Tausch-Rausch: Diese Wünsche haben wir bereits erfüllt

Der große antenne 1 Tausch-Rausch von Nadja und Ostermann ist ein voller Erfolg und die beiden konnten bereits viele Eurer Wünsche erfüllen. Hier könnt Ihr sie Euch noch einmal anschauen.

Tausch-Rausch am Freitag: Diese Klasse fährt ins Schullandheim


Diese Tauschwünsche haben wir bereits erfüllt!

Ab ins Schullandheim!

Die Klasse 3b der Hartranft-Grundschule in Freudenstadt staunte nicht schlecht, als Nadja und Ostermann plötzlich im Klassenzimmer standen. Mit einem selbstgeschriebenen Brief und ihrem Tauschwunsch hatten sich die Schüler und ihre Lehrerin Frau Gauss bei uns gemeldet. Die Klasse will statt einer Schulhausübernachtung zusammen für drei Tage ins Schullandheim und genau diesen Wunsch erfüllen ihnen Nadja und Ostermann.

Bild 1 von 12

Bett statt Palettenchaos

Antje aus Ispringen schläft zur Zeit nicht sonderlich komfortabel. Der Grund ist ihr Freund, der ihr ein Bett aus Europaletten bauen will. Nur zieht sich das Projekt seit Oktober und erst zwei von 12 Paletten sind fertig. Da er erst eine neue Matratze kaufen will, wenn das Bett fertig ist, schläft Antje momentan auf einer alten Matratze. Nun hat sie genug und möchte das Provisorium gegen ein neues Bett mit Matratze eintauschen. Nadja und Ostermann erfüllen ihr diesen Wunsch sehr gerne und wünschen guten Schlaf!

Bild 2 von 12

Nicht erfüllt: Tauschwunsch Spannerdrohne

Jeden Mittwoch zeigen wir Euch beim Blick hinter die Kulissen einen Tauschwunsch, den wir nicht erfüllen wollen. So auch der Wunsch von Michael aus Heilbronn. Er will nämlich seinen ferngesteuerten Helikopter mit Kamera gegen eine nagelneue Drohne tauschen. Soweit eigentlich kein Problem. Da er aber explizit wackelfreie Bilder - gerne auch mit Wärmebildkamera - seiner neuen Nachbarin im vierten Stock haben will, sagen Nadja und Ostermann: Nein, auf keinen Fall!

Bild 3 von 12

Meerjungfrauspaß für die Tochter

Einen absolut unproblematischen Tauschwunsch erfüllen Nadja und Ostermann am Mittwoch: Silke aus Oedheim bei Heilbronn möchte für ihre kleine Tochter einen neuen Meerjungfrauanzug inklusive Flosse. Eingetauscht wird die alte, kaputte Flosse, die mittlerweile auch zu klein ist. Wir wünschen viel Spaß beim Schwimmen!

Bild 4 von 12

Der verlorene Ehering

Christine aus Horb am Neckar hat ein Problem: Ihr Ehering ist weg. Seit dem Tag ihrer Hochzeit hatte sie ihn gehegt, gepflegt und geschont. Nachdem sie ihn zur Arbeit im Haushalt abgelegt hatte, war er unauffindbar. Sie durchsuchte Abflüsse, den Müll, Schränke und Kisten. Aber nichts half und der Ring blieb verschwunden. Damit sie wieder einen identischen Ring hat, möchte sie einen alten eintauschen. Ein Wunsch, den Nadja und Ostermann ihr gerne erfüllen.

Bild 5 von 12

Haare für den Bruder geopfert

Eigentlich trägt Amine aus Hechingen schöne lange Haare. Aber im Juli änderte sich dies für die 27-Jährige. Bei der Friseurmeisterprüfung ihres Bruders wurde das Haar-Model nicht zugelassen und dadurch wäre die teure Prüfung nicht bestanden gewesen. Also sprang Amine, die ihren Bruder begleitete, kurzerhand ein. Nur musste ihr Bruder einen Kurzhaarschnitt für Männer präsentieren und demzufolge verlor Amine ihre langen Haare. Nun will sie ihre kurzen Haare gegen eine Langhaarfrisur mittels Extensions tauschen. Ein Wunsch, den ihr Nadja und Ostermann gerne erfüllen.

Bild 6 von 12

Ein neuer Außenspiegel fürs Auto

Anwohner enger oder vielbefahrener Straßen kennen es: Man will ins geparkte Auto steigen und bemerkt dann den demolierten oder abgefahrenen Außenspiegel. Natürlich hat der Verursacher keine Nachricht hinterlassen und man bleibt selbst auf dem Schaden sitzen. Schnell werden hunderte Euro für ein neuen Spiegel fällig. So geschehen auch bei Nora aus Stuttgart, die sich aktuell mit Klebeband behilft. Sie hat allerdings Glück: Nadja und Ostermann tauschen ihren kaputten Spiegel gegen einen nagelneuen.

Bild 7 von 12

Ein neues Kostüm für den Weihnachtsmann

Thomas aus Schwaigern ist seit vielen Jahren unentgeltlich unterwegs, um Kindern eine Freude zu machen: Als Weihnachtsmann besucht er in der Adventszeit Kindergärten, Schulen und Vereine. Das strapaziert sein Outfit ganz schön und deshalb ist nach rund 20 Jahren ein neues fällig. Diesen Wunsch erfüllen Nadja und Ostermann gerne und Thomas kann dieses Jahr frisch herausgeputzt auf den Weltkongress der Weihnachtsmänner, der in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen stattfindet.

Bild 8 von 12

Nicht erfüllt: Tauschwunsch Elefantentrophäe

Jeden Mittwoch geben wir Euch einen Blick hinter die Kulissen und zeigen Wünsche, die Nadja und Ostermann nicht erfüllen wollen. Den Anfang macht der Wunsch von Jäger Stefan, der uns als Tauschangebot eine selbsterlegte Hirschtrophäe anbietet. Dafür möchte er in Namibia auf Elefantenjagd gehen. Das ist dort für zahlungskräftige Kundschaft zwar legal und kostet ab 25.000 Dollar aufwärts, aber für Nadja und Ostermann ist das noch lange kein Grund, Dickhäuter zum Abschuss freizugeben!

Bild 9 von 12

Neue Schlittschuhe für den Sohn

Statt Elefantentrophäen erfüllen Nadja und Ostermann heute Denise einen Tauschwunsch. Die Stuttgarterin wünscht sich für ihren 13-jährigen Sohn Luke ein neues Paar Schlittschuhe, da ihm die alten nicht mehr passen. Das ist ein Wunsch, den Nadja und Ostermann sehr gerne erfüllen.

Bild 10 von 12

Bild: Mitskevich Uladzimir / Shutterstock, Inc.

Fremder Müll im Kofferraum

Der 24-jährigen Anna-Lena aus Rottenburg am Neckar ist etwas sehr skurriles passiert. Als sie vor rund zwei Monaten auf dem Parkplatz eines Supermarktes ihren Kofferraum offen ließ, staunte sie zuhause nicht schlecht. Jemand hatte ihr tatsächlich während ihrer kurzen Abwesenheit eine dreckige und kaputte Mikrowelle ins Auto gepackt. Diese wartet nun im Keller als Fremdmüll auf den Elektroschrott. Anna-Lena möchte die "geschenkte" Mikrowelle nun gegen eine neue tauschen. Ein Wunsch, den Nadja und Ostermann nun erfüllen.

Bild 11 von 12

Bild: 1eyeshut / Shutterstock, Inc.

Die kaputtreparierte Playstation

Der alleinerziehende Papa Timo aus Obersulm hat ein Problem. Sein 13-jähriger Sohn Kenni hat all sein Geld gespart, um sich eine gebrauchte Playstation zu kaufen. Die funktionierte auch, allerdings nur mit Kabelcontroller. Beim Versuch, einen Wireless-Controller zu installieren, setzte Timo die Konsole auf die Werkseinstellungen zurück - danach ging gar nichts mehr! Ein typischer Fall von kaputtrepariert. Nadja und Ostermann helfen und erfüllen Timos Wunsch: Sie tauschen die kaputte Playstation gegen eine nagelneue!

Bild 12 von 12

Webstreams: Hier reinhören

Webradio


Staus & Blitzer


Wetter