Christina Stürmer zu Gast im Studio

 

Christina Stürmer war bei Ania Rösler in der Spätschicht zu Besuch und hat locker lässig aus dem Nähkästchen geplaudert. Seit sie im Jahr 2003 in Österreich bei der Castingshow Starmania den 2. Platz belegt hat, läuft es in ihrer künstlerischen Karriere rund. Mit Alben wie "Freier Fall" und Singles wie "Ich Lebe" stürmte die Österreicherin nicht nur die heimischen, sondern bald darauf auch die deutschen Charts.

Neues Album, neue Aufgaben

Letzte Woche hat sie nun ihr neuestes Album "Seite an Seite" veröffentlicht, auf das sich ihre Fans lange gefreut haben. Dabei hat Christina die letzten Monate nicht nur im Studio verbracht, sondern erwartet auch ihr erstes Kind mit ihrem Freund und Gitarrist ihrer Band! In nur drei Monaten ist es bereits soweit und sie weiß weder das Geschlecht, noch haben sich die Eltern für einen Namen entscheiden können. Deswegen heißt es in den nächsten Wochen - im Garten entspannen und nach einem Namen suchen!

Motiviert wie nie

Die Freude auf ihr erstes Kind beflügelt die junge Sängerin, so hat sie erst vor Kurzem eine eigene Veranstaltungsagentur gegründet. In der Zukunft sieht sie ihr Kleines übrigens mit auf Tour - da wäre es ja auch ganz in der Nähe von Papa und Mama. Als Babysitterin wünscht sie sich ihre Schwester - ob die da mitmacht? Wir wünschen der kleinen Familie auf jeden Fall alles Gute!

Hier könnt Ihr in die gleichnamige Single ihres neuen Albums "Seite an Seite" reinhören: