum Grand Prix von Monaco: Name: Circuit de Monaco Streckenlänge: 3,337 Kilometer Rundenzahl: 78 Erster Grand Prix: 1950 Rekordsieger: Ayrton Senna (6x/1987, 1989 bis 1993) Besonderheit: Wo soll - weiter


  • vor 2 Tagen

Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Klassenerhalt

Aue hat es geschafft. Die Mannschaft, die durch ein nicht anerkanntes Tor in die Relegation musste, bleibt in der 2. Liga. Der FCE feiert einen 3:1-Sieg gegen den KSC. Alle drei Tore schießt ein Mann. Zuletzt hatte dieser am neunten Spieltag getroffen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Tony Martin im Zeitfahren Zweiter - Yates behauptet Spitze

Sieg verpasst

Tony Martin ist beim Giro im Kampf gegen die Uhr schneller als Zeitfahr-Weltmeister Dumoulin, verpasst aber den Sieg. Im Gesamtklassement der Italien-Rundfahrt behauptet sich der Brite Yates. Die nächsten Teilstücke liegen ihm. - weiter


  • vor 2 Tagen

FIFA: Keine Doping-Verstöße von russischen WM-Spielern

Stanislaw Tschertschessow

Drei Wochen vor Beginn der Fußball-WM in Russland hat die FIFA den Gastgeber weitgehend von Doping-Verdächtigungen entlastet. «Mangels ausreichender Beweise», teilte der Weltverband mit. Es laufen nur noch Untersuchungen gegen Spieler, die nicht an der WM teilnehmen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Holstein-Trainer: «Wolfsburg eine Nummer zu groß für uns»

Enttäuschung

Es bleibt alles beim Alten: Wolfsburg oben, Kiel unten. Kann ein Zweitligist einen Erstligisten überhaupt noch in der Relegation bezwingen? Die Kieler zweifeln. Die Wolfsburger wollen nur noch vergessen - und schließen gleich die erste Personalie ab. - weiter


  • vor 2 Tagen

Schmadtke wird neuer Geschäftsführer Sport in Wolfsburg

Jörg Schmadtke

Kölns ehemaliger Boss Schmadtke übernimmt zur neuen Saison in Wolfsburg. Der 54-Jährige soll den Neuaufbau einleiten. Die erste Frage lautet: Wer sitzt auf der Trainerbank? - weiter


  • vor 2 Tagen

Löw startet ohne acht Nationalspieler in WM-Vorbereitung

Teamhotel

1990, 2014 - 2018? Schon zweimal wurde Südtirol für Deutschlands Fußballer zur Titelschmiede. Bis zum 7. Juni will Joachim Löw in Eppan die Grundlagen für einen historischen WM-Triumph schaffen. Teammanager Bierhoff eiert bei der Zielvorgabe nicht herum. - weiter


  • vor 2 Tagen

ALBA Berlin kontert Ludwigsburger Schauspielerei-Vorwürfe

Hitziges Duell

Nach dem Berliner Auftaktsieg zum Halbfinalauftakt gegen Ludwigsburg gibt es weiter verbalen Zündstoff in der Serie. Große Verwunderung herrscht beim Hauptstadtclub über Ludwigsburg-Coach John Patrick. Der Amerikaner bekräftigt seine Vorwürfe. - weiter


  • vor 2 Tagen

Zidane schwärmt vor CL-Finale von Klopp: «Respekt!»

Zinedine Zidane

Das Champions-League-Endspiel zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool ist auch eine ungleiche Begegnung zwischen Zinédine Zidane und Jürgen Klopp. Karriere, Spielsystem, Auftreten - die beiden Erfolgstrainer könnten unterschiedlicher kaum sein. - weiter


  • vor 2 Tagen

Vettels Chefansage - Hamilton erwartet starkes Red Bull

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel will dem Mythos Monaco ein persönliches Erfolgskapitel hinzufügen. Der Ferrari-Star möchte auf dem engen Stadtkurs gegen WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton zurückschlagen. Der britische Glamour-Fahrer wittert eine ganz andere Gefahr. - weiter


  • vor 2 Tagen

Hasenhüttl: Entscheidung «gut - und auch richtig»

Ralph Hasenhüttl

Keine Spur von Trennungsschmerz. Leipzigs ehemaliger Trainer Ralph Hasenhüttl bereut es nicht, seinen Vertrag bei RB aufgelöst zu haben. Er räumt in einem Interview aber auch eigene Fehler ein. Seine Zukunft? Erstmal Durchatmen. Die Zeit werde zeigen, was kommt. - weiter


  • vor 2 Tagen

Cleveland gleicht Playoff-Halbfinal-Serie gegen Boston aus

LeBron James

Cleveland (dpa) - Basketball-Star LeBron James hat mit den Cleveland Cavaliers im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NBA einen Heimsieg gefeiert. Der Vizemeister besiegte die Boston Celtics im vierten Spiel der Serie 111:102 (68:53).  Der 33-jährige James - weiter


  • vor 2 Tagen

Toto Wolff vor Monaco-Rennen: Red Bull und Ferrari Favoriten

Toto Wolff

Monte Carlo (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat Red Bull und Ferrari die Favoritenrolle für den Grand Prix von Monaco zugewiesen. «Red Bull ist in langsamen Kurven stark und wenn die Höchstgeschwindigkeit auf der Geraden - weiter


  • vor 2 Tagen

Aue oder KSC: Entscheidung über Zweitliga-Starter

Alles oder nichts

Drittligist Karlsruher SC reicht schon ein Unentschieden mit einem eigenen Tor, Zweitligist Aue hat nach dem 0:0 im Relegations-Hinspiel etwas mehr Druck. Beide Teams bereiten sich auch auf ein Elfmeterschießen im Rückspiel vor. - weiter


  • vor 3 Tagen

Rettung in der Relegation: Wolfsburg bleibt Erstligist

Siegtorschütze

Im Duell zwischen dem Zweitliga-Dritten und dem Bundesliga-16. setzt sich wieder einmal der höherklassige Club durch. Am Ende einer verkorksten Saison rettet sich der VfL Wolfsburg in der Relegation. Auch beim unterlegenen Gegner Holstein Kiel stehen Veränderungen an. - weiter


  • vor 3 Tagen

Argentinien mit Stars wie Messi, Higuain und di Maria zur WM

Lionel Messi

Buenos Aires (dpa) - Angeführt von Superstar Lionel Messi und mit einigen erfahrenen Akteuren geht Argentiniens Nationalmannschaft in die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Nationaltrainer Jorge Sampaoli gab das 23-köpfige Aufgebot, das auch einige Überraschungen beinhaltet, am - weiter


  • vor 3 Tagen

Klopp will im Finale in Kiew ein «mutiges» Liverpool

Open Media Day in Liverpool

Jürgen Klopp gibt sich vor dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid locker und gut gelaunt. Trotz der Favoritenrolle für den Seriensieger Madrid sieht Klopp eine gute Chance für sein Team. Er hofft zudem, dass ein deutscher Nationalspieler rechtzeitig fit wird. - weiter


  • vor 3 Tagen

Schweiz verpasst WM-Gold - Herzen «groß wie das Matterhorn»

Ankunft Team Schweiz in Zürich

Im packenden WM-Finale von Kopenhagen stand die Schweiz dicht vor einer der größten Sensationen der Eishockey-Geschichte. Erst im Penaltyschießen verdarben die Schweden ihnen die Party. WM-Gold haben sich die Eidgenossen nun für die Zukunft zum Ziel gesetzt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Zehntausende Fans feiern Eintracht Frankfurt

Abschiedsgeschenk

Statt als trauriger Verlierer kommt Niko Kovac als strahlender Triumphator zum FC Bayern. Mit dem Pokalsieg hinterlässt der Kroate in Frankfurt tiefe Spuren und stärkt seine Position für die Herausforderung beim düpierten Rekordmeister. - weiter


  • vor 3 Tagen

Trost statt Titelparty: FC Bayern dankt Heynckes

Abschied

Den Pokalfrust will Uli Hoeneß nicht mit teuren Einkäufen bekämpfen, Karl-Heinz Rummenigge lässt sich einen Megatransfer lieber offen. Von den Stars gibt es ein Titelversprechen. Rummenigge erinnerte an die Schmerzen im Jahr vor dem Triple. - weiter


  • vor 3 Tagen

Yates: «Favorit? - Bin mir nicht sicher» - Froome chancenlos

Rosa

Die Konkurrenz sagt es, Simon Yates zögert noch: Der Bergfahrer aus Großbritannien ist der große Favorit auf den Giro-Sieg 2018. Das anstehende Zeitfahren spricht zwar gegen ihn, drei folgende Alpen-Etappen aber für ihn. - weiter


  • vor 3 Tagen

Torwart Heinevetter führt Füchse Berlin zum Titel

EHF-Pokalsieger

Die Füchse Berlin haben die deutsche Erfolgsserie im EHF-Pokal fortgesetzt. Der Tabellendritte der Handball-Bundesliga musste im Finale nicht nur gegen Saint-Raphael, sondern auch gegen das Publikum in Magdeburg bestehen. Die Gastgeber sind schwer enttäuscht. - weiter


  • vor 3 Tagen

Golden State gewinnt Halbfinal-Spiel gegen Houston

Deutlicher Heimsieg

Stephen Curry führte die Golden State Warriors zu einem deutlichen Heimerfolg in der Playoff-Halbfinal-Serie gegen die Houston Rockets. Der Titelverteidiger übernahm dadurch die Führung in der Best-of-Seven-Serie. Außerdem stellte er einen Rekord auf. - weiter


  • vor 3 Tagen

Gehen oder bleiben: Kiel und VfL vor Rückspiel gelassen

VfL Wolfsburg - Holstein Kiel

Der Zweitliga-Dritte Holstein Kiel und der Bundesliga-16. VfL Wolfsburg spielen um den letzten Startplatz in der Fußball-Beletage. Der VfL kommt mit einem 3:1 aus dem Hinspiel nach Kiel. Egal, wie es ausgeht: Nach dem Spiel ändert sich in den Teams viel. - weiter


  • vor 3 Tagen

Vegas erreicht Stanley-Cup-Finale in erster NHL-Saison

Finalist

Winnipeg (dpa) - Die Vegas Golden Knights haben in ihrer ersten Saison in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL das Stanley-Cup-Finale erreicht. Die Mannschaft aus der Wüste Nevadas gewann das fünfte Spiel der Halbfinal-Serie gegen die - weiter


  • vor 3 Tagen

Schweiz bleibt Titel verwehrt - Schweden wird Weltmeister

Champion

Im packenden WM-Finale von Kopenhagen stand die Schweizer Eishockey-Auswahl dicht vor dem Triumph. Am Ende setzte sich aber doch der Favorit denkbar knapp durch. - weiter


  • 20.05.2018

Tuchel bei Paris Saint-Germain: Habe keine Angst vor Stars

Tuchel/al-Khelaifi

Thomas Tuchel gibt sich als neuer Coach in Paris euphorisch. Der Ex-Dortmunder will dem teuren Starensemble um Neymar einen neuen Mannschaftsgeist geben. Und einen großen Spieler kann er sich nur in Italien vorstellen. - weiter


  • 20.05.2018

Nadal stoppt Siegesserie von Zverev und ist wieder Nummer 1

ATP-Turnier - Rom

Diesmal wollte es Alexander Zverev aber wissen - und wieder hat es nicht geklappt. Nach 13 Siegen in Serie fand der junge deutsche Tennisprofi in Rafael Nadal seinen Meister. Nach einem furiosen zweiten Satz brachte ihn eine Regenpause aus dem Rhythmus. - weiter


  • 20.05.2018

Bayern siegt im ersten Halbfinale gegen Bamberg

FC Bayern München - Brose Bamberg

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben den ersten Schritt zum Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft gemacht. Der Pokalsieger setzte sich gegen Titelverteidiger Brose Bamberg souverän mit 95:72 durch - weiter


  • 20.05.2018

USA gewinnen im Prestigeduell mit Kanada Bronze

USA - Kanada

Kopenhagen (dpa) - Die USA haben sich im Prestigeduell mit Kanada die Bronzemedaille bei der Eishockey-Weltmeisterschaft gesichert. Das US-Team um Superstar Patrick Kane gewann das Spiel um Platz drei in Kopenhagen gegen den 26-maligen Champion - weiter


  • 20.05.2018

Superstarker Yates baut Führung aus - Froome bricht ein

Simon Yates

Nach seinem Comeback am Vortag ist der viermalige Toursieger Froome beim Giro am Sonntag eingebrochen. Der überragende Spitzenreiter Yates feiert in Sappada seinen dritten Etappensieg und baute seine Führungsposition aus. - weiter


  • 20.05.2018

Titelverteidiger Zverev wieder im Finale von Rom

Alexander Zverev

Rom (dpa) - Titelverteidiger Alexander Zverev steht wie im Vorjahr beim Masters-Turnier von Rom im Endspiel. Der 21 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg gewann am Samstag gegen den Kroaten Marin Cilic 7:6 (15:13), 7:5 - weiter


  • 20.05.2018

Ärger über Zwayer - Referee bei WM wieder im Video-Fokus

Fehlentscheidung

Nach einer Premieren-Saison mit viel Konfusion sorgt der Videobeweis auch im letzten Spiel für Diskussionsstoff. Durch seine Entscheidung in der Nachspielzeit überrascht Felix Zwayer selbst den Pokalsieger. Bei der WM ist er nun ausgerechnet in besonderer Funktion im Einsatz. - weiter


  • 20.05.2018

Eintracht feiert rauschende Party - Kovac geht als Held

DFB-Pokal-Sieger

Die Pokalsieger aus Frankfurt genossen noch lange ihren Final-Coup über den FC Bayern. Der Erfolg eröffnet dem neuen Trainer neue Möglichkeiten, mit dem scheidenden Kovac gibt es ein schnelles Wiedersehen. - weiter


  • 20.05.2018

Lockerheit statt Anspannung: Wolfsburg und Kiel gelassen

Lockerheit

Es scheint, als sei alles klar. Erstligist Wolfsburg liegt nach dem Relegations-Hinspiel mit 3:1 vorn. Doch Gegner Kiel verspricht einen Sieg. Ob der aber auch für die Bundesliga reicht? - weiter


  • 20.05.2018

FA-Cup-Sieg mit Chelsea: Der große Abend des Antonio Rüdiger

Leistungsträger

Der deutsche Nationalspieler Rüdiger war beim 1:0-Pokalsieg seines FC Chelsea gegen Manchester United bester Spieler. Trainer Conte muss bei den Londonern trotz des Erfolgs um seinen Job bangen. - weiter


  • 20.05.2018

Cleveland schlägt zurück: James-Team deklassiert Boston

Superstar

Cleveland (dpa) - Die Cleveland Cavaliers haben sich eindrucksvoll im dritten Halbfinalspiel der NBA-Playoffs zurückgemeldet. Die Mannschaft von Basketball-Superstar LeBron James deklassierte nach den beiden Auftaktniederlagen die Boston Celtics in Spiel drei 116:86 (61:41) und konnte - weiter


  • 20.05.2018

Nizza bestätigt Abschied von Favre offiziell

Lucien Favre

Dortmund (dpa) - Der bei Borussia Dortmund als neuer Trainer gehandelte Lucien Favre hat den Abschied von seinem bisherigen Club OGC Nizza bestätigt. «Das war mein letztes Spiel für Nizza» sagte der 60-jährige Schweizer nach - weiter


  • 19.05.2018

Rebic schockt Bayern – Eintracht feiert Pokalsensation

Doppeltorschütze

In einer turbulenten Schlussphase mit zwei Videobeweisen schafft Eintracht Frankfurt die Überraschung gegen den FC Bayern: Die Hessen bejubeln ihren ersten Pokal-Triumph seit 30 Jahren. Bayern-Coach Heynckes beendet seine große Karriere dagegen mit einer Enttäuschung. - weiter


  • 19.05.2018

Bundespräsident Steinmeier trifft Özil und Gündogan

Bundespräsident

Nach dem kritisierten Treffen mit dem türkischen Staatschef Erdogan haben Mesut Özil und Ilkay Gündogan Gesprächsbedarf. Erst gibt es ein Treffen mit Joachim Löw und der DFB-Spitze und dann bei Frank-Walter Steinmeier. Der Bundespräsident gibt einen sportlichen Wunsch mit. - weiter


  • 19.05.2018

Schweiz sensationell im Finale gegen Schweden

Schweiz - Kanada

Damit war nicht zu rechnen: Der Schweiz ist bei der Eishockey-WM in Dänemark eine Sensation gelungen. Der Außenseiter besiegte in der K.o.-Runde die zweite Top-Nation nacheinander. Nun wartet im Endspiel der Titelverteidiger. - weiter


  • 19.05.2018

Neuer auf der Bayern-Bank - Meier nicht im Eintracht-Kader

Bayern-Keeper

Berlin (dpa) - Der FC Bayern bestreitet das Endspiel des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt wie angekündigt ohne Rückkehrer Manuel Neuer in der Startformation. Der Kapitän des deutschen Fußball-Rekordmeisters und der Nationalmannschaft nimmt im Olympiastadion in Berlin aber - weiter


  • 19.05.2018

Froome siegt auf dem Zoncolan - Yates bleibt vorn

Etappensieg

Chris Froome ist nach seinem schwachen Giro-Start wieder da und gewinnt die schwere Etappe auf dem Zoncolan. Sein Landsmann Yates kann als Tageszweiter die Führung im Gesamtklassement auf seinen ärgsten Verfolger Dumoulin ausbauen. Jetzt kommt das Zeitfahren. - weiter


  • 19.05.2018

Juventus siegt bei Buffon-Abschied aus Turin

Gianluigi Buffon

Er wird wie ein Heiliger gefeiert, und die Tränen kommen ihm wie so oft in letzter Zeit: Gianluigi Buffon verabschiedet sich von Juventus Turin. Die Zukunft des ehemaligen Welttorhüters ist offen. - weiter


  • 19.05.2018

Wolfsburg gewinnt zum fünften Mal DFB-Pokal

Bayern München - VfL Wolfsburg

Hochspannung im Pokalfinale der Fußballerinnen! Im Elfmeterschießen setzte sich der VfL Wolfsburg mit 3:2 gegen Bayern Münche durch. Zur Heldin des Tages wurde Caroline Hansen. - weiter


  • 19.05.2018

Holstein-Trainer will zum Abschied Sieg gegen Wolfsburg

Holstein-Coach

Kiel (dpa) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel will dem Erstligisten VfL Wolfsburg im Kampf um den letzten Startplatz in der Fußball-Bundesliga im Relegations-Rückspiel zumindest eine Niederlage zufügen. «Wir sind zuversichtlich, dass wir das Spiel gewinnen. Ob - weiter


  • 19.05.2018

Nach Relegations-Hinspiel: Aue und KSC pokern um die 2. Liga

Nullnummer

Das 0:0 zwischen dem KSC und Erzgebirge Aue lässt beiden Teams für das Relegations-Rückspiel alle Chancen. Unzufrieden ist deshalb keiner der beiden Trainer. Hoffnung machen sie den Fans aber auch nicht für die zweite Partie. - weiter


  • 19.05.2018

ESPN: FC Bayern bietet angeblich 60 Millionen für Bailey

Umworben

Berlin (dpa) - Fußball-Rekordmeister FC Bayern München soll dem Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen laut einem Medienbericht ein 60-Millionen-Euro-Angebot für Shootingstar Leon Bailey gemacht haben. Das schrieb der US-Sportsender ESPN und berief sich dabei auf Quellen, die - weiter


  • 19.05.2018

Emotionaler Pokalabend mit großem Heynckes-Abschied

Pokalgegner

Der FC Bayern will Trainer Jupp Heynckes einen goldenen Abschied schenken. Im 75. Finale um den DFB-Pokal sind die Münchner klarer Favorit gegen Eintracht Frankfurt. Deren zu den Bayern wechselnder Trainer Niko Kovac möchte zum Abschluss feiern. - weiter


  • 19.05.2018

Alexander Zverev nach Sieg gegen Goffin in Rom im Halbfinale

Sieg

Rom (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat seine zwölfte Partie in Serie gewonnen und beim Masters-Turnier in Rom den Einzug ins Halbfinale geschafft. Der 21-jährige Hamburger setzte sich in der italienischen Hauptstadt im Viertelfinale 6:4, 3:6, - weiter


  • 19.05.2018

Bernal feiert zweiten Sieg bei Kalifornien-Rundfahrt

Führender

South Lake Tahoe (dpa) - Der kolumbianische Radprofi Egan Bernal hat bei der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der 21-Jährige vom Team Sky gewann die sechste Etappe über 196,5 Kilometer von Folsom nach - weiter


  • 19.05.2018

Vegas Golden Knights vor Einzug ins Stanley-Cup-Finale

Stark

Las Vegas (dpa) - Die Vegas Golden Knights stehen in ihrer Premieren-Saison in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL vor dem Einzug ins Stanley-Cup-Finale. Nach dem 3:2 (1:0, 1:1, 1:1)-Erfolg über die Winnipeg Jets im vierten Playoff-Halbfinalspiel der - weiter


  • 18.05.2018

Karlsruher SC erkämpft im Hinspiel Remis gegen Aue

Relegationsduell

Der Karlsruher SC und der FC Erzgebirge Aue liefern sich im Relegations-Hinspiel alles andere als ein fußballerisches Spektakel. Nach dem 0:0 haben die Sachsen nun einen leichten Vorteil. Zu sicher sollten sie sich vor dem Rückspiel aber nicht sein. - weiter


  • 18.05.2018

Nationaltorwart Neuer im Kader des FC Bayern

Abschlusstraining

Bundestrainer Joachim Löw sieht seinen Kapitän wieder in einer Wettkampfrolle. Allerdings sitzt Manuel Neuer im Pokalfinale nur auf der Bank. Bayern-Coach Jupp Heynckes prophezeit einen WM-Start des Ausnahmetorhüters: «Die Nation kann ganz beruhigt sein.» - weiter


  • 18.05.2018

Heynckes zu Wagner-Rücktritt: «Voreilig emotional reagiert»

Sandro Wagner

Bundestrainer Joachim Löw wehrt sich deutlich gegen Kritik von Sandro Wagner. Auch beim FC Bayern zeigt man am Tag vor dem DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt wenig Verständnis für den Rücktritt des 30-Jährigen aus der Fußball-Nationalmannschaft. - weiter


  • 18.05.2018

Eintracht-Trainer Kovac hofft zum Abschied auf Pokal-Triumph

Niko Kovac

Eintracht Frankfurt steht zum achten Mal im Pokal-Endspiel, und zum zweiten Mal nacheinander. Gegen Bayern München sind die Hessen Außenseiter. Kampflos wollen sie dem Rekordsieger den Pott aber nicht überlassen. - weiter


  • 18.05.2018

Bayern vor Kracher gegen Bamberg - ALBA gegen Ludwigsburg

Halbfinale

Bayern München muss auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft im Halbfinale gegen Serien-Champion Brose Bamberg ran. Auch ALBA Berlin steht in den Playoffs der Basketball-Bundesliga vor einer kniffligen Aufgabe. - weiter


  • 18.05.2018

Viertelfinal-Aus für Kerber beim Tennis-Turnier in Rom

Angelique Kerber

Rom (dpa) - Angelique Kerber hat beim Tennis-Turnier in Rom den Einzug ins Halbfinale verpasst. Die ehemalige Nummer eins der Welt musste sich Jelina Switolina aus der Ukraine mit 4:6, 4:6 geschlagen geben. Kerber erwischte - weiter


  • 18.05.2018

Labbadia mahnt, Anfang hofft: Relegation bleibt spannend

Bruno Labbadia

War's das schon für den VfL Wolfsburg? Nach dem Relegations-Hinspiel spricht viel für den Bundesligisten. Doch der Underdog aus Kiel hat sich noch lange nicht aufgegeben. Für Holstein ist es auch aus einem anderen Grund ein ganz besonderes Spiel. - weiter


  • 18.05.2018

Spekulation um Buffon: Geht er zu Tuchel nach Paris?

Gianluigi Buffon

Rom (dpa) - Nach dem Rücktritt von Weltklasse-Torwart Gianluigi Buffon bei Juventus Turin wird über dessen Zukunft bei einem anderen Topclub spekuliert. Der 40 Jahre alte Italiener habe ein Angebot von Paris Saint-Germain (PSG) - weiter


  • 18.05.2018

Wolfsburg macht ersten Schritt - Kiel steckt noch nicht auf

Erfolgreich

Die Chancen auf den Wolfsburger Klassenerhalt sind deutlich gestiegen. Auf einmal treffen sogar die VfL-Stürmer. Entschieden ist die Relegation trotzdem noch nicht. - weiter


  • 18.05.2018

KSC und Aue bangen in der Relegation

Dimitrij Nazarow

Karlsruhe (dpa) - Nur ein Jahr nach dem Abstieg hat der Karlsruher SC in der Relegation die große Chance auf die Rückkehr in die 2. Liga. Dort will der FC Erzgebirge Aue aber unbedingt - weiter


  • 17.05.2018

Kanada gewinnt Viertelfinale gegen Russland

Finnland - Schweiz

Kanada gewinnt bei der Eishockey-WM im Viertelfinale das Top-Duell gegen Rekordweltmeister Russland. Für die Überraschung sorgt dann aber die Schweiz, die erstmals seit 2013 unter den besten Vier steht. - weiter


  • 17.05.2018

Bayern München und ALBA Berlin komplettieren Halbfinals

FC Bayern München - Fraport Skyliners Frankfurt

Berlin/München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München und ALBA Berlin haben das Playoff-Halbfinale erreicht. Die Münchner gewannen das entscheidende fünfte Viertelfinalspiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt 90:70 (39:37) und entschieden die - weiter


  • 17.05.2018

Wolfsburg dicht vorm Klassenerhalt: Heimsieg gegen Kiel

Wolfsburger Freude

Gute Ausgangslage für den VfL Wolfsburg: Der Fußball-Bundesligist gewann das Hinspiel der Relegation gegen Außenseiter Holstein Kiel mit 3:1. Der Zweitligist hofft nun auf das Rückspiel am Montag. - weiter


  • 17.05.2018

Kerber erreicht Viertelfinale in Rom

Sieg im Achtelfinale

Rom (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev ist beim Sandplatz-Turnier in Rom ins Viertelfinale eingezogen. Der 21-jährige Hamburger besiegte den Briten Kyle Edmund in zwei knappen Sätzen mit 7:5, 7:6 (13:11). In einem hart umkämpften zweiten - weiter


  • 17.05.2018

Wolfsburg ohne Verhaegh und Didavi

Verletzt

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg muss im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel auf Paul Verhaegh und Daniel Didavi verzichten. Verhaegh fällt in der Partie wegen seiner im Spiel gegen Köln erlittenen Kopfverletzung aus. Didavi - weiter


  • 17.05.2018

Ire Bennett gewinnt Regenetappe in Imola

Giro d’Italia 2018

Imola (dpa) - Auf der Autorennstrecke in Imola hat sich der irische Radprofi Sam Bennett beim 101. Giro d'Italia seinen zweiten Etappensieg gesichert. Bennett aus der deutschen Bora-hansgrohe-Mannschaft erwischte die Konkurrenz auf den letzten 400 - weiter


  • 17.05.2018

Das «Wettkampf-Tier»: Buffons Abschied in Scheibchen

Gianluigi Buffon

Ein ganz Großer geht. Aber nur ein bisschen. Gianluigi Buffon verkündet sein Ende bei Juventus Turin. Doch der «Heilige Gigi» geht (noch) nicht in Rente. Steht gar ein Wechsel zu Jürgen Klopp an? - weiter


  • 17.05.2018

Wolfsburg klarer Favorit - Nur auf dem Papier?

Paul Verhaegh

Die Zahlen sind eindeutig. Ginge es nur danach, hätte Holstein Kiel in der Bundesliga-Relegation gegen den VfL Wolfsburg keine Chance. - weiter


  • 17.05.2018

BVB-Boss Watzke: Neuer Trainer muss das Team stabilisieren

Lucien Favre

Favre soll kommen, Lichtsteiner will nicht nach Dortmund. Laut Medienbericht hat sich der BVB mit Favre auf einen Vertrag geeinigt. Die Verpflichtung von Nationalspieler Lichtsteiner hat sich wohl zerschlagen. - weiter


  • 17.05.2018

Adiós, Atlético? Griezmann vor perfektem Abgang

Antoine Griezmann

War's das jetzt? Nach seiner Gala-Vorstellung im Europa-League-Finale rückt der Wechsel von Atlético-Star Griezmann zum FC Barcelona näher. Reden will der darüber nur ungern. Eine Legende des Clubs wird am Sonntag dagegen ganz sicher Adiós sagen. - weiter


  • 17.05.2018

Savchenko/Massot legen Wettkampfpause ein

Olympiasieger

Einen endgültigen Schlussstrich unter ihrer Karriere haben die Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot nicht gezogen und alles offen gelassen. Nach einer Wettkampfpause soll die Entscheidung fallen. Warum halten sie das Comeback offen? Sie bleiben im Gespräch. - weiter


  • 17.05.2018

Sandro Wagner verkündet DFB-Elf-Rücktritt

Sandro Wagner

Sandro Wagner steht für klare Ansagen. Eine ließ er nach seiner überraschenden WM-Ausbootung folgen: Der Stürmer tritt sofort aus der Nationalelf zurück. Er vermutet, dass seine offene Art ihm das Ticket für Russland gekostet hat. Doch ist da wirklich etwas dran? - weiter


  • 17.05.2018

Heynckes dankt ab: Pokal-Höhepunkt zum Abschied

Jupp Heynckes

Jupp Heynckes tritt als eine der größten Persönlichkeiten im deutschen Fußball ab. Sein zweiter Pokalerfolg als Trainer soll für den gebührenden Abschied sorgen. Ein Spieler scherzt schon über die nächste Rückkehr. - weiter


  • 17.05.2018

Eishockey-Wunder im US-Spielerparadies

James Neal und Marc-André Fleury

Noch zwei Siege fehlen den Vegas Golden Knights in den Play-offs, um in ihrer ersten NHL-Saison ins Stanley-Cup-Finale einzuziehen. Ein Torhüter überragt, die Rekorde purzeln, und die Konkurrenz staunt. - weiter


  • 17.05.2018

Froome fährt beim Giro d'Italia hinterher

Chris Froome

Chris Froome verliert weiter Zeit beim Giro und fällt sogar aus den Top 10. Er beteuert, weiter im Rennen bleiben zu wollen. Doch schon zur Halbzeit der Italien-Rundfahrt muss sein Großprojekt des ersten Giro-Sieges wohl als gescheitert gelten. - weiter


  • 16.05.2018

Atlético gewinnt Europa-League-Finale gegen Marseille

Feier

Antoine Griezmann, wer sonst? In seinem möglicherweise letzten großen Spiel für Atlético Madrid führt der Franzose sein Team zum Europa-League-Erfolg. Olympique Marseille ist nicht nur wegen der Niederlage bitter enttäuscht. - weiter


  • 16.05.2018

Kerber steht nach Sieg gegen Rumänin Begu im Achtelfinale

ATP-Turnier in Rom

Rom (dpa) - Angelique Kerber und Alexander Zverev haben jeweils das Achtelfinale beim Tennis-Turnier in Rom erreicht. Die ehemalige Weltranglisten-Erste Kerber setzte sich mit einem schwer erkämpften 3:6, 7:5, 7:5 gegen die Rumänin Irina-Camelia - weiter


  • 16.05.2018

Wagner tritt aus Nationalmannschaft zurück

Sandro Wagner

Das WM-Aus hat den Bayern-Stürmer tief getroffen, hatte er sich doch große Hoffnungen gemacht. Kurz nach der Entscheidung von Bundestrainer Löw zieht Wagner Konsequenzen. - weiter


  • 16.05.2018

Spitzenreiter Yates holt zweiten Etappensieg

Simon Yates

Osimo (dpa) - Zur Giro-Halbzeit hat Simon Yates seine Spitzenreiter-Position bei der 101. Italien-Rundfahrt als Etappensieger etwas ausgebaut. Auf der elften Etappe über 156 Kilometer von Assisi nach Osimo feierte der Brite seinen zweiten Tagessieg - weiter


  • 16.05.2018

DFB-Sportgericht weist Aue-Einspruch zurück

Helge Leonhardt

Der erste Einspruch von Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels in Darmstadt wird abgelehnt. Doch der Verein gibt trotz geringer Chancen nicht auf. - weiter


  • 16.05.2018

Schweizer Zeitung: Östereicher Hütter wird Frankfurt-Coach

Adi Hütter

Diesen Namen hatte bis zum Mittwoch niemand auf dem Zettel: Der Österreicher Adi Hütter folgt bei Eintracht Frankfurt auf Niko Kovac als Trainer. - weiter


  • 16.05.2018

HSV verlängert wie angekündigt mit Trainer Titz

Christian Titz

Der HSV vertraut trotz des ersten Abstiegs der Vereinsgeschichte weiter auf Christian Titz. Der Trainer erhält einen Zweijahresvertrag und soll den sofortigen Wiederaufstieg schaffen. Titz hat in kurzer Zeit in vielerlei Hinsicht überzeugt und sich das Vertrauen verdient. - weiter


  • 16.05.2018

Medien: Hasenhüttl erhält bei RB kein neues Vertragsangebot

Ralph Hasenhüttl

RB Leipzig und Trainer Hasenhüttl trennen sich. Ein Jahr vor Ende des Vertrags bittet der Coach nach Vereinsangaben um die Auflösung. Ralf Rangnick steht als wichtigster Entscheider und RB-Architekt nun gehörig unter Druck. - weiter


  • 16.05.2018

HSV-Idol Seeler fürchtet weiteren HSV-Absturz

Uwe Seeler

Der HSV ist Uwe Seelers Stolz und Sorge zugleich. Der einstige Torjäger hat Angst, dass seinem Verein ein noch schlimmeres Unglück als der erstmalige Bundesliga-Abstieg widerfahren könnte. Aufsichtsratschef Bernd Hoffmann beruhigt. - weiter


  • 16.05.2018

James und «Cavs» verlieren zweites Playoff in Boston

LeBron James

Boston (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat mit den Cleveland Cavaliers im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NBA eine erneute Niederlage kassiert. Der Vizemeister verlor auch das zweite Spiel der Serie gegen die Boston Celtics 94:107 - weiter


  • 16.05.2018

Naki und Lindner kritisieren Özil und Gündogan scharf

Özil und Erdogan

Die Debatte um das Posieren von Özil und Gündogan mit dem türkischen Staatspräsidenten ist noch nicht beendet. Einen Monat vor dem Start der Fußball-WM prasselt auf die beiden Nationalspieler weiter Kritik von mehreren Seiten ein. - weiter


  • 16.05.2018

Jupp-Finale à la Pep geplant - Lahm: «Schöner Abschied»

Jupp-Finale

Siegen für Jupp! Der FC Bayern will seinem scheidenden Erfolgstrainer einen gebührenden Abschied mit Pott schenken. Münchens Ex-Kapitän Lahm erinnert an einen emotionalen Endspielerfolg. - weiter


  • 16.05.2018

Großes im Blick: Aura Löw treibt DFB voran

Joachim Löw

Die Vertragsverlängerung von Joachim Löw ist nicht nur ein Vertrauensvorschuss für die WM in Russland. Für den DFB geht das weit darüber hinaus: Der Bundestrainer ist die wichtigste Konstante und treibt zusammen mit Manager Bierhoff den Verband voran. - weiter


  • 16.05.2018

Eishockey-Coach Sturm: Weitere Rücktritte möglich

Marco Sturm

Das deutsche Eishockey steht nach dem frühen WM-Aus vor einem schwierigen Umbruch. Bundestrainer Sturm will den Weg mit jüngeren Spielern fortsetzen. Doch ein Scheitern in der Vorrunde könnte zur Normalität werden. - weiter


  • 16.05.2018

Duell der Gegensätze: Einiges spricht dennoch für Kiel

Bruno Labbadia

Holstein Kiel rechnet sich gute Chancen aus, als dritter Zweitligist seit 2009 in der Relegation aufzusteigen. Dafür gibt es gute Gründe, auch wenn die Spiele gegen den VfL Wolfsburg ein ungleiches Duell sind. - weiter


  • 16.05.2018

Griezmann gegen Payet: Die Stars im Europa-League-Finale

Atlético-Coach

Das Europa-League-Finale zwischen Olympique Marseille und Atlético Madrid wird auch das Duell zweier Freunde: Dimitri Payet und Antoine Griezmann. Die beiden Franzosen sind die Schlüsselspieler ihrer Teams. Interessant dürfte es aber auch an der Seitenlinie werden. - weiter


  • 16.05.2018

Bayern-Rückkehr bleibt Option für Lahm

Philipp Lahm

Das Leben von Philipp Lahm hat sich sehr verändert. Aber der Fußball lässt den Unternehmer und Familienvater nicht los. Das aktuelle Ziel gilt der EM 2024. Der Weltmeister-Kapitän spricht über Brasilien 2014, die WM in Russland, seine Zukunftspläne und «tote Zeit». - weiter


  • 16.05.2018

Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in Rom

Philipp Kohlschreiber

Rom (dpa) - Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber steht beim Masters-Turnier in Rom im Achtelfinale. Der 34-Jährige besiegte in Runde zwei den US-Amerikaner Jack Sock mit 6:4, 6:3. Im Achtelfinale des Sandplatz-Turnieres trifft die Nummer 28 der - weiter


  • 16.05.2018

Tennis in Rom: Kerber siegt, Siegemund verliert

Angelique Kerber

Rom (dpa) - Die frühere Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat beim Tennis-Turnier in Rom ihr Auftaktspiel gewonnen. Die 30 Jahre alte Kielerin besiegte Sarina Dijas aus Kasastan mit 6:2, 7:6 (8:6). Für ihren Sieg gegen die Nummer - weiter


  • 15.05.2018

Ohne Chance gegen Kanada: Eishockey-Auswahl WM-Elfter

Kanada - Deutschland

Nach dem Olympia-Silber von Südkorea folgt die Ernüchterung. Bei der WM in Dänemark reicht es für das umgebaute deutsche Team nur zu zwei Siegen und Platz elf. Auch die Zukunft bleibt schwierig. - weiter


  • 15.05.2018

Russland hebt Einreiseverbot für Dopingexperten Seppelt auf

Hajo Seppelt

Die Rote Karte für den ARD-Dopingexperten hebt Russland auf, aber es gibt eine Bedingung. Er erhält ein Visum für die Fußball-WM, soll aber nach der Einreise zum Doping-Kronzeugen Rodschenkow vernommen werden. - weiter


  • 15.05.2018

DFB-Chef Grindel fordert Maß in Diskussion um Erdogan-Fotos

Türkischer Staatspräsident

Die Erdogan-Affäre um Özil und Gündogan ist für den DFB ein Ärgernis vor der heißen Phase der WM-Vorbereitung. Sie gibt aber auch einen Einblick in das Politik-Verständnis der Verbandsspitze. Eine große Rolle spielt der harte Zweikampf mit der Türkei um die EM 2024. - weiter


  • 15.05.2018

DFB verlängert mit Löw

DFB-Spitze

Kurz vor der Nominierung des vorläufigen WM-Kaders verkündet der DFB wichtige, langfristige Personalentscheidungen. Bundestrainer Joachim Löw soll die Nationalmannschaft bis 2022 betreuen. Auch mit dem Teammanager hat der Deutsche Fußball-Bund noch viel vor. - weiter


  • 15.05.2018

Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille

Diego Simeone

Auch ohne den gesperrten Trainer Simeone startet Atlético Madrid als Favorit ins Europa-League-Finale. Die Partie gegen Olympique Marseille ist für Superstar Griezmann die wohl letzte Chance auf einen großen Titel mit Atlético. Doch Marseille hat einen Bonus. - weiter


  • 15.05.2018

Denz verpasst knapp Etappensieg - Yates weiter in Rosa

Knapper Zweiter

Gualdo Tadino (dpa) - Radprofi Nico Denz hat auf der zehnten Etappe den ersten deutschen Etappensieg beim 101. Giro d'Italia nur knapp verpasst. Der für das französische AGR-Team fahrende 24-jährige aus Waldshut-Tiengen musste sich nach - weiter


  • 15.05.2018

WM-Siegtorschütze Götze nicht im deutschen WM-Kader

Bundestrainer

Joachim Löw hat wieder einmal alle verblüfft. Im vorläufigen WM-Kader für die Titelverteidigung steht Nils Petersen und nicht Sandro Wagner. Auch Rio-Held Mario Götze fährt nicht nach Russland. Torwart Manuel Neuer muss seine Fitness im Trainingslager beweisen. - weiter


  • 15.05.2018

Noch ein Coup? - DEB-Team schließt Turnier gegen Kanada ab

WM-Abschluss

Herning (dpa) - Das deutsche Eishockey-Nationalteam beendet die Weltmeisterschaft in Dänemark als Elfter. Das steht nach dem 1:5 von Frankreich gegen die Schweiz schon vor dem deutschen WM-Abschluss (16.15 Uhr) gegen Kanada fest. Damit schließt die - weiter


  • 15.05.2018

«Bild»: Bayern-Stürmer Wagner nicht im WM-Kader

Nils Petersen

Dortmund (dpa) - Torjäger Sandro Wagner (30) wird der «Bild»-Zeitung zufolge von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw (58) nicht für die WM nominiert. Der Stürmer des FC Bayern dürfe nicht mit zum Turnier nach Russland, berichtete die - weiter


  • 15.05.2018

Becker rechnet nicht mit Zverev-Titelverteidigung in Rom

Alexander Zverev

Rom (dpa) - Trotz der beiden jüngsten Turniersiege in München und Madrid glaubt Boris Becker nicht an eine erfolgreiche Titelverteidigung von Alexander Zverev beim Masters-Turnier in Rom in dieser Woche. «Wenn er es nach diesen - weiter


  • 15.05.2018

Von Flitzer Odonkor bis zum geschockten Gomez

David Odonkor

Bei Joachim Löw gehören Überraschungen bei der Kaderbekanntgabe einfach dazu. Los geht's 2006, noch gemeinsam mit Klinsmann: Da glaubt Kevin Kuranyi an einen Scherz, als er im WM-Aufgebot fehlt. Es gibt sogar einen Weltmeister, der zunächst auf der Streichliste war. - weiter


  • 15.05.2018

Herzprobleme: Stabhochspringerin Bauer trägt Defibrillator

Katharina Bauer

Stabhochspringerin Katharina Bauer hat vor etwa einem Monat einen Defibrillator eingesetzt bekommen. Ihre Karriere will die deutsche Hallenmeisterin dennoch fortsetzen. Und sie will sogar zu Olympia 2020. - weiter


  • 14.05.2018

Foto mit Erdogan: Özil und Gündogan sorgen für Wirbel

Erdogan

Mit diesen Fotos haben sich Özil und Gündogan keinen Gefallen getan. Mit dem türkischen Präsidenten Erdogan lassen sie sich ablichten und überreichen Trikot-Geschenke. Bei der Nationalelf müssen beide zum Rapport. Ein politisches Statement war es nicht, sagt Gündogan. - weiter


  • 14.05.2018

Tuchel wird Trainer bei Paris Saint-Germain

Thomas Tuchel

Thomas Tuchel hat einen neuen Job. Der frühere Dortmunder trainiert künftig die Fußball-Stars von Paris Saint-Germain um 222-Millionen-Euro Mann Neymar, Nationaltorhüter Kevin Trapp und Weltmeister Julian Draxler. - weiter


  • 14.05.2018

26 Schattenbilder: Hinweis auf Löws WM-Auswahl?

Schattenbilder

In Dortmund ist alles gerichtet für Joachim Löws Personaltableau. Nominiert der Bundestrainer zunächst 26 Akteure in den vorläufigen WM-Kader? Der Gesundheitszustand von Kapitän Neuer und Abwehrchef Boateng könnte einige Entscheidungen maßgeblich beeinflussen. - weiter


  • 14.05.2018

Braunschweiger Scherbenhaufen - Diskussionen um Lieberknecht

Torsten Lieberknecht

Die Zeit von Torsten Lieberknecht bei Eintracht Braunschweig ist abgelaufen. Der Langzeit-Coach darf die Niedersachsen nicht zurück in die Zweite Liga führen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. - weiter


  • 14.05.2018

Erzgebirge Aue legt Widerspruch gegen Spielwertung ein

Aue-Spieler

Das Saisonfinale der 2. Fußball-Bundesliga sorgt weiter für Aufregung. Erzgebirge Aue will gegen die Wertung der 0:1-Niederlage in Darmstadt vorgehen. Der DFB ermittelt gegen Aue-Präsident Leonhardt wegen Äußerungen nach der Partie. - weiter


  • 14.05.2018

Bundesregierung fordert WM-Visum für Journalist Seppelt

Hajo Seppelt

Als wenn es zwischen Deutschland und Russland nicht schon genug Streitthemen gäbe: Der Fall Seppelt sorgt vor dem Gipfeltreffen zwischen Merkel und Putin in Sotschi für neuen Ärger. - weiter


  • 14.05.2018

Sturm nach WM-Coup: «Sieg wichtig für Zukunft»

WM-Coup

Bundestrainer Marco Sturm will und muss im deutschen Eishockey einen Umbruch einleiten. Mit der Überraschung gegen Finnland deutete das junge Team sein Potenzial an. Nun wartet erneut eine Top-Nation. - weiter


  • 14.05.2018

Hofschneider nicht mehr Trainer bei Zweitligist Union Berlin

André Hofschneider

Radikale Veränderungen bei Union Berlin: Nicht nur Trainer Hofschneider muss gehen. Auch zwei weitere Spitzenfunktionäre sind nicht mehr für die Profis des Zweitligisten zuständig. - weiter


  • 14.05.2018

Maloche statt Luftschlösser: HSV ordnet sich neu

Absteiger

Der HSV baut um. Neue Strukturen, neue Spieler, kaum Geld. Und dennoch soll die erste Saison in der 2. Bundesliga ein Erfolg werden. - weiter


  • 14.05.2018

Zverev nach Madrid-Sieg: Nadal weiter French-Open-Favorit

Alexander Zverev

Alexander Zverev sieht trotz seines Masters-Sieges in Madrid weiter Sandplatz-König Rafael Nadal als Top-Anwärter auf den French-Open-Triumph. Auch Boris Becker mahnt zu Bescheidenheit. Vom Auftritt des Hamburgers zeigt er sich schwer beeindruckt. - weiter


  • 14.05.2018

Die Lehren aus dem Großen Preis von Spanien

Enttäuscht

Sein Rivale Lewis Hamilton parlierte gut gelaunt über diesen besonderen Sieg. Er fühle sich fast an wie sein erster. Schlafen werde er wie ein Baby, meinte Hamilton. Sebastian Vettel ließ dem Weckruf auf der Strecke klare Worte folgen. Vettel, der Antreiber. - weiter


  • 14.05.2018

Kiel mit Rückenwind - Wolfsburg beeindruckt

Markus Anfang

Die Form stimmt, das Selbstvertrauen ist groß – Holstein Kiel fühlt sich gerüstet, um als erster Verein aus Schleswig-Holstein in die Bundesliga aufzusteigen. - weiter


  • 14.05.2018

VfB gibt fünf Neuverpflichtungen bekannt

Marc Oliver Kempf

Stuttgart (dpa) - Zwei Tage nach dem Ende der Saison in der Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart zahlreiche Personalentscheidungen für die kommende Spielzeit bekannt gegeben. Die Planungen seien damit aber noch nicht abgeschlossen, sagte - weiter


  • 14.05.2018

Hamilton: Neuer Mercedes-Vertrag in «naher Zukunft»

WM-Spitzenreiter

Barcelona (dpa) - Lewis Hamilton rechnet mit einer baldigen Vertragsverlängerung beim deutschen Formel-1-Rennstall Mercedes. «Wir sind nicht mehr weit weg davon, die Dinge zu finalisieren. Es wird hoffentlich in der nahen Zukunft passieren», sagte der - weiter


  • 14.05.2018

Golfprofi Simpson gewinnt erstmals Players Championship

Triumph

Ponte Vedra Beach (dpa) - Golfprofi Webb Simpson hat erstmals die Players Championship gewonnen. Dem 32-jährigen US-Amerikaner reichte zum Abschluss in Ponte Vedra Beach eine 73er-Runde zu einem Gesamtergebnis von 270 Schlägen, um beim hochkarätig - weiter


  • 14.05.2018

Kittel verpasst bei Kalifornien-Rundfahrt-Auftakt das Podium

Etappensieger

Long Beach (dpa) - Der deutsche Topsprinter Marcel Kittel hat zum Auftakt der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt das Podium knapp verpasst. Der 30 Jahre alte Thüringer vom Team Katusha musste sich im Finalsprint nach 134,5 Kilometern mit - weiter


  • 14.05.2018

NBA-Playoffs: Cleveland verliert erstes Halbfinale in Boston

Deutlich

Boston (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat mit den Cleveland Cavaliers zum Auftakt der Playoff-Halbfinalserie in der nordamerikanischen NBA eine Auswärtsniederlage kassiert. Der Vizemeister verlor das erste Spiel der Best-of-Seven-Serie gegen die Boston Celtics - weiter


  • 13.05.2018

Deutschland schafft Eishockey-Coup gegen Finnland

Mathias Niederberger

Die deutschen Eishockey-Cracks können es doch noch. Nach einigen Enttäuschungen bei der WM schlägt das DEB-Team im vorletzten Gruppenspiel einen der Turnier-Favoriten. - weiter


  • 13.05.2018

Löws WM-Puzzle: 23 plus x - Kahn äußert Bedenken bei Neuer

Oliver Kahn

Finale WM-Erkenntnisse sucht Joachim Löw am letzten Liga-Spieltag nicht mehr. Er fiebert mit seinem Herzensclub. Schon Montag muss er der FIFA eine erste Spielerliste liefern. Neuer? Boateng? Götze? Es gibt Fragezeichen. Hummels schmerzt der Fuß. Aber vieles ist fix. - weiter


  • 13.05.2018

Alexander Zverev triumphiert beim Turnier in Madrid

Alexander Zverev

Alexander Zverev hat mit dem dritten Masters-Titel seiner Karriere seine derzeit starke Form unter Beweis gestellt. Nach dem Finalsieg über Nadal-Bezwinger Dominic Thiem bleibt dem Hamburger aber keine Zeit für große Feiern. - weiter


  • 13.05.2018

Braunschweig abgestiegen - Aue in die Relegation

Abgestiegen

Die letzten Entscheidungen in Liga zwei sind gefallen. Weiterer künftiger Drittligist neben dem 1. FC Kaiserslautern ist Eintracht Braunschweig. Erzgebirge Aue bestreitet die Abstiegs-Relegation. Zweitligameister ist Fortuna Düsseldorf. - weiter


  • 13.05.2018

Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien

Spanien-Sieger

Lewis Hamilton zieht im Formel-1-Titelrennen davon. In Spanien feiert Mercedes sogar einen Doppelerfolg, weil Sebastian Vettel und Ferrari Probleme haben. - weiter


  • 13.05.2018

Nach Abstiegsschock: HSV will den sofortigen Wiederaufstieg

Bernd Hoffmann

Der HSV ist raus aus der deutschen Fußball-Elite. In der 2. Liga soll aber sofort ein Anlauf zur Rückkehr ins Oberhaus genommen werden. Es gibt viele Gründe für den Niedergang. Was wird sich ändern? - weiter


  • 13.05.2018

Eishockey-Auswahl vor schwieriger Herausforderung

Bundestrainer

Zweieinhalb Monate nach dem knapp verlorenen Olympia-Finale von Pyeongchang zeigt die WM in Dänemark Probleme im deutschen Eishockey auf. Das Vorrunden-Aus ist früh besiegelt, der Neuanfang schwieriger als gedacht. Etliche Silbergewinner werden schmerzlich vermisst. - weiter


  • 13.05.2018

Freitag: Einreiseverbot für ARD-Experten Seppelt «skandalös»

Hajo Seppelt

Die Verweigerung des Einreise-Visums für den ARD-Dopingexperten Hajo Seppelt zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sorgt in Deutschland für Proteste. Die russische Seite verteidigt das Vorgehen, es gibt sogar eine Warnung an den Journalisten. - weiter


  • 13.05.2018

Alexander Zverev beim Turnier in Madrid im Finale

Alexander Zverev

Zwischen Alexander Zverev und Dominic Thiem könnte es in den nächsten Jahren eine attraktive deutsch-österreichische Tennis-Rivalität geben. Beide haben sich schon vor ihrem Finale von Madrid tolle Duelle geliefert. Petra Kvitova stellte am Samstag einen Rekord auf. - weiter


  • 13.05.2018

Bayern-Basketballern droht frühes Aus - «Nicht zu erklären»

Nihad Djedovic

Bei einer weiteren Niederlage ist der Meister-Traum der Münchner Basketballer bereits vorbei. Die Bayern liegen im Viertelfinalduell mit den unbequemen Frankfurtern 1:2 zurück. Die Liste der früh gescheiterten Vorrundensieger ist kurz. - weiter


  • 13.05.2018

Trainer Peter Stöger und Borussia Dortmund trennen sich

Peter Stöger

Der BVB spielt wieder Champions League - doch keiner freut sich. Selten war die Stimmung bei einem Verein, der sein Saisonziel erreicht hat, so schlecht. Nach einer komplizierten Spielzeit muss sich der Club neu aufstellen. Ein Coach scheint bereits gefunden. - weiter


  • 13.05.2018

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Spanien

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel muss gleich beim Start hellwach sein. Sonst schwinden die Chancen auf einen Erfolg beim Europaauftakt der Formel 1 in Spanien. Das Wetter könnte auch zu einem wichtigen Faktor werden. - weiter


  • 13.05.2018

«Danke Jupp»: Geschenk folgt in Berlin

Meisterschale

Nach einer kalten Meister-Dusche müssen sich die Bayern erstmal schütteln. Die vier Stuttgarter Warnschüsse verlangen eine Reaktion im Pokalfinale. Heynckes zeigt Altersmilde, der VfB drückt Daumen. - weiter


  • 12.05.2018

Deutsches Eishockey-Nationalteam bei WM vor Vorrunden-Aus

Lettland - Deutschland

So hatte sich das deutsche Eishockey-Nationalteam von Bundestrainer Marco Sturm die Weltmeisterschaft nicht vorgestellt. Die Chance auf das Viertelfinale ist nach dem 1:3 gegen Lettland dahin. Nun warten noch zwei Duelle mit Top-Nationen. - weiter


  • 12.05.2018

HSV steigt erstmals ab - Wolfsburg in Relegation

Trauer

Den HSV hat's erwischt. Das Bundesliga-Gründungsmitglied muss den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Wolfsburg darf dagegen noch hoffen. Hoffenheim und Dortmund erreichten noch die Königsklasse. In Berlin sahen die Zuschauer ein Torfestival. - weiter


  • 12.05.2018

Fünf Jahre Abstiegskampf: Am Ende ist der HSV doch glücklos

Die Zeit ist abgelaufen

Mit einem 2:1 gegen Borussia Mönchengladbach ist die Bundesliga-Story des HSV nach 55 Jahren vorerst zuende gegangen. Nach fünf Jahren Dauerabstiegskampf ist das Glück des noch nie abgestiegenen Gründungsmitglieds aufgebraucht. - weiter


  • 12.05.2018

Lewandowski zum dritten Mal Torschützenkönig

Torschützenkönig

München (dpa) - Die anvisierte «3 vorne» blieb Robert Lewandowski versagt. Der Torjäger des FC Bayern München versuchte viel, aber das 30. Saisontor wollte dem Stürmer beim Bundesliga-Finale einfach nicht gelingen. Beim überraschenden 1:4 gegen - weiter


  • 12.05.2018

Hamilton mit Bestzeit vor der Qualifikation - Vettel Dritter

Pole Position

Formel-1-Pilot Vettel verpasst erneut den besten Startplatz für den Europa-Auftakt. Die beiden Silberpfeile mit WM-Spitzenreiter Hamilton und Bottas landen vor ihm. Vettel rechnet nun mit einem «interessanten» Rennen. - weiter


  • 12.05.2018

HSV oder Wolfsburg droht erster Abstieg

Christian Titz

Vor den Schicksalspielen im Abstiegskampf verliert Wolfsburg schon einmal das Duell um die Stadionauslastung. Heiß her geht es im Ringen um die internationalen Plätze. Bewerber gibt es reichlich. - weiter


  • 12.05.2018

Deutsches Team gegen Lettland unter Druck

Letzte Chance

Die Chancen auf den Viertelfinal-Einzug des deutschen Nationalteams bei der Eishockey-WM sind nur noch gering. Soll der Sprung in die K.o.-Runde machbar bleiben, muss die neuformierte Auswahl gegen die unbequemen Letten gewinnen. - weiter


  • 12.05.2018

Golfer Kaymer in Florida vorzeitig ausgeschieden

Ausgeschieden

Ponte Vedra Beach (dpa) - Deutschlands formschwacher Golfstar Martin Kaymer muss einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Der zweimalige Major-Sieger aus Mettmann scheiterte bei der hochkarätig besetzten Players Championship in Florida am Cut und schied vorzeitig - weiter


  • 12.05.2018

Formel 1: Der Kampf um die wichtige Pole beim Europa-Auftakt

Sebastian Vettel

Der Wind. Die Strecke. Es wird eine knappe Sache. Davon gehen die meisten aus. Ferrari hielt sich mit Vettel nach Auffassung von WM-Spitzenreiter Hamilton im Training noch zurück. Red Bull machte klar: Wir sind da. - weiter


  • 12.05.2018

Alexander Zverev in Madrid im Halbfinale

Halbfinale

Madrid (dpa) - Alexander Zverev hat beim Tennis-Turnier in Madrid das Halbfinale erreicht. Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg gewann mit 6:4, 7:5 gegen den Weltranglisten-Neunten John Isner aus den USA. Zverev trifft im Kampf um den - weiter


  • 11.05.2018

ARD: Russland verweigert Doping-Experte Seppelt WM-Einreise

Hajo Seppelt

Russland hat dem ARD-Journalisten Hajo Seppelt das Visum für die Fußball-Weltmeisterschaft verweigert. Seppelt ist vor allem durch seine Beiträge zum Thema Doping bekannt geworden. Ein Eingriff in die Pressefreiheit wird angeprangert. - weiter


  • 11.05.2018

Eishockey-Team will WM-Chance gegen Lettland wahren

Marco Sturm

Weiter die geringe Chance auf das Viertelfinale oder so gut wie sicheres Vorrunden-Aus und erster Rückschlag unter Marco Sturm? Gegen Lettland steht für das deutsche Eishockey-Team viel auf dem Spiel. Der stark veränderte Olympia-Silbergewinner gibt sich zuversichtlich. - weiter


  • 11.05.2018

Nadal verliert in Madrid - Federer wieder Nummer 1

Rafael Nadal

Berlin (dpa) - Rafael Nadal hat beim Tennis-Turnier in Madrid eine überraschende Niederlage kassiert und die Spitzenposition in der Weltrangliste an Roger Federer verloren. Der Spanier unterlag dem Österreicher Dominic Thiem im Viertelfinale mit - weiter


  • 11.05.2018

Bennet überrascht - Etappensieg für Bora-hansgrohe

Giro d’Italia 2018

Praia a Mare (dpa) - Sam Bennett vom Bora-hansgrohe-Team hat sich beim 101. Giro d'Italia seinen ersten Etappensieg gesichert. Der irische Radprofi fing den bisher zweifachen Etappengewinner Elia Viviani aus Italien auf den letzten Metern - weiter


  • 11.05.2018

Robben und Rafinha bleiben - Klose wird Jugendcoach

Robben und Rafinha

Die Bayern halten zwei weitere Routiniers: Robben und Rafinha bekommen neue Einjahresverträge. Zudem kehrt Klose zurück und wird neuer Jugendcoach. Die Kaderplanung steht damit bei den Münchnern. Weitere Neuzugänge werden aber nicht ausgeschlossen. - weiter


  • 11.05.2018

Hamilton Schnellster im zweiten Training - Vettel Vierter

Großer Preis von Spanien

Plätze drei und vier für Vettel. Mercedes gibt das Tempo vor. Aber was bedeuten die Trainingszeiten beim Europa-Auftakt? Vettel ist sich sicher, dass in ihm und dem Wagen noch mehr drin steckt. Er will die Pole in Spanien. Es wäre dort sein erste. Es geht um die WM-Führung. - weiter


  • 11.05.2018

«Volle Pulle, wie beim Boxen»: Spannendes Abstiegsfinale

Torsten Lieberknecht

Nürnberg und Düsseldorf spielen im direkten Duell den Meister aus, Holstein Kiel steht als Relegations-Teilnehmer fest. Doch der Blick vor dem letzten Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga ist auf den Abstiegskampf gerichtet. - weiter


  • 11.05.2018

FC Bayern verlängert mit Robben und Rafinha

Robben und Rafinha

Die Bayern halten zwei weitere Routiniers: Robben und Rafinha bekommen neue Einjahresverträge in München und dürften damit wie Ribéry bleiben. Die Kaderplanung steht damit weitgehend, auch wenn Vereinschef Rummenigge weitere Zugänge nicht ausschließt. - weiter


  • 11.05.2018

HSV setzt auf Stimmung, Labbadia auf Erfahrung

1. FC Köln - Fans

Der SC Freiburg hat es in der eigenen Hand, der VfL Wolfsburg zumindest ein bisschen. Der Hamburger SV dagegen ist neben der eigenen Leistung auch komplett abhängig von Absteiger 1. FC Köln. Abstiegskampf-Dramatik am 34. Spieltag ist vorprogrammiert. - weiter


  • 11.05.2018

Heynckes verlässt Bundesliga zufrieden: «Leben genießen»

Jupp Heynckes

Meisterschale, Blaskapelle, Legenden, Bierduschen: Alle Jahre wieder endet die Bundesligasaison in München im gewohnten Rahmen. Am Samstag aber nimmt «Don Jupp» Abschied: Vorher hat er noch vieles zu sagen. - weiter


  • 11.05.2018

Bottas im Training schneller als Hamilton und Vettel

Valtteri Bottas

Barcelona (dpa) - Valtteri Bottas hat zum Trainings-Auftakt des Großen Preises von Spanien die Bestzeit aufgestellt. Der 28 Jahre Finne verwies in der ersten Formel-1-Einheit seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton auf den zweiten Platz und - weiter


  • 11.05.2018

Tore, Taktik, Stars, Europa: Die Sorgen der Bundesliga

Schalker Minimalisten

In acht Partien geht es am letzten Spieltag noch um etwas. Doch wie fällt die Gesamtbilanz dieser Bundesliga-Saison aus? Mehrere Zahlen werfen kein gutes Licht auf das Hochglanzprodukt. - weiter


  • 11.05.2018

Double ganz nah: Löwen wollen Titel-Jagd fortsetzen

Rhein-Neckar Löwen

Die Rhein-Neckar Löwen stehen in der Handball-Bundesliga dicht vor der Titelverteidigung. Die größte Sorge der Mannheimer gilt mehr dem Wann als dem Ob. Denn der Erfolg soll ausgiebig gefeiert werden. - weiter


  • 11.05.2018

Ordentlicher Start für Kaymer bei Players Championship

Kaymer und Scott

Ponte Vedra Beach (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer ist bei der hochkarätig besetzten Players Championship ordentlich gestartet. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte zum Auftakt in Ponte Vedra Beach eine 71er-Runde und lag damit auf - weiter


  • 11.05.2018

Bundestrainer Sturm warnt vor WM-Gegner Lettland

Marco Sturm

Herning (dpa) - Vor dem wichtigen Duell um die wohl letzte Chance auf das WM-Viertelfinale hat Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm eindringlich vor Gegner Lettland gewarnt. «Sie sind kämpferisch und strukturell sehr gut aufgestellt. Sie sind immer unangenehm, - weiter


  • 10.05.2018

Darüber wird (auch) geredet im Fahrerlager der Formel 1

Hamilton und Vettel

Barcelona (dpa) - Sebastian Vettel redete über Rückspiegel, Lewis Hamilton über Streckenpläne in Miami. Vor dem Formel-1-Rennen in Spanien machten außer dem direkten Duell der viermaligen Weltmeister auch andere Themen die Runde. DIE FORMEL 1 - weiter


  • 10.05.2018

Kohlschreiber scheidet beim Tennis-Turnier in Madrid aus

Im Viertelfinale

Madrid (dpa) - Alexander Zverev hat beim Tennis-Turnier in Madrid souverän das Viertelfinale erreicht. Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg gewann 6:4, 6:2 gegen den Argentinier Leonardo Mayer. Zverev nahm dem zweimaligen Sieger des Hamburger Turniers im - weiter


  • 10.05.2018

Elf Gewinner, elf Verlierer: 22 Köpfe der Bundesliga-Saison

Domenico Tedesco

Von Tedesco und James zu Götze und Rebbe: Die 55. Bundesliga-Saison hat viele Gewinner und nicht wenige Verlierer. Eine Auswahl. - weiter


  • 10.05.2018

DEB-Präsident Reindl nach Sieg gegen Südkorea erleichtert

Franz Reindl

Die drohende Abstiegsgefahr bei der Eishockey-WM ist vorerst gebannt. Der verjüngte Silbergewinner glaubt jetzt an seine Chance auf das Viertelfinale. Gegen Lettland steht am Samstag ein «Endspiel» an. «Wir sind im Rennen, es geht immer noch», sagte Verbandschef Reindl. - weiter


  • 10.05.2018

1500 Fans machen HSV Mut im Abstiegskampf

Christian Titz

Der HSV hat sich entschieden. Christian Titz bleibt nach Wunsch des Vereins Cheftrainer - und zwar ligaunabhängig. Nur Details sind noch zu klären. Zwei Tage vor dem entscheidenden Abstiegsspiel gegen Gladbach wollen die Verantwortlichen ein Zeichen setzen. - weiter


  • 10.05.2018

VfL-Coach Labbadia glaubt an Rettung und will Ruhe

VfL-Coach

Hamburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV wollen am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga am Samstag den direkten Abstieg verhindern, der SC Freiburg den Gang in die Relegationsspiele gegen den Zweitliga-Dritten Holstein - weiter


  • 10.05.2018

Das Saison-Zeugnis der Bundesliga-Clubs

Domenico Tedesco

Der FC Bayern traditionell an der Spitze, der FC Schalke als Zweiter der Aufsteiger des Jahres. Für viele andere Bundesliga-Teams fällt die Saison-Bilanz weniger gut aus. - weiter


  • 10.05.2018

Kiel hofft weiter auf Sondergenehmigung für Holstein-Stadion

Holstein-Stadion in Kiel

Der Streit um die Spielstätte von Holstein Kiel nach einem möglichen Bundesliga-Aufstieg hat die Politik erreicht. Der Ministerpräsident und der Oberbürgermeister kämpfen für die Belange des Clubs. - weiter


  • 10.05.2018

Hockenheim kämpft: «Wie es weitergeht, weiß ich nicht»

Hockenheimring

Gibt es nach diesem Jahr noch Formel-1-Rennen in Deutschland? Vieles hängt davon ab, wie viel der Hockenheimring zahlen muss. Für die Verantwortlichen ist jetzt schon klar: Sie brauchen dringend fremde Hilfe. - weiter


  • 10.05.2018

Wagner nach Klassenerhalt mit Huddersfield noch begehrter

Begehrt

Vor einem Jahr gelang ihm mit Huddersfield Town sensationell der Aufstieg in die Premier League. Der Klassenerhalt ist für David Wagner und seine Terriers erneut ein Riesenerfolg, weckt aber auch Begehrlichkeiten. Bleibt der Trainer in der Premier League? - weiter


  • 10.05.2018

Moculescu will erst mal feiern - Hoffen auf 0,1 Prozent

Trainer-Legende

Berlin ist erneut deutscher Volleyball-Meister. Danach hatte es vor 86 Tagen nicht ausgesehen - dann kam Stelian Moculescu. So einfach in den Ruhestand entlassen wollen ihn die Berliner nicht. Immerhin hatte der 68-Jährige schon einmal sein Karriereende erklärt. - weiter


  • 10.05.2018

Lewandowski und die magische 30

Robert Lewandowski

Robert Lewandowski wird zum dritten Mal Bundesliga-Torschützenkönig. Die einzige Frage ist, ob der Pole erneut die 30-Tore-Marke knackt. Trotzdem scheint es in der Beziehung zum Verein zu knirschen. Der Bayern-Chef beschwichtigt und positioniert sich klar zur Zukunft. - weiter


  • 10.05.2018

Kohlschreiber im Achtelfinale von Madrid

Sieg

Madrid (dpa) - Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev haben beim Tennis-Turnier in Madrid das Achtelfinale erreicht. Der 34-jährige Kohlschreiber besiegte den an Nummer elf gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut mit 6:3, 4:6, 7:5. Die deutsche - weiter


  • 10.05.2018

Nach dem Formel-1-Rennen in Spanien herrscht Klarheit

Sebastian Vettel

Die Pole ist wichtig für den Erfolg. Die erste Startreihe schon fast eine Sieggarantie. Es ist kein Überholkurs. Sebastian Vettel reist trotz Platz zwei im Klassement als Favorit an. Warum? Weil dem Ferrari die Strecke liegt. - weiter


  • 09.05.2018

Souveräner DEB-Pflichtsieg gegen Südkorea

Deutschland - Südkorea

Der verjüngte und neuformierte Eishockey-Olympiazweite Deutschland hat nach drei WM-Auftaktpleiten die Nerven bewahrt. Durch das souveräne 6:1 gegen Außenseiter Südkorea ist der Abstieg wohl abgewendet. Das DEB-Team sieht nun wieder Chancen aufs Viertelfinale. - weiter


  • 09.05.2018

Frankfurt ärgert die Bayern: 1:1-Ausgleich in Playoffs

Philip Scrubb

Frankfurt (dpa) - Die Frankfurt Skyliners haben in den Basketball-Playoffs den Titelfavoriten FC Bayern München besiegt und damit den 1:1-Ausgleich in der Best-of-five-Serie geschafft. Der Hauptrunden-Achte siegte im zweiten Viertelfinalspiel gegen den deutschen Pokalsieger 75:69 - weiter


  • 09.05.2018

Berlin erneut deutscher Volleyball-Meister

VfB Friedrichshafen - Berlin Volleys

Nach einer durchwachsenen Saison gelingt den BR Volleys doch noch der dritte Meistertitel in Serie. Noch zu Anfang des Jahres schien die Saison verkorkst - bis Trainerlegende Stelian Moculescu bei den Berlinern übernahm. - weiter


  • 09.05.2018

Unfall überschattet Giro-Etappe - Schachmann starker Vierter

Enrico Battaglin

Vor Start der fünften Etappe des Giro d'Italia kommt es zu einem schweren Unfall. Ein Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr. Sportlich lässt erneut ein junger Deutscher aufhorchen. - weiter


  • 09.05.2018

Görges verpasst Viertelfinale bei WTA-Turnier in Madrid

Ausgeschieden

Madrid (dpa) - Tennisspielerin Julia Görges ist beim WTA-Turnier in Madrid im Achtelfinale ausgeschieden. Die 29-jährige Weltranglistenzwölfte aus Bad Oldesloe verlor gegen die Französin Caroline Garcia nach 80 Minuten mit 2:6, 4:6. Görges war die - weiter


  • 09.05.2018

Heynckes: Neuer spielt diese Saison nicht mehr für FC Bayern

Manuel Neuer

WM-Start offen. Kein Bayern-Comeback in dieser Bundesliga-Saison. Manuel Neuer weiß selbst nicht genau, ob es für Russland reicht. Es bleiben das Pokalfinale und Testländerspiele als Härtetest. Am Samstag ist er in einer «Doppelspitze» gefordert. - weiter


  • 09.05.2018

Drei Trainer-Typen für die Rettung

Christian Titz

Christian Titz? Würden die Fans wohl auch beim Abstieg behalten. Christian Streich? Könnte wohl in jeder Liga bei seinem Club bleiben. Bruno Labbadia? Wurde von den eigenen Anhängern zuletzt verhöhnt. Doch am Samstag zählt nicht die Beliebtheit, sondern der Erfolg. - weiter


  • 09.05.2018

Weltmeister Mustafi rechnet nicht mit WM-Nominierung

Arsenal-Abwehrspieler

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi ist im Hinblick auf eine Nominierung für die WM in Russland eher pessimistisch. «Ich rechne mir nicht viel aus», sagte der 26 Jahre alte Abwehrspieler des FC Arsenal wenige - weiter


  • 09.05.2018

Vettel reist ohne Sorge zum Europa-Auftakt der Formel 1

Sebastian Vettel

Die Vorzeichen stehen gut: Vettels Ferrari verdiente sich vor zwei Monaten in Spanien schon das Prädikat Test-Weltmeister. Hamilton will nach dem glücklichen Baku-Sieg aber endlich auch zeigen, was er draufhat. Und es gibt ein Trio, das viel wiedergutzumachen hat. - weiter


  • 09.05.2018

Wolfsburgs Arnold: «Unruhe zieht sich durch alle Ebenen»

Maximilian Arnold

Wolfsburg (dpa) - Maximilian Arnold hat unmittelbar vor dem Finale im Abstiegskampf das nervöse Umfeld beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg kritisiert. «Da ist vieles nicht optimal gelaufen. Die Unruhe zieht sich durch alle Ebenen wie ein - weiter


  • 09.05.2018

NBA-Star Curry führt Golden State ins Playoff-Halbfinale

Dunking

Oakland (dpa) - Die Golden State Warriors und die Houston Rockets haben in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA das Playoff-Halbfinale erreicht und spielen den Meister im Westen aus. Titelverteidiger Golden State setzte sich im fünften Spiel - weiter


  • 09.05.2018

Eishockey-Auswahl gegen Südkorea in der Pflicht

Unter Druck

Gut zehn Wochen nach Olympia-Silber hat das deutsche Eishockey-Team bei der WM in Dänemark den Klassenerhalt noch nicht sicher. Vor der Pflichtsieg-Mission gegen Südkorea sagte Bundestrainer Marco Sturm: «Wir sind leider in einer Situation, in die wir nicht wollten.» - weiter


  • 08.05.2018

PSG feiert Triple - Pokalsieg gegen Außenseiter Herbiers

Pariser Jubel

Paris (dpa) - Der französische Spitzenclub Paris Saint-Germain hat sich mit einem mühsamen Finalsieg gegen Außenseiter Les Herbiers den französischen Pokal und damit das Triple gesichert. Die Mannschaft um Fußball-Nationaltorhüter Kevin Trapp und den eingewechselten - weiter


  • 08.05.2018

Kohlschreiber erreicht in Madrid Runde zwei

Philipp Kohlschreiber

Madrid (dpa) - Philipp Kohlschreiber und Jan-Lennard Struff haben beim Tennis-Turnier in Madrid ohne große Mühe die zweite Runde erreicht. Kohlschreiber setzte sich zum Auftakt des Sandplatz-Events der Masters-Serie gegen Yuichi Sugita aus Japan mit - weiter


  • 08.05.2018

Volle Konzentration beim DEB-Team aufs nächste WM-Spiel

Minimalchance

Ohne einen Sieg geht das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in das vierte Vorrundenspiel gegen Südkorea. Nach der Olympia-Sensation läuft das Turnier in Dänemark nicht wie erhofft. Selbst der Klassenverbleib ist noch nicht gesichert. - weiter


  • 08.05.2018

Kießling-Kritik: Löw hat «das nie öffentlich gesagt»

Bayer-Stürmer

Am Samstag beendet Stefan Kießling seine Karriere. Auf diese ist er «superstolz». Den Ärger über wenig Nominierungen für die Nationalmannschaft und die Kritik nach dem Phantomtor hat er abgehakt. - weiter


  • 08.05.2018

Störgeräusche vor Saisonfinale: Favre auf dem Weg zum BVB

Lucien Favre

Derzeit vergeht kaum ein Tag ohne neue Medienberichte zur Dortmunder Trainersuche. Kaum jemand zweifelt noch an der Verpflichtung von Lucien Favre. Doch zuvor muss der Revierclub noch eine wichtige Aufgabe meistern und die Störgeräusche ausblenden. - weiter


  • 08.05.2018

Basketball-Star James führt Cleveland ins Playoff-Halbfinale

Balldieb

Die Cleveland Cavaliers stehen als erste Mannschaft im Halbfinale der NBA-Playoffs. Der Vizemeister um Basketball-Superstar LeBron James kann es zum vierten Mal in Serie in die Finals schaffen. - weiter


  • 08.05.2018

Waliser Williams wird mit 43 Snooker-Weltmeister

Nackedei

Mit diesem Triumph hätte keiner mehr gerechnet - am wenigsten er selbst. Mark Williams besteigt noch einmal den Snooker-Thron. Den dritten WM-Titel verdankt er am ehesten den Instinkten seiner Frau. - weiter


  • 07.05.2018

Gute WM-Leistung unbelohnt: DEB-Team verliert auch gegen USA

Zweikampf

Deutschlands Eishockey-Team bleibt bei der WM auch nach drei Spielen sieglos - zum ersten Mal seit fünf Jahren. Gegen den Mitfavoriten USA erschien eine Überraschung lange möglich. Unnötige Strafzeiten machten aber das überragende WM-Debüt von Keeper Treutle zunichte. - weiter


  • 07.05.2018

«Weltklasse»: Nürnberg schaltet nach Aufstieg in Party-Modus

Party!

Party-Rausch in Franken! Der 1. FC Nürnberg kostet seinen achten Aufstieg in die Bundesliga voll aus. Ein Rezept für eine erfolgreiche nächste Saison hat der Verein schon. Erfolgscoach Michael Köllner irritiert mit Aussagen zu seiner Zukunft. - weiter


  • 07.05.2018

Bundestrainer Löw bangt um Neuer - Özil optimistisch

Manuel Neuer

Gibt es noch ein Comeback im Bayern-Trikot? Reicht die Zeit bis zur WM? Die Zweifel um Ausnahme-Torhüter Manuel Neuer bleiben. Auch um Mesut Özil gibt es plötzlich Sorgen. Ein paar Offensivoptionen fehlen Joachim Löw schon sicher. - weiter


  • 07.05.2018

Ribéry bleibt in München: «Isch 'abe gemacht ein Jahr mehr»

Treu

Die Bayern-Fans dürfen jubeln. Franck Ribéry wird auch noch ein zwölftes Jahr das Trikot des Rekordmeisters tragen. «München ist meine Heimat», sagt der dienstälteste FCB-Profi. Jetzt lautet die Frage: Was macht Arjen Robben? Bleibt Robbéry bis 2019 vereint? - weiter


  • 07.05.2018

Özil sieht WM-Teilnahme trotz Verletzung nicht gefährdet

Mesut Özil

London (dpa) - Nationalspieler Mesut Özil sieht seine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer in Russland trotz seiner Rückenverletzung nicht in Gefahr. Das teilte der Weltmeister auf Instagram mit, nachdem er bei der Partie des - weiter


  • 07.05.2018

Trotz Krise: Kein Training beim VfL Wolfsburg am Montag

VfL-Coach

Wer sich am Montag in Hamburg, Wolfsburg und Freiburg umschaute, der mochte kaum glauben, dass an diesen drei Standorten Abstiegskampf angesagt ist. Überall blieb der Trainingsplatz leer. Erst von Dienstag an geht der Fokus in Richtung letzter Spieltag. - weiter


  • 07.05.2018

Comeback von Neuer gegen Stuttgart ungewiss

Manuel Neuer

Gibt es noch ein Comeback im Bayern-Trikot? Reicht die Zeit bis zur WM? Ist das Risiko zu hoch? Die Fragezeichen und die Zweifel um Ausnahme-Torhüter Manuel Neuer bleiben auch kurz vor der Bekanntgabe des vorläufigen DFB-Kaders durch den Bundestrainer. - weiter


  • 07.05.2018

Rhein-Neckar Löwen gewinnen erstmals Handball-Pokal

TSV Hannover-Burgdorf - Rhein-Neckar Löwen

Den Rhein-Neckar Löwen haben erstmals den DHB-Pokal erobert. Das reicht ihnen aber nicht. Jetzt sind sie richtig in Titellaune. Deshalb kennt die Vereinsführung vorerst keine Party und keinen Spaß. - weiter


  • 07.05.2018

Schachmann will bei Giro Weißes Trikot bis Rom tragen

Radtalent

Der Berliner Radprofi Maximilian Schachmann wurde in seiner zweiten Profisaison zur großen Entdeckung der Branche. Beim Giro trägt er das Weiße Trikot des besten Jungprofis. Schachmann will noch mehr. - weiter


  • 07.05.2018

Die Fußball-Bundesliga zieht Bilanz

Jhon Córdoba

Beim FC Bayern bedeuten 41,5 Millionen Euro keinen Stammplatz. Beim 1. FC Köln wird ein 17-Millionen-Euro-Mann sogar ausgepfiffen. Am Ende einer Saison zieht die Bundesliga Bilanz: Wer war ein Schnäppchen, was hat sich gelohnt - und wo hätte man lieber gespart? - weiter


  • 07.05.2018

Golf-Idol Langer holt 37. Titel auf der US-Senioren-Tour

Bernhard Langer

Houston (dpa) - Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer hat seinen 37. Sieg auf der US-Senioren-Tour perfekt gemacht. Der 60-Jährige gewann das Turnier in der Nähe von Houston im US-Bundesstaat Texas. Nach drei Runden im The Woodlands - weiter


  • 07.05.2018

Härtetest für deutsches Eishockey-Team gegen USA

DEB-Team

Nach zwei knappen Pleiten sind die Chancen des deutschen Eishockey-Nationalteams auf das dritte WM-Viertelfinale in Serie nur noch gering. Im dritten von sieben Vorrundenspielen in Dänemark trifft die Auswahl von Marco Sturm auf einen Mitfavoriten. - weiter


  • 07.05.2018

Ronaldo laut Real-Trainer Zidane nicht schlimmer verletzt

Cristiano Ronaldo

Madrid (dpa) - Portugals Fußball-Star Cristiano Ronaldo von Real Madrid hat sich nach Angaben seines Clubtrainers Zinedine Zidane während des 2:2 bei Meister FC Barcelona nicht schwerer verletzt. Der Torjäger war bei seinem Ausgleichstor zum - weiter


  • 06.05.2018

Real Madrid trotz langer Überzahl nur 2:2 beim FC Barcelona

FC Barcelona - Real Madrid

Barcelona (dpa) - Champions-League-Finalist Real Madrid ist im 271. Clásico gegen den spanischen Fußball-Meister FC Barcelona trotz langer Überzahl nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Die Königlichen mit Weltmeister Toni Kroos kamen in der Primera División bei - weiter


  • 06.05.2018

WM-Fehlstart für Eishockey-Team: Erneut unglückliche Pleite

Deutschland - Norwegen

Auch das zweite Spiel bei der Eishockey-WM verliert der Olympiazweite Deutschland nach Penaltyschießen. Nach dem 4:5 gegen Norwegen wird es mit einer erneuten Viertelfinal-Teilnahme für das stark verjüngte deutsche Team nun schwer. - weiter


  • 06.05.2018

Bayern und ALBA starten mit Siegen in die Playoffs

Marco Baldi

ALBA Berlin gibt gleich zum Playoffstart ein deutliches Achtungszeichen ab. Beim souveränen Sieg gegen Oldenburg erzielt der Hauptstadtclub alleine in der ersten Halbzeit 69 Punkte. Die weiteren Titelkandidaten tun sich lange Zeit schwer. - weiter


  • 06.05.2018

Nürnberg bejubelt Aufstieg - Kiel schafft Relegation

Erleichterung

Der Traditionsclub 1. FC Nürnberg bejubelt die Bundesliga-Rückkehr nach vier Jahren. Düsseldorf feiert Aufstiegsparty trotz 1:1 gegen Kiel. Die Norddeutschen haben den Relegationsrang sicher. Nur die Abstiegsfrage ist noch ungeklärt. - weiter


  • 06.05.2018

Nürnberg feiert Rekordaufstieg - «Das Werk ist geschafft»

Aufstieg perfekt

Jubel, Trubel, Rekordaufstieg! Der 1. FC Nürnberg ist am Ziel. Die Franken feiern den achten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Durch das 2:0 in Sandhausen muss der Altmeister sich nicht auf fremde Hilfe verlassen. Ein Ziel bleibt in dieser Saison noch. - weiter


  • 06.05.2018

Deutschland verliert Endspiel gegen China

Deutschland - China

Es war das Traumfinale dieser Tischtennis-WM. Doch statt zum ersten Mal Mannschafts-Weltmeister zu werden, waren die deutschen Stars im Endspiel gegen China chancenlos. - weiter


  • 06.05.2018

1. FC Nürnberg zurück in der Bundesliga - Kiel in Relegation

SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg

Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Nürnberg ist nach vier Jahren zurück in der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner gewann am vorletzten Zweitligaspieltag beim SV Sandhausen mit 2:0 und machte den achten Bundesligaaufstieg - weiter


  • 06.05.2018

Zverev gewinnt ATP-Turnier in München gegen Kohlschreiber

Alexander Zverev

Alexander Zverev hat in München seinen Finalsieg von 2017 wiederholt und Davis-Cup-Teamkollege Philipp Kohlschreiber in einem tollen Endspiel um den Siegrekord gebracht. Der Hamburger kann nun mit viel Schwung zu den wichtigsten Tennis-Sandplatz-Events reisen. - weiter


  • 06.05.2018

DTM: Glock holt ersten BMW-Saisonsieg - Audi verbessert

Triumph

Spektakel in Hockenheim: Beim zweiten DTM-Saisonrennen liefern sich Timo Glock und Gary Paffett ein heißes Duell. Nach einem schwachen Auftakt kann am Ende auch Audi feiern. - weiter


  • 06.05.2018

Durchhalteparolen und zornige Fans in Wolfsburg

Niederlage

Nach 21 Jahren droht dem VfL Wolfsburg der Abstieg in die 2. Liga. Jetzt muss gegen Schlusslicht Köln mindestens ein Punkt her, um den direkten Abstieg sicher abzuwenden. Das Umfeld wird immer unruhiger. - weiter


  • 06.05.2018

Moto3-Pilot Öttl feiert ersten WM-Sieg

Sieger

Moto3-Pilot Philipp Öttl hat in Spanien den ersten WM-Sieg seiner Karriere eingefahren. Und es gibt noch weitere gute Nachrichten für die deutsche Motorrad-Gemeinde. - weiter


  • 06.05.2018

HSV vor Sturz in Zweitklassigkeit - Titz beschwört Wunder

Am Abgrund

Dem Hamburger SV droht der erste Abstieg aus der Fußball-Bundesliga. Nach der Niederlage in Frankfurt kann sich das Gründungsmitglied am letzten Spieltag nicht mehr aus eigener Kraft retten. Trainer und Spieler verbreiten dennoch Zweckoptimismus. - weiter


  • 06.05.2018

Das große Zittern: BVB bangt weiter um die Champions League

Abschiede

Zum Abschied von Roman Weidenfeller gibt es Blumen und warmen Applaus. Doch schon wenige Minuten später ist die gute Stimmung beim BVB dahin. Der bedenkliche Rückfall beim 1:2 gegen Mainz bringt die schon sicher geglaubte Champions-League-Qualifikation in Gefahr. - weiter


  • 06.05.2018

Heynckes gnädig: Absolution für Lewandowskis Ego-Auftritt

Gnädig

Torjäger Robert Lewandowski sorgt beim müden 3:1 der Bayern in Köln für kurze Missstimmung bei den Münchnern. Doch Trainer Jupp Heynckes will sich damit nicht lange aufhalten. - weiter


  • 06.05.2018

Lange Party mit Dortmunder Bier: Mainz feiert Rettung

Hochstimmung

Geschafft! Mit einem überraschenden Sieg in Dortmund meistert der FSV Mainz 05 den Klassenverbleib. Das Festhalten an Trainer Sandro Schwarz macht sich am Ende doch bezahlt. Schon kurz vor dem Ende einer kniffligen Saison wird kräftig gefeiert. - weiter


  • 06.05.2018

LeBron James nicht zu stoppen: NBA-Star dominiert Playoffs

Cleveland Cavaliers - Toronto Raptors

Cleveland Cavaliers und die Boston Celtics benötigen in der zweiten Playoff-Runde in der NBA nur noch einen Erfolg zum Weiterkommen. Topstar James in der K.o.-Runde eine Klasse für sich. - weiter


  • 06.05.2018

Kaymer in Charlotte abgerutscht - Australier Day führt

Martin Kaymer

Charlotte (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer geht vom geteilten 40. Rang in den Schlusstag des PGA-Turniers in Charlotte. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte nur eine 73er-Runde und rutschte mit nun insgesamt 213 Schlägen 27 - weiter


  • 06.05.2018

Deutschland hofft gegen Norwegen auf ersten Sieg

Timo Pielmeier

Die Auftakt-Niederlage gegen Dänemark hat den Druck für das deutsche Nationalteam bei der Eishockey-WM erhöht. Schafft die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm jetzt allerdings gegen Norwegen den ersten Sieg, könnten die Erinnerungen an Olympia noch präsenter werden. - weiter


  • 06.05.2018

Abstiegsfinale als Bundesliga-Schlussakt - Kampf um Europa

Spieler des Hamburger SV

Ist der HSV jetzt noch zu retten? Kann Wolfsburg überhaupt noch gewinnen? Wer macht das Rennen um die Champions-League-Millionen? Die Bundesliga steuert auf ein spannendes Finale zu. - weiter


  • 06.05.2018

Kühnhackls Penguins droht nach Pleite das Playoff-Aus

Washington Capitals - Pittsburgh Penguins

Washington (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl steht mit den Pittsburgh Penguins in den NHL-Playoffs vor dem Aus. Der Titelverteidiger verlor bei den Washington Capitals mit 3:6 (1:2, 2:0, 0:4) und liegt nach fünf von sieben - weiter


  • 05.05.2018

Deutsches Tischtennis-Team erreicht WM-Finale gegen China

Timo Boll

Die deutschen Tischtennis-Stars haben bei der Team-WM das Endspiel gegen China erreicht. Im Halbfinale setzten sich Timo Boll und Co. nach mehr als dreieinhalb Stunden gegen Südkorea durch. - weiter


  • 05.05.2018

HSV-Hoffnung lebt trotz Niederlage: Schalke Vizemeister

Kyriakos Papadopoulos

Der Hamburger SV hat trotz einer Niederlage in Frankfurt noch eine letzte Hoffnung im Kampf gegen den erstmaligen Bundesliga-Abstieg. Leipzig leistet gegen Wolfsburg Schützenhilfe. Auch das Rennen um die Europacup-Plätze bleibt spannend. - weiter


  • 05.05.2018

Alexander Zverev erreicht Finale in München

Finalist

Auf dieses Endspiel hatten Fans und Veranstalter der BMW Open in München gehofft. Jungstar und Favorit Zverev trifft am Sonntag auf Rekordchampion Kohlschreiber. Es ist das erste deutsche Finale seit 2013 - an das hat Kohlschreiber keine guten Erinnerungen. - weiter


  • 05.05.2018

WM-Ziel für DEB-Team nur mit NHL-Extraklasse machbar

Herausragend

Unglaublich. Herausragend. Außergewöhnlich. Mit diesen Attributen wird Deutschlands Eishockey-Star Leon Draisaitl beschrieben. Bei der WM muss der NHL-Profi so auftreten. Sonst werden die Ziele beim Neuanfang nach Olympia wohl nicht erreicht. - weiter


  • 05.05.2018

Rhein-Neckar Löwen nach 31:24 über Magdeburg im Pokal-Finale

Rhein-Neckar Löwen im Pokal Finale

Hamburg (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen stehen zum vierten Mal im Endspiel um den deutschen Handball-Pokal. Der Bundesliga-Tabellenführer setzte sich vor 13 200 Zuschauern in der ausverkauften Hamburger Barclaycard-Arena mit 31:24 (16:10) gegen den SC Magdeburg durch. Der - weiter


  • 05.05.2018

Paffett holt Pole Position bei DTM-Auftakt

Auftaktsieger

Für Audi lief es ganz schlecht: Nach der schwachen Qualifikation fährt der stärkste Hersteller des Vorjahres auch im Rennen nur hinterher. Einen Ex-Formel-1-Fahrer stört die Mercedes-Dominanz. - weiter


  • 05.05.2018

Lehren aus dem missglückten WM-Auftakt des DEB-Teams

Deutschland - Dänemark

Der Neuanfang des deutschen Eishockey-Nationalteams endet nicht wie gewünscht. Der stark verjüngte Olympia-Zweite muss sich zum Auftakt der Weltmeisterschaft in Dänemark dem Gastgeber geschlagen geben. Gegen Norwegen ist eine Reaktion gefordert. - weiter


  • 05.05.2018

Fehlstart nach DEB-Neuanfang: 2:3 gegen Gastgeber Dänemark

Deutschland - Dänemark

Mit viel Pech hat das neuformierte Eishockey-Nationalteam den WM-Auftakt gegen Gastgeber Dänemark verloren. Der Olympiazweite scheiterte im Penaltyschießen am starken dänischen NHL-Goalie Andersen. - weiter


  • 05.05.2018

HSV hat «noch nichts erreicht» - VfL will die Wende

Nächstes Endspiel

Der HSV ist das Team der Stunde im Abstiegskampf. Mit dem nächsten Sieg gegen Frankfurt kann das Erstliga-Aus wieder abgewendet werden.  Angst haben im Keller der Bundesliga plötzlich die Anderen. - weiter


  • 05.05.2018

Start der Playoffs: Bayern und ALBA wollen zu Hause vorlegen

ALBA Berlin

Nach über einem halben Jahr Regular Season beginnt die heiße Phase in der BBL: Die Playoffs. Favorit ist Hauptrundengewinner Bayern, doch vor allem ALBA und Titelverteidiger Bamberg sind starke Konkurrenten. - weiter


  • 05.05.2018

Titelfavorit Golden State patzt gegen New Orleans

New Orleans Pelicans - Golden State Warriors

New Orleans (dpa) - Die New Orleans Pelicans haben in der zweiten Runde der NBA-Playoffs die favorisierten Basketball-Stars der Golden State Warriors entzaubert. Mit einem überragenden Anthony Davis bezwang die Mannschaft aus dem US-Bundesstaat Louisiana das Team - weiter


  • 04.05.2018

Deutsches Tischtennis-Team im WM-Halbfinale

Ruwen Filus

Dimitrij Ovtcharov und Co. sind nur noch einen Sieg vom WM-Endspiel entfernt. Nach einem Sieg gegen Brasilien stehen sie bei der Mannschafts-Weltmeisterschaft im Halbfinale gegen Südkorea. Ihre Verletzungsprobleme machen den Deutschen aber Sorgen. - weiter


  • 04.05.2018

Neuer-Rückkehr beim FC Bayern in dieser Saison offen

Manuel Neuer

Die Zweifel an einem Comeback von Manuel Neuer noch in dieser Bayern-Saison kann Jupp Heynckes nicht ausräumen. Das Köln-Spiel kommt zu früh, einen Einsatz gegen Stuttgart oder im Pokalfinale lässt er offen. Für die WM wird es aber erst am 15. Mai «prekär». - weiter


  • 04.05.2018

Südkoreaner Chung erster Halbfinalist in München

Gratulation

Das gab es seit 2013 nicht mehr: Drei Deutsche stehen bei den BMW Open im Halbfinale. Ein Traum-Endspiel ist möglich. Favorit Zverev träumt von der Titelverteidigung, Rekordchampion Kohlschreiber vom vierten Titel. Und ein deutscher Underdog ist auch dabei. - weiter


  • 04.05.2018

Niederländer Dumoulin gewinnt Giro-Auftakt - Froome gestürzt

Auftaktsieger

Der Giro beginnt in Jerusalem, wie er im Vorjahr endete: Mit einem Sieg des Niederländers Tom Dumoulin. Der Kapitän des deutschen Sunweb-Team gewann das 9,7 Kilometer lange Zeitfahren zum Auftakt. Beim Einfahren war der umstrittene Mitfavorit Froome gestürzt. - weiter


  • 04.05.2018

Lehmann-Rot, die Bayern und Barça: Wengers Schlaglichter

Abschied

Der FC Arsenal scheitert in Madrid im Halbfinale der Europa League. Trainer Wenger verpasst die letzte Chance auf einen Titel zum Abschied und wird ungewohnt emotional. Kritik an einem deutschen Nationalspieler findet der langjährige Arsenal-Coach unangebracht. - weiter


  • 04.05.2018

HSV und Wolfsburg suchen den Rettungsring

HSV-Hoffnung

Es wird spannend. Am vorletzten Spieltag könnte der zweite Absteiger aus der Bundesliga feststehen. Das Drama könnte aber auch ein großes Finale bekommen. Der HSV und Wolfsburg beschwören Traditionen. - weiter


  • 04.05.2018

Salzburger wütend: «Jedes Spiel die gleiche Scheiße»

Aus

Salzburg (dpa) - Red Bull Salzburg fühlt sich nach dem dramatischen Aus in der Europa League um den Lohn seiner Arbeit gebracht. «Meine Jungs haben eine unfassbare Europa-League-Saison gespielt und standen heute vor dem nächsten großen Ding. Und - weiter


  • 04.05.2018

Eher Favre als Stöger: BVB-Trainerfrage kurz vor Klärung

Lucien Favre

Beim BVB naht die Entscheidung, wer den Club in der kommenden Saison trainiert. Der bisherige Coach Peter Stöger dürfte es trotz seiner beachtlichen Bilanz wohl nicht sein. Vielmehr gilt Lucien Favre als Favorit. Doch zunächst soll die Champions-League-Qualifikation her. - weiter


  • 04.05.2018

«Sahne auf den Kaffee»: Basketball-Playoffs mit Fragezeichen

Uli Hoeneß

Berlin (dpa) - So spannend war das Rennen um die deutsche Basketball-Meisterschaft lange nicht mehr. Selbst der überlegene Hauptrunden-Champion FC Bayern startet mit offenen Fragen in die Playoffs. Die Bayern-Basketballer? Haben erst vor einem Monat seinen Trainer - weiter


  • 04.05.2018

Jetzt zählt's! DEB-Team beginnt WM gegen Dänemark

Star

Knapp zehn Wochen nach dem dramatisch verlorenen Olympia-Finale steht für das deutsche Eishockey-Nationalteam das erste Vorrundenspiel der Weltmeisterschaft an. Dänemark ist gleich ein unangenehmer Gegner. Der Ausgang der Partie könnte entscheidend sein. - weiter


  • 04.05.2018

Kaymer zum Auftakt in Charlotte nur im Mittelfeld

Martin Kaymer

Charlotte (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer muss beim PGA-Turnier in Charlotte um den Cut bangen. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte im Quail Hollow Club nur eine 73er-Runde (+2) und beendete den ersten Tag auf - weiter


  • 04.05.2018

NBA: Superstar James führt Cleveland mit Rekord zum Sieg

Überragend

Toronto (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat die Cleveland Cavaliers in der nordamerikanischen NBA zu einem weiteren Playoff-Sieg geführt. Der Vizemeister gewann das zweite Spiel der Zweitrunden-Serie gegen die Toronto Raptors 128:110 (61:63). Der 33-jährige James - weiter


  • 04.05.2018

Das DEB-Team: NHL-Stars, Youngster, WM-Überraschungen: 

DEB-Kader

Die WM wird für das deutsche Eishockey-Nationalteam zum Neuanfang. Mit einem verjüngten, unerfahrenen Kader geht Bundestrainer Marco Sturm die Herausforderung an. Am Freitag geht es los. - weiter


  • 04.05.2018

Ulreich: «Lasse mir die Saison nicht kaputtreden»

Fehler

München (dpa) - Nach dem schweren Patzer beim Halbfinal-Aus des FC Bayern München in der Champions League hat sich Torhüter Sven Ulreich gegen seine Kritiker zur Wehr gesetzt. «Ich lasse mir die Saison nicht kaputtreden», - weiter


  • 04.05.2018

Das bringt der erste Tag des 101. Giro d'Italia

Team-Präsentation

Die erste große Länder-Rundfahrt außerhalb Europas beginnt am Freitag in Jerusalem. Favoriten beim Prolog des 101. Giro d'Italia sind der Vorjahressieger und ein ehemaliger Stunden-Weltrekordler. Ein deutscher Fahrer träumt vom Rosa Trikot. - weiter


  • 03.05.2018

Atlético bezwingt Arsenal - Wengers letzter Traum geplatzt

Tor

Das fünfte internationale Endspiel in neun Jahren: Atlético schaltet den FC Arsenal aus und beendet damit Arsène Wengers europäische Laufbahn bei den Londonern. Auch Özil und Mustafi bleibt ein Coup vor der WM verwehrt. - weiter


  • 03.05.2018

Frankreichs Koscielny verletzt - WM-Aus droht

Laurent Koscielny

Madrid (dpa) - Vize-Europameister Frankreich muss bei der Fußball-WM in Russland einen Ausfall von Abwehrspieler Laurent Koscielny befürchten. Der 32 Jahre alte Defensivroutinier vom FC Arsenal blieb beim Europa-League-Spiel bei Atlético Madrid ohne Fremdeinwirkung im Rasen hängen und wurde nach mehreren Minuten mit - weiter


  • 03.05.2018

Neuanfang nach Olympia - Silber schürt WM-Erwartungen

Bundestrainer

Die Spannung steigt. Am Freitag beginnt für das deutsche Nationalteam gegen Gastgeber Dänemark die Eishockey-WM. Die Erwartungen sind nach Olympia-Silber riesig. Doch die stark verjüngte deutsche Auswahl ist nur Außenseiter. Nicht nur Verbandschef Franz Reindl warnt. - weiter


  • 03.05.2018

1500-Meter-Olympiasieger Kiprop wohl positiv getestet

Asbel Kiprop

Die Nachricht schockt: Wieder steht ein Olympiasieger aus Kenia unter Dopingverdacht. Mittelstreckenläufer Kiprop gesteht die positive  Probe ein, erhebt aber schwere Vorwürfe. - weiter


  • 03.05.2018

Marterer überrascht in München gegen Schwartzman

Klarer Sieger

Dreimal schon hat Philipp Kohlschreiber die BMW Open in München gewonnen - und auch in diesem Jahr ist er wieder in starker Form. Im Achtelfinale ließ er seinem Hamburger Rivalen Mischa Zverev keine Chance. Vor dem Routinier hatte ein junger Deutscher überrascht. - weiter


  • 03.05.2018

Heidel zu Streit um Meyer: «Damit ist es auch gut»

Max Meyer

Nach dem Wirbel um die Suspendierung von Max Meyer will Schalke das Thema nun abhaken. Manager Christian Heidel verzichtet auf eine Replik auf kritische Aussagen des Meyer-Beraters. Trainer Domenico Tedesco lenkt den Fokus auf die Partie in Augsburg. - weiter


  • 03.05.2018

«Verrückt, aber wahr»: Klopp mit Liverpool im Finale

Happy

Unerwartet knapp zieht der FC Liverpool bei der AS Rom ins Endspiel der Champions League ein. Nach der 2:4-Niederlage freut sich Jürgen Klopp auf das Finale gegen Real Madrid. Die Römer kritisieren den Schiedsrichter, erweisen sich aber als faire Verlierer. - weiter


  • 03.05.2018

Titz zum HSV-Stil: Wenn es funktioniert, kommt der Glaube

HSV-Coach

Christian Titz ist der Hoffnungsträger des Hamburger SV. Und selbst wenn die Rettung vor dem Bundesliga-Abstieg nicht gelingen sollte, hat er etwas erreicht, was noch vor wenigen Wochen kaum vorstellbar war: Über den HSV wird wieder positiv gesprochen. - weiter


  • 03.05.2018

AS Rom wütet nach Champions-League-Aus über Schiedsrichter

Enttäuscht und sauer

Rom (dpa) - Die AS Rom hat nach dem Halbfinal-Aus in der Champions League gegen den FC Liverpool den Einsatz des Video-Assistenten auch in der Königsklasse gefordert. «Es waren zwei Elfmeter, die uns nicht gegeben wurden, - weiter


  • 03.05.2018

Selbstbewusst zum Auftakt: Wehrlein vor DTM-Rückkehr

Rückkehrer

Der Druck vor dem DTM-Auftakt ist groß. Wer um die Meisterschaft fahren will, muss früh auch die teaminterne Konkurrenz hinter sich lassen. Rückkehrer Pascal Wehrlein hofft besonders auf raschen Erfolg, weil er um seine Zukunft fährt. - weiter


  • 03.05.2018

Letzte Titelchance für Arsenal-Trainer Wenger

Pressekonferenz

Zum Ende seiner langen Karriere als Arsenal-Coach steht Arsène Wenger mit seinem Team vor dem Aus im Europapokal. Bei Atlético Madrid müssen die Londoner mindestens ein Tor erzielen. - weiter


  • 03.05.2018

Verbandschef Reindl warnt: «Diese WM wird ganz schwierig»

DEB-Präsident

Herning (dpa) - Verbandschef Franz Reindl hat vor dem Auftakt der Eishockey-Weltmeisterschaft in Dänemark vor zu hohen Erwartungen an die deutschen Olympia-Silbergewinner gewarnt. «Die Chance, dass sich Wunder ständig wiederholen, ist ja relativ gering. Diese - weiter


  • 02.05.2018

Klopp im Königsklassen-Endspiel: Reds verhindert Roma-Wunder

Jubel

Jürgen Klopp steht nach 2013 zum zweiten Mal im Finale der Fußball-Königsklasse. Mit dem FC Liverpool kann der deutsche Coach ein zweites Wunder von AS Rom trotz später Gegentore gerade noch verhindern. Jetzt wartet Real Madrid. - weiter


  • 02.05.2018

Alexander Zverev kämpft sich in München ins Viertelfinale

Topfavorit

Das war ein hartes Stück Arbeit für Alexander Zverev: Gegen den letztjährigen Überraschungsprofi Hanfmann brauchte der Favorit der BMW Open in München all sein Können, um eine Auftaktpleite zu verhindern. Nun kommt es zum Duell mit einem Davis-Cup-Kollegen. - weiter


  • 02.05.2018

Davis-Cup-Profi Struff erreicht Viertelfinale in München

Jan-Lennard Struff

München (dpa) - Jan-Lennard Struff hat sich beim ATP-Turnier in München in das Viertelfinale gemüht. Der Tennisprofi aus Warstein besiegte den Stuttgarter Yannick Maden mit 6:3, 3:6, 6:3 und trifft nun auf den Sieger - weiter


  • 02.05.2018

Pläne für Formel-1-Rennen in Miami werden konkreter

Miami

Miami (dpa) - Die Pläne für ein Formel-1-Rennen in Miami werden konkreter. Die Verantwortlichen der Stadt im US-Bundesstaat Florida werden bei einem Treffen darüber abstimmen, ob sie das Vorhaben unterstützen oder nicht. Konkret geht es - weiter


  • 02.05.2018

Rummenigge verneigt sich vor Bayern-Profis

Enttäuscht

Trauer, Leere und deutliche Fehleranalyse. Der FC Bayern verpasst es, «das große Real in den Abgrund zu stoßen». Jupp Heynckes gelingt das Triple-Revival nicht. Ein Bayern-Boss rühmt die Mannschaft. Und in einer bewegenden Kabinenansprache wird ein finaler Auftrag erteilt. - weiter


  • 02.05.2018

Schafft der HSV wieder die Rettung?

Hamburger SV

Der HSV kämpft erneut gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga. Bisher ist es für den noch nie abgestiegenen Club stets gut ausgegangen. In dieser Saison sah es lange übel aus. Unter Trainer Christian Titz wächst die Hoffnung auf ein erneutes Happy End. - weiter


  • 02.05.2018

Sturm über NHL-Stürmer Draisaitl: «Der Chef auf dem Eis»

«Chef auf dem Eis»

Leon Draisaitl kann, soll und will den Unterschied ausmachen. Bei der Olympia-Sensation konnte der NHL-Jungstar nur zuschauen. Nun soll der Weltklasse-Stürmer das Eishockey-Nationalteam ins WM-Viertelfinale führen. Einer der Jüngsten ist der wichtigste Spieler im Team. - weiter


  • 02.05.2018

Runderneuertes ALBA als Titelkandidat - Baldi: «Money Time»

ALBA-Coach

Seit 2008 wartet ALBA Berlin sehnsüchtig auf einen Meistertitel. In die Playoffs startet der achtmalige Champion nach einer Traum-Hauptrunde als Top-Herausforderer. Ein kalorienreiches Luxusproblem ist Beweis der neu gewonnenen Stärke. - weiter


  • 02.05.2018

Wengers letzte Titelchance: Arsenal vor schwerer Aufgabe

Arsène Wenger

Zum Ende seiner langen Karriere als Arsenal-Coach steht Arsène Wenger mit seinem Team vor einer schweren Aufgabe. Beim heimstarken Atlético Madrid müssen die Londoner mindestens ein Tor erzielen. Für Wenger ist das Spiel in Madrid in mehrfacher Hinsicht eine letzte Chance. - weiter


  • 02.05.2018

Siege für Basketball-Stars James und Curry in NBA-Playoffs

LeBron James

Toronto (dpa) - Basketball-Star LeBron James hat mit den Cleveland Cavaliers zum Auftakt der zweiten Playoff-Runde in der nordamerikanischen NBA einen knappen Auswärtssieg gefeiert. Der Vizemeister besiegte die Toronto Raptors mit 113:112 (57:60) nach Verlängerung - weiter


  • 02.05.2018

Klopp mit Reds vor Einzug ins Finale der Champions League

Favorit

Der FC Liverpool könnte am Mittwoch in Rom sogar bei einer Niederlage ins Endspiel der Champions League einziehen. Die Voraussetzungen nach dem Torfestival im Hinspiel sind gut. Doch es gibt Unruhe im Club. - weiter


  • 01.05.2018

Bayern-Drama bei Real - Adiós Finale und Triple nach 2:2

Enttäuscht

Trotz eines leidenschaftliches Kampfes reicht es für den FC Bayern bei Real Madrid wieder nicht zum Einzug ins Champions-League-Finale. Ein Patzer von Torhüter Sven Ulreich und Corentin Tolisso besiegelt das erneute Aus gegen ein spanisches Team. - weiter


  • 01.05.2018

Deutschte Tischtennis-Stars vorzeitig im WM-Viertelfinale

Überragend

Beide deutschen Tischtennis-Teams spielen jetzt bei der Mannschafts-WM in Schweden um die Medaillen. Die deutschen Frauen erreichten am Dienstag das Achtelfinale. Die Männer können diese Runde als Gruppensieger sogar überspringen. - weiter


  • 01.05.2018

FC Bayern bei Real Madrid mit Tolisso statt Martínez

Corentin Tolisso

Madrid (dpa) - Der FC Bayern München beginnt sein Halbfinal-Rückspiel in der Champions League bei Real Madrid ohne Javi Martínez. Für den Spanier, der beim 1:2 im Hinspiel vor einer Woche eine Schädelprellung erlitten hatte, setzt - weiter


  • 01.05.2018

Frankfurt fordert Bayern in Playoffs - Erfurt steigt ab

Skyliners Frankfurt

Hauptrundensieger Bayern München trifft in der ersten Runde der Playoffs in der Basketball-Bundesliga auf die Fraport Skyliners. Die Frankfurter sicherten sich das letzte Ticket. Erfurt steigt nach nur einem Jahr wieder aus der BBL ab. - weiter


  • 01.05.2018

Davis-Cup-Profis Struff und Kohlschreiber im Achtelfinale

Philipp Kohlschreiber

So stark waren die Gastgeber beim Tennis-Turnier in München lange nicht mehr: Gleich acht Deutsche stehen im Achtelfinale, darunter Wildcard-Starter und der Rekordsieger. Für den Superstar und Turnierfavoriten geht das Sandplatzevent am Mittwoch los. - weiter


  • 01.05.2018

Sturm hält WM-Medaillenchance für «ziemlich weit weg»

Marco Sturm

Mit einem neu zusammengestelltem Nationalteam soll bei der WM ein neues Eishockey-Wunder gelingen. Mit Olympia ist das Turnier in Dänemark allerdings nicht vergleichbar. Bundestrainer Marco Sturm dämpft vor dem Eröffnungsspiel am Freitag die Erwartungen. - weiter


  • 01.05.2018

Unruhe in Liverpool, Spannung in Rom

Jürgen Klopp

Vor dem Champions-League-Match in Rom geraten sportliche Aspekte beim FC Liverpool beinahe in den Hintergrund. Die «persönliche Auszeit» von Jürgen Klopps Co-Trainer Zeljko Buvac sorgt im Club für Unruhe. In Rom ist die Sicherheitslage vor dem Halbfinal-Rückspiel heikel. - weiter


  • 01.05.2018

Leipzig taumelt: Sportdirektor Rangnick appelliert an Profis

Ralph Hasenhüttl

Die Champions League ist außer Reichweite. Die Europa League ist aus eigener Kraft machbar. Dazu braucht Vizemeister RB Leipzig aber dringend die Wende. Trainer Hasenhüttl ebenfalls. Es geht um die Zukunft. - weiter


  • 01.05.2018

Meyer erhebt Vorwürfe: «Fühlt sich wie Mobbing an»

Vorwürfe

Schalke 04 reagiert auf Max Meyers Mobbingvorwürfe und suspendiert den Nationalspieler. Sportvorstand Christian Heidel weist die Anschuldigungen des Fußballers energisch zurück und betont, der Verein habe Meyer sehr gut behandelt. - weiter


  • 01.05.2018

Mit dem Titel 1998 begann der Absturz des FCK

Sensationsmeister

Unter Otto Rehhagel feiert der 1. FC Kaiserslautern 1998 als Aufsteiger seinen vierten Meistertitel. Ein Kunststück, das in der Bundesliga wohl einmalig bleiben wird. Doch der Triumph hat fatale Folgen für den Traditionsverein - bis hin zum Abstieg in die 3. Liga. - weiter


  • 01.05.2018

Zverev vor München-Start entspannt - Kein neuer Trainer

Vorjahressieger

Zwei starke Masters-Turniere, die Rückkehr auf Weltranglistenplatz drei: Tennisprofi Zverev hat seine Form wiedergefunden. Entsprechend optimistisch geht er die Titelverteidigung in München an. Zu Ivan Lendl als möglichem neuen Trainer äußert er sich deutlich. - weiter


  • 01.05.2018

FC Bayern in Madrid: Heynckes erinnert an Elfmeterkrimi 2012

Jupp Heynckes

Die Bayern beschwören wieder eine magische Fußballnacht in Madrid. Schafft es Jupp Heynckes tatsächlich noch einmal ins Finale? Das Halbfinal-Rückspiel wird ein Fußballabend für «große Spieler». - weiter


  • 01.05.2018

Boston gewinnt Zweitrunden-Auftakt gegen Philadelphia

Al Horford

Boston (dpa) - Die Boston Celtics haben zum Auftakt der zweiten Playoff-Runde in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA einen Heimsieg gefeiert. Das Team aus Massachusetts besiegte (Ortszeit) die Philadelphia 76ers 117:101 (56:45). Terry Rozier (29 Punkte), Jayson - weiter


  • 30.04.2018

1. FC Nürnberg kann schon für die Aufstiegsparty planen

Jubeltraube

Bundesliga, wir kommen! Der 1. FC Nürnberg ist nach dem Sieg gegen Eintracht Braunschweig fast am Ziel. In Sandhausen kann der Aufstieg fix gemacht werden - und dann steht vielleicht noch ein großes Finale an. - weiter


  • 30.04.2018

3:0 gegen WM-Gastgeber: Deutsche auf dem Weg zum Gruppensieg

Auftaktsieg

3:0 gegen Schweden, 3:0 gegen Rumänien: Die deutschen Tischtennis-Stars haben am zweiten Tag der Mannschafts-WM überzeugt. Auch bei den deutschen Frauen stimmen in Halmstad die Leistungen - nur noch nicht die Ergebnisse. - weiter


  • 30.04.2018

Deutsche Wildcard-Starter jubeln - Mayer verschenkt Sieg

Yannick Hanfmann

Drei Auftritte, zwei Siege: Zum Start in das Tennisturnier von München haben zwei deutsche Wildcard-Starter gejubelt. Routinier Mayer dagegen gab bei seinem letzten Auftritt den Sieg aus der Hand. - weiter


  • 30.04.2018

Bayern mit Martínez und Alaba nach Madrid - Youngster dabei

Pressekonferenz

Am «Tag der Arbeit» wollen die Bayern über sich hinauswachsen. Vor allem die Offensive muss in Madrid liefern. Rummenigge nennt die Diskussionen um Torjäger Lewandowski «lächerlich». Auch Robben fehlt. Heynckes gibt ein Versprechen ab. Eine Doppelspitze plant er nicht. - weiter


  • 30.04.2018

Ex-Coach Schaaf wird Werders Technischer Direktor

Rückkehrer

2013 hatte Thomas Schaaf den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen nach 41 Jahren als Spieler und Trainer verlassen. Jetzt kehrt der 57-Jährige zu seinem Herzensclub zurück und wird Technischer Direktor. Eine Stelle, die es bei Werder bislang noch nicht gab. - weiter


  • 30.04.2018

Vettel will «hungrig bleiben» - Hamilton voll Demut

WM-Führung

Frust? Nicht bei Sebastian Vettel. Und das obwohl der Ferrari-Star im irren Chaos-Rennen von Baku die WM-Führung verliert. Mit Demut nimmt Lewis Hamilton seinen glücklichen Sieg an. Ist das die WM-Wende? Findet er nicht. Valtteri Bottas ist untröstlich. - weiter


  • 30.04.2018

Eishockey-Nationalteam ohne 14 Silbergewinner zur WM

Bundestrainer

An diesem Dienstag reist das deutsche Eishockey-Nationalteam zur WM nach Dänemark. Am Freitag geht es mit der Vorrundenpartie gegen den Gastgeber los. Die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm hat ein ganz anderes Gesicht als beim Olympia-Wunder von Pyeongchang. - weiter


  • 30.04.2018

Fortuna will sich etablieren - Etat verdreifacht

Bundesliga

Aufstieg geschafft, jetzt geht es bei Fortuna Düsseldorf an die Planungen für die Bundesliga: Die Mannschaft muss verstärkt werden, ein neuer Trikotsponsor wird gesucht, ein Sportdirektor ist aber nicht zwingend notwendig. - weiter


  • 30.04.2018

Rummenigge: Heynckes hat «Geheimplan» für Neuer-Comeback

Manuel Neuer

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge ist in die Comeback-Gedanken von Trainer Jupp Heynckes bei der Rückkehr von Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer nicht eingeweiht. «Ich habe keine Idee. Das ist ein Plan oder Geheimplan zwischen Jupp und - weiter


  • 30.04.2018

Lebron James führt Cleveland zum Sieg gegen Indiana

LeBron James

LeBron James wollte einfach nur «nach Hause». Mit einer Energieleistung führt der Superstar die Cleveland Cavaliers ins NBA-Viertelfinale. Doch die erneute Gala wirft auch Fragen auf. - weiter


  • 30.04.2018

Kaymer fällt in der Golf-Weltrangliste aus den Top 100

Martin Kaymer

Berlin (dpa) - Martin Kaymer gehört nicht mehr zu den besten 100 Golfspielern der Welt. In dem am Montag veröffentlichten Ranking ist der 33-Jährige aus Mettmann nur noch auf Platz 103 gelistet. Nach mehr als - weiter


  • 30.04.2018

Latte, Pfosten, Pavlenka: BVB verzweifelt in Bremen

Jiri Pavlenka

Das flotte 4:0 aus der Vorwoche hätte der BVB gegen Bremen gleich wiederholen können, doch Aluminium und ein überragender Werder-Keeper standen im Weg. Für Bremen ist die Spielzeit nach dem gemeisterten Klassenerhalt gekrönt. - weiter


  • 30.04.2018

Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan

Champagner-Dusche

Sebastian Vettel verpasst in Baku seinen 50. Karrieresieg - und büßt außerdem WM-Führung ein. Nach einem Chaos-Rennen steht Lewis Hamilton ganz oben, sein Teamkollege Valtteri Bottas ist bitter enttäuscht. Red Bull muss seine Fahrer wieder auf Kurs bringen. - weiter


  • 29.04.2018

FC Barcelona zum 25. Mal spanischer Fußballmeister

Deportivo La Coruna - FC Barcelona

La Coruna (dpa) - Der FC Barcelona hat das Double perfekt gemacht und sich in Spanien nach einer bislang makellosen Liga-Saison den 25. Meistertitel gesichert. Acht Tage nach dem Pokalsieg gegen den FC Sevilla (5:0) - weiter


  • 29.04.2018

BVB verpasst Sprung auf Platz zwei - Nur 1:1 in Bremen

Werder Bremen - Borussia Dortmund

Dortmund rennt an, scheitert aber immer wieder. Nach dem Remis in Bremen ist die nächste Champions-League-Teilnahme weiter in Gefahr. Werder baut eine starke Serie aus. - weiter


  • 29.04.2018

Furiose Mainzer verlassen Relegationsrang

FSV Mainz 05 - RB Leipzig

Mainz entfernt sich von der Abstiegszone. Die Rheinhessen kontern Vizemeister Leipzig am Ende clever aus und haben jetzt beste Chancen auf den Klassenerhalt. Leipzig hakt die erneute Teilnahme an der Champions League ab. - weiter


  • 29.04.2018

Nadal sichert sich zum elften Mal Tennis-Titel in Barcelona

Rafael Nadal

Barcelona (dpa) - Rafael Nadal bleibt in der europäischen Sandplatz-Saison vorerst unantastbar. Die spanische Nummer eins der Tennis-Welt fertigte das griechische Talent Stefanos Tsitsipas 6:2, 6:1 ab und feierte zum dritten Mal in Serie - weiter


  • 29.04.2018

Sprüche, Spaß und Tänze: HSV-Wahnsinn geht weiter

Gute Laune

Vor sieben Wochen drohten Unbekannte den HSV-Profis noch mit elf Kreuzen. Nach drei Siegen aus vier Spielen ist ausgelassene Stimmung plötzlich Trumpf. Für die Hamburger gibt es im Endspurt nur noch K.o.-Spiele - die nächste Last-Minute-Rettung ist zum Greifen nahe. - weiter


  • 29.04.2018

Hamilton gewinnt in Aserbaidschan - Vettel wird Vierter

Baku-Sieger

Lange sieht beim Großen Preis von Aserbaidschan alles nach dem 50. Karrieresieg für Sebastian Vettel aus. Doch dann kommt alles ganz anders. - weiter


  • 29.04.2018

Düsseldorf und FCK verlassen die Liga - Kiel vor Relegation

Aufstiegstreffer

Die ersten Entscheidungen sind gefallen: Düsseldorf und Coach Funkel schaffen den sechsten Aufstieg, Kaiserslautern stürzt in die 3. Liga ab. Im Abstiegskampf feiern St. Pauli, Darmstadt und Heidenheim wichtige Siege. Aufsteiger Kiel träumt weiter von der Bundesliga. - weiter


  • 29.04.2018

Pliskova gewinnt Finale gegen Vandeweghe

Stuttgart-Siegerin

Stuttgart (dpa) - Eine Woche nach dem Fed-Cup-Erfolg über die deutschen Tennis-Damen hat die Tschechin Karolina Pliskova erstmals das Sandplatz-Turnier in Stuttgart gewonnen. Im Finale besiegte die 26-Jährige die US-Amerikanerin Coco Vandeweghe 7:6 (7:2), 6:4 und - weiter


  • 29.04.2018

1. FC Köln trägt sechsten Abstieg mit Fassung

Fankurve

Der 1. FC Köln steht als erster Absteiger der Saison fest. Torwart Horn kritisiert die Fehler im Erfolg - betont aber auch die Unterschiede zum letzten Bundesliga-Abschied vor sechs Jahren. - weiter


  • 29.04.2018

WM-Aus für Gladbacher Stindl

Verletzt

Für den Gladbacher Stindl ist der WM-Traum geplatzt. Auch Hoffenheims Gnabry muss die Hoffnung auf ein Russland-Ticket begraben. Das könnte die Karten bei Löw neu mischen: Die Dortmunder Götze und Reus hoffen noch. Die zwei größten Fragezeichen aber gibt es in München. - weiter


  • 29.04.2018

Heynckes und Salihamidzic verteidigen Lewandwoski

B-Elf

Dorsch, Evina, Mai, Shabani statt Lewandowski, Müller, James und Ribéry. Bayern-Trainer Heynckes ergreift beim München-Besuch von Nachfolger Kovac «besondere Maßnahmen» für das Real-Rückspiel. Sie gehen beim 4:1 auf. Frankfurts Sportvorstand ist richtig geladen. - weiter


  • 29.04.2018

Abraham bezwingt Nielsen und hofft auf WM-Chance

Arthur Abraham

Ex-Weltmeister Rocchigiani spricht von «Beschiss», Arthur Abraham bewertet das knappe Urteil zu seinen Gunsten gegen den Dänen Nielsen als «korrekt». Jetzt könnte dem 38 Jahre alten Berliner Profiboxer sogar wieder eine WM winken. - weiter


  • 29.04.2018

Eisbären-Trainer Krupp wechselt zu Sparta Prag

Abschied

Trainer Uwe Krupp unterschreibt in Prag, Keeper Petri Vehanen hört auf: Der deutsche Eishockey-Vizemeister Eisbären Berlin muss einen Neuanfang bewältigen. - weiter


  • 29.04.2018

Köln steigt zum sechsten Mal ab - Hamburg darf hoffen

Timo Horn

Der 1. FC Köln muss in die 2. Liga. Nach einem Sieg im Wolfsburg könnte sich der Hamburger SV noch retten. Bayern gewinnt auch ohne viele Stars gegen die schwache Frankfurter Eintracht. - weiter


  • 29.04.2018

Darauf muss man beim Großen Preis von Aserbaidschan achten

Pole-Position

Sebastian Vettel hat schon zwei Saisonsiege. In Baku will der Ferrari-Pilot den nächsten feiern und seine WM-Führung ausbauen. Mercedes um seinen Star Lewis Hamilton hofft endlich auf die Wende. - weiter


  • 29.04.2018

FSV Mainz will nachziehen - BVB bei Werder gefordert

Sandro Schwarz

Im ersten Sonntagsspiel der Fußball-Bundesliga geht es nicht nur um den Abstiegskampf, sondern auch um Punkte für den Europapokal. Leipzig ist ebenso unter Druck wie Gastgeber Mainz. Der drittletzte Spieltag der Saison endet danach in Bremen. - weiter


  • 28.04.2018

Köln steigt aus Bundesliga ab - HSV gewinnt in Wolfsburg

Machtlos

Der 1. FC Köln steigt zum sechsten Mal aus der Fußball-Bundesliga ab. Die Rheinländer unterlagen beim SC Freiburg 2:3 und sind nicht mehr zu retten. Während der Hamburger SV weiter hoffen darf, siegte Meister Bayern München gegen das Team seines künftigen Trainers. Das Topspiel gewann Stuttgart. - weiter


  • 28.04.2018

Pliskova trifft im Stuttgarter Finale auf Vandeweghe

Karolina Pliskova

Stuttgart (dpa) - Die Amerikanerin Coco Vandeweghe trifft im Finale des Damen-Tennisturniers in Stuttgart auf die Tschechin Karolina Pliskova. Die US-Open-Halfinalistin Vandeweghe besiegte die Französin Caroline Garcia im Halbfinale mit 6:4, 6:2. Anschließend setzte sich Pliskova - weiter


  • 28.04.2018

Ex-Bundestrainer Krupp verlässt Eisbären Berlin

Abschied

Zwei Tage nach dem verlorenen DEL-Finale verlässt Trainer Uwe Krupp den Eishockey-Vizemeister Eisbären Berlin. Der Ex-Bundestrainer formte den Hauptstadtclub wieder zu einem Spitzenteam. Nun stehen die Zeichen auf einen Wechsel ins europäische Ausland. - weiter


  • 28.04.2018

Vettel mit Bestzeit im Baku-Abschlusstraining

Pole Position

Sebastian Vettel steht wieder ganz vorne. Für den Grand Prix von Aserbaidschan sicherte sich der Ferrari-Star seine dritte Pole Position in diesem Jahr nacheinander. Im Nacken hat er WM-Verfolger Lewis Hamilton. Nico Hülkenberg erhält eine bittere Strafe. - weiter


  • 28.04.2018

Eishockey-Nationalspieler Kahun wechselt in die NHL

Traum verwirklicht

München (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun vom deutschen Meister EHC Red Bull München wechselt in die amerikanische NHL zu den Chicago Blackhawks. Der 22-Jährige unterschrieb beim Ex-Champion einen Vertrag, wie er selbst bei Instagram - weiter


  • 28.04.2018

Düsseldorf macht sechsten Bundesliga-Aufstieg perfekt

Aufstiegstreffer

Die Düsseldorfer Fortuna ist nach fünfjähriger Abstinenz wieder erstklassig. Die Rheinländer gewinnen am 32. Spieltag in Dresden und stehen vorzeitig als Aufsteiger fest. Im Abstiegskampf gibt es neue Hoffnung in Darmstadt und bei St. Pauli. - weiter


  • 28.04.2018

«Kann nur ein Ziel geben»: FCK peilt Wiederaufstieg an

Abschied

Der finanziell angeschlagene 1. FC Kaiserslautern muss sich in der 3. Liga neu aufstellen. Von der jetzigen Mannschaft wird nicht viel übrig bleiben. - weiter


  • 28.04.2018

Trotz Absage an Wolfsburg: Heldts Zukunft bei 96 ungeklärt

Sportdirektor

Hannover 96 sorgt derzeit für viele Schlagzeilen, kaum aber für sportliche. Das Theater um Horst Heldt ist noch nicht beendet, der Sportchef schweigt. - weiter


  • 28.04.2018

Vettel und die Konkurrenz kämpfen um die Pole in Baku

Sebastian Vettel

Auf dem tückischen Stadtkurs von Baku beginnt das Rennen um den besten Startplatz. Natürlich will Sebastian Vettel ganz vorne stehen. Red Bull macht aber einen sehr guten Eindruck in Aserbaidschan. Lewis Hamilton will in die Hatz um die Pole ebenfalls eingreifen. - weiter


  • 28.04.2018

Heldt und 96: Breitenreiter will «Strich drunter machen»

96-Duo

Hannover 96 spielt nach den vielen Schlagzeilen um Horst Heldt sehr ordentlich im Freitagabend-Spiel bei 1899 Hoffenheim, unterliegt aber dem Champions-League-Anwärter. Die Zukunft des Sportdirektors ist weiter ungeklärt. - weiter


  • 28.04.2018

Köln und HSV können absteigen - Bayern testen Kovac

Pikantes Duell

Am drittletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga können die ersten Entscheidungen im Abstiegskampf fallen. Ein pikantes Duell gibt es am Samstag in München. - weiter


  • 27.04.2018

Hoffenheim nach 3:1 gegen Hannover vorerst auf Platz vier

Torjubel

Sinsheim (dpa) - 1899 Hoffenheim hat sich zumindest bis zum Samstag auf Platz vier in der Fußball-Bundesliga verbessert, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigt. Hoffenheim zog dank des 3:1 (1:1) über Hannover - weiter


  • 27.04.2018

1. FC Kaiserslautern erstmals in die 3. Liga abgestiegen

Abstieg

Der erstmalige Absturz des 1. FC Kaiserslautern in die 3. Fußball-Liga ist perfekt. Trotz großen Kampfes verlieren die Pfälzer das Spiel in Bielefeld und damit die letzte Hoffnung auf eine Rettung. - weiter


  • 27.04.2018

VfL Wolfsburg trennt sich von Sportdirektor Rebbe

Olaf Rebbe

Der Hamburger SV kann am Wochenende erstmals aus der Bundesliga absteigen. Gegen dieses Szenario kämpft der HSV mit bemerkenswerter Ruhe. Das genaue Gegenteil macht der Gegner VfL Wolfsburg. Wenige Stunden vor dem Duell trennt er sich von seinem Sportchef. - weiter


  • 27.04.2018

Ricciardo holt Tagesbestzeit in Baku - Vettel Elfter

Tagesbestzeit

Sebastian Vettel kommt zum Auftakt in Baku gar nicht zurecht. Am Ende liegt der deutsche Ferrari-Star und WM-Spitzenreiter nur auf Platz elf. Verfolger Lewis Hamilton kommt auch nicht richtig auf Touren. Red Bull setzt in Aserbaidschan ein erstes Zeichen. - weiter


  • 27.04.2018

DEB-Team müht sich zu 4:3 gegen Südkorea

Knapper Sieg

Deutschlands Eishockey-Cracks haben die WM-Generalprobe gegen Südkorea gewonnen. Viele Spieler dürfte man nach dem knappen 4:3 gegen den Außenseiter bei der WM in Dänemark nicht wiedersehen. Eine Woche vor dem Start fehlen noch einige Leistungsträger. - weiter


  • 27.04.2018

Trainer Emery verlässt Paris Saint-Germain

Unai Emery

Weltmeister Draxler und Nationaltorwart Trapp bekommen in Paris einen neuen Trainer. Der Spanier Emery ist ab Sommer weg. Tuchel als möglicher Nachfolger muss zum Start schlechte Nachrichten fürchten. - weiter


  • 27.04.2018

Heynckes zeigt Nachfolger Kovac den Bayern-Nachwuchs

Schonung

Jetzt rotiert Jupp Heynckes total. Beim Gastspiel seines Nachfolgers Niko Kovac in München wird die Bayern-Elf mit mehreren Talenten aus dem Nachwuchs aufgefüllt. Die Stars dürfen ihre Wunden pflegen vor dem Rückspiel in Madrid. Lewandowski bekommt einen klaren Auftrag. - weiter


  • 27.04.2018

Kovac: Einsatz für Eintracht bis zuletzt

Designierter Bayern-Trainer

Für Niko Kovac ist es ein ganz besonderes Spiel. Er trifft in der  Gegenwart auf seine eigene Zukunft. Während Frankfurt noch um Europa kämpft, richtet sich der Münchner Blick schon auf Real Madrid. - weiter


  • 27.04.2018

DEL-Champion vor Umbruch - Krupps Zukunft offen

Überlegen

Red Bull München bleibt die Eishockey-Macht in Deutschland. Nach DEL-Titel Nummer drei aber stehen die Bayern vor Herausforderungen, gleich mehrere Stars stehen vor dem Abschied. Die Titel-Gier soll bleiben. Bei Finalgegner Berlin dürfte sogar der Coach gehen. - weiter


  • 27.04.2018

Abstiegsduell zwischen Wolfsburg und Hamburg

Bruno Labbadia

Der Hamburger SV kann am Wochenende erstmals aus der Fußball-Bundesliga absteigen. Gegen dieses Szenario kämpft der HSV mit bemerkenswerter Ruhe. Das genaue Gegenteil macht der Gegner VfL Wolfsburg. Dabei geht es auch für den VW-Club um sehr viel. - weiter


  • 27.04.2018

Düsseldorf vor dem Aufstieg - Clubchef Schäfer optimistisch

Erfolgscoach

Noch drei Spieltage in der 2. Liga, doch das Rennen um die direkten Aufstiegsplätze könnte sich am Wochenende erledigt haben. Düsseldorf und Nürnberg stehen kurz vor dem Ziel. - weiter


  • 27.04.2018

Vettel bei Baku-Auftakt nur Zehnter - Bottas mit Bestzeit

Auftakttraining

Baku (dpa) - Ferrari-Star Sebastian Vettel ist im Auftakttraining zum Großen Preis von Aserbaidschan nur Zehnter geworden. Der viermalige Formel-1-Weltmeister klagte über Funk zwischenzeitlich über Probleme mit den Hinterreifen. Die Bestzeit in Baku sicherte sich - weiter


  • 27.04.2018

Tennis-Routinier Mayer kündigt Karriere-Ende nach US Open an

Florian Mayer

München (dpa) - Nach 17 Jahren als Tennisprofi will Routinier Florian Mayer seine Karriere im Spätsommer beenden. «Nach den US Open ist definitiv Schluss», sagte der 34-Jährige dem Bayerischen Tennisverband. Der Bayreuther hat in den vergangenen - weiter


  • 27.04.2018

Letzte Chance für Köln in Freiburg

Jonas Hector

Der 1. FC Köln hat sich mit seinem sechsten Bundesliga-Abstieg fast schon abgefunden. Gewinnt er am Samstag beim ebenfalls gefährdeten SC Freiburg, lebt das letzte bisschen Hoffnung noch etwas länger. Freiburg soll vor allem eines helfen: ein kühler Kopf. - weiter


  • 27.04.2018

Grenzen der Loyalität: Wohin führt Ricciardos Weg?

Begehrt

Die Fragen nach seiner Zukunft erträgt Daniel Ricciardo geduldig. Der Australier ist die Königsfigur auf dem Fahrermarkt für die kommende Saison. Eine Spur führt zu Ferrari und Sebastian Vettel. - weiter


  • 27.04.2018

Glücksfall Sturm - Eishockey am Scheideweg

Glücksfall

«Der Hype ist ziemlich groß, auch um meine Person.» So beschreibt Eishockey-Bundestrainer Sturm die Stimmung nach dem Gewinn der Olympia-Silbermedaille. Jetzt steht die nächste Herausforderung an. Nebenbei soll er dabei seinem problemgeplagten Sport helfen. - weiter


  • 27.04.2018

EHC Red Bull München erneut deutscher Eishockey-Meister

Deutscher Meister

Auf das Happy End einer der schwersten Playoff-Serien wollte Red Bull München adäquat anstoßen. Eine lange Partynacht war geplant. Die unterlegenen Eisbären Berlin dagegen haderten nach dem verpassten Coup mit sich. Zudem müssen sie sich einen neuen Torhüter suchen. - weiter


  • 27.04.2018

Griezmann schockt Arsenal spät mit 1:1 - Salzburg unterliegt

FC Arsenal - Atletico Madrid

Arsenal um Weltmeister Özil muss sich von einem späten Schock im Hinspiel erholen. Die Londoner sind total überlegen, gewinnen aber nicht. Salzburg braucht nach einer Niederlage das nächste Wunder. - weiter


  • 27.04.2018

Hoffenheim will in die Champions League, Hannover nur Ruhe

Gelassen

Im letzten Freitagspiel der Saison will Hoffenheim weiter Kurs auf die Champions League nehmen. Im Mittelpunkt wird aber jemand stehen, der eigentlich gar nicht mehr nach Sinsheim reisen wollte. - weiter


  • 27.04.2018

Darüber wird im Fahrerlager von Baku auch gesprochen

Baku

Wird Daniel Ricciardo 2019 Ferrari-Teamkollege von Sebastian Vettel? Wie oft hat sich Max Verstappen schon bei einem Rivalen entschuldigt? Was hat Lewis Hamilton mit dem FC Arsenal zu tun? Themen aus dem Fahrerlager der Formel 1. - weiter


  • 26.04.2018

Aus für Titelverteidigerin Siegemund in Stuttgart

Aufgabe

Im Viertelfinale des Stuttgarter WTA-Turniers ist erstmals seit vier Jahren keine deutsche Tennisspielerin mehr dabei. Angelique Kerber gab mit bandagiertem rechten Oberschenkel auf. Laura Siegemund war nach ihrer schweren Verletzung noch nicht konstant genug. - weiter


  • 26.04.2018

96-Boss Kind lässt Heldt nicht nach Wolfsburg ziehen

Sportdirektor

Das kommt überraschend: Horst Heldt darf doch nicht nach Wolfsburg wechseln. Hannover beendete am Donnerstag alle Spekulationen. Doch ob der Sportdirektor eine Zukunft bei 96 hat, bleibt abzuwarten. - weiter


  • 26.04.2018

Boateng kann Bayern-Rückspiel in Madrid abhaken

Verletzung

Jérôme Boateng hat es wieder hart erwischt. Der Weltmeister fehlt dem FC Bayern auf der Zielgeraden der Saison. Wie schwer es den 29-Jährigen genau erwischt hat, lässt der Verein nicht erkennen. Möglicherweise steht auch die WM auf dem Spiel. - weiter


  • 26.04.2018

1899 Hoffenheim freut sich auf Hannover 96

Gelassen

1899 Hoffenheim ist seit acht Spielen ungeschlagen und bester Stimmung: Gegen Hannover 96, wo es an allen Ecken und Enden knirscht, erwarten die Fans ein weiteres Torfestival. - weiter


  • 26.04.2018

Vettel erwartet Dreikampf - Hamilton hofft auf echten Fight

Spitzenreiter

Sebastian Vettel erwartet in Aserbaidschan einen Dreikampf um den Sieg. Für den Formel-1-Spitzenreiter ist in Baku vor allem der Wohlfühlfaktor entscheidend. Verfolger Lewis Hamilton hofft auf die Trendwende. Welche Rolle spielt Vettels Rammstoß von 2017 noch? - weiter


  • 26.04.2018

«Naive» Bayern brauchen ein reales Wunder

Enttäuscht

Die nächste Niederlage gegen Angstgegner Real Madrid tut den Bayern richtig weh. «Zwei Eiertore» kassiert und drei verletzte Spieler. In die Selbstanklage mischen sich Durchhalteparolen und die Erinnerung an eine legendäre Heynckes-Nacht vor 30 Jahren. - weiter


  • 26.04.2018

Ricciardo weist Ferrari-Spekulation zurück

Begehrt

Baku (dpa) - Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat Spekulationen über eine Vereinbarung mit Sebastian Vettels Ferrari-Team für die nächste Formel-1-Saison zurückgewiesen. «Das ist nicht wahr», stellte der Australier vor dem Grand Prix von Aserbaidschan klar. Der - weiter


  • 26.04.2018

Nationalspieler Meyer verlässt Schalke 04

Abschied

Max Meyer hätte bei Schalke eine kräftige Gehaltserhöhung bekommen können - stattdessen verlässt er den Verein. Trainer Tedesco und Sportvorstand Heidel müssen nun auf dem Transfermarkt reagieren. Die Rückkehr eines Fan-Lieblings ist nicht zu erwarten. - weiter


  • 26.04.2018

«Kicker»: Voss-Tecklenburg neue Bundestrainerin

Frauen-Bundestrainerin

Martina Voss-Tecklenburg wird als Nachfolgerin von Interims-Trainer Horst Hrubesch künftig die Frauenfußball-Nationalmannschaft betreuen. Bis Herbst trainiert sie noch die Frauen-Nationalmannschaft der Schweiz - und bringt eine gute Bilanz aus der WM-Quali mit zum DFB. - weiter


  • 26.04.2018

Labbadia auf heikler Rettungsmission - Schwerer als beim HSV

Rettungsmission

Es wird ein ganz besonderes Spiel für Bruno Labbadia. Mit einem Sieg am Samstag kann er mit dem VfL Wolfsburg einen großen Schritt zur Rettung machen und seine alte Liebe HSV zugleich in die Zweitklassigkeit befördern. Doch der Bundesliga-Dino zuckt wieder. - weiter


  • 26.04.2018

Heynckes zu Neuer-Comeback: «Spielt in dieser Saison noch»

Comeback

München (dpa) - Jupp Heynckes plant beim FC Bayern München noch in seiner Amtszeit als Trainer mit einem Comeback von Nationaltorhüter Manuel Neuer. «Manu spielt in dieser Saison noch», sagte Heynckes dem «Kicker». Ein Einsatz - weiter


  • 26.04.2018

DTM-Boss Berger will nach Mercedes-Aus ein «Zeichen setzen»

DTM-Chef

Die Zukunftsfrage der DTM ist das große Thema für Gerhard Berger. Der Boss der Rennserie muss nach dem angekündigten Abschied von Mercedes eine Lösung finden. Mit VW führte Berger schon Gespräche, und er bringt eine weitere Lösung ins Spiel. - weiter


  • 26.04.2018

Real schockt FC Bayern erneut mit 2:1

Chance vertan

Nach dem bitteren Abend gegen Real gibt es viel zu hadern beim FC Bayern. Weil die Münchner viele Chancen nicht nutzen, stehen sie im Halbfinal-Rückspiel vor einer Mammut-Aufgabe. Aufgeben wollen sie sich dennoch nicht - auch wenn ein Weltmeister ausfallen dürfte. - weiter


  • 26.04.2018

Finaler Showdown: Was spricht für Berlin - was für München

Showdown

Die spannende Finalserie um die deutsche Eishockey-Meisterschaft wird im siebten Spiel entschieden. Wer ist vor dem Showdown in München im Vorteil? Einiges spricht für die Comeback-Spezialisten aus Berlin. Doch auch dem EHC ist alles zuzutrauen. - weiter


  • 26.04.2018

Das muss man wissen zum Großen Preis von Aserbaidschan

Baku

Die Formel 1 macht in Aserbaidschan Station. Wird es ein ähnlich chaotisches Rennen wie 2017? Damals sorgte Sebastian Vettel im WM-Duell mit Lewis Hamilton für einen Eklat. - weiter


  • 25.04.2018

DEB-Team verliert 3:4 bei WM-Gastgeber Dänemark

Dänemark - Deutschland

Das deutsche Eishockey-Nationalteam verliert seinen vorletzten WM-Test. Gegen Turnier-Gastgeber Dänemark fällt in der Verlängerung der entscheidende Gegentreffer. Beim WM-Auftakt in Herning am 4. Mai soll das besser klappen. - weiter


  • 25.04.2018

Eisbären «freuen sich riesig» - München nervös

Eisbären-Coach

Das Drama im Playoff-Finale der DEL spitzt sich zu: Die Eisbären fahren nach ihrer famosen Aufholjagd voller Selbstvertrauen zum Showdown nach München. Der noch amtierende deutsche Meister zeigt unerwartet Nerven. - weiter


  • 25.04.2018

Bayern-Star Robben im Halbfinale früh verletzt

Auswechslung

München (dpa) - Der FC Bayern hat im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid schon in der ersten Halbzeit Arjen Robben und Jérôme Boateng wegen Verletzungen verloren. Flügelspieler Robben musste schon nach acht Minuten ausgewechselt werden, nachdem er - weiter


  • 25.04.2018

Kerber erreicht Achtelfinale in Stuttgart

Revanche

Stuttgart (dpa) - Die frühere Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat beim WTA-Tennisturnier in Stuttgart das Achtelfinale erreicht. In ihrem Erstrundenmatch setzte sich die 30-Jährige mit 6:3, 6:2 gegen Petra Kvitova aus Tschechien durch. Damit revanchierte sich - weiter


  • 25.04.2018

FC Bayern offensiv gegen Real Madrid - Alaba nicht im Kader

Offensiv

München (dpa) - Jupp Heynckes schickt im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Real Madrid eine extrem offensive Bayern-Elf auf den Platz. Neben Torjäger Robert Lewandowski beginnen am Abend in der ausverkauften Münchner Fußball-Arena auch Thomas - weiter


  • 25.04.2018

England feiert «König» Salah - Klopp wenig euphorisch

Torschützen

Nach Liverpools Torfestival gegen Rom überschlagen sich Fans und Medien mit Superlativen für Stürmer Mohamed Salah. Zwei Gegentore und ein Verletzung trüben die Euphorie. - weiter


  • 25.04.2018

Witthöft als dritte Deutsche in Stuttgarter raus

Ausgeschieden

Stuttgart (dpa) - Carina Witthöft ist als dritte deutsche Tennisspielerin beim WTA-Turnier in Stuttgart in der ersten Runde ausgeschieden. Die 23-jährige Hamburgerin unterlag der Kasachin Zarina Diyas mit 3:6, 2:6. Zuvor waren bereits Antonia Lottner - weiter


  • 25.04.2018

Bayerns «Hunger», Reals «DNA»: Europa schaut nach München

Vorbereitet

Jupp Heynckes erwartet puren Fußballgenuss für die Zuschauer. Der Europa-Clásico elektrisiert Spieler, Trainer und Fans. Bayerns Triple-Jäger wollen die «Krönung» in Real Madrids Paradewettbewerb. - weiter


  • 25.04.2018

Liverpool im Rausch - Späte Gegentore trüben 5:2 gegen Rom

Doppelpack

Der FC Liverpool zeigt im Halbfinal-Hinspiel der Champions League ein Offensivspektakel und begeistert beim 5:2 (2:0) gegen Rom die Fans. Doch die späten Gegentore und die möglicherweise schwere Verletzung eines Liverpool-Profis dämpfen die Euphorie bei Jürgen Klopp. - weiter


  • 25.04.2018

Eisbären Berlin verhindern erneut Münchner Meisterparty

Torjubel

Nach der 3:1-Führung des Titelfavoriten aus München hat kaum noch jemand auf die Eisbären gesetzt. Doch das Team von Uwe Krupp gleicht zum 3:3 aus. Jetzt soll der finale Coup in München gelingen. - weiter


  • 25.04.2018

Mercedes «besonders gespannt» vor Formel-1-Rennen in Baku

Mercedes

Sebastian Vettel reist als WM-Spitzenreiter auch nach Baku. Dort sorgte der Ferrari-Pilot 2017 mit einer Rüpelattacke gegen Lewis Hamilton für einen Formel-1-Eklat. Der Mercedes-Star hofft endlich auf die Wende. Red Bull will an den China-Grand-Prix anknüpfen. - weiter


  • 25.04.2018

Rose kurz vor dem Ziel: Salzburg selbstbewusst im Halbfinale

Erfolgstrainer

In Österreich ist das Team von Milliardär Dietrich Mateschitz nicht bei jedem beliebt. Doch der internationale Erfolg unter dem deutschen Trainer Marco Rose schenkt Red Bull Salzburg großartige Schlagzeilen. Nun winkt das Finale in der Europa League. - weiter


  • 24.04.2018

Klare Niederlage für Görges: Erstrunden-Aus in Stuttgart

Stark

Nach dem bitteren Halbfinal-Aus im Fed Cup wollte Julia Görges beim Porsche Tennis Grand Prix wieder Schwung holen. Doch für die deutsche Nummer eins ist das Turnier ist nach nur 66 Minuten beendet. Viel besser lief es für Titelverteidigerin Laura Siegemund. - weiter


  • 24.04.2018

Abschlusstraining des FC Bayern ohne Alaba

Königsklassen-Spezialist

Jetzt müssen die Bayern zeigen, wie gut sie wirklich sind. Gegen Real und Ronaldo soll der bislang größte Triple-Schritt gelingen. «Es liegt was in der Luft», tönt Kapitän Müller. Das Gefühl von 2013 soll die Münchner tragen. Boateng freut sich auf ein besonderes Duell. - weiter


  • 24.04.2018

Australier Matthews gewinnt Prolog der Tour de Romandie

Siegerehrung

Fribourg (dpa) - Radprofi Michael Matthews vom deutschen Sunweb-Team hat den vier Kilometer langen Prolog der Tour de Romandie gewonnen. Der Australier, der im Vorjahr bei der Tour de France das Grüne Trikot erobert hatte, - weiter


  • 24.04.2018

Aufstieg nicht genug: Nürnberg will Zweitliga-Meister werden

Aufstiegskurs

Der 1. FC Nürnberg steht neben Fortuna Düsseldorf vor dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Die Franken sind reif dafür. Das beweisen sie mit dem 3:1 bei Rivale Holstein Kiel. Die Kieler kämpfen gegen Selbstzweifel. Sie haben etwas zu verlieren. - weiter


  • 24.04.2018

EM 2024: Countdown für Grindels Leuchtturmprojekt

Bewerbung

1628 Seiten enthalten das sogenannte Bid Book und die Zusatzdokumente für die Bewerbung um die EM 2024. Der DFB hat die Unterlagen nun bei der UEFA abgegeben und hofft, 18 Jahre nach der stimmungsvollen Fußball-WM 2006 wieder ein großes Turnier ins Land zu holen. - weiter


  • 24.04.2018

Peter Schlickenrieder neuer Cheftrainer der Langläufer

Cheftrainer

Drei medaillenlose Großereignisse in Serie haben den Deutschen Skiverband bei den Langläufern handeln lassen. Dabei überrascht der Verband mit einem neuen Cheftrainer: Der bisherige Vizepräsident kehrt an die Basis zurück. - weiter


  • 24.04.2018

Von «Lusche» zum Hoffnungsträger: Holtby macht dem HSV Mut

Hoffnungsträger

Bei den HSV-Trainern Markus Gisdol und Bernd Hollerbach war Lewis Holtby aussortiert. Unter dem neuen Chefcoach Christian Titz spielt er mit einem Mal eine zentrale Rolle im Abstiegskampf des Traditionsclubs. Beide verbindet eine besondere Beziehung. - weiter


  • 24.04.2018

Klopp will mit Liverpool ins Königsklassen-Finale

Königsklasse

Salah gegen seinen Ex-Club, «Klopp gegen den italienischen Klopp», ein deutscher Schiedsrichter - das Champions-League-Halbfinale zwischen dem FC Liverpool und AS Rom verspricht Brisanz. - weiter


  • 24.04.2018

DEL-Finale in Berlin: Hattrick-Party oder Serienausgleich

Eisbären-Jubel

Die Finalserie der DEL macht noch einmal Halt in Berlin. Nach einem spektakulären Match am Sonntag in München mit besserem Ende für die Eisbären wollen die Hauptstädter den Schwung mitnehmen und die Serie ausgleichen. München hat weiter beste Chancen auf den Titel-Hattrick. - weiter


  • 23.04.2018

Nürnberg gewinnt Aufstiegs-Duell bei Rivale Holstein Kiel

Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg ist auf dem Sprung zurück in die Fußball-Bundesliga. Bei Holstein Kiel kommen die Franken zu einem 3:1 und festigen den wichtigen zweiten Tabellenplatz. Die Norddeutschen müssen jetzt ihren Relegationsrang absichern. - weiter


  • 23.04.2018

Lewandowski contra Ronaldo: Zeit für unerfüllte Sehnsüchte

Bayern-Stürmer

15:5 steht es im laufenden Wettbewerb - für Cristiano Ronaldo. Der Halbfinal-Knaller Bayern gegen Real Madrid wird auch zum Duell der Tormaschinen. Diesmal ist der Herausforderer gesund und fit. Und die Erinnerung an eine magische Königsklassen-Nacht lebt darum auf. - weiter


  • 23.04.2018

Nowitzki nach Knöchel-Operation: «Unangenehme Arbeit» im Sommer

Rekonvaleszent

Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat sich nach seiner Knöcheloperation zufrieden mit dem Heilungsverlauf gezeigt. «Es ist jetzt über zwei Wochen her und ich bewege mich zuhause schon ganz gut ohne Spezialschuh», sagte - weiter


  • 23.04.2018

Kölns Fans feiern tapfere Absteiger

Kölner Fans

Der Abstieg der 1. FC Köln ist nur noch rein rechnerisch zu verhindern. Trotzdem wurden die FC-Spieler nach dem 2:2 gegen Schalke von ihren Fans gefeiert. - weiter


  • 23.04.2018

Grindel: WM-Skandal ohne Einfluss auf EM-Bewerbung

DFB-Botschafter

Deutschland ist im Zweikampf mit der Türkei der große Favorit für den EM-Zuschlag 2024. Vor einem wichtigen Ortstermin bei der UEFA gibt sich der DFB aber bewusst bescheiden. Verbandschef Grindel und Wahlkampf-Helfer Lahm sind als Fußball-Diplomaten gefordert. - weiter


  • 23.04.2018

Eisbären nach Thriller vor Final-Wende - Träume wie 2012

Auswärtssieg

Schon einmal haben die Berliner Eisbären ein famoses Comeback in den DEL-Finals hingelegt, 2012 in Mannheim. Sechs Jahre danach hoffen die Hauptstädter gegen München auf ein ähnliches Eishockey-Wunder. Vor Partie Nummer sechs am Dienstag ist das Titelrennen wieder offen. - weiter


  • 23.04.2018

Sané bester Nachwuchskicker in England - «Große Ehre»

Leroy Sané

London (dpa) - Leroy Sané ist in seiner zweiten Saison bei Manchester City zum besten Nachwuchsspieler in der Premier League 2017/2018 gewählt worden. «Große Ehre. Vielen Dank an alle für die Unterstützung während unserer erstaunlichen - weiter


  • 23.04.2018

FCA stolz: 8. Bundesligajahr für «Abstiegskandidat Nummer 1»

Geschafft

Der FC Augsburg zelebriert den souveränen Klassenerhalt mit einem Schuss Genugtuung. Der unterschätzte Verein hat sich in der Eliteklasse längst etabliert. Und alle freuen sich schon auf die kommende Saison: «Hoffentlich unterschätzen uns wieder alle!» - weiter


  • 23.04.2018

Kühnhackls Pittsburgh Penguins in Playoffs weiter

Jubel

Philadelphia (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit seinen Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen NHL die zweite Playoff-Runde erreicht. Der Stanley-Cup-Champion setzte sich im sechsten Spiel der Erstrunden-Serie mit 8:5 (2:2, 2:2, 4:1) gegen die Philadelphia Flyers durch. - weiter


  • 23.04.2018

Mainz richtet Fokus auf Leipzig - Augsburg feiert

Klassenerhalt

40 Punkte wie der FC Augsburg hätten die Mainzer auch gerne auf dem Konto. Sandro Schwarz gratuliert dem Trainerkollegen Manuel Baum zu einer «herausragenden» Saisonleistung. Er selbst muss mit seinem Team wohl bis zum Ende zittern. - weiter


Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter