Astrid Lindgren wird 110!

lindgren293_by_Spreadthedesign

© shutterstock.com / Spreadthedesign

Ihre Geschichten prägten die Kindheit von fast allen von uns: Astrid Lindgren. Heute würde sie ihren 110. Geburtstag feiern. Ein Grund für uns auf all die schönen Geschichten, die noch heute Kindern, wie Eltern ein Lächeln aufs Gesicht zaubern, zurückzublicken.

Mit über 160 Millionen verkauften Bücher gehört Astrid Lindgren zu den erfolgreichsten Jugend- und Kinderbuchautoren. Ihre Werke wurden in etliche Sprachen übersetzt, in aller Welt veröffentlicht und teilweise sogar verfilmt. Einige der bekanntesten Reihen sind unter anderem:

Michel aus Lönneberga

1963 erschien der erste Band rund um den Blondschopf Michel aus dem idyllischen Lönneberga in Småland. Die Geschichten spielen Ende des 19. Jahrhunderts auf einem Hof auf welchem Michel allerlei Schabernack treibt und somit seine Familie und sogar das ganze Dorf in Aufruhr bringt.

Gerade zur Weihnachtszeit flimmern die 1970 erschienenen Filme von Michel über die Fernsehbildschirme. Da bleibt man beim Durchzappen auch schon mal gerne hängen, wenn Michel abermals seinen Kopf in die Suppenschüssel steckt.

via GIPHY

Karlsson vom Dach

Wer hat es sich als Kind nicht gewünscht? Einfach über den Wolken fliegen können. Ein Traum, den Karlsson vom Dach lebte. Mit seinem Propeller auf dem Rücken besucht er des Öfteren den schüchternen Lillebror, welchen er auch gerne mal auf eine Tour über die Dächer Stockholms mitnimmt. 

Pippi Langstrumpf

Doch die mit Abstand bekannteste Figur, die Lindgrens Feder entsprang, ist wohl Pippi Langstrumpf. Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, wie Pippi mit vollem Namen heißt, begeisterte über Generationen hinweg mit ihren Geschichten rund um Tommy, Annika, ihr Pferd, den kleinen Onkel und das Äffchen Herr Nilsson.

Alleine die Anfangsmelodie der Filme kann heute noch jeder, ob groß, ob klein, auswendig mitsingen.


Webstreams: Hier reinhören

Staus & Blitzer


Wetter


antenne 1 Newsletter