Rea Garvey zu Gast im Studio

ReaGarvey_225x150

Superstar Rea Garvey besuchte am 6. Mai antenne 1 und hatte sein neues Album dabei. Mit Nadja und Tobias sprach er über seine neuen Songs und auch die antenne 1-Hörer durften ihre Fragen an Rea loswerden. Danach spielte er seine erste Single des Albums "Pride" unplugged.




Der Ire, der am 3. Mai 41 Jahre alt wurde, ist nicht nur über seine Musik und seine frühere Band "Reamonn" bekannt geworden, sondern auch über diverse andere Projekte, an denen er arbeitet. Viele kennen ihn auch als Juror von "The Voice of Germany" und durch sein soziales Engagement, so ist er zum Beispiel Botschafter der Kindernothilfe.
 

 



Solo-Karriere

Seitdem die Band "Reamonn" 2010 in eine künstlerische Pause gegangen ist, arbeitet Rea Garvey an seiner Solo-Musikkarriere. 2011 erschien sein erstes Album "Can't Stand the Silence". Die gleichnamige Single erreichte die Top 20 der deutschen Single-Charts. Jetzt ist er mit seinem neuen Album "Pride", dass am 2. Mai veröffentlicht wurde, zurück! Die erste Single "Can't Say No" spielte er unplugged im antenne 1-Studio.