Sportnachrichten

  • vor 33 Minuten

Außenseiter hoffen auf weitere Überraschungen im DFB-Pokal

Ismail Atalan

Noch zwei Schritte bis zum Finale: Wenn ab Dienstag die Viertelfinals im DFB-Pokal ausgetragen werden, ist Berlin bereits in Sicht. Hoffnungen machen sich auch die beiden Außenseiter Lotte und Bielefeld. - weiter


  • vor 7 Stunden

5:0 - St. Pauli deklassiert Karlsruhe

FC St. Pauli - Karlsruher SC

Hamburg (dpa) - Dem FC St. Pauli ist im Überlebenskampf der 2. Fußball-Bundesliga der erhoffte Befreiungsschlag geglückt. Im Duell der Abstiegskandidaten fegte der Kiezclub den Karlsruher SC 5:0 (1:0) vom Platz und rückte erstmals seit - weiter


  • vor 9 Stunden

Hamilton führt Mercedes zu Bestzeit bei Formel-1-Tests

Lewis Hamilton

Die Formel 1 ist zurück. Bei den ersten Testfahrten in Barcelona probieren alle zehn Rennställe ihre neuen Autos aus. Die Regelreformen bergen für Fahrer und Ingenieure wieder Herausforderungen. - weiter


  • vor 11 Stunden

Stoffwechselstörung: Dortmund weiter ohne Mario Götze

Zwangspause

Bei Borussia Dortmund geht das Warten auf Mario Götze weiter. Eine Stoffwechselstörung zwingt den Weltmeister erneut zu einer Pause. Wie lange er diesmal ausfällt, bleibt vorerst offen - weiter


  • vor 13 Stunden

Andries Jonker soll neuer Trainer in Wolfsburg werden

Andries Jonker

Der neue Coach des VfL Wolfsburg ist ein alter Bekannter. Der frühere Co-Trainer Andries Jonker tritt die Nachfolge von Valérien Ismaël an. Mit dieser Personalie hatte kaum einer gerechnet. Selbst Jonker nicht. - weiter


  • vor 14 Stunden

Nach Stindls Handtor: Debatte um Regeln und Fair Play

Lars Stindl

Es waren nur zwei Körperteile. Doch über den Brust-Unterarm-Treffer von Lars Stindl wird in Fußball-Deutschland heftig diskutiert. Wie steht es um die Sitten im Profibereich? Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hätte Stindls Tor selbst wohl nicht gegeben. - weiter


  • vor 15 Stunden

Hülkenberg eröffnet Formel-1-Testfahrten

Sebastian Vettel

Der Formel-1-Jahrgang 2017 soll das Spektakel zurück auf die Strecke bringen. Beim Test-Auftakt in Barcelona prüfen die Teams, ob die neuen Regeln wirken. - weiter


  • vor 15 Stunden

Zwei «Kleine» fordern im DFB-Pokal die «Großen»

Beeindruckend

Das Viertelfinale im DFB-Pokal hat jede Menge Anziehungskraft - besonders für zwei Außenseiter: Zweitligist Bielefeld und Drittligist Lotte sind die einzigen unterklassigen Vereine im Feld der besten Acht. - weiter


  • vor 16 Stunden

Badstubers Vorfreude auf Cup-«Finale» in München

«Harte Nuss»

Lange im Gedächtnis bleiben wird das 1:1 zwischen Schalke und Hoffenheim nicht. Dem Revierclub, der in der Liga auf der Stelle tritt, bleibt ohnehin keine Zeit zum Ärgern. Das Pokal-Viertelfinale beim FC Bayern rückt sofort in den Fokus. Badstuber: «Ein Endspiel» - weiter


  • vor 17 Stunden

DSV-Skispringer sind hungrig auf weitere WM-Medaillen

Medaillen-Kandidat

Die deutschen Skispringer haben auf der Normalschanze bereits einen kompletten WM-Medaillensatz gewonnen. Bundestrainer Schuster und seine Schützlinge hoffen in der zweiten Wettkampfwoche auf eine Fortsetzung der Erfolgsserie. - weiter


  • vor 18 Stunden

England feiert Trophäensammler Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic

London (dpa) - Mit seinem Doppelpack für Manchester United im Ligapokal-Finale hat Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic auch die letzten Skeptiker in England überzeugt. Nach dem 3:2 im Finale gegen den FC Southampton forderten englische Medien seine - weiter


  • vor 18 Stunden

Nico Ihle verschenkt einmalige Titelchance

Chance vertan

Einmal mehr ist Nico Ihle seiner Nerven nicht Herr geworden. In Calgary vergab der beste deutsche Eissprinter die Riesenchance auf den WM-Titel im Sprint-Vierkampf durch einen krassen Patzer. Doch der Sachse lässt sich nicht unterkriegen. - weiter


  • vor 18 Stunden

Skilangläuferin Katharina Hennig wie Dahlmeier

Gutes Debüt

Im deutschen Langlauf rücken einige Talente ins Rampenlicht. Bei der WM in Lahti sind mit Sofie Krehl, Victoria Carl und Katharina Hennig gleich drei davon am Start. Hennig sorgte im Skiathlon für Furore und startet nun auch über 10 Kilometer klassisch. - weiter


  • vor 22 Stunden

Schalke 04 im Stress - 1899-Coach Nagelsmann hadert

Markus Weinzierl

Schalke muss sich nach mäßiger Leistung mit einem Punkt gegen starke Hoffenheimer zufrieden geben. In der Bundesliga tritt die Weinzierl-Elf auf der Stelle, im DFB-Pokal wartet beim FC Bayern nun die nächste große Herausforderung. TSG bleibt Vierter. - weiter


  • vor 22 Stunden

Das ist wichtig zum Test-Auftakt

Valtteri Bottas

Schluss mit der Theorie. Bei den am Montag beginnenden Testfahrten der Formel 1 werden die neuen Autos beweisen müssen, was in ihnen steckt. Ein deutscher Pilot ist indes zum Zuschauen verdammt. - weiter


  • vor 1 Tag

Nico Ihle nach zwei deutschen Rekorden auf Medaillenkurs

Nico Ihle

Die Chancen auf den Titel oder zumindest seine erste Medaille bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer war riesengroß, doch in der Minute der Entscheidung versagten Nico Ihle die Nerven. - weiter


  • vor 1 Tag

VfL Wolfsburg trennt sich von Trainer Ismaël

Trennung

Die Frage nach der Zukunft von Wolfsburgs Trainer Valérien Ismaël wurde eine zähe Angelegenheit. Zwei Tage nach der Niederlage vom Freitag beendete der VfL das Experiment mit dem ehemaligen U23-Trainer. Am Montag soll bereits der Nachfolger kommen. - weiter


  • vor 1 Tag

Mönchengladbach setzt Erfolgsserie fort

Auswärtssieg

Dieses Tor sorgt für Diskussionen. Gladbachs Europacup-Held Stindl bugsiert den Ball unabsichtlich mit dem Arm ins Tor. Der Treffer zählt. Gladbach gewinnt. Die Regel lässt Platz für Interpretationen. Die Bundesliga debattiert über Fairplay. Ingolstadt nützt das nichts. - weiter


  • vor 1 Tag

Rudy rettet Hoffenheim Punkt gegen Schalke

Ausgleich

Nach einem frühen Gegentor investiert Hoffenheim viel und wird noch belohnt. Nationalspieler Rudy trifft per Kopf. Schalke mit seinem neuen Torjäger Alessandro Schöpf tritt dagegen nach einem weiteren Unentschieden auf der Stelle. - weiter


  • vor 1 Tag

«Wahnsinns-Jubiläum» für Ancelotti - HSV-Trauma

Ausgelassen

0:8, 0:5, 0:8, 1:3, 2:9, 0:5, 0:6, 0:1: Das Grauen in München nimmt für Bundesliga-Dino Hamburger SV kein Ende. Und die Bayern? Zum Start in die «Ancelotti-Jahreszeit» gelingt ihnen ein XXL-Zeichen. - weiter


  • vor 1 Tag

Deutsches Skisprung-Mixed-Team erneut Weltmeister

Gold

Mit einer ungewöhnlich souveränen Leistung haben die deutschen Skispringer ihren Mixed-WM-Titel von Falun verteidigt. Vom ersten Versuch an lagen sie in Führung und sorgten so für das bereits vierte Gold des DSV-Teams in Lahti. - weiter


  • vor 1 Tag

Historisch: Lochner/Friedrich im Viererbob zeitgleich

Bobfahrer

Zwei deutsche Titel und fünf von neun möglichen Medaillen im Bob-Bereich in den letzten WM-Rennen vor Olympia in Pyeongchang sind ein Signal. Doch Aussagekraft hat in diesem Winter erst das Weltcupfinale und die Testwoche in Südkorea. - weiter


  • vor 1 Tag

DSV-Kombinierer gewinnen WM-Gold im Teamwettbewerb

Überragend

Vor 14 Jahren gewann Björn Kircheisen seine erste WM-Medaille. Im Teamwettbewerb holt der Nordische Kombinierer das zwölfte Edelmetall - und endlich hat es die ersehnte Farbe. - weiter


  • vor 1 Tag

Weltcup-Rekordsiegerin: Geisenberger gewinnt in Altenberg

Siegerin

Die deutschen Rodler haben bei den Männern ihre einstige Dominanz verloren. Beim Saisonfinale in Altenberg verpasste Olympiasieger Felix Loch wie erwartet den Sieg im Gesamtweltcup. Die Frauen und die Doppelsitzer triumphierten dagegen wie gewohnt. - weiter


  • vor 1 Tag

0:8 - HSV schottet sich nach XXL-Watsch'n ab

Pleite

3:44 Tore lautet die HSV-Bilanz aus den letzten sieben Gastspielen in München. Nach der jüngsten 0:8-Pleite steht der Nordclub in der Liga wieder mal am Abgrund. Im DFB-Pokal soll die Wende kommen. - weiter


  • vor 1 Tag

Skeletonpilot Axel Jungk bei WM Zweiter

Erste WM-Medaille

Königssee (dpa) - Skeletonpilot Axel Jungk hat seine erste WM-Medaille gewonnen. Der 25-Jährige fing bei den Titelkämpfen in Königssee im letzten von vier Läufen den russischen Olympiasieger Alexander Tretjakow und dessen Landsmann Nikita Tregibow, - weiter


  • vor 1 Tag

Formel-1-Kraftprobe mit den neuen Autos in Barcelona

«Brutal schnell»

Die Testfahrten in Barcelona werden Aufschlüsse über die neue Hackordnung der Formel 1 liefern. Beendet die Regelreform die dreijährige Dominanz von Mercedes? - weiter


  • vor 1 Tag

Aubameyangs Tore in Freiburg erfreuen BVB

Torflaute beendet

Borussia Dortmund zeigte in Freiburg eine temporeiche, spielfreudige und souveräne Auswärts-Vorstellung. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel fühlt sich bereit für die kommenden Aufgaben. Auch dank ihres Torjägers, der wieder trifft. - weiter


  • vor 1 Tag

0:2 - In Leverkusen wächst der Unmut der Fans

Krise

Schon wieder ein Rückschlag: Bayer Leverkusen gibt Rätsel auf und verliert mit dem 0:2 gegen Mainz wertvolle Punkte. Sportchef Völler spricht von einer «Wundertüte». Und Trainer Roger Schmidt wirkt zunehmend ratloser. - weiter


  • vor 1 Tag

Kaymer vor Abschlusstag Dritter beim PGA-Turnier in Florida

Golfstar

Palm Beach Gardens (dpa) - Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat sich beim US-PGA-Turnier in Palm Beach Gardens auf einen geteilten dritten Platz vorgespielt. Der 32 Jahre alte Profi aus Mettmann benötigte auf dem Par-70-Kurs 68 Schläge und hat vor - weiter


  • vor 1 Tag

Nowitzki führt Dallas zum Sieg gegen New Orleans

Veteran

Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA zu einem 96:83 (47:49) gegen die New Orleans Pelicans geführt. Der deutsche Ausnahmespieler erzielte 18 Punkte und holte neun Rebounds. Harrison - weiter


  • vor 1 Tag

0:7-Pleite für Islanders-Duo Greiss und Seidenberg

Pleite

Columbus (dpa) - Das deutsche Eishockey-Duo Thomas Greiss und Dennis Seidenberg hat mit den New York Islanders eine heftige Niederlage kassiert. Die Mannschaft aus Brooklyn verlor in der nordamerikanischen Profiliga NHL bei den Columbus Blue - weiter


  • vor 1 Tag

Zwei Gold-Chancen: Kombinierer und Skispringer favorisiert

Favorit

Nach dem bislang überragenden Auftreten der Nordischen Kombinierer und Skispringer bei den Weltmeisterschaften in Lahti könnte es am Sonntag wieder Medaillen geben. Und auch die Langläufer spekulieren auf das erste Edelmetall seit Oslo 2011. - weiter


  • vor 1 Tag

Europa-League-Erfolge sollen Gladbach und Schalke beflügeln

FC Schalke 04

In der Europa League kamen Schalke und Gladbach in dieser Woche weiter, besonders die Borussia tankte in Florenz frisches Selbstvertrauen. Beide Clubs sind am Sonntag auch in der Bundesliga auf Erfolgserlebnisse angewiesen. - weiter


  • vor 1 Tag

Doppelter Auba, dreifacher Lewy, 1000-facher Ancelotti

Doppelpacker

Die Bayern bleiben nach einem unwirklich erscheinenden 8:0-Kantersieg gegen den HSV in der Bundesliga vor Leipzig und Dortmund. Wie bei den Bayern steht auch beim BVB danach der Torjäger im Blickpunkt. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Kantersieg

Nichts Neues an der Bundesliga-Spitze: Die Bayern bleiben nach einem unwirklich erscheinenden 8:0-Kantersieg gegen den HSV deutlich vor Leipzig und Dortmund. Im Keller ist Darmstadt 98 weiter abgeschlagen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Kraft führt nach erstem WM-Durchgang vor Wellinger

Medaillen

Auch die deutschen Skispringer beteiligen sich an der Medaillenjagd bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Lahti. Mit Silber und Bronze trugen sich Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler erstmals in die Erfolgslisten bei einer WM ein. - weiter


  • vor 2 Tagen

Lochner beim Viererbob-WM auf Titelkurs

Auf Goldkurs

Es wird die erwartete WM-Millimeterentscheidung in der Königsklasse Viererbob. Europameister Lochner führt nach zwei Läufen eine Handbreit vor Zweierbob-Weltmeister Friedrich. Geheimfavorit Walther patzt und ärgert sich über seine Fahrleistungen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Rodler Loch verpasst erstmals seit 2011 Gesamtweltcup-Titel

Zweiter

Die Gesamtweltcup-Trophäe ist weg. Ein Jahr vor Olympia geht Felix Loch erstmals seit sechs Jahren wieder komplett leer aus. Bis Pyeongchang hat der Olympiasieger viel zu tun - und als Konkurrent einen russischen Youngster, der immer stärker wird. - weiter


  • vor 2 Tagen

Dreßen in der Abfahrt in Kvitfjell erneut stark

Stark

Die deutschen Speedfahrer sind im WM-Winter konstant wie lange nicht. Im letzten Rennen vor dem Weltcup-Finale schaffen es alle aus dem DSV-Trio in die Top 15 - die Überraschung ist erneut Thomas Dreßen. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bjørgen krönt sich zur Rekord-Weltmeisterin

Rekord

Norwegens Ski-Star Marit Bjørgen demonstriert mit dem Sieg im WM-Skiathlon einmal mehr ihre Ausnahmestellung in der Loipe. Doch auch die deutschen Langläuferinnen haben Grund zur Freude. Bei den Herren holt der Russe Ustjugow seinen ersten Titel. - weiter


  • vor 2 Tagen

Rückschlag für Hannover: Nur 2:2 gegen Bielefeld

Zweikampf

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat im Aufstiegskampf der zweiten Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Niedersachsen kamen gegen Arminia Bielefeld nicht über ein 2:2 (1:2) hinaus. Zwar belegt das Team von Trainer Daniel Stendel - weiter


  • vor 2 Tagen

Diskussion um VfL-Wolfsburg-Trainer Ismaël spitzt sich zu

VfL Wolfsburg - Werder Bremen

Die Zeit von Valérien Ismaël als Trainer des VfL Wolfsburg läuft ab. Am Tag nach der unglücklichen Niederlage gegen Bremen tagen die Gremien. Ismaël leitet zwar das Training, doch für den Franzosen wird es sehr eng. - weiter


  • vor 2 Tagen

Ausfall: Rebensburg will sich im Endspurt «berappeln»

Ausfall

In diesem Winter läuft es nicht für Deutschlands beste Skirennfahrerin. Nach der enttäuschenden WM kommt Viktoria Rebensburg auch beim Super-G in Crans Montana nicht zu einem Erfolgserlebnis. Ihre Hoffnungen ruhen nun auf dem Olympia-Test und Nordamerika. - weiter


  • vor 2 Tagen

Lölling jüngste Weltmeisterin in der Skeleton-Geschichte

Weltmeisterin

Selbst im abgebrochenen zweiten WM-Lauf zeigte Jacqueline Lölling Stärke und fiel nicht wie alle Mitfavoriten zurück. Nach nur drei gewerteten Durchgängen krönte die 22 Jahre alte Skeletonfahrerin ihren traumhaften Winter mit WM-Gold. - weiter


  • vor 2 Tagen

Dallas und Nowitzki verlieren klar in Minnesota

Auswärtsniederlage

Dirk Nowitzki erzielte bei der 84:97-Niederlage seiner Dallas Mavericks bei den Minnesota Timberwolves lediglich acht Punkte. Ohne den suspendierten Dennis Schröder waren die Atlanta Hawks in Miami chancenlos. - weiter


  • vor 2 Tagen

Draisaitl-Treffer zu wenig: Edmonton verliert in Washington

NHL-Profi

Washington (dpa) - Trotz des 23. Saisontreffers von Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl haben die Edmonton Oilers eine 1:2 (0:1, 1:0, 0:1)-Niederlage bei den Washington Capitals eingesteckt. Der Kölner erzielte beim punktbesten Team der nordamerikanischen Profiliga NHL nach - weiter


  • vor 2 Tagen

Skispringer Wellinger und Eisenbichler Medaillenkandidaten

Andreas Wellinger

Bei der nordischen Ski-WM in Lahti sollen die Skispringer die Medaillenjagd der deutschen Mannschaft fortsetzen. Von den Langläufern werden im Skiathlon keine Wunderdinge erwartet. - weiter


  • vor 2 Tagen

Bayern-Trainer Ancelotti vor 1000. Pflichtspiel

Carlo Ancelotti

Das Fernduell an der Spitze, das Topspiel in Berlin und die Sechs-Punkte-Partie in Darmstadt - der 22. Spieltag der Fußball-Bundesliga verspricht Spannung. - weiter


  • vor 3 Tagen

Gnabry-Tore sichern Werder glückliches 2:1 in Wolfsburg

VfL Wolfsburg - Werder Bremen

Viele Chancen, aber nur ein Tor - der VfL Wolfsburg verliert überraschend sein Spiel gegen Abstiegsmitbewerber Werder Bremen. Nun dürfte Trainer Ismaël wieder in den Fokus der Diskussionen rücken. - weiter


  • vor 3 Tagen

Eisbären sichern sich Playoff-Ticket

Eisbären Berlin - ERC Ingolstadt

Den Eisbären Berlin bleibt ein Zittern am letzten Vorrunden-Spieltag erspart. Der siebenmalige Meister der Deutschen Eishockey Liga kann für die erste Playoff-Runde planen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Kerber verpasst Finale in Dubai - Keine Rückkehr auf Platz 1

Angelique Kerber

Zwei Siege fehlten Angelique Kerber, um wieder Nummer eins der Tennis-Welt zu werden. Doch im Halbfinale von Dubai war für die angeschlagene Kielerin Schluss. Ihrer Gegnerin dürfte sie bald auch im Fed Cup wieder gegenüberstehen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Vettels neuer Formel-1-Ferrari mit auffälliger Heckfinne

Vettel im neuen Ferrari

Der neue Formel-1-Ferrari fällt auf. Eine mächtige Heck-Finne haben die Designer der neuen «Roten Göttin» verpasst. Der Wagen soll der Scuderia endlich wieder Siege und Titel bringen. Es wird Zeit für Vettel & Co. - weiter


  • vor 3 Tagen

Skispringerin Carina Vogt erneut Weltmeisterin

Jubel

Lahti (dpa) - Skispringerin Carina Vogt ist wieder Weltmeisterin. Nach dem Titelgewinn 2015 in Falun und dem Olympiasieg 2014 triumphierte die Degenfelderin in Lahti erneut. Nach Rang drei im ersten Durchgang, in dem sie 98,5 - weiter


  • vor 3 Tagen

Saison-Aus für Schalke-Profi Naldo - Heidel: «Riesenpech»

Naldo

Gelsenkirchen (dpa) - Dem FC Schalke 04 bleibt das Verletzungspech treu. Wie der Fußball-Bundesligist am Freitag bekanntgab, fällt Abwehrspieler Naldo bis zum Saisonende aus. Der 34 Jahre alte Brasilianer hat sich am Mittwoch im Europa-League-Heimspiel - weiter


  • vor 3 Tagen

Alpin-Ass Dreßen überrascht mit Rang sechs in der Abfahrt

Thomas Dreßen

Bei der WM in St. Moritz war Thomas Dreßen schon eine der positiven Überraschungen im deutschen Team. Im ersten Rennen nach dem Saisonhöhepunkt setzte er nun in der Abfahrt noch einen drauf - und darf sogar vom Weltcup-Finale in den USA träumen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Stindls magischer Moment: Mit Dreierpack ins Achtelfinale

Lars Stindl

Die Europapokal-Tournee für Borussia Mönchengladbach geht weiter. Mit einer grandiosen Aufholjagd hat der Bundesligaelfte erstmals das Achtelfinale in der Europa League erreicht. Und ein Mann lässt sich zurecht feiern. - weiter


  • vor 3 Tagen

Skeletonpilot Jungk zur WM-Halbzeit auf Rang drei

Axel Jungk

Königssee (dpa) - Skeletonpilot Axel Jungk kämpft bei der Weltmeisterschaft am Königssee um eine Medaille. Der 25-jährige Oberbärenburger liegt nach zwei von insgesamt vier Läufen auf Rang drei. Allerdings hat er vor dem abschließenden zwei - weiter


  • vor 3 Tagen

Europa League: Schalke im Achtelfinale gegen Gladbach

Durchatmen

Nyon (dpa) - Die Fußball-Bundesliga hat einen Platz im Viertelfinale der Europa League sicher. Im Achtelfinale kommt es am 9. und 16. März zum direkten deutschen Duell zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach. - weiter


  • vor 3 Tagen

Ancelottis Versprechen zum 1000. Spiel

Carlo Ancelotti

Carlo Ancelotti will seine Emotionen in Zukunft wieder im Zaum halten. Vor seinem Jubiläumsspiel gegen den HSV beklagt Bayern-Boss Rummenigge einen Sittenverfall im Fußball. Der Rekordmeister startet mit einem Rückkehrer in die entscheidende «Ancelotti-Jahreszeit». - weiter


  • vor 3 Tagen

Vierfach-Triumph für DSV-Kombinierer: Gold für Rydzek

Triumph

Das hat es in der langen WM-Geschichte noch nie gegeben. Goldjunge Rydzek und seine Teamkollegen Frenzel, Kircheisen und Rießle sorgen bei den Titelkämpfen in Lahti für einen deutschen Vierfacherfolg. - weiter


  • vor 3 Tagen

Engstes Titelrennen seit fünf Jahren

Verfolger

In den vergangenen Jahren ist die Meisterschaft stets früh zugunsten der Bayern entschieden gewesen. Doch in dieser Spielzeit hat der Branchenprimus einen hartnäckigen Widersacher. - weiter


  • vor 3 Tagen

Deutsche Kombinierer bei WM auf Goldkurs

Nordische Ski-WM

Lahti (dpa) - Die deutschen Nordischen Kombinierer befinden sich bei der Weltmeisterschaft in Lahti auf Goldkurs. Olympiasieger Eric Frenzel gewann am Freitag mit 99 Metern das Springen von der kleinen Schanze und geht als - weiter


  • vor 3 Tagen

Ismaël gegen Werder: Schlechte Zeit für ein Wiedersehen

Unter Druck

Wolfsburg und Bremen haben schon Champions League gespielt, der VfL sogar noch vor einem Jahr. Jetzt geht es nur noch ums Überleben in der Bundesliga. - weiter


  • vor 3 Tagen

Leicester-Ikone Lineker zu Ranieri-Rauswurf: «Unverzeihlich»

Claudio Ranieri

Leicester (dpa) - Club-Ikone Gary Lineker hat den überraschenden Rauswurf von Trainer Claudio Ranieri beim englischen Fußballmeister Leicester City heftig kritisiert. «Nach allem, was Claudio Ranieri für Leicester City getan hat, ist es unerklärlich, unverzeihlich und - weiter


  • 24.02.2017

AS Rom nach 0:1 gegen Villarreal eine Runde weiter

Antonio Rüdiger

AS Rom verliert das Spiel und Nationalspieler Antonio Rüdiger und ist trotzdem in der Europa League weiter. In Tottenham Hotspur scheitert ein prominenter Club. Das kleine Belgien stellt gleich drei Achtelfinalisten. - weiter


  • 23.02.2017

Stindls Dreierpack hält Gladbach auf Europa-Kurs

Gedreht

Borussia Mönchengladbach stürmt nach einem irren Fußballkrimi ins Achtelfinale der Europa League. Matchwinner ist Kapitän Lars Stindl - mit drei Treffern kurz vor und nach der Pause dreht er die Partie. - weiter


  • 23.02.2017

Angelique Kerber im Halbfinale von Dubai

Halbfinalistin

Nur noch zwei Siege fehlen Angelique Kerber, um wieder an die Spitze der Tennis-Weltrangliste zurückzukehren. Die Kielerin ist in Dubai in der Verfassung wie 2016. Erfolgreich war am Donnerstag in Budapest auch Carina Witthöft. - weiter


  • 23.02.2017

Kerber im Halbfinale des Turniers in Dubai

Halbfinalistin

Dubai (dpa) - Angelique Kerber hat das Halbfinale des Tennis-Turniers in Dubai erreicht. Die 29-Jährige aus Kiel setzte sich gegen die Kroatin Ana Konjuh mit 6:3, 6:2 durch. Kerber fehlen damit nur noch zwei Siege, um Platz - weiter


  • 23.02.2017

Langläuferin Kolb scheitert bei WM im Sprint-Halbfinale

Ziel verfehlt

Aus dem erhofften erfolgreichen WM-Start der deutschen nordischen Skisportler wurde nichts. In den Sprint-Entscheidungen der Langläufer verfehlten die DSV-Athleten die selbstgesteckten hohen Ziele. Dennoch war nicht alles schlecht. - weiter


  • 23.02.2017

Mercedes stellt neuen Silberpfeil in Silverstone vor

Mercedes

Die Präsentation des neuen Formel-1-Silberpfeils ist stürmisch. Lewis Hamilton und Nico Rosbergs Nachfolger Valtteri Bottas müssen starkem Wind trotzen. Der W08 wirkt überzeugend. Sein deutscher WM-Rivale Rosberg wird Hamilton kaum fehlen. - weiter


  • 23.02.2017

Schalke hofft auf gutes Los im Achtelfinale

Im Achtelfinale

Schalke blickt nach Nyon. Bei der Auslosung erfahren Höwedes und Co., welcher Gegner im Achtelfinale der Europa League wartet. Einig sind sich alle: Manchester United muss es jetzt noch nicht sein. - weiter


  • 23.02.2017

Ismaël kämpft gegen Ex-Club Werder mal wieder um den Job

Valérien Ismaël

Das Duell Wolfsburg gegen Werder ist für viele Beteiligte ein besonderes. Für die Clubs geht es im Abstiegskampf um viel - und für einige Beteiligte ist es eine Art Ehemaligentreffen. Einer steht dabei besonders unter Druck. Und einer will es allen zeigen. - weiter


  • 23.02.2017

Das enge Rennen um Europa: Halten Überraschungsteams durch?

Niko Kovac

Auf den Plätzen fünf, sechs und sieben der Bundesliga stehen drei Clubs, die dort kaum jemand erwartet hat: Eintracht Frankfurt, Hertha BSC und der 1. FC Köln. Der Kampf um die internationalen Plätze ist spannend wie lange nicht. - weiter


  • 23.02.2017

Phänomen Lewandowski: Tormaschine ohne Produktionsausfall

Robert Lewandowski

Er trifft und trifft und trifft. Und er ist nie verletzt. In Zeiten, in denen es beim FC Bayern nicht mehr «müllert», wird Robert Lewandowski zur wichtigsten Titelversicherung. Ein Balanceakt? - weiter


  • 23.02.2017

Wellinger will sportliche Reifeprüfung bestehen

Andreas Wellinger

Mit 17 startete Andreas Wellinger auf der Schanze durch. Ein schwerer Sturz stoppte jedoch seinen kometenhaften Aufstieg. Nun ist der Bayer in der Weltspitze zurück - und gehört bei der WM zu den großen Favoriten. - weiter


  • 23.02.2017

Torvorlage von Draisaitl ebnet Edmonton den Weg zum Sieg

Zweiter

Sunrise (dpa) - Nationalspieler Leon Draisaitl hat den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL mit seiner Torvorlage den Weg zum Sieg geebnet. Der 21-Jährige gab im Spiel bei den Florida Panthers den Pass zum 4:3-Endstand durch - weiter


  • 23.02.2017

Langläuferin Ringwald Hoffnungsträgerin zum WM-Start

Hoffnungsträgerin

Mit den Sprints der Langläufer startet traditionsgemäß die Weltmeisterschaft der nordischen Skisportler im finnischen Lahti. Die deutschen Athleten sind zwar Außenseiter, rechnen sich aber doch ein bisschen was aus. - weiter


  • 22.02.2017

Juve vor Viertelfinal-Einzug - Leicester noch im Rennen

Torjubel

Juventus Turin hat beste Chancen, das Viertelfinale in der Champions League zu erreichen. Der italienische Rekordmeister gewann auswärts in Porto. Der englische Meister Leicester City ist überraschend noch im Rennen. - weiter


  • 22.02.2017

Gladbach glaubt an Achtelfinaleinzug

Abschlusstraining

Zwei Tore muss Borussia Mönchengladbach in Florenz mindestens schießen, um ins Europa-League-Achtelfinale einzuziehen. Die Rückkehr von Raffael könnte da helfen. - weiter


  • 22.02.2017

Schalkes 1:1 gegen Saloniki reicht fürs Achtelfinale

Unentschieden

Das Polster war beruhigend. Und Schalke gab sich keine Blöße. Nach dem locker herausgespielten 1:1 im Rückspiel gegen PAOK Saloniki kann Schalke weiter seine großen Europa-League-Ziele verfolgen. Wer die nächste Hürde ist, erfährt Königsblau noch vor dem Wochenende. - weiter


  • 22.02.2017

Manchester United mit Schweinsteiger im Achtelfinale

Torjubel

Saint-Étienne (dpa) - Mit dem eingewechselten Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist Manchester United souverän ins Achtelfinale der Europa League eingezogen. Nach dem 3:0-Hinspielsieg gegen die AS Saint-Étienne vor knapp einer Woche gewann der englische Spitzenclub die - weiter


  • 22.02.2017

Gladbach-Coach Hecking trotz Niederlage zuversichtlich

Zuversicht

Für Borussia Mönchengladbach geht es in der Europa League um alles oder nichts. Nur mit einem Sieg in Florenz kann der Bundesligist das Achtelfinale erreichen. - weiter


  • 22.02.2017

Angelique Kerber im Viertelfinale von Dubai

Revanche geglückt

Angelique Kerber scheint langsam ihre Form wiederzufinden. In Dubai steht die Weltranglisten-Zweite im Viertelfinale. Dabei hatte die Kielerin keine guten Erinnerungen an ihre Gegnerin. - weiter


  • 22.02.2017

Angelique Kerber im Viertelfinale von Dubai

Revanche geglückt

Angelique Kerber scheint langsam ihre Form wiederzufinden. In Dubai steht die Weltranglisten-Zweite im Viertelfinale. Dabei hatte die Kielerin keine guten Erinnerungen an ihre Gegnerin. - weiter


  • 22.02.2017

UEFA: Champions-League-Verbot für RB Leipzig «Spekulation»

Champions-League-Kurs

Droht dem Bundesliga-Zweiten RB Leipzig im Falle der erfolgreichen Qualifikation ein Champions-League-Startverbot? Ein Medienbericht aus Salzburg sorgt für Spekulationen. RB reagiert mit Gelassenheit. - weiter


  • 22.02.2017

Verrückter Abend für City: «Sané ist nicht zu stoppen»

Leroy Sané

Bei Manchester City herrscht nach dem 5:3-Torfestival gegen den AS Monaco beste Laune. Trainer Pep Guardiola ist erleichtert, warnt aber schon vor dem Rückspiel. Die britische Presse feiert Nationalspieler Leroy Sané. - weiter


  • 22.02.2017

«Zu Naiv» gegen Atlético - Bayer gibt Hoffnung nicht auf

Heimpleite

Bei Bayer Leverkusen will man nach dem 2:4 gegen Atlético Madrid keine Resignation aufkommen lassen. Obwohl das Aus im Achtelfinale der Champions League besiegelt scheint, klammern sich die Beteiligten an die wenigen positiven Aspekte. - weiter


  • 22.02.2017

Nico Rosberg, der sorgenfreie Formel-1-Pensionär

Formel-1-Pensionär

Erstmals ohne Nico Rosberg stellt Mercedes am Donnerstag einen neuen Silberpfeil vor. Der Formel-1-Weltmeister genießt seit seinem Rücktritt die Freiheit und lässt sich mit der Suche nach neuen Aufgaben Zeit. - weiter


  • 22.02.2017

Haas in Delray Beach in erster Runde ausgeschieden

Ausgeschieden

Delray Beach (dpa) - Tommy Haas wartet bei seinem Comeback auf der Tennis-Tour weiter auf seinen ersten Einzel-Sieg. Beim ATP-Turnier in Delray Beach scheiterte der 38-Jährige gleich in der ersten Runde. Gegen den Georgier Nikolos Bassilaschwili - weiter


  • 22.02.2017

Torwart Greiss Rückhalt bei Sieg der New York Islanders

Rückhalt

Detroit (dpa) - Zum Auftakt ihrer Auswärtsserie haben die New York Islanders auch dank Torwart Thomas Greiss einen 3:1-Sieg bei den Detroit Red Wings gefeiert. Mit 26 Paraden erwies sich Greiss als starker Rückhalt der - weiter


  • 22.02.2017

Wer wird WM-König in Lahti? - Drei Deutsche mit Chancen

Mitfavoritin

Bei der Ski-WM in Lahti kommen mehrere Athleten für mehr als eine Medaille infrage. Im Kampf um den Titel des Skikönigs mischen auch zwei deutsche Kombinierer und ein Schanzen-Ass kräftig mit. - weiter


  • 22.02.2017

Schalke vor Achtelfinaleinzug gegen PAOK

Vorbereitet

Schalke will im Europa-League-Rückspiel gegen Saloniki das Achtelfinale perfekt machen. Nach dem 3:0 im Hinspiel lässt Weinzierl personell rotieren. Beim Hochrisikospiel soll ein Polizei-Großaufgebot für Sicherheit sorgen. - weiter


  • 21.02.2017

Leverkusen vor Achtelfinal-Aus - 2:4 gegen Atlético

Niederlage

Torwart Bernd Leno hatte auf das «Champions-League-Gesicht» seiner Elf gehofft. Die Gruppenphase überstand Bayer Leverkusen ungeschlagen - doch gegen den Vorjahresfinalisten war die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt im Achtelfinal-Hinspiel zeitweise überfordert. - weiter


  • 21.02.2017

ManCity gewinnt irres Achtelfinal-Hinspiel gegen Monaco

Leistungsstark

Manchester (dpa) - In einem spektakulären Match hat Fußball-Nationalspieler Leroy Sané mit Manchester City einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale der Champions League gemacht. Der englische Fußball-Spitzenclub von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola setzte sich im Achtelfinal-Hinspiel - weiter


  • 21.02.2017

Kerber im Achtelfinale bei Turnier in Dubai

Sieg

Für Angelique Kerber ist es das erste Erfolgserlebnis seit dem Achtelfinal-Aus bei den Australian Open: Beim WTA-Turnier in Dubai überstand die Kielerin ihr Auftaktmatch gegen Mona Barthel. Einige Favoritinnen mussten sich bereits verabschieden. - weiter


  • 21.02.2017

Schalke sucht Weg nach Europa

Planung

Schalke ist weiter gut im Geschäft. Der Einzug ins Achtelfinale der Europa League gegen Saloniki sollte nach dem 3:0 im Hinspiel Formsache sein. Aber auch im DFB-Pokal und in der Liga ist noch alles möglich. Der beste Weg nach Europa wird noch gesucht. - weiter


  • 21.02.2017

Renault stellt neuen Hülkenberg-Wagen vor

Renault R.S.17

London (dpa) - Mit seinem neuen Formel-1-Piloten Nico Hülkenberg erhofft sich Renault einen erheblichen Sprung in der WM-Wertung. «Wir erwarten, Fünfter in der Konstrukteurwertung zu werden», sagte der Chef des Rennsportprogramms bei dem französischen Autobauer, - weiter


  • 21.02.2017

Podolski: Nationalelf braucht Kern von Spielern

Nationalspieler

Berlin (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Bundestrainer Joachim Löw gegen Kritik an dessen Festhalten an formschwachen Profis verteidigt. «Anders geht es ja nicht. Die Nationalelf braucht ein Gerüst, einen Kern von zehn bis zwölf - weiter


  • 21.02.2017

Mittelfinger-Geste: Ancelotti spendet 5000 Euro

Bayern-Trainer

Das Ermittlungsverfahren des DFB gegen Carlo Ancelotti ist eingestellt. Der Coach des FC Bayern muss nach seiner Mittelfinger-Geste Geld spenden. - weiter


  • 21.02.2017

Frenzel, Rydzek, Wellinger: DSV-Trio heiß auf Medaillen

Kombinierer-König

Am Mittwoch werden die 51. nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Lahti eröffnet. Bis zum 5. März werden in 21 Entscheidungen die Titelträger im Langlauf, Skispringen und in der Nordischen Kombination ermittelt. Der DSV hofft auf den Jubiläumstitel. - weiter


  • 21.02.2017

1860 München glänzt - Nürnberg im Niemandsland

Heimsieg

Vitor Pereira war im Großen und Ganzen zufrieden. Die Spielidee des Trainers von 1860 München greift immer besser. Der 1. FC Nürnberg bekommt von den «Löwen» deutlich die Grenzen aufgezeigt. - weiter


  • 21.02.2017

Vettel verfolgt WM-Plan «mit großer Leidenschaft»

Fokussiert

Maranello (dpa) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat seine WM-Ambitionen mit Ferrari bekräftigt. «Das Team ist jetzt zu Beginn der neuen Saison viel weiter, als es viele Leute glauben. Deshalb bin ich davon überzeugt, dass wir - weiter


  • 21.02.2017

Finnlands Ski-Sportler bei Heim-WM nur Außenseiter

Krista Parmakoski

Für Finnlands Ski-Asse gehören die goldenen Zeiten in der Loipe und auf der Schanze längst der Vergangenheit an. Bei der Heim-WM hoffen vor allem die Langläufer auf die eine oder andere Medaille. - weiter


  • 21.02.2017

Bayer Leverkusen «bereit» für Wiedersehen mit Atlético

Kampfansage

Vor zwei Jahren scheiterte Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League an Atlético Madrid. Bayer-Coach Schmidt sieht sein Team nach zwei Bundesliga-Siegen gerüstet für die Neuauflage des Duells in der ersten K.o.-Runde der Königsklasse. - weiter


  • 20.02.2017

DFB ermittelt nach Ancelottis Mittelfinger-Geste

Carlo Ancelotti

Ein Fingerzeig mit Folgen: Nach dem turbulenten 1:1 von Berlin muss sich Bayern-Trainer Carlo Ancelotti für seine Mittelfinger-Geste von Berlin verantworten. Der DFB ermittelt - auch gegen Hertha. Zuspruch für den Italiener gibt es aus der Liga. - weiter


  • 20.02.2017

Löw hält zu Götze und Müller - Große Erwartungen an Draxler

Stammkräfte

In seinen mehr als zehn Jahren als Bundestrainer hat Joachim Löw oft zu Spielern gehalten, obwohl es für sie im Verein nicht gut lief. Auf dieses Vertrauen können nun auch Götze und Müller zählen. Maßgeblich ist für Löw nur die Perspektive Richtung WM 2018. - weiter


  • 20.02.2017

Nur «strahlende Gesichter» bei Bayer vor Duell mit Atlético

Training

Nach zwei Bundesligasiegen und dem vorläufigen Ende der Diskussionen um Trainer Schmidt könnte die Stimmung im Lager von Bayer Leverkusen vor dem Wiedersehen mit Atlético Madrid kaum besser sein. Der Einsatz von Kapitän Bender entscheidet sich am Spieltag. - weiter


  • 20.02.2017

Bayer mit neuem Schwung gegen Atlético

Bayer-Coach

Nach zwei Bundesligasiegen und dem vorläufigen Ende der Diskussionen um Trainer Schmidt blickt Bayer Leverkusen dem Wiedersehen mit Atlético Madrid entgegen - mit deutlich mehr Zuversicht. - weiter


  • 20.02.2017

NBA-Allstar-Game: Davis mit 52 Punkten beim West-Sieg

Überragend

Der Beste aller Allstars ist in diesem Jahr Anthony Davis. Vor eigenem Publikum stiehlt 23-Jährige James, Curry und Co. mit 52 Punkten klar die Show. Auch im Verein soll es für Davis nun aufwärts gehen, denn ein prominenter Neuzugang wartet. - weiter


  • 20.02.2017

Köln nach 1:1 gegen Schalke weiter auf Europa-Kurs

Modeste

Das 1:1 gegen Schalke hilft den Kölnern deutlich mehr als den Königsblauen: Sieben Punkte Differenz machen deutlich, dass die Entwicklung bei den Rheinländern aktuell überaus positiv ist. Bei den Gelsenkirchenern bastelt man noch an der Zukunft. - weiter


  • 20.02.2017

Cup-Finale macht Schröder & Co. Lust auf EM

Pokalsieger

Dennis Schröder hat in Berlin große Freude an seinen Kumpels aus dem Nationalteam. Daniel Theis glänzt als bester Spieler, Maodo Lo darf Bambergs Angriff lange anführen. Das Pokal-Finale ist eine Verheißung für die EM - doch es gibt auch mahnende Stimmen. - weiter


  • 20.02.2017

Mercedes verlängert mit Wolff und Lauda bis 2020

Toto Wolff und Niki Lauda

Sie bleiben mindestens bis 2020. Toto Wolff und Nikki Lauda. Zwei Österreicher in deutschen Formel-1-Diensten. Sie brachten Mercedes wieder Erfolge und sollen den Silberpfeilen auch weiterhin Titel und Triumphe bescheren. - weiter


  • 20.02.2017

Kaum Pause für die Biathleten: Olympia-Test in Südkorea

Laura Dahlmeier

Die Pause wird nicht lang sein für die deutschen Biathleten. Die nächsten Weltcup-Rennen sind die wichtigsten Wettbewerbe in diesem Jahr nach der WM. In Südkorea steigt der Olympia-Test. - weiter


  • 20.02.2017

Neureuther: Skiverband will «Dinge verändern»

Felix Neureuther

Die Erleichterung war so groß, dass viele Trainer im DSV vor Freude weinten. Bronze von Felix Neureuther im WM-Slalom war nicht nur für den besten deutschen Skirennfahrer speziell. Die kritische Analyse einer ansonsten schwachen WM soll davon unberührt bleiben. - weiter


  • 20.02.2017

Gewinner und Verlierer der Biathlon-WM

Laura Dahlmeier

Hochfilzen (dpa) - Laura Dahlmeier überstrahlt alle(s), doch bei der Biathlon-WM in Hochfilzen gibt es auch Pannen, Eklats und Pechvögel. Die Gewinner und Verlierer der Titelkämpfe in Tirol: GEWINNER: DIE KÖNIGIN DER WM: Laura Dahlmeier trägt sich in die Geschichtsbücher ein. - weiter


  • 20.02.2017

Das Rio-Fiasko: Vergammelnde Stadien, Ladenhüter Olympiadorf

Fiasko

Vor genau einem halben Jahr endeten die Olympischen Spiele in Rio. Die Tristesse könnte nicht größer sein. Das Maracanã vergammelt, der Olympiapark auch. Und im Olympiadorf kauft kaum einer die Apartments. - weiter


  • 20.02.2017

Hecking nach 1:2 gegen Leipzig: «Zielstrebigkeit fehlte»

Dieter Hecking

Mönchengladbach (dpa) - Nach zuvor vier Spielen ohne Niederlage hat es Borussia Mönchengladbach unter dem neuen Trainer Dieter Hecking erstmals erwischt. Gegen RB Leipzig gab es eine 1:2-Niederlage. SZENE DES SPIELS: Noch vor der Halbzeitpause - weiter


  • 19.02.2017

1:1 gegen Schalke: Modeste bewahrt Köln vor Heimpleite

Anthony Modeste

Schon früh im Spiel verletzt sich Modeste an der Schulter, trotzdem erzielt der Franzose noch sein 17. Saisontor. Zum Sprung auf einen Europacup-Platz reicht das dem FC nicht, immerhin sind die Kölner daheim weiter unbesiegt. - weiter


  • 19.02.2017

Fünfter Pokal-Triumph für Bambergs Basketballer

Pokalsieger

Bayern-Präsident Uli Hoeneß durfte nicht den erhofften ersten Pokal-Triumph der Münchner Basketballer seit 1968 bejubeln. In einer dramatischen Schlussphase holt Brose Bamberg den fünften Cup-Gewinn. Der Tipp von Dennis Schröder geht auf. - weiter


  • 19.02.2017

Leipzig feiert 2:1-Auswärtssieg in Mönchengladbach

Torschütze

Am Ende musste RB Leipzig noch ein bisschen bangen, doch letztlich reichte es zum knappen Sieg in Mönchengladbach. Damit konnte der Aufsteiger den Punktverlust der Bayern ausnutzen und den Abstand auf den Tabellenführer zumindest wieder ein wenig verkürzen. - weiter


  • 19.02.2017

Union neuer Tabellendritter in der 2. Liga

Karlsruher SC - 1. FC Union Berlin

Düsseldorf (dpa) - Union Berlin hat die schwache Form der Verfolger im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga genutzt und den dritten Tabellenplatz erobert. Dafür reichte den Berlinern ein 2:1 (2:0)-Erfolg beim Karlsruher SC. «Platz drei, schön», sagte Union-Coach Jens Keller - weiter


  • 19.02.2017

Biathlon-WM: Goldener Abschluss dank Dahlmeier und Schempp

Weltmeister

Laura Dahlmeier hat in Hochfilzen neue Bestmarken aufgestellt. Im Massenstart-Finale der Biathlon-WM holt sie ihr fünftes WM-Gold. Nicht nur das ist Rekord. Simon Schempp beendet seinen WM-Fluch. - weiter


  • 19.02.2017

Letzte Chance Slalom: Neureuther und Co. wollen WM-Medaille

Bronze

Felix Neureuther hat es doch noch geschafft und im letzten Rennen der WM eine Medaille gewonnen. Dank einer famosen Aufholjagd raste der Routinier nach bis dahin unglücklichen Titelkämpfen zu Bronze hinter Weltmeister Hirscher. Dieses Edelmetall war ganz speziell für ihn. - weiter


  • 19.02.2017

Simon Schempp holt WM-Gold im Biathlon-Massenstart

Weltmeister

Hochfilzen (dpa) - Simon Schempp hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Hochfilzen den Massenstart gewonnen und damit seine langersehnte erste WM-Einzelmedaille geholt. Der Uhinger setzte sich zum Abschluss der Titelkämpfe in Tirol in einem packenden Rennen vor - weiter


  • 19.02.2017

Friedrich im Zweierbob mit viertem WM-Gold in Serie

Seriensieger

Der Franz der kann's - immer wieder: Francesco Friedrich dominiert erneut die Zweierbob-WM und steigt mit dem vierten WM-Gold in die ganz große Gilde der Bobpiloten auf. - weiter


  • 19.02.2017

Biathletin Dahlmeier gewinnt fünftes WM-Gold

WM-Gold

Laura Dahlmeier hat in Hochfilzen einen Rekord aufgestellt. Im Massenstart-Finale der Biathlon-WM holt sie ihr fünftes WM-Gold. Von der 23-Jährigen ist auch bei den Olympischen Spielen im nächsten Jahr Großes zu erwarten. - weiter


  • 19.02.2017

Rodel-Olympiasieger Loch verzichtet auf Start in Korea

Grippebedingt

Pyeongchang (dpa) - Nach seinem grippebedingten Verzicht auf den Rodel-Weltcup im südkoreanischen Pyeongchang hat Felix Loch kaum noch Chancen auf seinen sechsten Gesamtsieg in Serie. Zwar wurde Lochs größter Rivale Roman Repilow auf der Olympia-Bahn - weiter


  • 19.02.2017

Finale bei Biathlon-WM: Dahlmeier vor nächstem Rekord?

Im Visier

Die Biathlon-WM in Tirol endet mit den beiden spektakulären Massenstart-Rennen. Und Laura Dahlmeier kann, wenn sie wieder fit ist, einen weiteren Rekord aufstellen. Die Männer wollen nach der verpassten Staffel-Medaille noch einmal das Podest angreifen. - weiter


  • 19.02.2017

Leipzig will Formtief beenden - Schalke in Köln

Duell

Vor dem Gastspiel von RB Leipzig in Mönchengladbach erhöht die Polizei die Sicherheitsvorkehrungen. Auf dem Platz wollen die Gäste ihr Formtief überwinden und den Bayern wieder näher rücken. Im zweiten Bundesliga-Sonntagsspiel gastiert Schalke in Köln. - weiter


  • 19.02.2017

Last-Second-Treffer und leere Südtribüne

Last-Second-Treffer

Der Treffer von Bayern-Stürmer Robert Lewandowski in der allerletzten Sekunde und die gesperrte Dortmunder Südtribüne standen im Fokus des 21. Bundesliga-Spieltags. Für Werder Bremen gab es einen enorm wichtigen Sieg, Frankfurt haderte mit einer unglücklichen Niederlage. - weiter


  • 19.02.2017

Schröder setzt auf Bamberg im Pokal-Finale - Kritik am Modus

Dennis Schröder

Das Finale um den deutschen Basketball-Pokal wird zum bayerischen Showdown. Brose Bamberg schiebt den Münchnern die Favoritenrolle zu. Das sieht ein Stargast aus der NBA aber anders. - weiter


  • 18.02.2017

Bayern nach Sieg gegen Titelverteidiger im Pokalfinale

Finale

NBA-Profi Dennis Schröder sieht zwei lange Zeit knappe Halbfinals beim deutschen Basketball-Pokal. Zunächst setzt sich der FC Bayern spät gegen Gastgeber ALBA Berlin durch. Mehr Mühe als erwartet hat Meister Bamberg. Für das Finale hat Schröder einen klaren Favoriten. - weiter


  • 18.02.2017

Spätes Bayern-Remis in Berlin - BVB siegt vor leerer Süd

Turbulent

In letzter Sekunde verhindert der FC Bayern eine Niederlage bei Hertha BSC. Neuer Dritter ist der BVB, der vor leerer Südtribüne klar gegen Wolfsburg siegt. Im Abstiegskampf jubeln Bremen und Ingolstadt, Darmstadt und der HSV müssen einen Rückschläge hinnehmen. - weiter


  • 18.02.2017

Schwanitz holt Hallentitel im Kugelstoßen

Christina Schwanitz

Mit 30 bis 35 Athleten will der DLV bei den Hallen-Europameisterschaften Anfang März in Belgrad starten. In der Leipziger Arena überzeugten vor allem die Sprinter und Kugelstoßer Storl. Doppelt glücklich war Christina Schwanitz. - weiter


  • 18.02.2017

«Schreckliche Bilder»: Dortmund ohne die «Süd»

Leere Süd

Die gesperrte Südtribüne schmerzt Borussia Dortmund beim Heimspiel gegen Wolfsburg. Trotz des 3:0-Sieges dürfte die Debatte um die harte Kollektivstrafe des DFB noch weitergehen. - weiter


  • 18.02.2017

Titelverteidiger Friedrich zur Halbzeit auf Goldkurs

Auf Goldkurs

Pünktlich zum Start der Zweierbob-WM ist auf Francesco Friedrich Verlass. Der dreimalige Weltmeister liegt klar auf Goldkurs. Die Frauen verpassen eine Medaille. Europameisterin Mariama Jamanka wird Vierte. - weiter


  • 18.02.2017

Biathlon-WM: Herren-Staffel verpasst Medaille knapp

Schlussläufer

Zur ersehnten Medaille hat es für die deutsche Männer-Staffel bei der Biathlon-Weltmeisterschaft nicht gereicht. 9,5 Sekunden fehlten auf Bronze. Dafür jubelten die österreichischen Gastgeber in Tirol. Weltmeister wird Russland vor Frankreich. - weiter


  • 18.02.2017

Geisenberger und Eggert/Benecken Weltcup-Gesamtsieger

Natalie Geisenberger

Der Testlauf ein Jahr vor Olympia ist geglückt. Sowohl Rodel-Olympiasiegerin Geisenberger als auch die Doppelsitzer Eggert/Benecken sichern sich in Südkorea den Weltcup-Gesamtsieg. Dennoch gibt es Kritik an der neuen Bahn. - weiter


  • 18.02.2017

Dortmund zwei Wochen ohne Mario Götze - Rode operiert

Ausfall

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss zwei Wochen auf Mario Götze verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist wenige Minuten vor der Partie gegen den VfL Wolfsburg mitteilte, leidet der Weltmeister weiter an muskulären Problemen. Er hatte seinem - weiter


  • 18.02.2017

Bochum dreht Rückstand - Fürth feiert 400. Zweitliga-Sieg

Gedreht

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat durch einen furiosen Schlussspurt seine Talfahrt in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek bezwang die Würzburger Kickers mit 2:1 (0:1) und war nach zuvor - weiter


  • 18.02.2017

Dürr im WM-Slalom auf Top-10-Kurs

Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin hat ihre Rivalinnen im WM-Slalom von St. Moritz nicht nur bezwungen, sondern deklassiert. Mit einem fantastischen Lauf erobert die Amerikanerin ihr drittes WM-Gold in Serie. Die Deutsche Lena Dürr vergab einen Top-Ten-Rang in den letzten Toren. - weiter


  • 18.02.2017

Biathletin Dahlmeier: «Fühl' mich schon recht ordentlich»

Laura Dahlmeier

Titelsammlerin Laura Dahlmeier sorgt für einen Sieg nach dem anderen. Und geht dabei über Grenzen. Ihr Körper machte zweimal bei der Biathlon-WM schlapp. Die Fans sind in Sorge. Aber die Weltmeisterin gibt sich entspannt und zuversichtlich. - weiter


  • 18.02.2017

Bellarabi: 50 000. Liga-Tor «auch für meinen Freund Hakan»

Roger Schmidt

Roger Schmidt hat mit Leverkusen vorerst den Stimmungsumschwung geschafft. Zwei Bundesligasiege nacheinander sorgen für Ruhe. Für die Kraftprobe mit Atlético Madrid in der Champions League muss sich Bayer aber vor allem in der Defensive steigern. - weiter


  • 18.02.2017

Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen Gesamtweltcup

Sieger

Pyeongchang (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben zum zweiten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup gewonnen. Mit ihrem Sieg auf der Olympia-Bahn in Pyeongchang räumten die Thüringer die letzten Zweifel - weiter


  • 18.02.2017

21. Spieltag: Gala-Bayern oder Rumpel-Münchner?

Gefordert

Der FC Bayern hat eine perfekte Woche hinter sich. Kann die Hertha den Tabellenführer ärgern? Wie kommt der BVB ohne seine lautesten Fans zurecht? Ein Streifzug durch die Samstagspiele der Fußball-Bundesliga - das Warten auf den 50 000. Treffer ist vorbei. - weiter


  • 17.02.2017

Bayer Leverkusen feiert 3:1-Sieg in Augsburg

3:1-Sieg

Augsburg bleibt der Lieblingsgegner der Leverkusener. Bayer siegt. Und schießt das 50 000 Tor der Bundesliga-Historie. Feiern lassen darf sich dafür Karim Bellarabi. - weiter


  • 17.02.2017

Leverkusener Bellarabi erzielt 50 000. Bundesliga-Tor

50 000. Tor

Augsburg (dpa) - Karim Bellarabi von Bayer Leverkusen hat das 50 000. Tor in der Geschichte der Fußball-Bundesliga erzielt. Der 26 Jahre alte Offensivspieler traf am Freitagabend zum Auftakt des 21. Spieltags nach einem Pass - weiter


  • 17.02.2017

Lautern feiert Heimsieg - Stuttgart besiegt Heidenheim

Siegtreffer

Beim Sieg des VfB Stuttgart trifft Neuzugang Josip Brekalo mit einem Traumtor, der 1. FC Kaiserslautern verschafft sich etwas Luft zu den Abstiegsrängen. In Braunschweig dagegen läuft es noch nicht rund. - weiter


  • 17.02.2017

Dahlmeier gewinnt mit der Staffel ihr viertes WM-Gold

Überschäumend

War das ein Biathlon-Drama. Ganz knapp läuft die deutsche Damen-Staffel in Hochfilzen zum Gold. Für Laura Dahlmeier ist es ein besonderer Sieg. Sie holt als erste Skijägerin zehn WM-Medaillen in Serie. Aber sie hat sich erneut verausgabt. Der Arzt gibt Entwarnung. - weiter


  • 17.02.2017

Europameisterinnen Jamanka/Drazek zur Halbzeit Vierte

Halbzeit

Das neuformierte Bob-Duo Jamanka/Drazek kann wie erhofft um die WM-Medaillen mitfahren. Zur Halbzeit liegen sie auf Rang vier. Trotz Sturz im Training rast die US-Pilotin Meyers Taylor allen davon. - weiter


  • 17.02.2017

Neureuther & Co. mit großem Rückstand auf das Podest

Felix Neureuther

Ein Flieger zerreißt ein Kameraseil, das Gerät kracht zu Boden - das Beinahe-Unglück vor dem zweiten Durchgang beschäftigt die deutschen Skirennfahrer fast so sehr wie das nächste WM-Rennen ohne Medaille. Immerhin einer kann zufrieden sein. Nur noch eine Chance bleibt. - weiter


  • 17.02.2017

Ancelotti gibt einfache Erklärung für Leistungsschwankungen

Carlo Ancelotti

Carlo Ancelotti ist ein Trainer-Realo. Der Italiener weiß, dass Gala-Abende wie gegen Arsenal im Ligabetrieb nicht reproduzierbar sind. Vom Bayern-Chef gibt's eine Empfehlung an die Kritiker. - weiter


  • 17.02.2017

Gladbach mit Zuversicht vor Leipzig-Spiel

Dieter Hecking

Das Europa-League-Achtelfinale hat Borussia Mönchengladbach ein wenig aus den Augen verloren. Trotz guter Leistung gab es gegen Florenz eine 0:1-Niederlage. In der Bundesliga kommt nun der Tabellenzweite RB Leipzig. - weiter


  • 17.02.2017

Die Bayern marschieren - Schneckenrennen bei den Verfolgern

Bayern München

Carlo Ancelotti und sein Ensemble sind wieder in Angriffslaune. Verfolger-Coach Ralph Hasenhüttl will aber nicht vorzeitig zum Titel gratulieren. Hinter beiden Clubs geht es knapp her. - weiter


  • 17.02.2017

Weniger Fans, mehr Polizei: BVB-Spiel ohne Gelbe Wand

Südtribüne

Nach den Vorfällen beim Heimspiel gegen RB Leipzig muss Borussia Dortmund seine Bundesliga-Partie gegen Wolfsburg vor einer leeren Südtribüne bestreiten. Es gibt auch Profiteure der DFB-Strafe. - weiter


  • 17.02.2017

Bayern-Doppelpack in Berlin - Auch Bamberg Cup-Favorit

Bayern - ALBA

Nicht nur NBA-Star Dennis Schröder wird beim Pokal-Showdown der Basketball Bundesliga in Berlin erwartet. Auch Uli Hoeneß will das Top Four mit Bamberg und München als Favoriten sehen. Sein Bayern-Geschäftsführer empfiehlt ein ungewöhnliches Verkehrsmittel. - weiter


  • 17.02.2017

Weinzierl nach 3:0 in Saloniki: «Sehr beeindruckend»

Souverän

Schalke steht so gut wie sicher im Achtelfinale der Europa League. Nach dem 3:0 bei PAOK Saloniki ist das Rückspiel am Mittwoch nur Formsache. Trainer Weinzierl fand die Stimmung «sensationell». Nun geht es nach Köln. - weiter


  • 17.02.2017

Lieber Punkte statt Torjubiläum - FCA empfängt Leverkusen

Prioritäten

Auf ein Heimspiel wie vor einem Jahr kann der FC Augsburg diesmal gegen Bayer Leverkusen gerne verzichten. Trotz einer 3:0-Führung wurde beim 3:3 der erste Sieg gegen die Rheinländer verpasst. Punkte sind beiden Teams wichtiger als eine besondere Marke. - weiter


  • 17.02.2017

Draisaitl-Treffer bei Edmonton-Sieg

Leon Draisaitl

Edmonton (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl bleibt mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL auf Playoff-Kurs. Das Team des Kölners besiegte die Philadelphia Flyers mit 6:3 (2:0, 3:2, 1:1) und bleibt mit - weiter


  • 17.02.2017

Topläuferin Dahlmeier vor Krönung mit der Staffel

Favorisiert

Laura Dahlmeier kann bei der Biathlon-WM etwas schaffen, was noch nie einer Skijägerin gelungen ist. Angewiesen ist sie aber auch auf Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt und Franziska Hildebrand. - weiter


  • 17.02.2017

Hecking trotz Niederlage zuversichtlich

Zweckoptimist

Mönchengladbach (dpa) - Die erste Niederlage mit seinem neuen Club hat Dieter Hecking locker weggesteckt: «Das Spiel ist noch nicht durch für Florenz.» «Diese Leistung gibt mir Hoffnung, dass wir das im Rückspiel noch drehen - weiter


  • 16.02.2017

Europa League: Man United und AS Rom auf Achtelfinalkurs

Manchester United - AS St. Étienne

Zlatan Ibrahimovic und Edin Dzeko waren die Spieler des Abends in der Europa League. Der schwedische Superstar sorgte mit seinen drei Toren für eine perfekte Ausgangs-Position für Manchester United. Der Ex-Wolfsburger Dzeko ließ AS Rom jubeln. - weiter


  • 16.02.2017

Schalke in Europa League auf Achtelfinal-Kurs

Torjubel

Nach den jüngsten Erfolgen in der Liga und im Pokal gewinnt der FC Schalke 04 auch in der Europa League. Mit dem souveränen Auswärtssieg bei PAOK Saloniki ist der Revierclub klar auf Achtelfinal-Kurs. - weiter


  • 16.02.2017

Niederlage gegen Florenz - Gladbach bangt um Achtelfinale

Heimniederlage

So hatten sich die Gladbacher das nicht vorgestellt. Das Achtelfinale der Europa League ist nach der unnötigen Niederlage gegen Florenz in weite Ferne gerückt. Nach dem Sonntagsschuss eines Geburtstagskinds wird es eng für die Borussia - doch die Hoffnung bleibt. - weiter


  • 16.02.2017

Amerikaner Bailey gewinnt Biathlon-Klassiker

Überraschungssieger

War das ein Biathlon-Klassiker: Erik Lesser liegt lange auf dem Medaillen-Rang, doch zwei Oldies sorgen über die 20 Kilometer für eine Sensation bei der WM in Hochfilzen. - weiter


  • 16.02.2017

Auseinandersetzungen vor Schalke-Spiel in Thessaloniki

Sachschaden

Vor dem Auswärtsspiel des FC Schalke in der Europa League bei PAOK Saloniki kommt es zu unschönen Szenen: Fans randalieren an der Hafenpromenade und liefern sich Auseinandersetzungen mit der Polizei. - weiter


  • 16.02.2017

Bundesweite Stadionverbote gegen 88 BVB-Hooligans

Krawallmacher

Der DFB spricht gegen 88 BVB-Hooligans bundesweite Stadionverbote aus - und handelt so, wie es sich Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball gewünscht hat. - weiter


  • 16.02.2017

Rebensburg bei WM-Riesenslalom ausgeschieden

Ausgehoben

Viktoria Rebensburg war die letzte deutsche WM-Medaillenhoffnung bei den Frauen, im Riesenslalom sollte sie endlich jubeln können. Dann aber erlebte sie just in ihrer Spezialdisziplin den kürzesten Arbeitstag und den Tiefpunkt einer unglücklichen Schweiz-Reise. - weiter


  • 16.02.2017

Wellinger nach Aufholjagd Dritter bei Skisprung-Weltcup

Skisprung-Ass

Andreas Wellinger sorgt auch beim letzten Skisprung-Weltcup vor der WM für Furore. Dem 21-Jährigen gelingt in Pyeongchang das seltene Kunststück, nach einem verkorksten ersten Sprung noch das Podium zu erklimmen. Die Freude über den Coup ist entsprechend groß. - weiter


  • 16.02.2017

Biathlon-Star Dahlmeier wieder fit

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier hat sich von ihrem Schwächeanfall erholt. Nach ihrem Gold im kräftezehrenden Einzel ging es ihr wegen der Winterhitze nicht so gut. Nun kann ihr die deutsche Damen-Staffel einen einmaligen Rekord bescheren. - weiter


  • 16.02.2017

Bayer-Coach Schmidt über Schmidt-Gerücht nicht verwundert

Roger Schmidt

Bayer-Trainer Roger Schmidt fordert von seinem Team eines: Konstanz. Dass nun spekuliert wird, er selbst könne von seinem Mainzer Kollegen Martin Schmidt beerbt werden, verblüfft den Leverkusener nicht. Da interessiert die historische Tor-Marke kaum noch. - weiter


  • 16.02.2017

FC Bayern wie ein Champion

Bayern-Gala

«Ein Abend zum Genießen» lässt den FC Bayern schwärmen und träumen. Die Bosse rühmen Trainer Ancelotti. Die «ganze Welt» wird Zeuge einer Fußball-Demonstration. Alte und neue Helden bilden eine Einheit. - weiter


  • 16.02.2017

Tor-Debüt mit Ankündigung: Kroos glänzt bei Real-Sieg

Toni Kroos

Für Titelverteidiger Real Madrid ist nach dem Sieg gegen Neapel das Champions-League-Viertelfinale in greifbarer Nähe. Toni Kroos glänzt mit einer Premiere, Cristiano Ronaldo kämpft mit einer Flaute. - weiter


  • 16.02.2017

Druck auf deutsche Bobpiloten bei Heim-WM enorm

Johannes Lochner

Der Doping-Wirbel um den russischen Wintersport hat Königssee kurzfristig eine Bob-WM beschert. Über den Heimvorteil freuen sich die Gastgeber nur bedingt. - weiter


  • 16.02.2017

Starker Nowitzki verliert mit Dallas

Dirk Nowitzki

Dirk Nowitzki erzielt für die Dallas Mavericks bei der Niederlage in Detroit 24 Punkte und holt zehn Rebounds. Die Texaner verspielen den möglichen Sieg in der ersten Halbzeit. Für Dennis Schröder und den Atlanta Hawks gibt es bei den LA Clippers nichts zu holen. - weiter


  • 15.02.2017

Bayern nach Torspektakel auf Viertelfinal-Kurs

Torfestival

Das war das versprochene Fußball-Fest. Im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse zeigen die Bayern, wozu sie in der Lage sind. Der FC Arsenal wird mit einer klaren Niederlage nach Hause geschickt. - weiter


  • 15.02.2017

Kroos-Treffer bringt Real gegen Neapel auf Viertelfinal-Kurs

Heimerfolg

Real Madrid hält in der Champions League Kurs. Der Titelverteidiger verschaffte sich gegen Neapel im Achtelfinal-Hinspiel eine gute Ausgangsposition für den Einzug in die nächste Runde. Toni Kroos half kräftig mit. - weiter


  • 15.02.2017

ALBA Berlin verpatzt Pokal-Generalprobe

Ahmet Caki

Bamberg/Berlin (dpa) - Brose Bamberg bleibt in der Basketball-Bundesliga ärgster Verfolger von Tabellenführer ratiopharm Ulm. Die Franken besiegten MHP Riesen Ludwigsburg mit 84:75 (41:32) und liegen mit 40:2 Punkten zwei Zähler hinter den unbesiegten Ulmern - weiter


  • 15.02.2017

Dahlmeier gewinnt Gold im Biathlon-Klassiker

Hattrick

Langsam wird die Erfolgsserie von Laura Dahlmeier unheimlich. Die junge Biathletin sicherte sich in Hochfilzen ihre vierte WM-Medaille im vierten Rennen und ihr drittes WM-Gold. Und sie egalisierte eine Bestmarke. Ihren Schwächeanfall nach dem Rennen hat sie verdaut. - weiter


  • 15.02.2017

Biathlet Schempp setzt auf Mentaltrainer

Angriff

Bisher hat es für den besten deutschen Skijäger zur Einzel-Medaille nicht gereicht bei einer WM. Sein Zimmerkollege Benedikt Doll hat hingegen schon Sprint-Gold geholt. Jetzt hofft Simon Schempp auf das Einzelrennen. - weiter


  • 15.02.2017

Konkurrenz für Deutschland: Türkei bewirbt sich um EM 2024

EM-Pokal

Neben Deutschland will auch die Türkei die EM 2024 ausrichten. Die deutsche Bewerbung könnte zudem Konkurrenz aus Skandinavien bekommen - bleibt aber der Favorit. Entschieden wird erst im September 2018. - weiter


  • 15.02.2017

Wellinger Zweiter bei Skisprung-Weltcup in Pyeongchang

Skispringer

Die deutschen Skispringer kommen vor der WM immer besser in Schwung. Beim Weltcup in Südkorea fliegt Andreas Wellinger zum siebten Mal in diesem Winter auf das Podest. Stephan Leyhe wird mit einem Rekordsprung Fünfter. - weiter


  • 15.02.2017

Draxler genießt «unglaubliche Nacht» in Paris

Erfolgreich

Diese Nacht dürfte Julian Draxler lange in Erinnerung bleiben. Der Weltmeister glänzt beim Hinspiel-Triumph von Paris Saint-Germain in der Champions League gegen den FC Barcelona. Das Viertelfinale ist nun zum Greifen nah. - weiter


  • 15.02.2017

Fußball paradox: BVB-Torjäger Aubameyang zeigt Nerven

Verschossen

Chancen en masse, aber keine Tore. Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions Legaue bei Benfica Lissabon verspielt der BVB leichtfertig eine bessere Ausgangsposition. Vor allem ein Spieler hat allen Grund zum Ärger. - weiter


  • 15.02.2017

Hecking vor «Festwoche» mit Gladbach - Schalke ohne Bentaleb

Dieter Hecking

Der FC Schalke 04 bei Saloniki und Borussia Mönchengladbach zuhause gegen Florenz sind in der Zwischenrunde der Europa League gefordert. Beide wollen unbedingt den Sprung ins Achtelfinale schaffen. - weiter


  • 15.02.2017

Barça-Caoch Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven

Frust

Es ist Jahre her, dass Barcelona in der Königsklasse dermaßen abserviert wurde. Nicht einmal Superstars wie Messi und Neymar konnten den furios aufspielenden PSG bremsen. Spaniens Medien lästern und sticheln - und selbst der Coach verliert die Beherrschung. - weiter


  • 15.02.2017

Gladbach-Coach Hecking freut sich auf «Festwoche»

Vorfreude

Aller guten Dinge sind drei. Zweimal ist Borussia Mönchengladbach in der Zwischenrunde der Europa League gescheitert, gegen Florenz soll der Sprung ins Achtelfinale gelingen. - weiter


  • 15.02.2017

Kann Rebensburg im Riesenslalom jubeln?

Skirennfahrerin

Letzte Chance für Rebensburg: Im Riesenslalom am Donnerstag hat Deutschlands beste Skirennfahrerin eine gute Gelegenheit für eine WM-Medaille. Doch die bisherigen konnte sie nicht nutzen. Was für ein Happy End in St. Moritz spricht - und was dagegen. - weiter


  • 15.02.2017

Bayern erwarten «harte Spiele» gegen Arsenal

Stadionfein

Endlich wieder Europa. Die Bayern-Stars können das Erklingen der Champions-League-Hymne kaum erwarten. Auf der «internationalen Plattform» soll gegen Arsenal Titelreife bewiesen werden. - weiter


  • 15.02.2017

Biathletin Dahlmeier startet als letzte der WM-Favoritinnen

Favoritin

Das wird ein langer Biathlon-Klassiker: Als letzte der Favoritinnen startet Laura Dahlmeier im Einzelrennen mit der Nummer 93. Ihre große Rivalin Gabriela Koukalova aus Tschechien läuft über die 15 Kilometer bereits mit der Startnummer 51 los. - weiter


  • 14.02.2017

Draxler glänzt und trifft: Paris düpiert Barca mit 4:0

Torschützen

Der FC Barcelona steht in der Champions League vor dem Aus im Achtelfinale. Bei Paris Saint-Germain ging das Team von Lionel Messi im Hinspiel unter. Für die Gastgeber traf auch ein deutscher Nationalspieler. - weiter


  • 14.02.2017

Dortmund kassiert unnötige Niederlage in Lissabon

Niederlage

Borussia Dortmund zeigt nach turbulenten Tagen in Lissabon eine ansprechende Leistung. Doch beste Chancen reichen nicht. Am Ende jubeln die Portugiesen im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League. Symbolfigur des Unvermögens ist ausgerechnet Stürmerstar Aubameyang. - weiter


  • 14.02.2017

Alonso bei Bayern-Training vor Arsenal dabei

Tiefenentspannt

Forza, Signor Ancelotti. Nach dem dreimaligen Halbfinal-K.o. unter Pep Guardiola setzen die Bayern zum Start in die K.o.-Phase große Hoffnungen in den «Spezialisten auf der Bank». Rummenigges Ziel für das Hinspiel im Achtelfinale gegen Özil & Co. ist klar abgesteckt. - weiter


  • 14.02.2017

DSV-Mannschaft scheitert im Team-Event schon in erster Runde

Enttäuschung

Mit der erhofften Medaille im Team-Event ist es nichts geworden für die deutschen Skirennfahrer - im Gegenteil: Neureuther und Co. scheitern bei der WM früh. Zu allem Überfluss verletzt sich der deutsche Routinier auch noch. - weiter


  • 14.02.2017

Armstrong bangt um Existenz - Weg frei für Prozess

Lance Armstrong

Jetzt geht es ans Eingemachte. Der Weg für den Prozess gegen Ex-Radprofi und Doper Lance Armstrong ist frei. Im ungünstigsten Fall könnte der ehemalige Tour-de-France-Seriensieger fast 100 Millionen Dollar verlieren. - weiter


  • 14.02.2017

Dahlmeier contra Koukalova: Der Kampf der großen Zwei

Konkurrentinnen

Laura Dahlmeier und Gabriela Koukalova bestimmen derzeit die Biathlon-Szene: Mal gewinnt die eine, dann die andere. Bei der WM in Hochfilzen hat die Deutsche die Nase bisher vorn. - weiter


  • 14.02.2017

Tennis-Damen in Abstiegsrelegation gegen Ukraine

Tennis-Damen

London (dpa) - Nach dem Debakel auf Hawaii haben die deutschen Tennis-Damen für die Abstiegsrelegation im Fed Cup eine knifflige Aufgabe erwischt. In einem Heimspiel treffen die zweifache Grand-Slam-Turniersiegerin Angelique Kerber und ihre Teamkolleginnen am 22. - weiter


  • 14.02.2017

96 trotz schwacher Leistung auf Kurs

Torjäger

Nur mit Mühe sammelt Hannover 96 gegen Bochum drei weitere Punkte im Aufstiegsrennen. Mann des Spiels ist Torjäger Martin Harnik. Ohne den Stürmer wäre die Rückkehr in die 1. Liga nicht denkbar. - weiter


  • 14.02.2017

Bewährungsprobe für Rosberg-Nachfolger Bottas

Der Neue bei Daimler

Auf das freie Formel-1-Cockpit bei Mercedes war die ganze Fahrerbranche scharf. Valtteri Bottas hat als Nachfolger von Nico Rosberg den begehrten Platz neben Lewis Hamilton bekommen. Eine Riesenchance, eine Riesenlast. Bottas muss sich beweisen. - weiter


  • 14.02.2017

Nowitzki und Dallas kassieren 98:111-Niederlage gegen Boston

Dirk Nowitzki

NBA-Star Dirk Nowitzki erzielte bei der Niederlage der Dallas Mavericks gegen Boston 18 Punkte. Die Playoff-Teilnahme wird wieder unwahrscheinlicher. Dennis Schröder überzeugt bei Atlantas Sieg in Portland. - weiter


  • 14.02.2017

Borussia Dortmund nimmt Viertelfinale ins Visier

Vorbereitung

Der BVB startet als erstes deutsches Team in die K.o.-Phase der Champions League. Das Tuchel-Team will sich bei Benfica Lissabon eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 8. März in Dortmund verschaffen. - weiter


  • 13.02.2017

Hannover 96 besiegt VfL Bochum mit 2:1

Torschütze

Hannover (dpa) - Hannover 96 ist zurück auf Platz zwei der 2. Fußball-Bundesliga. Der Erstliga-Absteiger verhinderte am Montag durch einen 2:1 (1:1)-Heimsieg gegen den VfL Bochum die dritte Pflichtspiel-Niederlage nacheinander. Damit schoben sich die Niedersachsen - weiter


  • 13.02.2017

Verkatert nach Lissabon: BVB will «wahres Gesicht» zeigen

Pressekonferenz

Probleme in der Bundesliga, Ärger mit den Fans - der BVB startet unter schwierigen Vorzeichen in die K.o.-Phase der Champions League. Das Urteil zur Sperrung der Südtribüne erschwert die Vorbereitung auf das Duell mit Benfica Lissabon. - weiter


  • 13.02.2017

Deutsche Ski-Asse heiß auf Team-Event

Gute Chancen

Der Team-Event stand lange im Schatten der alpinen WM-Einzelentscheidungen. Inzwischen nehmen aber viele Länder den spektakulären Wettkampf richtig ernst. Deutschland will eine Medaille, Neureuther den richtigen «Flow» für die restliche WM. - weiter


  • 13.02.2017

VfL bekommt künftig rund 20 Millionen Euro weniger von VW

Wolfgang Hotze

Der sportlich taumelnde Volkswagen-Club VfL Wolfsburg muss künftig mit rund 20 Millionen Euro weniger pro Jahr vom Mutterkonzern auskommen. Die Folgen sind überschaubar: Der Strategiewechsel beim VfL ist unter Sportchef Olaf Rebbe bereits im Gange. - weiter


  • 13.02.2017

BVB akzeptiert Strafantrag zur Sperrung der Südtribüne

Südtribüne im Signal Iduna Park

Borussia Dortmund widersetzt sich der Strafe nicht, auch wenn sie «sehr hart» sei: Der Bundesligist büßt für das massive Fehlverhalten von BVB-Fans gegen RB Leipzig. Am kommenden Samstag bleibt die Gelbe Wand gegen den VfL Wolfsburg grau. - weiter


  • 13.02.2017

Fed-Cup-Team nach «Klatsche» ernüchtert

Barbara Rittner

Eine 0:4-Niederlage im Fed Cup schmerzt immer. Doch beim ernüchternden Auftritt der deutschen Tennis-Damen auf Hawaii wirft vor allem die Leistung von Andrea Petkovic Fragen auf. - weiter


  • 13.02.2017

Dreßen guter 14. in der Kombination - Aerni Weltmeister

Thomas Dreßen

Für einige Stunden durfte Thomas Dreßen von einem ganz großen Coup träumen, aber auch Rang 14 in der Kombination war ein starkes Ende seiner ersten WM. Jubel gab es bei den einheimischen Fans - wie bei den Damen holten die Schweizer zwei Medaillen und den WM-Titel. - weiter


  • 13.02.2017

Biathlon-WM: Ruhe statt Wettkampfstress

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier ist schon jetzt einer der Stars der Biathlon-WM in Hochfilzen: Drei Rennen, zweimal Gold, einmal Silber. Nach den Ruhetagen will sie wieder angreifen, kann aber entspannt in die Rennen gehen. Simon Schempp indes steht unter Druck. - weiter


  • 13.02.2017

Zverev nach Turnier-Sieg Weltranglisten-18.

Alexander Zverev

Montpellier (dpa) - Deutschlands Tennis-Hoffnung Alexander Zverev steht in der Weltrangliste nach seinem Turniersieg in Montpellier so gut wie bislang noch nie in seiner Karriere. Der 19-Jährige verbesserte sich in dem veröffentlichten Ranking um drei - weiter


  • 13.02.2017

Neureuther: «Ich weiß, dass ich das Zeug dazu habe»

Felix Neureuther

Team-Event, Riesenslalom, Slalom: Felix Neureuther hat in seiner langen Karriere wohl nur noch drei WM-Rennen vor sich. St. Moritz kennt er schon - 2003 hatte er dort seine WM-Premiere. «Wow, ist das schon so lange her. Das ist schon irre», sagt er im Interview. - weiter


  • 13.02.2017

Niederlage auf Hawaii: Tennis-Damen wieder gegen Abstieg

Niederlage

Im Duell der Spitzenspielerinnen führt Andrea Petkovic 6:3, 4:2 und hat einen Breakball zum 5:2. Ihre Gegnerin Coco Vandeweghe lässt sich mehrmals behandeln und ist körperlich angeschlagen. Dennoch verliert Petkovic - und damit die deutschen Tennis-Damen gegen die USA. - weiter


  • 13.02.2017

BVB muss auf Strafantrag von DFB-Kontrollausschuss reagieren

Schmähplakate

Borussia Dortmund hat bis heute Mittag Zeit. Bis dahin muss der BVB dem DFB mitteilen, ob er das Strafmaß für die massiven Verfehlungen einiger seiner Fans beim Spiel gegen RB Leipzig annimmt. Im Mittelpunkt steht die legendäre Gelbe Wand. - weiter


  • 13.02.2017

Didavi dreht auf und genießt: Comeback mit VfL-Sieg

Daniel Didavi

In der Pause setzte der Wolfsburger Trainer auf die richtigen Maßnahmen - deutliche Worte und eine Einwechselung bringen gegen Hoffenheim die Wende. Im Mittelpunkt steht ein Spieler, der bislang oft fehlte. - weiter


  • 12.02.2017

Zweiter ATP-Titel für Alexander Zverev

Alexander Zverev

Alexander Zverev sorgt auf der Tennis-Tour weiter für Furore. In Montpellier sicherte er sich seinen zweiten Titel und ließ das Aus mit dem Davis-Cup-Team vergessen. - weiter


  • 12.02.2017

Hymnen-Panne und Regenabbruch: Fed-Cup-Team droht Relegation

Julia Görges

Nach der verletzungsbedingten Absage von Julia Görges sind die deutschen Tennis-Damen auf Hawaii mit 0:2 in Rückstand geraten. Nach der Hymnen-Panne relativierte Andrea Petkovic ihre Aussagen. - weiter


  • 12.02.2017

Freiburg bremst Kölner Europa-Kurs

SC Freiburg - 1. FC Köln

Die Europapokal-Hoffnungen des 1. FC Köln bekommen zum Abschluss des 20. Bundesliga-Spieltags einen Dämpfer. Beim 1:2 in Freiburg reißt zudem eine Serie der Rheinländer. Und die Liga muss weiter auf ihr Jubiläumstor warten. - weiter


  • 12.02.2017

Hymnen-Panne bei Fed Cup in den USA

«Hymnen-Gate»

Andrea Petkovic redet sich nach ihrem ersten Fed-Cup-Auftritt auf Hawaii in Rage. Enttäuscht über die Niederlage gegen Alison Riske, vor allem aber entsetzt über den Zwischenfall bei der Nationalhymne. Am nächsten Morgen relativiert sie ihre Aussagen. - weiter


  • 12.02.2017

VfL Wolfsburg vermiest Nagelsmann-Jubiläum

VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim

Der VfL Wolfsburg hat Julian Nagelsmann das Jubiläumsspiel vermiest. Der niedersächsische Bundesligist schlug die TSG 1899 Hoffenheim ein Jahr nach dem Erstliga-Debüt des jungen Trainers. - weiter


  • 12.02.2017

Spitzenreiter VfB baut Erfolgsserie aus

Simon Terodde

Der VfB Stuttgart bleibt in der Zweitliga-Rückrunde erfolgreich. Gegen Sandhausen gibt es den nächsten Sieg. Hannover kann noch näher an die Schwaben heranrücken. Union Berlin und Heidenheim lauern weiter. Im Keller feiert St. Pauli wieder einen wichtigen Erfolg. - weiter


  • 12.02.2017

Sander Abfahrts-Achter bei WM, Rebensburg schwach

Andreas Sander

Der Super-Sonntag bot reichlich Spektakel und vor allem für die Schweiz den erhofften Höhepunkt: Beat Feuz ist Abfahrts-Weltmeister. Auch im Deutschen Skiverband besserte sich die Laune nach der zweiten verpassten Medaillenchance von Rebensburg durch das Herren-Rennen. - weiter


  • 12.02.2017

Nach Premieren-Gold: Biathlet Doll steht stramm

Benedikt Doll

Seine Siegtaktik? Sich sagen, heute gewinnst du. Und es klappt: Benedikt Doll wird erstmals Weltmeister. Bei seiner ersten Siegerehrung auf der großen Biathlon-Bühne muss ihm Superstar Martin Fourcade zeigen, wo die Fahnen stehen. - weiter


  • 12.02.2017

Rebensburg verfehlt Abfahrts-Medaille klar

Viktoria Rebensburg

Im Super-G war es knapp, in der Abfahrt dagegen überraschend klar: Viktoria Rebensburg muss bei der Ski-WM in St. Moritz weiter auf eine Medaille warten. Auf dem Podest steht die Topfavoritin, eine Überraschungsfahrerin aus Österreich - und der Star der Ski-Szene. - weiter


  • 12.02.2017

Laura Dahlmeier gewinnt WM-Titel in der Biathlon-Verfolgung

Superstar

Hochfilzen (dpa) - Laura Dahlmeier hat bei der Biathlon-WM in Hochfilzen ihren Titel in der Verfolgung erfolgreich verteidigt. Die 23-Jährige sicherte sich damit nach Gold in der Mixed-Staffel und Sprint-Silber die dritte Medaille im dritten Rennen. - weiter


  • 12.02.2017

Wellinger Zweiter bei Skisprung-Weltcup in Sapporo

Andreas Wellinger

Andreas Wellinger bleibt vor der WM auf der Erfolgswelle. Der 21-Jährige springt in Sapporo hinter dem Polen Stoch auf Rang zwei, ist aber nicht ganz zufrieden. Wie Markus Eisenbichler, der eine Schrecksekunde erlebt. - weiter


  • 12.02.2017

Spieltags-Oscar: «And the winner is Bayern»

Dusel-Bayern

Typisch FC Bayern: Mit zwei ganz späten Toren erzwingen die Münchner den Derbysieg in Ingolstadt. Der 20. Spieltag gerät zum Meilenstein auf dem Weg zum fünften Meistertitel am Stück. Arsenal kann kommen, lautet die selbstbewusste Botschaft. - weiter


  • 12.02.2017

Nowitzki bleibt mit Dallas in der NBA auf Playoff-Kurs

Dirk Nowitzki

Dirk Nowitzki darf mit den Dallas Mavericks weiter auf die Teilnahme an den NBA-Playoffs hoffen. Der Routinier kann sich inzwischen sogar vorstellen, noch zwei weitere Jahre auf dem Parkett zu stehen. - weiter


  • 12.02.2017

Bayern-Dusel, Trainer-Diskussionen und Glücksgriffe

Matchwinner

Der FC Bayern ist nach späten Toren auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft, Verfolger RB befindet sich dagegen in der ersten kleinen Krise. Leverkusens Trainer Schmidt kann erstmal durchatmen, auch Bremens Coach Alexander Nouri darf weitermachen. - weiter


  • 12.02.2017

Biathlon-WM: Alle verfolgen Doll - Dahlmeier jagt Koukalova

Benedikt Doll

So hatten sich die deutschen Biathleten ihren WM-Auftritt vorgestellt: Sie sammeln Medaillen in Hochfilzen. Nun stehen erstmals zwei Rennen an einem Tag auf dem Wettkampfprogramm. - weiter


  • 11.02.2017

Schwache Bayern enteilen der Konkurrenz

Dusel-Bayern

Schwach gespielt - und doch den Vorsprung ausgebaut. Mit zwei Toren in der Schlussphase mühen sich die Bayern zu einem 2:0 in Ingolstadt. Zugleich verliert Leipzig überraschend gegen den HSV. Auch der BVB patzt drei Tage nach dem kräftezehrenden Pokal-Krimi. - weiter


  • 11.02.2017

Liverpool schlägt Tottenham 2:0 - Arsenal mit Arbeitssieg

Sadio Mané

Jürgen Klopp feiert mit dem FC Liverpool den ersten Liga-Sieg in diesem Jahr und schlägt Tottenham 2:0. Arsenal gelingt ein Arbeitssieg gegen Abstiegskandidat Hull City. Man United gewinnt souverän gegen Watford. - weiter


  • 11.02.2017

Schalke 04 setzt Aufwärtstrend fort

Souverän

Der FC Schalke rundet eine perfekte Woche ab. Dem 1:1 beim FC Bayern und dem 4:1 im Pokal beim SV Sandhausen lassen die Königsblauen ein 2:0 gegen Hertha BSC folgen. Für die Berliner ist das Ruhrgebiet indes keine Reise wert. - weiter


  • 11.02.2017

Abfahrts-Rennen der Herren bei WM in St. Moritz abgesagt

Abfahrt

Nach der Absage vom Samstag ermitteln die Skirennfahrer nun am Sonntag gleich zwei Weltmeister in der Königsdisziplin Abfahrt - bei Damen und Herren. Wenn alles perfekt läuft, bekommen TV-Zuschauer beide Entscheidungen zu sehen - und können online sicher dabei sein. - weiter


  • 11.02.2017

Sprint-Überraschung: Doll wird Biathlon-Weltmeister

Champion

Das ist eine Biathlon-Überraschung: Benedikt Doll wird Sprint-Weltmeister. Weil der Schwarzwälder endlich zeigt, dass er auch das Stehendschießen kann. - weiter


  • 11.02.2017

Watzke nach Strafantrag gegen BVB: «Entscheidung reift»

Hans-Joachim Watzke

Darmstadt (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke will sich nach dem Strafantrag des DFB-Kontrollausschusses gegen Borussia Dortmund Zeit für die Stellungnahme des Clubs nehmen. «Die Entscheidung reift. Aber hier geht es auch um ein bisschen Genauigkeit. - weiter


  • 11.02.2017

Pechstein gewinnt 61. Medaille: WM-Silber über 5000 Meter

Claudia Pechstein

Das hätte ihr wohl kaum jemand zugetraut. Kurz vor ihrem 45. Geburtstag düpiert Claudia Pechstein die Weltelite und läuft ein Rennen wie zu besten Zeiten. Anteil am WM-Silber der ältesten Medaillen-Gewinnerin der Eisschnelllauf-Geschichte haben die Ärzte. - weiter


  • 11.02.2017

Spitzenclubs treffen auf Abstiegskandidaten

München tritt in Ingolstadt an

Mit vier Punkten Vorsprung auf Verfolger Leipzig geht der FC Bayern in den 20. Bundesliga-Spieltag. Auf die Münchner wartet die Pflichtaufgabe in Ingolstadt, Leipzig bekommt es mit dem HSV zu tun. Dazu steht das 50 000. Tor der Liga-Geschichte bevor. - weiter


  • 11.02.2017

Aufatmen bei Mainz 05: Wichtiger Sieg bei Bojan-Debüt

Treffer

Das wichtige Spiel gegen Augsburg wurde gewonnen, Bojan Krkic war zum ersten Mal von Beginn an dabei. Für Mainz 05 war es ein erfolgreicher Freitagabend. Trotzdem bleiben noch immer Zweifel, warum der Verein diesen prominenten Neuzugang eigentlich geholt hat? - weiter


  • 11.02.2017

(Kein) Tennis auf Hawaii? Die bizarre deutsche Fed-Cup-Reise

Fed-Cup-Team

Der Reporter der «Maui News» erkundigt sich erst einmal, in welchem Format denn bei diesem Fed Cup so gespielt wird. Der Chauffeur des Shuttle-Busses weiß immerhin, dass hier «ein Tennisturnier» stattfindet. Die bizarre Auswärtsreise der deutschen Tennis-Damen. - weiter


  • 11.02.2017

NBA: Kings jubeln nach Aufholjagd gegen Schröders Hawks

Dennis Schröder

Sacramento (dpa) - Die Sacramento Kings haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA eine irre Aufholjagd gekrönt und die Atlanta Hawks mit dem deutschen Basketball-Profi Dennis Schröder in letzter Sekunde noch geschlagen. Beim 108:107 lagen die - weiter


  • 11.02.2017

Vier deutsche Skijäger bei WM-Sprint dabei

Benedikt Doll

Auch bei den Männern haben die Topfavoriten auf Sprint-Gold bei der Biathlon-WM in Hochfilzen unterschiedliche Startgruppen gewählt. Bei den Damen waren mit Gabriela Koukalova und Laura Dahlmeier die Skijägerinnen vorne, die mit hohen Nummern losgelaufen sind. - weiter


  • 10.02.2017

Hürdensprinterin Roleder siegt in Berlin

Christoph Harting

Diskus-Olympiasieger Christoph Harting ist wieder da! Bei seinem Hallen-Heimspiel wird der Berliner von fast 13 000 Fans gefeiert. Das ISTAF-Triple bejubelt Hürdensprinterin Cindy Roleder - Sprint-Opa Kim Collins verpasst den vierten Sieg in Serie. - weiter


  • 10.02.2017

Kontrollausschuss fordert harte Bestrafung für den BVB

Beleidigungen

Sie gilt als größte Stehplatztribüne der Welt und fasst rund 24 500 Zuschauer. Nun könnte die Dortmunder Südtribüne erstmals bei einem Bundesligaspiel leer bleiben. Das fordert der DFB-Kontrollauschuss nach den unrühmlichen Vorkommnissen beim Spiel gegen RB Leipzig. - weiter


  • 10.02.2017

Mainz feiert 2:0-Sieg gegen schwache Augsburger

Kopfballtor

Mainz 05 hat dem Druck standgehalten. Es drohte das Abrutschen in den Tabellenkeller, aber gegen Lieblingsgegner Augsburg gab es wie fast immer einen Sieg. Der aus England ausgeliehene Ex-Wunderknabe Bojan konnte seine Qualitäten beim Startelf-Debüt vorerst nur andeuten. - weiter


  • 10.02.2017

Braunschweig verpasst Tabellenspitze

1. FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig

Zum Auftakt des 20. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga waren Tore Mangelware. Nur vier Treffer in drei Spielen bekamen die Zuschauer am Freitagabend geboten, einen Gewinner gab es nicht. Braunschweig verpasste durch ein 1:1 in Nürnberg den Sprung auf Rang 1. - weiter


  • 10.02.2017

Dahlmeier holt in Hochfilzen nächste WM-Medaille

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier sorgt bei der Biathlon-WM in Hochfilzen weiter für Furore. Im Sprint holt sie Silber. Nur Gabriela Koukalova war einen Tick stärker. Im Umfeld geht das Thema Russland und Doping aber ungehindert weiter und sorgt für Negativschlagzeilen. - weiter


  • 10.02.2017

Doping-Skandal: Biathlon verspielt den Ruf

Doping-Skandal

Kurz vor dem ersten Einzelrennen bei der Biathlon-WM in Hochfilzen wird die Russin Jekaterina Glasyrina aus dem Verkehr gezogen. Wegen Dopingverdachts. - weiter


  • 10.02.2017

Schweizer Damen bei WM mit Gold-Chance in Kombi

Weltmeisterin

Gold für Wendy Holdener, Silber für Michelle Gisin, Saison-Aus für Lara Gut: Der dritte Wettkampftag bei der Ski-WM in St. Moritz war für die Gastgeber emotional in jeder Hinsicht. Die einzige deutsche Teilnehmerin in der Kombination wurde disqualifiziert. - weiter


  • 10.02.2017

Historischer Erfolg für Nico Ihle: WM-Silber über 500 Meter

WM-Silber

Er galt lange als der ewige Vierte, nun hat es endlich geklappt: Nico Ihle hat mit 31 Jahren seine erste WM-Medaille erkämpft. Er ist der erste deutsche Eissprinter, der WM-Edelmetall gewinnt. - weiter


  • 10.02.2017

Nach Eklat: Fourcade entschuldigt sich beim deutschen Team

Martin Fourcade

Vom Kalten Krieg wollte Martin Fourcade nicht sprechen. «Den gab es zwischen den USA und Russland», sagte Frankreichs Biathlon-Star nach dem Eklat bei der WM zwischen ihm und den Russen. Klar ist aber: In der Biathlon-Szene sind tiefe Gräben entstanden. - weiter


  • 10.02.2017

Deutsche Tennis-Damen vor schwerer Fed-Cup-Hürde

Andrea Petkovic

Angelique Kerber drückt in Doha die Daumen, 25 deutsche Fans wollen das Team auf Hawaii im Stadion anfeuern. Ohne ihre Nummer eins sind die deutschen Damen Außenseiter gegen die USA. Doch Deutschlands Tennis-Legende spricht aus der Ferne Mut zu. - weiter


  • 10.02.2017

Kombinierer Kircheisen gewinnt Weltcup in Sapporo

Björn Kircheisen

Auch in Abwesenheit des Top-Trios hält die Siegesserie der deutschen Nordischen Kombinierer im WM-Winter. Björn Kircheisen bejubelt erstmals seit 2013 wieder einen Erfolg und darf mit großen Hoffnungen zur WM fahren. - weiter


  • 10.02.2017

NBA: Dallas und Nowitzki siegen nach Aufholjagd gegen Utah

Dirk Nowitzki

Die Dallas Mavericks holen gegen die Utah Jazz in der NBA einen 21-Punkte-Rückstand auf. Superstar Dirk Nowitzki kam auf 20 Punkte und warf sein Team kurz vor Schluss der regulären Spielzeit in die Verlängerung. - weiter


  • 10.02.2017

Fünf deutsche Skijägerinnen im WM-Sprint dabei

Franziska Hildebrand

Die Topfavoritinnen auf Sprint-Gold bei der Biathlon-WM in Hochfilzen haben unterschiedliche Startgruppen gewählt. Wer hat den besten Wetterfrosch? - weiter


  • 10.02.2017

«Feuer frei»: Mainz 05 will Absturz stoppen

Bojan Krkic

Mainz 05 hat in der Bundesliga nur noch sechs Punkte Vorsprung auf einen Relegationsplatz. Das Freitagabend-Spiel gegen Augsburg ist deshalb wichtig, um nicht noch tiefer unten rein zu rutschen. - weiter


  • 10.02.2017

4. ISTAF Indoor: Harting, Wester, Collins und Co.

ISTAF-Pressekonferenz

Berlin (dpa) - Lokalmatador Christoph Harting ist nicht der einzige Star beim Berliner Hallenmeeting der Leichtathleten. Auch diesmal bietet das ISTAF Indoor am Abend wieder eine Non-Stop-Show der Extraklasse. Vier Highlights sind bei der - weiter


  • 09.02.2017

Biathleten wollen in Mixed-Staffel WM-Medaille holen

Goldmedaillen-Gewinner

Was für ein Auftakt in die Biathlon-WM. Die deutsche Mixed-Staffel holte sich in Hochfilzen Gold vor Frankreich und Russland. Und das soll erst der Anfang sein. Ein Zeichen setzte der Franzose Fourcade. - weiter


  • 09.02.2017

Köpke und Schneider verlängern Verträge als Löw-Assistenten

Thomas Schneider und Andreas Köpke

Der «Inner circle» der Fußball-Nationalmannschaft um Joachim Löw bleibt zusammen: Auch Andreas Köpke und Thomas Schneider machen weiter bis 2020. - weiter


  • 09.02.2017

UEFA-Chef: Kein anderer EM-Bewerber als Deutschland

Aleksander Ceferin

Der Deutsche Fußball-Bund ist derzeit großer Favorit für die Ausrichtung der EM 2024. Drei Wochen vor Ende der Meldefrist gibt es noch keinen Herausforderer. Der UEFA-Präsident hofft aber weiter auf einen Gegenkandidaten. - weiter


  • 09.02.2017

Lotte im Pokal-Rausch

Party

Bremen, Leverkusen und nun 1860 München: Die Drittliga-Kicker von Außenseiter Lotte sorgen im DFB-Pokal weiter für Furore. Als Belohnung kommt im Viertelfinale Champions-League-Teilnehmer Dortmund ins kleine Stadion der 14 000-Seelen-Gemeinde. Und die steht Kopf. - weiter


  • 09.02.2017

Pyeongchang feiert sich selbst: Noch ein Jahr bis Olympia

Pyeongchang

Mit seinem Konzept der «neuen Horizonte» hat Pyeongchang bereits die Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2018 gewonnen. Die Südkoreaner wollen mit den Spielen neue Wintersport-Märkte in Asien erschließen. Auch hoffen sie auf die Teilnahme Nordkoreas. - weiter


  • 09.02.2017

Nervenstark ins Viertelfinale: BVB feiert Dembélé und Bürki

Glücklich

Die Dortmunder Profis werden mehr und mehr zu Elfmeter-Spezialisten. Wie schon in der zweiten Runde des DFB-Pokals behielten sie auch gegen die Hertha im aufregenden Achtelfinal-Schlussakt die Nerven. Zwei Profis machten sich dabei besonders verdient. - weiter


  • 09.02.2017

Kahn lobt Lahm: «Richtige Entscheidung»

Philipp Lahm

Jetzt muss ein neuer Philipp Lahm her. Als Außenverteidiger oder als Kapitän wird der am Saisonende scheidende Weltmeister fehlen, für den Managerposten müssen die Bosse sowieso umplanen. Beim Amt des Spielführers könnte im Club ein Weltmeisterkollege folgen. - weiter


  • 09.02.2017

FC Bayern im Pokal-Viertelfinale gegen Schalke

DFB-Pokal

Berlin (dpa) - Titelverteidiger FC Bayern München trifft im Viertelfinale des DFB-Pokals auf den FC Schalke 04. Das ergab die Auslosung, die von Popstar Mark Forster vollzogen wurde. In einem weiteren Duell zweier Bundesligisten trifft der Hamburger - weiter


  • 09.02.2017

Fed-Cup-Team will auf Hawaii Außenseiterrolle nutzen

Team Deutschland

Vor dem Fed-Cup-Duell mit Rekordsieger USA auf Hawaii versucht Bundestrainerin Barbara Rittner einen Spagat: die Außenseiterrolle annehmen, aber den Respekt vorm Gegner bloß nicht zu groß werden lassen. Deren Nummer eins sei auch eine «Riesen-Blufferin». - weiter


  • 09.02.2017

NBA-Profi Schröder führt Atlanta zum Sieg

Top-Scorer

Atlanta (dpa) - Ein starker Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zu einem Sieg über die Denver Nuggets geführt. Der Braunschweiger war beim 117:106 (72:55)-Erfolg mit 24 Punkten Top-Scorer - weiter


  • 09.02.2017

Lotte schaltet auch 1860 München aus - Schalke souverän

Borussia Dortmund - Hertha BSC

Erst im Elfmeterschießen setzt sich Borussia Dortmund gegen Hertha BSC durch. Für Aufsehen sorgt weiter Drittligist Lotte, der im Viertelfinale steht. Auch Frankfurt und Schalke sind noch dabei. - weiter


  • 08.02.2017

Flensburg besiegt THW Kiel und festigt Tabellenführung

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel

Die SG Flensburg-Handewitt bleibt an der Spitze. Die Mannschaft besiegte im 92. Nordderby Handball-Rekordmeister Kiel. Es war ein Krimi bis in die Schlusssekunden. - weiter


  • 08.02.2017

Philipp Lahm startet seine Abschiedstournee

Blumen

Als Fußballprofi hat Philipp Lahm gekündigt, ein neues Bayern-Amt lehnt der Weltmeister aktuell ab. Nach dem Alleingang von Rummenigges Wunschlösung für den Sportdirektorenposten wundern sich die Bosse. Ein Ex-Bayern-Spieler wird nun als Manager heiß gehandelt. - weiter


  • 08.02.2017

Eurocup: Bayern-Basketballer sichern Gruppensieg

Chimki Moskau - FC Bayern München

Moskau (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben sich in der Zwischenrunde des Eurocups souverän den wichtigen Gruppensieg gesichert. Im «Gruppenfinale» bei Verfolger Chimki Moskau siegte der Bundesligist nach einer abgeklärten Vorstellung mit - weiter


  • 08.02.2017

Sander und Ferstl mit Außenseiterchancen im Super-G

Andreas Sander

Mit einem siebten Platz hat Andreas Sander dem deutschen Herren-Team bei der Ski-WM einen beachtlichen Auftakt beschert. Mit ein paar Fehlern weniger wäre wohl noch ein besserer Rang rausgesprungen. Zu Gold rast ein Kanadier - und das wenige Tage nach seinem bösen Sturz. - weiter


  • 08.02.2017

Dahlmeier & Co wollen in Mixed-Staffel WM-Medaille

Laura Dahlmeier

Vorhang auf! Mit der Mixed-Staffel startet die Biathlon-WM in Hochfilzen. Deutschland schickt mit Vanessa Hinz, Laura Dahlmeier, Arnd Peiffer und Simon Schempp seine Top-Besetzung an den Start. Wie die Konkurrenz auch. Das Ziel: eine Medaille. - weiter


  • 08.02.2017

1:0-Sieg der Bayern wird Randnotiz - Astoria mit Novum

Bayern-Kapitän

Bayern München strebt dem 19. DFB-Pokalsieg entgegen. Das 1:0 gegen den VfL Wolfsburg trat aber durch die Rücktrittsankündigung von Philipp Lahm in den Hintergrund. Der HSV und Gladbach sind weiter im Aufwind. Zu Ende ist die großartige Pokal-Reise für Astoria Walldorf. - weiter


  • 08.02.2017

BVB nach Leipzig-Krawallen im Blickpunkt

Borussia Dortmund - Hertha BSC

Das Duell zwischen dem Bundesliga-Vierten Dortmund und dem Sechsten Hertha ist sportlich das interessanteste Spiel. Auch die Vorkommnisse vom Wochenende wirken noch nach. Überraschungspotenzial haben auch die Gastspiele von Frankfurt, Schalke und der Löwen. - weiter


  • 08.02.2017

DTB-Damen wollen ohne Kerber im Fed Cup überraschen

Training

Chaotische Anreise, Jetlag und ein überaus selbstbewusster Gegner: Beim Gastspiel auf Hawaii sind die deutschen Tennis-Damen ohne ihre Spitzenkraft Angelique Kerber nur Außenseiterinnen. Bundestrainerin Barbara Rittner war zunächst als Kammerjägerin gefordert. - weiter


  • 08.02.2017

Bittere Niederlage für Nowitzki und Mavericks

Leistungsträger

Dirk Nowitzki überzeugte bei der 113:114-Niederlage der Dallas Mavericks gegen Portland mit 25 Punkten. Für die Texaner war es die zweite Niederlage hintereinander gegen einen Playoff-Konkurrenten. - weiter


  • 08.02.2017

Biathlon-Medaillencheck: Deutsche Chancen auf Edelmetall?

Deutsche Biathlon-Damen

Hochfilzen (dpa) - Bei der WM im österreichischen Hochfilzen sollen die deutschen Biathleten mindestens fünf Medaillen holen. Im letzten Jahr in Oslo gab es insgesamt sieben Medaillen, einmal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze. - weiter


  • 08.02.2017

Medien: Bayern-Kapitän Lahm beendet Karriere im Sommer

Philipp Lahm

Spekuliert wurde schon länger, jetzt hat Philipp Lahm Tatsachen geschaffen: Der Kapitän des FC Bayern München wird seine glanzvolle Karriere im Sommer beenden. Auch ein Wechsel auf den Posten des Sportdirektors kommt für ihn vorerst nicht in Frage. - weiter


  • 07.02.2017

FC Bayern spaziert ins Viertelfinale

Douglas Costa

Das Ergebnis klingt knapp - doch tatsächlich war die Achtelfinal-Aufgabe im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg für den FC Bayern keine sonderlich große Herausforderung. Für mehr Aufregung sorgten Berichte um den Bayern-Kapitän. - weiter


  • 07.02.2017

Mönchengladbach weiter im Aufwind

SpVgg Greuther Fürth - Borussia Mönchengladbach

Bei Borussia Mönchengladbach ist mit Trainer Dieter Hecking der Erfolg zurückgekehrt. Die Pokal-Hürde in Fürth überspringt die Elf vom Niederrhein souverän und zeigt dabei ihre fußballerische Klasse. Es ist bereits der dritte Sieg nach der Winterpause. - weiter


  • 07.02.2017

Starker HSV erreicht lukratives Pokal-Viertelfinale

Hamburger SV - 1. FC Köln

Der HSV hat den Aufwärtstrend bestätigt und das Viertelfinale im Pokal erreicht. Die Gisdol-Elf weiß sogar fußballerisch zu überzeugen. Ein gutes Debüt gab der brasilianische Olympiasieger Walace im HSV-Trikot. - weiter


  • 07.02.2017

Bielefeld mit Glück im Viertelfinale

Astoria Walldorf - Arminia Bielefeld

Walldorf (dpa) - Arminia Bielefeld hat den Siegeszug der Feierabend-Fußballer des FC-Astoria Walldorf mit viel Glück gestoppt und steht nach zwei Jahren wieder im Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Zweitliga-Mannschaft von Trainer Jürgen Kramny kam aber - weiter


  • 07.02.2017

Dortmunds Pokalduell mit Hertha nur Nebensache

Hass-Plakate

Nur vier Tage nach dem Skandalspiel gegen Leipzig tritt der BVB erneut vor heimischer Kulisse an. Im Pokal-Achtelfinale gegen Hertha BSC stehen die Fans von der Südtribüne unter besonderer Beobachtung. Von Vorfreude ist nur wenig zu spüren. - weiter


  • 07.02.2017

Dortmunder Polizei sucht Videos von Ausschreitungen

Polizei in Dortmund

Die Dortmunder Polizei versucht die Gewalttäter zu ermitteln, die beim Bundesligaspiel gegen Leipzig Gästefans attackiert und verletzt haben. Videos und Bilder, die andere Besucher aufgenommen haben, sollen dabei helfen. - weiter


  • 07.02.2017

Biathletinnen absolvieren erstes WM-Training

Laura Dahlmeier

Los geht's! Die deutschen Biathleten wollen bei der WM in Hochfilzen keine Nebendarsteller, sondern Hauptakteure sein. Im Vorjahr gab es angeführt von Laura Dahlmeier sieben Medaillen. Neben ihr ruhen die deutschen Hoffnungen vor allem auf Simon Schempp. - weiter


  • 07.02.2017

Völler stärkt Leverkusens Trainer Schmidt den Rücken

Diskussion

Bayer Leverkusen steckt in der Krise und Trainer Roger Schmidt muss immer mehr um seinen Job bangen. Sportdirektor Rudi Völler schließt eine Ablösung im Falle eines weiteren Misserfolgs gegen Eintracht Frankfurt aus: «Das ist kein Endspiel.» - weiter


  • 07.02.2017

Rebensburg verpasst WM-Medaille im Super-G

Viktoria Rebensburg

Weniger als zwei Zehntelsekunden fehlen Viktoria Rebensburg beim Auftaktrennen der Ski-WM zur erhofften Medaille im Super-G. Am Ende muss sich Deutschlands beste Skirennfahrerin mit dem vierten Platz zufrieden geben - und den Blick auf die Abfahrt richten. - weiter


  • 07.02.2017

Schalke warnt vor SV Sandhausen

Gewarnt

Für den FC Schalke ist ein Sieg im Pokal-Achtelfinale Pflicht. Doch der Revierclub geht mit großem Respekt in die Partie beim Zweitligisten Sandhausen. - weiter


  • 07.02.2017

Athleten loben Olympia-Sportstätten für Südkorea 2018

Pyeongchang 2018

Ein Jahr bis zu den Winterspielen in Südkorea - überall auf den Baustellen wird geackert. Die Kombinierer testeten erstmals Schanzen und Pisten. Die Shorttracker waren begeistert: Bei den Weltcup-Rennen machten fast 30 000 Zuschauer Appetit auf Olympia in Pyeongchang. - weiter


  • 07.02.2017

Nowitzki und Dallas ohne Chance: 87:110 in Denver

Unterlegen

Die Siegesserie der Dallas Mavericks ist nach der klaren Niederlage beim Playoff-Konkurrenten Denver Nuggets beendet. Auch Dennis Schröder kassierte mit Atlanta eine Pleite. Chicago feierte mit Paul Zipser einen Auswärtserfolg. - weiter


  • 07.02.2017

Islanders siegen in NHL mit Greiss und Seidenberg

Gehalten

New York (dpa) - Die New York Islanders sind mit den deutschen Eishockey-Nationalspielern Thomas Greiss und Dennis Seidenberg in der nordamerikanischen Profiliga NHL wieder auf Playoff-Kurs. Nach zuletzt zwei Niederlagen hintereinander besiegte das Team aus - weiter


  • 07.02.2017

Polizei sucht verschwundenes Super-Bowl-Trikot von Brady

Trikotverlust

Houston (dpa) - Das verschwundene Trikot von Super-Bowl-Sieger Tom Brady wird nun sogar ein Fall für die texanische Polizei. «Wer auch immer das Jersey genommen hat, sollte es zurückgeben. Die Texas Rangers sind auf seiner - weiter


  • 07.02.2017

DFB-Pokal: Bayern gegen Wolfsburg gefordert

Arturo Vidal

Gleich fünf Bundesligisten müssen in den ersten vier Achtelfinals des DFB-Pokals ran. Besonders im Blickpunkt: Der zuletzt wenig überzeugende Titelverteidiger FC Bayern und Regionalligist Walldorf. - weiter


  • 07.02.2017

Rebensburg im Super-G mit Medaillenchance

Viktoria Rebensburg

St. Moritz (dpa) - Mit dem Super-G der Damen beginnt heute auch das sportliche Programm der Ski-WM in St. Moritz. Von 12.00 Uhr an geht es auf der Corviglia um die ersten Medaillen. Sehr - weiter


  • 06.02.2017

Stuttgart neuer Tabellenführer der 2. Liga

VfB Stuttgart - Fortuna Düsseldorf

Die angeschlagene Fortuna bereitet dem VfB Stuttgart keine Probleme. Zum Abschluss des Zweitliga-Spieltages rücken die Schwaben durch den Sieg gegen Düsseldorf auf den Spitzenplatz vor. Daran ist auch ein Bayern-Neuzugang maßgeblich beteiligt. - weiter


  • 06.02.2017

Hoeneß ist wieder Aufsichtsratsvorsitzender des FC Bayern

Uli Hoeneß

Uli Hoeneß ist wieder der Oberboss des FC Bayern. Auf die Wahl zum Präsidenten folgt die Rückkehr an die Spitze des Aufsichtsrates. Als Chefkontrolleur des Vorstandes komplettiert der 65-Jährige seine Macht und seinen Einfluss beim deutschen Fußball-Rekordmeister. - weiter


  • 06.02.2017

Kanadischer Tennisspieler schießt Schiri ab

Getroffen

Was für ein Ende einer Davis-Cup-Partie. Weil der Kanadier Shapovalov aus Verärgerung den Ball wegschlug und dabei den Schiedsrichter im Gesicht traf, wurde er disqualifiziert. - weiter


  • 06.02.2017

Leipziger Fans kritisieren BVB-Sicherheitskonzept

BVB-Fans

Es flogen Steine, Flaschen und Dosen. Nach den Ausschreitungen von BVB-Anhängern beim Bundesligaspiel gegen Leipzig wird der Ruf nach harten Konsequenzen laut. DFB-Präsident Grindel forderte zudem einen «Aufstand der Anständigen». - weiter


  • 06.02.2017

New England feiert fünften Super-Bowl-Triumph

Tom Brady

So dramatisch war noch kein Super Bowl! Tom Brady führt seine New England Patriots zur historischen Aufholjagd. In der ersten Verlängerung eines NFL-Finals holt sich der Favorit den fünften Titel - und viele Rekorde. Donald Trump ist einer der ersten Gratulanten. - weiter


  • 06.02.2017

Letzte Chance: Bundesliga-Quartett hofft auf Viertelfinale

Borussia Mönchengladbach

Ein bunt gemischtes Feld kämpft in dieser Woche um den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Für einige der neun Bundesligisten wäre Berlin die letzte Chance, sich für Europa zu qualifizieren. Größte Außenseiter sind Regionalligist Walldorf und Drittliga-Club Lotte. - weiter


  • 06.02.2017

Frankfurt auf Kurs Europa - Darmstadt vor Abstieg

Erfolgreiche Eintracht

Vor einem Jahr waren beide auch noch sportliche Rivalen. Doch jetzt ist Eintracht Frankfurt dem hessischen Nachbarn Darmstadt 98 meilenweit enteilt. Frankfurt gewann das Derby 2:0. - weiter


  • 06.02.2017

Gezähmt und zu Gewinnern gemacht: Kamerun im Titelrausch

Hugo Broos

15 Jahre nach Winfried Schäfers Triumph hat es Kamerun wieder geschafft: Afrika-Meister. Großen Verdienst hat der neue Trainer Hugo Broos. Er machte aus dem oft zerstritten Team mit namhaften Einzelkönnern eine Einheit. Nun geht es auch gegen Deutschland. - weiter


  • 06.02.2017

CAS kontert Leverkusen-Vorwürfe wegen Calhanoglu-Sperre

CAS-Generalsekretär

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof CAS wehrt sich gegen den Vorwurf von Bayer Leverkusen einer zu späten Veröffentlichung der Sperre von Hakan Calhanoglu. «Das ist nicht korrekt», zitierte die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» den CAS-Generalsekretär - weiter


  • 06.02.2017

Wellinger will auf Erfolgswelle bleiben

In Topform

Nach der Flug-Gala im Allgäu will Andreas Wellinger in Fernost weiter Schwung für die WM holen. Eine Wettkampfpause gönnt er sich vor den Titelkämpfen nicht mehr. Bundestrainer Schuster sieht den 21-Jährigen als Medaillenkandidaten in Lahti. - weiter


  • 06.02.2017

Bobadilla sorgt beim FC Augsburg für «Wahnsinn»

Jubel

Dank Raul Bobadilla macht der FC Augsburg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Werder Bremen stellt sich hingegen bis zum letzten Spieltag auf den Kampf gegen den Abstieg ein. - weiter


  • 05.02.2017

Nach Sieg im Hessen-Derby: Frankfurt nun Dritter

Elfmeter-Tor

Frankfurt hat einen wichtigen Sieg im Hessen-Derby gegen Darmstadt 98 unter Dach und Fach gebracht. Die Eintracht ist nun wieder Tabellen-Dritter, Darmstadt kann schon fast für die 2. Bundesliga planen. - weiter


  • 05.02.2017

Deutsches Davis-Cup-Team scheidet aus

Frust

Die deutschen Tennis-Herren haben die große Chance nicht nutzen können. Gegen ein ersatzgeschwächtes belgisches Team reichte es auch in Bestbesetzung nicht. Hilft in Zukunft Boris Becker? - weiter


  • 05.02.2017

Augsburg dreht Spiel gegen Bremen in letzter Minute

Retter

Zweimal liegt Werder Bremen in Augsburg in Führung, kontrolliert die Partie. Doch nach einem Treffer der Augsburger in der Nachspielzeit stehen die Norddeutschen ohne Punkte da. Für den FCA bringt der späte Erfolg wichtige drei Punkte im Abstiegskampf. - weiter


  • 05.02.2017

Medien: Falcons-Center Mack spielt trotz Wadenbeinbruch

Wille

Houston (dpa) - Center Alex Mack von den Atlanta Falcons will Medienberichten zufolge trotz des Bruchs seines Wadenbeins im Super Bowl gegen die New England Patriots auflaufen. Es sei geplant, dass der 31-Jährige im Finale - weiter


  • 05.02.2017

Leipzig fordert BVB-Führung nach Attacken zum Handeln auf

Verbale Gewalt

Selbst vor Kindern und Familien machen Randalierer in Dortmund nicht halt. Der BVB will die Vorkommnisse vor dem Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig aufarbeiten. Die Leipziger fordern Konsequenzen. - weiter


  • 05.02.2017

Wellinger mit Schanzenrekord Weltcup-Zweiter

Schanzenrekord

Andreas Wellinger begeistert beim Skiflug-Weltcup in Oberstorf. Auf der umgebauten Anlage springt er mit Schanzenrekord zweimal auf das Podium. Nur der Österreicher Kraft verhindert als Doppelsieger ein perfektes Wochenende. - weiter


  • 05.02.2017

Tabellenführung weg: Unerwartete Schlappe für Braunschweig

Schlappe

Im Dreikampf um den Aufstieg in die 1. Bundesliga bietet sich dem VfB Stuttgart die große Chance, sich abzusetzen. Sowohl Eintracht Braunschweig als auch Hannover 96 blieben am Wochenende sieglos. Die Schwaben treffen am Monntag auf Düsseldorf. - weiter


  • 05.02.2017

Kombinierer Frenzel greift in Pyeongchang nach dem Sieg

Fotofinish

Zwei Athleten auf dem gleichen Niveau - das hat es in der Nordischen Kombination noch nie gegeben. Zum dritten Mal innerhalb einer Woche entscheidet das Zielfoto. Trainer und Sportler sind begeistert. - weiter


  • 05.02.2017

BVB hat nach 1:0-Sieg gegen RB Leipzig wieder Oberwasser

Euphorisch

Das Stimmungstief über Dortmund hat sich vorerst verzogen. Vom Sieg über Leipzig dürfte vor allem der zuletzt kritisierte Trainer Tuchel profitieren. Für den Aufsteiger aus Sachsen war es die dritte Auswärtsniederlage in Serie. Dennoch herrscht weiterhin prima Klima. - weiter


  • 05.02.2017

Käpt'n Klartext: Weckruf von Jubilar Lahm

Geduldig

Das dünne 1:1 gegen Schalke vergrößert den Bayern-Vorsprung auf Leipzig. Aber das Spiel liefert Alarmsignale. Die Hardware ist da, aber Ancelottis Software ist zu selten kompatibel. Und Schalke? Feiert einen Debütanten und schöpft Mut «im wichtigen Februar». - weiter


  • 05.02.2017

Sportstars feiern Boris Becker beim «Ball des Sports»

Legendenstatus

Mehr als 1600 Gäste waren beim «Ball des Sports». Doch einer von ihnen wurde besonders gefeiert. Der Abend verriet viel darüber, wie sehr sich die Wahrnehmung von Boris Becker in Deutschland wieder verändert hat. - weiter


  • 05.02.2017

NBA-Profi Schröder führt Atlanta zum Sieg gegen Orlando

Starker Auftritt

Atlanta (dpa) - Ein starker Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga zu einem klaren 113:86 (65:39) über die Orlando Magic geführt. Der Braunschweiger erzielte am Samstag 17 Punkte und glänzte - weiter


  • 05.02.2017

Brady will historischen Triumph im Super Bowl holen

Tom Brady

In den vergangenen acht Jahren führten acht verschiedene Quarterbacks ihr Team im Super Bowl zum Erfolg. Nun will Tom Brady einen geschichtsträchtigen Sieg feiern. - weiter


  • 05.02.2017

Deutsche Tennis-Herren unter Druck gegen Belgien

Druck

Der Druck ist groß für die deutschen Tennis-Herren. Nur wenn beide Einzel am Schlusstag gewonnen werden, zieht Deutschland im Davis Cup ins Viertelfinale ein. Sonst geht es wieder einmal in die Relegation. - weiter


  • 05.02.2017

Appell an Fans vor Hessen-Derby - FCA will Bilanz aufbessern

Hessen-Derby

Mit einem öffentlichen Training schwört sich Schlusslicht Darmstadt auf das Hessen-Derby bei Eintracht Frankfurt ein. Der Außenseiter will seine Sieglos-Serie beenden. Der FC Augsburg geht mit Selbstvertrauen in die Partie gegen Werder Bremen. - weiter


  • 04.02.2017

Blamage für Klopp, Rückschlag für Arsenal

Pleite

Jürgen Klopp blamiert sich mit dem FC Liverpool beim Abstiegskandidaten Hull City mit 0:2. Auch Özil und Co. haben nach Arsenals Niederlage bei Spitzenreiter Chelsea kaum noch Chancen auf die Meisterschaft. - weiter


  • 04.02.2017

Bayern-Siegesserie endet mit 1:1 gegen Schalke

Remis

Sieben Bundesliga-Siege nacheinander feierte der FC Bayern, der FC Schalke 04 mit dem Ex-Münchner Holger Badstuber stoppt diese Serie. Dortmund siegt im Verfolgerduell gegen Leipzig, auch Hertha BSC und Hoffenheim sichern sich Heimsiege. Wolfsburg verliert erneut. - weiter


  • 04.02.2017

Wellinger mit Schanzenrekord Zweiter bei Skiflug-Weltcup

Zweiter

Die Einweihung der umgebauten Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf hätte kaum spektakulärer verlaufen können. Vor großartiger Kulisse fliegt Andreas Wellinger mit Schanzenrekord auf Rang zwei hinter dem Österreicher Kraft. - weiter


  • 04.02.2017

Zverevs vor historischem Doppel-Einsatz für Deutschland

Frust

Das hatten sich die beiden Zverevs ganz anders vorgestellt. Als erstes Brüderpaar stehen sie für Deutschland im Davis Cup gemeinsam auf dem Platz - und scheitern am Ende an ihren Nerven. Nun wird es sehr eng für das deutsche Tennis-Team. - weiter


  • 04.02.2017

Friedrich meldet sich im 2er-Bob mit Weltcup-Sieg zurück

Zweierbob

Die zwei Niederlagen gegen Teamkollege Lochner haben den ehrgeizigen Zweierbob-Weltmeister Friedrich gereizt. Mit Anschieber Margis machte der Sachse auf der Starterbahn in Innsbruck/Igls eine WM-Kampfansage. - weiter


  • 04.02.2017

Loch meldet sich zurück: Sieg beim Heim-Rennen in Oberhof

Heimsieg

Die deutschen Rodler dominieren das Geschehen beim Heim-Weltcup in Oberhof. Dem in dieser Saison bisher so enttäuschenden Felix Loch gelingt in Thüringen ein kleiner Befreiungsschlag. - weiter


  • 04.02.2017

Kombinierer Rydzek mit siebtem Weltcup-Sieg

Bester

Vor einer Woche erlebte Johannes Rydzek eine seiner größten Enttäuschungen. Der Kombinierer aber ließ sich nicht gehen, sondern zog die richtigen Lehren. Mit Erfolg: Beim Olympia-Test stand er wieder ganz oben. - weiter


  • 04.02.2017

Deutsche Rodel-Doppelsitzer dominieren auch in Oberhof

Schnellste

Oberhof (dpa) - Mit einem erneuten Dreifacherfolg haben die deutschen Rodel-Doppelsitzer ihre Vormachtstellung auch beim Heim-Weltcup in Oberhof unterstrichen. Beim drittletzten Rennen der Saison siegten die Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt vor den Weltmeistern und Lokalmatadoren - weiter


  • 04.02.2017

Leverkusen noch geschockt nach Calhanoglu-Sperre

Schock

Unter dem Eindruck der langen Sperre für Hakan Calhanoglu lieferte Bayer Leverkusen in Hamburg viel zu wenig ab. Sowohl Mannschaft als auch Verantwortliche sind geknickt. - weiter


  • 04.02.2017

Dallas und Nowitzki mit 108:104-Sieg in Portland

Jubel

Die Dallas Mavericks feierten beim 108:104 gegen die Portland Trail Blazers den vierten Sieg hintereinander. Testspieler Yogi Ferrell war mit 32 Punkten bester Spieler der Mavs. - weiter


  • 04.02.2017

Ex-Football-Profi Kuhn: NFL ist ein kurzlebiges Geschäft

Markus Kuhn

Footballer Markus Kuhn wäre fast bei einem der Super-Bowl-Teilnehmer gelandet. Den Sprung in den Kader der Patriots verpasste er knapp. Nun erklärt er, wer im NFL-Finale Favorit ist. - weiter


  • 04.02.2017

Ideologie-Gipfel beim BVB - Lahm-Jubiläum gegen Schalke

Gute Aussichten

Wer darf der schärfste Rivale des FC Bayern sein? Diese Frage will Borussia Dortmund im Duell mit RB Leipzig deutlich beantworten. Bei elf Zählern Rückstand hilft dem BVB aber nur ein Sieg gegen den fulminanten Neuling. Beim FC Bayern feiert der Kapitän ein Jubiläum. - weiter


  • 03.02.2017

HSV holt ersten Sieg im neuen Jahr: 1:0 gegen Leverkusen

Torjubel

Hamburg (dpa) - Der abstiegsbedrohte Hamburger SV hat seinen ersten Bundesliga-Sieg im neuen Jahr gefeiert und Bayer Leverkusen den nächsten Rückschlag versetzt. Einen Tag nach der umstrittenen Sperre für ihren Fußball-Profi Hakan Calhanoglu verloren die - weiter


  • 03.02.2017

Kohlschreiber verliert überraschend Davis-Cup-Einzel

Klarer Sieger

Dank Alexander Zverev ist für das deutsche Davis-Cup-Team gegen Belgien noch alles drin. Der 19-Jährige feierte seinen ersten Sieg im Deutschland-Trikot und machte die Pleite von Philipp Kohlschreiber wett. - weiter


  • 03.02.2017

Fürth stürzt Hannover 96 von Tabellenspitze

Sieger

Eine hohe Niederlage kostet Hannover 96 die Tabellenführung, obwohl der neue Spitzenreiter Braunschweig noch gar nicht gespielt hat. Im direkten Duell der Abstiegskandidaten setzt sich Bielefeld gegen die Löwen durch, Kaiserslautern feiert einen späten Siegtreffer. - weiter


  • 03.02.2017

Prokop wird neuer Handball-Bundestrainer

Neuer Bundestrainer

Zum Abschied wurde es nochmal emotional fü den coolen Isländer Sigurdsson. Nun geht's in Japan weiter. Prokop wird neuer Handball-Bundestrainer. Er übernimmt ein großes Erbe und soll 2020 das Team zu Olympia-Gold in Tokio führen. - weiter


  • 03.02.2017

BVB startet letzten Angriff auf Leipzig

Michael Zorc

Verkehrte Fußball-Welt. Anders als vor der Saison erwartet, sind nicht die Dortmunder, sondern die Leipziger erster Bayern-Verfolger. Das wurmt die BVB-Vereinsführung gewaltig. Nur ein Sieg könnte ein wenig über den Verlust der Kronprinzen-Rolle hinwegtrösten. - weiter


  • 03.02.2017

Leipzig im Topduell beim BVB - Sorgen in der Liga nehmen zu

Kampf um den Ball

Es sind gerade mal 18 Spieltage absolviert - und schon gibt es mehr und mehr Vereine, bei denen sich langsam Unsicherheit bemerkbar macht. Eine der Ausnahmen: RB Leipzig. Der Aufsteiger muss in der Spitzenpartie bei Borussia Dortmund antreten. - weiter


  • 03.02.2017

Bayer-Vereinschef: CAS verkündet Calhanoglu-Urteil zu spät

Hakan Calhanoglu

Bayer Leverkusen hält die viermonatige Sperre für Profi Hakan Calhanoglu für unverhältnismäßig. Zudem wirft der Werksclub dem Sportgerichtshof CAS vor, das Urteil zu spät und damit nach Transferschluss verkündet zu haben. - weiter


  • 03.02.2017

500. Bayern-Spiel für Lahm - Lob von Guardiola

Philipp Lahm

München (dpa) - Vor seinem bemerkenswerten Jubiläum freut sich Philipp Lahm schon auf arbeitsreiche Tage. «Jetzt kann es langsam aufhören mit den normalen Wochen. Die ziehen sich dann immer, bis ein Spiel vor der Tür steht», sagte - weiter


  • 03.02.2017

1860 München verpflichtet Liverpool-Manager Ayre

Ian Ayre

Ein Macher aus der «Weltspitze» des Fußballs soll mit den Münchner «Löwen» in den kommenden Jahren den Aufstieg schaffen. Nach seiner Vertragsauflösung beim FC Liverpool übernimmt Ian Ayre die Geschäftsführung beim TSV 1860. - weiter


  • 03.02.2017

Neureuther nach Knie-Verletzung optimistisch

Zuversichtlich

Wenn die Ski-WM in St. Moritz am Montag eröffnet wird, trainiert Felix Neureuther noch irgendwo in den Alpen. Die Rückkehr ins Engadin ist für Neureuther eine Reise in die Vergangenheit - viele Erinnerungen an seine erste WM dort hat er aber nicht. - weiter


  • 03.02.2017

Spektakel der Superlative - 51. Super Bowl in Houston

Julio Jones

Superstars, Seriengewinner, größtes US-Fernsehereignis des Jahres: Vorhang auf für den 51. Super Bowl. Im NFL-Finale wird es 2017 nicht nur um American Football gehen - sondern auch ein bisschen um Trump. - weiter


  • 03.02.2017

HSV-Trainer Gisdol: In neun Heimspielen «alles reinhauen»

HSV-Coach

Bayer Leverkusen muss einen Tag nach dem Hakan-Calhanoglu-Schock beim Hamburger SV antreten. Der vom CAS für vier Monate gesperrte Mittelfeldspieler fehlt in einer wichtigen Phase. Immerhin ist der HSV für Bayer ein Lieblingsgegner. - weiter


  • 03.02.2017

NHL: Edmonton kassiert mit Draisaitl Niederlage

Zweikampf

Nashville (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers einen Rückschlag im Rennen um die Playoffs in der nordamerikanischen Profiliga NHL einstecken müssen. Bei den Nashville Predators verloren die Kanadier mit 0:2 (0:0, 0:2, - weiter


  • 03.02.2017

Atlanta Hawks drehen NBA-Spiel bei den Houston Rockets

Dennis Schröder

Houston (dpa) - Die Atlanta Hawks um Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder haben in der NBA bei den Houston Rockets ein verloren geglaubtes Spiel noch gedreht. Das Team des deutschen Spielmachers gewann in Texas mit 113:108 (47:50), lag - weiter


  • 02.02.2017

Kamerun folgt Ägypten ins Afrika-Cup-Finale

2:0-Sieg

Franceville (dpa) - Kameruns Fußball-Nationalmannschaft steht im Endspiel des Afrika Cups in Gabun. Das Team um den Lauterer Zweitliga-Profi Jacques Zoua setzte sich in Franceville im Halbfinale gegen Ghana verdient mit 2:0 (0:0) durch. In der lange - weiter


  • 02.02.2017

Brose Bamberg gewinnt wieder in Euroleague

Souverän

Bamberg (dpa) - Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat nach vier Niederlagen in Serie in der Euroleague wieder einen Sieg gefeiert und darf sich damit weiter Hoffnungen auf das Erreichen der K.o.-Runde machen. Die Mannschaft - weiter


  • 02.02.2017

CAS: Bayer-Fußballer Calhanoglu für vier Monate gesperrt

Gesperrt

Für Calhanoglu ist die Fußball-Saison beendet. Der Internationale Sportgerichtshof bestätigt eine Sperre der FIFA von vier Monaten für den Leverkusener Profi wegen Vertragsverletzung. Ein Schlag für den Club, der mit dem sechs Jahre alten Fall nichts zu tun hat. - weiter


  • 02.02.2017

Kohlschreiber und Zverev wollen Weichen stellen

Brüder

Das Ziel ist klar: Mit zwei Einzelsiegen soll der Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale des Davis Cups gelegt werden. Die deutschen Tennis-Herren sind seit langem mal wieder Favorit. Gegner Belgien soll dies bereits am Freitag zu spüren bekommen. - weiter


  • 02.02.2017

Hasenhüttl: Ohne RB Leipzig wäre die Bundesliga langweilig

Gute Aussichten

Das Fieber ist weg, aber ganz gesund ist der grippekranke Leipzig-Trainer Hasenhüttl noch nicht. Dennoch blickt er dem Topspiel am Samstag in Dortmund mit Vorfreude entgegen. Und er gibt sich angriffslustig. - weiter


  • 02.02.2017

Kittel fordert Sperre von Schläger Griwko

Gesamtführender

Ein kräftiger Ellbogenschlag eines Ukrainers gegen Marcel Kittel hat am Donnerstag den Sieg von John Degenkolb auf der dritten Etappe der Dubai Tour getrübt. Kittel fordert eine Sperre für den Übeltäter. Auch die Rennleitung reagierte auf den Vorfall. - weiter


  • 02.02.2017

Davis Cup: Alexaner Zverev und Kohlschreiber im GeEinzel

Davis-Cup-Team

Das deutsche Davis-Cup-Team geht in Bestbesetzung in die Partie gegen Belgien. Nach vielen Querelen in der Vergangenheit scheint die Stimmung in diesem Jahr zu stimmen. Was auch daran liegt, dass sich die neue deutsche Nummer eins öffentlich zurückhält. - weiter


  • 02.02.2017

Emotionale Abschiedsparty für Sigurdsson

Dagur Sigurdsson

Dagur Sigurdsson erhält beim All Star Game einen würdigen Abschied vom Deutschen Handballbund. Rund um das Spaß-Spiel zwischen den Bad Boys und einer Bundesliga-Auswahl wird es auch um die Nachfolge des Isländers gehen. - weiter


  • 02.02.2017

Mourinho argwöhnt: Für mich gelten «andere Regeln»

Misstrauisch

Nach dem neunten Remis der Saison stagniert Manchester United. Die Qualifikation für die Champions League ist in Gefahr. Lokalrivale Man City zieht davon. Trainer Mourinho glaubt an eine Verschwörung. - weiter


  • 02.02.2017

DSV-Adler wollen in Oberstdorf erfolgreiche Flugshow bieten

Markus Eisenbichler

Die Flugschanze in Oberstdorf wurde für knapp zwölf Millionen Euro umgebaut. An diesem Wochenende wird die moderne Anlage bei der Generalprobe für die WM 2018 eingeweiht. Dabei dürfte der Schanzenrekord von 225,5 Metern fallen. - weiter


  • 02.02.2017

Zorc rügt Aubameyang - BVB auf der Suche nach der Ruhe

Schlechtes Timing

Irgendwie findet sich Borussia Dortmund aktuell fast jeden Tag in den Schlagzeilen. Nun gibt es ein kleines Hin und Her zwischen dem Verein und seinem Star-Stürmer Aubameyang. - weiter


  • 02.02.2017

Playoffs in Reichweite: Nowitzki mit Mavs auf Erfolgskurs

Heimsieg

Die Dallas Mavericks feierten gegen Philadelphia den dritten Sieg hintereinander. Während Superstar Dirk Nowitzki unauffällig blieb, überzeugten erneut die Spieler aus der zweiten Reihe. - weiter


  • 01.02.2017

Ägypten im Afrika-Cup-Finale - Sieg gegen Burkina Faso

Sieg

Der Rekordsieger steht beim Afrika-Cup wieder im Finale. Vor allem weil ein 44 Jahre alter Fußball-Profi gegen Burkina Faso glänzte. - weiter


  • 01.02.2017

Man United ohne Schweinsteiger torlos gegen Hull

Nullnummer

Manchester (dpa) - Ohne Bastian Schweinsteiger hat der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United in der Premier League enttäuscht. Gegen das abstiegsgefährdete Hull City kam Man United trotz drückender Überlegenheit im heimischen Old Trafford nicht über - weiter


  • 01.02.2017

BVB-Star Aubameyang denkt über Wechsel im Sommer nach

Gedankenspiele

Mit Gerüchten über personelle Veränderungen im Team muss Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ständig leben. Dass Torjäger Aubameyang nur wenige Minuten nach Ende der Transferperiode aber Wechsel-Wünsche für den Sommer ansprach, ist durchaus kurios. - weiter


  • 01.02.2017

Schwanitz knackt EM-Norm - Hürdensprinterin Roleder siegt

Christina Schwanitz

Für den einzigen deutschen Sieg beim World-Indoor-Series-Meeting in Düsseldorf sorgte die Olympia-Zweite Cindy Roleder im Hürdensprint. Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz war noch nicht in Topform, knackte aber die Norm für die Hallen-EM in Belgrad. - weiter


  • 01.02.2017

Altintop, Sam, Frings: Darmstadts neuer Weg mit alten Größen

Hoffnungsträger

Darmstadt 98 hat für den Abstiegskampf noch einmal aufgerüstet. Der prominenteste Neuzugang ist ein alter Bekannter: Hamit Altintop freut sich sehr über seine Rückkehr in die Bundesliga. - weiter


  • 01.02.2017

Trainer Vranjes verlässt SG Flensburg-Handewitt im Sommer

Ljubomir Vranjes

Was lange getuschelt wurde, ist jetzt offiziell: Flensburgs Erfolgscoach Vranjes verlässt die SG im Sommer und wechselt zu Ungarns Top-Club Veszprem. Der Nachfolger steht noch nicht fest. Doch es gibt Gerüchte. - weiter


  • 01.02.2017

Daumendrücken für verletzten Ribéry - Lahm wieder zurück

Philipp Lahm

Wieder ist Franck Ribéry zum Zuschauen verdammt. Eine Muskelverletzung zwingt ihn vor dem Start in die wegweisenden ersten Englischen Wochen des Jahres zur Pause. Der erste Vertreter drückt die Daumen für eine schnelle Genesung. - weiter


  • 01.02.2017

Kaufrausch: England und China überbieten sich gegenseitig

Oscar

In der Fußball-Welt werden die für Profis bezahlten Summen immer verrückter. England und China überbieten sich derzeit gegenseitig. Auch in der Bundesliga, wo seit 31. Januar Transferschluss ist, wurde die bisherige Höchstsumme für Winterwechsel deutlich übertroffen. - weiter


  • 01.02.2017

«König von Stockholm»: Straßer gelingt Weltcup-Coup

Siegerehrung

Am Montag ist die Eröffnungsfeier der Ski-WM in St. Moritz - und Linus Straßer reist mit besonders großem Selbstvertrauen in die Schweiz. Im letzten Weltcup-Rennen vor dem Saisonhöhepunkt holte er den ersten Sieg seiner Karriere. - weiter


  • 01.02.2017

Kurioses Wiedersehen: Leitner freut sich auf «Herrn Baum»

Moritz Leitner

Rückkehr auf Umwegen: Fünfeinhalb Jahre nach dem Bundesliga-Aufstieg mit dem FC Augsburg ist Moritz Leitner zurück. Der damalige Leihspieler hat nun einen langfristigen Vertrag. Ein kurioses Wiedersehen gibt es für den Mittelfeldspieler mit einem Ex-Lehrer. - weiter


  • 01.02.2017

Zverev-Brüder können beim Davis Cup Geschichte schreiben

Tennis-Brüder

Die deutsche Davis-Cup-Historie ist reich an Geschichten, Anekdoten und interessanten Persönlichkeiten. Zwei Brüder gemeinsam auf dem Platz hat es in der deutschen Auswahl aber noch nie gegeben. Die Zverev-Brüder schicken sich an, das zu ändern. - weiter


  • 01.02.2017

Abschiedstournee von Darts-Star Phil Taylor beginnt

Phil Taylor

Der Rekordmann geht. Noch ein Jahr wirft Phil «The Power» Taylor auf die Dartscheibe, dann ist Schluss. Dem Engländer winkt ein höchst emotionales Jahr - und ein goldener Abschluss in seinem Wohnzimmer. - weiter


  • 01.02.2017

NHL: Greiss gewinnt deutsches Goalie-Duell mit Grubauer

Thomas Greiss

Die New York Islanders können mit dem deutschen Duo Thomas Greiss und Dennis Seidenberg sechs der vergangenen sieben Spiele in der NHL gewinnen. Leon Draisaitl und Korbinian Holzer treffen für ihre Teams. - weiter


  • 01.02.2017

Weltcup-Sieger Straßer: «Ein unglaubliches Gefühl»

Sieger

Linus Straßer ist seit dem 31. Januar der elfte deutsche Skirennfahrer, der ein Weltcup-Rennen gewinnen konnte. Was ihm da kurz vor der WM gelungen ist, wurde ihm erst lange nach der Siegerehrung klar. - weiter


  • 01.02.2017

Man United, Barça, Roma, PSG: Europas Top-Clubs im Fokus

Bastian Schweinsteiger

Während die Bundesliga-Profis vor Start der englischen Wochen mit DFB-Pokal und Europacup durchschnaufen können, müssen viele europäische Top-Clubs im Pokal oder in der Liga ran. Im Fokus: Schweinsteiger, Draxler, Messi, Rüdiger - und der Afrika Cup. - weiter


  • 31.01.2017

Liverpool erkämpft 1:1 im Topspiel gegen FC Chelsea

Zweikampf

Liverpool holt einen Punkt gegen den Spitzenreiter FC Chelsea, der FC Arsenal blamiert sich vor den eigenen Fans gegen Watford. Und durch das 0:0 von Tottenham rücken die Verfolger von Tabellenführer Chelsea noch enger zusammen. - weiter


  • 31.01.2017

Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg

Linus Straßer

Was für eine Generalprobe für Linus Straßer! Der 24 Jahre alte Skirennfahrer vom TSV 1860 München holt im letzten Rennen vor der WM seinen ersten Weltcup-Sieg. Schon in Runde eins beim Parallel-Slalom in Stockholm muss der Topfavorit daran glauben. - weiter


  • 31.01.2017

Transferaktivitäten in der Fußball-Bundesliga

Walace

Am Dienstag endete die Frist für die Wintertransfers, einige Clubs schlugen noch zu. Insgesamt investierte die Bundesliga die Rekordsumme von über 90 Millionen Euro in neue Spieler. - weiter


  • 31.01.2017

Schaulaufen vor EM-Bewerbung: Zehn Stadien für 2024 gesucht

HDI Arena in Hannover

Die Suche nach geeigneten Stadien für die Fußball-EM 2024 dürfte für den DFB nicht das Problem sein. Zehn Arenen werden gebraucht - und es gibt noch mehr gute Kandidaten. Ein Problemfall ist Bremen. - weiter


  • 31.01.2017

Schaffelhuber und Rothfuss holen Gold im Slalom

Anna Schaffelhuber

Tarvisio (dpa) - Die Paralympicssiegerinnen Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss haben zum Abschluss der alpinen Ski-WM der Behindertensportler in Tarvisio Gold im Slalom gewonnen. Monoskifahrerin Schaffelhuber setzte sich in zwei Läufen mit 0,49 Sekunden Vorsprung vor - weiter


  • 31.01.2017

Ribéry fällt voraussichtlich zwei Wochen aus

Franck Ribéry

München (dpa) - Franck Ribéry hat sich im Training des FC Bayern eine Oberschenkelzerrung zugezogen und wird den Münchnern voraussichtlich zwei Wochen fehlen. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Damit wird der 33 Jahre alte - weiter


  • 31.01.2017

Hannovers langer Weg zurück - Prib: «Wollen oben bleiben»

Arbeitssieg

Hannover 96 ist spitze! Zumindest, was die Konstellation in der Tabelle angeht. Fußballerisch werden sich die Niedersachsen aber deutlich steigern müssen, wollen sie am Ende tatsächlich in die Erste Liga zurückkehren. - weiter


  • 31.01.2017

«Transfer, der nicht unbedingt üblich ist»

Rückkehrer

Wintertransfer-Meister der Liga ist der VfL Wolfsburg bereits, nun hat der VW-Club auch für den skurrilsten Transfer im Januar gesorgt. In 2009-Meisterheld Dejagah stellte der VfL am Dienstag einen Publikumsliebling vor, der seit einem Jahr nicht mehr gespielt hat. - weiter


  • 31.01.2017

DOSB-Vorstandschef Vesper geht 2017

Vesper und Schimmelpfennig

Seit Ende 2014 ist der umstrittene Michael Vesper Vorstandschef des DOSB. Im Dezember verlässt er mit dann 65 Jahren den Verband. Als Chef de Mission beerbt ihn Dirk Schimmelpfennig - seine Nachfolge als Vorstandschef ist dagegen noch völlig offen. - weiter


  • 31.01.2017

Neuzugang Walace erstmals im HSV-Training

Walace

Der Brasilianer Walace ist der nächste Hoffnungsträger beim HSV. Beim Tabellen-17. soll der Olympiasieger von Rio 2016 zur Lösung der Defensiv-Probleme beitragen. Am Dienstag hat er zum ersten Mal in Hamburg trainiert und geredet. - weiter


  • 31.01.2017

Kohlmann sieht deutsches Davis-Cup-Team in Favoritenrolle

Deutsches Team

So gut war die Stimmung im deutschen Herren-Tennis schon lange nicht mehr. Vor der Erstrunden-Partie im Davis Cup gegen Belgien herrscht große Zuversicht. Was auch am ersten Brüder-Paar in der deutschen Team-Geschichte liegt. - weiter


  • 31.01.2017

Dallas Mavericks mit weiterem Überraschungssieg

Heimsieg

Was ist denn auf einmal mit den Dallas Mavericks los? Nach den San Antonio Spurs bekommen auch die Cleveland Cavaliers die neue Stärke der Mavs zu spüren. Was vor allem auch an einem Spieler liegt, den bis vor kurzem kaum jemand kannte. - weiter


  • 31.01.2017

Bayer Leverkusen schnappt sich Millionen-Stürmer Bailey

Verstärkung

Am letzten Tag der zweiten Transferperiode hat sich Bayer Leverkusen von sofort an die Dienste des Offensivspielers Bailey gesichert. Der Jamaikaner soll etwa zwölf Millionen Euro kosten. - weiter


  • 30.01.2017

Hannover 96 nach Sieg gegen Lautern neuer Tabellenführer

Spitzenreiter

Die Zweitliga-Tabelle wird von drei punktgleichen Teams angeführt - ganz vorn steht jetzt Hannover 96. Grundlage dafür war ein knapper Heimsieg gegen Kaiserslautern. - weiter


  • 30.01.2017

Walace-Wechsel zum HSV perfekt - Einigung mit Spahic naht

Walace

Hamburg (dpa) - Der Wechsel des brasilianischen Nationalspielers Walace von Gremio Porto Alegre in die Fußball-Bundesliga zum Hamburger SV ist perfekt. Der 21 Jahre alte Olympiasieger von Rio 2016 absolvierte nach seiner Ankunft in der - weiter


  • 30.01.2017

Bayern- und BVB-Boss teilen zusammen gegen FIFA und DFB aus

Kritik

Befreundet sind Borussia Dortmund und Bayern München nicht. Finden sie gemeinsame Gegner, tun sich die beiden deutschen Topclubs gerne zusammen und teilen aus. - weiter


  • 30.01.2017

Wolfsburg holt Dejagah zurück

Ashkan Dejagah

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg holt Ashkan Dejagah zurück in die Fußball-Bundesliga. Der 30 Jahre alte iranische Nationalspieler wechselt ablösefrei und erhält beim VfL einen Vertrag bis zum Saisonende mit einer Verlängerungsoption seitens des Vereins. - weiter


  • 30.01.2017

DOSB-Neujahrsempfang: Kritische Töne statt höfliche Floskeln

Alfons Hörmann

Es wurde auf dem DOSB-Neujahrsempfang nicht geplaudert, sondern Tacheles über drängende Fragen und Probleme geredet: Über die Reform des Leistungssports, die Frage nach einem Olympia-Bann Russlands oder der Einreiseverbots-Erlass von US-Präsident Trump. - weiter


  • 30.01.2017

Nicht nur die Tenniswelt huldigt Federer und Nadal

Tennis-Stars

Das 35. Duell zwischen Roger Federer und Rafael Nadal bleibt eines für die Tennis-Ewigkeit. Der Schweizer wird mit Lobeshymnen überhäuft, Nadal bekommt Trost. Und beide werden geradezu angefleht, noch eine Weile weiterzuspielen. - weiter


  • 30.01.2017

«Die Liga ist kompliziert geworden» - für Tuchel und BVB

Ratlosigkeit

In zwei Wochen darf Borussia Dortmund im Achtelfinale der Champions League bei Benfica Lissabon ran. Viel mehr beschäftigt den BVB derzeit die Sorge, den Sprung in die Köngsklasse zur neuen Saison zu verpassen. - weiter


  • 30.01.2017

Hoffenheims Stürmer Wagner zwei Spiele gesperrt

Sperre

Frankfurt/Main (dpa) - Torjäger Sandro Wagner von 1899 Hoffenheim ist nach seiner Roten Karte von Leipzig für zwei Spiele gesperrt worden. Dieses Urteil fällte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Zudem wurde der Angreifer mit - weiter


  • 30.01.2017

Rekord bei Wintertransfers: Bundesligisten bessern nach

VfL-Investition

Die Uhr läuft. Nur noch wenige Stunden bleiben den 18 Fußball-Bundesligisten, um personell nachzubessern. Schließlich endet am Dienstabend die Winter-Transferfrist. Doch schon vor dem Run auf letzte Schnäppchen wurde eine Rekordsumme investiert. - weiter


  • 30.01.2017

Weltmeister Frankreich feiert und visiert neue Ziele an

Weltmeister

Zum sechsten Mal Weltmeister, und das noch im eigenen Land: Ganz Frankreich feiert seine Handball-Helden, die im Finale von Paris ihre Dominanz wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben. - weiter


  • 30.01.2017

NBA: Hawks-Erfolg nach vier Verlängerungen - Mavs siegen

Jubel

Zwölf Spiele und mehr als sechs Jahre lang war für die Dallas Mavericks in der regulären NBA-Saison bei den San Antonio Spurs nichts zu holen. Mit einer Energieleistung beenden Dirk Nowitzki & Co. die Negativserie. - weiter


  • 30.01.2017

Lindsey Vonn: «Rekord von Stenmark ist das Wichtigste»

Rekordjägerin

Hinfallen und wieder aufstehen - niemand im alpinen Ski-Weltcup personifiziert dieses Motto so sehr wie Lindsey Vonn. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur erklärt die Amerikanerin, wie sie das gelernt hat - und was ihr in der Karriere wirklich wichtig ist. - weiter


  • 30.01.2017

BVB und Tuchel klagen nach 1:1-Remis in Mainz

Ärger

Zum Bayern-Jäger wird Borussia Dortmund in dieser Saison kaum noch: Wieder verschenken die Hochgeschwindigkeits-Fußballer um Aubameyang, Reus und Schürrle einen Sieg. - weiter


  • 30.01.2017

Hertha schiebt nach 1:2 in Freiburg Krisen-Gerede weg

Krise?

Den Auftritt in Freiburg hatte sich Hertha BSC anders vorgestellt. Plan war, drei Punkte aus dem Breisgau mitzunehmen. Doch am Ende musste Berlins Trainer Pal Dardai zu den Schwächen seiner Elf Stellung beziehen. Freiburgs Coach Christian Streich war glücklich. - weiter


  • 29.01.2017

Dortmund verpasst Sprung auf Platz drei: Nur 1:1 in Mainz

FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund

So hatte sich das Borussia Dortmund nicht vorgestellt. In Mainz verschenkte der BVB zum Rückrundenauftakt den Sieg, kam nur zu einem Unentschieden. - weiter


  • 29.01.2017

Frankreich zum sechsten Mal Handball-Weltmeister

Weltmeister

Frankreich bejubelt bei der Handball-WM den sechsten Titel. Karabatic & Co. lassen Außenseiter Norwegen im Finale keine Chance. Jubel herrscht auch in Slowenien über Bronze. - weiter


  • 29.01.2017

Hertha kassiert Rückschlag beim Lieblingsgegner

SC Freiburg - Hertha BSC

Hertha BSC kassiert einen erneuten Dämpfer für seine internationalen Ambitionen. Das 1:2 in Freiburg ist die vierte Niederlage aus den vergangenen fünf Spielen. Der Aufsteiger dagegen feiert den ersten Heimsieg gegen Berlin seit fast 16 Jahren und klettert auf Rang acht. - weiter


  • 29.01.2017

Wellinger springt in Willingen zum zweiten Weltcupsieg

Weltcupsieg

Die Tendenz geht steil nach oben. Dritter, Zweiter und nun Erster. Drei Jahre nach seinem ersten Weltcupsieg in Wisla feiert Skispringer Andreas Wellinger seinen zweiten Erfolg und schwingt sich zum Hoffnungsträger für die Weltmeisterschaft auf. - weiter


  • 29.01.2017

Stotterstart macht Bayern Sorgen: «Ängstlich»

Carlo Ancelotti

Der FC Bayern fährt gegen seinen Lieblingsgegner den nächsten Sieg ein. Doch so richtig glücklich ist niemand. Denn vor Beginn der heißen Saisonphase bleibt bei den Münchnern vieles Stückwerk. - weiter


  • 29.01.2017

Frenzel gewinnt zum vierten Mal das Seefeld-Triple

Sieg

Einen Eric Frenzel darf man nicht abschreiben. Der Kombinierer- Olympiasieger holt in Seefeld auch seinen zuvor überragenden Teamkollegen Johannes Rydzek ein und gewinnt zum vierten Mal. Nun heißt es, vor der WM schnell zu regenerieren. - weiter


  • 29.01.2017

Deutsche Rodler um Loch gehen bei WM leer aus

Rückschlag

Innsbruck/Igls (dpa) - Olympiasieger Felix Loch hat bei der Rodel-WM die angepeilte Titelverteidigung deutlich verpasst und ist im Einsitzer-Rennen leer ausgegangen. Beim Sieg des Lokalmatadors Wolfgang Kindl belegte der fünfmalige Gesamtweltcup-Sieger nur den sechsten Rang und musste damit in einer enttäuschenden Saison - weiter


  • 29.01.2017

Erstes Weltcup-Double für Lochner: «Wahnsinn»

Doppelsieg

Die deutschen Piloten Friedrich und Lochner kämpfen derzeit um die Vorherrschaft im Zweierbob. Im großen Schlitten ist Rookie Lochner plötzlich eine Klasse für sich. Mit dem dritten Saisonsieg und dem ersten Double ist er nun auch WM-Favorit auf seiner Heimbahn. - weiter


  • 29.01.2017

Federer besiegt Nadal im Australian-Open-Finale

Küsschen

Was für ein Australian-Open-Finale: Diesmal ringt Roger Federer Rafael Nadal noch nieder und ist danach kaum zu halten. Auch im reifen Tennis-Alter zeigen zwei der Größten wieder eine faszinierende Partie. Der Schweizer baut schließlich seinen Grand-Slam-Rekord aus. - weiter


  • 29.01.2017

VfB gewinnt knapp, aber verpasst Sprung an Spitze

Durchgesetzt

Der Kampf um die Aufstiegsplätze in der 2. Fußball-Bundesliga ist an Spannung kaum zu überbieten. Sollte Hannover am Montag gewinnen, stehen drei Teams punktgleich an der Spitze. - weiter


  • 29.01.2017

Skirennfahrer Luitz holt bei WM-Generalprobe Rang drei

Riesenslalom

Er galt im Deutschen Skiverband als «Unvollendeter» - doch mit einem dritten Rang im Heim-Riesenslalom von Garmisch gelang Stefan Luitz endlich wieder ein dickes Ausrufezeichen. Das macht Mut für die WM. Sorgen bereitet dagegen die größte deutsche Medaillenhoffnung. - weiter


  • 29.01.2017

Alarm beim HSV - Coach Gisdol mit XXL-Hals

Sauer

Ein leidenschaftlich spielender Gegner macht den lahmen HSV-Profis vor, wie Abstiegskampf funktioniert. «Ingolstadt war voll auf Sendung - und wir nicht», klagt der Trainer. Kommt Hilfe aus Brasilien? - weiter


  • 29.01.2017

Farah greift Trump an: «Zum Fremden gemacht»

Mo Farah

Welchen Einfluss hat das Einreiseverbot für Menschen bestimmter Nationalität auf den Sport? Leichtathletik-Star Mo Farah fürchtet, nicht wieder in seine Wahlheimat zurückkehren zu können. Organisationen wie die NBA wollen Aufklärung von der Regierung. - weiter


  • 29.01.2017

Rebensburg verpasst erneut Podium in Cortina

Fünfte

Viktoria Rebensburg ist ohne einen Podestplatz aus Cortina d'Ampezzo abgereist. Für die Weltmeisterschaften in St. Moritz ist die beste deutsche Skirennfahrerin dennoch zuversichtlich - Glück und Pech gleichen sich schließlich aus. Und die Form stimmt grundsätzlich. - weiter


  • 29.01.2017

Leipzigs Unbesiegbarenbesieger: «Können sehr stolz sein»

Bayern-Jäger

Siebter Heimsieg in Serie, Hoffenheim bezwungen, Bayern-Kontakt gewahrt. RB Leipzig bejubelt einen tollen Start ins Jahr 2017 mit Siegen gegen direkte Verfolger. Was sie nicht sagen wollen, schaffen sie aber mit ihrem Motto: Siegreich in die Champions League. - weiter


  • 29.01.2017

Kombinierer Rydzek führt bei Weltcup in Seefeld

Vorn

Seefeld (dpa) - Weltmeister Johannes Rydzek geht beim Finale des Weltcup-Triples der Nordischen Kombinierer in Seefeld als Erster in den abschließenden 15-Kilometer-Langlauf. Nach Sprüngen auf 106 und 105,5 Meter nimmt der Oberstdorfer einen Vorsprung von - weiter


  • 29.01.2017

Neureuther und Luitz mit Podestchancen in Garmisch

Heimrennen

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die deutschen Skirennfahrer Felix Neureuther und Stefan Luitz haben beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen sehr gute Chancen auf einen Podestplatz. Neureuther ist beim letzten Riesenslalom vor den Weltmeisterschaften vor dem Finale um 13.15 - weiter


  • 29.01.2017

Deutsche Skispringer auf gutem Weg in Richtung WM

Dritter

Erneut ein Podestplatz für die Skispringer im Team-Wettbewerb, dazu ein bestens aufgelegter Andreas Wellinger. Das lässt für die in drei Wochen beginnende Weltmeisterschaft hoffen. Vor allem Wellinger steigert sich von Springen zu Springen. - weiter


  • 29.01.2017

Nächstes Pokal-Aus für krisengeplagten Klopp

Jürgen Klopp

Acht Tage, drei Niederlagen und zwei verspielte Titel: Der FC  Liverpool steckt in der wohl größten Krise seit Jürgen Klopps Amtsantritt. Der Trainer wird für seine Aufstellung kritisiert und übernimmt die Verantwortung für das peinliche Aus im FA Cup. - weiter


  • 29.01.2017

Geniales Bayern-Duo, Leipzigs Sieg und Frings-Ärger

Robbery

Nach dem Erfolg im Spitzenspiel bleibt RB Leipzig vorerst als letzter Bayern-Verfolger übrig. Das Duell der besten deutschen Stürmer entscheidet Timo Werner für sich. An anderen Bundesliga-Standorten herrscht Frust. - weiter


  • 29.01.2017

Federer und Nadal: Nochmal ein großes Finale

Rivalität

Roger Federer und Rafael Nadal haben sich bei den Australian Open auch selbst mit ihren starken Auftritten nach Verletzungsproblemen überrascht. Das Endspiel der beiden in die Jahre gekommenen Stars ist ein Duell der Superlative. - weiter


  • 29.01.2017

Titelverteidiger Loch bei WM in Igls schwer gefordert

Druck

Die Frauen und die Doppelsitzer haben ihre Pflicht bei der Rodel-WM erfüllt. Nun sind die Männer dran. Vor allem auf Olympiasieger Felix Loch lastet gewaltiger Druck, doch der Bayer fand in dieser Saison nie so recht zu seiner Form und damit zur Dominanz früherer Jahre. - weiter


  • 28.01.2017

Leipzig gewinnt Verfolgerduell - Bayern mit Arbeitssieg

Kampf

Der FC Bayern kann sich nicht von RB Leipzig absetzen. Die Münchner lösen ihre Pflichtaufgabe bei Lieblingsgegner Bremen, doch der starke Aufsteiger bleibt durch einen Sieg im Verfolgerduell dran. Gladbach dreht eine packende Partie in Leverkusen. - weiter


  • 28.01.2017

Kombinierer Frenzel und Rydzek mit erneuten Siegchancen

Knapp

Das Seefeld-Triple der Nordischen Kombinierer entwickelt sich zu einem Krimi. War es in den vergangenen Jahren stets eine Ein-Mann-Frenzel-Show, so trennt die beiden Erstplatzierten vor dem Finaltag nur eine Zehntelsekunde. - weiter


  • 28.01.2017

Hüfner zum fünften Mal Rodel-Weltmeisterin

Geschafft

Rückkehrerin Hüfner und die Doppelsitzer als Gold-Bank: Die deutschen Rodler haben sich für den mäßigen WM-Auftakt in Innsbruck/Igls rehabilitiert und am zweiten Tag zwei Titel feiern dürfen. - weiter


  • 28.01.2017

Klopp blamiert sich mit Liverpool im FA Cup

Frust

Liverpool (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat sich mit dem FC Liverpool in der vierten Runde des englischen FA Cups blamiert. Gegen den Fußball-Zweitligisten Wolverhampton Wanderers verloren die Reds zuhause mit 1:2 (0:2) und sind - weiter


  • 28.01.2017

Nyman rettet Braunschweig einen Punkt in Würzburg

Ausgleich

Würzburg (dpa) - Herbstmeister Eintracht Braunschweig hat zum Rückrunden-Auftakt der 2. Fußball-Bundesliga in der Nachspielzeit noch eine Pleite verhindert. Durch seinen späten Ausgleich vereitelte Christoffer Nyman (90.+2 Minute) beim 1:1 (0:1) die drohende Niederlage bei den - weiter


  • 28.01.2017

Serena Williams nach Australian-Open-Sieg wieder Nummer eins

Triumph

Angelique Kerber ist nicht mehr die Nummer eins der Tennis-Welt. Durch ihren Finalsieg in Melbourne gegen Schwester Venus übernahm Serena Williams wieder die Spitze des Klassements - und zeigte auch, dass sie einen Rekord nun nicht mehr mit Steffi Graf teilen muss. - weiter


  • 28.01.2017

Deutsche auch in zweiter Garmisch-Abfahrt hinten

Abfahrer

Mit einem vorderen Platz bei der Heim-Abfahrt ist es wieder nichts geworden für die deutschen Skirennfahrer. Während Andreas Sander immerhin ein paar positive Ansätze fand, war Teamkollege Ferstl bedient: Er landete beim Reichelt-Sieg außerhalb der Punkteränge. - weiter


  • 28.01.2017

Rebensburg verpasst Abfahrts-Podest knapp

Vierte

Zum Podium bei der malerischen Tofana-Abfahrt in Cortina hat es für Viktoria Rebensburg nicht ganz gereicht. Dennoch blickt sie optimistisch in Richtung WM. US-Star Linsey Vonn verpatzte die Generalprobe in den Dolomiten und stürzte wie schon im Training. - weiter


  • 28.01.2017

Robert Harting beendet Karriere nach Heim-EM 2018

Olympiasieger

Robert Harting macht 2018 Schluss - mit einem Heimspiel. Nach der Leichtathletik-EM 2018 in Berlin wird sich der Diskus-Olympiasieger von seinen Fans verabschieden. Bis dahin hat er noch viel vor: Harting ist ein Kämpfer - das wird man auch im WM-Jahr 2017 erleben. - weiter


  • 28.01.2017

Titelverteidigerin Geisenberger bei Rodel-WM weit zurück

Titelverteidigerin

Innsbruck/Igls (dpa) - Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat ihre Chancen auf die Titelverteidigung bei der Rodel-WM in Innsbruck/Igls nach einem verpatzten Lauf quasi verspielt. Am Samstagmorgen fuhr die 28-Jährige im ersten Durchgang nur auf Rang 17 und liegt knapp - weiter


  • 28.01.2017

Ski-Ass Neureuther deutet Start bei Heim-Rennen an

Ski-Ass

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Felix Neureuther scheint nach seiner Knieblessur rechtzeitig zum Heim-Rennen in Garmisch-Partenkirchen fit zu sein und beim Riesenslalom am Sonntag antreten zu können. Der Skirennfahrer schrieb bei Facebook, er habe den «Knietest» bestanden - weiter


  • 28.01.2017

Schröder und Zipser kassieren Heimniederlagen in der NBA

Pleite

Atlanta (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der NBA eine deftige Heimniederlage bezogen. Die Hawks verloren 86:112 gegen die Washington Wizards. Schon zur Halbzeit hatten die Gastgeber 45:67 hinten gelegen. Aufbauspieler - weiter


  • 28.01.2017

0:1-Heimpleite gegen Frankfurt: Rückschlag für Schalke

Rückschlag

Königsgrau statt Königsblau. Der Europacup-Aspirant FC Schalke 04 versinkt mehr und mehr im Mittelmaß. Das 0:1 gegen Frankfurt sorgte für große Ernüchterung. Der Glaube an Europa schwindet. Selbst die treuesten Fans reagierten mit Pfiffen. - weiter


  • 28.01.2017

Woods bei Rückkehr auf Golf-Tour vorzeitig draußen

Raus

San Diego (dpa) - Die Rückkehr von Golf-Star Tiger Woods auf die PGA-Tour hat beim Turnier in La Jolla im Norden von San Diego ein vorzeitiges Ende genommen. Der Amerikaner verpasste nach einer 72 - weiter


  • 28.01.2017

Leipzig gegen Hoffenheim und Nord-Süd-Klassiker

Topspiel

Die Bundesliga startet in die Rückrunde. Am 18. Spieltag stehen das Verfolger-Duell in Leipzig, der Nord-Süd-Klassiker in Bremen und das Abstiegsduell in Ingolstadt im Blickpunkt. Auch zwei neue Trainer müssen sich in ihrem jeweils zweiten Pflichtspiel beweisen. - weiter


  • 28.01.2017

Zum 28. Mal: Williams gegen Williams

Schwestern

Anfang des Jahrtausends waren Endspiele der Williams-Schwestern gegeneinander zeitweise eher die Regel als die Ausnahme. Ihr zweites Duell im Finale der Australian Open ist schon der 28. Vergleich der beiden. - weiter


  • 28.01.2017

Deutsche Rodler wollen bei WM zurückschlagen

Reaktion

Deutschlands beste Rodler haben sich beim Sprint eklatante Patzer erlaubt und die WM-Titel verpasst. Nun sind die Weltcupführenden Geisenberger und Eggert/Benecken gefordert. Bei den Frauen scheint es so viele Sieganwärterinnen wie lange nicht mehr zu geben. - weiter


Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter