FIS Skisprung Weltcup

Vom 8. bis 10. Dezember findet der FIS Skisprung Weltcup in Titisee-Neustadt statt.

Ihr wolltet mit dabei sein?

Einfach unten eintragen und mit etwas Glück gewinnt Ihr Tickets.

Der Skisprung-Weltcup ist die wichtigste vom Weltskiverband FIS ausgetragene Wettkampfserie der Saison im Skispringen.

Seit 2015 hat Titisee-Neustadt wieder einen festen Platz in der Welt des Weltklasse-Skisprungs. Am Wochenende vom 8. bis 10. Dezember 2017 wird die Elite des beliebten Wintersports erneut von der Hochfirstschanze abheben.

Das Skispringen an Deutschlands größter Naturschanze hat immer ein ganz besonderes Flair, denn die in den Schwarzwald eingebettete Anlage bietet alles für beste sportliche Unterhaltung. Der Sprungrekord der Heimatschanze von Dieter Thoma, Martin Schmidt und Sven Hannawald liegt bei 147,5m und wird aktuell von dem Österreicher Manuel Poppinger gehalten.

Im Hochschwarzwald wird am Weltcupwochenende nach verschiedenen Probe-, Trainings - und Qualifikationsdurchgängen das eigentliche Wertungsspringen am Sonntag folgen. Spannung und Unterhaltung sind da natürlich garantiert.

Wir haben jeweils 5x2 Tickets für Samstag und Sonntag für Euch.

Tragt Euch einfach hier ein und mit etwas Glück fiebert Ihr live vor Ort mit, wenn die internationale Spitzenklasse der Skispringer beim FIS Weltcup in Titisee- Neustadt vom Balken geht!

Spamschutz: Bitte aktiviere das Häkchen "Ich bin kein Roboter"!


Webstreams: Hier reinhören


Mehr Infos gibt es hier