Sportnachrichten

  • vor 39 Minuten

Skirennfahrerin Wenig Abfahrts-Fünfte in Gröden

Michaela Wenig

Die Weltcup-Premiere in Gröden ist für die Skirennfahrerinnen vom Deutschen Skiverband ein voller Erfolg. Auch ohne Viktoria Rebensburg gab es zwei Top-Acht-Platzierungen - und ein weiteres WM-Ticket. - weiter


  • vor 2 Stunden

Manchester United trennt sich von Trainer Mourinho

José Mourinho

Keine Chance auf den Titel, die Champions-League-Qualifikation in höchster Gefahr - Manchester United verliert die Geduld und trennt sich von José Mourinho. Der einstige Startrainer hatte nach der Niederlage gegen den FC Liverpool fast resigniert gewirkt. - weiter


  • vor 3 Stunden

Genug Schnee auf allen vier Schanzen

Oberstdorf

Oberstdorf (dpa) - Der 67. Vierschanzentournee der Skispringer steht trotz teilweise milder Temperaturen und Regen nichts mehr im Wege. Die Veranstalter gaben grünes Licht für die Austragung aller vier Wettkämpfe auf den Schanzen in - weiter


  • vor 3 Stunden

RB Leipzig als spannender Bayern-Check

FC Bayern vs. RB Leipzig

Nach dem Oha-Los FC Liverpool ist der Bayern-Fokus wieder auf die Bundesliga gerichtet. Leipzig und Frankfurt sollen nicht nur Punkte für die Jagd auf Spitzenreiter Borussia Dortmund bringen. Die Duelle geben auch Aufschluss über die Qualität des Aufschwungs. - weiter


  • vor 3 Stunden

Veh tritt trotz Kölner Erfolge als Skeptiker auf

Armin Veh

Der 1. FC Köln geht als Tabellenzweiter hinter Aufstiegs-Mitfavorit Hamburg in die Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga. Doch trotz guter Perspektiven sagt Sport-Geschäftsführer Veh, er sei «nie sorgenfrei». - weiter


  • vor 3 Stunden

Aus für Fünffach-Weltmeister van Barneveld bei Darts-WM

Raymond van Barneveld

Vollkommen unerwartet erwischt es Raymond van Barneveld bei seinem ersten Match bei der Darts-WM. Der Niederländer wird in der Rangliste tief absacken. Gedanken um einen sofortigen Abgang wischt er weg. - weiter


  • vor 7 Stunden

Gladbach und Nürnberg eröffnen 16. Bundesliga-Spieltag

Ungeschlagen

Kurz vor Weihnachten gibt es in der Fußball-Bundesliga noch reichlich Punkte zu verteilen. Heute beginnt kurz vor dem abschließenden Hinrunden-Spieltag am Wochenende die zweite und letzte Englische Woche der Saison. - weiter


  • vor 7 Stunden

Hirscher siegt und siegt und siegt - «Wie eine Maschine»

Dauersieger

Marcel Hirscher hat im WM-Winter an sechs Weltcup-Rennen teilgenommen. Fünf hat er gewonnen, drei davon binnen der vergangenen neun Tage. In Saalbach-Hinterglemm kann der beste Rennfahrer seit Jahren den nächsten Rekord perfekt machen. - weiter


  • vor 16 Stunden

Zweitliga-Zweiter Köln besiegt FC Magdeburg mit 3:0

Torjubel

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat seine Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga auf fünf Siege ausgebaut und Tabellenplatz zwei gefestigt. Die Rheinländer bezwangen am Montagabend den 1. FC Magdeburg verdient mit 3:0 - weiter


  • vor 16 Stunden

Luitz Fünfter in Alta Badia - Sieger Hirscher knackt Rekord

Parallel-Riesenslalom

Stefan Luitz kann wieder lachen. Mit einem fünften Platz meldete sich der Skirennfahrer nach nervenaufreibenden Tagen und den Wirren um seine Sauerstoff-Affäre zurück. Im Parallel-Riesenslalom von Alta Badia sorgte ein Ski-Star indes für eine weitere Bestmarke. - weiter


  • vor 23 Stunden

Europa League: Frankfurt und Bayer gegen Clubs aus Osteuropa

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen müssen die Hinspiele der ersten K.o.-Runde der Europa League gegen unangenehme Gegner aus Osteuropa bestreiten. Die Hessen haben den ukrainischen Club Schachtjor Donezk und Bayer FK Krasnodar zugelost bekommen. - weiter


  • vor 1 Tag

Ferrari widmet Michael Schumacher eine Ausstellung

Michael Schumacher

Rom (dpa) - Der italienische Rennstall Ferrari widmet Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher zum 50. Geburtstag eine Ausstellung. Das Ferrari-Museum in Maranello bei Modena zeigt ab dem 3. Januar eine Rückschau auf die Erfolge des ehemaligen deutschen Formel-1-Fahrers, teilte - weiter


  • vor 1 Tag

FC Bayern im Champions-League-Achtelfinale gegen Liverpool

Trophäe

Das Champions-League-Achtelfinale liefert deutsch-englische Fußballfestwochen. Die Bayern messen sich mit Liverpool. Dortmund sinnt auf Revanche gegen Tottenham. Auf Schalke wartet Mastermind Guardiola. Unangenehme Gegner zog das deutsche Europa-League-Duo. - weiter


  • vor 1 Tag

Kaum Zeit für Weihnachtsruhe: Ärger über Spielplan

Schöne Bescherung

Erstmals finden reguläre Bundesligaspiele am Tag vor Heiligabend statt. Der enge Terminplan sorgt bei Clubs und Fans für Unmut, in anderen Sportarten ist die vorweihnachtliche Hatz dagegen Alltag. - weiter


  • vor 1 Tag

Siegerin Kerber lobt Vogel - Lange & Eishockey-Team geehrt

Kristina Vogel

Als Zweitplatzierte wird Kristina Vogel bei der Gala «Sportler des Jahres» wie eine Siegerin gefeiert. Die einstige Ausnahme-Bahnradsportlerin nimmt ihr Schicksal nach ihrem Unfall an. Ihre Sportler-Kollegen zeigen sich tief beeindruckt. - weiter


  • vor 1 Tag

Dahlmeier-Dilemma: Biathletinnen hoffen auf Besserung

Laura Dahlmeier

Der Druck auf die deutschen Biathletinnen wächst. Ohne Laura Dahlmeier mangelt es an Erfolgen, ein Negativrekord ist bereits erreicht. Ob die Doppel-Olympiasiegerin beim letzten Weltcup des Jahres startet, ist offen. - weiter


  • vor 1 Tag

Flörsch nach Horror-Unfall: «Puh, ob der da drin noch lebt?»

Sophia Flörsch

Sophia Flörsch hat sogar die Halskrause abgelegt. Wenige Wochen nach ihrem Horror-Unfall in Macao spricht die Münchnerin im dpa-Interview über das Warten auf den Einschlag, ihren Umgang mit dem Crash und ihre Zukunftspläne. - weiter


  • vor 1 Tag

NBA: Nowitzki verliert zweites Spiel nach Verletzungspause

Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) - Basketball-Altmeister Dirk Nowitzki wartet mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA weiter auf den ersten Sieg nach seiner langen Verletzungspause. Die Texaner mussten sich in eigener Halle den Sacramento Kings - weiter


  • vor 1 Tag

Robuste Frankfurter besiegen Leverkusen

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt ist in der Bundesliga wieder in der Erfolgsspur. Drei Tage nach dem Erfolg in der Europa League bei Lazio Rom gelang nach zwei Liga-Niederlagen ein 2:1 gegen Bayer Leverkusen. Nun will der DFB-Pokalsieger auch in Mainz und gegen Bayern punkten. - weiter


  • vor 1 Tag

Mitfavorit Wright bei Darts-WM gescheitert

Peter Wright

London (dpa) - Der Weltranglistendritte Peter Wright aus Schottland ist überraschend schon in seinem ersten Match bei der Darts-WM in London ausgeschieden. «Snakebite» Wright, der für seine schrillen Frisuren und bunten Klamotten bekannt ist, unterlag - weiter


  • vor 1 Tag

Dortmund & Bayern droht Duell mit Klopp in der Königsklasse

Auslosung

In Nyon steigt heute die Auslosung des Achtelfinales in der Champions League. Den FC Bayern, Borussia Dortmund und den FC Schalke 04 erwarten attraktive Gegner. Auch die Zwischenrunde der Europa League wird ausgelost. - weiter


  • vor 1 Tag

Zuversicht bei RB Leipzig vor dem Bayern-Spiel

Ralf Rangnick

RB Leipzig hat sich im Kampf um die Champions League-Plätze wieder in Position gebracht. Der Sieg gegen Mainz gibt Selbstvertrauen, zeigt vor dem Bayern-Spiel am Mittwoch aber auch einige Schwachpunkte. - weiter


  • vor 1 Tag

Nach Schicksalsschlag: Unfall verändert Vogels Leben

Kristina Vogel

Kristina Vogel hat ihr Leben nach dem tragischen Unfall vom 26. Juni mit positiver Energie in Angriff genommen. Die querschnittsgelähmte Doppel-Olympiasiegerin feiert Weihnachten zu Hause in Erfurt. Bei der Wahl zur «Sportlerin des Jahres» wurde sie knapp geschlagen Zweite. - weiter


  • vor 1 Tag

Sieg mit Volldampf: Frankfurt gewinnt 2:1 gegen Bayer

Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen

Eintracht Frankfurt hat seinen kleinen Durchhänger in der Bundesliga überwunden. Gegen Bayer Leverkusen zeigen die Frankfurter einen aggressiven und attraktiven Fußball. Der Lohn sind drei Punkte im Kampf um einen Europacup-Platz. - weiter


  • vor 1 Tag

Liverpool siegt 3:1 - Hasenhüttl stoppt Arsenal

Tabellenführer

Der FC Liverpool gewinnt verdient gegen den Erzrivalen Manchester United und bleibt nach dem 17. Spieltag Tabellenführer. Beim FC Southampton feiert Trainer Ralph Hasenhüttl eine erfreuliche Heimpremiere und stoppt die Erfolgsserie des FC Arsenal. - weiter


  • vor 1 Tag

Poulsen & Werner treffen: Leipzig für Bayern-Spiel gerüstet

RB Leipzig - FSV Mainz 05

Drei Tage nach dem Europa-League-Aus zeigt Leipzig eine Reaktion und setzt sich auf Platz vier fest. Poulsen und Werner treffen jeweils doppelt. Nun geht es für die Rangnick-Elf nach München. - weiter


  • vor 1 Tag

Bayern-Basketballer gewinnen Spitzenspiel gegen ALBA Berlin

Derrick Williams

Die Bayern-Basketballer entscheiden das erste von zwei Duellen binnen einer Woche mit Rivale ALBA Berlin für sich. Mit der Schlusssirene vergibt der Hauptstadtclub den möglichen Auswärtssieg. - weiter


  • vor 1 Tag

Flensburg beendet perfekte Hinrunde mit dem 17. Sieg

Makellos

Meister Flensburg gelingt in der Handball-Bundesliga die perfekte Hinserie. Die Fans träumen schon vom nächsten Titel-Coup. Trainer Machulla ist voll des Lobes. - weiter


  • vor 1 Tag

Ingolstadt gewinnt erneut nicht - Remis in Aue

Erzgebirge Aue - Darmstadt 98

Düsseldorf (dpa) - Tabellen-Schlusslicht FC Ingolstadt hat sich auch im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Jens Keller mit einem Punkt begnügen müssen. Wie in Darmstadt kam der FCI auch gegen den 1. FC Heidenheim nach Führung nur zu einem - weiter


  • vor 1 Tag

Luitz will sich von Strafe nicht beunruhigen lassen

Stefan Luitz

Stefan Luitz will Skifahren und zeigen, dass er Weltcup-Rennen gewinnen kann. Seit er aber im Zentrum der Sauerstoff-Affäre steht, gelingt ihm fast nichts mehr. Wie groß der emotionale Druck für den 26-Jährigen ist, zeigte seine Reaktion auf ein Foto in Alta Badia. - weiter


  • vor 2 Tagen

Hopp erspielt sich Traummatch gegen van Gerwen - «Chance da»

Max Hopp

Seine Auftaktaufgabe meistert Max Hopp in London erstaunlich souverän. Der «Maximiser» steht erstmals in Runde drei und darf dort gegen den besten Darts-Profi der Welt spielen. Dieser hat zum Start mit «einer dummen Person» und einer Bierdusche zu kämpfen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Biathlon-Frauenstaffel in Hochfilzen auf Platz sieben

Franziska Preuß

Hochfilzen (dpa) - Die deutsche Biathlon-Frauenstaffel hat im Weltcup erstmals seit fast drei Jahren die Podestplätze verfehlt. Das Quartett mit Vanessa Hinz, Franziska Preuß, Karolin Horchler und Denise Herrmann musste sich in Hochfilzen nach - weiter


  • vor 2 Tagen

Tiefe Trauer beim VfB - Beileid für Kapitän Gentner

VfB-Profis

Der VfB Stuttgart holt durch das 2:1 gegen Hertha BSC wichtige Punkte im Abstiegskampf. Das sportliche Geschehen aber wird nach der Partie von einer tragischen Nachricht überschattet. - weiter


  • vor 2 Tagen

Dortmund ist Herbstmeister - FC Bayern wieder in Fahrt

Herbstmeister 2018/19

Der BVB hat sein erstes Etappenziel erreicht. Doch bei allem Stolz über die Herbstmeisterschaft übten sich alle Beteiligten nach dem 2:1 gegen Bremen weiter in Zurückhaltung. Nichts soll die Konzentration auf die zwei restlichen Hinrundenspiele stören. - weiter


  • vor 2 Tagen

FCB findet Glauben wieder: «Bei neun Punkten Tür noch offen»

Auswärtssieg

Rundum zufrieden sind sie beim FC Bayern noch nicht. Noch immer liegt der Rekordmeister neun Punkte hinter Herbstmeister Borussia Dortmund. Beim 4:0 gegen widerstandslose Hannoveraner läuft aber einiges so, wie die Bosse sich die Bayern vorstellen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Stindl und Raffael verletzt: Gladbach schleppt sich in Pause

Verletzt

Eine Woche vor dem Duell und Jahresabschluss bei Tabellenführer Borussia Dortmund beklagt Borussia Mönchengladbach immer mehr Ausfälle. Dieter Hecking tröstet sich mit einem «sehr, sehr glücklichen Punkt» in Hoffenheim. - weiter


  • vor 2 Tagen

Verkehrte Welt: Geiger wird Erster, Freund Letzter

Karl Geiger

Zwei Wochen vor der Vierschanzentournee ist die Hierarchie bei den DSV-Adlern mächtig ins Wanken geraten. Geiger und Leyhe springen Top-Platz um Top-Platz ein, die langjährigen Größen Freitag und Freund schwächeln. - weiter


  • vor 2 Tagen

Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

Biathlon Weltcup Hochfilzen

Berlin (dpa) - In Abwesenheit von Felix Neureuther richtet sich der Fokus beim Riesenslalom im italienischen Alta Badia erneut auf Skirennfahrer Stefan Luitz. Bei den Biathleten in Hochfilzen/Österreich stehen die ersten Staffelrennen der Saison - weiter


  • vor 2 Tagen

«Sportler des Jahres» - Wer folgt auf Dahlmeier und Co.?

Sportler des Jahres 2017

Zum Abschluss eines außergewöhnlichen Sportjahres mit Winterspielen, Fußball-WM, einer Leichtathletik-EM in Berlin und dem ersten deutschen Wimbledonsieg seit Steffi Graf werden die «Sportler des Jahres» gekürt. Wer wird in Baden-Baden ausgezeichnet? - weiter


  • vor 2 Tagen

Nächster Bayern-Sieg - Erfolge für Düsseldorf und Stuttgart

Herbstmeister

Borussia Dortmund ist zum vierten Mal Herbstmeister. Dank des Erfolgs über Bremen sicherten sich die Westfalen diesen inoffiziellen Titel vorzeitig. Aber Konkurrent FC Bayern lässt sich nicht abschütteln und landet den dritten Erfolg in Serie. - weiter


  • vor 2 Tagen

Deutsche Rodel-Doppelsitzer dominieren auch in Lake Placid

Rodeln Weltcup

Lake Placid (dpa) - Mit einem erneuten Doppelerfolg haben die deutschen Rodel-Doppelsitzer ihre Vormachtstellung auch beim vierten Weltcup in Lake Placid (USA) unterstrichen. Im letzten von drei Übersee-Rennen besiegten die Olympia-Dritten Toni Eggert und Sascha - weiter


  • vor 2 Tagen

Dreifach-Erfolg der deutschen Viererbobs in Winterberg

Heimerfolg

Winterberg (dpa) - Den deutschen Bobfahrern ist beim ersten Vierer-Weltcup in dieser Saison ein Dreifach-Erfolg gelungen. Der Olympia-Zweite Nico Walther setzte sich in Winterberg mit seiner Crew Paul Krenz, Alexander Rödiger und Eric Franke - weiter


  • vor 2 Tagen

Biathlon-Olympiasieger Peiffer Zweiter bei Fourcade-Sieg

Biathlon Weltcup Hochfilzen

Arnd Peiffer sichert den deutschen Biathlon-Männern im fünften Einzelrennen bereits den dritten Podestplatz. In Hochfilzen muss sich der Sprint-Olympiasieger in der Verfolgung nur Martin Fourcade geschlagen geben. Bei den Frauen reicht es nicht für das Podium. - weiter


  • vor 2 Tagen

DSV-Rückschlag: Freund, Freitag und Eisenbichler raus

Rückschlag

Engelberg (dpa) - Die deutschen Skisprung-Routiniers haben zwei Wochen vor der Vierschanzentournee einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Der frühere Gesamtweltcup-Sieger Severin Freund (50.), Richard Freitag (32.) und Markus Eisenbichler (48.) schieden am Samstag beim Weltcup - weiter


  • vor 2 Tagen

Union nach Sieg weiter Dritter - St. Pauli punktgleich

Unioner Torjubel

Am Freitag holte sich der HSV die Herbstmeisterschaft in der 2. Liga und hat die Bundesliga-Rückkehr fest im Visier. Auch Union Berlin nach einer Hinrunde ohne Niederlage und HSV-Stadtrivale FC St. Pauli mischen im Kampf um den Aufstieg weiter mit. - weiter


  • vor 2 Tagen

FC Bayern in Hannover mit Hummels und Coman in der Startelf

Mats Hummels

Hannover (dpa) - Mit Fußball-Nationalspieler Mats Hummels und Kingsley Coman beginnt der FC Bayern München das Bundesligaspiel bei Hannover 96.  Hummels stand in der Bundesliga letztmals am 10. November bei der 2:3-Niederlage bei Borussia Dortmund in der Start-Formation. Der - weiter


  • vor 2 Tagen

Norweger Kilde gewinnt Abfahrt in Gröden - Ferstl in Top 15

Verbessert

Rein sportlich war das Speed-Wochenende in Gröden für den Deutschen Skiverband ein Erfolg. Die Formkurve von Josef Ferstl steigt. Unschlagbar war am Samstag aber ein Norweger - dessen Fabelfahrt auf der Saslong durch einen schweren Sturz in den Hintergrund rückte. - weiter


  • vor 3 Tagen

Kusch schwimmt an WM-Medaille vorbei - Drei deutsche Rekorde

Marius Kusch

Auf die zweite Medaille nach Bronze für Marco Koch müssen die deutschen Schwimmer bei der Kurzbahn-WM weiter warten. Am Samstag verpasst ein Schmetterlings-Schwimmer ganz knapp das Podest. Eine Ungarin holt bereits ihre vierte Goldmedaille. - weiter


  • vor 3 Tagen

Doppel-Erfolg: Schneider gewinnt Bob-Weltcup vor Jamanka

Bob-Weltcup

Winterberg (dpa) - Stephanie Schneider hat mit Anschieberin Ann-Christin Strack den Bob-Weltcup in Winterberg gewonnen. Die beim Saisonauftakt in Sigulda noch schwer gestürzte Oberbärenburgerin setzte sich mit sieben Hundertstelsekunden Vorsprung vor Olympiasiegerin Mariama Jamanka - weiter


  • vor 3 Tagen

Hildebrand in der Biathlon-Verfolgung in Hochfilzen Neunte

Franziska Hildebrand

Hochfilzen (dpa) - Biathletin Franziska Hildebrand hat beim Weltcup in Hochfilzen in der Verfolgung als beste Deutsche den neunten Platz belegt. Die 31-Jährige leistete sich in Österreich einen Schießfehler und landete nach zehn Kilometern 25,4 Sekunden - weiter


  • vor 3 Tagen

Schwerer Sturz von Gisin bei Abfahrt von Gröden

Marc Gisin

Gröden (dpa) - Der Schweizer Skirennfahrer Marc Gisin ist bei der Weltcup-Abfahrt von Gröden schwer gestürzt. Der 30-Jährige kam nach gut einer Fahrminute zu Fall, schlug mit dem Kopf auf und blieb bewusstlos liegen, - weiter


  • vor 3 Tagen

«Super-geiler Sieg»: Ginczek hält Wolfsburg auf Erfolgskurs

Torschütze

Der Wolfsburger Aufschwung hält an - und der von Daniel Ginczek auch. VfL-Coach Labbadia rühmt nach dem «super-geilen Sieg» in Nürnberg die «unfassbar gute Abschlussstärke» des Angreifers. Dem «Club» fehlt im Abstiegskampf so einer. - weiter


  • vor 3 Tagen

NBA: Theis mit achtem Sieg in Folge - Schröder verliert

Topform

Boston (dpa) - Der deutsche Basketball-Nationalspieler Daniel Theis bleibt mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen Profiliga NBA auf Erfolgskurs. Er gewann mit seinem Team 129:108 (67:56) gegen die Atlanta Hawks. Theis kam dabei auf - weiter


  • vor 3 Tagen

BVB auf Kurs Herbstmeisterschaft - FCB will Aufwind nutzen

Lucien Favre

Sieben Mal in Serie war der FC Bayern München zuletzt Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Borussia Dortmund könnte am Samstag diese Serie vorzeitig beenden. Bisher dreimal lag die Borussia nach Ende der Hinrunde vorn, dreimal wurde sie danach auch Meister. - weiter


  • vor 3 Tagen

«78,3 Prozent»: Freitag genießt Schnee-Idylle in Engelberg

Richard Freitag

Engelberg (dpa) - Auf einer seiner Lieblingsschanzen in Engelberg will Richard Freitag nach verhaltenem Saisonstart den Aufschwung vorantreiben. «Soweit fühle ich mich gut. Körperlich habe ich keine Probleme. Mit den ersten Sprüngen habe ich mich - weiter


  • vor 3 Tagen

Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Benedikt Doll

Berlin (dpa) - Biathlon in Österreich, ein Abfahrts-Klassiker in Italien und Skispringen in der Schweiz - der Wintersport hat wieder viel zu bieten. In Winterberg im Sauerland sausen erstmals in dieser Saison die Viererbobs - weiter


  • vor 3 Tagen

Anderson startet mit Sieg in die Darts-WM

Darts-WM

London (dpa) - Der zweimalige Weltmeister Gary Anderson hat bei der Darts-WM einen deutlichen Auftaktsieg gefeiert. Der Schotte setzte sich in London mit 3:1 gegen Kevin Burness aus Nordirland durch und steht damit nach einem Freilos zum Start in - weiter


  • vor 3 Tagen

VfL Wolfsburg setzt Aufschwung in Nürnberg fort

1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg

Dank einer deutlich verbesserten Leistung im 2. Durchgang siegt Wolfsburg verdient gegen den 1. FC Nürnberg. Den Unterschied macht vor allem ein früherer Stürmer des FCN. Der Torschütze zum 1:0 schaut nun selbstbewusst nach vorne. - weiter


  • vor 3 Tagen

Biathlon-Weltmeister Doll wird Sprint-Dritter in Hochfilzen

Benedikt Doll

Benedikt Doll beschert den deutschen Biathleten in Hochfilzen den zweiten Podestplatz des Winters. Im Sprint wird er Dritter, 2017 hatte er in Österreich den WM-Titel gewonnen. - weiter


  • vor 3 Tagen

HSV macht Herbsttitel perfekt - Neuhaus-Einstand gelingt

Siegtreffer

Duisburg (dpa) - Der Hamburger SV hat die Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Am Freitag gewann die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf beim MSV Duisburg mit 2:1 (2:1) und kann zum Abschluss der Hinrunde - weiter


  • vor 3 Tagen

«Sauerstoff-Affäre»: FIS will Ski-Ass Luitz disqualifizieren

Stefan Luitz

Die FIS hat eine Entscheidung getroffen: Stefan Luitz soll für seinen Verstoß gegen die Reglement des Verbandes disqualifiziert werden. Seinen ersten Weltcup-Sieg wäre er dann los. Der Deutsche Skiverband hat nun eine Frist zur Reaktion - und denkt schon an den CAS. - weiter


  • 14.12.2018

Ferstl überzeugt bei Super-G als Sechster

Josef Ferstl

Josef Ferstl und Andreas Sander haben dem Deutschen Skiverband in Gröden einen erfreulichen Start in die europäische Speed-Saison beschert. Mit zwei Top-Ten-Rängen gelang das Comeback nach einer verpatzten Nordamerika-Reise. Der Sieg ging an einen Altmeister. - weiter


  • 14.12.2018

DEB: Kein Kommentar zu Söderholm als neuem Bundestrainer

Toni Söderholm

Eine Bestätigung gibt es noch nicht. Dennoch gilt die Verpflichtung des Finnen Toni Söderholm als Eishockey-Bundestrainer als wahrscheinlich. Es wäre ein Wagnis: Mit ausländischen Trainern sah der DEB zuletzt alt aus. - weiter


  • 14.12.2018

«Alles wichtig» für FC Bayern - Robben fehlt im Endspurt

FC-Bayern-Star

Zwischen «Festtagsschmaus» und «Gemüse» will der FC Bayern nicht unterscheiden. Der Rekordmeister braucht Siege am Stück. Nur so können die Münchner im Idealfall Boden auf Borussia Dortmund gut machen. Ein Altstar wird erst einmal fehlen, Müller muss warten. - weiter


  • 14.12.2018

BVB greift nach der Herbstmeisterschaft

Borussia Dortmund

Die Herbstmeisterschaft ist zum Greifen nah. Mit einem Sieg am Samstag gegen Bremen wäre der BVB bereits am drittletzten Hinrunden-Spieltag am Ziel. Ein großes Gesprächsthema ist das beim Spitzenreiter jedoch nicht. - weiter


  • 14.12.2018

Dahlmeier nach Comeback: «Könnte nicht schöner sein»

Laura Dahlmeier

Die Biathlon-Rückkehr ist geglückt, das Weltcup-Comeback aber weiter offen. Laura Dahlmeier befindet sich nach einer langen Trainingspause auf dem Weg der Besserung. Der Bundestrainer sieht Fortschritte. - weiter


  • 14.12.2018

Krawalle in Rom: Schatten auf historischem Eintracht-Sieg

Einsatz

Das Gastspiel von Eintracht Frankfurt bei Lazio Rom wird ein Nachspiel haben. Weil sich einige Fans daneben benehmen, droht dem Verein ein Strafe. Sechs Deutsche werden festgenommen. - weiter


  • 14.12.2018

Nach langer Verletzungspause: Nowitzki gibt NBA-Saisondebüt

Dirk Nowitzki

Lange musste Dirk Nowitzki auf diesen Moment warten. Nach zäher Verletzungspause kehrt der Ausnahmeprofi auf das NBA-Parkett zurück und feiert eine besondere Bestmarke. Doch noch gibt es viel Arbeit für den 40-Jährigen. - weiter


  • 14.12.2018

Trotz Aus: Coach Rangnick verteidigt seine RB-Spieler

Europa-Frust

Es könnte eine vorentscheidende Woche für RB Leipzig werden. Nach dem Aus in der Europa League wartet in der Bundesliga nun Angstgegner Mainz auf die Leipziger. Danach geht's zum FC Bayern. - weiter


  • 14.12.2018

DFB hält an umstrittenem Begriff «Die Mannschaft» fest

Die Mannschaft

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hält nach Informationen der «Bild»-Zeitung an dem umstrittenen Begriff «Die Mannschaft» fest. «Nach der WM haben wir vieles kritisch hinterfragt, auch die Marke "Die Mannschaft". Die Ergebnisse einer unabhängigen - weiter


  • 14.12.2018

Darts-Weltmeister Cross nimmt erste Hürde

Rob Cross

London (dpa) - Darts-Weltmeister Rob Cross hat auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung die erste Hürde genommen. Der 28 Jahre alte Engländer schlug den Niederländer Jeffrey de Zwaan mit 3:1 und trotzte dabei auch einigen - weiter


  • 14.12.2018

«Gute Erinnerungen»: Nürnberg prüft aufstrebendes Wolfsburg

Club-Coach

Eine englische Woche beschließt die Bundesliga-Hinrunde. Den Auftakt machen der 1. FC Nürnberg und der VfL Wolfsburg. «Club»-Coach Michael Köllner denkt vor der kniffligen Heimaufgabe an ein Pokalduell zurück. - weiter


  • 14.12.2018

Das bringt der Wintersporttag am Freitag

Arnd Peiffer

Berlin (dpa) - In Hochfilzen soll es endlich wieder um den Biathlon-Sport gehen. Nach der Doping-Affäre um die Russen geht es mit dem Männer-Sprint weiter. In Gröden stehen der Super-G an und in Winterberg die - weiter


  • 13.12.2018

Neureuther-Start in Saalbach-Hinterglemm geplant

Felix Neureuther

Gröden (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther soll bei den Weltcup-Rennen in Saalbach-Hinterglemm am Mittwoch und Donnerstag wieder antreten. «Der Plan wäre, dass er in Saalbach dann bereit ist», sagte Herren-Cheftrainer Mathias Berthold am Rande der - weiter


  • 13.12.2018

Später Schock in Trondheim: Europa-Aus für Leipzig

Ausgleich

Für RB Leipzig ist die Reise durch Europa beendet. Ein 1:1 im letzten Gruppenspiel gegen Trondheim reicht den Sachsen nicht - obwohl der FC Salzburg mit dem 2:1 in Glasgow die versprochene Schützenhilfe leistet. Nun geht es für RB im Bundesliga-Alltag weiter. - weiter


  • 13.12.2018

DEB-Suche offenbar beendet: Söderholm beerbt Sturm

Toni Söderholm

Der DEB reagiert mit veränderten Strukturen auf den Abgang von Bundestrainer Sturm. Nachfolger soll ein noch recht Unerfahrener werden: Der Finne Söderholm. Um dem Nationalteam wieder ein «Gesicht» zu geben, ist der Einstieg von Ex-NHL-Star Ehrhoff wahrscheinlich. - weiter


  • 13.12.2018

Sieg in Rom: Starke Frankfurt feiert Europa-League-Rekord

Ausgleich

Sechster Sieg im sechsten Spiel: Eintracht Frankfurt hat seine makellose Gruppenphase in der Europa League mit einem historischen Rekord gekrönt. Nach einem Rückstand drehten Mijat Gacinovic und Sebastien Haller das Spiel bei Lazio Rom noch. - weiter


  • 13.12.2018

Verband: Österreichische Polizei bei russischem Biathlonteam

Biathlon

Russlands Skijäger sehen sich weiter Ermittlungen wegen Dopings ausgesetzt. In Österreich ermittelt die Staatsanwaltschaft konkret gegen zehn Personen, darunter Olympiasieger Anton Schipulin. Die Polizei kommt beim Weltcup in Hochfilzen in das Teamhotel. - weiter


  • 13.12.2018

Hockey-Herren verpassen WM-Halbfinale: 1:2 gegen Belgien

WM-Aus

Das haben sich die deutschen Hockey-Herren anders vorgestellt. Nach drei Siegen in der Gruppenphase ist der WM-Traum vorbei. Denn das verdiente 1:2 gegen Belgien bedeutet das Aus für den Mitfavoriten. - weiter


  • 13.12.2018

Brustschwimmer Koch holt WM-Bronze und verliert Weltrekord

Marco Koch

Am dritten Tag ist es soweit. Die deutschen Schwimmer dürfen sich bei der Kurzbahn-WM in China über eine Medaille freuen. So richtig zufrieden ist der Gewinner jedoch nicht - genau wie eine Langstreckenspezialistin, die deutschen Rekord schwimmt. - weiter


  • 13.12.2018

Kein Top-Ten-Platz für deutsche Biathletinnen

Vanessa Hinz

Hochfilzen (dpa) - Die deutschen Biathletinnen müssen weiter auf den ersten Podestplatz des WM-Winters warten. Zum Auftakt des Weltcups im österreichischen Hochfilzen landeten die am Schießstand fehlerfrei gebliebenen Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Karolin Horchler - weiter


  • 13.12.2018

Dahlmeier im erstem Saisonrennen im IBU-Cup auf Rang zwei

Laura Dahlmeier

Ridnaun (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat ihr erstes Biathlon-Rennen in diesem Winter auf dem zweiten Platz beendet. Bei ihrem Comeback im zweitklassigen IBU-Cup im italienischen Ridnaun musste sich die 25-Jährige gemeinsam mit Partner Roman - weiter


  • 13.12.2018

Bayern-Spektakel zum Gruppenfinale - «Herzrhythmusstörungen»

Rot

Nach dem Gruppen-Thriller heißen Bayerns mögliche Achtelfinalgegner Rom, Lyon oder Tottenham statt Real, Barça oder Paris. Aber auch Klopps Liverpool droht. Lewandowski sorgt für eine Bestmarke, Müller mit Kung-Fu-Rot für den Aufreger. Rummenigge erteilt einen Auftrag. - weiter


  • 13.12.2018

Ally Pally statt Touri-Tour: Hopp spürt das Kribbeln

Max Hopp

2018 musste Darts-Profi Max Hopp bei der WM ungeplant pausieren und sprang als TV-Kommentator ein. Nun ist der Hesse zurück im Alexandra Palace. Hopp ist stark in Form wie nie - doch die Auslosung hat es mit ihm nicht gut gemeint. - weiter


  • 13.12.2018

DHB-Team vor Handball-WM im Steigflug: «Die Chemie stimmt»

WM-Test

Das Unternehmen WM ist angelaufen für die DHB-Auswahl. Der Testspielsieg gegen Polen hat wichtige Erkenntnisse gebracht. Bundestrainer Prokop hat bis zum Start noch viel vor. - weiter


  • 13.12.2018

Nach EM-Aus: DHB-Frauen nehmen WM 2019 ins Visier

Aus

Die EM ist gerade erst Geschichte für die deutschen Handballerinnen, da geht der Blick schon zur Weltmeisterschaft 2019 in Japan. Bundestrainer Groener sieht seine Mannschaft trotz des Ausscheidens in der Hauptrunde auf dem richtigen Weg. - weiter


  • 13.12.2018

Sanés Sahnetag: Der Nationalspieler spielt Hoffenheim schwindelig

Wehmütig

Julian Nagelsmann und die TSG Hoffenheim sind erstmal raus aus dem internationalen Geschäft. In der Bundesliga hinkt die Mannschaft etwas hinterher, der Chefcoach will den Club zu seinem Abschied im Sommer wieder in die Königsklasse führen. - weiter


  • 13.12.2018

Eintracht nimmt Rekord ins Visier - 8500 Fans mit nach Rom

Adi Hütter

Der Bundesliga-Fünfte hat sich schon als Gruppensieger für die K.o.-Runde in der Europa League qualifiziert. Es gibt dennoch gute Gründe das letzte Gruppenspiel bei Lazio Rom zu gewinnen. - weiter


  • 13.12.2018

Schröder verliert mit Oklahoma in New Orleans

Dennis Schröder

New Orleans (dpa) - Die Oklahoma City Thunder haben trotz 24 Punkten von Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder in der nordamerikanischen NBA eine Niederlage kassiert. Bei den New Orleans Pelicans unterlag das Team von Superstar Russell - weiter


  • 13.12.2018

Leverkusen kämpft auf Zypern um den Gruppensieg

Bayer-Coach

Mit einem Sieg auf Zypern wäre Bayer Leverkusen sicher Erster in der Europa-League-Gruppenphase. Doch weil das Weiterkommen schon sicher ist, ließ Trainer Heiko Herrlich acht Stammspieler zu Hause. - weiter


  • 13.12.2018

RB-Trainer Rangnick nimmt Trondheim-Partie «extrem ernst»

Ralf Rangnick

Das Weiterkommen in der Europa League hat RB Leipzig nicht mehr in eigener Hand. Bei einem Sieg gegen Trondheim muss noch die Schützenhilfe vom einstigen RB-Schwesterclub Salzburg her. Rangnick will beim Gruppenfinale sein bestes Team aufbieten. - weiter


  • 13.12.2018

Verletzter Kraus: Kein Groll wegen Nichtnominierung

Michael Kraus

Frankfurt/Main (dpa) - Handball-Weltmeister Michael Kraus hegt keinen Groll wegen seiner Nichtnominierung für die Heim-WM. «Die Enttäuschung hält sich ehrlich gesagt in Grenzen, da ich bis heute keinen Kontakt zum Bundestrainer hatte», sagte der momentan - weiter


  • 13.12.2018

Biathletin Preuß zurück in der Weltspitze: «Tut schon gut»

Franziska Preuß

Ohne Laura Dahlmeier läuft es für die deutschen Biathleten noch nicht wie gewünscht. In Hochfilzen will sich die Mannschaft beim zweiten Weltcup steigern. Viele Hoffnungen ruhen auf Franziska Preuß. - weiter


  • 13.12.2018

Das ABC zur Darts-Weltmeisterschaft 2019

Darts-Scheibe

Bulls Eye? Kennt fast jeder. Triple-20? Schon schwieriger. Doch was ist ein Leg und was bedeutet «Robin Hood»? Begriffe, die man zum Start der Darts-WM am Donnerstag in London gut gebrauchen kann. - weiter


  • 12.12.2018

Bayern als Gruppensieger ins Achtelfinale - Müller sieht Rot

Lewandowski-Jubel

Was für ein Spektakel! Obwohl Bayern München und Ajax Amsterdam schon für das Achtelfinale qualifiziert waren, liefern sie sich ein packendes Gruppenfinale. Mit Strafstößen und Platzverweisen in einer turbulenten Schlussphase. - weiter


  • 12.12.2018

Sané schlägt Hoffenheim - Man City besiegt mutige TSG

Matchwinner

Geführt, gefightet - und am Ende knapp verloren. Champions-League- Neuling 1899 Hoffenheim hat sich mit einer Niederlage aus der Königsklasse verabschiedet. Ein Leroy Sané in Traumform machte beim 2:1 von Man City den Unterschied. - weiter


  • 12.12.2018

Keine Medaille: Deutsche Handball-Frauen EM-Neunter

Niederlande - Deutschland

Der Trip nach Paris fällt aus. Für die deutschen Handballerinnen ist die EM in Frankreich vorzeitig beendet. Im entscheidenden Hauptrundenspiel gegen die Niederlande ist der Akku leer. - weiter


  • 12.12.2018

Deutsche Handballer auf WM-Kurs: Kantersieg gegen Polen

WM-Test

Der Anfang ist gemacht. Die deutschen Handballer legen gegen Polen einen verheißungsvollen Jahresabschluss hin, der Mut für die Heim-Weltmeisterschaft im Januar macht. - weiter


  • 12.12.2018

Anfield, Salah und etwas Glück - Klopp mit Liverpool weiter

Jürgen Klopp

Der FC Liverpool beschenkt sich kurz vor Weihnachten mit dem Einzug in die K.o.-Phase der Champions League. Dafür reicht ein knappes 1:0 gegen den SSC Neapel, die Reds hätten aber deutlich höher gewinnen können. Wer in der nächsten Runde kommt, ist Coach Jürgen Klopp egal. - weiter


  • 12.12.2018

DEL-Meister München erreicht Champions-League-Halbfinale

EHC Red Bull München

Das war noch keinem deutschen Verein gelungen: Red Bull München steht unter den letzten vier Teams der Champions Hockey League und macht Werbung für das deutsche Eishockey. Im Halbfinale kommt es nun zu einem brisanten Konzern-Duell zwischen Red Bull und Red Bull. - weiter


  • 12.12.2018

Sky zieht sich nach 2019 aus dem Radsport zurück

Sky-Stars

Die markant farblosen Sky-Trikots, die bei der Tour de France das Bild prägen, sind bald Geschichte. Das Medienunternehmen wird sich aus dem Sponsoring Ende 2019 zurückziehen. Teamchef Brailsford ist trotz der überraschenden Botschaft optimistisch für die Zukunft. - weiter


  • 12.12.2018

Zweifel an Schalke-Transferpolitik wachsen

Christian Heidel

Zum Absturz in der Liga und großen Verletzungssorgen gesellen sich bei Schalke 04 offenbar Zweifel an der Transferpolitik. Sportvorstand Heidel lehnt Hilfe bei der Kaderplanung ab und übt Kritik am Aufsichtschef. Einen Machtkampf kann der Club nicht gebrauchen. - weiter


  • 12.12.2018

BVB selbst mit B-Elf weiter auf Erfolgskurs

Borussia Dortmund

Bloß nicht gegen Jürgen Klopp! Nach dem 2:0 in Monaco und dem Gruppensieg könnte Dortmund im Achtelfinale auf den vom einstigen BVB-Trainer gecoachten FC Liverpool treffen. Darauf würden alle Beteiligten gern verzichten. «Das wäre tough», sagt Mario Götze. - weiter


  • 12.12.2018

Höwedes' bewegender Abschied auf Schalke ohne Happy End

Benedikt Höwedes

Schalkes 1:0-Sieg gegen Moskau durch ein spätes Tor von Schöpf gerät zur Nebensache. Die Fans feiern vor allem Rückkehrer Höwedes, der sich unter Tränen und mit einer Ehrenrunde von seinem Herzensclub verabschiedet. - weiter


  • 12.12.2018

FC Bayern bei Ajax Amsterdam: «Beide wollen den Gruppensieg»

Abschlusstraining

Der FC Bayern strebt den Gruppensieg in der Champions League an. Platz eins würde den Münchnern einen vermeintlich leichteren Gegner im Achtelfinale bringen, auf jeden Fall kein schnelles K.o.-Duell mit Real Madrid oder dem FC Barcelona. Rummenigge lobt einen Ajax-Mann. - weiter


  • 12.12.2018

Hoffenheim will die Mission in Manchester «auch genießen»

Gut gelaunt

Hoffenheims Trainer-Aufsteiger Julian Nagelsmann will von Pep Guardiola «etwas lernen»: Das kann der 31-Jährige nun erneut im direkten Duell bei Manchester City - sonst geht das eher über SMS. - weiter


  • 11.12.2018

BVB siegt 2:0 in Monaco - Atlétcio-Patzer bringt Gruppensieg

Torjubel

Borussia Dortmund tritt in Monaco mit einer Reservisten-Auswahl an und gewinnt trotzdem. Das reicht für den Bundesliga-Spitzenreiter sogar auch noch für den Gruppensieg in der Champions League, weil Atlético Madrid im Fernduell in Brügge nicht gewinnt. - weiter


  • 11.12.2018

Klopp und Tuchel im Achtelfinale - FC Liverpool siegt 1:0

FC Liverpool - SSC Napoli

An der Anfield Road hat es Liverpool wieder gerichtet. Die Klopp-Elf siegt 1:0 gegen Neapel und schafft mit dem dritten Sieg im dritten Heimspiel das Weiterkommen. Auch Tuchel steht mit Paris im Achtelfinale. - weiter


  • 11.12.2018

Schöpf rettet Schalke 1:0 gegen Moskau - Beifall für Höwedes

Torjubel

Ein spätes Tor, ansonsten ein bescheidener Auftritt mit einer besseren B-Elf: Zum Abschluss der Gruppenphase gegen Moskau sorgt vor allem die Rückkehr von Höwedes bei den Fans für Begeisterung. Als Gruppenzweiter zieht Schalke ins Achtelfinale ein. - weiter


  • 11.12.2018

FC Bayern München ohne Robben nach Amsterdam

Anspruch

Real Madrid, FC Barcelona, Man City mit Pep Guardiola oder Juve mit Cristiano Ronaldo: Hammerduelle drohen dem FC Bayern im Achtelfinale. Ein Gruppensieg würde den Münchnern das Leben in der Königsklasse leichter machen. Die Amsterdam-Reise beginnt mit einer Enttäuschung. - weiter


  • 11.12.2018

FIFA: Modeste hat in China «ohne triftigen Grund» gekündigt

Anthony Modeste

Köln (dpa) - Rückkehrer Anthony Modeste vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln hat seinen Vertrag beim chinesischen Club Tianjin Quanjian «ohne triftigen Grund» gekündigt. Zu dieser Bewertung kommt die zuständige Schiedskammer des Fußball-Weltverbandes FIFA. Das Gremium - weiter


  • 11.12.2018

Schwimmerinnen in Staffel-Rekordzeit auf Rang sechs

Annika Bruhn

Die deutsche Freistil-Staffel der Frauen prägt den ersten Wettkampf- Tag der Kurzbahn-WM aus deutscher Sicht. Rücken-Spezialist Christian Diener qualifiziert sich fürs Finale am Mittwoch. Ein Hoffnungsträger hat noch mit den Reisestrapazen zu kämpfen. - weiter


  • 11.12.2018

Schiedsgericht vertagt Entscheidung über Kind-Antrag zu 50+1

Martin Kind

Weiterhin keine Entscheidung in der Frage, ob Clubchef Martin Kind Hannover 96 mehrheitlich übernehmen darf. Nach einer Verhandlung vor dem Schiedsgericht wurde das Verfahren auf 2019 vertagt. Entscheidend könnte nun ein Gutachten werden. - weiter


  • 11.12.2018

Noch herrscht Transfer-Ruhe - BVB plant keine Zukäufe

Michael Zorc

Im Winter-Transferfenster suchen viele Clubs nach Schnäppchen, andere wollen ihre Profiabteilung ausdünnen. Der BVB möchte sich bei Einkäufen zurückhalten, weil der Favre-Kader ohnehin sehr groß ist. Die Bayern «sind an einigen Sachen dran». - weiter


  • 11.12.2018

DHB-Team: Mit «Krieger Böhm» zu neuen Rückraum-Ideen

Fabian Böhm

Knapp einen Monat dauert es noch, dann eröffnet die deutsche Nationalmannschaft die Handball-WM. Die Erwartungen sind hoch. Doch es gibt personelle Probleme. Fabian Böhm soll helfen. - weiter


  • 11.12.2018

Zweite BVB-Garde will sich gegen AS Monaco empfehlen

Entspannt

Auf diese Chance haben diverse BVB-Reservisten lange gewartet. Weil viele angeschlagene Profis fehlen, können sie sich im Champions-League-Gruppenfinale bei AS Monaco für weitere Einsätze empfehlen. - weiter


  • 11.12.2018

Schalke-Coach Tedesco muss gegen Moskau experimentieren

Abschlusstraining

Sportlich hat das letzte Spiel in der Champions-League-Gruppenphase gegen Moskau für den als Achtelfinalist feststehenden FC Schalke keine Bedeutung. Mit Blick auf die Bundesliga wird Trainer Tedesco zahlreiche Wechsel vornehmen. Und zwei Rückkehrer gibt es auch. - weiter


  • 10.12.2018

Uwe Neuhaus übernimmt Traineramt bei Arminia Bielefeld

Uwe Neuhaus

Nun soll Uwe Neuhaus Armina Bielefeld vor dem Abstieg bewahren. Seit seit Wochen ist das Team sieglos, nun musste Trainer Saibene gehen. Das nächste Spiel mit dem neuen Coach auf der Bank steht schon am Freitagabend in Kiel an. - weiter


  • 10.12.2018

BVB ohne zahlreiche Stars nach Monaco

Lucien Favre

Der Einzug ins Achtelfinale der Champions League ist bereits sicher, der Gruppensieg noch möglich. Allerdings muss der BVB vor dem Showdown der Vorrunde auf Schützenhilfe hoffen. Für den eigenen Erfolg bei AS Monaco soll die zweite Garde sorgen. - weiter


  • 10.12.2018

Kritik am Videobeweis neu entbrannt

Videobeweis

Dort, wo es den Videobeweis gibt, wird immer wieder lautstark die Abschaffung gefordert. Dort, wo er noch nicht eingeführt ist, sehnen sich Spieler und Verantwortliche danach. Bei sportlichem Frust wird Poltern gegen das technische Hilfsmittel immer mehr zu einem Ventil. - weiter


  • 10.12.2018

Schalker Schaulaufen gegen Lokomotive Moskau

Domenico Tedesco

Schalke ist als Gruppen-Zweiter bereits für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Gegen Moskau kann und muss Trainer Tedesco experimentieren. Der Fokus liegt nach der 1:2-Pleite im Derby auf der Bundesliga. Höwedes freut sich auf eine emotionale Rückkehr. - weiter


  • 10.12.2018

Fans von River Plate feiern Sieg im Copa-Finale friedlich

Fans

Ein friedliches Fußball-Fest in Madrid, aber in Buenos Aires gibt es wieder Krawalle. Es ist der negative Schlusspunkt nach all den hässlichen Szenen der vergangenen Tage. So bleibt beim Triumph von River Plate im Finale der Copa Libertadores ein Beigeschmack. - weiter


  • 10.12.2018

Kein Kraus-Comeback zur Heim-WM - Bitter im Aufgebot

Christian Prokop

Bundestrainer Prokop hat sein erweitertes Team für die Handball-WM in Deutschland und Dänemark benannt. Der zuletzt glänzend aufgelegte «Mimi» Kraus fehlt. Dafür ist Torwart-Oldie Bitter wieder dabei. Auf ein Talent verzichtet Prokop dagegen etwas überraschend. - weiter


  • 10.12.2018

Pfannenstiel wird Sportvorstand in Düsseldorf

Lutz Pfannenstiel

Der Aufsteiger aus dem Rheinland setzt sein Vorhaben der Professionalisierung um: Lutz Pfannenstiel wird bei Fortuna Düsseldorf noch im Dezember neuer Sportvorstand. Er kommt vom Liga-Konkurrenten Hoffenheim an den Rhein. - weiter


  • 10.12.2018

Bitterer VfB-Abend: 0:3, Verletzte, Platzverweis, Eigentor

Benjamin Parvard

Drei Verletzte, ein Eigentor und die Gegentreffer 27 bis 29: Der VfB Stuttgart erlebt im Borussia-Park von Mönchengladbach einen schlimmen Abend. - weiter


  • 10.12.2018

Bayern-Profi Robben: «Vielleicht höre ich ganz auf»

Arjen Robben

München (dpa) - Arjen Robben vom FC Bayern München wird seine Karriere möglicherweise schon nach dieser Saison beenden. Es sei noch nicht «100-prozentig klar», ob er weiter Fußball spielen wolle, sagte der 34-Jährige im - weiter


  • 10.12.2018

NFL: Patriots-Quarterback Brady bricht Touchdown-Rekord

Tom Brady

Miami (dpa) - Quarterback-Star Tom Brady hat trotz einer Niederlage mit seinen New England Patriots in der amerikanischen Football-Liga NFL eine historische Bestmarke aufgestellt. Mit seinem ersten Touchdown-Pass bei der mit 33:34 (27:21) verlorenen Partie - weiter


  • 10.12.2018

Darts ist Fan-Magnet und Millionenmaschine

Darts in Deutschland im Jahr 2018

Sie kommen als Donald Trump und mit Verkehrsleitkegeln auf dem Kopf - sie gehen oft euphorisiert. Beim Darts haben Fans ihren Spaß. Die deutschen Profis verfolgen unterdessen anspruchsvolle Ziele: Sie glauben an den großen Durchbruch ihrer Sportart. - weiter


  • 10.12.2018

Erster Meilenstein auf dem Weg zur WM: Kadernominierung

Christian Prokop

Mit einem Kurz-Lehrgang inklusive des Test-Länderspiels gegen Polen am Mittwoch in Rostock beginnt für die deutschen Handballer die heiße Phase der WM-Vorbereitung. Zum Auftakt verkündet Bundestrainer Prokop sein 28-köpfiges erweitertes Aufgebot für die Endrunde. - weiter


  • 09.12.2018

River Plate gewinnt Copa Libertadores

Torjubel

Es war wohl das umstrittenste Finale in der Geschichte der südamerikanischen Fußball-Königsklasse. Erst im fernen Madrid wird der Sieger des argentinischen Superclásicos ermittelt. River Plate Buenos Aires triumphiert dabei über Stadtrivale Boca Juniors. - weiter


  • 09.12.2018

DHB-Frauen unterliegen Ungarn 25:26

Ungarn - Deutschland

Die deutschen Handball-Frauen erleiden bei der EM einen bitteren Rückschlag. Die zweite Turnier-Niederlage gegen Ungarn tut mächtig weh. Zumal sie nicht nötig war. Das Halbfinale ist aus eigener Kraft nicht mehr zu erreichen. - weiter


  • 09.12.2018

Hockey-Herren schaffen direkten Viertelfinaleinzug

Weiter

Die deutschen Hockey-Herren stehen wie erwartet im Viertelfinale der WM in Indien. Gegen Malaysia gelingt der dritte Sieg im dritten Vorrundenspiel - aber erst nach einer unverhofften Zitterpartie. - weiter


  • 09.12.2018

Friedrich gewinnt auch zweiten Zweierbob-Weltcup in Sigulda

Zweier-Sieger

Perfekter Start für Francesco Friedrich in die nacholympische Saison. Mit zwei verschiedenen Anschiebern gelangen ihm gleich zwei Zweierbob-Siege. Eine Überraschung gelang Weltcup-Debütant Christoph Hafer. Und auch eine Olympiasiegerin war zum Auftakt sehr zufrieden. - weiter


  • 09.12.2018

Bis EM 2020: Löw gibt Neuer Stammplatzgarantie

Neuer und Löw

Joachim Löw gibt zum Abschluss des missratenen Jahres Einblicke in seine Gefühlswelt. Schlaflose Nächte plagten den Bundestrainer nach dem WM-Aus. Nun fällt Löw schon erste Personalentscheidungen für die EM 2020. Nur einer von vier Münchner Ex-Weltmeistern bleibt gesetzt. - weiter


  • 09.12.2018

Luitz wartet und hofft: Sauerstoff-Causa setzt DSV-Team zu

Stefan Luitz

Im deutschen Skiteam überschattet der Regelverstoß von Stefan Luitz in den USA das Rennwochenende in Val d'Isère. Was mit dem Allgäuer passiert, ist völlig offen. Der DSV räumt Fehler ein, will von Doping nichts wissen. Nun ist der Weltverband an der Reihe. - weiter


  • 09.12.2018

Heim-WM rückt näher: Erweiterter Kader wird nominiert

Christian Prokop

Am 10. Dezember gibt Handball-Bundestrainer Christian Prokop seinen vorläufigen Kader für die Heim-WM bekannt. 28 Spieler wird sein Aufgebot umfassen, später muss er es auf 16 WM-Spieler reduzieren. Wie entscheidet sich der Coach? - weiter


  • 09.12.2018

Ernüchterung nach Derbypleite - Schalke auf Stürmersuche

Derbypleite

Nach der Derbyniederlage gegen den BVB herrscht Frust auf Schalke. Die taktischen Maßnahmen des einstigen Trainer-Aufsteigers Tedesco greifen nicht. Dazu kommt große Stürmernot. Tönnies lässt keinen Zweifel an Tedesco aufkommen. Doch es gibt auch Kritik. - weiter


  • 09.12.2018

Rummenigges Weihnachtswunsch an die Bayern-Burschen

Derbysieg

Im Palais Lenbach stoßen die Bayern aufs lockere 3:0 gegen Nürnberg an. Trainer und Team haben die Kurve gekriegt. Ein BVB-Präsent fehlt bei der Weihnachtsfeier - aber für 2019 wird zum Angriff geblasen. - weiter


  • 09.12.2018

Starker Wind: Slalom der Herren in Val d'Isère abgesagt

Abgesagt

Der Slalom von Val d'Isère ist dem Wetter zum Opfer gefallen. Zu heftige Winde machten das Rennen unmöglich. Für einen deutschen Routinier fiel damit ein Comeback ins Wasser. - weiter


  • 09.12.2018

Gressel triumphiert mit Atlanta in MLS-Finale

MLS-Cup-Endspiel

Fußballprofi Julian Gressel hat mit Atlanta United die Meisterschaft in der nordamerikanischen MLS gewonnen. Fast seine ganze Familie war unter den 73.019 Fans im Stadion. Für die Stadt im Osten der USA ist es der erste große Titelgewinn seit 1995. - weiter


  • 09.12.2018

Theis glänzt mit bestem NBA-Spiel seiner Karriere

Daniel Theis

Die Boston Celtics mit ihrem deutschen Nationalspieler Daniel Theis wollen als Vierter im Osten in die Playoffs. Theis glänzt beim Kantersieg gegen den gebeutelten Ex-Meister Chicago Bulls. Ein anderer deutscher Basketballer erzielt seinen ersten NBA-Punkt. - weiter


  • 09.12.2018

BVB auf Titelkurs - Sancho denkt an Oma

Jadon Sancho

Der Dortmunder Höhenflug hält an. Auch im ungewöhnlich unspektakulären Revierderby auf Schalke blieb der Tabellenführer ungeschlagen und gewann zum wiederholten Mal ein enges Spiel. Doch die Freude beim Siegtorschützen war getrübt. - weiter


  • 09.12.2018

BVB vor Herbstmeisterschaft - Bayern feiert Weihnachtsparty

Derbysieger

Borussia Dortmund krönt seine hervorragende Bundesliga-Hinserie mit dem Derbysieg auf Schalke. Der BVB kann sich auf den Titel als Herbstmeister einrichten. Die Bayern feiern immerhin eine entspannte Weihnachtsfeier. Das war vor wenigen Wochen noch nicht vorstellbar. - weiter


  • 09.12.2018

Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

Francesco Friedrich

In Pokljuka wollen Benedikt Doll und Franziska Preuß ihre guten Ausgangspositionen im Jagdrennen der Biathleten möglichst zu Podestplätzen nutzen. Bobpilot Francesco Friedrich strebt in Sigulda den zweiten Weltcup-Sieg im Zweier an. - weiter


  • 08.12.2018

Dortmund gewinnt Revierderby - Auch die Bayern siegen

FC Schalke 04 - Borussia Dortmund

Borussia Dortmund ist in der Bundesliga nicht zu stoppen. Auch im emotionalen Derby beim FC Schalke 04 behält der BVB die Oberhand und kann in der kommenden Woche Herbstmeister werden. Die Bayern feiern gegen den Club wieder einen Heimsieg und springen auf Platz zwei. - weiter


  • 08.12.2018

Kein Sieg bei Kellers Einstand - Erste Heimpleite für Fürth

Auswärtssieg

Bei seinem Trainer-Einstand in Ingolstadt war für Jens Keller der Sieg zum Greifen nah, aber es reichte nur zu einem Remis. Aue hat die Heimserie von Fürth eindrucksvoll beendet, Heidenheim schloss zu den Aufstiegsplätzen auf. Der HSV und Köln marschieren vorne weg. - weiter


  • 08.12.2018

Hirscher holt 60. Weltcup-Sieg - Neureuther auf Platz 21

Marcel Hirscher

Schwieriger Hang, viel Schnee, schlechte Sicht. Dazu die Unsicherheit, ob Stefan Luitz seinen ersten Weltcup-Sieg behalten darf und das Daumen-Handicap von Felix Neureuther beim Comeback: Beim Riesenslalom von Val d'Isère lief für die Deutschen nichts zusammen. - weiter


  • 08.12.2018

Rebensburg bei Shiffrins nächstem Super-G-Sieg in Top-10

Viktoria Rebensburg

Eine Woche nach dem ersten Podestplatz im WM-Winter hat Viktoria Rebensburg in St. Moritz schon früh im Rennen keine Chance mehr auf eine Wiederholung. Den Sieg holt sich erneut die beste Skifahrerin der Welt, eine Deutsche sorgt für eine schöne Überraschung. - weiter


  • 08.12.2018

Eckerle mit DHB-Frauen auf Höhenflug: «Eine geile Chance»

Dinah Eckerle

Die deutschen Handballerinnen dürfen bei der EM in Frankreich vom Halbfinale träumen. Großen Anteil am sportlichen Höhenflug hat Torfrau Dinah Eckerle. Im Duell mit Ungarn ist sie wieder als starker Rückhalt gefragt. - weiter


  • 08.12.2018

Sargent begeistert Werder - Kohfeldt bremst Erwartungen

Josh Sargent

Die erste Krise ist abgewendet, da stellt sich für Werder Bremens Trainer Kohfeldt schon die nächste Aufgabe: Was ist der beste Umgang mit Sturm-Talent Sargent? Der 18-Jährige begeistert Mitspieler und Umfeld bei seinem Bundesliga-Traumeinstand - früher als geplant. - weiter


  • 08.12.2018

Luitz nach Regelverstoß: «Es ist sehr ärgerlich»

Stefan Luitz

Val d'Isère (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz hat sich erstmals nach Bekanntwerden seines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln des Skiweltverbands öffentlich geäußert. «Es ist sehr ärgerlich. Vor allem, dass es vor dem nächsten Rennen zu so - weiter


  • 08.12.2018

Beschwipster Räikkönen hat Spaß bei Abschlussparty

Kimi Räikkönen

St. Petersburg (dpa) - Ein anscheinend beschwipster Kimi Räikkönen hat bei der Saisonabschluss-Gala des Automobil-Weltverbands den anderen Preisträgern die Show gestohlen. Der finnische Formel-1-Pilot schwankte am Freitagabend in St. Petersburg auf die Bühne, um seinen - weiter


  • 08.12.2018

Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Comeback

In Val d'Isère gibt Felix Neureuther sein Comeback, in Pokljuka geht es im Sprint der Frauen um Punkte und eine gute Ausgangssituation für die Verfolgung und in Sigulda starten die Männer im Zweierbob in die Weltcup-Saison. - weiter


  • 08.12.2018

Schröder verliert mit Oklahoma in Chicago

Dennis Schröder

Chicago (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat in der nordamerikanischen Profi-Liga NBA mit den Oklahoma City Thunder hauchdünn 112:114 (62:70) bei den Chicago Bulls verloren. Es war die erste Niederlage für das Team des - weiter


  • 08.12.2018

Draisaitl beendet Tor-Flaute mit Doppelpack

Leon Draisaitl

Edmonton (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat seine Ladehemmung beendet. Am gewann der Stürmer mit den Edmonton Oilers 7:2 (3:1, 0:0, 4:1) gegen Minnesota Wild und erzielte dabei seine ersten beiden Treffer nach sieben - weiter


  • 08.12.2018

Werder kann es noch: Mit Joker-Toren zum 3:1 gegen Fortuna

Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf

Stresstest bestanden, Krise abgewendet. Werder Bremen hat nach dem ersten Bundesligasieg seit anderthalb Monaten seine Saisonziele wieder im Blick. Das 3:1 gegen Fortuna Düsseldorf hört sich aber souveräner an als es war. - weiter


  • 08.12.2018

Dortmund und Schalke ohne Kampfansagen - Kovac knallhart

Hans-Joachim Watzke

Wie immer geht es im Revierderby zwischen Dortmund und Schalke um mehr als drei Punkte. Von den Emotionen getragen, will Königsblau den in der Tabelle enteilten Konkurrenten ärgern. Der andere große BVB-Konkurrent setzt auf eine harte Hand seines Trainers. - weiter


  • 07.12.2018

Erik Zabel soll Kittel bei Katusha-Alpecin helfen

Erik Zabel

Mehr als fünf Jahre war Erik Zabel nach seinem zweiten Doping-Geständnis raus aus dem Radsport. Nun folgt sein Comeback - als Performance Manager bei Katusha. Dort soll er Sprintstar Marcel Kittel zu alter Form verhelfen. - weiter


  • 07.12.2018

DHB-Frauen wecken zarte Medaillenhoffnungen

Spanien - Deutschland

Perfekter Hauptrundenstart für die deutschen Handballerinnen bei der EM in Frankreich. Gegen Spanien gelingt ein deutlicher Erfolg, für den die Basis in der Defensive gelegt wird. - weiter


  • 07.12.2018

Erster Weltcup-Sieg in Gefahr: Luitz droht Disqualifikation

Siegerehrung

Fakt ist: Stefan Luitz hat eine Anti-Doping-Regel des Skiweltverbands gebrochen. Ob und wie hart der Skirennfahrer bestraft wird, ob er sogar seinen ersten Weltcup-Sieg verliert, das ist allerdings offen. Denn die FIS und die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA sind uneins. - weiter


  • 07.12.2018

Weltmeister Doll Sprint-Fünfter - Norweger Bø siegt

Benedikt Doll

Im zweiten Weltcup-Einzelrennen gibt es für die deutschen Skijäger diesmal nichts zu holen. Sprint-Weltmeister Benedikt Doll kann als einziger überzeugen. Den Sieg sichert sich einer der Serientäter der Vorsaison: der Norweger Johannes Thingnes Bö. - weiter


  • 07.12.2018

Knallharter Kovac stoppt Rotation: «Das ist das Geschäft»

Nico Kovac

Niko Kovac erfindet sich beim FC Bayern neu. Der Trainer stoppt die Rotation, ohne Rücksicht auf große Namen wie Hummels, Martínez oder James. Die Gewinner der Systemveränderung heißen Müller, Kimmich, Goretzka und Rafinha. Gegen Nürnberg gibt es einen klaren Auftrag. - weiter


  • 07.12.2018

Mit Respekt: BVB lehnt Favoritenrolle auf Schalke ab

Prestigeduell

Trotz des enormen Vorsprungs des BVB hofft Schalke mit einem Derbysieg auf den Stimmungsumschwung. Der noch ungeschlagene Bundesliga-Spitzenreiter weist die Favoritenrolle von sich. - weiter


  • 07.12.2018

«Wahnsinn»: Madrid rüstet sich für Südamerikas Superfinale

Bernabéu-Stadion

Selten hat ein Fußballereignis so viele Schlagzeilen gemacht: Nach Krawallen in Argentinien wird das Finale der Copa Libertadores zwischen den Rivalen Boca Juniors und River Plate in Madrid gespielt. Die Polizei bereitet die Stadt auf den Ausnahmezustand vor. - weiter


  • 07.12.2018

Dreikampf statt Vierkampf: SC Magdeburg raus aus Titelrennen

Niederlage

Im Europapokal ausgeschieden, im Titelkampf der Handball-Bundesliga vorerst abgehängt: Nach berauschendem Saisonstart ist der SC Magdeburg durch das 22:28 bei den Rhein-Neckar Löwen in eine Krise gerutscht. Woran liegt das? - weiter


  • 07.12.2018

Gressels amerikanischer Traum: Vom Hörsaal ins MLS-Finale

Julian Gressel

Fußballer Julian Gressel steht mit Atlanta United im Finale der nordamerikanischen MLS. Dabei hätte seine Karriere im Alter von 15 Jahren beinahe ein jähes Ende gefunden. - weiter


  • 07.12.2018

«Ja, es ist ein Druckspiel»: Werder muss mal wieder gewinnen

Werder-Coach

Fortuna Düsseldorf hat Druck, Werder Bremen macht sich welchen. Alles andere als ein Sieg im Freitagabendspiel der Fußball-Bundesliga würde die Hanseaten in die Krise führen. Abstiegskandidat Düsseldorf geht entspannt mit seiner Situation um. - weiter


  • 07.12.2018

Schalke-Coach Tedesco vor Derby gegen BVB: «Alles möglich»

Domenico Tedesco

Gelsenkirchen (dpa) - Schalke-Trainer Domenico Tedesco sieht sein Team vor dem 153. Pflichtspielderby gegen Tabellenführer Borussia Dortmund nicht in der Außenseiterrolle. «Vor dem Derby würde ich nicht von einem Favoriten sprechen. Im Derby ist immer - weiter


  • 07.12.2018

Das bringt der Wintersporttag am Freitag

Arnd Peiffer

Biathlon, Bob, Eisschnelllauf und Rodeln gibt es zum Auftakt des langen Wintersportwochenendes am Freitag. Die einen stecken schon mitten in der Saison, für die anderen geht es erst los. - weiter


  • 07.12.2018

Grindel fordert «souveräne Qualifikation» für EM 2020

DFB-Präsident

Osnabrück (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat nach dem missratenen WM-Jahr 2018 «eine souveräne Qualifikation» der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die EM 2020 gefordert. In den beiden letzten Länderspielen gegen Russland und die Niederlande habe man - weiter


  • 06.12.2018

Flucht in den Norden: Wintersportlern geht der Schnee aus

Titisee-Neustadt

Das Winter-Wunderland war gestern, heute erwarten Wintersportler eher ein Flug oder eine Fahrt ins Grüne. Das Wetter spielt vor allem im November und Dezember immer seltener mit. Statt Partystimmung beim Heim-Weltcup heißt es: trainieren im Norden oder am Stützpunkt. - weiter


  • 06.12.2018

Hasenhüttl will sich Namen in England machen

Ralph Hasenhüttl

Southampton (dpa) - Der frühere Leipzig-Trainer Ralph Hasenhüttl hat sich bei seiner Vorstellung als neuer Coach des FC Southampton zuversichtlich und selbstbewusst gezeigt. «Es war für mich ziemlich klar, dass ich dem Club in dieser - weiter


  • 06.12.2018

Biathlet Kühn Zweiter in Pokljuka - Fourcade siegt

Zweiter

Nach seinem perfekten Schießen sieht Biathlet Johannes Kühn lange wie der Sieger aus. Doch Superstar Martin Fourcade entreißt ihm kurz vor Schluss noch den ersten Weltcupsieg. Zufrieden ist Kühn dennoch. Papa Peiffer will nach seinem Kaltstart im Sprint angreifen. - weiter


  • 06.12.2018

BVB mit Derbysieg Richtung Herbstmeister

Manuel Akanji

Bundesliga-Tabellenführer BVB will mit allen Mitteln verhindern, dass die Serie von 13 Spielen ohne Niederlage ausgerechnet im Revierderby beim FC Schalke zu Ende geht. Doch der letzte Erfolg über den Erzrivalen liegt schon drei Jahre zurück. - weiter


  • 06.12.2018

Werder-Coach Kohfeldt rechnet mit Augustinsson gegen Fortuna

Werder-Coach

Druck gegen Gelassenheit. Ambitionen gegen Realismus. Jugend gegen Erfahrung. Werder gegen Fortuna. Das Freitagabendspiel Bremen gegen Düsseldorf ist ein Duell der Gegensätze mit kurioser Ausgangslage. - weiter


  • 06.12.2018

Klares Ziel von Heidel: BVB die erste Niederlage beibringen

Hand in Hand

Gelsenkirchen (dpa) - Schalke-Sportvorstand Christian Heidel hat vor dem 153. Pflichtspielderby gegen Borussia Dortmund das «klare Ziel» ausgegeben: «Wir wollen mit allen Mitteln versuchen, Dortmund die erste Niederlage beizubringen», sagte der 55-Jährige zum Aufeinandertreffen mit - weiter


  • 06.12.2018

Gute Laune an Bord: DHB-Frauen wollen Hauptrunde rocken

Jubel

Mit viel Optimismus und zwei Punkten gehen die deutschen Handballerinnen in die EM-Hauptrunde. Das Überstehen der Vorrunde tut der Entwicklung der Mannschaft gut. Was nun kommt, ist Zugabe. - weiter


  • 06.12.2018

Darts-Superstar Phil Taylor schließt Comeback aus

Phil Taylor

Phil Taylor war bei 24 von 24 PDC-Darts-Weltmeisterschaften mit dabei - und höchst erfolgreich. Nun muss die Darts-Welt ohne «The Power» auskommen. Der Engländer genießt das Leben abseits der Profiszene. - weiter


  • 06.12.2018

Kretzschmar fordert mehr Teamgeist bei Heim-WM

Stefan Kretzschmar

Zehn Jahre nach seiner Biografie hat Stefan Kretzschmar erneut ein Buch veröffentlicht. Darin schreibt er über die Faszination des Handballs, erzählt Anekdoten aus seiner Karriere und gibt selbstkritische Einblicke in sein Privatleben. - weiter


  • 06.12.2018

Schröder gewinnt mit OKC in Brooklyn - Dallas verliert

Dennis Schröder

New York (dpa) - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA den vierten Sieg in Folge geholt. Angeführt von Star-Duo Russell Westbrook (21 Punkte/17 Assists/15 Rebounds) und Paul George - weiter


  • 06.12.2018

Jenseits der Öffentlichkeit: Keke Rosberg wird 70

«Einsiedler»

Eigentlich wollte Keke Rosberg Zahnarzt oder Programmierer werden. Stattdessen raste er in Autos um die Welt und wurde 1982 Weltmeister in der Formel 1. Sohn Nico schaffte das 2016 auch. Da hatte sich der Vater längst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Warum bloß? - weiter


  • 06.12.2018

Schalke-Manager Heidel: Dortmunder Personal-Politik Vorbild

Christian Heidel

Gelsenkirchen (dpa) - Für Fußball-Manager Christian Heidel vom FC Schalke 04 ist die Personalpolitik von Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund Vorbild auch für den eigenen Club. Der Revier-Rivale habe sehr junge Top-Talente aus dem Ausland geholt, die - weiter


  • 06.12.2018

BVB-Verteidiger Akanji will alles für Titel geben

Manuel Akanji

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Abwehrspieler Manuel Akanji will mit dem BVB in der laufenden Saison einen Titel gewinnen. «Man kann nie wissen, was am Ende rauskommt, aber ich werde alles dafür tun, dass wir - weiter


  • 05.12.2018

Ralph Hasenhüttl wird Trainer beim FC Southampton

Ralph Hasenhüttl

Nicht Bayern, nicht Arsenal: Ralph Hasenhüttl wird Trainer beim abstiegsbedrohten FC Southampton. Mit seinem neuen Job in England schreibt er ein bisschen österreichische Fußball-Geschichte. - weiter


  • 05.12.2018

Jubel bei DHB-Frauen: EM-Hauptrunde erreicht

Hauptrunde

Exakt 25 Jahre nach dem ersten und einzigen gesamtdeutschen WM-Titel haben Deutschlands Handball-Frauen mit dem Einzug in die Hauptrunde ihr erstes EM-Ziel erreicht. Jetzt geht es nach Nancy. - weiter


  • 05.12.2018

Weinzierl über Pavard: Hat das Niveau für den FC Bayern

Benjamin Pavard

Französische Talente wie Pavard, Diallo und Pléa bereichern die Bundesliga und lassen aufhorchen. So viele Franzosen wie nie zuvor spielen in der höchsten deutschen Spielklasse. Der Trend hat Vorteile - sowohl für die Clubs als auch für die Spieler. - weiter


  • 05.12.2018

Köln-Torjäger Simon Terodde: Er trifft und trifft und trifft

Torjäger

Bei den Aufstiegsambitionen des 1. FC Köln ist Simon Terodde aktuell einer der wichtigsten Faktoren. Seine Torgefahr drückt sich mit bislang 19 Treffern aus. - weiter


  • 05.12.2018

Biathlon-Einzel der Männer wegen Nebels verschoben

Nebel

Pokljuka (dpa) - Das erste Einzelrennen der Männer beim Biathlon-Weltcup-Auftakt im slowenischen Pokljuka ist wegen Nebels abgesagt worden. Dichte Nebelschwaden zogen am Mittwochnachmittag ins Schießstadion auf der 1300 Meter hohen alpinen Hochebene im Nationalpark Triglav - weiter


  • 05.12.2018

Neureuther plant Comeback im Riesenslalom am Wochenende

Felix Neureuther

Fast ein Jahr hatte Felix Neureuther wegen eines Kreuzbandrisses gefehlt, da verhinderte ein Daumenbruch sein Comeback. In Val d'Isère am Wochenende soll die Rückkehr in den Ski-Weltcup nun aber klappen - zumindest in einer der beiden Technik-Disziplinen. - weiter


  • 05.12.2018

Witsel: Herbstmeisterschaft das Ziel, Reden über Titel tabu

Axel Witsel

Dortmund (dpa) - 20-Millionen-Euro-Neuzugang Axel Witsel hat die Herbstmeisterschaft öffentlich als Ziel von Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund ausgegeben. Über die deutsche Meisterschaft will er aber noch nicht reden. «Sie sind sechsmal in Serie Meister geworden. Wir - weiter


  • 05.12.2018

Bemerkenswertes Comeback: Johaug siegt mit Ansage

Comeback

Zwei Jahre Wettkampfpause haben der norwegischen Skilangläuferin Therese Johaug nicht geschadet. Im Gegenteil: Sie wirkt im Weltcup stärker denn je. Lob erhält sie auch von früheren Teamkolleginnen. - weiter


  • 05.12.2018

Steinhaus nach Regen-Spiel: «Keine Gesundheitsgefährdung»

Wasserschlacht

Nürnberg (dpa) - Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus hat ihre Entscheidung, das Bundesliga-Spiel zwischen Nürnberg und Leverkusen (1:1) trotz Dauerregens und Pfützen auf dem Platz anzupfeifen, verteidigt. «Auch wenn das Wetter sicher nicht zu besten Bedingungen beigetragen - weiter


  • 05.12.2018

Dallas gewinnt ohne verletzten Nowitzki gegen Portland

Jungstar

Luka Doncic gilt bei den Dallas Mavericks als möglicher Erbe von Dirk Nowitzki. Der starke Einstand des 19 Jahre alten Neulings in der NBA bringt auch den Altmeister ins Schwärmen. - weiter


  • 05.12.2018

Auch ohne Dahlmeier: Deutsche Biathletinnen wollen angreifen

Biathlon Damen

Laura Dahlmeier kehrt wahrscheinlich erst im neuen Jahr in den Weltcup zurück. Das dürfte die Erfolgschancen der deutschen Biathletinnen deutlich schmälern. Es ist aber für die anderen Skijägerinnen auch eine Chance, nach vorne zu rücken. - weiter


  • 05.12.2018

Deutsche Handballerinnen kämpfen bei EM ums Weiterkommen

Henk Groener

Brest (dpa) - Für die deutschen Handballerinnen gibt es bei der Europameisterschaft in Frankreich schon ein K.o.-Duell: Im letzten Vorrundenspiel gegen Tschechien reicht am Abend (18.00 Uhr) ein Unentschieden gegen die noch punktlosen Tschechinnen - weiter


  • 04.12.2018

Sané leitet Sieg von Manchester City in Watford ein

Sané-Treffer

Watford (dpa) - Spitzenreiter Manchester City hat seinen Vorsprung in der englischen Premier League auch dank Fußball-Nationalspieler Leroy Sané zumindest vorübergehend wieder auf fünf Punkte ausgebaut. Beim 2:1 (1:0)-Sieg des Meisters beim FC Watford erzielte - weiter


  • 04.12.2018

«Pro Fans»: Ende der Zweitliga-Montagsspiele wäre «Zeichen»

Montagsspiel

Nach der Bundesliga will auch die 2. Bundesliga die Montagsspiele zum nächstmöglichen Zeitpunkt abschaffen. Dabei haben diese in der 2. Liga eine große Tradition. Für die Fans ist es eine neuerliche Bestätigung. - weiter


  • 04.12.2018

IAAF hält an Sperre des russischen Verbandes fest

IAAF-Entscheidung

Das Council des Leichtathletik-Weltverbands IAAF hat die Suspendierung des russischen Verbandes RUSAF nicht aufgehoben. Die IAAF hatte Russland nach Aufdeckung des Skandals um flächendeckendes Doping im November 2015 gesperrt. - weiter


  • 04.12.2018

Ex-Weltmeister Markus Beyer mit 47 Jahren gestorben

Markus Beyer

Er galt als herausragender Techniker und wurde vor 19 Jahren durch einen Punktsieg über den Briten Richie Woodhall zum ersten Mal Box-Weltmeister. Nun ist Markus Beyer gestorben. Mit 47 Jahren. - weiter


  • 04.12.2018

DHB-Auswahl verpasst vorzeitigen Einzug in EM-Hauptrunde

Ein Punkt fehlt zum Weiterkommen, eine Niederlage bedeutet das EM-Aus: Die deutschen Handballerinnen stehen am Mittwoch gegen Tschechien vor einem Finale um den Einzug in die Hauptrunde. Und sie haben bereits eine Idee, wie sie es schaffen können. - weiter


  • 04.12.2018

Eklat: Moderator entschuldigt sich bei Fußballerin Hegerberg

Eklat

Die Norwegerin Hegerberg wird als weltbeste Fußballerin ausgezeichnet. Doch ihr gewonnener Ballon d'Or rückt schnell in den Hintergrund als Moderator Solveig sie zum «twerken» auffordert. Und eine Debatte auslöst. - weiter


  • 04.12.2018

Leverkusener Frust in Nürnberg: «Zwei Punkte verloren»

Regenschlacht

Der Leverkusener Nationalspieler Julian Brandt kam sich in Nürnberg fast vor wie beim Wasserpolo. Geschäftsführer Rudi Völler konnte den Anpfiff bei Dauerregen überhaupt nicht nachvollziehen. Der «Club» rettete gegen gefrustete Gäste einen Punkt für die Moral. - weiter


  • 04.12.2018

Bundestrainer Prokop nominiert Aufgebot für ersten WM-Test

Christian Prokop

Stuttgart (dpa) - Europameister Fabian Wiede kehrt für das erste Testspiel vor der Heim-Weltmeisterschaft in den Kader der deutschen Handballer zurück. Der zuvor lange verletzte Rückraumspieler der Füchse Berlin steht ebenso wie der zuletzt fehlende - weiter


  • 04.12.2018

Boca und River vor Finale in Madrid - Infantino: «Fiesta»

Estadio Santiago Bernabeu

In Argentinien führen Ausschreitungen zur Vertagung des Endspiels der Copa Libertadores. Nun soll es in Madrid ausgetragen werden. Beide Teams sind unzufrieden mit der Entscheidung. - weiter


  • 04.12.2018

Casting für die WM: Rödls Suche nach den besten Zwölf

Qual der Wahl

Neun Monate vor der Basketball-WM in China läuft das Casting für die zwölf Kaderplätze auf Hochtouren. Bundestrainer Henrik Rödl will die bestmögliche Mannschaft zusammenstellen und hat dabei in Deutschland fast ungekannte Luxusprobleme. - weiter


  • 04.12.2018

Die großen Vier: Peiffer, Schempp, Lesser und Doll

Arnd Peiffer

Pokljuka (dpa) - Bei Olympia in Südkorea räumten die deutschen Biathleten ordentlich ab. Allen voran Sprint-Champion Arnd Peiffer. Doch die Erfolge von Februar zählen nicht mehr, wenn es im Weltcup wieder losgeht. Ausgerechnet der - weiter


  • 04.12.2018

Schröder und Oklahoma City gewinnen drittes Spiel in Folge

Aufbauspieler

Detroit (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder haben ihre aktuelle Siegesserie in der nordamerikanischen NBA auf drei Spiele erweitert. Das Team aus der Western Conference gewann bei den Detroit Pistons klar mit - weiter


  • 04.12.2018

Hoeneß wünscht sich die Champions League im Free-TV

Uli Hoeneß

Stuttgart (dpa) - Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß wünscht sich Fußball-Spiele der Champions League wieder im frei empfangbaren Fernsehen. «Ich wäre glücklich, wenn wir wie letztes Jahr mit dem ZDF einen Free-TV-Anbieter hätten, der wenigstens - weiter


  • 04.12.2018

Vize-Weltmeister Luka Modric erhält auch Ballon d'Or

«Ballon d'Or

Paris (dpa) - Der Kroate Luka Modric hat den Ballon d'Or gewonnen. Der Mittelfeld-Star vom spanischen Rekordmeister Real Madrid entschied die von der FIFA unabhängige Wahl des französischen Fachmagazins «France Football» zum Weltfußballer für - weiter


  • 03.12.2018

Dauerregen und Fan-Proteste: Nürnberg und Bayer mit Remis

1. FC Nürnberg - Bayer Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen schafft es erneut nicht, die erhoffte Erfolgsserie zu starten. Im ersten Montagsspiel der Saison kommt die Mannschaft von Trainer Herrlich nur zu einem 1:1 in Nürnberg. - weiter


  • 03.12.2018

Neunter Sieg im zehnten Spiel: DBB-Team bezwingt Estland

Deutschland - Estland

Die deutsche Nationalmannschaft verabschiedet sich mit einem Sieg aus dem Basketball-Jahr 2018. In Ludwigsburg reicht es trotz vieler Personalprobleme in der WM-Qualifikation zu einem Erfolg gegen Estland. - weiter


  • 03.12.2018

Fußball Nimmersatt - UEFA dreht Kommerzialisierungsschraube

Titeljagd

Langsam verlieren viele Fußball-Fans den Überblick. Mit der Einführung der Europa League 2 sorgt die UEFA für die Fortsetzung der scheinbar ungebremsten Wettbewerbs-Expansion. Das stößt auf Kritik. Die konkreten Auswirkungen auf die Bundesliga sind aber eher gering. - weiter


  • 03.12.2018

«Legenden» vor dem Ruhestand - «Glorreiches Kapitel Robbéry»

Robbéry

Uli Hoeneß kündigt das Ende einer großen Ära an: Die Zeit von Arjen Robben und Franck Ribéry beim FC Bayern ist in gut fünf Monaten vorbei. Bei «Rib & Rob» klingt schon jetzt Wehmut durch. Die Zukunftslösungen sind vielversprechend. - weiter


  • 03.12.2018

Stimmungstest im Montagsspiel: Nürnberg fordert Leverkusen

Michael Köllner

Im ersten Montagsspiel der Saison gastiert Bayer Leverkusen in Nürnberg. Der FCN braucht Zähler für den Abstiegskampf. Bayer um Geburtstagskind Heiko Herrlich will nach oben klettern. - weiter


  • 03.12.2018

Luitz führt in Beaver Creek vor 2. Lauf

Stefan Luitz

Stefan Luitz war jahrelang der «Unvollendete». Dass er nun just beim Riesenslalom-Comeback nach einjähriger Verletzungspause seinen ersten Sieg im Weltcup feiert, klingt wie ein Märchen. Für das deutsche Team ist es eine Erlösung nach vielen Rückschlägen der noch jungen Saison. - weiter


  • 03.12.2018

BVB frohlockt und stapelt tief: Konkurrenz patzt

Gladbach-Coach

Wenn Vier sich streiten, freut sich der Fünfte. So könnte der derzeitige Kampf um die Spitzenplätze in der Bundesliga beschrieben werden. Denn nur Borussia Dortmund punktet regelmäßig Woche für Woche. Aufgegeben haben sich die Verfolger aber nicht. - weiter


  • 03.12.2018

Biathleten starten in die Einzel-Weltcups

Skijäger

Der Neustart in den Biathlon-Winter ist für das deutsche Team nicht nach Wunsch verlaufen. Noch suchen die Skijäger nach der Form, zudem fehlt der Star des Teams. Eine Bestandsaufnahme. - weiter


  • 03.12.2018

NBA-Neuling Wagner erzielt erste Punkte für Lakers

Heimsieg

Im vierten Spiel gelingen Moritz Wagner die ersten Punkte in der besten Basketball-Liga der Welt. Von seinen Teamkollegen wird der Berliner dafür gefeiert. Auch ein Superstar äußert sich zum Nationalspieler. - weiter


  • 03.12.2018

Rummenigge lobt Kahn - Hoeneß will «in Ruhe beobachten»

Oliver Kahn

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge will die Entscheidung über die Verlängerung seines Vertrags als Vorstandsvorsitzender beim FC Bayern München maßgeblich von privaten Erwägungen abhängig machen. «Ich habe den Wunsch des Aufsichtsrats vernommen, meinen Vertrag um - weiter


  • 03.12.2018

UEFA beschließt neuen Europacup-Wettbewerb

UEFA

Immer mehr, immer mehr, immer mehr. Die Inflation der Fußball-Formate geht weiter. Die UEFA kritisiert die FIFA für ihren Expansionsdrang, führt aber selbst einen neuen Wettbewerb ein. Die Europa League 2 verändert von 2021 an den Charakter des jetzigen Europacup-Prinzips. - weiter


  • 03.12.2018

Frankfurter Frust nach 0:2 gegen Wolfsburg

Adi Hütter

Der Ärger im Lager von Eintracht Frankfurt über die Heimniederlage gegen Wolfsburg ist groß. Der VfL hingegen feiert den zweiten Sieg nacheinander über ein Top-Team und will bis Weihnachten weiter fleißig punkten. - weiter


  • 03.12.2018

Leipzig und Gladbach zu unkonstant

Doppelpacker

Die Dortmund-Jäger nehmen sich gegenseitig die Punkte weg. Auch im Spitzenspiel gewinnt nicht der Zweite Borussia Mönchengladbach, sondern RB Leipzig. Und das nach einer kleinen Krise durchaus verdient. - weiter


  • 02.12.2018

Rebensburg feiert Podest - Siegerin Shiffrin historisch

Viktoria Rebensburg

Zwei Podestplätze von zwei verschiedenen Fahrerinnen gab es für den Deutschen Skiverband lange nicht mehr. Zwei Tage nach Kira Weidles Premiere legte Viktoria Rebensburg im Super-G nach. Mikaela Shiffrin lieferte Stoff für die Geschichtsbücher. - weiter


  • 02.12.2018

Deutschland in EM-Qualifikation gegen die Niederlande

Auslosung

Auch in sportlich schwierigen Zeiten kann sich Fußball-Deutschland auf sein Losglück verlassen. Auf dem Weg zur EM 2020 bekommt es die DFB-Auswahl neben Oranje nur mit Nordirland, Estland und Weißrussland zu tun. Platz 1 als Ziel will Bundestrainer Löw aber nicht ausgeben. - weiter


  • 02.12.2018

Ende der Partywochen: Frankfurt unterliegt Wolfsburg

Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg

Nun hat es Eintracht Frankfurt doch erwischt. Die Hessen müssen erstmals seit mehr als zwei Monaten wieder die Überlegenheit eines Gegners anerkennen. Wolfsburg entführt verdient drei Punkte. - weiter


  • 02.12.2018

Doppelpacker Werner entscheidet Spitzenspiel: RB siegt 2:0

RB Leipzig - Borussia Mönchengladbach

Bei RB Leipzig läuft es, wenn der kleine Kader fast vollständig spielen kann. Das bekommt auch Borussia Mönchengladbach zu spüren, das zwar gut gegenhält, aber im Spiel nach vorn von einer souveränen RB-Abwehr abgekocht wird. - weiter


  • 02.12.2018

Nur Geiger «happy» nach Russland-Springen

Karl Geiger

Im letzten Jahr feierten die DSV-Adler in Nischni Tagil durch Andreas Wellinger und Richard Freitag noch zwei Siege. Diesmal reicht es nicht für einen Podestplatz. Freitag nimmt ein Missgeschick mit Humor, für Severin Freund geht es nur «step-by-step». - weiter


  • 02.12.2018

Jokerkönig Alcácer schreibt Ligageschichte

Paco Alcácer

Und täglich grüßt das Murmeltier. Wie Bill Murray im legendären Filmklassiker erlebt der BVB wieder und wieder die gleiche Story. Paco Alcácer wird eingewechselt - und trifft. Nicht zuletzt deshalb steuert der BVB weiterhin auf Herbstmeister-Kurs. - weiter


  • 02.12.2018

Hildebrand/Lesser in Mixed-Staffel ohne Podest

Mixed-Staffel

Nach monatelanger Vorbereitung sind auch die Biathleten in die neue Saison gestartet. Auf der slowenischen Hochebene Pokljuka in den julischen Alpen lief es für die Deutschen in den beiden Mixed-Staffeln aber noch nicht rund. - weiter


  • 02.12.2018

Vogel und Eilers sorgen für emotionalen Abend in Berlin

Kristina Vogel

Beim Bahnrad-Weltcup in Berlin kehrt die im Sommer schwer verunglückte Kristina Vogel für kurze Zeit zurück auf das Holzoval. Ob es für sie auch als Behindertensportlerin ein Zurück gibt, lässt sie weiter offen. - weiter


  • 02.12.2018

Laufstarker Rydzek wird Dritter - Riiber siegt erneut

Johannes Rydzek

Die deutschen nordischen Kombinierer laufen auch zum Abschluss der Wettbewerbe in Lillehammer aufs Podium. Um Seriensieger Jarl Magnus Riiber angreifen zu können, fehlt in einem bestimmten Bereich aber noch etwas. Daran soll jetzt gearbeitet werden. - weiter


  • 02.12.2018

Kovac gestärkt, Hoeneß getroffen: Turbulente Bayern-Tage

Gestärkt

Sportlich hat der FC Bayern seine Krise vorerst beendet. Das 2:1 in Bremen stärkt die Position von Trainer Kovac und nimmt Teile eines Umbruchs vorweg. Doch die Kritik an Uli Hoeneß bei der Mitgliederversammlung zeigt: Nichts ist bei den Bayern mehr sicher. - weiter


  • 02.12.2018

Jubel bei Handball-Frauen nach EM-Coup gegen Norwegen

Erfolgreicher EM-Auftakt

Was für ein Coup zum EM-Auftakt! Den deutschen Handballerinnen gelingt im ersten Gruppenspiel ein überraschender Sieg über den großen Favoriten Norwegen. Bereits am Montag kann das Team von Bundestrainer Groener den Einzug in die Hauptrunde schaffen. - weiter


  • 02.12.2018

96 in mannigfacher Krise: Coach Breitenreiter vor Endspiel

96-Krise

Die Zerrissenheit des Clubs und im Umfeld von Hannover 96 hat sich endgültig auf den Platz übertragen. Der Tabellen-Vorletzte taumelt einem erneuten Abstieg entgegen. Für Trainer Breitenreiter geht es in Mainz um den Job. Auch Sportchef Heldt dürfte in die Kritik geraten. - weiter


  • 02.12.2018

DOSB-Präsident Hörmann wiedergewählt

Alfons Hörmann

Alfons Hörmann bleibt Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes. Bei der Wahl auf der Mitgliederversammlung muss er sich jedoch unerwartet einem Gegenkandidaten stellen - ein Zeichen des Unmuts im DOSB. - weiter


  • 02.12.2018

Wilder behält WM-Titel: Kampf gegen Fury endet unentschieden

WM-Fight

Bei seinem WM-Comeback steht Tyson Fury länger im Ring als erwartet. Es gibt ein Punkturteil: unentschieden. Weltmeister bleibt Deontay Wilder. Danach setzen die Diskussionen ein: Ist das Urteil gerecht? - weiter


  • 02.12.2018

Geisenberger und Taubitz dominieren auch in Whistler

Natalie Geisenberger

In Whistler gehen die meisten Podestplätze an deutsche Rodler. Vor allem die Damen und die Doppelsitzer fahren nahezu außer Konkurrenz. Felix Loch zeigt sich enorm verbessert. - weiter


  • 02.12.2018

Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

Biathlon

Zum Ausklang des Wintersportwochenendes laufen und schießen auch die Biathleten erstmals in dieser Saison um Weltcup-Punkte. Kombinierer und Alpine sind dagegen schon voll drin in diesem Winter. - weiter


  • 02.12.2018

Darauf muss man bei der EM-Quali-Auslosung achten

Joachim Löw

Die Auslosung der EM-Qualifikationsgruppen verdeutlicht den radikal gesunkenen Stellenwert der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bei der Zeremonie in Dublin gehört die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw erstmals seit mehr als zwölf Jahren nicht zu den Top-Teams. - weiter


  • 02.12.2018

Superjoker Alcácer, Doppelpacker Gnabry

Paco Alcacer

Der FC Bayern meldet sich zurück. Das 2:1 in Bremen soll den Münchnern bei der Jagd auf Borussia Dortmund wieder Selbstvertrauen geben. Doch der BVB hat einen Rekordjoker als Trumpf. - weiter


  • 01.12.2018

Bayern siegt dank Gnabry - Dortmund bezwingt Freiburg

Bayern auswärts erfolgreich

Borussia Dortmund gibt sich in der Bundesliga weiter keine Blöße. Gegen Freiburg reicht auch ein mittelprächtiger Auftritt. Die Bayern indes bejubeln dank Doppelpacker Serge Gnabry einen Erfolg in Bremen. - weiter


  • 01.12.2018

Bierhoff: Starker Gegner gut für Entwicklung

Oliver Bierhoff

Nur im zweiten Lostopf zu sein, ist für Joachim Löw kein Novum. Auch seine erste Turnierqualifikation schaffte der Bundestrainer 2008 auf diesem Weg. Vor der Zeremonie für die EM-Ausscheidungsrunde 2020 in Dublin wollen Löw und Teammanager Oliver Bierhoff Zweifel zerstreuen. - weiter


  • 01.12.2018

Rödl hakt Niederlage gegen Griechenland ab

Henrik Rödl

Die erste Pflichtspiel-Niederlage in seiner Zeit als Bundestrainer hakte Henrik Rödl schnell ab. Zum Abschluss des Jahres wollen die deutschen Basketballer vor eigenem Publikum nun noch einmal gewinnen. - weiter


  • 01.12.2018

Dreckiger Sieg: Mainzer wollen keine Komplimente

Friedhelm Funkel

In der vergangenen Woche hatten die Mainzer viel Lob bekommen, beim 1:2 gegen Dortmund aber keine Punkte. In Düsseldorf war es umgekehrt. Was wiederum die Fortuna-Profis verärgerte, die in der Vorwoche noch den FC Bayern geärgert hatten. - weiter


  • 01.12.2018

Hoeneß' Pläne: Kahn ist Option nach Rummenigges Abschied

Bayern-Bosse

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern lassen einige Mitglieder Dampf ab. Im Visier: Uli Hoeneß. Die «One-Man-Show» des Präsidenten wird angeprangert. Der Bundesliga-Krösus steht vor Umbruchzeiten. Kahn soll Rummenigge beerben - und groß ins Team investiert werden. - weiter


  • 01.12.2018

Rodeln: Eggert/Benecken führen deutschen Dreifach-Erfolg an

Deutsches Podest

Felix Loch kommt besser in Form. Beim zweiten Rodel-Weltcup in Whistler zeigt der 29-Jährige eine gute Leistung und wird Zweiter. Die Doppelsitzer-Konkurrenz wird vom deutschen Trio dominiert. - weiter


  • 01.12.2018

Dreßen bei Abfahrt von Beaver Creek gestürzt und verletzt

Thomas Dreßen

Thomas Dreßen war eigentlich drauf und dran, wieder den Weltcup zu rocken. Doch dann stürzt der Skirennfahrer in Beaver Creek schwer und muss seine Saison frühzeitig beenden. Für das verletzungsgebeutelte deutsche Skiteam ist der Ausfall der nächste herbe Dämpfer. - weiter


  • 01.12.2018

Skirennfahrerin Weidle nach Podest-Coup baff

Kira Weidle

Kira Weidle hat bei der ersten Ski-Abfahrt des Jahres mit Platz drei für ein dickes und unerwartetes Ausrufezeichen gesorgt. Der Bundestrainer war voll des Lobes für die Oberbayerin - zumal die erst 22 Jahre alt ist und im Weltcup noch nie auf einem Podium stand. - weiter


  • 01.12.2018

Sorglose Dortmunder - Verfolger Bayern mit neuem Mut?

Lucien Favre

Da hat der Spitzenreiter gut lachen: Am 13. Spieltag müssen mit Leipzig und Gladbach gleich zwei Verfolger von Borussia Dortmund gegeneinander antreten. Bayern München hofft derweil auf Rückenwind nach dem Champions-League-Erfolg. - weiter


  • 01.12.2018

Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Severin Freund

Biathlon-Olympiasiegerin Dahlmeier wird im Dezember vermutlich kein Weltcup-Rennen absolvieren. In Beaver Creek stürzt Abfahrts-Ass Dreßen, auch Slalom-Ass Neureuther ist noch nicht fit. Trotzdem gibt es gute Chancen für die deutschen Wintersportler bei den ersten Wettkämpfen im Dezember. - weiter


  • 30.11.2018

Bayern-Präsident Hoeneß wirbt um Kahn - Zuspruch für Kovac

Jahreshauptversammlung

Uli Hoeneß verspricht eine Transferoffensive 2019. Er wirbt um eine Vertragsverlängerung von Rummenigge und bestätigt Gedankenspiele um Ex-Kapitän Kahn für die Bayern-Führung. Unterstützung bekommt Trainer Kovac. Ein Mitglied löst Pfiffe gegen den Präsidenten aus. - weiter


  • 30.11.2018

Skirennfahrerin Weidle mit Podest-Coup in Lake Louise

Kira Weidle

Mit gerade mal 22 Jahren gelingt der Skirennfahrerin Kira Weidle in Lake Louise ein Coup. Die Starnbergerin rast erstmals in ihrer Laufbahn auf ein Weltcup-Podest und entschädigt das deutsche Team damit auch für einen verpatzten Tag von Top-Athletin Rebensburg. - weiter


  • 30.11.2018

Diesmal keine Dodi-Show: Düsseldorf unterliegt Mainz

Fortuna Düsseldorf - FSV Mainz 05

Mainz sichert sich in Düsseldorf drei Punkte und verschärft die Abstiegssorgen der Fortuna. Am Freitagabend reicht ein Treffer von Jean-Philippe Mateta zum glücklichen Erfolg. - weiter


  • 30.11.2018

Löw vor Auslosung: «Hätten andere Konstellation gewünscht»

Kein Lamentieren

Deutschland gehört nicht mehr zur Fußball-Elite Europas. Bei der Auslosung zur Qualifikation für die EM 2020 findet sich Joachim Löw nur noch im Kreise von Wales und Österreich wieder. Der Bundestrainer muss 2019 den Spagat aus Neuanfang und Quali-Erfolg schaffen. - weiter


  • 30.11.2018

Regensburger Serie hält - Paderborn verhindert Heimpleite

SC Paderborn 07 - DSC Arminia Bielefeld

Aue (dpa) – Der SSV Jahn Regensburg ist auch im zehnten Spiel in Serie in der 2. Fußball-Bundesliga ungeschlagen geblieben. Beim 1:1 (1:1) beim FC Erzgebirge Aue reichte es am Freitagabend allerdings erneut nicht zum Sieg. Im zweiten - weiter


  • 30.11.2018

FC Bayern mit Mitglieder-Rekordmarke - Hoeneß stärkt Kovac

Jahreshauptversammlung

München (dpa) - Der FC Bayern München boomt weiter. Neben dem bereits vorab vermeldeten Rekordumsatz des Fußball-Konzerns von 657,4 Millionen Euro erreichte auch die Zahl der Mitglieder zur Jahreshauptversammlung einen Bestwert von 291.000. Der - weiter


  • 30.11.2018

Deutsche Basketballer verlieren erstmals in WM-Qualifikation

Robin Benzing

Ohne viele Leistungsträger verliert das deutsche Basketball-Nationalteam erstmals in der WM-Qualifikation. In Griechenland kippt das Spiel nach einer starken Anfangsphase. Die junge Mannschaft ist schon am Montag im letzten Duell des Jahres erneut gefordert. - weiter


  • 30.11.2018

Überraschung : Skispringerin Seyfarth holt ersten Sieg

Erster Weltcupsieg

Lillehammer (dpa) - Skispringerin Juliane Seyfarth hat zum Auftakt der Saison mit ihrem ersten Weltcupsieg für eine große Überraschung gesorgt. Die 28-Jährige aus Ruhla gewann im norwegischen Lillehammer, nachdem sie zuvor noch nie auf - weiter


  • 30.11.2018

Kovac vollzieht Kurswechsel: Klares Bayern-Gerüst

Bayern-Coach

Niko Kovac kämpft weiter aktiv um seinen Job. Die Benfica-Besieger genießen auch in Bremen sein Vertrauen. Der Trainer setzt fortan auf ein Gerüst aus «Fixstartern» und eine Doppel-Sechs. Vom Vorstandsboss gibt's Rückendeckung - aber auch eine Untergrenze beim Tabellenplatz. - weiter


  • 30.11.2018

Ski-Ass Vonn will Rennen in Lake Louise 2019 fahren

Lindsey Vonn

Lake Louise (dpa) - Lindsey Vonn will ihre alpine Ski-Karriere doch nicht am Saisonende abschließen, sondern plant eine Verlängerung um ein Wochenende im nächsten Winter. Die Amerikanerin verkündete nun, dass sie die drei Speedrennen Anfang Dezember - weiter


  • 30.11.2018

Pleite im RB-Duell: Rangnick blickt gen Gladbach

Ralf Rangnick

Schnelles Umschalten im feinsten Rangnick-Stil: Die Bundesliga hat nach dem drohenden Aus in der Europa League klaren Vorrang für RB Leipzig. Für seine «herablassende Art» bekam er aus Österreich noch einen Gruß mit auf die Reise. - weiter


  • 30.11.2018

Frenzel fehlen 0,1 Sekunden zum 44. Weltcup-Sieg

Eric Frenzel

Auf der Jagd nach dem Weltcupsieg-Rekord von Hannu Manninen hat Eric Frenzel eine Verkürzung des Rückstandes nur um Haaresbreite verpasst. In einem fast irregulären Wettkampf zeigt der Olympiasieger in Norwegen, dass er von seinem Können nichts eingebüßt hat. - weiter


  • 30.11.2018

Dahlmeier auch im Einzel noch nicht dabei

Laura Dahlmeier

Es wurde erwartet, jetzt ist es offiziell: Biathlon-Star Laura Dahlmeier verpasst nach ihrer Zwangspause den kompletten Saison-Auftakt in Pokljuka. Wahrscheinlich ist sogar, dass die 25-Jährige erst im neuen Jahr wieder läuft. - weiter


  • 30.11.2018

Frankfurt nicht zu stoppen - Hütter: «Absolutes Spektakel»

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt sorgt in Fußball-Europa für Furore. 15 Punkte haben die Hessen in der Europa League gesammelt - so viel wie kein anderer Bundesligist auf der internationalen Bühne. - weiter


  • 30.11.2018

Düsseldorf will gegen Mainz im Aufholmodus bleiben

Friedhelm Funkel

Eine Woche nach dem 3:3-Coup bei Rekordmeister Bayern München hofft Fortuna Düsseldorf auf den Sprung aus der Abstiegszone. Gegen Mainz soll der Aufwärtstrend fortgesetzt werden. - weiter


  • 30.11.2018

Chance vertan, Chance gewahrt: Gemischte Gefühle bei Bayer

Mitchell Weiser

Es lief bisher nicht rund für Mitchell Weiser bei Bayer Leverkusen. Sein Treffer in der Europa League am Donnerstag könnte einen Wendepunkt bedeuten. Dabei war er gar nicht so geplant. - weiter


  • 30.11.2018

Disl über WM: Dahlmeier «darf mich gerne überholen»

Uschi Disl

Berlin (dpa) - Biathlon-Legende Uschi Disl traut der aktuell noch pausierenden Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier trotz des verpassten Weltcup-Auftakts bei der WM in Östersund eine tragende Rolle zu. «In jedem Fall ist die WM das, was - weiter


  • 30.11.2018

Draisaitl steuert Assist zu Edmontons Sieg gegen Kings bei

Scorer

Edmonton (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL den zweiten Erfolg hintereinander gefeiert. Die Kanadier gewannen in eigener Halle gegen Ex-Bundestrainer Marco Sturm und die Los Angeles Kings - weiter


  • 30.11.2018

Copa-Finale soll am 9. Dezember in Madrid stattfinden

Estadio Santiago Bernabeu

River Plate und Boca Juniors sollen auf neutralem Boden spielen. Die Entscheidung des südamerikanischen Fußball-Dachverbands lässt beide Verbände unzufrieden zurück. Findet das Rückspiel im dritten Versuch endlich statt? - weiter


  • 30.11.2018

Hörmann: «Von Einzelstimmen nicht beeinflussen lassen»

Alfons Hörmann

Bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Düsseldorf gilt die Wiederwahl von Präsident Alfons Hörmann als sicher. Kritiker aus dem Kreis der Spitzenverbände wollten dies verhindern. Unmut gibt es weiter unter dem Dach des DOSB. - weiter


  • 30.11.2018

Das bringt der Wintersporttag am Freitag

Katharina Althaus

Nach dem Nordic Opening in Kuusamo ist die Karawane der Langläufer und Kombinierer nach Lillehammer weitergezogen. Dort greifen auch die Springerinnen in das Geschehen ein. Thomas Dreßen kehrt zurück auf die Piste seines ersten Podestplatzes im Weltcup. - weiter


  • 29.11.2018

Gruppensieg für Bayer nach Remis in Reichweite

Bayer Leverkusen - Ludogorez Rasgrad

Was für ein mühevoller Punktgewinn! Gegen Ludogorez Rasgrad tut sich Leverkusen in der Europa League lange sehr schwer. Erst durch die Einwechslung von zwei Spielern bekommt Bayer Ordnung in seine Aktionen und setzt zum Schluss ein Glanzlicht. - weiter


  • 29.11.2018

Frankfurt nach Gala gegen Marseille Gruppensieger

Frühe Führung

Den Vorjahresfinalisten zu Gast - egal: Eintracht Frankfurt siegt in der Europa League einfach weiter. Gegen Olympique Marseille erwischen die Hessen einen Traumstart, spielen stark und profitieren von zwei krassen Fehlern der Franzosen. - weiter


  • 29.11.2018

RB Leipzig nach 0:1 im Red-Bull-Duell vor K.o.

Salzburger Führung

War es das schon? Nach dem 0:1 im brisanten Aufeinandertreffen mit Salzburg bleibt den Leipzigern nur noch die Hoffnung auf Schützenhilfe am letzten Spieltag. Die Rangnick-Elf ist drei Punkte hinter Celtic Glasgow auf Platz drei abgerutscht. - weiter


  • 29.11.2018

Rangnick ohne große Überraschung in der Leipziger Startelf

Ralf Rangnick

Leipzig (dpa) - Trainer Ralf Rangnick hat im möglicherweise vorentscheidenden Gruppenspiel der Europa League von RB Leipzig auf eine ganz große Überraschung in seiner Startelf gegen den FC Red Bull Salzburg verzichtet. Im Mittelfeld, in dem dem - weiter


  • 29.11.2018

«Schritt für Schritt»: Dahlmeiers Weg zurück an die Spitze

Angeschlagen

Wieder einmal fehlt Laura Dahlmeier den deutschen Biathleten zum Saisonauftakt. Auf dem Weg zurück in die Weltspitze ist bei Deutschlands Sportlerin des Jahres Geduld gefragt. - weiter


  • 29.11.2018

Schachfans aus Baden-Baden feiern Weltmeister Carlsen

Schachweltmeister

Nach zwölf Remis-Partien zockte Schachweltmeister Carlsen seinen amerikanischen Herausforderer im Tiebreak blitzschnell ab. Eine mögliche Änderung des WM-Formats soll mehr Dramatik bringen. Profiteur wäre wohl wieder der norwegische Champion. - weiter


  • 29.11.2018

Gedämpfte Freude beim BVB nach 0:0 gegen FC Brügge

Gedämpft

Die gute Ausgangslage ist dahin. Nach der tristen Nullnummer gegen Brügge ist der BVB im Kampf um den Gruppensieg in der Champions League auf Schützenhilfe angewiesen. Immerhin konnte schon vor dem Showdown in Monaco das Achtelfinal-Ticket gebucht werden. - weiter


  • 29.11.2018

Zukunftsfrage beim FC Bayern - Spekulationen um Kahn

Oliver Kahn

Präsidiumswahlen stehen bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern diesmal nicht an. Spannend wird's trotzdem. In sportlich kniffligen Tagen könnten Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß wichtige Fragen der Club-Zukunft beantworten. Ein Umbruch naht an mehreren Stellen. - weiter


  • 29.11.2018

Deutschland rutscht in Fußball-Weltrangliste auf Platz 16

Schwach

Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der FIFA-Weltrangliste auf die schlechteste Platzierung seit 2005 abgerutscht. Nach dem 3:0 im Testspiel gegen Russland und dem 2:2 in der Nations League gegen die Niederlande verbesserte - weiter


  • 29.11.2018

Schalkes mit Sorgen - Stimmung getrübt trotz Achtelfinale

Pfeifkonzert

Die Freude über den Achtelfinal-Einzug in der Champions League ist arg getrübt. Pfiffe der Fans nach dem 1:3 in Porto sollten Schalke nach dem schwachen Auftritt zu denken geben. Und die Stürmernot wird immer größer. - weiter


  • 29.11.2018

Schweinsteiger hängt ein weiteres Jahr in Chicago dran

Vertragsverlängerung

Bastian Schweinsteiger wird im kommenden Jahr erneut für Chicago Fire in den USA spielen. Der frühere Bayern-Spieler und Ex-Weltmeister genießt sein amerikanisches Abenteuer und hat sich für die neue Saison große Ziele gesetzt. - weiter


  • 29.11.2018

Leipzig «ohne Mittelfeld» vor großer Herausforderung

Ralf Rangnick

RB Leipzig steht vor einer schweren Prüfung. Denn dem Team von Trainer Ralf Rangnick fehlt praktisch die komplette Kreativ-Abteilung. Und das gegen einen Gegner, der seit zwei Jahren zuhause nicht mehr verloren hat und Red Bull Salzburg heißt. - weiter


  • 29.11.2018

Eintracht Frankfurt will nächste Europa-Party zelebrieren

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt will gegen Olympique Marseille etwas für das Punkte- und Bankkonto tun. Ein Erfolg brächte 570.000 Euro und die Eintracht dem mit einer Million Euro dotierten Gruppensieg in der Europa League ganz nah oder sogar schon ans Ziel. - weiter


  • 29.11.2018

Schröder holt mit OKC einen Heimsieg - Auch Mavs siegen

Heimerfolg

Oklahoma City (dpa) - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA einen Heimsieg gefeiert. Angeführt von Spielmacher Russell Westbrook gewannen die Thunder gegen Vizemeister Cleveland Cavaliers 100:83 (47:47). Der - weiter


  • 28.11.2018

BVB glanzlos ins Achtelfinale - nach 0:0 nun Tabellenzweiter

Nullnummer

Das erste Ziel ist erreicht, doch vom Glanz der letzten Wochen war nicht viel zu sehen. Mit einem 0:0 gegen Brügge macht der BVB das Weiterkommen perfekt. Doch im Kampf um den Gruppensieg hat Atletico nun die besseren Karten. - weiter


  • 28.11.2018

Schwaches Schalker Schaulaufen in Porto - Trotz 1:3 weiter

Niederlage

Der Achtelfinal-Einzug war schon vor dem Anpfiff perfekt. Der FC Schalke 04 steht erstmals seit der Saison 2014/2015 in der K.o.-Runde der Champions League. Die Jubiläums-Partie beim FC Porto endete jedoch nach schwacher Leistung mit einem ernüchternden Ergebnis. - weiter


  • 28.11.2018

Tuchel bezwingt mit PSG Klopps FC Liverpool

Paris Saint-Germain - FC Liverpool

Nun wird es in der Champions League für Jürgen Klopp eng. Die Niederlage seines FC Liverpool gegen Paris im Duell der deutschen Trainer mit Thomas Tuchel setzt Klopp vor dem letzten Spieltag unter Druck. - weiter


  • 28.11.2018

Magnus Carlsen erneut Schach-Weltmeister

Weltmeister

Die Schach-WM ist entschieden. Der Titelverteidiger Magnus Carlsen hat Fabiano Caruana bezwungen. Am Ende wurde es überraschend deutlich. - weiter


  • 28.11.2018

FC Schalke 04 ohne Burgstaller in Porto

Ausfall

Porto (dpa) - Der FC Schalke 04 tritt im Champions-League-Spiel beim FC Porto ohne Guido Burgstaller an. Der 29 Jahre alte Stürmer fällt wegen einer Achillessehnen-Reizung aus und sitzt nicht einmal auf der Bank. Das - weiter


  • 28.11.2018

Schalke schon vor dem Anpfiff im Achtelfinale

Lokomotive Moskau - Galatasaray Istanbul

Porto (dpa) - Der FC Schalke 04 hat sich schon vor dem Anpfiff der eigenen Partie beim FC Porto (21.00 Uhr) die Achtelfinal-Teilnahme in der Champions League gesichert. Weil Galatasaray Istanbul bei Lokomotive Moskau 0:2 (0:1) - weiter


  • 28.11.2018

Alcácer in der Dortmunder Startelf - Götze auf der Bank

Paco Alcácer

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund geht mit Torjäger Paco Alcácer in das fünfte Gruppenspiel der Champions League gegen den FC Brügge. Der Spanier, der zuletzt nur als Einwechselspieler zum Einsatz kam, steht in der - weiter


  • 28.11.2018

Schweinsteiger ein weiteres Jahr für Chicago

Treu

Chicago (dpa) - Ex-Weltmeister Bastian Schweinsteiger setzt seine Karriere beim amerikanischen Fußball-Club Chicago Fire fort. Der Mittelfeldspieler einigte sich mit dem Verein aus der Major League Soccer (MLS) auf eine Vertragsverlängerung bis zum Ende der - weiter


  • 28.11.2018

Mintzlaff: Keine Stallorder bei Salzburg-Spiel

Oliver Mintzlaff

RB gegen RB. Vorletzter Gruppen-Spieltag in der Europa League. Salzburg kann das Weiterkommen mit einem Remis vorzeitig perfekt machen. Leipzig bräuchte schon eher einen Sieg. Die Sachsen kämpfen vor dem Spiel erstmal mit großen Personalproblemen. - weiter


  • 28.11.2018

Bayer-Coach Herrlich lässt Ersatztorhüter spielen

Ramazan Özcan

Bayer Leverkusen hat den Einzug in die K.o.-Runde der Europa League sicher. Vor allem deshalb wird Trainer Heiko Herrlich am Donnerstag gegen Rasgrad vielen Spieler aus dem zweiten Glied eine Chance geben. - weiter


  • 28.11.2018

Hütter hofft auf langes Eintracht-Hoch

Adi Hütter

Eintracht Frankfurt erlebt derzeit einen Boom. In der Bundesliga stehen die Hessen auf Rang drei, in der Europa League führen sie die Gruppe H nach vier Siegen aus vier Spielen an und sind bereits für die K.o.-Runde qualifiziert. Vater des Erfolges ist ein Österreicher. - weiter


  • 28.11.2018

Neureuther verzichtet auf Start in Beaver Creek

Felix Neureuther

Beaver Creek (dpa) - Felix Neureuther verzichtet wie erwartet auf einen Start im Riesenslalom von Beaver Creek und verschiebt sein Comeback im alpinen Ski-Weltcup erneut. Der Routinier hatte sich jüngst in Finnland den Daumen gebrochen - weiter


  • 28.11.2018

Kovac gibt die richtigen Impulse - Hoeneß «sehr zufrieden»

Rundum zufrieden

Ist das die Wende? Zumindest war es mal wieder bayern-like. Nach der Rundumkritik von Uli Hoeneß zeigt Niko Kovac beim «Befreiungsschlag» neue Qualitäten. Das erfolgreiche Krisenmanagement in Europa soll beim Ligaproblem helfen. In der Historie glückte das imposant. - weiter


  • 28.11.2018

Frust bei Hoffenheim nach 2:3 gegen Donezk: «Fucking-Spiel»

Bitter

Das «europäische Überwintern» hat Hoffenheim nicht mehr in der eigenen Hand, wie Kapitän Kevin Vogt nach einem turbulenten Europapokal-Abend ernüchtert feststellt. Der Bundesligist rennt gegen Donezk ins Verderben. - weiter


  • 28.11.2018

Wagner und Los Angeles verlieren mit 85:117 in Denver

Denver Nuggets - Los Angeles Lakers

Denver (dpa) - Basketball-Nachwuchstalent Moritz Wagner hat mit den Los Angeles Lakers in der nordamerikanischen NBA eine saftige Auswärtsniederlage kassiert. Die Kalifornier kamen auswärts bei den Denver Nuggets mit 85:117 (50:58) unter die Räder. Wagner - weiter


  • 28.11.2018

BVB im Endspiel-Modus: Bereits mit Remis im Achtelfinale

Lucien Favre

Nicht nur in der Bundesliga läuft es für den Tabellenführer aus Dortmund bisher nach Plan. Auch in der Champions League steht der BVB glänzend da. Vor dem Duell mit dem FC Brügge ist das Achtelfinale nur ein Remis entfernt. - weiter


  • 28.11.2018

Schalke hat Königsklassen-Achtelfinale im Visier

Schalke-Coach

In der Bundesliga hinkt Schalke noch hinterher. In der Champions League läuft es besser. Dort könnte der Revierclub bereits den vorzeitigen Einzug in das Achtelfinale schaffen. - weiter


  • 27.11.2018

Kovac liefert - und wie: Bayern stürmen ins Achtelfinale

Pausenstand

Das war eine ganz starke Reaktion. Nach der Fundamental-Kritik von Uli Hoeneß baut Trainer Niko Kovac taktisch um. Die Bayern präsentieren sich als Einheit und ziehen souverän ins Achtelfinale der Champions League ein. Kovac bekommt danach eine Jobgarantie. - weiter


  • 27.11.2018

Manchester-Clubs und Juventus im Achtelfinale

AS Rom - Real Madrid

Titelverteidiger Real Madrid hat ebenso wie die Mitfavoriten Manchester City und Juventus Turin das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die erstmalige Qualifikation von Ajax Amsterdam nach 13 Jahren wurde von schweren Ausschreitungen in Athen überschattet. - weiter


  • 27.11.2018

Hoffenheim verpasst gegen Donezk Achtelfinale

Siegtreffer

Wieder bietet Hoffenheim seinen Zuschauern ein Spektakel. Gegen Donezk gerät der Bundesligist zwar früh mit 0:2 in Rückstand, gleicht aber aus und hat die besseren Chancen zum Sieg. Doch in Unterzahl kassiert die Elf von Trainer Nagelsmann den Treffer zum K.o. - weiter


  • 27.11.2018

Bayern München: Breitner nicht mehr auf der Ehrentribüne

Anno 1973

Ein altes Lied von Franz Beckenbauer besitzt vermutlich nur bedingt Gültigkeit: Gute Freunde kann man wohl doch trennen. Die langjährigen Bayern-Kumpels Uli Hoeneß und Paul Breitner liefern dafür Anschauungsunterricht. - weiter


  • 27.11.2018

Bayern ohne Hummels und Gnabry - Kimmich im Mittelfeld

Mats Hummels

München (dpa) - Der stark unter Druck stehende Trainer Niko Kovac muss im Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon ohne die beiden Fußball-Nationalspieler Mats Hummels und Serge Gnabry auskommen. Innenverteidiger Hummels fehlt wegen eines Magen-Darm-Infektes im Kader, - weiter


  • 27.11.2018

Mick Schumacher steigt 2019 in die Formel 2 auf

Durchstarter

Mick Schumacher macht den nächsten Karriereschritt. Nach zwei Jahren in der Formel 3 steigt der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher in die Formel 2 auf. Von dort ist es nur noch ein Schritt bis in die Königsklasse des Motorsports. - weiter


  • 27.11.2018

Verlieren verboten: Tuchels wegweisendes Duell mit Klopp

Deutsches Duell

Aus in der Vorrunde? Für Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain wäre das sportlich ein Desaster. Im Duell der früheren Mainzer Trainer mit Jürgen Klopp kann PSG aber wieder auf seine Superstars bauen. - weiter


  • 27.11.2018

Schalke plant Achtelfinal-Einzug - «Wäre ein Meilenstein»

Ziel gesetzt

Schalke ist selbstbewusst nach Porto gereist. Der Revierclub kann den Einzug in das Champions-League-Achtelfinale schon perfekt machen. Gut möglich, dass Trainer Tedesco wieder leicht rotieren lässt. - weiter


  • 27.11.2018

FC Bayern reicht ein Punkt, Kovac braucht mehr

Niko Kovac

Das Achtelfinal-Ticket liegt für den FC Bayern in der Champions League bereit. Ein Remis gegen Benfica Lissabon genügt, um es zu lösen. Aber für einen Stimmungswandel benötigt der Trainer ein anderes Spiel. - weiter


  • 27.11.2018

BVB in Bestbesetzung gegen Brügge - Kagawa vor Abschied?

BVB-Training

Das Achtelfinale der Champions League ist für den BVB zum Greifen nahe. Bereits bei einem Remis im Duell mit dem FC Brügge wäre der Tabellenführer der Gruppe A am Ziel. Auch das Urteil gegen Sprengstoff-Attentäter Sergej W. soll die Konzentration nicht stören. - weiter


  • 27.11.2018

HSV rätselt: Remis gegen Union Sieg oder Niederlage?

Tabellenführer

Die Hamburger tun sich schwer in der Bewertung des 2:2 gegen Union Berlin. Immerhin sind sie Tabellenführer, alles ist im grünen Bereich. Aber Trainer Wolf steht vor einer komplizierten Aufgabe. - weiter


  • 27.11.2018

Hoffenheim gegen Donezk: «Eisen-Ermin» soll voran gehen

Ermin Bicakcic

Hoffenheim bietet in dieser Spielzeit attraktiven Fußball, doch ein ums andere Mal verspielt die Mannschaft von Trainer Nagelsmann eine Führung. Gegen Donezk soll das besser werden - sonst sind auch die Hoffnungen auf ein Weiterkommen im internationalen Fußball dahin. - weiter


  • 26.11.2018

HSV gibt Sieg gegen Union Berlin aus der Hand

Hamburger SV - 1. FC Union Berlin

Der Hamburger SV gibt den Sieg im Spitzenspiel in der Endphase noch aus der Hand. Die Berliner bleiben in der 2. Fußball-Bundesliga das einzige Team ohne Niederlage. Ihr Trainer sah ein «tolles Fußballspiel». - weiter


  • 26.11.2018

Erneutes Remis bei Schach-WM - Entscheidung am Mittwoch

Schach-WM

London (dpa) - Magnus Carlsen und Fabiano Caruana haben sich in der zwölften Partie der Schach-WM in London wieder remis getrennt. Der Weltmeister aus Norwegen bot in London aus klar besserer Stellung die Punkteteilung an, - weiter


  • 26.11.2018

FC Bayern gegen Benfica wohl ohne Gnabry

Niko Kovac

Niko Kovac versucht, sich vor dem Spiel gegen Benfica Lissabon kämpferisch zu zeigen und Stärke zu demonstrieren. «Aufgeben» oder «Fahne hissen», das gebe es in seinem Leben nicht. Ein Punkt würde fürs Champions-League Achtelfinale reichen - und wäre doch zu wenig. - weiter


  • 26.11.2018

Nagelsmann fordert Hoffenheims Defensive: Keeper schützen

Pressekonferenz

Mit einem Sieg gegen Schachtjor Donezk darf Hoffenheim nächstes Jahr in der Europa League weiterspielen. Damit die leisen Hoffnungen auf das Achtelfinale in der Königsklasse nicht platzen, müssen für den Neuling sowieso drei Punkte her. - weiter


  • 26.11.2018

Neuer Bayer-Sportdirektor Rolfes will mit Weitblick arbeiten

Pressekonferenz

Bei Bayer Leverkusen haben die langfristigen Pläne für die Zeit nach Rudi Völler eingesetzt. Simon Rolfes soll den 58-Jährigen in absehbarer Zeit als Sport-Geschäftsführer beerben. - weiter


  • 26.11.2018

Krawalle und Chaos: Hooligan-Gewalt als Argentiniens Dauerproblem

Großaufgebot

Im Chaos von Steinwürfen und Tränengas wird das Hooligan-Problem in Argentiniens Fußball erneut sichtbar. Südamerikas Dachverband muss nun über die Konsequenzen für das Finale der Copa Libertadores entscheiden. - weiter


  • 26.11.2018

Achterbahn für den Olympiasieger: Wellinger wieder obenauf

Wieder obenauf

Zum Start wurde Andreas Wellinger nicht einmal für das Teamspringen nominiert. Eine Woche später ist er der beste Deutsche. Bei dem Pyeongchang-Olympiasieger geht es oft schnell - und oft nach oben. - weiter


  • 26.11.2018

Ex-Arsenal-Coach Wenger angeblich Kandidat beim FC Bayern

Im Gespräch

Niko Kovac wird am Dienstag gegen Benfica Lissabon «sicherlich» noch auf der Bank des FC Bayern sitzen, wie Präsident Hoeneß ankündigte. Über mögliche Nachfolger wird dennoch schon spekuliert. Auch über einen Coach, den Vorstandschef Rummenigge schon lange «schätzt». - weiter


  • 26.11.2018

Nach schwerem Unfall: Flörsch verlässt das Krankenhaus

Sophia Flörsch

Macao (dpa) - Rennfahrerin Sophia Flörsch hat acht Tage nach ihrem schweren Unfall beim Formel-3-Weltfinale in Macao das Krankenhaus verlassen. «Heute fliege ich heim. Ich bin wirklich froh, meine Familie und Freunde in den nächsten - weiter


  • 26.11.2018

«Zeit für mich selbst»: Vettel ersehnt Ruhe vor nächster WM

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel will abschalten. Er braucht die Pause. Erschöpfend sei diese Saison gewesen, sagt der Ferrari-Pilot. Das nächste Jahr wird nicht leichter. - weiter


  • 26.11.2018

Gladbachs Spaßfußballer begeistern - Hazard überragend

Spaß am Fußball

Die Tormaschine läuft - vor allem im heimischen Borussia-Park. Gladbach gewinnt die Heimspiele souverän und setzt sich auf Rang zwei fest. - weiter


  • 26.11.2018

Kruse geht Fitness-Debatte «auf den Sack»

Max Kruse

Werder-Kapitän Max Kruse ist nach dem 1:1 in Freiburg genervt von der Debatte um seine Fitness. Sportliche Hauptdarsteller sind bei dem späten Punktgewinn im Breisgau aber erneut andere. - weiter


  • 26.11.2018

Vettels Rede vom Team und Hamiltons Oberkörper-Strip

Vettel

Abu Dhabi (dpa) - Das Finale wurde zur Bestätigung einer ganzen Formel-1-Saison. Lewis Hamilton schafft im Mercedes, was er sich vornimmt. Der geschlagene viermalige Weltmeister Sebastian Vettel im Ferrari eben nicht. Auch sonst setzten - weiter


  • 26.11.2018

Boca Juniors fordern erneute Vertagung des Finales

Pressekonferenz

Weiter Chaos um das Finale der Copa Libertadores: Das Stadtduell zwischen River Plate und den Boca Juniors aus Buenos Aires wird erneut verschoben. - weiter


  • 25.11.2018

Heimstarke Gladbacher bleiben BVB auf der Spur

Borussia Mönchengladbach - Hannover 96

Die stärkste Heimmannschaft der Liga bleibt oben dran. Mit dem insgesamt neunten Sieg in Serie vor eigenem Publikum setzt sich Borussia Mönchengladbach auf Rang zwei fest. Nationalspieler Matthias Ginter musste mit einer schweren Verletzung ins Krankenhaus. - weiter


  • 25.11.2018

Bayern gewinnt Topspiel: Ein Bryant reicht Gießen nicht

FC Bayern München - Gießen 46ers

Der frühere Münchner Basketball-Profi Bryant erzielt gegen sein Ex-Team 30 Punkte. Die Münchner gehen ungeschlagen in die Länderspielpause. Auch ALBA Berlin und Bamberg sind erfolgreich. - weiter


  • 25.11.2018

«Fantastisch»: Fliegender Wellinger grinst und jubelt

Andreas Wellinger

Olympiasieger Wellinger ist zurück - und fliegt mit einem Fabelsprung zum ersten Mal in diesem Winter aufs Podest. Leyhe und Geiger komplettieren ein starkes Teamergebnis, doch an einem Japaner ist derzeit absolut kein Vorbeikommen. - weiter


  • 25.11.2018

Hamilton gewinnt Flutlicht-Finale der Formel 1 vor Vettel

Sebastian Vettel

Für Sebastian Vettel reicht es wieder nicht zum Sieg. Der Ferrari-Star muss sich beim Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi mit Platz zwei begnügen. Weltmeister Lewis Hamilton steht wieder ganz vorne. Nico Hülkenberg sorgt für einen Schockmoment. - weiter


  • 25.11.2018

Augustinsson rettet Werder: Spätes 1:1 in Freiburg

SC Freiburg - Werder Bremen

Werder Bremen steckt weiter im Formtief. Der späte Ausgleich in Freiburg stoppt zumindest die Niederlagen-Serie der Norddeutschen, die aber vor schweren Wochen stehen. - weiter


  • 25.11.2018

«Back in the game»: Severin Freund nach Rückkehr glücklich

Comeback

Der letzte Wettkampf von Severin Freund vor dem Comeback war das Neujahrsspringen - 2017. Nun ist der Vorzeige-Adler zurück und kämpft wieder um Punkte und Erfolge. Knie und Seele wirken stabil, den ersten kleinen Rückschlag steckt er gut weg. - weiter


  • 25.11.2018

Kroatische Tennis-Herren feiern zweiten Titel

Frankreich - Kroatien

Lille (dpa) - Die Tennis-Auswahl Kroatiens hat bei der letzten Auflage des Davis Cup im traditionellen Format triumphiert. Top-Ten-Spieler Marin Cilic holte am Sonntag in Lille den notwendigen dritten Punkt zum 3:1 gegen Frankreich und - weiter


  • 25.11.2018

Hoeneß «völlig down»: Gnadenfrist für Bayern-Coach Kovac

Chef-Etage

Uli Hoeneß reicht es. Beim 3:3 gegen Düsseldorf fühlt sich der Bayern-Präsident wie in einem «Slapstick-Film». Der Trainer ist sauer wie nie, erhält aber nur noch eine Jobgarantie bis zum Spiel gegen Benfica. Müller vermisst «Schärfe», Robben startet einen Appell. - weiter


  • 25.11.2018

Hütter zur Eintracht Siegesserie: «Euphorie nicht bremsen»

Gratulation

Eintracht Frankfurt steckt mitten in den Genießerwochen. Von ihren vergangenen zehn Pflichtspielen haben die Hessen neun gewonnen. Erstmals gelingt dem Pokalsieger auch ein Sieg beim FC Augsburg. Coach Adi Hütter aber bleibt Realist. - weiter


  • 25.11.2018

Trotz Titelkurs: BVB bleibt Meister im Understatement

Auf Kurs

Die Fans singen nach dem Arbeitssieg in Mainz schon vom Titel, doch der BVB bleibt trotz der souveränen Tabellenführung weiter Meister im Understatement. Nur nicht abheben, lautet das Gebot der Stunde. - weiter


  • 25.11.2018

Dallas mit Kleber nach Sieg gegen Boston weiter im Aufwind

Maximilian Kleber

Die Dallas Mavericks sind nach dem sechsten Sieg aus den vergangenen sieben Partien im Aufwind. Auch Maxi Kleber hat seinen Anteil am Positiv-Lauf der Texaner. - weiter


  • 25.11.2018

Pannen-Start im Riesenslalom: Rebensburg setzt nun auf Speed

Viktoria Rebensburg

Rang vier in Sölden war nicht schlecht, doch auch in Killington verschenkt Rebensburg einen Podestplatz im Riesenslalom. Nach dem ersten Ausfall in ihrer Lieblingsdisziplin seit fast vier Jahren setzt sie nun auf Geschwindigkeit. - weiter


  • 25.11.2018

Kovac auf Bewährung - BVB Meister im Understatement

Chef-Etage

Ist die Zeit von Niko Kovac in München schon wieder vorbei? Die Worte von Bayern-Präsident Uli Hoeneß lassen wenig Gutes erahnen für den erfolglosen Bayern-Coach. Die Konkurrenz aus Dortmund hat andere Sorgen. Nur nicht zu früh vom Titel reden, heißt es beim BVB. - weiter


  • 25.11.2018

Darauf muss man achten beim Saison-Finale der Formel 1

Lewis Hamilton

Die Formel 1 freut sich auf das Finale einer langen Saison. Es wird spannend, auch wenn die Titel schon vergeben sind, gewinnen wollen sie immer alle. Es wird auch wehmütig und emotional, denn für manche ist es ein Abschied. - weiter


  • 25.11.2018

River Plate - Boca Juniors nach Ausschreitungen verlegt

Geschockt

Die argentinischen Erzrivalen sollten um den Titel des südamerikanischen Clubpokals spielen. Der Bus der Boca Juniors wird auf dem Weg zum River-Stadion angegriffen. Das Treffen wird verlegt. - weiter


  • 25.11.2018

Das bringt der Wintersporttag

Felix Loch

Viel zu Feiern gab es für die deutschen Wintersportfans am Samstag noch nicht. Gute Chancen auf Erfolge gibt es am Sonntag bei den Rodlern, auch Kombinierer, Skispringer und Alpine wollen sich steigern. - weiter


  • 24.11.2018

Bayern nur 3:3 gegen Düsseldorf - BVB und Frankfurt siegen

Dreierpacker

Von wegen Aufholjagd. Der FC Bayern München gibt in der Bundesliga auch gegen Aufsteiger Düsseldorf punkte ab. Dortmund siegt in Mainz. Erster Verfolger ist nun Frankfurt durch einen Auswärtssieg in Augsburg. Ein Dreier in der Fremde gelingt RB Leipzig nicht. - weiter


  • 24.11.2018

Hoeneß rückt von Kovac ab: Gegen Benfica aber auf der Bank

Uli Hoeneß

München (dpa) - Uli Hoeneß hat nach dem in letzter Minute verspielten Sieg gegen Fortuna Düsseldorf die Zukunft von Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München infrage gestellt. Der Präsident gab dem 47-Jährigen nach dem - weiter


  • 24.11.2018

Boxerin Wahner gewinnt erstes deutsches WM-Gold

Finalkampf

Ornella Wahner hat bei der WM der Amateurboxerinnen in Indien den Titel gewonnen. Die 25-Jährige kann den Erfolg nicht fassen. Aber der Trainer wusste es: Er hatte einen einfachen Plan. - weiter


  • 24.11.2018

Hamilton im Training Schnellster vor dem Qualifying

Pole Position

Lewis Hamilton hat die Qualifikation in Abu Dhabi gewonnen. Teamkollege Valtteri Bottas, Sieger vor einem Jahr, wird Zweiter. Dem Silberpfeil-Duo gelingt damit etwas Einmaliges. - weiter


  • 24.11.2018

Dreifach-Triumph der Rodlerinnen - Doppelsitzer durchwachsen

Siegerin

Der Weltcup-Auftakt hat für die deutschen Rodlerinnen standesgemäß begonnen: Sie wiederholten in Innsbruck ihren Dreifacherfolg aus dem Vorjahr, bei den Doppelsitzern der Herren gab es einen zweiten Platz. Rund lief aber noch längst nicht alles. - weiter


  • 24.11.2018

Köln wieder Spitzenreiter - Bochum trifft spät

Torjubel

Noch ohne Rückkehrer Modeste hat Köln zumindest vorübergehend die Tabellenführung in der 2. Liga übernommen. Aber Rivale Hamburg spielt noch am Montag. In Lauerstellung liegen die Bochumer, die gegen Aue erst spät jubeln konnten. Kiel bleibt zu Hause ungeschlagen. - weiter


  • 24.11.2018

Überraschung in Bayers Management: Boldt geht, Rolfes kommt

Simon Rolfes

Boldt gilt als eines der größten Manager-Talente im deutschen Fußball. Seine Zukunft sieht er aber nach 15 Jahren nicht mehr in Leverkusen. Dafür übernimmt ab nächster Woche der langjährige Bayer-Profi Rolfes. - weiter


  • 24.11.2018

Mickelson gewinnt Privatduell gegen Woods nach Playoff

«The Match»

Tiger Woods und Phil Mickelson haben beim groß inszenierten Duell für viel Wirbel in der Golf-Welt gesorgt. Der 48-jährige Mickelson konnte sich das Preisgeld von neun Millionen Dollar sichern. Über das Format darf gestritten werden. - weiter


  • 24.11.2018

Frust beim VfB nach 0:2 in Leverkusen - Matchwinner Volland

Späte Tore

Bayer Leverkusen hofft nach dem 2:0 gegen den VfB Stuttgart erneut auf den Start einer Aufholjagd. Die Schwaben haben dagegen den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Weil sie nach einem Eckball schliefen und sie Mario Gomez in der Luft hängen lassen. - weiter


  • 24.11.2018

Dennis Schröder mit Oklahoma weiter auf dem Höhenflug

Korbjäger

Oklahoma City (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat seine Topform bei den Oklahoma City Thunder erneut eindrucksvoll unterstrichen. Der Braunschweiger gewann mit seinem Team in der nordamerikanischen Profiliga NBA gegen die Charlotte Hornets mit 109:104 und - weiter


  • 24.11.2018

Hinrunden-Endspurt: Verfolger-Quartett hinter BVB

Trainer und Stürmer

Verkehrte Welt in der Fußball-Bundesliga. Im letzten Drittel der Hinserie ist Borussia Dortmund der Gejagte und der FC Bayern der momentan schlechteste von vier Verfolgern. Große Töne spuckt niemand aus der Spitzengruppe. Die Bundesliga ist spannend wie lange nicht. - weiter


  • 24.11.2018

Kampf um die Final-Pole: Schafft Vettel die Wende?

Sebastian Vettel

Mercedes kann einen Rekord aufstellen. Max Verstappen ebenfalls. Im Training hinterließen Valtteri Bottas im Silberpfeil und der Niederländer von Red Bull den besten Eindruck. Sebastian Vettel bremst die Erwartungen. - weiter


  • 24.11.2018

Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Severin Freund

Der Wintersport nimmt Fahrt auf. In Finnland stehen die nordischen Athleten vor ihrem ersten gemeinsamen Wochenende. Die Alpinen treten in Nordamerika mit guten deutschen Podestchancen an. - weiter


  • 23.11.2018

Volland schießt Bayer zum Sieg - VfB weiter Letzter

Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart

«Unerklärliche Leistungsschwankungen» räumt Bayer Leverkusens Julian Brandt nach dem Spiel gegen den VfB Stuttgart ein. Lange tun sich die Gastgeber schwer - dann trifft Kevin Volland doppelt. - weiter


  • 23.11.2018

Mannheim baut DEL-Tabellenführung aus - München patzt

Adler Mannheim

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim haben die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga DEL ausgebaut. Durch das 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) gegen die Krefeld Pinguine hat der siebenfache Titelträger nach 20 Spieltagen 49 Punkte - weiter


  • 23.11.2018

Davis-Cup: Coric bringt Kroaten gegen Frankreich in Führung

Borna Coric

Lille (dpa) - Die kroatischen Tennis-Herren stehen vor ihrem zweiten Davis-Cup-Titel nach 2005. Im Finale in Frankreich sind die Kroaten am ersten Tag mit 2:0 gegen den Gastgeber in Führung gegangen und brauchen nun aus - weiter


  • 23.11.2018

Knackt Verstappen den Vettel-Rekord?

Sebastian Vettel

Nach Siegverfassung sieht das noch nicht aus. Sebastian Vettel wird nur Sechster beim Trainer unter Wettkampfbedingungen. Der Schnellste ist Valtteri Bottas, ganz knapp dahinter folgt Max Verstappen. Der 21 Jahre Niederländer hat die Chance auf Vettels Pole-Altersrekord. - weiter


  • 23.11.2018

Langfristiger Vertag für BVB-Stürmer Alcácer

Paco Alcácer

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat den bisher ausgeliehenen Stürmer Paco Alcácer fest bis zum 30. Juni 2023 verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, machte er damit von einer mit dem FC Barcelona vereinbarten Kaufoption Gebrauch - weiter


  • 23.11.2018

Kraus droht lange Pause - WM-Nominierung wohl erledigt

Ausfall

Dank starker Leistungen in der Handball-Bundesliga hatte sich Michael Kraus zuletzt Hoffnungen auf eine Rückkehr ins Nationalteam zur Heim-WM gemacht. Aber das dürfte sich nun erledigt haben. Trotzdem gibt der 35-Jährige sich kämpferisch. - weiter


  • 23.11.2018

Gladbach verlängert Vertrag mit Trainer Hecking

Vertragsverlängerung

Vertrag verlängert, alle zufrieden. Trainer Hecking bleibt in Gladbach, der Club hofft auf eine große Saison. - weiter


  • 23.11.2018

Kovac gibt kein neues Ziel aus - Meisterschaft im Hinterkopf

Zielorientiert

Der FC Bayern startet in ungewohnter Rolle in den Jahresendspurt. Sieben Punkte hinter Dortmund, Platz fünf - das muss geändert werden. Ansage vom Chef: «Mannschaft und auch der Trainer sind gefragt.» - weiter


  • 23.11.2018

Hamilton mit 1 und Goldhelm - Verstappen Auftaktschnellster

Nummer 1

Abu Dhabi (dpa) - Max Verstappen hat beim Auftakttraining zum Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi die erste Bestzeit aufgestellt. Der 21 Jahre alte Niederländer verwies am Freitag in 1:38,491 Minuten seinen australischen Red-Bull-Teamkollegen - weiter


  • 23.11.2018

John Bryant zu Nationalteam: Würde mich geehrt fühlen

John Bryant

Die meisten Punkte, die meisten Rebounds, die größte Effizienz: John Bryant ist das Aushängeschild der Basketball-Bundesliga. Dabei stand sein Start bei Außenseiter Gießen nicht unter den besten Vorzeichen. - weiter


  • 23.11.2018

Leverkusen: Schlüssel gegen Stuttgart ist «Leidenschaft»

Unter Druck

Leverkusen und Stuttgart hinken den eigenen Ansprüchen in der Bundesliga hinterher. Während es für Schlusslicht VfB beim 2:0 in Nürnberg den ersten Lichtblick gab, ist die Situation in Leverkusen nach zuvor zwei Pleiten vor dem direkten Duell angespannt. - weiter


  • 23.11.2018

Darüber wird auch noch gesprochen im Fahrerlager

Ferrari-Pilot

Abu Dhabi (dpa) - Wenn die Titel vergeben sind, rücken andere Themen in den Vordergrund. Beim finalen Formel-1-Showdown in Abu Dhabi geht es auch um Erinnerungen, um Hoffnungen und Verbesserungen. Der schreckliche Formel-3-Unfall von - weiter


  • 23.11.2018

New Orleans gewinnt Thanksgiving-Spiel gegen Atlanta

New Orleans Saints - Atlanta Falcons

New Orleans (dpa) - Quarterback-Star Drew Brees hat mit den New Orleans Saints am traditionellen Thanksgiving-Feiertag in den USA den zehnten Sieg in Serie gefeiert. Das Team aus Louisiana gewann gegen die Atlanta Falcons - weiter


  • 22.11.2018

Nach Hochrisikopartie bei der Schach-WM wieder ein Remis

Gegner

London (dpa) - Die zehnte Partie der Schach-WM in London zwischen dem Weltmeister Magnus Carlsen und seinem Herausforderer Fabiano Caruana endete nach einem spannenden Schlagabtausch wieder unentschieden. Beide Spieler wollten endlich die erste Partie bei - weiter


  • 22.11.2018

Flensburg weiter auf Erfolgskurs - Kiel gewinnt Topspiel

Topspiel

Die SG Flensburg-Handewitt holt in der Bundesliga den 14. Sieg im 14. Spiel. Erste Verfolger des Tabellenführers bleiben der SC Magdeburg und der THW Kiel, der seine Siegesserie im Topspiel gegen Berlin ausbaut. Auch die MT Melsungen kommt immer besser in Form. - weiter


  • 22.11.2018

Beckenbauer, der «Bomber» und Co.: Die deutsche Hall of Fame

Sepp Herberger

Diese zwölf Namen kennt in Deutschland jeder Fußballfan. Erstmals werden die Besten der Besten in einer Hall of Fame des deutschen Fußballs gewürdigt. Einer der Gewählten spielte sogar für zwei Nationalmannschaften. - weiter


  • 22.11.2018

Wegweisende Bayern-Wochen mit Umbruch-Debatten

Niko Kovac

Rund um den fünften Tabellenplatz des FC Bayern gibt es viele Debatten. Wie groß fällt der Umbruch im Sommer 2019 aus? Wie stellen die Münchner die Weichen in der Chefetage? Und welche Rolle spielt Oliver Kahn dabei? Für die nächsten Wochen ist der Auftrag klar. - weiter


  • 22.11.2018

Leverkusens Coach fordert gegen VfB «mehr Leidenschaft»

Heiko Herrlich

Leverkusen hat die sportliche Situation in der Länderspielpause aufgearbeitet. Fazit von Trainer Herrlich: Es muss mehr Leidenschaft auf den Platz. - weiter


  • 22.11.2018

Alonso-Abschied mit Rückkehr-Option - Comeback von Kubica

Abschied

Wundersames Comeback von Kubica perfekt. Abschied von Alonso mit der Option auf eine Rückkehr. «Die Tür ist nicht zu», sagt der Spanier. 37 Jahre alt. 33 ist Kubica. Und er kehrt zurück. Nach acht Jahren - und einem Unfall, der ihn damals fast die rechte Hand gekostet hätte. - weiter


  • 22.11.2018

Preetz verlängert bei Hertha BSC bis 2022

Treu

Berlin (dpa) - Michael Preetz bleibt bis 2022 Geschäftsführer Sport beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Berlin. Preetz habe seinen bis zum 30. Juni 2019 laufenden Vertrag für mindestens drei Jahre verlängert, teilte der Verein mit. «Somit kann - weiter


  • 22.11.2018

Nagelsmann zu Montagsspielen: «Nicht allen recht machen»

1899-Coach

Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann bewertet die Abschaffung der Montagsspiele in der Fußball-Bundesliga grundsätzlich positiv. «Die Mehrzahl der Fans, die sehr wichtig für diesen Sport sind, war dagegen, dann ist das vielleicht ein guter - weiter


  • 22.11.2018

Kubica-Rückkehr perfekt: Pole bekommt Williams-Cockpit

Comeback

Acht Jahre kein Rennen: Ein schwerer Rallye-Unfall schien die Formel-1-Karriere von Robert Kubica zerstört zu haben. Nun aber kommt er zurück. 2019 startet der Pole für Williams. Ein Comeback mit 33 Jahren - unglaublich, aber wahr. - weiter


  • 22.11.2018

Zwischen den Klappstühlen: Die Karriere des Fernando Alonso

Fernando Alonso

Es wurde eine große Karriere. Sie hätte aber noch größer werden können. Nun beendet Fernando Alonso seine Formel-1-Laufbahn. Eine, die es in sich hatte, in jeder Hinsicht. - weiter


  • 22.11.2018

Weltelite der Kombinierer jagt Frenzel und Rydzek

Erfolgsverwöhnt

Die Nordische Kombination war zuletzt meist gleichzusetzen mit zwei Namen: Eric Frenzel und Johannes Rydzek. Die deutschen Erfolgsgaranten wollen auch in der neuen Saison zuschlagen. Vorausgesetzt, die stärker werdende Konkurrenz lässt sie. - weiter


  • 22.11.2018

«Absolute Ehre»: Nowitzki erhält Stadtschlüssel von Dallas

Auszeichnung

Seit nunmehr 20 Jahren lebt und spielt Basketball-Superstar Dirk Nowitzki im texanischen Dallas. Am Mittwoch erhielt er vom Bürgermeister der US-Metropole den Schlüssel der Stadt. - weiter


  • 22.11.2018

Wehe, wenn die Sonne untergeht: Herausforderung Abu Dhabi

Abu Dhabi

Die letzten Rennkilometer der Formel 1 in diesem Jahr. Und Wehmut liegt in der heißen Luft von Abu Dhabi. - weiter


  • 22.11.2018

Pikant: Pressekonferenz in Abu Dhabi mit Verstappen und Ocon

Tunnelblick

Abu Dhabi (dpa) - Ein frühes Wiedersehen von Max Verstappen und Esteban Ocon nach der Brasilien-Rangelei steht vor dem Großen Preis von Abu Dhabi an. Im zweiten Teil der heutigen offiziellen Pressekonferenz zum Formel-1-Finale in - weiter


  • 21.11.2018

Auch neunte Partie der Schach-WM endet remis

Wieder Remis

London (dpa) - Auch die neunte Partie der Schach-WM in London zwischen dem Weltmeister Magnus Carlsen und seinem Herausforderer Fabiano Caruana ist mit einer Punkteteilung zu Ende gegangen. Der 27-jährige Titelverteidiger erspielte sich nach der - weiter


  • 21.11.2018

Bundesliga-Montagsspiele sollen abgeschafft werden

Erfolgreicher Protest

Die Montagsspiele sind zum Symbol der Fan-Proteste im Profifußball geworden. Nun lässt die Bundesliga Luft aus der hitzigen Debatte und wird im neuen, milliardenschweren TV-Vertrag darauf verzichten. Die Fans wollen trotzdem bei ihrem Stimmungsboykott bleiben. - weiter


  • 21.11.2018

Boateng mit hohem Ziel: Will 2020 Europameister werden

Jérôme Boateng

Jérôme Boateng gibt sich kämpferisch. Mit dem Nationalteam will er 2020 den EM-Titel gewinnen, sich beim Umbruch unter Joachim Löw gegen die jüngere Verteidiger-Garde behaupten. Eine «Wachablösung» sieht er auch auf einer anderen Ebene nicht. - weiter


  • 21.11.2018

Brand will sich in Kraus-Debatte nicht einmischen

Ex-Bundestrainer

Soll Michael Kraus für die Handball-WM in die Nationalmannschaft zurückkehren? Der frühere Weltmeister-Trainer Heiner Brand will diese Frage nicht kommentieren. Bei der Heim-WM traut er der DHB-Auswahl einiges zu. - weiter


  • 21.11.2018

DFB-Elf bei EM-Quali-Los nicht top gesetzt

Absteiger

Berlin (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft hat zum Abschluss der Nations League auch von Europameister Portugal nicht die erhoffte Hilfe bekommen und muss in der Qualifikation für die EM 2020 möglicherweise gegen einen Hochkaräter - weiter


  • 21.11.2018

Vonn muss Saisonstart wegen Knieverletzung verschieben

Lindsey Vonn

Auf ihrer Lieblingspiste hatte Lindsey Vonn den finalen Angriff auf den Weltcup-Siegrekord von Ingemar Stenmark starten wollen. Daraus wird nichts, die amerikanische Skirennfahrerin muss ihre Saisondebüt verletzt verschieben. Jetzt wird es eng mit der Bestmarke. - weiter


  • 21.11.2018

Woods und Mickelson spielen im Privat-Duell um Millionen

Rivalen

Tiger gegen Phil: Amerikas Golf-Giganten Woods und Mickelson treiben ihre private Fehde live im TV-Duell auf die Spitze. Ist die große Show in Las Vegas vielleicht die Zukunft des Golfsports? - weiter


  • 21.11.2018

Springreiter Lars Nieberg beendet seine Karriere

Lars Nieberg

Olympia, WM und EM: Lars Nieberg hat bei den wichtigsten Veranstaltungen Gold gewonnen. Jetzt macht der Springreiter Schluss mit der Jagd nach Siegen und tritt aus der Nationalmannschaft zurück - auf seine ganz eigene Art. - weiter


  • 21.11.2018

Vettel will versöhnliches Formel-1-Finale

Sebastian Vettel

Abschiede, Ehrenplätze und der Wunsch nach einem guten Gefühl für die Weihnachtszeit. Im heißen Abu Dhabi dürfte es beim Schlussakt der Formel-1-Saison nicht langweilig werden, selbst wenn Mercedes die Titel schon vorm Finale wieder abgeräumt hat. - weiter


  • 21.11.2018

Draisaitl sorgt für erfolgreichen Einstand von Oilers-Coach

Torschütze

San Jose (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat seinem neuen Coach Ken Hitchcock einen siegreichen Einstand bei den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL beschert. Der 23-jährige erzielte am Dienstag (Ortszeit) nach nur 51 - weiter


  • 20.11.2018

Drei «Mopeds» reichen nicht: Löws Umbruch bleibt kompliziert

Leroy Sané

Noch einmal werden die Defizite der Nationalelf deutlich. Trotz einer attraktiven Vorstellung gegen Holland und der drei schnellen «Mopeds» Sané, Werner und Gnabry bleibt der Lohn aus. Der Bundestrainer hat dennoch ein gutes Gefühl für 2019. Es lauern aber auch Gefahren. - weiter


  • 20.11.2018

UEFA-Präsident Ceferin: Super League ist «Fiktion»

Pressekonferenz

Eine exklusive Superliga für Europas Topvereine? Die UEFA und die Clubvereinigung ECA weisen solche Pläne von sich. Bei Clubwettbewerben und beim Finanz-Fairplay wollen sie vielmehr eng zusammenarbeiten. UEFA-Chef Ceferin nimmt auch die FIFA ins Visier. - weiter


  • 20.11.2018

Flörsch soll ein bis zwei Wochen im Hospital bleiben

Sophia Flörsch

Macao (dpa) - Nachwuchs-Rennfahrerin Sophia Flörsch soll nach ihrer Operation ein bis zwei Wochen zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben. Dies teilten ihre Ärzte nach einem mehrstündigen Eingriff im Conde de S. Januário General Hospital - weiter


  • 20.11.2018

FC Bayern vermeldet Rekordumsatz und macht satten Gewinn

Karl-Heinz Rummenigge

Die Saison 2017/18 ist für den FC Bayern finanziell ein Erfolg. Wieder ein Umsatzrekord, dazu gibt's erneut einen satten Gewinn. Torjäger Lewandowski muss wegen Knieproblemen pausieren. Ein Langzeitverletzter macht die nächsten Schritte zum Comeback. - weiter


  • 20.11.2018

Löw im Zwiespalt - Müller mit 100: Gesehen, was möglich ist

Jubilar

Thomas Müller ist am Ende des desolaten WM-Jahres ein trauriger Jubilar. Als sechster Weltmeister von 2014 stößt er in den 100er-Club vor. Doch Partylaune gibt es nicht. Welche Rolle Müller beim Neuaufbau des Nationalteams spielen kann, ist derzeit offen. - weiter


  • 20.11.2018

Als Papa zum Lieblingshügel: Freund vor emotionalem Comeback

Severin Freund

Ein Kreuzbandriss? Im Sport für gewöhnlich ein herber Rückschlag.  Doch zwei Kreuzbandrisse mit 29? Können gut und gerne eine Karriere beenden. Nicht so bei Skispringer Severin Freund, der gereift und mit ganz neuem Antrieb noch einmal angreifen will. - weiter


  • 20.11.2018

Flensburgs Handballer senden ein Signal an die Konkurrenz

Jubel

Der Handball-Meister beeindruckt beim Sieg gegen die Rhein-Neckar Löwen. Eine Vorentscheidung im Kampf um die Meisterschaft ist damit aber noch lange nicht gefallen. Das sieht auch SG-Coach Maik Machulla so: «Wir bleiben auf dem Boden.» - weiter


  • 20.11.2018

Der Countdown läuft: Noch 50 Tage bis zur Handball-Heim-WM

Christian Prokop

An diesem Mittwoch sind es noch 50 Tage, bis die Handball-WM in Deutschland und Dänemark beginnt. Während Bundestrainer Prokop sich die letzten Gedanken über seinen vorläufigen WM-Kader macht, gehen auch die restlichen Vorbereitungen in ihre Endphase. - weiter


  • 20.11.2018

Schröder-Team verliert bei Westbrook-Rückkehr in Sacramento

Dennis Schröder

Sacramento (dpa) - Basketball-Star Russell Westbrook hat bei seiner Rückkehr mit Oklahoma City Thunder eine Niederlage kassiert. Das Team aus der nordamerikanischen NBA musste sich den Sacramento Kings mit 113:117 (56:69) geschlagen geben. Westbrook, der die vergangenen sechs Spiele - weiter


  • 20.11.2018

DHB-Vize: Handball muss Abstand zum Fußball klar verkürzen

Bob Hanning

Stuttgart (dpa) - Die Übertragung der nächsten Handball-Großturniere in ARD und ZDF gibt der Sportart nach Ansicht von DHB-Vize Bob Hanning die Chance, den Abstand zum Fußball deutlich zu verkürzen. «Der Handball muss in sieben - weiter


  • 19.11.2018

DFB-Elf verpasst guten Jahresabschluss: 2:2 gegen Oranje

Unentschieden

In nur fünf Minuten hat die deutsche Nationalmannschaft am Ende eines desolaten Jahres beim 2:2 gegen Holland auch noch einen versöhnlichen Abschluss verspielt. Nun droht auch noch ein schwerer Gegner in der EM-Qualifikation. Das Jubiläum von Müller war wenig erfreulich. - weiter


  • 19.11.2018

Doppelpack von Waldschmidt: U21 besiegt Italien 2:1

Italien - Deutschland

Die deutsche U21 holt sich weitere Zuversicht für eine erfolgreiche EM-Titelverteidigung. Nach dem 3:0 gegen Holland wird der deutlich schwierigere Test gegen Italien mit 2:1 gewonnen. Jetzt geht der Blick voller Spannung auf den nächsten EM-Pflichttermin. - weiter


  • 19.11.2018

Flensburg gewinnt Spitzenspiel gegen die Löwen 27:20

Spitzenspiel

Nach dem 27:20 im Spitzenspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen behauptet die SG Flensburg-Handewitt weiter ungeschlagen die Tabellenspitze. In der Bundesliga hat das Team von SG-Trainer Maik Machulla jetzt 21 Mal in Serie gewonnen. - weiter


  • 19.11.2018

DFB-Team ohne Reus und Müller gegen Oranje

Marco Reus

Gelsenkirchen (dpa) - Thomas Müller muss auf seinen 100. Länderspiel-Einsatz am Montagabend noch warten. Der Münchner sitzt im abschließenden Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 2018 gegen die Niederlande wie erwartet zunächst auf der Bank. Auch Marco - weiter


  • 19.11.2018

Flörsch operiert: Bruch des siebten Halswirbels

Sophia Flörsch

Sophia Flörsch bricht sich bei ihrem Crash in Macao den siebten Halswirbel. Die deutsche Nachwuchs-Rennfahrerin wird elf Stunden operiert. Der Eingriff verläuft ihrem Vater zufolge positiv. - weiter


  • 19.11.2018

Spekulationen um Neymar-Rückkehr zum FC Barcelona

Neymar

Barcelona (dpa) - In Spanien brodelt die Gerüchteküche um eine mögliche Rückkehr des brasilianischen Stürmerstars Neymar von Paris St. Germain zu seinem früheren Club FC Barcelona. Der Sport-Geschäftsmanager der Katalanen, Pep Segura, hatte am Wochenende - weiter


  • 19.11.2018

Die Schweiz feiert: «Weltklasse! Wahnsinn! Eiskalt!»

Kantersieg

Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft glänzt am Ende eines schwierigen Jahres mit vielen politischen Debatten. Der Spitzenreiter der FIFA-Weltrangliste aus Belgien mit den Hazard-Brüdern Edin und Thorgan sowie dem Dortmunder Axel Witsel kassiert «eine Ohrfeige». - weiter


  • 19.11.2018

Handballerinnen starten EM-Vorbereitung - Zverev als Vorbild

Julia Behnke

Erst zehn Tage Feinschliff in Spanien, dann die EM in Frankreich: Die verjüngte deutsche Handball-Nationalmannschaft geht mit der neuen Kapitänin Julia Behnke ins erste große Turnier von Henk Groener als Bundestrainer. - weiter


  • 19.11.2018

Nach London-Coup: Erst Party, dann Urlaub für Zverev

Alexander Zverev

Glückwünsche der Bundesregierung, der Fußball-Nationalmannschaft und von Tennis-Legende Boris Becker: Mit seinem Triumph bei den ATP Finals ist endgültig «Alexander der Große» geboren. Von einer Wachablösung an der Weltspitze will der aber (noch) nichts wissen. - weiter


  • 19.11.2018

Zarter Aufwärtstrend: Löw fordert Sieg im Prestige-Duell

Löw

Es ist das schlechteste Jahr der Nationalmannschaft in der Ära Joachim Löw. «Bitter und enttäuschend», sagt der Bundestrainer. Gegen Holland geht es vor allem darum, das zarte Aufschwung-Gefühl zu sichern. Ein Sieg reicht zudem für den besten EM-Quali-Lostopf. - weiter


  • 18.11.2018

Tennisprofi Alexander Zverev gewinnt ATP-WM in London

Sieger

Im letzten Spiel des Jahres feiert Alexander Zverev den größten Erfolg seiner Karriere. Mit dem Titel bei der ATP-WM tritt er in die Fußstapfen von Boris Becker und Michael Stich - und zeigt es zugleich all seinen Kritikern. - weiter


  • 18.11.2018

Nationalmannschaft zieht für Holland-Spiel um

Bundestrainer

Bundestrainer Löw will das trostlose WM-Jahr schnell abhaken. Das letzte Duell mit Holland dient schon der Neuausrichtung für die EM 2020. Teammanager Bierhoff spürt viel Energie beim DFB-Chefcoach. Die Personalauswahl gegen Oranje wird Indiz für dessen Reformwillen sein. - weiter


  • 18.11.2018

Von Maradona verjagt, von Löw gefördert: Müller vor der 100

Jubilar

«Es müllert» - das stand viele Jahre für den Erfolg der deutschen Nationalmannschaft. Jetzt steht Thomas Müller auch für den Absturz des DFB-Teams. Dennoch kann er stolz sein auf den Eintritt in den «Club der Hunderter». Löw will ihn auf besondere Art belohnen. - weiter


  • 18.11.2018

Neureuther operiert - Cheftrainer hofft auf USA-Reise

Felix Neureuther

Levi (dpa) - Felix Neureuther hat sich an seinem verletzten Daumen operieren lassen. Der beste deutsche Skirennfahrer bekam nach Angaben des Deutschen Skiverbands zwei Titanschrauben eingesetzt. Er selbst veröffentlichte nach dem Eingriff ein Bild - weiter


  • 18.11.2018

Schwerer Unfall von Flörsch beim Formel-3-Weltfinale

Sophia Flörsch

Ein Unfall mit fast 280 Sachen. Nahezu ungebremst hebt die deutsche Nachwuchsfahrerin Flörsch ab, kracht durch die Fangzäune. Insgesamt werden fünf Personen in den Horror-Crash verwickelt. Die 17-jährige Münchnerin wird an diesem Montag operiert. - weiter


  • 18.11.2018

Modeste kehrt in sein «Zuhause» Köln zurück

Anthony Modeste

Was für ein Geschäft! Der 1. FC Köln hat Stürmer Anthony Modeste aus China zurückgeholt - ablösefrei. 2017 hatten die Rheinländer eine stattliche Summe für den Torjäger bekommen. Doch es droht juristischer Ärger. - weiter


  • 18.11.2018

Hirscher gewinnt Slalom in Levi - Holzmann 23.

Sieger

Der erste Herren-Weltcup des WM-Winters verläuft für den Deutschen Skiverband extrem enttäuschend. Von sieben deutschen Startern kommen nur drei ins Finale, am Ende ist Rang 23 das beste Ergebnis. Ob Felix Neureuther beim nächsten Mal wieder dabei ist, war nach der OP offen. - weiter


  • 18.11.2018

Kaymer enttäuscht auch beim Saisonfinale in Dubai

Martin Kaymer

In Dubai wollte Martin Kaymer die verkorkste Saison eigentlich vergessen machen. Doch auch beim Jahresabschluss lief es nicht für den ehemals besten Golfer der Welt. 2019 will der Rheinländer wieder angreifen und zurück in die Top 50. - weiter


  • 18.11.2018

Molinari holt Gesamtsieg auf Europa-Tour - Kaymer schwach

Gesamtsieger

Dubai (dpa) - Der italienische Golfprofi Francesco Molinari hat mit dem Gesamtsieg auf der Europa-Tour die erfolgreichste Saison seiner Karriere gekrönt. Dem 36-Jährigen reichte beim Saisonfinale in Dubai ein geteilter 26. Platz, um sich - weiter


  • 18.11.2018

Trotz 0:0 - Jubel in Portugal, neue Hoffnung in Italien

Italien - Portugal

Portugal trotzt Italien ein 0:0 ab, gewinnt seine Gruppe in der Nations League und darf das Finalturnier ausrichten. Die Azzurri präsentierten sich am Ort einer ihrer größten Enttäuschungen im Aufwärtstrend. - weiter


  • 18.11.2018

Mega-Deal der FIFA wirft viele Fragen auf

Gianni Infantino

FIFA-Chef Infantino will einen Mega-Deal abschließen, der dem Weltverband 25 Milliarden Dollar bringen soll. Das klingt extrem verlockend. Doch welche Konsequenzen hätte das Geschäft? Moralisch wie ökonomisch sind noch sehr viele Fragen offen. - weiter


  • 18.11.2018

Hrubesch: «Mehr echte Typen» im Frauenteam

Horst Hrubesch

Berlin (dpa) - DFB-Trainer Horst Hrubesch hat sich zum Abschluss seiner Laufbahn lobend über Lars und Sven Bender vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen sowie über die Frauen-Nationalmannschaft geäußert. Über die Bender-Zwillinge sagte er: «Charakterlich top, die schonen - weiter


  • 18.11.2018

Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

Linus Straßer

Das erste große Wintersport-Wochenende findet am Sonntag sein Ende.  Die Skispringer treten erstmals im Einzel an, beim Slalom der Männer muss der DSV ohne Neureuther auskommen. Im Rodeln geht es um nationale Titel. - weiter


  • 18.11.2018

Nach Sieg gegen Federer: Zverev will ersten großen Titel

Siegerinterview

Alexander Zverev wurde für sein Abschneiden bei den Grand Slams oft kritisiert. Nun hat er es den Kritikern gezeigt und steht bei den ATP Finals in London im Finale. Der Weg dorthin war sehr emotional. - weiter


Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer