Schlagzeilen

  • vor 35 Minuten

Mindestens elf tote Zivilisten in Ostafghanistan

Kabul (dpa) - Mindestens elf Zivilisten sind bei einer Explosion in Ostafghanistan getötet worden. Ein Minibus war im Bezirk Atschin in der Provinz Nangarhar auf eine am Straßenrand platzierte Bombe aufgefahren, sagte der Sprecher - weiter


  • vor 1 Stunde

Trump will aus Abrüstungsvertrag mit Russland aussteigen

Elko (dpa) - Die US-Regierung will aus einem wichtigen Abrüstungsvertrag mit Russland aussteigen. Man werde den INF-Vertrag aufkündigen, sagte Trump vor Journalisten in Nevada. Er warf Moskau vor, gegen das Abkommen verstoßen zu haben. - weiter


  • vor 1 Stunde

Immer mehr Menschen erhalten staatlichen Schutz

Berlin (dpa) - Die Zahl der Menschen, die von den Sicherheitsbehörden des Bundes geschützt werden, nimmt spürbar zu. Sowohl bei der Bundespolizei als auch beim Bundeskriminalamt sind im Vergleich zum Jahr 2013 inzwischen deutlich - weiter


  • vor 1 Stunde

Helfer finden mehr als 2100 Erdbeben-Opfer - 1300 vermisst

Jakarta (dpa) - Die Zahl der Erdbebenopfer in Indonesien ist auf mehr als 2100 gestiegen. Helfer fanden seit dem Beben Ende September bis Samstagabend 2113 Tote in den Trümmern, wie die zuständigen Behörden des - weiter


  • vor 2 Stunden

Obstbauern mit Apfelernte zufrieden - reiche Ernte

Hannover (dpa) - Die Apfelernte in Niedersachsen ist so gut wie abgeschlossen - und eine erste Bilanz der Obstbauern fällt positiv aus. Auch Verbraucher können sich freuen: Mit steigenden Preisen muss nicht gerechnet werden, sagte - weiter


  • vor 2 Stunden

Oppermann will Schärfung des linken Profils der SPD

Berlin (dpa) - Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann hat die SPD angesichts ihrer tiefen Krise zur Schärfung des linken Profils aufgerufen und einen Mindestlohn von zwölf Euro pro Stunde gefordert. Er halte das für angemessen, sagte der ehemalige - weiter


  • vor 4 Stunden

Schauspielerin Selma Blair leidet an Multipler Sklerose

San Francisco (dpa) - Hollywood-Schauspielerin Selma Blair leidet nach eigenem Bekenntnis an Multipler Sklerose. «Ich bin behindert. Ich falle manchmal. Ich lasse Sachen fallen. Meine Erinnerung ist neblig. Und meine linke Seite fragt nach - weiter


  • vor 4 Stunden

Oppermann für 12 Euro Mindestlohn

Berlin (dpa) - Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann hat die SPD angesichts ihrer tiefen Krise zur Schärfung des linken Profils aufgerufen und einen Mindestlohn von zwölf Euro pro Stunde gefordert. Er halt das für angemessen, sagte der ehemalige - weiter


  • vor 5 Stunden

Opa rettet Enkel aus Würgegriff eines Pythons

Sydney (dpa) - Ein knapp Zweijähriger ist in Australien in letzter Minute von seinem Großvater aus dem Würgegriff eines Pythons gerettet worden. Nach einem Bericht des Senders ABC hatte der Junge mit seiner Schwester - weiter


  • vor 5 Stunden

Fall Khashoggi: Kritik an Rüstungsexporten nach Riad

Berlin (dpa) - Nach der von Saudi-Arabien eingestandenen Tötung des regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi stellt die SPD die Beziehungen Deutschlands zu dem Königreich grundsätzlich in Frage - und insbesondere weitere Waffenlieferungen in das autoritär - weiter


  • vor 5 Stunden

US-Regierung will Abrüstungsvertrag mit Russland kündigen

Elko (dpa) - Washington will aus einem wichtigen Abrüstungsvertrag mit Russland aussteigen. Man werde den INF-Vertrag aufkündigen, sagte Trump. Er warf Moskau vor, gegen das Abkommen verstoßen zu haben. Sein Nationaler Sicherheitsberater John Bolton - weiter


  • vor 5 Stunden

Bericht: Von der Leyen untersagt Kontakt zu Abgeordneten

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat nach einem Zeitungsbericht den Soldaten und Beamten der Bundeswehr eigenständige Kontakte zu den Abgeordneten des Bundestags untersagt. Das gehe aus einem vertraulichen Schreiben ihres Parlamentsreferates - weiter


  • vor 6 Stunden

Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten in Halle

Halle (dpa) - Bei der Explosion eines Fahrkartenautomaten auf einem S-Bahnhof in Halle in Sachsen-Anhalt ist ein Mann ums Leben gekommen. Die Detonation war so heftig, dass die Tür des Automaten auf den Bahnsteig - weiter


  • vor 6 Stunden

Die Deutsche Bahn lässt alle ICE-3-Züge überprüfen

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn lässt nach dem Brand eines ICE 3 alle 60 Züge dieser Baureihe technisch überprüfen. Gleichzeitig laufen die Untersuchungen zur Ursache des Brandes am 12. Oktober weiter, teilte der - weiter


  • vor 7 Stunden

Röttgen: Ausweisung saudischer Diplomaten prüfen

Berlin (dpa) - Im Fall Khashoggi fordert der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen, die Ausweisung saudischer Diplomaten aus Deutschland zu prüfen. Und falls Riad nicht «ganz kurzfristig» entscheidende Konsequenzen zöge, müsse es umgehend einen Stopp aller Waffenlieferungen - weiter


  • vor 8 Stunden

Kind stirbt bei Unfall auf Autobahn in Hessen

Bad Nauheim (dpa) - Ein Fünfjähriger ist bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 5 in Hessen ums Leben gekommen. Seine zwei Geschwister und der Vater wurden schwer verletzt in eine Klinik gebracht, wie - weiter


  • vor 8 Stunden

Washington steigt aus Abrüstungsvertrag mit Russland aus

Elko (dpa) - US-Präsident Donald Trump will aus einem wichtigen Abrüstungsvertrag mit Russland aussteigen. Das kündigte er in Nevada an. Es geht um den INF-Vertrag, der es den USA und Russland zum Beispiel untersagt, landgestützte, - weiter


  • vor 8 Stunden

Abrutschen von Union und SPD in Umfragen setzt sich fort

Berlin (dpa) - Der tiefe Fall der GroKo-Partner Union und SPD in den Meinungsumfragen setzt sich fort. Mit nur 25 Prozent für CDU/CSU und 15 Prozent für die SPD kommen sie im «Sonntagstrend» des - weiter


  • vor 9 Stunden

Bericht: Es fehlen 273 000 Kitaplätze für unter Dreijährige

Berlin (dpa) - In Deutschland fehlen einem Medienbericht zufolge aktuell 273 000 Kitaplätze für Kinder unter drei Jahren. Das entspreche einer Betreuungslücke von 11,6 Prozent für diese Altersgruppe, schreibt die «Welt am Sonntag». Sie - weiter


  • vor 9 Stunden

Hamilton von Pole ins mögliche Krönungsrennen

Austin (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sich die Pole Position für sein mögliches Krönungsrennen gesichert. Der Brite raste in Austin auf den ersten Startplatz. Hamilton verwies seinen WM-Verfolger Sebastian Vettel auf den zweiten - weiter


  • vor 10 Stunden

Tote bei Gewalt bei Parlamentswahl in Afghanistan

Kabul (dpa) - In Afghanistan ist die Parlamentswahl wie befürchtet von Gewalt überschattet worden. Bei Angriffen islamistischer Extremisten starben landesweit mindestens 28 Menschen, mindestens 102 weitere wurden verletzt. Das sagte Innenminister Wais Barmak in einem - weiter


  • vor 11 Stunden

Hunderttausende Anti-Brexit-Demonstranten in London

London (dpa) - In London haben hunderttausende Menschen gegen den Brexit demonstriert. Nach Angaben der Veranstalter zogen etwa 670 000 Menschen durch die Straßen. Die Kampagne «People's Vote» will ein zweites Referendum zum EU-Austritt - weiter


  • vor 11 Stunden

Trump: USA werden Abrüstungsvertrag mit Russland aufkündigen

Elko (dpa) - Die US-Regierung will aus einem wichtigen Rüstungskontrollvertrag mit Russland aussteigen. Man werde den INF-Vertrag aufkündigen, sagte Trump vor Journalisten in Nevada. Dabei handelt es sich um ein bilaterales Abkommen beider Länder - weiter


  • vor 13 Stunden

Brasilien: Justiz prüft Vorwürfe gegen Bolsonaro

Rio de Janeiro (dpa) - Eine Woche vor der Stichwahl in Brasilien untersucht die Justiz des lateinamerikanischen Landes, ob der Rechtspopulist Jair Bolsonaro unrechtmäßige Wahlkampfhilfen angenommen hat. In der eingereichten Klage wird ihm vorgeworfen, - weiter


  • vor 13 Stunden

Lotto am Samstag

Gewinnzahlen: 2 - 13 - 16 - 32 - 45 - 47 Superzahl: 7 Spiel 77: 0 0 9 0 3 7 1 Super 6:  5 7 0 1 8 6 Die Angaben sind ohne - weiter


  • vor 13 Stunden

Werder nach Sieg bei Schalke vorerst auf Platz zwei

Gelsenkirchen (dpa) - Werder Bremen hat sich zumindest bis morgen auf den zweiten Platz der Fußball-Bundesliga geschoben. Die Bremer gewannen 2:0 beim FC Schalke 04 und liegen weiter drei Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Dortmund. - weiter


  • vor 14 Stunden

London: Hunderttausende demonstrieren für zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Es war einer der größten Protestzüge in London seit Jahren: Etwa 670 000 Menschen haben nach Veranstalterangaben in der britischen Hauptstadt gegen den Brexit demonstriert. Aufgerufen zu dem Marsch hatte die - weiter


  • vor 15 Stunden

Wahl in Afghanistan von Chaos und Gewalt überschattet

Kabul (dpa) - Die Parlamentswahl in Afghanistan ist von organisatorischem Chaos und Gewalt überschattet worden. Bei Angriffen islamistischer Extremisten kamen mindestens 28 Menschen ums Leben, mehr als 100 wurden verletzt. Wähler gingen unverrichteter Dinge - weiter


  • vor 15 Stunden

Bundesregierung verurteilt gewaltsamen Tod Khashoggis scharf

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die Tötung des regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi im Istanbuler Konsulat Saudi-Arabiens «in aller Schärfe» verurteilt und weitere Aufklärung verlangt. «Von Saudi-Arabien erwarten wir Transparenz im Hinblick auf die - weiter


  • vor 16 Stunden

Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord

Oldenburg (dpa) - Der bereits verurteilte Ex-Krankenpfleger Niels Högel hat einen weiteren Mord gestanden. Bei den Befragungen durch einen Psychiater habe sich der 41-Jährige an einen zusätzlichen Fall erinnert, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft - weiter


  • vor 16 Stunden

Knapp 200 Migranten in griechischen Gewässern entdeckt

Athen (dpa) - Die griechische Küstenwache hat im Mittelmeer erneut knapp 200 Migranten gerettet. Im Ionischen Meer südwestlich der Insel Kefalonia seien 70 Menschen an Bord eines Flüchtlingsbootes entdeckt worden, berichtete der Staatsrundfunk ERA. - weiter


  • vor 16 Stunden

Bayern siegt in der Bundesliga wieder

Berlin (dpa) - Der FC Bayern kann doch noch gewinnen. Nach vier Spielen ohne Pflichtspielsieg waren die Münchener in der Fußball-Bundesliga mit 3:1 beim VfL Wolfsburg erfolgreich. Die Bayern kletterten damit zunächst auf Tabellenplatz zwei. Spitzenreiter - weiter


  • vor 17 Stunden

Merkel: Vorkommnisse in Saudi-Arabien aufklären

Leinefelde-Worbis (dpa) - Nach dem Eingeständnis des Todes des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi durch die Regierung in Riad hat Kanzlerin Angela Merkel weitere Aufklärung gefordert. Beim Landesparteitag der Thüringer CDU in Leinefelde-Worbis sprach Merkel - weiter


  • vor 17 Stunden

Mega-Demo in London für zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Mehr als 500 000 Menschen haben nach Veranstalterangaben an einer Anti-Brexit-Demonstration in London teilgenommen. Ursprünglich war die Kampagne «People's Vote» nur von etwas mehr als 100 000 Menschen ausgegangen. Die Demonstranten - weiter


  • vor 18 Stunden

Mindestens 15 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Kabul (dpa) - Bei einem Selbstmordanschlag während der afghanischen Parlamentswahl sind in Kabul mindestens 15 Menschen getötet worden. Das bestätigte das Innenministerium. Mindestens 60 Personen seien verletzt worden. Ein Attentäter soll sich in der Nähe - weiter


  • vor 18 Stunden

Deutsche Rüstungsexporte nach Khashoggi-Drama am Pranger

Berlin (dpa) - Nach der Tötung des regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi im Konsulat Saudi-Arabiens in Istanbul gerät die Bundesregierung wegen der hohen Rüstungsexporte unter Druck. Nach so einem unfassbaren Vorgang gehöre das deutsche Verhältnis - weiter


  • vor 18 Stunden

Rettungsschiff «Sea-Watch 3» aus Malta ausgelaufen

Valletta (dpa) - Das monatelang in Malta festgehaltene Migranten-Rettungsschiff «Sea-Watch 3» hat den Hafen von Valletta verlassen. Nach Angaben von Sea-Watch soll es zunächst zu Instandhaltungsarbeiten in eine spanische Werft fahren. Malta hatte Einwände - weiter


  • vor 19 Stunden

Köln lässt in Kiel Punkte liegen

Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Köln hat erstmals in der laufenden Saison der 2. Fußball-Bundesliga auswärts Punkte liegen lassen und muss um die Tabellenführung zittern. Die Kölner kamen nur zu einem 1:1 bei - weiter


  • vor 19 Stunden

UN-Chef Guterres fordert Untersuchung zum Tod Khashoggis

New York (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres hat eine umgehende Untersuchung zum Tod des Journalisten Jamal Khashoggi gefordert. Die Ermittlungen müssten «rasch, gründlich und transparent» durchgeführt werden, teilte Guterres' Sprecher mit. Die Verantwortlichen für - weiter


  • vor 20 Stunden

Khashoggi: Türkische Regierungspartei verspricht Aufklärung

İstanbul (dpa) - Die türkische Regierungspartei AKP hat im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi Aufklärung versprochen. Die Türkei werde herausfinden, was passiert sei, daran solle niemand zweifeln, sagte ein AKP-Sprecher. Das sei auch der - weiter


  • vor 20 Stunden

Briten protestieren in London für zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Zehntausende Demonstranten fordern auf einem Marsch mitten in London ein zweites Brexit-Referendum. Nach ihrem Willen sollen die Bürger in Großbritannien über ein finales Abkommen zum EU-Austritt abstimmen dürfen. Der Protestzug soll - weiter


  • vor 20 Stunden

Italien lehnt Änderung seiner umstrittenen Schuldenpläne ab

Rom (dpa) - Italien will seine Pläne zur Neuverschuldung trotz Kritik der EU-Kommission nicht ändern. Die Regierung spreche nicht über die Reduzierung des Defizits, das bei 2,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts bleibt, sagte Vize-Premier Luigi - weiter


  • vor 20 Stunden

Afghanistan: Tote nach Taliban-Angriffen und Chaos bei Wahl

Kabul (dpa) - Die Parlamentswahl in Afghanistan wird von Gewalt und organisatorischem Chaos überschattet. Bei Taliban-Angriffen kamen landesweit mindestens elf Menschen ums Leben, Dutzende wurden verletzt. Erste Wähler gingen unverrichteter Dinge wieder nach Hause, - weiter


  • vor 20 Stunden

Afghanostan: Tote nach Taliban-Angriffen und Chaos bei Wahl

Kabul (dpa) - Die Parlamentswahl in Afghanistan wird von Gewalt und organisatorischem Chaos überschattet. Bei Taliban-Angriffen kamen landesweit mindestens elf Menschen ums Leben, Dutzende wurden verletzt. Erste Wähler gingen unverrichteter Dinge wieder nach Hause, - weiter


  • vor 21 Stunden

Klöckner ruft Koalition zu Geschlossenheit auf

Lahnstein (dpa) - Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner hat die große Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel in Berlin zur Geschlossenheit aufgerufen. Uneinigkeiten seien der Stoff, aus dem Unzufriedenheit gemacht werde - damit müsse Schluss - weiter


  • vor 21 Stunden

Arzt: Diego Maradona braucht Prothesen in seinen Knien

Buenos Aires (dpa) - Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona braucht nach Angaben seines Arztes Prothesen in seinen Knien. Wie einer seiner behandelnden Mediziner, Germán Ochoa, dem Portal Todo Noticias berichtete, hat der Weltmeister von 1986 - weiter


  • vor 21 Stunden

Merkel fordert mehr Optimismus in ihrer Partei

Leinefelde-Worbis (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor CDU-Mitgliedern im thüringischen Leinefelde-Worbis für einen optimistischen Blick ihrer Partei in die Zukunft geworben. Das Ergebnis der Bundestagswahl sei enttäuschend gewesen, aber man habe zum vierten - weiter


  • vor 21 Stunden

AKP sieht spätes saudisches Eingeständnis als «Schande»

Konya (dpa) - Eine Sprecherin der türkischen Regierungspartei AKP hat das späte Eingeständnis der saudischen Führung im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi als «Schande» bezeichnet. Leyla Sahin Usta sagte, es wäre wichtig gewesen, - weiter


  • vor 22 Stunden

Polizei verhört Lokführer nach Zugunglück in Indien

Neu Delhi (dpa) - Nachdem ein Zug in Indien in eine Menschenmenge gefahren ist und mindestens 61 Menschen getötet hat, hat die Polizei den Lokführer für Befragungen festgenommen. Die Bahngesellschaft wies jede Verantwortung für den - weiter


  • vor 22 Stunden

Mondmeteorit bei Auktion für über 600 000 Dollar versteigert

Boston (dpa) - Mehr als 600 000 US-Dollar hat ein Käufer bei einer Auktion für einen Mondmeteoriten bezahlt. Das «Mondpuzzle» genannte Gestein besteht nach Angaben des Auktionshauses RR Auction aus sechs Einzelteilen, die zusammen fast - weiter


  • vor 23 Stunden

Saudi-Arabien räumt Tod von Journalist Khashoggi ein

Riad (dpa) - Mehr als zwei Wochen lang hatte Saudi-Arabien dementiert, nun gibt die Regierung dem internationalen Druck nach: Journalist Jamal Khashoggi sei im Konsulat in Istanbul getötet worden, räumt Riad ein. Vorläufige Ergebnisse - weiter


  • vor 23 Stunden

Angriffe und Chaos bei Parlamentswahl in Afghanistan

Kabul (dpa) - Die Parlamentswahl in Afghanistan wird von Gewalt und groben organisatorischen Schwierigkeiten überschattet. Bei Angriffen der radikalislamischen Taliban kamen landesweit mindestens zwei Menschen ums Leben, Dutzende wurden verletzt. Erste Wähler gingen unverrichteter - weiter


  • vor 1 Tag

Raumsonde BepiColombo: Reise zum Merkur hat begonnen

Darmstadt (dpa) - Die ehrgeizige europäisch-japanische Raumfahrtmission zum Merkur ist angelaufen: Eine Trägerrakete Ariane 5 startete um 03.45 Uhr mit der Raumsonde BepiColombo an Bord vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana. Die Sonde soll ihr - weiter


  • vor 1 Tag

CSU-Diskussion über Zukunft Seehofers nimmt Fahrt auf

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer gerät nach den Verlusten bei der Landtagswahl weiter unter Druck. Als erster der großen CSU-Bezirksverbände forderte die CSU Schwaben einen Sonderparteitag, bei dem über die «Aufstellung» für die - weiter


  • vor 1 Tag

Über 60 Tote bei Zugunglück in Indien

Amritsar (dpa) - Nach einem schweren Zugunglück in Indien mit über 60 Toten hat die Bahn jede Verantwortung zurückgewiesen. Während eines religiösen Hindu-Festes war ein Zug in eine auf den Schienen stehende Menschenmenge gefahren - weiter


  • vor 1 Tag

Europäisch-japanische Merkur-Sonde sendet Signal

Darmstadt (dpa) - Erleichterung bei der Esa: Nach dem Start der europäisch-japanischen Mission BepiColombo zum Planeten Merkur hat die Sonde um 4.21 Uhr ein Signal zur Erde gesendet. Damit konnte das Missionskontrollzentrum der Esa - weiter


  • vor 1 Tag

Richterbund: Hilfe für überlastete Gerichte lässt auf sich warten

Berlin (dpa) - Die Akten stapeln sich, Gerichtsverfahren ziehen sich hin - die im Koalitionsvertrag zugesicherte Entlastung der Gerichte kommt aus Sicht des Deutschen Richterbundes viel zu langsam voran. «Die Ungeduld und die Skepsis - weiter


  • vor 1 Tag

Öffnung von Wahlstationen in Afghanistan verzögert sich

Kabul (dpa) - In mehreren Orten in Afghanistan hat sich das Öffnen der Wahllokale für die Parlamentswahl verzögert. In sozialen Medien gab es zahlreiche Berichte, dass Menschen vor noch geschlossenen Wahllokalen warteten. In manchen - weiter


  • vor 1 Tag

Saudi-Arabien räumt Tod von Journalist Khashoggi ein

Riad (dpa) - Mehr als zwei Wochen nach dem mysteriösen Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat Saudi-Arabien den Tod des Regimekritikers eingeräumt. Vorläufige Ergebnisse hätten gezeigt, dass es zwischen Khashoggi und mehreren Personen im Istanbuler - weiter


  • vor 1 Tag

Flowtex-Insolvenzverfahren steht nach fast 20 Jahren vor Abschluss

Achern (dpa) - Fast zwei Jahrzehnte nach Aufdeckung des größten Milliardenbetrugs der deutschen Nachkriegsgeschichte bekommen die Gläubiger des Skandalunternehmens Flowtex einen kleinen Teil ihres Geldes zurück. Das zentrale Insolvenzverfahren über das vorhandene Restvermögen der - weiter


  • vor 1 Tag

Parlamentswahl in Afghanistan angelaufen

Kabul (dpa) - In Afghanistan sind am Morgen landesweit die Parlamentswahlen angelaufen. In den meisten großen Städten wurde der Verkehr aus Sicherheitsgründen eingestellt oder massiv eingeschränkt. Über 54 000 Soldaten, Polizisten und Geheimdienstmitarbeiter sichern - weiter


  • vor 1 Tag

Mazedonisches Parlament leitet Änderung des Staatsnamens ein

Skopje (dpa) - Das Parlament in Mazedonien hat den Weg zu einem neuen Staatsnamen freigemacht. Mit einer Zweidrittelmehrheit beschloss die Volksvertretung am Abend in Skopje, entsprechende Verfassungsänderungen auf den Weg zu bringen. Der Balkanstaat - weiter


  • vor 1 Tag

Große Demonstration für zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Mehr als 100 000 Teilnehmer erwarten die Veranstalter einer Anti-Brexit-Demonstration heute in London. Die Kampagne «People's Vote» fordert ein zweites Referendum zum EU-Austritt. Die Bürger sollen demnach das Recht erhalten, über - weiter


  • vor 1 Tag

Europäisch-japanische Mission zum Merkur gestartet

Darmstadt (dpa) - Die europäisch-japanische Mission BepiColombo ist planmäßig zum Planeten Merkur gestartet. Um 03.45 Uhr hob eine Trägerrakete Ariane 5 mit der Sonde an Bord vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana ab. Wenn alles - weiter


  • vor 1 Tag

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Kirchheim (dpa) - Nach dem tödlichen Polizeieinsatz in der Pfalz sollen Rechtsmediziner an diesem Wochenende die beiden Leichen untersuchen. Ergebnisse werden der Staatsanwaltschaft Frankenthal zufolge erst Anfang kommender Woche vorliegen. In Kirchheim an der - weiter


  • vor 1 Tag

Trump: Festnahmen im Fall Khashoggi «großer erster Schritt»

Washington (dpa) - Saudi-Arabien hat den Tod des Journalisten Jamal Khashoggi bestätigt. US-Präsident Donald Trump hat die Festnahmen in Saudi-Arabien im Zusammenhang mit Khashoggis Tod begrüßt, hält den Fall aber noch nicht für restlos aufgeklärt. - weiter


  • vor 1 Tag

Saudi-Arabien bestätigt Tod Khashoggis

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat den Tod des Regimekritikers Jamal Khashoggi bestätigt. Der Journalist war am 2. Oktober bei einem Besuch des saudischen Konsulats in Istanbul verschwunden. Seitdem kursierten Gerüchte, er sei im Konsulat getötet worden. - weiter


  • vor 1 Tag

Deutsche mehrheitlich für Beibehaltung der Sommerzeit

München (dpa) - Die Deutschen sind mehrheitlich dafür, die Sommerzeit dauerhaft einzuführen. Wie das Magazin «Focus» berichtet, sprachen sich in einer Umfrage des Instituts Kantar Emnid 51 Prozent der Befragten für die Sommerzeit aus. - weiter


  • vor 1 Tag

Bericht: Altersrenten in zehn Jahren um 22 Prozent gestiegen

Berlin (dpa) - Die Altersrenten in Deutschland sind in den vergangenen zehn Jahren einem Medienbericht zufolge um 22 Prozent gestiegen. Lagen sie 2007 im Durchschnitt bei 718 Euro im Monat, so erhöhten sie sich - weiter


  • vor 1 Tag

Deutscher erschlägt Frau in Kanada und betoniert sie ein

Toronto (dpa) - Ein Deutscher hat seine kanadische Frau in Kanada mit einer Schaufel erschlagen, einbetoniert und den Mord auf diese Weise fast ein Jahr geheimgehalten. Der 45-Jährige bekannte sich nun im Gericht schuldig, - weiter


  • vor 1 Tag

Saudi-Arabien räumt ein: Khashoggi ist tot

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat eingeräumt, dass der saudische Journalist und Regimekritiker Jamal Khashoggi tot ist. Zwischen Khashoggi und mehreren Personen im Istanbuler Konsulat sei es zum tödlichen Streit gekommen. Das berichtete die staatliche - weiter


  • vor 1 Tag

Druck auf Seehofer: Auch CSU Schwaben für Sonderparteitag

München (dpa) - Nach dem CSU-Fiasko bei der bayerischen Landtagswahl nimmt der Druck auf Parteichef Horst Seehofer noch einmal massiv zu: Nun fordert ein erster großer CSU-Bezirksverband, die CSU Schwaben, einen Sonderparteitag, bei dem - weiter


  • vor 1 Tag

Fall Khashoggi: Saudi-Arabien räumt Tötung ein

Riad (dpa) - Mehr als zwei Wochen nach dem Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat Saudi-Arabien am Abend den Tod des Dissidenten eingeräumt. Zwischen Khashoggi und Personen im Istanbuler Konsulat sei es zum Streit - weiter


  • vor 1 Tag

Schwerer Rückschlag für Vettel: Drei Startplätze zurück

Austin (dpa) - Sebastian Vettel hat vor dem möglicherweise entscheidenden Rennen um den Formel-1-Titel in diesem Jahr einen schweren Rückschlag erlitten. Der Ferrari-Pilot wird in der Startaufstellung beim Großen Preis der USA um drei - weiter


  • vor 1 Tag

US-Staatsanwaltschaft klagt Russin wegen Wahleinmischung an

Washington (dpa) - Die Staatsanwaltschaft im US-Bundesstaat Virginia hat eine Russin wegen mutmaßlicher Einmischung unter anderem in die bevorstehenden US-Kongresswahlen angeklagt. Es handele sich um eine 44-Jährige aus St. Petersburg, teilte das Justizministerium mit. - weiter


  • vor 1 Tag

Gewinnzahlen Eurojackpot am 19. Oktober 2018

Gewinnzahlen 5 aus 50: 9 - 12 - 28 - 32 - 48 Eurozahlen 2 aus 10: 7 - 8 Die Angaben sind ohne - weiter


  • vor 1 Tag

Eintracht Frankfurt gewinnt mit 7:1 gegen Düsseldorf

Frankfurt (dpa) - Eintracht Frankfurt hat sich mit einem Kantersieg über Fortuna Düsseldorf in die Verfolgergruppe der Fußball-Bundesliga geschoben und den Aufsteiger ans Tabellenende gestoßen. Die Hessen gewannen 7:1 und haben nun 13 Punkte, - weiter


  • vor 1 Tag

Hunderte Menschen überwinden Zaun an Grenze zu Mexiko

Tecún Umán (dpa) - Auf ihrem Weg Richtung USA haben Hunderte Menschen aus Mittelamerika an der Grenze zwischen Guatemala und Mexiko einen Zaun überwunden. Sie liefen in das mexikanische Grenzgebiet nahe der guatemaltekischen Stadt - weiter


  • vor 1 Tag

Sammer fordert Respekt im Umgang zwischen Fußballclubs und Medien

Berlin (dpa) - Der frühere Sportvorstand beim FC Bayern, Matthias Sammer, hat einen angemesseneren Umgang in der Zusammenarbeit zwischen Medien und Fußballclubs angemahnt. «Geht wieder respektvoller miteinander um», sagte Sammer in seiner Funktion als TV-Experte - weiter


  • vor 1 Tag

Sicherheitsrat: Lage in Mali Grund zu vorsichtiger Hoffnung

New York (dpa) - Die Entwicklungen im westafrikanischen Mali geben nach Einschätzung des UN-Sicherheitsrat Grund zu vorsichtiger Hoffnung. Die Wahlen seien dort im Juli reibungslos und weitgehend friedlich abgelaufen, sagte der Chef der UN-Friedensmissionen, - weiter


  • vor 1 Tag

Bundesrat billigt Vorstoß im Kampf gegen Fluglärm

Berlin (dpa) - Bei verspäteten nächtlichen Landungen auf Flughäfen mit Nachtflugverbot soll künftig nach dem Willen des Bundesrats gegen Fluggesellschaften ein Bußgeld verhängt werden können. Die Länderkammer nahm im Kampf gegen Nachtlärm einstimmig einen - weiter


  • vor 1 Tag

Pompeo: In Mittelamerika bahnt sich Migrationskrise an

Mexiko-Stadt (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo hat sich bei einem Besuch in Mexiko besorgt über die Ansammlung Tausender Migranten an der Grenze zwischen dem lateinamerikanischen Land und Guatemala geäußert. Es bahne sich eine Migrationskrise - weiter


  • vor 1 Tag

Vettel nur Fünfter beim US-Auftakt - Hamilton Schnellster

Austin (dpa) - Sebastian Vettel hat beim ersten Freien Training zum möglicherweise entscheidenden Großen Preis der USA nur den fünften Platz belegt. Der 31 Jahre alte Ferrari-Pilot war auf der anfangs stark verregneten Strecke - weiter


  • vor 1 Tag

Hamas ruft zu friedlichen Protesten auf - Dutzende Verletzte

Gaza (dpa) - Trotz eines Aufrufs der Hamas zu friedlichen Protesten im Gazastreifen ist es zwischen Palästinensern und israelischen Soldaten erneut zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen. An der Grenze zu Israel wurden dabei 130 Menschen - weiter


  • vor 1 Tag

Bande von Vergewaltigern zu hohen Haftstrafen verurteilt

Huddersfield (dpa) - Eine Bande von 20 Männern ist wegen des systematischen sexuellen Missbrauchs von 15 Mädchen in Großbritannien verurteilt worden. Die Opfer waren zwischen 11 und 17 Jahren alt und lebten in der - weiter


  • vor 1 Tag

Dax bleibt in schwierigem Fahrwasser

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag kraftlos gezeigt. Beeinträchtigt durch die nächste Gewinnwarnung - in diesem Fall von Daimler - ging es für den deutschen Leitindex am Ende um 0,31 Prozent - weiter


  • vor 1 Tag

CDU und FDP liebäugeln in Hessen mit Jamaika

Wiesbaden (dpa) - Die hessischen Spitzenkandidaten von CDU und FDP sind offen für eine Jamaika-Koalition nach der Landtagswahl in gut einer Woche. Ein bürgerliches Bündnis mit der CDU «und ein bisschen grüne Beimischung» wäre ihm - weiter


  • vor 1 Tag

Saudi-Arabien zweitbester Kunde deutscher Rüstungskonzerne

Berlin (dpa) - Trotz der Kriegsbeteiligung Saudi-Arabiens und der Menschenrechtslage dort war der ölreiche Wüstenstaat in diesem Jahr bisher der zweitbeste Kunde der deutschen Rüstungsindustrie. Bis zum 30. September erteilte die Bundesregierung Exportgenehmigungen im - weiter


  • vor 1 Tag

Kritik an Mietpreisbremse - Barley wirbt für Verschärfung

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Katarina Barley hat für eine weitere Verschärfung der von Union und SPD nachgebesserten Mietpreisbremse geworben. «Ich will nicht verhehlen, dass ich mir durchaus weitergehende Maßnahmen vorstellen kann», sagte sie bei - weiter


  • vor 1 Tag

CSU und Freie Wähler starten Koalitionsverhandlungenn

München (dpa) - Zum Auftakt ihrer Koalitionsverhandlungen haben CSU und Freie Wähler in Bayern den Finanzrahmen der geplanten Regierung abgesteckt. Nach Angaben von Ministerpräsident Markus Söder waren sich beide Parteien schon bei der Sondierung - weiter


  • vor 1 Tag

Fall Khashoggi: Türkische Konsulats-Angestellte sagen aus

Istanbul (dpa) - Zweieinhalb Wochen nach dem Verschwinden des saudi-arabischen Regimekritikers Jamal Khashoggi in Istanbul hat die türkische Staatsanwaltschaft Angestellte des saudischen Konsulats als Zeugen vorgeladen. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete, es handele es - weiter


  • vor 1 Tag

Konflikt mit Nordkorea: Südkorea sieht Lösung in Reichweite

Brüssel (dpa) - Auf dem Asien-Europa-Gipfel in Brüssel hat sich Südkoreas Regierung optimistisch über die Aussichten für eine Friedenslösung mit Nordkorea geäußert. Die Situation sei völlig anders als noch vor einem Jahr, sagte Außenministerin - weiter


  • vor 1 Tag

Tödlicher Zellenbrand: Opposition will Minister-Ablösung

Düsseldorf (dpa) - Im Todefall eines unschuldigen inhaftierten Syrers fordert die nordrhein-westfälische Opposition die Ablösung von Landesjustizminister Peter Biesenbach. Er habe in einer sehr zentralen Frage das Parlament und die Öffentlichkeit falsch informiert, sagte - weiter


  • vor 1 Tag

Tattoo-Entfernung nur noch beim Arzt

Berlin (dpa) – In Deutschland dürfen bald nur noch Ärzte per Laser Tätowierungen entfernen. Das hat der Bundesrat in Berlin entschieden. Bisher bieten beispielsweise auch private Kosmetikstudios solche Eingriffe an. Der Regierungsentwurf der betreffenden - weiter


  • vor 1 Tag

Tödlicher Polizeieinsatz: Mann hatte psychische Probleme

Kirchheim (dpa) - Der Angreifer, der bei einem Polizeieinsatz in der Pfalz ums Leben gekommen ist, war wegen psychischer Probleme in Behandlung. Das sagte der Frankenthaler Leitende Oberstaatsanwalt Hubert Ströber. Eine Polizistin und ein Polizist - weiter


  • vor 1 Tag

EuGH: Polen muss Zwangspensionierung von Richtern stoppen

Luxemburg (dpa) - Polen muss die umstrittene Zwangspensionierung von Richtern mit sofortiger Wirkung stoppen. Eine entsprechende einstweilige Anordnung erließ der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Die Anordnung gilt sogar rückwirkend für die bereits pensionierten Richter - weiter


  • vor 1 Tag

EuGH: Polen muss Zwangspensionierung von Richtern stoppen

Luxemburg (dpa) - Polen muss die umstrittene Zwangspensionierung von Richtern mit sofortiger Wirkung stoppen. Eine entsprechende einstweilige Anordnung hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg - weiter


  • vor 1 Tag

Zeitung: Geiselnehmer hätte abgeschoben werden können

Köln (dpa) - Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof hätte laut einem Zeitungsbericht zu einem frühen Zeitpunkt seines Aufenthalts in Deutschland abgeschoben werden können. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) habe aber die dafür - weiter


  • vor 1 Tag

Bayern-Bosse mit heftiger Medienschelte

München (dpa) - Die Bosse von Bayern München haben mit einer heftigen Medienschelte für Aufsehen gesorgt. «Heute ist ein wichtiger Tag für den FC Bayern, weil wir ihnen mitteilen, dass wir uns das nicht mehr - weiter


  • vor 1 Tag

Zwei Tote bei Polizeieinsatz - Mann griff mit Schere an

Kirchheim (dpa) - Bei dem tödlichen Zwischenfall in Rheinland-Pfalz hat ein Mann nach Darstellung der Ermittler zwei Polizisten mit einer Schere angegriffen. Die beiden Beamten hätten daraufhin auf den 25-Jährigen geschossen, teilte die Staatsanwaltschaft Frankenthal mit. Der Mann - weiter


  • vor 1 Tag

Mehrere Länder: bundesweite Regeln für den Umgang mit Wölfen

Berlin (dpa) - Mehrere Bundesländer fordern ein deutschlandweites Konzept zum Umgang mit den immer zahlreicheren Wölfen. Mehr Schutz für Weidetiere und Menschen sind das Ziel. Ein entsprechender Antrag Niedersachsens, Brandenburgs und Sachsens wurde erstmals - weiter


  • vor 1 Tag

Commerzbank schafft individuelle Boni weitgehend ab

Frankfurt/Main (dpa) - Individuelle Boni soll es für die meisten Commerzbank-Mitarbeiter in Deutschland künftig nicht mehr geben. Von Januar 2019 an gilt für die etwa 20 000 außertariflich bezahlten Mitarbeiter des Instituts ein neues - weiter


  • vor 1 Tag

Union und SPD auf Umfrage-Tiefstständen

Berlin (dpa) - Union und SPD sind in zwei neuen Umfragen auf ihre bisherigen Tiefststände gefallen. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, kämen CDU und CSU laut dem ZDF-«Politbarometer» nur noch auf 27 Prozent der Wählerstimmen, - weiter


  • vor 1 Tag

Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel

Berlin (dpa) - Die Bundesländer pochen im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote auf Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos. Die Bundesregierung solle dafür Sorge tragen, «dass die Hersteller in die Verantwortung für die Kosten zu nehmen sind», - weiter


  • vor 1 Tag

Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu

Offenbach (dpa) - Das Jahr 2018 könnte nach Einschätzung von Meteorologen eines der fünf trockensten seit Beginn der Aufzeichnungen 1884 werden. Rund 70 Prozent der Fläche Deutschlands sei derzeit von extremer Trockenheit betroffen, teilte - weiter


  • vor 1 Tag

Tausende nehmen Abschied von Amoklauf-Opfern auf der Krim

Kertsch (dpa) - Nach dem Massaker in einer Schule auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim sind mehr als 20 000 Menschen zu einer Trauerfeier zusammengekommen. Die Särge der Todesopfer seien am zentralen Platz - weiter


  • vor 1 Tag

Deutscher Zeltplatz in Frankreich muss schließen

Nimes (dpa) - Der deutsche Veranstalter eines Ferienlagers in Frankreich, das bei einem Unwetter überflutet wurde, muss den Campingplatz schließen. Das hat das Berufungsgericht in Nimes dem Radiosender Franceinfo verfügt. Sämtliche Installationen des von - weiter


  • vor 1 Tag

Ehemals oberster Internetwächter Chinas gesteht Korruption

Peking (dpa) - Chinas früherer oberster Internetwächter Lu Wei hat gestanden, umgerechnet vier Millionen Euro Bestechungsgeld angenommen zu haben. Dem 58-Jährigen Lu Wei wurde vor einem Mittleren Volksgericht in Ningbo in der ostchinesischen Provinz - weiter


  • vor 1 Tag

Maskierte überfallen Geldtransporter in Berlin

Berlin (dpa) - Mehrere Maskierte haben in der Nähe des Berliner Alexanderplatzes einen Geldtransporter überfallen. Nach Polizeiangaben konnten die Täter mit der Beute in zwei Autos fliehen. Die Flüchtigen beschossen einen Streifenwagen, der sie - weiter


  • vor 1 Tag

Trump-Anhänger werfen Khashoggi Nähe zu Islamisten vor

Washington (dpa) - Anhänger und Verbündete von US-Präsident Donald Trump kratzen an dem liberalen Image von Jamal Khashoggi und weisen auf Verbindungen des verschwundenen saudischen Journalisten zu Islamisten hin. Abgeordnete der Republikaner hätten in - weiter


  • vor 2 Tagen

Pferd kracht durch Windschutzscheibe

Versmold (dpa) - Ein Pferd ist bei einem Verkehrsunfall in Ostwestfalen durch die Windschutzscheibe eines Autos gekracht. Die 57 Jahre alte Fahrerin hatte Versmold bei Gütersloh die ihr entgegenlaufende Stute nicht rechtzeitig gesehen, wie - weiter


  • vor 2 Tagen

Experte: Pegida hat Diskurs nach rechts verschoben

Dresden (dpa) - Politikwissenschaftler Hans Vorländer macht die islam- und ausländerfeindliche feindliche Pegida-Bewegung für einen Rechtsruck in Deutschland mitverantwortlich. Pegida habe den Diskurs in Deutschland und die Grenze des Sagbaren eindeutig nach rechts verschoben, - weiter


  • vor 2 Tagen

Taliban wollen zu Wahlen in Afghanistan Straßen sperren

Kabul (dpa) - Die radikalislamischen Taliban wollen am Tag der Parlamentswahlen größere und kleinere Straßen in ganz Afghanistan sperren. Das teilten die Extremisten in einer Erklärung mit. Gleichzeitig riefen sie alle Afghanen dazu auf, - weiter


  • vor 2 Tagen

Ministerpräsident Günther sieht Reformbedarf beim Bundesrat

Kiel (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat sich für Veränderungen bei der Arbeit des Bundesrats ausgesprochen. Die Abstimmung im Vorfeld der Sitzungen nach Parteien aufgeteilt und noch immer sehr stark auf A- und B-Länder - weiter


  • vor 2 Tagen

Grüne: Bundesregierung bei Mietpreisbremse unverantwortlich

Berlin (dpa) - Die von der Bundesregierung geplante schärfere Mietpreisbremse wird nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion nicht für niedrigere Mieten sorgen. Die große Koalition gaukele den Mieterinnen und Mietern mit ihren Vorschlägen etwas vor, sagte - weiter


  • vor 2 Tagen

Saudi-Arabien zweitbester Kunde deutscher Rüstungskonzerne

Berlin (dpa) - Saudi-Arabien ist in diesem Jahr bisher der zweitbeste Kunde der deutschen Rüstungsindustrie. Bis zum 30. September erteilte die Bundesregierung Exportgenehmigungen im Wert von 416,4 Millionen Euro für das Königreich, das derzeit - weiter


  • vor 2 Tagen

Heil will Flugpersonal Betriebsratsgründung erleichtern

Berlin (dpa) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will mit einer Gesetzesänderung Piloten und Flugbegleitern die Gründung eines Betriebsrats unabhängig von Tarifverträgen ermöglichen. Er setze sich für eine «Betriebsratsgarantie in der Luftfahrt» ein und schlage vor, - weiter


  • vor 2 Tagen

Roland Jahn verlässt Förderverein Hohenschönhausen

Berlin (dpa) - Der Bundesbeauftragte für die Stasiunterlagen, Roland Jahn, ist aus dem Förderverein der Stasiopfer-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen ausgetreten. Das teilte seine Sprecherin Dagmar Hovestädt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland mit. Auch für ihn sei nach der - weiter


  • vor 2 Tagen

Union und SPD auf Tiefststand im ARD-«Deutschlandtrend»

Berlin (dpa) - Für Union und SPD geht es in der Wählergunst weiter nach unten. Dem aktuellen ARD-«Deutschlandtrend» zufolge sind CDU/CSU und SPD auf ihre bisherigen Tiefststände gefallen. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme die Union - weiter


  • vor 2 Tagen

Wölfe sind Thema im Bundesrat

Berlin (dpa) - Der Bundesrat beschäftigt sich heute mit Wölfen. Brandenburg, Niedersachsen und Sachsen wollen klare Abschussregeln und ein Konzept für den Umgang mit den anwachsenden Wolfsbeständen in Deutschland. Sie wünschen sich ein nationales - weiter


  • vor 2 Tagen

Bundesamt: Tattoo-Entfernung nur durch Hautärzte erlauben

Berlin (dpa) - Das Entfernen von Tätowierungen durch Lasern sollte dem Bundesamt für Strahlenschutz zufolge nur noch ärztlichem Personal erlaubt sein. Behördenpräsidentin Inge Paulini forderte in der «Augsburger Allgemeinen» die Bundesländer auf, einer entsprechenden - weiter


  • vor 2 Tagen

ARD-«Deutschlandtrend»: Tiefststände für Union und SPD

Berlin (dpa) - Union und SPD sind in einer neuen Umfrage auf ihre bisherigen Tiefststände gefallen. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die Union auf 25 Prozent der Wählerstimmen, die SPD auf 14 Prozent. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bundestag befasst sich mit schärferer Mietpreisbremse

Berlin (dpa) - Der Bundestag befasst sich heute mit dem Entwurf der Bundesregierung zu einer schärferen Mietpreisbremse. Die Pläne werden in erster Lesung diskutiert. Neu sind unter anderem Auskunftspflichten für Vermieter: Sie müssen offenlegen, - weiter


  • vor 2 Tagen

Ost-Kohleländer stellen Forderungen an die Kohlekommission

Berlin (dpa) - Die drei Ministerpräsidenten der ostdeutschen Kohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg stellen heute ihre Erwartungen an die Kommission für den Kohleausstieg vor. Michael Kretschmer, Reiner Haseloff und Dietmar Woidke dürften in Berlin - weiter


  • vor 2 Tagen

Kipping kritisiert VW-Programm zur Diesel-Verschrottung

Berlin (dpa) - Linken-Chefin Katja Kipping hat das von Volkswagen angekündigte Rabatt-Programm zur Verschrottung alter Dieselautos kritisiert. Das sei ein weiterer Versuch der Autokonzerne, «aus ihrem millionenfachen Diesel-Betrug an den Kunden erneut Kapital zu - weiter


  • vor 2 Tagen

Teilzeit mit Rückkehranspruch in Vollzeit startet 2019

Berlin (dpa) - Millionen Arbeitnehmer in Deutschland erhalten ab Anfang kommenden Jahres ein Recht auf zeitlich befristete Teilzeit. Die vereinbarte Arbeitszeit kann für ein bis fünf Jahre verringert werden. Dann müssen die Arbeitgeber die - weiter


  • vor 2 Tagen

Längere Antragsfrist für DDR-Dopingopfer

Berlin (dpa) - Die Opfer des DDR-Staatsdopings erhalten ein weiteres Jahr Zeit, um staatliche Unterstützung zu beantragen. Die Antragsfrist, die eigentlich zum Jahresende ausgelaufen wäre, wurde am frühen Morgen vom Bundestag bis zum 31. - weiter


  • vor 2 Tagen

Änderung des Urheberrechts für mehr Bücher in Blindenschrift

Berlin (dpa) - Blinde und sehbehinderte Menschen sollen einen besseren Zugang zu Literatur erhalten. Deshalb wird Betroffenen sowie Blindenbibliotheken jetzt das Recht eingeräumt, ohne Zustimmung des Urhebers barrierefreie Kopien literarischer Werke herzustellen - also - weiter


  • vor 2 Tagen

Bericht: Mehr Anträge auf deutschen Pass in Großbritannien

London (dpa) - In Großbritannien hat sich die Zahl der Anträge auf die deutsche Staatsbürgerschaft seit dem Brexit-Votum einem Medienbericht zufolge vervielfacht. Bei den meisten Antragstellern handele es sich um Menschen, die einst vor - weiter


  • vor 2 Tagen

«Bild»: Gerhard Delling hört 2019 bei der ARD auf

Berlin (dpa) - Sportmoderator Gerhard Delling wird nach Informationen der «Bild»-Zeitung im Mai 2019 bei der ARD aufhören. «Ich will nach den vielen Jahren jetzt Neues kennenlernen, will mich ausprobieren, will noch viel lernen», - weiter


  • vor 2 Tagen

CSU und Freie Wähler beginnen Koalitionsverhandlungen

München (dpa) - CSU und Freie Wähler starten heute ihre Koalitionsverhandlungen im bayerischen Landtag. Über den konkreten Ablauf war zunächst nichts bekanntgeworden. Ministerpräsident Markus Söder sagte, es sei kein zeitlicher Korridor absehbar. Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger - weiter


  • vor 2 Tagen

Trump geht vom Tod Khashoggis aus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump rechnet nicht mehr damit, dass der seit mehr als zwei Wochen verschwundene saudische Regimekritiker Jamal Khashoggi noch am Leben ist. Auf die Frage eines Reporters, ob er vom - weiter


  • vor 2 Tagen

Nervöse Anleger schicken US-Börsen auf Talfahrt

New York (dpa) - Die US-Börsen sind unter neuen Abwärtsdruck geraten. Sie sackten wieder so deutlich ab wie in der vorigen Woche. Der Dow Jones fiel letztlich um 1,27 Prozent auf 25 379,45 Punkte, - weiter


  • vor 2 Tagen

Bericht: Koalition will E-Bikes als Dienstfahrräder fördern

Berlin (dpa) - Die Koalitionsfraktionen wollen einem Medienbericht zufolge nun auch E-Bikes und Fahrräder im Diensteinsatz steuerlich fördern. Wie die «Rheinische Post» berichtet, soll der Arbeitnehmer den geldwerten Vorteil aus der privaten Nutzung künftig - weiter


  • vor 2 Tagen

Höhere Lkw-Maut - vor allem für laute und schwere Lkw

Berlin (dpa) - Für Lastwagen wird die Fahrt über deutsche Straßen teurer - vor allem für laute und schwere Lkw. Der Bundestag hat eine Anhebung der Mautsätze zum 1. Januar 2019 beschlossen. Erstmals werden - weiter


  • vor 2 Tagen

Polizeichef von Kandahar bei Anschlag in Afghanistan getötet

Kabul (dpa) - Bei einem Angriff im Gouverneurspalast in der südafghanischen Provinzhauptstadt Kandahar ist der berüchtigte Polizeichef der gleichnamigen Provinz, General Abdul Rasik, getötet worden. Das bestätigte der Generalstabschef der afghanischen Armee. Ein Angreifer - weiter


  • vor 2 Tagen

Medien: Hinweise auf Notruf aus brennender Zelle von Syrer

Düsseldorf (dpa) - Im Fall eines zu Unrecht inhaftierten Syrers, der in Nordrhein-Westfalen nach einem Zellenbrand gestorben ist, gibt es laut übereinstimmenden Medienberichten Hinweise auf einen Notruf. Protokolle aus dem Gefängnis in Kleve deuteten darauf - weiter


  • vor 2 Tagen

EU-Gipfel: Nur Minischritte bei Brexit und Migration

Brüssel (dpa) - In die völlig blockierten Brexit-Verhandlungen kommt doch wieder etwas Bewegung. Beim EU-Gipfel in Brüssel zeigte sich die britische Premierministerin Theresa May offen für eine längere Übergangsphase nach dem für 2019 geplanten - weiter


  • vor 2 Tagen

Gefahr von Ehec-Infektion - Rückrufaktion für Rohmilchkäse

Schwabach (dpa) - Die Firma Jürgen Würth Lebensmittelgroßhandel in Schwabach in Bayern hat einen von ihr vertriebenen belgischen Rohmilch-Weichkäse wegen der Gefahr einer Ehec-Infektion zurückgerufen. Dies teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in - weiter


  • vor 2 Tagen

EU: Italien-Haushalt «noch nie dagewesener» Regel-Verstoß

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission sieht in dem Haushaltsentwurf der italienische Regierung schwere Verstöße gegen die Regeln in der Euro-Zone. Die Pläne zur Neuverschuldung seien eine «noch nie dagewesene» Abweichung von den Kriterien des - weiter


  • vor 2 Tagen

Alte Diesel sollen weg: VW bietet Rabatte fürs Verschrotten

Wolfsburg (dpa) - Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Im Kampf gegen drohende Fahrverbote will Volkswagen ab sofort bundesweit alte Diesel mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Rabatte zurücknehmen und verschrotten. Die Höhe des Preisnachlasses - weiter


  • vor 2 Tagen

US-Finanzminister nicht bei saudischer Investorenkonferenz

Washington (dpa) - Nach tagelanger Unsicherheit hat nun auch US-Finanzminister Steven Mnuchin seine Teilnahme an einer großen Investoren-Konferenz in Saudi-Arabien abgesagt. Er habe sich mit US-Präsident Donald Trump und Außenminister Mike Pompeo in der Sache - weiter


  • vor 2 Tagen

Anklage gegen zwei Verdächtige im Fall Köthen erhoben

Dessau-Roßlau (dpa) - Rund sechs Wochen nach dem Tod eines 22-Jährigen in Köthen hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen abgeschlossen und zwei Verdächtige angeklagt. Ihnen wird gemeinschaftliche Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen. Die Anklageschrift sei an - weiter


  • vor 2 Tagen

Bundestag verlängert Anti-IS-Einsatz

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat das Mandat für den Einsatz deutscher Soldaten gegen die Terrormiliz Islamischer Staat um ein Jahr verlängert. Das Parlament stimmte für die Fortführung des Einsatzes, zu dem auch die - weiter


  • vor 2 Tagen

Umfrage: Kopf-an-Kopf-Rennen wenige Tage vor Hessen-Wahl

Wiesbaden (dpa) - Wenige Tage vor der Landtagswahl in Hessen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die künftigen Machtverhältnisse in der Wiesbadener Staatskanzlei ab. Laut ZDF-Politbarometer der Forschungsgruppe Wahlen könnten die Grünen zweitstärkste Kraft werden. - weiter


  • vor 2 Tagen

Merkel gegen Kurswechsel in der EU-Asylpolitik

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist dagegen, in der EU-Asylpolitik das Ziel einer verpflichtenden Umverteilung von Flüchtlingen auf die Mitgliedstaaten endgültig aufzugeben. Das österreichische Konzept einer «verpflichtenden Solidarität» sei ein bisschen zu einfach, - weiter


  • vor 2 Tagen

Merkel warnt vor Risiken für Irland bei Brexit ohne Vertrag

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor den Risiken eines ungeregelten Brexits für Irland und Nordirland gewarnt. Ohne Abkommen bliebe ungeklärt, wie die Grenze auf der irischen Insel offen gehalten werden könne, warnte - weiter


  • vor 2 Tagen

Krankenversicherte werden um Milliarden Euro entlastet

Berlin (dpa) - Die Beiträge für die gesetzlichen Krankenkassen werden ab dem kommenden Jahr wieder zu gleichen Teilen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern bezahlt. Der Bundestag beschloss ein entsprechendes Gesetz zur Entlastung der Versicherten. Damit - weiter


  • vor 2 Tagen

Wieder Tarifgespräche für Ryanair-Flugbegleiter

Berlin (dpa) - Im Tarifkonflikt um bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen bei Ryanair haben die irische Fluggesellschaft und die Gewerkschaft Verdi wieder Verhandlungen aufgenommen. Sie betreffen rund 1000 Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland, wobei 700 - weiter


  • vor 2 Tagen

Brückenteilzeit wird zu Jahresbeginn eingeführt

Berlin (dpa) - Arbeitnehmer in Deutschland erhalten ein Recht auf die Rückkehr von einer Teilzeitstelle in Vollzeit. Der Bundestag stimmte mehrheitlich für ein entsprechendes Gesetz. Die sogenannte Brückenteilzeit wird zu Beginn des Jahres 2019 - weiter


  • vor 2 Tagen

Trump droht im Wahlkampf mit Schließung der Grenze zu Mexiko

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat wenige Wochen vor der Parlamentswahl seine Rhetorik zum Thema Einwanderung aus Lateinamerika verschärft. Per Twitter drohte Trump an, die Südgrenze nach Mexiko zu schließen. «Ich muss in - weiter


  • vor 2 Tagen

Brückenteilzeit soll nach jahrelangem Ringen kommen

Berlin (dpa) - Nach jahrelangem Ringen sollen Arbeitnehmer in Deutschland ein Recht auf die Rückkehr von einer Teilzeitstelle in Vollzeit erhalten. Arbeitsminister Hubertus Heil zeigte sich in der abschließenden Debatte seines entsprechenden Gesetzes erfreut, - weiter


  • vor 2 Tagen

Verletzte bei hochrangigem Sicherheitstreffen in Afghanistan

Kabul (dpa) - Bei einem hochrangig besetzten Sicherheitstreffen in der südafghanischen Provinzhauptstadt Kandahar sind zwei US-Soldaten verwundet worden. Sie seien bei einem «innerafghanischen Zwischenfall» im Gouverneurspalast ins Kreuzfeuer geraten, sagte der Sprecher der Nato-Ausbildungsmission «Resolute - weiter


  • vor 2 Tagen

Kölner Geiselnehmer weiter nicht vernehmungsfähig

Köln (dpa) - Der Kölner Geiselnehmer liegt nach einem Kopfschuss weiter im Koma. Ob und wann er vernommen werden kann, ist noch unklar, wie ein Sprecher der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe sagte. Nähere Angaben wollte - weiter


  • vor 2 Tagen

Söder: Asyl und Innere Sicherheit sorgen für Absage an Grüne

München (dpa) - Inhaltliche Differenzen bei den Themenfeldern Asyl und Innere Sicherheit haben nach Angaben von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder Koalitionsverhandlungen mit den Grünen unmöglich gemacht. «An Ökologie wäre es nicht mal gescheitert», sagte - weiter


  • vor 2 Tagen

VW kündigt Preisvorteile fürs Verschrotten an

Wolfsburg (dpa) - Ab sofort will Volkswagen bundesweit alte Diesel mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Preisnachlässe nicht nur zurücknehmen, sondern auch verschrotten. Damit will der Autoriese drohende Fahrverbote verhindern. Zurückgenommen würden - weiter


  • vor 2 Tagen

Kurz will endgültige Abkehr von Quotenlösung bei Asyl

Brüssel (dpa) - Nach jahrelangem Stillstand im EU-Asylstreit fordert Österreich, die Pflicht zur Aufnahme von Flüchtlingen für alle Mitgliedstaaten endgültig fallen zu lassen. Nötig sei ein Ausweg aus der Sackgasse, sagte der Kanzler und - weiter


  • vor 2 Tagen

Bericht: Anzeige gegen Verteidigungsministerium

Berlin (dpa) - Die Berliner Staatsanwaltschaft befasst sich laut «Spiegel-Online» mit der Beschäftigung von Unternehmensberatern im Verteidigungsministerium. Die Berliner Staatsanwaltschaft prüfe nach einer Strafanzeige, ob es einen Anfangsverdacht der Scheinselbstständigkeit gebe. Inzwischen habe das - weiter


  • vor 2 Tagen

CSU-Präsidium für Koalitionsverhandlungen mit Freien Wählern

München (dpa) - Nach dem Verlust ihrer absoluten Mehrheit im bayerischen Landtag will die CSU Koalitionsverhandlungen mit den Freien Wählern aufnehmen. Das beschloss das CSU-Präsidium einstimmig in einer Telefonschalte, wie die Deutsche Presse-Agentur in - weiter


  • vor 2 Tagen

CSU-Präsidium für Koalitionsverhandlungen mit Freien Wählern

München (dpa) - Nach dem Verlust ihrer absoluten Mehrheit im bayerischen Landtag will die CSU Koalitionsverhandlungen mit den Freien Wählern aufnehmen. Darauf verständigte sich das CSU-Präsidium am Donnerstag in einer Telefonschalte, wie die Deutsche - weiter


  • vor 2 Tagen

Bauernverband: Dürrehilfe kommt nicht an

Berlin (dpa) - Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, hat die Umsetzung der zwischen Bund und Ländern beschlossenen Dürrehilfe für Bauern kritisiert. Das Verfahren lasse eine schnelle und effektive Dürrehilfe nicht zu, erklärte - weiter


  • vor 2 Tagen

Drogenbericht: Neue Produkte wie E-Zigaretten beliebter

Berlin (dpa) - Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, hat eine stärkere Vorbeugung gegen übermäßigen Konsum von Alkohol und neue Raucher-Produkte angemahnt. Bei Elektrozigaretten oder Wasserpfeifen gebe es «einen klaren Aufwärtstrend - sowohl bei - weiter


  • vor 2 Tagen

Zeitung: Facebook sieht Kriminelle hinter Hack

New York (dpa) - Facebook vermutet hinter dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf rund 30 Millionen Nutzer laut einem Zeitungsbericht Internet-Kriminelle und nicht Geheimdienste. Nach bisheriger Einschätzung des Online-Netzwerks seien die Angreifer darauf aus gewesen, - weiter


  • vor 2 Tagen

May zeigt sich offen für längere Brexit-Übergangsfrist

Brüssel (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May zeigt sich offen für eine längere Übergangsphase nach dem Brexit. Dies sei eine der Ideen, um im Notfall eine feste Grenze auf der irischen Insel zu - weiter


  • vor 3 Tagen

Khashoggi - Suche in Haus des Konsuls und Konsulat zu Ende

Istanbul (dpa) - Türkische Ermittler haben die Suche nach Spuren des vermissten saudischen Regimekritikers Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat sowie in der Residenz des Konsuls abgeschlossen. Das meldete die staatliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Zu - weiter


  • vor 3 Tagen

Frauen leben weiter fast fünf Jahre länger als Männer

Wiesbaden (dpa) - Die Lebenserwartung in Deutschland verharrt auf hohem Niveau. Ein neugeborener Junge kann im Schnitt 78 Jahre und vier Monate alt werden, ein neugeborenes Mädchen 83 Jahre und 2 Monate, wie das - weiter


  • vor 3 Tagen

Medien: Schaden durch «Cum-Ex»-Steuerdeals größer

Hamburg (dpa) - Der Schaden durch dubiose «Cum-Ex»-Steuergeschäfte ist offenbar deutlich höher als bislang angenommen. Betroffen sind neben Deutschland mindestens zehn weitere europäische Länder. Das haben laut NDR Untersuchungen des Recherchezentrums «Correctiv» ergeben, an - weiter


  • vor 3 Tagen

Schulangriff auf der Krim: Verwaltung spricht von 20 Toten

Moskau (dpa) - Bei dem brutalen Angriff auf eine Schule auf der Halbinsel Krim sind nach Angaben der Regionalverwaltung 20 Menschen getötet worden. Die Regierung in Simferopol veröffentlichte eine Liste mit den Namen von - weiter


  • vor 3 Tagen

Statistisches Bundesamt stellt Zahlen zu Senioren vor

Berlin (dpa) - Mehr als jeder Fünfte in Deutschland ist 65 oder älter - und jedes Jahr wird dieser Anteil größer. Das Statistische Bundesamt will in Berlin aktuelle Zahlen zu der Generation ab 65 - weiter


  • vor 3 Tagen

Stefan Raab mit Live-Show in Köln

Köln (dpa) - Moderator Stefan Raab feiert am Abend in Köln ein kleines Comeback auf der Bühne. Fast drei Jahre nach seinem Rückzug vom Fernsehbildschirm lädt der Entertainer zu einer Live-Show in seiner Heimatstadt. - weiter


  • vor 3 Tagen

EU-Gipfel berät Migration, Sicherheit und Euro-Reformen

Brüssel (dpa) - Nach der Brexit-Debatte zum Auftakt berät der EU-Gipfel heute die umstrittene Asylpolitik der Gemeinschaft und die geplante Reform der Eurozone. Darüber hinaus debattieren Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen Staats- und - weiter


  • vor 3 Tagen

Investoren fordern Rücktritt von Facebook-Chef Zuckerberg

New York (dpa) - Vier große staatliche US-Investoren fordern wegen Facebooks Datenskandalen den Rücktritt von Mark Zuckerberg als Verwaltungsratschef. Facebook spiele gesellschaftlich eine überdimensionale Rolle und habe hohe Verantwortung, deshalb sei Unabhängigkeit und Verlässlichkeit - weiter


  • vor 3 Tagen

Banksy wollte sein Werk bei Auktion vollständig zerstören

London (dpa) - Street-Art-Künstler Banksy wollte sein während einer Auktion in London teilweise zerstörtes Kunstwerk eigentlich vollständig schreddern. Das geht aus einem Video auf seiner Homepage hervor. Es zeigt, wie der Mechanismus installiert wurde - weiter


  • vor 3 Tagen

Druck auf Trump im Fall Khashoggi wächst

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump gerät im Fall des verschwundenen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi unter Druck. Senatoren der oppositionellen Demokraten forderten vom Präsidenten und von der von seinen Söhnen geführten Firmengruppe Aufklärung «über - weiter


  • vor 3 Tagen

Gaspreise steigen zu Anfang 2019

Hamburg (dpa) - Gasverbraucher in Deutschland müssen zu Jahresbeginn mit steigenden Preisen rechnen. Die Entgelte für die Nutzung der Gasnetze werden im bundesweiten Durchschnitt um rund ein Prozent steigen. Das teilten Verivox und Check24 jeweils - weiter


  • vor 3 Tagen

Brexit-Termin in Brüssel ohne greifbaren Fortschritt

Brüssel (dpa) - Die Ungewissheit um den britischen EU-Austritt wird sich wohl noch über Wochen hinziehen. Bei einem Brexit-Gespräch beim EU-Gipfel in Brüssel machten sich die Europäische Union und Großbritannien am Abend zwar Mut, - weiter


  • vor 3 Tagen

CSU will über Koalitionsgespräche entscheiden

München (dpa) - In Bayern will die CSU heute entscheiden, mit welcher Partei sie förmliche Koalitionsverhandlungen aufnehmen will. Die Christsozialen hatten gestern mit den Freien Wählern und den Grünen Sondierungsgespräche geführt. Und es deutet vieles - weiter


  • vor 3 Tagen

Trauer nach Amoklauf an Schule auf der Krim

Kertsch (dpa) - In der Stadt Kertsch auf der Krim laufen nach dem Amoklauf eines 18-Jährigen die Ermittlungen. Der junge Mann soll in der Kantine einer Berufsschule eine mit Metallteilen gefüllte Bombe gezündet haben - weiter


  • vor 3 Tagen

Ebay verklagt Amazon - Top-Verkäufer abgeworben?

San Jose (dpa) - Ebay hat Amazon verklagt, weil der Konkurrent angeblich auf illegale Weise Top-Verkäufer des Online-Handelsportals abwerben wollte. Mitarbeiter von Amazon sollen über Jahre hinweg Ebays E-Mail-System ausgenutzt haben, um besonders erfolgreiche - weiter


  • vor 3 Tagen

Krankenversicherte werden entlastet - Brückenteilzeit kommt

Berlin (dpa) - Die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen sollen ab dem kommenden Jahr finanziell entlastet werden. Das sieht ein Gesetz zur Krankenversicherung vor, das der Bundestag heute verabschieden will. Der bisher von den Kassenmitgliedern - weiter


  • vor 3 Tagen

Autobranche diskutiert über Zukunft

Nürtingen (dpa) - Umtauschprämien, Diesel-Nachrüstungen, CO2-Ziele der EU - die Hiobsbotschaften für die Autoindustrie reißen nicht ab. Die Branche steht vor einem fundamentalen Wandel. Doch ist der Ausstieg aus Technologien wie dem Diesel oder - weiter


  • vor 3 Tagen

Neuer Drogen- und Suchtbericht der Regierung erwartet

Berlin (dpa) - Die Bundesbeauftragte Marlene Mortler stellt heute den neuen Drogen- und Suchtbericht der Regierung vor. Die Zahl der Drogentoten in Deutschland sank im vergangenen Jahr erstmals seit längerem wieder leicht auf 1272, - weiter


  • vor 3 Tagen

Tarifrunde für Ryanair-Flugbegleiter wird fortgesetzt

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi setzt heute in Berlin die Tarifverhandlungen für rund 1000 Flugbegleiter von Ryanair fort. Zu Beginn der Runde will Verdi einen Sozialtarifvertrag für die 90 Ryanair-Beschäftigten in Bremen fordern, - weiter


  • vor 3 Tagen

Verkehrsminister beraten über Luftfahrt und bessere Luft

Hamburg (dpa) - Die Verkehrsminister der Bundesländer kommen heute in Hamburg zu ihrer zweitägigen Herbsttagung zusammen. Sie wollen unter anderem über die Neuordnung der Sicherheitskontrollen an Flughäfen sprechen. Weitere Maßnahmen für saubere Luft in - weiter


  • vor 3 Tagen

VW will bundesweit alte Diesel verschrotten - hohe Prämien

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen plant die Verschrottung alter Diesel - zusätzlich zu Umtauschprämien in 14 Städten mit besonders belasteter Luft. Dabei geht es nach dpa-Informationen um die Rücknahme und Verschrottung ältere Wagen der Marken - weiter


  • vor 3 Tagen

EU-Gipfel: Brexit-Verhandlungen bislang nicht ausreichend

Brüssel (dpa) - Nicht ausreichend - so bezeichneten Kanzlerin Angela Merkel und die übrigen Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel die bisherigen Ergebnisse der Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien. Ungeachtet intensiver Verhandlungen seien nicht genug Fortschritte erzielt worden, - weiter


  • vor 3 Tagen

US-Börsen: Dow gibt leicht nach

New York (dpa) - Nach der Kurs-Rally vom Vortag hat der Dow Jones zur Wochenmitte wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Er gab um 0,36 Prozent auf 25 706,68 Punkte nach. Der Euro kostete im späten - weiter


  • vor 3 Tagen

König trauert mit Mallorca um Opfer der Überschwemmungen

Manacor (dpa) - Auf Mallorca haben die Menschen acht Tage nach der Flutkatastrophe bei einem Trauergottesdienst Abschied von den 13 Toten genommen. An der Messe in Manacor nahmen auch Spaniens König Felipe VI. und - weiter


  • vor 3 Tagen

IS-Anschlag in Deutschland durch Behörden verhindert

Berlin (dpa) - Den Sicherheitsbehörden ist es Medienberichten zufolge gelungen, einen Anschlag der Terrormiliz Islamischer Staat in Deutschland zu verhindern. Insgesamt hätten drei Teams nach Deutschland reisen sollen, um die Tat vorzubereiten und dann - weiter


  • vor 3 Tagen

EU und Großbritannien betonen Chance auf Brexit-Einigung

Brüssel (dpa) - Trotz der Blockade in den Brexit-Verhandlungen betonen die Europäische Union und Großbritannien die Chancen auf eine gütliche Trennung. Ein Austrittsabkommen sei weiter möglich, sagte neben Kanzlerin Angela Merkel auch die britische - weiter


  • vor 3 Tagen

Brutaler Angriff auf Schule erschüttert Halbinsel Krim

Kertsch (dpa) - Ein brutaler Angriff in einer Schule hat die von Russland annektierte Schwarzmeerhalbinsel Krim erschüttert. Ein Schüler tötete 19 Menschen und verletzte mehr als 40 weitere, wie die Behörden in der Stadt - weiter


  • vor 3 Tagen

Rauch zwingt Flugzeug von Melania Trump zur Rückkehr

Washington (dpa) - Rauch in der Kabine hat das Flugzeug der First Lady Melania Trump zur Rückkehr auf eine US-Luftwaffenbasis bei Washington gezwungen. Melania Trump sei auf dem Weg zum Besuch eines Krankenhauses in - weiter


  • vor 3 Tagen

Medien: Großer Anschlag in Deutschland verhindert

Berlin (dpa) - Die Sicherheitsbehörden haben laut Medienberichten einen Anschlagsplan der Terrormiliz IS in Deutschland durchkreuzt. Dazu hätten 2016 drei Teams von Attentätern nach Deutschland reisen sollen, um die Tat vorzubereiten und durchzuführen. Ziel - weiter


  • vor 3 Tagen

Merkel zurückhaltend zu Chancen auf Brexit-Einigung

Brüssel(dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat zu Beginn des EU-Gipfels in Brüssel den Stand der Brexit-Verhandlungen mit großer Zurückhaltung kommentiert. Sie hätte sich gefreut, wenn das Austrittsabkommen mit Großbritannien schon ganz fertig gewesen wäre, - weiter


  • vor 3 Tagen

Trump zu Fall Khashoggi: Bis Ende der Woche wohl Antworten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump rechnet bis zum Ende der Woche mit Antworten im Fall des verschwundenen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi. Er wolle wissen, was mit Khashoggi passiert sei, sagte Trump in Washington. - weiter


  • vor 3 Tagen

Bayerns Freie Wähler wollen Koalition

München (dpa) - Nach der CSU-Pleite bei der Landtagswahl deutet nach ersten Sondierungsgesprächen vieles auf eine Koalition von CSU und Freien Wählern hin. Während Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger nach einem Treffen mit der CSU von - weiter


  • vor 3 Tagen

Dax im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Kräftige Kursverluste von Fresenius Medical Care und deren Mutter Fresenius haben einem Erholungsversuch im Dax im Weg gestanden. Der deutsche Leitindex beendete den Handel 0,52 Prozent tiefer bei 11 715 Punkten. - weiter


  • vor 3 Tagen

Frau als mutmaßliches IS-Mitglied bei Einreise festgenommen

Köln (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat eine 46 Jahre alte Frau wegen Mitgliedschaft in der Terrormiliz IS festnehmen lassen. Der Zugriff erfolgte bei der Einreise am Flughafen Köln/Bonn aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs. Der - weiter


  • vor 3 Tagen

Brexit-Gipfel: Merkel sieht weiter Chancen für Vertrag

Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel sieht trotz der Blockade in den Brexit-Verhandlungen immer noch Chancen für einen geordneten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Beide Seiten hätten sich aufeinander zubewegt, sagte Merkel vor - weiter


  • vor 3 Tagen

BGH: Mieter kann Zustimmung zu Mieterhöhung nicht widerrufen

Karlsruhe (dpa) - Mieter können ihre einmal gegebene Zustimmung zu einer schriftlich verlangten Mieterhöhung nicgt widerrufen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Das Widerrufsrecht solle Verbraucher vor Fehlentscheidungen schützen, sagte die Vorsitzende Richterin. Bei einer - weiter


  • vor 3 Tagen

Russischer Schüler tötet mindestens 17 Menschen

Kertsch (dpa) - Bei einem Angriff auf eine Schule auf der Halbinsel Krim sind mindestens 17 Menschen getötet und mehr als 40 verletzt worden. Die russischen Behörden gingen zunächst von einem Terroranschlag in der - weiter


  • vor 3 Tagen

Bundesanwaltschaft: Terroristisches Motiv bei Geiselnehmer möglich

Karlsruhe (dpa) - Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof könnte nach Ansicht der Bundesanwaltschaft aus terroristischen Motiven gehandelt haben. «Nach dem bisherigen Erkenntnisstand liegen zureichende Anhaltspunkte für einen radikal-islamistischen Hintergrund der Tat vor», teilte der - weiter


  • vor 3 Tagen

Krim-Regierungschef nennt Schüler als Attentäter

Kertsch (dpa) - Die Explosion in einer Berufsschule auf der Halbinsel Krim war nach Angaben des Krim-Regierungschefs die Tat eines Schülers. Der junge Mann habe sich daraufhin erschossen, hieß es. Bei der Explosion soll nach Angaben - weiter


  • vor 3 Tagen

Bayern: Freie Wähler wollen schnell Koalition mit CSU

München (dpa) - Nach den ersten Sondierungen mit der CSU wollen die Freien Wähler schon am Freitag mit den Koalitionsverhandlungen beginnen. «Ich habe keine roten Linien erkennen können, die unüberwindbar wären», sagte Freie-Wähler-Chef Hubert - weiter


  • vor 3 Tagen

Explosion Krim: Russland ermittelt offiziell wegen Terror

Moskau (dpa) - Russland hat nach der Explosion auf der Halbinsel Krim ein Verfahren wegen eines Terroranschlags eingeleitet. In der Mensa der Berufsschule in Kertsch sei eine Bombe gezündet worden, teilte das Staatliche Ermittlungskomitee - weiter


  • vor 3 Tagen

Noch mehr Kita-Kinder unter Drei

Wiesbaden (dpa) - Immer mehr Eltern schicken ihre Kleinkinder in eine Kita. Fast 790 000 Kinder unter drei Jahren besuchten zum Stichtag 1. März in Deutschland eine Tageseinrichtung, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das - weiter


  • vor 3 Tagen

Merkel: Briten sollen nach Brexit enger Partner bleiben

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht immer noch Chancen für einen geordneten Austritt Großbritanniens aus der EU in den kommenden sechs Monaten. Beide Seiten hätten sich aufeinander zubewegt, sagte Merkel in einer Regierungserklärung - weiter


  • vor 3 Tagen

Maas legt Reisepläne nach Saudi-Arabien zunächst auf Eis

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas macht eine geplante Reise nach Saudi-Arabien vom weiteren Verlauf der Ermittlungen im Fall des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi abhängig. Der Fall müsse unverzüglich und lückenlos aufgeklärt werden, sagte - weiter


  • vor 3 Tagen

Nach Mallorca-Unwetter: Vermisster Junge tot geborgen

Palma (dpa) - Ein nach der schweren Unwetterkatastrophe auf Mallorca vermisster Junge ist tot geborgen worden. Die Leiche sei unweit des besonders schlimm betroffenen Ortes Sant Llorenç des Cardassar entdeckt worden, berichtete die spanische - weiter


  • vor 3 Tagen

Russland vermutet Terroranschlag hinter Explosion auf Krim

Simferopol (dpa) - Russische Behörden schließen nach der Explosion in einer Berufsschule auf der Halbinsel Krim einen Terroranschlag nicht aus. Dieser Verdacht werde geprüft, sagte ein Kremlsprecher. Präsident Wladimir Putin sei informiert worden. In - weiter


  • vor 3 Tagen

Die Trockenheit bleibt - Hochdruckgebiete lösen sich ab

Offenbach (dpa) - Kräftige Hochdruckgebiete über dem Atlantik sorgen für weiter anhaltende Trockenheit in Deutschland. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, wird Hoch «Viktor» nahezu übergangslos von Hoch «Wolfgang» abgelöst. Zwar ziehen damit in den - weiter


  • vor 3 Tagen

Barley bleibt bis zur Europawahl Justizministerin

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Katarina Barley bleibt trotz ihrer Spitzenkandidatur für die Europawahl zunächst im Amt. Ab Mai wolle sie Verantwortung im Europäischen Parlament übernehmen, bis dahin aber weiter im Justizministerium, sagte die SPD-Ministerin - weiter


  • vor 3 Tagen

Millionenteure Goldmünze gestohlen - Anklage erhoben

Berlin (dpa) - Anderthalb Jahre nach dem spektakulären Diebstahl einer millionenschweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen vier junge Männer erhoben. Den Angeschuldigten im Alter von 20 bis 23 Jahren - weiter


  • vor 3 Tagen

Privates Geldvermögen in Deutschland weiter gestiegen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutschen werden trotz Zinsflaute immer vermögender - zumindest in der Summe. Auf den Rekordwert von 5977 Milliarden Euro stieg das Geldvermögen der privaten Haushalte im zweiten Quartal 2018, wie die - weiter


  • vor 3 Tagen

Abwerbeversuche am Arbeitsplatz auch über Privathandy verboten

Frankfurt/Main (dpa) - Im Kampf um neue Mitarbeiter darf nicht jedes Mittel recht sein. So ist es beispielsweise verboten, Angestellte von Konkurrenzfirmen fortgesetzt an ihrem Arbeitsplatz anzurufen. Das gilt auch für Anrufe auf dem - weiter


  • vor 3 Tagen

BGH sieht kein Widerrufsrecht bei Zustimmung zu Mieterhöhung

Karlsruhe (dpa) - Mieter können ihre Zustimmung zu einer schriftlich verlangten Mieterhöhung nach einer vorläufigen Einschätzung des Bundesgerichtshofs nicht widerrufen. Zwar könne bei Mieterhöhungsschreiben von unternehmerisch tätigen Vermietern von einem Fernabsatzvertrag ausgegangen werden. Ein Widerrufsrecht - weiter


  • vor 3 Tagen

Mehr Kleinkinder in Kitas - aber Zuwachs ist schwächer

Wiesbaden (dpa) - Immer mehr Kleinkinder besuchen eine Kita, der Zuwachs ist allerdings geringer als im Vorjahr. Zum Stichtag am 1. März 2018 besuchten in Deutschland insgesamt 789 600 Kinder unter drei Jahre eine - weiter


  • vor 3 Tagen

Opel: Mögliche Diesel-Kosten kämen auf General Motors zu

Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel kann die Betrugsermittlungen im Diesel-Skandal möglicherweise gelassen abwarten. Das im August 2017 vom französischen PSA-Konzern übernommene Unternehmen sieht den Alteigentümer General Motors in der Haftung für etwaige Manipulationen - weiter


  • 17.10.2018

Pompeo in Ankara - Treffen mit Erdogan wegen Chaschukdschi

Ankara (dpa) - Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Pompeo will demnach am Flughafen - weiter


  • 17.10.2018

Bundesanwaltschaft ermittelt nach Geiselnahme von Köln

Köln (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat nach dem Brandanschlag und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte ein Sprecher der obersten deutschen Anklagebehörde am Morgen. Die Behörde will sich im Laufe - weiter


  • 17.10.2018

Großbrand auf Golfplatz - Feuer unter Kontrolle

Holzgerlingen (dpa) - Nach stundenlangen Löscharbeiten haben Einsatzkräfte einen Großbrand auf einem Golfplatz in Holzgerlingen in Baden-Württemberg unter Kontrolle gebracht. Ob es auf dem Gelände im Landkreis Böblingen noch Glutnester gebe, sei derzeit unklar, - weiter


  • 17.10.2018

Kölner Geiselnahme - Ermittler prüfen Terror-Hintergrund

Köln (dpa) - Zwei Tage nach dem Brandanschlag und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof ist das Motiv des Täters noch unklar. Die Ermittler prüfen weiter einen terroristischen Hintergrund. Wie die Kölner Polizei in der - weiter


  • 17.10.2018

Sechs Niederlagen in den elf Fußball-Länderspielen 2018

Paris (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat nach dem 1:2 gegen Frankreich am Dienstagabend in Paris von den bislang elf Länderspielen in diesem Jahr sechs verloren. Bundestrainer Joachim Löw konnte mit seinem Team vor - weiter


  • 17.10.2018

Deutsche Hubschrauber nahe Kundus beschossen

Kabul (dpa) - In Nordafghanistan sind deutsche Transporthubschrauber beschossen worden. Laut einer Mitteilung der Bundeswehr wurden Hubschrauber vom Typ CH-53 während eines Fluges von Kundus nach Masar-i-Scharif mit Handfeuerwaffen beschossen. Das Feuer sei von - weiter


  • 17.10.2018

Fall Chaschukdschi: G7 verlangen Aufklärung von den Saudis

Washington (dpa) - Die Außenminister der G7-Staaten und die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini haben von Saudi-Arabien Aufklärung im Fall des verschwundenen saudi-arabischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi gefordert. Die Verantwortlichen für sein Verschwinden müssten zur Rechenschaft gezogen - weiter


  • 17.10.2018

Medien: EU-Kommission bietet längeren Brexit-Übergang an

London (dpa) - Im Ringen um einen geregelten Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union ist Brüssel nach Medienberichten zu Zugeständnissen bereit. Brexit-Unterhändler Michel Barnier zeigte sich nach Informationen der britischen Wirtschaftszeitung «Financial Times» vom - weiter


  • 17.10.2018

Mindestens 26 Todesopfer nach Hurrikan «Michael»

Mexico Beach (dpa) - Die Zahl der Toten nach den Verwüstungen durch Hurrikan «Michael» in Florida und drei weiteren US-Bundesstaaten ist auf mindestens 26 angestiegen. Alleine in Floridas Bay County, wo der Hurrikan in - weiter


  • 17.10.2018

«Pinkel mich an»: Trump-Statuen laden zum Urinieren ein

New York (dpa) - Die Kritik an US-Präsident Donald Trump ist in New York endgültig unterhalb der Gürtellinie angekommen: Im Stadtteil Brooklyn tauchten kleine Figuren auf, die Hunde - und möglicherweise auch Menschen - - weiter


  • 17.10.2018

20 Prozent mehr Fußfesseln angeordnet

Wiesbaden (dpa) - Immer mehr frühere Straftäter und Gefährder in Deutschland werden mit einer elektronischen Fußfessel überwacht. Die dafür notwendigen gerichtlichen Anordnungen seien in den vergangenen zwölf Monaten um fast 20 Prozent auf 116 - weiter


  • 17.10.2018

US-Verkehrsunternehmen verschenken Freifahrten am Wahltag

Washington (dpa) - Mehrere amerikanische Busunternehmen und Taxidienstleister wollen ihren Kunden am Tag der US-Kongresswahlen Anfang November kostenlose Fahrten zum Wahllokal anbieten. Man wolle damit «ökonomische Hürden abbauen», die Menschen davon abhalten könnten, von - weiter


  • 17.10.2018

Merkel gibt Regierungserklärung vor EU-Gipfel ab

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt heute Mittag im Bundestag eine Regierungserklärung zur Europapolitik ab. Dabei steht der EU-Gipfel im Vordergrund, der am Abend in Brüssel mit Gesprächen über den Stand der Brexit-Verhandlungen - weiter


  • 17.10.2018

Motiv des Geiselnehmers von Köln weiterhin unklar

Köln (dpa) - Im Fall des Brandanschlags und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte die Kölner Polizei am frühen Morgen auf Nachfrage. Die Bundesanwaltschaft selbst war zunächst - weiter


  • 17.10.2018

WEF: Deutschland toppt die Welt bei Innovationsfähigkeit

Genf (dpa) - Deutschland ist bei der Innovationsfähigkeit nach einer neuen Analyse des Weltwirtschaftsforums weltweit nicht zu toppen. Die Bundesrepublik liegt auf Platz eins vor den USA, wie die Stiftung in ihrem Globalen Wettbewerbsbericht - weiter


  • 17.10.2018

Bouffier und Schäfer-Gümbel im TV-Duell

Frankfurt/Main (dpa) - Eineinhalb Wochen vor der Landtagswahl in Hessen treffen sich CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier und sein SPD-Herausforderer Thorsten Schäfer-Gümbel zu einem TV-Duell. Die beiden Landesparteichefs werden die Sendung im Hessischen Rundfunk nutzen, um - weiter


  • 17.10.2018

Jetzt mindestens 26 Tote nach Hurrikan «Michael»

Mexico Beach (dpa) - Die Zahl der Toten nach den Verwüstungen durch Hurrikan «Michael» in Florida und drei weiteren US-Bundesstaaten ist auf mindestens 26 angestiegen. Alleine in Floridas Bay County, wo der Hurrikan in - weiter


  • 17.10.2018

Druck auf Seehofer wächst

München (dpa) - Nach der schweren CSU-Niederlage bei der bayerischen Landtagswahl wächst der Druck auf Parteichef Horst Seehofer. Zwei CSU-Kreisverbände haben die Ablösung Seehofers gefordert, der größte Bezirksverband Oberbayern verlangt einen Sonderparteitag noch in - weiter


  • 17.10.2018

Essen in ärmsten Ländern am teuersten

Genf (dpa) - Die Kosten für einfaches Essen sind in Krisengebieten oft horrend. Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen, WFP, hat jetzt erstmals Vergleichsrechnungen angestellt und kommt zu schockierenden Ergebnissen. Für eine selbstgekochte Suppe mit - weiter


  • 17.10.2018

Vorstellung Barley als Spitzenkandidatin für Europa-Wahl

Berlin (dpa) - SPD-Chefin Andrea Nahles will Bundesjustizministerin Katarina Barley heute als Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten für die Europawahl im Mai 2019 vorstellen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen. Nahles hat die Personalie bisher - weiter


  • 17.10.2018

BGH verhandelt Widerruf von Zustimmung zu Mieterhöhung

Karlsruhe (dpa) - Kann ein Mieter seine Zustimmung zu einer Mieterhöhung widerrufen? Mit einem solchen Fall aus Berlin befasst sich heute der Bundesgerichtshof. Die Entscheidung dazu könnte erhebliche Auswirkungen haben. Sollte Karlsruhe entscheiden, dass - weiter


  • 17.10.2018

Anna Burns gewinnt mit «Milkman» den Man Booker Prize

London (dpa) - Der britische Man-Booker-Literaturpreis geht in diesem Jahr an die nordirische Autorin Anna Burns. Die 56-Jährige wurde in London für ihren Roman «Milkman» ausgezeichnet. In dem Buch geht es um ein 18-jähriges - weiter


  • 17.10.2018

EU-Gipfel berät über Brexit - Hat May neue Vorschläge?

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der EU wollen heute Abend über die festgefahrenen Brexit-Verhandlungen beraten. In Brüssel beginnt ein zweitägiger EU-Gipfel. Zunächst soll mit der britischen Premierministerin Theresa May der aktuelle Stand - weiter


  • 17.10.2018

CSU trifft Freie Wähler und Grüne

München (dpa) - Die CSU hat drei Tage nach der Landtagswahl zu den ersten Sondierungsgesprächen geladen. Heute Vormittag wollen Ministerpräsident Markus Söder und Parteichef Horst Seehofer im Landtag in München zunächst die Freien Wähler empfangen. - weiter


  • 16.10.2018

«Bild»: BND-Vize Müller geht zur Bundesbank

Berlin (dpa) - Der bisherige Vizepräsident des Bundesnachrichtendienstes, Guido Müller, wechselt zur Bundesbank. Das erfuhr die «Bild»-Zeitung aus Sicherheitskreisen. Bei der Bundesbank werde Müller die Bereiche Baumanagement und Sicherheit leiten. Nach Informationen der Deutschen - weiter


  • 16.10.2018

Polizei prüft nach Geiselnahme in Köln Terror-Hintergrund

Köln (dpa) - Im Fall des Brandanschlags und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof prüfen die Ermittler weiterhin einen möglichen terroristischen Hintergrund. Denn mit dem Brandanschlag wollte der Täter offenbar möglichst viele Menschen treffen. Es - weiter


  • 16.10.2018

Kurs-Rally an der Wall Street - Anleger fassen wieder Mut

New York (dpa) - Überzeugende Quartalszahlen und höhere Gewinnziele großer US-Konzerne zu Beginn der Berichtssaison haben die Wall Street am Dienstag befeuert. Der Dow Jones baute die Gewinne im Verlauf des Handels immer weiter - weiter


  • 16.10.2018

Fußball-Nationalmannschaft verliert in Frankreich

Paris (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht nach einer Niederlage bei Weltmeister Frankreich vor dem Abstieg aus der Elite-Gruppe der Nations League. Durch das 1:2 in Paris muss das Team von Bundestrainer Joachim Löw im - weiter


  • 16.10.2018

Pompeo reist im Fall Chaschukdschi weiter nach Ankara

Ankara (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo reist im Fall Chaschukdschi am Mittwoch von Saudi-Arabien in die Türkei weiter. Der saudische Regierungskritiker und Journalist Dschamal Chaschukdschi ist nach einem Besuch des Konsulats seines Landes in - weiter


  • 16.10.2018

Deutscher Reisebus brennt auf Autobahn in der Schweiz aus

Mörschwil (dpa) - Ein deutscher Reisebus mit mehr als 20 Passagieren ist auf einer Autobahn in der Schweiz komplett ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Passagiere im Inneren des Busses Rauch bemerkt und - weiter


  • 16.10.2018

Verhandlungen über EU-Schweiz-Abkommen drohen zu scheitern

Brüssel (dpa) - Die Verhandlungen über einen neuen Vertrag zu den Beziehungen zwischen der EU und der Schweiz drohen zu scheitern. Bei Gesprächen in Brüssel habe in entscheidenden Fragen erneut kein Durchbruch erzielt werden - weiter


  • 16.10.2018

Deutsche U21 beendet EM-Qualifikation mit Sieg gegen Irland

Heidenheim (dpa) - Die deutsche U21 hat die EM-Qualifikation mit einem Sieg beendet. Die als Gruppensieger bereits für die Europameisterschaft qualifizierte Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz gewann in Heidenheim mit 2:0 gegen Irland. Vor 3229 Zuschauern - weiter


  • 16.10.2018

Große Rotation gegen Frankreich - Löw bringt fünf neue Spieler

Paris (dpa) - Joachim Löw tauscht im Nations-League-Spiel gegen Fußball-Weltmeister Frankreich die halbe Startformation aus. Die Offensivakteure Leroy Sané und Serge Gnabry sowie die Abwehrspieler Niklas Süle, Thilo Kehrer und Nico Schulz beginnen am - weiter


  • 16.10.2018

Maas zeichnet Hooligan-Opfer Nivel aus

Paris (dpa) - 20 Jahre nach seiner lebensgefährlichen Verletzung hat der französische Gendarm Daniel Nivel von Bundesaußenminister Heiko Maas das Bundesverdienstkreuz erhalten. Nivel war während der Fußball-WM 1998 in Frankreich von deutschen Hooligans brutal - weiter


  • 16.10.2018

Armenischer Regierungschef leitet mit Rücktritt Neuwahl ein

Eriwan (dpa) - Der armenische Ministerpräsident Nikol Paschinjan hat seinen Rücktritt erklärt, um eine Neuwahl des Parlaments zu erzwingen. «Armenien geht in eine neue Etappe», sagte Paschinjan in einer Fernsehansprache in Eriwan. Die friedliche, - weiter


  • 16.10.2018

Bettel mit Regierungsbildung beauftragt

Luxemburg (dpa) - Luxemburgs bisheriger Regierungschef Xavier Bettel soll auch die nächste Regierung des Großherzogtums bilden. Dies entschied Großherzog Henri. Bei der Parlamentswahl vom Sonntag hatten die drei Parteien der bisherigen Koalition - die - weiter


  • 16.10.2018

Merkel nennt Irland-Frage beim Brexit «Quadratur des Kreises»

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die Lösung der Grenzfrage zu Nordirland in den Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien als «Quadratur des Kreises» bezeichnet. Grenzkontrollen könnten nicht ganz weggelassen werden, sagte Merkel nach Angaben von - weiter


  • 16.10.2018

Füchse Berlin erreichen souverän Halbfinale bei Club-WM in Doha

Doha (dpa) – Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat beim Super Globe locker das Halbfinale erreicht. Der mit einer Wildcard ausgestattete EHF-Pokalsieger gewann bei der inoffiziellen Club-WM in Doha 33:25 gegen ES Taubate aus Brasilien. Die - weiter


  • 16.10.2018

Fall Chaschukdschi: Suche in Haus des saudischen Konsuls beginnt

Istanbul (dpa) - Nach dem saudi-arabischen Konsulat durchsuchen türkische Ermittler nun auch die Residenz des Konsuls nach Spuren des vermissten saudischen Regimekritikers Dschamal Chaschukdschi. Das meldete der Staatssender TRT. Fernsehbilder zeigten, wie Polizei-Fahrzeuge vor - weiter


  • 16.10.2018

US-Militär: 60 Terroristen bei Luftangriff in Somalia getötet

Mogadischu (dpa) - Bei einem Luftangriff in Somalia hat das US-Militär nach eigenen Angaben 60 Kämpfer der Terrormiliz Al-Shabaab getötet. Bei dem Angriff nahe Harardhere im Zentrum des Landes seien nach bisherigen Erkenntnissen keine Zivilisten - weiter


  • 16.10.2018

Unmut in CSU-Landesgruppe über Seehofer

Berlin (dpa) - Nach den schweren CSU-Verlusten bei der Landtagswahl in Bayern sind in der CSU-Landesgruppe im Bundestag Forderungen nach einem personellen Neuanfang laut geworden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur gab es in der - weiter


  • 16.10.2018

Kartellamt untersucht Champions-League-Ausstrahlung von Sky und DAZN

Bonn (dpa) - Die Ausstrahlung von Spielen der Fußball-Champions-League hat das Bundeskartellamt auf den Plan gerufen. Man habe ein Verwaltungsverfahren eingeleitet, um die Kooperation des Pay-TV-Senders Sky und des Streamingdienstes DAZN zu untersuchen. Live-Übertragungen von Spielen der Königsklasse - weiter


  • 16.10.2018

Geiselnahme Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Köln (dpa) - Nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof prüft die Polizei einen terroristischen Hintergrund der Tat. Der Geiselnahme ging ein Brandanschlag voraus, mit dem der Täter offenbar möglichst viele Menschen treffen wollte. Die - weiter


  • 16.10.2018

Kölner Polizei hat bislang keine Erkenntnisse zu Mittätern

Köln (dpa) - Die Kölner Polizei hat bislang keine Hinweise auf mögliche Komplizen des Kölner Geiselnehmers. Es werde intensiv nach eventuellen Mittätern gesucht. Bislang gebe es aber keine entsprechenden Erkenntnisse, sagte Klaus-Stephan Becker, der - weiter


  • 16.10.2018

Holzklotz erschlägt Kind - Zehnjähriger Tatverdächtiger ermittelt

Berlin (dpa) - Ein Zehnjähriger soll den Tod eines achtjährigen Berliner Jungen durch ein herabstürzendes Baumstück verursacht haben. Das Kind aus der Nachbarschaft sei dringend tatverdächtig, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Der Achtjährige war - weiter


  • 16.10.2018

Fahnder finden kein Bekenntnis zum IS in Täter-Wohnung

Köln (dpa) - Bei der Durchsuchung der Wohnung des Täters vom Kölner Hauptbahnhof hat die Polizei bislang keine Bekenntnisse zum IS gefunden. Schriftzeichen an den Wänden hätten zwar einen intensiven muslimischen Bezug, aber keine - weiter


  • 16.10.2018

Geiselnehmer von Köln ist identifiziert

Köln (dpa) - Der Geiselnehmer von Köln ist identifiziert. Bei dem Täter handele es sich zweifelsfrei um den Mann, dessen Papiere die Polizei am Tatort gefunden hatte, sagte ein Polizeisprecher. Dieser sei ein 55 - weiter


  • 16.10.2018

Kölner Geiselnehmer nicht mehr in Lebensgefahr

Köln (dpa) - Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. «Er liegt aber weiter im Koma», sagte Miriam Brauns, die stellvertretende Polizeipräsidentin von Köln. Der Mann habe noch nicht vernommen werden können. - weiter


  • 16.10.2018

Schüler löchern «Astro-Alex» mit Fragen

Künzelsau (dpa) - Ist Krafttraining in der Schwerelosigkeit des Alls genauso anstrengend wie auf der Erde? «Ja, leider», sagte Astronaut Alexander Gerst bei einem Funkkontakt mit Schülern in seiner Heimatstadt Künzelsau. Gemeinsam mit Amateurfunkern - weiter


  • 16.10.2018

Holzklotz erschlägt Kind - Zeitung: Tatverdächtiger gefasst

Berlin (dpa) - Ein Kind soll nach Informationen der «B.Z.» ein Baumstück auf einen achtjährigen Berliner Jungen geworfen und so dessen Tod verursacht haben. Das Kind aus der Nachbarschaft sei als Verdächtiger ermittelt worden. - weiter


  • 16.10.2018

Europawahl: SPD hat Spitzenkandidaten - Nahles nennt keinen Namen

Berlin (dpa) - SPD-Chefin Andrea Nahles hat eine Spitzenkandidatur von Bundesjustizministerin Katarina Barley für die Europawahl im Mai kommenden Jahres zunächst nicht bestätigt. «Was ich Ihnen bestätigen kann ist, dass ich einen hervorragenden Vorschlag - weiter


  • 16.10.2018

Eminem rappt «Venom» vom Dach des Empire State Building

New York (dpa) - In einer äußerst seltenen Videoproduktion hat US-Rapper Eminem seine neue Single «Venom» vom Dach des Empire State Building in New York gerappt. Die Antenne des berühmten Wahrzeichens blitzt in verschiedenen - weiter


  • 16.10.2018

WWF-Studie: Genug Platz für Ökostrom-Vollversorgung in Deutschland

Berlin (dpa) - Eine vollständige Stromversorgung mit erneuerbaren Energien würde nach einer Studie für den Umweltverband WWF 2,5 Prozent der Fläche Deutschlands in Anspruch nehmen. Werde beim Ausbau stärker als bisher auf Solarenergie gesetzt, - weiter


  • 16.10.2018

Bayern-SPD: Entscheidung über Sondierungen mit CSU am Sonntag

München (dpa) – Die bayerische SPD will erst am Sonntag entscheiden, ob sie mit der CSU über mögliche Koalitionsverhandlungen sondieren will. Ministerpräsident Markus Söder habe am Dienstag telefonisch Sondierungsgespräche angeboten, darüber werde der Landesvorstand bei seiner - weiter


  • 16.10.2018

Neuartiger Asphalt soll Lärm und Hitze in Paris reduzieren

Paris (dpa) - In Paris wird ein neuartiger Asphalt getestet, der den Verkehrslärm senken und die Hitze im Sommer reduzieren soll. Der Asphalt solle die Rollgeräusche der Autos halbieren und dank einer möglichen Bewässerung - weiter


  • 16.10.2018

Geiselnahme: Bundesanwaltschaft hat Ermittlungen nicht übernommen

Karlsruhe (dpa) - Im Fall der Geiselnahme von Köln hat die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe bisher nicht die Ermittlungen übernommen. Das sagte eine Sprecherin der obersten Anklagebehörde. RTL hatte zuvor berichtet, dass die Behörde die Ermittlungen - weiter


  • 16.10.2018

VW-Chef warnt: Deutscher Strommix schlecht für E-Mobilität

Wolfsburg (dpa) - Die Struktur der deutschen Energieerzeugung passt nach Ansicht von VW-Konzernchef Herbert Diess nicht zu einem schnellen Umstieg in die Elektromobilität. Der deutscher Energiemix mit seinem hohen Anteil von Kohlestrom würde die - weiter


  • 16.10.2018

Seehofer: Entscheidung über personelle Konsequenzen vor Weihnachten

Berlin (dpa) - CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer will, dass die Konsequenzen aus der Schlappe bei der Bayernwahl noch vor Weihnachten gezogen werden. Auch personelle Fragen, «über die zu diskutieren ich durchaus auch bereit - weiter


  • 16.10.2018

Ausreisesperre gegen Mesale Tolus Ehemann aufgehoben

Istanbul (dpa) - Der Ehemann der in der Türkei angeklagten deutschen Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu darf das Land verlassen. Das Istanbuler Gericht hob die Ausreisesperre gegen Suat Corlu bei der Fortsetzung der Verhandlung - weiter


  • 16.10.2018

Regen lässt weiter auf sich warten

Offenbach (dpa) - Sinkende Flusspegel, ausgetrocknete Wälder, verdorrte Ernten: Die Hoffnungen von Land- und Forstwirten auf baldigen Regen in Deutschland erfüllen sich wohl so schnell nicht. «Die Niederschläge, die die Flüsse füllen können, sind - weiter


  • 16.10.2018

Hitzesommer: Eismasse an Schweizer Gletschern schrumpft

Zürich (dpa) - Die Eismasse der Schweizer Gletscher ist im Hitzesommer massiv geschrumpft. Insgesamt hätten die etwa 1500 Gletscher im Vergleich zum vergangenem September 1,4 Milliarden Kubikmeter oder 2,5 Prozent Eis verloren, berichtet die - weiter


  • 16.10.2018

Notfall-Gesetze für ungeregelten Brexit

Luxemburg (dpa) - Die Bundesregierung treibt die Vorbereitungen für den Fall eines ungeregelten Brexits massiv voran. Notwendige Gesetzesentwürfe für dieses Szenario sollten diese Woche ins Kabinett eingebracht werden, sagte Europastaatsminister Michael Roth am Rande - weiter


  • 16.10.2018

Audi muss 800 Millionen Euro Diesel-Bußgeld zahlen

Ingolstadt (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München hat der VW-Tochter Audi in der Dieselaffäre ein Bußgeld von 800 Millionen Euro aufgebrummt. «Die Audi AG hat den Bußgeldbescheid akzeptiert», teilte die Volkswagen AG mit. Grund für - weiter


  • 16.10.2018

Elterngeldantrag bald online möglich

Berlin (dpa) - Familien sollen Elterngeld künftig auch online beantragen können. Einen entsprechenden Pilotversuch startete Familienministerin Franziska Giffey mit den Bundesländern Berlin und Sachsen. Mütter und Väter aus diesen Ländern können den Antrag nun - weiter


  • 16.10.2018

Tolu fordert vor Istanbuler Gericht Freispruch

Istanbul (dpa) - Die deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu hat vor Gericht in Istanbul die Aufhebung der Ausreisesperre gegen ihren Mann und einen Freispruch für ihn und sich gefordert. Ihre Familie sei «geschädigt» - weiter


  • 16.10.2018

Audi senkt nach Bußgeldbescheid Prognose für 2018

Ingolstadt (dpa) - Der Autohersteller Audi senkt angesichts des von der Staatsanwaltschaft verhängten Bußgelds seine finanziellen Ziele für das laufende Jahr. «Unter Einbeziehung der Sondereinflüsse aus dem Bußgeldbescheid wird der Audi Konzern wesentliche finanzielle - weiter


  • 16.10.2018

Bundeswehr: Seit 2008 fast 200 Rechtsextremisten entlassen

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr hat in den vergangenen zehn Jahren knapp 200 Rechtsextremisten entlarvt und fast alle entlassen. Wie die «Rheinische Post» unter Berufung auf eine Aufstellung des Verteidigungsministeriums berichtet, stammten 170 der - weiter


  • 16.10.2018

Fall Chaschukdschi: US-Außenminister in Riad angetroffen

Riad (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo ist in Saudi-Arabien eingetroffen, er will dort mit der Führung des Landes über das mysteriöse Verschwinden des Journalisten Dschamal Chaschukdschi sprechen. US-Präsident Donald Trump hatte Pompeo in das - weiter


  • 16.10.2018

Jobs für Kiffer: Kanadisches Unternehmen sucht Tester

Toronto (dpa) - Jobs für Kiffer hat ein Unternehmen vor der Legalisierung von Cannabis in Kanada angeboten. «Verdiene 50 Dollar pro Stunde, um das Beste zu bewerten, das Kanadas Grower anzubieten haben», wirbt das Unternehmen - weiter


  • 16.10.2018

Giftige Flüssigkeit tritt in einem Betrieb aus - Verletzte

Sternenfels (dpa) - Eine giftige Flüssigkeit hat in einer Firma in Baden-Württemberg nach ersten Erkenntnissen 13 Menschen verletzt. Wie gefährlich der Stoff ist, war nach Polizeiangaben noch unklar. Die Opfer kamen in ein Krankenhaus. - weiter


  • 16.10.2018

Macron bildet französisches Kabinett um

Paris (dpa) - Rund zwei Wochen nach dem Rücktritt von Innenminister Gérard Collomb hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron das Kabinett umgebildet. Nachfolger Collombs werde der Macron-Vertraute und bisherige Staatssekretär für die Beziehungen mit dem - weiter


  • 16.10.2018

Fall Chschukdschi: US-Außenminister in Riad angetroffen

Riad (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo ist in Saudi-Arabien eingetroffen, er will dort mit der Führung des Landes über das mysteriöse Verschwinden des Journalisten Dschamal Chaschukdschi sprechen. US-Präsident Donald Trump hatte Pompeo in das - weiter


  • 16.10.2018

Durchsuchung nach Geiselnahme in Köln

Köln (dpa) - Nach der Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof hat es nach Angaben der Ermittler eine Durchsuchung gegeben. Zu Ort und Zeitpunkt des Einsatzes machte die Polizei keine Angaben. Ein bewaffneter Mann hatte gestern - weiter


  • 16.10.2018

Bahn: Schienenverkehr nach Geiselnahme weitgehend im Takt

Köln (dpa) - Nach der Sperrung des Kölner Hauptbahnhofs wegen einer Geiselnahme erwartet die Bahn einen weitgehend reibungslosen Start in den Tag. «Der Nah- und Regionalverkehr kann planmäßig fahren», sagte eine Bahnsprecherin. Im Fernverkehr - weiter


  • 16.10.2018

CSU analysiert Wahlpleite und stellt Weichen für Koalition

München (dpa) - Die Aufarbeitung der schicksalsträchtigen Landtagswahl in Bayern geht weiter: Nach der herben Abstimmungspleite der CSU kommt am Vormittag erstmals deren deutlich geschrumpfte Landtagsfraktion zusammen. Für Ministerpräsident Markus Söder ist die erste Fraktionssitzung - weiter


  • 16.10.2018

Polizei prüft möglichen Terror-Hintergrund in Köln

Köln (dpa) - Der Täter zündete einen Molotowcocktail im Schnellrestaurant und verschanzte sich dann mit einer Geisel in der Apotheke. Nach den dramatischen Stunden im Kölner Hauptbahnhof gestern mit vier Verletzten prüfen die Ermittler - weiter


  • 16.10.2018

US-Senatorin fordert von Trump Wettschulden ein

Washington (dpa) - US-Senatorin Elizabeth Warren fordert von Präsident Donald Trump Wettschulden in Höhe von einer Millionen Dollar ein. Hintergrund sind spöttische Aussagen Trumps, der Angaben Warrens anzweifelte, wonach unter ihren Vorfahren amerikanische Ureinwohner sind. - weiter


  • 16.10.2018

Erster CSU-Kreisverband fordert offen Ablösung Seehofers

München (dpa) - Der CSU-Kreisverband Kronach hat als erster Kreisverband den Rücktritt von Parteichef Horst Seehofer gefordert. Nach dem Fiasko für die Partei bei der Landtagswahl gehe es erst einmal darum, eine Regierung zu - weiter


  • 16.10.2018

Studie: Klimawandel macht das Bier teurer

East Anglia (dpa) - Bier könnte infolge des Klimawandels knapp und teurer werden. Bei einem ungebremsten Anstieg der Temperaturen würden sich die Bierpreise weltweit im Schnitt etwa verdoppeln. Das berichtet ein internationales Forscherteam im - weiter


  • 16.10.2018

Mesale Tolu will an Prozess in Istanbul teilnehmen

Istanbul (dpa) - Knapp zwei Monate nach ihrer Ausreise aus der Türkei wird die deutsche Journalistin Mesale Tolu heute voraussichtlich an der Fortsetzung ihres Prozesses in Istanbul teilnehmen. Es geht um den Vorwurf der - weiter


  • 16.10.2018

Juristische Niederlage für Stormy Daniels gegen Trump

Washington (dpa) - Pornodarstellerin Stormy Daniels muss im Streit mit US-Präsident Donald Trump eine juristische Niederlage einstecken: Ein Bundesrichter in Los Angeles wies ihre Verleumdungsklage gegen Trump ab. Daniels, mit bürgerlichem Namen Stephanie Clifford, - weiter


  • 16.10.2018

Harry und Meghan auf Pazifik-Reise in Sydney empfangen

Sydney (dpa) - Prinz Harry und seine Frau Meghan haben in Australien den offiziellen Teil ihrer zweiwöchigen Pazifik-Reise begonnen. Zum Auftakt wurde das Paar vom britischen Generalgouverneur, Sir Peter Cosgrove, in Sydney feierlich begrüßt. Anschließend - weiter


  • 16.10.2018

9/11-Terrorhelfer Motassadeq nach Haft abgeschoben

Hamburg (dpa) - Der 9/11-Terrorhelfer Mounir el Motassadeq ist am Abend von Frankfurt/Main aus in sein Heimatland Marokko abgeschoben worden. Motassadeq war Mitglied der sogenannten Hamburger Zelle um den Todespiloten Mohammed Atta, der 2001 - weiter


  • 16.10.2018

Ermittler prüfen auch Terrorhintergrund nach Geiselnahme

Köln (dpa) - Die Ermittler halten nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof auch einen terroristischen Hintergrund nicht für ausgeschlossen. Man ermittele in alle Richtungen. Vier Menschen wurden verletzt - darunter der Geiselnehmer. Dieser war - weiter


  • 16.10.2018

Fußball-Nationalteam gegen Weltmeister Frankreich gefordert

Paris (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will in der Nations League heute gegen Weltmeister Frankreich unbedingt punkten. Nach dem 0:3 gegen die Niederlande geht Bundestrainer Joachim Löw mit seinem Team als Letzter der Gruppe - weiter


  • 16.10.2018

Microsoft-Mitgründer Paul Allen gestorben

Seattle (dpa) - Microsoft-Mitgründer Paul Allen ist im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorben. Das teilte das Unternehmen Vulcan Inc., dessen Gründer und Vorsitzender der US-Unternehmer war, im Namen seiner Familie mit. Allen - weiter


  • 16.10.2018

Trump schockiert über Zerstörung in Hurrikan-Gebieten

Mexico Beach (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat schockiert auf die Zerstörung durch Hurrikan «Michael» an der Südostküste der USA reagiert. Es sei unglaublich, mit eigenen Augen zu sehen, was der Sturm angerichtet habe, - weiter


  • 15.10.2018

Auch Opel unter Abgas-Manipulationsverdacht - Rückruf

Rüsselsheim (dpa) - Wegen mutmaßlich manipulierter Abgaswerte wird Opel rund 100 000 Diesel-Fahrzeuge zurückrufen müssen. Darauf weist das Bundesverkehrsministerium hin. Es geht um Autos der Typen Insignia, Cascada und Zafira. Das Kraftfahrt-Bundesamt habe Anfang - weiter


  • 15.10.2018

Erster CSU-Kreisverband fordert offen Ablösung Seehofers

München (dpa) - Nach dem CSU-Fiasko bei der Landtagswahl hat der erste CSU-Kreisverband offen die Ablösung von Parteichef Horst Seehofer gefordert - der Kreisverband Kronach. Priorität habe zunächst die Regierungsbildung in Bayern, sagte der - weiter


  • 15.10.2018

Dow etwas schwächer

New York (dpa) - Mit Verlusten sind die US-Börsen in die neue Handelswoche gegangen. Der Dow Jones gab am Montag um 0,35 Prozent auf 25 250,55 Punkte nach. Damit setzte sich die Schwäche im - weiter


  • 15.10.2018

Mann fährt beim Rangieren seinen einjährigen Sohn tot

Ostbevern (dpa) - Beim Rangieren mit seinem Transporter auf einem Hof in Ostbevern in Nordrhein-Westfalen hat ein Mann seinen kleinen Sohn überfahren. Das ein Jahr alte Kind war auf dem Hof herumgelaufen und erlitt - weiter


  • 15.10.2018

Mindestens elf Tote nach Überschwemmungen in Südfrankreich

Carcassonne (dpa) - Mindestens elf Menschen sind bei Überschwemmungen in Südfrankreich umgekommen. Acht Menschen wurden nach Angaben der zuständigen Präfektur verletzt. Ein Mensch wurde am Abend noch vermisst. Flüsse und Bäche waren nach heftigem - weiter


  • 15.10.2018

Behörden korrigieren Zahl der Fluttoten: 10 statt 13

Carcassonne (dpa) - Bei Überschwemmungen im Süden Frankreichs sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Acht Menschen seien verletzt worden, teilte die zuständige Präfektur am Abend mit. Eine Person werde vermisst. Starke Regenfälle in - weiter


  • 15.10.2018

Tanklaster in Flammen - Lastwagenfahrer stirbt auf A2

Hannover (dpa) - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 2 ist in der Nähe von Hannover der Fahrer eines Tanklasters im brennenden Fahrzeug gestorben. Da zunächst unklar war, ob sich Gefahrgut im Frachtraum befand, - weiter


  • 15.10.2018

Seehofer: Stil im Asylstreit war großer Fehler

München (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat für den Verlauf des Asylstreits in der großen Koalition im vergangenen Sommer eine Mitschuld eingestanden. «Der Stil der Auseinandersetzung» sei sein größter Fehler im vergangenen halben Jahr - weiter


  • 15.10.2018

Terrorhelfer Motassadeq nach Marokko abgeschoben

Hamburg (dpa) - Nach knapp 15 Jahren Haft ist der 9/11-Terrorhelfer Mounir el Motassadeq in sein Heimatland Marokko abgeschoben worden. Schwer bewaffnete Polizisten holten ihn mit einem Hubschrauber von der Hamburger Justizvollzugsanstalt Fuhlsbüttel ab. - weiter


  • 15.10.2018

Vierjähriger fährt mit Gewehrgranate im Rucksack nach Hause

Gladbeck (dpa) - Ein vierjähriger Junge aus Gladbeck hat aus dem Urlaub in den Niederlanden eine Gewehrgranate in seinem Rucksack mit nach Hause gebracht. Bei der Rückkehr aus dem Nachbarland entdeckte die Familie einen - weiter


  • 15.10.2018

Diesel-Razzia bei Opel - Regierung will Rückruf

Rüsselsheim (dpa) - Mit Opel steht der nächste deutsche Autobauer im konkreten Verdacht, die Abgase von Dieselfahrzeugen mit umstrittenen Software-Funktionen manipuliert zu haben. Heute durchsuchten Ermittler wegen möglichen Betrugs Geschäftsräume in Rüsselsheim und Kaiserslautern. - weiter


  • 15.10.2018

Nach Kölner Geiselnahme Papiere eines Syrers gefunden

Köln (dpa) - Nach der Kölner Geiselnahme sind am Tatort einer Bahnhofsapotheke laut Kriminalpolizei Papiere eines 55 Jahre alten Syrers gefunden worden. Demnach habe der Besitzer dieser Papiere eine Duldung bis Mitte 2021 erhalten. - weiter


  • 15.10.2018

Weniger Hering, mehr Dorsch - Fangquoten für westliche Ostsee stehen

Luxemburg (dpa) - Deutsche Fischer dürfen im kommenden Jahr deutlich weniger Hering aus der westlichen Ostsee ziehen als noch 2018. Die erlaubte Fangmenge wird um 48 Prozent reduziert, wie die dpa am Rande eines - weiter


  • 15.10.2018

Polizei nach Geiselnahme: Auch Terror-Hintergrund möglich

Köln (dpa) - Die Kölner Polizei schließt nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof einen terroristischen Hintergrund nicht aus. «Wir ermitteln in alle Richtungen», sagte eine Polizeisprecherin in Köln. Bei der Geiselnahme soll der Mann - weiter


  • 15.10.2018

Schweden: Löfven erhält Auftrag zur Regierungsbildung

Stockholm (dpa) - Die Regierungsbildung in Schweden geht in die zweite Runde. Parlamentspräsident Andreas Norlén erteilte dem Sozialdemokraten Stefan Löfven den Auftrag zu neuen Sondierungsgesprächen. Der - seit einer gescheiterten Vertrauensabstimmung geschäftsführende - Ministerpräsident - weiter


  • 15.10.2018

Löw hat keinen Gedanken ans Hinschmeißen

Paris (dpa) - Joachim Löw denkt in der derzeit schwierigsten Phase als Bundestrainer nicht ans Hinschmeißen. «Solche Gedanken mache ich mir jetzt wirklich nicht. Auch nicht nach so einem Spiel», sagte der DFB-Chefcoach in - weiter


  • 15.10.2018

Baumstück erschlägt Kind - Polizei sieht vorsätzliche Tat

Berlin (dpa) - Ein Holzklotz fällt aus einem 15-stöckigen Hochhaus und erschlägt einen kleinen Jungen - das war kein Unglück, sondern Absicht, glauben Polizei und Staatsanwaltschaft. Das Baumstück sei nach ersten Erkenntnissen aus dem - weiter


  • 15.10.2018

Starkregen und Überschwemmungen: elf Tote in Südfrankreich

Carcassonne (dpa) - Bei Überschwemmungen im Süden Frankreichs sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Acht Menschen seien verletzt worden, teilte die zuständige Präfektur am Abend mit. Eine Person werde vermisst. Starke Regenfälle in - weiter


  • 15.10.2018

CSU will schnelle Regierungsbildung

München (dpa) - Erst nach einer tiefgreifenden Analyse will die CSU die notwendigen Konsequenzen aus ihre schmerzhafte Pleite bei der Landtagswahl ziehen. Zunächst solle aber die Regierungsbildung in Bayern abgewartet werden, sagte Parteichef Horst - weiter


  • 15.10.2018

May: Haben bei Brexit-Gesprächen echten Fortschritt gemacht

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat sich am Montag optimistisch zum Verlauf der Brexit-Gespräche geäußert. Die Konturen eines Austrittsabkommens seien nun klar, sagte May. Auch in der Frage, wie Grenzkontrollen zwischen - weiter


  • 15.10.2018

EU ebnet Weg für Sanktionen im Fall Skripal

Luxemburg (dpa) - Die EU hat den Weg für Sanktionen im Fall des Nervengift-Anschlags auf den ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter Julia geebnet. Die EU-Außenminister beschlossen in Luxemburg eine neue Regelung - weiter


  • 15.10.2018

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet - Verletzte

Köln (dpa) - Eine Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof hat die Polizei stundenlang in Atem gehalten und für ein Chaos auf den Bahnstrecken rund um die Millionenmetropole gesorgt. Der Geiselnehmer erlitt schwere Verletzungen und musste - weiter


  • 15.10.2018

Löw kündigt Veränderungen für Frankreich-Spiel an

Paris (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat für das Nations-League-Spiel bei Weltmeister Frankreich Veränderungen angekündigt. «Zwei, drei wichtige Punkte müssen wir verändern. Wir haben die Lehren aus dem Spiel gezogen», sagte Löw in Paris - weiter


  • 15.10.2018

Sommermärchen-Affäre: Kein Verfahren gegen Ex-Funktionäre

Frankfurt/Main (dpa) - Die Affäre um das Fußball-Sommermärchen 2006 wird für die früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger sowie den ehemaligen Generalsekretär Horst R. Schmidt wohl ohne juristisches Nachspiel enden. Das Landgericht Frankfurt - weiter


  • 15.10.2018

Merkel will verloren gegangenes Vertrauen zurückgewinnen

Berlin (dpa) - Nach dem schlechten Abschneiden der CSU bei der Landtagswahl in Bayern will die CDU-Vorsitzende und Kanzlerin Angela Merkel verloren gegangenes Vertrauen in die Regierungsarbeit zurückgewinnen. «Im Rückblick auf die Regierungsbildung und die - weiter


  • 15.10.2018

Diesel-Razzia bei Opel - Rückruf von 100 000 Autos geplant

Rüsselsheim (dpa) - Mit Opel steht der nächste deutsche Autobauer im konkreten Verdacht, die Abgase von Dieselfahrzeugen mit umstrittenen Software-Funktionen manipuliert zu haben. Ermittler durchsuchten wegen möglichen Betrugs Geschäftsräume in Rüsselsheim und Kaiserslautern. Laut - weiter


  • 15.10.2018

Kraftfahrt-Bundesamt: 100 000 Opel-Diesel kurz vor Rückruf

Rüsselsheim (dpa) - Im Abgas-Skandal gerät nun auch Opel immer stärker unter Druck. Das Kraftfahrt-Bundesamt will für den Autobauer einen Rückruf von rund 100 000 Diesel-Fahrzeugen anordnen. Nach Auffinden einer Abschalteinrichtung der Abgasreinigung, die - weiter


  • 15.10.2018

Fall Chaschukdschi: US-Außenminister bei saudischem König

Washington (dpa) - Im Fall des verschwundenen Journalisten Dschamal Chaschukdschi will US-Präsident Donald Trump seinen Außenminister Mike Pompeo sofort nach Saudi-Arabien schicken. Das kündigte Trump bei Twitter an. Er habe gerade mit dem saudischen - weiter


  • 15.10.2018

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet

Köln (dpa) - Aufatmen in Köln: Nach stundenlanger Anspannung hat die Polizei eine Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet und eine Frau aus der Gewalt des Geiselnehmers befreit. Der Mann wurde schwer verletzt und musste - weiter


  • 15.10.2018

CSU will schnelle Regierungsbildung - SPD zweifelt an GroKo

München (dpa) - Ungeachtet der massiven Stimmenverluste bei der bayerischen Landtagswahl sieht die CSU-Spitze vorerst keine Notwendigkeit für inhaltliche oder personelle Konsequenzen. Vielmehr drückt sie bei der Regierungsbildung aufs Tempo. Bereits an diesem Mittwoch - weiter


  • 15.10.2018

Britische Premierministerin kündigt Brexit-Statement an

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May will das Parlament in London noch heute über den Stand der Brexit-Verhandlungen informieren. Das teilte die Regierung mit. Die ungewöhnliche Ankündigung kommt zwei Tage vor einem - weiter


  • 15.10.2018

Flugunfall auf der Wasserkuppe: Mutter und Kinder getötet

Poppenhausen (dpa) - Eine Mutter und ihre Kinder sind bei dem Flugunfall auf der Wasserkuppe ums Leben gekommen. Wie das Polizeipräsidium Osthessen mitteilte, wurden die Opfer identifiziert: Es seien eine 39 Jahre alte Frau, - weiter


  • 15.10.2018

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof - Polizei im Großeinsatz

Köln (dpa) - Entwarnung am Kölner Hauptbahnhof: Die Polizei hat die Geiselnahme beendet. Der Täter sei unter Kontrolle, teilten die Einsatzkräfte mit. Etwa zwei Stunden hatte er sich mit einer Frau als Geisel in - weiter


  • 15.10.2018

Nach ICE-Brand - Zugteile werden in ICE-Werken untersucht

Dierdorf (dpa) - Nach dem Brand eines ICE-Zugs auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln beginnen die Untersuchungen zur Brandursache in zwei Werken der Deutschen Bahn. «Der vordere Zugteil wird im ICE-Werk in Frankfurt-Griesheim untersucht, der hintere - weiter


  • 15.10.2018

Wasserstand im Rhein mancherorts so niedrig wie nie

Düsseldorf (dpa) - Der Rhein führt streckenweise so wenig Wasser wie seit langem nicht mehr. Nach wochenlanger Trockenheit und wegen des ausbleibenden Regens werden Rekordtiefstwerte unter anderem in Emmerich am Niederrhein gemessen. Dort erreichte - weiter


  • 15.10.2018

Merkel: Digitalisierung bringt dramatische Veränderungen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf «dramatische Veränderungen» der Digitalisierung hingewiesen. Es komme für Deutschland darauf an, die Digitalisierung mitzugestalten, sagte sie beim Außenhandelsverband BGA in Berlin. Vor allem die Welt der - weiter


  • 15.10.2018

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet

Köln (dpa) - Die Polizei hat die Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof beendet. Der Täter sei unter Kontrolle, teilten die Einsatzkräfte - weiter


  • 15.10.2018

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof - Polizei im Großeinsatz

Köln (dpa) - Im Kölner Hauptbahnhof hat ein Mann eine Frau in einer Apotheke als Geisel genommen. Einsatzkräfte haben Kontakt mit dem Geiselnehmer aufnehmen können, wie ein Polizeisprecher sagte. Polizei und Rettungskräfte sind im - weiter


  • 15.10.2018

Abschiebung von 9/11-Terrorhelfer Motassadeq hat begonnen

Hamburg (dpa) - Nach fast 15 Jahren Haft ist der 9/11-Terrorhelfer Mounir el Motassadeq für seine geplante Abschiebung nach Marokko aus einem Hamburger Gefängnis abgeholt worden. Mit einem Hubschrauber wurde er zum Flughafen gebracht, - weiter


  • 15.10.2018

Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier mit langer Biathlon-Pause

München (dpa) - Sechs Wochen vor dem Saisonstart im Biathlon-Weltcup muss Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier aus gesundheitlichen Gründen eine längere Trainingspause einlegen. Wann die 25-Jährige wieder mit dem Leistungssport beginnen kann, ist nach Angaben des Deutschen Skiverbandes - weiter


  • 15.10.2018

Zahl der Fluttoten in Frankreich steigt auf mindestens 13

Carcassonne (dpa) - Bei Überschwemmungen im Süden Frankreichs sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen wurden schwer verletzt, wie eine Sprecherin der zuständigen Präfektur sagte. Fernsehbilder aus dem betroffenen Département Aude - weiter


  • 15.10.2018

Opel: Fahrzeuge entsprechen den Vorschriften

Rüsselsheim (dpa) - Trotz der laufenden Betrugsermittlungen im Zusammenhang mit Diesel-Abgasen beharrt der Autobauer Opel darauf, dass seine Fahrzeuge den geltenden Vorschriften entsprechen. Das Unternehmen bestätigte staatsanwaltschaftliche Untersuchungen an den Standorten Rüsselsheim und Kaiserslautern, - weiter


  • 15.10.2018

Irland: Brauchen wohl mehr Zeit für Brexit-Abkommen

Luxemburg (dpa) - Irland hält ein Brexit-Abkommen der Europäischen Union mit Großbritannien nach wie vor für möglich, erwartet aber Verzögerungen. «Wir wollen ein Ergebnis, das die Nerven beruhigt und uns erlaubt, einen geregelten, vernünftigen - weiter


  • 15.10.2018

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof - Polizei im Großeinsatz

Köln (dpa) - In einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof hat es eine Geiselnahme gegeben. Einsatzkräfte seien mit starken Kräften ajm Tatort, schrieb die Polizei auf Twitter. Ob es um eine Geisel ging oder um - weiter


  • 15.10.2018

Polizei: Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof

Köln (dpa) - Am Kölner Hauptbahnhof gibt es eine Geiselnahme. Einsatzkräfte seien mit starken Kräften am Breslauer Platz, schrieb die Polizei am Montag auf - weiter


  • 15.10.2018

Junge von Baumstück erschlagen - Polizei fahndet nach Täter

Berlin (dpa) - Ein achtjähriger Junge ist in Berlin von einem aus einem Hochhaus stürzenden Baumstumpf erschlagen worden, nun fahndet die Polizei nach dem Täter. Von welchem Balkon das Stück eines Baumstamms flog, war - weiter


  • 15.10.2018

Sommer im Oktober - und vorerst kein Ende in Sicht

Offenbach (dpa) - Das sommerliche Wetter im Oktober bleibt Deutschland auch die kommenden Tage erhalten. Bis mindestens Ende der Woche noch sagen die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes für weite Teile Deutschlands Sonne und Temperaturen - weiter


  • 15.10.2018

Diesel-Razzia wegen Betrugsverdachts bei Opel

Rüsselsheim (dpa) - Nach ähnlichen Aktionen gegen andere Autobauer stehen nun auch bei Opel die Fahnder vor der Tür. Wegen eines konkreten Betrugsverdachts im Zusammenhang mit Dieselautos durchsucht die Polizei Geschäftsräume des Herstellers Opel. - weiter


  • 15.10.2018

Steinmeier: Bayern-Wahlergebnis zeigt große Veränderungen

Görlitz (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist überzeugt, dass die Parteien nach der Bayern-Wahl verantwortungsvoll mit dem Ergebnis umgehen. «Es sind große Veränderungen, die sich in diesem Wahlergebnis niederschlagen», sagte Steinmeier am Montag bei - weiter


  • 15.10.2018

Diesel-Razzia bei Opel

Rüsselsheim (dpa) - Wegen eines konkreten Betrugsverdachts im Zusammenhang mit Dieselautos durchsucht die Polizei Geschäftsräume des Autobauers Opel. Das hessische Landeskriminalamt bestätigte am Montag laufende Aktionen. Laut «bild.de» geht es um 95 000 Dieselfahrzeuge - weiter


  • 15.10.2018

Nahles nach Bayern-Debakel gegen «rote Linien» für GroKo

Berlin (dpa) - Das Schicksal der großen Koalition entscheidet sich nach den Worten von SPD-Parteichefin Andrea Nahles «in den nächsten Monaten». «Rote Linien jetzt zu definieren, das halte ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht für - weiter


  • 15.10.2018

EU ebnet Weg für Sanktionen im Fall Skripal

Luxemburg (dpa) - Die EU hat den Weg für Sanktionen im Fall des Nervengift-Anschlags auf den ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter Julia geebnet. Die Außenminister der Mitgliedstaaten beschlossen in Luxemburg eine - weiter


  • 15.10.2018

In Luxemburg zeichnet sich Neuauflage der Dreier-Koalition ab

Luxemburg (dpa) - Nach der Parlamentswahl in Luxemburg deutet alles auf eine Fortsetzung der bisherigen Dreierkoalition von Liberalen, Sozialdemokraten und Grünen hin. Das seit 2013 unter Führung von Premierminister Xavier Bettel regierende Bündnis hatte - weiter


  • 15.10.2018

Opfer von Flugunfall identifiziert: Mutter und zwei Kinder

Fulda (dpa) - Die Opfer der tödlichen Flugzeuglandung auf der Wasserkuppe in Hessen sind identifiziert. Es handelt sich um eine Familie aus der Nähe von Fulda. Bei den drei Getöteten handelt es sich nach - weiter


  • 15.10.2018

Gericht entlastet DFB-Funktionäre in WM-Affäre

Frankfurt/Main (dpa) - In der Affäre um das Fußball-Sommermärchen 2006 haben die früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger sowie der ehemalige Generalsekretär Horst R. Schmidt einen juristischen Erfolg erzielt. Das Landgericht Frankfurt lehnte - weiter


  • 15.10.2018

CSU-Vorstand einstimmig für Söder als Ministerpräsident

München (dpa) - Unmittelbar nach der CSU-Wahlpleite hat der CSU-Vorstand Ministerpräsident Markus Söder am Montag offiziell erneut für das Amt nominiert. Die Abstimmung sei einstimmig per Handzeichen erfolgt, verlautete aus Teilnehmerkreisen. Anschließend machte Söder - weiter


  • 15.10.2018

Landgericht: Kein Hauptverfahren gegen Ex-DFB-Funktionäre

Frankfurt/Main (dpa) - Das Landgericht Frankfurt hat die Eröffnung eines Hauptverfahrens gegen die früheren DFB-Funktionäre Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger und Horst R. Schmidt am Montag abgelehnt. Die Staatsanwaltschaft hatte alle drei im Zusammenhang mit - weiter


  • 15.10.2018

AfD-Spitze: Neues Parteiausschlussverfahren gegen Gedeon

Berlin (dpa) - Die AfD hat einen neuen Anlauf genommen, um den Stuttgarter Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon wegen Äußerungen über Juden aus der Partei zu werfen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur sprach sich der Bundesvorstand - weiter


  • 15.10.2018

Seehofer: Sondierungen am Mittwoch, dann Koalitionsverhandlungen

München (dpa) - Nach dem Verlust ihrer absoluten Mehrheit im bayerischen Landtag drückt die CSU bei der Koalitionsbildung aufs Tempo. An diesem Mittwoch soll es Sondierungsgespräche mit den anderen Parteien geben, und die Koalitionsverhandlungen - weiter


  • 15.10.2018

FDP: Werden nicht für Regierungsbildung in Bayern gebraucht

Berlin (dpa) - Trotz der massiven Verluste der CSU bei der Landtagswahl in Bayern geht die FDP nicht davon aus, an einer möglichen bürgerlichen Koalition im Freistaat beteiligt zu sein. «Der Wähler hat der - weiter


  • 15.10.2018

Zug rammt Lastwagen am Bodensee - zwölf Leichtverletzte

Sipplingen (dpa) - Bei einem Zugunglück am Bodensee sind nach ersten Erkenntnissen zwölf Menschen leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben rangierte ein Lastwagen in Sipplingen an einem Bahnübergang und geriet dabei mit seinem Auflieger auf - weiter


  • 15.10.2018

Fünf Monate nach der Traumhochzeit: Meghan ist schwanger

London (dpa) - Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten ihr erstes Kind. Das teilte der Kensington-Palast in London mit. Das Baby soll demnach im Frühjahr 2019 auf die Welt kommen. Die beiden seien «sehr - weiter


  • 15.10.2018

Laschet nach Bayern-Wahl: Berliner Theater muss enden

Berlin (dpa) - Einen Tag nach den schweren CSU-Verlusten bei der bayerischen Landtagswahl haben führende CDU-Politiker von der großen Koalition in Berlin eine Konzentration auf die Sachpolitik verlangt. «Das Theater, das Berlin hier seit - weiter


  • 15.10.2018

Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten erstes Kind

London (dpa) - Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten ihr erstes Kind. Das teilte der Kensington-Palast in London am Montag mit. Das Baby soll im Frühjahr 2019 auf die Welt - weiter


  • 15.10.2018

Koschinat neuer Trainer bei Zweitligist SV Sandhausen

Sandhausen (dpa) - Uwe Koschinat wird neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen. SVS-Präsident Jürgen Machmeier bestätigte am Montagmorgen einen entsprechenden Bericht der «Rhein-Neckar-Zeitung». «Wir haben einen Trainer gesucht, der bodenständig ist, die 3. Liga - weiter


  • 15.10.2018

Fünf Tote bei Überschwemmungen in Südfrankreich

Carcassonne (dpa) - Bei starkem Regen und Überschwemmungen sind im Süden Frankreichs fünf Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete am Montagmorgen der Fernsehsender BFMTV unter Berufung auf den zuständigen Präfekten. Die Schulen im betroffenen - weiter


  • 15.10.2018

Achtjähriger Junge von Baumstumpf erschlagen

Berlin (dpa) – Der in Berlin tödlich verletzte Junge ist von einem Baumstumpf getroffen worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen und bestätigte damit Medienberichte. Der Achtjährige sei von einem Teil eines - weiter


  • 15.10.2018

Politologe Oberreuter rechnet mit Verbleib von Seehofer  

München (dpa) - Der Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter geht davon aus, dass CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer zunächst im Amt bleiben kann. «Immer wenn er herausgefordert war, hat er auf Tagesordnungen und terminliche Sachzwänge gesetzt. - weiter


  • 15.10.2018

Süd- und Nordkorea sprechen über dauerhaften Frieden

Seoul (dpa) - Vertreter Süd- und Nordkoreas haben erneut über eine Verbesserung ihrer Beziehungen und einen dauerhaften Frieden gesprochen. Auf der Tagesordnung des Treffens am Montag im Grenzort Panmunjom standen unter anderem der Grenzverkehr, - weiter


  • 15.10.2018

Klingbeil: GroKo nach Bayern-Debakel «sehr stark belastet»

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht die große Koalition mit der Union nach der Niederlage bei der Bayern-Wahl sehr stark belastet. Im ARD-«Morgenmagazin» forderte er «Konsequenzen». Der Stil in der Koalition führe dazu, - weiter


  • 15.10.2018

Tödliche Flugzeuglandung - Identität von zwei Opfern unklar

Fulda (dpa) - Nach der tödlichen Flugzeuglandung in der hessischen Rhön sind die Identitäten von zwei der getöteten Spaziergänger weiter unbekannt. Das sagte ein Sprecher der Polizei Ostfulda am Montagmorgen. Zwei Frauen und ein - weiter


  • 15.10.2018

Nach Bus-Unglück in der Schweiz: Gruppe kehrt zurück

Sigirino (dpa) - Nach dem tödlichen Unfall eines mit jungen Leuten besetzten Kölner Reisebusses in der Schweiz wird der Großteil der Gruppe am Montag in Deutschland zurückerwartet. Bei dem Unglück war eine 27-Jährige ums Leben - weiter


  • 15.10.2018

Union und SPD nach Bayern-Fiasko unter Druck

Berlin (dpa) - Nach dem tiefen Fall bei der Landtagswahl in Bayern stehen Union und SPD unter enormem Druck, die große Koalition in Berlin in ruhiges Fahrwasser zu bekommen. Mit Blick auf die nächste - weiter


  • 15.10.2018

Löw braucht guten Paris-Plan - Druck auf Bundestrainer

Paris (dpa) - Nach der Aufarbeitung der 0:3- Niederlage gegen Erzrivale Holland in der Nations League reist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Montagvormittag unter großer Anspannung aus Amsterdam weiter nach Paris. Dort bereitet Bundestrainer Joachim - weiter


  • 15.10.2018

Aldi in Australien in der Kritik

Sydney (dpa) – Der deutsche Discounter Aldi sieht sich in Australien massiver Kritik ausgesetzt. Landwirtschaftsminister David Littleproud warf dem Unternehmen beim Sender ABC vor, rein gar nichts zu tun, um die einheimischen, von der - weiter


  • 15.10.2018

Kfz-Gewerbe: Betriebe leiden unter Dieselkrise

Bonn (dpa) - Der Wertverlust von gebrauchten Leasing-Fahrzeugen im Zuge der Dieselkrise belastet das Kraftfahrzeuggewerbe zunehmend. Die sogenannten Leasing-Rückläufer, die in der Regel nach drei Jahren zurück an den Handel gingen, könnten nur zum - weiter


  • 15.10.2018

Koalitionsgespräche unter Zeitdruck: Fristen nach Bayern-Wahl

München (dpa) - Nach der Landtagswahl ist vor den Koalitionsverhandlungen - und dafür bleibt den Parteien in Bayern nicht viel Zeit. Anders als im Bund lässt die bayerische Verfassung keine lange Hängepartie zwischen Wahl - weiter


  • 15.10.2018

Tödliche Flugzeuglandung - Unglückshergang wird ermittelt

Fulda (dpa) - Nach der missglückten Landung eines Kleinflugzeugs in der hessischen Rhön mit drei Toten gehen die Ermittlungen zur genauen Ursache heute weiter. Auf der Wasserkuppe war eine Maschine vom Typ Cessna gestern über - weiter


  • 15.10.2018

Göring-Eckardt: Begriff «Volkspartei» nicht mehr relevant

Berlin (dpa) - Nach dem Wahlerfolg der Grünen in Bayern will Bundestags-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt die Partei nicht als neue Volkspartei bezeichnen. «Ich glaube das ist ein Begriff aus dem letzten Jahrhundert», das habe heute - weiter


  • 15.10.2018

Bayernwahlen: CSU und SPD stürzen ab

Berlin (dpa) - Verheerendes Wahldebakel für CSU und SPD: Die Bayern haben bei der Landtagswahl beiden alten Volksparteien zweistellige Verluste zugefügt und die politische Landschaft umgekrempelt. Die jahrzehntelang dominierende CSU verliert ihre absolute Mehrheit - weiter


  • 15.10.2018

Trump hält Klimawandel nicht mehr für «Scherz»

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hält den Klimawandel inzwischen für Realität, zweifelt aber an einer Verantwortung der Menschheit dafür. «Ich bestreite Klimawandel nicht», sagte Trump in einem Interview des US-Senders CBS. «Aber er könnte - weiter


  • 15.10.2018

CSU und SPD stürzen in Bayern ab - FDP nach langem Zittern drin

München (dpa) - Die CSU hat die absolute Mehrheit in Bayern verloren und kommt bei der Landtagswahl nach Auszählung aller Stimmkreise nur noch auf 37,2 Prozent. Auch die SPD stürzte dramatisch auf 9,7 Prozent - weiter


  • 15.10.2018

Grüne in Bayern erringen sechs Direktmandate

München (dpa) - In fünf von neun Münchner Stimmkreisen haben die Grünen bei der Landtagswahl am Sonntag Direktmandate erobert. Die beiden Spitzenkandidaten Ludwig Hartmann und Katharina Schulze gewannen in ihren beiden Stimmkreisen München-Mitte und - weiter


  • 15.10.2018

Höhe der Ökostrom-Umlage wird bekanntgegeben

Berlin (dpa) - Die Betreiber der großen Stromnetze geben heute die Höhe der sogenannten EEG-Umlage zur Förderung von Ökostrom in Deutschland bekannt. Nach dpa-Informationen könnte die Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien im kommenden - weiter


  • 15.10.2018

Grüne holen erstmals Direktmandat in Bayern

Würzburg (dpa) - Die Grünen haben in Würzburg mit einem denkbar knappen Vorsprung vor der CSU erstmals ein Direktmandat für den bayerischen Landtag geholt. Nach Auszählung des Stimmkreises Würzburg-Stadt kam Patrick Friedl auf 29,93 - weiter


  • 15.10.2018

Prinz Harry und Meghan in Australien angekommen

Sydney (dpa) - Prinz Harry und seine Frau Meghan sind am Morgen in Sydney eingetroffen. In den kommenden 16 Tagen wollen sie ab Dienstag auf ihrer ersten offiziellen gemeinsamen Auslandsreise seit der Hochzeit im - weiter


  • 14.10.2018

Vorerst kein Durchbruch bei Brexit-Gesprächen

Brüssel (dpa) - In den Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens konnte nicht wie geplant bis Sonntagabend ein Durchbruch erzielt werden. EU-Verhandlungsführer Michel Barnier unterrichtete darüber am Abend Vertreter der EU-Staaten, wie die dpa aus - weiter


  • 14.10.2018

Luxemburgs Regierungskoalition kann fortgesetzt werden

Luxemburg (dpa) - Luxemburgs Dreier-Koalition von Liberalen, Sozialdemokraten und Grünen kann weiter regieren. Bei der Parlamentswahl hat das seit 2013 regierende Bündnis seine Mehrheit in der Abgeordnetenkammer knapp verteidigt. «Die Mehrheit ist nicht abgewählt», - weiter


  • 14.10.2018

CSU und SPD stürzen in Bayern ab

Berlin (dpa) - Verheerendes Wahldebakel für CSU und SPD: Die Bayern haben bei der Landtagswahl beiden alten Volksparteien zweistellige Verluste zugefügt und die politische Landschaft umgekrempelt. Die jahrzehntelang dominierende CSU verliert ihre absolute Mehrheit - weiter


  • 14.10.2018

Schießerei auf erstem Kindergeburtstag – vier Männer tot

New York (dpa) – Bei einer Schießerei auf der Geburtstagsfeier eines einjährigen Kindes sind in dem US-Bundesstaat Texas vier Männer ums Leben gekommen. Das berichtet CNN unter Berufung auf die örtliche Polizei. Ein fünfter Mann - weiter


  • 14.10.2018

FGW: Unions-Spitzenpersonal für CSU-Ergebnis verantwortlich

Berlin (dpa) - Das Spitzenpersonal der Union ist Wahlanalysen zufolge maßgeblich verantwortlich für das schlechte Abschneiden der CSU bei der Bayern-Wahl. 65 Prozent der Wähler fanden in einer Befragung der Forschungsgruppe Wahlen (FGW), CSU-Chef - weiter


  • 14.10.2018

Junge Frau stirbt bei Unfall mit Kölner Bus im Tessin

Sigirino (dpa) - Bei dem Unfall eines Kölner Reisebusses in der Schweiz ist eine 27-Jährige ums Leben gekommen. Das berichtete die Polizei im Kanton Tessin am Abend, nachdem die Kollegen in Köln die Angehörigen informiert - weiter


  • 14.10.2018

Nach Unglück mit Kölner Bus: Rückreise am Montag geplant

Köln (dpa) - Die Rückreise der in der Schweiz verunglückten jungen Leute aus Köln sollte möglichst bald beginnen. Notfallseelsorger würden die Reisenden begleiten, sagte Johannes Hübner vom Internationalen Bustouristik Verband RDA. Am Montag sei - weiter


  • 14.10.2018

CSU und SPD brechen in Bayern ein

Berlin (dpa) - Schallende Ohrfeige in Bayern für die alten Volksparteien: Bei der Landtagswahl haben die erfolgsverwöhnte CSU und die SPD dramatische Verluste eingefahren. Die CSU verliert ihre absolute Mehrheit und muss sich nun - weiter


  • 14.10.2018

Kleinflugzeug erfasst und tötet drei Fußgänger

Fulda (dpa) - Die missglückte Landung eines Kleinflugzeugs in Hessen hat drei Spaziergänger das Leben gekostet. Das Unglück geschah auf der Wasserkuppe in der Rhön. Der 56-jährige Pilot habe die Maschine vom Typ Cessna auf - weiter


  • 14.10.2018

Göring-Eckardt: Kurs der Grünen im Bund hat sich bewährt

Berlin (dpa) - Die bayerische Landtagswahl ist aus Sicht von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt eine Bestätigung für den Kurs der Grünen im Bund. «Wir haben sehr viel richtig gemacht», sagte sie in Berlin. Die Bereitschaft, - weiter


  • 14.10.2018

Söder: CSU hat klaren Regierungsauftrag

München (dpa) - Die CSU hat nach Ansicht von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder bei der Landtagswahl als stärkste Partei einen «klaren Regierungsauftrag» erhalten. Nötig sei es nun, eine stabile Regierung zu bilden - «diesen - weiter


  • 14.10.2018

Politisches Beben in Bayern: CSU verliert absolute Mehrheit

Berlin (dpa) - Politisches Beben in Bayern: Bei der Landtagswahl hat die erfolgsverwöhnte CSU dramatische zweistellige Verluste hinnehmen müssen und ihre absolute Mehrheit verloren. Die Partei von Ministerpräsident Markus Söder fuhr nach den ersten - weiter


  • 14.10.2018

Hochrechnungen: CSU stürzt ab und verliert absolute Mehrheit

München (dpa) - Die CSU ist bei der Landtagswahl in Bayern nach ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF auf 35,3 bis 35,4 Prozent abgestürzt und hat damit die absolute Mehrheit klar verloren. Die Partei von Ministerpräsident Markus Söder - weiter


  • 14.10.2018

Prognosen: CSU verliert absolute Mehrheit in Bayern

München (dpa) - Die CSU kann in Bayern künftig nicht mehr alleine regieren. Bei der Landtagswahl verliert die Partei von Ministerpräsident Markus Söder nach Prognosen von ARD und ZDF die absolute Mehrheit, bleibt aber - weiter


  • 14.10.2018

Prognosen: CSU verliert absolute Mehrheit in Bayern

München (dpa) - Die CSU hat bei der Landtagswahl in Bayern nach Prognosen von ARD und ZDF die absolute Mehrheit verloren. Die Partei von Ministerpräsident Markus Söder bleibt trotz großer Verluste stärkste Kraft, auch die - weiter


  • 14.10.2018

Gegenstand fliegt aus Hochhaus und trifft Kind - Junge tot

Berlin (dpa) - Ein achtjähriger Junge ist in Berlin gestorben, als ein Gegenstand aus einem Hochhaus flog und das Kind traf. Der Achtjährige fuhr mit einem Fahrrad vor dem 15-geschossigen Gebäude entlang. Das Objekt - weiter


  • 14.10.2018

Landeanflug von Sportflugzeug missglückt - drei Tote

Fulda (dpa) - Bei einem missglückten Landeanflug hat ein Sportflugzeug in der Rhön drei Menschen in den Tod gerissen. Zwei Erwachsene und ein Kind starben am Nachmittag. Die Maschine habe nach dem schief gegangen - weiter


  • 14.10.2018

Sportflugzeug reißt drei Fußgänger in den Tod

Fulda (dpa) - Ein Sportflugzeug hat beim Landeanflug in Osthessen drei Passanten tödlich verletzt. Die Maschine erfasste die beiden Erwachsenen und ein Kind, als sie beim missglückten Landemanöver auf dem Berg Wasserkuppe noch einmal - weiter


  • 14.10.2018

Sportflugzeug reißt drei Fußgänger in den Tod

Fulda (dpa) - Ein Sportflugzeug hat beim Landeanflug drei Passanten in Osthessen tödlich verletzt. Die Maschine erfasste die beiden Erwachsenen und ein Kind, als sie beim missglückten Landemanöver auf der Wasserkuppe noch einmal durchstarten - weiter


  • 14.10.2018

Viele tote Migranten bei LKW-Unfall in der Türkei

Istanbul (dpa) - Bei einem LKW-Unfall im westtürkischen Izmir sind mindestens 22 Migranten ums Leben gekommen. Der Laster sei während der Fahrt vom westtürkischen Aydin nach Izmir von der Fahrbahn abgekommen und habe sich - weiter


  • 14.10.2018

USA: Stromausfälle und Plünderungen nach Hurrikan «Michael»

New York (dpa) - Ortschaften liegen in Trümmern, Wasser und Nahrung fehlen, es soll Plünderungen geben: Nach dem Hurrikan «Michael» ist die Lage an der Südostküste der USA dramatisch. Die Zahl der Todesopfer hat - weiter


  • 14.10.2018

Landtagswahl in Bayern - 9,5 Millionen dürfen abstimmen

München (dpa) - In Bayern wird ein neuer Landtag gewählt. Seit 8.00 Uhr sind die Wahllokale landesweit geöffnet. Rund 9,5 Millionen Bürger sind aufgerufen, ein neues Landesparlament für die kommenden fünf Jahre zu wählen. - weiter


  • 14.10.2018

20-Jährige lässt 200 Kühe frei und flieht ohne Kleidung

Schalkau (dpa) - Mutmaßlich im Drogenrausch hat eine 20-Jährige in Thüringen 200 Kühe aus einem Rinderstall freigelassen und Mitarbeiter des Betriebs mit einem Messer bedroht. Danach flüchtete die von einem Mann begleitete Frau - wohl - weiter


  • 14.10.2018

Verunglückter Reisebus aus Köln war auf dem Weg nach Italien

Sigirino (dpa) - Der in der Schweiz verunglückte Reisebus aus Köln ist auf dem Weg nach Assisi in Italien gewesen. Der Bus sei am Abend mit den Passagieren und zwei Fahrern in Köln aufgebrochen, - weiter


  • 14.10.2018

30-Jähriger nach SEK-Einsatz in Erfurt festgenommen

Erfurt (dpa) - Ein 30 Jahre alter Mann ist in Erfurt vorläufig festgenommen worden, nachdem er drei Menschen mit einer Waffe bedroht haben soll. Diese riefen die Polizei, weil sie Angst hatten, dass der - weiter


  • 14.10.2018

SEK nimmt verschanzten Mann in Hamburg fest

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Polizei hat die Wohnung eines verschanzten Mannes gestürmt und den Verdächtigen festgenommen. Der Zugriff der Spezialeinheit sei erfolgt und der Mann überwältigt worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Es habe - weiter


  • 14.10.2018

Deutscher Bus mit Jugendlichen in der Schweiz verunglückt

Sigirino (dpa) - In der Schweiz ist ein deutscher Reisebus aus dem Raum Köln mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen an Bord verunglückt. 13 der 25 Insassen wurden verletzt, davon drei schwer, wie die Polizei - weiter


  • 14.10.2018

SEK nimmt verschanzten Mann in Hamburg fest

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Polizei hat die Wohnung eines verschanzten Mannes gestürmt und den Verdächtigen festgenommen. Der Zugriff der Spezialeinheit sei erfolgt und der Mann überwältigt worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Es habe - weiter


  • 14.10.2018

Jugendlichen aus Region Köln im Unglücksbus in der Schweiz

Sigirino (dpa) - In dem deutschen Reisebus, der im Tessin verunglückt ist, waren nach Angaben der Polizei überwiegend Jugendliche und junge Erwachsene. An Bord sei eine Gruppe von etwa 16 bis 23-Jährigen gewesen sowie - weiter


  • 14.10.2018

Djokovic gewinnt Tennis-Turnier in Shanghai

Shanghai (dpa) - Novak Djokovic hat das topbesetzte Tennis-Turnier in Shanghai gewonnen. Im Endspiel des mit rund 9,2 Millionen Dollar dotierten Events der Masters-1000-Serie setzte sich der Serbe am Sonntag gegen Borna Coric aus - weiter


  • 14.10.2018

Viele tote Migranten bei LKW-Unfall in der Türkei

Istanbul (dpa) - Bei einem LKW-Unfall im westtürkischen Izmir sind mindestens 22 Migranten ums Leben gekommen. Der Laster sei während der Fahrt vom westtürkischen Aydin nach Izmir von der Fahrbahn abgekommen und habe sich - weiter


  • 14.10.2018

Landtagswahl in Bayern angelaufen - 9,5 Millionen aufgerufen

München (dpa) - In Bayern hat am Sonntagmorgen die Landtagswahl begonnen. Rund 9,5 Millionen Bürger, darunter 600 000 Erstwähler, sind aufgerufen, einen neuen Landtag für die nächsten fünf Jahre zu wählen. In München lag - weiter


  • 14.10.2018

Bus aus Region Köln in der Schweiz verunglückt - ein Toter

Sigirino (dpa) - Bei einem schweren Unglück mit einem Reisebus aus der Region Köln ist am Sonntag in der Schweiz ein Mensch ums Leben gekommen. 13 weitere wurden verletzt, wie der Sprecher der Kantonspolizei - weiter


  • 14.10.2018

Pariser Obdachlose dürfen in Rathäusern übernachten

Paris (dpa) - Obdachlose sollen in diesem Winter in Pariser Rathäusern übernachten dürfen und dort Schutz vor Kälte und Lebensmittel bekommen. Das kündigte die Bürgermeisterin der französischen Hauptstadt an. Ende November sollen in zwei - weiter


  • 14.10.2018

Verletzte bei Unglück mit deutschem Reisebus in der Schweiz

Sigirino (dpa) - Bei einem Unfall mit einem deutschen Reisebus im Schweizer Kanton Tessin sind mehrere Menschen verletzt worden. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit zahlreichen Notarzt- und Krankenwagen im Einsatz, wie die Kantonspolizei - weiter


  • 14.10.2018

Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt

Dierdorf (dpa) - Knapp zwei Tage nach dem Brand eines ICE-Fernzugs auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln sind in der Nacht zum Sonntag erste Teile der beschädigten Wagen abtransportiert worden. Die Arbeiten sollten nach Angaben der - weiter


  • 14.10.2018

Großeinsatz in Hamburg - Mann in Wohnung verschanzt

Hamburg (dpa) - In Hamburg hat sich ein Mann in einer Wohnung verschanzt und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Ersten Erkenntnissen zufolge soll er eine Waffe bei sich tragen, wie ein Polizeisprecher am Sonntagvormittag - weiter


  • 14.10.2018

Deutscher Reisebus in der Schweiz verunglückt

Sigirino (dpa) - Ein Reisebus aus Deutschland ist am Sonntag im Schweizer Kanton Tessin verunglückt. An Bord waren nach Angaben der Kantonspolizei etwa 40 Gäste. Die Polizei sei dabei, Verletzte zu bergen, sagte ein - weiter


  • 14.10.2018

Feuerwehr überfährt achtjähriges Mädchen

Trostberg (dpa) - Ein Mädchen in Oberbayern ist von einem abbiegenden Feuerwehrwagen erfasst worden und an den Verletzungen gestorben. Das achtjährige Mädchen befand sich nach Angaben der Polizei mit anderen Kindern neben einer großen - weiter


  • 14.10.2018

Unter zehn Millionen: Interesse an Nationalelf sinkt

Berlin (dpa) - Die mäßigen Leistungen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Nations League spiegeln sich auch in den Einschaltquoten im Fernsehen wieder: Die 0:3-Pleite in den Niederlanden interessierte am Samstagabend ab 20.45 Uhr im ZDF - weiter


  • 14.10.2018

Berliner Sechslinge feiern 10. Geburtstag

Berlin (dpa) - Die Berliner Sechslinge Zeynep, Esma, Ahmed, Adem, Rana und Zehra werden an diesem Dienstag zehn Jahre alt. «In diesem Jahr gibt es eine große Torte für alle sechs Kinder, für Mädchen und - weiter


  • 14.10.2018

Zehn Migranten und Schleuser in Griechenland ums Leben gekommen

Athen (dpa) - Auf dem Weg von der türkisch-griechischen Grenze nach Westgriechenland sind zehn Migranten und ihr mutmaßlicher Schleuser ums Leben gekommen. Die Internationale Migrationsorganisation äußerte sich «erschüttert» über die neuen Opfer auf der - weiter


  • 14.10.2018

Mehr Tote nach Anschlag auf Wahlveranstaltung in Afghanistan

Kabul (dpa) – Einen Tag nach einem Anschlag auf einer Wahlveranstaltung im Norden Afghanistans ist die Anzahl der Toten auf mindestens 22 gestiegen. Die Zahl der Verletzten durch die Explosion einer Bombe im Bezirk - weiter


  • 14.10.2018

Grüne wollen Ein-Euro-Tagestickets für Nahverkehr

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen den Klimawandel fordern die Grünen die bundesweite Einführung von Ein-Euro-Tagestickets für öffentliche Busse und Bahnen. «Jeder Verkehrsverbund in Deutschland soll das Ein-Euro-Ticket pro Tag einführen. Damit kostet der - weiter


  • 14.10.2018

Landtagswahl in Bayern beginnt - Wahllokale öffnen

München (dpa) - In Bayern beginnt in diesen Minuten die Landtagswahl. Um Punkt 8.00 Uhr öffnen landesweit die Wahllokale. Rund 9,5 Millionen Bürger sind aufgerufen, einen neuen Landtag für die nächsten fünf Jahre zu - weiter


  • 14.10.2018

100 Monster bei Halloween auf Burg Frankenstein

Mühltal (dpa) - Rund 100 Zombies, Hexen und Monster verwandeln Burg Frankenstein bei Darmstadt zu Halloween in ein gruseliges Spektakel. Fast 30 000 Zuschauer werden an acht Abenden und drei Nachmittagen für Kinder erwartet. Die - weiter


  • 14.10.2018

Kanzler Kurz gegen Ausschluss der Orban-Partei aus EVP

Berlin (dpa) - Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat davor gewarnt, die Partei Fidesz des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán aus der Europäischen Volkspartei (EVP) auszuschließen. «Ich glaube nicht, dass es sinnvoll wäre, in Europa - weiter


  • 14.10.2018

Bundestrainer Löw kassiert höchste Niederlage im Rekordspiel

Amsterdam (dpa) - Ausgerechnet in seinem Rekordspiel egalisierte Joachim Löw seine höchste Niederlage als Bundestrainer. Vor dem 0:3 am Samstagabend in der Nations League gegen die Niederlande hatte der 58-Jährige mit der deutschen Nationalmannschaft - weiter


  • 14.10.2018

FDP: Grenzwerte für Dieselfahrzeuge auf den Prüfstand

Berlin (dpa) - Die FDP will Grenzwerte und Messungen für Dieselfahrzeuge auf den Prüfstand stellen. Die FDP-Fraktion plant, dazu in der kommenden Woche eine Initiative im Bundestag einzubringen. Danach soll der Bundestag die Bundesregierung - weiter


  • 14.10.2018

Familientreffen für drei Minuten an Grenze zwischen USA und Mexiko

El Paso (dpa) - Familienzusammenführungen für wenige Minuten an der mexikanisch-amerikanischen Grenze: Mehr als 240 Familien haben sich an der extra dafür geöffneten Grenze nahe der mexikanischen Stadt Anapra und Sunland Park im US-Staat - weiter


  • 14.10.2018

Sturm «Leslie» erreicht Portugal

Lissabon (dpa) - Der Sturm «Leslie» hat in der Nacht die portugiesische Westküste erreicht. Die Windgeschwindigkeiten gingen laut Nationalem Hurrikan Zentrum in Miami auf 110 Stundenkilometer zurück, der Hurrikan wurde zu einem tropischen Wirbelsturm - weiter


  • 14.10.2018

Geisterfahrerin stirbt bei Unfall in Hessen - Drei Verletzte

Gießen (dpa) - Eine Geisterfahrerin ist auf der Autobahn 5 in Hessen in den Tod gerast. Drei weitere Menschen erlitten bei dem Unfall nahe Gießen schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich fuhr die - weiter


  • 14.10.2018

Trump droht im Fall Chaschukdschi mit «harter Bestrafung»

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat im Fall einer Ermordung des verschwundenen Journalisten Dschamal Chaschukdschi durch Saudi-Arabien mit schwerwiegenden Konsequenzen gedroht. «Wir werden der Sache auf den Grund gehen, und es wird eine harte - weiter


  • 14.10.2018

Bericht: Bundeswehr hat Probleme bei Anschaffung neuer Sturmgewehre

Berlin (dpa) - Die Anschaffung neuer Sturmgewehre bereitet der Bundeswehr offenbar Probleme. Wie die «Welt am Sonntag» berichtet, fielen alle Waffen, die von unterschiedlichen Herstellern angeboten werden, bei ersten Tests durch. Sie genügten demnach - weiter


  • 14.10.2018

Lange gewinnt erneut Ironman-WM

Kailua-Kona (dpa) - Patrick Lange hat als erster Ironman die Acht-Stunden-Schallmauer auf Hawaii durchbrochen und mit seinem zweiten WM-Triumph nacheinander die deutsche Ära fortgesetzt. Der 32 Jahre alte Triathlet aus Hessen nutzte die optimalen - weiter


  • 14.10.2018

Luxemburg wählt neues Parlament

Luxemburg (dpa) – In Luxemburg wird heute ein neues Parlament gewählt. Rund 257 000 Wahlberechtigte können über die 60 Sitze in der Abgeordnetenkammer des Großherzogtums entscheiden. Dabei geht es um die Frage, ob die - weiter


  • 14.10.2018

Lange gewinnt erneut Ironman-WM u

Kailua-Kona (dpa) - Patrick Lange hat erneut die Ironman-Weltmeisterschaft gewonnen. Der 32 Jahre alte Triathlet und Vorjahresgewinner aus dem hessischen Bad Wildungen blieb nach 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen - weiter


  • 14.10.2018

Finale in Düsseldorf: Tote Hosen beendeten Tournee

Düsseldorf (dpa) - Schlussakkord vor heimischer Kulisse in Düsseldorf: Die Toten Hosen haben in der Nacht ein weiteres Kapitel ihrer 36-jährigen Bandgeschichte beendet. Vor insgesamt 90 000 Menschen in der an zwei Abenden hintereinander - weiter


  • 14.10.2018

Landtagswahl: Bayern steht vor politischer Zäsur

München (dpa) - Nach wochenlangem teils scharf geführtem Wahlkampf wird heute in Bayern ein neuer Landtag gewählt. 9,5 Millionen Bürger sind wahlberechtigt, darunter 600 000 Erstwähler. Der Freistaat steht vor einer politischen Zäsur: Denn - weiter


  • 14.10.2018

Löw rechnet nach 0:3 mit neuerlicher Bundestrainer-Debatte

Amsterdam (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw erwartet nach dem 0:3 in den Niederlanden eine neuerliche Debatte um seine Zukunft. «Damit muss man natürlich rechnen, damit muss man auch leben. Wenn man so eine Leistung - weiter


  • 13.10.2018

Grönemeyer bei Demo: «Niemand ist deutscher als andere»

Berlin (dpa) - Anlässlich der «Unteilbar»-Demonstration in Berlin hat sich Sänger Herbert Grönemeyer zum Rechtsruck in Deutschland geäußert. «Wir sind ein sehr, sehr junges, zerbrechliches Land und wir haben uns unsere Freiheit über Jahre sorgsam - weiter


  • 13.10.2018

Nations League: DFB-Auswahl verliert in den Niederlanden 

Amsterdam (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der Nations League ihr Auswärtsspiel in den Niederlanden mit 0:3 verloren. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw steht nun in der dritten seiner vier Nations-League-Begegnungen am - weiter


  • 13.10.2018

Trump empfängt Brunson und dankt Erdogan

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sich ausdrücklich bei seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson bedankt. «Ich möchte Präsident Erdogan dafür danken, das ermöglicht zu haben», - weiter


  • 13.10.2018

Demo in Berlin: Veranstalter sprechen von wunderbarem Herbst

Berlin (dpa) - Zum Abschluss der Demonstration gegen Rassismus und Ausgrenzung in Berlin haben sich die Veranstalter überwältigt über die große Teilnahme gezeigt. «Es ist ein ganz wunderbarer Herbst der Solidarität, der hier in - weiter


  • 13.10.2018

Trump befürchtet Tod Chaschukdschis

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump befürchtet, dass der verschwundene saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi nicht mehr am Leben ist. «Unsere erste Hoffnung war, dass er nicht getötet wurde», sagte Trump am Samstag im Weißen - weiter


  • 13.10.2018

Nationalmannschaft verliert in der Nations League in den Niederlanden 

Amsterdam (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der Nations League ihr Auswärtsspiel in den Niederlanden mit 0:3 verloren. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw steht nun in der dritten seiner vier Nations-League-Begegnungen am - weiter


  • 13.10.2018

Spuckattacke: Niederlande suspendieren U20-Nationalspieler

Meppen/Den Haag (dpa) - Nach der Spuckattacke gegen den deutschen U20-Nationalspieler Salih Özcan hat der niederländische Fußball-Verband KNVB den Angreifer Jordan Teze bis auf weiteres suspendiert. «Das ist so ungefähr das letzte, was man als Sportler - weiter


  • 13.10.2018

Kurz nennt Seenotretter in einem Atemzug mit Schleppern

Berlin (dpa) - Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat privaten Seenotrettern im Mittelmeer vorgeworfen, Migranten in die Mitte Europas bringen zu wollen. Der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» sagte Kurz: «Es kann doch nicht sein, dass - weiter


  • 13.10.2018

Bahn will Pendlern Co-Working-Flächen anbieten

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will Pendlern und Geschäftsreisenden vom nächsten Jahr an in ausgewählten Bahnhöfen Büroarbeitsplätze anbieten. Ein Pilotprojekt mit einem «Coworking-Popup» am Berliner Hauptbahnhof sei erfolgreich verlaufen, sagte eine Bahnsprecherin am - weiter


  • 13.10.2018

Hurrikan «Michael» – Zahl der Todesopfer steigt

New York (dpa) – Nach dem schweren Hurrikan «Michael» steigt die Zahl der Todesopfer weiter an. Mindestens 17 Menschen kamen durch den Sturm und seine Folgen an der Südostküste der USA ums Leben, wie US-Medien - weiter


  • 13.10.2018

Die Lottozahlen

Gewinnzahlen: 3 - 7 - 9 - 11 - 27 - 36 Superzahl: 7 Spiel 77: 6 3 8 3 1 3 9 Super 6:  4 1 3 9 5 9 Alle Angaben sind ohne - weiter


  • 13.10.2018

ICE-Brand: Schnellstrecke Köln-Rhein/Main bleibt gesperrt

Dierdorf (dpa) - Nach dem Brand in einem ICE bleibt die Schnellstrecke Köln-Rhein/Main voraussichtlich bis Ende kommender Woche gesperrt. Das teilte die Deutsche Bahn mit. Während der Sperrung werden die Fernzüge weiterhin zwischen Köln - weiter


  • 13.10.2018

Trump: Keine Gegenleistung für Freilassung von Brunson

Washington (dpa) - Die USA haben nach den Worten von Präsident Donald Trump keine Gegenleistung für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson in der Türkei erbracht. «Es wurde kein Deal mit der Türkei für - weiter


  • 13.10.2018

Höcke attackiert Verfassungsschutz - AfD-Spitzenkandidat

Arnstadt (dpa) - Thüringens AfD-Vorsitzender Björn Höcke hat eine mögliche Beobachtung seiner Partei durch den Verfassungsschutz als Angriff auf die politische Opposition in Deutschland kritisiert. Er sprach auf einem Landesparteitag in Arnstadt vom Versuch, - weiter


  • 13.10.2018

IS-Kämpfer entführen mehr als hundert Familien in Syrien

Damaskus (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat nach Angaben von Beobachtern mindestens 130 Familien aus einem Flüchtlingslager in der ostsyrischen Provinz Dair as-Saur entführt. Die Islamisten hätten das Lager, in dem überwiegend Frauen - weiter


  • 13.10.2018

Spitzenkandidaten auf Schluss-Tournee vor Bayern-Wahl

München (dpa) - Vollgas bis zuletzt: Kurz vor der spannenden Bayern-Wahl morgen haben die Parteien noch einmal kräftig um Stimmen geworben. Vor allem die vielen Unentschlossenen könnten am Ende dafür sorgen, dass das Endergebnis von den - weiter


  • 13.10.2018

Zehntausende demonstrieren in Berlin gegen Rassismus

Berlin (dpa) - Kraftvolles Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit: Zu einer der größten Demonstrationen gegen Rassismus und Ausgrenzung der vergangenen Jahre sind in Berlin nach Veranstalterangaben etwa 240 000 Menschen gekommen. Diese Zahl übertrifft bei - weiter


  • 13.10.2018

Geruch im Cockpit: Lufthansa-Pilot setzt in Genf Notruf ab

Genf (dpa) - Wegen eines auffälligen Geruchs im Cockpit ist eine Lufthansa-Maschine unter besonderen Bedingungen in Genf gelandet. Der Pilot hatte kurz davor im Cockpit den Geruch wahrgenommen und einen Notruf abgesetzt, wie die - weiter


  • 13.10.2018

Tote bei Erdrutschen auf Sumatra - Neues Beben auf Sulawesi

Jakarta (dpa) – Auf der indonesischen Insel Sumatra sind mindestens 22 Menschen bei Erdrutschen ums Leben gekommen. 15 galten in den zwei betroffenen Provinzen im Westen und Norden als vermisst, wie die Nationale Katastrophenschutzbehörde mitteilte. - weiter


  • 13.10.2018

85-Jährige unter Taxi eingeklemmt - Passanten heben Auto an

Duisburg (dpa) - Passanten haben in Duisburg mit vereinten Kräften ein Taxi angehoben, um eine Seniorin zu befreien. Ein Bein der 85-Jährigen hatte unter dem rechten Hinterrad geklemmt, teilte die Polizei mit. Die Frau - weiter


  • 13.10.2018

150 000 bei Berliner Demonstration gegen Rassismus

Berlin (dpa) - Zu einer Demonstration gegen Rassismus sind in Berlin nach Veranstalterangaben rund 150 000 Menschen gekommen, weit mehr als erwartet. Angemeldet hatten die Organisatoren nur 40 000. Die Polizei wollte keine eigenen - weiter


  • 13.10.2018

Schiff im Schwarzen Meer gesunken - Besatzung gerettet

Moskau (dpa) - Ein Schiff mit Metallschrott ist im Schwarzen Meer gesunken. Die acht Besatzungsmitglieder an Bord seien unverletzt gerettet worden, berichteten russische Medien unter Berufung auf die Behörden. «Das Schiff schwankte zur Seite und - weiter


  • 13.10.2018

Kundgebung gegen Rassismus in Berlin - Zehntausende erwartet

Berlin (dpa) - In Berlin haben tausende Menschen gegen Rassismus und Ausgrenzung protestiert. An die Auftaktkundgebung schloss sich eine Demonstration an. Für den Ausklang waren Auftritte prominenter Musiker wie Herbert Grönemeyer geplant. Die Veranstaltung - weiter


  • 13.10.2018

Kundgebung gegen Rassismus in Berlin - Zehntausende erwartet

Berlin (dpa) - In Berlin hat eine Großkundgebung gegen Rassismus begonnen. Die Veranstaltung ist mit 40 000 Teilnehmern angemeldet. Unter dem Motto «Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung» hatte das Bündnis - weiter


  • 13.10.2018

Nationalmannschaft tritt beim Erzivalen Niederlande an

Amsterdam (dpa) - Für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht am Abend ein wegweisendes Länderspiel in der Nations League auf dem Programm. Mit einem Erfolg in Amsterdam gegen den Erzrivalen Niederlande würde das Team von Bundestrainer - weiter


  • 13.10.2018

Kundgebung gegen Rassismus in Berlin hat begonnen

Berlin (dpa) - In Berlin hat am Samstagmittag eine Großkundgebung gegen Rassismus mit tausenden Teilnehmern begonnen. Daran anschließen sollte sich eine Demonstration und eine Abschlusskundgebung mit Musiker-Auftritten. Die Veranstaltung ist mit 40 000 Teilnehmern angemeldet. - weiter


  • 13.10.2018

63-Jähriger in Gelsenkirchen mit Stichverletzungen gefunden

Gelsenkirchen (dpa) - Ein 63-Jähriger ist in Gelsenkirchen mit Stichverletzungen gefunden worden und dann gestorben. Ein Anwohner fand den Mann in der Nacht zum Samstag auf einem Gehweg, wie die Polizei mitteilte. Zuvor soll - weiter


  • 13.10.2018

Nach Schneesturm: Vermutlich neun Bergsteiger im Himalaya tot

Kathmandu (dpa) - Neun Mitglieder einer Himalaya-Expedition sind bei einem Schneesturm im Westen Nepals vermutlich ums Leben gekommen. Ein Hubschrauberpilot habe aus der Luft acht Leichen am 7193 Meter hohen Berg Gurja gesichtet, sagte - weiter


  • 13.10.2018

Ex-Weltmeister Henry wird neuer Trainer bei AS Monaco

Monaco (dpa) - Der frühere französische Fußballstar Thierry Henry ist neuer Trainer von AS Monaco. Der Ex-Meister teilte die Verpflichtung des 41 Jahre alten Henry mit, der bislang Assistenztrainer der belgischen Nationalmannschaft war. Die - weiter


  • 13.10.2018

Nach Rodungsstopp: RWE bereitet sich auf Stellenabbau vor

Düsseldorf (dpa) - Nach dem Rodungsstopp im Hambacher Forst droht beim Energiekonzern RWE ein Arbeitsplatz-Abbau. Der Rückgang der Braunkohle-Förderung werde nicht ohne Auswirkung auf die Beschäftigung bleiben, sagte RWE-Chef Rolf Martin Schmitz der «Rheinischen - weiter


  • 13.10.2018

Elf Babyleichen bei früherem Leichenbestatter in USA entdeckt

Detroit (dpa) - In einem ehemaligen Bestattungsunternehmen in der US-Großstadt Detroit sind die Leichen von elf Babys gefunden worden. Ein anonymer Tipp habe die Polizei zu dem Fundort geführt, berichtete die Tageszeitung «The Detroit - weiter


  • 13.10.2018

Auf Mallorca vermisstes Kind wird im Meer vermutet

Palma (dpa) - Vier Tage nach der Flutkatastrophe auf Mallorca fehlt von einem vermissten Kind weiter jede Spur. Hunderte Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Polizei und des Militärs hätten das Gebiet rund um Son Carrió - weiter


  • 13.10.2018

Technischer Defekt löste ICE-Brand aus - Strecke weiter gesperrt

Dierdorf (dpa) - Ein technischer Defekt ist die Ursache für den Brand in einem ICE auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln gewesen. Das teilten Bundespolizei und Deutsche Bahn am Samstag mit. Wie es genau zu dem Brand - weiter


  • 13.10.2018

Maas unterstützt Großdemo gegen Rechtsruck in Berlin

Berlin (dpa) - «Unteilbar» - unter diesem Motto wollen Zehntausende Demonstranten in Berlin die solidarische Gesellschaft hierzulande sichtbar machen. Sie haben viele prominente Unterstützer, auch im Bundeskabinett. Außenminister Heiko Maas unterstützt die Großdemonstration gegen - weiter


  • 13.10.2018

Vermutlich acht tote Bergsteiger im Himalaya

Kathmandu (dpa) - Nach einem Schneesturm sind vermutlich acht Bergsteiger im Nepal ums Leben gekommen. Sie befanden sich in einem Lager am 7193 Meter hohen Berg Gurja in Westnepal, berichtete die Polizei. Den Angaben - weiter


  • 13.10.2018

Nager stoppen Regierungsflieger in Indonesien

Nusa Dua (dpa) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat wegen eines kaputten Regierungsflugzeugs bei seiner Rückreise von der IWF-Tagung auf Bali umplanen müssen. Der Airbus «Konrad Adenauer» wurde in Indonesien zum Opfer von Nagetieren, die offensichtlich - weiter


  • 13.10.2018

Forsa-Chef: Umfragen beeinflussen nur potenzielle FDP-Wähler

München (dpa) - Im Endspurt vor der Landtagswahl in Bayern lassen sich nach Einschätzung des Meinungsforschers Manfred Güllner praktisch nur noch potenzielle FDP-Wähler von Umfragen beeinflussen. Sie wollten ihre Stimme nicht verschenken, wenn die - weiter


  • 13.10.2018

Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Berlin (dpa) - Die Bundesärztekammer begrüßt eine im Bundestag angestrebte Klärung ethischer Fragen bei Bluttests für Schwangere etwa auf ein Down-Syndrom des Kindes. «Da man mit diesen Tests potenziell ein weites Spektrum an genetischen - weiter


  • 13.10.2018

CDU fordert von SPD Bewegung beim Ökostrom-Ausbau

Berlin (dpa) - Die CDU erwartet vom Koalitionspartner SPD mehr Kompromissbereitschaft in den stockenden Verhandlungen über ein Paket zum schnelleren Ökostrom-Ausbau. «Die SPD weigert sich bisher anzuerkennen, dass es beim Netzausbau massive Probleme gibt», - weiter


  • 13.10.2018

Polizist bei Verkehrskontrolle in Oberhausen schwer verletzt

Oberhausen (dpa) - Ein 29-jähriger Polizist ist in Oberhausen bei einer Verkehrskontrolle schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sollte ein 23 Jahre alter Rollerfahrer am Samstagmorgen in der Innenstadt angehalten werden. Der junge - weiter


  • 13.10.2018

70 Kälber verenden bei Brand in Thüringen

Schöndorf (dpa) - Bei einem Brand in einer Milchviehanlage sind in Thüringen 70 Kälber verendet. Wie die Polizei mitteilte, verursachte das Feuer einen Schaden von mehr als 200 000 Euro. Die Feuerwehr kämpfte am - weiter


  • 13.10.2018

Schweres Jahr für Rübenbauer - Zuckerpreise trotzdem stabil

Braunschweig (dpa) - Bundesweit hat die Ernte der Zuckerrüben begonnen - und damit ein weiteres schwieriges Jahr für Agrarbetriebe. Genaue Angaben zur diesjährigen Ernte werden zwar erst für Ende Dezember erwartet. Aber aus Expertensicht - weiter


  • 13.10.2018

Banken fordern von EZB Ende der Negativzinsen

Nusa Dua (dpa) - Der Bundesverband deutscher Banken hat die Europäische Zentralbank zu einem Ende der Negativzinsen aufgefordert. «Die lange Phase der Negativzinsen macht echte Probleme», sagte Bankenverbandspräsident Hans-Walter Peters am Rande der Jahrestagung - weiter


  • 13.10.2018

Kosten für Regierungsterminal am BER könnten weiter steigen

Schönefeld (dpa) - Das jahrelange Warten auf den neuen Hauptstadtflughafen könnte das dort geplante Regierungsterminal noch teurer machen. Waren zum geplanten Start des BER 2012 noch rund 299 Millionen Euro veranschlagt, geht der Bund jetzt - weiter


  • 13.10.2018

Landtagswahlkampf in Bayern auf den letzten Metern

München (dpa) - Letzter Tag im bayerischen Landtagswahlkampf: Kurz vor der Wahl an diesem Sonntag kämpfen alle Parteien noch einmal um unentschlossene Wähler. Sowohl die CSU als auch die SPD hoffen darauf, am Ende - weiter


  • 13.10.2018

US-Botschafter empfängt freigelassenen Pastor Brunson in Ramstein

Ramstein (dpa) - Nach seiner Freilassung aus türkischer Haft ist der US-Pastor Andrew Brunson auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein bei Kaiserslautern eingetroffen. Der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, nahm ihn nach mehrstündigem Flug auf dem - weiter


  • 13.10.2018

Saudi-Arabien beteuert Unschuld im Fall Chaschukdschi

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat jegliche Mitschuld am Verschwinden des Regimekritikers Dschamal Chaschukdschi bestritten und sieht sich durch «falsche Anschuldigungen» in schlechtes Licht gerückt. Über Medien verbreitete «Lügen», wonach man den eigenen Staatsbürger habe - weiter


  • 13.10.2018

Zahl der Toten durch Hurrikan «Michael» steigt weiter

Panama City (dpa) - Nach dem schweren Hurrikan «Michael» nimmt die Zahl der Todesopfer an der Südostküste der USA weiter zu. Bis Freitagabend (Ortszeit) waren mindestens 13 Todesfälle durch den Sturm und seine Folgen - weiter


  • 13.10.2018

Ex-Verfassungsrichter: Kanzler-Amtszeit auf zwei Perioden begrenzen

Berlin (dpa) - Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, befürwortet eine Amtszeitbegrenzung für Bundeskanzler auf zwei Wahlperioden. Er sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, zwar könne der Kanzler jederzeit abberufen werden durch ein konstruktives - weiter


  • 13.10.2018

Maas unterstützt Großdemo gegen Rechtsruck in Berlin

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas unterstützt die in Berlin geplante Großdemonstration unter dem Motto «Unteilbar» gegen Ausgrenzung, Rassismus und einen Rechtsruck hierzulande. Der SPD-Politiker nannte es ein großartiges Signal, dass am Samstag so - weiter


  • 13.10.2018

Zehntausende Menschen wollen in Berlin gegen Rassismus demonstrieren

Berlin (dpa) - Mehrere zehntausend Menschen werden heute in Berlin (12.00 Uhr) zu einer Demonstration gegen Rassismus erwartet. Unter dem Motto «Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung» rief das Bündnis - weiter


  • 13.10.2018

Spuckattacke gegen U20-Nationalspieler Özcan

Meppen (dpa) - Der deutsche U20-Nationalspieler Salih Özcan ist nach dem 1:1 im Testspiel gegen die Niederlande von seinem Gegenspieler angespuckt worden. Unmittelbar nach dem Ende der Partie in Meppen, die 1:1 endete, spuckte - weiter


  • 13.10.2018

Währungsfonds schickt Wirtschaftsprüfer nach Nicaragua

Managua (dpa) - Der Internationale Währungsfonds wird eine Delegation nach Nicaragua entsenden, um die Wirtschaftslage in dem krisengeschüttelten Land zu prüfen. Die IWF-Mission soll Ende Oktober anreisen, um die wirtschaftlichen Aussichten des mittelamerikanischen Staats - weiter


  • 13.10.2018

Klöckner will zusätzlichen Zucker in Babytees verbieten

Berlin (dpa) - Ernährungsministerin Julia Klöckner will süßende Zutaten in Babytees verbieten und dies einem «Bild»-Bericht zufolge bis Ende 2019 gesetzlich regeln. «Die Produkte für unsere Kleinsten sind mir besonders wichtig. Ich will daher - weiter


  • 12.10.2018

Sieben Palästinenser an Grenze zum Gazastreifen getötet

Gaza (dpa) - Bei neuen Protesten an der Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen sind sieben Palästinenser ums Leben gekommen. Sie seien vom israelischen Militär erschossen worden, teilte das Gesundheitsministerium von Gaza mit, das die - weiter


  • 12.10.2018

Petkovic mit Finalchance bei Tennis-Turnier in Linz

Linz (dpa) - Dank einer souveränen Leistung hat Tennisspielerin Andrea Petkovic zum zweiten Mal binnen drei Wochen ein Halbfinale auf der WTA-Tour erreicht. Die Darmstädterin setzte sich in ihrem Viertelfinale von Linz überraschend deutlich - weiter


  • 12.10.2018

US-Pastor verlässt die Türkei Richtung Deutschland

Istanbul (dpa) - Nach seiner Freilassung durch ein türkisches Gericht hat der amerikanische Pastor Andrew Brunson am Abend die Türkei verlassen. Nach Angaben der Staatsagentur Anadolu flog er nach Deutschland. Ein Gericht im westtürkischen - weiter


  • 12.10.2018

US-Börsen etwas erholt vom Ausverkauf

New York (dpa) - Zum Auftakt der US-Berichtssaison am Freitag haben sich die Kurse am New Yorker Aktienmarkt nach dem jüngsten Ausverkauf etwas erholt. Der Dow Jones Industrial gewann 1,15 Prozent auf 25 339,99 - weiter


  • 12.10.2018

Deutsche U21 löst EM-Ticket - 2:1-Heimsieg gegen Norwegen

Ingolstadt (dpa) - Deutschlands U21-Fußballer haben vorzeitig die Qualifikation für die EM-Endrunde 2019 geschafft. Die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz setzte sich am Abend in Ingolstadt dank einer lange souveränen Leistung 2:1 gegen Verfolger - weiter


  • 12.10.2018

Tödlicher Unfall am Set von Film mit Tom Hanks

Los Angeles (dpa) - Bei den Dreharbeiten für einen Film mit Oscar-Preisträger Tom Hanks ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt, wie US-Medien berichten. Der Mann, der zuvor als Soundmixer an Filmen wie «The Avengers» und - weiter


  • 12.10.2018

Ungewöhnlich lange Jugendhaft für Mord an kleiner Tuana

Wuppertal (dpa) - Für den Mord an einem zweijährigen Mädchen hat das Wuppertaler Landgericht einen 19-Jährigen zu einer ungewöhnlich langen Jugendstrafe von 13 Jahren und sechs Monaten verurteilt. Die Mutter der kleinen Tuana muss - weiter


  • 12.10.2018

Hacker stahlen Informationen aus Millionen Facebook-Profilen

Menlo Park (dpa) - Bei dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook wurden Millionen Nutzern zum Teil sehr private Daten gestohlen. Bei 14 Millionen Profilen sind unter den erbeuteten Informationen die 10 letzten Orte, an - weiter


  • 12.10.2018

ICE-Wagen geht in Flammen auf - Bahnstrecke bleibt gesperrt

Dierdorf (dpa) - Ein Feuer in einem ICE auf der Bahn-Schnellstrecke Frankfurt-Köln hat einen großen Rettungseinsatz ausgelöst und zur Sperrung einer der wichtigsten Schlagadern im deutschen Bahnverkehr geführt. Rettungskräfte brachten am Freitagmorgen nach Angaben - weiter


  • 12.10.2018

Seehofer: CSU-Wahlergebnis wird besser als Umfragewerte

München (dpa) - Kurz vor der Landtagswahl bezweifelt die CSU, dass sie am Sonntag tatsächlich so schlecht abschneidet wie es die zuletzt miesen Umfragewerte vorhersagen. «Ich bin ein ganzes Stück zuversichtlicher, als sich das - weiter


  • 12.10.2018

Seehofer verlängert Kontrollen an Grenze zu Österreich

Luxemburg (dpa) - Ungeachtet der Kritik aus der EU verlängert Deutschland seine Kontrollen an der Grenze zu Österreich für ein weiteres halbes Jahr. «Die Voraussetzungen für eine Aufhebung der Binnengrenzkontrollen sind derzeit noch nicht - weiter


  • 12.10.2018

Viele Stars bei Hochzeit von Prinzessin Eugenie in Windsor

Windsor (dpa) - Die Queen erschien mit Prinz Philip, Pippa Middleton zeigte ihren Babybauch, und auch die Kinder von William und Kate hatten ihren Auftritt: Zur Hochzeit der britischen Prinzessin Eugenie (28) und ihres - weiter


  • 12.10.2018

Nach Brunson-Urteil: Türkei reagiert genervt auf Trump-Tweet

Izmir (dpa) - Die türkische Regierung hat nach dem Urteil gegen US-Pastor Andrew Brunson empfindlich auf einen Tweet von US-Präsident Donald Trump reagiert. Der hatte während der Gerichtsverhandlung getwittert: «Wir arbeiten sehr hart am - weiter


  • 12.10.2018

Gewerkschaft: «Kriegserklärung» von Ryanair lähmt Gespräche

Frankfurt/Main (dpa) - Der Ton im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair wird rauer. Als «Kriegserklärung» werten Gewerkschaften die jüngste Ankündigung der Fluggesellschaft, ihre Basis in Bremen mit zwei stationierten Flugzeugen zu schließen und in Weeze - weiter


  • 12.10.2018

Löw setzt auf Bayern-Block mit Müller gegen die Niederlande

Amsterdam (dpa) - Joachim Löw vertraut im Nations-League-Spiel gegen die Niederlande auf den angeschlagenen Bayern-Block. «Ich habe im Training nichts davon gemerkt, dass sie down waren», sagte der vor dem Abschlusstraining in der Johan-Cruyff-Arena - weiter


  • 12.10.2018

Fischstäbchen sollen teurer werden

Bremerhaven (dpa) - Fischstäbchen sind beliebt - die Preise für die panierten Stäbchen könnten aber deutlich anziehen, wenn es nach den Empfehlungen der Hersteller geht. Marktführer Iglo empfiehlt als Preis für die Standardpackung von - weiter


  • 12.10.2018

Trump erwartet baldige Rückkehr Brunsons in die USA 

Washington (dpa) - Nach dem Ende der Ausreisesperre für den seit zwei Jahren in der Türkei festgehaltenen US-Pastor Andrew Brunson erwartet US-Präsident Donald Trump dessen baldige Rückkehr in die Heimat. «Pastor Brunson gerade freigelassen. - weiter


  • 12.10.2018

Nach Fehlstart will Russland rasch wieder bemannte Flüge

Moskau (dpa) - Nach der Panne beim Start einer Sojus-Rakete bemüht sich Russland, die Lücke bei bemannten Flügen zur Internationalen Raumstation ISS nicht zu groß werden zu lassen. Bei der Suche nach der Unfallursache seien - weiter


  • 12.10.2018

In Türkei festgehaltener US-Pastor kommt frei

Istanbul (dpa) - Nach einem schweren Zerwürfnis mit den USA kommt der seit rund zwei Jahren in der Türkei festgehaltene US-Pastor Andrew Brunson frei. Ein Gericht im westtürkischen Izmir ordnete die Aufhebung des Hausarrests - weiter


  • 12.10.2018

Türkisches Gericht hebt Ausreisesperre gegen US-Pastor auf

Izmir (dpa) - Der Hausarrest gegen den wegen Terrorvorwürfen in der Türkei festgehaltenen US-Pastor Andrew Brunson ist aufgehoben, ebenso die Ausreisesperre gegen ihn. Das entschied ein Gericht in der westtürkischen Provinz - weiter


  • 12.10.2018

Zahl der Todesopfer nach Hurrikan «Michael» steigt auf elf

Washington (dpa) - Die Zahl der Todesopfer durch Hurrikan «Michael» in den USA ist auf mindestens elf gestiegen. Die Katastrophenschutzbehörde im US-Bundesstaat Virginia teilte auf Twitter mit, dort gebe es fünf bestätigte Todesfälle. 520 000 - weiter


  • 12.10.2018

Söder vor der Wahl selbstkritisch zum eigenen Führungsstil

München (dpa) - Kurz vor der Landtagswahl hat sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder selbstkritisch zu seinem bisherigen politischen Führungsstil geäußert. «Ich gebe aber zu, die Rolle des Landesvaters nach sechs Monaten ist noch - weiter


  • 12.10.2018

Kölner OB Reker hofft nach Archiv-Urteil auf Schadenersatz

Köln (dpa) - Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker erhofft sich nach dem Ende des Strafprozesses zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs Schadenersatz für die Stadt. «Es ist zumindest ein zartes Signal für den Ausgang des - weiter


  • 12.10.2018

Kleinkind von Wagen des Vaters überrollt und getötet

Detmold (dpa) - Ein Vater hat in Detmold seine sieben Monate alte Tochter mit dem Auto überrollt und tödlich verletzt. Wie die Polizei in Nordrhein-Westfalen mitteilte, wollte der Mann am Morgen mit seinen zwei - weiter


  • 12.10.2018

Ursache für ICE-Brand unklar - Fünf Leichtverletzte

Dierdorf (dpa) - Nach dem Brand in einem ICE auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln im Westerwald ist die Ursache des Feuers laut Bundespolizei noch unklar. Derzeit seien Spezialisten vor Ort, sagte ein Sprecher in Dierdorf - weiter


  • 12.10.2018

Schäuble will Verkleinerung des Bundestags erst 2025

Berlin (dpa) - Die Pläne zur Verkleinerung des zuletzt stark angewachsenen Bundestags kommen nicht voran. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble sieht kaum Chancen für eine Wahlrechtsreform vor der nächsten Wahl 2021. «Es wäre sinnvoll, die Änderungen - weiter


  • 12.10.2018

Bahn steigt in Tarifrunde mit Lokführergewerkschaft ein

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn hat Tarifverhandlungen mit der Lokführergewerkschaft GDL aufgenommen. Die GDL fordert 7,5 Prozent mehr Geld bei zwei Jahren Vertragslaufzeit. Sie will außerdem Regeln für Ruhezeiten und Pausen für die - weiter


  • 12.10.2018

Berufung von Ärztin in Verfahren zu Abtreibungsparagraf abgewiesen

Gießen (dpa) - Das umstrittene Urteil im Streit über den Abtreibungsparagrafen 219a ist bestätigt worden. Das Landgericht Gießen wies die Berufung der Gießener Ärztin Kristina Hänel ab. Die Allgemeinmedizinerin hatte Rechtsmittel gegen ein Urteil - weiter


  • 12.10.2018

Deutschland verlängert Kontrollen an der Grenze zu Österreich

Luxemburg (dpa) - Deutschland verlängert seine Kontrollen an der Grenze zu Österreich für ein weiteres halbes Jahr. «Die Voraussetzungen für eine Aufhebung der Binnengrenzkontrollen sind derzeit noch nicht gegeben», sagte Innenminister Horst Seehofer. Die - weiter


  • 12.10.2018

Deutsche Handballer holen Zweitliga-Profi Strobel zurück

Dortmund (dpa) - Auf dem Weg zur Heim-Weltmeisterschaft im kommenden Januar holt Handball-Bundestrainer Christian Prokop den Zweitliga-Profi Martin Strobel überraschend zurück ins Nationalteam. Der Europameister von 2016 zählt zum 19-köpfigen Aufgebot der DHB-Auswahl für - weiter


  • 12.10.2018

Kreise: Ökostrom-Umlage sinkt

Berlin (dpa) - Die Verbraucher können beim Strompreis auf Entlastung bei der Ökostrom-Umlage hoffen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur könnte die Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien im kommenden Jahr auf 6,4 Cent je - weiter


  • 12.10.2018

Brexit-Streit: Spekulationen über neue Regierungskrise in London

London (dpa) - Der Streit in Großbritannien um Zugeständnisse bei den Brexit-Gesprächen hat Spekulationen über eine neue Regierungskrise befeuert. Berichten zufolge erwägt Premierministerin Theresa May, einer zeitlich unbefristeten Mitgliedschaft in der Europäischen Zollunion zuzustimmen, - weiter


  • 12.10.2018

Rocchigiani-Trauerfeier am Samstag in Berlin-Schöneberg

Berlin (dpa) - Die Trauerfeier für den am 1. Oktober auf Sizilien tödlich verunglückten Ex-Box-Weltmeister Graciano Rocchigiani findet am Samstag um 12.00 Uhr auf dem Alten St. Matthäus-Kirchhof in Berlin-Schöneberg statt. Das teilte die - weiter


  • 12.10.2018

Kölner Archiv-Einsturz: Einmal Bewährung und drei Freisprüche

Köln (dpa) - Eine Bewährungsstrafe und drei Freisprüche im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Das Landgericht hat einen Bauüberwacher der Kölner Verkehrsbetriebe zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung wegen fahrlässiger - weiter


  • 12.10.2018

Archiv-Einsturz: Drei Freisprüche und eine Bewährungsstrafe

Köln (dpa) - Im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat das Landgericht drei Angeklagte freigesprochen. Ein Bauüberwacher der Kölner Verkehrs-Betriebe erhielt eine Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung wegen fahrlässiger Tötung. Laut - weiter


  • 12.10.2018

Roskosmos-Chef: Raumfahrer sollen erneut zur ISS fliegen

Moskau (dpa) - Die Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague sollen nach ihrem Fehlstart in einem zweiten Anlauf im Frühjahr 2019 zur Internationalen Raumstation ISS starten. «Die Jungs werden auf alle Fälle fliegen», schrieb - weiter


  • 12.10.2018

Verfahren über Abtreibungsparagrafen in Gießen begonnen

Gießen (dpa) - Vor dem Landgericht Gießen in Hessen hat das Berufungsverfahren gegen die Ärztin Kristina Hänel wegen verbotener Werbung für Schwangerschaftsabbrüche begonnen. Vor dem Gericht demonstrierten etwa 150 Menschen für die Abschaffung des - weiter


  • 12.10.2018

Hunderte suchen im Schlamm auf Mallorca nach vermisstem Kind

Palma (dpa) - Rettungskräfte suchen drei Tage nach dem schweren Unwetter auf Mallorca nach einem noch immer vermissten Kind. Die Suche konzentriere sich mittlerweile auf ein Gebiet im Nordosten der Baleareninsel, nachdem gestern der - weiter


  • 12.10.2018

Verdächtiger im Mordfall Marinowa wird nach Bulgarien ausgeliefert

Celle (dpa) - Der des Mordes an der bulgarischen TV-Moderatorin Wiktorija Marinowa verdächtige 20 Jahre alte Bulgare wird in den kommenden zehn Tagen von Deutschland an sein Heimatland ausgeliefert. Das Oberlandesgericht Celle ordnete die förmliche - weiter


  • 12.10.2018

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Brüssel (dpa) - Im Zuge der Betrugsermittlungen im belgischen Fußball sind mehrere Verdächtige verhaftet worden. Wie die belgische Nachrichtenagentur Belga berichtete, wurden Haftbefehle gegen die Spieler-Berater Dejan Veljkovic, Mogi Bayat und Karim Mejjati erlassen. Gegen den Schiedsrichter Bart - weiter


  • 12.10.2018

Melania Trump: «Die am meisten gemobbte Person der Welt»

Washington (dpa) - US-First Lady Melania Trump fühlt sich öffentlich bloßgestellt. «Ich könnte sagen, ich bin die am meisten gemobbte Person auf der Welt», sagte Trump in einem Interview des Senders ABC News. Auf Nachfrage - weiter


  • 12.10.2018

Zverev im Shanghai-Halbfinale - Für ATP Finals qualifiziert

Shanghai (dpa) - Deutschlands Tennis-Ass Alexander Zverev hat beim Turnier in Shanghai das Halbfinale erreicht und sich damit auch für die ATP Finals vom 11. bis 18. November in London qualifiziert. Der 21-Jährige aus - weiter


  • 12.10.2018

Wagen eines ICE in Brand geraten - 500 Fahrgäste in Sicherheit

Montabaur (dpa) - Ein Wagen eines ICE ist in der Nähe von Montabaur in Rheinland-Pfalz in Brand geraten. Der letzte Zugteil habe aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen, teilte ein Polizeisprecher mit. Nach Angaben - weiter


  • 12.10.2018

US-Skistar Vonn hört nach der kommenden Saison auf

New York (dpa) - Skistar Lindsey Vonn hat ihren Rücktritt nach dem Ende der kommenden Saison angekündigt. Die 33-Jährige sagte dem US-Sender NBC, sie werde auch aufhören, falls sie den Rekord der schwedischen Ski-Legende - weiter


  • 12.10.2018

Scholz' Ratschlag an Italien: «Seid vorsichtig»

Nusa Dua (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat vor übertriebenen Sorgen und Belehrungen wegen der Finanzlage Italiens gewarnt. Wenn man einen Rat geben wolle, laute der: «Seid vorsichtig mit dem was ihr macht», sagte - weiter


  • 12.10.2018

Steinmeier reist nach Sachsen

Görlitz (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier reist am kommenden Montag nach Sachsen. Er wird von seiner Frau Elke Büdenbender begleitet, auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ist mit dabei. Zu Beginn besucht Steinmeier das Turbinenwerk - weiter


  • 12.10.2018

Trotz Handelskrieg mit USA: Chinas Außenhandel unerwartet stark

Peking (dpa) - Trotz des Handelskrieges mit den USA sind die chinesischen Exporte im September insgesamt unerwartet stark gestiegen. Wie der Zoll in Peking mitteilte, legten die chinesischen Ausfuhren in US-Dollar berechnet um 14,5 - weiter


  • 12.10.2018

Draisaitl verliert mit Edmonton - Kahun erzielt erstes NHL-Tor

Boston (dpa) - Die Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und Tobias Rieder haben mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profi-Liga NHL eine weitere Niederlage kassiert. Die Kanadier verloren bei den Boston Bruins 1:4. Nationalmannschafts-Kollege Dominik - weiter


  • 12.10.2018

Scholz lehnt Altmaier-Plan für Milliardenentlastung ab

Nusa Dua (dpa) - Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz hat die Pläne von Wirtschaftsminister Peter Altmaier für eine Milliardenentlastung deutscher Unternehmen abgelehnt. Es gebe bereits eine Reihe wichtiger Maßnahmen, vom Entlastungspaket für Familien über - weiter


Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


antenne 1 Newsletter