Sportnachrichten

  • vor 12 Minuten

Bayern-Fan Boris Becker hofft: Nicht sofort alles verlieren

Bayern-Fan

Monte Carlo (dpa) - Der frühere Tennis-Star Boris Becker fiebert als Fan des FC Bayern München dem Champions-League-Kracher beim FC Liverpool entgegen. Gleichzeitig macht sich der dreimalige Wimbledon-Sieger auch Sorgen. «Meine Hoffnung ist, dass Bayern - weiter


  • vor 10 Minuten

Vettel und Co. legen Grundlage für WM-Kampf

Sebastian Vettel

Jetzt zählt's: Fehler finden, Fehler ausmerzen und weitermachen. Es geht noch nicht um Punkte. Es geht aber darum, die weiteren Grundlagen für Punkte und vor allem Siege zu legen, wenn Hamilton, Vettel & Co ihre neuen Autos testen. - weiter


  • vor 7 Minuten

Borussia Dortmund will Krise beenden - Neustart in Nürnberg

BVB-Krise

Borussia Dortmund sucht den Weg aus seiner Krise. Bei Schlusslicht 1. FC Nürnberg will der BVB wieder einen Sieg holen. Die Franken hoffen auf die Wende durch den neuen Trainer. - weiter


  • vor 6 Minuten

Nach vier Remis: Frankfurt will Sieg in der Europa-League

Filip  Kostic

Nach dem 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach, dem vierten Remis in der Bundesliga in Serie will Eintracht Frankfurt am Donnerstag im Rückspiel der Europa League gegen Schachtjor Donezk endlich einen Sieg und ins Achtelfinale einziehen. - weiter


  • vor 5 Minuten

Nach 2:0 gegen Düsseldorf: Bosz-Team in der Rückrunde top

Peter Bosz

Auch wenn noch nicht alles perfekt funktioniert: Bayer Leverkusen bleibt mit dem neuen Trainer Peter Bosz im Angriffsmodus. Das 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf macht die Werkself zum besten Team der Bundesliga-Rückrunde. - weiter


  • vor 1 Minute

Basketball-Star Nowitzki verliert Allstar-Spiel

Dirk Nowitzki

Charlotte (dpa) - Basketball-Oldie Dirk Nowitzki hat bei seinem letzten Allstar-Spiel-Auftritt in der nordamerikanischen NBA eine Niederlage kassiert. Der 40-jährige Würzburger und Team Giannis verloren das alljährliche Basketball-Spektakel gegen Team LeBron 164:178 (95:82). Der Routinier - weiter


  • vor 8 Stunden

Deutsche Single-Mixed-Staffel auf dem vierten Platz

Biathlon-Weltcup

Soldier Hollow/USA (dpa) - Die deutsche Biathlon-Mixed-Staffel hat eine vielversprechende WM-Generalprobe geschafft. 17 Tage vor dem ersten WM-Rennen in Östersund mussten sich Erik Lesser, Benedikt Doll, Franziska Hildebrand und Vanessa Hinz beim Weltcup in Soldier - weiter


  • vor 11 Stunden

Bosz-Team besiegt Düsseldorf und rückt auf Europacup-Platz

Torschütze

Leverkusen bleibt unter dem neuen Coach in der Erfolgsspur. Gegen Fortuna Düsseldorf geriet die Bayer-Elf am Sonntag nie in Gefahr. Ein Europacup-Platz ist der verdiente Lohn. - weiter


  • vor 11 Stunden

Frankfurt vergibt große Chance: Remis gegen Mönchengladbach

Kampf um jeden Zentimeter

Eintracht Frankfurt kommt gegen Borussia Mönchengladbach zum vierten Remis nacheinander in der Bundesliga. Die «Eichhörnchen»-Taktik ärgert Eintracht-Coach Hütter. Denn: Für die Europapokal-Ambitionen ist das zu wenig. Die Borussia festigte den dritten Tabellenplatz. - weiter


  • vor 12 Stunden

Bamberg zum sechsten Mal deutscher Basketball-Pokalsieger

Pokalsieger

In einer dramatischen Schlussphase holt Brose Bamberg im Duell mit ALBA Berlin zum sechsten Mal den deutschen Basketball-Pokal. Gefeierter Held ist ein griechischer Routinier. - weiter


  • vor 14 Stunden

Neureuther im Slalom mit großem Rückstand

Felix Neureuther

Felix Neureuther hatte noch einmal auf einen finalen Coup bei der Ski-WM in Schweden gehofft. Dann aber erlebte er eine Vorbereitung zum Vergessen - und schied zu allem Überfluss im Slalom aus. Danach war Neureuther sauer. Über die verpasste Medaille und andere Dinge. - weiter


  • vor 14 Stunden

Eisenbichler in Willingen Zweiter - Sieg für Kobayashi

Markus Eisenbichler

Willingen (dpa) - Die deutschen Skispringer haben sich einen Tag nach dem Sieg von Karl Geiger beim zweiten Einzel in Willingen nur Ryoyu Kobayashi geschlagen geben müssen. Am Sonntag wurde der Tournee-Zweite Markus Eisenbichler mit - weiter


  • vor 14 Stunden

Widersprüchliche Generalprobe spaltet die Bayern

Manuel Neuer

Die defensive Verwundbarkeit ist der Münchner Hochrisikofaktor im Kräftemessen mit Klopps FC Liverpool. Coach Kovac sieht «brenzlige Situationen» voraus. Vorsichtige Entwarnung gibt's beim «King». - weiter


  • vor 14 Stunden

Schlitzohr Pizarro hofft auf Rekord «für immer»

Claudio Pizarro

Claudio Pizarro war sechsmal Meister, achtmal Pokalsieger, zweimal Weltpokalsieger, dazu Champions-League-Gewinner und UEFA-Cup-Sieger - doch die neue Marke ist für ihn eine ganz besondere. Ab sofort ist der Peruaner das älteste Tore-Schlitzohr der Bundesliga. - weiter


  • vor 15 Stunden

Degenkolb feiert ersten Saisonsieg in Frankreich

John Degenkolb

Aix-en-Provence (dpa) - Radprofi John Degenkolb hat zum Abschluss der viertägigen Tour de Provence in Südfrankreich seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der in Oberursel lebende Thüringer gewann die vierte Etappe über 162 Kilometer von Avignon nach - weiter


  • vor 15 Stunden

Gesichter der Ski-WM: Von König Aksel bis Pechvogel Luitz

Stefan Luitz

Die Ski-Weltmeisterschaft in Schweden wurde von vielen Sportlern geprägt - mit tollen Siegen, aber auch großen Enttäuschungen. Diese Athleten waren die Gesichter der Titelkämpfe im hohen Norden. - weiter


  • vor 16 Stunden

Favre und BVB beim «Club» gefordert

Lucien Favre

Nach vier Pflichtspielen ohne Sieg ist Trainer Favre beim BVB erstmals als Krisenmanager gefordert. In Nürnberg muss ein Sieg her, sonst gerät der Spitzenreiter auch in der Bundesliga unter Druck. Und die Personallage bleibt angespannt. - weiter


  • vor 21 Stunden

Nowitzki verpasst Finaleinzug bei Dreipunkt-Wettbewerb

Dirk Nowitzki

Auch Niederlagen verderben Dirk Nowitzki nicht seinen letzten Auftritt beim Allstar-Wochenende der NBA. Der Wettbewerb der besten Distanzschützen ist für den Basketball-Superstar schnell vorbei. - weiter


  • vor 22 Stunden

Herrmann siegt vor Hildebrand: «Wir haben es gerockt»

Denise Hermann

Die WM-Generalprobe der deutschen Biathleten ist geglückt. Herausragend dabei der Doppelerfolg von Denise Herrmann und Franziska Hildebrand. Nach einer kurzen Pause geht es in die finale WM-Vorbereitung. Nur Simon Schempp macht Sorgen. - weiter


  • vor 1 Tag

Stuttgarter Parolen und ein treffsicherer Oldie

Niedergeschlagene Stuttgarter

Der Bundesliga-Abstiegskampf bleibt spannend, was aber an der Schwäche der Teams liegt. Vor allem Hannover lässt jede Bundesliga-Tauglichkeit vermissen. Stuttgart kämpft, was Trainer Weinzierl den Job rettet. Ein 40-Jähriger wird zum Spieler des Tages. - weiter


  • vor 1 Tag

Abstiegskandidaten Stuttgart und Hannover verlieren

VfB Stuttgart - RB Leipzig

Der Hitzlsperger-Effekt bleibt aus. Stuttgart verliert auch gegen Leipzig und befindet sich als Tabellen-16. weiter in akuter Not. Nicht besser steht es um Hannover, das in Hoffenheim 0:3 untergeht. Wolfsburg springt dagegen auf einen Europacup-Platz. - weiter


  • vor 1 Tag

Leyhe und Eisenbichler in Willingen nach einem Sprung raus

Skispringen Weltcup Willingen

«Das ging ab wie Schnitzel»: Karl Geiger feiert in Willingen seinen zweiten Weltcup-Sieg. Einen besseren Zeitpunkt als kurz vor der WM hätte er sich dafür nicht aussuchen können. - weiter


  • vor 1 Tag

Holdener im Slalom mit Chancen auf drittes Gold

Shiffrin zum vierten Mal Weltmeisterin im Slalom

So eine Serie gab es noch nie: Wie 2013, 2015 und 2017 heißt die Slalom-Weltmeisterin auch 2019 Mikaela Shiffrin. Die 23-Jährige aus den USA zeigt im letzten Damen-Rennen der WM erneut ihre Extraklasse. Pech hatte indes Christina Geiger auf dem Weg zu einem Spitzenplatz. - weiter


  • vor 1 Tag

Lasogga beschert HSV Punkt in Heidenheim - Union Zweiter

1. FC Heidenheim - Hamburger SV

Der HSV besteht im Kampf um die Bundesliga-Rückkehr einen Charaktertest beim 2:2 in Heidenheim. Der Sieger am Samstag war Union Berlin, der mit dem 3:2 in Duisburg an Köln vorbei auf Rang zwei der 2. Liga rückt. - weiter


  • vor 1 Tag

Größter Saisonerfolg: Ringwald sprintet auf Platz zwei

Sandra Ringwald

Es fehlte nicht viel: Skilangläuferin Ringwald erkämpft sich in Cogne den zweiten Platz und steht erstmals auf dem Podest. Es ist der größte Erfolg der deutschen Skilangläuferinnen in diesem Winter. - weiter


  • vor 1 Tag

Filmreifes Comeback für Modeste in Köln - Ende «peinlich»

Anthony Modeste

Das Comeback von Anthony Modeste beim 1. FC Köln mit einem Tor hatte nach Wochen des Wartens und der Trauer etwas von Hollywood. Ein Happy End gab es aber nicht. - weiter


  • vor 1 Tag

FCB mit «Missständen» und «Willensstärke» - Sorgen um Coman

Kingsley Coman

Der FC Bayern feiert vor der «geilen» Liverpool-Reise einen «denkbar wichtigen» Sieg. Plötzlich ist Borussia Dortmund nur noch zwei Punkte voraus. Aber die Sorge um eine Schlüsselfigur bestimmt die Stimmung. - weiter


  • vor 1 Tag

US-Team gewinnt Spiel der besten Nachwuchsspieler

Dirk Nowitzki

Den ersten von drei Auftritten beim Allstar-Wochenende der NBA absolviert Dirk Nowitzki im Anzug mit Krawatte. Mit dem Würzburger als Ehrencoach verliert die Weltauswahl das Showspiel der besten Nachwuchskräfte. - weiter


  • vor 1 Tag

Abstiegskampf: VfB-Hoffnung Hitzlsperger - Mutmacher Doll

Thomas Hitzlsperger

Die Zeit wird knapp. 13 Spieltage vor Schluss brauchen Stuttgart und Trainer Weinzierl allmählich Punkte. Klappt es auch gegen Leipzig nicht, könnte Hannover mit dem neuen Trainer Doll vorbeiziehen. Auch Schalke und Freiburg sind noch längst nicht durch. - weiter


  • vor 1 Tag

NFL erzielt Einigung im Rechtsstreit mit Kaepernick und Reid

Colin Kaepernick

New York (dpa) - Die amerikanische Football-Liga NFL hat im Rechtsstreit mit den beiden Spielern Colin Kaepernick und Eric Reid eine außergerichtliche Einigung erzielt. Dies bestätigte die US-Profiliga in einer Mitteilung.  «Die Parteien haben sich dazu entschlossen, - weiter


  • vor 2 Tagen

Das bringt der Wintersport am Samstag

Lena Dürr

Die Slalom-Fahrerinnen gehen mit Außenseiterchancen in die letzte WM-Entscheidung. Biathlet Rees hofft nach seinem ersten Karriere-Podium wieder auf eine Überraschung. Auch im Skispringen, Bob und Skeleton sind die deutschen Athleten Anwärter auf Top-Plätze. - weiter


  • vor 2 Tagen

FC Bayern dran am BVB: 3:2-Sieg in Augsburg

FC Augsburg - FC Bayern München

Ob das für Liverpool reicht? Zweimal gerät der FC Bayern gegen Abstiegskandidat Augsburg in Rückstand und kassiert sogar das schnellste Eigentor der Bundesliga-Geschichte. Trotzdem verkürzen die Münchner den Rückstand zu Dortmund vorerst auf zwei Punkte. - weiter


  • vor 2 Tagen

Biathlet Rees im Sprint auf Platz drei

Roman Rees

Roman Rees hatte sich selbst nicht auf der Rechnung. Und auch vorher kein gutes Gefühl. Doch mit dem ersten Podest seiner Karriere überraschte er sich und seine Trainer. Das starke deutsche Ergebnis rundete Erik Lesser ab. - weiter


  • vor 2 Tagen

Köln verliert bei Modeste-Rückkehr in Paderborn mit 2:3

SC Paderborn 07 - 1. FC Köln

Emotionales Comeback für Anthony Modeste: Der Torjäger durfte endlich wieder für den 1. FC Köln spielen, doch trotz eines Treffers des Rückkehrers gab es in Paderborn nach einer 2:0-Führung noch eine Niederlage. - weiter


  • vor 2 Tagen

Luitz beim Riesenslalom gestürzt und ausgeschieden

Alexander Schmid

Im Flutlicht von Are rast Alexander Schmid zum größten Erfolg seiner Karriere. Rang acht im Riesenslalom kam völlig unerwartet für den 24-Jährigen aus dem Allgäu. Überschattet wurde die tolle Leistung aber vom Sturz seines Teamkollegen, für den die Saison beendet ist. - weiter


  • vor 2 Tagen

Neuer wieder zurück im Bayern-Tor

Manuel Neuer

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer kehrt im Spiel beim FC Augsburg erwartungsgemäß ins Tor des FC Bayern München zurück. Der Kapitän hatte zuletzt zwei Wochen wegen einer Daumenverletzung pausiert. In Augsburg setzt Trainer Niko - weiter


  • vor 2 Tagen

Aus für Angelique Kerber im Halbfinale von Doha

Angelique Kerber

Doha (dpa) - Angelique Kerber ist beim Turnier in Doha im Halbfinale ausgeschieden. Die 31 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel verlor gegen die Belgierin Elise Mertens mit 4:6, 6:2, 1:6. Kerber verpasste damit ihr 20. - weiter


  • vor 2 Tagen

Polen gewinnt Teamspringen - DSV-Adler auf Platz zwei

DSV-Adler

Der zuletzt schwächelnde Richard Freitag lässt die DSV-Adler bei der WM-Generalprobe in Willingen glänzen. Im Teamspringen gibt es einen Podestplatz. Stärker ist nur die Auswahl des Wunsch-Trainers. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bewegende Gedenkfeier: Schalke nimmt Abschied von Assauer

Gedenkfeier

Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und Weggefährten erweisen dem gestorbenen Schalke-Manager noch einmal die Ehre. Für Fans und Gäste, darunter viel Prominenz, gibt es Bier und Bratwurst. - weiter


  • vor 2 Tagen

Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt SF90

Sebastian Vettel

Mit viel Pathos hat Ferrari den neuen Formel-1-Dienstwagen von Sebastian Vettel enthüllt. Das lange Warten auf einen WM-Titel soll in diesem Jahr endlich enden. Dafür hat die Scuderia vor allem personell umgebaut. - weiter


  • vor 2 Tagen

Rebensburg feiert Silber-Erfolg bei WM: «Klar fällt etwas ab»

WM-Silber

Früh am Morgen machte sich Viktoria Rebensburg auf den Heimweg von der Ski-WM - mit einer Silbermedaille im Gepäck. Nach einer kurzen Pause kann die Sportlerin den Wert des zweiten Platzes sicher gut einschätzen - und womöglich auch den Charme weiterer Renn-Winter. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bayer-Trainer Bosz vermisst in Krasnodar ein Auswärtstor

Zweikampf

Bayer Leverkusen nimmt nach dem Europacup-Comeback von Trainer Peter Bosz Kurs auf das Achtelfinale der Europa League. Das 0:0 beim russischen Tabellenzweiten FK Krasnodar dürfte vor dem Rückspiel eher für die Werkself sprechen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Frankfurt rätselt: Was ist das 2:2 bei Donezk wert?

Unentschieden

Eintracht Frankfurt bleibt in der Europa League unbesiegt und darf weiter auf das Achtelfinale hoffen. Dennoch hält sich die Freude über das Remis bei Schachtjor Donezk in Grenzen. Viel Zeit zur Aufarbeitung bleibt nicht. - weiter


  • vor 2 Tagen

Störpotenzial vor Skisprung-WM: Schuster-Nachfolger gesucht

Bundestrainer Schuster hört auf

Der alte Trainer geht, und der neue steht noch nicht fest: In den WM-Wochen der Skispringer wird es auch viel um die Zukunft gehen. Polens Trainer Horngacher könnte dabei zur Reizfigur werden. - weiter


  • vor 3 Tagen

Bayern will «richtig rankommen» - Neuer vor Comeback

Manuel Neuer

Der FC Bayern will die Dortmunder Schwächeperiode nutzen. Mit einem Sieg beim FC Augsburg können die Münchner um Rückkehrer Neuer bis auf zwei Punkte an den Tabellenführer heranrücken. Ein Erfolg beim bayerischen Nachbarn ist aber nicht nur für die Bundesliga wichtig. - weiter


  • vor 3 Tagen

Aufbruch für Vettel: Das ist neu bei Ferrari

Sebastian Vettel

Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich Sebastian Vettels Team runderneuert. - weiter


  • vor 3 Tagen

Das bringt der Wintersport am Freitag

Stefan Luitz

Bei der Ski-WM in Are hofft Stefan Luitz auf das zweite deutsche Edelmetall. Für die Biathleten geht es in den USA bei der WM-Generalprobe im Sprint um gute Ergebnisse. Auch im Skispringen, Bob und Skeleton hoffen die deutschen Athleten auf Podestplätze. - weiter


  • vor 3 Tagen

Remis gegen Donezk: Frankfurt darf auf Achtelfinale hoffen

Luftduell

Alle sechs Spiele hatte Eintracht Frankfurt in der Gruppenphase der Europa League siegreich gestaltet. Nun gab es das erste Remis gegen eine lange Zeit dezimierte Mannschaft aus Donezk. So war beim Abpfiff trotz guter Ausgangsposition etwas Enttäuschung zu spüren. - weiter


  • vor 3 Tagen

Oldenburg fügt Bayern-Basketballern erste Liga-Niederlage zu

Bayern-Bezwinger

Oldenburg (dpa) - Die Siegesserie des FC Bayern München in der Basketball-Bundesliga ist gestoppt. Nach 19 Siegen hintereinander verlor der Titelverteidiger in einem spannenden Topspiel beim Verfolger EWE Baskets Oldenburg mit 82:83 und musste die erste Saison-Niederlage hinnehmen. Die - weiter


  • vor 3 Tagen

Hildebrand sprintet in Soldier Hollow auf Rang drei

Franziska Hildebrand

Franziska Hildebrand musste in dieser Saison viel einstecken. Die Ergebnisse waren enttäuschend. Doch die Skijägerin steckte nicht auf und wird immer besser. Lohn: Der erste Podestplatz seit dem 9. März 2018. Auch Denise Herrmann fuhr ihr bestes Saisonergebnis ein. - weiter


  • vor 3 Tagen

Rebensburg in WM-Riesenslalom auf Gold-Kurs

WM-Silber

Viktoria Rebensburg ist bei der WM im Riesenslalom zur erlösenden ersten Medaille gefahren. Im Riesenslalom reichte es zu Silber - bis Sekunden vor dem Ziel hatte sogar alles nach Gold ausgesehen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Zur Not einarmig: Luitz will trotz Schulterblessur jubeln

Handicap

Die Vorzeichen sind kompliziert: Am grünen Tisch ausgebremst, an der Schulter verletzt, aber heiß auf die WM. Skirennfahrer Luitz will im Riesenslalom von Are Historisches schaffen. Eine Einschränkung nimmt er gerne in Kauf. - weiter


  • vor 3 Tagen

Frust nach 0:3-Lehrstunde: BVB gerät mächtig ins Straucheln

Niederlage

Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das 0:3 gegen Tottenham in der Champions League. Vorübergehende Schwächephase oder dauerhafte Trendwende? Nun drohen auch im Titelrennen Probleme. - weiter


  • vor 3 Tagen

Bayern-Agenda: Druck auf BVB erhöhen - Schwung für Liverpool

FC Bayern München

Erst Augsburg, dann Liverpool: Für den FC Bayern hängen beide Partien ganz eng zusammen. Es geht um eine «breite Brust». Im Fokus steht der Münchner Kapitän. Der FCA-Coach sieht eine «Zwickmühle». - weiter


  • vor 3 Tagen

Streit um Pyro im Stadion: Fankultur oder Teufelszeug?

Feuerwand

In den Stadien brennt's regelmäßig. Deshalb wird mal wieder über Pyrotechnik diskutiert. Einen neuen Vorstoß gegen Bannstrahl und Geldbußen unternimmt der HSV. Die Hoffnung liegt auf einer gemäßigten Variante des Feuer-Zeugs. - weiter


  • vor 3 Tagen

Vom Außenseiter zur Bank im Team: Leyhe der «Superstar»

Stephan Leyhe

Wie ein Superstar gefeiert wurde Stephan Leyhe bei seinem Heim-Weltcup auch schon in den vergangenen Jahren. Nun zählt er auch sportlich zu den absoluten Top-Skispringern. Altmeister Dieter Thoma erhofft sich vom Willinger noch eine Steigerung. - weiter


  • 14.02.2019

Bosz sieht in Krasnodar «minimalen» Vorteil für Leverkusen

Bayer-Coach

Das Zwischenrunden-Hinspiel bei FK Krasnodar in Russland soll endlich konkret zeigen, ob Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz die seltsamen Formschwankungen der Werkself abstellen kann. - weiter


  • 14.02.2019

Eintracht heiß auf Donezk - Hütter: «Geht um jedes Tor»

Eintracht-Coach

Eintracht Frankfurt will in der Europa League weiter für Furore sorgen. Im Hinspiel der Zwischenrunde bei Schachtjor Donezk geht es für die Hessen in erster Linie darum, die Chancen auf das Weiterkommen zu wahren. - weiter


  • 14.02.2019

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Viktoria Rebensburg

Bei den Ski-Weltmeisterschaften in Are hat Viktoria Rebensburg die größte Chancen auf eine Medaille, in ihrer Spezialdisziplin soll endlich der erste DSV-Podiumsplatz her. Für die Biathleten geht es bei der WM-Generalprobe weiter um Wettkampf-Kilometer. - weiter


  • 14.02.2019

Nowitzki: Nicht in «eine Entscheidung reinstürzen»

Dirk Nowitzki

Seine Rekord-Saison ist für Dirk Nowitzki eine der schwersten. Nach einer Knöchel-Operation kehrt langsam aber wieder der Spaß zurück. Nun erhält der Würzburger eine besondere Ehre. - weiter


  • 13.02.2019

BVB rutscht in die Krise - Favre-Elf vor Achtelfinal-Aus

Chancenlos

Der BVB schwächelt immer mehr. Nach Rückschlägen in Liga und Pokal setzt es eine 0:3-Pleite bei Totenham Hotspur. Das frühe Aus in der Champions League ist kaum mehr abzuwenden, was keine guten Vorzeichen für die weiteren deutsch-englischen Duelle in der Königsklasse sind. - weiter


  • 13.02.2019

Sieg bei Ajax: Kroos und Real Madrid vor Viertelfinale

Real-Jubel

45 Minuten lang war der Außenseiter Ajax Amsterdam das bessere Team und erzielte sogar den vermeintlichen Führungstreffer. Dieser wurde nach Intervention des Videoassistenten aberkannt. Nach der Pause steigerte sich Real Madrid - und wurde dafür am Ende auch belohnt. - weiter


  • 13.02.2019

Bierhoff-Ziel: Zur Heim-EM 2024 wieder Weltspitze

Oliver Bierhoff

Ein anspruchsvoller Fünf-Jahres-Plan soll Deutschland wieder in die internationale Elite führen. Die neue DFB-Akademie soll helfen. Der Bundestrainer soll sich ganz auf seine Mannschaft konzentrieren. - weiter


  • 13.02.2019

Bayer Leverkusen in Krasnodar mit Baumgartlinger

Peter Bosz

Jetzt muss Peter Bosz beweisen, dass er es mit Bayer Leverkusen auch in Europa kann. Das Zwischenrunden-Hinspiel bei FK Krasnodar in Russland wird auch zeigen, ob Coach Bosz die seltsamen Formschwankungen der Werkself abstellen kann. - weiter


  • 13.02.2019

Frankfurt will Europacup-Story gegen Donezk weiterschreiben

Adi Hütter

Sechs Spiele, sechs Siege - so lautet die Erfolgsbilanz von Eintracht Frankfurt in der Europa League. Entsprechend zuversichtlich gehen die Hessen in die K.o.-Spiele gegen Schachtjor Donezk. - weiter


  • 13.02.2019

Fußball-Bundesliga hat Umsatz seit 2010 fast verdoppelt

DFL-Geschäftsführer

Milliarden, Rekorde, «historische Bestmarken»: Im Wirtschaftsreport beschreibt die DFL das florierende deutsche Fußball-Business. Doch die immer höheren Zahlen stellen Aufsteiger und Zweitligisten vor zunehmend größere Probleme. - weiter


  • 13.02.2019

Nürnberg startet erste Einheit unter Schommers und Mintal

Trainer-Duo

Kaum jemand wird beim 1. FC Nürnberg so geschätzt wie Marek Mintal. Der ehemalige Torschützenkönig, früher als Tor-«Phantom» verehrt, betreut als Assistent von Boris Schommers bis auf Weiteres das Bundesliga-Schlusslicht. Können sie den «Club» wiederbeleben? - weiter


  • 13.02.2019

Jungfernfahrt vom neuen Silberpfeil: «Starten auch bei null»

Der neue W10

Das Auto für die zehnte Mercedes-Saison seit dem Comeback als Werksteam ist da. Mit dem neuen Silberpfeil will das Formel-1-Team zum sechsten Mal nacheinander die Titel abräumen. Doch Vorsicht: Red Bull ist einer der Herausforderer und auch schon in Fahrt. - weiter


  • 13.02.2019

Schleudersitz VfB: Kann Hitzlsperger den Absturz verhindern?

VfB-Sportvorstand

Nun also Hitzlsperger: Nach dem jüngsten Personaltausch soll der dritte Sportvorstand des VfB Stuttgart in nicht einmal zwei Jahren die Schwaben vor dem erneuten Abstieg retten. Vielleicht aber endet die Saison auch so wie einst beim «Vorbild» Hamburger SV. - weiter


  • 13.02.2019

Zwölf Jahre später: Rebensburg hofft auf eine WM-Medaille

Rückblick

In Are fuhr Viktoria Rebensburg vor zwölf Jahren ihre erste WM, in Are fährt sie ihre womöglich letzte. Wie sie den kleinen Ort in Schweden in Erinnerung behält, hat ganz entscheidend auch mit einem bestimmten Wettkampf zu tun. - weiter


  • 13.02.2019

Seefeld-Traum für Freund geplatzt - «Er fehlt menschlich»

Severin Freund

Lange Zeit hat der frühere Top-Adler Severin Freund auf die WM in Seefeld hingearbeitet, jetzt ist sein Traum geplatzt. Bundestrainer Schuster setzt aus Leistungs- und Verletzungsgründen auf andere Skispringer. - weiter


  • 13.02.2019

Geschwächt in die K.o.-Runde: BVB will Negativtrend stoppen

Thomas Delaney

Der BVB startet als erstes von drei deutschen Team in das Achtelfinale der Champions League. Ein Erfolg bei Tottenham Hotspur könnte auch den Münchnern und Schalkern Mut machen. Schließlich bekommen sie es ebenfalls mit Clubs aus der Premier League zu tun. - weiter


  • 13.02.2019

Nowitzki-Mentor über mögliches Karriere-Ende: «Alles offen»

Holger Geschwindner und Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) - Mentor Holger Geschwindner will eine Fortsetzung der Karriere von Dirk Nowitzki in der NBA über diese Saison hinaus nicht definitiv ausschließen. «Es ist noch alles offen», sagte der 73-Jährige der Deutschen Presse-Agentur - weiter


  • 13.02.2019

Jungfernfahrt: Nächste Mercedes-Mission startet

Lewis Hamilton

Das wird er sein, der neue Mercedes: Der Silberpfeil, mit dem Hamilton zum erfolgreichsten Formel-1-Piloten hinter Michael Schumacher werden und Mercedes seine Titelserie fortsetzen will. Red Bull lässt nicht auf sich warten. - weiter


  • 12.02.2019

Sieg bei Man United: Tuchel und PSG vor Viertelfinale

Führungstreffer

Eine Halbzeit lang duellierten sich Manchester United und Paris Saint-Germain auf Augenhöhe. PSG-Trainer Thomas Tuchel wirkte alles andere als zufrieden. Doch nach der Pause schlug sein Star-Ensemble zu - auch ohne die beiden verletzten Topstürmer. - weiter


  • 12.02.2019

BVB mit Favre, aber ohne Reus und Alcácer nach London

BVB-Coach

Nach den Rückschlägen auf nationaler Bühne gab es für Bundesliga-Primus Dortmund vor dem Duell mit Tottenham schlechte Nachrichten. Ohne Reus und Alcácer will der BVB nun für Bayern und Schalke ein Signal setzen. Auch der Abflug lief nicht wie geplant. - weiter


  • 12.02.2019

Team-Event: Deutschland verpasst hauchdünn erste Medaille

Linus Straßer

Deutschland hat bei der Ski-WM weiter kein Glück. Trotz einer starken Leistung verpasste die Truppe im Team-Event eine Medaille. Straßer, Tremmel, Geiger und Dürr schlugen in dem Event den Titelverteidiger - am Ende aber sorgten wenige Zentimeter für Enttäuschung. - weiter


  • 12.02.2019

Stuttgart: Hitzlsperger ersetzt Sportvorstand Reschke

Vorstellung

Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte Bundesligist steht mal wieder vor einem Neuanfang - und vertraut einem Stuttgarter Ex-Profi. - weiter


  • 12.02.2019

Renault-Team um Hülkenberg will Lücke zu Topteams schließen

Renault-Renner

Enstone (dpa) - Der Renault-Rennstall von Nico Hülkenberg will in dieser Saison die Formel-1-Topteams angreifen. «Wir wollen um mehr kämpfen. Wir wollen die Lücke zu den Spitzenreitern schließen», sagte Teamchef Cyril Abiteboul im englischen Enstone - weiter


  • 12.02.2019

1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Köllner

Michael Köllner

Der 1. FC Nürnberg ist anders. Der Tabellenletzte der Bundesliga trennt sich nicht nur von Aufstiegstrainer Köllner, sondern auch von Aufstiegsmanager Bornemann. Eine Vereinslegende soll den «Club» beleben. - weiter


  • 12.02.2019

Die Minimalisten vom HSV: Mit knappen Siegen an die Spitze

Knapper Sieg

Die Statistik lässt an der Rückkehr des HSV in die Bundesliga kaum einen Zweifel. Zu 96 Prozent ist der Aufstieg laut Zahlenlage perfekt. Aber es läuft nicht alles rund an der Elbe. - weiter


  • 12.02.2019

Nürnberg trennt sich von Bornemann - «Bild»: Köllner vor Aus

Andreas Bornemann

Dem Aufsichtsrat des 1. FC Nürnberg reicht's. Das Gremium beurlaubt Sportvorstand Andreas Bornemann. Damit ist der als Fürsprecher von Aufstiegstrainer Michael Köllner geltende Funktionär weg. Der «Bild» zufolge steht auch Köllner vor dem Aus. - weiter


  • 12.02.2019

BVB in London: «Alle Augen auf Sancho gerichtet»

Jadon Sancho

Essen (dpa) - Für den früheren Bundesliga-Profi Tony Woodcock steht der Dortmunder Flügelspieler Jadon Sancho beim Champions-League-Duell zwischen Tottenham Hotspur und dem BVB am Mittwoch (21 Uhr, DAZN) in London besonders im Blickpunkt. «Dieses Spiel - weiter


  • 12.02.2019

Rosberg sieht Vettel bei Ferrari unter Zugzwang

Nico Rosberg

Der ehemalige Weltmeister Nico Rosberg erwartet eine spannende Saison in der Formel 1. Der 33-Jährige freut sich auf Sebastian Vettels neuen Teamkollegen und traut seinem Nachfolger bei Mercedes viel zu. - weiter


  • 12.02.2019

Man United empfängt PSG: Tuchels Sorgen - Solskjaers Serie

Thomas Tuchel

Selbstbewusste Engländer gegen verletzungsgeplagte Franzosen: Wenn Manchester United auf Paris Saint-Germain trifft, sind die Vorzeichen bei den beiden Clubs unterschiedlich. Setzt sich das eigentlich favorisierte Tuchel-Team auch ohne mindestens einen Topstar durch? - weiter


  • 12.02.2019

Krise in Nürnberg - Aufsichtsrat im «Diskussionsprozess»

Krise

Dem Aufsichtsrat des 1. FC Nürnberg reicht's. Das Gremium beurlaubt Sportvorstand Andreas Bornemann. Damit ist der als Fürsprecher von Aufstiegstrainer Michael Köllner geltende Funktionär weg. Der «Bild» zufolge steht auch Köllner vor dem Aus. - weiter


  • 12.02.2019

DEB und DBB wollen WM-Spiele bei ARD und ZDF

Franz Reindl

Berlin (dpa) - Nach der erfolgreichen Handball-WM wünschen sich auch Eishockey und Basketball wieder Live-Übertragungen ihrer Nationalteams in ARD und ZDF. Über die Initiative «Teamsport Deutschland» wollen der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und der Deutsche Basketball Bund (DBB) bei - weiter


  • 12.02.2019

Das bringt der Wintersport am Dienstag

Linus Straßer

Nach sechs medaillenlosen Wettkämpfen bei der WM wollen die deutschen Skirennfahrer im Team-Event jubeln. Angeführt vom Kombi-Fünften Linus Straßer trauen sich die sechs Starter einen Podiumsrang zu. - weiter


  • 12.02.2019

Ex-Teamkollegen adeln Nowitzki: «Der ultimative Profi»

Dirk Nowitzki und Shawn Marion

Dallas (dpa) - Seine Meisterteam-Kollegen Shawn Marion und Tyson Chandler schwärmen von ihrem Ex-Mitspieler Dirk Nowitzki und sehen einen Basketball-Einfluss des Würzburgers über das Karriereende hinaus. «Er hat das Spiel revolutioniert: Er hat den großen - weiter


  • 11.02.2019

HSV festigt mit Arbeitssieg gegen Dresden Platz eins

Hamburger SV - Dynamo Dresden

Der Hamburger SV muss sich gegen Dynamo Dresden in Geduld üben. Am Ende hilft ein Fehler des ansonsten starken Gäste-Torwarts Markus Schubert. Lewis Holtby nutzt den Patzer zum Siegtreffer. Der HSV kommt trotz seines Minimalismus dem Aufstieg immer näher. - weiter


  • 11.02.2019

Straßer verpasst knapp Kombination-Medaille in Are

Linus Straßer

Linus Straßer will Rang fünf in der WM-Kombination von Are vor allem als Therapie für die so enttäuschende Weltcup-Saison verbuchen. Schwung soll her für das Team-Event am Dienstag. Ärgerlich war die knapp verpasste Medaille für den Münchner dann aber auch. - weiter


  • 11.02.2019

VfB Stuttgart weiter in der Krise - Was wird aus Weinzierl?

Markus Weinzierl

Die Worte von VfB-Sportvorstand Michael Reschke zur Jobgarantie für Markus Weinzierl klingen fast wie ein Ultimatum. Nach dem 0:3 in Düsseldorf wurde bereits über mögliche Nachfolger spekuliert. Doch der Coach darf weitermachen - zumindest bis zum kommenden Samstag. - weiter


  • 11.02.2019

Dominik Paris führt in WM-Kombination nach der Abfahrt

Dominik Parais

Are (dpa) - Super-G-Weltmeister Dominik Paris geht als Führender in den Kombinations-Slalom (16.00 Uhr/ARD und Eurosport) und kann sich Hoffnungen auf eine weitere WM-Medaille machen. Der Skirennfahrer aus Südtirol war in der Abfahrt am Montag - weiter


  • 11.02.2019

Wiedersehen mit Pep und Klopp bei deutsch-englischen Duellen

Wiedersehen

Dortmund gegen Tottenham, Bayern gegen Liverpool, Schalke gegen Man City: Gleich dreimal bekommen es deutsche Clubs im Achtelfinale der Champions League mit Gegnern aus England zu tun. Sky-Experte Hamann traut der Bundesliga dabei mehr zu als viele andere. - weiter


  • 11.02.2019

Man United gegen PSG: Tuchels Sorgen sind Solskjaers Chance

Personalsorgen

Vor dem Champions-League-Kracher zwischen Manchester United und Paris Saint-Germain sorgt sich Thomas Tuchel um seine Stars. Der deutsche PSG-Trainer steht mal wieder unter Druck. Bei Man United will sich Interimscoach Ole Gunner Solskjaer für mehr empfehlen. - weiter


  • 11.02.2019

Heimsieg für Golf-Altmeister Langer in Florida

Bernhard Langer

Boca Raton (dpa) - Der Siegerscheck in Höhe von 255.000 US-Dollar für seinen Heimsieg hat Golf-Idol Bernhard Langer wieder einen Rekord beschert. Mit 27.196.504 US-Dollar hat der 61-Jährige auf der PGA-Senioren-Tour so viel Preisgeld - weiter


  • 11.02.2019

Nowitzki gewinnt mit Dallas knapp gegen Portland

Dallas Mavericks - Portland Trail Blazers

Dallas (dpa) - Das war knapp: Basketball-Legende Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen NBA einen 102:101 (47:57)-Heimsieg gegen die Portland Trail Blazers gefeiert. Der 40-jährige Würzburger erzielte drei Punkte und holte - weiter


  • 11.02.2019

Rückschlag für den FC Augsburg im Kampf gegen den Abstieg

Rückschlag

Noch vor einer Woche schöpfte der FC Augsburg wieder große Hoffnung nach dem 3:0 gegen Mainz. Nach dem 0:4 in Bremen war der Frust wieder groß. Augsburg erlebte einen Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg. - weiter


  • 11.02.2019

NBA-Profi Schröder: «Auf jeden Fall Chance» auf den Titel

Dennis Schröder

«Sehr gut» fühlt sich Dennis Schröder in Oklahoma City. Der Wechsel von den Atlanta Hawks zu den Thunder bedeutet für den Anführer der deutschen Nationalmannschaft nicht nur sportlich eine Veränderung. - weiter


  • 10.02.2019

Stuttgart immer tiefer in der Krise - 0:3 in Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf - VfB Stuttgart

Was wird aus Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl? Der VfB gab bei der deutlichen Niederlage in Düsseldorf ein erschreckendes Bild ab. Die schwächste Defensive der Liga beging grobe Fehler. Und Düsseldorf entfernt sich immer weiter aus der Gefahrenzone. - weiter


  • 10.02.2019

Das bringt der Wintersport am Montag

Medaillen-Kandidat

Zum Start in die zweite WM-Woche steht bei den Weltmeisterschaften in Are die Männer-Kombination an. Franzosen und Österreicher sind die Medaillenfavoriten, aus dem deutschen ist nur ein Duo am Start. - weiter


  • 10.02.2019

Nächste Bremer Fußballparty: 4:0 gegen FC Augsburg

Werder Bremen - FC Augsburg

Beflügelt vom Pokal-Erfolg in Dortmund feiert Werder Bremen mit dem 4:0 gegen Augsburg auch in der Liga einen berauschenden 120. Geburtstag. Für Augsburg wird es wieder prekärer. - weiter


  • 10.02.2019

Biathlon-Sprints in Canmore erneut abgesagt

Biathlon-Weltcup in Canmore

Canmore (dpa) - Die abschließenden Sprintrennen beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore am Sonntag sind aufgrund extremer Kälte abgesagt worden. Das teilte der Weltverband IBU mit. Die zulässige Temperatur von maximal minus 20 Grad wurde unterschritten, - weiter


  • 10.02.2019

FC Bayern im Viertelfinale gegen Heidenheim

DFB-Pokal

Die Bayern haben im Pokal einmal mehr Losglück. Der 1. FC Heidenheim sollte den Münchnern auf dem Weg nach Berlin kaum gefährlich werden können. Mehr Spannung versprechen zwei Bundesliga-Duelle. - weiter


  • 10.02.2019

Streit wegen Lewandowski - Salihamidzic greift Hamann an

Bayern-Sportdirektor

München (dpa) - Die verbale Auseinandersetzung zwischen dem früheren Fußball-Nationalspieler Dietmar Hamann und dem FC Bayern München geht weiter. «Ich glaube nicht, dass Robert Lewandowski für Bayern München ein Problem ist, sondern Didi Hamann ist - weiter


  • 10.02.2019

«Der weiße Blitz» ist tot: Heinz Fütterer mit 87 gestorben

Heinz Fütterer

Heinz Fütterer war in den 50er Jahren ein großer deutscher Sportstar und über Jahre hinweg ein Weltklasse-Sprinter. Der Athlet vom Karlsruher SC ist jetzt mit 87 Jahren gestorben. - weiter


  • 10.02.2019

Vonn holt WM-Bronze zum Karriereende - Stuhec Weltmeisterin

Abschied

Lindsey Vonn hat sich mit einem WM-Erfolg in den Ski-Ruhestand verabschiedet. Die extrovertierte Amerikanerin fuhr am Sonntag in der Abfahrt zu Bronze und fügte ihrer beeindruckenden Vita weitere Bestmarken hinzu. Gold holte Titelverteidigerin Stuhec. - weiter


  • 10.02.2019

Aus für deutsches Fed-Cup-Team: Siegemund verliert Einzel

Niederlage

Gegen Weißrussland verliert die ersatzgeschwächte Auswahl des Deutschen Tennis Bundes alle vier Spiele. Im April geht es nun um den Klassenerhalt in der Weltgruppe der besten acht Nationen. - weiter


  • 10.02.2019

«Der König hat abgedankt» - Svindal geht mit Abfahrts-Silber

Abschied

Als einer der besten, dominantesten und sympathischsten Skirennfahrer ist Aksel Lund Svindal in Rente gegangen - und das mit WM-Silber in der Abfahrt. Die Skiwelt verneigt sich vor dem Norweger - und selbst ein Prinzenpaar machte dem Hünen beim Happy End die Aufwartung. - weiter


  • 10.02.2019

Titeldämpfer zur Unzeit: Spitzenreiter BVB gerät ins Wanken

Ungenügend

Bei Borussia Dortmund kränkelt nicht nur Trainer Lucien Favre, sondern auch die Mannschaft. Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg wächst der Druck - zur Freude von Verfolger FC Bayern. - weiter


  • 10.02.2019

Nürnberg am Boden: Sportvorstand stützt Trainer Köllner

Zweckoptimist

Gegen wen will der 1. FC Nürnberg noch gewinnen, wenn nicht gegen den bisherigen Letzten? Nach dem 0:2 in Hannover wird der Abstieg des FCN immer wahrscheinlicher. Der Club reagierte mit Durchhalteparolen, Schiedsrichterkritik - und einem Bekenntnis zum Trainer. - weiter


  • 10.02.2019

Bayerische Freude und Dortmunder Frust

Rückstand verkürzt

Der 21. Spieltag soll aus Bayern-Sicht einen Wendepunkt im Titelkampf darstellen. Die Dortmunder 3:3-Vorlage verwandeln die Münchner locker gegen Schalke. Ausgerichtet ist beim Rekordmeister aktuell aber alles auf den FC Liverpool. Und ein Saison-Manko wird zur großen Gefahr. - weiter


  • 10.02.2019

Wechsel Siegemund ersetzt Maria im dritten Fed-Cup-Einzel

Einsatz

Braunschweig (dpa) - Fed-Cup-Teamchef Jens Gerlach hat vor dem dritten Einzel in der Erstrunden-Partie gegen Weißrussland (Zwischenstand 0:2) einen Personalwechsel vorgenommen. Statt Tatjana Maria wird am Sonntag (11.00 Uhr/DAZN) Laura Siegemund für die deutschen Tennis-Damen - weiter


  • 10.02.2019

Man United unter Solskjaer ungeschlagen: 3:0 bei Fulham

Jürgen Klopp

Der FC Liverpool hat sein Mini-Tief rechtzeitig vor dem Hinspiel gegen den FC Bayern überwunden. Mit einem klaren Heimsieg verbannt Jürgen Klopps Team vorerst auch die Zweifel an seiner Titelreife. - weiter


  • 10.02.2019

Für VfB-Coach Weinzierl könnte es bei Pleite eng werden

Markus Weinzierl

Düsseldorf (dpa) - Für den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat das Duell bei Fortuna Düsseldorf am heutigen Sonntag (18.00 Uhr/Sky) ein wenig K.o.-Charakter. Sollte der Tabellen-16. beim unbequemen Aufsteiger verlieren, wäre ein Konkurrent im Abstiegskampf auf - weiter


  • 10.02.2019

Höfl-Riesch vor Vonn-Abschied: «Medaille wäre Sensation»

Maria Höfl-Riesch

Are (dpa) - Maria Höfl-Riesch wertet die Chancen ihrer ehemaligen Ski-Rivalin und Freundin Lindsey Vonn vor deren letztem WM-Rennen als sehr gering. «Wenn sie eine Medaille schaffen sollte, wäre es eine Sensation», sagte die dreimalige - weiter


  • 10.02.2019

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Lindsey Vonn

Bei der Ski-WM im schwedischen Are geht es um Abfahrts-Gold, beim Biathlon-Weltcup in Kanada sollen die Sprints nachgeholt werden. Auch die Eisschnellläufer sind am Sonntag noch einmal gefordert. - weiter


  • 09.02.2019

Dortmunder Dämpfer gegen Hoffenheim - Gladbach verliert

Torjäger

Die Bayern machen im Titelkampf gegen Schalke Big Points. Weil Dortmund zuvor eine hohe Führung noch aus der Hand gibt und die Münchner siegen, schrumpft der Rückstand auf den BVB an der Tabellenspitze. Im Abstiegskampf verlässt 96 den letzten Platz. - weiter


  • 09.02.2019

Pechstein auf WM-Rang sieben über 5000 Meter

Vierter

Patrick Beckert schüttelte beim Blick auf die Anzeigetafel immer nur Kopf und konnte kaum fassen, wie knapp er die WM-Medaille verpasst hatte. Claudia Pechstein hat nach dem juristischen «Tiefschlag» in ihrem 50. WM-Rennen den siebten Platz über 5000 Meter belegt. - weiter


  • 09.02.2019

Jansrud Abfahrts-Weltmeister - Svindal zum Abschied Zweiter

Abschied

In einem engen, emotionalen und auch grenzwertigen Rennen sorgt Aksel Lund Svindal zum Abschied in den Ruhestand für große Emotionen. Hinter seinem Kumpel Kjetil Jansrud holt der Norweger bei der Ski-WM in Are Silber in der Abfahrt. Am Rennen gibt es aber auch Kritik. - weiter


  • 09.02.2019

Maria verliert Auftaktmatch: Deutsches Team liegt zurück

Andrea Petkovic

Deutschland muss im Erstrunden-Duell des Fed Cups gegen Weißrussland alle ausstehenden Spiele für den Halbfinal-Einzug gewinnen. Für Fed-Cup-Rückkehrerin Andrea Petkovic war eine Top-Ten-Spielerin eine Nummer zu groß. - weiter


  • 09.02.2019

Rodl-Doppelsitzer Wendl/Arlt Europameister

Europameister

Oberhof (dpa) - Rodel-Weltmeister Felix Loch hat eine Woche nach seinem ersten Weltcupsieg in dieser Saison den EM-Titel verpasst, die Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt sind zum dritten mal Europameister geworden. Der Berchtesgadener Loch kam - weiter


  • 09.02.2019

Union wieder Dritter, Paderborn bleibt dran - Leitl-Debüt

Heimsieg

Union Berlin erobert mit einem Arbeitssieg Rang drei in der 2. Liga zurück. Aber auch Aufsteiger Paderborn mischt im Aufstiegsrennen mit. - weiter


  • 09.02.2019

Nowitzki und Kleber kassieren Niederlage mit den Mavericks

Heimniederlage

Maxi Kleber hat sich in seinem zweiten NBA-Jahr bei den Dallas Mavericks etabliert. Teamkollege Dirk Nowitzki gibt sich voll des Lobes. Verwechselt wird Kleber aber nicht mit dem zweiten Würzburger im Team, sondern mit einem anderen der Texaner. - weiter


  • 09.02.2019

Abfahrt bei Ski-WM am Samstag wenn dann verkürzt

Training

Are (dpa) - Bei der Ski-WM in Are soll am Samstag eine verkürzte Abfahrt vom Super-G-Start erfolgen. Ein Rennen über die volle Distanz von 3122 Metern ist nicht möglich, wie der Skiweltverband entschied. Der Wettkampf - weiter


  • 09.02.2019

Nach drei Strafrunden: Deutsche Staffel auf Platz vier

Staffel-Sieg

Bei Extrembedingungen gibt es für die deutschen Biathletinnen den ersten Staffelsieg der Saison. Vier Wochen vor der WM in Schweden können sie selbst einen Patzer ihrer Vorzeige-Athletin verkraften. - weiter


  • 09.02.2019

Cordoba nach Dreierpack: «Mein bester Tag in Köln»

Dreierpack

Alles wieder gut in Köln: Der FC gewinnt, nicht nur Terodde trifft und Cordoba feiert seinen schönsten Tag beim Geißbock-Club. Da gab's für die Kiezkicker nicht viel zu holen. - weiter


  • 09.02.2019

Bayer-Matchwinner Brandt nach 5:1: «Ein befreiender Schlag»

Matchwinner

Der 22-jährige Julian Brandt war als Spielmacher von Bayer Leverkusen der überragende Akteur bei 5:1 im Bundesligaspiel bei Mainz 05. Der Nationalspieler schoss selbst zwei Tore und legte dazu noch zwei auf. Wird er auch ein großer «Zehner» im DFB-Team? - weiter


  • 09.02.2019

Hamann bleibt bei Kritik an Lewandowski

Kritisiert

Berlin (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Dietmar Hamann beharrt auf seiner Kritik an Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. «Also ich bleibe da bei meinem Standpunkt, dass er nicht derselbe Spieler war in den letzten zwölf, achtzehn Monaten - weiter


  • 09.02.2019

Heimspiele der Spitzenteams und Abstiegsduell in Hannover

Heimspiel

Die Top-Mannschaften der Fußball-Bundesliga spielen am heutigen Samstag allesamt zu Hause. Im Tabellenkeller könnte es eine Vorentscheidung im Abstiegskampf geben. - weiter


  • 09.02.2019

Das bringt der Wintersport am Samstag

Laura Dahlmeier

Bei der Ski-WM im schwedischen Are geht es wieder um Gold, beim Biathlon-Weltcup in Kanada bestreitet Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ihre WM-Generalprobe. Auch die Eisschnellläufer sind heute gefordert. - weiter


  • 08.02.2019

Bayer Leverkusen vorerst auf Europapokal-Platz

Jubeltraube

Mainz (dpa) - Bayer Leverkusen ist in der Fußball-Bundesliga vorerst auf einen Europapokal-Platz gestürmt. Das Team von Trainer Peter Bosz kam am Freitagabend zum Auftakt des 21. Spieltages zu einem 5:1 (4:1) bei Mainz - weiter


  • 08.02.2019

Top-Spiel: Köln besiegt St. Pauli 4:1 - Bielefeld im Aufwind

Kantersieg

Köln (dpa) - Mit einem Dreierpack von Jhon Cordoba hat der 1. FC Köln am Freitag im Top-Spiel der 2. Fußball-Bundesliga wieder einen der beiden direkten Aufstiegsplätze erobert. Das wiedererstarkte Arminia Bielefeld besiegt Jahn - weiter


  • 08.02.2019

Eissprinter Nico Ihle in Inzell WM-Elfter über 500 Meter

Nico Ihle

Auch am zweiten Tag der Heim-WM sind für die deutschen Eisschnellläufer die Medaillen ausgeblieben. Nico Ihle war aber mit seinem Lauf rundum zufrieden und schöpft Hoffnung für die 1000 Meter. - weiter


  • 08.02.2019

Trauerfeier: Schalke plant «würdigen» Abschied von Assauer

Schalke-Legende

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 will sich laut Sportvorstand Christian Heidel «würdig» vom früheren Clubmanager Rudi Assauer verabschieden. «Es ist klar, dass Schalke einen Weg finden wird, das Lebenswerk von Rudi Assauer zu - weiter


  • 08.02.2019

Einsatz von BVB-Kapitän Reus weiter fraglich

Marco Reus

Beim BVB sind vor der nächsten Runde im Titelkampf der Fußball-Bundesliga die Einsätze mehrerer Profis fraglich. Offensiv-Star Reus fehlt sicher. Und es gibt noch mehr Probleme. - weiter


  • 08.02.2019

Neuer steht auch gegen Schalke nicht im Bayern-Tor

Nur Ersatz

Schalke, Augsburg, Liverpool: Beim FC Bayern läuft der Countdown für die große Königsklassenprüfung. Geheimnisumwoben bleibt der Zustand des Kapitäns. Ein anderer Ex-Schalker rückt in den Fokus. - weiter


  • 08.02.2019

Maria und Petkovic bestreiten deutsche Einzel im Fed Cup

Fed Cup

Ein Jahr nach der Überraschung von Minsk trifft Deutschland im Fed Cup wieder auf Weißrussland. Eine Rückkehrerin steht beim Erstrunden-Duell in Braunschweig gegen Weißrussland im Mittelpunkt. - weiter


  • 08.02.2019

Alpine Kombination: Meike Pfister vor dem Slalom auf Rang 19

Ski-WM

Are (dpa) - Die einzige deutsche Starterin Meike Pfister geht bei der Ski-WM in Are auf Platz 19 in den Kombinations-Slalom. Nach der Abfahrt in Schweden hat die 23-Jährige 1,51 Sekunden Rückstand auf Ramona - weiter


  • 08.02.2019

Trainer-Kandidaten im Visier? VfB schweigt zu Medien-Bericht

Markus Weinzierl

Stuttgart (dpa) - Der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart hat sich nach Informationen des «Kicker» Gedanken über einen möglichen Nachfolger von Trainer Markus Weinzierl gemacht. Demnach habe sich der Tabellen-16. der Fußball-Bundesliga für den Fall einer Niederlage - weiter


  • 08.02.2019

Svindal hält WM-Medaille in der Abfahrt für möglich

Olympiasieger

Der Spitzname von Norwegens Speedfahrern ist Attacking Vikings. Anführer dieser nur auf der Strecke wilden Gruppe ist seit Jahren Aksel Lund Svindal. Die WM-Abfahrt am Samstag ist sein letztes Rennen - und die Branche verneigt sich schon jetzt vor einem ihrer Größten. - weiter


  • 08.02.2019

Das bringt der Wintersport am Freitag

Meike Pfister

Biathlon beim Weltcup in Kanada, die Alpin-Kombination bei der Weltmeisterschaft in Schweden. Und in Bayern steigt die Heim-WM der Eisschnellläufer. - weiter


  • 08.02.2019

Starker Auftritt von Theis reicht nicht für Celtics-Sieg

Boston Celtics - Los Angeles Lakers

Boston (dpa) - Trotz eines starken Daniel Theis haben die Boston Celtics das NBA-Prestigeduell mit den Los Angeles Lakers in letzter Sekunde verloren. Der Rekordmeister der nordamerikanischen Basketball-Profiliga unterlag mit 128:129 dem kalifornischen Erzrivalen und - weiter


  • 08.02.2019

Skijäger Lesser im Einzel in Canmore Achter

Bester Deutscher

Erik Lesser sichert sich als Achter in Canmore das Ticket für die Biathlon-WM. Für den Thüringer ist es das bislang beste Resultat in einer schwierigen Saison. Auch Franziska Hildebrand ist bei arktischer Kälte besser als zuvor in diesem Winter. - weiter


  • 08.02.2019

Bayer 04 will in Mainz den Pokal-K.o. wieder gut machen

Gegner am Freitag

Bayer 04 und Mainz 05 wollen heute wieder in die Erfolgsspur kommen. Die Werkself könnte nach dem Pokal-Aus in Heidenheim mit einem Sieg in Rheinhessen mindestens für eine Nacht auf einen Europacup-Platz klettern, Mainz mit einem Sieg an einem dranbleiben. - weiter


  • 07.02.2019

«Bild»: Fiete Arp schon beim FC Bayern unter Vertrag

Jann-Fiete Arp

Wirbel um HSV-Sturmtalent Fiete Arp: Sein Wechsel nach München erfolgt spätestens 2020. Eigentlich sollte er schon seit einem halben Jahr weg sein. Doch er wollte nicht. - weiter


  • 07.02.2019

Deutsche Teamsprinter bei WMauf Platz vier

Teamsprinter

Claudia Pechstein konzentriert sich nach dem juristischen Tiefschlag ganz auf das 5000-Meter-Rennen bei der Heim-WM in Inzell. Ihre Teamgefährtinnen bedauern diese Entscheidung. Die Teamsprinter sorgten dennoch für einen positiven WM-Auftakt aus deutscher Sicht. - weiter


  • 07.02.2019

Aleksander Ceferin als UEFA-Präsident wiedergewählt

DFB-Präsident

Reinhard Grindel und Aleksander Ceferin haben von den Delegierten beim UEFA-Kongress ein klares Mandat bekommen. Grindel bleibt im FIFA-Council, Ceferin bleibt UEFA-Präsident. Das Duo steht für die klare Abgrenzung zu den Expansionsplänen von FIFA-Boss Infantino. - weiter


  • 07.02.2019

Bayer will in die Erfolgsspur zurück - Mainz Fastnacht-Sieg

Peter Bosz

Bayer 04 und Mainz 05 spielen am Freitag gegeneinander und haben ein Ziel: Nach Niederlagen wieder in die Erfolgsspur kommen. Die Werkself könnte mit einem Dreier mindestens für eine Nacht auf einen Europacup-Platz klettern, Mainz mit einem Sieg an einem dranbleiben. - weiter


  • 07.02.2019

Pechstein sagt zwei Rennen ab - Fokus auf 5000 Meter

Claudia Pechstein

Claudia Pechstein konzentriert sich nach dem juristischen Tiefschlag ganz auf das 5000-Meter-Rennen bei der Heim-WM am Samstag. Ihre Starts an den ersten beiden WM-Tagen sagte sie ab. Ihre Teamgefährtinnen bedauern diese Entscheidung. - weiter


  • 07.02.2019

Köln im Topspiel gegen St. Pauli unter Druck

Armin Veh

Zwei Niederlagen und ein Spielausfall: Vor dem Match gegen St. Pauli ist Köln von den direkten Aufstiegsplätzen in der 2. Liga gerutscht und steht unter Druck. Die Hamburger kommen als Tabellenzweiter. - weiter


  • 07.02.2019

Achtelfinale: Ein emotionales Spiel und drei enge Partien

Kampfsieg

Noch sind eineinhalb Wochen Zeit bis zum Champions-League-Hit gegen Liverpool. Doch das besondere Duell ist schon allgegenwärtig. Das Weiterkommen im Pokal gibt einige positive Zeichen: Gnabry und Ribery bekommen Lob. Die Defensiv-Aussetzer gelten als weitere Warnung. - weiter


  • 07.02.2019

Rückkehr: Petkovic will Fed-Cup-Dämonen vertreiben

Andrea Petkovic

Andrea Petkovic hat im Fed Cup bereits viele Höhen und Tiefen erlebt. Ihr letzter Auftritt im Deutschland-Trikot war aber sicher einer ihrer schlimmsten. Bei ihrem Comeback in Braunschweig will sie den Alptraum von Hawaii vergessen lassen. - weiter


  • 07.02.2019

Höfl-Riesch: Aus der Kombi droht wegen vollem Kalender

Maria Höfl-Riesch

Drei ihrer insgesamt fünf Goldmedaillen bei Olympia und WM hat Maria Höfl-Riesch in der Kombination gewonnen. Die 34-Jährige hofft, dass am Freitag in Are nicht die letzte Weltmeisterin der Geschichte in dem alpinen Zweikampf ermittelt wird. - weiter


  • 07.02.2019

Ehrhoff übernimmt vorerst keinen DEB-Posten

Ex-Profi

Bietigheim (dpa) - Der frühere NHL-Topverteidiger Christian Ehrhoff wird vorerst nicht beim Neuanfang des deutschen Eishockeys eingebunden. «Er hat signalisiert, dass es jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt ist», sagte der Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bunds - weiter


  • 07.02.2019

Nowitzki-Kumpel Barnes wird während des Spiels transferiert

Abschied

Dirk Nowitzki und Maxi Kleber sind enttäuscht, Superstar LeBron James wütend: Mit einem Tauschgeschäft zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt lassen die Dallas Mavericks aufhorchen. Selbst der transferierte Spieler erfährt von seinem definitiven Abgang während der Partie. - weiter


  • 07.02.2019

Darauf muss man beim UEFA-Kongress achten

UEFA-Boss

DFB-Präsident Grindel steht vor seiner ersten kompletten Amtszeit als UEFA-Abgesandter im FIFA-Council. Die Zustimmung der Mitgliedsländer des europäischen Dachverbandes gilt als sicher. Pikanter als die Wahlen ist die Rede eines nicht von allen geliebten Ehrengastes. - weiter


  • 07.02.2019

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Eiseskälte

Extreme Temperaturen sollen die Biathleten in Kanada nicht stoppen. Für Laura Dahlmeier und Co. stehen die Einzelrennen auf dem Programm. In Inzell kämpfen die Eisschnellläufer ab heute um WM-Medaillen. - weiter


  • 07.02.2019

Trauer und Jubel: Emotionaler Fußballabend nach Assauers Tod

Trauer

Gelsenkirchen (dpa) - Das Pokal-Achtelfinale gegen Düsseldorf auf Schalke steht lange unter dem Eindruck einer traurigen Nachricht. Am Ende bündeln die Königsblauen alle Kräfte und ziehen mit 4:1 ins Viertelfinale ein. «Legenden sterben nie - - weiter


  • 07.02.2019

Kirchner über Lillehammer: Eine Blaupause, um Olympia zu retten

Mark Kirchner

Die Olympischen Winterspiele von Lillehammer gelten als die gelungensten der Geschichte. Mark Kirchner trug bei der Eröffnungsfeier 1994 die Fahne. Der Biathlon-Bundestrainer hat eine Idee, wie Winterspiele wieder mehr Akzeptanz bekommen könnten. - weiter


  • 06.02.2019

Leipzig und Augsburg ziehen ins DFB-Pokal-Viertelfinale ein

Entscheidung

Schalke 04 gelang an einem traurigen Fußballabend ungefährdet der Einzug ins DFB-Pokalviertelfinale. Spannender war es im Berliner Olympiastadion zwischen Hertha BSC und Bayern München. - weiter


  • 06.02.2019

Coman trifft in Verlängerung: Bayern entgeht Pokal-K.o.

Entscheidung

Der FC Bayern hat bei Hertha BSC viel Mühe, zieht aber trotzdem ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Berliner sind nah an der Überraschung, das Finale im eigenen Stadion bleibt jedoch ein Traum. - weiter


  • 06.02.2019

Traurige Schalker im Pokal-Viertelfinale

Klare Führung

Gelsenkirchen (dpa) - An einem traurigen Fußballabend hat der FC Schalke 04 das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Wenige Stunden nach dem Tod ihres langjährigen Managers Rudi Assauer setzten sich die Gastgeber mit 4:1 (1:0) - weiter


  • 06.02.2019

«Mach's gut, Rudi!»: Fußball-Deutschland trauert um Assauer

Gedenken

Ein Kämpfer, ein Original, ein Held: Der deutsche Fußball verneigt sich vor Rudi Assauer. Der ehemalige Schalke-Manager ist im Alter von 74 Jahren gestorben. - weiter


  • 06.02.2019

Rudi Assauer ist tot - Schalke-Chef: Tief betroffen

Rudi Assauer

Rudi Assauer ist tot. Der frühere Schalke-Manager ist in den Armen seiner Tochter gestorben. Seine Schalker Eurofighter wollen für die Beerdigung etwas organisieren. «Wir werden sein Andenken immer in Ehren halten», sagte Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Tönnies. - weiter


  • 06.02.2019

RB Leipzig erstmals im Pokal-Viertelfinale

Tor!

RB Leipzig gewinnt auch im DFB-Pokal weiter - auch ohne Timo Werner. Der grippeerkrankte Nationalstürmer war noch nicht einmal im Kader. Dafür traf sein brasilianischer Ersatz Cunha gegen den VfL Wolfsburg. - weiter


  • 06.02.2019

Augsburg mit schmeichelhaftem Pokalsieg bei Holstein Kiel

Torjubel

Kiel (dpa) - Drei Tage nach dem überzeugenden 3:0-Sieg in der Bundesliga gegen Mainz hat der FC Augsburg Stolperstein Holstein Kiel im DFB-Pokalwettbewerb aus dem Weg gekickt und ist ins Viertelfinale eingezogen. Der Fußball-Bundesligist besiegte - weiter


  • 06.02.2019

Früherer Schalke-Manager Rudi Assauer gestorben

Rudi Assauer

Jahrelang prägte Rudi Assauer den FC Schalke 04 wie kein anderer. Er war Macher und Seele des Traditionsclubs. Der UEFA-Cup-Sieg 1997 und seine Tränen nach der «Vier-Minuten-Meisterschaft» 2001 sind unvergessene Momente. Nun starb der Ex-Manager nach langer Krankheit. - weiter


  • 06.02.2019

Kältekammer Canmore: Dahlmeier will weiter an WM-Form feilen

Laura Dahlmeier

Klirrende Kälte, eisiger Wind, wenig Zuschauer: Die Biathleten stehen beim Weltcup im kanadischen Canmore vor einigen Herausforderungen. Dennoch steht für Laura Dahlmeier & Co vor allem eines im Vordergrund: Weiter an der WM-Norm zu arbeiten. - weiter


  • 06.02.2019

Dardai vs Kovac: «In dem Spiel gibt es keine Freundschaften»

Respekt

Sie kennen sich gut aus gemeinsamen Zeiten bei Hertha. Doch im Pokal-Achtelfinale sind Berlins Trainer Dardai und dessen Bayern-Kollegen Kovac knallharte Kontrahenten. - weiter


  • 06.02.2019

Ferstl ohne WM-Medaille im Super-G - Paris holt Gold

Josef Ferstl

Josef Ferstl schlägt sich im WM-Super-G achtbar, verpasst das Podium als Sechster aber um drei Zehntelsekunden. Unzufrieden ist er damit nicht, der Ärger um den verpassten Coup hielt sich in Grenzen. Zu Gold rast ein Ski-Kumpel Ferstls aus Südtirol. - weiter


  • 06.02.2019

FIFA-Amt für Grindel: So läuft die Wahl in Rom

Reinhard Grindel

DFB-Chef Grindel wird am Donnerstag als Mitglied des FIFA-Councils bestätigt werden. Daran gibt es vor dem UEFA-Kongress keine Zweifel. Eine Herausforderung ist aber der gemeinsame Kampf mit Europa-Boss Ceferin gegen die Milliarden-Pläne von FIFA-Chef Infantino. - weiter


  • 06.02.2019

Schröder überzeugt bei erfolgreicher Aufholjagd der Thunder

Dennis Schröder

Die Oklahoma City Thunder und Dennis Schröder feiern den achten Sieg in den vergangenen neun Spielen. Dabei führt Russell Westbrook seine spektakuläre Serie fort. Für LeBron James setzt es eine historische Niederlage. - weiter


  • 06.02.2019

EHC Red Bull München unterliegt Frölunda in CHL mit 1:3

Unterlegen

Dem EHC Red Bull München bleibt in der Eishockey-Königsklasse das ganz große Happy End versagt. Aus der Niederlage in Göteborg schöpfen die Bayern aber Zuversicht. - weiter


  • 06.02.2019

Leverkusen scheitert im DFB-Pokal - Nürnberg 0:1 gegen HSV

Großer Jubel

Die Hoffnung auf das Double muss Borussia Dortmund schon im DFB-Pokal-Achtelfinale begraben. Der Bundesliga-Erste verliert im Elfmeterschießen gegen Werder. Zudem kommen im ersten Teil der Runde drei Zweitligisten weiter. Der FC Bayern will seine Serie ausbauen. - weiter


  • 06.02.2019

Nowitzki mit drei Auftritten bei NBA-Allstarshow

Dirk Nowitzki

Charlotte (dpa) - Dirk Nowitzki wird bei seiner womöglich letzten aktiven Teilnahme am Allstarwochenende gleich drei verschiedene Auftritte haben. Die nordamerikanische Profiliga NBA bestätigte offiziell, dass der 40 Jahre alte Basketball-Superstar auch beim Dreipunktewettbewerb am 16. - weiter


  • 06.02.2019

Leipzig will erstmals ins DFB-Pokal-Viertelfinale einziehen

Motiviert

In der Bundesliga hat RB Leipzig in seiner Premieren-Saison 2016/2017 für viel Furore gesorgt. Doch im Pokal sieht die RB-Statistik noch mager aus. Das soll sich nun ändern. Allerdings warten mit dem VfL Wolfsburg ein starkes Auswärtsteam auf die Sachsen. - weiter


  • 06.02.2019

DFB-Chef fordert «Transparenz und Rücksicht» von Infantino

DFB-Präsident

Rom (dpa) - Kurz vor seiner Wiederwahl ins FIFA-Council hat DFB-Chef Reinhard Grindel von Weltverbands-Präsident Gianni Infantino ein Zugehen auf die europäischen Fußballverbände gefordert. «Ich würde mich freuen, wenn wir in der Zusammenarbeit zwischen FIFA - weiter


  • 06.02.2019

Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Josef Ferstl

Die Ski-WM in Schweden läuft, nach dem bitteren Super-G von Viktoria Rebensburg wollen es die Männer besser machen. Die besten Chancen auf eine Medaille für Deutschland hat Kitzbühel-Sieger Josef Ferstl. - weiter


  • 05.02.2019

Bremen nach Kraftakt im Pokal-Viertelfinale - Auf für BVB

Weiter!

Was für ein Drama! Borussia Dortmund scheidet nach langem Kampf im Achtelfinale des DFB-Pokals im Elfmeterschießen gegen Werder Bremen aus. Werder-Keeper Jiri Pavlenka wird zum Matchwinner. - weiter


  • 05.02.2019

Horror-Nacht von Pechstein jährt sich zum zehnten Mal

Claudia Pechstein

Claudia Pechstein erwägt die Absage ihrer geplanten vier Starts bei der Heim-WM der Eisschnellläufer in Inzell. Am Dienstag hatte es für sie zehn Jahre nach ihrer Sperre einen erneuten juristischen Rückschlag gegeben. - weiter


  • 05.02.2019

Söderholm-Debüt als DEB-Coach: 4:2 gegen die Schweiz

Toni Söderholm

Memmingen (dpa) - Toni Söderholm hat ein erfolgreiches Debüt als Eishockey-Bundestrainer gefeiert. Das Olympia-Perspektivteam für die Winterspiele 2022 in Peking führte der Nachfolger von Marco Sturm zu einem überzeugenden 4:2 (2:0, 2:1, 0:1) gegen - weiter


  • 05.02.2019

Leverkusen blamiert sich im Pokal mit 1:2 in Heidenheim

Blamage

Gefeierter Sieg gegen Bayern, trostloses Pokal-Aus in Heidenheim: Bayer Leverkusen durchlebt innerhalb weniger Tage einmal mehr alle Extreme. Dem Außenseiter gelingt ein Kunststück wie vor drei Jahren. - weiter


  • 05.02.2019

Sieg über Nürnberg: HSV stürmt ins Pokal-Viertelfinale

Torjubel

Der HSV hat es geschafft! Nach einer überlegen geführten Partie steht der Zweitliga-Spitzenreiter durch ein hochverdientes 1:0 gegen den klassenhöheren 1. FC Nürnberg im DFB-Pokal-Viertelfinale. Als Mann des Tages wird Winter-Zugang und Siegtorschütze Özcan gefeiert. - weiter


  • 05.02.2019

Stefan Leitl neuer Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth

Stefan Leitl

Die Trainersuche bei der SpVgg Greuther Fürth ist beendet. Stefan Leitl übernimmt einen Tag nach der Trennung von Damir Buric das Traineramt. In Franken ist das nicht das erste Engagement des 41-Jährigen. - weiter


  • 05.02.2019

Wer kann Brady und die Patriots in der NFL stoppen?

Super-Bowl-Champion

In drei der vergangenen fünf Super Bowls triumphierten Tom Brady und die New England Patriots. Ein buntes Feld aus jungen Quarterbacks, erfahrenen Champions und notorischen Verlierern will die Dominanz beenden. - weiter


  • 05.02.2019

Rebensburg verpasst Medaille um zwei Hundertstelsekunden

Super-G

Nicht schon wieder! Viktoria Rebensburg ist im Super-G der WM in Schweden Vierte geworden und hat damit schon zum dritten Mal in der Karriere eine Medaille um einen Rang verpasst. So knapp wie dieses Mal aber erwischte es sie noch nie. «Ja, scheiße», meinte sie. - weiter


  • 05.02.2019

Kovac: Noch kein «Go» der Ärzte für Neuer

Angeschlagen

Mit Manuel Neuer geht der FC Bayern das Pokal-Achtelfinale an. Der Torhüter will in Berlin spielen. Ein Risiko möchte Kovac zwei Wochen vor Liverpool aber nicht eingehen. Der Trainer ermahnt die Spieler zu mehr Sorgfalt. Eine 50.000-Euro-Idee hat Kovac fürs Elfmeterschießen. - weiter


  • 05.02.2019

Hamburger Clubs Spitze: FC St. Pauli verfolgt den HSV

Heimsieg

Das war Stoff für ein Fußball-Märchen. Mit zwei Toren führt Rückkehrer Meier den FC St. Pauli beim Startelf-Debüt zum Sieg über Union - und auf Platz zwei der Tabelle hinter dem Stadtrivalen HSV. - weiter


  • 05.02.2019

UEFA-Exekutive berät über Abschaffung der Auswärtstor-Regel

Reinhard Grindel

Rom (dpa) - Die Auswärtstor-Regel im Europapokal könnte schon bald Fußball-Geschichte sein. Bei ihrer Sitzung in Rom werden die Mitglieder des UEFA-Exekutivkomitees um DFB-Präsident Reinhard Grindel am Mittwoch über die Abschaffung diskutieren. Mit einer Entscheidung - weiter


  • 05.02.2019

Rosberg glaubt an elektrische Zukunft der Formel 1

Nico Rosberg

Berlin (dpa) - Der frühere Weltmeister Nico Rosberg hält eine elektrische Zukunft der Formel 1 und das Ende der Benzinmotoren in der Königsklasse des Motorsports für möglich. «Wenn die ganze Mobilität elektrisch ist und alle neuen - weiter


  • 05.02.2019

Vier Bundesligisten wollen ins Pokal-Viertelfinale

Peter Bosz

Borussia Dortmund empfängt Werder Bremen im Achtelfinale des DFB-Pokals. Vier Zweitligisten machen sich noch Hoffnung auf den Einzug ins Viertelfinale. - weiter


  • 05.02.2019

Mavs-Besitzer: Fühlt sich nach Nowitzki-Abschiedstour an

Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) - Auch Mark Cuban, Besitzer von NBA-Club Dallas Mavericks, rechnet nicht mehr unbedingt mit einer Fortsetzung der Karriere von Dirk Nowitzki über diese Saison hinaus. Auf die Frage, ob sich diese Spielzeit wie - weiter


  • 05.02.2019

Das bringt der Wintersport am Dienstag

Viktoria Rebensburg

In Schweden beginnen die alpinen Ski-Weltmeisterschaften. Im Super-G am Dienstag zählt Viktoria Rebensburg zu den Kandidatinnen für eine Medaille. - weiter


  • 05.02.2019

Erste Patriots-Profis wollen auf Besuch bei Trump verzichten

Patriots-Profis

Foxborough (dpa) - Die ersten Football-Profis der New England Patriots haben nach dem Super-Bowl-Triumph ihren Verzicht auf einen möglichen Besuch im Weißen Haus erklärt. Im Falle einer Einladung durch US-Präsident Donald Trump würde er sich - weiter


  • 04.02.2019

Dank Meier: St. Pauli nach Sieg gegen Union Zweiter

FC St. Pauli - 1. FC Union Berlin

Spektakel in der 2. Fußball-Bundesliga: Der FC St. Pauli siegt spät gegen Union Berlin und steht nun auf Tabellenplatz zwei. Alexander Meier wird zum Matchwinner. - weiter


  • 04.02.2019

Früherer Weltklasse-Skispringer Matti Nykänen gestorben

Matti Nykänen

Sportlich war Matti Nykänen ein großes Idol. Nach seiner Karriere sorgte der Finne mit seinem Privatleben für zahlreiche Negativ-Schlagzeilen. Nun ist er gestorben. Die Nachricht trifft die Skisprung-Welt hart. - weiter


  • 04.02.2019

Zweitligist Greuther Fürth trennt sich von Buric

Damir Buric

Die Zeit von Damir Buric bei der SpVgg Greuther Fürth ist abgelaufen. Nach einer Negativserie und einem Fußball-Desaster in Paderborn trennen sich die Franken von dem Coach. Die Nachfolgesuche läuft. - weiter


  • 04.02.2019

BVB im Pokal bisher auf Wackelkurs - Favre lobt Bremen

Lucien Favre

Der DFB-Pokal war für den BVB bisher kein Parade-Wettbewerb. Nur mit Mühe gelang dem Liga-Primus der Achtelfinal-Einzug. Das schärft die Sinne für das Duell mit Bremen. Nur einmal flog der Revierclub in seinen vergangenen 14 Heimspielen aus dem Pokal - gegen Werder. - weiter


  • 04.02.2019

New England Patriots gewinnen Super Bowl zum sechsten Mal

Superstar

Super-Bowl-Rekordchamp Tom Brady hat es mit den New England Patriots wieder geschafft. Der Star-Quarterback führt sein Team zum sechsten Triumph. Die Los Angeles Rams sind auf der größten Football-Bühne völlig überfordert. - weiter


  • 04.02.2019

Suche nach Sala: Leiche in Flugzeugwrack gesichtet

Wrack

Zwei Wochen nach dem Verschwinden des 28-jährigen Fußballers und seines Piloten gibt es traurige Gewissheit: Das Flugzeug der beiden liegt am Meeresgrund. Mindestens ein Toter ist darin. - weiter


  • 04.02.2019

Neuer-Einsatz im Achtelfinale gegen Berlin offen

Manuel Neuer

Ist Manuel Neuer beim Pokalspiel gegen Hertha BSC im Tor des FC Bayern zurück oder fehlt er sogar noch in zwei Wochen gegen Liverpool? Über das Ausmaß der Daumenverletzung des Torhüters wird spekuliert. Ein anderer Star fehlt beim Training am Montag. - weiter


  • 04.02.2019

Hamburg und Nürnberg träumen vom Pokal-Viertelfinale

Hamburger SV

Die beiden Vereine gehörten mal zu den ganz großen Namen im deutschen Fußball. Jetzt wollen sich sowohl die Hanseaten als auch die Franken durch einen Erfolg im DFB-Pokal Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben holen. - weiter


  • 04.02.2019

Gelb-Rote-Karte für Gomez nicht nachvollziehbar

Platzverweis

Für Mario Gomez war es ein Spieltag zum Vergessen. Seine Rolle als Ersatzspieler soll keine Unruhe in die Mannschaft bringen. Sein erster Platzverweis seiner Profikarriere ärgerte ihn aber mächtig. Für den VfB war das 2:2 gegen Freiburg ein weiterer Rückschlag. - weiter


  • 04.02.2019

«Hop-oder-Top-Spiel» für Rebensburg zum WM-Start im Super-G

Hoffnungsträgerin

Am Dienstag beginnen für Viktoria Rebensburg mit dem Super-G die siebten Weltmeisterschaften ihrer Karriere. Wie 2015 und 2017 ist sie die Frontfrau des Deutschen Skiverbands - doch die Saison war bislang alles andere als reibungslos und nicht sonderlich vielversprechend. - weiter


  • 04.02.2019

«Vollgas»: München will Europas Eishockey-Krone erobern

EHC Red Bull München

Der EHC Red Bull München möchte weiter Geschichte schreiben. Erstmals wollen die Bayern die Eishockey-Königsklasse gewinnen. Im Finale treffen die Münchner auf Favorit Frölunda Indians. Kann der historische Coup in Göteborg gelingen? - weiter


  • 04.02.2019

Ohne News und Social Media: Kittel nach «Scheißjahr» zurück

Marcel Kittel

Nach 328 Tagen gewinnt Marcel Kittel wieder eine Radrennen. Nach seiner verkorksten Saison 2018 will der deutsche Topsprinter in diesem Jahr wieder zu alter Form zurück finden. Dafür ging er selbstkritisch mit sich ins Gericht. - weiter


  • 04.02.2019

«Schon fast krank»: Ärger über die hohe Handball-Belastung

Deutsche Handball-Nationalmannschaft

Etwas mehr als eine Woche ist die Handball-WM gerade alt. Erholen konnten sich die Nationalspieler von den Strapazen aber nicht. Diese Woche geht es bereits in der Bundesliga und im Europapokal weiter. Das sorgt längst nur noch für Kopfschütteln. - weiter


  • 04.02.2019

Höfl-Riesch kritisiert Rebensburg: «Nicht gierig genug»

Maria Höfl-Riesch

Berlin (dpa) - Olympiasiegerin kritisiert Olympiasiegerin: Die ehemalige alpine Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch bemängelt die bisherigen Leistungen von Viktoria Rebensburg in dieser Saison. «Sie hat oft genug gezeigt, dass sie in Abfahrt und Super-G aufs Podest fahren - weiter


  • 04.02.2019

Augsburger Befreiungsschlag nach «vielen Knalleffekten»

Jens Lehmann

Wenn es doch immer so leicht wäre. Der FC Augsburg verpflichtet einen neuen prominenten Co-Trainer und schon gibt es einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Der Dreifachtorschütze freut sich über Druck - und ist auf den neuen Mann gespannt. - weiter


  • 03.02.2019

Thoma hält Horngacher für «beste Möglichkeit»

Dieter Thoma

Oberstdorf (dpa) - Der frühere Top-Skispringer Dieter Thoma tippt auf Stefan Horngacher als Nachfolger von Bundestrainer Werner Schuster. «Für mich wäre es überraschend, wenn er es nicht wird», sagte Thoma am Rande des Skiflug-Weltcups in - weiter


  • 03.02.2019

Stuttgart verpasst Sieg gegen Freiburg in der Nachspielzeit

VfB Stuttgart - SC Freiburg

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart findet keinen Weg aus der sportlichen Krise. Gegen den SC Freiburg gab es einen späten Gegentreffer, der zwei Punkte kostete. - weiter


  • 03.02.2019

Finnbogason-Dreierpack lässt Lehmann und Augsburg jubeln

FC Augsburg - FSV Mainz 05

Jens Lehmann gibt sein Debüt als Co-Trainer - und plötzlich gewinnt der FC Augsburg wieder. Finnbogason trifft dreifach gegen schwache Mainzer. Stefan Reuter erlebt eine Premiere mit Lehmann. - weiter


  • 03.02.2019

Bayern weiter ungeschlagen - Verfolger siegen ebenfalls

Nihad Djedovic

Der FC Bayern eilt in der Basketball-Bundesliga von Sieg zu Sieg. Aufsteiger Vechta unterstreicht seine Playoff-Ambitionen - ein Oldenburger schreibt BBL-Geschichte. - weiter


  • 03.02.2019

Stoch gewinnt in Oberstdorf - Eisenbichler auf Rang zehn

Markus Eisenbichler

In einer schwachen deutschen Mannschaft wird Markus Eisenbichler immer mehr zum Alleinunterhalter. Seine beeindruckende Flugshow kann er am Sonntag nicht wiederholen. Deutschlands Top-Trainer-Kandidat Horngacher feiert in Oberstdorf derweil Erfolge. - weiter


  • 03.02.2019

Titelrennen mit Gladbach: Dreikampf statt Zweikampf

Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach mischt als dritter Anwärter im Bundesliga-Titelkampf mit. Wer hat die besten Aussichten? Spitzenreiter Dortmund, Gladbach - oder doch noch die Bayern? - weiter


  • 03.02.2019

Kovac rügt «fahrlässige» Bayern und warnt

Niko Kovac

Titelverteidiger FC Bayern verliert durch die leichtfertige Pleite in Leverkusen Boden bei der Jagd auf Dortmund. Trainer Kovac rügt vor wichtigen Wochen die Einstellung seiner Stars. Die Verantwortlichen krönen den Pleitentag mit einem Eiertanz um die Neuer-Verletzung. - weiter


  • 03.02.2019

Plötzlich Titelanwärter: Gladbach sorgt für neue Spannung

Torjubel

Mönchengladbach nutzt die Gunst der Stunde. Anders als dem bisherigen Führungsduo aus Dortmund und München gelingt dem Team von Trainer Hecking ein Auswärtssieg. Nicht nur die bisherige Rückrundenbilanz spricht für den neuen Tabellenzweiten. - weiter


  • 03.02.2019

Der BVB macht einen weiteren Schritt Richtung Titel

Applaus

Auch wenn die Dortmunder mit ihrem Remis in Frankfurt hadern, können sie sich ein Grinsen ob des Bayern-Patzers nicht verkneifen. Der neunte deutsche Meistertitel rückt für den BVB immer näher. Trainer Favre bleibt zurückhaltend wie eh und je. - weiter


  • 03.02.2019

Suche nach Spaß: Nowitzki vor Jubiläum mit Abschiedsgedanken

Dirk Nowitzki

Der sportliche Abschied von Dirk Nowitzki wird immer konkreter. Nach derzeitigem Stand neigt Deutschlands größter Basketballer zu einem Karriere-Ende nach dieser Saison. Vor genau 20 Jahren fing es für den Würzburger in den USA an - mit reichlich Sorgen. - weiter


  • 03.02.2019

Ausflug zur Einstimmung: Patriots und Rams vor Super Bowl

Ankunft

Im 53. Super Bowl treffen die leicht favorisierten New England Patriots auf die Los Angeles Rams. Patriots-Superstar Tom Brady will seinen sechsten Triumph. Die wichtigsten Schlüsselduelle und Rekorde im Überblick. - weiter


  • 03.02.2019

Ehrung für NFL-Profi mit einer Hand: Shaquem Griffin

Shaquem Griffin

Eigentlich gehört Quarterback-Jungstar Patrick Mahomes am Vorabend des Super Bowls durch die Wahl zum wertvollsten Spieler die große Bühne. Für den emotionalen Höhepunkt der Preis-Gala sorgt aber ein Profi mit einer ganz besonderen Geschichte. - weiter


  • 03.02.2019

Auch Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen abgesagt

Absage

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Einen Tag nach der Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen ist auch der für heute geplante Riesenslalom der Herren abgesagt worden. Die Organisatoren entschieden bereits gut drei Stunden vor dem angesetzten Start des ersten Durchgangs, - weiter


  • 03.02.2019

Mavericks gelingt Pflichtsieg - Keine Punkte von Nowitzki

Cleveland Cavaliers - Dallas Mavericks

Cleveland (dpa) - Nach einem Schreckmoment für Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks einen Pflichtsieg in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA geschafft. Die Texaner gewannen bei den Cleveland Cavaliers mit 111:98. Nowitzki humpelte im ersten Viertel - weiter


  • 03.02.2019

Bayern nach Patzer nur noch Dritter - BVB sieben Punkte vorn

Auswärtsniederlage

Erstmals in dieser Bundesliga-Saison gewinnen weder der FC Bayern noch der BVB. Am Ende heißt es trotzdem Vorteil Dortmund - weil die Borussia im Gegensatz zu den Bayern wenigstens einen Punkt holt. Vor den auf Rang drei abgestürzten Münchnern liegen entscheidende Wochen. - weiter


  • 03.02.2019

Teamchef Kohlmann sieht Finalwoche skeptisch

Michael Kohlmann

Frankfurt/Main (dpa) - Teamchef Michael Kohlmann steht dem neuen Davis-Cup-Modus auch nach dem problemlosen Erreichen der Finalrunde skeptisch gegenüber. «Nichtsdestotrotz muss man, um wirklich ein Fazit zu ziehen, es mal erlebt haben», sagte der 45-Jährige - weiter


  • 03.02.2019

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Markus Eisenbichler

Gleich fünf Weltcups in den olympischen Wintersportarten finden in Bayern und Sachsen an diesem Wochenende statt. Im Fokus der Gastgeber steht vor allen Skiflieger Markus Eisenbichler. - weiter


  • 02.02.2019

FC Bayern patzt in Leverkusen - Dortmund in Frankfurt 1:1

3:1

Sowohl Tabellenführer Dortmund als auch Verfolger FC Bayern patzen in ihren Bundesliga-Auswärtsspielen. Der BVB baut seinen Vorsprung mit einem Remis in Frankfurt aber sogar aus - weil die Münchner erstmals seit November verlieren und am Abend noch auf Rang drei abstürzen. - weiter


  • 02.02.2019

Tennis-Herren erreichen Endrunde - Doppel entscheidet

Deutsches Team

Die deutschen Tennis-Herren um Alexander Zverev sind ihrer Favoritenrolle gegen Ungarn im Davis Cup gerecht geworden. Das Team ist im November bei der Endrunde in Madrid dabei - dann aber ohne ihren Spitzenspieler. Seine Mitspieler haben für Zverev Verständnis. - weiter


  • 02.02.2019

Taktisch noch zu grün: Kombinierer Geiger vergibt Heimsieg

Im Ziel

So nah war Vinzenz Geiger noch nie dran, den Norweger Jarl Magnus Riiber zu schlagen. Doch ein taktischer Fehler verhinderte es. Bis zur WM in Seefeld wollen das die deutschen Kombinierer ändern. - weiter


  • 02.02.2019

HSV patzt in Bielefeld - Paderborn deklassiert Fürth mit 6:0

Niederlage

Der Aufstiegskampf bleibt spannend, denn Liga-Primus Hamburg patzt in Bielefeld. Verfolger Köln kann auf einen Punkt verkürzen. Für Fürth, am 10. Spieltag noch Tabellenzweiter, sind die Top-3-Ränge wohl kein Thema mehr. Magdeburg und Duisburg siegen im Abstiegskampf. - weiter


  • 02.02.2019

Weltcup-Sieg für Felix Loch in Altenberg

Sieger

Altenberg (dpa) - Eine Woche nach dem Gewinn des WM-Titels hat Deutschlands Rodel-Ass Felix Loch auch sein erstes Weltcup-Rennen in diesem Winter gewonnen. Der 29-Jährige sicherte sich am Samstag im verschneiten Eiskanal in Altenberg den - weiter


  • 02.02.2019

WM-Generalprobe in Garmisch geplatzt - Neuschnee und Regen

Absage

Die deutschen Skirennläufer sind enttäuscht über die Absage ihrer Heim-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen. Doch Sicherheit geht vor Spektakel, und das Risiko bei Neuschnee ist zu groß. DSV-Alpinchef Maier hofft nun auf ein gutes WM-Abschneiden. - weiter


  • 02.02.2019

Ausgburg gespannt auf Lehmann-Debüt - «Win-win-Situation»

Der Neue

Augsburg (dpa) - Jürgen Klinsmann hält die Verpflichtung des ehemaligen Nationaltorhüters Jens Lehmann beim FC Augsburg für eine gute Entscheidung des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten. «Es ist eine Win-win-Situation für beide Seiten», sagte der ehemalige Stürmer, Weltmeister - weiter


  • 02.02.2019

VfB Stuttgart will Wende gegen Freiburg

Unter Druck

Stuttgart (dpa) - Nach dem verpatzten Rückrundenauftakt steht der VfB Stuttgart im Baden-Württemberg-Derby der Fußball-Bundesliga gegen den SC Freiburg gehörig unter Druck. Bleibt die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl gegen die Südbadener am Sonntag (18.00 - weiter


  • 02.02.2019

Dolls Analyse ist schonungslos: «Da muss jetzt Zug rein»

Aufregung

So hatte sich Thomas Doll seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga nicht vorgestellt. Mit seinem neuem Team Hannover 96 war er gegen RB Leipzig chancenlos. Mit einem solchen Auftritt hatte selbst der Dauer-Optimist unter den Trainern nicht gerechnet. - weiter


  • 02.02.2019

«Richtig Lust auf mehr»: DHB-Team blickt positiv voraus

DHB-Team

Sportlich hatte das All-Star-Game der deutschen Handballer gegen eine Liga-Auswahl keinen Wert. Kurz nach der WM freuten sich Bundestrainer Prokop und seine Spieler aber über das Wiedersehen. Nach der Partie blickte der Coach weit voraus. - weiter


  • 02.02.2019

Schwere Gegner für BVB, Bayern und Gladbach

«Büffelherde»

Die drei Spitzenteams der Bundesliga spielen heute alle auswärts und gegen schwere Gegner. Können die Bayern auch ohne den verletzten Kapitän Manuel Neuer eine mögliche Schwäche der Dortmunder ausnutzen, oder lassen sie vielleicht sogar die Gladbacher an sich rankommen? - weiter


  • 02.02.2019

Nowitzki: Tendenz geht zu Karriereende nach dieser Saison

Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki tendiert derzeit zu einem Karriereende nach der aktuellen NBA-Spielzeit. «Ich wollte sehen, wie diese Saison läuft, mit meiner Familie reden und dann eine Entscheidung treffen», sagte der 40-Jährige in - weiter


  • 02.02.2019

Christian Prokop zieht positives Fazit der Heim-WM

Bundestrainer

Die Enttäuschung über den vierten Platz bei der Handball-WM ist in den Hintergrund geraten. Stattdessen blickt Bundestrainer Christian Prokop nach dem All-Star-Game auf ein emotionales Turnier zurück. Mit seiner Mannschaft hat er noch Großes vor. - weiter


  • 02.02.2019

Das bringt der Wintersport am Samstag

Markus Eisenbichler

Jede Menge Heimspiele gibt es an diesem Wochenende für die deutschen Wintersportler. Highlights sind der Skiflug-Weltcup in Oberstdorf und die Alpin-Rennen in Garmisch-Partenkirchen. - weiter


  • 02.02.2019

Schröder glänzt bei Thunder-Sieg - Boston gewinnt ohne Theis

Miami Heat - Oklahoma City Thunder

Miami (dpa) - Mit einem starken Dennis Schröder haben die Oklahoma City Thunder ihre Erfolgsserie in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA fortgesetzt. Das Team des deutschen Nationalspielers setzte sich bei den Miami Heat souverän 118:102 (72:53) - weiter


  • 02.02.2019

NFL: Fälschungen, Drohnen und ein exklusiver Club

Treue Fans

Atlanta (dpa) - Kurioses und Wissenswertes zum 53. Super Bowl der Football-Profiliga NFL zwischen den New England Patriots und Los Angeles Rams in Atlanta. AUFGEHEIZT: Als am Dienstag zahlreiche Flüge in Atlanta wegen Kälte und - weiter


  • 01.02.2019

Trainer Doll verliert bei Premiere mit 96 gegen RB Leipzig

Zweikampf

Die Bundesliga-Rückkehr nach elf Jahren verläuft für Thomas Doll alles andere als zufriedenstellend. Beim 0:3 gegen RB Leipzig zeigt Hannover 96 alte Schwächen - und baut seine Negativserie weiter aus. - weiter


  • 01.02.2019

Kohlschreiber vermeidet Blamage im Einzel gegen Ungarn

Erleichterung

Dass Philipp Kohlschreiber im Auftakteinzel des Davis-Cup-Duells mit Ungarn so viel Mühe hat, hatte wohl kaum jemand erwartet. In drei Sätzen kämpfte der erfahrene Tennisprofi die Nummer 371 der Welt nieder. Bei Alexander Zverev lief alles nach Plan. - weiter


  • 01.02.2019

Spaß und Kunststücke: DHB-Team verliert All-Star-Game

Torwurf

Der Spaß stand im Vordergrund: Trotz der Niederlage im All-Star-Game werden die deutschen Handballer mit Applaus aus der Stuttgarter Arena verabschiedet. Den Fans wurden wieder etliche Kunststücke geboten. - weiter


  • 01.02.2019

Doll ändert Aufstellung von Hannover auf sechs Positionen

Thomas Doll

Hannover (dpa) - Vor seinem ersten Spiel als Trainer von Hannover 96 hat Bundesliga-Rückkehrer Thomas Doll die Aufstellung seines neuen Teams auf gleich sechs Positionen verändert. Beim Heimspiel gegen RB Leipzig stehen am Freitagabend die - weiter


  • 01.02.2019

Nowitzki nachträglich ins Allstar-Spiel der NBA berufen

Dirk Nowitzki

Dirk Nowitzki wird doch noch einmal bei einem Allstar-Spiel der NBA dabei sein. Der 40-Jährige wurde ehrenhalber vom Ligachef berufen. Sein Team bereitet schon die Zeit nach dem Karriere-Ende des Superstars vor. - weiter


  • 01.02.2019

Eisenbichler in Oberstdorf Dritter - Erster Sieg für Zajc

Dritter

Erstmals seit dem Neujahrsspringen dürfen sich die DSV-Adler wieder über einen Podiumsplatz freuen. Markus Eisenbichler fliegt in Oberstdorf zweimal über 220 Meter weit. Am Ende entscheidet auch der Wind. - weiter


  • 01.02.2019

Skirennfahrerin Vonn beendet Karriere nach WM

Lindsey Vonn

Es geht nicht mehr bei Lindsey Vonn. Die US-Skirennfahrerin wird nach der WM die Karriere beenden, ihr Körper lässt keine weiteren Rennen zu. Das teilte sie mit extremen Worten in Internet mit. Ein Rekord bleibt der Ausnahme-Athletin damit verwehrt. - weiter


  • 01.02.2019

FC Bayern ohne Manuel Neuer nach Leverkusen

Manuel Neuer

Manuel Neuer wird von einer neuen Verletzung gestoppt. Der Fußball-Nationaltorhüter zieht sich im Training eine Blessur an der Hand zu und fehlt dem FC Bayern in Leverkusen. Wie schwer die Verletzung ist, lässt der Verein zunächst offen. - weiter


  • 01.02.2019

Ski-Ass Neureuther sagt für Garmisch-Riesenslalom ab

Felix Neureuther

Felix Neureuther hat die WM im Fokus und will vor den Titelkämpfen in Schweden nichts riskieren. Deshalb verzichtet der lange verletzte Skirennfahrer gar auf den Riesenslalom im Heimatort Garmisch. Ein Start des angeschlagenen Teamkollegen Stefan Luitz ist ebenso offen. - weiter


  • 01.02.2019

Respekt vor den «Büffeln»: Knifflige Aufgabe für den BVB

Lucien Favre

Gleich der Start in die Englischen Wochen hat es für den Bundesliga-Spitzenreiter aus Dortmund in sich. Denn bei Eintracht Frankfurt gab es in den vergangenen Jahren zumeist wenig zu holen. Nicht nur diese Bilanz nötigt dem BVB Respekt ab. - weiter


  • 01.02.2019

Rebensburg verpatzt WM-Test: Aus bei Maribor-Riesenslalom

Aus

Viktoria Rebensburg verabschiedet sich mit einem Ausfall in Richtung Ski-WM. In Maribor scheidet sie schon nach wenigen Sekunden wegen eines groben Fahrfehlers aus. Sorgen machen sich die Sportlerin und die Trainer nicht. Hoffnung macht eine kleine Statistik. - weiter


  • 01.02.2019

Spannende James-Zukunft beim FC Bayern

James Rodríguez

Egal, ob er spielt oder nicht: James Rodríguez steht im der Auswärtspartie des FC Bayern in Leverkusen wieder im Fokus. Hockt er erneut unzufrieden auf der Bank? Oder lässt ihn Trainer Kovac von Beginn an ran? - weiter


  • 01.02.2019

Schmitt schließt Job als Skisprung-Bundestrainer vorerst aus

Martin Schmitt

Oberstdorf (dpa) - Der frühere Weltklasse-Skispringer Martin Schmitt will nicht Nachfolger von Bundestrainer Werner Schuster werden. «Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich das für mich ausschließen», sagte der 41-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. «Ich habe mir da - weiter


  • 01.02.2019

Super Bowl der Gegensätze: Rams heiß auf Triumph über Brady

Super Bowl

Die Rollen im Super Bowl sind klar verteilt. Für die New England Patriots und Superstar Tom Brady geht es um die Krönung ihrer Titel-Dynastie. Die Los Angeles Rams wollen ihre Ära erst starten - und einen Triumph mit Sternchen. - weiter


  • 01.02.2019

Karriereende? - Neureuther entscheidet nach der WM

Felix Neureuther

Felix Neureuther ist seit Jahren der beste deutsche Skirennfahrer. Seit dem Kreuzbandriss kämpft er um den Anschluss. Bei der WM in Schweden hat er Großes vor. - weiter


  • 01.02.2019

Niederlage für Dallas und Nowitzki - Führung verspielt

Detroit Pistons -  Dallas Mavericks

Dirk Nowitzki hat neue Teamkollegen. Wichtigster Zugang für die Dallas Mavericks ist der lettische Star Kristaps Porzingis. Sofort kann der 23-Jährige aber nicht helfen. - weiter


  • 01.02.2019

Di Santo wechselt von Schalke 04 zu Rayo Vallecano

Franco Di Santo

Gelsenkirchen (dpa) - Franco Di Santo wechselt vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zu Rayo Vallecano. Der 29 Jahre alte Stürmer erhält nach Angaben des spanischen Clubs einen Vertrag bis Ende Juni. Der zuletzt von Schalke-Trainer - weiter


  • 01.02.2019

Deutschland trifft auf Ungarn - Klarer Sieg in neuer Ära?

Deutsches Team

Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev treten für das deutsche Davis-Cup-Team in den Einzeln gegen Ungarn an. Wenn alles wie erwartet läuft, fällt bereits am ersten Tag eine Vorentscheidung zugunsten des deutschen Tennis-Teams. - weiter


  • 01.02.2019

«Wichtig, dass wir wachrütteln»: Dolls Premiere in Hannover

Thomas Doll

Fast elf Jahre war er weg aus der Bundesliga. Am heutigen Freitagabend kehrt Thomas Doll als Trainer von Hannover 96 in die höchste deutsche Spielklasse zurück. - weiter


  • 01.02.2019

Bündchen, Trump, Football-Rekorde - der Kosmos von Tom Brady

Tom Brady

Atlanta (dpa) - Nur Höflichkeit oder echtes Interesse? Zumindest macht Tom Brady seinen deutschen Fans Hoffnung auf einen baldigen Besuch. Hoffentlich werde es dieses Jahr klappen, sagte der Football-Superstar vor dem Super Bowl seiner New - weiter


  • 01.02.2019

Das bringt der Wintersport am Freitag

Stephan Leyhe

Nach der Rückzugsankündigung von Bundestrainer Werner Schuster zum Saisonende sind die deutschen Skispringer in Oberstdorf gefordert. Heute geht es auch für die Skirennfahrerinnen um Weltcup-Punkte. - weiter


  • 01.02.2019

Das All-Star-Game hat nicht nur Freunde

Christian Prokop

Beim All-Star-Game gegen eine Liga-Auswahl werden die deutschen Handballer nochmal von einer ausverkauften Halle empfangen. 6200 Zuschauer in Stuttgart wollen die DHB-Auswahl für eine begeisternde WM feiern. Aber für Freude sorgt die Partie nicht bei jedem. - weiter


  • 01.02.2019

Nowitzki-Club Dallas verpflichtet NBA-Star Porzingis

Kristaps Porzingis

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks von Dirk Nowitzki haben ein spektakuläres Tauschgeschäft in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA abgeschlossen. Die Texaner nehmen unter anderem den lettischen Youngster Kristaps Porzingis von den New York Knicks unter - weiter


  • 31.01.2019

Hektische Betriebsamkeit am Deadline-Day in der Bundesliga

Leonardo Balerdi

Nach ruhigem Start geht es kurz vor Ende der Winter-Transferperiode hier und da hektisch zu. Insgesamt investieren die Bundesligisten knapp 70 Millionen Euro. Frankfurt holt noch zwei Spieler, Schalke verpflichtet Bruma. Doch es gibt auch Kritik. - weiter


  • 31.01.2019

Bayern gelingt Überraschung gegen Fenerbahce Istanbul

Starke Leistung

München (dpa) - Den Basketballern des FC Bayern München ist ein überraschender Erfolg in der Euroleague gelungen. Der deutsche Meister gewann gegen den Tabellenführer der Königsklasse Fenerbahce Istanbul nach zweimaliger Verlängerung mit 90:86 (80:80, - weiter


  • 31.01.2019

FC Köln verliert Zweitliga-Spitzenspiel in Berlin mit 0:2

Torjubel

Berlin (dpa) - Aufstiegs-Mitfavorit 1. FC Köln ist im ersten Pflichtspiel des Jahres beim 1. FC Union Berlin gestrauchelt. Das Team von Trainer Markus Anfang unterlag am Donnerstag in der 2. Fußball-Bundesliga bei den Eisernen - weiter


  • 31.01.2019

Wie ein «Verkehrspolizist»: Doll will Hannover neu beleben

96-Coach

Thomas Doll freut sich auf seine Rückkehr in die Bundesliga. Nur vier Tage nach seinem ersten Arbeitstag trifft er mit Hannover 96 am Freitagabend auf RB Leipzig. Doll verbreitet viel Optimismus und Energie - aber reicht das bei dem Tabellenvorletzten auch? - weiter


  • 31.01.2019

Skisprung-Trainer Schuster hört zum Saisonende auf

Abschied

Elf Jahre coachte Werner Schuster die deutschen Skispringer. Nach dieser Saison ist nun Schluss. Der 49-Jährige will mehr Zeit für seine Familie haben. Beim Skiverband beginnt die Nachfolger-Suche. - weiter


  • 31.01.2019

Handballer nach Mini-WM-Pause wieder am Start

Patrick Wiencek

Die deutschen Handballer treffen am Freitag auf eine Bundesliga-Auswahl - obwohl die WM gerade mal wenige Tage vorbei ist. Sportlichen Wert messen die Verantwortlichen dem All-Star-Game zwar ohnehin nicht bei. Emotional könnte es dennoch werden. - weiter


  • 31.01.2019

Wechsel perfekt: Schalke leiht Bruma aus Wolfsburg aus

Neuzugang

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 ist auf der Suche nach einem Ersatz für Innenverteidiger Naldo fündig geworden. Am letzten Transfertag machte der Fußball-Bundesligist die Verpflichtung von Jeffrey Bruma vom VfL Wolfsburg perfekt. Wie - weiter


  • 31.01.2019

Zverev und Co. beginnen neues Davis-Cup-Kapitel

Davis Cup

Angeführt von Alexander Zverev strebt das deutsche Davis-Cup-Team am Freitag und Samstag gegen Ungarn das Erreichen der Finalwoche an. In dem traditionsreichen Wettbewerb ist vieles neu in diesem Jahr. Der deutsche Topspieler ist mit der Reform überhaupt nicht einverstanden. - weiter


  • 31.01.2019

Sensation und Skandal: Juves Pokal-K.o., Džekos Spuckattacke

Edin Dzeko

Ronaldos Traum vom Triple in Italien ist geplatzt. Juventus muss die erste Niederlage in Italien einstecken. Aber auch der AS Rom erleidet eine Demütigung - dabei verlor ein Ex-Bundesligaprofi die Fassung. - weiter


  • 31.01.2019

Sammer: «Möchte nichts Operatives mehr irgendwo tun»

Matthias Sammer

Düsseldorf (dpa) - Der frühere Meistertrainer und DFB-Sportdirektor Matthias Sammer hat eine Rückkehr als Funktionär in den Fußball erneut ausgeschlossen. «Ich habe meine Kämpfe alle ausgefochten, bin zufrieden und möchte nichts Operatives mehr irgendwo tun», - weiter


  • 31.01.2019

Stielike warnt Wagner: «Kein Zuckerschlecken»

Sandro Wagner

München (dpa) - Sandro Wagner ist von seinem neuen Coach Uli Stielike davor gewarnt worden, den Wechsel nach China zu unterschätzen. Der Fußballprofi verlässt den FC Bayern und schließt sich noch in diesem Winter - weiter


  • 31.01.2019

Schwimmer: Medaillenziel für WM und Olympia wäre «verfrüht»

Bundestrainer

Teils chaotische Tage liegen hinter dem Deutschen Schwimm-Verband. Das neue Bundestrainer-Duo startet am Freitag in seine Amtszeit - mit einer Kursänderung. Der Erfolgstrainer von Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen mischt auch mit. - weiter


  • 31.01.2019

Chelsea-Coach hält Team eine Stunde in Kabine fest

Maurizio Sarri

London (dpa) - Diese Kabinenansprache dürfte den Spielern des FC Chelsea noch lange in Erinnerung bleiben. Etwa eine Stunde lang hielt Trainer Maurizio Sarri seine Mannschaft am Mittwoch in der Umkleide fest. Sogar die - weiter


  • 31.01.2019

NBA: Nowitzki mit Saisonbestleistung bei Dallas-Sieg

Dirk Nowitzki

New York (dpa) - Basketball-Oldie Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg aus den vergangenen vier Spielen gefeiert. Die Texaner besiegten die letztplatzierten New York Knicks 114:90 (55:47). Bei seinem - weiter


  • 31.01.2019

Deutsches Davis-Cup-Team trifft auf Ungarn - Was ist neu?

Teamkapitän

Zwei statt drei Gewinnsätze, zwei statt drei Tage, eine Finalwoche nach der Qualifikationsrunde statt vier über das Jahr verteilte Runden. Der Davis Cup wurde komplett umgekrempelt. Die Kritik an der Reform ist enorm. Deutschland trifft zunächst auf einen Außenseiter. - weiter


  • 30.01.2019

Alexander Zverev freut sich auf Davis-Cup-Einsatz

Vorbereitung

Die Australian Open sind für Alexander Zverev mit einer Enttäuschung zu Ende gegangen. Nun freut sich der Hamburger Tennisprofi auf den Davis Cup gegen Außenseiter Ungarn. «Die Stimmung ist wahnsinnig», sagt der 21-Jährige. Im Training fliegen aber wieder die Schläger. - weiter


  • 30.01.2019

Bundesliga-Transfermarkt nimmt spät Fahrt auf

Sandro Wagner

Lange tat sich nicht so viel an der Bundesliga-Börse. Doch kurz vor dem Transferende kommt der Markt richtig in Schwung. Wagner geht von München nach China. Dazu zeichnen sich weitere Wechsel ab. - weiter


  • 30.01.2019

Gensheimer-Rückkehr zu den Rhein-Neckar Löwen perfekt

Uwe Gensheimer

Es hatte sich seit Monaten angedeutet, jetzt ist es perfekt: Uwe Gensheimer kehrt im Sommer zu den Rhein-Neckar Löwen zurück. Der Kapitän der deutschen Handballer hat Großes vor mit seinem Heimatclub - will sich aber erstmal ordentlich aus Paris verabschieden. - weiter


  • 30.01.2019

PSG muss bis zu zehn Wochen auf Neymar verzichten

Neymar

Paris (dpa) - Der verletzte brasilianische Fußballstar Neymar fällt bis zu zehn Wochen aus und wird damit das wichtige Achtelfinale von Paris Saint-Germain in der Champions League gegen Manchester United verpassen. Wie sein Club mitteilte, - weiter


  • 30.01.2019

Rücktrittszenario bei Slalom-Ass Neureuther wird konkreter

Felix Neureuther

Ist die Skikarriere von Felix Neureuther in ein paar Wochen zu Ende? Die Anzeichen für einen Rücktritt mehren sich, schon in Schladming kam es zu emotionalen Szenen. Der Routinier kündigt eine baldige Entscheidung an - will bei der WM aber noch einmal überzeugen. - weiter


  • 30.01.2019

Wechsel von Bayern-Profi Wagner nach China perfekt

Sandro Wagner

Nach nur einem Jahr verlässt Sandro Wagner den FC Bayern wieder. Der Backup für Robert Lewandowski war zuletzt ohne Verwendung - in China nimmt er ein lukratives Angebot an. Der FC Bayern schafft in seinem Kader Platz. Die Münchner Frischzellenkur wird weitergehen. - weiter


  • 30.01.2019

Mercedes stellt Formel-1-Boliden am 13. Februar vor

Lewis Hamilton

Brackley (dpa) - Weltmeister-Rennstall Mercedes stellt seinen neuen Formel-1-Dienstwagen am 13. Februar vor. Das künftige Auto von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas trägt die Bezeichnung W10. Für Mercedes ist es die zehnte Saison in der - weiter


  • 30.01.2019

Skirennfahrer Luitz geht vor dem CAS in Berufung

Stefan Luitz

Lausanne (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz (26) wehrt sich wie angekündigt vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS gegen den Verlust seines ersten Weltcup-Sieges. Die entsprechenden Berufungsunterlagen sollten heutige in die Post gehen, teilte seine Anwältin der - weiter


  • 30.01.2019

NBA-Star Schröder überzeugt bei Oklahoma-Sieg

Dennis Schröder

Orlando (dpa) – Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder haben ihre aktuelle Erfolgsserie in der nordamerikanischen NBA auf sechs Spiele ausgebaut. Die Thunder gewannen bei den Orlando Magic 126:117 (69:63). Der 25-jährige Schröder - weiter


  • 29.01.2019

Bayern-Stürmer Wagner vor Wechsel nach China

Sandro Wagner

Sandro Wagner steht beim FC Bayern vor dem Abschied, China lockt. Als Tribünenhocker schiebt der vor der WM aussortierte Nationalstürmer mächtig Frust. James & Co. sind auch nicht zufrieden. Von Rückrundengewinner Goretzka gibt es eine Prognose. - weiter


  • 29.01.2019

St. Pauli verpasst Tabellenspitze - MSV rutscht auf Rang 18

Ausgleich

Für eine Nacht winkte St. Pauli die Tabellenspitze, doch den Sieg gaben die Hanseaten in Darmstadt noch spät aus der Hand. Dafür jubelten im Tabellenkeller die Abstiegskandidaten Magdeburg und Ingolstadt, während Duisburg im Derby gegen Bochum unterlag. - weiter


  • 29.01.2019

Neureuther holt Platz acht bei WM-Generalprobe im Slalom

Felix Neureuther

Felix Neureuther liebt den Flutlicht-Slalom in Schladming - allein schon deswegen sind die emotionalen Gesten nach der Generalprobe für den WM-Slalom nachvollziehbar. Aber womöglich steckt auch mehr hinter dem Abschied im Zielraum. - weiter


  • 29.01.2019

Lehmann nimmt Arbeit als Co-Trainer des FC Augsburg auf

Neuer Job

Jens Lehmann und Manuel Baum haben sich in einem Café in München einmal so lange über Fußball unterhalten, bis sie rausgeschmissen wurden. So erzählt es zumindest Baum. Der ehemalige Amateur-Keeper hat nun den ehemaligen Nationalkeeper an seiner Seite. Klappt das? - weiter


  • 29.01.2019

Bundesliga-Abstiegskampf im Schneckentempo

Markus Weinzierl

Augsburg, Stuttgart, Hannover, Nürnberg - anscheinend nur noch vier Teams kämpfen in der Fußball-Bundesliga gegen den Abstieg. Teilweise geben sie dabei ein erschreckendes Bild ab. Die eigene Vergangenheit sollte aber auch Fortuna Düsseldorf noch Anlass zur Sorge geben. - weiter


  • 29.01.2019

Mitglieder und Migration: Handball will vielfältiger werden

Tim Suton

Mit der WM-Euphorie will der deutsche Handball auch verstärkt Migranten für sich gewinnen. Verbiegen will sich die Sportart dabei aber nicht. - weiter


  • 29.01.2019

Medien: Effenberg bei Uerdingen als neuer Trainer gehandelt

Stefan Effenberg

Krefeld (dpa) - Der ehemalige Nationalspieler Stefan Effenberg ist laut Medienberichten ein Kandidat für den vakanten Trainerjob beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen. Wie unter anderem die «Bild»-Zeitung berichtete, saß der 50 Jahre alte Effenberg am Sonntag - weiter


  • 29.01.2019

Trump gegen die NFL: Drei Thesen im Faktencheck

Hymnen-Proteste

Immer wieder hat Donald Trump via Twitter gegen die NFL gewettert. Doch welche Vorwürfe des US-Präsidenten stimmen wirklich? - weiter


  • 29.01.2019

Tennis-Ass Andy Murray an der Hüfte operiert

Andy Murray

London (dpa) - Tennisstar Andy Murray hat sich zum zweiten Mal einer Hüftoperation unterzogen. Der Eingriff habe am Montag in London stattgefunden, teilte der frühere Weltranglisten-Erste am Dienstag via Instagram mit. «Ich habe jetzt eine - weiter


  • 29.01.2019

Zeitung: Gladbach denkt über Kruse-Rückkehr nach

Max Kruse

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach denkt laut eines Medienberichts über die Rückkehr von Werder Bremens Offensivspieler Max Kruse nach. Dem «Express» zufolge sagte Borussia-Manager Max Eberl: «Max Kruse ist ein super Spieler. Er ist einen - weiter


  • 29.01.2019

Manager Armin Veh glaubt fest an Aufstieg des 1. FC Köln

Armin Veh

Armin Veh hat - natürlich - die Rückkehr des 1. FC Köln in die Fußball-Bundesliga im Sinn. Ein Muss sei das allerdings nicht, betonte er. Die kontinuierliche Entwicklung des Teams sei wichtiger. - weiter


  • 28.01.2019

«Bild» und «Sport Bild»: Lehmann wird Co-Trainer in Augsburg

Jens Lehmann

Jens Lehmann kehrt in die Fußball-Bundesliga zurück - als Co-Trainer des FC Augsburg. FCA-Geschäftsführer Reuter und der Nationaltorhüter arbeiteten schon einmal zusammen. - weiter


  • 28.01.2019

Bayern siegen und klingen kämpferisch

Niko Kovac

Fortschritt ja, Machtdemonstration nein. Der FC Bayern erfüllt seine Pflicht, fällt beim 4:1 aber in alte Verhaltensmuster zurück. Liverpool dürfte eine Schwächephase wie gegen den VfB knallhart bestrafen. Ein Münchner Wunschspieler kommt wohl nicht im Winter. - weiter


  • 28.01.2019

Doll startet bei Hannover - «Weiß, wie die Spieler ticken»

Erstes Training

Nach fast elf Jahren kehrt Thomas Doll in die Bundesliga zurück. Nach Stationen in Saudi-Arabien oder Ungarn soll er Hannover 96 vor dem Abstieg retten. Viele reagierten darauf im Internet mit Häme. Doch Doll ist der Wunschkandidat von Manager Horst Heldt. - weiter


  • 28.01.2019

«Das ist das perfekte Gold»: Dänen jubeln über WM-Sieg

Weltmeister

Kopenhagen (dpa) - Die einen Skandinavier jubeln, die anderen Skandinavier hadern mit dem zweiten verpassten WM-Gold in Serie: Das Handball-Endspiel zwischen Dänemark und Norwegen hat im hohen Norden die erwartet starken Emotionen hervorgerufen. Im Freudentaumel ist das - weiter


  • 28.01.2019

Deutschlands Handballer ein WM-Gewinner

Enttäuschte DHB-Auswahl

Die Handball-WM in Deutschland und Dänemark war für den DHB ein großer Erfolg. Der Schub soll nun genutzt werden, um die Sportart dauerhaft populärer zu machen. An Ideen und Projekten mangelt es nicht. - weiter


  • 28.01.2019

Handballer Gensheimer zurück zu den Rhein-Neckar Löwen

Uwe Gensheimer

Es hat sich seit Monaten angedeutet, jetzt scheint die Rückkehr von Uwe Gensheimer zu den Rhein-Neckar Löwen perfekt zu sein. Laut dem «Mannheimer Morgen» soll der Kapitän der Nationalmannschaft am Mittwoch als Neuzugang für die nächste Saison präsentiert werden. - weiter


  • 28.01.2019

Was der Streif-Sieg von Ferstl für die WM bedeutet

Josef Ferstl

Ein einziges Wochenende hat gereicht, um die Aussichten der deutschen Skirennfahrer vor der WM in Schweden massiv zu verbessern. Den größten Anteil daran hat Josef Ferstl mit seinem sensationellen Sieg auf der Streif. - weiter


  • 28.01.2019

«Fußball-Gott» Meier nach Rückkehr vor St.-Pauli-Einsatz

Alex Meier

Hamburg (dpa) - Gut drei Wochen nach seiner Verpflichtung kehrt Alexander Meier mit seinem neuen Club FC St. Pauli schon wieder nach Hessen zurück. Rund 30 Kilometer entfernt von seiner Wahlheimat, wo er bei Eintracht Frankfurt - weiter


  • 28.01.2019

Dahlmeier wieder da: In der Ruhe liegt die Kraft

Glückwünsche

Laura Dahlmeier erlebte viele Hochs. Ein Tief hat sie auch durchlebt und gemeistert. Die Biathletin zieht daraus auch Stärke. Nach ihrem 20. Weltcupsieg will sie weiter an ihrer WM-Form feilen. - weiter


  • 27.01.2019

RB Leipzig beendet Fortuna-Siegserie

Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig

Eine Klatsche für den Aufsteiger - RB Leipzig hat die stolze Serie von Fortuna Düsseldorf gnadenlos beendet. Das 4:0 für die Gäste aus Sachsen hätte auch noch höher ausfallen können. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel war völlig von der Rolle. - weiter


  • 27.01.2019

Dänemark erstmals Weltmeister - Sieg gegen Norwegen

Weltmeister

Im eigenen Land sichern sich die dänischen Handballer ihren ersten WM-Titel überhaupt. In einem einseitigen Finale setzt sich das mit etlichen Bundesliga-Profis angetretene Team locker gegen Norwegen durch - und belohnt sich für ein starkes Turnier. - weiter


  • 27.01.2019

Hannover 96 trennt sich von Trainer André Breitenreiter

Thomas Doll

Platz 17. Nur zwei Siege aus 19 Spielen. Der Bundesliga-Vorletzte Hannover 96 trennt sich wie seit Tagen erwartet von Trainer André Breitenreiter. Der Nachfolger ist schon verpflichtet. Ein früherer HSV-Trainer soll die Niedersachsen retten. - weiter


  • 27.01.2019

Bayern mit 4:1-Pflichtsieg gegen VfB Stuttgart

Bayern München - VfB Stuttgart

Borussia Dortmund bleibt in Reichweite, aber rundum zufrieden sind die Bayern nicht. Das 4:1 gegen Stuttgart ist erst am Ende richtig souverän. Trainer Kovac bemängelt die Einstellung. Eine wichtige Erkenntnis nehmen die Münchner aber mit ins Titelrennen. - weiter


  • 27.01.2019

Keine Medaille für deutsche Handballer

Enttäuscht

Die deutschen Handballer haben die erhoffte WM-Medaille verpasst. In einem dramatischen Spiel um Bronze unterliegt die DHB-Auswahl dem Rekord-Weltmeister Frankreich ganz knapp und fährt mit leeren Händen nach Hause. - weiter


  • 27.01.2019

Dahlmeier holt 20. Weltcupsieg - Hinz Dritte in Antholz

Siegerin

Laura Dahlmeier steht wieder da, wo sie am liebsten ist: ganz oben. Nach einer schweren Zeit feiert Deutschlands Biathlon-Star den 20. Weltcupsieg und meldet sich endgültig in der Weltspitze zurück. Vanessa Hinz strahlt ebenfalls - wie auch Arnd Peiffer. - weiter


  • 27.01.2019

Rodler Felix Loch gewinnt sechstes WM-Gold

Felix Loch

Der einstige Dominator ist zurück: Der zuletzt schwächelnde Rodel-Star Felix gewinnt zum Abschluss der Titelkämpfe in Winterberg sein sechstes WM-Gold und untermauert seine Ausnahmestellung. Und dann lüftet er noch sein streng gehütetes Geheimnis. - weiter


  • 27.01.2019

Ferstl gewinnt Super-G in Kitzbühel: «Heilige Scheiße»

Historisch

Josef Ferstl feiert einen famosen Coup in Kitzbühel und gewinnt als erster Deutscher in dem legendären Ski-Ort einen Super-G. Der Oberbayer jubelt 40 Jahre nach seinem Vater auf derselben Piste. Für den deutschen Verband ist der Erfolg ein Befreiungsschlag. - weiter


  • 27.01.2019

Weidle rast bei Heim-Abfahrt als Dritte aufs Podium

Dritte

24 Stunden nach einer bitteren Nullnummer hat Kira Weidle beim Heim-Weltcup in Garmisch mit Platz drei in der Abfahrt überzeugt. So kann die WM in Schweden kommen. Überschattet wurde das Rennen aber von etlichen Stürzen. - weiter


  • 27.01.2019

Djokovic mit Sieg über Nadal bei Australian Open

Sieger

Den siebten Triumph von Novak Djokovic bei den Australian Open konnte auch Rafael Nadal nicht verhindern. Der Weltranglisten-Erste aus Serbien war im Endspiel hoch überlegen und kann nun erneut ganz Besonderes erreichen. In Melbourne hat er dies bereits. - weiter


  • 27.01.2019

Francesco Friedrich gewinnt auch im Viererbob

Gut unterwegs

Erst holt Friedrich den 20. Weltcupsieg in seiner Parade-Disziplin Zweierbob, dann unterstrich er auch im Viererbob seine derzeitige Ausnahmestellung. Das musste auch Lochner anerkennen - der Bayer machte für die Übersee-Rennen und die WM aber eine Kampfansage. - weiter


  • 27.01.2019

BVB mit Vereinsrekord weiter auf Titelkurs

Torjubel

So gut war der BVB bisher noch nie. 48 Punkten nach 19 Spieltagen bescherten eine neue Bestmarke. Das macht Mut für die eigentlichen Reifeprüfungen in den kommenden Wochen. - weiter


  • 27.01.2019

Svindal verkündet Karrierende nach der WM

Aksel Lund Svindal

Kitzbühel (dpa) - Abfahrts-Olympiasieger Aksel Lund Svindal beendet nach den Weltmeisterschaften in Are im Februar seine Karriere. Das verkündete der 36 Jahre alte Norweger auf einer VIP-Veranstaltung am Rande der Hahnenkammrennen in Kitzbühel. «Ich bin - weiter


  • 27.01.2019

Breitenreiter vor dem Aus - Heldt: «Erst intern besprechen»

Erfolglos

Die Trennung von Trainer André Breitenreiter scheint unausweichlich. Mit dem 1:5 in Dortmund liefert Hannover wenig Argumente für ein «Weiter so» mit dem Aufstiegstrainer. Manager Heldt kündigt eine baldige Entscheidung an. - weiter


  • 27.01.2019

Australian-Open-Siegerin Osaka beeindruckt frühere WTA-Stars

Naomi Osaka

Im großartigen Damen-Finale der US Open behielt Naomi Osaka die Nerven, holte ihren zweiten Grand-Slam-Titel nacheinander und ist nun die neue Weltranglisten-Erste. Das könnte sie lange bleiben, meinen etliche Große aus vergangenen Tennis-Tagen. - weiter


  • 27.01.2019

Dortmund setzt Bayern unter Druck - Entscheidung in Hannover

Spitzenreiter

Dortmund steht so gut da wie noch nie nach 19 Bundesliga-Spielen. Die Bayern können sich deshalb gegen Stuttgart keine Schwäche erlauben. In Hannover wird - wohl definitiv - über die Zukunft von Trainer Andre Breitenreiter entschieden. - weiter


  • 27.01.2019

Die WM-Noten der deutschen Handballer

Bester Mann

Die deutschen Handballer haben trotz des Halbfinal-K.o. gegen Norwegen eine starke WM gespielt. Das zeigt sich auch anhand der Turnier-Zeugnisse von Uwe Gensheimer und Co. - weiter


  • 27.01.2019

Djokovic und Nadal spielen um Australian-Open-Titel

Titeljäger

Die derzeit besten Tennisspieler der Welt machen den Sieg bei den Australian Open nach dem Aus von Roger Federer unter sich aus. Mit einem Erfolg können Novak Djokovic und Rafael Nadal dem Schweizer Rekordsieger bei Grand-Slam-Turnieren weiter näherkommen. - weiter


  • 27.01.2019

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Biathlon-Star

Der Super-G war eine Enttäuschung für die deutschen Skirennfahrerinnen. Vor heimischem Publikum soll es heute in Garmisch-Partenkirchen besser laufen. Biathlon-Star Laura Dahlmeier ist zurück auf dem Podium - und schielt auf ihren 20. Weltcupsieg. - weiter


  • 26.01.2019

Frankfurt rückt auf einen Champions-League-Platz

Werder Bremen - Eintracht Frankfurt

Eine Nullnummer hat in dieser Partie niemand erwartet. Und Bremen und Frankfurt lassen Taten folgen. In einer offensiv geprägten Partie gibt es vier Tore und keinen Sieger. Für die Frankfurter ist der eine Zähler erstmal mehr wert. - weiter


  • 26.01.2019

Dortmund festigt Tabellenspitze - Leverkusen siegt mit Bosz

Tabellenführer

Diesmal hat Dortmund vorgelegt. Mit einem Pflichtsieg gegen Hannover 96 vergrößert der BVB seinen Vorsprung auf die Bayern. Der Rekordchampion muss am Sonntag gegen Stuttgart nachziehen. In Hannover spitzt sich die Lage für Trainer Breitenreiter zu. - weiter


  • 26.01.2019

ALBA Berlin verliert überraschend in Göttingen

ALBA-Coach

Göttingen (dpa) - ALBA Berlin hat überraschend die vierte Saison-Niederlage in der Basketball-Bundesliga kassiert. Der Vizemeister verlor bei der BG Göttingen mit 85:91 (44:50) und bleibt damit nur Tabellenvierter. Die Berliner lagen in der Partie - weiter


  • 26.01.2019

Trostpreis statt Titel: DHB-Team spielt um WM-Bronze

Enttäuscht

Deutschlands Handballer müssen den Frust über den verpassten WM-Titel schnell bewältigen. Die Heim-WM soll nun wenigstens mit dem Gewinn einer Medaille enden. Dazu muss das Spiel um Platz drei gegen Frankreich gewonnen werden. - weiter


  • 26.01.2019

Rodler Eggert/Benecken gewinnen zweites WM-Gold

Zweites Gold

Die deutschen Rodler feiern am zweiten Tag der Weltmeisterschaften zwei Doppelsiege. Eggert/Benecken verteidigen ihren Titel bei den Doppelsitzern, Natalie Geisenberger gewinnt ihr viertes WM-Gold bei den Damen. - weiter


  • 26.01.2019

«Dann bin ich glücklich»: Tedescos Wunsch nach Transfers

Schalke-Coach

Ein Punkt, aber gleich drei Verletzte: Das 2:2 bei Hertha BSC bereitet Schalke-Coach Domenico Tedesco neue Sorgen. In der Defensive gehen die Alternativen aus. Die Forderung an Manager Christian Heidel ist klar. - weiter


  • 26.01.2019

«Gesamtkonstellation ist ähnlich»: FCB schaut auf den BVB

Niko Kovac

Im Fernduell mit Spielen gegen Abstiegskandidaten steht jetzt der FC Bayern unter Druck. Einen Tag nach dem Sieg des BVB gegen Hannover sind die Münchner am Sonntag Gastgeber für den VfB Stuttgart. Drei Hinrunden-Patzer sind für den Rekordmeister Warnung genug. - weiter


  • 26.01.2019

Dahlmeier verpasst knapp Sieg in Antholz

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier ist wieder zurück auf dem Podium. Und kommt ihrer alten Form immer näher. Mit Platz zwei in Antholz holt sie ihr zweites Saison-Podium. Bei den Männern ist Dominator Johannes Thingnes Bö nicht zu schlagen. Arnd Peiffer wird bester Deutscher. - weiter


  • 26.01.2019

BVB wieder mit Kapitän Reus gegen Hannover - Alcácer Ersatz

Marco Reus

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund kann im Titelrennen der Fußball-Bundesliga wieder auf Marco Reus zählen. Der Kapitän steht im Duell mit Hannover 96 am heutigen Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Startformation des Tabellenführers. Der 29 - weiter


  • 26.01.2019

Neureuther verpasst Top-10 in Kitzbühel - Noel siegt erneut

Felix Neureuther

Noch der Flutlicht-Slalom in Schladming, dann geht es in dieser Disziplin schon um WM-Medaillen. Von den Top 3 und dem neuen Super-Talent ist Felix Neureuther in Kitzbühel zwar weit weg, aber die eingeschlagene Richtung stimmt den Routinier zuversichtlich. - weiter


  • 26.01.2019

Japanerin Osaka zum ersten Mal Australian-Open-Siegerin

Siegerpokal

Naomi Osaka musste harten Widerstand von Petra Kvitova im Finale der Australian Open brechen und nach drei vergebenen Matchbällen im zweiten Satz sogar noch zittern. Die nun beste Tennisspielerin der Welt brauchte einige Zeit, ehe sie nach dem Sieg lächeln konnte. - weiter


  • 26.01.2019

Deutsche Damen patzen bei Schmidhofer-Sieg in Garmisch

Nicole Schmidhofer

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die deutschen Skirennfahrerinnen um Viktoria Rebensburg haben den letzten Super-G vor der WM arg verpatzt. Vor dem Heim-Publikum in Garmisch-Partenkirchen kam am Samstag keine einzige der sieben Athletinnen in die Punkteränge. Beim - weiter


  • 26.01.2019

Der krönende Abschluss in Australien: Djokovic gegen Nadal

Novak Djokovic

Vor sieben Jahren lieferten sich Novak Djokovic und Rafael Nadal in Melbourne eines der besten Grand-Slam-Endspiele der Tennis-Neuzeit. Und das längste obendrein: Erst nach 5:53 Stunden siegte Djokovic. Am Sonntag spielen die beiden wieder um den Australian-Open-Titel. - weiter


  • 26.01.2019

Nowitzki und Kleber mit zweitem Sieg in Serie

Maximilian Kleber

Dallas (dpa) - Basketball-Legende Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profi-Liga NBA den zweiten Sieg in Serie erreicht. Gegen die Detroit Pistons hieß es am Ende 106:101 (62:54). Nowitzki kam in - weiter


  • 26.01.2019

Spitzenteams gegen Abstiegskandidaten und Hoffnung auf Europa

Kapitän

Die beiden Spitzenteams aus Nordrhein-Westfalen, Dortmund und Mönchengladbach, treffen in Heimspielen auf Abstiegskandidaten. Bei mehreren Partien ist der Fokus auf die internationalen Plätze gerichtet. - weiter


  • 26.01.2019

Osaka und Kvitova wollen ersten Australian-Open-Titel

Respekt

Die beiden besten Tennisspielerinnen bei den Australian Open stehen sich im Damen-Finale gegenüber. Naomi Osaka kann für ein Novum sorgen, Petra Kvitova möchte mehrere lange Wartezeiten beenden. - weiter


  • 26.01.2019

Das bringt der Wintersport am Samstag

Biathlon-Star

Die Biathleten schießen in Antholz, die Alpinen sind in Kitzbühel und in Garmisch-Partenkirchen am Start. Die Skispringer kämpfen in Japan um Weltcup-Punkte. Und eine Heim-WM gibt es auch im Wintersport. - weiter


  • 25.01.2019

Hertha BSC und Schalke 04 trennen sich 2:2

Unentschieden

Berlin (dpa) - Trotz zweimaliger Führung hat der FC Schalke 04 den zweiten Sieg im zweiten Rückrundenspiel verpasst. Im eisig kalten Olympiastadion kam der Revierclub bei Hertha BSC am Freitagabend zu einem verdienten 2:2 - weiter


  • 25.01.2019

Gold-Traum beendet: Deutsche Handballer verpassen WM-Finale

Niederlage

Das war’s: Die deutschen Handballer verpassen durch die Halbfinal-Niederlage gegen Norwegen ihr erstes WM-Endspiel seit zwölf Jahren. Stattdessen spielt die DHB-Auswahl am Sonntag nun um die Bronzemedaille. - weiter


  • 25.01.2019

Felix Loch Zweiter in Winterberg

Podestplätze

Mit sechs von neun möglichen Sprint-Medaillen haben die deutschen Rodler einen fast perfekten Start bei der Heim-WM in Winterberg gefeiert: Dreifach-Triumph der Frauen, Zweifach-Erfolg der Doppelsitzer und Silber für einen zuletzt schwächelnden Topstar. - weiter


  • 25.01.2019

Dänemark erreicht Finale der Handball-WM

Überragend

Was für eine Handball-Gala! Co-Gastgeber Dänemark hat mit einem klaren Halbfinalsieg gegen Frankreich seine Ambitionen auf den ersten WM-Titel eindrucksvoll untermauert. Im Endspiel genießen die Dänen auch noch Heimrecht. - weiter


  • 25.01.2019

Ferstl überzeugt in Kitzbühel als Abfahrts-Siebter

Josef Ferstl

Josef Ferstl hat dem verletzungsbedingt arg dezimierten deutschen Team ein starkes Rennen in Kitzbühel beschert. Auf der Streif wurde er Siebter - weiter vorn landete er im Abfahrts-Weltcup noch nie. Im Kampf um den Sieg war der Topfavorit wieder eine Klasse für sich. - weiter


  • 25.01.2019

DFB legt Länderspielorte für 2019 fest

DFB-Präsident

Erst im März tritt die im Vorjahr brutal abgestürzte Fußball-Nationalmannschaft wieder an. Das DFB-Präsidium bestimmte nun die Heimstadien für die anstehende EM-Ausscheidung des Löw-Teams. Und der Chef hat klare Vorstellungen von der Wiedergutmachung. - weiter


  • 25.01.2019

Zu viele Fehler: Deutsche Biathleten verpassen Podestplätze

Arnd Peiffer

Gegen Johannes Thingnes Bö hat derzeit kaum ein Skijäger eine Chance. Der Norweger dominiert die Szenerie nahezu spielerisch. Im Sprint von Antholz verhindern schwache Schießleistungen konstant gute Ergebnisse der Deutschen. Bester war Olympiasieger Arnd Peiffer. - weiter


  • 25.01.2019

Kovac warnt «gebrandmarkte» Bayern - BVB mit Lob einlullen

Niko Kovac

Am 19. Spieltag tauschen Dortmund und Bayern im Titelkampf die Rollen. Diesmal legt der BVB vor, die Münchner müssen im Spiel gegen Stuttgart reagieren. Der Trainer des Jägers schläft wieder «ruhiger». - weiter


  • 25.01.2019

Reschke als VfB-Krisenmanager gefragt

Michael Reschke

Mit großen sportlichen Sorgen tritt der VfB Stuttgart beim FC Bayern an. In der Verantwortung steht auch Sportvorstand Michael Reschke, für den der 19. Bundesliga-Spieltag zu einem Wiedersehen mit seinem früheren Arbeitgeber wird. Der Druck in der Rückrunde ist groß. - weiter


  • 25.01.2019

Djokovic folgt Nadal ins Finale der Australian Open

Novak Djokovic

Novak Djokovic präsentiert sich im Halbfinale der Australian Open genauso überlegen wie Rafael Nadal einen Tag zuvor. Damit treffen die beiden Tennis-Granden am Sonntag im Endspiel von Melbourne aufeinander. Ihr Finale vor sieben Jahren dort ist legendär. - weiter


  • 25.01.2019

DHB-Coach Prokop: Ein Handball-Maniac mit Visionen

Christian Prokop

Vor einem Jahr stand Christian Prokop vor dem Aus als Handball-Bundestrainer. Erst nach einer Kampfabstimmung hielt das Verbandspräsidium an ihm fest. Bei der Heim-WM hat sich dies als richtige Entscheidung erwiesen. - weiter


  • 25.01.2019

Nach Kraftakt: Biathlon-Star Dahlmeier will wieder angreifen

Laura Dahlmeier

Antholz (dpa) - Für Deutschlands Biathlon-Star Laura Dahlmeier stand nach ihrem Kraftakt im Sprint von Antholz erstmal Regeneration auf dem Programm. Die 25-Jährige verzichtete am Freitag wie ihre Teamkolleginnen auf das Schießtraining in der Antholzer Biathlon-Arena. - weiter


  • 25.01.2019

Neue Paarlauf-Hoffnung: Hase/Seegert - Fentz enttäuscht

EM-Sechste

Die deutschen Paarläufer Hase/Seegert haben als EM-Sechste die Rolle der Nachfolger der Olympiasieger Savchenko/Massot übernommen. Von einem Vergleich mit den erfolgreichen Vorgängern halten sie nichts. - weiter


  • 25.01.2019

Deutsche Handballer vor WM-Showdown gegen Norwegen

Olympia-Halbfinale

Gegen Norwegen geht es für die deutschen Handballer um alles: Entweder sie ziehen ins WM-Finale ein oder der goldene Traum ist beendet. Packende Halbfinal-Spiele mit deutscher Beteiligung hat es in der Vergangenheit schon einige gegeben. - weiter


  • 25.01.2019

Hertha will, Schalke muss: Dardai hat Überraschungsplan

Optimistisch

Schalke 04 steht trotz des Sieges zum Rückrundenauftakt weiter mächtig unter Druck. Bei Hertha will Trainer Pal Dardai den eigenen gelungenen Jahresstart nutzen, um die Königsblauen zu überraschen. - weiter


  • 25.01.2019

Trotz WM-Euphorie: Handball und Fußball trennen Welten

Warmlaufen

Dank des starken WM-Auftritts des Teams von Bundestrainer Christian Prokop haben die deutschen Handballer sogar den Fußball für einige Zeit als Top-Thema in den Medien abgelöst. Dennoch kommt der Handball noch lange nicht an den Fußball heran. - weiter


  • 25.01.2019

Das bringt der Wintersport am Freitag

Kitzbühel

Die Stimmung ist gut vor dem berühmtesten Ski-Rennen der Welt. Dabei stehen die Chancen der deutschen Athleten auf einen erneuten Coup bei den Hahnenkammrennen in Kitzbühel schlecht. Die Rodler wollen hingegen in Winterberg ihren Heim-Vorteil nutzen. - weiter


  • 25.01.2019

Neu-Papa Erik Lesser will in Antholz WM-Norm knacken

Erik Lesser

Simon Schempp muss schweren Herzens die Biathlon-Rennen in seinem Wohnzimmer auslassen. Er fehlt den deutschen Biathleten in Antholz. Erik Lesser kehrt derweil ins Team zurück. - weiter


  • 24.01.2019

Dahlmeier sprintet in Antholz am Podium vorbei

Erschöpft

Laura Dahlmeier gab alles, doch für das Podest reichte es beim Sprint-Weltcup in Antholz nicht ganz. Trotzdem war die Doppel-Olympiasiegerin auf Platz vier beste deutsche Biathletin. Und machte den nächsten Schritt zurück zu ihrer alten Form - weiter


  • 24.01.2019

Deutsche Handballer fit für WM-Halbfinale gegen Norwegen

Alle fit

Die Handball-WM geht in die entscheidende Phase - und die deutsche Mannschaft ist dabei. Die bisher so erfolgreiche Reise soll nun auch ins Endspiel nach Herning führen. Dazu muss gegen Norwegen erneut eine Bravourleistung her. - weiter


  • 24.01.2019

Rummenigge zum Titelrennen: Bei Aufholjagd nicht überdrehen

Karl-Heinz Rummenigge

Nach dem Sieg zum Rückrunden-Auftakt freuen sich die Bayern-Stars auf das erste Heimspiel des Jahres. Gegen Stuttgart ist der nächste Sieg Pflicht. Ausrutscher sind im Fernduell mit dem BVB verboten. Kimmich weist auf einen wesentlichen Unterschied zu den Vorjahren hin. - weiter


  • 24.01.2019

Handballer warnen vor Vize-Weltmeister Norwegen

Silvio Heinevetter

Die Handball-WM geht in die entscheidende Phase - und die deutsche Mannschaft ist dabei. Die bisher so erfolgreiche Reise soll nun auch ins Endspiel nach Herning führen. Dazu muss gegen Norwegen erneut eine Bravourleistung her. - weiter


  • 24.01.2019

Besonderer Vertrag: Hertha BSC geht Weg mit Dardai weiter

Pal Dardai

Der Hauptstadtclub selbst wertet es gar nicht als News, weil es ein «normaler Vorgang» sei. Die Ära des bei Hertha quasi unkündbaren Pal Dardai als Bundesliga-Coach wird mindestens um eine weitere Saison verlängert. Auch sein Sohn Palko bleibt bei seinem Herzensclub. - weiter


  • 24.01.2019

Tschechin Kvitova im Australian-Open-Endspiel

Rafael Nadal

Rafael Nadal zeigt sich bei den Australian Open weiter in starker Form und lässt Aufsteiger Stefanos Tsitsipas an einem heißen Abend keine Chance im Halbfinale. Bei den Damen gibt es entweder den ersten japanischen Triumph oder den ersten tschechischen Erfolg seit 1987. - weiter


  • 24.01.2019

Breitenreiter kritisiert Kind und Heldt: «Bin enttäuscht»

96-Trainer

Hannovers Trainer André Breitenreiter moniert vor dem Spiel bei Borussia Dortmund am Samstag fehlende Rückendeckung. Er kritisiert die mangelnde Kommunikation nach dem Fehlstart in die Rückrunde. - weiter


  • 24.01.2019

«Herzstück» und BVB-Lenker: Dortmunder Königstransfer Witsel

Axel Witsel

Er ist der sogenannte Königstransfer: Axel Witsel lenkt bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund die Geschicke auf dem Rasen. Er ist ein Leader - und eine Inspiration für die Jüngeren im Team von Trainer Lucien Favre. - weiter


  • 24.01.2019

Tsitsipas ohne Chance: Nadal erster Herren-Finalist

Rafael Nadal

Melbourne (dpa) - Rafael Nadal hat zum fünften Mal in seiner Tennis-Karriere das Endspiel der Australian Open erreicht. Der 32 Jahre alte Spanier besiegte den zwölf Jahre jüngeren Griechen Stefanos Tsitsipas 6:2, 6:4, 6:0. - weiter


  • 24.01.2019

Preuß fällt erkrankt für Biathlon-Weltcup in Antholz aus

Franziska Preuß

Antholz (dpa) - Franziska Preuß muss den Biathlon-Weltcup in Antholz auslassen. Die 24-Jährige kann wegen einer Halsentzündung nicht starten, wie der Deutsche Skiverband mitteilte. Damit fällt Preuß, die am vergangenen Sonntag in Ruhpolding im Massenstart ihren - weiter


  • 24.01.2019

«Bamm Bamm», Peke, Wolff und Co.: So ticken die DHB-Stars

Kohlbacher und Wiencek

Die deutschen Handballer sorgen bei der WM bisher für Begeisterung. Am Freitag können sie mit einem Sieg gegen Norwegen ins Finale einziehen. Die Mannschaft besteht aus verschiedensten Charakteren. - weiter


  • 24.01.2019

61 Punkte: Gala-Vorstellung von NBA-Star Harden

James Harden

Boston (dpa) - Basketball-Superstar James Harden hat die Houston Rockets in der nordamerikanischen Liga NBA mit einer persönlichen Bestleistung von 61 Punkten zu einem 114:110 (58:63)-Auswärtserfolg bei den New York Knicks geführt. Der 29-Jährige holte zudem 15 Rebounds. Der - weiter


  • 24.01.2019

PSG-Star Neymar erneut am Mittelfußknochen verletzt

Neymar

Paris (dpa) - Der brasilianische Superstar Neymar hat sich erneut am Mittelfußknochen verletzt, der im vorigen Jahr operiert wurde. Dies teilte sein Club Paris Saint-Germain mit, nachdem der 26-Jährige im Pokalspiel gegen Racing Straßburg ausgewechselt - weiter


  • 24.01.2019

Deutsche Biathletinnen wollen in Antholz wieder angreifen

Laura Dahlmeier

Antholz ist das Biathlon-Mekka Südtirols, dort herrschen meist traumhafte Bedingungen vor einer malerischen Kulisse. Nicht nur Laura Dahlmeier mag die herausfordernden Strecken. Doch ob sie dieses Mal angreifen kann? Sie ist körperlich noch nicht wieder die Alte. - weiter


  • 23.01.2019

Deutsche Handballer fahren ungeschlagen zum Halbfinale nach Hamburg

Sieger

Die deutschen Handballer bleiben bei der Heim-WM auf einer Euphoriewelle. Im letzten Hauptrundenspiel gelingt ein Sieg gegen Europameister Spanien, der Mut für die Vorschlussrunde macht. - weiter


  • 23.01.2019

Fehlstart für Schott und Weinzierl - Hase/Seegert Sechste

Leichter Fehlstart

Mit Mühe haben die Eiskunstläuferinnen Nicole Schott und Nathalie Weinzierl zum Auftakt der EM in Minsk das Kürfinale erreicht. Im Kurzprogramm langte es nur den Plätzen 19 und 24. Das Berliner Paar Minerva-Fabienne Hase/Nolan Seegert wurden immerhin Sechste. - weiter


  • 23.01.2019

Savchenko/Massot zu Comeback-Entscheidung: Nicht vor März

Olympiasieger

Erst nach Abschluss der Eisshows Ende Februar wollen Savchenko/Massot über ein Comeback entscheiden. Nach dem Olympia-Triumph 2018 hat das Eiskunstlauf-Traumpaar eine Wettkampfpause verkündet. Im TV werden sie sich die EM in Minsk nicht anschauen: «Keine Zeit.» - weiter


  • 23.01.2019

Dahlmeier hofft auf Formanstieg - Preuß will nachlegen

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier will den nächsten Schritt auf ihrem beschwerlichen Weg zurück in die Weltspitze machen. Druck machen die Trainer dem deutschen Biathlon-Star nicht. Ziel bleibt die WM. Franziska Preuß strotzt derweil nach ihrem ersten Weltcupsieg vor Selbstvertrauen. - weiter


  • 23.01.2019

Dreßen-Rückkehr nach Kitzbühel: Mit Schiene und Zuversicht

Thomas Dreßen

Vor einem Jahr sorgte Thomas Dreßen in Kitzbühel für eine Sensation. Völlig unerwartet gewann er die legendäre Abfahrt auf der Streif. Nun kehrt er als Zuschauer zu den Hahnenkammrennen zurück. Mit einer Schiene am verletzten Knie, viel Optimismus und guter Laune. - weiter


  • 23.01.2019

Franzose Pouille im Australian-Open-Halbfinale

Novak Djokovic

Das ging für Novak Djokovic im Viertelfinale der Australian Open viel fixer als gedacht. Sein Gegner Kei Nishikori musste den vorherigen Marathon-Matches Tribut zollen. Der kommende Gegner der Nummer eins steht zum ersten Mal im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers. - weiter


  • 23.01.2019

Worauf die deutschen Handballer gegen Spanien achten

Einstimmung

Worum geht es eigentlich gegen Spanien? Die deutschen Handballer sind bereits vor dem letzten Hauptrundenspiel für das Halbfinale qualifiziert. Dennoch kann die Partie Auswirkungen auf den weiteren Turnierverlauf haben. Denn der nächste Gegner steht noch nicht fest. - weiter


  • 23.01.2019

Supersprinter Bolt beendet Fußball-Karriere

Usain Bolt

Kingston (dpa) - Der frühere Leichtathletik-Superstar Usain Bolt hat seinen Traum von einer Fußballer-Karriere aufgegeben. «Das Sport-Leben ist vorüber. Ich wende mich jetzt anderen Geschäften zu», sagte der 32-Jährige dem TV-Sender Television Jamaica in Kingston. - weiter


  • 23.01.2019

Aus! Serena Williams verliert nach 5:1 und Matchbällen

Drama

Die beste Tennisspielerin der vergangenen Jahrzehnte scheidet trotz einer 5:1-Führung im letzten Satz und vier Matchbällen aus. Damit bleibt der 24. Grand-Slam-Titel für Serena Williams auch in Melbourne unerreichbar. Entschuldigungen lässt sie nicht gelten. - weiter


  • 23.01.2019

Streif-Sieger Dreßen: «Dein Körper ist deine Karosserie»

Thomas Dreßen

Nach Kitzbühel kommt Thomas Dreßen gerne zurück - wenn auch zum ersten Mal in seinem Leben nur als Zuschauer. Der Sieger des vergangenen Jahres ist trotz seiner Verletzung bester Laune und hat nur an potenzielle Einbrecher eine dringende Bitte. - weiter


  • 22.01.2019

Keine neue Sperre für Russische Antidoping-Agentur

«RUSADA»

Die Welt-Antidoping-Agentur zeigt sich zufrieden mit den Daten, die sie in Moskau - mit Verzögerung - bekommen hat. Sie droht Russland aber auch für einen Fall mit den «härtesten möglichen Strafen». - weiter


  • 22.01.2019

Kevin-Prince Boateng: In Barcelona wird «großer Traum wahr»

Kevin-Prinz Boateng

Viele glaubten noch an «Fake News», als am Montag Gerüchte aufkamen, der FC Barcelona wolle Kevin-Prince Boateng verpflichten. Dann ging alles ganz schnell. Jetzt ist der Transfer offiziell - auch wenn Fragen bleiben. Vor allem diese: Wie oft wird er spielen dürfen? - weiter


  • 22.01.2019

«Made in Dortmund»: BVB-Trainer als England-Exportschlager

Jan Siewert

Der BVB steht schon lange im Ruf, ein ideales Sprungbrett für junge Profis zu sein. Doch auch bei der Entwicklung von Trainer-Talenten gilt der Revierclub mittlerweile als gute Adresse - insbesondere im Mutterland des Fußballs. - weiter


  • 22.01.2019

«Was für ein Team!» - Prominenz gratuliert DHB-Team

Halbfinale

Von Köln über Hamburg nach Herning. Die deutschen Handballer spielen bei der Heim-Endrunde um die erste WM-Medaille seit dem Gold-Coup 2007. Die Aussichten für die Zukunft erscheinen rosig. - weiter


  • 22.01.2019

Grieche Tsitsipas erster Australien-Halbfinalist

Stefanos Tsitsipas

Nun muss sich Rafael Nadal bei den Australian Open vor Stefanos Tsitsipas in Acht nehmen. Der griechische Bezwinger von Roger Federer fordert den erfahrenen Spanier im Halbfinale heraus. Auch bei den Damen steht die erste Semifinal-Paarung fest. - weiter


  • 22.01.2019

Doping-Suspendierung aufgehoben: Charr behält Titel

Manuel Charr

Berlin (dpa) - Die Suspendierung wegen Dopings gegen Box-Weltmeister Manuel Charr ist vom Weltverband WBA aufgehoben worden. Das bestätigte Thomas Pütz, der Präsident des Bundes Deutscher Berufsboxer (BDB). Der in Köln lebende Syrer, der sich - weiter


  • 22.01.2019

Neuer NBA-Rekord: Thompson führt Golden State zum Sieg

Klay Thompson

Los Angeles (dpa) – Basketball-Nachwuchstalent Moritz Wagner hat mit den Los Angeles Lakers in der nordamerikanischen NBA eine deutliche Heimniederlage kassiert. Die Lakers mussten sich in eigener Halle dem Titelverteidiger Golden State Warriors mit 111:130 - weiter


  • 22.01.2019

Bayerns Zehner-Luxus - Goretzka erhöht den Druck auf James

Leon Goretzka

Seit der Müller-Sperre für das Königsklassen-Spektakel gegen Liverpool wird beim FC Bayern über dessen Vertreter spekuliert. Viel sprach für James, doch jetzt rückt Goretzka in den Fokus. Seine Auftritte könnten eine 42 Millionen teure Entscheidung beeinflussen. - weiter


  • 22.01.2019

Kampf der Krise: Preuß schickt Energie an Freund Schempp

Partner

Ihren ersten Weltcupsieg wird Biathletin Franziska Preuß nie vergessen. Zu lange, insgesamt 127 Rennen, musste sie darauf warten. Die freigesetzte Energie will sie nun an ihren Freund weitergeben. Denn Weltmeister Simon Schempp steckt im Formtief. - weiter


  • 22.01.2019

DHB-Coach Prokop: «Für uns ist das einfach nur geil»

DHB-Coach

Deutschlands Handballer stehen bei der Heim-WM im Halbfinale. Die Euphorie nach dem Sieg im Thriller gegen Kroatien ist auch beim Bundestrainer groß, wird jedoch ein wenig durch die schwere Verletzung von Regisseur Strobel getrübt. - weiter


  • 21.01.2019

Juv verlängert lange Serie: 3:0 gegen Schlusslicht Verona

Juventus Turin - Chievo Verona

Turin (dpa) - Nur fünf Tage nach dem achten Gewinn des Supercups hat Juventus Turin seine Super-Serie in der italienischen Serie A weiter ausgebaut. Gegen Tabellenschlusslicht AC Chievo Verona setzte sich der Rekordmeister mit 3:0 - weiter


  • 21.01.2019

Matchball verwandelt: Deutschland erreicht WM-Halbfinale

Großer Jubel

Was für ein Drama: Die deutschen Handballer entscheiden ein hochspannendes Spiel gegen Kroatien für sich und ziehen ins WM-Halbfinale ein. Damit ist das Mindestziel bereits erreicht. - weiter


  • 21.01.2019

Schröder gewinnt mit Oklahoma City bei den New York Knicks

Dennis Schröder

New York (dpa) – Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA den zweiten Sieg in Serie gefeiert. Die Thunder konnten sich mit 127:109 (67:47) gegen die New York - weiter


  • 21.01.2019

Spielmacher Strobel fällt für Rest der WM aus

Verletzt

Köln (dpa) - Deutschlands Handballer müssen in der entscheidenden Phase der Heim-WM auf Regisseur Martin Strobel verzichten. Der 32-Jährige vom Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten zog sich in der Hauptrundenpartie gegen Kroatien laut einer ersten Diagnose einen - weiter


  • 21.01.2019

Australian Open: Auch Zverev im Achtelfinale raus

Wut

Aufbruchstimmung im deutschen Tennis hatte Boris Becker vor dem Beginn der Australian Open ausgemacht. Damit ist es in Melbourne nun schon vorbei. Nach Angelique Kerber enttäuschte auch Alexander Zverev. Von seiner Pleite bleibt nur eine Szene in Erinnerung. - weiter


  • 21.01.2019

US-Skistar Vonn will bald über Rücktritt entscheiden

Lindsey Vonn

Cortina d'Ampezzo (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn will in den nächsten Tagen über ihren Rücktritt befinden. Sie brauche einige Tage zur Verarbeitung und um darüber zu entscheiden, wie es weitergehe, sagte eine Sprecherin des - weiter


  • 21.01.2019

Saison-Aus für Siegel: Vorderes Kreuzband gerissen

David Siegel

Zakopane (dpa) - Für Skispringer David Siegel ist die Saison nach einem Kreuzbandriss vorzeitig beendet. Dies teilte der Deutsche Skiverband (DSV) nach einer MRT-Untersuchung mit. Siegel war am Samstag in Zakopane nach einem Sprung auf 142,5 Meter schwer gestürzt und hatte - weiter


  • 21.01.2019

NFL: Brady führt New England zurück in den Super Bowl

Tom Brady

Dauer-Dominator New England Patriots und die Los Angeles Rams stehen nach zwei Verlängerungskrimis im Super Bowl. Altmeister Tom Brady führt die Patriots in sein neuntes NFL-Endspiel. Beim Rams-Sieg sorgen die Schiedsrichter und der Videobeweis für heftige Diskussion. - weiter


  • 21.01.2019

Aufatmen bei Schalke - Freude bei Heidel getrübt

Siegtreffer

Zwei Siege in Serie befreien den FC Schalke 04 vorerst von akuten Abstiegssorgen. Zur Ruhe kommt der Revierclub dennoch nicht. Schlagzeilen um die Zukunft von Manager Heidel und die Degradierung von Stammkeeper Fährmann sorgen für Aufregung. - weiter


  • 21.01.2019

FC denkt an «personelle Veränderungen» - Hertha zufrieden

Heimpleite

Rekordabsteiger ist der 1. FC Nürnberg schon. Beim hilflosen Kampf gegen den neunten Bundesliga-Abstieg speist sich die Hoffnung allein aus der Schwäche der direkten Konkurrenten. Der Sportvorstand denkt an «personelle Veränderungen». - weiter


  • 21.01.2019

Schwerer Neubeginn nach Traumpaar Savchenko/Massot bei EM

Savchenko und Massot

Bei den Europameisterschaften in Minsk beginnt für den deutschen Eiskunstlauf eine neue Zeitrechnung. Ohne die Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot wären Plätze unter den ersten Zehn schon ein erster Erfolg bei den am Mittwoch beginnenden europäischen Titelkämpfen. - weiter


  • 21.01.2019

Matchball Deutschland: DHB-Team hat Halbfinale vor Augen

Bundestrainer

Die deutschen Handballer greifen bei der Heim-WM nach dem ersehnten Halbfinal-Ticket. Ein Sieg gegen Kroatien würde dafür am Montagabend genügen. Doch das ist leichter gesagt als getan. - weiter


  • 21.01.2019

Nürnberg bleibt Schlusslicht: Niederlage gegen Hertha

Ondrej Duda

Nichts Neues in Nürnberg: Auch 2019 beginnt mit einer Niederlage. Die Franken sind ohne Neuzugänge nicht erstligareif. Beim 50. Liga-Sieg von Hertha-Coach Dardai überragen die Torschützen Ibisevic und Duda. - weiter


  • 20.01.2019

Die WM-Erfolgsfaktoren der deutschen Handballer

Hauptrunden-Sieg

Die deutschen Handballer starten verheißungsvoll in die nächste WM-Phase. Nun kommt es zum Kracher gegen Kroatien, für den sich alle Spieler fit melden. Nach dem Patzer des Rivalen gegen Brasilien bringt ein Sieg die DHB-Auswahl sicher ins Halbfinale. - weiter


  • 20.01.2019

Schalke siegt gegen Wolfsburg nach Torwart-Rochade

Spätes S04-Glück

Schalke holt drei wichtige Punkte und setzt sich vom Tabellenkeller erst einmal etwas ab. Vor dem Sieg gegen Wolfsburg überrascht Trainer Domenico Tedesco mit einem Wechsel auf der Torhüterposition. Debattiert wird auch über die Zukunft von Manager Christian Heidel. - weiter


  • 20.01.2019

Erster Weltcup-Sieg für Biathletin Preuß im Massenstart

Schlussspurt

Alle Augen waren auf Comebackerin Laura Dahlmeier gerichtet. Doch im Massenstart wurde Teamkollegin Franziska Preuß zur gefeierten Siegerin. Und beendet damit eine lange Leidenszeit. - weiter


  • 20.01.2019

US-Skistar Vonn im ORF: Sofortiges Karriereende möglich

Lindsey Vonn

War es ihr letztes Rennen? Unter Tränen spricht US-Skistar Lindsey Vonn nach dem verpatzten Cortina-Wochenende vom sofortigen Karriereende, lässt sich aber noch ein Hintertürchen offen. Die Schmerzen in beiden Knien stoppen ihre Rekordjagd. - weiter


  • 20.01.2019

Nur zehn Minuten Hoffnung - VfB vor zähem Abstiegskampf

Heimniederlage

«Erschreckend», sagt VfB-Verteidiger Timo Baumgartl. «Enttäuschend», meint VfB-Sportvorstand Michael Reschke. Die Situation beim VfB Stuttgart ist nach dem Rückrundenauftakt prekär. Nur die letzten Minuten vom 2:3 gegen Mainz wecken Hoffnung für den Abstiegskampf. - weiter


  • 20.01.2019

Federer im Achtelfinale der Australian Open raus

Roger Federer

Ein aufstrebender Grieche hat Roger Federer als Titelverteidiger bei den Australian Open entthront. Der Schweizer hatte im Achtelfinale seine Chancen, erlebte letztlich aber eine weitere Enttäuschung bei einem Grand-Slam-Turnier. Sein alter Rivale ist noch dabei. - weiter


  • 20.01.2019

Rebensburg holt Top-10-Ergebnis beim Super-G in Cortina

Viktoria Rebensburg

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Viktoria Rebensburg hat beim vorletzten Super-G vor den Weltmeisterschaften den neunten Platz belegt. Gut zwei Wochen vor der ersten Medaillenentscheidung in Are fehlten Deutschlands bester Skirennfahrerin in Cortina d'Ampezzo zur Spitze - weiter


  • 20.01.2019

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Peiffer Siebter bei Bö-Sieg

Im Visier

Ruhpolding (dpa) - Die deutschen Biathleten haben es beim Heim-Weltcup in Ruhpolding im Massenstart nicht auf das Podest geschafft. Beim 30. Weltcupsieg des Norwegers Johannes Thingnes Bö vor dem Österreicher Julian Eberhard sowie den Franzosen Quentin Fillon Maillet - weiter


  • 20.01.2019

Stresstest bestanden: Dortmund kontert Bayern-Druck

Rückrunden-Auftakt

Die Freude bei Borussia Dortmund war groß und verständlich. Der Sieg bei den zuvor daheim ungeschlagenen Leipzigern tat dem Herbstmeister besonders gut. Bayerns erster Angriff ging ins Leere. - weiter


  • 20.01.2019

Hannovers Dilemma: Abstieg oder dickes Minus?

96-Frust

Das 0:1 gegen Werder Bremen hat gleich zu Beginn der Rückrunde gezeigt: In dieser Verfassung wird Hannover 96 den Abstieg kaum vermeiden können. Doch was immer der Verein jetzt tut - es wird teuer. - weiter


  • 20.01.2019

Nadal zieht ins Viertelfinale ein - Scharapowa raus

Erfolgreich

Melbourne (dpa) - Der einstige Tennis-Weltranglisten-Erste Rafael Nadal steht erneut im Viertelfinale der Australian Open. Der Melbourne-Sieger von 2009 schlug den früheren Wimbledonfinalisten Tomas Berdych aus Tschechien mit 6:0, 6:1, 7:6 (7:4). Erst im dritten - weiter


  • 20.01.2019

Frustrierte Kerber ohne Chance: Achtelfinal-Aus

Frust

Was für eine Pleite für Angelique Kerber: An das Achtelfinale der Australian Open 2019 wird sich Deutschlands beste Tennisspielerin der Gegenwart nicht gern erinnern. Die kommenden Wochen und Monate werden zeigen, ob sie das relativ frühe Aus besser verarbeitet als 2017. - weiter


  • 20.01.2019

Bosz bleibt optimistisch: Habe Vertrauen in die Spieler

Peter Bosz

Das hat man sich unter dem Bayer-Kreuz ganz anders vorgestellt. Mit dem neuen Trainer gleich verloren - der alte hatte zuletzt dreimal in vier Spielen gewonnen. Doch die Niederlage macht Mut. - weiter


  • 20.01.2019

Skispringer Siegel reist nach schwerem Sturz ab

Verletzt

Zakopane (dpa) - Skispringer David Siegel reist nach seinem schweren Sturz im polnischen Zakopane ab und wird das Einzel am heutigen Sonntag (16.00 Uhr) nicht mehr bestreiten. Der 22-Jährige klagt über Beschwerden im Knie, wie - weiter


  • 20.01.2019

Schuster: Real könnte versuchen, Löw im Sommer zu holen

Joachim Löw

Berlin (dpa) - Der ehemalige Fußball-Europameister Bernd Schuster glaubt, dass Bundestrainer Joachim Löw ein Kandidat für das Traineramt bei Real Madrid ist. «Im Rahmen einer Ehrung habe ich länger mit Präsident Florentino Perez gesprochen. Ich - weiter


  • 20.01.2019

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Laura Dahlmeier

Biathlon in Ruhpolding, Ski alpin in der Schweiz und in Italien, Skispringen in Polen und das Finale im Triple der Nordischen Kombination in Frankreich. Der Wintersport hat viel zu bieten. - weiter


  • 19.01.2019

Deutsche Handballer starten mit Sieg in WM-Hauptrunde

Erfolgreich

Der erste Schritt in Richtung WM-Halbfinale ist gemacht: Mit einem Sieg gegen Island sind die deutschen Handballer in die Hauptrunde des Heim-Turniers gestartet. Daran hat auch das Kölner Publikum seinen Anteil. - weiter


  • 19.01.2019

Bayern eröffnet Jagd auf den BVB: «Wir sind da»

Auftaktsieg

Der FC Bayern fühlt sich in der ungewohnten Rolle des Jägers zum Jahresauftakt pudelwohl. Der Rückrundenstart gelingt wie gewünscht - auch dank Nationalspieler Goretzka, der sich als Zehner empfiehlt. - weiter


  • 19.01.2019

Bayer verliert bei Bosz-Debüt - Funkel-Sieg mit Düsseldorf

Axel Witsel

Einen Tag nach dem Bayern-Sieg in Hoffenheim kontern die Dortmunder. Das 1:0 in Leipzig ist zwar glücklich, sichert dem BVB aber das Polster im Titelrennen. Vorerst keinen Erfolg bringt der Trainerwechsel in Leverkusen. - weiter


  • 19.01.2019

Sturz von Siegel überschattet Sieg der DSV-Adler in Polen

David Siegel

Der Sieg im Team-Wettkampf gerät bei den deutschen Skispringern zur Nebensache. Die DSV-Adler sorgen sich um David Siegel. Der Youngster muss nach einem Sturz ins Krankenhaus. Bundestrainer Werner Schuster rechnet mit einer bitteren Diagnose. - weiter


  • 19.01.2019

Reus nicht im Kader: Dortmund zunächst ohne Top-Duo an

Reus und Favre

Leipzig (dpa) - Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund tritt ohne seine beiden Toptorjäger Marco Reus und Paco Alcácer in der Startelf bei Verfolger RB Leipzig an. Kapitän Reus steht nicht einmal im Kader. Wie der BVB via Twitter - weiter


  • 19.01.2019

Jansen gewinnt Präsidentenwahl beim HSV e.V.

HSV-Chef

Acht Monate war der Posten vakant: Jetzt ist der ehemalige HSV- Abwehrspieler Marcell Jansen neuer Präsident des Großvereins Hamburger SV e.V. Die stärkste Rede hielt ein anderer - aber Jansen gehören die meisten Sympathien. - weiter


  • 19.01.2019

Friedrich gewinnt auch fünftes Zweierbob-Rennen

Francesco Friedrich

Fünfter Sieg im fünften Zweierbob-Rennen: Weltmeister und Olympiasieger Friedrich beherrscht seine Lieblingsdisziplin nach Belieben. Erstmals auf dem Podium steht nach einer Akrobatikeinlage Lochner. Bei den Frauen gab es einen Doppelerfolg. - weiter


  • 19.01.2019

Rießle bei Kombinations-Triple erneut Dritter - Rehrl siegt

Dritter

Fabian Rießle präsentiert sich beim Triple der Nordischen Kombinierer erneut stark. Ganz zufrieden ist der 28-Jährige nach seinem nächsten dritten Platz aber nicht. Das liegt vor allem an seinen Gegnern. - weiter


  • 19.01.2019

Biathlon-Damen-Staffel mit Dahlmeier Dritte

Podiumsplatz

Die Fans in der proppevollen Chiemgau Arena peitschen die deutschen Skijägerinnen nach vorne. Für den Sieg reichte es zwar nicht. Dennoch gab es im deutschen Lager nur strahlende Gesichter. - weiter


  • 19.01.2019

Weidle und Rebensburg mit Top-Fünf-Plätzen in Cortina

Vierte

Das deutsche Abfahrtsduo Weidle und Rebensburg nähert sich vor dem Saisonhöhepunkt der WM-Form an. Mit den Plätzen vier und fünf in Cortina d'Ampezzo sorgen die DSV-Asse für ein tolles Teamergebnis. Sportdirektor Maier warnt aber vor zu großen Erwartungen. - weiter


  • 19.01.2019

Zverev erreicht erstmals Achtelfinale der Australian Open

Achtelfinalist

Im dritten Anlauf hat es Alexander Zverev in die zweite Woche der Australian Open geschafft. Beim Drittrunden-Sieg über den Australier Alex Bolt konnte er Kräfte sparen. Nun gibt es Gelegenheit zu einer Revanche. Ein mögliches Williams-Duell kam nicht zustande. - weiter


  • 19.01.2019

Zweiter Saisonsieg für Bobpilotin Stephanie Schneider

Doppelerfolg

Innsbruck (dpa) - Stephanie Schneider hat beim Bob-Weltcup in Innsbruck/Igls ihren zweiten Weltcupsieg in diesem Winter eingefahren. Mit Anschieberin Ann-Christin Strack legte die Oberbärenburgerin auf der Olympia-Bahn zweimal Startbestzeit hin und verwies Olympiasiegerin Mariama Jamanka - weiter


  • 19.01.2019

Serena Williams locker im Achtelfinale

Weiter

Auch in der dritten Runde der Australian Open hat Serena Williams kaum Probleme. Im Achtelfinale wartet aber eine schwere Aufgabe. Zwei Mitfavoritinnen entgehen dem Aus beim ersten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison. - weiter


  • 19.01.2019

Deutsche Skispringerinnen gewinnen Mannschaftswettbewerb

Team-Erfolg

Zao (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben erstmals in ihrer Geschichte einen Mannschaftswettbewerb gewonnen. In der Besetzung Juliane Seyfarth, Ramona Straub, Carina Vogt und Katharina Althaus setzten sich die DSV-Frauen im japanischen Zao gegen - weiter


  • 19.01.2019

Rückraumspieler Häfner rückt in deutschen WM-Kader

Nachnominiert

Köln (dpa) - Linkshänder Kai Häfner rückt kurz vor Beginn der Hauptrunde der Heim-WM in den Kader der deutschen Handballer. Der Europameister von 2016 ersetzt in dem 16 Spieler umfassenden WM-Kader ab sofort den 21-jährigen - weiter


  • 19.01.2019

Djokovic zieht nach Satzverlust ins Achtelfinale ein

Novak Djokovic

Melbourne (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat sich trotz zwischenzeitlicher Probleme für das Achtelfinale der Australian Open qualifiziert und bleibt damit nach dem Turnier die Nummer eins der Welt. Der Serbe besiegte den kanadischen - weiter


  • 19.01.2019

Harz, siebter Feldspieler und Auszeit-Mikrofon

Handball

Die deutschen Handballer starten heute in die heiße WM-Phase. Vor der ersten Hauptrundenpartie gegen Island werfen einige Handball-Gepflogenheiten aber mitunter noch Fragen auf. - weiter


  • 19.01.2019

Spitzen-Duell in Leipzig, Bosz-Debüt und Abstiegsangst

Marco Reus

Bundesliga-Herbstmeister Borussia Dortmund startet mit einer schwierigen Auswärtspartie bei RB Leipzig in die Rückrunde. Wie verläuft das Bosz-Debüt bei Leverkusen und können die Abstiegskandidaten punkten? - weiter


  • 19.01.2019

BVB-Kapitän Reus: Werde niemals zu den Bayern wechseln

Marco Reus

Dortmund (dpa) - Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum Rekordmeister FC Bayern München aus. «Mich werden Sie nicht beim FC Bayern erleben. Das verspreche ich», sagte der 29 Jahre alte - weiter


  • 19.01.2019

Das bringt der Wintersport am Samstag

Laura Dahlmeier

Die Biathletinnen laufen in Ruhpolding in der Staffel. Die Skispringer kämpfen in Polen um Weltcup-Punkte, die Alpinen sind in Italien und in der Schweiz am Start. - weiter


Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer