Sportnachrichten

  • vor 42 Minuten

Prozess gegen Armstrong soll im November beginnen

Lance Armstrong

Washington (dpa) - Der Prozess gegen den früheren Tour-de-France-Seriensieger Lance Armstrong soll nach Informationen der Nachrichtenagentur AP im November in Washington beginnen. In der juristischen Auseinandersetzung, in der das US-Justizministerium und der ehemalige Armstrong-Teamkollege Floyd - weiter


  • vor 47 Minuten

Roger Federer in Halle zum elften Mal im Finale

Roger Federer

Roger Federer hält in Halle Kurs auf den neunten Titel. Der Schweizer blieb auch im Halbfinale ohne Satzverlust und zeigt sich rund eine Woche vor Wimbledon in guter Verfassung. Allerdings verlangte ihm der Russe Karen Chatschanow vor allem im zweiten Satz alles ab. - weiter


  • vor 51 Minuten

Freimuth und Schäfer liegen beim Mehrkampf in Ratingen vorn

Rico Freimuth

Ratingen (dpa) - Bei der zweiten Weltmeisterschafts-Qualifikation der Zehnkämpfer in Ratingen hat Rico Freimuth vom SV Halle die Führung übernommen. Nach den ersten drei Disziplinen liegt der WM-Dritte von 2015 mit 2731 Punkten vor - weiter


  • vor 1 Stunde

Löw vor Spiel gegen Kamerun: «Das wird nicht einfach»

Alle an Bord

Joachim Löw steht vor einem «Spagat». Gegen Kamerun geht es beim Confed Cup um den Gruppensieg und das Weiterkommen. Trotzdem will er mit Blick auf das erwartete Halbfinale Stammkräfte wie Draxler und Hector schonen. Den Weltmeister erwartet das «anstrengendste Spiel». - weiter


  • vor 1 Stunde

Triathletin Laura Lindemann holt sich EM-Titel im Sprint

Europameisterin

Düsseldorf (dpa) - Laura Lindemann ist neue Triathlon-Europameisterin über die Sprintdistanz. Erst auf den letzten Metern sicherte sich die 20-Jährige aus Potsdam in Düsseldorf den Titel. Mit einem starken Schlussspurt verwies die U23-Weltmeisterin nach 750 Metern - weiter


  • vor 2 Stunden

Basketball-Nationalspieler Theis: Abschied aus Bamberg

Daniel Theis

Bamberg (dpa) - Der vor einem Wechsel in die NBA stehende Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat offiziell seinen Abschied vom deutschen Meister Brose Bamberg mitgeteilt. «Nach drei unglaublichen Jahren im Bamberger Trikot ist nun der Moment - weiter


  • vor 2 Stunden

Vettel sucht in Baku-Qualifikation das Limit

In der Box

Nach turbulenten Trainingsrunden erwartet die Formel 1 in Baku eine spannende Qualifikation. Vor allem Sebastian Vettels WM-Gegner Lewis Hamilton droht erneut ein schwieriges Wochenende. - weiter


  • vor 4 Stunden

Neuer Vettel-Vertrag bei Ferrari wohl nur Formsache

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel wird wohl bald einen neuen Vertrag bei Ferrari unterschreiben. Der WM-Führende sieht nach dem sportlichen Aufschwung der Scuderia keine Hindernisse mehr für eine weitere Zusammenarbeit. - weiter


  • vor 8 Stunden

U21 selbstbewusst gegen Italien: «PS auf die Straße bringen»

Training

Das will sich die deutsche U21 nicht mehr nehmen lassen: Nach einem perfekten Start in die EM mit zwei Siegen fehlt noch ein Punkt zum Sprung in die K.o.-Runde. Gegner Italien dagegen muss gewinnen. - weiter


  • vor 19 Stunden

U21 träumt vom EM-Titel

Vorbereitung

Ein Punkt fehlt der deutschen U21 noch zum sicheren Halbfinal-Einzug bei der EM. Die Nachwuchs-Fußballer haben den ersten Triumph seit dem der Goldenen Generation von 2009 weiter fest im Blick. Ein Vorbild sind dabei auch Trainer Kuntz und die Europameister von 1996. - weiter


  • vor 19 Stunden

Federer in Halle im Eiltempo ins Halbfinale

Kämpfer

Alexander Zverev begeistert in Halle weiter die Zuschauer. Mit einem Kraftakt schaffte die deutsche Nummer eins den Einzug ins Halbfinale. Dort steht auch Roger Federer. Der Topfavorit hatte gegen Florian Mayer keine Mühe. - weiter


  • vor 19 Stunden

Alexander Zverev in Halle im Halbfinale

Kämpfer

Halle/Westfalen (dpa) - Deutschlands große Tennis-Hoffnung Alexander Zverev hat beim Turnier im westfälischen Halle das Halbfinale erreicht. Der 20-Jährige setzte sich bei den Gerry Weber Open gegen den Spanier Roberto Bautista Agut nach großem - weiter


  • vor 20 Stunden

Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie

Tony Martin

Trotz seines sechsten deutschen Meistertitels im Zeitfahren in Serie war Tony Martin acht Tage vor dem Tourstart nicht ganz zufrieden. «Richtig glücklich bin ich nicht», sagte er in Chemnitz. - weiter


  • vor 20 Stunden

«Frustrierend» frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier

Frühes Aus

Schon nach zwei von vier Runden verabschiedet sich Deutschlands Golfstar Martin Kaymer vom Münchner Turnier. Aus seinem zweiten Sieg beim prestigeträchtigsten deutschen Golfevent wird nichts. Eine Teilschuld für sein Abschneiden gibt Kaymer dem Platz. - weiter


  • vor 22 Stunden

Dämpfer für Vettel und Hamilton im Baku-Training

Training

Das lief nicht nach Wunsch für die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton. Beim Training in Baku sind andere schneller als das Spitzenduo der Formel 1. Erschwert wird die Aufgabe in Aserbaidschan durch die Tücken der Strecke. - weiter


  • vor 22 Stunden

Houston sichert sich Basketball-Talent Hartenstein

Basketball-Talent

Bei der Ziehung der besten Basketball-Talente der Welt durch die NBA-Clubs wurde Isaiah Hartenstein als 43. Spieler von den Houston Rockets ausgewählt. Im Sommer geht es nach Texas, die nächste Saison soll der 19-Jährige aber noch in Europa absolvieren. - weiter


  • vor 1 Tag

Paris wirbt mit schwimmender Laufbahn für Olympia 2024

100-Meter-Laufbahn

Die französische Hauptstadt legt sich gewaltig ins Zeug für seine Olympia-Kandidatur. Kurz vor einem wichtigen IOC-Termin macht Paris Wahrzeichen wie den Triumphbogen zur Kulisse für den Sport. - weiter


  • vor 1 Tag

Löws Team selbstbewusst nach Reifeprüfung

Punktgewinn

Die bestandene Kraftprobe mit Chile bestärkt das junge deutsche Team im Glauben, beim Confed Cup alles erreichen zu können. Löw lobt die Widerstandskraft und sorgt für ein Novum. Nach der Rückkehr nach Sotschi heißt es «Batterie aufladen». Die nächste Prüfung wartet. - weiter


  • vor 1 Tag

Kleines Land, große Talenten: Portugal will ins Halbfinale

Europameister

Gegen Neuseeland reicht Portugal bei seiner Confed-Cup-Premiere schon ein Remis zum Erreichen der Runde der besten Vier. Im Schatten von Ronaldo bringt der Europameister immer wieder neue Talente heraus. - weiter


  • vor 1 Tag

America's-Cup-Chef: «Kiwis haben das bessere Paket»

Favorit

Beim America's Cup geht es nach einer Ruhepause weiter. Die Neuseeländer wollen ihrem grandiosen Auftakt weitere Siege folgen lassen. Doch in ihren Köpfen spukt es. - weiter


  • vor 1 Tag

Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1

Sebastian Vettel

Baku (dpa) - Aserbaidschan ist die achte Station der Formel 1 in diesem Jahr. Das zweite Gastspiel in Baku nach der eher ereignislosen Premiere im Vorjahr wird vom Titelduell zwischen Sebastian Vettel und Lewis - weiter


  • vor 1 Tag

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Jubel

Den Härtetest gegen den Südamerikameister Chile haben die Probanden von Joachim Löw nur bedingt bestanden. Phasenweise gerät die deutsche Mannschaft arg unter Druck, doch Stindl rettet dem Weltmeister einen Punkt und eine gute Ausgangsposition im Kampf um das Halbfinale. - weiter


  • vor 1 Tag

Kamerun nur 1:1 gegen Australien beim Confed Cup

Foul

Afrikameister Kamerun wirkt vor dem Aufeinandertreffen mit der DFB-Auswahl beim Confederations Cup nicht wie ein Kandidat auf das Halbfinale. Gegen Australien war viel mehr drin als nur ein Unentschieden. Entsprechend groß war die Enttäuschung. - weiter


  • vor 1 Tag

Titelverteidiger Mayer in Halle im Viertelfinale

Im Viertelfinale

Florian Mayer und Halle - das passt einfach. Im vergangenen Jahr konnte er dort gewinnen, nun steht er nach einem Sieg gegen den starken Franzosen Lucas Pouille wieder im Viertelfinale. Dort wartet in Roger Federer der Topfavorit. - weiter


  • vor 1 Tag

Kaymer fällt bei Münchner Turnier zum Start weit zurück

Unzufrieden

Die Hoffnungen auf seinen zweiten Titel beim Münchner Golfturnier sind für Martin Kaymer schon nach der Auftaktrunde geschwunden. Der deutsche Vorzeige-Golfer geht mit einem großen Rückstand in Tag zwei. - weiter


  • vor 1 Tag

Löw verändert Startelf auf vier Positionen

Planung

Kasan (dpa) - Joachim Löw bietet im zweiten Spiel beim Confed Cup gegen Südamerikameister Chile eine sehr defensive Mannschaft ohne echten Stürmer auf. Der Bundestrainer nimmt am Abend in Kasan gegenüber dem 3:2 zum Auftakt - weiter


  • vor 1 Tag

«Kicker»: Ex-HSV-Torhüter Adler vor Wechsel nach Mainz

Wechsel

Nach einer schwierigen Saison und dem anschließenden Trainerwechsel hat der FSV Mainz 05 eine weitere wichtige Personalie geklärt. Die Rheinhessen verpflichten Ex-Nationaltorwart Adler für zwei Jahre. Er kommt ablösefrei vom Hamburger SV. - weiter


  • vor 1 Tag

U21 trotz zwei Siegen noch nicht weiter

Matchwinner

Zum EM-Auftakt gegen Tschechien verschoss er einen Elfmeter, beim 3:0 über Dänemark ist Davie Selke der Matchwinner. Sein Traumtor zum 1:0 ebnet der U21 den Weg zum zweiten Sieg im zweiten Spiel. Selke ist glücklich - und Coach Kuntz verrät ein Rezept des Erfolgs. - weiter


  • vor 1 Tag

Vettel und Hamilton vor Baku-Rennen unter Strom

Rivalen der Rennbahn

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton trennen vor der achten Runde in ihrem Formel-1-Titelduell nur zwölf WM-Punkte. Ihr wechselhafter Zweikampf dient beiden vor dem Rennen in Baku als Motivationshilfe. - weiter


  • vor 1 Tag

Deutsche U21 vor Spiel gegen Italien: «Wir sind besser»

Pressekonferenz

Wieliczka (dpa) - Die deutsche U21-Nationalmannschaft peilt auch im letzten EM-Vorrundenspiel gegen Italien einen Sieg an, obwohl schon ein Remis zum Weiterkommen reichen würde. «Wir haben noch nichts erreicht, wir müssen jetzt Samstag gegen Italien - weiter


  • vor 2 Tagen

Chinas Olympia-Team soll in Regionalliga Südwest spielen

Abkommen

Deutschland fördert seit Jahren die Entwicklung des chinesischen Fußballs. Erst vor gut einem halben Jahr wurde eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ein revolutionärer Plan soll diese nun mit Leben erfüllen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Löw vertraut auf sein «Gerüst» - Vidals Träume mit Chile

Bundestrainer

Joachim Löw möchte auch gegen Chile gewinnen, aber gleichzeitig testen. Die Startelf baut er darum um, aber nicht radikal. Im Tor steht diesmal ter Stegen. Für einen Star wird es «etwas komisch». - weiter


  • vor 2 Tagen

Weltmeister Götze im Juli vor Rückkehr ins BVB-Training

Mario Götze

Dortmund (dpa) - Fußball-Weltmeister Mario Götze könnte schon in wenigen Wochen die Saisonvorbereitung mit seinen Kollegen von Borussia Dortmund aufnehmen. «Wir sind sehr glücklich, dass die Therapie bei Mario so gut angeschlagen ist. Wir freuen - weiter


  • vor 2 Tagen

Zeitung: Ronaldo will 14,7 Millionen Euro hinterlegen

Superstar

Madrid (dpa) - Der des Steuerbetrugs verdächtige Weltfußballer Cristiano Ronaldo will einem Medienbericht zufolge bereits in der nächsten Woche bei einem Gericht in Madrid 14,7 Millionen Euro hinterlegen. Dies entspricht der Summe, die er nach Angaben - weiter


  • vor 2 Tagen

Eintracht-Kapitän Meier fällt nach Knöchel-OP wochenlang aus

Alexander Meier

Frankfurt/Main (dpa) - Alexander Meier vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt fällt nach einer Knöcheloperation mehrere Wochen aus. Der Kapitän der Hessen hatte sich die Verletzung beim Joggen im USA-Urlaub zugezogen. «Natürlich bin ich enttäuscht, dass mir - weiter


  • vor 2 Tagen

Sauber-Vorstand: Kaltenborn-Trennung nach Richtungsstreit

Monisha Kaltenborn

Ein Richtungsstreit hat Monisha Kaltenborn den Job als Teamchefin beim Formel-1-Rennstall Sauber gekostet. Ihren Nachfolger erwartet eine schwere Aufgabe. - weiter


  • vor 2 Tagen

Confed-Cup-Aus für Mexikos Neu-Frankfurter Carlos Salcedo

Verletzt

Sotschi (dpa) - Für Eintracht Frankfurts mexikanischen Neuzugang Carlos Salcedo ist der Confederations Cup in Russland beendet. Der Verteidiger zog sich beim 2:1-Sieg gegen Neuseeland in Sotschi eine Bänderverletzung im Schultereckgelenk zu, wie der - weiter


  • vor 2 Tagen

Das muss man wissen zum Grand Prix von Aserbaidschan

Baku

Runde acht der Welttournee führt die Formel 1 nach Baku. Alles andere als die Fortsetzung des intensiven WM-Zweikampfs zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton wäre eine Überraschung. - weiter


  • vor 2 Tagen

Deutsche U21 bei EM souverän auf Halbfinal-Kurs

Klarer Sieg

U21-Trainer Stefan Kuntz versprach eine Steigerung - die lieferte die deutsche Elf im zweiten EM-Spiel gegen Dänemark. Selke, Kempf und Amiri treffen zum verdienten 3:0-Erfolg. Ein Punkt fehlt dem deutschen Nachwuchs nun gegen Italien zum sicheren Halbfinal-Einzug. - weiter


  • vor 2 Tagen

Mexiko erfüllt beim Confed Cup Pflicht gegen Neuseeland

Führung

Das war Schwerstarbeit für Mexiko: Der Favorit muss beim Confed Cup erst einem Rückstand gegen Neuseeland hinterherlaufen und dann bis zum Schlusspfiff um den Sieg bangen. Nun reicht schon ein Remis gegen Russland für das Halbfinale. - weiter


  • vor 2 Tagen

Portugal auf Kurs Halbfinale beim Confed Cup

Protest

Europameister gegen Gastgeber: Cristiano Ronaldo und seine Portugiesen haben das bislang wichtigste Spiel beim Confed Cup in Russland gewonnen. Überlagert wurde der Sieg aber auch durch die schwere Knöchelverletzung eines Bundesliga-Profis. - weiter


  • vor 2 Tagen

Alexander Zverev gewinnt in Halle gegen Kohlschreiber

Klarer Sieg

Alexander Zverev marschiert in Halle weiter im Eiltempo durch das Turnier. Auch Philipp Kohlschreiber konnte ihn im deutschen Duell nicht aufhalten. - weiter


  • vor 2 Tagen

Kurze Vorbereitung auf starke Chilenen für DFB-Team

Jubiläum?

Schon im zweiten Spiel beim Confed Cup wird die junge Nationalelf zeigen müssen, was sie wirklich drauf hat. Löw hat die «wuchtigen» Chilenen zum Favoriten ausgerufen. Einige Wechsel wird es geben. Ein «Gerüst» um Käpt'n Draxler bleibt - und ein neuer Torwart kommt rein. - weiter


  • vor 2 Tagen

Dustin Brown verpasst in Halle Viertelfinale nur knapp

Dustin Brown

Es hat nicht ganz gereicht für Dustin Brown. In Halle verpasste der Publikumsliebling nur knapp den Sprung ins Viertelfinale. Am Ende war der Spanier Roberto Bautista Agut etwas zu stark. Brown war danach angefressen und zeigte das auch deutlich. - weiter


  • vor 3 Tagen

FIFA ermittelt gegen Juventus Turin wegen Pogba-Wechsel

Mino Raiola

Kugelbauch, Sonnenbrille, Handy stets am Ohr: Aus einer Pizzeria ist Mino Raiola zu einem der gefürchtetsten Spielerberater der Welt aufgestiegen. Nun steht der schillernde Vermittler gleich wegen zwei Ereignissen im Rampenlicht. - weiter


  • vor 3 Tagen

Erst gemeckert - nun umworben: Spekulationen um Lewandowski

Robert Lewandowski

Vor einem Jahr baggerte Real Madrid an Robert Lewandowski - nun scheinen sich zwei englischen Spitzenclubs für den Torjäger des FC Bayern zu interessieren. Ihre Motivation? Ein angeblicher Frust beim Polen über seine Teamkollegen. Der Verein positionierte sich klar. - weiter


  • vor 3 Tagen

Tennisprofi Haas erhält Wildcard für Wimbledon

Tommy Haas

London/Halle/Westfalen (dpa) - Tommy Haas hat im letzten Jahr seiner Tennis-Karriere eine Wildcard für den Rasen-Klassiker in Wimbledon erhalten. Das teilten die Organisatoren des Grand-Slam-Turniers in London mit. Der gebürtige Hamburger war tags zuvor - weiter


  • vor 3 Tagen

Neuer Schalke-Trainer verspricht: «Keine One-man-Show»

Vorstellung

Unter großem Medieninteresse ist Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco vorgestellt worden. Der 31-Jährige präsentiert sich noch etwas zurückhaltend, verfolgt aber große Ziele. Manager Heidel ist nach der Trennung von Weinzierl von der Kurskorrektur überzeugt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Rick Zabel feiert Tour-Premiere - Mit Martin im Katusha-Team

Dabei

Die Tour de France lernte Rick Zabel schon als kleiner Junge kennen, wenn er mit Vater Erik zur Siegerehrung durfte. Nun geht der Youngster selbst als Radprofi an den Start der Frankreich-Rundfahrt. Zunächst als Helfer, in der Zukunft will er mehr. - weiter


  • vor 3 Tagen

Bora-hansgrohe mit drei deutschen Profis zur Tour

Hoffnungsträger

Berlin (dpa) - Das Bora-hansgrohe-Team geht mit drei deutschen Radprofis in die am 1. Juli in Düsseldorf startende 104. Tour de France. Der slowakische Doppel-Weltmeister Peter Sagan, der ein sechstes Grünes Trikot in Serie - weiter


  • vor 3 Tagen

«Strafzahlung» dämpft Transferboom in Chinas Super League

Neuzugang

Im Winter hatten chinesische Clubs mehr als je zuvor für ausländische Stars ausgegeben. Jetzt bremst der Fußballverband die Shopping-Tour mit drastischen Mitteln. Was bedeutet das für Aubameyang? - weiter


  • vor 3 Tagen

Fokus auf Dänemark: Deutsche U21 will zweiten EM-Sieg

Sieg eingeplant

Mit einem Erfolg im zweiten Spiel gegen Dänemark könnte die deutsche U21-Nationalmannschaft bei der EM in Polen einen großen Schritt in Richtung Halbfinale machen. Rechnen möchte Coach Kuntz noch nicht. - weiter


  • vor 3 Tagen

NBA: Howard verlässt Schröder-Club Atlanta

Dwight Howard

Atlanta (dpa) - Nach einer enttäuschenden Saison bei den Atlanta Hawks verlässt Dwight Howard den Verein des deutschen Basketball-Nationalspielers Dennis Schröder und wechselt zu den Charlotte Hornets. Das teilte Howards neuer Club aus der nordamerikanischen - weiter


  • vor 3 Tagen

Turnier in Halle: Federer nach Jubiläumssieg froh

Roger Federer

Roger Federer hatte in Halle zum Auftakt ganz leichtes Spiel. Und dennoch war der klare Erstrundensieg für den Schweizer ein besonderer - aus zweierlei Gründen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Erstrunden-Aus für Tommy Haas in Halle

Frühes Aus

Seinen letzten Auftritt in Halle hatte sich Tommy Haas sicher anders vorgestellt. Doch der Körper machte nicht mehr so mit, wie Haas wollte. Auf Mischa Zverev wartet dagegen ein mögliches Highlight. Sein Bruder Alexander Zverev freut sich auf ein deutsches Duell. - weiter


  • vor 3 Tagen

Leipzig und Salzburg für Champions League zugelassen

Sportdirektor

Die UEFA-Zweifel sind vom Tisch: RB Leipzig kann sich auf Champions-League-Fußball freuen. Sowohl die Sachsen als auch die ebenfalls von Red Bull gesponserten Salzburger dürfen in der Königsklasse antreten. Der Verband sieht keine Regelverletzungen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Gastgeber kontra Europameister: Ronaldo und Co. unter Druck

CR7

Es ist das bislang bedeutendste Spiel beim Confed Cup: Gastgeber Russland spielt in Moskau gegen Europameister Portugal - und hat dabei die deutlich komfortabelere Ausgangslage. - weiter


  • vor 3 Tagen

Deutschland mit Mini-Kader zur Schwimm-WM

Bundestrainer

Nur sieben Schwimmer haben die geforderten WM-Zeiten geschafft, weitere sieben kommen hinzu. Chefbundestrainer Lambertz hat seinen Kader für Budapest bekanntgegeben. Der Titelverteidiger ist trotz verpasster Norm dabei. - weiter


  • 20.06.2017

Mischa Zverev erreicht in Halle das Achtelfinale

Mischa Zverev

Mischa Zverev gegen Roger Federer - das war vor vier Jahren eine schnelle Sache. Dem gebürtigen Hamburger gelang kein einziger Spielgewinn gegen sein Schweizer Idol. Das soll sich dieses Mal ändern, wenn es wieder zum Duell kommt. - weiter


  • 20.06.2017

Weltmeister gratulieren Löws Perspektiv-Team

Leon Goretzka

Am neuen Spielort belohnt Joachim Löw seine Australien-Besieger erstmal. Vor der großen Prüfung gegen Chile ist Erholung angesagt. Beim WM-Sichtungs-Cup des Bundestrainers spielt ein Proband gleich groß auf. Zwischen Offensive und Defensive fehlt noch die Balance. - weiter


  • 20.06.2017

Real-Boss: Haben kein Kaufangebot für Ronaldo vorliegen

Cristiano Ronaldo

Seit Tagen bestimmt Weltfußballer Cristiano Ronaldo mit seiner Steueraffäre und seinen angeblichen Wechselabsichten die Schlagzeilen. Jetzt hat der Präsident von Real Madrid erklärt: Er bleibt. Von massiver Rückendeckung für Ronaldo ist jedoch keine Rede. - weiter


  • 20.06.2017

Bamberger Theis vor Sprung in die NBA

Nationalspieler

Deutsche Basketballer werden immer wertvoller. Möglicherweise schafft bald ein weiterer Nationalspieler den Sprung nach Amerika und spielt in der besten Liga der Welt. - weiter


  • 20.06.2017

«Bild»: Transfer von Köln-Star Modeste nach China perfekt

Anthony Modeste

Seit Wochen wird über den Transfer von Kölns Torjäger Modeste spekuliert, nun steht der Wechsel des Franzosen nach China unmittelbar bevor. Der FC könnte eine Rekord-Ablöse kassieren. - weiter


  • 20.06.2017

Kreise: Keine Einigung zwischen Bayern und Juve bei Costa

Douglas Costa

München (dpa) - Der FC Bayern München und Juventus Turin haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur noch nicht auf einen Wechsel von Douglas Costa verständigt. Wie aus Kreisen des deutschen Fußball-Rekordmeisters zu erfahren war, - weiter


  • 19.06.2017

Kohlschreiber in Halle als erster deutscher Profi weiter

Weiter

Der Auftakt in Halle konnte sich sehen lassen. Zwei deutsche Siege gab es am ersten Tag des Rasen-Events. Allerdings mussten Philipp Kohlschreiber und Dustin Brown für ihre Erfolge hart arbeiten. Für Qualifikant Maximilian Marterer kam dagegen das Aus. - weiter


  • 19.06.2017

Nach Video-Beweis: Tore bei Confed Cup aberkannt

Aberkennung

Tor oder nicht Tor? Das ist im Fußball die entscheidende Frage. Beim Confed Cup wurde sie zuletzt gleich vier Mal mit Hilfe des Videobeweises geklärt. Doch wurden auch die Schwächen dieses Systems offenbar. Auch Deutschland erlebt den Videobeweis erstmals hautnah. - weiter


  • 19.06.2017

Auftaktsieg: DFB-Elf 3:2 gegen Außenseiter Australien

Auftakterfolg

Auch beim Confed-Cup-Start der Deutschen kommt der Videobeweis zum Einsatz. Ein Tor der Australier wird gegeben. Trotz eines weitgehend dominanten Auftritts bringt sich Löws unerfahrenes Team beim 3:2 noch in Bedrängnis. Torwart Leno hat daran einen erheblichen Anteil. - weiter


  • 19.06.2017

Alexander Zverev widerspricht Stich: Gibt keinen Vertrag

ATP-Turnier in Halle

Ohne sich selbst zu Wort zu melden, bestimmte Alexander Zverev in der vergangenen Woche die Schlagzeilen. Nun äußerte sich die deutsche Nummer eins zu ihrem Verzicht auf das Turnier in Hamburg. Und sorgte für eine Überraschung. - weiter


  • 19.06.2017

U21 trotz EM-Auftaktsieg mit Luft nach oben

Stefan Kuntz

Die deutsche U21 startet erfolgreich in die Europameisterschaft in Polen. Der 2:0-Erfolg gegen Tschechien ist zwar letztendlich souverän - doch mit Blick auf das große Ziel EM-Titel muss sich das Team steigern. Viel Zeit bleibt Trainer Stefan Kuntz dafür nicht. - weiter


  • 19.06.2017

Löw startet mit offensiver Elf gegen Australien

Dabei

Sotschi (dpa) - Weltmeister Deutschland startet mit einer sehr offensiv aufgestellten Mannschaft in den Confed Cup. Bundestrainer Joachim Löw bietet in Sotschi gegen Australien in der Startelf neben Sandro Wagner, Lars Stindl und Kapitän - weiter


  • 19.06.2017

Urlaubsreifes DHB-Team für EM gerüstet

Urlaubsreif

Mit der verlustpunktfreien Qualifikation für die EM haben die deutschen Handballer sieben Monate vor dem Turnier ein starkes Zeichen gesetzt. Bei der Endrundenauslosung am Freitag sind sie in Topf 1 gesetzt. - weiter


  • 19.06.2017

Ronaldo und das große Schweigen - Bayern-Dementi

Superstar

Im Hype um Cristiano Ronaldo sieht sich sogar der FC Bayern zu einem offiziellen Dementi genötigt. Der Superstar schweigt beharrlich zu Steueraffäre und Wechselwirbel. Der missglückte Confed-Cup-Auftakt steht auch in seiner Heimat eher im Hintergrund. - weiter


  • 19.06.2017

Bayerns Rummenigge zu Ronaldo-Gerücht: «Reich der Fabel»

Cristiano Ronaldo

München (dpa) - Die Spekulation hätte abwegiger kaum sein können - und doch sah sich der FC Bayern zu einer Stellungnahme veranlasst: Die Münchner haben ein angebliches Interesse an Weltfußballer Cristiano Ronaldo als «Ente des Tages» - weiter


  • 19.06.2017

US-Golfer Koepka triumphiert bei US Open - Kaymer 35.

US-Open-Champion

Premierensieg für Brooks Koepka bei einem Major. Der Weltenbummler in Sachen Golf gewinnt klar die US Open. Für die beiden deutschen Starter verläuft der Finaltag in Erin Hills weniger aufregend. - weiter


  • 19.06.2017

Los geht's: Confed-Cup-Titel fehlt DFB-Team noch

Joachim Löw

Chile hat vorgelegt. Der Südamerikameister besiegte Kamerun. Joachim Löw will mit seinem jungen Perspektivteam gegen Australien unbedingt nachlegen. Und der Bundestrainer hat ein «unheimlich gutes Gefühl». - weiter


  • 19.06.2017

Schwimm-DM 2017: 2 Weltjahresbestzeiten und 7 WM-Normen

Henning Lambertz

Der Saisonhöhepunkt kommt erst noch. Doch um bei der WM dabei zu sein mussten die Schwimmer schon bei den deutschen Meisterschaften ihre besten Leistungen abrufen. Das gelang nicht allen. - weiter


  • 18.06.2017

U21 startet erfolgreich in die EM: 2:0 gegen Tschechien

Erfolgreich

Ein Sieg zum Auftakt war Pflicht - und Deutschlands U21-Nationalelf löst die Aufgabe souverän. Max Meyer und Serge Gnabry treffen zum 2:0 gegen Tschechien. Schon am Mittwoch wartet die nächste Aufgabe. - weiter


  • 18.06.2017

Dank Bayern-Profi Vidal: Chile mit Auftaktsieg gegen Kamerun

Arturo Vidal

Auch beim Duell der deutschen Gruppengegner Chile und Kamerun nutzt der Schiedsrichter den Videobeweis. Ein Tor des Ex-Hoffenheimers Eduardo Vargas wird nicht gegeben, ein anderes dann doch. - weiter


  • 18.06.2017

Löw bezeichnet Confed Cup als Geschenk

Joachim Löw

Start frei für Löws WM-Probanden. Der Glaube an den Titelgewinn ist daheim gering. Der Confed-Cup-Kurs des Bundestrainers spaltet die Fans. Nach dem Crashkurs für das Perspektivteam um Käpt'n Draxler wird ein «ekliges Spiel» in Sotschi erwartet. Die Historie ist gut. - weiter


  • 18.06.2017

Europameister Portugal zum Auftakt 2:2 gegen Mexiko

Ronaldo

Bloß keine Fragen! Ohne ein Wort zu Journalisten verschwindet Portugals Superstar Cristiano Ronaldo nach dem 2:2 zum Confed-Cup-Auftakt gegen Mexiko. Den Verstoß gegen das FIFA-Protokoll nimmt er in Kauf. Der Europameister steht nun unter Druck. - weiter


  • 18.06.2017

America's Cup: Neuseeländer bauen ihr Führung aus

America's Cup

Hamilton (dpa) - Das Emirates Team New Zealand hat seine Führung im 35. Match um den America's Cup ausgebaut. Die Neuseeländer gewannen vor Bermuda im Duell mit Titelverteidiger Oracle Team USA zwei weitere Rennen. Beim Stand von - weiter


  • 18.06.2017

Schwimm-Weltmeister Koch erreicht WM-Vorlaufnorm

Marco Koch

Koch, Heintz, Hentke und dann? Knapp vier Wochen vor den Weltmeisterschaften lassen bei den nationalen Titelkämpfen nur wenige Schwimmer gute Ergebnisse in Budapest erwarten, Medaillen werden rar sein. Vor allem der Nachwuchs gibt dem Bundestrainer zu denken. - weiter


  • 18.06.2017

Robert Harting gewinnt zweites Bruder-Duell

Robert Harting

2:0 für Robert Harting: Beim Diamond-League-Meeting in Stockholm lässt er Christoph Harting mit 66,20 Metern erneut keine Chance im Duell der Diskus-Brüder. Mit unzulässigem Rückenwind rennt Sprinter Julian Reus die 100 Meter in 9,99 Sekunden. - weiter


  • 18.06.2017

Spilak gewinnt zum zweiten Mal Tour de Suisse

Simon Spilak

Der Slowene Simon Spilak hat zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren die Tour de Suisse gewonnen. Bester Zeitfahrer war der Australier Rohan Dennis, der nach dem Prolog auch den finalen Kampf gegen die Uhr gewann. - weiter


  • 18.06.2017

DHB-Auswahl gewinnt EM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz

Christian Prokop

Auch der zweite Anzug von Handball-Europameister Deutschland passt schon ganz gut. Nach anfänglichen Schwierigkeiten überzeugt die DHB-Auswahl beim Sieg im letzten EM-Ausscheidungsspiel gegen die Schweiz. Nun wartet man gespannt auf die EM-Gegner. - weiter


  • 18.06.2017

Porsche holt 19. Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Porsche

Schon wieder erlebt Toyota beim 24-Stunden-Klassiker von Le Mans ein technisches Debakel. Und erneut profitiert Porsche von den Pannen des Konkurrenten. - weiter


  • 18.06.2017

Bizarre Show: Putin und Infantino lassen Spieler tänzeln

Chefsache

Turnier-Gastgeber Russland schlägt international weiter viel Skepsis entgegen. Die Reden von Staatschef Putin und FIFA-Boss Infantino vor dem Anpfiff zum Confederations Cup geben Kritikern neue Nahrung. Erst nach der Selbstinszenierung der Präsidenten rollt der Ball. - weiter


  • 18.06.2017

Erst Spaß, jetzt Neustart: Kerbers wichtige Rasen-Wochen

Angelique Kerber

In Halle konnte Angelique Kerber noch einmal durchschnaufen. Die Zuschauer feierten sie für ihre Erfolge, im Showkampf stand der Spaß im Vordergrund. Den wollte sie eigentlich endlich auch wieder auf der WTA-Tour haben - dann kam der nächste Dämpfer. - weiter


  • 18.06.2017

Raelert gewinnt EM-Titel über Halb-Ironman-Distanz

Europameister

Er ist zurück. Nach fünf Jahren feiert Michael Raelert seinen dritten EM-Titel. Er dominiert das Rennen über die halbe Ironman-Distanz. Das Podium wird zur deutschen Angelegenheit. - weiter


  • 18.06.2017

Deutsche Schwimmer nur mit kleinem Team zur WM

Henning Lambertz

Deutlich weniger Schwimmer als erhofft schaffen bei den nationalen Titelkämpfen in Berlin die WM-Norm. Chefbundestrainer Lambertz hat jedoch auch Positives gesehen. Eine Leistung stellt er besonders heraus. - weiter


  • 18.06.2017

Rosberg verzichtet auf Konter nach brisanten Wolff-Aussagen

Weltmeister

Er bleibt ruhig. Auf die bemerkenswerten Sätze seines ehemaligen Teamchefs Toto Wolff reagiert Nico Rosberg besonnen. Er wisse, wie Wolff über ihn denke. - weiter


  • 18.06.2017

Löw wirft Planung um: DFB-Team trainiert nicht im WM-Stadion

Joachim Löw

Start frei für Löws WM-Probanden. Der Glaube an den Titelgewinn ist daheim gering. Der Confed-Cup-Kurs des Bundestrainers spaltet die Fans. Nach dem Crashkurs für das Perspektivteam um Käpt'n Draxler wird ein «ekliges Spiel» in Sotschi erwartet. Die Historie ist gut. - weiter


  • 18.06.2017

Zeuge bezwingt Engländer Smith und bleibt Boxweltmeister

Boxweltmeister

Boxweltmeister Tyron Zeuge hat Bemerkenswertes geleistet. Sein Kampf gegen den Briten Smith war eine Demonstration der Stärke. Nun winkt dem Berliner ein lukrativer Einsatz. Doch darf er überhaupt? - weiter


  • 18.06.2017

Russen suchen nach Startsieg den Cristiano-Code

Russland-Coach

Der Auftaktsieg beim Confederations Cup hat Gastgeber Russland große Erleichterung verschafft. Doch die Grundskepsis ist noch nicht verflogen. Trainer Tschertschessow bekommt gleich Fragen nach dem nächsten Gegner. Wie will die Sbornaja Cristiano Ronaldo besiegen? - weiter


  • 18.06.2017

US Open: Kaymer und Jäger fallen zurück

US Open

Für Martin Kaymer war es kein Glückstag. Die deutsche Golf-Hoffnung patzte am dritten Tag der US Open, als einem Amerikaner ein historischer Coup gelang. Noch nie hatte ein Golfer bei dem hoch dotierten Turnier eine Runde mit 9 Schlägen unter Par beendet. - weiter


  • 18.06.2017

U21-Fußballer fiebern EM-Auftakt entgegen

Stefan Kuntz

Nach zwei Wochen intensiver Vorbereitung startet für die deutsche U21 die Mission EM-Titel. Trainer Kuntz fordert gegen Tschechien eine konzentrierte Leistung. Ein Patzer könnte das frühe Aus bedeuten. - weiter


  • 18.06.2017

Das bringt der Tag beim Confed Cup

Cristiano Ronaldo

Moskau (dpa) - Europameister Portugal, sein Superstar Cristiano Ronaldo sowie die deutschen Gruppengegner Chile und Kamerun: Für sie alle beginnt am heutigen Sonntag der Confederations Cup in Russland. Die Portugiesen spielen zunächst um 17.00 Uhr - weiter


  • 17.06.2017

Neuseeland geht im America's Cup in Führung

Team New Zealand

Hamilton (dpa) - Das Emirates Team New Zealand hat die Auftaktrennen im 35. Match um den America's Cup dominiert. Vor Bermuda gewannen die Neuseeländer die ersten beiden Duelle mit deutlichem Vorsprung, führten Titelverteidiger Oracle - weiter


  • 17.06.2017

Nach Putins Geschmack: Russland besiegt Neuseeland

Auftakterfolg

Der Auftakt beim Confed Cup ist für Gastgeber Russland geglückt. Zur Freude von Kremlchef Putin startet die Sbornaja mit einem 2:0 gegen Neuseeland ins Turnier und weiß dabei zu überzeugen. Am Mittwoch wartet Portugal mit Cristiano Ronaldo. - weiter


  • 17.06.2017

Schwimmer Heidtmann scheitert an WM-Norm

Franziska Hentke

Franziska Hentke setzt ein Ausrufezeichen. Die Schmetterlings-Schwimmerin ist über 200 Meter so schnell wie dieses Jahr noch keine. Insgesamt geben die bisherigen Ergebnisse bei den deutschen Meisterschaften dem Chefbundestrainer aber zu denken. - weiter


  • 17.06.2017

Mischa Zverev verpasst Final-Einzug in Stuttgart

Mischa Zverev

Das hatten sich die beiden Zverev-Brüder anders vorgestellt. Gern wären beide am Sonntag im Finale angetreten: Alexander Zverev beim Rasen-Turnier in s'Hertogenbosch, Mischa Zverev in Stuttgart. Doch beide verloren ihre Halbfinal-Partien. - weiter


  • 17.06.2017

Appell für Ronaldo: Hand «ins Feuer»

Cristiano Ronaldo

Portugal hat schon vor dem Start des Confed Cups sein Dauerthema satt. Die Steueraffäre und der mögliche Wechsel von Cristiano Ronaldo überschatten alles. Der erste realistische Interessent spricht über einen Preis für den Weltfußballer. - weiter


  • 17.06.2017

Putin vor Confed-Cup-Anpfiff: «Triumph des Sports»

Polit-Promis

St. Petersburg (dpa) - Russlands Staatschef Wladimir Putin erwartet für den am Samstag in St. Petersburg eröffneten Confederations Cup «einen Triumph des Sports». Der Kremlchef ließ es sich nicht nehmen, unmittelbar vor dem Eröffnungsspiel zwischen - weiter


  • 17.06.2017

Spannung bei U21-Team vor EM-Auftakt

U21-Trainer

Das Warten hat ein Ende: Am Sonntag startet die deutsche U21 gegen Tschechien in die EM. Nach dem Turnier in Polen soll der erste Titel seit acht Jahren stehen. Der Auftaktgegner gilt als unbequeme Mannschaft - doch für die Kuntz-Auswahl ist ein Sieg Pflicht. - weiter


  • 17.06.2017

Löw setzt Confed-Cup-Vorbereitung in Sotschi fort

DFB-Training

Entspannung vor dem Ernstfall: Bundestrainer Löw gönnt seinen 21 Spielern vor dem Confed-Cup-Start ein wenig Auslauf in Sotschi. Die Vorfreude auf Australien ist riesig. Der Weltmeister sieht sich in Russland sportlich in einer besonderen Ausgangsposition. - weiter


  • 17.06.2017

Ronaldo-Transfer nur zum Mega-Preis

Cristiano Ronaldo

Madrid (dpa) - Für eine Verpflichtung von Weltfußballer Cristiano Ronaldo müssten mögliche Interessenten wie Paris St. Germain oder Manchester United die mit Abstand höchste Transfersumme der Fußball-Geschichte bezahlen. Eine Milliarde Euro - das ist die - weiter


  • 17.06.2017

Kaymer und Jäger schaffen Cut bei US Open

Martin Kaymer

Deutschlands bester Golfer kommt bei der US Open in Schwung. Martin Kaymer fehlen nur noch vier Schläge auf die Spitze. Auch ein Münchner macht in Erin Hills auf sich aufmerksam. Dagegen sind viele Favoriten schon aus dem Rennen. - weiter


  • 17.06.2017

Das bringt der Tag beim Confed Cup

Confederations Cup

St. Petersburg (dpa) - Jetzt gilt es für Russland. Mit dem Eröffnungsspiel gegen Neuseeland startet die Sbornaja in den Confederations Cup und muss die große Sehnsucht der heimischen Fans nach einer schlagkräftigen Fußball-Auswahl erfüllen. Im - weiter


  • 16.06.2017

U21 bereit für Titel-Mission in Polen - Auftakt-Sieg Pflicht

U 21-Stürmer

Ein Patzer zum EM-Auftakt gegen Tschechien könnte für die deutschen U21-Fußballer schon das Aus bedeuten. Dennoch fiebert das Team dem Anpfiff entgegen. Ein wichtiger Besuch ist abgehakt, Trainer Stefan Kuntz bastelt nun an seiner Startelf und der Feinabstimmung im Team. - weiter


  • 16.06.2017

Haas verliert Viertelfinale gegen Mischa Zverev

Ausgeschieden

Bye bye, Tommy! Für den Tennis-Oldie ist das Stuttgarter Tennisturnier beendet. Tommy Haas wird am Weissenhof wohl nicht mehr aufschlagen. Dafür sorgte Mischa Zverev mit seinem Zweisatzsieg. - weiter


  • 16.06.2017

Lagenschwimmer Heintz knackt deutschen Rekord

Philip Heintz

So schnell ist in diesem Jahr über 200 Meter Lagen noch niemand geschwommen. Philip Heintz trumpfte bei den deutschen Meisterschaften groß auf und kann es selbst kaum glauben. Nun hat er eine Aufgabe bis zur WM im Juli. - weiter


  • 16.06.2017

Florett-Damenteam tanzt nach Bronze - Degen-Herren Vierte

Fecht-EM

Die Lichtblicke vor der Heim-WM vom 19. bis 26. Juli in Leipzig mehren sich. Denn die deutschen Fecht-Teams der Florett-Damen und der Degen-Herren überzeugen bei der EM mit Top-Leistungen. - weiter


  • 16.06.2017

Ronaldo und die Steuern: Stürmerstar vor Weggang aus Madrid?

Cristiano Ronaldo

Am Sonntag spielt Europameister Portugal beim Confed Cup gegen Mexiko. Doch darüber spricht fast niemand. Im Blickpunkt stehen weiter Superstar Cristiano Ronaldo und die neuesten, möglicherweise spektakulären Entwicklungen in seiner Steueraffäre. - weiter


  • 16.06.2017

DHB-Auswahl will Durchmarsch in EM-Qualifikation perfekt machen

Optimistisch

Mit einer besseren Perspektivauswahl bestreit Handball-Europameister Deutschland das letzte Qualifikationsspiel zur Endrunde 2018. Dort soll nach dem Willen von DHB-Vizepräsident Hanning der Titel erfolgreich verteidigt werden. - weiter


  • 16.06.2017

Löws Confed-Cup-Feinschliff im Geheimen

Absprache

Die Achterbahn im Olympiapark von Sotschi steht sinnbildlich für das deutsche Abenteuer bei der Mini-WM. Bundestrainer Löw arbeitet mit seinem Perspektivteam möglichst unbeobachtet am Australien-Matchplan. Teammanager Bierhoff verkündet eine klare «Erwartungshaltung». - weiter


  • 16.06.2017

Kohlschreiber-Aus beim Turnier in Stuttgart

Niederlage

Stuttgart (dpa) - Für Vorjahresfinalist Philipp Kohlschreiber ist das Rasen-Tennisturnier in Stuttgart nach dem Viertelfinale beendet. Der 33-Jährige verlor am Freitag gegen den favorisierten Franzosen Lucas Pouille 4:6, 6:2, 3:6 und verpasste damit den Sprung - weiter


  • 16.06.2017

117. US Open: Golfprofi Kaymer spielt Par-Runde zum Auftakt

Stephan Jäger

Die deutschen Golfprofis um Martin Kaymer erhalten sich zum Auftakt der US Open alle Chancen auf eine Spitzenplatzierung. Ein Amerikaner egalisiert auf dem schwer zu bespielenden Parcours eine Bestmarke. - weiter


  • 15.06.2017

Harting-Brüder: Robert knackt WM-Norm - Christoph Sechster

Diamond League

Ein wirklicher Zweikampf war das erste Duell nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio zwischen den Diskus-Brüdern Christoph und Robert Harting nicht. Immerhin schaffte Robert Harting die WM-Norm. Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz sorgte für einen deutschen Sieg. - weiter


  • 15.06.2017

DFB-Team fliegt mit «großer Lust» nach Russland

Training

Die Nationalmannschaft schafft eine Punktlandung in Sotschi. Am Schwarzen Meer beginnt das Confed-Cup-Abenteuer des unerfahrenen Kaders. Löw will die große Sichtung. Beim ersten Training in dem WM-Spielort sind Selfies mit dem Bundestrainer besonders gefragt. - weiter


  • 15.06.2017

Hartung neuer Fecht-Europameister mit dem Säbel

Europameister

Die Tage ohne Medaillen bei den Europameisterschaften in Tiflis sind für die deutschen Fechter beendet. Gleich zwei stehen nach dem drittletzten Tag in der Bilanz: Gold und Silber. - weiter


  • 15.06.2017

U21 will siegen wie die Weltmeister

Stefan Kuntz

Acht Jahre nach dem letzten Titel einer deutschen U21 startet die DFB-Auswahl mit großen Ambitionen in die EM. Die Konkurrenz ist groß, zahlreiche Leistungsträger fehlen. Trainer Stefan Kuntz muss seine Arbeit dem großen Ziel von Bundestrainer Joachim Löw unterordnen. - weiter


  • 15.06.2017

«Money» Mayweather will Kirmes-Nummer gegen Brutalo-Kämpfer

Floyd Mayweather

Floyd Mayweather ist wieder da. Nach seinem Rücktritt vor 21 Monaten will er der Ex-Champion wieder mal Kasse machen. Der neue Plan ist für die einen clever, für die anderen perfide. - weiter


  • 15.06.2017

Portugals Alves über Ronaldo: «Er ist ein Idol»

Cristiano Ronaldo

Mit einer Schweigegeste reagiert Cristiano Ronaldo auf die schweren Steuer-Vorwürfe gegen ihn. Ungeachtet der Affäre versucht der Weltfußballer vor dem Confed Cup, den Eindruck von Normalität zu vermitteln. - weiter


  • 15.06.2017

«Bild.de»: FC Bayern einig mit Frankreich-Profi Tolisso

Corentin Tolisso

«Wahnsinnig bekannt» ist Corentin Tolisso nicht. Das räumt selbst Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ein. Dennoch bezahlt der FC Bayern für den französischen Nationalspieler eine Rekordsumme. Tolisso ist der Hoffnungsträger für die Post-Xabi-Alonso-Zeit. - weiter


  • 15.06.2017

PSG will angeblich BVB-Stürmer Aubameyang nicht

Pierre-Emerick Aubameyang

Dortmund (dpa) - Der französische Spitzenclub Paris Saint-Germain ist angeblich aus dem Poker um die Verpflichtung von Pierre-Emerick Aubameyang ausgestiegen. Laut Informationen der «Bild»-Zeitung haben die Franzosen dem 27 Jahre alten Stürmer von Borussia Dortmund - weiter


  • 15.06.2017

Tommy Haas überraschte mit Sieg über Federer

Motiviert

Tommy Haas gewinnt in Stuttgart überraschend gegen die frühere Nummer eins Roger Federer. Am Freitag spielt der 39-Jährige gegen Mischa Zverev um den Einzug in das Halbfinale. Der Wahl-Amerikaner genießt seine Abschiedstour - auch dank Tochter Valentina. - weiter


  • 15.06.2017

Südkoreas Fußball-Verband trennt sich von Coach Stielike

Niederlage

Niemand war länger Nationalcoach der südkoreanischen Fußball-Nationalmannschaft als Uli Stielike. Doch die Kritik an ihm und seinem Team war zuletzt zu stark geworden. Jetzt ist für den früheren deutschen Weltklasse-Fußballer Schluss beim WM-4. von 2002. - weiter


  • 15.06.2017

Schwimm-Star Koch verpasst 100-Meter-Brust-WM-Norm

Marco Koch

Berlin (dpa) - Weltmeister Marco Koch hat zum Auftakt der deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin die WM-Norm auf seiner Nebenstrecke über 100 Meter Brust verfehlt. Der Darmstädter erreichte in 1:00,79 Minuten aber dennoch als Vorlaufdritter das Finale. - weiter


  • 15.06.2017

Erschöpfte Handballer müssen noch einmal liefern

Ausgepowert

Die deutschen Handballer fahren als Gruppensieger zur EM 2018 in Kroatien. Einige durften nach dem Kraftakt in Portugal schon in die Ferien, die meisten müssen am Sonntag noch einmal gegen die Schweiz ran. Viele Akkus scheinen aber jetzt schon leer. - weiter


  • 15.06.2017

Anspannung bei deutschen Schwimmern wegen WM-Normen

Lagenspezialist

Die WM-Qualifikation ist ungewöhnlich schwer, der Saisonhöhepunkt folgt schneller als sonst. Vor den deutschen Meisterschaften sieht Lagenspezialist Philip Heintz die Neuerungen kritisch. Sie bergen aus seiner Sicht eine Gefahr. - weiter


  • 14.06.2017

DHB-Team müht sich zum Gruppensieg in der EM-Quali

Torwurf

Das war anstrengend: Erschöpfte deutsche Handballer haben sich in Portugal den Gruppensieg in der EM-Qualifikation erkämpft. Das verschafft der bereits zuvor qualifizierten DHB-Auswahl Vorteile für die Auslosung der Endrunde. - weiter


  • 14.06.2017

Ronaldo weist Vorwurf des Steuerbetrugs zurück

Cristiano Ronaldo

Ein Ermittlungsrichter muss in Madrid entscheiden, ob Cristiano Ronaldo wegen Steuerbetrugs in Höhe von 14,7 Millionen Euro auf die Anklagebank muss. Von Medien und Fans in Spanien erhielt der Weltfußballer vorerst keine Unterstützung - ganz im Gegenteil. - weiter


  • 14.06.2017

Federer misslingt mit Niederlage gegen Haas das Comeback

Trost

Damit hatte Tommy Haas selbst kaum gerechnet. Der 39-Jährige steht im Viertelfinale des Rasen-Tennisturniers von Stuttgart - nach einem Sieg über die frühere Nummer eins Roger Federer. «Es ist schwierig, Worte zu finden», sagte der deutsche Altmeister. - weiter


  • 14.06.2017

Wasserspringer Hausding holt Silber vom Ein-Meter-Brett

Zweiter

Am Montag war er nach dem achten Platz im Team-Event noch enttäuscht, nun hatte Patrick Hausding Grund zur Freude. Die Silbermedaille vom Ein-Meter-Brett soll jedoch nicht der letzte Erfolg bei der EM in Kiew bleiben. - weiter


  • 14.06.2017

Letztes DFB-Training vor Abflug zum Confed Cup

Nationalmannschaft

Reicht der Crashkurs für Löws Perspektivteam? Am Donnerstag fliegt die junge Nationalmannschaft nach Russland. Zuversicht, aber auch Fragezeichen begleiten das Confed-Cup-Experiment. Der Verbandschef hofft, dass Deutschlands Talent-Garde um den Titel mitspielen kann. - weiter


  • 14.06.2017

Nicht immer verlieren ARD und ZDF - aber immer öfter

Fernsehrechte

Olympia, Länderspiele, Champions League: ARD und ZDF sind beim Wettbieten um TV-Rechte zuletzt einige Male leer ausgegangen. Was passiert mit den eingesparten Millionen? - weiter


  • 14.06.2017

Mischa Zverev erster deutscher Viertelfinalist in Stuttgart

Weiter

In einem langen Rasen-Match schaffte Philipp Kohlschreiber den Einzug in das Viertelfinale des Tennis-Turniers von Stuttgart. Mischa Zverev steht ebenfalls unter den besten Acht. - weiter


  • 14.06.2017

Rumäniens Verband erwägt Rauswurf von Nationaltrainer Daum

Daum und Burleanu

Die WM-Qualifikation ist für Christoph Daums Rumänen weit entfernt. Jetzt prüft der Verband die Zukunft des Nationaltrainers, Trennung nicht ausgeschlossen. Den früheren Bundesliga-Coach bringen die Spekulationen gewaltig in Rage. - weiter


  • 14.06.2017

ALBA verpflichtet Spanier Garcia Reneses als neuen Trainer

Trainerlegende

Berlin (dpa) - Der Spanier Alejandro «Aito» Garcia Reneses wird neuer Trainer beim Basketball-Bundesligisten ALBA Berlin. Wie der Verein mitteilte, erhält der 70-Jährige einen Zweijahresvertrag. «Aito verkörpert die perfekte Kombination aus Talentförderung und sportlichem - weiter


  • 14.06.2017

Was die DFB-Elf in Sotschi erwartet

«Fischt»-Arena

An Luxus und Komfort wird es der deutschen Nationalmannschaft beim Confed Cup in Russland kaum mangeln. Für zwei Gruppenspiele wohnt das DFB-Team unter Palmen an der «russischen Riviera». Der Badeort Sotschi hat seit Olympia Erfahrung mit großen Sportevents. - weiter


  • 14.06.2017

117. US Open: Rekordprämie, Kaymer, Jäger und hohes Gras

Martin Kaymer

Rekord bei der US Open: Erstmals spielen die besten Golfer der Welt in Erin Hills um ein Gesamtpreisgeld von zwölf Millionen Dollar. Auch zwei Deutsche sind beim Major im US-Bundesstaat Wisconsin am Start. - weiter


  • 13.06.2017

Symbol nach Terror: Französische Fans singen britische Hymne

Hymne

Paris (dpa) - Als Zeichen der Solidarität nach den Anschlägen von Manchester und London haben französische Fußballfans vor dem Länderspiel gegen England (3:2) die Hymne der Gäste mitgesungen. Auf Fernsehbildern des Senders TF1 war zu - weiter


  • 13.06.2017

Olympiasieger Röhler siegt wieder mit Topweite

Thomas Röhler

Speerwurf-Ass Thomas Röhler hat die Serie seiner starken Würfe im finnischen Turku fortgesetzt. Mit 88,26 Metern siegte er vor dem Offenburger Johannes Vetter. - weiter


  • 13.06.2017

Haas im Achtelfinale von Stuttgart

Tommy Haas

Bei seiner Abschiedstour zeigt Tommy Haas in Stuttgart tolles Tennis und veredelt die gute Bilanz der deutschen Starter. Sein Sieg in der ersten Runde beschert ihm nun ein Duell mit dem Superstar des ATP-Turniers - der zugleich ein guter Kumpel des 39-Jährigen ist. - weiter


  • 13.06.2017

Sky sichert sich exklusive Champions-League-Rechte

TV-Sender

Jubel bei Sky und DAZN, Enttäuschung beim ZDF. Die UEFA hat die Medienrechte der Champions League neu vergeben. Das führt zu einem Einschnitt. - weiter


  • 13.06.2017

Confed-Cup-Foto als WM-Anreiz: Löw-Team hochmotiviert

Team-Foto

Die letzte Vorbereitungsphase läuft. Bundestrainer Löw sieht trotz starker Gegner «kein Risiko» im Abenteuer Confed Cup. Seine Perspektivspieler sind hochmotiviert. Wagner und Co. wollen auch auf dem WM-Mannschaftsfoto 2018 wieder auftauchen. Einer muss passen. - weiter


  • 13.06.2017

Fußballstar Ronaldo des Steuerbetrugs beschuldigt

Cristiano Ronaldo

Die Erfolgssträhne ist für Cristiano Ronaldo nach vielen Toren und Titeln vorerst wohl vorbei. Die spanische Staatsanwaltschaft wirft dem Weltfußballer Steuerbetrug in Millionenhöhe vor. CR7 droht eine Haftstrafe. Und LaLiga eine Massenflucht der Stars? - weiter


  • 13.06.2017

Leverkusens Tah fällt für U-21-EM aus - Anton nachnominiert

Verletzt

Bei der EM 2016 profitierte er noch vom Aus für Antonio Rüdiger - nun ist Jonathan Tah der große Pechvogel. Wegen einer Adduktorenblessur verpasst er die U21-EM. Für ihn rückt Waldemar Anton ins Aufgebot. - weiter


  • 13.06.2017

Gojowczyk erreicht Achtelfinale in Stuttgart

Philipp Kohlschreiber

Stuttgart (dpa) - Vorjahresfinalist Philipp Kohlschreiber hat beim Tennisturnier in Stuttgart den Einzug ins Achtelfinale geschafft. Beim Stand von 6:1 und 30:15 im zweiten Satz für Kohlschreiber gab Marcos Baghdatis aus Zypern verletzt auf. Zwei - weiter


  • 13.06.2017

Löw: In Russland «auch hinter die Kulissen» schauen

Joachim Löw

Die letzte Vorbereitungsetappe beginnt in Frankfurt. Joachim Löw wagt ein spezielles Experiment beim Confed Cup in Russland. Ein Risiko sieht der Bundestrainer nicht. Die Enttäuschung vieler Fans und der Gastgeber über fehlende Stars kann er trotzdem verstehen. - weiter


  • 13.06.2017

Griezmann verlängert bei Atlético Madrid bis 2022

Antoine Griezmann

Madrid (dpa) - Der französische Fußball-Nationalspieler Antoine Griezmann (26) hat seinen Vertrag beim spanischen Verein Atlético Madrid vorzeitig um eine weitere Spielzeit bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Das teilte der Tabellendritte der abgelaufenen Saison - weiter


  • 13.06.2017

Golden State Warriors holen NBA-Titel

MVP

Kevin Durant hatte seiner Mutter den NBA-Titel schon lange versprochen. In seiner ersten Saison bei den Golden State Warriors hat der Basketball-Olympiasieger sein Ziel erreicht - und es den Kritikern gezeigt. - weiter


  • 13.06.2017

French-Open-Champion Nadal: Federers Spielpause «riskant»

Rafael Nadal

Paris (dpa) - Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal (31) hat die mehr als zweimonatige Spielpause seines Rivalen Roger Federer als gewagt bezeichnet. «Was Federer gemacht hat, ist riskant», sagte Nadal nach seinem French-Open-Sieg in Paris. - weiter


  • 13.06.2017

«Mentalitätsmonster» Selke will den U21-Titel

Davie Selke

Davie Selke hat eine enttäuschende Saison bei RB Leipzig hinter sich. Nun hofft er bei Hertha BSC auf einen Neustart. Vorher ist aber der Europameistertitel mit der U21 sein großes Ziel. Nationaltrainer Stefan Kuntz setzt auf eine besondere Stärke seines Stürmers. - weiter


  • 13.06.2017

Quartier-Entscheidung für WM nach Confed Cup

Bundestrainer

Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw will die organisatorischen Erfahrungen beim Confederations Cup in Russland entscheidend einfließen lassen in die Quartierentscheidung für die Fußball-WM 2018. «Jetzt sehen wir noch Sotschi. Wir können nochmal die Entfernungen zwischen - weiter


  • 12.06.2017

Struff bei Rasenturnier in Stuttgart eine Runde weiter

Mischa Zverev

Drei deutsche Profis sind mit Siegen in das Tennisturnier in Stuttgart gestartet. Die beiden Publikumslieblinge Tommy Haas und Roger Federer steigen bei dem Rasenevent erst später ein. - weiter


  • 12.06.2017

Käpt'n Draxler in neuer Rolle - Vertrauen zurückzahlen

Kapitän

Fast alle Weltmeister pausieren in diesem Turniersommer - Julian Draxler nicht. Für den 23-Jährigen ist der Confed Cup in Russland besonders wichtig. Der Bundestrainer hat Spezielles mit ihm vor. - weiter


  • 12.06.2017

Nadals Erfolgsgeheimnis: Ständiger Kampf gegen die Zweifel

Rafael Nadal

Es war eine der beeindruckendsten Vorstellungen in der Geschichte des Tennissports. Die Art und Weise, wie Rafael Nadal zum zehnten Mal in Paris gewann, war phänomenal. Doch der Weg zur Unsterblichkeit ist selbst für einen wie Nadal voll von Zweifeln. - weiter


  • 12.06.2017

Vor Tour-Start: Buchmann «bei den Allerbesten angekommen»

Tour-Hoffnung

Plateau de Solaison (dpa) - Viele Jahre hat Deutschland auf einen starken Rundfahrer gewartet. Emanuel Buchmann könnte diese Lücke schließen. Bei der Tour-Generalprobe in Frankreich hielt er nicht nur mit den Stars der Branche - weiter


  • 12.06.2017

Bamberg feiert Meister-Party: «Main-Donau-Kanal trinken»

Meisterfeier

Brose Bamberg muss seine Meistermannschaft umbauen. Die Stars haben sich längst für europäische Spitzenteams empfohlen. Auf Coach Trinchieri wartet viel Arbeit. Ausgerechnet der FC Bayern könnte als Schrittmacher in eine neue Ära dienen. - weiter


  • 12.06.2017

Pittsburgh Penguins gewinnen erneut den Stanley Cup

Champions

In der NHL-Finalserie kommt Tom Kühnhackl zwar nicht zum Einsatz, trotzdem darf sich der Eishockey-Nationalspieler wieder Stanley-Cup-Sieger nennen. Das hat noch kein Deutscher geschafft. - weiter


  • 12.06.2017

Wenn auch das Eis nicht will: Vettel hin- und hergerissen

Ferrari-Pilot

Erstmal ein paar Schlucke Milch. Nur konnte Sebastian Vettel nach dem ersten Rennen 2017 ohne Siegerpodest und Schampus seine Aufholjagd noch nicht richtig einordnen. Das übernahm Hamilton für den deutschen WM-Spitzenreiter. - weiter


  • 12.06.2017

USA muss nach 1:1 in Mexiko weiter um WM-Ticket zittern

Mexiko - USA

Die US-Fußballer mühen sich nach dem Fehlstart weiter durch die WM-Qualifikation. Das 1:1 beim großen Rivalen Mexiko wird als Erfolg verbucht. Klinsmann-Nachfolger Bruce Arena gibt sich optimistisch. Doch die Konkurrenz kann schon bald wieder vorbeiziehen. - weiter


  • 12.06.2017

Die Lehren aus dem Großen Preis von Kanada

Sieger

Montréal (dpa) - Der Vorsprung von WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel ist geschmolzen. Mit seinem sechsten Kanada-Sieg meldete sich Verfolger Lewis Hamilton im Titelduell nach dem Einbruch in Monte Carlo eindrucksvoll zurück. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister war im - weiter


  • 11.06.2017

Spanien und Italien gleichauf - Irre Spiele in Europa

David Silva

In Europas WM-Quali ist noch keine Entscheidung gefallen. Italien und Spanien liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Neben Deutschland hat auch Polen gute Chancen auf das WM-Ticket. England lässt Punkte liegen, ein schwedischer Hammer trübt Hollands Hoffnungen. - weiter


  • 11.06.2017

Hamilton schlägt mit Sieg zurück - Vettel rettet Platz vier

Jubel

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit seinem sechsten Sieg beim Grand Prix von Kanada im WM-Titelkampf zurückgeschlagen. Ferrari-Star Sebastian Vettel verpasst nach Unfallpech erstmals in diesem Jahr das Podium. - weiter


  • 11.06.2017

Brose Bamberg zum neunten Mal deutscher Meister

Meistertrainer

Brose Bamberg ist eine Klasse für sich. Die Oberfranken holen gegen Außenseiter EWE Baskets Oldenburg ihre neunte Meisterschaft. Das entscheidende Duell ist zunächst ein hartes Stück Arbeit. Baumeister Trinchieri bleibt seinem Aufsichtsratsboss zufolge in Bamberg. - weiter


  • 11.06.2017

Sechstligist gegen BVB - Chemnitz gegen Bayern

Auslosung

Der Drittligist Chemnitzer FC jubelt über das Los FC Bayern, der südbadische Verbandsligist 1. FC Rielasingen-Arlen freut sich auf Borussia Dortmund. Die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal hat reizvolle Duelle ergeben - auch eines zwischen Vater und Sohn. - weiter


  • 11.06.2017

Nadal gewinnt zum zehnten Mal die French Open

Triumph

Wow, was war das denn? Mit einer Tennis-Demonstration der Extraklasse hat sich Rafael Nadal in Paris den zehnten Titel gesichert und damit bei den French Open Geschichte geschrieben. Die Dominanz von Nadal war für den Schweizer Stan Wawrinka erdrückend. - weiter


  • 11.06.2017

Rhein-Neckar Löwen feiern emotionale Meister-Party

Feierstunde

Die Rhein-Neckar Löwen feiern mit ihren Fans den zweiten Meistertitel der Vereinsgeschichte. Bei der großen Sause in Mannheim wird es einige Male sehr emotional. Einer ihrer besten Spieler dankt ab. Nicht nur deshalb dürfte die kommende Saison kompliziert werden. - weiter


  • 11.06.2017

FC Bayern verpflichtet Serge Gnabry

Serge Gnabry

Der FC Bayern verpflichtet für die neue Saison den dritten deutschen Nationalspieler. Serge Gnabry kommt von Werder Bremen. Der 21-Jährige soll eine entscheidende Rolle beim Umbruch einnehmen. - weiter


  • 11.06.2017

Löw lobt und mahnt und spendiert freie Tage nach 7:0-Sieg

Nationalmannschaft

Am Ende einer runden Woche mit vielen Länderspiel- und Tordebüts wächst bei Löw und seinen Talenten die Lust auf den Confed Cup. Da warten freilich «andere Kaliber» als Sparringspartner San Marino. Der erste Gewinner heißt Wagner. Ein paar Pfiffe sorgen für Unmut. - weiter


  • 11.06.2017

Lettin Ostapenko erobert Paris: «süchtig nach Risiko»

Sensationssiegerin

Jelena Ostapenko - diesen Namen sollte man sich merken. Mit 20 Jahren holte sich die Lettin den Titel bei den French Open. Immer volle Pulle heißt ihr Motto, mit dem sie schon in drei Wochen in Wimbledon wieder für Furore sorgen will. - weiter


  • 11.06.2017

30 000 Fans verabschieden in Jamaika Usain Bolt

Abschiedsmeeting

Kingston (dpa) - Mit einem bewegenden Volksfest im Nationalstadion von Kingston ist Jamaikas Leichtathletik-Legende Usain Bolt von seinen Fans verabschiedet worden. Der 30-Jährige gewann am Samstag sein letztes Rennen in der Heimat - doch der - weiter


  • 11.06.2017

Joachim Löw: «Mit einem sehr guten Gefühl zum Confed Cup»

Dirigent

Der deutische Sieg in der WM-Qualifikation gegen San Marino stimmte Bundestrainer Joachim Löw zufrieden. Der Auftritt seiner jungen Mannschaft ließ ihn zuversichtlich Richtung Confederations Cup blicken. - weiter


  • 11.06.2017

Schweinsteiger und Chicago Fire weiter stark in MLS

Chicago Fire - Atlanta United

Bastian Schweinsteiger und Chicago Fire sind in der Major League Soccer derzeit nur schwer zu schlagen. Das 2:0 gegen Atlanta United war der siebte Sieg nacheinander. Der frühere Nationalmannschaftskapitän trug maßgeblich zum Erfolg bei. - weiter


  • 11.06.2017

Das bringt der Tag in Paris

Favorit

Am letzten Tag der French Open wird der Sieger bei den Herren gekürt. Rafael Nadal greift in Paris nach seinem zehnten Titel, trifft in Stan Wawrinka aber auf einen starken Gegner. - weiter


  • 11.06.2017

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Kanada

Lewis Hamilton

Montréal (dpa) - Die Formel-1-Strecke auf der Île Notre Dame von Montréal ist nicht nur wegen ihrer Insellage besonders. Der Kurs mit langen Geraden und äußerst engen Kurven sowie einer finalen Schikane stellt höchste - weiter


  • 11.06.2017

Neunte Meisterschaft ganz nah: Bamberg vor Krönung

Andrea Trinchieri

Brose Bamberg ist nur noch einen Schritt von der neunten Meisterschaft entfernt. Außenseiter EWE Baskets Oldenburg will sich gegen den Serienmeister auflehnen. Bei den Bambergern gibt es im Hintergrund Klärungsbedarf. - weiter


  • 10.06.2017

Heimrekord für Löw beim Torspaß gegen San Marino

Kantersieg

Das war wie erwartet eine einseitige Angelegenheit. Im letzten Spiel vor dem Confederations Cup besiegt die junge DFB-Auswahl die Amateure aus San Marino in der WM-Qualifikation mit 7:0. Die Spielfreude ist überzeugend: Sinnbild dafür ist Dreifachtorschütze Wagner. - weiter


  • 10.06.2017

Dramatische Schlussphase: Schottland und England spielen 2:2

Remis

Späte Tore und Dramatik in der WM-Qualifikation. England gibt erst den Sieg gegen Schottland aus der Hand und schafft dann mit Glück und Geschick noch ein Remis. In Deutschlands Gruppe ist Nordirland klar auf Playoffkurs. - weiter


  • 10.06.2017

Hamilton holt Pole Position - Vettel zweiter

Pole-Position

Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat Startplatz eins in Kanada verpasst. In einer spannenden Qualifikation muss er sich Lewis Hamilton geschlagen geben. Der Mercedes-Star zieht mit seinem Idol Ayrton Senna gleich. - weiter


  • 10.06.2017

Lettin Ostapenko gewinnt die French Open

Stolz

Mit dieser Siegerin hatte im Vorfeld niemand gerechnet. Doch nach zwei Wochen in Paris gewann Jelena Ostapenko nicht unverdient den Titel bei den French Open. In ihrer lettischen Heimat löste der Sieg Jubelstürme aus. - weiter


  • 10.06.2017

Werth ist auch mit ihrem Zweitpferd nicht zu schlagen

Siegerin

Die erste Entscheidung bei den deutschen Meisterschaften in Balve ist gefallen. Nach dem Titel im Grand Prix Special winkt der sechsmaligen Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth noch ein Erfolg. - weiter


  • 10.06.2017

Oranje hofft - Frankreichs «Katastrophen-Szenario»

Später Sieg

Die Niederlande können nach einem Pflichtsieg beim Debüt von Coach Dick Advocaat wieder auf die WM-Teilnahme hoffen - auch dank der Routiniers Robben und Sneijder. Für zusätzliche Spannung in der Gruppe A sorgt ein Last-Minute-Traumtor von Schwedens Ola Toivonen. - weiter


  • 10.06.2017

Irving und James führen Cavaliers zum Sieg gegen Warriors

Rückstand verkürzt

Die Titel-Entscheidung in der nordamerikanischen Basketball-Profilliga NBA ist vertagt: Die Cleveland Cavaliers gewinnen gegen die Golden State Warriors das vierte Final-Spiel und verhindern einen Durchmarsch der Kalifornier zum Titel. - weiter


  • 10.06.2017

Schalke-Clubchef: Unser Anspruch ist die Champions League

Clemens Tönnies

In der Fußball-Bundesliga ist Domenico Tedesco noch ganz neu. Doch die Erwartungen an das Trainertalent beim FC Schalke 04 sind enorm. Sein Oberboss Clemens Tönnies lobt ihn in den höchsten Tönen. - weiter


  • 10.06.2017

Ex-Leverkusener Coach Roger Schmidt geht nach China

Roger Schmidt

Peking (dpa) - Der ehemalige Leverkusener Cheftrainer Roger Schmidt wechselt nach China. Der Fußball-Lehrer unterschrieb beim Erstligisten Beijing Guoan einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Schmidt sei «ein hervorragender Vertreter der jungen Garde von deutschen Trainern», hieß es in - weiter


  • 10.06.2017

DFB-Elf vor Schützenfest gegen San Marino

Vorbereitung

Im WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino geht es nur um die Höhe des Sieges von Weltmeister Deutschland. Nach drei Erfolgen mit 27:0 Toren gegen die Kicker aus dem Zwergstaat könnte es einige Tordebütanten geben. Nur vier Akteure trafen schon für das Löw-Team. - weiter


  • 10.06.2017

Spitzenreiter Vettel gegen Kanada-Experte Hamilton

Spitzenreiter

Sie ist in Kanada nicht so entscheidend wie auf manch anderen Strecken. Holen wollen Vettel und Hamilton die Pole aber gleichermaßen. Prognosen sind heikel: Der eine ist in Topform in einem starken Auto, der andere ist DER Montréal-Experte. - weiter


  • 10.06.2017

Das bringt der Tag in Paris

Favoritin

Bei den French Open wird die Siegerin im Damen-Wettbewerb gekürt. Für die Rumänin Simona Halep geht es dabei um mehr als nur den Titel in Paris. - weiter


  • 09.06.2017

Ronaldo schießt Portugal zu wichtigem WM-Quali-Sieg

Lettland - Portugal

Der neue niederländische Nationalcoach Dick Advocaat startet mit einem Erfolg in seine dritte Amtszeit. Portugal siegt souverän, Frankreich verliert durch ein spätes Gegentor. Eine Blamage erlebt der deutsche Coach Bernd Storck mit Ungarns Nationalmannschaft. - weiter


  • 09.06.2017

Vettel Zweiter beim ersten Training hinter Hamilton

Nicht optimal

Es sagt noch nicht all zuviel aus. Beim ersten Freitags-Training kommt Vettel im Ferrari an Hamilton im Mercedes nicht vorbei, beim zweiten auch nicht. Schnellster ist Räikkönen im zweiten Ferrari. - weiter


  • 09.06.2017

Stan Wawrinka erster Finalist bei French Open

Favorit

Rafael Nadal marschiert bei den French Open einfach weiter durch das Turnier. Auch Djokovic-Bezwinger Dominic Thiem konnte den Spanier in Paris nicht gefährden. Zum zehnten Titel bei seinem Lieblingsturnier fehlt Nadal jetzt nur noch ein Sieg gegen Stan Wawrinka. - weiter


  • 09.06.2017

Wagner stürmt gegen San Marino

Alles im Blick

13:0, 6:0, 8:0: Joachim Löw kennt sich mit Schützenfesten gegen San Marino aus. Die Generalprobe des neuformierten Nationalteams für den Confed Cup will nicht nur Teamsenior Wagner für sein Tordebüt nutzen. Die jungen Spieler «brennen» - und sie peilen ehrgeizige Ziele an. - weiter


  • 09.06.2017

IOC-Spitze schlägt Doppelvergabe der Sommerspiele vor

IOC-Präsident

Die Gelegenheit ist nach Einschätzung von IOC-Präsident Bach einfach zu günstig, um sie verstreichen zu lassen. Die Olympischen Spiele 2024 und 2028 werden aller Wahrscheinlichkeit nach auf einen Schlag vergeben. Offen ist, ob Paris oder Los Angeles anfängt. - weiter


  • 09.06.2017

Leverkusen stellt neuen Coach vor - Medien: Herrlich kommt

Vorstellung

Mehr als drei Wochen nach dem Saisonende hat Bayer Leverkusen einen neuen Trainer gefunden. Heiko Herrlich ist eine überraschende Lösung, im Nachhinein aber auch eine nachvollziehbare. - weiter


  • 09.06.2017

«Bild»: Weinzierl vor Ablösung auf Schalke

Nachfolger

Plötzlich ging es ganz schnell: Der FC Schalke 04 hat die Trennung von Trainer Markus Weinzierl bekanntgegeben - nach nur einem Jahr. Jetzt kommt ein Trainer-Aufsteiger: Domenico Tedesco. - weiter


  • 09.06.2017

Dauphiné: Porte neuer Spitzenreiter - Starker Froome

Führender

La-Motte-Servolex (dpa) - Radprofi Richie Porte ist neuer Träger des Gelben Trikots bei der 69. Auflage des Critérium du Dauphiné. Der Australier verdrängte auf der ersten schweren Bergetappe den Belgier Thomas de Gendt von - weiter


  • 09.06.2017

Geläuterte Simona Halep vor Doppel-Coup

Simona Halep

Es ist ein Finale, mit dem vor den French Open niemand gerechnet hätte. Simona Halep geht als Favoritin ins Endspiel gegen Jelena Ostapenko, doch die Lettin weiß ihre Heimat hinter sich. Selbst der Präsident gratulierte zu den bisherigen Erfolgen. - weiter


  • 09.06.2017

Nationalstürmer Gomez bleibt beim VfL Wolfsburg

Stürmerstar

Nach dem Bundesliga-Verbleib über die Relegation beginnt jetzt beim VfL Wolfsburg der Umbruch. Die wichtigste Personalie ist geklärt - und viel Geld für Neuverpflichtungen in der Kasse. - weiter


  • 09.06.2017

THW Kiel: Trainer und Manager bleiben

Alfred Gislason

Kiel (dpa) - Handball-Rekordmeister THW Kiel hält trotz enttäuschender Saisonleistungen an seiner Führungsmannschaft fest. Trainer Alfred Gislason und Manager Thorsten Storm waren in den vergangenen Monaten in die Kritik geraten. «Die stehen nicht zur Diskussion. - weiter


  • 09.06.2017

Hoffenheim: Coach Nagelsmann und Sportchef Rosen verlängern

Verlängerungen

Vorerst kein FC Bayern und auch kein anderer großer Verein: Erfolgstrainer Julian Nagelsmann hat seinen Vertrag in Hoffenheim langfristig verlängert. Mit ihm bleibt auch sein engster Vertrauter. - weiter


  • 09.06.2017

Mustafi vor Confed Cup: «Fahren dorthin, um zu gewinnen»

Shkodran Mustafi

Herzogenaurach (dpa) - Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi hat vor dem Start des Confed Cups in Russland den Titel als Ziel ausgegeben. «Das Turnier ist stark besetzt, aber wir fahren schon dorthin, um zu gewinnen. Der Confed-Cup-Titel - weiter


  • 09.06.2017

Pittsburgh nur noch einen Sieg vom Stanley-Cup entfernt

Erfolgreich

Tom Kühnhackl ist wieder fit, kommt im fünften Spiel des NHL-Finals aber nicht zum Einsatz. Ohne den deutschen Eishockey-Nationalspieler feiern die Pittsburgh Penguins einen Kantersieg. Von einer Vorentscheidung will der Titelverteidiger aber noch nichts wissen. - weiter


  • 09.06.2017

Darüber wird auch noch geredet im Formel-1-Fahrerlager

Chase Carey

Montréal (dpa) - Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton: Die siebte Runde im packenden Duell um den Formel-1-Titel steht bevor. Aber was passiert sonst noch im Fahrerlager des Großen Preises von Kanada, und worüber wird auch - weiter


  • 09.06.2017

Das bringt der Tag in Paris

Rafael Nadal

Bei den French Open stehen die Halbfinal-Partien bei den Herren an. Anders als bei den Damen haben sich mit Ausnahme von Novak Djokovic alle Favoriten durchgesetzt. - weiter


  • 09.06.2017

So-gut-wie-Meister Bamberg erwartet «große Schlacht»

Siegessicher

Bamberg soll beben. Die Brose-Basketballer wollen vor heimischer Kulisse den letzten Schritt zur neunten Meisterschaft machen. Alles nur noch Formsache für den Serienchampion? Die Antwort ist keine wirkliche Überraschung. - weiter


  • 08.06.2017

Speerwurf-Olympiasieger Röhler siegt in Rom

Nervenstark

Der Mann hat Nerven. Im letzten Versuch übertrumpft Speerwurf-Ass Thomas Röhler mit 90,06 Meter noch seinen deutschen Rivalen Johannes Vetter. Ein starkes Diamond-League-Debüt erlebt in Rom Konstanze Klosterhalfen als Dritte über 1500 Meter. - weiter


  • 08.06.2017

Ausnahmeturnerin Seitz unwiderstehlich: noch ein Titel

Ausnahmeturnerin

Immer wieder Elisabeth Seitz. Die Stuttgarterin gewinnt drei der fünf deutschen Turn-Titel und ist nur noch einen Sieg von der uralten Rekordmarke entfernt. Marcel Nguyen macht in Abwesenheit des schwer verletzten Lukas Dauser seinen siebten Erfolg am Barren perfekt. - weiter


  • 08.06.2017

Lettin Ostapenko erste Finalistin in Paris

Finalistin

Jelena Ostapenko eilt in Paris einfach weiter von Sieg zu Sieg. Nach einer furiosen Vorstellung gegen Timea Bacsinszky steht die Lettin bei den French Open im Endspiel. Es war ein perfekter Geburtstag für die jetzt 20-Jährige. Jetzt wartet Simona Halep. - weiter


  • 08.06.2017

Vettel: Neuer Vertrag bei Ferrari zählt im Moment nicht

Ferrari-Pilot

Nur der Titel. Kein Gedanke an einen neuen Vertrag. So will Vettel es in diesem Jahr schaffen. Dass er einen neuen Kontrakt hinten anstellt, erscheint selbst ihm ein bisschen komisch. - weiter


  • 08.06.2017

Bierhoff: Wird auch gegen San Marino attraktiv

Bestens gelaunt

Von Kopenhagen nach Franken: Auf der zweiten Station hat Joachim Löw endlich seinen kompletten Confed-Cup-Kader beisammen. Umschalten auf WM-Qualifikation ist angesagt, auch wenn es in Nürnberg nur gegen einen Fußballzwerg geht - und das Fan-Interesse begrenzt ist. - weiter


  • 08.06.2017

Gnabry spielt nicht mehr für Werder Bremen

Serge Gnabry

Werder Bremen war für Serge Gnabry nur eine Zwischenstation. Nach nur einem Jahr verlässt der Angreifer den Fußball-Bundesligisten. Da zuvor Davie Selke absagte, erhöhen sich die Chancen für einen Routinier. - weiter


  • 08.06.2017

Keine Zeit zum Auspannen für Ronaldo

Cristiano Ronaldo

Auf Cristiano Ronaldo und seine Portugiesen wartet in der WM-Qualifikation eine knifflige Aufgabe. Dringend einen Sieg benötigen die Niederlande mit ihrem neuen Trainer Dick Advocaat. - weiter


  • 08.06.2017

«Wunder-Thiem» fordert Sandplatz-Titan Nadal

Dominic Thiem

Erst Djokovic, jetzt Nadal? Dominic Thiem steht bei den French Open zum zweiten Mal im Halbfinale. Nun wartet der beste Sandplatz-Spieler der Welt auf den Österreicher. - weiter


  • 08.06.2017

Bambergs Meisterfeier steht kurz bevor

Überragend

Brose Bamberg ist von den Baskets Oldenburg nicht zu stoppen. Der deutsche Serienmeister kann die nächste Feier vorbereiten. Nur noch ein Heimsieg fehlt. - weiter


  • 08.06.2017

NBA-Finals: Golden State fehlt nur ein Sieg zum Titel

Stark

Die Golden State Warriors haben auch das dritte Spiel der NBA-Finalserie gegen Titelverteidiger Cleveland gewonnen. In den letzten Minuten dreht Kevin Durant mit seinem Team noch die Partie. - weiter


  • 08.06.2017

Die Herausforderungen beim Formel-1-GP in Montréal

Lewis Hamilton

Es ist eine neue Erfahrung. Drei Jahre dominierte Mercedes die Formel 1. 2017 ist es anders. Die Silberpfeile fahren Ferrari hinterher. Nicht immer, aber immer öfter. Derzeitiges Gegenmittel: Harte Arbeit, Kampfgeist-Beschwörung und Attacke-Modus. - weiter


  • 08.06.2017

Das bringt der Tag in Paris

Jelena Ostapenko

Bei den French Open stehen die Halbfinal-Partien bei den Damen an. Obwohl ausgeschieden, wird auch Angelique Kerber die Begegnungen in Paris genau verfolgen. - weiter


  • 08.06.2017

DFB-Team zieht nach Franken um

DFB-Team

Herzogenaurach (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw beendet den Abstecher nach Kopenhagen und schaltet im fränkischen Herzogenaurach auf Punktspiel um. Auf dem Trainingsplatz des DFB-Ausrüsters Adidas startet am Nachmittag die Vorbereitung des deutschen Confed-Cup-Aufgebotes für das - weiter


  • 07.06.2017

Dauser-Verletzung trübt Stimmung beim Turnfest

Publikumsliebling

Eine schwere Verletzung von Lukas Dauser trübt die Turnfest-Atmosphäre. Nach der Ringe-Übung muss der Meister aus der Halle getragen werden. Elisabeth Seitz sammelt weiter deutsche Meistertitel. Die Stuttgarterin holt am Stufenbarren ihren 18. Sieg. - weiter


  • 07.06.2017

Bamberg nach zweitem Sieg vor erneuter Meisterschaft

Dribbling

Bamberg ist nicht zu stoppen. In Oldenburg spielte der Basketball-Titelträger meisterlich auf. Nur noch ein Heimsieg fehlt. - weiter


  • 07.06.2017

Thiem deklassiert Djokovic in Paris

Souverän

Dominic Thiem ist der Mann der Stunde in Paris. Zum ersten Mal gelang ihm ein Sieg gegen Titelverteidiger Novak Djokovic. Im Halbfinale wartet nun Sandplatz-König Rafael Nadal auf den Österreicher. Bei den Damen kämpfen Simona Halep und Karolina Pliskova um Platz eins. - weiter


  • 07.06.2017

Löw nach Dänemark-Test beruhigt und überrascht

Junges Team

In Kopenhagen wird Optimismus für das gewagte deutsche Sommer-Experiment geweckt. Die jungen Spieler wollen sich nicht nur für die WM 2018 empfehlen. Sie wollen auch den schnellen Erfolg. Neu-Kapitän Draxler sorgt mit Regenborgen-Binde für Aufmerksamkeit. - weiter


  • 07.06.2017

BVB holt Maximilian Philipp aus Freibug

Maximilian Philipp

Die Mitbewerber RB Leipzig und Tottenham Hotspur stiegen aus den Verhandlungen aus. Am Ende war nur der BVB bereit, für den Freiburger Philipp eine üppige Transfersumme zu zahlen. Doch beim Revierclub war die Not nach dem Ausfall eines Stars besonders groß. - weiter


  • 07.06.2017

French Open: Nadal im Halbfinale

Souverän

Dominic Thiem ist der Mann der Stunde in Paris. Zum ersten Mal gelang ihm ein Sieg gegen Titelverteidiger Novak Djokovic. Im Halbfinale wartet nun Sandplatz-König Rafael Nadal auf den Österreicher. - weiter


  • 07.06.2017

Politiker kritisieren Fußball-WM in Katar

Volker Kauder

Deutsche Politiker gehen auf Distanz zur umstrittenen Fußball-WM 2022 in Katar. In anderen Sportarten wird bereits über Alternativen zu dem Emirat als Gastgeberland nachgedacht. - weiter


  • 07.06.2017

Coach Bosz beim BVB unter Erfolgsdruck

Peter Bosz

So redegewandt wie Jürgen Klopp und Thomas Tuchel ist Peter Bosz nicht. Aber was die Spielphilosophie des neuen BVB-Trainers anbetrifft, gibt es durchaus Parallelen. Die gute Arbeit seiner Vorgänger ist für den Niederländer eine schwere Hypothek. - weiter


  • 07.06.2017

Mercedes macht sich auf «kniffliges Rennen» gefasst

Gebremste Erwartungen

Gewinnt Vettel erstmals in dieser Saison zwei Rennen nacheinander? Die Chancen scheinen nicht schlecht, selbst wenn die Montréal-Bilanz von Rivale Hamilton beeindruckend ist. Die Silberpfeile wollen zurückschlagen - ob sie es können, bleibt offen. - weiter


  • 07.06.2017

Bssketball-Finale: Spiel zwei von Oldenburg und Bamberg

Gewarnt

Nach dem klaren Sieg zum Auftakt will Brose Bamberg den zweiten Schritt zum neunten Meistertitel machen. Die EWE Baskets Oldenburg brauchen eine deutliche Steigerung zum Ausgleich. So oder so - es wird das einzige Spiel in Oldenburg bleiben. - weiter


  • 07.06.2017

Das bringt der Tag in Paris

French Open

Bei den French Open stehen gleich sechs Viertelfinal-Partien auf dem Programm. Fast alle Stars der Branche sind im Einsatz. - weiter


  • 06.06.2017

Kimmich rettet DFB-Team Start ins Sommer-Experiment

Torschuss

Kurz vor Schluss verhindert die neu formierte Nationalmanschaft eine Test-Niederlage in Dänemark. Bundestrainer Joachim Löw setzt sechs Neulinge ein und kann in der Vorbereitung für den Confederations Cup einige positive Dinge beobachten. - weiter


  • 06.06.2017

Stadiongala fasziniert 55 000 Turner

«Hau rein, Fabi!»

Bei der Stadiongala sind 55 000 Teilnehmer trotz regnerischen Wetters begeistert und verabschieden Fabian Hambüchen auf emotionale Art. Der Olympiasieger ist den Tränen nah. Die Kanzlerin sieht die Stadt Berlin im «Turnfieber». - weiter


  • 06.06.2017

Regen sorgt bei French Open wieder für Verzögerungen

Ausgeträumt

Bei den French Open rächt sich, dass es kein Stadion mit einem Dach gibt. Die Topstars Novak Djokovic und Rafael Nadal warteten deshalb am Dienstag vergeblich auf ihren Einsatz. Für Publikumsliebling Mladenovic kam das Aus, Lettin Ostapenko überrascht. - weiter


  • 06.06.2017

Draxler gegen Dänemark erstmals Kapitän

Kapitän

Kopenhagen (dpa) - Das 29. Länderspiel wurde für Julian Draxler zu einer ganz besonderen Ehre. Der erst 23 Jahre alte Weltmeister wurde von Bundestrainer Joachim Löw in Kopenhagen gegen Dänemark zum Kapitän befördert. Es war - weiter


  • 06.06.2017

Advocaat: WM-Qualifikation schwierig, aber machbar

Optimistisch

Im vergangenen Jahr hatte er Oranje verlassen und damit für Unmut gesorgt. Nun kehrt Trainer Dick Advocaat zurück. «Der kleine General» soll die Niederlande zur WM führen - keine leichte Aufgabe. - weiter


  • 06.06.2017

Medien: Wechsel von Ajax-Trainer Bosz zum BVB perfekt

Neuer BVB-Trainer

Peter Bosz soll beim BVB für neue Harmonie sorgen, verließ Ajax Amsterdam aber im Streit. Ähnlich wie sein Vorgänger Thomas Tuchel scheint auch er wenig pflegeleicht. Dennoch gibt es gute Gründe für seine Verpflichtung. - weiter


  • 06.06.2017

Löw plant Einsatz von Länderspiel-Neulingen

Beratung

Kopenhagen (dpa) - Joachim Löw wird wohl schon im ersten Vorbereitungsspiel auf den Confederations Cup einige der insgesamt sieben Länderspiel-Neulinge auf den Fußballplatz schicken. «Wichtig ist, dass jeder Einzelne, auch wenn er vielleicht zum ersten - weiter


  • 06.06.2017

Umfrage: Lewandowski bester Spieler der Saison

Robert Lewandowski

Berlin (dpa) - Bayern-Torjäger Robert Lewandowski ist nach Ansicht seiner Bundesliga-Kollegen der beste Feldspieler der Saison. Der polnische Fußball-Nationalspieler erhielt bei der Umfrage des Fachmagazins «Kicker» unter 248 Erstliga-Profis 25 Prozent der Stimmen. Zweiter wurde - weiter


  • 06.06.2017

Löws Experimentier-Team vorm Kaltstart

Testmodus

Ohne echte Vorbereitung tritt eine neu gemischte Nationalmannschaft zu einem Jubiläumsspiel in Dänemark an. Es wird ein großes Experiment mit offenem Ausgang. Bundestrainer Löw setzt andere Schwerpunkte: Er braucht einige neue Kräfte als Druck auf seine Weltmeister. - weiter


  • 06.06.2017

Nashville stürmt zum Ausgleich im Stanley-Cup-Finale

Nashville Predators

Die Stanley-Cup-Finalserie wird wieder spannend. Die Nashville Predators konnten mit zwei Siegen in Folge mit den Penguins gleichziehen. - weiter


  • 06.06.2017

Das bringt der Tag in Paris

Dominic Thiem

Die French Open gehen mit den Viertelfinals in die entscheidende Phase. Titelverteidiger Novak Djokovic steht dabei in Paris vor einem echten Härtetest. - weiter


  • 05.06.2017

Murray bei French Open ohne Mühe im Viertelfinale

Weltranglisten-Erster

Andy Murray ist bei den French Open weiter auf Kurs. Aber das war für den Briten am Montag nicht das Wichtigste. Murray dachte auch an die Opfer des erneuten Terroranschlages in London. - weiter


  • 05.06.2017

Grindel: Keine WM in einem Land, das Terror unterstützt

DFB-Chef

DFB-Präsident Reinhard Grindel meldet sich nach den jüngsten Vorwürfen gegen WM-Gastgeber Katar besorgt zu Wort. Zu weiteren Beratungen will er die Bundesregierung konsultieren. Sollten sich Terrorvorwürfe der Nachbarländer bestätigen, ist Boykott eine Option. - weiter


  • 05.06.2017

Löw startet Confed-Cup-Abenteuer - Test in Dänemark

Bundestrainer

Das Abenteuer beginnt für die «Light-Version» des Weltmeisters. Auf nur 150 Länderspiele kommt Joachim Löws Perspektivteam für den Confed Cup. In Dänemark geht es los - ohne den erkrankten Torjäger Werner, aber mit heißen Neulingen. Sie freuen sich auf «ein Riesenturnier». - weiter


  • 05.06.2017

Reservisten stören Schalker Sommerruhe - «Feigling»

Jewgen Konopljanka

Meyer und Konopljanka forcieren nach enttäuschenden Leistungen in dieser Saison offenbar ihren Abgang von Schalke 04 und sorgen damit für Unruhe. - weiter


  • 05.06.2017

Tischtennis-Star Boll scheitert an Ma Long

Niederlage

Die Heim-WM in Düsseldorf war für das deutsche Tischtennis unter dem Strich ein Erfolg. Auch wenn sportlich mehr drin gewesen wäre und über allem die Frage schwebt: Was kommt eigentlich nach Timo Boll? - weiter


  • 05.06.2017

Bamberg auf dem Weg zum Titel - Schröder: «Hervorragend»

Erfolgreich

Dank einer Basketball-Gala macht Brose Bamberg den ersten Schritt zum neunten Meistertitel. Pflichtgemäß warnen die Franken vor der Auswärtsaufgabe in Oldenburg. Zwei prominente Fans sind begeistert. - weiter


  • 05.06.2017

Talenteförderer Bosz soll beim BVB unterschreiben

Peter Bosz

Peter Bosz könnte beim BVB Nachfolger von Thomas Tuchel werden. Der bisherige Ajax-Coach kommt dem Anforderungsprofil nahe. Er bevorzugt Offensivfußball, arbeitet gern mit Talenten und spricht Deutsch. Da macht es auch nichts, dass seine Großmutter Schalke-Fan war. - weiter


  • 05.06.2017

«Zwei schöne Jahre» - Podolski verabschiedet sich

Lukas Podolski

Nach zwei Jahren verabschiedet sich Lukas Podolski von Galatasaray Istanbul. Auch wenn es zur Meisterschaft nicht reichte, spielte er sportlich eine gute Rolle und wurde zum Publikumsliebling. Grüße sendet auch ein junger, prominenter Fan aus Brasilien. - weiter


  • 05.06.2017

NBA-Finals: Golden State mit klarem Sieg in Spiel zwei

Kevin Durant

Die Golden State Warriors sind auf Titelkurs. Auch das zweite Finale gegen die Cleveland Cavaliers dominieren die Kalifornier angeführt von Stephen Curry und Kevin Durant. LeBron James setzt nach dem erneuten Frust auf ein ungewöhnliches Regenerationsprogramm. - weiter


  • 05.06.2017

Champions-League-Traum für Gensheimer und Paris geplatzt

Uwe Gensheimer

Uwe Gensheimer wollte seine erste Saison bei Paris St. Germain mit dem Gewinn der Champions League krönen. Doch am Ende jubelt Mazedoniens Topteam Vardar Skopje. Gensheimer bleibt nur ein Trostpreis. - weiter


  • 04.06.2017

Kroos & Co. feiern Titel mit Zehntausenden in Madrid

Party

Madrid (dpa) - Weltmeister Toni Kroos wirkte etwas müde, dafür hüpfte und tanzte Weltfußballer Cristiano Ronaldo mit seinem neuem Kurzhaarschnitt umso mehr. Die Profis von Real Madrid feierten den zwölften Champions-League-Titel mit Zehntausenden von Fans im Zentrum - weiter


  • 04.06.2017

Panik beim Public Viewing in Turin - 600 Verletzte

Verwüstung

Es ist eine Nacht von Chaos und Entsetzen. Tausende Fans von Juventus Turin geraten beim Public Viewing des Champions-League-Finals in Panik. Die Zahl der Verletzten ist immens. Wie konnte das passieren? - weiter


  • 04.06.2017

Nadal bei French Open mühelos im Viertelfinale

Kristina Mladenovic

Der Traum von einem französischen Sieg in Paris lebt weiter. Bei den Damen erreichte Publikumsliebling Kristina Mladenovic erstmals das Viertelfinale. Bei den Herren ist Gael Monfils weiter dabei. - weiter


  • 04.06.2017

Vardar Skopje gewinnt Champions-League

Champions

In einem dramatischen Champions-League-Finale setzt sich Vardar Skopje gegen Paris St. Germain knapp durch und bejubelt den ersten großen Titel in der Vereinsgeschichte. DHB-Kapitän Uwe Gensheimer geht mit den Franzosen leer aus. - weiter


  • 04.06.2017

Brose Bamberg deklassiert Oldenburg im ersten Basketball-Finale

Heimsieg

Das war eine Ansage des Serienmeisters. Titelverteidiger Brose Bamberg überrollt Herausforderer Oldenburg zum Auftakt der Bundesliga-Endspielserie. Ein Edelfan findet das 96:60 «super». - weiter


  • 04.06.2017

Tuchel-Berater: «Thomas geht nicht nach Leverkusen"

Thomas Tuchel

Leverkusen (dpa) - Thomas Tuchel wird nach Angaben seines Beraters in keinem Fall Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen. «Thomas geht nicht zu Bayer Leverkusen», sagte Olaf Meinking wenige Tage nach Tuchels Abschied bei Borussia Dortmund der - weiter


  • 04.06.2017

Witthöft bei French Open als letzte Deutsche raus

Ausgeschieden

Das war's. In Paris sind alle Deutschen raus. Als letzte scheiterte Carina Witthöft am Sonntag in der dritten Runde an der Tschechin Karolina Pliskova. Dabei hatte sie schon vor der Partie mit ungewohnten Hindernissen zu kämpfen. - weiter


  • 04.06.2017

Ovtcharov verpasst Viertelfinale der Tischtennis-WM

Niederlage

Im Achtelfinale ist für Deutschlands Nummer eins Dimitrij Ovtcharov bei der Tischtennis-WM in Düsseldorf Schluss. Für ihn setzt sich damit eine Reihe von Enttäuschungen bei Weltmeisterschaften fort. - weiter


  • 04.06.2017

Real feiert nach 4:1 König Ronaldo - Kroos: «Wahnsinn»

Held des Tages

Real Madrid bejubelt eine historische Nacht. Die erste Titelverteidigung in der Champions League ist der Höhepunkt der Ära um Superstar Ronaldo. Weltmeister Kroos trumpft groß auf - und ein früherer Weltfußballer setzt seine märchenhafte Karriere fort. - weiter


  • 04.06.2017

Dortmund vor Verpflichtung von Zagadou - Bosz Favorit?

Trainerkandidat

Düsseldorf (dpa) - DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund steht vor der Verpflichtung des französischen Abwehrspielers Dan-Axel Zagadou. Nach übereinstimmenden Medienberichten wechselt der Junioren-Nationalspieler ablösefrei von Paris St. Germain zum BVB. Laut Informationen des «Kicker» soll der Transfer - weiter


  • 04.06.2017

Historie und Stars: Bamberg gegen Oldenburg im Finale

2013

Wie 2013 treffen Brose Bamberg und die EWE Baskets Oldenburg im Endspiel der Basketball-Bundesliga aufeinander. Erneut ist der fränkische Serienmeister der große Favorit. Die Niedersachsen setzen vor allem auf ihren Anführer. - weiter


  • 04.06.2017

Wagner lässt Verbleib in Huddersfield offen

David Wagner

Berlin (dpa) - Nach dem überraschenden Aufstieg mit Huddersfield Town in die Premier League hat Fußball-Trainer David Wagner seinen Verbleib bei dem Club noch offen gelassen. «Nach jetzigem Stand bin ich nächste Saison Trainer in - weiter


  • 04.06.2017

NHL: Nashville dreht im Stanley-Cup-Finale auf: 5:1-Sieg

Stanley-Cup-Finale

Durch den ersten Sieg im Stanley-Cup-Finale der NHL verkürzen die Nashville Predators in der Serie gegen die Pittsburgh Penguins auf insgesamt 1:2. 42 Sekunden im zweiten Drittel sorgen für die Wende. - weiter


  • 04.06.2017

Witthöft-Spiel wegen Regens auf Sonntag verschoben

Spielverschiebung

Am achten Tag der French Open steht aus deutscher Sicht wieder Carina Witthöft im Mittelpunkt. Die Hamburgerin will im zweiten Versuch erstmals ins Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers. - weiter


  • 04.06.2017

Erst Partner, jetzt Gegner: Boll fordert Ma Long heraus

Topspiel

Die frühere Nummer eins der Welt spielt gegen die aktuelle: Das Viertelfinal-Duell zwischen Timo Boll und seinem Doppelpartner Ma Long steht am Sonntag bei der Tischtennis-WM im Blickpunkt. - weiter


  • 03.06.2017

Gigant Ronaldo schlägt zu: Real feiert historischen Triumph

Weltklasse

Die Königlichen bleiben die Könige von Europa - und ihr Anführer Cristiano Ronaldo entscheidet wie gegen die Bayern das Spiel. Erstmals in der Geschichte der Champions League kann ein Club den Titel erfolgreich verteidigen. Für Juve geht der Final-Fluch weiter. - weiter


  • 03.06.2017

Boll nach Sieg über Freitas im Viertelfinale

Timo Boll

Timo Boll steht mit 36 Jahren im Viertelfinale seiner Heim-WM. Einen schwereren Gegner als dort kann er aber nicht kriegen. - weiter


  • 03.06.2017

Gensheimer spielt mit Paris um Königsklassen-Titel

Uwe Gensheimer

Zum ersten Mal steht Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer mit seinem Club Paris St. Germain im Finale um die Champions League. Gegner ist am Sonntag ein Überraschungsteam aus Mazedonien. - weiter


  • 03.06.2017

Weltranglisten-Erster Murray im Achtelfinale

Andy Murray

Zwei Sätze lang wurde Andy Murray von Juan Martin del Potro voll gefordert, dann brach der Argentinier ein. Der Weltranglisten-Erste macht in Paris einen immer besseren Eindruck. Ohne Mühe meisterte auch Stan Wawrinka seine Drittrunden-Hürde. - weiter


  • 03.06.2017

Vidal und Aranguiz in Chiles Confed-Cup-Kader

Arturo Vidal

Santiago (dpa) - Zwei Profis aus der Fußball-Bundesliga reisen mit Deutschlands Vorrundengegner Chile zum Confederations Cup nach Russland. Arturo Vidal vom FC Bayern München und Charles Aranguiz von Bayer Leverkusen gehören zum Kader des aktuellen Südamerikameisters, wie - weiter


  • 03.06.2017

1860-Investor Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Machtspiele

Finanzier Ismaik wollte 1860 München für eine Drittliga-Lizenz erpressen. Der Plan scheiterte, der Traditionsverein verabschiedete sich in den Amateurfußball. Dort wittern die Vereinsbosse ihre Chance, den Investor zu zermürben. Doch dieser droht nun mit Klage. - weiter


  • 03.06.2017

Mixed-Gold für Tischtennis-Paar aus Japan

Weltmeister

Düsseldorf (dpa) - Die Japaner Kasumi Ishikawa und Maharu Yoshimura sind neue Tischtennis-Weltmeister im Mixed-Doppel. Im Kampf um den ersten Titel des WM-Championats von Düsseldorf gewann das nur an Position sechs gesetzte Paar gegen Chien-An - weiter


  • 03.06.2017

Solja und Fang Bo verlieren Halbfinale bei Tischtennis-WM

Niederlage

Das deutsch-chinesische Mixed Petrissa Solja und Fang Bo hat das Endspiel bei der Tischtennis-WM verpasst. Danach zeigt sich sehr gut, wie unterschiedlich man in beiden Ländern mit so einem Spiel umgeht. - weiter


  • 03.06.2017

Arsenal-Coach Wenger: Keine Freigabe für Sanchez und Özil

Arsenal-Star

London (dpa) - Arsenal-Trainer Arsène Wenger hat Verkäufe des angeblich vom FC Bayern umworbenen Alexis Sanchez und des deutschen Nationalspielers Mesut Özil im Sommer ausgeschlossen. «Sie werden beim Verein bleiben, hoffentlich können wir ihre Verträge - weiter


  • 03.06.2017

Das bringt der Tag in Paris - Witthöft spielt

Carina Witthöft

Am siebten Tag der French Open steht aus deutscher Sicht Carina Witthöft im Mittelpunkt. Die Hamburgerin will erstmals ins Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers. - weiter


  • 03.06.2017

Real und Juventus bereit für das große Finale

Cristiano Ronaldo und Zinedine Zidane

Der Countdown läuft, der Anpfiff des mit Spannung erwarten Champions-League-Finales zwischen Titelverteidiger Real Madrid und Juventus Turin rückt näher. Toni Kroos, Sami Khedira, Cristiano Ronaldo, Gigi Buffon - wer wird der Mann des Endspiels? - weiter


  • 03.06.2017

Das bringt der Tag bei der Tischtennis-WM

Petrissa Solja und Bo Fang

Vier Deutsche sind bei der Tischtennis-WM noch im Rennen. Eine spielt im Mixed um den Titel, gleich drei Männer haben im Einzel das Achtelfinale erreicht. - weiter


  • 03.06.2017

Wie geht es weiter bei den «Löwen»?

Maskottchen «Sechzger»

1860 München wird künftig keinen Profifußball mehr spielen. Bevor die «Löwen» einen Neustart in der Regionalliga angehen, gilt es noch einige Sachen zu regeln. Dazu gehören Lizenzfragen, Kaderplanung und in erster Linie die künftige Zusammenarbeit mit Hasan Ismaik. - weiter


  • 03.06.2017

80 000 Teilnehmer zum Deutschen Turnfest erwartet

Internationales Deutsches Turnfest

Berlin (dpa) - Zum Internationalen Deutschen Turnfest werden von heute an für eine Woche 80 000 Teilnehmer und jeweils 20 000 Tagesgäste in Berlin erwartet. Noch vor der offiziellen Eröffnung zieht ein bunter Festzug mit - weiter


  • 02.06.2017

Juventus gegen Real: Finale der Superlative

Sami Khedira

Das Gigantenduell zwischen Real und Juve soll ein Tag für die Fußball-Historie werden. Zwei deutsche Weltmeister sind Gegner, Ronaldo fordert Buffon, der beste Angriff stürmt gegen die beste Abwehr. Es geht um «Märchen», «Sucht» und eine «magische Nacht». - weiter


  • 02.06.2017

Boll bei Tischtennis-WM im Achtelfinale

Dimitrij Ovtcharov

Genau so hatten sich die Veranstalter der Tischtennis-WM das erhofft: Die letzten drei Tage stehen an, die Halle ist voll - und drei deutsche Stars sind noch im Wettbewerb. - weiter


  • 02.06.2017

Profifußball bei 1860 am Ende - Investor Ismaik zahlt nicht

Hasan Ismaik

Die Zeiten des Profifußballs bei 1860 München sind vorerst vorbei. Weil Geldgeber Ismaik eine Millionen-Überweisung verweigert, muss der Traditionsverein in eine Amateurklasse, voraussichtlich in die Regionalliga. Der Investor will den Verein aber nicht verlassen. - weiter


  • 02.06.2017

Rafael Nadal in Paris im Schnelldurchgang im Achtelfinale

Dominanz

Das Traum-Halbfinale rückt näher. Doch auf dem Weg dorthin mussten Rafael Nadal und Novak Djokovic in Paris unterschiedlich hart arbeiten. Während Nadal schnell Feierabend hatte, stand Djokovic kurz vor dem Aus. - weiter


  • 02.06.2017

Nizza: Favre-Wechsel nach Dortmund geplatzt

Lucien Favre

Für Borussia Dortmund gestaltet sich die Suche nach einem Nachfolger für Thomas Tuchel schwieriger als erhofft. Weil Favorit Lucien Favre von Nizza keine Freigabe erhielt, werden andere Kandidaten gehandelt. Als Favorit gilt nun Peter Bosz. - weiter


  • 02.06.2017

Oldenburger Basketballer müssen wegen Rindermesse ausweichen

Finalisten

Trotz ihres Halbfinal-Coups gegen Hauptrundenmeister Ulm gehen die EWE Baskets Oldenburg als klarer Außenseiter ins Endspiel gegen Bamberg. Der Einzug in den Titel-Showdown kam auch für die Terminplaner überraschend. - weiter


  • 02.06.2017

Golden State gewinnt erstes Finalspiel gegen Cleveland

Auftaktsieg

Der Titelverteidiger kassiert in den NBA-Playoffs in Amerika gleich zum Auftakt eine heftige Niederlage. Doch für noch mehr Aufregung als die Basketballer auf dem Feld sorgt ein Popstar. - weiter


  • 02.06.2017

Von Kroos und Khedira bis Ronaldo und Buffon

Toni Kroos

Die Weltstars fiebern dem Finale der Champions League entgegen. Real-Supermann Ronaldo will Titel Nummer vier, Juve-Keeper Buffon die Premiere. Die DFB-Weltmeister Kroos und Khedira kämpfen um die Mittelfeldherrschaft. Und dann ist noch ein weiterer Deutscher dabei. - weiter


  • 02.06.2017

«SZ»: DFL befremdet über Vorgehen Ismaiks bei 1860 München

Investor

München (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) ist einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» zufolge irritiert über die jüngsten Vorgänge bei 1860 München um Hasan Ismaik. Der jordanische Hauptgesellschafter des Zweitliga-Absteigers hatte die Liga jüngst kontaktiert, - weiter


  • 02.06.2017

Goldenes Jahr für Nationalspielerinnen - Triumph mit Lyon

Champions-League-Siegerin

Was für eine Saison liegt hinter Dzsenifer Marozsán und Josephine Henning. Die deutschen Olympiasiegerinnen krönen das Jahr mit dem Champions-League-Titel, auch Pauline Bremer feiert mit. Der DFB-Präsident lobt Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus. - weiter


  • 02.06.2017

Handball-Star Gensheimer träumt von Königsklassen-Titel

Ziel

Mit Paris St. Germain spielt Uwe Gensheimer am Wochenende um die europäische Handball-Krone. Der Weltklasse-Linksaußen ist der einzige deutsche Spieler beim Finalturnier um die Champions League in Köln. Das stört ihn aber nicht. - weiter


  • 02.06.2017

Das bringt der Tag bei der Tischtennis-WM

Kristin Silbereisen

Drei deutsche Herren und eine Frau sind bei der Tischtennis-WM noch im Einzel dabei. Sie alle schlagen heute auf. - weiter


  • 02.06.2017

French Open: Das bringt der Tag in Paris

Rafael Nadal

Am sechsten Tag der French Open stehen die Topstars Rafael Nadal und Novak Djokovic im Fokus. Carina Witthöft, einzig verbliebene Deutsche, genießt dagegen einen freien Tag. - weiter


  • 02.06.2017

Lyon gewinnt Champions-League-Finale der Frauen gegen Paris

Champions

Cardiff (dpa) - Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen Dzsenifer Marozsan, Josephine Henning und Pauline Bremer haben mit Olympique Lyon den Champions-League-Titel erfolgreich verteidigt. In einem rein französischen Finale setzte sich Lyon in Cardiff gegen Paris Saint-Germain mit - weiter


  • 01.06.2017

VfB Stuttgart darf Fußballer ausgliedern

Mitgliederversammlung

So viele Mitglieder wie noch nie haben beim VfB Stuttgart über die Ausgliederung der Fußball-Abteilung abgestimmt - und sich dafür entschieden. Der Bundesliga-Aufsteiger bekommt nun schon bald 41,5 Millionen Euro vom ersten Investor. - weiter


  • 01.06.2017

Oldenburg erreicht Finale um Basketball-Meisterschaft

Überragend

Die Hauptrunde hatte ratiopharm Ulm nach einer beeindruckenden Siegesserie als Erster abgeschlossen. In den Playoffs scheiden sie nun im Halbfinale aus. Stattdessen spielen die EWE Baskets Oldenburg ab Sonntag um ihre erste Meisterschaft seit Jahren. - weiter


  • 01.06.2017

Carina Witthöft bei French Open erstmals in dritter Runde

Carina Witthöft

Eine kam durch! Carina Witthöft steht bei den French Open in der dritten Runde und darf sich nun auf ein Topduell freuen. Tatjana Maria dagegen schied gegen Mitfavoritin Simona Halep aus. - weiter


  • 01.06.2017

Löwen feiern Handball-Meisterschaft nach Sieg gegen Kiel

Champion

Die Rhein-Neckar Löwen sind wieder deutscher Handball-Meister. Und das auch noch vorzeitig. Davon wurden sie selbst überrumpelt. Zwischen Bierduschen und Jubelarien organisieren sie eine Meisterfeier. - weiter


  • 01.06.2017

Bericht: Leipzigs Selke vor Wechsel zu Hertha BSC

Davie Selke

Hertha BSC hat den Transferpoker um Leipzigs Davie Selke gewonnen. Für die Berliner eine Verpflichtung mit Potenzial. Für den Stürmer steht aber zunächst nicht sein neuer Club im Vordergrund. - weiter


  • 01.06.2017

1860 bangt vor Freitag - «SZ»: Unerfüllbare Ismaik-Forderung

Investor

An der Zahlungswilligkeit von Hasan Ismaik hängt wieder die Zukunft von 1860 München. Ohne weitere Millionen des Jordaniers kriegen die «Löwen» keine Lizenz für die 3. Liga. Dieser stellt Bedingungen, die 1860 nicht erfüllen kann. Das Ende des Profifußballs steht bevor. - weiter


  • 01.06.2017

Aus für Boll und Ma Long im Achtelfinale der Tischtennis-WM

Boll und Ma Long scheitern

Timo Boll und die Nummern eins, zwei und drei der Welt an einem Tisch: dabei kam am Donnerstag das vielleicht beste Spiel der gesamten Tischtennis-WM heraus. Der deutsche Star verpasste dabei seine vielleicht letzte Chance, noch einmal Weltmeister zu werden. - weiter


  • 01.06.2017

Becker schließt Hilfe für Kerber nicht aus - «Können reden»

Tennis-Legende

Nichts Neues von Angelique Kerber. Die Nummer eins der Tennis-Welt bleibt nach ihrem Aus in Paris abgetaucht. Zum Angebot von Boris Becker, sich zu unterhalten, äußerte sich die Kielerin nicht. Becker selbst warnte vor falschen Erwartungen. - weiter


  • 01.06.2017

Zorc: Kein Angebot für Aubameyang - Trainersuche ohne Eile

BVB-Sportdirektor

Der BVB sehnt nach der Trennung von Thomas Tuchel mehr Ruhe herbei. Das ist ein wichtiges Kriterium bei der Suche nach einem Nachfolger. Als Favorit gilt weiterhin Lucien Favre. Auch die Zukunft von Tuchel sorgt für Spekulationen. - weiter


  • 01.06.2017

Italiens Torwartlegende Buffon strebt nach Krönung

Legende

Als Italiens Torwartlegende Gigi Buffon vor 22 Jahren in der Serie A debütierte, waren einige Mitspieler gerade erst geboren. Jede Menge Titel hat der 39-Jährige seitdem gefeiert, Höhen und Tiefen erlebt. Eine Ronaldo-Serie spricht gegen Buffons Königsklassen-Triumph. - weiter


  • 01.06.2017

Khedira gegen den Ex-Club - Von Vergangenheit «frei machen»

Juve-Star

Cardiff (dpa) - Weltmeister Sami Khedira von Juventus Turin will sich vor dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid nicht groß mit seiner Vergangenheit bei den Königlichen auseinandersetzen. «Natürlich ist es etwas Besonderes, gegen den Verein anzutreten, für den - weiter


  • 01.06.2017

NHL: Pittsburgh gewinnt auch zweites Stanley-Cup-Finale

Zweiter Sieg

Die Penguins besiegten im zweiten Match die Nashville Predators mit 4:1 und führen in der «Best-of-Seven»-Serie mit 2:0. Tom Kühnhackl fehlt weiterhin verletzungsbedingt. Spiel drei findet am Samstag in Nashville statt. - weiter


  • 01.06.2017

NBA-Finals: Drei Faktoren, die für Cleveland sprechen

Spannung vor Finale

Die Golden State Warriors gehen als Favoriten in die Finalserie der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Doch einige gewichtige Argumente sprechen für den Titelverteidiger aus Cleveland. - weiter


  • 01.06.2017

Das bringt der Tag in Paris - Witthöft und Maria im Einsatz

Tatjana Maria

Am fünften Tag der French Open sind die letzten beiden deutschen Tennisspielerinnen im Einsatz. Carina Witthöft und Tatjana Maria kämpfen um den Einzug in die dritte Runde. - weiter


  • 01.06.2017

Das bringt der Tag bei der Tischtennis-WM

Herausforderung

Alle sechs deutschen Herren sind heute bei der Tischtennis-WM in Düsseldorf im Einzel aktiv. Für einen von ihnen wird dieser Tag besonders wichtig. - weiter


  • 31.05.2017

Rhein-Neckar Löwen deutscher Handball-Meister

Bierdusche

Damit hatten sie vor der Saison nicht gerechnet: Die Rhein-Neckar Löwen sind erneut Deutscher Handball-Meister. Im Spitzenspiel deklassieren sie den THW Kiel - und profitieren von einem Patzer des Verfolgers. - weiter


  • 31.05.2017

Regensburg feiert Jahn-Aufsteiger am Abend in der Stadt

Erfolgstrainer

In nur anderthalb Jahren hat Ex-Nationalspieler Heiko Herrlich Jahn Regensburg von der vierten in die zweite Liga geführt. Mannschaft und Trainer mussten erst zusammenfinden. Jetzt gilt es in der Oberpfalz, aus der Vergangenheit zu lernen. - weiter


  • 31.05.2017

Rekord-Europameister Boll bei Tischtennis-WM in Runde zwei

Weiter

Für Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov hat die Tischtennis-WM in Düsseldorf jetzt richtig begonnen: Beide gewannen am Mittwoch ihre ersten Einzel. Boll war dazu auch noch im Doppel erfolgreich. - weiter


  • 31.05.2017

Erste Rücktritte bei 1860 München nach Zweitliga-Abstieg

Am Boden

Randalierende Fans sorgen beim Abstieg von 1860 München für ein schlimmes Schlussbild der nationalen Fußballsaison. Die «Löwen» versinken im Chaos: Präsident weg, Geschäftsführer geflüchtet, Trainer gescheitert - der Investor aber fühlt sich unschuldig. - weiter


  • 31.05.2017

Djokovic und Nadal nehmen weiter Kurs auf Giganten-Duell

Sieger

Die Favoriten sind bei den French Open weiter auf Kurs. Nadal und Djokovic hatten leichtes Spiel, Titelverteidigerin Muguruza musste dagegen hart arbeiten. - weiter


  • 31.05.2017

Reus: «Andere Meinung» als Watzke, aber «kein Streit»

BVB-Star

Trainer Tuchel ist weg, doch die Diskussionen rund um Borussia Dortmund gehen weiter. Torjäger Aubameyang steht vor dem Abschied. Die Trainersuche gestaltet sich offensichtlich schwierig. - weiter


  • 31.05.2017

Kroos vor Champions-League-Finale: «Juve ist ein Brocken»

Real-Profi

Ein Deutscher wird in diesem Jahr auf jeden Fall in der Champions League triumphieren: Toni Kroos von Real Madrid oder Sami Khedira von Juventus Turin. Joachim Löw ist sehr froh über die Rollen, die seine beiden Nationalspieler in den Weltklasse-Teams einnehmen. - weiter


  • 31.05.2017

Trainer Schwarz erhält Vertrag bis 2020 beim FSV Mainz 05

Vorstellung

Dieses Prädikat hat Sandro Schwarz für sich allein: Der 38-jährige Trainer des FSV Mainz 05 ist der einzige Chefcoach, der in seiner Geburtsstadt einen Bundesligisten betreut. - weiter


  • 31.05.2017

Transfer fix! Wolfsburg holt Brooks aus Berlin

Abschied

Wolfsburg (dpa) - John Anthony Brooks wechselt vom Fußball- Bundesligisten Hertha BSC zum Konkurrenten VfL Wolfsburg. Der 24 Jahre alte Innenverteidiger erhält nach VfL-Angaben vom Mittwoch einen Vertrag bis 2022. Die Ablösesumme wird auf 17 - weiter


  • 31.05.2017

Basketball-Showdown: Ulm und Oldenburg vor Entscheidung

Entscheidungsspiel

Ulm hat nach dem abgewendeten Playoff-Aus neues Selbstbewusstsein getankt. Oldenburg sieht den Druck trotz des vergebenen Matchballs beim Gegner. Der Sieger trifft in der Finale-Serie der Basketballer auf Meister Brose Bamberg. - weiter


  • 31.05.2017

Historische NBA-Finals: Warriors gegen Cavaliers die Dritte

Superstar

Zum dritten Mal in Folge stehen sich die Golden State Warriors und Cleveland Cavaliers in den NBA-Finals gegenüber - so etwas gab es noch nie. Der Titelverteidiger aus Cleveland geht als Underdog in die Finalserie. - weiter


  • 31.05.2017

Allein in Paris: Witthöft und Maria plötzlich im Fokus

Weiter

Ein ungleiches Duo vertritt bei den French Open die deutschen Farben. Dass Carina Witthöft und Tatjana Maria plötzlich im Fokus stehen würden, hatten sie selbst nicht erwartet. - weiter


  • 31.05.2017

Winter gewinnt erstes Einzel bei Tischtennis-WM

Doppel-Europameisterin

Düsseldorf (dpa) - Doppel-Europameisterin Sabine Winter hat zum Auftakt der Einzel-Wettbewerbe bei der Tischtennis-WM in Düsseldorf die zweite Runde erreicht. Die 24-Jährige vom SV DJK Kolbermoor gewann mit 4:1 Sätzen gegen die Kroatin Mateja - weiter


  • 31.05.2017

Nach der Trennung vom BVB: Tuchel bedankt sich bei Fans

Ex-BVB-Trainer

Dortmund (dpa) - Trainer Thomas Tuchel hat sich einen Tag nach der Trennung vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund für die positiven Rückmeldungen bei den BVB-Fans bedankt. «Ich bin überwältigt von den ganzen Reaktionen», schrieb Tuchel bei Twitter: «Vielen - weiter


  • 31.05.2017

Das bringt der Tag in Paris - Keine Deutsche im Einsatz

Sand-Spezialist

Am vierten Tag der French Open sind keine deutschen Tennisprofis im Einsatz. Die Bühne gehört den Stars der Branche. - weiter


  • 30.05.2017

Boll und Ma Long siegen zum Auftakt der Tischtennis-WM

Auftaktsieg

Jetzt hat die Tischtennis-WM in Düsseldorf auch für die deutschen Stars angefangen. Timo Boll und der Weltranglisten-Erste Ma Long siegten im Doppel ohne Mühe, die größte deutsche Medaillenhoffnung machte es im Mixed dagegen spannend. - weiter


  • 30.05.2017

Regensburg stürzt 1860 München in die Drittklassigkeit

Rote Party!

Der Investoren-Club 1860 München steht nach dem Abstieg vor einem Scherbenhaufen. Randalierende «Löwen»-Fans sorgen beim 0:2 gegen Regensburg fast für einen Abbruch. Erste Rücktritte folgen. Die Gäste feiern mit Trainer Herrlich den Durchmarsch in die 2. Liga. - weiter


  • 30.05.2017

Ulm erzwingt Entscheidungsspiel nach Sieg bei Baskets Oldenburg

Erfolgreich

Ulm siegte nach zwei Niederlagen nacheinander mit 74:61 verdient in Oldenburg und wendete das Playoff-Aus vorerst ab. Am Donnerstag kommt es in Ulm zum fünften Match. - weiter


  • 30.05.2017

Auch Kohlschreiber in Paris bei French Open gleich raus

Alexander Zverev

Paris und die deutschen Tennisprofis - das passt in diesem Jahr nicht zusammen. Auch am Dienstag schieden wieder reihenweise Deutsche aus. Vor allem die Niederlage des großen Hoffnungsträgers kam völlig aus dem Nichts. - weiter


  • 30.05.2017

Alexander Zverev bei French Open überraschend raus

Frust

Vom Geheimfavoriten zum Erstrunden-Verlierer! Alexander Zverev hat in Paris eine große Enttäuschung erlebt. Die deutsche Tennis-Hoffnung musste schon nach seiner Auftaktpartie wieder die Schläger packen. Dennoch machte sein Auftritt Hoffnung. - weiter


  • 30.05.2017

Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Thomas Tuchel

Keine echte Überraschung: Borussia Dortmund und Thomas Tuchel trennen sich. Die monatelangen Differenzen sind offensichtlich nicht auszuräumen. Ein Nachfolger wird angeblich noch gesucht. - weiter


  • 30.05.2017

Medien: Wenger bleibt zwei weitere Jahre beim FC Arsenal

Trainer-Ikone

London (dpa) - Arsène Wenger bleibt offenbar für weitere zwei Jahre Trainer des englischen Fußball-Pokalsiegers FC Arsenal. Das berichteten britische Medien nach einem Treffen des Franzosen mit dem Vereinsvorstand in London. Nach übereinstimmenden Medieninformationen hatte Wenger - weiter


  • 30.05.2017

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Reizfigur

Böller-Attacke, Hass-Gesänge und Chaoten auf dem Rasen: Eine Minderheit von Braunschweig-Fans zeigt beim Relegationsspiel gegen Wolfsburg das hässliche Gesicht des Fußballs. Wolfsburgs Nationalstürmer Gomez reagiert souverän. - weiter


  • 30.05.2017

Erstrunden-Aus für Barthel bei French Open

Ausgeschieden

Paris (dpa) - Mona Barthel ist bei den French Open bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die 26-Jährige verlor in Paris gegen die Bulgarin Tsvetana Pironkova mit 0:6, 4:6 und konnte dabei zu keiner Zeit - weiter


  • 30.05.2017

Cavaliers - Warriors 3.0: Favoriten und Stars des NBA-Finals

Star-Ensemble

Zum ersten Mal in der NBA-Geschichte duellieren sich zwei Teams zum dritten Mal nacheinander um den Titel. Beim Showdown der Golden State Warriors und Cleveland Cavaliers stehen gleich drei Superstars im Fokus. Dennis Schröder drückt seinen Rivalen die Daumen. - weiter


  • 30.05.2017

Medien: Hertha-Verteidiger Brooks wechselt zum VfL Wolfsburg

Millionentransfer?

Berlin (dpa) - Innenverteidiger John Anthony Brooks soll nach Medien-Informationen von Hertha BSC zum Fußball-Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg wechseln. Wie «Bild/BZ» und der TV-Sender Sky mitteilten, soll die Ablösesumme bei 18 Millionen Euro liegen. Hertha BSC - weiter


  • 30.05.2017

NHL: Pittsburgh gewinnt erstes Stanley-Cup-Finale

Titelverteidiger

Titelverteidiger Pittsburgh Penguins siegt in der ersten von sieben möglichen Partien gegen Nashville mit 5:3, verspielt aber einen 3:0-Vorsprung. Die Gäste waren bei ihrem ersten Finalspiel das bessere Team. Nationalspieler Kühnhackl fehlt weiter verletzt. - weiter


  • 30.05.2017

Derby in München: 1860 bangt, Regensburg hofft

Heiko Herrlich

Im entscheidenden Relegations-Spiel gegen Regensburg geht es für 1860 München um alles: Ein Absturz in die Drittklassigkeit wäre fatal für den strauchelnden Traditionsverein. Die Gäste vom SSV Jahn dagegen haben nichts zu verlieren und glauben an ihre Chance in der Fremde. - weiter


  • 30.05.2017

Das bringt der Tag in Paris - Zverev setzt Match fort

Alexander Zverev

Am dritten Tag der French Open sind gleich sieben deutsche Tennisprofis in Paris gefordert. Zudem greift bei den Herren die Nummer eins der Welt ins Geschehen ein. - weiter


  • 29.05.2017

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Danke!

Im letzten Moment hat der VfL Wolfsburg den Abstieg in die 2. Liga noch verhindert. Zwei knappe 1:0-Siege in den Relegationsduellen mit Eintracht Braunschweig reichen. Dennoch wird sich zu kommenden Saison beim VW-Club einiges ändern. - weiter


  • 29.05.2017

Mischa Zverev in Paris gleich raus

Carina Witthöft

Die deutschen Tennisprofis können in Paris doch gewinnen. Carina Witthöft sorgte am Montag für den ersten Sieg. Alexander Zverev befindet sich dagegen in der Warteschleife. Die Partie der Nummer zehn der Welt wurde am Abend abgebrochen. - weiter


  • 29.05.2017

Das bringt der Tag bei der Tischtennis-WM

Timo Boll

Zum Auftakt der Tischtennis-WM standen nur Qualifikationsspiele auf dem Programm. Heute wird aus deutscher Sicht aber interessant. Auch Timo Boll schlägt dann im Doppel zum ersten Mal auf. - weiter


  • 29.05.2017

Schwarz wird neuer Trainer bei Mainz 05

Sandro Schwarz

Beim früheren Jürgen-Klopp-Club FSV Mainz 05 soll nun dessen einstiger Kumpel Sandro Schwarz eine Karriere als Bundesliga-Trainer starten: Der 38-Jährige ist der neue Chefcoach bei den Rheinhessen. - weiter


  • 29.05.2017

Kerber aus Paris abgereist - Zum Nachdenken nach Hause

Aus

Wie geht es weiter mit Angelique Kerber? Nach dem frühen Aus bei den French Open ist die Weltranglisten-Erste zu Veränderungen gezwungen. In der Abgeschiedenheit ihrer polnischen Wohlfühloase will sie den nächsten Schritt planen. Bundestrainerin Rittner hat schon eine Idee. - weiter


  • 29.05.2017

Vettel stört Teamorder-Debatte - Ratloser Hamilton zündelt

Ferrari-Fahrer

Sebastian Vettels Freude über seinen Monaco-Triumph wird nur durch die Misstöne um Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen gestört. Titeljäger Lewis Hamilton nutzt das für ein paar Spitzen. - weiter


  • 29.05.2017

1860 vor Relegations-Showdown gegen Regensburg angespannt

Löwen-Coach

Das Team ist angespannt, der Trainer mahnt, der Geldgeber attackiert mal wieder fernab des Platzes: Vor dem Alles-oder-Nichts-Spiel in der Relegation herrscht bei 1860 München mal wieder Unruhe. Davon wollen die unbekümmerten und unbescheidenen Regensburger profitieren. - weiter


  • 29.05.2017

Schröder unterschreibt für EM: «Das deutsche Feeling» haben

NBA-Profi

Dennis Schröder fiebert der Basketball-EM entgegen. Beim Turnier in diesem Jahr will der NBA-Star mit dem deutschen Team Erfolge feiern. Nur zwei Dinge könnten seinen Start noch verhindern. - weiter


  • 29.05.2017

Scheidungsverhandlungen beim BVB: Trainer Tuchel vor dem Aus

Abschiedsfeier?

Beim BVB ist die Zeit für ein klärendes Gespräch mit Trainer Thomas Tuchel gekommen. Trotz des Pokalsiegs stehen die Zeichen weiter auf Trennung. Das Ende der Problemehe wird für die nächsten Tage erwartet. - weiter


  • 29.05.2017

Giro-Sieger Dumoulin gehört die Rad-Zukunft

Triumph

Tom Dumoulin holt als erster Niederländer den Gesamtsieg beim Giro d'Italia und legt damit den Grundstein für eine vielversprechende Rundfahrerkarriere. Der 26-Jährige vom deutschen Sunweb-Team ist auch bei der Konkurrenz begehrt. - weiter


  • 29.05.2017

BVB-Star Reus fällt monatelang aus: Teilriss des Kreuzbandes

Verletzt

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss für den Start in die kommende Bundesliga-Saison ohne Marco Reus planen. Wie der Revierclub mitteilte, hat der Fußball-Nationalstürmer beim 2:1-Sieg seiner Mannschaft im Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt in Berlin einen - weiter


  • 29.05.2017

Langer schreibt in Trumps Golfclub Geschichte: Neunter Titel

Altstar

Erst vergangene Woche egalisiert Bernhard Langer den Rekord von Golf-Legende Jack Nicklaus. Eine Woche später stellt der Deutsche eine neue Spitzenleistung auf - mit seinem neunten Majors-Sieg ist ihm nach einem packenden Zweikampf Historisches gelungen. - weiter


  • 29.05.2017

Nach Vettel-Sieg: Die Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel beflügelt mit seinem Sieg in Monaco die Hoffnungen von Ferrari auf den Formel-1-Titel. Mercedes sucht fieberhaft nach den Ursachen für Lewis Hamiltons Probleme mit dem neuen Silberpfeil. - weiter


  • 29.05.2017

1860-Investor: Kein Weggang bei Abstieg - Aber «Änderungen»

Investor

München (dpa) - Einen Tag vor dem Relegations-Rückspiel um den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga ist 1860 Münchens Geldgeber Hasan Ismaik Berichten über einen angeblich bevorstehenden Weggang entgegengetreten. «Es ist völlig an den Haaren herbeigezogen, - weiter


  • 29.05.2017

Wolfsburg vs. Braunschweig: Kampf um letzten Liga-Platz

Relegation

Wolfsburg oder Braunschweig? Der letzte Platz in der Fußball-Bundesliga bleibt in Niedersachsen. Im Nachbarschaftsduell im Relegations-Rückspiel am Montag dürfte es hitzig zugehen. - weiter


  • 29.05.2017

Das bringt der Tennis-Tag in Paris - Zverev startet

Alexander Zverev

Am zweiten Tag der French Open müssen die Zverev-Brüder erstmals in Paris auf die roten Sandplätze. Auch der Titelverteidiger ist dann erstmals gefordert. - weiter


  • 28.05.2017

Psychospielchen vs. Ruhe: Hitziges Rückspiel erwartet

Hitzig

Der VfL Wolfsburg kann sich im Relegationsrückspiel beim kleinen Nachbarn Eintracht Braunschweig auf einiges einstellen. Braunschweigs Coach Lieberknecht hat das Psychoduell eröffnet. Dem VfL droht im Bundesliga-Jubiläumsjahr der Abstieg. - weiter


  • 28.05.2017

Ovtcharov, Boll und Co. fordern Chinesen heraus

Boll und Ovtcharov

In Düsseldorf beginnt an diesem Montag die Tischtennis-WM. China dominiert diese Sportart bereits seit Jahren. Aber auch das deutsche Team ist vor heimischem Publikum sehr gut besetzt. - weiter


  • 28.05.2017

Dumoulin triumphiert beim 100. Giro d'Italia

Tom Dumoulin

Tom Dumoulin hat das Gesamtklassement des 100. Giro noch einmal umgedreht. Der Sunweb-Kapitän siegte im letzten Zeitfahren, holte sich das Rosa Trikot von Quintana zurück und ließ sich als erster Niederländer als Gesamtsieger der Italein-Rundfahrt feiern. - weiter


  • 28.05.2017

Dortmund feiert Pokal-Party

Glücklicher Coach

Das Finaltrauma hat der BVB nach dem 2:1 gegen Frankfurt überwunden. Doch die Diskussionen über die Zukunft des Trainers bleibt dem Revierclub erhalten. Die Zeichen stehen weiterhin auf Trennung. Darauf deutet auch die Kritik von Kapitän Schmelzer an Tuchel hin. - weiter


  • 28.05.2017

Sorgen um Pechvogel Reus: «Vielleicht bisschen Kreuzband»

Marco Reus

Das lange Warten auf seinen ersten Titel ist zu Ende. Doch das Verletzungspech blieb Marco Reus auch in der Stunde seines bisher größten Triumphs im Pokalfinale gegen Frankfurt treu. Erneut droht dem Dortmunder Nationalspieler eine längere Zwangspause. - weiter


  • 28.05.2017

Wehrlein übersteht heftigen Unfall nach Kollison

Sieg

Mit einem perfekten Rennen in Monaco baut Sebastian Vettel seine WM-Führung aus. Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen aber ist sauer. Lewis Hamilton fällt vorerst im Titelkampf zurück. - weiter


  • 28.05.2017

Indiskutable Kerber scheitert bei French Open in Runde eins

Aus

Paris (dpa) - Schlechter hätten die French Open aus deutscher Sicht nicht beginnen können. Neben Angelique Kerber scheiterten auch Julia Görges und Florian Mayer gleich zum Auftakt. Vor allem der sich fortsetzende Absturz von Kerber - weiter


  • 28.05.2017

Braunschweig ohne Duo ins Relegations-Rückspiel

Ausfall

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweig muss das Relegations-Rückspiel am Montag gegen den VfL Wolfsburg ohne die Offensivspieler Domi Kumbela und Julius Biada bestreiten. «Die beiden werden definitiv ausfallen», sagte Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht. Kumbela war im - weiter


  • 28.05.2017

BVB-Coach Tuchel: «Kann nicht sagen, wie es ausgeht»

Thomas Tuchel

Viel Zeit, den ersten Titel seiner Trainerkarriere auszukosten, bleibt Thomas Tuchel nicht. Schon in den kommenden Tagen stehen Gespräche mit der Vereinsführung über seinen Verbleib bei Borussia Dortmund an - bereits ein Jahr vor dem eigentlichen Vertragsende - weiter


  • 28.05.2017

Das bringt der Tag in Paris

Angelique Kerber

Paris (dpa) - Mit 32 Spielen starten am Sonntag die diesjährigen French Open. Und schon am ersten Tag ist in Paris einiges geboten. DIE DEUTSCHEN Alle Augen sind auf Angelique Kerber gerichtet. Die Nummer eins der Tennis-Welt - weiter


  • 28.05.2017

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

Sebastian Vettel

Nach 16 Jahren könnte wieder ein Ferrari das Formel-1-Rennen in Monaco gewinnen. Die beste Ausgangsposition dafür hat aber nicht Sebastian Vettel, sondern sein Teamkollege. - weiter


  • 27.05.2017

29. Pokalerfolg für Barcelona: 3:1 über Alaves

Pokal-Helden

Madrid (dpa) - Superstar Lionel Messi hat den FC Barcelona am Samstag zum dritten Pokalsieg in Serie geführt. In überlegener Manier besiegte der Favorit im Madrider Stadion Vicente Calderón das Team des Liga-Neunten Club - weiter


  • 27.05.2017

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Champions

Der Alptraum hat für Borussia Dortmund ein Ende. Nach drei Finalpleiten in Serie darf diesmal der BVB jubeln. Dembélé und Aubameyang treffen zum Sieg. Für Tuchel ist es in seinem womöglich letzten Spiel als BVB-Coach der erste Titelgewinn. - weiter


  • 27.05.2017

Wolfsburger Fußball-Frauen gewinnen DFB-Pokal

Pokalsiegerinnen

Die Wolfburger Fußballerinnen haben das Double perfekt gemacht. Zwei Tore der Dänin Harder sicherten den vierten Titel im DFB-Pokal gegen Sand zum Abschied von Trainer Kellermann. Der VfL-Erfolgscoach beschränkt sich künftig auf die Aufgaben des Sportlichen Leiters. - weiter


  • 27.05.2017

BVB im Pokal-Finale mit Schmelzer

Marcel Schmelzer

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund kann im Finale um den DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt auf Marcel Schmelzer setzen. Der Defensivspieler, der in dieser Woche bis einschließlich Donnerstag kein Mannschaftstraining bestritt, hat seine Muskelprobleme überwunden - weiter


  • 27.05.2017

Quintana in Rosa vor letzter Etappe

Nairo Quintana

Asiago (dpa) - Der Kolumbianer Nairo Quintana geht im Rosa Trikot auf die Schlussetappe des 100. Giro d'Italia, die größten Chancen auf den Gesamtsieg hat aber wohl der viertplatzierte Niederländer Tom Dumoulin. Der Kapitän des - weiter


  • 27.05.2017

Mischa Zverev verliert Finale in Genf

Mischa Zverev

Als Qualifikant hat er sich nacheinander gegen den an Nummer vier gesetzten John Isner, den an Position fünf eingestuften Steve Johnson und den an zwei gesetzten Kei Nishikori durchgesetzt. Doch im Endspiel war der Titelverteidiger zu stark für Mischa Zverev. - weiter


  • 27.05.2017

Räikkönen holt Pole Position vor Vettel

Die Schnellsten

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat seinem Teamkollegen Sebastian Vettel die Pole Position für den Grand Prix von Monaco weggeschnappt. Der größte Verlierer des Tages ist aber Lewis Hamilton. - weiter


  • 27.05.2017

Bertens gewinnt erneut Nürnberger Tennisturnier

Kiki Bertens

Nürnberg (dpa) - Nach ihrem beeindruckenden Lauf im Vorjahr hat French-Open-Halbfinalistin Kiki Bertens ihren Titel beim Nürnberger Tennisturnier verteidigt. Die Weltranglisten-19. gewann das Finale gegen Barbora Krejcikova problemlos 6:2, 6:1 und beendete damit die überraschende - weiter


  • 27.05.2017

Vettel nimmt Kurs auf Pole Position in Monaco

Trainingsschnellster

Bei keinem Formel-1-Rennen ist die Pole Position so wichtig wie beim Klassiker in Monaco. Die besten Chancen in der Qualifikation am Samstag kann sich Sebastian Vettel ausrechnen. - weiter


  • 27.05.2017

VfL Wolfsburg sucht Ruhe in der Klosterpforte

Relegation

Vor dem Relegations-Rückspiel bei Eintracht Braunschweig flüchtet der VfL Wolfsburg in ein Kurz-Trainingslager nach Harsewinkel. Die Watergate-Affäre scheint gelöst. Torjäger Mario Gomez soll angeblich eine Ausstiegsklausel besitzen. - weiter


  • 27.05.2017

Relegation: Tor-Debütant und Keeper lassen 1860 jubeln

Comeback

Mit einer guten Ausgangsposition blicken die Münchner Löwen nach dem 1:1 in Regensburg dem Relegations-Rückspiel entgegen. Aber auch der Drittligist hofft noch. Trainer Herrlich hebt «Highlights» in Auswärtsspielen hervor. - weiter


  • 27.05.2017

Paris: Deutsche Hoffnungsträger, Favoriten und Sorgenkinder

Hoffnungsträger

Paris (dpa) - Zwei Wochen lang schaut die Tennis-Welt von diesem Sonntag an wieder nach Paris. Im Stade Roland Garros steigt das zweite Grand-Slam-Turnier der Saison. Die Deutsche Presse-Agentur beantwortet die wichtigsten Fragen zu - weiter


  • 27.05.2017

Frankfurt oder Dortmund? - Pokalfinale elektrisiert die Fans

DFB-Pokal-Finale

Das DFB-Pokalfinale ist ein globales Ereignis. Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund wird in 186 Ländern übertragen. Beide Mannschaften wollen den Auftritt auf der großen Fußball-Bühne mit dem Cup-Triumph krönen. - weiter


  • 26.05.2017

1860 hofft nach 1:1 in Regensburg auf Klassenerhalt

Jahn Regensburg - TSV 1860 München

Es war kein hochklassiges Spiel, aber ein bis zum Schlusspfiff spannendes. Mit dem 1:1 in Regensburg scheint 1860 München seinen Ruf als Überlebenskünstler in der Relegation erneut zu unterstreichen. Doch der Drittligist rechnet sich auch im Rückspiel etwas aus. - weiter


  • 26.05.2017

Mischa Zverev im Finale von Genf

Finalist

Genf (dpa) - Tennisprofi Mischa Zverev steht im Finale des ATP-Turniers in Genf. Der ältere Bruder von Alexander Zverev besiegte den Japaner Kei Nishikori 6:4, 3:6, 6:3. Für den Erfolg über den Weltranglisten-Neunten benötigte - weiter


  • 26.05.2017

Kein Wechsel: Torjäger Terodde bleibt beim VfB Stuttgart

Bleibt

Simon Terodde verzichtet auf seine Ausstiegsklausel und bleibt beim Bundesliga-Rückkehrer VfB Stuttgart. Sportvorstand Jan Schindelmeiser fand nach «offenen und vertraulichen Gesprächen» lobende Worte für den Torschützenkönig der vergangenen Saison. - weiter


  • 26.05.2017

Giro d'Italia: Dumoulin verliert Rosa Trikot an Quintana

Giro d'Italia

Radprofi Dumoulin hat knapp 220 Kilometer vor dem Ende des 100. Giro d'Italia sein Rosa Trikot an Nairo Quintana verloren. Er bleibt aber mit 38 Sekunden Rückstand im Rennen und spekuliert auf das Zeitfahren zum Finale am Sonntag. - weiter


  • 26.05.2017

Kerber trifft bei French Open auf Makarowa

Angelique Kerber

Angelique Kerber will sich bei den French Open in Paris aus ihrer Formkrise spielen, hat aber wie auch andere deutsche Tennisprofis eine knifflige Aufgabe zugelost bekommen. Gerade für einige Herren dürfte es schwierig werden, die erste Runde zu überstehen. - weiter


  • 26.05.2017

Titel-Sehnsucht: BVB und Eintracht hoffen auf Pokaltriumph

Duell

Im 74. DFB-Pokalfinale hoffen die Rivalen auf das Ende ihrer titellosen Zeit. Der BVB geht als Favorit in die Partie, doch die Unruhe um Trainer Tuchel und Torjäger Aubameyang störte die Vorbereitung. Frankfurt will seine Außenseiterchance nutzen. - weiter


  • 26.05.2017

Eintracht schimpft über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Sauer

Eintracht Braunschweig will Revanche. Der Zweitligadritte fühlt sich nach dem Relegationshinspiel beim VfL Wolfsburg verschaukelt und schlecht behandelt. Die Motivationsansprache vor dem Rückspiel am Montag kann sich Eintracht-Coach Lieberknecht fast sparen. - weiter


  • 26.05.2017

Formel-1-Spektakel in Monaco

Aufregend

Die Formel 1 zelebriert wieder den Mythos Monaco. Das Spektakel zwischen Unvernunft und Glamour verführt noch immer Fahrer und Fans. - weiter


  • 26.05.2017

Gisdol: HSV soll «mit Demut in nächste Saison gehen»

Markus Gisdol

Hamburg (dpa) - Nach der Last-Minute-Rettung will Markus Gisdol den Hamburger SV stabilisieren und gezielt voranbringen. «Wir dürfen jetzt nicht schon wieder zuviel wollen und müssen mit Ehrgeiz und Demut in die nächste Saison gehen. Kleine - weiter


  • 26.05.2017

BVB-Star Marco Reus will Titelfluch besiegen

Marco Reus

Marco Reus gilt als einer der besten deutschen Fußballer, hat aber noch nie einen Titel gewonnen. Dieser Fluch soll nach dem Pokal-Endspiel der Dortmunder am Samstag gegen Frankfurt ein Ende haben. - weiter


  • 26.05.2017

Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1

Zweikampf

Monte Carlo (dpa) - Der Titel-Zweikampf zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton ist das beherrschende Thema beim Formel-1-Spektakel in Monaco. Auch Jenson Buttons Rückkehr als Kurzzeit-Ersatz für Fernando Alonso bei McLaren beschäftigt die PS-Branche. Daneben - weiter


  • 26.05.2017

Pittsburgh Penguins ziehen ins Stanley-Cup-Finale ein

Pittsburgh Penguins - Ottawa Senators

Pittsburgh (dpa) - Die Pittsburgh Penguins haben zum zweiten Mal in Folge das Stanley-Cup-Finale erreicht. Der NHL-Champion gewann im entscheidenden siebten Match des Playoff-Halbfinals gegen die Ottawa Senators nach zweimaliger Verlängerung mit 3:2 (0:0, 1:1, - weiter


  • 26.05.2017

NBA-Traumfinale perfekt: Cleveland trifft auf Golden State

LeBron James

Cleveland erreicht zum dritten Mal nacheinander das NBA-Finale. Basketball-Superstar LeBron James hat inzwischen sogar Basketball-Legende Michael Jordan als bester Playoff-Scorer überholt. - weiter


  • 25.05.2017

Mischa Zverev im Halbfinale von Genf

Mischa Zverev

Genf (dpa) - Tennisprofi Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Genf in das Halbfinale eingezogen. Der ältere Bruder von Alexander Zverev gewann gegen den Amerikaner Steve Johnson mit 6:4, 7:5. In der Vorschlussrunde bekommt es - weiter


  • 25.05.2017

Elfmeter-Geschenk lässt VfL hoffen - 1:0 gegen Braunschweig

Matchwinner

In einem Nervenspiel hat der VfL Wolfsburg vorgelegt. Mario Gomez trifft per Handelfmeter. Eine äußerst strittige Entscheidung, die Eintracht fühlt sich benachteiligt. Teil zwei des Relegations-Krimis gibt es am Montag in Braunschweig. - weiter


  • 25.05.2017

Kurz vor French Open: Siegemund mit Kreuzbandriss

Laura Siegemund

Nürnberg (dpa) - Laura Siegemund hat sich beim Tennis-Turnier in Nürnberg einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt auch nach den French Open monatelang aus.  Das teilte die deutsche Nummer zwei via Facebook mit. «Ich bin natürlich - weiter


  • 25.05.2017

Gesamtsieg für Dumoulin immer wahrscheinlicher

Tom Dumoulin

Tom Dumoulin ist dem ersten Giro-Sieg eines Niederländers entscheidend näher gekommen. Drei Tage vor dem Rundfahrt-Ende fährt der Sunweb-Kapitän weiter im Rosa Trikot. Im Finale wartet am Sonntag seine Lieblings-Disziplin: Das Zeitfahren. - weiter


  • 25.05.2017

Japanerin Doi erste Halbfinalistin in Nürnberg

Niederlage

Nürnberg (dpa) - Nach fünf vergebenen Matchbällen ist Carina Witthöft als letzte deutsche Spielerin beim Tennis-Turnier in Nürnberg ausgeschieden. Die 22-Jährige aus Hamburg verlor gegen die Tschechin Barbora Krejcikova 6:3, 3:6, 6:7 (2:7). Einen Tag - weiter


  • 25.05.2017

Auftakttraining in Monaco: Hamilton vor Vettel

Bestzeit

Mit einer Fabelrunde setzt Sebastian Vettel die Bestzeit im Training für das Formel-1-Rennen in Monaco. Sein WM-Rivale Lewis Hamilton verspricht, vorerst auf Psychospiele im Titelrennen zu verzichten. - weiter


  • 25.05.2017

Eintracht träumt vom fünften Cup-Triumph

Niko Kovac

Eintracht Frankfurt reist trotz der Außenseiterrolle mit großen Hoffnungen nach Berlin. Trainer Kovac rechnet sich gegen Dortmund etwas aus. Auch die Suspendierung von Varela soll die Konzentration auf das Karriere-Highlight der Mannschaft nicht stören. - weiter


  • 25.05.2017

Mehr als 100 000 Fans für Pokalfinale in Berlin erwartet

BVB-Fans

Zum Pokalfinale zwischen Frankfurt und Dortmund wollen nicht nur mehr als 76 000 Zuschauer im Olympiastadion feiern. Die Polizei rechnet auch mit zahlreichen Anhängern ohne Eintrittskarte. Die Sicherheitsmaßnahmen sind auch bei den Fanfesten erhöht. - weiter


  • 25.05.2017

BVB-Torjäger Aubameyang liebäugelt mit Wechsel

Pierre-Emerick Aubameyang

Pokalfinalist Dortmund muss sich möglicherweise bald nicht nur einen neuen Trainer, sondern auch einen neuen Torjäger suchen. Denn Pierre-Emerick Aubameyang wird von anderen Clubs umworben. In der kommenden Woche will sich der beste Bundesliga-Schütze entscheiden. - weiter


  • 25.05.2017

Manchester-Stars widmen den Pokal den Terroropfern

Champions

Manchester United widmet seinen Sieg in der Europa League den Opfern des Terroranschlags. Ein Spieler findet sehr bewegende Worte, ein anderer ist die Symbolfigur dieses Erfolgs. - weiter


  • 25.05.2017

Wolfsburg gegen Braunschweig: Nur einer kann in Erste Liga

Wolfsburg oder Braunschweig

Wolfsburg (dpa) - Im Kampf um den letzten freien Platz in der Fußball-Bundesliga empfängt der VfL Wolfsburg heute (20.30 Uhr) im Hinspiel der Relegation Eintracht Braunschweig. Beide Stadien liegen gerade einmal 35 Kilometer auseinander, doch - weiter


  • 25.05.2017

Das muss man wissen zum Grand Prix von Monaco

Hamilton und Vettel

In Monte Carlo bringen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton den nächsten Teil ihres Duells um den Formel-1-Titel zur Aufführung. Der Klassiker im Fürstentum gilt noch immer als Kronjuwel der Rennserie. - weiter


  • 24.05.2017

Europacup-Endspiel nach Terroranschlag

Champions

Manchester United und Startrainer José Mourinho haben die Europa League gewonnen. Doch die Freude fällt wenige Tage nach dem schweren Terroranschlag in der Heimat nicht übermäßig aus. - weiter


  • 24.05.2017

Rhein-Neckar Löwen gewinnt Generalprobe vor Spitzenspiel

Nikolaj Jacobsen

Mannheim (dpa) - Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen hat die Generalprobe vor dem vorentscheidenden Meisterschaftsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt gewonnen und die Tabellenspitze in der Handball-Bundesliga erneut übernommen. Die Löwen siegten in der heimischen SAP-Arena mit 30:21 - weiter


  • 24.05.2017

Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

Laura Siegemund

Laura Siegemund wird beim Turnier in Nürnberg jäh gestoppt. Die Hoffnungsträgerin für einen Heimsieg in Franken muss mit einer Knieverletzung aufgeben. Ein Start in Paris ist ausgeschlossen. Eine deutsche Spielerin ist im Viertelfinale aber noch dabei. - weiter


  • 24.05.2017

VW wird VfL Wolfsburg auch im Abstiegsfall unterstützen

Francisco Javier Garcia Sanz

Jetzt gilt es für Wolfsburg und Braunschweig! Im Kampf um den letzten freien Platz in der Ersten Liga steht das erste Relegationsspiel an. Der Druck auf den VfL Wolfsburg ist enorm, eine Niederlage gegen den kleinen Nachbarn aus Braunschweig wäre eine Riesenblamage. - weiter


  • 24.05.2017

Vettel setzt auf Ferrari-Sieg in Monaco

Konkurrenten

Der Formel-1-Klassiker in Monaco dürfte erneut zum Zweikampf zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton werden. Der Deutsche zieht vor dem schillerndsten Grand Prix des Jahres Motivation aus der Historie. - weiter


  • 24.05.2017

FC Bayern: «Jetzt geht es los auf dem Transfermarkt»

Carlo Ancelotti

Niklas Süle und Sebastian Rudy werden nicht die einzigen Neuzugänge des FC Bayern bleiben. Vorstand, Trainer und Aufsichtsrat haben die Planungen intern abgestimmt: «Personalentscheidungen stehen an.» - weiter


  • 24.05.2017

Tuchels Tage beim BVB scheinen gezählt

Thomas Tuchel

Die Champions-League-Qualifikation ist geschafft, der Gewinn des DFB-Pokals nur noch einen Sieg entfernt. Dennoch spricht derzeit viel dafür, dass Thomas Tuchel am Samstag im Finale gegen Frankfurt zum letzten Mal auf der BVB-Trainerbank sitzt. - weiter


  • 24.05.2017

Lienen hört als Trainer beim FC St. Pauli auf

Ewald Lienen

Lange wurde spekuliert, nun ist es fix: Beim FC St. Pauli gibt es ein Stühlerücken. Lienen wird Technischer Direktor, sein bisheriger Assistent Janßen Chefcoach. Ein Posten ist aber noch zu vergeben. Wer Sportchef wird, muss noch geklärt werden. - weiter


  • 24.05.2017

NBA-Playoffs: Cleveland steht vor Finaleinzug

Punktegaranten

Kommt es zur Neuauflage des NBA-Endspiels von 2016? Die Golden State Warriors stehen als Finalteilnehmer schon fest. Die Cleveland Cavaliers haben beste Chancen, den Titel verteidigen zu können. - weiter


Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter