Sportnachrichten

  • vor 29 Minuten

Kerber erreicht problemlos Achtelfinale

Zufrieden

Nach dem ersten klaren Sieg bei den diesjährigen Australian Open steht Angelique Kerber schon unter den letzten 16. Dort trifft sie auf eine Amerikanerin. Auch Mischa Zverev kam weiter und erreichte erstmals ein Grand-Slam-Achtelfinale. - weiter


  • vor 26 Minuten

Murray, Wawrinka und Tsonga erreichen Achtelfinale

Mitfavorit

Melbourne (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray hat durch einen glatten Erfolg das Achtelfinale der Australian Open gegen den Hamburger Mischa Zverev erreicht. Der fünfmalige Finalist aus Schottland gewann in Melbourne 6:4, 6:2, 6:4 - weiter


  • vor 18 Minuten

«Erste Prüfung» gegen Angstgegner Kroatien

Training der DHB-Auswahl

Deutschlands Handballer gehen erstmals bei dieser WM nicht als Favorit in eine Partie. Gegen Kroatien geht es nicht nur um den Gruppensieg. Der Bundestrainer kann von jetzt an aber auf besondere Verstärkung setzen. - weiter


  • vor 40 Sekunden

Dallas verliert trotz 19 Punkten von Nowitzki in Miami

Niederlage

19 Punkte von Dirk Nowitzki waren bei der 95:99-Niederlage der Dallas Mavericks bei den Miami Heat zu wenig. Vor allem ein Slowene sorgte in der zweiten Halbzeit für Bauchschmerzen bei den Texanern. - weiter


  • vor 2 Minuten

Greiss überragt erneut: Islanders siegen gegen Dallas

Thomas Greiss

New York (dpa) - Eishockey-Torhüter Thomas Greiss hat mit einer starken Leistung die New York Islanders in der NHL zu einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg über die Dallas Stars geführt. Der Keeper blieb zum - weiter


  • vor 8 Minuten

Erstes Grand-Slam-Achtelfinale: Mischa Zverev siegt

Premiere

Melbourne (dpa) - Tennisprofi Mischa Zverev hat das Achtelfinale bei den Australian Open erreicht und steht erstmals unter den letzten 16 bei einem Grand-Slam-Turnier. Der Linkshänder siegte 6:1, 4:6, 6:3, 6:0 gegen den Tunesier - weiter


  • vor 12 Minuten

«Chapes» Neuanfang nach der Tragödie von Medellín

AF Chapecoense

Ende November stirbt fast das ganze Profiteam von AF Chapecoense. Auf dem Weg zum größten Spiel des Provinzclubs aus Brasilien, dem Finale um den Südamerika-Cup. Nun tritt das neue Team zum ersten Spiel an. - weiter


  • vor 1 Stunde

Bayern mit «gutem Gefühl» nach Freiburg

Carlo Ancelotti

Mit dem Duell SC Freiburg gegen FC Bayern endet die Winterpause in der Fußball-Bundesliga. Das Münchner Starensemble kann nebenbei die nächste Herbstmeisterschaft klar machen. Die Freiburger aber ziehen Mut aus der jüngsten Vergangenheit. - weiter


  • vor 1 Stunde

Krisenclubs, Referees, BVB und Leipzig

Marco Reus und Thomas Tuchel

Transfers, Verletzungssorgen, neue Trainer: Die Bundesliga kam auch in der Winterpause kaum zur Ruhe. Die 18 Clubs hoffen auf einen guten Start ins neue Jahr - das kann nicht aufgehen. - weiter


  • vor 1 Stunde

Schempp & Co hoffen auf gute Generalprobe für Biathlon-WM

Simon Schempp

In der Höhe von Antholz fühlt sich Simon Schempp wohl. Die höchstgelegene Biathlon-Strecke der Welt ist quasi sein Wohnzimmer, hier feierte er die meisten seiner Erfolge. Erneute Podestplätze wären zudem gut für das Selbstvertrauen mit Blick auf die WM. - weiter


  • vor 12 Stunden

Bayern planen Signal: Stark wie gegen Leipzig

Einsatzbereit

Die verspätete Herbstmeisterschaft im Januar-Frost ist für den FC Bayern bestenfalls Beiwerk auf dem Weg zur fünften Meisterschaft nacheinander. Nach einem Monat Winterpause erwartet Carlo Ancelotti noch stärkere Münchner. Eine Statistik macht Freiburg Mut. - weiter


  • vor 13 Stunden

Auch Kohlschreiber bei Australian Open weiter

Klarer Sieg

Nach einem denkwürdigen Australian-Open-Tag geht das Turnier frühzeitig ohne Seriensieger Novak Djokovic weiter, aber mit fünf Deutschen. Auf Alexander Zverev kommt in der dritten Runde eine besondere Aufgabe zu. - weiter


  • vor 14 Stunden

Dahlmeier holt mit Antholz-Erfolg Gelbes Trikot zurück

Laura Dahlmeier

Der erste Teil der WM-Generalprobe in Antholz ist geglückt: Laura Dahlmeier holt in Südtirol ihren elften Weltcupsieg und tankt weiter Selbstvertrauen mit Blick auf die WM. Und noch etwas ist erfreulich. - weiter


  • vor 14 Stunden

Sigurdsson holt auch Pekeler zur Handball-WM

Nachrücker

Der Bundestrainer überrascht mit gleich zwei personellen Entscheidungen. Nach Weltmeister Glandorf kommt auch Europameister Pekeler nach Frankreich. Von ihrer Erfahrung verspricht er sich gerade mit Blick auf das erste «Endspiel» einiges. - weiter


  • vor 19 Stunden

Das sagen die Bundesliga-Clubs zum Titelkampf

«Nichts ist entschieden»

Freiburg (dpa) - Vor dem Start ins neue Fußball-Jahr beim SC Freiburg am Freitag hat der FC Bayern München die Herbstmeisterschaft noch nicht sicher. Doch die Mehrheit der Bundesliga-Konkurrenz glaubt nicht, dass sich der deutsche Rekordmeister - weiter


  • vor 20 Stunden

Erneuter Ausfall von BVB-Pechvogel Bender - Zorc erbost

Foul

Wieder eine schlechte Nachricht für den BVB. Trainer Tuchel muss auf den eingeplanten Abwehrspieler Bender verzichten. - weiter


  • vor 21 Stunden

FC Bayern klettert in Geldliga auf Platz vier

FC Bayern München

London (dpa) - Der deutsche Rekordmeister Bayern München ist in der weltweiten Fußball-Geldliga um einen Platz auf Rang vier geklettert. Die Münchner steigerten ihren Umsatz in der Saison 2015/16 nach Berechnungen der Prüfungs- und - weiter


  • vor 22 Stunden

Atlanta und NBA-Profi Schröder kassieren Pleite in Detroit

In Aktion

Auburn Hills (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA eine deutliche Niederlage bei den Detroit Pistons kassiert. Das Team um den deutschen Spielmacher verlor mit 95:118 (45:69), - weiter


  • vor 22 Stunden

Bundesliga-Formbarometer: Bayern gut drauf - BVB mit Sorgen

Bayern-Star

Berlin (dpa) - Nach 30 Tagen Winterpause startet die Fußball-Bundesliga am Freitag ins Jahr 2017. Der FC Bayern München will gleich zum Auftakt seinen Drei-Punkte-Vorsprung auf RB Leipzig ausbauen. In der unteren Tabellenhälfte haben sich einige namhafte - weiter


  • vor 22 Stunden

Titelverteidiger Djokovic überraschend ausgeschieden

Überraschung

Melbourne (dpa) - Der sechsmalige Australian-Open-Sieger Novak Djokovic ist überraschend schon in der zweiten Runde ausgeschieden. Der Titelverteidiger unterlag dem Usbeken Denis Istomin in Melbourne 6:7 (8:10), 7:5, 6:2, 6:7 (5:7), 4:6. Damit verpasste der - weiter


  • vor 22 Stunden

Alexander Zverev erreicht dritte Runde in Melbourne

Jubel

Melbourne (dpa) - Alexander Zverev hat als fünfter von 14 gestarteten deutschen Tennisprofis die dritte Runde bei den Australian Open erreicht. Der 19-jährige Hamburger siegte in Melbourne 6:2, 6:3, 6:4 gegen Qualifikant Frances Tiafoe - weiter


  • vor 1 Tag

Liverpool weiter - Mühevolles 1:0 bei Viertligist Plymouth

Auswärtserfolg

Plymouth (dpa) - Der FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp hat mit einem Arbeitssieg die vierte Runde im FA Cup erreicht. Nach dem blamablen 0:0 beim Viertligisten Plymouth Argyle am 8. Januar - weiter


  • vor 1 Tag

ALBA Berlin schlägt im Eurocup Cedevita Zagreb 93:76

Heimerfolg

Berlin (dpa) - ALBA Berlin hat in der Top16-Runde des Eurocups sein Heimspiel gegen Cedevita Zagreb gewonnen und damit die Chance auf ein Weiterkommen gewahrt. Die Berliner siegten vor 6769 Zuschauern gegen den kroatischen Meister - weiter


  • vor 1 Tag

Aubameyang trifft für Gabun - Nur 1:1 gegen Burkina Faso

Torschütze

Libreville (dpa) - Trotz eines starken Pierre-Emerick Aubameyang hat Gabun bei diesem Afrika Cup erneut den ersten Sieg verpasst und muss ums Weiterkommen zittern. Mit seinem zweiten Tor beim Heimturnier erzielte der Stürmerstar von Borussia Dortmund - weiter


  • vor 1 Tag

Ulmer Basketballer stehen im Eurocup vor dem Aus

Topscorer

Neu-Ulm (dpa) - Die Basketballer von ratiopharm Ulm stehen in der Zwischenrunde des Eurocups vor dem Aus. Der deutsche Vizemeister verlor das Heimspiel gegen Titelanwärter Chimki Moskau nach großem Kampf mit 90:95 (49:48). Im - weiter


  • vor 1 Tag

Sieg oder Reisestrapazen: Handballer in heißer WM-Phase

Gruppenfinale

Für die deutschen Handballer geht es jetzt in die heiße Phase der WM. Will sich das Team Reisestrapazen ersparen, ist der Gruppensieg Pflicht. Nun wartet aber der erste wirklich starke Gegner. - weiter


  • vor 1 Tag

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Sieg

Die deutschen Handballer bleiben bei der WM ungeschlagen auf Kurs. Gegen Weißrussland gelingt der vierte Sieg. Für die entscheidende Phase kommt Rückraum-Ass Glandorf nach Frankreich. - weiter


  • vor 1 Tag

Liberty-Media-Aktionäre stimmen Kauf der Formel 1 zu

«Formula One Group»

Der Wechsel des Formel-1-Besitzers steht kurz vor dem Ziel. Nun haben auch die Aktionäre von Liberty Media und der Weltverband dem Kauf zugestimmt. Zu den konkreten Pläne zum Umbau der Rennserie aber hält sich der neue Eigentümer weiter bedeckt. - weiter


  • vor 1 Tag

DHB nominiert Glandorf nach

WM-Teilnehmer

Mit der Erfahrung von Altstar Holger Glandorf starten die die deutschen Handballer in die wichtigen WM-Spiele. Der 33-Jährige kehrt zum Finale um den Gruppensieg zur DHB-Auswahl zurück. Und ist ganz besonders motiviert. - weiter


  • vor 1 Tag

Deutsche Handballer brauchen «mehr Qualität»

Deutschland - Saudi-Arabien

Auch Saudi-Arabien haben die deutschen Handballer locker abgefertigt. Der Einzug ins WM-Achtelfinale ist damit perfekt, mit Weißrussland wartet aber nun noch mal ein anderes Kaliber. Mit dabei ist auch ein «Unverwundbarer». - weiter


  • vor 1 Tag

Liga traut Leipzig Titelcoup nicht zu

Bayern München - RB Leipzig

Marschiert Bayern München dem 27. Titel entgegen oder kann RB Leipzig den Fußball-Rekordmeister stoppen - oder noch lange ärgern? Das Duell könnte spannend bleiben. Die Hälfte der Bundesligaclubs kämpft um einen Europacupplatz, die andere um den Klassenverbleib. - weiter


  • vor 1 Tag

Kerber mit 6:2, 6:7 (3:7), 6:2 gegen Witthöft weiter

Weiter

Nicht überzeugt, aber immerhin noch gewonnen: Nur der zweite Sieg zählte für die nun 29-jährige Angelique Kerber an ihrem Geburtstag bei den Australian Open. Mischa Zverev und Mona Barthel feierten dagegen bemerkenswerte Erfolge. Eine Deutsche schied aus. - weiter


  • vor 1 Tag

Nowitzki besiegt mit Dallas Zipsers Bulls 99:89

Punktelieferant

Dirk Nowitzki hat das deutsche Basketball-Duell mit Paul Zipser in der NBA knapp für sich entschieden. Der Superstar zeigte auf der Center-Position ebenso ansteigende Form wie das gesamte Dallas-Team. - weiter


  • vor 1 Tag

Federer erreicht dritte Runde bei Australian Open

Andy Murray

Melbourne (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray hat ohne Probleme die dritte Runde der Australian Open erreicht. Der fünfmalige Finalist gewann in Melbourne 6:3, 6:0, 6:2 gegen das russische Talent Andrej Rubljow, das über - weiter


  • vor 1 Tag

Markenzeichen Mannschaft: RB setzt weiter auf Erfolgsstil

Testspiel RB Leipzig - Glasgow Rangers

Die Leipziger setzen wieder auf ihre eigenen Stärken. Trainer Hasenhüttl wähnt sein Team in einer Top-Verfassung vor dem Wiederbeginn der Bundesliga. Und die Spieler wollen mit ihrem Power-Fußball die Konkurrenz weiter erschüttern. - weiter


  • vor 1 Tag

FC Bayern vor Herbstmeisterschaft

Robert Lewandowski

München (dpa) - Der FC Bayern steht kurz vor der 22. sogenannten Herbstmeisterschaft und ist auf bestem Weg zum nächsten Meistertitel. In 18 von 21 Fällen (85,7 Prozent) zuvor standen die Münchner nach Rang eins zur - weiter


  • vor 2 Tagen

Handballer rotieren auch im dritten WM-Spiel

Uwe Gensheimer

Die deutschen Handballer stehen bei der WM vorzeitig im Achtelfinale. Gegen Saudi-Arabien reicht eine durchschnittliche Leistung zum dritten Sieg im dritten Gruppenspiel. - weiter


  • vor 2 Tagen

Wolfsburg ist der Wintertransferkönig

Yunus Malli

Fast alle Bundesligaclubs sind in der laufenden Transferperiode noch einmal aktiv geworden. Der VfL Wolfsburg hat seinen Kader gleich mit vier Spielen nachgebessert und am meisten Geld umgesetzt. Nur in Dortmund und Leverkusen hat sich personell nichts getan. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bierhoff will neue Definition für Sportdirektor

Oliver Bierhoff

Der Abschied von Hansi Flick hat beim DFB eine Lücke hinterlassen. Horst Hrubesch ist als Interimslösung installiert. Offen ist, was der Verband grundsätzlich von einem Sportdirektor will. Teammanager Bierhoff und Präsident Grindel fordern intensive Überlegungen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Haas gibt in Melbourne in Runde eins auf - Petkovic siegt

Traurig

Seine letzten Australian Open gingen über die Kräfte von Tommy Haas - nicht nur die körperlichen. Der 38-Jährige hatte beim Erstrunden-Aus nicht nur mit dem Gegner zu kämpfen. Doch Haas bereute seinen Auftritt nach der Aufgabe keinen Moment lang. - weiter


  • vor 2 Tagen

Saison-Aus für Skirennläufer Aksel Lund Svindal

Aksel Lund Svindal

Das ist ganz bitter für die beiden erfolgreichen Weltklasse-Skirennläufer: Nach Operationen verpassen der Amerikaner Ted Ligety und der Norweger Aksel Lund Svindal die alpine Weltmeisterschaft im Februar in St. Moritz. - weiter


  • vor 2 Tagen

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Stark

Der Junge drehte sein Match trotz Hitze noch um, der Älteste im Feld der Australian Open musste aufgeben. Alexander Zverev und Tommy Haas erlebten Gefühle der komplett verschiedenen Art - wie auch einige andere deutsche Profis am zweiten Tag. Die Top-Stars gewannen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Trainer Louis van Gaal kündigt Karriereende an

Louis van Gaal

Barça, Bayern und zweimal die Niederlande: Trainer van Gaal hat in seiner Karriere vieles erlebt und zahlreiche Erfolge feiern dürfen.  Doch nun gerät der Sport in den Hintergrund: Familiäre Probleme sorgen dafür, dass er seine Trainer-Laufbahn beenden möchte. - weiter


  • vor 2 Tagen

Titelverteidiger Djokovic sicher in zweiter Runde

Titelverteidiger

Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Novak Djokovic hat mit weniger Schwierigkeiten als befürchtet die zweite Runde bei den Australian Open erreicht. Der Weltranglisten-Zweite aus Serbien besiegte den Spanier Fernando Verdasco in Melbourne 6:1, 7:6 (7:4), - weiter


  • vor 2 Tagen

Ewan gewinnt in Australien erste Etappe

Sieg

Adelaide (dpa) - Der australische Radprofi Caleb Ewan hat die erste Etappe der Tour Down Under gewonnen. Zur Eröffnung der Saison verwies der Sieger der Hamburger Cyclassics von 2016 den Niederländer Danny van Poppel - weiter


  • vor 3 Tagen

Bottas wechselt zu Mercedes - Williams verpflichtet Massa

Finne

Valtteri Bottas tritt bei Mercedes das Erbe von Nico Rosberg an. Das Formel-1-Team holt den Finnen als neuen Teamkollegen für Lewis Hamilton. Pascal Wehrlein muss sich bei Sauber beweisen. Nico Rosberg wird Markenbotschafter von Mercedes. - weiter


  • vor 3 Tagen

Reals Superserie gerissen: Spanien feiert FC Sevilla

Niederlage

Real kann doch noch verlieren. In Sevilla endet die Superserie der Königlichen nach 40 Spielen ohne Niederlage. Prompt gibt es für Ronaldo, Kroos & Co. Kritik. Die Konkurrenz hofft wieder. - weiter


  • vor 3 Tagen

Gensheimer wird kein WM-Spiel verpassen

Kaitän

Wann Uwe Gensheimer zur Beerdigung seines Vaters fährt, ist weiter unklar. Ein WM-Spiel wird der Kapitän der deutschen Handballer aber nicht verpassen. Gegen Saudi-Arabien fehlt dagegen ein anderer Akteur. - weiter


  • vor 3 Tagen

Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber

Pascal Wehrlein

Nachfolger von Nico Rosberg bei Mercedes? Pascal Wehrlein fliegt endgültig aus dem Kandidatenkreis. Der Worndorfer bleibt aber in der Formel 1. Wehrlein will künftig beim Sauber-Team um Punkte kämpfen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Medien: Robben wird Vertrag beim FC Bayern verlängern

Flügelstürmer

Arjen Robben bleibt! Der FC Bayern verlängert den Vertrag mit seinem Oranje-Offensivstar bis zum Sommer 2018. Robben hat bis dahin mit den Münchnern noch viel vor: «Ich möchte weiter auf Top-Niveau spielen und so viele Titel wie möglich gewinnen.» - weiter


  • vor 3 Tagen

Kerber zieht in zweite Runde bei Australian Open ein

Hart erkämpft

Der erste Auftritt in Melbourne nach dem Australian-Open-Titel vor einem Jahr war wieder einmal ein typisches Kerber-Match mit viel Kampf und Emotionen. So spannend hätte es aber gar nicht sein müssen. Die nächste Gegnerin freut sich schon auf das deutsche Duell. - weiter


  • vor 3 Tagen

Liga-Rivalen rechnen nicht mit Einbruch von RB Leipzig

Überraschungsteam

Champions League? Oder noch mehr? Oder bricht RB Leipzig ein? Die Ligarivalen gehen nicht davon aus. - weiter


  • vor 3 Tagen

DFB-Sportdirektor Flick hört auf

Hansi Flick

Diese Personalie überrascht. Hansi Flick hört als Sportdirektor beim DFB auf. Persönliche Gründe gibt der einstige Assistent von Joachim Löw als Grund an. Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird Horst Hrubesch sich um die Aufgaben kümmern. - weiter


  • vor 3 Tagen

Wolff stark, Drux verletzt: Handballer auf Kurs

Duo

Die beiden Torhüter der deutschen Handballer sind weltklasse. Beim klaren WM-Sieg gegen Chile überragt diesmal Andreas Wolff. Offen ist, wie schwer Paul Drux sich verletzt hat. Ein früherer Weltmeister rechnet fest mit seiner Nachnominierung. - weiter


  • vor 3 Tagen

Görges, Barthel und Mischa Zverev mit Auftaktsiegen

Siegerin

Drei deutsche Tennisprofis erwischten einen erfolgreichen Start in die Australian Open, aber es gab auch eine Niederlage. Eine Mitfavoritin schied ebenfalls schon am Auftakttag aus. - weiter


  • vor 3 Tagen

Nowitzki mit 17 Punkten bei Dallas-Sieg über Minnesota

Starker Auftritt

NBA-Star Dirk Nowitzki erzielt beim Sieg der Dallas Mavericks über Minnesota 17 Punkte und erinnert an alte Zeiten. Dennis Schröder kann beim Atlanta-Erfolg nicht überzeugen. Paul Zipser steht bei den Chicago Bulls wieder in der Startformation. - weiter


  • vor 3 Tagen

NHL: Starker Goalie Grubauer führt Capitals zum Sieg

«Grubi»

Mit 24 Paraden war Torwart Philipp Grubauer ein Erfolgsgarant beim 5:0-Sieg der Washington Capitals über die Philadelphia Flyers. Der Goalie zeigte, dass er der wohl beste Ersatzkeeper der NHL ist. - weiter


  • 15.01.2017

Tabellenführer Juve patzt mit Khedira

Sami Khedira

Erstmals seit Ende November verliert Juventus Turin in der Serie A wieder. Weil die Konkurrenten um die AS Roma allesamt gewinnen, wird das Titelrennen wieder etwas spannender. Allerdings haben die Turiner mit Weltmeister Khedira noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. - weiter


  • 15.01.2017

Deutsche Handballer mit zweiten Sieg bei WM

Andreas Wolff

Das war nicht mehr als Pflicht: Die deutschen Handballer lassen dem Außenseiter Chile bei der WM in Frankreich keine Chance und gewinnen mit 35:14. Der Achtelfinal-Einzug ist nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel nur noch Formsache. - weiter


  • 15.01.2017

Arnd Peiffer wird Massenstart-Fünfter

Fünfter

Beim Finale in Ruhpolding fehlte Laura Dahlmeier die Kraft. Die junge Biathletin schaffte es genau wie die Männer nicht auf das Podest, Kaisa Mäkäräinen sorgte für eine außergewöhnliche Darbietung. Genau wie Martin Fourcade bei den Männern. - weiter


  • 15.01.2017

Lochner krönt EM mit Vierer-Titel

Happy

Cheftrainer Spies hat in seiner Heimat eine rauschende EM-Premiere gefeiert: Alle kontinentalen Titel holten seine Bobpiloten. Zudem ging sein Material-Roulette auf. - weiter


  • 15.01.2017

Man United und Liverpool trennen sich 1:1

Zlatan Ibrahimovic

Manchester (dpa) - Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool in der Premier League einen Prestigesieg verpasst. Im Auswärtsspiel beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United kamen die Reds nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. James Milner - weiter


  • 15.01.2017

Fünfte Saisonniederlage für Man City und Guardiola

Pleite

Liverpool (dpa) - Manchester City hat in der englischen Premier League den vorübergehenden Sprung auf Rang drei verpasst. Das Team des Ex-Bayern-Trainers Pep Guardiola verlor deutlich mit 0:4 (0:1) beim Tabellensiebten FC Everton und - weiter


  • 15.01.2017

Neureuther im Wengen-Slalom vor Finale nicht in Top 10

Dritter

Felix Neureuther hat im dritten Slalom des Jahres sein zweites Podestresultat eingefahren. In Wengen verbesserte sich der beste deutsche Skirennfahrer im Finale noch um zehn Plätze - und musste nur den beiden Branchengrößen den Vortritt lassen. - weiter


  • 15.01.2017

Dahlmeier wird Verfolgungs-Vierte - Mäkäräinen siegt erneut

Laura Dahlmeier

Ruhpolding (dpa) - Laura Dahlmeier hat zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding ihren achten Podestplatz des Winters verpasst. Nach Rang drei im Sprint lief die 23-Jährige in der Verfolgung als beste Deutsche auf Platz - weiter


  • 15.01.2017

Özil wieder Nationalspieler des Jahres

Mesut Özil

München (dpa) - Weltmeister Mesut Özil ist von den Fans bereits zum fünften Mal zum deutschen Fußball-Nationalspieler des Jahres gewählt worden. Bei der Abstimmung auf der DFB-Internetseite erhielt der 28 Jahre alte Spielmacher des - weiter


  • 15.01.2017

Kombinierer Frenzel gewinnt erneut in Val di Fiemme

Eric Frenzel

Fünf Weltcup-Gesamtsiege in der Nordischen Kombination hat es noch nie gegeben. Eric Frenzel ist drauf und dran, das zu schaffen. In Val di Fiemme feierte er die Siege zwei und drei im vierten Wettbewerb 2017. - weiter


  • 15.01.2017

Schreyer Überraschungssiegerin bei Vonn-Comeback

Überraschung

Beim Comeback im alpinen Skiweltcup kommt Lindsey Vonn auf Rang 13. Der Sieg geht überraschend an eine unbekannte Österreicherin, Viktoria Rebensburg kommt nur zu einem Kurzeinsatz. - weiter


  • 15.01.2017

FC Bayern verpflichtet Nationalspieler Süle und Rudy

Doppelwechsel

Die Bayern füttern ihren Luxuskader mit zwei Nationalspielern aus Hoffenheim an. Der vielseitige Rudy kommt ablösefrei, Abwehrtalent Süle kostet rund 20 Millionen Euro. Er will in München «reifen». Der abgebende Verein nimmt den «herben Verlust» pragmatisch auf. - weiter


  • 15.01.2017

Kerber nicht zu Fed-Cup-Spiel gegen USA auf Hawaii

Absage

Am Tag vor der Rückkehr an die Stätte ihres ersten großen Triumphes hatte Angelique Kerber noch etwas ganz anderes mitzuteilen. Die Vorjahressiegerin der Australian Open wird der deutschen Damen-Tennis-Auswahl in einem schweren Spiel fehlen. - weiter


  • 15.01.2017

Wellinger: Rückkehr aufs Podest einfach «fantastisch»

Podest

Den Startschuss für den Angriff deutscher Skispringer im WM-Jahr 2017 gibt Andreas Wellinger. Der Bayer springt auf das Podest und feiert auf seiner Lieblingsschanze die Rückkehr in die Weltelite. - weiter


  • 15.01.2017

Haas will Tennis-Karriere noch 2017 beenden

Entscheidung

Er ist immer noch da. Tommy Haas kehrt 19 Jahre nach seinem Debüt in Melbourne tatsächlich noch einmal zu den Australian Open zurück. Der Altmeister spricht wieder einmal von Rücktritt, und diesmal scheint er es ernst zu meinen. - weiter


  • 15.01.2017

Football-Profi Werner beendet seine NFL-Karriere

Björn Werner

Berlin (dpa) - Der frühere NFL-Profi Björn Werner hofft im Alter von 26 Jahren aus Verletzungsgründen nicht länger auf eine Rückkehr in die nordamerikanische American-Football-Liga. «Meine aktive NFL-Karriere ist vorbei. Mein Körper macht nicht länger - weiter


  • 15.01.2017

«Klar besser» als Chile: DHB-Team vor zweiter WM-Prüfung

Training der deutschen Nationalmannschaft

Als nächster WM-Gegner der deutschen Handballer sollte Chile keine große Hürde sein. Gute Erfahrungen mit südamerikanischen Teams machte die DHB-Auswahl zuletzt aber nicht. Gegen Chile ist auch der Kapitän sicher dabei. Beim Abschlusstraining überragt aber der Physio. - weiter


  • 15.01.2017

Finale in Ruhpolding: Deutsche Biathleten auf der Jagd

Laura Dahlmeier

In Ruhpolding endet für die Biathleten der zweite Heim-Weltcup nach Oberhof. Die Skijäger ziehen weiter nach Südtirol. Doch in der ChiemgauArena soll noch einmal gejubelt werden. - weiter


  • 14.01.2017

Wellinger springt in Wisla aufs Podest: «Einfach geil»

Andreas Wellinger

Der Aufwärtstrend hält an: Skispringer Wellinger belohnt die DSV-Athleten mit dem ersten Podestplatz im Jahr 2017. Beim Sieg von Stoch überzeugt der Bayer mal wieder auf seiner Lieblingsschanze. - weiter


  • 14.01.2017

Skeletonpilot Grotheer verpasst EM-Medaille

Christopher Grotheer

Die deutschen Skeleton-Männer haben die EM-Medaillen auf der Heimbahn in Winterberg verpasst. Souverän präsentierten sich die Letten um Weltmeister Martins Dukurs. Erstmals protestierten Fans gegen die zuvor suspendierten Russen. - weiter


  • 14.01.2017

Bayern München und Mainz 05 im Finale des Telekom Cups

Sieger

Knapp eine Woche vor Bundesliga-Wiederbeginn bei Aufsteiger Freiburg sind die Bayern schon gut in Form. Das Ancelotti-Team gewinnt den Telekom Cup. Borussia Mönchengladbach wird mit dem neuen Trainer Dieter Hecking nach zwei Niederlagen Vierter. - weiter


  • 14.01.2017

Bestes Sprint-Ergebnis der Saison: Sandra Ringwald Vierte

Sandra Ringwald

Bei den detuschen Langläuferinnen geht es weiter aufwärts. Platz vier im Sprint bedeuten das beste Saison-Ergebnis. Beim Team-Sprint soll erneut ein Podestplatz angestrebt werden. Die Herren haben weiter Probleme. - weiter


  • 14.01.2017

Neuner lobt Nachfolgerin Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier hat es beim Weltcup in Ruhpolding schon wieder auf das Podest geschafft. Doch ihre beiden großen Rivalinnen waren etwas besser. Starke Sechste wurde Franziska Hildebrand. Was geht in der Verfolgung? - weiter


  • 14.01.2017

Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee abgesagt

Schneemassen

Felix Neureuther sagt immer: Ohne Schnee keine Show. Doch zu viel Schnee nützt auch nichts. Am Samstag sind die Abfahrten in Altenmarkt-Zauchensee und Wengen abgesagt worden. - weiter


  • 14.01.2017

Franzose Peterhansel gewinnt erneut die Dakar-Rallye

Triumph

Buenos Aires (dpa) - Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat zum 13. Mal die Rallye Dakar gewonnen. Nach seinen sechs Erfolgen mit dem Motorrad entschied der Franzose zum siebten Mal die Wertung bei den Autos für - weiter


  • 14.01.2017

Sigurdsson nominieret vorerst nicht nach

Ansage

Deutschlands Handballer sind bereits früh in WM-Form. Der Bundestrainer sieht sein Team «klar besser» als die Chilenen, die am Sonntag Gegner sind. Auch der zuletzt überragende Kapitän Uwe Gensheimer wird dann wohl wieder dabei sein. - weiter


  • 14.01.2017

Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen Weltcup in Sigulda

Doppelsitzer

Die Weltcup-Führenden Geisenberger und Eggert/Benecken gewinnen die  Rennen in Sigulda und festigen damit die Favoritenstellung für die Rodel-WM in zwei Wochen. Das erfolgreiche Duo Wendl/Arlt muss den verpatzten Auftritt in Lettland schnell abhaken. - weiter


  • 14.01.2017

Mateschitz will RB-Spieler in Leipzig halten

Club-Besitzer

Dietrich Mateschitz setzt voll auf RB Leipzig. Ein Engagement in England schließt er auch deswegen aus. Seine Spieler, die immer begehrter werden, sollen in Leipzig bleiben. Wie das geht, weiß Mateschitz auch. - weiter


  • 14.01.2017

Lauberhornabfahrt in Wengen abgesagt

Schneemassen

Wengen (dpa) - Der Skiweltverband FIS hat die legendäre Lauberhornabfahrt in Wengen abgesagt. Wegen des vielen Neuschnees im Berner Oberland könne das Rennen am Samstag nicht stattfinden, teilte die FIS mit. Schon zuvor hatte die Jury - weiter


  • 14.01.2017

Die Favoriten der Australian Open

Titelverteidiger

Nur zu gern würde Angelique Kerber ihren Triumph bei den Australian Open wiederholen. Das will nicht nur die 35-jährige Serena Williams nach der letztjährigen Finalniederlage verhindern. Bei den Herren ist die Favoritenrolle klar vergeben. - weiter


  • 14.01.2017

Atlanta und Schröder unterliegen Boston 101:103

Dennis Schröder

Atlanta (dpa) - Trotz einer großen Aufholjagd ist die Siegesserie der Atlanta Hawks mit Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder in der NBA gerissen. Nach zuvor sieben Siegen in der Nordamerika-Liga verloren die Hawks daheim 101:103 gegen - weiter


  • 14.01.2017

DHB-Team startet mit Sieg in WM - «ES WAR GROßARTIG»

«Großartig»

Der WM-Auftakt war mühsam, ist aber gelungen. Der hart erkämpfte Sieg gegen Ungarn ist vor allem zwei deutschen Handballern zu verdanken. Ins nächste Spiel geht die DHB-Auswahl nun als klarer Favorit. - weiter


  • 14.01.2017

Kerber muss am Montag bei Australian Open antreten

Titelverteidigerin

Melbourne (dpa) - Titelverteidigerin Angelique Kerber tritt erstmals am Montag bei den Australian Open an. Dies geht aus dem vorläufigen Spielplan für die größeren Plätze hervor, den die Organisatoren veröffentlichten. Kerber bestreitet ab 19.00 Uhr - weiter


  • 14.01.2017

Afrikas Stars beim Cup

Gabuns Star

Die großen Zeiten von Didier Drogba und Samuel Eto'o beim Afrika Cup sind vorbei. Junge und talentierte Offensivspieler sind in die Spuren der einstigen Weltklassestürmer getreten. Die schillerndste Figur des Wettbewerbs spielt für den Gastgeber - und Borussia Dortmund. - weiter


  • 14.01.2017

Klinsmann stolz: Als US-Coach viel erreicht

Rückblick

Los Angeles (dpa) - Jürgen Klinsmann hat eine positive Bilanz seiner Amtszeit als Fußball-Nationaltrainer der USA gezogen. «In den vergangenen fünf Jahren ist eine Menge passiert, auf das ich stolz bin», sagte der ehemalige - weiter


  • 13.01.2017

DHB-Auswahl feiert siegreichen WM-Auftakt gegen Ungarn

Auftaktsieg

Die deutschen Handballer starten mit einem hart erkämpften Sieg gegen Ungarn in die WM. Überragende Spieler sind Kapitän Gensheimer und Torwart Heinevetter. Am 15. Januar wartet Chile. - weiter


  • 13.01.2017

Bayern-Generalprobe ohne Robben

Erkältet

Sechs Tage vor dem Jahresauftakt in der Bundesliga bestreitet der FC Bayern bei einem Blitzturnier seinen letzten Härtetest. Trainer Ancelotti kann noch mal etwas probieren - einige Stars aber fehlen. - weiter


  • 13.01.2017

EM-Coup von Bobpilotin Jamanka dank Startrakete Drazek

Europameisterin

Mit diesem Sieg hat niemand gerechnet. Völlig unerwartet düpierte das neu zusammengesetzte Bob-Duo Jamanka/Drazek fast die komplette Weltelite. - weiter


  • 13.01.2017

Pinturault holt Kristallkugel in der alpinen Kombi

Überraschung

Auch nach der ungewohnten Reihenfolge mit einer Abfahrt nach dem Slalom sorgte die Alpine Kombination in Wengen noch für Durcheinander und Überraschungen. Ein völlig unbekannter Schweizer gewinnt das Rennen - die Kugel immerhin geht an den Favoriten. - weiter


  • 13.01.2017

Peiffer sprintet in Ruhpolding auf Rang vier

Vierter

Knapp vorbei ist auch daneben: Die deutschen Biathleten sind beim Heim-Weltcup knapp am Podest vorbeigelaufen. Trotzdem haben Arnd Peiffer und Simon Schempp beste Chancen in der kommenden Verfolgung. - weiter


  • 13.01.2017

Neu-Schalker Badstuber will Gewinnermentalität einbringen

Holger Badstuber

Zwei Neu-Gelsenkirchener haben mit dem FC Schalke 04 viel vor. Holger Badstuber verspricht sich vor allem mehr Einsätze, der bisherige Nürnberger Zweitliga-Torjäger Guido Burgstaller will sich im Weinzierl-Team «voll reinhauen». - weiter


  • 13.01.2017

Kombinierer Frenzel Zweiter nach dem Springen

Eric Frenzel

Auch im zehnten Weltcup-Rennen der Saison gibt es einen deutschen Sieg. Eric Frenzel gewinnt zum fünften Mal. Johannes Rydzek sorgt als Zweiter für den siebten Doppel-Erfolg der deutschen Kombinierer. - weiter


  • 13.01.2017

Schmelzer bleibt BVB-Kapitän von Borussia Dortmund

Marcel Schmelzer

Marbella (dpa) - Thomas Tuchel hat die Diskussion um das Spielführeramt bei Borussia Dortmund beendet. «Marcel Schmelzer ist und bleibt unserer Kapitän», sagte der Chefcoach des Fußball-Bundesligisten vor dem Heimflug der Mannschaft aus dem - weiter


  • 13.01.2017

«Unbesiegbare Armada» - Real Madrid peilt Weltrekord an

FC Sevilla - Real Madrid

Madrid (dpa) - Real Madrid scheint nichts zu bremsen. «Es fehlen nur sechs Spiele bis zum Weltrekord», jubelte die Sportzeitung «Marca» mit Blick auf die nunmehr 40 Pflicht-Matches, die die Königlichen ungeschlagen überstanden haben. Seit Donnerstag halten sie bereits den spanischen - weiter


  • 13.01.2017

Stars, Prestige, Probleme: Afrika Cup in Gabun startet

Pierre-Emerick Aubameyang

Im westafrikanischen Gabun beginnt am Samstag die 31. Auflage des Afrika Cups. Die großen Stars vergangener Tage sind nicht mehr dabei, dafür viele Profis mit Potenzial. Die Vorfreude in Afrika ist groß, doch im Gastgeber-Land überschatten auch Probleme das Turnier. - weiter


  • 13.01.2017

Machbarer Start für Kerber in Melbourne

Titelverteidiger

Angelique Kerber ist nach ihrem missglückten Start ins neue Jahr zurück in Melbourne, wo vor zwölf Monaten ihr unerwarteter Aufstieg bis auf Rang eins der Tennis-Welt begann. Bei der Auslosung hatte sie mehr Glück als so manche Stars und auch einige Deutsche. - weiter


  • 13.01.2017

NBA: Nowitzki siegt mit Dallas in Mexiko City

Dirk Nowitzki

Die Dallas Mavericks fahren in Mexiko City den zwölften Saisonsieg in der NBA ein. Superstar Dirk Nowitzki kommt auf 18 Punkte. Eine Premiere gibt es für Rookie Paul Zipser bei den Chicago Bulls. - weiter


  • 13.01.2017

Deutsche Handballer starten mit Gensheimer in WM

Mit «Riesenrespekt»

Der erste WM-Gegner wird für die DHB-Auswahl gleich zum Prüfstein. Bundestrainer Sigurdsson hält große Stücke auf die Ungarn, die er «sehr im Kommen» sieht. Eine entscheidende Rolle könnte seinem Kapitän zukommen. - weiter


  • 13.01.2017

PGA-Tour: Thomas spielt als siebter Golfer eine 59er-Runde

Stolz

Honolulu (dpa) - Golfprofi Justin Thomas hat mit seiner 59er-Runde beim Turnier in Honolulu ein Stück PGA-Geschichte geschrieben. Der US-Amerikaner ist erst der siebte Spieler auf der US-Tour, der bei einer Runde unter 60 - weiter


  • 12.01.2017

DHB-Kapitän Gensheimer kommt nach Frankreich

Pressekonferenz

Kapitän Uwe Gensheimer wird noch vor dem WM-Auftakt zu den deutschen Handballern stoßen. Nach dem schweren Schicksalsschlag innerhalb seiner Familie reiste er am Donnerstag nach Frankreich und stieg noch am gleichen Tag ins Training ein. - weiter


  • 12.01.2017

Deutsche Damen-Staffel mit Triumph in Ruhpolding

Siegerinnen

Dank Laura Dahlmeier hat die deutsche Damen-Staffel den zweiten Saisonsieg eingefahren. Beim Heim-Weltcup in Ruhpolding wurde das deutsche Biathlon-Quartett gefeiert. - weiter


  • 12.01.2017

Kaputte Knochen und Nerven: Ski-Star Vonn gibt Comeback

US-Skistar

Lindsey Vonn kommt zurück. Bei der Abfahrt von Altenmarkt-Zauchensee will die Weltcup-Rekordsiegerin am Samstag ihre Rennform testen - und dann in den 24 Tagen bis zur ersten WM-Entscheidung optimieren. - weiter


  • 12.01.2017

FC Bayern weiter im Kreis der Fußball-Supermächte

Finanzkräftig

Der europäische Fußball boomt - und der FC Bayern mischt ganz groß mit. Das geht aus dem UEFA-Finanzreport für 2015 hervor. Aber Vorsicht ist geboten: Gerade die englischen Clubs verzeichnen deutliche Einnahmensteigerungen trotz mäßiger Erfolge. - weiter


  • 12.01.2017

Deutsche Biathletinnen gewinnen Staffel in Ruhpolding

Schlussläuferin

Ruhpolding (dpa) - Die deutschen Biathletinnen haben beim Heim-Weltcup in Ruhpolding die Staffel gewonnen und damit ihren zweiten Saisonsieg gefeiert. Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt, Franziska Preuß und Laura Dahlmeier setzten sich vor Frankreich und Weltmeister Norwegen - weiter


  • 12.01.2017

Aubameyangs wichtigstes Turnier

Pierre-Emerick Aubameyang

Der Afrika Cup startet am 14. Januar in seine 31. Auflage. Elf Bundesligaprofis sind beim Turnier bis zum 5. Februar dabei. Im Fokus steht Pierre-Emerick Aubameyang. Der beste Bundesliga-Torschütze aus Dortmund könnte seinen Marktwert weiter steigern. - weiter


  • 12.01.2017

Reus, Badstuber und Co. greifen wieder an

Marco Reus

Große Turniere und viele Spiele haben sie zuletzt wegen gravierender Verletzungen verpasst. Nun wollen Langzeitpatienten wie Badstuber,  Reus und Bellarabi wieder angreifen - und könnten sich so auch für den Confed Cup im Sommer empfehlen. - weiter


  • 12.01.2017

Kerber und drei weitere Deutsche in Australien gesetzt

Titelverteidigerin

Melbourne (dpa) - Als Titelverteidigerin und Weltranglisten-Erste führt Angelique Kerber die Setzliste bei den Australian Open an. Neben der Kielerin sind noch drei weitere deutsche Tennisprofis beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres gesetzt. Das geht aus den - weiter


  • 12.01.2017

Auch die deutsche Frauen-Staffel will aufs Podest

Franziska Preuß

Nach dem Staffel-Krimi der Männer mit Platz drei für das deutsche Quartett geht es in Ruhpolding mit dem Frauen-Rennen weiter. Über die 4x6-Kilometer will das Team um Laura Dahlmeier für neuerlichen Jubel im Biathlon-Mekka sorgen. - weiter


  • 11.01.2017

Frankreich startet mit klarem 31:16-Sieg in Heim-WM

Angriff

Paris (dpa) - Titelverteidiger Frankreich hat seine Favoritenstellung gleich zum Auftakt in die Handball-WM im eigenen Land untermauert. Der Gastgeber setzte sich im Eröffnungsspiel deutlich mit 31:16 (17:7) gegen überforderte Brasilianer durch. Mit sechs Treffern - weiter


  • 11.01.2017

DHB-Auswahl ohne Gensheimer zur WM

Uwe Gensheimer

Mit nur 14 Spielern ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Frankreich angekommen. Wie befürchtet trat Uwe Gensheimer die Reise nach dem Tod seines Vaters zunächst nicht an. Ob der Linksaußen zum Team stößt, und wenn ja, wann, ist offen. - weiter


  • 11.01.2017

Deutsche Männer-Staffel Dritter in Ruhpolding

Dritte

Was für eine Aufholjagd der Männer-Staffel: Dank einer grandiosen Energieleistung schafft es das Biathlon-Quartett beim Heim-Weltcup in Ruhpolding noch auf das Podest. Was gelingt der Frauen-Staffel? - weiter


  • 11.01.2017

Deutsche Biathlon-Staffel Dritter - Norweger gewinnen

Arnd Peiffer

Was für eine Aufholjagd der Männer-Staffel. Dank einer grandiosen Energieleistung schafft es das Biathlon-Quartett beim Heim-Weltcup in Ruhpolding noch auf das Podest. Was schaffen die Frauen? - weiter


  • 11.01.2017

Slalom-Fahrerinnen machen wieder etwas Mut

Christina Geiger

Solche Auftritte waren zuletzt selten: Beim Nachtslalom von Flachau zeigen die deutschen Slalomfahrerinnen einen leichten Aufwärtstrend. In der Vorbereitung auf die WM mache das Mut. Für die erweiterte Weltspitze fehlt den Athletinnen aber noch eine wichtige Eigenschaft. - weiter


  • 11.01.2017

Kampf um Quotenplätze nach WM-Revolution

Reinhard Grindel

Nach dem historischen WM-Beschluss läuft der Verteilungskampf der Fußball-Kontinente. Für Europa trommelt auch DFB-Boss Reinhard Grindel. FIFA-Chef Gianni Infantino kann die Diskussion entspannt verfolgen. Solange gebuhlt wird, wird ihn niemand kritisieren. - weiter


  • 11.01.2017

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Abschiedstour

Dagur Sigurdsson steht vor seinem letzten Turnier als Bundestrainer. Der Abschied wird nicht nur dem Erfolgscoach selbst schwer fallen. Ein letztes Mal setzen die Handballer auf die Genialität des Isländers. - weiter


  • 11.01.2017

Nur fünf Prozent glauben an den Handball-WM-Titel

DHB-Team

Kamen (dpa) - Lediglich fünf Prozent der Deutschen trauen der Handball-Nationalmannschaft bei der WM in Frankreich den Titelgewinn zu. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. Demnach rechnen immerhin 21 Prozent aber mit dem - weiter


  • 11.01.2017

Atlanta mit Schröder feiert siebten Sieg in Serie

Spielmacher

New York (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks die Siegesserie in der nordamerikanischen Profiliga NBA weiter ausgebaut. Mit 19 Punkten und zehn Assists führte der Braunschweiger sein Team zu einem ungefährdeten - weiter


  • 11.01.2017

Kohlschreiber bei Tennisturnier in Sydney im Viertelfinale

Siegreich

Sydney (dpa) - Philipp Kohlschreiber hat beim Tennisturnier in Sydney das Viertelfinale erreicht. Fünf Tage vor Beginn der Australian Open entschied der 33 Jahre alte Augsburger die Partie gegen den mit einer Wildcard gestarteten - weiter


  • 11.01.2017

NHL: Draisaitl kassiert mit Edmonton 3:5-Niederlage

Niederlage

Edmonton (dpa) - Die Edmonton Oilers um Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl haben die Tabellenführung in der Pacific Division verpasst. Das Team aus der nordamerikanischen Profiliga NHL verlor gegen die San Jose Sharks mit 3:5 (1:2, 0:2, - weiter


  • 10.01.2017

Lena Dürr in Flachau vor Finale auf Rang zwölf

Schnellste

Der letzte Weltcup-Slalom vor der WM steckte voller Überraschungen: Mikaela Shiffrin musste sich bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr geschlagen geben. Und die deutschen Damen konnten endlich mal positiv auf sich aufmerksam machen. - weiter


  • 10.01.2017

European Club Association kritisiert WM-Aufstockung

Joachim Löw

Hamburg (dpa) - Die FIFA hat allen Bedenken zum Trotz die WM-Erweiterung auf 48 Teams beschlossen. Ab 2026 werden 48 Teams an der Fußball-Weltmeisterschaft teilnehmen. Statt der bislang acht Gruppen mit jeweils vier Teams wird - weiter


  • 10.01.2017

Badstuber lässt Zukunft weiter offen

Wechselt

Es ist offiziell. Bayern-Profi Holger Badstuber wechselt auf Leihbasis nach Schalke. Der leidgeprüfte Verteidiger soll dort endlich wieder Spielpraxis sammeln. Die langjährigen Münchner Mitstreiter freuen sich schon auf die Rückkehr. - weiter


  • 10.01.2017

Ancelotti nach Trainingslager: «Selbstvertrauen ist maximal»

Optimistisch

Carlo Ancelotti ist sicher: In der Rückrunde wird der FC Bayern noch stärker sein. Nach einer Woche Trainingslager in Katar ist das Selbstvertrauen beim Tabellenführer schon «maximal». Nur eine Personalie im Kader ist weiter offen. - weiter


  • 10.01.2017

FIFA beschließt Mammut-WM: 48 Mannschaften bei Turnier 2026

FIFA-Chef

Die Mega-WM ist beschlossen. Das FIFA-Council winkt die Erhöhung der Teilnehmerzahl von 32 auf 48 Teams von 2026 an einstimmig durch. Vom amtierenden Champion kommt wieder Kritik, die der FIFA-Boss schnell kontert. Details des neuen Formats müssen noch verhandelt werden. - weiter


  • 10.01.2017

Biathleten wollen auch in Ruhpolding jubeln

Biathlon-Quartett

Nach dem Heim-Weltcup ist für die Biathleten vor dem Heim-Weltcup: Nach den Erfolgen in Oberhof wollen die deutschen Skijäger auch in Ruhpolding jubeln. Die Männer-Staffel soll den Anfang machen. - weiter


  • 10.01.2017

Ismaël: Kein Bedarf mehr an Abwehr-Verstärkungen

Wolfsburg-Coach

Valérien Ismaël spürt beim VfL Wolfsburg weiterhin Druck. Der Trainer des Bundesliga-13. hofft auf einen guten Start in zehn Tagen gegen Hamburg. Mit vier neuen Spieler sieht er den VfL gut gerüstet. - weiter


  • 10.01.2017

Wer beendet die Monokultur im Fußball?

Toni Kroos

In die beste Elf der Welt schafften es Manuel Neuer und Toni Kroos bei der FIFA-Wahl. Die Trophäe als bester Fußball-Profi ging aber wieder an Cristiano Ronaldo. Wer die Dauer-Herrschaft von Messi und Ronaldo beenden kann, ist eine spannende wie ungeklärte Frage. - weiter


  • 10.01.2017

Die kuriosesten Stimmvergaben bei der Weltfußballer-Wahl

Christoph Daum

Zürich (dpa) - Bei der Wahl zum Weltfußballer veröffentlicht der Weltverband FIFA, für wen die Stimmberechtigten votiert haben. Ein Überblick der kuriosesten Wahlverhalten der Kapitäne und Trainer der Nationalmannschaften: RIVALITÄT: Sieger Cristiano Ronaldo und sein Dauer-Rivale - weiter


  • 10.01.2017

Rückkehrer Glandorf stark vor Handball-WM

Nicht dabei

Die DHB-Auswahl reist mit großen Ambitionen zur WM. Trotz erneuter Personalprobleme präsentiert sich das Team in der Vorbereitung stark - und hat für das Turnier in Frankreich noch einen Altstar in der Hinterhand. Ganz sorgenfrei ist die Stimmung aber nicht. - weiter


  • 10.01.2017

Kerber und Petkovic verpatzen Australian-Open-Generalproben

Aus

Angelique Kerber muss einen Dämpfer vor der geplanten Titelverteidigung der Australien Open in Melbourne verkraften: Die Weltranglisten-Erste scheitert im Vorbereitungs-Turnier in Sydney im Achtelfinale. - weiter


  • 10.01.2017

Grindel rechnet mit WM-Aufstockung bei FIFA-Council

DFB-Präsident

Die Gegner der Mammut-WM müssen ihre Niederlage wohl akzeptieren. Auch DFB-Boss Reinhard Grindel glaubt an die schnelle Entscheidung für ein 48er-Turnier. Längst beschäftigt die Funktionäre ein anderes Thema. Wer bekommt wie viele Startplätze beim XXL-Turnier? - weiter


  • 09.01.2017

«Welche Ehre»: Ronaldos vierter Weltfußballer-Triumph

Welche Ehre

Es konnte nur einen geben: Nach einem triumphalen Jahr wird Cristiano Ronaldo zum vierten Mal zum FIFA-Weltfußballer gekürt. Sein größter Rivale schwänzt die Gala. Zwei Trophäen gehen nach Deutschland. - weiter


  • 09.01.2017

Cristiano Ronaldo zum vierten Mal FIFA-Weltfußballer

Cristiano Ronalde

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal zum Weltfußballer gekürt worden. Der Portugiese setzte sich bei der Wahl gegen Lionel Messi und Antoine Griezmann durch. Sein Erzrivale war erst gar nicht bei der Zeremonie dabei. - weiter


  • 09.01.2017

Silvia Neid FIFA-Welttrainerin

Welttrainerin

Zum dritten Mal erhält Silvia Neid die Trophäe für die FIFA-Welttrainerin. Nach dem Olympia-Triumph feiert die langjährige Bundestrainerin einen ruhmreichen Abgang von der internationalen Fußball-Bühne. Ihre Rio-Torschützenkönigin geht leer aus. - weiter


  • 09.01.2017

Manuel Neuer und Toni Kroos in FIFA-Weltauswahl

Ausgewählt

Zürich (dpa) - Die deutschen Fußball-Nationalspieler Manuel Neuer und Toni Kroos stehen in der FIFA-Weltauswahl des Jahres 2016. Bayern Münchens Torwart Neuer ist der einzige Akteur der Auswahl, der nicht beim FC Barcelona oder - weiter


  • 09.01.2017

Handballer reduzieren WM-Kader

Bundestrainer

Bundestrainer Sigurdsson hat eher als gedacht seinen Kader für die Handball-WM reduziert - dennoch steht das finale Aufgebot alles andere als fest. Er überrascht mit der - zumindest kurzfristigen - Rückkehr eines Weltmeisters. - weiter


  • 09.01.2017

Weltfußballer-Kür mit neuem Namen

Der Favorit

Einen goldenen Ball gibt es in Zürich nicht mehr. Dennoch ist die Auszeichnung für den Weltfußballer durch die FIFA die wichtigste persönliche Ehrung. Für 2016 stehen neben Antoine Griezmann die Seriensieger Lionel Messi und Cristiano Ronaldo zur Wahl. - weiter


  • 09.01.2017

Hecking hat Angebot aus China abgelehnt

Gladbach-Trainer

Der neue Trainer sorgt bei Borussia Mönchengladbach für frischen Wind. Unter Hecking sei wieder Zug drin, meinen die Spieler. Am Dienstag steht im spanischen Trainingslager der erste Doppel-Test an. - weiter


  • 09.01.2017

Warum will der Fußball eine Mammut-WM?

FIFA-Boss

Das WM-Format mit 32 Mannschaften ist ein Auslaufmodell. Das steht schon vor der FIFA-Sitzung in Zürich fest. Offen ist aber weiterhin, ob die Fußball-Funktionäre bei ihrem Treffen eine Entscheidung für eine Mammut-WM fällen. 40 oder 48 Teams? Das ist weiter die Frage. - weiter


  • 09.01.2017

Bundesliga-Profis küren Aubameyang und Neuer

Pierre-Emerick Aubameyang

BVB-Stürmer Aubameyang und Bayern-Keeper Neuer sind nach Meinung der Bundesliga-Profis die besten Spieler des ersten Saison-Halbjahres. Laut «kicker»-Umfage ist die große Mehrheit von einer erfolgreichen Titelverteidigung des FC Bayern überzeugt. - weiter


  • 09.01.2017

Kohlschreiber im Achtelfinale - Mayer raus

Weiter

Sydney (dpa) - Die deutschen Tennisprofis Philipp Kohlschreiber und Dustin Brown sind bei ihren Australian-Open-Generalproben in das Achtelfinale eingezogen. Beim ATP-Turnier in Sydney gewann Kohlschreiber gegen den Italiener Fabio Fognini mit 6:4, 6:4. Der 33 - weiter


  • 09.01.2017

NFL: Green Bay als letztes Team im Playoff-Viertelfinale

Playoff-Team

Green Bay (dpa) - Die Green Bay Packers haben sich als letztes Team für das Playoff-Viertelfinale der National Football League NFL qualifiziert. Die Gastgeber siegten im Wild-Card-Game gegen die New York Giants mit 38:13 und treten - weiter


  • 09.01.2017

Petkovic bei Tennisturnier in Hobart im Achtelfinale

Souverän

Hobart (dpa) - Eine Woche vor Beginn der Australian Open hat Andrea Petkovic beim Tennisturnier in Hobart das Achtelfinale erreicht. Die 29-Jährige aus Darmstadt setzte sich in ihrem Erstrunden-Match gegen Nicole Gibbs aus den - weiter


  • 09.01.2017

Handballer vor WM-Generalprobe: Wer ist dabei, wer nicht?

Kapitän

Im abschließenden Test können sich Deutschlands Handballer letztmalig für die WM empfehlen. Zwei Spieler muss der Bundestrainer noch aus dem Kader streichen. Wer wackelt und wer hat sein Ticket sicher? - weiter


  • 09.01.2017

NHL: Edmonton verliert in Ottawa mit 3:5

Jungstar

Ottawa (dpa) - Trotz eines Treffers von Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl haben die Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL bei den Ottawa Senators mit 3:5 verloren. Draisaitl traf mit seinem 15. Saisontor zum zwischenzeitlichen 3:2 (33. - weiter


  • 08.01.2017

Juve und Khedira starten mit Sieg

Spitzenreiter

Tabellenführer Juventus Turin zeigt auch im neuen Jahr keine Schwäche. Sami Khedira und Co. starten mit einem souveränen Sieg in die zweite Saisonhälfte. Auch Verfolger AS Rom gewinnt. Zwei ehemalige Bundesliga-Profis lassen Lazio und Inter jubeln. - weiter


  • 08.01.2017

Biathlet Schempp siegt im Massenstart

Top-Athleten

Simon Schempp steht endlich wieder ganz oben. Vier Wochen vor der WM feiert Deutschlands bester Biathlet den ersten Saisonsieg, Erik Lesser wird sensationell Zweiter. Und auch Laura Dahlmeier zeigt sich ganz stark nach ihrer Pause. - weiter


  • 08.01.2017

Neureuther mit Podestchance bei Adelboden-Slalom

Slalom-Weltcup

Ganz wenig hat Felix Neureuther zum Podium in Adelboden gefehlt. Am Ende sprang beim schwierigen Slalom Rang vier heraus. Einen starken zehnten Platz feierte sein Teamkollege. Ganz vorne raste ein Norweger in einer eigenen Liga. - weiter


  • 08.01.2017

Ancelotti: Kein Systemwechsel nach Thiago-Verletzung

Carlo Ancelotti

Die Verletzung von Thiago zwingt Carlo Ancelotti zum Umplanen. Nach dem Ausfall des Spaniers ist der «sensationelle» Thomas Müller noch mehr gefordert. Thiago weilt bis zum Ende des Trainingslagers in Doha. Ein hochdekorierter Teamkollege reist vorzeitig ab. - weiter


  • 08.01.2017

Dreifacherfolg für DSV-Kombinierer - Rießle gewinnt

Sieg

Was für ein Start ins WM-Jahr: Die deutschen Kombinierer sind auch in Lahti nicht zu schlagen und sichern sich in den zwei Wettkämpfen fast alle Plätze auf dem Podium. Bundestrainer Weinbuch gehen langsam die Superlative aus. - weiter


  • 08.01.2017

Shiffrin gewinnt Slalom von Maribor

Dominant

Maribor (dpa) - Mikaela Shiffrin hat den Slalom von Maribor gewonnen und ihre Führung in der Weltcup-Gesamtwertung ausgebaut. Die amerikanische Skirennfahrerin setzte sich vor Wendy Holdener aus der Schweiz und der Schwedin Frida Handsdotter durch. Bei leichtem - weiter


  • 08.01.2017

Norwegerin Heidi Weng gewinnt Tour de Ski

Norwegerin

Val di Fiemme (dpa) - Dieser Sieg bei der Tour de Ski war einer mit Ansage, jedoch bedeutend schwerer zu erringen als erwartet: Heidi Weng hat ihren ersten großen Einzelerfolg geschafft und ist endgültig - weiter


  • 08.01.2017

Breite Bundesliga-Front gegen Mammut-WM

Kritisch

Das sehr konkrete Szenario einer Mega-WM mit bis zu 48 Mannschaften sorgt in der Bundesliga weiter für Unverständnis. Kurz vor der möglicherweise entscheidenden Sitzung verhallt die kollektive deutsche Kritik allerdings bei FIFA-Chef Gianni Infantino. - weiter


  • 08.01.2017

Lochner gewinnt Viererbob-Weltcup in Altenberg

Weltcup in Altenberg

Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich bleibt in seiner Spezialdisziplin das Maß der Dinge. Der Sachse knackt auf seiner Heimbahn den Uraltrekord des Russen Alexander Subkow. Und auch Johannes Lochner hat allen Grund zum Feiern. - weiter


  • 08.01.2017

RB Leipzig kassiert 1:5-Testpleite gegen Ajax Amsterdam

Sauer

Dieser Start ging richtig daneben. Nach dem 0:3 im letzten Pflichtspiel des alten Jahres bei den Bayern verliert RB Leipzig den Testauftakt mit 1:5 gegen Ajax Amsterdam. Der Trainer redet von Totalausfällen. - weiter


  • 08.01.2017

Letzte Chance: Handballer müssen WM-Kader reduzieren

Noch-Bundestrainer

Das TV-Chaos ist vorerst beendet, jetzt rückt das finale Spielercasting in den Vordergrund: Zwei Spieler muss Bundestrainer Sigurdsson vor der Abreise zur Handball-WM noch streichen. Die letzte große Chance bietet sich den Wackelkandidaten gegen alte Bekannte. - weiter


  • 08.01.2017

Slalomfahrerin Dürr mit Top-Ten-Chancen in Maribor

Solide

Maribor (dpa) - Nach einem soliden ersten Lauf hat Lena Dürr gute Chancen auf einen vorderen Platz beim Weltcup-Slalom von Maribor. Die Skirennfahrerin aus Germering kam auf Platz zehn (+1,38 Sekunden). Christina Geiger als 15. kann - weiter


  • 08.01.2017

Schuster will Freund bis zur WM flott machen

Gefordert

Die deutschen Skispringer haben bis zur WM noch viel zu tun. Ohne Severin Freund fehlt ein Siegertyp. Bundestrainer Schuster hofft auf ein schnelles Comeback und baut auch auf ein Duo, das bei der Vierschanzentournee enttäuscht hat. - weiter


  • 08.01.2017

Kombinierer Frenzel auf Siegkurs

Vorn

Lahti (dpa) - Eric Frenzel peilt beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Lahti einen Doppelsieg an. Einen Tag nach seinem 35. Karriereerfolg gewann der Gesamt-Spitzenreiter das Springen mit 130,5 Metern und geht als Erster - weiter


  • 08.01.2017

Handballer reisen früher als geplant mit dem Bus zur WM

Oliver Roggisch

Kamen (dpa) - Wegen der kritischen Wetterverhältnisse in den kommenden Tagen werden die deutschen Handballer eher als geplant zur WM nach Frankreich reisen. Bereits am Mittwoch und damit einen Tag früher starten Kapitän Uwe Gensheimer - weiter


  • 08.01.2017

Kantersieg im Pokal: Tor für Draxler bei PSG-Debüt

PSG-Star

Paris (dpa) - Weltmeister Julian Draxler hat beim Pflichtspiel-Debüt für seinen neuen Verein Paris Saint-Germain einen klaren Sieg gefeiert und gleich den ersten Treffer erzielt. Beim 7:0 (2:0) über den SC Bastia in der Runde der - weiter


  • 08.01.2017

Schröder siegt mit Atlanta gegen Nowitzki deutlich

Formstark

Atlantas NBA-Jungstar Dennis Schröder erzielte beim 97:82-Erfolg bei den Dallas Mavericks 20 Punkte. Dirk Nowitzki konnte dagegen mit elf Punkten nicht überzeugen. Paul Zipser sorgt in der D-League. Zwei Superstars entscheiden mal wieder ihre Spiele im Alleingang. - weiter


  • 08.01.2017

Biathletin Dahlmeier auch ohne Gelbes Trikot locker

Laura Dahlmeier

Der Massenstart ist eines der spektakulärsten Biathlon-Rennen. Zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof wollen Arnd Peiffer und Co. möglichst auf das Podest. Zurück aus ihrer Pause ist auch Laura Dahlmeier. Sie kämpft um die Rückeroberung des Gelben Trikots. - weiter


  • 08.01.2017

Kretzschmar kritisiert DHB wegen Sigurdsson-Abgang

Kritik

Berlin (dpa) - Der frühere Handball-Star Stefan Kretzschmar hat den Deutschen Handball-Bund angesichts des anstehenden Abgangs von Nationaltrainer Dagur Sigurdsson kritisiert. «Der DHB hat nie ausreichend um den Verbleib von Sigurdsson gekämpft», sagte der 43-Jährige - weiter


  • 08.01.2017

Weltcup-Rekordfrau Maze sagt tschüss

Abschied

Niemand hat in einer alpinen Weltcup-Saison so viele Punkte gesammelt wie Tina Maze. Dazu kommen neun WM-Medaillen, zwei Olympiasiege und insgesamt 26 Weltcup-Siege in ihrer langen Karriere. Am Samstag hat sich Maze von ihren Fans verabschiedet. - weiter


  • 07.01.2017

ManUnited siegt im FA Cup mit Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger

Manchester (dpa) - Manchester United kommt im FA Cup gegen Zweitligist Reading zu einem klaren 4:0. Die Fans bejubeln Bastian Schweinsteiger und Rekord-Torschütze Wayne Rooney. Deutlich schwerer tut sich Arsenal ohne Mesut Özil. Beim lockeren - weiter


  • 07.01.2017

Djokovic beendet Siegesserie von Murray und holt Doha-Titel

Turniersieg

Doha (dpa) - Beim ersten Turnier nach der Trennung von Trainer Boris Becker hat Novak Djokovic die beeindruckende Siegesserie von Andy Murray beendet und das Finale von Doha gewonnen. Der serbische Titelverteidiger setzte sich in einer - weiter


  • 07.01.2017

BVB gewinnt 4:1 im Testspiel gegen PSV Eindhoven

Treffer

La Línea de la Concepción (dpa) - Bundesligist Borussia Dortmund hat das erste Testspiel 2017 gewonnen. Die Mannschaft von Coach Thomas Tuchel bezwang im Rahmen des Trainingslagers in der spanischen Provinz Cadiz den niederländischen - weiter


  • 07.01.2017

Wolfsburg verliert bei Malli-Debüt gegen Heerenveen

Testpleite

La Manga (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat ein Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten SC Heerenveen mit 1:2 (0:0, 1:1) verloren. Das Spiel im spanischen La Manga wurde über drei Drittel von jeweils 30 Minuten ausgetragen. Das - weiter


  • 07.01.2017

Riesenslalom: Hinter Neureuther und Rebensburg klafft Lücke

Achter

In Felix Neureuther und Viktoria Rebensburg hat der DSV für die WM in einem Monat zwei Medaillenkandidaten - trotz verpasster Podestplätze im vorletzten Riesenslalom vor dem Saisonhöhepunkt. Hinter den beiden Spitzenkräften aber klafft eine Lücke. Vor allem bei den Damen. - weiter


  • 07.01.2017

Biathlet Peiffer wird Verfolgungs-Zweiter in Oberhof

Zweiter!

Oberhof (dpa) - In Oberhof ist Arnd Peiffer zum zweiten Mal auf das Podest gelaufen - beim achten Saisonsieg des Franzosen Martin Fourcade. Die pausierende Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat das Gelbe Trikot der Weltcup-Gesamtführenden - weiter


  • 07.01.2017

Kombinierer Frenzel Sprung-Zweiter bei Weltcup in Lahti

Siegerehrung

Die deutschen Nordischen Kombinierer sind auch im neuen Jahr nicht zu schlagen. Eric Frenzel gewinnt die WM-Probe in Lahti und sorgt für den achten DSV-Sieg im achten Saison-Weltcup. - weiter


  • 07.01.2017

Neureuther nach Fehlern im Riesenslalom mit Rückstand

Felix Neureuther

Die Chancen auf einen Spitzenplatz waren für Felix Neureuther schon nach einem völlig verpatzten ersten Lauf dahin. Beim Riesenslalom von Adelboden war das Podium auch mit einem guten Finish unerreichbar. Im Kampf um den Sieg zeigten zwei Dauerrivalen eine große Show. - weiter


  • 07.01.2017

Robben über neuen Bayern-Vertrag: «Habe keine Deadline»

Arjen Robben

Auch im vergangenen Jahr wurde Arjen Robben wieder von Verletzungen gestoppt. 2017 geht es wenigstens schon einmal besser als vor zwölf Monaten los. Für die Zeit nach dem FC Bayern schließt er China und die USA nicht aus. - weiter


  • 07.01.2017

Rebensburg mit Rückstand nach erstem Riesenslalom-Lauf

Victoria Rebensburg

Aus dem angestrebten Podestplatz ist nichts geworden für Viktoria Rebensburg. Beim Riesenslalom von Maribor wird die beste deutsche Skirennfahrerin nur Fünfte und weiß auch, woran es wohl gelegen hat. - weiter


  • 07.01.2017

Viele WM-Baustellen für Skisprung-Bundestrainer Schuster

Werner Schuster

Die deutschen Skispringer haben bis zur WM noch viel zu tun. Ohne Severin Freund fehlt ein Siegertyp. Bundestrainer Schuster hofft auf ein Duo, das bei der Vierschanzentournee hinter den Erwartungen blieb. - weiter


  • 07.01.2017

Biathlet Lesser optimistisch: «Für uns alle was drin»

Erik Lesser

Erik Lesser will wieder angreifen. In der Verfolgung in Oberhof hat der Biathlet Chancen auf eine Top-Platzierung - wenn ihn die lautstarken Fans nicht beim Schießen aus dem Konzept bringen. Bei den Damen geht Maren Hammerschmidt als erste Deutsche in die Loipe. - weiter


  • 06.01.2017

Stoch legt im Kampf um Tournee-Krone vor

Triumph

Die deutschen Skispringer bleiben bei der Vierschanzentournee erstmals seit drei Jahren wieder ohne Podestplatz. Der Pole Stoch bejubelt den Gesamtsieg. - weiter


  • 06.01.2017

Nach Streaming-Lösung vor WM: Kritik an Rechteinhaber

Übertragungsrechte

Noch nie ist eine Sport-Großveranstaltung ausschließlich über die Internetseite eines Sponsors gezeigt worden. Dieses Novum sorgt für Kritik und wirft viele Fragen auf. - weiter


  • 06.01.2017

Zverev gewinnt, Petkovic verliert: Mixed entscheidet

Mixed

Gegen Frankreich und die Schweiz mussten sich Andrea Petkovic und Alexander Zverev im Mixed geschlagen geben. Doch zum Abschluss des Hopman Cups gelingt dem deutschen Tennis-Team der erste Sieg. - weiter


  • 06.01.2017

Hammerschmidt Fünfte bei Sprint in Oberhof

Fünfte

Die deutschen Biathletinnen warten in Oberhof weiter auf den ersten Sieg seit vier Jahren. Auch, weil sich ihre Vorzeigeläuferin eine Auszeit gönnt. Maren Hammerschmidt überzeugt aber als Fünfte. - weiter


  • 06.01.2017

HSV bestätigt: Todt wird Sportdirektor in Hamburg

Jens Todt

Nun ist es offiziell: Jens Todt wird Sportchef beim HSV. Der 47 Jahre alte Ex-Nationalspieler will sofort mit den Wintertransfers loslegen. Denn bis zu zwei Defensiv-Neuzugänge sollen noch kommen. - weiter


  • 06.01.2017

Forsberg soll bei RB bleiben

Hasenhüttl und Forsberg

Er ist der Top-Vorbereiter der Liga. Und im Blickfeld europäischer Top-Clubs. Emil Forsbergs Vertrag bei RB Leipzig ist gültig bis Juni 2021. Sein Berater heizt die Spekulationen zwar an, Sportdirektor Ralf Rangnick gibt aber ein klares Versprechen ab. - weiter


  • 06.01.2017

Xabi Alonso lässt Zukunft offen und preist Kimmich

Trainingslager

Was für ein Fußballjahr liegt hinter Joshua Kimmich. Als Neuzugang aus der 2. Liga trumpfte der Youngster bei den Bayern-Stars und später bei der EM groß auf. Nicht nur Routinier Xabi Alonso prophezeit ihm eine glänzende Zukunft. Da hilft sogar Bankerfahrung. - weiter


  • 06.01.2017

«Wow»: Trinchieri stolz - Bamberg international auf Kurs

Andrea Trinchieri

Brose Bamberg räumt auch den FC Barcelona aus dem Weg. Der deutsche Meister setzt seine Erfolgsserie in der Euroleague eindrucksvoll fort. Nur ein kurzer Durchhänger trübt das Gesamtbild ein wenig. - weiter


  • 06.01.2017

Neureuther-Coup macht Lust auf mehr

Felix Neureuther

Jetzt können die Klassiker von Adelboden bis Kitzbühel und Schladming kommen! Ski-Ass Neureuther geht nach einem beachtlichen Podiumsplatz gestärkt und wieder ermutigt in die wichtigsten Wochen der Saison. Auch bei den Frauen kann der deutsche Verband auf mehr hoffen. - weiter


  • 06.01.2017

Winter Game als Impuls - Eishockey-Derby in Hoffenheim

Winter Game

Nürnberg, Düsseldorf, nun Sinsheim: Zum dritten Mal gibt es am Samstag ein DEL-Winter-Game, ein Eishockey-Ligaspiel unter freiem Himmel. Spielort ist die Sinsheimer Fußball-Arena. Schwenningen und Mannheim stehen sich gegenüber, profitieren soll die gesamte DEL. - weiter


  • 06.01.2017

Nowitzki verliert mit Dallas 95:102 - Schröder überzeugt

Dirk Nowitzki

Die neue Rolle für Dirk Nowitzki als Center der Dallas Mavericks sorgt für Wirbel. Gegen die Phoenix Suns gab es eine bittere Niederlage. Ein starker Dennis Schröder ist mit den Atlanta Hawks auf dem Höhenflug. - weiter


  • 06.01.2017

DSV-Springer wollen bei Tournee-Finale aufs Podest

Gute Aussichten

Die 65. Vierschanzentournee steuert auf ihren Höhepunkt zu. Beim Finale in Bischofshofen kommt es zwischen einem Norweger und einem Polen zum Duell um den Gesamtsieg. Die deutschen Springer hoffen auf den ersten Podiumsplatz bei der 65. Auflage. - weiter


  • 06.01.2017

NHL: Draisaitl siegt mit Edmonton in Boston

1:0

Boston (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl ist mit den Edmonton Oilers in der NHL wieder zurück in der Erfolgsspur. Der fünffache Stanley-Cup-Gewinner gewann bei den Boston Bruins mit 4:3 (1:1, 1:1, 2:1) und holte - weiter


  • 05.01.2017

Brose Bamberg siegt in Euroleague auch gegen Barcelona

Darius Miller

Bamberg (dpa) - Brose Bamberg hat seine Aufholjagd in der Euroleague dank eines Heimsieges über den FC Barcelona in eindrucksvoller Manier fortgesetzt. Der deutsche Basketball-Meister gewann sein Heimspiel klar mit 85:65 (40:31). Dies war der - weiter


  • 05.01.2017

Neureuther mit Außenseiterchancen bei Slalom in Zagreb

Aufholjagd

Felix Neureuther kann im Slalom noch mit den Allerbesten mithalten! Nach zuletzt zwei Patzern überzeugte der Routinier in Zagreb mit Rang zwei, noch vor den Szene-Stars Kristoffersen und Hirscher. Das Podest erkämpfte er mit einem starken Rennen bei schwierigen Verhältnissen. - weiter


  • 05.01.2017

Wellinger gewinnt Qualifikation in Bischofshofen

Schanzenrekord

Die deutschen Skispringer haben mit dem Ausgang der 65. Vierschanzentournee nichts mehr zu tun. Beim Finale in Bischofshofen wollen sie aber noch einmal auftrumpfen. Andreas Wellinger zeigt in der Ausscheidung, wie es geht. - weiter


  • 05.01.2017

TV-Ärger für Handballer kein Thema - Mit dem Bus zur WM

Pressekonferenz

Berlin (dpa) - Die Handball-Fans dürfen aufatmen und können die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Frankreich zumindest live im Internet sehen. Bei der Notlösung des Übertragungs-Problems hat der Deutsche Handballbund (DHB) sechs Tage - weiter


  • 05.01.2017

Generalsekretärin Resch schließt Russland-Sperre nicht aus

Doping

Das Thema Doping beherrscht auch die Biathlon-Szene. Die Russen stehen unter Generalverdacht. Athleten aus vielen Nationen diskutierten über mögliche Konsequenzen, ein Boykott ist aber vom Tisch. Eine Sperre für das gesamte russische Team wäre möglich. - weiter


  • 05.01.2017

Doppelsitzer Wendl/Arlt gewinnen Europameister-Titel

Tobias Wendl und Tobias Arlt

Die Basis ist gelegt: Mit zwei klaren Erfolgen sind die deutschen Rennrodler in die Heim-EM am Königssee gestartet. Einmal mehr setzen sich die Athleten auf ihrer Stammbahn durch - am Ende ist der Schneefall zu stark, ein Abbruch entscheidet das Frauen-Rennen. - weiter


  • 05.01.2017

Keine deutschen Podestplätze beim Sprint in Oberhof

Bester Deutscher

Die deutschen Biathleten haben es im Sprint von Oberhof nicht auf das Podest geschafft. Aber in der Verfolgung haben sie noch alle Chancen. In der Diskussion um den russischen Dopingskandal schließt IBU-Generalsekretärin Resch eine Teamsperre Russlands nicht aus. - weiter


  • 05.01.2017

Weltmeister Müller: Nochmal Schippe draufgelegt

Thomas Müller

2017 soll es wieder wie gewohnt «müllern». Nach einem holprigen persönlichen Jahr sieht Thomas Müller sich und den FC Bayern für eine titelreiche Rückrunde gerüstet. Eine Garantie bekommt er von Carlo Ancelotti für die kommenden Monate. - weiter


  • 05.01.2017

RB Leipzig fühlt sich «Lichtjahre» vom FC Bayern entfernt

Trainingslager

RB Leipzig will sich weiter nicht in die Rolle des neuen Bayern-Dauerrivalen drängen lassen. Der Aufsteiger will bei seiner Linie bleiben und gibt die Ziele für die nächsten drei bis fünf Jahre aus. - weiter


  • 05.01.2017

Frühes Aus für Kerber bei Tennisturnier in Brisbane

Angelique Kerber

Für Angelique Kerber endet der erste Turnierstart 2017 mit einer Enttäuschung, Julia Görges dagegen sorgt mit einem Sieg gegen die frühere Nummer eins für eine Überraschung. - weiter


  • 05.01.2017

Biathlon-Ass Dahlmeier verteidigt Renn-Verzicht in Oberhof

Laura Dahlmeier

Oberhof (dpa) - Deutschlands beste Biathletin Laura Dahlmeier hat ihren Verzicht auf zwei der drei Rennen beim Heim-Weltcup in Oberhof verteidigt. «Ich muss ganz einfach mit meinen Kräften haushalten. Ich bin in meiner Laufbahn ganz - weiter


  • 05.01.2017

Draxler-Debüt macht Lust - Randale überschatten Spiel

Julian Draxler

Mit der Vertragsunterzeichnung in Paris beendete Nationalspieler Julian Draxler sein unglückliches Kapitel in Wolfsburg. Einen Tag nach der Bekanntgabe stand Draxler schon im neuen Trikot auf dem Platz. Das Testspiel in Tunis wird von Ausschreitungen überschattet. - weiter


  • 05.01.2017

Sieg gegen Wozniacki: Görges in Auckland im Halbfinale

Julia Görges

Auckland (dpa) - Julia Görges hat beim Tennis-Turnier in Auckland die frühere Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki bezwungen und das Halbfinale erreicht. Die Bad Oldesloerin gewann gegen die Dänin in drei Sätzen 1:6, 6:3, 6:4. Im Kampf - weiter


  • 05.01.2017

Kein Tournee-Glück: DSV-Springer vor Finale geschlagen

Werner Schuster

Die deutschen Skispringer haben mit dem Ausgang der 65. Vierschanzentournee nichts mehr zu tun. Schon vor dem Finale zieht Bundestrainer Schuster eine ernüchternde Bilanz. - weiter


  • 05.01.2017

Rieder-Team Arizona Coyotes kassiert siebte Pleite in Serie

Verloren

Vancouver (dpa) - Die Niederlagenserie der Arizona Coyotes um Eishockey-Nationalspieler Tobias Rieder in der nordamerikanischen Profiliga NHL geht weiter. Bei den Vancouver Canucks unterlag das Team aus Glendale mit 0:3 (0:1, 0:0, 0:2) und musste - weiter


  • 05.01.2017

Real schlägt Sevilla an Kroos' Geburtstag deutlich

Toni Kroos

Madrid (dpa) - Real Madrid hat im spanischen Fußball-Pokal einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale gemacht. Die «Königlichen» besiegten mit dem deutschen Nationalspieler Toni Kroos und ohne den geschonten Cristiano Ronaldo den FC Sevilla - weiter


  • 05.01.2017

Deutsche Biathleten wollen aufs Podest

Bundestrainer

Sturmtief «Axel» hat die Organisatoren des Biathlon-Weltcups von Oberhof vor neue Herausforderungen gestellt. Der Neuschnee muss von den Tribünen, die Strecken nochmals präpariert werden. Das soll Simon Schempp & Co aber nicht von guten Ergebnissen abhalten. - weiter


  • 05.01.2017

NBA: Schröder siegt mit Atlanta deutlich in Orlando

Dennis Schröder

Orlando (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks die Siegesserie in der nordamerikanischen Profiliga NBA fortgesetzt. Das Team des deutschen Spielmachers gewann bei den Orlando Magic mit 111:92 (52:47) und feierte - weiter


  • 04.01.2017

FC Chelsea verliert 0:2 bei Tottenham Hotspur

Torschütze

London (dpa) - Die Erfolgsserie des FC Chelsea ist nach 13 Siegen in Folge zu Ende gegangen. Der Tabellenführer der englischen Premier League unterlag mit 0:2 (0:1) beim Lokalrivalen Tottenham Hotspur. Mann des Spiels war - weiter


  • 04.01.2017

Erstes Gladbach-Training unter Hecking

Erstes Training

Mit dem neuen Chefcoach Hecking erhofft sich Borussia Mönchengladbach eine Aufbruchstimmung. Der Trainer will einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Kolodziejcak ist die erste Neuverpflichtung. - weiter


  • 04.01.2017

Leipzig-Motto an der Algarve: «Es muss von Anfang an sitzen»

RB-Training

Uli Hoeneß soll lange dankbar sein über den neuen Bayern-Rivalen. In der zweiten Saisonhälfte will RB Leipzig noch einmal verbessert auftreten. Die Grundlagen dafür werden in Portugal gelegt. Nebenbei laufen weiter Spekulationen ums Personal der (nahen) Zukunft. - weiter


  • 04.01.2017

Eisenbichler am Bergisel weit zurück - Tande siegt

Abgeschlagen

Für Markus Eisenbichler ist die Vierschanzentournee gelaufen. In Innsbruck wird er nur 29. und büßt alle Chancen in der Gesamtwertung ein. Der Norweger Tande gewinnt und fährt als Spitzenreiter zum Finale nach Bischofshofen. - weiter


  • 04.01.2017

Alexander Zverev besiegt Federer bei Hopman Cup

Hopman Cup

Zweieinhalb Stunden lang duellieren sich Alexander Zverev und Roger Federer in einem hochklassigen Match auf Augenhöhe. Am Ende setzt sich das Hamburger Tennis-Talent durch. Angelique Kerber tut sich zum Start in die neue Saison noch etwas schwer. - weiter


  • 04.01.2017

Zverev schlägt Federer und bringt Tennis-Team in Führung

Hopman Cup

Zweieinhalb Stunden lang duellieren sich Alexander Zverev und Roger Federer in einem hochklassigen Match auf Augenhöhe. Am Ende setzt sich das Hamburger Tennis-Talent durch. Und hat zwischendurch sogar noch Zeit für einen Scherz mit einem Zuschauer. - weiter


  • 04.01.2017

Kerber beginnt Tennis-Jahr mit mühsamem Sieg gegen Barty

Angelique Kerber

Brisbane (dpa) - Die Weltranglisten-Erste Angelique Kerber ist mit einem mühevollen Dreisatz-Erfolg in die neue Tennis-Saison gestartet. Beim WTA-Turnier in Brisbane setzte sich die 28 Jahre alte Kielerin gegen Ashleigh Barty aus Australien mit - weiter


  • 04.01.2017

Ancelotti «offen» für Badstuber-Wechsel - Keine Zugänge

Carlo Ancelotti

Über einen spekulierten Wechsel von Arturo Vidal kann Carlo Ancelotti in Doha nur lächeln. Anders ist die Lage bei Dauer-Pechvogel Holger Badstuber, der mehr spielen will. - weiter


  • 04.01.2017

Gefühlsausbruch von Fessel: Sechste dank Klasse-Taktik

Nicole Fessel

Nicole Fessel hat für ein weiteres Top-Resultat der deutschen Skilangläuferinnen gesorgt. Als Gesamtsechste fährt sie nun zu den drei letzten Etappen nach Italien. Auch bei den Herren ist der erhoffte Top-15-Rang in der Gesamtwertung nicht mehr weit. - weiter


  • 04.01.2017

Hecking soll Gladbach «neuen Impuls» geben

Dieter Hecking

Mit dem neuen Chefcoach Hecking erhofft sich Borussia Mönchengladbach eine Aufbruchstimmung. Der Trainer will einen bleibenden Eindruck hinterlassen. - weiter


  • 04.01.2017

Es geht weiter: Biathleten wollen in Oberhof glänzen

Erik Lesser

Die Biathleten starten nach der kurzen Weihnachtspause in das zweite Wettkampftrimester. Nach der wetterbedingten Absage im Vorjahr steigt wieder der Heim-Weltcup in Oberhof. Überfliegerin Laura Dahlmeier pausiert, dafür kehrt Olympiasiegerin Darja Domratschewa zurück. - weiter


  • 04.01.2017

Bayern starten Trainingsprogramm im Wüstenstaat

Trainingslager

Doha (dpa) - Der FC Bayern hat sein Trainingslager in Katar mit der ersten Einheit gestartet. Trainer Carlo Ancelotti ließ am Mittwoch im sonnigen Doha fast den kompletten Kader auf dem feinen Trainingsplatz auf dem Gelände - weiter


  • 04.01.2017

Edmonton Oilers können Serie der Blue Jackets nicht stoppen

Siegesserie

Columbus (dpa) - Die Columbus Blue Jackets haben gegen die Edmonton Oilers um Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl ihre Rekordserie in der nordamerikanischen Profiliga NHL ausgebaut. Das 3:1 (1:1, 1:0, 1:0) über das Team des deutschen Ausnahmespielers - weiter


  • 04.01.2017

Dallas gewinnt mit NBA-Star Nowitzki gegen Washington

Einsatzzeit

Die Dallas Mavericks gewannen fünf der letzten neun Spiele in der NBA. Nowitzki erzielte beim 113:105 gegen Washington elf Punkte und holte neun Rebounds - größtenteils auf einer ungewohnten Position. - weiter


  • 04.01.2017

Grippaler Infekt: Tournee-Aus für Ski-Weltmeister Freund

Severin Freund

Die traurige Jubiläums-Tournee endet für Severin Freund vorzeitig. Der formschwache Bayer reist wegen einer Erkrankung vor dem dritten Wettbewerb in Innsbruck ab. - weiter


  • 04.01.2017

Handball-Nationalteam in guter WM-Form

In WM-Form

Es war nicht alles ideal, vieles aber schon ziemlich gut: Beim ersten Test vor der WM präsentieren sich Deutschlands Handballer souverän. Ein Oldie überragt und auf den Kapitän ist Verlass. Wie geht es wenige Tage vor dem Turnierstart nun weiter? - weiter


  • 04.01.2017

Deutsche Skisprung-Hoffnungen ruhen auf Eisenbichler

Hoffnungsträger

Bester Deutscher in Oberstdorf und Garmisch und nun auch die größte  Hoffnung für Innsbruck: Die Erwartungshaltung an Markus Eisenbichler steigt stetig. Der Skispringer will aber nicht verkrampfen. Auch die Top-Athleten Stoch und Kraft sowie Jubilar Kasai stehen im Fokus. - weiter


  • 03.01.2017

DHB-Team gewinnt ersten WM-Test souverän

Torwurf

Rund eine Woche vor dem WM-Start zeigen sich die deutschen Handballer in guter Form. Beim Testspielsieg gegen Rumänien ist vor allem Keeper Heinevetter stark, im neu formierten Rückraum von Bundestrainer Sigurdsson gibt es noch leichte Probleme. - weiter


  • 03.01.2017

Norbert Meier neuer Trainer beim 1. FC Kaiserslautern

Norbert Meier

Norbert Meier ist kein Mann für einen Vorruhestand: Der Trainer-Routinier soll nun den einst ruhmreichen 1. FC Kaiserslautern wieder zu neuem Leben erwecken. - weiter


  • 03.01.2017

Shiffrin-Siegesserie gerissen - Deutsche Top-Ten-Chancen

Ausgeschieden

Mikaela Shiffrin kann doch noch verlieren im Slalom - und sogar ausscheiden! Vom Malheur der Amerikanerin in Zagreb profitierte ihre härteste Rivalin Velez Zuzulova. Die deutschen Starterinnen erreichten immerhin einen Top-Ten-Rang. - weiter


  • 03.01.2017

Erstes Training von Frings als Trainer bei Darmstadt 98

Erstes Training

Darmstadts neuer Chefcoach gibt sich betont optimistisch. Mit bewährten Tugenden wie Teamgeist, Kampf und Wille möchte Torsten Frings die «Lilien» zurück zum Erfolg führen und den Klassenverbleib doch noch schaffen. - weiter


  • 03.01.2017

FC Bayern will in Doha «am Mix» arbeiten

Leistungsträger

Keine zwei Wochen nach dem «richtigen Zeichen» gegen Leipzig startet der FC Bayern sein siebtes Trainingslager in Katar. Dort will das Team von Trainer Carlo Ancelotti am «Mix» arbeiten. Ancelottis Sohn Davide freut sich auf eine «gute Erfahrung». - weiter


  • 03.01.2017

Bayern in Doha - Frings startet in Darmstadt

Mats Hummels in Doha

Die meisten Clubs haben die Arbeit für die zweite Serie in der Fußball-Bundesliga aufgenommen oder sind bereits ins Trainingslager gereist. In Darmstadt wurde der neue Trainer vorgestellt, in Frankfurt feierte Russ sein Comeback. - weiter


  • 03.01.2017

Fessel läuft bei Tour de Ski auf Rang sechs

Sechste

Nach der verkorksten zweiten Tour-Etappe haben sich die deutschen Skilangläufer rehabilitiert. Besonders Nicole Fessel und Florian Notz fallen in Oberstdorf positiv auf und lassen für die nächsten Rennen hoffen. - weiter


  • 03.01.2017

Alle sechs DSV-Skispringer in Innsbruck dabei

Markus Eisenbichler

Bei Skispringer Markus Eisenbichler läuft es bei der Tournee weiter rund. Der Frust beim Vorjahreszweiten Severin Freund wird hingegen immer größer. Die beiden großen Favoriten springen am Bergisel gegeneinander. - weiter


  • 03.01.2017

Wohin führt Leipzigs Weg in 2017?

Optimistisch

RB Leipzig startet mit der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte. Was kann die Mannschaft in diesem Jahr schaffen? Fakt ist: Die Gegner kennen das Team nun besser. Fakt ist aber auch: RB Leipzig ist mit seiner jungen Mannschaft selbst noch immer in einem Lernprozess. - weiter


  • 03.01.2017

Schwieriger Start: Klopp und Guardiola als Trainermuffel

Frustriert

Jürgen Klopp und Pep Guardiola fremdeln immer wieder mit den englischen Fußball-Gepflogenheiten. Im ersten Spiel 2017 verlieren beide nicht und reagieren dennoch wenig professionell. Klopp reibt sich an seinem Lieblingsthema, Guardiola redet von der Rente. - weiter


  • 03.01.2017

Pichler: Bei Beweisen Olympia-Sperre für Russland

Wolfgang Pichler

Der Ruhpoldinger Biathlon-Trainer Wolfgang Pichler gilt als ausgemachter Anti-Doping-Kämpfer. Vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi war er russischer Coach. Eine seiner damaligen Athletinnen ist nun im Zuge des russischen Dopingskandals gesperrt worden. - weiter


  • 03.01.2017

Barthel und Beck scheitern früh in Auckland

Raus

Auckland (dpa) - Mona Barthel und Annika Beck sind gleich in der ersten Runde des Tennisturniers im neuseeländischen Auckland gescheitert. Die 26-jährige Barthel verlor ihre Auftaktpartie gegen die Kroatin Mirjana Lucic-Baroni mit 3:6, 6:3, 3:6. Die - weiter


  • 03.01.2017

Top-Quartett baut auf Trainer-Know-how aus Österreich

Werner Schuster

Die Trainer der momentan vier besten Springer bei der 65. Vierschanzentournee kommen alle aus einem Land - obwohl ihre Schützlinge aus verschiedenen Nationen kommen. - weiter


  • 03.01.2017

Niederländer van Gerwen ist Darts-Weltmeister 2017

Champion

London (dpa) - Quasi unbesiegbar: Mit seinem zweiten WM-Titel hat Michael van Gerwen seine Vormachtstellung in der Darts-Szene gefestigt. Der Sieg im Alexandra Palace über Vorjahresgewinner Gary Anderson bedeutet dem Niederländer mehr als seine 25 Titel in der abgelaufenen Saison. Seine - weiter


  • 03.01.2017

«Königsetappe»: Tour de Ski geht mit Skiathlon weiter

Skiathlon

Oberstdorf erlebt bei den beiden Tour-de-Ski-Etappen wieder einmal einen Skiathlon. Dieses Wettkampf-Format gilt als besonders spektakulär, müssen die Aktiven doch in beiden Stilarten laufen und bei Halbzeit die Ski wechseln. - weiter


  • 03.01.2017

Härtetest: 10 Bundesligisten starten Vorbereitung

Carlo Ancelotti

Der Weihnachtsurlaub ist für fast alle Fußball-Bundesligisten vorbei, zehn Vereine starten am Dienstag wieder mit dem Training. Während der FC Bayern in die Sonne fliegt, steht für RB Leipzig der erste Test in der Heimat an. Besonders im Blickpunkt steht ein Cheftrainer-Neuling. - weiter


  • 02.01.2017

Ab ins Warme: FC Bayern legt vor - RB Leipzig legt nach

Warme Gefilde

Los geht's auch für die Bayern und Verfolger Leipzig. Die Vorbereitung ruft. Im Warmen. Die Münchner reisen umgehend nach Katar, das RB-Team absolviert daheim erst noch einen Leistungstest. Mit ihnen startet die zweite große Welle in die Winter-Vorbereitung. - weiter


  • 02.01.2017

Biathletin Dahlmeier lässt zwei Rennen in Oberhof aus

Laura Dahlmeier

Pause statt Punktejagd: Die deutschen Biathlon-Fans müssen in den ersten Heimrennen des Jahres auf Laura Dahlmeier weitestgehend verzichten. Lediglich ein Rennen will die Weltmeisterin in Oberhof absolvieren. Auch wenn sie dadurch das Gelbe Trikot verliert. - weiter


  • 02.01.2017

Todt soll als Sportchef zum HSV zurückkehren

Jens Todt

Jens Todt soll beim HSV Sportdirektor werden. Der 46-Jährige gilt als Wunschkandidat von Vorstandschef Bruchhagen. Noch fehlt die Vertragsunterschrift für Todts zweites HSV-Engagement nach 2008/09. - weiter


  • 02.01.2017

FC Bayern reist am Dienstag ins Trainingslager nach Katar

Trainingslager in Katar

Auch Uli Hoeneß schaut vorbei. Nach nicht einmal zwei Wochen Weihnachtsferien startet der FC Bayern zum siebten Mal in Katar sein Wintertrainingslager. Ein Weltmeister zeigt sich schon wieder im gewohnten Look. - weiter


  • 02.01.2017

Zverev und Petkovic starten mit Niederlage in Hopman Cup

Andrea Petkovic

Das deutsche Mixed-Team startet mit einer 1:2-Niederlage gegen Frankreich in den Hopman Cup. Immerhin: Andrea Petkovic überzeugt in ihrem Einzel. Auf Alexander Zverev wartet am Mittwoch Roger Federer. Der Schweizer meldet sich erfolgreich zurück. - weiter


  • 02.01.2017

Eisenbichler angriffslustig nach Innsbruck

Markus Eisenbichler

Zur Halbzeit der 65. Vierschanzentournee haben sich die Hoffnungen der deutschen Skispringer nicht erfüllt. Nur Markus Eisenbichler und Stephan Leyhe dürfen zufrieden sein. Severin Freund, Richard Freitag und Andreas Wellinger liegen hinter den Erwartungen. - weiter


  • 02.01.2017

Handballer mit erstem WM-Test gegen Rumänien

Training der Handball-Nationalmannschaft

Für Deutschlands Handballer steht der erste Test vor der WM auf dem Programm. Das Spiel gegen Rumänien wird zum Prüfstein für die neue Strategie von Bundestrainer Sigurdsson. Der Isländer schätzt vor allem seinen hochdekorierten Kollegen auf der Bank der Rumänen. - weiter


  • 02.01.2017

Halbzeit-Führender Stoch: Mit neuem Trainer zu alter Stärke

Kamil Stoch

Kamil Stoch fährt als Tournee-Spitzenreiter nach Innsbruck. Der 29-Jährige ist nach zwei Leidensjahren zurück in der Weltspitze. Großen Anteil daran hat Polens Auswahlcoach Horngacher, der bis zum Frühjahr noch an der Seite von Bundestrainer Schuster stand. - weiter


  • 02.01.2017

Atlanta besiegt mit NBA-Profi Schröder San Antonio

Zusammenspiel

Atlanta (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA den dritten Sieg hintereinander gefeiert. Gegen die San Antonio Spurs siegte das Team des deutschen Spielmachers mit 114:112 (44:46, - weiter


  • 02.01.2017

Weltmeister Anderson zieht ins Finale der Darts-WM ein

Michael van Gerwen

Eins gegen zwei, Weltmeister 2014 gegen Weltmeister 2015 und 2016.  Das Duell zwischen van Gerwen und Anderson verspricht ein großes Finale zu werden - die Rollen sind allerdings klar verteilt. - weiter


  • 01.01.2017

Nach 0:6-Klatsche: Kölner Haie beenden Münchens Heimserie

Sieg

München (dpa) - Die Kölner Haie haben die Heimserie des deutschen Eishockey-Meisters EHC Red Bull München beendet und Wiedergutmachung für ihre heftige Pleite in Bremerhaven betrieben. Zwei Tage nach dem 0:6 beim Liga-Neuling erkämpften sich die - weiter


  • 01.01.2017

Arsenal und Tottenham feiern Siege

Olivier Giroud

London (dpa) - Ohne den erkrankten Mesut Özil hat der FC Arsenal den dritten Tabellenplatz in der Premier League erobert. Gegen Crystal Palace erzielte der Franzose Olivier Giroud (17. Minute) beim 2:0 (1:0)-Erfolg der - weiter


  • 01.01.2017

Eisenbichler weckt deutsche Siegträume beim Neujahrsspringen

Zufrieden

Mit dem ersten deutschen Sieg beim Tournee-Neujahrsspringen seit 2002 wurde es wieder nichts. Trotz einer starken Leistung bleibt für Markus Eisenbichler nur der undankbare vierte Rang. Dennoch ist er zufrieden. Jubeln darf der Norweger Tande. - weiter


  • 01.01.2017

Russe Ustjugow gewinnt auch zweite Tour-de-Ski-Etappe

Erster

Der Tour-de-Ski-Start im Münstertal war für die deutschen Langläufer ein Wellental. Aus dem vergangenen Jahr schied man mit einem starken Ergebnis, ins neue lief man eher bescheiden. Es fehlt an Konstanz. Die soll sich in Oberstdorf einstellen. - weiter


  • 01.01.2017

Medien: Todt wird Sportdirektor beim Hamburger SV

Jens Todt

Jens Todt soll es richten. Der frühere Bundesligaspieler erhält vom Karlsruher SC die Freigabe für den Hamburger SV. Dort muss er als Sportchef die Winter-Transfers abwickeln. - weiter


  • 01.01.2017

Liverpool gewinnt Spitzenspiel und behauptet Rang zwei

Erleichtert

Der FC Liverpool und Jürgen Klopp bleiben nach dem 1:0 im Topspiel bei Man City Premier-League-Zweiter. Während die Reds den gelungenen Jahresausklang feiern, muss City-Coach Pep Guardiola eine weitere Enttäuschung verarbeiten und Sticheleien der Medien aushalten. - weiter


  • 01.01.2017

Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: «Wir müssen aufwachen»

Verantwortlich

Liverpool (dpa) - Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola appelliert angesichts sinkender Titelchancen nach der Niederlage gegen den FC Liverpool und Jürgen Klopp an sein Team von Manchester City. «Wir müssen aufwachen, bereits in zwei Tagen haben wir ein - weiter


  • 01.01.2017

Torhüter Greiss und Grubauer mit NHL-Siegen

NHL-Keeper

Winnipeg (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Thomas Greiss hat mit den New York Islanders in der nordamerikanischen Profiliga NHL ein 6:2 bei den Winnipeg Jets gefeiert. Für den Füssener war es der neunte Sieg bei seinem 14. Starteinsatz in - weiter


  • 01.01.2017

Löw plant mit Reus für Confed-Cup

Weltmeister-Trainer

Bis zu 15 Länderspiele bestreitet die Nationalmannschaft 2017. Die WM-Qualifikation will Bundestrainer Löw «gnadenlos durchziehen». Der Confederations Cup wird zur kniffligen Aufgabe. Weitere Talente wie Leipzigs Timo Werner klopfen an. Die Tür bleibt bis zur WM offen. - weiter


  • 01.01.2017

Basketball-Star Harden mit historischer Leistung

Superstar

Houston (dpa) - Basketball-Superstar James Harden hat am Silvesterabend mit einer historischen Leistung geglänzt. Der Guard der Houston Rockets erzielte beim 129:122 über die New York Knicks 53 Punkte und kam zudem auf 16 - weiter


  • 01.01.2017

Rallye Dakar in dünner Luft: Offroad-Abenteuer startet

Vorjahressieger

Sechs Tage in der sauerstoffarmen Hochebene von Bolivien bedeuten Schwerstarbeit. Strapazen sind die Piloten bei der Rallye Dakar aber gewohnt. Die Gefahr fährt auch bei der 39. Auflage stets mit. - weiter


  • 01.01.2017

Leichtathletik-WM und Confed Cup 2017 im Fokus

Sprintstar

Nach dem heißen Sommer mit Fußball-EM in Frankreich und Olympia in  Rio machen die größten Sportevents 2017 Pause. Stattdessen erwarten die Wintersportler ein Jahr vor Pyeongchang ihre Generalproben. Im  Sommer sind London, Budapest und Russland die großen Schauplätze. - weiter


  • 01.01.2017

Niederländer und Schotten: Darts-WM geht in heiße Phase

Topfavorit

Rekord-Weltmeister Phil Taylor? Gescheitert. In London führt der Weg zum Darts-Titel nur noch über Ranglistenprimus Michael van Gerwen. Im  Halbfinale kommt es zu zwei brisanten landesinternen Duellen. - weiter


  • 01.01.2017

Ex-Bundestrainer Bauermann übernimmt Würzburger Basketballer

Ex-Bundestrainer

Nach gut drei Jahren kehrt der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann in die Bundesliga zurück. Der 59-Jährige übernimmt den Job bei s. Oliver Würzburg. Dabei sind seine bekannten Tugenden gefragt. - weiter


  • 31.12.2016

Chelsea baut Siegesserie aus - ManUnited gewinnt noch 2:1

Doppelpack

London (dpa) - Mit einem hart erkämpften Sieg bei Stoke City hat der FC Chelsea seine Erfolgsserie in der Premier League ausgebaut und die Tabellenführung gefestigt. Die Blues gewannen am Silvestertag mit 4:2 (1:0) - weiter


  • 31.12.2016

Deutsche Langläufer mit bestem Saisonresultat

Ordentlich

Im deutschen Langlauf-Team wachsen die Ansprüche. Drei Top-10-Ergebnisse zum Auftakt der Tour de Ski bedeuten das beste Mannschaftsresultat in dieser Saison. Glücklich darüber war man aber nicht. - weiter


  • 31.12.2016

Eisenbichler gewinnt Qualifikation fürs Neujahrsspringen

Erster

Markus Eisenbichler geht mit einem guten Gefühl ins neue Jahr. Mit dem Sieg in der Qualifikation untermauert der Skispringer seine Ambitionen auf ein Topergebnis beim zweiten Tournee-Wettbewerb, bei dem insgesamt neun DSV-Springer dabei sind. - weiter


  • 31.12.2016

The Power als Zuschauer: Demütigung für Rekord-Champion

Phil Taylor

Jahrelang dominierte Phil Taylor die Darts-Szene. Nun erlebt The Power bei der WM gegen seinen alten Erzrivalen van Barneveld einen bitteren K.o.. Sogar über ein Karriereende wird nun spekuliert. - weiter


  • 31.12.2016

Erster Ausfall bei Langläufern vor Tour-Start

Ausfall

Val Müstair (dpa) - Kurz vor dem Start der Tour de Ski muss das deutsche Langlauf-Team einen Ausfall verkraften. Am Silvestertag meldete sich Sebastian Eisenlauer krank ab und verließ das Mannschaftsquartier. Der Sonthofener galt als - weiter


  • 31.12.2016

Sieg für Schröder - Dallas verliert bei den Warriors

Spielmacher

Dirk Nowitzki will zum Jahreswechsel durchschnaufen. Nach einer bisher verkorksten Saison mit Verletzungen und vielen Niederlagen soll 2017 vieles besser werden. Dennis Schröder ist hingegen mit Atlanta erfolgreich. - weiter


  • 31.12.2016

Wolfsburgs Gomez hält sich Sommer-Wechsel offen

VfL-Stürmer

Wolfsburg (dpa) - Nationalstürmer Mario Gomez will weiterhin erst nach der ersten Saison für den VfL Wolfsburg über seine Zukunft entscheiden. «Natürlich kann ich mir den Verbleib vorstellen. Sonst hätte ich nicht für drei Jahre - weiter


  • 31.12.2016

Das Sport-Jahr 2016 - Teil 4

Weltmeister

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sportereignisse des Jahres 2016 zusammengestellt: OKTOBER  04.10. FIFA-Chef Gianni Infantino spricht erstmals von Plänen, die WM auf 48 Teams auszudehnen. 04.10. Der Internationale Sportgerichtshof CAS verkürzt die Sperre von Tennis-Spielerin Maria Scharapowa auf 15 - weiter


  • 31.12.2016

Doppel-Weltmeister Anderson steht im Halbfinale

Titelverteidiger

London (dpa) - Topfavorit Michael van Gerwen, Titelverteidiger Gary Anderson und Ex-Weltmeister Raymond van Barneveld haben bei der Darts-WM in London das Halbfinale erreicht. Rekord-Champion Phil Taylor scheiterte dagegen in der Runde der letzten Acht - weiter


  • 30.12.2016

DSV-Springer müssen sich steigern - Nur Eisenbichler im Soll

Sprung-Coach

Nach dem Auftakt in Oberstdorf geht es für die deutschen Skispringer bei der Tournee Schlag auf Schlag weiter. Schon am Samstag steht in Garmisch-Partenkirchen die Qualifikation für das Neujahrsspringen an. - weiter


  • 30.12.2016

Ex-Schalke-Coach Breitenreiter: Rangnick «ein Fußball-Genie»

Auf Jobsuche

Hannover (dpa) - Der derzeit vereinslose Fußballtrainer André Breitenreiter hält Sportdirektor Ralf Rangnick von RB Leipzig für «ein Fußball-Genie». «Der Leipziger Weg ist in erster Linie auf ihn zurückzuführen», sagte Breitenreiter im Interview der «Neuen Presse» aus - weiter


  • 30.12.2016

Norweger und wer noch? - Die Favoriten der Tour de Ski

Favorit

Das Feld der Favoriten für die am Silvestertag beginnende elfte Tour de Ski der Langläufer hat sich schon vor dem Start gelichtet. In Marit Björgen, Petter Northug, Therese Johaug und Alexander Legkow fehlen gleich vier ehemalige Sieger. Im Fokus stehen deshalb andere. - weiter


  • 30.12.2016

Eisenbichler Sechster bei Tournee-Auftakt

Sechster

Für die deutschen Skispringer haben sich die Hoffnungen auf einen gelungenen Start in die 65. Vierschanzentournee nicht erfüllt. Nur Markus Eisenbichler als Sechster überzeugt. Der Österreicher Kraft fährt als Führender nach Garmisch-Partenkirchen. - weiter


  • 30.12.2016

Bamberg feiert klaren 90:75-Sieg in Istanbul

Topscorer

Istanbul (dpa) - Mit einer herausragenden Vorstellung hat Brose Bamberg zum Abschluss der Vorrunden-Hinrunde in der Basketball-Euroleague den Anschluss an die Playoffplätze geschafft. Der deutsche Meister setzte sich klar mit 90:75 bei Galatasaray Istanbul durch - weiter


  • 30.12.2016

Eisenbichler Halbzeit-Vierter bei Tournee-Auftakt

Auftaktsprung

Oberstdorf (dpa) - Markus Eisenbichler darf beim Auftaktspringen der 65. Vierschanzentournee auf einen Podestplatz hoffen. Der 25-Jährige sprang im ersten Durchgang auf 135 Meter und ist zur Halbzeit Vierter. Die Führung übernahm der Österreicher Stefan - weiter


  • 30.12.2016

Würzburger Basketballer trennen sich von Coach Spradley

Trennung

Würzburg (dpa) - Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg hat sich nach einer bislang enttäuschenden Saison von seinem Trainer Doug Spradley getrennt. «Leider zwingt uns die sportliche Entwicklung der letzten Wochen und Monate jetzt zum Handeln», sagte Geschäftsführer - weiter


  • 30.12.2016

Russische Langläufer bleiben wegen suspendiert

Alexander Legkow

Dem russischen Langlauf-Sextett um Olympiasieger Alexander Legkow bleibt wegen möglicher Dopingverstöße der Start bei der Tour de Ski verwehrt. Sie hoffen aber weiter auf eine Aufhebung der Suspendierung. - weiter


  • 30.12.2016

Astronomisches Angebot aus China für Ronaldo

Cristiano Ronaldo

300 Millionen Euro Ablöse, 100 Millionen Jahresgehalt: Das soll ein chinesischer Fußballclub für Cristiano Ronaldo geboten haben - allerdings ohne große Erfolgsaussichten. Dagegen kann sich ein englischer Schiedsrichter einen Wechsel vorstellen. - weiter


  • 30.12.2016

Die Transferbörse: Bayern haben keinen Nachholbedarf

FC Bayern

Am 1. Januar öffnet wieder die Transferbörse. Bis zum 1. Februar um 18.00 Uhr bietet sich den Vereinen der Fußball-Bundesliga die Chance, personelle Lücken zu schließen. - weiter


  • 30.12.2016

Kerber und Zverev starten in neues Tennis-Jahr

Zverev & Kerber

2016 war für Angelique Kerber ein traumhaftes Tennis-Jahr - nun gilt es, diese Erfolge zu bestätigen. Auch Alexander Zverev schlägt gleich zu Beginn des neuen Jahres in Australien auf. Ein Wimbledonsieger warnt, das deutsche Talent wollten schon jetzt alle schlagen. - weiter


  • 30.12.2016

Rekordweltmeister Taylor steht im Viertelfinale

Michael van Gerwen

London (dpa) - Das Viertelfinale der Darts-WM ist komplett: Der Niederländer Michael van Gerwen sicherte sich in der Nacht den letzten Platz in der Runde der besten Acht. Er schlug im Achtelfinale Darren Webster - weiter


  • 30.12.2016

Federer vor Comeback: Noch kein Gedanke an Karriereende

Roger Federer

Perth (dpa) - Der langjährige Weltranglisten-Erste Roger Federer hat vor seiner Rückkehr auf die Tennis-Tour bekräftigt, dass er noch einige Jahre spielen will. Der 35-jährige Schweizer sagte, mit einem Karriereende beschäftige er sich selbst nicht. - weiter


  • 30.12.2016

Das Sport-Jahr 2016 - Teil 3

Europameister

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sportereignisse des Jahres 2016 zusammengestellt: 01. Der Wechsel von Zlatan Ibrahimovic zu Manchester - weiter


  • 30.12.2016

DSV-Ader wollen zum Tournee-Auftakt angreifen

Markus Eisenbichler

Jetzt gilt es. Vor ausverkauftem Haus in Oberstdorf starten die deutschen Skispringer in die 65. Vierschanzentournee. Anders als in den Jahren zuvor ist Severin Freund dieses Mal nicht der große Hoffnungsträger. - weiter


  • 30.12.2016

NHL-Profi Draisaitl mit Edmonton auf Playoff-Kurs

Leon Draisaitl

Die Edmonton Oilers distanzierten beim 3:1-Erfolg die Los Angeles Kings in der Pacific Division der NHL. Leon Draisaitl bereitete den dritten Treffer vor. Niederlagen gab es für Dennis Seidenberg und Tobias Rieder. Columbus baute seine Superserie aus. - weiter


  • 29.12.2016

ALBA Berlin setzt Siegesserie auch gegen Oldenburg fort

Tony Gaffney

Berlin (dpa) - ALBA Berlin hat seinen Siegeszug in der Basketball-Bundesliga fortgesetzt. Gegen die EWE Baskets Oldenburg gewannen die Berliner dank eines starken Schlussviertels klar mit 81:63 (41:34). Mit dem siebten Ligaerfolg in Serie - weiter


  • 29.12.2016

Slalom-Star Shiffrin schreibt mit zwölftem Sieg Geschichte

Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin hat Ski-Geschichte geschrieben. Als erster Rennfahrerin gelangen ihr zwölf Weltcup-Sieg nacheinander in einer Disziplin. Am Semmering machte die Amerikanerin zudem ein famoses Triple perfekt. - weiter


  • 29.12.2016

Norweger Tande gewinnt Quali - Neun DSV-Springer dabei

Markus Eisenbichler

Neun deutsche Skispringer gehen beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf vom Bakken. Größter Hoffnungsträger ist Markus Eisenbichler, der in der Ausscheidung Sechster wird. Severin Freund ist weiter auf Formsuche. - weiter


  • 29.12.2016

Hirscher Favorit auf Kombinationssieg

Alexis Pinturault

Zwei Skirennfahrer dürfen sich beim letzten Alpin-Rennen als Gewinner fühlen: Alexis Pinturault gewinnt die Kombination, Marcel Hirscher baut die Gesamtführung aus. Für einen Deutschen reicht es zu Punkten. - weiter


  • 29.12.2016

Russische Biathletin Wiluchina weist Doping-Verdacht zurück

Olga Wiluchina

Bei den russischen Skijägerinnen ist raus, wer vom internationalen Verband gesperrt wurde: Olga Wiluchina und Jana Romanowa. Doch geht es um Doping? Oder um Manipulation auch an sauberen Dopingproben? - weiter


  • 29.12.2016

Darmstadt-Trainer Frings: «Haben den Glauben und den Mut»

Darmstadt-Coach

Darmstadt 98 ist Abstiegskandidat Nummer eins in der Bundesliga, das soll sich aber unter Torsten Frings ändern. Für den einstigen Nationalmannschafts-Kämpfer ist es die erste Station als Chefcoach. - weiter


  • 29.12.2016

Ancelottis Strategie: Bayern-Bestform im Saisonfinale

Carlo Ancelotti

Carlo Ancelotti pflegt als Trainer einen eigenen Stil. Er vertraut auf seinen Erfahrungsschatz. Mit einer speziellen Strategie will er beim FC Bayern das schaffen, woran Vorgänger Guardiola scheiterte. - weiter


  • 29.12.2016

Kerber bedauert Rücktritt von Freundin Ivanovic

Kerber & Ivanovic

Berlin (dpa) - Die Weltranglisten-Erste Angelique Kerber bedauert den Rücktritt der Serbin Ana Ivanovic vom Profitennis. «Ich werde eine meiner besten Freundinnen auf der Tour vermissen», schrieb Kerber bei Twitter. Ivanovic hatte ihren Abschied vom - weiter


  • 29.12.2016

Das Sport-Jahr 2016 - Teil 2

Schnellster Deutscher

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sportereignisse des Jahres 2016 zusammengestellt: 02. Michael Biegler ist neuer - weiter


  • 29.12.2016

NBA-Profi Schröder überzeugt bei Atlanta-Sieg

Dennis Schröder

Atlanta (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks zu einem 102:98 (45:47, 85:85) nach Verlängerung über die New York Knicks geführt. Der Braunschweiger war mit 27 Punkten Top-Scorer der Begegnung und gab dazu noch - weiter


  • 28.12.2016

Ivanovic beendet Tennis-Karriere

Karriereende

Die Tennis-Fans liebten die elegante Ana Ivanovic, auch wenn es seit dem French-Open-Sieg 2008 nicht mehr zu den ganz großen Erfolgen reichte. Nun ist die Karriere vorbei, die Ehefrau von Bastian Schweinsteiger will sich neuen Dingen zuwenden. - weiter


  • 28.12.2016

Schempp und Hinz gewinnen Schalker Biathlon

Sieg

Simon Schempp und Vanessa Hinz waren nicht zu stoppen. Überlegen fuhr das Duo beim Schalker Biathlon zum Sieg. Erik Lesser und Franziska Hildebrand machten als Zweite den deutschen Erfolg perfekt. - weiter


  • 28.12.2016

Iwantschuk entthront Carlsen als Schnellschach-Weltmeister

Wassili Iwantschuk

Doha (dpa) - Der Ukrainer Wassili Iwantschuk hat den Norweger Magnus Carlsen als Schnellschach-Weltmeister entthront. In einem spannenden Finale setzte sich der 47-jährige Großmeister aus Lwiw in Doha/Katar vor den mit 11 Zählern punktgleichen - weiter


  • 28.12.2016

Russlands Anti-Doping-Agentur gibt Vertuschung zu

Doping-Skandal

Die Chefin der russischen Nationalen Anti-Doping-Agentur hat erstmals eine «institutionelle Verschwörung» eingeräumt. Doch wie weit die Ausmaße gehen, weiß niemand. Die Russen kassierten das Geständnis gleich wieder ein. - weiter


  • 28.12.2016

Tour-de-France- und Olympiasieger Wiggins erklärt Rücktritt

Bradley Wiggins

Ende der Karriere mit 36. Nach unzähligen Titeln. Achtmal olympisches Edelmetall, fünfmal davon Gold. Er siegte auf der Bahn wie auf der Straße, wurde erster britischer Tour-Gewinner. Sir Bradley Wiggins, in den vergangenen Monaten auch in die Kritik geraten, tritt ab. - weiter


  • 28.12.2016

Ausfälle, Absagen - Titel? DHB-Team startet WM-Vorbereitung

Dagur Sigurdsson

Trotz des Terminstresses seiner Spieler will Handball-Bundestrainer Sigurdsson in der WM-Vorbereitung die Zeit intensiv nutzen. Der Isländer wird bei seinem Abschiedsturnier als DHB-Coach mehr denn je gefordert sein. Über Zeitmangel oder Ausfälle jammert er nicht. - weiter


  • 28.12.2016

Skirennfahrerin Rebensburg mit Siegchancen am Semmering

Viktoria Rebensburg

Auch schlechte Sicht und heftiger Schneefall haben Viktoria Rebensburg am Semmering nicht stoppen können. Nach einem schwierigen Herbst feierte sie als Dritte ihr erstes Podest der Saison. Und das soll es längst nicht gewesen sein. - weiter


  • 28.12.2016

FC Augsburg macht Baum zum Cheftrainer

Manuel Baum

Baum bleibt. Der FC Augsburg macht den bisherigen Interimscoach zum neuen Cheftrainer. Für die Fuggerstädter ist Manuel Baum der «richtige Trainer» für die Zukunft. Seine Bewerbungspartien haben bei der Vereinsführung offensichtlich Eindruck gemacht. - weiter


  • 28.12.2016

Deutscher Darts-Profi Hopp scheitert bei WM in Runde zwei

Niederlage

In der ersten WM-Runde gelang ihm noch ein Überraschungserfolg, gegen den Belgier Kim Huybrechts ist Darts-Profi Max Hopp dann chancenlos. Deutschlands Nummer eins kassiert in London eine klare Niederlage. - weiter


  • 28.12.2016

DSV-Adler heiß auf Vierschanzentournee

DSV-Adler

Die 65. Vierschanzentournee nimmt am Donnerstag mit der Qualifikation in Oberstdorf langsam Fahrt auf. 24 Stunden später hoffen die DSV-Adler auf einen Auftakt nach Maß. Bundestrainer Schuster sieht sein Team gut gerüstet. Nur einer fehlt. - weiter


  • 28.12.2016

Selbstbewusster van Gerwen bei Darts-WM: «Bin der Beste»

Michael van Gerwen

Seit Jahren dominiert Michael van Gerwen die Darts-Szene. Doch Weltmeister wurde er erst einmal. Das will der 27-Jährige im «Ally  Pally» dieses Jahr ändern. Van Gerwen ist hochgradig selbstbewusst - und wird auch von seinen Kollegen als absoluter Superstar anerkannt. - weiter


  • 28.12.2016

Das Sport-Jahr 2016 - Teil 1

Angelique Kerber

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sportereignisse des Jahres 2016 zusammengestellt: 02. Der frühere Bundesliga-Fußballer Steve - weiter


  • 28.12.2016

Hertha-Trainer Dardai glaubt an gute Rückrunde

Pal Dardai

Pal Dardai ist in knapp zwei Jahren zu einem Berliner Promi aufgestiegen. Doch der Ungar sieht sich bei Hertha BSC vor allem als Teamplayer. Auf einem Ratgeber hört der Berliner Trainer besonders. - weiter


  • 28.12.2016

NBA: Nowitzki kassiert mit Dallas deutliche Heimniederlage

Dirk Nowitzki

Die Dallas Mavericks verlieren in heimischer Arena mit 107:123 gegen die Houston Rockets. NBA-Star Dirk Nowitzki kam auf sieben Punkte in 14 Minuten. Rockets-Ass James Harden ärgerte sich über die Spielweise des Nowitzki-Teams. - weiter


  • 28.12.2016

Die Favoriten der Vierschanzentournee

Severin Freund

Selten war der Favoritenkreis für den Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee so groß wie bei der 65. Auflage. Spannung ist also garantiert, wenn es ab Freitag in Oberstdorf wieder heißt: Springer kommt. - weiter


  • 27.12.2016

Klopp und Liverpool klettern auf Rang zwei

Jürgen Klopp

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool hat mit Trainer Jürgen Klopp den zweiten Tabellenplatz in der Premier League zurückerobert. Die Reds gewannen in der englischen Fußballmeisterschaft zuhause mit 4:1 (2:1) gegen Stoke City. Für das - weiter


  • 27.12.2016

«Bild»: Frings wird neuer Trainer in Darmstadt

Torsten Frings

Darmstadt 98 hat einen neuen Trainer gefunden. Der Ex-Nationalspieler Torsten Frings darf sich erstmals als Chefcoach in der Bundesliga beweisen. Viel schwieriger könnte seine erste Mission nicht sein. Dennoch geht er sie optimistisch an. - weiter


  • 27.12.2016

Ferstl starker Fünfter bei Super-G in Santa Caterina

Josef Ferstl

Vor einem Jahr stoppte ihn ein Kreuzbandriss, über Weihnachten ein Magen-Darm-Infekt: Dennoch gelang Skirennfahrer Ferstl in Santa Caterina mit Platz fünf der große Coup. Aber das soll noch nicht alles gewesen sein. - weiter


  • 27.12.2016

Rebensburg mit großem Rückstand am Semmering

Viktoria Rebensburg

DSV-Spitzenfahrerin Rebensburg fährt am Semmering erstmals unter die Top Ten. Einen Platz noch weiter vorn vergibt sie schon im ersten Lauf. Dennoch mache der Auftritt Mut. Das Comeback einer Österreicherin verlief nicht ganz so wie erhofft. - weiter


  • 27.12.2016

Trainer Korkut schmeißt in Kaiserslautern hin

Trennung

Böse Weihnachtsüberraschung für den 1. FC Kaiserslautern. Bereits vor den Feiertagen hat Trainer Korkut die Vereinsspitze über seine am Dienstag offiziell verkündete Demission informiert. Nun müssen die Pfälzer in kürzester Zeit einen neuen Coach finden. - weiter


  • 27.12.2016

NBA-Profi Schröder: Ja zur Basketball-Nationalmannschaft

Dennis Schröder

Auch wenn die Atlanta Hawks ihr Auswärtsspiel bei den Minnesota Timberwolves am zweiten Weihnachtstag klar verloren haben, Dennis Schröder spielt momentan ziemlich gut Basketball. Auch 2017 hat der junge NBA-Profi viel vor. - weiter


  • 27.12.2016

Rosberg bekräftigt: «Meine Mission ist erfüllt»

Nico Rosberg

Die Zukunftspläne sind noch nicht spruchreif. Der Blick in die Vergangenheit erfüllt Nico Rosberg mit Stolz und Zufriedenheit. Den Rücktritt mit gerade mal 31 Jahren bereut er beileibe nicht. - weiter


  • 27.12.2016

Trio hofft auf Sieg auf Vierschanzentournee

Domen Prevc

Viele Experten erwarten bei der Vierschanzentournee einen Dreikampf um den Gesamtsieg. Doch die Favoritenliste ist noch länger. Auch die deutschen Springer hoffen auf eine Überraschung. - weiter


  • 27.12.2016

Magath will in China um Titel kämpfen

Felix Magath

Nirgends werden im Fußball so gigantische Summen bewegt, wie in Chinas Top-Liga. Auch Felix Magath mischt beim Millionenspiel mit - und will mit seinem Team Shandong Luneng hoch hinaus. - weiter


  • 27.12.2016

Gewinner und Verlierer des Sportjahres 2016

Angelique Kerber

Tennis-Ass Kerber und Turn-Olympiasieger Hambüchen fallen einem sofort bei den Sporthelden 2016 ein. Dann sind da noch Rosberg? und die Beach-Olympiasiegerinnen Ludwig/Walkenhorst. Wie sind der FC Bayern und Diskus-Ass Harting einzuordnen - Sieger oder Verlierer? - weiter


  • 27.12.2016

Nowitzki verliert mit Dallas 104:111 in New Orleans

Dirk Nowitzki

NBA-Star Dirk Nowitzki kommt bei den Dallas Mavericks erneut knapp eine Viertelstunde zum Einsatz. Ohne den 13-fachen All-Star kippt die Partie bei den New Orleans Pelicans. Schröder und Atlanta enttäuschen in Minnesota. - weiter


  • 26.12.2016

Ulm gewinnt Baseketball-Spitzenspiel

Auswärtserfolg

München (dpa) - Vizemeister ratiopharm Ulm hat das Spitzenspiel der Basketball-Bundesliga gewonnen und dem FC Bayern München beim 87:79 (41:40) die erste Heimniederlage der Saison zugefügt. Die von Thorsten Leibenath trainierten Schwaben feierten in der - weiter


  • 26.12.2016

Arsenal mit Arbeitssieg - Chelseas Vereinsrekord

Matchwinner

Der FC Arsenal müht sich am Boxing Day zu einem 1:0 gegen West Brom. Chelsea stellt durch das 3:0 gegen Bournemouth einen neuen Vereinsrekord auf. Auch die Topclubs aus Manchester feierten am Montag Bescherung. - weiter


  • 26.12.2016

Rhein-Neckar Löwen unterliegen dem SC Magdeburg 32:35

Heimsieg

Nach dem 32:35 in Magdeburg fällt der deutsche Meister hinter den THW Kiel auf Rang drei zurück. Aus dem Tabellenkeller senden der TBV Lemgo und der TVB 1898 Stuttgart Lebenszeichen. - weiter


  • 26.12.2016

Bamberg gewinnt in Bayreuth nach Verlängerung

Nicolo Melli

Bayreuth (dpa) - In einem dramatischen Oberfranken-Derby hat der deutsche Meister Brose Bamberg die zweite Saisonniederlage in der Basketball-Bundesliga haarscharf abgewendet. Der Titelverteidiger gewann beim Überraschungsteam von Medi Bayreuth mit 92:88 (83:83, 40:41) nach Verlängerung. - weiter


  • 26.12.2016

Ex-Hoffenheimer Firmino in Liverpool festgenommen

Roberto Firmino

Liverpool (dpa) - Fußball-Profi Roberto Firmino vom Premier-League-Verein FC Liverpool ist an Heiligabend von der Polizei für kurze Zeit festgenommen worden. Nach Angaben der Behörden war der ehemalige Hoffenheimer alkoholisiert Auto gefahren. Am frühen Morgen - weiter


  • 26.12.2016

FC Augsburg lädt 4000 Helfer zu Spiel ein

Einladung

Augsburg (dpa) - Nach der Entschärfung einer riesigen britischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg belohnt der FC Augsburg zusammen mit der Stadt Augsburg rund 4000 Helfer. Als «Dankeschön» für ihren Einsatz und die großen Mühen - weiter


  • 26.12.2016

VfL Wolfsburg verlängert mit Abwehrspieler Knoche

Treu

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Abwehrspieler Robin Knoche um drei weitere Jahre verlängert. Der neue Kontrakt des 24 Jahre alten Braunschweigers ist nun bis 2020 gültig, teilte der VfL am zweiten - weiter


  • 26.12.2016

Wechsel perfekt: Weltmeister Draxler wechselt nach Paris

Wechsel perfekt

Sowohl Julian Draxler als auch der VfL Wolfsburg feiern an Weihnachten auch das Ende eines Missverständnisses. Jürgen Klopp hingegen ätzt wegen des 47-Millionen-Deals mit Paris St. Germain. - weiter


  • 26.12.2016

Kurze Bundesliga-Pause - Spanien beliebtestes Winterziel

Trainingslager

Schon am 20. Januar beginnt in der Fußball-Bundesliga der letzte Hinrunden-Spieltag. Nach kurzer Pause bereiten sich die Clubs frühzeitig vor. 15 Vereine reisen ins Trainingslager. Ein bisher beliebtes Ziel wird gemieden. - weiter


  • 26.12.2016

Fabelzeit zum Fest: Rekord für Weltumsegler Coville

Weltumsegler

Ein Mann, ein Boot, eines der letzten großen Abenteuer unserer Zeit: Der französische Solosegler Thomas Coville hat im fünften Anlauf einen Fabelrekord für die schnellste Einhand-Weltumseglung geschafft. Da ist selbst Frankreichs Präsident beeindruckt. - weiter


  • 26.12.2016

Das deutsche Aufgebot für die Vierschanzentournee

Severin Freund

Die deutschen Skispringer gehen als Außenseiter in die 65. Vierschanzentournee. Vor allem der Vorjahreszweite Severin Freund rechnet eher nicht mit einem Höhenflug. Das sieht Bundestrainer Schuster ein wenig anders. - weiter


  • 26.12.2016

Bundestrainer Löw mahnt vor WM-Aufstockung

Weihnachtsinterview

Das EM-Jahr 2016 ist für Joachim Löw abgehakt. Der Bundestrainer richtet seinen Blick längst auf die neuen Aufgaben mit dem großen Ziel WM-Titelverteidigung 2018 in Russland. Die WM-Reformpläne der FIFA für das kommende Jahrzehnt sieht Löw sehr kritisch. - weiter


  • 26.12.2016

Taylor will künftig weniger Darts-Turniere spielen

Rekord-Champ

Lange Jahre ist Phil Taylor im Darts-Sport quasi unbesiegbar gewesen. Diesen Nimbus hat «The Power» zwar verloren, ein Anwärter auf den WM-Titel ist er dennoch. Nach 25 Jahren in der Szene offenbart der Routinier nun seine Zukunftspläne. - weiter


  • 26.12.2016

Darmstadts Kapitän Sulu plädiert für Kampf

98-Kapitän

Darmstadt (dpa) - Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 wird nach Einschätzung von Kapitän Aytac Sulu nicht mit spielerischen Mitteln zum Erfolg kommen. Der beurlaubte Trainer Norbert Meier habe eine «Philosophie mit mehr Gewicht auf dem Spielerischen» vertreten, - weiter


  • 26.12.2016

Sensationen des Sportjahres 2016

DEUTSCHE HANDBALLER

Das Leben ist oft eine Wundertüte, auch in der Sportwelt: Nicht die Favoritensiege, sondern die großen und kleinen Sensationen reißen die Fans erst richtig von den Sitzen. - weiter


  • 26.12.2016

Cleveland gewinnt spektakuläre NBA-Final-Neuauflage

Überragend

Cleveland (dpa) - Die Cleveland Cavaliers haben die in einer spektakulären Neuauflage des letztjährigen NBA-Finals die Golden State Warriors in den Schlusssekunden bezwungen. Mit 109:108 (52:55) gewann der Titelverteidiger um Basketball-Superstar LeBron James gegen die derzeit - weiter


  • 25.12.2016

Keine Stille Nacht: Beck siegt mit Besiktas in Istanbul

Andreas Beck

Istanbul (dpa) - Fußballprofi Andreas Beck hat Heiligabend in einem türkischen Stadion verbracht. Der 29-Jährige gewann mit Besiktas sein Liga-Heimspiel in Istanbul gegen Gaziantepspor 1:0 (1:0). «Ein ungewöhnlicher, aber trotzdem sehr stimmungsvoller Ort für Heiligabend», - weiter


  • 25.12.2016

Menschen des Sportjahres 2016

Sportstars

Für Angelique Kerber beginnt 2016 ein sensationeller Aufstieg, Dagur Sigurdsson führt Deutschlands Handballer zu zwei außergewöhnlichen Erfolgen. Doch auch andere Menschen prägten das vergangene Sportjahr. - weiter


  • 25.12.2016

Österreichs Alpin-Ass Anna Veith gibt Comeback

Comeback

Wien (dpa) - Österreichs Alpin-Star Anna Veith gibt nach 14-monatiger Verletzungspause ihr Comeback im Ski-Weltcup. Die 27-Jährige wird bei den Riesenslalom-Wettbewerben am Semmering vor den Toren Wiens am 27. und 28. Dezember starten, teilten - weiter


  • 25.12.2016

Stanislawski begründet Darmstadt-Absage mit Zweifeln

Zweifel

Hamburg (dpa) - Holger Stanislawski hat seine Absage an den Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 mit Zweifeln begründet. «Wenn Verstand und Herz nicht zu 100 Prozent ja sagen, dann sollte man im eigenen Sinne und im - weiter


  • 25.12.2016

Draisaitl überragt, Seidenberg überrascht in der NHL

Leistungsträger

Von den sieben deutschen Eishockey-Profis in der NHL sind drei Spieler Leistungsträger. Die Torhüter sind zwar nicht immer erste Wahl, überzeugen bei ihren Einsätzen. Tom Kühnhackl und vor allem Korbinian Holzer müssen dagegen um ihre Plätze im Kader kämpfen. - weiter


  • 24.12.2016

So feiern die Sport-Stars Weihnachten

Festlich

Weiße Weihnachten? Das gibt es auch in diesem Jahr wieder nur in wenigen Teilen Europas. Ihre Freude am Fest lassen sich die Sportler dennoch nicht nehmen. Für die Wintersport-Stars ist die Pause kurz. - weiter


  • 24.12.2016

Miroslaw Klose: Mit Karriereende alles richtig gemacht

Trainer-Azubi

Berlin (dpa) - Mit seinem Karriereende hat Fußball-Weltmeister Miroslav Klose auch aus jetziger, eigener Sicht die richtige Entscheidung getroffen. Sein neues Leben fühle sich «wirklich gut» an, sagte der 38-Jährige in einem Interview der «Welt - weiter


  • 24.12.2016

Russische Biathlon-Union für Fairness im Doping-Skandal

Biathlon

Eine russische Skilangläuferin hat eine vorläufige Sperre bestätigt. Russlands Biathlon-Verband fordert nach den Doping-Entscheidungen des Weltverbandes Fairness. Der Verband gibt sich versöhnlich - und äußert Erwartungen. Der NOK-Chef ist besorgt. - weiter


  • 24.12.2016

Der nächste Schritt für Mick Schumacher: Formel 3

Mick Schumacher

Er macht es, so wie es viele Weltmeister im Rennsport schon gemacht haben. Mick Schumacher will in der Formel 3 2017 weitere Erfahrung sammeln. Die Formel 1 ist das erklärte Ziel und dort nichts weniger als der WM-Titel. - weiter


  • 24.12.2016

Russische Biathlon-Union für Fairness im Doping-Skandal

Biathlon

Russlands Biathlon-Verband fordert nach den Doping-Entscheidungen des Weltverbandes Fairness. Der Verband gibt sich versöhnlich - und äußert Erwartungen. Russlands NOK-Chef ist besorgt. - weiter


  • 24.12.2016

Starke Nowitzki-Rückkehr bei 90:88-Erfolg von Dallas

Wieder da

NBA-Star Dirk Nowitzki erzielte nach seiner Verletzungspause in nur 15 Minuten 17 Punkte für die Dallas Mavericks. Die Texaner gewannen überraschend bei den LA Clippers. Auch Dennis Schröder überzeugte erneut im Trikot der Atlanta Hawks. - weiter


  • 24.12.2016

NHL-Profi Draisaitl verliert mit Edmonton bei den Sharks

Leon Draiseitl

San Jose (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat in der NHL mit den Edmonton Oilers das Top-Spiel der Pacific Division bei den San Jose Sharks verloren. Kevin Labanc sorgte in der vierten Minute der Verlängerung - weiter


  • 23.12.2016

Einigung über Draxler-Wechsel zu Paris St. Germain

Wechselt

Der VfL Wolfsburg bekommt kurz vor Weihnachten für Julian Draxler bis zu 47 Millionen Euro. Für alle ein Glücksfall: Der VfL hat ein großes Problem gelöst, Draxler darf endlich aus dem ungeliebten Wolfsburg weg, und Jungmanager Rebbe meistert die Bewährungsprobe bravourös. - weiter


  • 23.12.2016

Weihnachtssingen in Berlin und Köln

Weihnachtssingen

In Köln und Berlin trafen sich Fußball-Fans zum Weihnachtssingen. In der Hauptstadt stand das traditionelle Treffen im Union-Stadion An der Alten Försterei unter den Eindrücken des Terroranschlags vom Montag. - weiter


  • 23.12.2016

ALBA Berlin siegt 92:82 bei den Löwen Braunschweig

Treffsicher

Braunschweig (dpa) - ALBA Berlin hat seine Siegesserie in der Basketball-Bundesliga fortgesetzt und den fünften Erfolg nacheinander gefeiert. Bei den daheim noch sieglosen Löwen Braunschweig gewannen die Berliner allerdings nur mit viel Mühe 92:82 - weiter


  • 23.12.2016

Kvitova nach Messerattacke aus Krankenhaus entlassen

Zwangspause

Prag (dpa) - Die von einem Einbrecher schwer verletzte tschechische Tennisspielerin Petra Kvitova ist am 23. Dezember aus dem Krankenhaus entlassen worden. Ihre Ärzte hätten sie zuversichtlich gemacht, dass sie wieder völlig gesund werde, sagte - weiter


  • 23.12.2016

Pokal-Schlager in Spanien: Harte Lose für Real und Barça

Ausgelost

Madrid (dpa) - Die Topclubs Real Madrid und FC Barcelona haben bei der Auslosung für das Achtelfinale des spanischen Fußball-Pokals schwere Lose erwischt. Real muss mit Weltmeister Toni Kroos gegen den FC Sevilla antreten, wie die Auslosung - weiter


  • 23.12.2016

Müllers schwieriges Jahr - Neustart 2017

Thomas Müller

2016 müllerte es nicht wie gewohnt. Der stets lachende und gut aufgelegte Weltmeister erlebte Schwächephasen und Torkrisen. Ein Bayern-Kollege dreht auf - und mahnende Worte gibt's für 2017. - weiter


  • 23.12.2016

WM im 16x3-Format bringt größte Einnahmen

Studie

Genf (dpa) - Eine Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften - unterteilt in 16 Dreiergruppen - ist nach einer internen Studie des Fußball-Weltverbandes die profitabelste Variante. Dieses Format garantiere den größten materiellen und immateriellen Wert, heißt es - weiter


  • 23.12.2016

IOC: Verfahren gegen 28 russische Sotschi-Teilnehmer

Professor Richard McLaren

Nach den Ergebnissen des McLaren-Reports wird das IOC tätig. Gegen 28 russische Sotschi-Teilnehmer wird ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Dazu werden alle Proben russischer Athleten bei den Olympischen Spielen von 2010 bis 2014 erneut getestet. - weiter


  • 23.12.2016

Deutsche Ski-Stars setzen aufs neue Jahr

Felix Neureuther

In den vergangenen Jahren gab es in Madonna di Campiglio meistens schon ein kleines Weihnachtsgeschenk für die deutschen Skirennfahrer. Dieses Mal blieb der Vorschuss auf weitere Spitzenplätze in der entscheidenden Saisonphase aus. Optimismus gibt es im DSV dennoch. - weiter


  • 23.12.2016

Chelsea-Spieler Oscar wechselt nach Shanghai

Oscar

London (dpa) - Der brasilianische Fußballer Oscar wechselt nach britischen Medienberichten für umgerechnet über 70 Millionen Euro vom englischen FC Chelsea nach China. Der Transfer zum Club Shanghai SIPG für 60 Millionen britische Pfund soll - weiter


  • 23.12.2016

Chelsea-Coach Conte verzichtet auf «Urlauber»

Antonio Conte

Am «Boxing Day» der englischen Premier League will Spitzenreiter Chelsea einen Vereinsrekord brechen, während Verfolger Liverpool auf einen Ausrutscher der Blues hofft. Arsenal steht mal wieder unter Druck. - weiter


  • 23.12.2016

Trinchieri stolz auf seine Bamberg Riesen

Andrea Trinchieri

«Großes Spiel, großer Abend, großes Weihnachtsgeschenk» - Bambergs Coach ist nach dem Heimsieg gegen Piräus begeistert. Die Mannschaft zeigt eine große Reaktion. Jetzt geht's in ein heißes Derby. - weiter


  • 23.12.2016

Dardais Weihnachts-Menü: Familie, Fischsuppe und Fußball

Pal Dardai

Er ist der Baumeister der neuen Hertha. Nach der ersten Saisonhälfte steht der Berliner Club auf Platz drei - ein Kraftakt auch für Coach Pal Dardai. In seiner ungarischen Heimat tankt er neue Kraft. Seine Oma spielt dabei eine große Rolle - und ein Fußballturnier. - weiter


  • 23.12.2016

RB Leipzig bestreitet Testspiel gegen Ajax Amsterdam

Ralph Hasenhüttl

Leipzig (dpa) - RB Leipzig wird zur Vorbereitung auf die zweite Hälfte der Bundesliga-Saison auch ein Testspiel gegen Ajax Amsterdam bestreiten. Der niederländische Fußball-Rekordmeister belegt in der Eredivisie nach der Hinrunde den zweiten Platz hinter - weiter


  • 22.12.2016

Kristoffersen erneut auf Sieg-Kurs in Madonna

Eingefädelt

Der letzte Slalom des Jahres war für den Deutschen Skiverband ein Spiegelbild der bisherigen WM-Saison: Kleine Fehler mit großer Wirkung kosteten in Madonna di Campiglio erneut ein besseres Ergebnis. Neureuther verabschiedet sich ungewollt früh in den Urlaub. - weiter


  • 22.12.2016

Russischer Doping-Skandal: Zwei Biathleten gesperrt

IBU-Chef

Russlands Biathlon-Verband ist nach weiteren Doping-Verdächtigungen vorerst glimpflich davongekommen. Zwar wurden zwei Olympia-Starter gesperrt, doch das große Reinemachen blieb zunächst aus. - weiter


  • 22.12.2016

Slomka wird neuer Trainer beim Karlsruher SC

Mirko Slomka

Mirko Slomka soll es richten: Der erfahrene Erstliga-Trainer bekommt beim Karlsruher SC einen Vertrag bis 2018 und soll den Zweitligisten vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahren. - weiter


  • 22.12.2016

Watzke zum Personalverschleiß im Fußball: «Wahnsinn!»

Hans-Joachim Watzke

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht den aktuellen Verschleiß an Trainern und leitenden Angestellten im deutschen Fußball kritisch. Perspektivisches Arbeiten sei nicht möglich, «wenn man ständig sein leitendes Personal austauscht. Das ist - weiter


  • 22.12.2016

Borussia Mönchengladbach verpflichtet Hecking

Dieter Hecking

Nach der Trennung von Trainer Schubert hat Borussia Mönchengladbach schnell einen Nachfolger gefunden: Dieter Hecking übernimmt die Mannschaft im neuen Jahr. - weiter


  • 22.12.2016

Leipzigs Forsberg für drei Spiele gesperrt

Emil Forsberg

Frankfurt/Main (dpa) - Aufsteiger RB Leipzig muss in den ersten drei Spielen der Fußball-Bundesliga im neuen Jahr auf Angreifer Emil Forsberg verzichten. Der 25-jährige Schwede wurde im Einzelrichterverfahren des DFB-Sportgerichts wegen rohen Spiels vorerst gesperrt. - weiter


  • 22.12.2016

Bayern-Watschn für Leipzig - Hertha nach 3:0 Dritter

Souverän

Prosit 2017! Nach dem perfekten Weihnachtsfinale fasst der FC Bayern große Titelvorsätze für das neue Jahr. Eine «perfekte» halbe Stunde lässt auf eine große Premierensaison unter Trainer Ancelotti hoffen. Eine Taktik nach Real-Vorbild zeichnet sich in München ab. - weiter


  • 22.12.2016

Hertha will jetzt neue Stufe erklimmen

Pal Dardai

Nach 30 Punkten und Rang drei zur Winterpause formulieren Trainer und Manager von Hertha BSC klare Erwartungen: Einen Absturz wie in der vergangenen Rückrunde soll es auf keinen Fall mehr geben. Die Profis zeigen unter besonderen Umständen schon jetzt mentale Stärke. - weiter


  • 22.12.2016

Unbesiegte Hoffenheimer frustriert in den Weihnachtsurlaub

Julian Nagelsmann

Das Remis gegen Werder Bremen - bereits das zehnte in dieser Saison - sorgt bei 1899 Hoffenheim für Frust. Dabei haben die Kraichgauer eine tolle Hinrunde gespielt. Profi-Chef Rosen denkt schon an den Sommer. - weiter


  • 22.12.2016

Streich vor Jubiläum stolz auf seine Freiburger

Christian Streich

Die Branche redet von RB Leipzig - aber mit dem SC Freiburg hat auch der zweite Aufsteiger in die Bundesliga eine herausragende Hinserie gespielt. Und Coach Christian Streich feiert bald ein Jubiläum. - weiter


  • 22.12.2016

Heimpleite für Atlanta und NBA-Profi Schröder

Spielmacher

Die Dallas Mavericks gewinnen in Portland mit 96:95, eine Rückkehr von Dirk Nowitzki auf das Basketball-Parkett steht bevor. 21 Punkte von Dennis Schröder reichten für Atlanta nicht zum Sieg. - weiter


  • 22.12.2016

Bayreuther Basketballer jagen die Elite

Raoul Korner

Auf den Spuren von Bamberg, Ulm und Bayern ist dieses Jahr ein ganz unerwarteter Kandidat: Medi Bayreuth. Auf die Oberfranken wartet an Weihnachten eine brisante Derby-Kraftprobe. Trainer Korner mahnt zur Bescheidenheit, gibt aber ehrgeizige Ziele aus. - weiter


  • 21.12.2016

Rhein-Neckar Löwen gewinnen Handball-Gipfel

Auswärtssieg

Das 35:24 über Coburg bedeutet für Flensburg zum fünften Mal in der Vereinsgeschichte die Tabellenführung nach der ersten Saisonhälfte. Der aktuelle Meister aus Mannheim feiert mit dem 29:26 den zweiten Auswärtssieg beim Rekordchampion Kiel. - weiter


  • 21.12.2016

Bayern nach klarem 3:0-Sieg im Gipfel Weihnachtsmeister

Torjubel

Die Bayern haben dem frechen Aufsteiger aus Leipzig vorerst die Grenzen aufgezeigt. Im Topspiel der Fußball-Bundesliga ließen die Münchner dem Neuling keine Chance und überwintern als Tabellenführer. - weiter


  • 21.12.2016

Größter Doping-Skandal im Biathlon droht

Ex-Weltmeister

Dem liebsten Wintersport der deutschen Fernsehzuschauer droht ein großer Doping-Skandal. 31 Biathleten aus Russland werden im McLaren-Report verdächtigt. Der Weltverband bemüht sich um Aufklärung. Bleibt die Mattscheibe schwarz? - weiter


  • 21.12.2016

«Bild»: Hecking wird neuer Gladbach-Trainer

Dieter Hecking

Mönchengladbach (dpa) - Dieter Hecking wird einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Demnach soll der ehemalige Coach des VfL Wolfsburg einen Vertrag bis 2019 erhalten. Der Club wollte dies auf - weiter


  • 21.12.2016

Beiersdorfer verlässt HSV zum Jahresende

Abschied

Dietmar Beiersdorfer will nicht mehr. Der HSV-Vorstandschef kann sich eine Weiterbeschäftigung als Sportdirektor nicht vorstellen. Nun muss sein Nachfolger Bruchhagen einen Neuen finden. - weiter


  • 21.12.2016

Trennung von Gladbach-Coach Schubert steht bevor

Erfolglos

Die Entscheidung fiel schnell und wurde gegen 11 Uhr am Mittwoch verkündet. Borussia trennt sich von Cheftrainer Schubert und sucht neue Impulse für das Team. Wer wird sein Nachfolger? - weiter


  • 21.12.2016

Draxler-Wechsel nach Paris bahnt sich an

Wechselwillig

Wolfsburg/Paris (dpa) - Fußball-Nationalspieler Julian Draxler steht übereinstimmenden französischen Medienberichten zufolge vor einem Wechsel vom VfL Wolfsburg zu Paris St. Germain. Die Rede ist von einem Vertrag bis 2021, den der Mittelfeldprofi erhalten soll. Das berichtet - weiter


  • 21.12.2016

Massa verschiebt wohl Formel-1-Ruhestand

Rücktritt vom Rücktritt?

Der Rücktritt von Nico Rosberg scheint Felipe Massa zum schnellen Comeback in der Formel 1 zu verhelfen. Die Zusage des Brasilianers ist der Schlüssel im Transferpoker zwischen Williams und Mercedes. - weiter


  • 21.12.2016

Beckenbauer meldet sich: «Wollten niemanden bestechen»

WM-OK-Chef 2006

Franz Beckenbauer und Wolfgang Niersbach gehören zu den Schlüsselfiguren der Affäre um die Vergabe der WM 2006. Lange Zeit haben sie öffentlich geschwiegen. Jetzt meldeten sie sich auf zwei unterschiedlichen Kanälen zurück. - weiter


  • 21.12.2016

Vorweihnachtlicher Frust beim BVB nach 1:1 genen den FCA

Frust

Beim BVB wächst die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Wieder und wieder bringt sich das Tuchel-Team durch eklatante Abwehrfehler um den Lohn. Dennoch soll die Defensive in der Winterpause nicht verstärkt werden. - weiter


  • 21.12.2016

Hopp vor WM-Start: «Alles zwei Nummern größer als sonst»

Herr der Pfeile

Nun startet auch der beste deutsche Darts-Profi in die WM. Max Hopp erwartet eine schwierige Aufgabe gegen einen für ihn bislang nicht schlagbaren Niederländer. Doch für den Saison-Höhepunkt hat sich der Hesse besonders gewissenhaft vorbereitet. - weiter


  • 21.12.2016

Überragender Torwart Greiss rettet New York Islanders

Rückhalt

Boston (dpa) - Die New York Islanders haben dank ihres Torhüters Thomas Greiss ihre Niederlagenserie in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL beendet. Der 30-Jährige überragte beim 4:2 (2:0, 1:0, 1:2) seines Teams bei den Boston Bruins mit 48 - weiter


  • 21.12.2016

FC Bayern gefordert - «Bonusspiel» für Leipzig

Vorfreude

Entscheidend für den Ausgang der Meisterschaft ist das Topspiel zwischen Rekordmeister Bayern und Rekordaufsteiger Leipzig nicht. Aber die Kraftprobe elektrisiert die Liga und die Kontrahenten. - weiter


  • 21.12.2016

Schubert droht Abschied in Gladbach - Ismaël im Aufwind

Fassungslos

In Gladbach kündigt sich ein Trainerwechsel an, beim VfL Wolfsburg darf Valérien Ismaël dagegen weitermachen. Auch Augsburgs Manuel Baum hat seine Chancen auf eine Weiterbeschäftigung verbessert. Spannend wird es beim HSV in Sachen Dietmar Beiersdorfer. - weiter


  • 21.12.2016

Noch einmal Flutlicht: Letzter Bundesliga-Spieltag 2016

Lästig

Das Top-Spiel der Bayern gegen Leipzig ist der Höhepunkt des letzten Spieltags der Bundesliga in diesem Jahr. In Berlin wirkt der Fußball indes in diesen Tagen ziemlich nebensächlich. - weiter


  • 20.12.2016

Dresdner Fußballprofi Wachs in Kiosk angeschossen

Marc Wachs

Wiesbaden (dpa) - Fußballprofi Marc Wachs vom Zweitligisten Dynamo Dresden ist in einem Kiosk in Wiesbaden von einem Unbekannten angeschossen worden. Wie der Verein mitteilte, wurde der 21-Jährige nach der Attacke notoperiert, schwebt aber nicht - weiter


  • 20.12.2016

Schubert nach Gladbach-Schlappe in Not - BVB nur remis

Enttäuschung

Das hat sich der BVB anders vorgestellt. Beim 1:1 gegen Augsburg gibt es den nächsten Rückschlag. Noch schlimmer sieht es in Gladbach aus, wo Trainer Schubert um seinen Job bangen muss. Feierstimmung herrscht dagegen in Frankfurt nach dem Derby-Sieg. - weiter


  • 20.12.2016

Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen bei Bundesligaspielen

Schweigeminute

Berlin (dpa) - Mit einer Schweigeminute in allen Stadien und Trauerflor hat die Fußball-Bundesliga zum Auftakt des letzten Spieltags vor der Winterpause der Opfer des Anschlags von Berlin gedacht. Rund um die Stadien von Hamburg - weiter


  • 20.12.2016

Rätsel um Rosberg-Ersatz als Geduldsprobe

Niki Lauda

Die Suche nach einem Nachfolger für Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist schwierig. Nun stellt sich Mercedes darauf ein, dass die Entscheidung noch bis Ende Januar dauert. Doch die Zeit drängt. - weiter


  • 20.12.2016

Schock bei Hertha: «Wir sind alle erschüttert»

Michael Preetz

Sieben Kilometer trennen das Vereinsgelände im Olympia-Park vom Breitscheidplatz, wo ein mutmaßlicher Attentäter für Tod und Leid gesorgt hat. Auch Hertha ist geschockt. Über Fußball zu sprechen, fällt schwer. Aber vielleicht kann der Fußball auch helfen in Berlin. - weiter


  • 20.12.2016

Forsche Leipziger rütteln am Bayern-Sockel

Einsatzfähig

Normalität oder Ausnahmezustand? Im Jahres-Endspiel zwischen den jahrelang unantastbaren Bayern und dem rasanten Emporkömmling RB Leipzig entscheidet sich, in welcher Konstellation die Bundesliga in die Winterpause geht. Ein «wunderbarer» Abend - für den Gewinner. - weiter


  • 20.12.2016

Bundesliga gedenkt der Opfer von Berlin mit Schweigeminute

Trauer

Der deutsche Fußball trauert um die Opfer des Anschlags von Berlin. DFL, DFB und Vereine bekunden ihre Anteilnahme - der Sport wird am 16. und letzten Bundesligaspieltag des EM-Jahres dennoch nicht ganz in den Hintergrund treten. - weiter


  • 20.12.2016

Weltmeister Boateng am Brustmuskel operiert

Jérôme Boateng

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng ist an der Sehne des rechten Brustmuskels operiert worden. Nach Auskunft des FC Bayern München könnte der 28 Jahre alte Abwehrspieler nach dem Eingriff in München im Februar - weiter


  • 20.12.2016

Prokop: Russland müsste vom IOC suspendiert werden

Clemens Prokop

Für den deutschen Leichtathletik-Präsidenten Clemens Prokop ist die juristische Argumentation von IOC-Präsident Thomas Bach gegen einen Kollektivbann Russlands angesichts des massiven Dopings nicht nachvollziehbar. Die IOC-Charta gebe alle Möglichkeiten dazu. - weiter


  • 20.12.2016

Die Bayern sind Bonus: Das «grandiose» Jahr von RB Leipzig

Ralph Hasenhüttl

RB Leipzig kann auf ein großartiges Jahr zurückblicken - noch bevor es zum ultimativen Höhepunkt im Spiel beim FC Bayern kommt. Aufstieg in die Bundesliga, elf Siege im Oberhaus, nur eine Niederlage. Ein Champions-League-Platz ist mehr als realistisch, Platz 1 greifbar. - weiter


  • 20.12.2016

Krisenduell in Gladbach: Trainer im Blickpunkt

Unter Druck

Kurz vor der Winterpause müssen einige Trainer in der Bundesliga noch einmal liefern, wollen sie auch im neuen Jahr noch im Amt sein. Derbystimmung herrscht indes in Frankfurt, wo es nicht nur um die Vormachtstellung in der Region geht. - weiter


  • 20.12.2016

NBA: Schröder überragt mit 31 Punkten bei Atlanta-Sieg

Stark

Die Atlanta Hawks haben dank einer starken Leistung von Dennis Schröder in NBA den 14. Saisonsieg gefeiert. Bei Oklahoma war ein sensationeller Russell Westbrook zu wenig. Dallas verliert knapp in Denver. Die Chicago Bulls demütigen Detroit. - weiter


Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter