Ann Sophie zu Gast bei antenne 1

Ann-Sophie

Eigentlich sind Zweitplatzierte in der Regel wahnsinnig enttäuscht, weil sie den 1. Platz nur um haaresbreite verfehlt haben, nicht so Ann Sophie, ihr reichte der 2. Rang aus um als Siegerin zum ESC nach Wien zu fahren. Ann Sophie war bei uns im Studio, um über ihre baldige Teilnahme beim Eurovision Song Contest 2015 zu sprechen und wie sie den bisher wichtigsten Moment ihrer Karriere erlebte.


Überraschende Wende im Vorentscheid

Unter dem Titel „Unser Song für Österreich“ fand am 5. März 2015 der deutsche Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2015 statt.Ann Sophie konnte als Wildcard-Gewinnerin bei der Show mitmachen und schaffte es überraschender Weise sogar ins Finale, wo sie Andreas Kümmert gegenüberstand, der deutlich mehr Anrufe bekam und somit den Wettbewerb gewann. Doch direkt nach Bekanntgabe ereignete sich eine spannende Wendung: Andreas überließ Ann Sophie das Ticket nach Wien, da er sie als geeignetere Vertreterin für den Eurovision Song Contest sah.


Bilder von Ann Sophies Studiobesuch:


Biographie

Ann Sophie Dürmeyer wird am 1. September 1990 in London geboren und wächst hauptsächlich in Hamburg auf. Sie beginnt mit vier Jahren Ballett zu tanzen und ist sich mit 14 über Ihren Traum sicher-Sängerin. Nach dem Abitur 2010 packt Sie Ihre Koffer und zieht vorübergehend nach New York um dort eine zweijährige Schauspiel-Ausbildung anzutreten. 2012 erscheint schließlich Ann Sophies erstes Album "Time Extended". Nach drei Jahren in den Vereinigten Staaten kehrt Sie wieder nach Hamburg zurück. Nun ist ganz Deutschland gespannt auf den Auftritt der 24-jährigen beim ESC 2015.