Ingo Lege

  • Meine erste Platte
    Scorpions „Crazy World“. Für die bin ich 20 Kilometer mit dem Fahrrad nach Peine gefahren, um sie zu kaufen.
  • Damit kann man mich locken
    Fernreisen, Aufbrüche ins Ungewisse, Modelleisenbahnen aus Göppingen, tolle Sonnenuntergänge inkl. Gitarre & Begleitung an einem See, Fluß oder Meer.
  • Damit kann man mich verjagen
    Egoismus, Gier, Ellenbogenmentalität, mangelndes Vertrauen & Hunde in Handtaschen. Gekochte Rippchen und Harzer Roller.
  • Mein Lieblingsplatz in Baden-Württemberg
    Rund um & in Freiburg, die Schwäbische Toskana.
  • Mein schönstes Konzerterlebnis
    Zweimal AC/DC! Einmal 2003 als Vorgruppe der Rolling Stones am Hockenheimring und 2010 auf dem Cannstatter Wasen. Das waren keine Konzerte, das waren Messen! Der Nacken tat in beiden Fällen noch tagelang weh.
  • Im Jahr 2030 bin ich
    54, habe Familie, bin gesund, zufrieden & blicke auf die immer grauer werdenden Haare - sofern es sie dann noch gibt ;-)
  • Familie ist
    Der rettende Anker, wenn ringsum wieder die Post abgeht. Ein sicherer Hafen, den ich jederzeit auch mit stärkster Schlagseite erreichen kann.
  • Unter Kollegen bin ich bekannt als
    Derjenige, der den Sender sowohl aufrecht, als auch einmal liegend verlassen hat ;-)
  • Darin bin ich Experte
    Schonungsloses Rumspinnen, mit der Tür ins Haus fallen, mich in Ungeduld üben – gemäß dem Motto: „Herr, schenk mir Geduld – aber bitte SOFORT!“ Sternzeichen erkannt? Logisch! Wassermann!
  • Mein schlechtester Witz
    „Stört es Sie, wenn ich rauche?“
    „Hm, bei Ihnen würde es mich nicht mal stören, wenn Sie brennen…“

Unsere Moderatoren