Sportnachrichten

  • vor 55 Minuten

Kittel spricht im Fall Froome von «Supergau»

Geschockt

Chris Froome steht weiter in heftiger Kritik - auch der Arbeitskollegen. Topsprinter Kittel urteilt insgesamt moderat, nennt den Fall aber «Supergau». Kronzeuge Jaksche würde mehr interessieren, «was sonst passiert». - weiter


  • vor 14 Minuten

Wer sind die «Sportler des Jahres» 2017?

Laura Dahlmeier

In Baden-Baden werden am Sonntag erneut die «Sportler des Jahres» geehrt. Das Rennen um die begehrte Auszeichnung scheint offen wie lange nicht. Eine klare Tendenz gibt es nur bei den Frauen. - weiter


  • vor 21 Minuten

Nächster Comeback-Coup der Bamberger Basketballer

Brose Bamberg - Olympiakos Piräus

Vor einem Jahr gaben die Bamberger in der Euroleague noch regelmäßig große Vorsprünge aus der Hand. Aktuell sind es just die Franken, die beachtliche Happy-End-Storys in der Königsklasse schreiben. Gegen Piräus war ein italienischer Defensiv-Experte entscheidend. - weiter


  • vor 33 Minuten

Ovtcharov wird neue Nummer eins der Tischtennis-Welt

Dimitrij Ovtcharov

Astana (dpa) - Dimitrij Ovtcharov ist von Januar an die neue Nummer eins der Tischtennis-Weltrangliste. Der 29 Jahre alte Düsseldorfer gewann bei den World Tour Grand Finals in Astana sein Auftaktmatch gegen den Japaner Koki - weiter


  • vor 1 Stunde

DSV-Adler wollen nächsten Erfolg

Überflieger

Noch zwei Springen, dann ist Tournee: Die deutschen Ski-Adler sehnen einen großen Erfolg beim ersten Saisonhöhepunkt herbei. Dafür soll die Generalprobe in Engelberg gelingen. In der Schweiz wurde schon häufiger der Nährboden für große Hoffnungen gelegt. - weiter


  • vor 2 Stunden

NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Meister Golden State

Topscorer

Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki bleibt den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA wahrscheinlich ein weiteres Jahr erhalten. «Ich sage nicht zu 100 Prozent, dass ich weitermache, aber es sieht danach aus», sagte - weiter


  • vor 4 Stunden

HSV-Verteidiger Dennis Diekmeier zu Platz 16: «Zum Kotzen»

Dennis Diekmeier

Mit unterschiedlichen Prämissen eröffnen Mönchengladbach und der Hamburger SV am Freitagabend den 17. Bundesligaspieltag: Die Borussia hat unmittelbaren Kontakt zu den Europacupplätzen. Der HSV ist 16. und befindet sich laut Trainer Gisdol in einer gefährlichen Lage. - weiter


  • vor 4 Stunden

Biathlet Schempp will erstes Podest des Winters holen

Simon Schempp

Biathlon-Weltmeister Simon Schempp will das, was sein Teamkollege Erik Lesser schon geschafft hat: auf das Podium. Beim letzten Weltcup vor Weihnachten stehen die Chancen nicht schlecht. Für Sprint-Champion Doll geht es auch um die Olympia-Norm. - weiter


  • vor 5 Stunden

Lambertz überrascht von vier Medaillen: «Phänomenal»

Henning Lambertz

Viermal Edelmetall am zweiten Tag der Kurzbahn-EM: Chefbundestrainer Henning Lambertz ist sehr zufrieden. Eine Medaille überrascht ihn ganz besonders. - weiter


  • vor 5 Stunden

Deutliche Mehrheit ist für den Videobeweis im Fußball

Videobeweis

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz massiver Kritik in den vergangenen Monaten ist eine Mehrheit der Fußball-Fans in Deutschland noch immer für den Einsatz des Videobeweises. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sprachen - weiter


  • vor 12 Stunden

Froome nach auffälligem Befund: Habe keine Regeln gebrochen

Tour-Sieger

Chris Froome beteuert nach seinem auffälligen Doping-Testergebnis bei der Spanien-Rundfahrt weiter seine Unschuld. Tony Martin kritisiert den Radsport-Weltverband für den laschen Umgang mit dem brisanten Fall deutlich. - weiter


  • vor 12 Stunden

Lockerer Auftaktsieg für van Gerwen bei Darts-WM

Michael van Gerwen

London (dpa) - Titelverteidiger Michael van Gerwen ist mit einem lockeren Pflichtsieg in die Darts-WM 2018 gestartet.  Der 28 Jahre alte Niederländer schlug zum Auftakt des Turniers in London seinen Landsmann Christian Kist mit 3:1 und wurde - weiter


  • vor 14 Stunden

Bayern-Star Lewandowski: An BVB statt Weihnachten denken

Robert Lewandowski

Noch zwei Spiele. Die Bayern sehnen die Winterpause herbei. Gegen den abgeschlagenen 1. FC Köln gibt es statt einer Torgala «schwere Kost». Sei's drum: Im Fußballjahr 2017 zählt nur noch eine große Aufgabe. - weiter


  • vor 14 Stunden

Brustschwimmer Koch gewinnt Silber über 200 Meter

Sarah Köhler

Am zweiten EM-Tag holen die deutschen Schwimmer gleich vier Medaillen. Sarah Köhler wird Europameisterin. Marco Koch muss sich auf seiner Lieblingsstrecke nur einem Schwimmer geschlagen geben. Die Vorbereitung war für Koch nicht optimal verlaufen. - weiter


  • vor 17 Stunden

Dahlmeier sprintet auf Platz zwei und löst Olympia-Ticket

Laura Dahlmeier

Biathlon-Königin Laura Dahlmeier hat es geschafft: Erstmals in dieser Saison lief sie als Sprint-Zweite von Le Grand-Bornand auf das Podest. Die Olympia-Norm schaffte sie als Zweite damit locker. Denise Herrmann verpasst ihr drittes Podium als Fünfte nur knapp. - weiter


  • vor 18 Stunden

Timo Boll ist Welt-Tischtennis-Spieler des Jahres

Timo Boll

Astana (dpa) - Timo Boll ist vom Weltverband ITTF zum «Tischtennis-Spieler des Jahres» gekürt worden. Das gab der Verband am Rande der World Tour Grand Finals im kasachischen Astana bekannt. Der 36-jährige Deutsche setzte sich - weiter


  • vor 18 Stunden

Russlands Sportministerium verbot Weitergabe von Dopingtests

Dopingkontrolle

Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat die Auswertung der ihr zugespielten Testdaten aus dem Moskau Kontrolllabor vor Vertretern der Weltverbände präsentiert. Dabei soll die WADA auch die Namen von 300 des Dopings verdächtigter Russen an die Verbände weitergegeben haben. - weiter


  • vor 19 Stunden

Gisdol will mit dem HSV in Gladbach «unschön» punkten

Fußballlehrer

Unterschiedliche Vorzeichen zum Start des 17. Spieltags: Gladbach will oben dranbleiben, der HSV endlich unten raus. Beide Teams haben zum Liga-Jahresabschluss noch etwas aus den vergangenen Wochen gutzumachen. - weiter


  • vor 20 Stunden

Stöger vor Heimdebüt mit BVB: «Stimmung ist etwas gelöster»

BVB-Coach

Dortmund (dpa) - Nach dem perfekten Einstand mit dem 2:0 beim FSV Mainz 05 hofft Peter Stöger auf ein erfolgreiches Heimdebüt als Trainer von Borussia Dortmund. Dem Top-Spiel zum Hinrundenabschluss in der Fußball-Bundesliga gegen 1899 - weiter


  • vor 23 Stunden

Tedesco-Tänzchen nach Schalkes Sprung auf Platz zwei

Freudentanz

Nach dem Sprung auf Platz zwei träumen die Schalke-Fans schon von der Champions League. Für Manager Heidel ist es eine «sehr schöne Momentaufnahme». Trainer Tedesco tanzt und warnt. - weiter


  • vor 23 Stunden

Fußball-Regelhüter wollen an Videobeweis festhalten

Videobeweis

Der Videobeweis im Fußball und die bisherige Umsetzung bleiben auch international auf der Tagesordnung. Das wichtigste Regelgremium hat laut «Kicker» nun eine Zwischenbilanz gezogen. - weiter


  • vor 1 Tag

Das liebe Geld und der Dschungel: Darts-Held Taylor tritt ab

Darts-Held

Die Legende geht. Nach fast 30 Jahren des Wirkens von Phil Taylor ist der Darts nicht mehr wiederzuerkennen. Dank «The Power» wandelte sich der Sport vom Kneipenwettkampf zum TV-Event. Jetzt nimmt er mit 57 Jahren bei der WM Abschied - und wird doch präsent bleiben. - weiter


  • vor 1 Tag

«Kicker»: VfB hat Interesse an Besiktas-Stürmer Tosun

Stürmer

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat laut einem Medienbericht Interesse am türkischen Nationalstürmer Cenk Tosun von Besiktas Istanbul. Die Ablöse an den türkischen Meister würde bei einer Verpflichtung etwa zehn Millionen Euro betragen, meldet - weiter


  • vor 1 Tag

Abfahrts-Hoffnungsträger Dreßen: «Noch ein Außenseiter»

Shootingstar

Aus dem immer stärker werdenden deutschen Abfahrtstrio ist Thomas Dreßen mit seinen 24 Jahren der Jüngste - und seit seinem dritten Platz in Beaver Creek auch der mit der größten Öffentlichkeit. - weiter


  • vor 1 Tag

Von Alexandra Palace bis Zahlen: Das ABC zur Darts-WM

Darts-WM

Bulls Eye? Kennt fast jeder. Triple-20? Schon schwieriger. Doch was ist ein Leg und was bedeutet «Robin Hood»? Begriffe, die man zum Start der Darts-Weltmeisterschaft gut gebrauchen kann. - weiter


  • vor 1 Tag

Dahlmeier hofft auf erstes Podest - Herrmann will nachlegen

Laura Dahlmeier

Biathlon-Königin Laura Dahlmeier will wieder da hin, wo sie in der Vorsaison Dauergast war: Auf das Podium. Nach ihrer Krankheit und ausbaufähigen Leistungen in Hochfilzen peilt sie nun ihr erstes Podest des Winters an. Da will auch Denise Herrmann wieder hin. - weiter


  • vor 1 Tag

«Sechster Frühling» von Bayern-Keeper Starke

Starker Starke

Die Bayern siegen weiter. Obwohl mal wieder Torjäger Lewandowski zum entscheidenden Mann wird, sorgt ein Routinier für Aufsehen. Der erste  Jäger der Münchner erlebt eine «sehr, sehr schöne Momentaufnahme». - weiter


  • vor 1 Tag

Fall Froome: Martin «total wütend» auf Rad-Weltverband

Tony Martin

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat den Radsport-Weltverband UCI für den Umgang mit dem auffälligen Doping-Testergebnis bei Tour-de-France-Sieger Christopher Froome aufs Schärfste kritisiert. «Ich bin total wütend. Im Fall Christopher Froome wird - weiter


  • vor 1 Tag

Neuer Trainer Stöger: «Erfreulich für BVB und mich»

Peter Stöger

Der neue BVB-Trainer Peter Stöger hat mit dem 2:0 in Mainz einen optimalen Einstand. Nun beginnt der schwierigere Part: die Dortmunder in die Champions League zurückführen. Keine einfache Mission, zumal in Julian Nagelsmann schon ein angeblicher Nachfolger gehandelt wird. - weiter


  • vor 1 Tag

FC Bayern baut Vorsprung aus - Schalke 04 erster Verfolger

Robert Lewandowski

Der FC Bayern setzt sich in der Bundesliga weiter ab. Mit dem  Heimsieg gegen Köln beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger nun bereits neun Punkte. Schalke zieht an Vizemeister Leipzig vorbei. - weiter


  • vor 1 Tag

Hoffenheim bleibt nach Sieg gegen Stuttgart oben dran

1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart

In einem umkämpften Spiel gelingt Hoffenheim im Derby erst spät der Siegtreffer gegen Stuttgart. Die Nagelsmann-Elf bleibt damit an der Spitzengruppe dran. Der VfB muss sich langsam nach unten orientieren. - weiter


  • vor 1 Tag

UCI: Auffälliger Test bei Tour-de-France-Sieger Froome

Vuelta-Sieger

Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz. Der Tour-Sieger verteidigt sich mit therapeutischen Notwendigkeiten. Experten fordern eine Sperre. - weiter


  • vor 1 Tag

«Hat sich abgezeichnet» - Seeler betroffen von HSV-Talfahrt

HSV-Ikone

The same procedure as every year: Kurz vor Weihnachten grüßt der kriselnde HSV aus der Abstiegszone. Uwe Seeler ist skeptisch, ob ein Aufschwung ohne Wintereinkäufe möglich ist. Gisdol will unbedingt am Freitag in Gladbach punkten und fordert mehr Gift. - weiter


  • vor 2 Tagen

DFB-Spieler bekommen für WM-Titel 2018 jeweils 350 000 Euro

Motivation

Der Gewinn des WM-Titels 2018 in Russland wäre ein lohnenswertes Unterfangen für die Mannschaft von Bundestrainer Löw. Der DFB würde dann noch tiefer in die Kasse greifen als 2014. - weiter


  • vor 2 Tagen

Freiburg die Mannschaft der Stunde: «Licht am Horizont»

Formstark

Freiburg (dpa) - Zehn Punkte aus den vergangenen vier Spielen - nicht einmal Bayern München hat im gleichen Zeitraum mehr Punkte gesammelt als der SC Freiburg. Erst der Kraftakt in Köln, dann die Willensleistung gegen Mönchengladbach gerade - weiter


  • vor 2 Tagen

Bier, Kostüme und Volksfeststimmung: Darts-Party beginnt

Darts-WM

Präzision, Konzentration, Fokus: Für Darts-Spieler ist es oft wichtig, die Ruhe zu bewahren. Für die Fans geht es bei der am Donnerstag beginnenden Weltmeisterschaft um etwas anderes. Für sie zählt die Party. - weiter


  • vor 2 Tagen

NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen San Antonio

NBA-Veteran

Die Dallas Mavericks gewinnen ihr achtes Saisonspiel. Das Team um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki kann sich gegen die San Antonio Spurs knapp durchsetzen. Der Deutsche bleibt eher blass, die Verlierer feiern die Rückkehr ihres Stars. - weiter


  • vor 2 Tagen

Snowboarderin Kober: Olympia-Teilnahme wäre «Wunder»

Amelie Kober

Jetzt zählt es auch für die alpinen Snowboarder. Acht Wochen vor Olympia beginnt für sie die Weltcup-Saison. Der Konkurrenzkampf ist groß. Verschiedene Generationen wollen dabei sein, wenn sich die Randsportart einer größeren Öffentlichkeit präsentieren kann. - weiter


  • vor 2 Tagen

Daten und Fakten zur PDC Darts-Weltmeisterschaft 2018

Phil Taylor und Michael van Gerwen

London (dpa) - An diesem Donnerstag beginnt im Londoner Alexandra Palace die Darts-Weltmeisterschaft 2018. Die Deutsche Presse-Agentur hat vorab die wichtigsten Daten und Fakten zur WM zusammengestellt: DAS EVENT: Weltmeisterschaft 2018 DER VERBAND: PDC (Professional Darts Corporation) DIE TEILNEHMER: 72 DER REKORDWELTMEISTER: Phil Taylor (England, 14 Titel - zwei weitere  Titel bei - weiter


  • vor 2 Tagen

Spiel der Gegensätze: Erster gegen Letzter in München

Nagelsmann und Wolf

Bayerns Vorsprung auf den Zweiten ist groß, doch nicht so groß wie Kölns Rückstand auf den Vorletzten. Am Mittwoch treffen die Extrem-Teams der Liga aufeinander. Beim Spiel Hoffenheim gegen Stuttgart kommt es zum Duell zweier großer Trainertalente. - weiter


  • vor 2 Tagen

Geglücktes Stöger-Debüt beim BVB - Origis Fehlschuss

Peter Stöger

Der neue Trainer Peter Stöger hat bei Borussia Dortmund die erhoffte Trendwende eingeleitet. Bei der Trainer-Premiere des Österreichers gab es ein 2:0 in Mainz. Auch Frankfurt und Freiburg siegten zum Auftakt des 16. Spieltags in der Fußball-Bundesliga. - weiter


  • vor 2 Tagen

Pechstein fixiert auf Olympia: Kein EM-Start in Kolomna

Claudia Pechstein

Die Eisschnelllauf-EM im russischen Kolomna findet ohne Claudia Pechstein statt. Nach Rückkehr von den erfolgreichen Weltcup-Auftritten in Kanada und den USA beschloss die Berlinerin, sich nun voll auf die Olympia-Vorbereitung zu konzentrieren. - weiter


  • vor 2 Tagen

Dortmund darf mit Stöger wieder jubeln

Dortmunder Jubel

Bosz weg, Punkte da: Borussia Dortmund bejubelt den ersten Liga-Sieg seit Ende September. Vizemeister RB Leipzig verliert als  Bayern-Verfolger weiter Boden. Ein wichtiger Sieg gelingt Frankfurt. - weiter


  • vor 2 Tagen

Remis in Wolfsburg: Leipzig verliert den Anschluss

VfL Wolfsburg - RB Leipzig

Zwei Punkte aus drei Spielen: Vizemeister RB Leipzig verliert in der Bundesliga weiter an Boden. In Wolfsburg spielen die Sachsen lange Zeit dominant - verdanken den Punkt aber am Ende Torwart Gulacsi. - weiter


  • vor 2 Tagen

Trainer Stöger vor BVB-Premiere in Mainz - RBL in Wolfsburg

Peter Stöger

Peter Stöger steht vor seinem Debüt als Trainer von Borussia Dortmund. Der BVB ist am Dienstag in Mainz gefordert. Eröffnet wird der 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga in Wolfsburg. Der VfL trifft auf Vizemeister RB Leipzig. - weiter


  • vor 2 Tagen

Russische Sportler fahren zu Olympischen Winterspielen

Olympische Versammlung

Doping war gestern - russische Sportler wollen trotz Sanktionen bei den nächsten Olympischen Winterspielen in Südkorea antreten. Doch das IOC ist noch nicht mit den Strafen für Betrug bei den Spielen in Sotschi durch. - weiter


  • vor 2 Tagen

FC Bayern wieder mit Starke - «Unterschätze niemanden»

Routinier

Den FC Bayern und die Kölner trennen Welten. Der Münchner Coach Heynckes will das Drei-Punkte-Schlusslicht aber nicht unterschätzen. Im Tor vertritt Starke erneut Ulreich. Im Hause Heynckes gibt es Gesprächsbedarf. - weiter


  • vor 2 Tagen

Ribéry-Prozess um Millionenprovision vertagt

Vor Gericht

Franck Ribéry wird auf eine Beraterzahlung von 3,45 Millionen Euro verklagt. Bei einer Gerichtsverhandlung wehrt er sich gegen einen Ex-Berater, die Anwälte sprechen von gefälschten Unterschriften. Der Fall birgt für den Fußballer auch eine strafrechtliche Gefahr. - weiter


  • vor 2 Tagen

Dreßen, Herrmann und Co: Neue Namen für Olympia

Thomas Dreßen

Die ersten vollen Wintersport-Wochenenden sind um - und langsam wird klar, welche Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea eine Rolle spielen. Darunter sind auch einige Newcomer, die am Status der etablierten Sportler rütteln. - weiter


  • vor 2 Tagen

Schusters Darmstadt-Rückkehr: Anruf ließ «Herz anspringen»

Rückkehrer

Dirk Schuster und den SV Darmstadt 98 verbindet eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Doch für Nostalgie ist kein Platz bei der Rückkehr des Trainers an seine alte Wirkungsstätte: Dem Bundesliga-Absteiger droht der Absturz in die 3. Liga. - weiter


  • vor 2 Tagen

Trainer Nagelsmann und Wolf im direkten Bundesliga-Duell

1899-Coach

Die Spekulationen um einen Wechsel von Julian Nagelsmann zum BVB reißen nicht ab. An diesem Mittwoch trifft er mit 1899 Hoffenheim auf den VfB Stuttgart und einen anderen ehemaligen Jugendtrainer: Hannes Wolf. Beide stehen für einen Paradigmenwechsel. - weiter


  • vor 2 Tagen

1. FC Nürnberg im Stile eines Favoriten

Auswärtserfolg

Auf der Zielgeraden der Hinrunde hat der 1. FC Nürnberg souverän einen Aufstiegsrang ergattert. Die Reise der seit sieben Pflichtspielen sieglosen Düsseldorfer hingegen führt abwärts. - weiter


  • vor 3 Tagen

Die wichtigsten Fragen zur Darts-WM

Champion

Wo findet die Darts-WM eigentlich statt - und wo ist sie zu sehen? Sind auch Deutsche dabei? Auf welches Preisgeld darf sich der Sieger freuen? Fragen vor dem Auftakt der Darts-WM. - weiter


  • vor 3 Tagen

Bayern-Star Ribéry vor Gericht - Streit um Berater-Provision

Franck Ribéry

Franck Ribéry muss vor Gericht. Der Fußballstar des FC Bayern München wird von seinem ehemaligen Manager auf die Zahlung einer Millionen-Provision verklagt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Darmstadt 98 holt Dirk Schuster als Trainer zurück

Rückkehr

Der neue Trainer bei den «Lilien» in Darmstadt ist ein alter Bekannter: Dirk Schuster soll den auf den Relegationsplatz abgerutschten Bundesliga-Absteiger wieder zu leidenschaftlichem Fußball verhelfen. - weiter


  • vor 3 Tagen

Düsseldorf verpasst die Herbstmeisterschaft

Niederlage

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat die inoffizielle Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst und steckt nach sieben sieglosen Pflichtspielen in einer Krise. Die Rheinländer unterlagen dem neuen Tabellenzweiten 1. FC Nürnberg 0:2 (0:0) und - weiter


  • vor 3 Tagen

Kronzeuge Rodschenkow belastet Olympiasieger Tretjakow

Alexander Tretjakow

Berlin (dpa) - Der russische Skeleton-Olympiasieger Alexander Tretjakow wird im Dopingskandal um die Winterspiele 2014 in Sotschi schwer vom Kronzeugen Grigori Rodschenkow belastet. Dies geht aus der Urteilsbegründung zur lebenslangen Sperre Tretjakows für olympische Wettbewerbe - weiter


  • vor 3 Tagen

Bayern im Champions-League-Achtelfinale gegen Besiktas

Auslosung

Am Ende waren nur noch der große FC Barcelona und Leipzig-Bezwinger Besiktas Istanbul im Lostopf. Der Ex-Münchner Xabi Alonso bescherte «seinen» Bayern den türkischen Meister. «Kein leichtes Los», mahnt Heynckes. Das Rückspiel dürfte atmosphärisch sehr heiß werden. - weiter


  • vor 3 Tagen

Mourinho von City-Spielern mit Milch beworfen

José Mourinho

Der 2:1-Sieg von Manchester City beim Lokalrivalen United war kein Erfolg wie jeder andere. Der Tabellenführer feierte ausgelassen in den Kabinen, das United-Team fühlte sich respektlos behandelt. Es kam zu Rangeleien, der englische Verband ermittelt. - weiter


  • vor 3 Tagen

Neuer FC-Sportchef Veh rechnet nicht mehr mit Klassenerhalt

Dienstantritt

Armin Veh geht seine Aufgabe beim 1. FC Köln mit Optimismus an. An den Klassenverbleib glaubt der neue Sport-Geschäftsführer aber nicht mehr. - weiter


  • vor 3 Tagen

K.o.-Runde in der Europa League: BVB gegen Bergamo

BVB-Coach

Es hätte durchaus besser kommen können für die beiden letzten Bundesliga-Vertreter in der Europa League. Die italienischen Clubs Atalanta Bergamo und SSC Neapel sind unbequem für Borussia Dortmund und RB Leipzig. Unmöglich ist das Weiterkommen aber nicht. - weiter


  • vor 3 Tagen

Tränen und Trauer: DHB-Frauen nach WM-Aus geschockt

Frust

Die deutschen Handball-Frauen können bei der Heim-WM keine Werbung in eigener Sache machen. Die Zukunft erscheint düster. Doch der DHB will die Ladies nicht fallenlassen und verspricht weiter eine intensive Förderung. - weiter


  • vor 3 Tagen

FC Bayern weist Interesse an Leno-Verpflichtung zurück

Stammkeeper

Bernd Leno zum FC Bayern? Der deutsche Fußball-Rekordmeister weist einen entsprechenden Bericht zurück. Das sei «eine totale Ente», sagt der Münchner Sportdirektor Hasan Salihamidzic. - weiter


  • 11.12.2017

Rezept von Wellinger und Co.: «Locker drauf losspringen»

Erfolgreich

Titisee-Neustadt (dpa) - Der eigentlich beste Mann ist verletzt. Doch auch ohne Severin Freund bringen sich die deutschen Skispringer bestens in Position für ein Jahr voller Highlights. Es blieb ein Bild, das der Konkurrenz Angst machen musste. Nachdem - weiter


  • 11.12.2017

FCA hadert nach «gefühlter Niederlage» - Dardai rätselt

FCA-Coach

In der Nachspielzeit verhindert Herthas Joker Salomon Kalou den Sprung des FC Augsburg auf einen Champions-League-Platz. Das ärgert FCA-Coach Baum gewaltig. Auf Schalke kommt es gleich zur nächsten Europa-Prüfung. - weiter


  • 11.12.2017

20. Niederlage für Nowitzki und Dallas trotz gutem Kleber

NBA-Veteran

Minneapolis (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Profiliga NBA einmal mehr Nerven gezeigt. Die Texaner schnupperten mit einem starken Maxi Kleber bei den Minnesota Timberwolves erneut am Sieg, - weiter


  • 11.12.2017

Biathletin Dahlmeier glaubt an Aufschwung im Olympia-Winter

Gold-Hoffnung

Jetzt geht der Olympia-Winter für Laura Dahlmeier so richtig los. Nach dem zähen Saison-Einstieg will die siebenmalige Weltmeisterin an alte Erfolge anknüpfen. Nach dem letzten Rennen des Jahres in Frankreich steht ein ganz besonderes gesellschaftliches Ereignis an. - weiter


  • 11.12.2017

Hitzfeld kritisiert BVB-Transferpolitik

Ex-BVB-Coach

Stuttgart (dpa) - Ottmar Hitzfeld sieht die Ursachen der sportlichen Krise von Borussia Dortmund nicht allein beim beurlaubten Trainer Peter Bosz, sondern vor allem in einer falschen Transferpolitik. Im Sommer hätte das Spielermaterial verbessert werden - weiter


  • 11.12.2017

FCB in der Champions League: Barça, Pep oder ein Glückslos?

Champions-League-Auslosung

Der FC Bayern darf sich auf seinen Achtelfinalgegner in der Champions League freuen. Starke Gegner drohen, aber es sind auch leichtere Aufgaben möglich. Besonders heiß wäre das Duell mit einem ehemaligen Trainer. - weiter


  • 11.12.2017

FC-Frust vor Veh-Ankunft - 3:0 gegen Freiburg verspielt

Frust

Frust und Wut in Köln, Freude und auch etwas Frust in Freiburg: Das 4:3 des SC beim FC erhitzte die Gemüter. Kalt ließ dieses Spiel mit einer denkwürdigen Freiburger Aufholjagd jedenfalls niemanden. - weiter


  • 11.12.2017

Punktgleich mit BVB - Aufsteiger Hannover beeindruckt weiter

Dominant

Hannover 96 überrascht. Der Aufsteiger galt vor der Saison als Abstiegskandidat, sammelt aber eifrig Punkte für den Klassenerhalt. Übermütig wird Trainer Andre Breitenreiter trotzdem nicht. - weiter


  • 11.12.2017

Beckert mit deutschem Rekord - Pechstein Dritte über 3000 m

Rekord

Die deutschen Eisschnellläufer trumpfen zum Abschluss des Weltcups in den USA noch einmal auf. Beckert verbessert seinen nationalen Rekord über 5000 Meter und wird Zweiter, Geisreiter Dritter. Auch Pechstein wird über die drei Kilometer Dritte. - weiter


  • 10.12.2017

Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Niederlage

Für die deutschen Handballerinnen hat es nicht gereicht. Im WM-Achtelfinale gegen Dänemark ist für das Team von Bundestrainer Michael Biegler nach einer desolaten Angriffsleistung Schluss. - weiter


  • 10.12.2017

FC Liverpool verpasst Sieg - Nur 1:1 im Derby gegen Everton

Derby

Manchester City gelingt mit einem 2:1-Sieg bei Man United wohl eine Vorentscheidung in der englischen Fußball-Meisterschaft. Evertons Wayne Rooney verdirbt Jürgen Klopps FC Liverpool den Derbysieg. Auch andere Topteams lassen am 16. Spieltag wichtige Punkte liegen. - weiter


  • 10.12.2017

Joker Kalou sticht: Hertha schockt FCA in der Nachspielzeit

FC Augsburg - Hertha BSC

Augsburg dominiert gegen Hertha das Spiel, macht aber zu wenig aus seinen Möglichkeiten. Zwar gehen die Gastgeber in Führung, werden am Ende aber für ihre schwache Chancenverwertung bestraft. Der FCA verpasst eine Top-Platzierung. - weiter


  • 10.12.2017

4:3 nach 0:3 - Freiburg dreht denkwürdiges Spiel in Köln

1. FC Köln - SC Freiburg

Was für ein Schlussspurt! Der SC Freiburg dreht in Köln die Partie nach 0:3-Rückstand und feiert einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf. Das entscheidende Tor fällt erst in der fünften Minute der Nachspielzeit. Für den 1. FC Köln läuft derzeit alles schief. - weiter


  • 10.12.2017

Doppelsieg in Titisee: Freitag gewinnt vor Wellinger

Doppelsieg

Mission Heimsieg geglückt: Die deutschen Skispringer sind drei Wochen vor der Vierschanzentournee der Maßstab für die Konkurrenz. Die Top-Springer Freitag und Wellinger treiben sich im direkten Duell gegenseitig zu Höchstleistungen an. - weiter


  • 10.12.2017

Hannover 96 schlägt Hoffenheim im Schneetreiben 2:0

Hannover 96 -  1899 Hoffenheim

Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann schickt eine ausgeruhte Mannschaft in die Partie gegen Hannover. Bei schwierigen Bedingungen hat 1899 trotzdem größere Probleme als die Gastgeber. 96 gewinnt auch dank eines Einwechselspielers. - weiter


  • 10.12.2017

«Bild»: Stöger neuer Trainer bei Borussia Dortmund

Vorstellung

Peter Stöger ist zurück in der Bundesliga. Nur sieben Tage nach seiner Trennung vom 1. FC Köln wurde der Österreicher beim BVB als Nachfolger von Peter Bosz vorgestellt. Seine zuletzt erfolglose Arbeit beim Ligakonkurrenten konnte die BVB-Bosse nicht schrecken. - weiter


  • 10.12.2017

Flensburgs Handballer mit bitterem 27:35 gegen Kiel

Auswärtserfolg

Die Füchse sind nach dem Heimsieg über die MT Melsungen wieder Tabellenführer der Bundesliga. Flensburg kassiert innerhalb von elf Tagen die zweite Heimpleite gegen den THW Kiel und ist nur noch Dritter. - weiter


  • 10.12.2017

Trainer im Blickpunkt: Frings weg, Kauczinski ohne Sieg

Einstand

Frankfurt/Main (dpa) - Drei Trainerwechsel in nur sechs Tagen: In der 2. Bundesliga sind viele Clubs nervös. Am Wochenende stellte Darmstadt 98 den Ex-Nationalspieler Torsten Frings frei. Beim FC St. Pauli und Union Berlin - weiter


  • 10.12.2017

Biathletinnen feiern sechsten Staffelsieg in Folge

Sieg

Über das Weltcup-Finale in Hochfilzen konnten sich die deutschen Biathleten freuen. Die Frauen- und die Männer-Staffel schafften es auf das Podest. Und Laura Dahlmeier war endlich nicht mehr traurig. - weiter


  • 10.12.2017

Arsenal nur 1:1 in Southampton - Chelsea verliert 0:1

1:1

Der FC Arsenal verliert beim 1:1 in Southampton erneut wichtige Punkte. Meister Chelsea kassiert eine überraschende Niederlage. Aufsteiger Huddersfield stoppt seine Negativ-Serie. - weiter


  • 10.12.2017

Viererbob: Deutscher Dreifach-Erfolg in Winterberg

Viererbob

Erster Heim-Weltcup und erster überzeugender Erfolg der deutschen Bobpiloten in der Königsklasse. Nach schwierigen Rennen in Übersee meldeten sich Lochner und Co. mit einem Dreifacherfolg zurück. Bei den Frauen holte Schneider den ersten Sieg seit 2015. - weiter


  • 10.12.2017

Neuer: Bin sicher, «dass ich bei der WM im Tor stehe»

Manuel Neuer

Manuel Neuer braucht nach seiner komplizierten Fußverletzung weiter Geduld, von einem WM-Start im kommenden Sommer ist er aber weiter überzeugt. Eine Zeitplan für die Rückkehr ins Tor gibt es nicht. Weihnachten sollen zwei «Freunde» weg. - weiter


  • 10.12.2017

Auch Dopfer schafft Olympia-Quali - Slalom-Sieg an Hirscher

Fritz Dopfer

Fritz Dopfer hat als zehnter Sportler des DSV die Qualifikation für Olympia geschafft. Nach seinem siebten Rang beim Slalom von Val d'Isère war er erleichtert und glücklich. Ganz vorn zeigte mal wieder ein Österreicher seine Extraklasse. - weiter


  • 10.12.2017

Frings' frostiger Abschied beim SV Darmstadt 98

Torsten Frings

Als Profi war Torsten Frings mit 79 Länderspielen eine echte Größe. Als Trainer ist der frühere Spieler von Werder Bremen, Borussia Dortmund und Bayern München jetzt erst einmal arbeitslos. - weiter


  • 10.12.2017

FC Bayern feiert vorzeitige Herbstmeisterschaft

Arturo Vidal

Noch im Oktober hatte der FC Bayern fünf Punkte Rückstand auf Platz eins. Jetzt ist er mit acht Punkten Vorsprung vorzeitig Herbstmeister. Das alles ging so leicht und schnell, dass Jupp Heynckes schon einmal mahnend den Finger hob. - weiter


  • 10.12.2017

Männer-Staffel in Hochfilzen Zweiter - Norwegen gewinnt

Arnd Pfeiffer

Hochfilzen (dpa) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer ist im ersten Weltcup-Rennen des Olympia-Winters als Zweiter gleich auf das Podest gelaufen. In der Besetzung Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp musste sich - weiter


  • 10.12.2017

Katusha-Profi Kittel mit Kapitäns-Aura

Marcel Kittel

Die Millionen sollen gut investiert sein: Marcel Kittel soll das Rad-Team Katusha-Alpecin wieder nach vorne bringen. KA ist mit Kittel, Tony Martin und Rick Zabel so etwas wie die deutsche Nationalmannschaft. Regie führt ein Russe. - weiter


  • 10.12.2017

«Sport Bild»: BVB vor der Trennung von Trainer Peter Bosz

Peter Bosz

Die Schonfrist von Peter Bosz scheint abgelaufen. Nach dem 1:2 gegen Bremen gab es beim Revierclub eine lange Krisensitzung. Gut möglich, dass schon am heutigen Sonntag ein Nachfolger präsentiert wird. - weiter


  • 10.12.2017

Alles oder Nichts: DHB-Frauen wollen ins Viertelfinale

Emily Bölk

Jetzt gilt es! Im WM-Achtelfinale gegen Dänemark müssen Deutschlands Handballerinnen ihr Potenzial ausschöpfen. Einen Einbruch wie gegen die Niederlande kann sich das Team von Bundestrainer Biegler in der K.o.-Runde nicht mehr leisten. - weiter


  • 10.12.2017

Köln hofft auf Trendwende - Augsburg will punkten

Stefan Ruthenbeck

Kann der 1. FC Köln im 15. Spiel seinen ersten Saisonsieg feiern? Setzt Augsburg seinen Höhenflug fort? Und gewinnt Hannover 96 nach langer Durststrecke wieder mal? Nach den Sonntagspielen der Fußball-Bundesliga werden die drei Fragen beantwortet sein. - weiter


  • 10.12.2017

Bayern vorzeitig Herbstmeister - Fragen um Bosz bei Dortmund

Herbstmeister

Danach sah es in dieser Saison zunächst nicht aus: Bayern München ist erneut Herbstmeister der Fußball-Bundesliga, und das schon zwei Spieltage vor Ende der Hinrunde. Der Absturz des BVB geht weiter, ob es mit Trainer Peter Bosz weitergeht, ist fraglich. - weiter


  • 10.12.2017

NBA: Schröder und Zipser feiern Siege

Dennis Schröder

Atlanta (dpa) - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt zwei Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert. Das Team aus dem US-Staat Georgia setzte sich in einer hartumkämpften Partie - weiter


  • 10.12.2017

Pechstein Achte im Massenstart - Dannhauer zu Olympia

Claudia Pechstein

Schon wieder ein Podestplatz im Teamwettbewerb und im Massenstart als Gesamtweltcup-Zweite in guter Position für Olympia: Claudia Pechstein kann mit dem Weltcup in Übersee zufrieden sein. Auch Judith Dannhauer jubelte über das Olympia-Ticket. - weiter


  • 10.12.2017

Tränen bei Laura Dahlmeier - Staffelrennen als Therapie

Laura Dahlmeier

So hatte sich Laura Dahlmeier die Rückkehr an den Ort ihrer großen Erfolge nicht vorgestellt. Nach ihrem krankheitsbedingt verspäteten Saison-Einstieg war die Biathlon-Königin tieftraurig. Das Staffelrennen in Hochfilzen wird nun zur Therapie. - weiter


  • 10.12.2017

Bayern vorzeitig Herbstmeister - RB Leipzig nur 2:2

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

Bayern München ist erneut Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Nach dem 1:0 bei Eintracht Frankfurt bleibt der Rekordmeister souverän Tabellenführer. Borussia Dortmunds Krise verschärft sich nach der Niederlage gegen Bremen. Auch Leipzig kann nicht gewinnen. - weiter


  • 09.12.2017

SV Darmstadt 98 trennt sich von Trainer Frings

Torsten Frings

Torsten Frings ist seinen ersten Job als Cheftrainer nach nicht einmal einem Jahr wieder los. Nach elf Spielen ohne Sieg zog Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 die Notbremse und stellte den Ex-Nationalspieler frei. - weiter


  • 09.12.2017

Biathlon: Schempp in der Verfolgung von Hochfilzen Vierter

Laura Dahlmeier

Zweimal Weltcup-Vierter in Hochfilzen: Biathlon-Weltmeister Simon Schempp kommt in Schwung, Laura Dahlmeier benötigt nach ihrem verspäteten Saisoneinstieg noch etwas Zeit. Doch damit hat sie Probleme. Und Östersund-Siegerin Denise Herrmann zahlte Lehrgeld. - weiter


  • 09.12.2017

Riesenslalom-Podest für Luitz, Olympia-Quali für Schmid

Stefan Luitz

Die Erfolgsserie der deutschen Skirennfahrer geht weiter. Beim Riesenslalom von Val d'Isère gelingt Stefan Luitz mit Rang zwei der zweite Podestplatz seiner Saison. Die viel größere Überraschung aber schafft sein zwei Jahre jüngerer Teamkollege. - weiter


  • 09.12.2017

Rebensburg Sechste bei Super-G in St. Moritz

Viktoria Rebensburg

Viktoria Rebensburg gelingt auf der WM-Strecke in St. Moritz ein ordentlicher Super-G. Die beste deutsche Skirennfahrerin hat wie alle Fahrerinnen vor allem mit den wechselhaften Bedingungen zu kämpfen - und ist für das Rennen am Sonntag optimistisch. - weiter


  • 09.12.2017

Hamilton hält Schumachers WM-Rekord für unrealistisch

Lewis Hamilton

Paris (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hält es für unrealistisch, die WM-Rekordmarke von Michael Schumacher von sieben Titeln zu übertreffen. «Ich sehe das im Moment nicht», räumte der viermalige Champion aus England bei der alljährlichen - weiter


  • 09.12.2017

DHB-Frauen vor WM-Neustart: Im Achtelfinale gegen Dänemark

Michael Biegler

Die deutschen Handballerinnen müssen nach der Pleite gegen die Niederlande schnell die Kurve bekommen. Im Achtelfinale gegen Dänemark muss die DHB-Auswahl ihr schönes WM-Gesicht zeigen, soll die Heim-Endrunde nicht vorzeitig beendet sein. - weiter


  • 09.12.2017

VfB-Coach Wolf kontert Kritik von Scholl: «Absolute Grütze»

Hannes Wolf

Mehmet Scholl macht sich gerade nicht wirklich beliebt bei den jungen deutschen Bundesliga-Trainern. Er sieht Schlimmes für die Liga aufziehen. Die Kritisierten wehren sich, Scholl legt nach. - weiter


  • 09.12.2017

Bayern kann Herbstmeister werden - Westduell in Gladbach

Jupp Heynckes

Schafft der BVB den Weg aus der Krise? Für das Team es unter Druck stehenden Trainers Peter Bosz zählt gegen Bremen nur ein Sieg. Leipzig will an den Bayern dranbleiben, Gladbach und Schalke haben vor ihrem Duell Sorgen. - weiter


  • 09.12.2017

Herrlich scherzt über Flaschenwurf - VfB schwer gefrustet

Heiko Herrlich

Bayer Leverkusen gelingt mit dem 2:0 in Stuttgart der Sprung in die Europokalplätze. Trotz des sportlichen Auftriebs ist die Stimmung der Rheinländer getrübt. Auch den VfB plagt nicht nur die erste Heimpleite seit fast einem Jahr. - weiter


  • 09.12.2017

Nach Tod von Burkhart: Skiverband will reagieren

Alpindirektor

Val d'Isère (dpa) - Der Deutsche Skiverband (DSV) will nach dem tödlichen Unfall von Nachwuchs-Athlet Max Burkhart Konsequenzen ziehen. «Wir werden in Zukunft keine jungen Leute mehr für den Abfahrtssport freigeben, die sich nicht dem - weiter


  • 09.12.2017

Rodel-Olympiasieger Loch gewinnt auch in Calgary

Felix Loch

Calgary (dpa) - Rodel-Olympiasieger Felix Loch kommt wenige Wochen vor den Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang immer besser in Form. Beim ersten Übersee-Weltcup der Saison im kanadischen Calgary demonstrierte der 28-Jährige erneut seine Stärke und holte - weiter


  • 09.12.2017

Dallas und Nowitzki mit nächster Pleite in Milwaukee

Pleite

Milwaukee (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA erneut ein Spiel aus der Hand gegeben. Die Texaner verloren bei den Milwaukee Bucks trotz einer 12-Punkte-Führung im dritten Viertel - weiter


  • 09.12.2017

Biathlet Nawrath im Jagdrennen im Blickpunkt

Philipp Nawrath

Er kommt aus dem Heimatort eines der besten deutschen Biathleten. Der dreimalige Olympiasieger Michael Greis traut seinem Vereinskollegen Philipp Nawrath einiges zu. - weiter


  • 09.12.2017

Rekordmann Schlierenzauer kehrt zurück

Gregor Schlierenzauer

Titisee-Neustadt (dpa) - Der Rekordmann ist wieder da. Knapp neun Monate nach seinem letzten Winter-Weltcup kehrt Gregor Schlierenzauer in Titisee-Neustadt auf die Schanze zurück. «Mir geht's sehr gut. Ich habe überhaupt keine Beschwerden mehr», sagte der 53-malige  Weltcup-Gewinner aus Tirol. So oft wie - weiter


  • 09.12.2017

Heimserie gerissen: Stuttgart unterliegt Leverkusen

VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen

Leverkusen siegt als erste Mannschaft in diesem Jahr beim VfB Stuttgart. Die Gäste sind das effizientere Team - und überstehen dank eines starken Torwarts auch eine kritische Phase im Spiel. - weiter


  • 08.12.2017

Pleite gegen Holland - DHB-Frauen verspielen Gruppensieg

Niederlande - Deutschland

Das war nichts. Die deutschen Handballerinnen liefern im Vorrundenfinale gegen die Niederlande einen schwachen Auftritt ab und bekommen es im Achtelfinale mit dem EM-Vierten Dänemark zu tun. - weiter


  • 08.12.2017

Bosz weiter auf Bewährung - «Warten weiter auf die Wende»

Warten

Trainer Bosz steht bei Borussia Dortmund weiter unter Druck. Gegen Werder Bremen hilft dem Niederländer nur ein Sieg. Kurios: Für seinen Vorgänger Klopp und Tuchel waren die Heimspiele gegen Werder jeweils die letzten Bundesligaspiele mit dem BVB. - weiter


  • 08.12.2017

Dahlmeier bei Weltcup-Rückkehr in Hochfilzen auf Platz 16

Comeback

Der Biathlon-Zweikampf zwischen Dahlmeier und Herrmann ist noch nicht richtig entbrannt. Nach ihren beiden Östersund-Siegen gab es für die Ex-Langläuferin Herrmann vier Strafrunden, auch Dahlmeier schaffte es in Hochfilzen nicht auf das Podest. Das verpasste Schempp knapp. - weiter


  • 08.12.2017

DFB winkt Regionalliga-Reform und Akademie durch

Zustimmung

Der DFB hat bei seinem Bundestag innerhalb weniger Stunden gleich mehrere schwierige Projekte durchgewunken. Präsident Grindel spricht von einem Tag, an den man sich in Zukunft positiv erinnern wird. Den größten Applaus bekommt aber der neue Ehrenspielführer Philipp Lahm. - weiter


  • 08.12.2017

Schempp zum Auftakt in Hochfilzen Vierter im Sprint

Podest verpasst

Vier deutsche Biathleten mit Simon Schempp an der Spitze haben es beim Weltcup in Hochfilzen im Sprint in die Top Ten geschafft. Doch ausgerechnet Sprint-Weltmeister Benedikt Doll war weit abgeschlagen. - weiter


  • 08.12.2017

Skeletonpilotin Lölling gewinnt in Winterberg

Siegerin

Die Situation ist gerade für die Sportler im täglichen Wettkampf gegeneinander fast untragbar. Kämpfen die Russen mit fairen Mitteln? Davon gehen zumindest die meisten Deutschen im Eiskanal aus. Der Umgang mit der russischen Konkurrenz ist (noch) herzlich. - weiter


  • 08.12.2017

Heynckes lobt Eintracht-Trainer Kovac

Lob

Jupp Heynckes äußert sich vor dem Bayern-Gastspiel in Frankfurt sehr wohlwollend über den Trainer des Gegners. Eine Empfehlung leitet er daraus aber nicht ab. Nach den Lobeshymnen für den eigenen Sieg gegen Paris setzt der Triple-Coach einen deutlichen Kontrapunkt. - weiter


  • 08.12.2017

Lahm zum Ehrenspielführer ernannt

Philipp Lahm

Philipp Lahm ist der sechste Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Er gehört damit zu nationalen Größen wie Uwe Seeler und Franz Beckenbauer. Laudator Joachim Löw bezeichnete seinen früheren Kapitän als «Weltfußballer des Jahrzehnts». - weiter


  • 08.12.2017

Nagelsmann rechnet mit Abgang von Sandro Wagner

Instruktionen

Nach Sebastian Rudy und Niklas Süle steht wohl ein weiterer Nationalspieler aus Hoffenheim vor dem Wechsel zum FC Bayern. Der 30-Jährige kämpft derzeit noch etwas mit Adduktorenproblemen, sein Einsatz in Hannover ist nicht gesichert. - weiter


  • 08.12.2017

DFB: Akademie-Votum, Regionalliga-Reform und Lahm-Ehrung

DFB-Bundestag

Eigentlich sollte es beim Außerordentlichen DFB-Bundestag primär um die Genehmigung zum Bau der neuen DFB-Akademie gehen. Das teuerste Projekt der DFB-Historie ist aber kein Aufreger mehr. Viel größeren Diskussionsbedarf gab es um die schwierige Viertliga-Frage. - weiter


  • 08.12.2017

Boateng gegen Boateng: Das Bruderduell in Frankfurt

Bruderduell

Seit fast drei Jahren haben die Brüder Jérôme und Kevin-Prince Boateng nicht mehr gegeneinander gespielt. Am Samstag kommt es bei der Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayern München zum Wiedersehen. - weiter


  • 08.12.2017

Dardai nach Euro-Aus: «Keine Klinsmann-Show abziehen»

Gratulation

Die enttäuschende Europa-League-Gruppenphase ist abgehakt. Gegen Östersund deutet die neue junge Spielergeneration um Trainersohn Palko Dardai und Jonathan Klinsmann neue Möglichkeiten für Hertha an. Doch zunächst müssen die Berliner in der Liga für Entspannung sorgen. - weiter


  • 08.12.2017

Kölns neuer Sportchef Veh mit Berg von Arbeit

Herausforderung

Die erste Europacup-Teilnahme des 1. FC Köln seit 25 Jahren ist schon nach der Europa-League-Gruppenphase beendet. Vielleicht gar nicht so verkehrt: Jetzt kann sich die Mannschaft mit einem noch zu findenden neuen Trainer ganz aufs Drinbleiben in der Bundesliga konzentrieren. - weiter


  • 08.12.2017

Ruthenbeck nach Kölns Aus: «Wir werden wieder angreifen»

Ausgeschieden

Vier Tage nach der Trennung von Peter Stöger ist die Überraschung ausgeblieben. Mit Interims-Nachfolger Stefan Ruthenbeck verliert der Bundesliga-Tabellenletzte Köln bei Roter Stern Belgrad 0:1 und scheidet aus der Europa League aus. - weiter


  • 08.12.2017

VfB trifft auf Bayer - Besondere Partie für Reschke

Michael Reschke

Wenn der VfB Stuttgart auf Bayer Leverkusen trifft, wird Michael Reschke viele alte Weggefährten wiedersehen. In Leverkusen begann die sportliche Karriere des Stuttgarter Sportvorstands. Seine Freundschaften zählen am Abend aber nicht. - weiter


  • 08.12.2017

Deutsche Frauen wollen Gruppenphase mit Sieg abschließen

Vorrundenfinale

Die deutschen Handballerinnen sind bei der WM noch ungeschlagen. Das soll sich auch im letzten Vorrundenspiel gegen die Niederlande nicht ändern. Ein Gruppensieg würde den angestrebten Weg zum Halbfinale nach Hamburg etwas erleichtern. - weiter


  • 08.12.2017

Dahlmeier mit Saison-Debüt - «Schöneren Ort gibt es nicht»

Laura Dahlmeier

Es waren Dahlmeier-Festspiele bei der Weltmeisterschaft in Hochfilzen. Kein Wunder, dass sich die siebenmalige Weltmeisterin nach ihrer Krankheitspause auf ihren Saison-Einstieg freut. - weiter


  • 07.12.2017

Köln verpasst Europa-League-Überraschung

Zweikampf

Die Europapokal-Reise des 1. FC Köln ist schon gleich nach der Gruppenphase beendet. Gegen Roter Stern Belgrad verliert der Bundesliga-Letzte beim Debüt von Interimscoach Stefan Ruthenbeck. Jetzt liegt der Fokus ganz auf den Abstiegskampf in der Bundesliga. - weiter


  • 07.12.2017

Hoffenheim verabschiedet sich mit Remis aus Europa League

Unentschieden

Zum Abschied gab es für 1899 Hoffenheim in der Europa League ein Remis gegen Bulgariens Serienmeister Ludogorez Rasgrad. Während die Gäste in die nächste Runde einzogen, wurde der Bundesliga-Fünfte Letzter der Gruppe C. - weiter


  • 07.12.2017

Doch noch Einigung auf Regionalliga-Reform

Einigung

Das war knapp. Sogar in ranghohen DFB-Kreisen war nicht mehr mit einer Einigung auf eine Regionalliga-Reform gerechnet worden. Nun gibt es einen Kompromiss auf Zeit, der aber sportlich fragwürdig ist. Das Grundproblem bleibt: Der Streit um Einfluss und Proporz. - weiter


  • 07.12.2017

Cristiano Ronaldo gewinnt erneut Ballon d'Or

Cristiano Ronaldo

Paris (dpa) - Stürmerstar Cristiano Ronaldo ist bei der von der FIFA unabhängigen Wahl von «France Football» zum fünften Mal zum Weltfußballer gekrönt worden. Der Portugiese vom Champions-League-Sieger und spanischen Meister Real Madrid entschied die - weiter


  • 07.12.2017

Hochfilzen-Start: Dahlmeier kehrt zurück

Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier kehrt nach ihrer Krankheitspause in den Weltcup zurück. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin hat plötzlich eine Rivalin im eigenen Team. Auch die Männer mit den beiden Weltmeistern Simon Schempp und Benedikt Doll haben Siegchancen im Sprint. - weiter


  • 07.12.2017

FC St. Pauli trennt sich von Trainer Olaf Janßen

Neuer Trainer

Der FC St. Pauli hat Markus Kauczinski als Nachfolger von Trainer Olaf Janßen verpflichtet. Grund für die Ablösung: Der nach der besten Rückrunde der Club-Geschichte als Mitfavorit in die Zweitliga-Saison gestartete FC St. Pauli steht plötzlich in der Abstiegszone. - weiter


  • 07.12.2017

Für 1. FC Köln zählt in Belgrad nur der Sieg

Stefan Ruthenbeck

Für Stöger-Nachfolger Stefan Ruthenbeck geht es um alles oder nichts: Bei seiner Premiere mit den Profis des 1. FC Köln muss der Interims-Coach bei Roter Stern Belgrad gewinnen, um die K.o.-Runde der Europa League zu erreichen. - weiter


  • 07.12.2017

Deutscher Nachwuchs-Skirennfahrer stirbt bei Abfahrtsrennen

Abfahrtsrennen

Ein weiterer tragischer Renn-Unfall schockt die Skiwelt. Der deutsche Nachwuchs-Fahrer Max Burkhart stirbt nach einem Sturz bei einer Abfahrt in Lake Louise. Verbände und Sportler-Kollegen sind bestürzt. Erst vor wenigen Wochen war ein Weltcup-Athlet verunglückt. - weiter


  • 07.12.2017

Boris Becker: Alexander Zverev vor «Jahr der Konsolidierung»

Boris Becker

Hamburg (dpa) – Deutschlands Tennis-Idol Boris Becker erwartet ein schweres Jahr für den deutschen Nachwuchs-Star Alexander Zverev. Der dreifache Wimbledon-Sieger und Chefberater der Herren im Deutschen Tennis Bund sieht den 20-jährigen Hamburger nach dem Jahr - weiter


  • 07.12.2017

Neues Ziel für BVB und Leipzig: Europa League

Remis

Nach dem 0:2 in der 12. Minute gab es böse Befürchtungen. Doch zur Erleichterung von Trainer Peter Bosz blieb dem BVB in Madrid eine Demütigung erspart. Beim 2:3 schlug sich sein Team achtbar. Das soll helfen, am Samstag gegen Bremen die Trendwende einzuleiten. - weiter


  • 07.12.2017

Calmund über VfB-Manager Reschke: Trainerkarriere verwehrt

Michael Reschke

Jahrelang agierte Michael Reschke im Hintergrund der Fußball-Bundesliga. Beim Duell mit seinem Ex-Club aus Leverkusen steht der Manager des VfB Stuttgart nun im Fokus. Sein Traum war das nie. - weiter


  • 07.12.2017

Lahm soll Ehrenspielführer der Nationalmannschaft werden

Philipp Lahm

Philipp Lahm bekommt eine besondere Auszeichnung. Als sechster Nationalspieler soll er zum Ehrenspielführer des vierfachen Weltmeisters ernannt werden. Formal müssen die DFB-Delegierten noch zustimmen. Ein überwältigendes Votum für den Münchner ist sicher. - weiter


  • 07.12.2017

Leipzig will nun in Euroleague weiter lernen

Abschied mit Applaus

Kämpferisch, spielfreudig, aber nicht clever genug. Die Premieren-Saison in der Champions League ist für RB Leipzig erst einmal vorbei. Nun kommt die Europa League im Lernprozess der jungen Mannschaft nicht so ungelegen. - weiter


  • 07.12.2017

Nowitzki unterlieg mit Dallas gegen Spitzenreiter Boston

Dirk Nowitzki

Die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg in Serie verpasst. Gegen Liga-Primus Boston Celtics kassierte das Team von Basketball-Superstar Dirk Nowitzki eine Niederlage - vor allem, weil ein Celtics-Spieler besonders auftrumpfte. - weiter


  • 07.12.2017

BVB schöpft Mut: Europa-League-Einzug als Geschenk

Erleichterung

Nach dem 0:2 in der 12. Minute gab es böse Befürchtungen. Doch zur Erleichterung von Trainer Peter Bosz blieb dem BVB in Madrid eine Demütigung erspart. Beim 2:3 schlug sich sein Team achtbar. Das soll helfen, am Samstag gegen Bremen die Trendwende einzuleiten. - weiter


  • 07.12.2017

FIA segnet Formel-1-Kalender für 2018 ab

Formel 1

Paris (dpa) - Ohne gravierende Änderungen hat der Motorsport-Weltrat des Automobil-Verbandes FIA den Rennkalender für die kommende Formel-1-Saison beschlossen. Das Gremium hatte am 6. Dezember in Paris getagt. Auf dem Programm stehen 2018 insgesamt 21 - weiter


  • 07.12.2017

China abgehakt: DHB-Auswahl blickt nach vorn

Ansprache

Pflichtaufgabe erfüllt, Tabellenführung erobert: Trotz eines fehlerhaften Auftritts haben Deutschlands Frauen bei der Heim-WM die Tabellenführung in der Gruppe D übernommen. Im Kampf um den Gruppensieg hat der Gastgeber nun alle Trümpfe in der Hand. - weiter


  • 07.12.2017

Hoffenheim mit vielen Talenten bei Europa-League-Abschied

Julian Nagelsmann

Für das bedeutungslose letzte Europa-League-Spiel gegen Bulgariens Meister hat 1899 Hoffenheim 13 500 Karten verkauft. Internationaler Fußball ist nicht immer voller Glanz. - weiter


  • 07.12.2017

Darts-Profi Hopp drückt Taylor die Daumen

Max Hopp

London (dpa) - Der beste deutsche Darts-Profi Max Hopp würde Phil  Taylor bei dessen letzter Teilnahme einen 17. Weltmeister-Titel gönnen. «Das würde, glaube ich, jeder von uns (wollen), dass er im Abschiedsjahr nochmal Weltmeister wird und so von der Bühne - weiter


  • 06.12.2017

FC Bayern mit kraftvollem Zeichen gegen Paris Saint-Germain

«Super-Bayern»

Die Bayern melden sich in Europa stark zurück. Paris Saint-Germain hat Superstürmer wie Neymar und Mbappé - aber keinen «Zaubertrank». In München wirkt dafür der Heynckes-Zauber. Das Achtelfinale fürchtet keiner, auch wenn sich delikate Aufgaben im Lostopf befinden. - weiter


  • 06.12.2017

BVB nach knapper Niederlage bei Real in Europa League

Real Madrid - Borussia Dortmund

Dortmund spielt trotz der nächsten Niederlage weiter international. Die Bosz-Elf verliert in Madrid, zeigt aber Charakter. Der Toptorjäger des Revierclubs trifft doppelt. Cristiano Ronaldo stellt einen Rekord auf. - weiter


  • 06.12.2017

RB Leipzig in Königsklasse ausgeschieden

Zweikampf

Sie waren ohnehin auf Schützenhilfe angewiesen und hatten nur eine kleine Chance auf das Achtelfinale. Nach der Niederlage gegen Besiktas und dem Sieg des FC Porto gegen Monaco hat es für RB Leipzig nicht gereicht zum Einzug in die K.o.-Runde der Königsklasse. - weiter


  • 06.12.2017

Armin Veh wird neuer Sport-Geschäftsführer beim 1. FC Köln

Armin Veh

Knapp sechs Wochen hat der 1. FC Köln nach einem Nachfolger für Jörg Schmadtke gesucht. Am 11. Dezember tritt nun Armin Veh den Posten des Sportgeschäftsführers an und kann sich direkt auf Trainersuche begeben. - weiter


  • 06.12.2017

DHB-Frauen nach Kantersieg gegen China Tabellenführer

Deutschland - China

Pflichtaufgabe erfüllt, Tabellenführung erobert: Trotz eines fehlerhaften Auftritts haben Deutschlands Frauen bei der Heim-WM die Tabellenführung in der Gruppe D übernommen. Im Kampf um den Gruppensieg hat der Gastgeber nun alle Trümpfe in der Hand. - weiter


  • 06.12.2017

Putin will Russlands Sportlern Olympia-Start nicht verbieten

Präsident Putin

Grünes Licht für Russlands Sportler auf dem Weg zu den Winterspielen in Südkorea. Präsident Putin will den Athleten nicht durch einen Boykott den Weg verbauen und nimmt die Strafen des IOC offensichtlich hin. Das wertet das internationale Lob fürs IOC noch auf. - weiter


  • 06.12.2017

Kaltstart in Belgrad - Stöger-Nachfolger: «geile Geschichte»

Bürde

Aus der U19 direkt in die Europa League und in den verzweifelten Kampf um den Klassenverbleib - mit Mut. Das jedenfalls kündigt Stögers Interimsnachfolger Ruthenbeck an. Die Kölner Personalie Sportchef ist seit Mittwoch geklärt: Auf Schmadtke folgt Veh. - weiter


  • 06.12.2017

IOC-Urteil: «Klares Signal» und «bitteres Gefühl»

Alfons Hörmann

Ob die Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees im russischen Dopingskandal salomonisch war, wird sich erweisen müssen. Aus der Welt des Sports gab es viel Anerkennung, aber auch Kritik - vor allem aus Russland. - weiter


  • 06.12.2017

Veh wird neuer Sport-Geschäftsführer beim 1. FC Köln

Armin Veh

Köln (dpa) - Der ehemalige Meistertrainer Armin Veh wird neuer Sport-Geschäftsführer beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln. «Wir haben mit Armin Veh einen Mann für die Position gewonnen, der unsere Kriterien perfekt erfüllt. Er hat große - weiter


  • 06.12.2017

Infantinos Treue zu Mutko gefährdet WM-Integrität

Gemeinsame Sache

Darf ein Doping-Strippenzieher eine Fußball-WM organisieren? FIFA-Boss Gianni Infantino hat damit kein Problem und hält an Witali Mutko fest. Der Fußball-Weltverband stellt sich damit selbst ins Abseits und sorgt für große Zweifel an seiner Anti-Doping-Haltung. - weiter


  • 06.12.2017

Kreml reagiert ausweichend auf Olympia-Ausschluss Russlands

Führungskräfte

Moskau (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin wird sich nach Angaben seines Sprechers Zeit nehmen für eine Antwort auf den Ausschluss Russlands von den Olympischen Winterspielen 2018. «Die Lage ist ernst und erfordert eine - weiter


  • 06.12.2017

IOC bestraft Russland - Wie reagiert Putin?

Thomas Bach

Auch wenn russische Sportler bei den Winterspielen unter neutraler Flagge antreten dürfen, dürfte Präsident Putin mit der Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees alles andere als glücklich sein. Man darf gespannt sein, wie der Kremlchef nun reagiert. - weiter


  • 06.12.2017

RB Leipzig hofft auf Sieg und Schützenhilfe

Entspannter Hasenhüttl

Nur mit Schützenhilfe kann RB Leipzig ins Achtelfinale der Königsklasse einziehen. Grundlage ist ein Sieg gegen Besiktas Istanbul. Und den will Coach Hasenhüttl unbedingt. Auch wenn er gleich drei Stammkräfte ersetzen muss. - weiter


  • 06.12.2017

Europa League Trostpreis: BVB-Coach Bosz kämpft um den Job

Peter Bosz

In den vergangenen elf Pflichtspielen gelang dem BVB nur ein Sieg. Deshalb geriet Trainer Peter Bosz mächtig in die Kritik. Verspielt sein Team bei Real Madrid auch noch die Europa-League-Qualifikation, dürfte der Gegenwind für den Niederländer noch stärker werden. - weiter


  • 06.12.2017

Deutsche Handballerinnen peilen Pflichtsieg gegen China an

Bundestrainer

Deutschlands Handballerinnen stehen bei der Heim-WM vor der vermeintlich leichtesten Vorrundenaufgabe. Gegen Gruppen-Schlusslicht China geht es eigentlich nur um die Höhe des Sieges. - weiter


  • 05.12.2017

Starkes 3:1 gegen Paris: FC Bayern sendet Signal an Europa

Doppelpack

Gegen Paris Saint-Germain wollten die Bayern nach dem 0:3 im Hinspiel unbedingt Stärke demonstrieren - und das gelang eindrucksvoll. Zur Pause führte der deutsche Meister 2:0. Für den Gruppensieg reichte es aber trotz einer bemerkenswerten Vorstellung nicht mehr ganz. - weiter


  • 05.12.2017

DHB-Frauen nach Remis gegen Serbien im WM-Achtelfinale

Deutschland - Serbien

Nur wenige Sekunden fehlen: Die deutschen Handball-Frauen verpassen gegen Serbien den dritten Sieg im dritten Spiel bei der WM. Das Remis reicht dennoch für den Achtelfinaleinzug. Und auch der Gruppensieg ist noch drin. - weiter


  • 05.12.2017

Russlands Sportler in Pyeongchang unter neutraler Flagge

Pressekonferenz des IOC

Kein kollektiver Bann, aber Russland muss bei den Winterspielen auf Hymne und Fahne - und auf seine Top-Funktionäre verzichten. Nur unter neutraler Flagge können russische Athleten starten. Ein beispielloser Beschluss des IOC in der olympischen Geschichte. - weiter


  • 05.12.2017

«Botschaft an ganz Europa»: Bayern heiß auf PSG und Neymar

Jupp Heynckes

Gruppensieg? Unwahrscheinlich. Revanche fürs 0:3? Erklärtes Ziel. Gegen Paris St. Germain will der FC Bayern Stärke demonstrieren. Dafür müssen die Torrekordler mit dem Traumsturm gestoppt werden. - weiter


  • 05.12.2017

BVB kämpft um Trostpreis Europa League

Peter Bosz

Seit Wochen sehnt der kriselnde BVB einen Befreiungsschlag herbei. Dass dieser beim Starensemble von Real Madrid gelingt, erscheint unwahrscheinlich. Trainer Bosz steht mächtig unter Druck. Schließlich droht seinem Team weiteres Ungemach. - weiter


  • 05.12.2017

RB Leipzig braucht Heimsieg und Schützenhilfe

Ralph Hasenhüttl

RB Leipzig will die Mini-Chance auf das Weiterkommen in der Königsklasse nutzen. Das klappt aber nur mit Schützenhilfe der Monegassen. Trainer Ralph Hasenhüttl hat vor dem letzten Gruppenspiel mit personellen Problemen zu kämpfen. - weiter


  • 05.12.2017

IOC berät über Strafe - Russland: Kein Boykott

IOC-Beratung

Egal, was das Internationale Olympische Komitee im russischen Dopingskandal für Strafen verhängt, die Sport-Weltmacht bringt sich schon einmal in Stellung. Staatschef Putin will seine Sportler schützen. - weiter


  • 05.12.2017

BVB-Profi Philipp fällt monatelang aus

Verletzt

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss mehrere Monate auf Maximilian Philipp verzichten. Der 23 Jahre alte Offensivspieler zog sich am Samstag in Leverkusen (1:1) eine «schwere Knieverletzung unter Beteiligung der Kniescheibe» zu, wie der - weiter


  • 05.12.2017

«Psycho Bill» ist zurück: Adler geben Ex-Coach neue Chance

«Psycho Bill»

Mit der Rückholaktion von Trainer Bill Stewart überraschen die Adler Mannheim. Nur einen Tag nach dem Komplett-Rauswurf der sportlichen Führung präsentieren sie den exzentrischen Kanadier. Prügeleien oder Bierflaschenwürfe will der 60-Jährige künftig vermeiden. - weiter


  • 05.12.2017

Rad-Weltmeister Sagan und Weltverband legen Streit bei

Rad-Weltmeister

Die UCI hat eingelenkt. Rad-Weltmeister Peter Sagan hat es schwarz auf weiß: Der Bora-hangrohe-Kapitän hat den Sturz auf der 4. Tour-Etappe in Vittel nicht absichtlich verursacht. Sein Rennausschluss war ungerechtfertigt. - weiter


  • 05.12.2017

NBA: Nowitzki gewinnt erneut mit Dallas – Schröder verliert

Defense

Dirk Nowitzki und seine Mavs kommen langsam in Schwung. Der Sieg über Denver ist bereits der zweite in Serie. Im Westen bleibt Dallas zwar Letzter, doch zwei deutsche Konkurrenten hat Nowitzki schon überholt. - weiter


  • 05.12.2017

«Verrückte Liga»: Getrübte Feierlaune beim FC Ingolstadt

Gestoppt

Auf dem Sprung nach ganz oben strauchelt der FCI. 28 Torschüsse verpuffen gegen eiskalte Gäste aus Braunschweig. Trainer Leitl fordert noch vor Weihnachten «eine Reaktion auf den Rückschritt». - weiter


  • 05.12.2017

Neuner: Dahlmeier nur schwer zu schlagen

Magdalena Neuner

Magdalena Neuner überstrahlte alles. Sie war quasi Biathlon. Gab es Erfolge bei den Frauen, dann stand sie oben. Ihre Nachfolgerin kennt die Rekord-Weltmeisterin schon lange. - weiter


  • 05.12.2017

NHL: Grubauer gewinnt mit Washington gegen San Jose

Sieggarant

Washington (dpa) - Die Washington Capitals um Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer haben in der nordamerikanischen NHL den zweiten Heimsieg in Serie gefeiert. Das Team aus der US-Hauptstadt setzte sich mit 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) gegen - weiter


  • 05.12.2017

DHB-Frauen wollen gegen Serbien Ticket für K.o.-Runde lösen

Michael Biegler

Den deutschen Handballerinnen genügt gegen Serbien schon ein Punkt, um das erste Etappenziel bei der Heim-WM zu erreichen. Doch mit einem Remis will sich die DHB-Auswahl nicht begnügen. - weiter


  • 04.12.2017

Effektive Braunschweiger stoppen Ingolstädter Aufholjagd

FC Ingolstadt 04 - Eintracht Braunschweig

Nach sieben Spielen ohne Niederlage erleidet der FC Ingolstadt einen Rückschlag im Aufstiegskampf. Braunschweig siegt überraschend 2:0. - weiter


  • 04.12.2017

Heynckes: Gruppensieg vermessen - James in der Startelf

Jupp Heynckes

Die Bayern brauchen ein Torfestival gegen die PSG-Torrekordler um Multi-Millionen-Stürmer Neymar, um Gruppenerster zu werden. Dieses Ziel erscheint utopisch. Ein starkes Signal an Europa soll aber drin sein. - weiter


  • 04.12.2017

Ausschluss droht - Thomas Bach und das russische Problem

Entscheidungsfindung

Es wäre für die Sportweltmacht Russland ein Moment der Demütigung: Der Ausschluss von den Winterspielen in Südkorea. Das IOC hat im Dopingskandal wenige Optionen, keine dürfte uneingeschränkt Beifall finden. - weiter


  • 04.12.2017

Adler Mannheim trennen sich von Trainerteam und Manager

Sean Simpson

Die Adler Mannheim sehen die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga in Gefahr und haben mit einem radikalen Schritt reagiert: Trainer Simpson, Co-Trainer Müller und Manager Fowler müssen gehen. In der Verantwortung steht nun ein alter Bekannter. - weiter


  • 04.12.2017

Podolski nach Stöger-Trennung: «Jetzt gibt es nur Verlierer»

Peter Stöger

Die sportliche Bilanz hat unter dem langjährigen Erfolgstrainer Peter Stöger nicht mehr gestimmt. Für die Trennung von ihm müssen sich die Verantwortlichen des 1. FC Köln aber deutliche Kritik gefallen lassen. Und nicht nur dafür. - weiter


  • 04.12.2017

Sohn gibt Torfrau Kramarczyk Kraft für nächste WM-Aufgabe

Rückhalt

Deutschlands Handballerinnen sind bei der Heim-WM nach zwei Siegen aus zwei Spielen im Plan. Großen Anteil daran hat Torfrau Kramarczyk, die gegen Südkorea eine überragende Leistung bot. Die Leipzigerin hofft auf weitere Highlights. - weiter


  • 04.12.2017

Union beurlaubt Coach Keller - Hofschneider übernimmt

Trennung

Überraschung an der «Alten Försterei»: Der 1. FC Union Berlin sieht das Ziel Aufstieg gefährdet und beurlaubt Trainer Jens Keller sofort. Der langjährige Unioner André Hofschneider übernimmt das Amt. - weiter


  • 04.12.2017

Pechstein gewinnt Massenstart-Rennen in Calgary

Sieg

Claudia Pechstein ist kaum zu stoppen. Die Olympiasiegerin beendet den Weltcup in Kanada mit einem Erfolg im Massenstart. Das hätte der 45-Jährigen kaum jemand zugetraut. Den Startplatz bei der olympischen Premiere hat sie so gut wie sicher. - weiter


  • 04.12.2017

Schmerzfreie Woods-Rückkehr gefeiert - Rücken hält

Comeback

«Tiger is back» - die Sportwelt feiert die Rückkehr des Superstars auf den Golfplatz frenetisch. Gegen das Comeback von Tiger Woods auf den Bahamas war der Turniersieg von Fowler nur eine Randnotiz. Nach vier Rücken-Operationen hat der 41-Jährige wieder Spaß am Spiel. - weiter


  • 04.12.2017

FC Bayern ohne Robben gegen Paris

Ausfall

München (dpa) - Der FC Bayern München hat das Abschlusstraining für das Champions-League-Spiel gegen Paris St. Germain erwartungsgemäß ohne Arjen Robben und Juan Bernat bestritten. Bei winterlichen Bedingungen in München schützten sich die meisten Fußball-Profis des - weiter


  • 04.12.2017

Herrmann über Dahlmeier: «Perfekte Biathletin unserer Zeit»

Denise Herrmann

Biathletin Denise Herrmann sehnt sich nach Ruhe. Die zweimalige Weltcupsiegerin hat in den vergangenen Tagen viel Kraft gelassen. Und ab Freitag warten die Duelle mit Überfliegerin Laura Dahlmeier. - weiter


  • 04.12.2017

Schalke-Profi Goretzka vor Entscheidung - «Finale Phase»

Schalke-Star

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka vom FC Schalke 04 hat eine baldige Entscheidung über seine Zukunft angekündigt. «Es wird nicht bis tief in den Januar dauern. Ich habe mir keine Deadline gesetzt. Ich kann aber - weiter


  • 04.12.2017

Gladbach nach 0:3 Vierter mit negativem Torverhältnis

Tabellenvierter

Nach dem Sieg gegen die Bayern folgt die Enttäuschung: Borussia Mönchengladbach versäumt es in Wolfsburg, Rang zwei zu erobern. Gladbach präsentiert sich hinten anfällig. - weiter


  • 04.12.2017

Luitz nach Riesenslalom-Podium «befreit»

Podestplatz

Auf dieser Riesenslalom-Piste in den USA erlebte Stefan Luitz eine seiner bittersten Niederlage - und die Vorzeichen für eine weitere Schlappe waren ähnlich. Am Sonntagabend aber zeigte der Allgäuer, dass er liefern kann. Der Podestrang soll ihm weiter Auftrieb geben. - weiter


  • 04.12.2017

DHB-Frauen auf Kurs WM-Achtelfinale

Jubelstimmung

Deutschlands Handballerinnen sind im Heim-Turnier angekommen. Beim Erfolg gegen Südkorea begeistert der WM-Gastgeber nach anfänglichen Schwierigkeiten. - weiter


  • 03.12.2017

DHB-Frauen stoßen Tor zum WM-Achtelfinale weit auf

Jubel

Die deutschen Handballerinnen landen gegen Südkorea einen überzeugenden Erfolg und können langsam mit der K.o.-Runde planen. Ein Duo sticht beim zweiten Vorrundensieg heraus. - weiter


  • 03.12.2017

Bärenstarkes Alpin-Wochenende für deutsche Alpin-Asse

Podestplatz

Thomas Dreßen hatte sein erstes Weltcup-Podest gar nicht verarbeitet, da legte Viktoria Rebensburg mit einem zweiten Platz nach. Und Stefan Luitz rundete mit einem weiteren Podium ein 1a-Wochenende ab. Die deutschen Skirennfahrer sind im Olympia-Winter in bestechender Form. - weiter


  • 03.12.2017

Luitz führt bei Riesenslalom in Beaver Creek

Podestplatz

Beaver Creek (dpa) - Stefan Luitz ist beim Riesenslalom von Beaver Creek starker Dritter geworden und hat dem Deutschen Skiverband den nächsten Erfolg beschert. Der Allgäuer musste sich am Sonntag als Führender des ersten Durchgangs - weiter


  • 03.12.2017

Golfstar Woods mit starkem Comeback auf den Bahamas

Tiger Woods

Nassau (dpa) - Golf-Superstar Tiger Woods hat bei seinem ersten Turnier nach der zehnmonatigen Verletzungspause einen starken Eindruck hinterlassen. Der lädierte Rücken bereitete dem 41 Jahre alten Kalifornier an allen vier Tagen auf den - weiter


  • 03.12.2017

1. FC Köln wartet auf Entscheidung über Zukunft von Stöger

Peter Stöger

Das 2:2 auf Schalke war das letzte Spiel für Peter Stöger mit dem 1. FC Köln. Am Tag danach fällt der Bundesliga-Premierenmeister die erwartete Entscheidung - gegen den 51 Jahre alten Österreicher. - weiter


  • 03.12.2017

VfL Wolfsburg schlägt Gladbach mit 3:0

Torjubel

Wolfsburg (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat den Sprung auf Platz zwei der Fußball-Bundesliga verpasst. Bei der Rückkehr von Trainer Dieter Hecking zu seinem ehemaligen Verein VfL Wolfsburg verloren die Gladbacher am Sonntag überraschend deutlich - weiter


  • 03.12.2017

Nächster Sieg für DSV-Adler durch Andreas Wellinger

Sieger

Die deutschen Skispringer beherrschen den Weltcup im russischen Nischni Tagil. Nach Siegen von Freitag und Wellinger führen die beiden auch den Gesamtweltcup an. Können die DSV-Springer die überragende Form bis zur Vierschanzentournee halten? - weiter


  • 03.12.2017

Hertha verliert Heimspiel - Frankfurt schon Tabellen-Achter

Zweikampf

Berlin (dpa) - Eintracht Frankfurt ist mit dem sechsten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga auf Tabellenplatz acht geklettert. Die Hessen setzten sich im ersten Sonntagsspiel des 14. Spieltages mit 2:1 (0:1) bei Hertha BSC durch. Die Berliner - weiter


  • 03.12.2017

Herrmann gewinnt auch Biathlon-Verfolgung in Östersund

Siegerehrung

Biathletin Herrmann hat sich in Abwesenheit von Superstar Dahlmeier in Östersund in die Weltspitze katapultiert. Die Sächsin bleibt ehrgeizig - und warnt die Konkurrenz schon einmal. - weiter


  • 03.12.2017

Dritter Saisonsieg von Rodlerin Geisenberger

Natalie Geisenberger

Alles andere als deutsche Erfolge beim Heim-Weltcup der Rodler in Altenberg wären eine böse Überraschung gewesen. Da sich aber die bisherigen Weltcup-Dominatoren durchsetzten, ist für sie das Bangen um ein Olympia-Ticket beendet. - weiter


  • 03.12.2017

Abschied für immer: Hambüchen turnt letzte Übung

Fabian Hambüchen

Es war ein würdiger Rahmen, den sich Fabian Hambüchen für seinen Abschied ausgesucht hatte. Vor ausverkaufter Arena und unzähligen Kamerateams turnte der 30-Jährige noch einmal drei Übungen für die KTV Obere Lahn und ließ sich feiern. - weiter


  • 03.12.2017

Der Jüngste hat's geschafft: Dreßen Abfahrts-Dritter

Thomas Dreßen

Feiern in Denver, Heimflug, Jetlag los werden, weiter machen in Gröden: Thomas Dreßen hat für die Tage bis Weihnachten einen klaren Plan. Das erste Podestresultat seiner Karriere hat nicht nur für den 24-Jährigen Abfahrer eine enorme Bedeutung. - weiter


  • 03.12.2017

Müllers Bayern-Ansage: «Durchziehen bis Weihnachten»

Danke!

Eine Vielzahl erfreulicher Comebacks stimmt Bayern-Coach Heynckes optimistisch für das große europäische Kräftemessen mit Paris. Beim Sieg gegen Hannover, für den der Bundesliga-Primus «richtig ackern» muss, zeichnet eine ungewohnte Münchner Flügelzange verantwortlich. - weiter


  • 03.12.2017

Bosz bleibt BVB-Coach - Ende der Krise aber nicht in Sicht

Peter Bosz

Überzeugend war es keineswegs, was Borussia Dortmund beim 1:1 bei Bayer Leverkusen bot. Dass es dank 50-minütiger Überzahl immerhin zu einem Punkt reichte, rettete Trainer Peter Bosz aber erst einmal den Job. - weiter


  • 03.12.2017

Schalke verpasst Platz zwei - BVB siegt wieder nicht

BVB-Krise

Borussia Dortmund siegt auch in Leverkusen nicht. Der einstige Tabellenführer rutscht in der Tabelle immer weiter nach unten. Revier-Rivale Schalke verpasst eine große Chance. - weiter


  • 03.12.2017

Herrmann als Gejagte - Lesser und Schempp die Jäger

Denise Herrmann

Zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Östersund haben die deutschen Skijäger beste Aussichten auf weitere Siege und Podestplätze. Denise Herrmann geht bei den Frauen als Erste in das Rennen, bei den Männern können Erik Lesser und Simon Schempp Druck machen. - weiter


  • 03.12.2017

DHB-Frauen wollen WM-Weg gegen Südkorea fortsetzen

DHB-Frauen

Auch ohne Kim Naidzinavicius wollen Deutschlands Handball-Frauen im Gruppenspiel gegen Südkorea ihren Erfolgsweg bei der Heim-WM fortsetzen. Bundestrainer Biegler glaubt trotz des Verletzungspechs an die Stärke seiner Mannschaft. - weiter


  • 03.12.2017

Fußball-WM: Was hat Russland jetzt noch zu tun?

WM-Auslosung

Die WM-Gruppen sind bekannt, jetzt beginnt für die 32 Teilnehmer die gezielte Vorbereitung auf die Vorrundengegner. Gastgeber Russland hat bis Mitte Juni aber noch einiges mehr auf der To-do-Liste stehen. - weiter


  • 03.12.2017

Nowitzki gewinnt mit Dallas - Auch Schröder erfolgreich

Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben nach zuletzt zwei Niederlagen einen deutlichen Heimsieg gefeiert. Die Texaner setzten sich mit 108:82 (59:38) gegen die Los Angeles Clippers durch. Der 39-jährige - weiter


  • 03.12.2017

NHL: Draisaitl gewinnt mit Edmonton

Leon Draisaitl

Calgary (dpa) - Die Edmonton Oilers um Eishockey-Star Leon Draisaitl haben in der nordamerikanischen NHL einen Auswärtssieg gefeiert. Im kanadischen Duell gegen die Calgary Flames konnten sich die Oilers mit 7:5 (3:1, 2:0, 2:4) - weiter


  • 02.12.2017

Podestplatz für Rebensburg: Abfahrts-Zweite in Lake Louise

Viktoria Rebensburg

Viktoria Rebensburg ist in der Olympia-Saison in Topform - ihr zweiter Platz bei der Abfahrt in Lake Louise ist dafür ein weiterer Beleg. Zum ersten Mal in diesem Winter schaffen aber auch andere Fahrerinnen aus dem deutschen Team in ihrem Schatten Topresultate. - weiter


  • 02.12.2017

«Express»: Köln und Stöger gehen ab sofort getrennte Wege

Stöger

Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie gelingt dem 1. FC Köln zumindest ein Remis auf Schalke. Doch für Trainer Peter Stöger dürfte es das letzte Spiel beim Tabellenletzten gewesen sein. - weiter


  • 02.12.2017

24 Jahre alter Dreßen Dritter in der Abfahrt: «Ein Traum»

Thomas Dreßen

Die deutschen Speedfahrer reisen mit einem Spitzenergebnis zurück nach Europa: Thomas Dreßen wird bei der Abfahrt in Beaver Creek Dritter, Andreas Sander kommt auf Rang sieben. Die Träume für Olympia werden greifbarer. - weiter


  • 02.12.2017

BVB und Bosz nur 1:1 - Bayern und Hoffenheim mit Heimsiegen

1:1

Die Lage für Peter Bosz verbessert sich auch in Leverkusen nicht wirklich. Der Trainer des BVB gewinnt mit seinem Team auch im Rheinland nicht. Die Bayern rehabilitieren sich dagegen für die Niederlage des vergangenen Wochenendes. - weiter


  • 02.12.2017

Skispringer Freitag gewinnt in Nischni Tagil

Richard Freitag

Vierter, Sechster, Erster: Richard Freitag ist derzeit der beste deutsche Skispringer. In Nischni Tagil zeigt er seine ganze Qualität und darf nach langer Wartezeit endlich wieder jubeln. Doch auch weitere DSV-Adler sind in bester Verfassung. - weiter


  • 02.12.2017

Biathlet Lesser sprintet auf Rang drei - Schempp Fünfter

Erik Lesser

Zweites Rennen und endlich das Podest: Erik Lesser sorgt für das erste Erfolgserlebnis der deutschen Biathleten. Ein Fehler kostet ihn den dritten Weltcupsieg. Am Ende wird er Dritter. Simon Schempp als Fünfter ist ebenfalls stark unterwegs. Es siegt Tarjei Bö. - weiter


  • 02.12.2017

Rodel-Olympiasieger Loch gewinnt in Altenberg

Siegerehrung

Die internen Kriterien für die Olympia-Teilnahme sind bei den deutschen Rodlern sehr hoch. Nach drei Weltcups sollten aber Felix Loch sowie Toni Eggert/Sascha Benecken ihre Tickets sicher haben. Sie gewannen den Heim-Weltcup in Altenberg. - weiter


  • 02.12.2017

Knieverletzung: BVB droht Ausfall von Neuzugang Philipp

Maximilian Philipp

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund droht der wochenlange Ausfall von 20-Millionen-Zugang Maximilian Philipp. Der Offensivspieler erlitt im Liga-Spiel bei Bayer Leverkusen schon nach vier Minuten eine Knieverletzung, als er nach einem Zweikampf mit Jonathan Tah - weiter


  • 02.12.2017

WM-Aus von Naidzinavicius schockt deutsche Handballerinnen

Schmerzen

Das WM-Aus von Kim Naidzinavicius trifft die deutschen Handballerinnen hart. Von ihrem Weg will sich die DHB-Auswahl dadurch aber nicht abbringen lassen. Die Mannschaft rückt vor dem Südkorea-Spiel noch enger zusammen. - weiter


  • 02.12.2017

Formel-1-Team Sauber ersetzt Wehrlein durch Leclerc

Pascal Wehrlein

Hinwil (dpa) - Rennfahrer Pascal Wehrlein hat endgültig seinen Job beim Formel-1-Team Sauber verloren. Der Schweizer Rennstall benannte nun den Monegassen Charles Leclerc als zweiten Stammfahrer neben dem Schweden Marcus Ericsson für die kommende - weiter


  • 02.12.2017

Löw startet WM-Feinschliff beim Abendessen

Joachim Löw

Routiniert hat Joachim Löw die Auslosung der ersten WM-Kontrahenten registriert. Die Gedanken des Bundestrainers kreisen aber nicht primär um Mexiko, Schweden und Südkorea. Für die Quartierwahl in Sotschi oder Moskau hat der Weltmeister nicht mehr viel Zeit. - weiter


  • 02.12.2017

Biathletin Denise Herrmann und der Traum von Olympia

Denise Herrmann

Denise Herrmann hat sich mit ihrem Sieg im Sprint von Östersund in die Biathlon-Weltspitze katapultiert. Die Sächsin bleibt ehrgeizig. Und will zu Olympia nach Pyeongchang - nicht nur als Zuschauerin. - weiter


  • 02.12.2017

Freude nur beim HSV - Kuriose Remis-Serie

Zufrieden

Was der HSV in Freiburg ablieferte, gefiel Matthias Sammer überhaupt nicht. Der TV-Experte kritisierte den HSV-Auftritt beim 0:0 heftig. Dabei war beim sechsten Treffen von HSV-Coach Gisdol und Freiburgs Streich eigentlich klar, dass es keinen Sieger geben würde. - weiter


  • 02.12.2017

Geschwächte Trainer im Blickpunkt

Peter Bosz

Das 4:4 gegen Schalke hat sich für den BVB wie eine Niederlage angefühlt. Trainer Bosz steht mehr denn je in der Kritik. Auch die Tage von Peter Stöger in Köln scheinen gezählt. Ausgerechnet jetzt müssen beide höchst anspruchsvolle Auswärtsaufgaben bewältigen. - weiter


  • 01.12.2017

Deutsche Handballerinnen starten mit Sieg in die Heim-WM

Auftaktsieg

Die deutschen Handball-Frauen sind mit einem Sieg in die Heim-Weltmeisterschaft gestartet. Zum Auftakt wird Kamerun klar beherrscht. Das frühe WM-Aus von Rückraumspielerin Kim Naidzinavicius trübt jedoch die Freude. - weiter


  • 01.12.2017

Rebensburg Siebte bei Abfahrt in Lake Louise

Siebte

Viktoria Rebensburg hat in der Abfahrt noch Nachholbedarf. Bei einem komplizierten Rennen in Lake Louise wird sie Siebte. Der Sieg geht an eine Rückkehrerin aus Österreich. Die erfolgreichste Rennfahrerin der Historie sorgt dagegen für Schrecksekunden. - weiter


  • 01.12.2017

Woods weiter in guter Form bei Comeback auf den Bahamas

Tiger Woods

Nassau (dpa) - US-Golfstar Tiger Woods hat auch am zweiten Tag seines Comebacks auf den Bahamas einen starken Eindruck hinterlassen. Der 41-jährige Kalifornier spielte am Freitag eine 68er Runde auf dem Par-72-Kurs des Albany - weiter


  • 01.12.2017

HSV erringt in Freiburg ein torloses Remis

Zweikampf

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg und der Hamburger SV haben sich in einem Kellerduell der Fußball-Bundesliga 0:0 (0:0) getrennt. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit erspielten sich die Freiburger am Freitagabend nach dem Wechsel eine leichte - weiter


  • 01.12.2017

Deutsche Skirennfahrer mit solidem Super G

Top Ten

Schon an den ersten zwei Rennwochenenden haben die deutschen Speedfahrer ihr Tickets für Olympia gelöst. In Beaver Creek überzeugte das Team als Kollektiv. - weiter


  • 01.12.2017

Deutschland beginnt WM in Moskau, Sotschi und Kasan

Gruppe F

Jetzt wird die WM-Planung konkret. Der Weltmeister muss sich im kommenden Sommer in Russland mit Mexiko, Schweden und Südkorea auseinandersetzen. Es soll nur der Auftakt eines langen Turniers sein. Von einem leichten Weg will der Bundestrainer nichts wissen. - weiter


  • 01.12.2017

Ex-Langäuferin Herrmann gewinnt erstmals Biathlon-Weltcup

Siegerin

Mit Startnummer 24 läuft Denise Herrmann zum finalen Schießen auf Stand 24. Sie hofft auf Glück - und hat es. Trotz eines Fehlers erringt die frühere Langläuferin ihren ersten Biathlon-Weltcupsieg und erfüllt damit die Olympia-Norm. - weiter


  • 01.12.2017

Deutschland beginnt WM in Moskau, Sotschi und Kasan

WM-Auslosung

Moskau (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet bei der WM 2018 in Russland ihre Spiele in der Gruppe F in Moskau, Sotschi und Kasan. Im Achtelfinale könnte es zu einem Duell mit Brasilien kommen, das - weiter


  • 01.12.2017

Olympiasieger Hambüchen beendet Turnkarriere

Schluss

Vom frechen Turnfloh mit Nickelbrille reifte Fabian Hambüchen in den vergangenen 13 Jahren zum Überflieger. Am Samstag will der 30-Jährige am Reck für seinen Club die allerletzte Übung seiner Ausnahmekarriere turnen. Dann tritt er vielleicht in die Fußstapfen seines Vaters. - weiter


  • 01.12.2017

Doping: IOC sperrt drei weitere Russen

Sperre

Lausanne (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee hat drei weitere russische Wintersportler, zwei Skilangläuferinnen und eine Biathletin, lebenslang für alle olympischen Wettbewerbe gesperrt. Wie in den bisherigen 22 Fällen begründete das IOC die harten Sanktionen - weiter


  • 01.12.2017

195 Tage vor WM-Start: Lose im Sowjetbau - Spanien droht

Generalprobe

Endlich werden die WM-Planungen konkret. Mit den Losen im Moskauer Kreml-Palast werden nicht nur die Vorrundengegner des DFB-Teams beim Unternehmen Titelverteidigung bekannt. Auch der Weg ins angestrebte Finale liegt dann offen. Ein frühes Duell mit Spanien droht. - weiter


  • 01.12.2017

BVB-Coach Bosz spürt «natürlich Druck»

BVB-Coach

Vor der Saison wäre Peter Bosz beinahe bei Bayer Leverkusen gelandet. Nun steht er mit Borussia Dortmund ausgerechnet bei Bayer vor einem «Endspiel». - weiter


  • 01.12.2017

«Endspiel» auf Schalke für Kölns Trainer Stöger?

Peter Stöger

Mut schöpft Kölns Trainer Peter Stöger wahrscheinlich nur aus der jüngsten Statistik. Und die besagt, dass Stögers 1. FC Köln zuletzt auf Schalke dreimal in Serie gewonnen hat. Auch jetzt ist ein Sieg quasi Pflicht, will der Österreicher seinen Job vorläufig behalten. - weiter


  • 01.12.2017

Rosberg zu seiner neuen Rolle: «Für alles offen»

Umsteiger

Nico Rosberg genießt ein Jahr nach seinem plötzlichen Abschied aus der Formel 1 die Freiheit. Für seine Vaterrolle fühlt er sich auch dank seiner Zeit als Rennfahrer bestens vorbereitet. Sogar einen Weg zurück in die Formel 1 kann sich Rosberg im dpa-Interview vorstellen. - weiter


  • 01.12.2017

Heim-WM: Sieg gegen Kamerun für DHB-Frauen Pflicht

Nationalspielerin

Die deutschen Handballerinnen wollen bei der Heim-WM den ersten Erfolg. Ein Sieg gegen Kamerun ist Pflicht, um sich eine gute Ausgangsposition in der Gruppe D zu verschaffen. - weiter


  • 01.12.2017

Tiger Woods beim Comeback mit guter Startrunde

Rückkehrer

Nassau (dpa) - Die Sportwelt hat das lang erwartete Comeback von Golfstar Tiger Woods gefeiert. «So aufgeregt, Tiger Woods wieder da draußen zu sehen», twitterte Schwimm-Olympiasieger Michael Phelps. Der Basketball-Star und passionierte Hobby-Golfer Stephen Curry - weiter


  • 01.12.2017

HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg

Bürde

Mit dem brisanten Duell zwischen dem SC Freiburg und dem Hamburger SV beginnt am Freitagabend der 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Für beide Clubs geht es darum, im Tabellenkeller wichtige Punkte zu sammeln. - weiter


  • 01.12.2017

NBA: Schröder unterliegt mit Atlanta gegen Cleveland

Spielmacher

Atlanta (dpa) – Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA die zweite Heimniederlage in Folge kassiert. Das Team aus dem US-Staat Georgia musste sich gegen Vizemeister Cleveland Cavaliers mit - weiter


  • 01.12.2017

Biathletinnen hoffen im Sprint auf Steigerung

Luft nach oben

Franziska Hildebrand und Co. treten am Freitag in Östersund beim Biathlon-Weltcup im Sprint an. Das deutsche Sextett hofft, dass es in Schweden über 7,5 Kilometer besser läuft als zuletzt im Einzel. - weiter


  • 30.11.2017

Deutsche Biathleten im Einzel ohne Podestplatz

Abgehängt

Erstes Einzelrennen der Saison und kein Podest: Die deutschen Skijäger haben im Biathlon-Klassiker mit den Top-Platzierungen nichts zu tun. Am Ende geben zu viele Fehler den Ausschlag. Zum Sieg stürmt der Norweger Johannes Thingnes Bö. - weiter


  • 30.11.2017

Entscheidung über Heldt-Wechsel zu Köln noch nicht gefallen

Bleibt

Hannover 96 kann weiter mit Horst Heldt planen. Der 1. FC Köln beendet sein Werben um den Manager. Heldt hielt sich kurz zuvor noch alle Optionen offen. - weiter


  • 30.11.2017

WM-Lose machen Löw «nicht nervös» - Ruhe bei Quartier-Wahl

Pressekonferenz

Der Weltfußball ist in Moskau versammelt. Und Moskau will der Welt «russische Emotionen» liefern - natürlich positive. Bundestrainer Löw wird die WM-Gruppenauslosung im Kreml entspannt verfolgen: «Der Puls geht deswegen nicht hoch.» Pokalträger Klose fehlt bei der Probe. - weiter


  • 30.11.2017

Stöger kritisiert: «Von Vertrauen und Respekt losgelöst»

Frustriert

Peter Stöger hat beim 1. FC Köln nur noch eine Job-Garantie für ein Spiel. Ein Trainer auf Abruf zu sein - darauf hat er aber keine Lust. Das Werben um Manager Horst Heldt hat der FC derweil aufgegeben. - weiter


  • 30.11.2017

Emotionales Kellerduell in Freiburg: HSV will Auswärtspunkte

HSV-Coach

Nach dem klaren Heimsieg gegen Hoffenheim will der Hamburger SV auch beim SC Freiburg punkten. Schließlich ist die Auswärtsbilanz vor dem Kellerduell miserabel. Im Blickpunkt dürfte auch das Trainerduell stehen: der schwäbische HSV-Coach Gisdol gegen den Badener Streich. - weiter


  • 30.11.2017

Müller «bereit» für Comeback - Heynckes-Debatte beenden

Zurück

Sechs Wochen musste Thomas Müller bei Bayern-Spielen zuschauen. Ein Muskelfaserriss stoppte den so selten verletzten Weltmeister. Jetzt fühlt er sich bereit für ein «straffes Programm» bis Weihnachten. - weiter


  • 30.11.2017

WM-Losshow: 4 Töpfe für 8 Gruppen - Legende warmer Kugeln

Vorbereitungen

Fußballfans in mehr als 200 Ländern können am Freitag die Auslosung der Vorrundengruppen für die WM 2018 im TV verfolgen. Beim Mega-Event im Moskauer Kremlpalast werden auch die drei ersten Kontrahenten der DFB-Elf festgelegt. Bundestrainer Löw ist live vor Ort. - weiter


  • 30.11.2017

Schonfrist für Stöger - Kölns Fitness-Coach degradiert

Yann-Benjamin Kugel

Spannungen im Trainerstab, Spekulationen über ein Ultimatum für Chefcoach Peter Stöger, Gerüchte über einen Wechsel von Hannovers Manager Horst Heldt - der vom Abstieg bedrohte 1. FC Köln kommt nicht zur Ruhe. - weiter


  • 30.11.2017

Nagelsmann dementiert angeblichen Kontakt zum BVB

Julian Nagelsmann

Zuzenhausen (dpa) - Hoffenheims Cheftrainer Julian Nagelsmann hat Spekulationen über einen Wechsel am Saisonende zu Borussia Dortmund zurückgewiesen. «Ich habe keinen Kontakt zu anderen Vereinen», erklärte er. «Ich mache mir zur Aufgabe, dass wir hier - weiter


  • 30.11.2017

Russland-Causa spaltet Biathlon-Welt

Martin Fourcade

Der mögliche Ausschluss Russlands von den Olympischen Spielen in Pyeongchang beschäftigt die Biathlon-Welt. Auch wenn viele öffentlich lieber schweigen, sind die Meinungen zu einer angemessenen Bestrafung inzwischen sehr gegensätzlich. - weiter


  • 30.11.2017

Heldt-Verbleib und Beförderung wahrscheinlich

Bleibt

Hannover (dpa) - Nach einem weiteren Gespräch zwischen Clubchef Martin Kind und Sportchef Horst Heldt deutet sich der endgültige Verbleib des Managers von Hannover 96 an. Nach dem vierstündigen Treffen am Mittwochabend, an dem auch Spielerberater - weiter


  • 30.11.2017

NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Brooklyn

Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Das Team aus Texas musste sich den Brooklyn Nets mit 104:109 (47:48) geschlagen geben. Der - weiter


  • 30.11.2017

Weltmeister-Quartett vor hartem Einzel

Simon Schempp

Einen Tag nach den Frauen starten auch die deutschen Männer beim Biathlon-Weltcup in Östersund in das erste Einzelrennen des Olympia-Winters. Über 20 Kilometer warten auf die vier Weltmeister in Schweden harte Bedingungen. - weiter


  • 30.11.2017

Lostöpfe und wichtigste Regeln für die WM-Auslosung

WM-Auslosung

Moskau (dpa) - Bei der WM-Auslosung am Freitag (16.00 Uhr/MEZ) in Moskau werden die acht Vorrundengruppen für die Fußball-WM 2018 ausgelost. Titelverteidiger Deutschland ist im Topf 1 der besten Teams und kann maximal auf eine - weiter


  • 29.11.2017

Deutsche Biathletinnen verpassen Podest

Franziska Hildebrand

Das erste Einzelrennen der neuen Biathlon-Saison endet ohne einen Podestplatz für die deutschen Skijägerinnen. Während Superstar Laura Dahlmeier zu Hause auf der Couch die Daumen drückt, wird Franziska Hildebrand 13. Es siegt eine Weißrussin. - weiter


  • 29.11.2017

IOC sperrt drei weitere russische Wintersportler

Sperre

Der Kronzeuge meldet sich: Die «NYT» berichtet erneut über Grigori Rodschenkow, der einst im Zentrum betrügerischer Machenschaften in Russlands Sport stand und nun als Aufklärer unterwegs ist. Die Liste lebenslanger Sperren für seine Landsleute wird länger. - weiter


  • 29.11.2017

Löw nach Taktik-Diskurs zur WM-Show nach Moskau

Jogi Löw

Einen Bonus für den Titelverteidiger gibt es nicht. Weltmeister Deutschland drohen bei der Auslosung der WM-Gruppen auch unangenehme Konstellationen. Bundestrainer Löw beschäftigt sich erst einmal noch mit Fußball-Theorie. - weiter


  • 29.11.2017

Heim-WM als Chance: DHB hofft auf Erfolg und Nachhaltigkeit

DHB-Coach

Die WM im eigenen Land bietet die Chance zur Profilierung des Frauen-Handballs. Die DHB-Auswahl strebt das Halbfinale an und will die Zuschauer begeistern. Die Zuversicht vor dem Auftakt gegen Kamerun ist groß. - weiter


  • 29.11.2017

Bayern und BVB stellen sich die Trainerfrage

Julian Nagelsmann

Beim BVB steht Coach Bosz kurz vor dem Aus, bei den Bayern will Jupp Heynckes nur bis zum Sommer bleiben. Die beiden Branchenführer brauchen wohl spätestens 2018 neue Trainer. Das Casting um die begehrtesten Jobs der Liga ist bereits angelaufen. - weiter


  • 29.11.2017

Tiger Woods: Comeback auf den Bahamas

Tiger Woods

Das erneute Comeback von Tiger Woods ist in den USA wieder ein riesiges Medienereignis. Nach Rücken-OP Nummer vier und zehn Monaten Wettkampfpause erlebt der Golf-Superstar auf den Bahamas ein Déjà-vu. - weiter


  • 29.11.2017

Weiter Verwirrung um Boxer Charr: Erst Urlaub, dann Pass

Manuel Charr

Die Staatsangehörigkeit des Schwergewichts-Weltmeisters Manuel Charr, der sich als Nachfolger von Max Schmeling feiern lassen will, bleibt ungeklärt. Der Titelträger behauptet: Mein Pass liegt auf dem Amt. - weiter


  • 29.11.2017

Sauber-Team kooperiert zukünftig mit Alfa Romeo

Sauber

Mit Alfa Romeo will das zuletzt chancenlose Sauber Team in der Formel 1 wieder angreifen. Die Partner einigen sich auf eine Partnerschaft über «mehrere Jahre». Pascal Wehrleins Chancen auf einen neuen Vertrag bei Sauber bleiben minimal. - weiter


  • 29.11.2017

Skispringer Freund warnt Neureuther vor Olympia-Start

Felix Neureuther

München (dpa) - Skispringer Severin Freund hat Felix Neureuther vor einem überhasteten Comeback gewarnt. Der alpine Skirennfahrer erwägt nach seinem Kreuzbandriss, sich nicht operieren zu lassen, um die Mini-Chance auf eine Olympia-Teilnahme aufrechtzuerhalten. «Ich würde - weiter


  • 29.11.2017

Lewandowski schiebt Bayern-Verletzungen auf Ancelotti

Robert Lewandowski

München (dpa) - Für Stürmer Robert Lewandowski haben die vermehrten Muskelverletzungen beim FC Bayern ihre Gründe in Trainingsdefiziten unter Ex-Coach Carlo Ancelotti. Der deutsche Fußball-Rekordmeister hatte zuletzt die Ausfälle von Thomas Müller, Thiago, Arjen Robben - weiter


  • 29.11.2017

Kuranyi: Gespräche mit Panama wegen Beraterjob für WM

Kevin Kuranyi

Kevin Kuranyi könnte bei der WM als Berater für Außenseiter Panama dabei sein. Im Januar gibt es konkrete Gespräche mit dem einstigen deutschen Nationalstürmer. - weiter


  • 29.11.2017

32 Teams, 4 Töpfe: So funktioniert die WM-Auslosung

Gary Lineker

Moskau (dpa) - Im Kremlpalast im Herzen von Moskau werden am Freitag (16.00 Uhr/MEZ) die acht Vorrundengruppen für die Fußball-WM 2018 in Russland ausgelost. Moderiert wird die Show, für die auch Staatschef Wladimir Putin - weiter


  • 29.11.2017

Im 1082. NBA-Spiel: Erster Feldverweis für LeBron James

LeBron James

Cleveland (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James ist in seinem 1082. Spiel in der nordamerikanischen Profiliga NBA erstmals vom Feld geflogen. Der Profi der Cleveland Cavaliers hatte sich beim 108:97-Sieg gegen seinen Ex-Club Miami Heat zu vehement beim Schiedsrichter beschwert und - weiter


  • 29.11.2017

Vom Langlauf zum Biathlon: Denise Herrmann will zu Olympia

Denise Herrmann

Mit dem ersten Einzelrennen beginnt der Olympia-Winter für die Biathleten so richtig. Umsteigerin Denise Herrmann versucht sich bereits in Östersund für die Olympischen Spiele zu empfehlen. Am Mittwoch steht in Schweden der Klassiker über 15 Kilometer an. - weiter


  • 29.11.2017

Favoriten, Modus, TV - So läuft die Handball-WM der Frauen

Titelverteidiger

Zum dritten Mal nach 1965 und 1997 ist Deutschland Ausrichter der Handball-WM der Frauen. In sechs Spielorten geht es um den Titel, der beim Finale in Hamburg vergeben wird. - weiter


  • 28.11.2017

IOC begründet Sperre für Langläufer: Erdrückende Beweislast

Gesperrt

Erstmals hat das Internationale Olympische Komitee eine der lebenslangen Sperren im russischen Dopingskandal begründet. Aussagen und kriminaltechnische Untersuchungen ergeben für das IOC eine erdrückende Beweislast. - weiter


  • 28.11.2017

Golf-Star Woods vor Comeback: «Ich fühle mich fantastisch»

Tiger Woods

Nassau (dpa) – Golf-Superstar Tiger Woods freut sich nach zehnmonatiger Wettkampfpause auf sein Comeback. Der 41 Jahre alte Amerikaner wird in dieser Woche bei der Hero World Challenge auf den Bahamas erstmals wieder abschlagen. Der - weiter


  • 28.11.2017

Verwirrung um Nationalität von Boxweltmeister Charr

Manuel Charr

Hamburg (dpa) - Um die Staatsangehörigkeit von Boxweltmeister Manuel Charr gibt es Verwirrung. Nach widersprüchlichen Aussagen in Medien sagte Charr am Dienstagabend im TV-Sender Sky Sports News HD: «Ich bin deutsch zu 1000 Prozent. Ich - weiter


  • 28.11.2017

Deutschland in Topf 1 - Schwere Gruppe gutes Omen

Bundestrainer

Wenn am Freitag in Moskau die WM-Gruppengegner gezogen werden, entscheidet sich auch die Wahl des WM-Quartiers für das deutsche Fußball-Nationalteam. Für Bundestrainer Joachim Löw eine zentrale Frage und wichtiger als die WM-Lose: Sotschi oder Moskau? - weiter


  • 28.11.2017

«Sport Bild»: Hrubesch bis Ende 2018 DFB-Sportdirektor

Horst Hrubesch

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Horst Hrubesch wird nach einem Bericht der «Sport Bild» bis zum Dezember 2018 DFB-Sportdirektor bleiben. Der 66-Jährige habe seinen Vertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund noch einmal um ein Jahr verlängert, - weiter


  • 28.11.2017

Erstes Biathlon-Einzelrennen des Winters ohne Dahlmeier

Laura Dahlmeier

Östersund (dpa) - Ohne Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier bestreiten die deutschen Biathletinnen am Mittwoch das erste Einzelrennen des Olympia-Winters. In Östersund geht es ab 17.15 Uhr mit dem Klassiker über 15 Kilometer los. Dahlmeier fehlt zum Auftakt - weiter


  • 28.11.2017

Treffen Heldt/Kind: Noch keine Entscheidung über Wechsel

Treffen

Hannover (dpa) - Clubchef Martin Kind und Sportchef Horst Heldt sind sich offenbar uneinig über einen möglichen Wechsel des Managers von Hannover 96 zum 1. FC Köln. «Ich habe Martin Kind über das Gespräch mit dem 1. - weiter


  • 28.11.2017

Basketballer nach Traumstart stolz: «Chemie ist großartig»

DBB-Coach

Nach dem idealen Start in die WM-Qualifikation lobt Bundestrainer Rödl demonstrativ seinen B-Kader. Die abwesenden Stars der Basketball-Nationalmannschaft sollen nicht das Hauptthema sein. Und der Coach blickt mutig nach vorne. - weiter


  • 28.11.2017

Arsenal-Coach Wenger: Kein vorzeitiger Wechsel von Özil

Arsenal-Profi

London (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und sein Mannschaftskollege Alexis Sanchez werden den FC Arsenal im Winter nicht verlassen. Das erklärte Arsenal-Trainer Arsène Wenger auf einer Pressekonferenz. «Ja, natürlich. Das haben wir oft genug - weiter


  • 28.11.2017

1:3 gegen Dresden - Funkel trotz Ergebniskrise gelassen

Niederlage

Zweite Liga pur: Vom Abstieg bedrohter Club gewinnt beim Aufstiegskandidaten. Dresden befindet sich vor dem Sachsen-Derby gegen Aue im Aufschwung. Fortuna ist nach dem 1:3 in Not: Am Samstag geht's zum Tabellenführer nach Kiel. - weiter


  • 28.11.2017

Iranischer Ringer musste verlieren - Kein Duell mit Israeli

Ali-Resa Karimi

Teheran (dpa) - Bei der U23-Ringer-WM in Polen hat es erneut einen Eklat um die iranische Boykott-Politik gegen israelische Sportler gegeben. Der Freistil-Ringer Ali-Resa Karimi, einer der Favoriten auf die Goldmedaille, musste auf Anweisung seiner - weiter


  • 28.11.2017

Charr widmet Merkel seinen WM-Titel

Weltmeister

Berlin (dpa) - Seine größte Errungenschaft will Boxweltmeister Manuel  Charr Bundeskanzlerin Angela Merkel schenken. «Ich würde ihr auch gerne den Gürtel überreichen», sagte Charr der «Bild-Zeitung». Zwar habe er bislang keine persönliche Verbindung mit - weiter


  • 28.11.2017

DHB-Coach Biegler traut Handball-Frauen das Halbfinale zu

Michael Biegler

Im April 2016 übernahm Michael Biegler das Amt des Bundestrainers der deutschen Handball-Frauen. Nach der am Freitag beginnenden Heim-WM endet die Reise des 56-Jährigen mit den Ladies, wie er die Nationalspielerinnen nennt. - weiter


  • 28.11.2017

Bei Parker-Comeback für Spurs: Dallas kassiert Niederlage

NBA

San Antonio (dpa) - Die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nach zuletzt zwei Siegen nacheinander wieder eine Niederlage hinnehmen müssen. Bei den San Antonio Spurs verloren die Mavericks - weiter


  • 28.11.2017

Zeuge: Millionen-Schmiergelder bei WM-Vergabe 2022

Zeuge

New York (dpa) - Dem früheren Präsidenten des kolumbianischen Fußballverbands, Luis Bedoya, wurden eigener Aussage zufolge Schmiergelder in Millionenhöhe für seine Unterstützung bei der WM-Vergabe 2022 angeboten. Das sagte Bedoya im Prozess um den FIFA-Korruptionsskandal - weiter


  • 27.11.2017

IOC sperrt fünf Russen wegen Dopings

Alexander Legkow

Weitere fünf Russen sind vom IOC lebenslang für Olympische Spiele gesperrt worden - nun bereits 19 Athleten in fünf Sportarten. Mit harscher Kritik reagiert der russische Bobverband des suspendierten Präsidenten Alexander Subkow. - weiter


  • 27.11.2017

Düsseldorf gegen Dresden kalt erwischt

Fortuna Düsseldorf - Dynamo Dresden

Düsseldorf (dpa) - Fünf Tage vor dem Spitzenspiel bei Holstein Kiel steckt Verfolger Fortuna Düsseldorf in der 2. Fußball-Bundesliga in der Krise. Die seit fünf Pflichtspielen sieglosen Rheinländer unterlagen Dynamo Dresden nach völlig verpatztem Beginn - weiter


  • 27.11.2017

Deutscher Basketballer gewinnen gegen Österreich

Johannes Thiemann

Die DBB-Auswahl lässt Österreich keine Chance. Deutschlands Basketballer schaffen im zweiten WM-Quali-Spiel den zweiten Sieg. Doch der Weg nach China ist noch weit. - weiter


  • 27.11.2017

Kölns Hoffnung schwindet - Schumacher verärgert 96-Präsident

FC-Coach

Peter Stöger bleibt Trainer des 1. FC Köln - vorerst. Über seine Zukunft soll wohl der neue Sportchef entscheiden. Ob dieser Horst Heldt heißen wird, ist aber fraglich. - weiter


  • 27.11.2017

Gekommen um zu bleiben: Preuß nach Comeback überglücklich

Franziska Preuß

Franziska Preuß hat mit 23 Jahren schon viel durchgemacht. Die letzte Saison war eine zum Vergessen, doch nun greift sie wieder an. Gute Nachrichten gibt es auch für Ex-Langläuferin Denise Herrmann. Weltmeisterin Laura Dahlmeier will in Hochfilzen wieder dabei sein. - weiter


  • 27.11.2017

Bänderteilriss: Hinrunde für Weltmeister Götze beendet

Ausfall

Mario Götze muss erneut einen Rückschlag hinnehmen. Beim 4:4 gegen Schalke hat sich der Weltmeister eine schwere Verletzung am rechten Sprunggelenk zugezogen. Damit ist die Hinrunde für ihn gelaufen. - weiter


  • 27.11.2017

Verletzter Neureuther hofft doch noch auf Olympia-Chance

Rückschlag

Eigentlich war die Saison für Felix Neureuther abgehakt. Nach seinem Rückflug aus den USA aber spricht der Ski-Star wieder von Olympia - auch wenn Pyeongchang nach seinem Kreuzbandriss eine «Träumerei» sei. Eines ist aber fix: Seine Karriere will der Routinier fortsetzen. - weiter


  • 27.11.2017

BVB-Chef Watzke kämpft um hohe Ziele

Ehrgeizig

Borussia Dortmund bewahrt trotz sportlicher Pleiten Ruhe. Die Aktionäre ziehen mit. Wirtschaftlich sind alle zufrieden. - weiter


  • 27.11.2017

«Noch viel zu tun»: Vettel eröffnet nächste Titeljagd

Vize-Weltmeister

Die Jagd auf den nächsten Formel-1-Titel ist schon kurz nach dem Saisonfinale eröffnet. Bereits am Dienstag klettern Sebastian Vettel und Lewis Hamilton wieder für Tests ins Auto. Für Partys und Urlaub ist vorerst keine Zeit. - weiter


  • 27.11.2017

Endlich: Höwedes debütiert bei Juventus Turin

Einstand

Turin (dpa) - Wochenlang hat er darauf gewartet, dann war es endlich soweit: Der deutsche Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes hat sein Debüt bei Italiens Rekordmeister Juventus Turin in der Serie A gegeben. «Ich bin wirklich glücklich, dass - weiter


  • 27.11.2017

FC-Rekord-Debütant Bisseck: «Kindheitstraum erfüllt»

Youngster

Köln (dpa) - Eigentlich stellt der 1. FC Köln derzeit nur Negativ-Rekorde auf. Doch am Sonntag sorgte er für eine positive Bestmarke: Drei Tage vor seinem 17. Geburtstag wurde Yann Aurel Bisseck durch seinen Startelf-Einsatz gegen Hertha BSC zum - weiter


  • 27.11.2017

HSV will «zu Hause wieder eine Macht werden»

Jubel

Der HSV gewinnt das zweite Heimspiel nacheinander und lässt Hoffenheim beim 3:0 nicht gut aussehen. Der Blick der Hanseaten geht aber schnell nach vorn: Am Freitag in Freiburg wollen sie punkten. - weiter


  • 27.11.2017

Die Lehren aus dem Formel-1-Saisonfinale

Grand Prix

20 Rennen in 245 Tagen - die Formel-1-Saison 2017 ist vorbei. Schon kurz nach der Zieldurchfahrt richten viele den Blick auf den nächsten Jahrgang. Für einen aber ist endgültig Schluss. - weiter


  • 26.11.2017

Nürnberg verteidigt DEL-Spitze gegen München - Berlin siegt

Peter Draisaitl

Im Derby in Düsseldorf feiern die Kölner Haie den ersten Sieg unter Trainer Draisaitl. Spitzenreiter bleibt Nürnberg nach einem überraschend deutlichen Sieg gegen Meister München. - weiter


  • 26.11.2017

Mit letzten Aufgebot: Köln stürzt weiter Richtung 2. Liga

1. FC Köln - Hertha BSC

Für Köln sieht es immer düsterer aus. Der Tabellenletzte verliert auch sein wichtiges Heimspiel gegen Berlin. Hertha-Doppeltorschütze Ibisevic verschlimmert die Lage der Rheinländer weiter. Der Rückstand auf die rettenden Ränge ist für den FC schon sehr groß. - weiter


  • 26.11.2017

Nach Königsklasse: RB besser als FCB - Rangnick verlängert

Ralf Rangnick

Mit dem 2:0 gegen Bremen verbuchen Werner und Co. 13 Punkte aus den Spielen, die sie im Anschluss an ihre Champions-League-Partien bestritten. Eine bessere Bilanz als die erfahrenen Bayern. Derweil verlängert Sportdirektor Rangnick bis 2021. - weiter


  • 26.11.2017

Weiterer Rückschlag für Hoffenheim - 0:3 beim HSV

Hamburger SV - 1899 Hoffenheim

Für Hoffenheim läuft es nach dem bitteren Abend in der Europa League in Portugal auch in der Liga alles andere als rund. Die Kraichgauer verlieren in Hamburg. Für den HSV ist das 3:0 ein ganz wichtiger Erfolg. - weiter


  • 26.11.2017

Biathleten Hinz/Lesser in Single-Mixed-Staffel Zweite

Vanessa Hinz

Gelungener Auftakt für die deutschen Biathleten: In den ersten Saisonrennen der neuen Weltcup-Saison laufen sie mit den Mixed-Staffeln auf das Podest. Ein solider Einstand. Ausgerichtet ist aber ohnehin alles auf die Olympischen Winterspiele. - weiter


  • 26.11.2017

Vettel sichert sich im Formel-1-Finale Vize-WM

Gesamt-Zweiter

Sebastian Vettel wird beim Formel-1-Finale in Abu Dhabi Dritter. Damit sichert sich der Hesse für Ferrari die Vize-WM. Valtteri Bottas gewinnt im Mercedes den Schlussakt in der Wüste. Der bereits feststehende Weltmeister Lewis Hamilton wird Zweiter. - weiter


  • 26.11.2017

FCK unterliegt Bielefeld - Fürth schlägt St. Pauli 4:0

1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld

Kiel ist bereit für das Spitzenspiel gegen Düsseldorf, im Abstiegskampf wird die Situation für Kaiserslautern indes immer brisanter. Tabellennachbar Fürth besiegte St. Pauli deutlich. - weiter


  • 26.11.2017

Doppelsieg der Rodel-Damen: Geisenberger siegt vor Hüfner

Natalie Geisenberger

Auch in Winterberg gehen die meisten Podestplätze an deutsche Rodler. Vor allem die Damen und die Doppelsitzer fahren im Sauerland außer Konkurrenz. Ein Olympiasieger scheint immer stärker zu werden. - weiter


  • 26.11.2017

IAAF-Council: Russlands Leichtathleten bleiben gesperrt

Sebastian Coe

Die IAAF hat im Doping-Skandal entschieden, die Sperre des russischen Leichtathletik-Verbandes nicht aufzuheben. Zuvor hatte die Welt-Anti-Doping-Agentur die Suspendierung der nationalen Agentur verlängert. Was macht nun das IOC am 5. Dezember? - weiter


  • 26.11.2017

Olympia-Aus für Skistar Neureuther nach Kreuzbandriss

Felix Neureuther

Zwei Siege für Viktoria Rebensburg, einer für Felix Neureuther: Der Start in den Olympia-Winter lief für die deutschen Alpinen quasi perfekt. Doch Neureuther reißt sich im Training in den USA das Kreuzband - und fällt als Medaillenkandidat definitiv aus. - weiter


  • 26.11.2017

Starke Kombinierer: Rydzek siegt vor Frenzel

Johannes Rydzek

Drei Anläufe brauchten die deutschen Kombinierer für den ersten Sieg. Der fiel dank läuferischer Qualitäten dann sogar doppelt aus. Im Springen haben Rydzek und Co. aber noch erheblichen Nachholbedarf. - weiter


  • 26.11.2017

Bosz bleibt vorerst Trainer von Borussia Dortmund

BVB-Coach

Furioser Start, traumatisches Ende - nach einem Revierderby für die Geschichtsbücher geht der BVB unruhigen Zeiten entgegen. Die fahrlässige Art, wie das Team eine 4:0-Führung verspielte, erzürnte die Fans. Dennoch halten die Bosse an Trainer Peter Bosz fest. - weiter


  • 26.11.2017

Besiegter Heynckes erteilt Hoeneß' Idee Absage

Jupp Heynckes

Der FC Bayern kassiert in Gladbach die erste Niederlage in Heynckes' vierter Amtszeit. Nach dem 1:2 bekräftigt der 72-Jährige, dass die Zusammenarbeit im kommenden Sommer endet. Hoeneß hatte das Thema auf der Jahreshauptversammlung neu angeheizt. - weiter


  • 26.11.2017

NBA: Nowitzki führt Dallas zum zweiten Sieg in Serie

Dirk Nowitzki

Die Tendenz der Dallas Mavericks geht langsam nach oben. Erstmals in dieser Saison gewinnen die Texaner zwei Spiele in Folge. Basketball-Superstar Dirk Nowitzki überzeugt. - weiter


  • 26.11.2017

Rebensburg glänzt in der Olympia-Saison

Sehr stark

Viktoria Rebensburg ist elf Wochen vor den Olympischen Winterspielen schon in bestechender Frühform. Beim zweiten Riesenslalom gelingt ihr der zweite Sieg. Alpinchef Maier sieht darin auch ein Vorzeichen für die Disziplinen Super-G und Abfahrt am kommenden Wochenende. - weiter


  • 26.11.2017

Charr Box-Weltmeister im Schwergewicht: Sieg gegen Ustinow

Champion

Manuel Charr ist Boxweltmeister. Im Schwergewicht gab es seit Ewigkeiten keinen deutschen Champion. Über seine historische Rolle und seine Vorbildwirkung existieren sehr unterschiedliche Ansichten. - weiter


  • 26.11.2017

Schalke bringt BVB-Coach Bosz nach irrem Derby in Not

BVB-Frust

Furioser Start, traumatisches Ende - nach dem 4:4 im irren Derby gegen Schalke geht der BVB unruhigen Zeiten entgegen. Die fahrlässige Art, wie das Team eine 4:0-Führung verspielte, erzürnte die Fans. Hauptleidtragender könnte Trainer Peter Bosz werden. - weiter


  • 26.11.2017

Derby für die Geschichtsbücher - Heynckes-Serie beendet

Dortmund-Coach

Dortmund und Coach Bosz geraten immer mehr unter Druck. Ausgerechnet gegen Schalke ereilt den schwer gebeutelten BVB historisches Versagen nach einer 4:0-Führung. Und: Auch Jupp Heynckes ist schlagbar. - weiter


  • 26.11.2017

Schalke feiert Tedesco nach epischem Comeback

Glücklich

Nach dem denkwürdigen Comeback zum 4:4 im Revierderby in Dortmund liegt ganz Schalke Trainer Tedesco zu Füßen. Dieser leitete nach einem 0:4-Rückstand mit Wechseln, taktischer Finesse und Geschick eine Aufholjagd ein, die in die Bundesliga-Geschichte eingeht. - weiter


  • 26.11.2017

Darauf muss man beim Grand Prix von Abu Dhabi achten

Ferrari-Pilot

Noch 55 Runden, dann ist die Formel-1-Saison 2017 vorbei. In Abu Dhabi geht es für die Stars der Branche nochmal ums Prestige, für einen anderen sogar um einen Arbeitsplatz. - weiter


  • 25.11.2017

FC Liverpool und Klopp verpassen Sieg: 1:1 gegen Chelsea

Remis

Fünf Minuten vor dem Ende gleicht Chelsea-Joker Willian zum 1:1 im Top-Spiel der englischen Premier League zwischen Liverpool und dem Meister aus. Mohamed Salah schoss die Reds in Führung. - weiter


  • 25.11.2017

Rebensburg mit Siegchancen beim Riesenslalom

Triumph

Viktoria Rebensburg ist elf Wochen vor den Olympischen Winterspielen schon in bestechender Frühform: Auch ihr zweites Weltcup-Rennen der Saison gewann Deutschlands beste Skirennfahrerin. Nach einem Patzer hatte sie schon selbst nicht mehr daran geglaubt. - weiter


  • 25.11.2017

Bayern-Coach Heynckes schließt Verlängerung erneut aus

Entschieden

München (dpa) - Trainer Jupp Heynckes hat eine Verlängerung seines Engagements beim FC Bayern München auch nach dem Werben von Uli Hoeneß deutlich ausgeschlossen. «Wir haben eine ganz klare Vereinbarung. Ich möchte auch nicht jede Woche dazu Stellung nehmen, weil - weiter


  • 25.11.2017

Erster Bayern-Rückschlag mit Heynckes: 1:2 in Gladbach

Bor. Mönchengladbach - Bayern München

Die Reise in seine Heimat war für Jupp Heynckes bitter. Der 72-Jährige kassiert mit dem FC Bayern beim 1:2 in Mönchengladbach seine erste Niederlage seit seiner Rückkehr nach München. An der Tabellenspitze wird es wieder eng. - weiter


  • 25.11.2017

Dortmund nach 4:0 nur Remis gegen Schalke - Leipzig Zweiter

Niederlage

Ausgerechnet in seiner Heimatstadt muss Bayern-Trainer Jupp Heynckes seine erste Niederlage hinnehmen. Gladbach beendet mit dem 2:1 die Münchener Siegesserie. In einem irren Revierderby schafft Schalke 04 zuvor noch ein 4:4 gegen Borussia Dortmund nach 0:4-Rückstand. - weiter


  • 25.11.2017

DSV-Skispringer feiern ersten Podestplatz des Winters

Zweiter

Auf Ernüchterung folgt Erleichterung: Dank Schluss-Springer Freitag werden die DSV-Adler in Kuusamo Zweiter und dürfen erstmals auf das Podest. Der Sachse scheint zum Start in den Olympia-Winter der stärkste deutsche Springer zu sein. - weiter


  • 25.11.2017

DHB-Frauen schlagen Island im letzten WM-Test

Sieg

Der Sieg gegen Island war ansprechend, die Leistung reicht für die WM aber noch nicht. Die deutschen Handballerinnen haben in der letzten Woche vor der WM noch Arbeit vor sich. Vor allem muss sich noch eine Stammsieben finden. - weiter


  • 25.11.2017

Frankreich vor Davis-Cup-Sieg: 2:1 gegen Belgien

Doppel-Sieg

Lille (dpa) - Die französischen Tennis-Herren stehen vor dem Gewinn des Davis Cups. Richard Gasquet und Pierre-Hugues Herbert brachten in Lille mit ihrem Sieg im Doppel ihre Mannschaft gegen Belgien mit 2:1 in Führung. Das Duo setzte - weiter


  • 25.11.2017

Bottas vor Hamilton auf Pole Position in Abu Dhabi

Die Schnellsten

Valtteri Bottas startet das letzte Formel-1-Rennen des Jahres von der Pole Position. Der Mercedes-Pilot setzt damit Sebastian Vettel auf den letzten Kilometern noch einmal unter Druck. - weiter


  • 25.11.2017

Kombinierer Rydzek mit realistischen Chancen

Johannes Rydzek

Einen Tag nach der Windlotterie läuft es für die deutschen Kombinierer besser: Rekordweltmeister Rydzek schafft den Sprung aufs Podest. Von einer Siegesserie wie im Vorjahr scheint das DSV-Team aber weit entfernt. - weiter


  • 25.11.2017

Rodler Loch verpasst Weltcup-Sieg knapp

Felix Loch

Winterberg (dpa) - Rodel-Olympiasieger Felix Loch findet wenige Wochen vor den Winterspielen langsam zurück zu alter Stärke. Trotz schlechter Bahnbedingungen beim Heim-Rennen in Winterberg kämpfte sich der 28-Jährige im zweiten Durchgang noch vom zehnten - weiter


  • 25.11.2017

Messi verlängert mit dem FC Barcelona bis 2021

Superstar

700 Millionen Euro für einen Fußballer? Wer Superstar Lionel Messi verpflichten will, muss künftig so viel hinblättern. Da dürften sogar die Scheichs am Golf blass werden. - weiter


  • 25.11.2017

Biathleten hoffen zum Saisonauftakt auf zwei Podestplätze

Benedikt Doll

Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier ist erkältet zu Hause geblieben. Sie wird ihren Teamkollegen beim Start in den Biathlon-Winter die Daumen vor dem Fernseher drücken. Auch ohne sie wollen die Deutschen mit ordentlichen Ergebnissen in die Olympia-Saison starten. - weiter


  • 25.11.2017

Hoeneß hält längeres Heynckes-Engagement «für möglich»

Uli Hoeneß

«Das halte ich für möglich.» Mit diesem Satz heizt Präsident Uli Hoeneß die Debatte um ein längeres Comeback seines Freundes Jupp Heynckes beim FC Bayern an. Für Hoeneß lässt der Triple-Trainer den Verein «schweben». Fraglich ist ein Millionen-Transfer zum Winter. - weiter


  • 25.11.2017

Basketball-Bundestrainer Rödl feiert seine B-Auswahl

Zufrieden

Ohne viele Stars gelingt der deutschen Basketball-Nationalmannschaft ein wichtiger Sieg in der WM-Qualifikation. Der Bundestrainer stellt die anwesenden Spieler in den Mittelpunkt. - weiter


  • 25.11.2017

Alles dreht sich um Horst Heldt

Horst Heldt

Rund um das Unentschieden der Bundesliga-Aufsteiger war eher nicht das Spiel, sondern der 96-Manager bewegendes Thema. Angesichts des Kölner Werbens lautet die Frage: Wie entscheidet sich Horst Heldt? - weiter


  • 25.11.2017

NBA: Schröder gewinnt mit Atlanta gegen New York

Dennis Schröder

Atlanta (dpa) - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA den vierten Saisonsieg gefeiert. Das Team aus dem US-Staat Georgia setzte sich mit 116:104 (59:67) gegen die New York - weiter


  • 25.11.2017

Vettel vor letzter Quali: «Ein bisschen was rausquetschen»

Saisonfinale

Abu Dhabi ist am Samstag Schauplatz für die letzte Qualifikation dieser Formel-1-Saison. Es könnte noch einmal eng werden zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel. - weiter


  • 25.11.2017

Brisantes Revierderby und Heynckes-Rückkehr im Fokus

Gefordert

Schafft Borussia Dortmund ausgerechnet im Revierderby die Trendwende? Falls nicht, dürfte es für Trainer Bosz eng werden. Ganz anders ist die Stimmungslage bei Jupp Heynckes vor der Rückkehr nach Gladbach. Werder glaubt auch beim Vizemeister an eine Chance. - weiter


  • 24.11.2017

Stuttgart gewinnt in Hannover ersten Auswärtspunkt

Hannover 96 - VfB Stuttgart

Am Ende hat sich niemand über das Remis beschwert. Die Stuttgarter nehmen den ersten Auswärtspunkt mit. Die Zuschauer in Hannover haben ein spannendes, umkämpftes Spiel gesehen. - weiter


  • 24.11.2017

Deutschlands Basketballer starten mit Heimsieg in WM-Quali

Einstand

Das Debüt von Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl ist geglückt. Die DBB-Auswahl besiegt zum Auftakt der WM-Qualifikation Georgien. Vor allem der Kapitän überzeugt in der Abwesenheit der Stars. - weiter


  • 24.11.2017

Skeletonpilotin Lölling gewinnt Weltcup in Whistler

Sieg

Whistler (dpa) - Welt- und Europameisterin Jacqueline Lölling hat beim dritten Weltcup der Saison ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Die Weltcup-Gesamtsiegerin von der RSG Hochsauerland fuhr auf der Hochgeschwindigkeitspiste in Whistler mit 142,81 Stundenkilometern in ihrer - weiter


  • 24.11.2017

Bayern-Präsident Hoeneß nennt Heynckes «Glückszustand»

Vereinschef

Der FC Bayern bleibt der sportlich und wirtschaftlich erfolgreichste Fußballverein in Deutschland. Der Bundesliga-Krösus macht bei fast 650 Millionen Euro Umsatz knapp 40 Millionen Gewinn. Präsident Hoeneß benennt «die Nacht von Paris» als Weckruf für den Rekordmeister. - weiter


  • 24.11.2017

Union weiter zu Hause ungeschlagen - 3:3 gegen Darmstadt

1. FC Union Berlin - Darmstadt 98

Berlin (dpa) – Der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin bleibt auf eigenem Platz ungeschlagen, konnte aber beim 3:3 (1:0) gegen den Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 nicht überzeugen. In der dritten Minute der Nachspielzeit gelang Christopher Trimmel - weiter


  • 24.11.2017

Heynckes «dahoam»: In Gladbach wird's emotional

Bayern-Coach

Im Mai 2013 übermannen Jupp Heynckes im Borussia-Park die Gefühle. Das 4:3 mit Bayern gegen seine Borussia ist damals sein Abschied aus der Fußball-Bundesliga. Jetzt kehrt «Don Jupp» mit 72 noch einmal als Trainer «in meine Heimat» zurück - und das mit einem klaren Ziel. - weiter


  • 24.11.2017

Kind bestätigt: Heldt will mit Köln reden - «Planen mit ihm»

Gefragt

Hannover (dpa) - Hannovers Manager Horst Heldt will mit dem 1. FC Köln über einen möglichen Wechsel reden. Das bestätigte 96-Clubchef Martin Kind beim Sender Eurosport. «Er hat mich über das Interesse des FC informiert - weiter


  • 24.11.2017

DFB-Frauen stärken Position von Jones mit 4:0-Erfolg

Heimsieg

So will Bundestrainerin Steffi Jones ihre Mannschaft sehen: Energisch und mit Zug zum Tor. Der durchaus ernstzunehmende Testspielgegner Frankreich hat am Ende eine Packung bekommen. Es geht nach einem schlimmen Jahr wieder aufwärts für Deutschlands Fußballfrauen. - weiter


  • 24.11.2017

IOC sperrt vier weitere russische Wintersportler lebenslang

Fahnenträger 2014

Der Bannstrahl des IOC trifft immer mehr russische Athleten, der Dopingproben von den Sotschi-Spielen manipuliert sein sollen. Auch Bob-Doppel-Olympiasieger Alexander Subkow wurde nun gesperrt. Er erhebt schwere Anschuldigungen gegen die IOC-Kommission. - weiter


  • 24.11.2017

FC Bayern mit Rekordgewinn - Weitere Investitionen in Stars

Krösus

Der FC Bayern bleibt der sportlich und wirtschaftlich erfolgreichste Fußballverein in Deutschland. Der Bundesliga-Krösus setzte in der letzten Saison fast 650 Millionen um. Alles sei «positiv im Fluss». - weiter


  • 24.11.2017

Hamilton Tagesbester im Formel-1-Training von Abu Dhabi

Schnellster

Beim Grand Prix von Abu Dhabi liefern Lewis Hamilton und Sebastian Vettel noch einmal eine Zugabe ihres Privatduells. Beiden geht es beim Formel-1-Schlussakt auch um ein Zeichen für die kommende Saison. - weiter


  • 24.11.2017

Zweimal Frust und einmal Freude: Köln nun gegen Hertha

Siegreich

Köln jubelt, für Hertha BSC und 1899 Hoffenheim ist die Europareise beendet. Nach bitteren Niederlagen verpassen sie die K.o.-Runde der Europa League. Die Rheinländer wollen den Schwung nun mitnehmen - ausgerechnet die Berliner müssen am Sonntag zu den Euro-Helden. - weiter


  • 24.11.2017

DFB setzt Testspiele mit China-Nachwuchs aus

Protest

Nach nur einem Testspiel setzt China die Gastreise seiner U20-Auswahl aus politischen Gründen aus. Nach dem Eklat erscheint eine Fortsetzung im kommenden Jahr derzeit kaum wahrscheinlich. - weiter


  • 24.11.2017

Kein Ultimatum für BVB-Trainer Bosz

BVB-Coach

Es gilt als die Mutter aller deutschen Derbys. Wann immer sich der BVB und Schalke duellieren, ist Brisanz garantiert. Dem 151. Aufeinandertreffen der Erzrivalen könnte besondere Bedeutung zukommen - vor allem für den Dortmunder Trainer. - weiter


  • 24.11.2017

Vettel vor Hamilton im Training von Abu Dhabi

Sebastian Vettel

Abu Dhabi (dpa) - Sebastian Vettel hat sich im Auftakttraining vor dem letzten Formel-1-Saisonrennen in Abu Dhabi die Bestzeit gesichert. Der Ferrari-Pilot war auf dem Yas Marina Circuit 0,120 Sekunden schneller als Weltmeister Lewis Hamilton - weiter


  • 24.11.2017

«Es ist fatal»»: Hertha muss schnell in die Spur

Frust

Hertha-Trainer Dardai ist gefordert nach dem vorzeitigem K.o. in Europa. Sein Team braucht endlich Belohnungen, möglichst schon am Sonntag in Köln. Sonst wird es immer schwieriger, mit den jungen Profis um Selke und Weiser eine große Berliner Mannschaft aufzubauen. - weiter


  • 24.11.2017

1. FC Köln bejubelt «Dosenöffner» gegen Arsenal

Kölner Keeper

Bereits zum vierten Mal in dieser Saison hat der 1. FC Köln ein Spiel in einem Pokal-Wettbewerb gewonnen. Nun hofft Trainer Peter Stöger auf einen Schub für den Abstiegskampf in der Bundesliga. - weiter


  • 24.11.2017

Biathleten richten alles auf Olympia aus

Laura Dahlmeier

Die deutschen Biathleten haben ein großes Ziel: Die Nummer eins bei den Olympischen Winterspielen werden. Die Vorzeichen stimmen optimistisch. Auch wenn Superstar Laura Dahlmeier krank ist und zunächst von der Couch aus zusehen muss. - weiter


  • 24.11.2017

Biathleten starten in den Olympia-Winter

Biathlon

Östersund (dpa) - Am Sonntag fällt für die Biathleten der Startschuss in die Olympia-Saison. Zum Weltcup-Auftakt stehen die beiden Mixed-Staffeln im schwedischen Östersund an. Wird Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier erneut den Weltcup dominieren? Räumt sie auch - weiter


  • 24.11.2017

Hoffenheim hadert nach Ausscheiden mit sich selbst

Euro-Aus

Hat sich Julian Nagelsmann mit seiner Anfangsformation verzockt? Nach der Niederlage in Braga will Hoffenheims Chefcoach davon nichts wissen. Die TSG kann sich jetzt jedenfalls ganz auf die Bundesliga konzentrieren. - weiter


  • 24.11.2017

Darüber wird auch noch geredet im Formel-1-Fahrerlager

Weltmeister

Abu Dhabi (dpa) - Das Formel-1-Jahr 2017 ist fast vorbei, in Abu Dhabi dreht das Fahrerfeld um Weltmeister Lewis Hamilton am Sonntag die letzten 55 Grand-Prix-Runden der Saison. Weil die WM schon entschieden ist, - weiter


  • 24.11.2017

Jones blendet Diskussionen aus - DFB-Frauen fokussiert

Steffi Jones

Die deutschen Fußball-Frauen hoffen auf einen positiven Jahresabschluss. Ein Sieg über Frankreich könnte helfen, die Diskussionen um Bundestrainerin Jones vorerst zu beenden. - weiter


  • 24.11.2017

Basketball-Bundestrainer Rödl warnt vor Gegner Georgien

Henrik Rödl

Die Bilanz gegen Georgien ist gut. Doch der neue Basketball-Bundestrainer Rödl mahnt zur Vorsicht. So richtig vorbereiten auf den Gegner kann er sein Team nicht. - weiter


  • 24.11.2017

96 will Wiedergutmachung, VfB den Auswärtsfluch beenden

Horst Heldt

Hannover 96 und der VfB Stuttgart eröffnen am Freitagabend den 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Für einige Protagonisten beim Aufsteiger-Duell gibt es ein Wiedersehen. - weiter


  • 23.11.2017

Aus auch für Hoffenheim in der Europa League

Verloren

Ist das bitter für den deutschen Fußball: Nach Hertha BSC wird auch 1899 Hoffenheim nicht in der Europa League überwintern. Bei Sporting Braga gab es eine Niederlage für den Bundesligisten. - weiter


  • 23.11.2017

Brose Bamberg gewinnt Euroleague-Krimi gegen Valencia

Maodo Lo

Bamberg (dpa) - Brose Bamberg ist in der Basketball-Euroleague ein wichtiger Sieg gegen einen direkten Konkurrenten um einen Playoff-Platz gelungen. Der deutsche Serienmeister gewann am Donnerstagabend glücklich mit 83:82 (41:47) gegen BC Valencia. Matchwinner - weiter


  • 23.11.2017

Europa-League-Chance gewahrt: Köln bezwingt Arsenals B-Elf

Sehrou Guirassy

Endlich wieder ein Sieg für die kriselnden Kölner! Gegen den FC Arsenal kommt der Bundesliga-Letzte mit großem Kampf und dank eines Elfmetertors zu einem 1:0. Nun ist sogar die K.o.-Runde drin. - weiter


  • 23.11.2017

Europa-Reise für Hertha BSC geht in Bilbao zu Ende

Pal Dardai

War das bitter: Hertha geht zweimal in Führung, doch Bilbao schafft durch zwei Elfmeter den Ausgleich und kurz vor Schluss auch noch den Siegtreffer. Die Europa-Reise der Berliner beendet. - weiter


  • 23.11.2017

Medien: Hannovers Heldt soll Sportchef in Köln werden

Horst Heldt

Nach Medienberichten soll der 1. FC Köln den gebürtigen Domstädter Horst Heldt als Manager verpflichten wollen. Dessen derzeitiger Club Hannover 96 will davon aber nichts wissen. - weiter


  • 23.11.2017

Gesperrte russische Langläufer dürfen beim Weltcup starten

Alexander Legkow

Lebenslang vom IOC, aber vorerst grünes Licht vom Ski-Weltverband. Das suspendierte russische Sextett darf beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo starten. Der FIS fehlt die Begründung des IOC für die Höchststrafe im Sport. - weiter


  • 23.11.2017

Thiago-Ausfall trübt Bayern-Stimmung

Erfolgreich

Die Bayern kriegen ihr Endspiel gegen Paris. Der Gruppensieg ist für Allesgewinner Heynckes jedoch ein «vermessenes» Ziel. Beim Sieg gegen Anderlecht bietet sein Team das «schlechteste Spiel seit langem». Zwei verletzte Stars trüben die Stimmung. - weiter


  • 23.11.2017

Vettel forsch: Nächste WM wird «ein Spaziergang»

Fragestunge

Die Formel 1 führt in Abu Dhabi den Schlussakt der Saison auf. Weltmeister Lewis Hamilton und Widersacher Sebastian Vettel sind zu Scherzen aufgelegt. Doch ihr Blick geht schon über das Finale hinaus. - weiter


  • 23.11.2017

Weltmeisterin Dahlmeier fehlt erkrankt zum Saisonstart

Laura Dahlmeier

Nicht schon wieder. Gesundheitliche Probleme setzen Biathlon-Star Laura Dahlmeier erneut außer Gefecht. Sie ist erkältet. Die Skijäger starten damit ohne ihre Beste in den Olympia-Winter. - weiter


  • 23.11.2017

VfB-Keeper Zieler vor Rückkehr nach Hannover

VfB-Keeper

Erstmals seit seinem Abschied im Sommer 2016 kehrt Ron-Robert Zieler als Gegner nach Hannover zurück. Seinem Ex-Club hat der Torhüter des VfB Stuttgart vieles zu verdanken. Freuen sich die 96-Fans auch auf den Weltmeister? - weiter


  • 23.11.2017

Tormonster Paris Saint-Germain hungrig auf Bayern München

Tormonster

Paris Saint-Germain trifft und trifft und trifft und jagt dem BVB einen Champions-League-Torrekord ab. Jetzt gibt es ein 7:1 gegen Celtic Glasgow. Zum Abschluss der Vorrunde warten die Bayern. - weiter


  • 23.11.2017

IAAF entscheidet: Russland darf nicht auf Gnade hoffen

Task-Force-Chef

Das IAAF-Council wird in Monte Carlo entscheiden, ob die Sperre des russischen Leichtathletik-Verbandes aufgehoben wird. Nachdem die WADA die Suspendierung der Anti-Doping-Agentur des Landes verlängerte, besteht kaum Hoffnung auf ein Ende des Banns. - weiter


  • 23.11.2017

Mavericks besiegen Grizzlies mit der Schlusssirene

Dirk Nowitzki

Die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki hatten zum ersten Mal in dieser Saison das Quäntchen Glück auf ihrer Seite. Harrison Barnes versenkte den entscheidenden Wurf mit der Schlusssirene. - weiter


  • 23.11.2017

Biathlon-Trainer warnt: «Andere Teams breiter aufgestellt»

Damen-Bundestrainer

Die Bundestrainer Gerald Hönig und Mark Kirchner erwarten zum Start in den neuen Biathlon-Winter noch nicht viel. Das Training ist ganz auf die Olympischen Winterspiele im Februar in Südkorea ausgerichtet. Von den Erfolgen der letzten Saison lassen sie sich nicht blenden. - weiter


  • 23.11.2017

24 Treffer: Paris Saint-Germain jagt BVB Torrekord ab

PSG-Stürmer

Paris (dpa) - Die Multi-Millionen-Mannschaft von Paris Saint-Germain hat Borussia Dortmund einen Rekord in der Champions League abgejagt. Mit dem 7:1-Erfolg gegen Celtic Glasgow hat das Fußball-Team aus der französischen Hauptstadt bereits 24 Tore in der - weiter


  • 23.11.2017

Das muss man zum Grand Prix von Abu Dhabi wissen

Letztes Ziel

Für Sebastian Vettel geht es beim Formel-1-Finale in Abu Dhabi noch um die Vize-Weltmeisterschaft. Für Landsmann Pascal Wehrlein hingegen könnte der 20. Saisonlauf sein letzter in der Königsklasse sein. - weiter


  • 22.11.2017

Bayern wahrt Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Torjubel

Das Achtelfinal-Ticket hatten die Bayern in der Champions League bereits gelöst. Gegen RSC Anderlecht traten sie dann auch zunächst fahrig und mit ungewohnt vielen Fehlpässen auf. Erst nach der Pause schalteten die Münchner in den Königsklassen-Modus. - weiter


  • 22.11.2017

FC Barcelona im Achtelfinale - Man United und Rom verlieren

Juventus Turin - FC Barcelona

Der FC Barcelona und der FC Chelsea ziehen vorzeitig ins Achtelfinale der Champions League ein. Manchester United und AS Rom hätte ein Remis für den Sprung in die K.o.-Runde gereicht. Doch beide verpassen diese Chance. - weiter


  • 22.11.2017

FC Chelsea im Achtelfinale - ZSKA Moskau wahrt Chance

FK Karabach Agdam - FC Chelsea

Berlin (dpa) - Der englische Fußball-Meister FC Chelsea hat sich vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Die Blues gewannen am vorletzten Spieltag der Gruppe C beim Underdog FK Karabach Agdam aus Aserbaidschan mit - weiter


  • 22.11.2017

Trio Köln, Hoffenheim, Hertha Hertha unter Druck

Gelassenheit

Jetzt müssen Siege her: Das Bundesliga-Trio Köln, Hoffenheim und Berlin will das frühe Aus in der Europa League verhindern. Köln empfängt Arsenal, Hoffenheim spielt in Braga, Hertha flog verspätet nach Bilbao. - weiter


  • 22.11.2017

1899 Hoffenheim in Braga ohne Wagner - Auch Hübner fehlt

Krank

Nach dem Aus in der Champions-League-Qualifikation droht Hoffenheim auch das Ende in der Europa League. Bei Sporting Braga muss sich die TSG für das verkorkste Hinspiel revanchieren. Dabei fehlt der TSG aber der vom FC Bayern umworbene Wagner. - weiter


  • 22.11.2017

BVB weiter auf Talfahrt - Bosz gegen Schalke unter Zugzwang

Krisenstimmung

Peter Bosz wirkt mächtig angezählt. Nach dem Aus in der Champions League gegen Tottenham gerät der BVB-Trainer zunehmend in Erklärungsnot. Geht auch das Derby verloren, dürfte sich beim wankenden Revierclub der Unmut der vergangenen Wochen entladen. - weiter


  • 22.11.2017

RB Leipzig muss trotz 4:1 weiter bangen - Rangnick zufrieden

Happy

Mit der Gala im Fürstentum Monaco hat RB Leipzig das Überwintern im europäischen Fußball gesichert. Die Hoffnung auf das Achtelfinale in der Champions League will der Vizemeister aber noch nicht aufgeben. Bangen muss RB um den verletzten Österreicher Sabitzer. - weiter


  • 22.11.2017

Vor Pfannkuchen-Pause: Hamiltons finales Duell mit Vettel

Finales Duell

Mit dem Grand Prix in Abu Dhabi verabschiedet sich die Formel 1 in die Winterpause. Weltmeister Lewis Hamilton freut sich schon auf seine Belohnung nach dem Finale. Sebastian Vettel will indes noch einmal ein Zeichen setzen. - weiter


  • 22.11.2017

Biathlon-Star Dahlmeier: Kein Olympia-Start um jeden Preis

Laura Dahlmeier

Leipzig (dpa) - Deutschlands Biathlon-Star Laura Dahlmeier hat angesichts der politisch angespannten Lage eine Austragung der Olympischen Winterspiele in Südkorea in Frage gestellt. «Die Chefs der Verbände sollten genau hinschauen und sich überlegen, ob es - weiter


  • 22.11.2017

Hockey-Damen scheitern im Penaltyschießen an Südkorea

Niederlage

Deutschlands Hockey-Damen verpassen knapp den Einzug in das World-League-Halbfinale. Im Penaltyschießen haben die Südkoreanerinnen die besseren Nerven und setzen sich mit 3:1 durch. Nun geht es für das DHB-Team in der Platzierungsrunde weiter. - weiter


  • 22.11.2017

Duell der Giganten: Rydzek fordert wieder Frenzel

Rivalen

Die neue Saison der Nordischen Kombination wird wieder von einem alten Duell geprägt: Johannes Rydzek gegen Eric Frenzel. Den Respekt voreinander haben die beiden Ausnahme-Sportler nicht verloren. - weiter


  • 22.11.2017

Nationalspieler Kimmich soll Vertrag bei Bayern verlängern

Leistungsträger

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich soll nach einem Bericht der «Sport-Bild» seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München vorzeitig verlängern. Der 22-Jährige soll sich demnach noch langfristiger an den Bundesliga-Tabellenführer binden. Sein aktueller Vertrag läuft noch - weiter


  • 22.11.2017

Heynckes ehrgeizig: Siegesserie gegen Anderlecht fortsetzen

Ehrgeizig

Das Achtelfinal-Ticket hat der FC Bayern in der Champions League bereits gelöst. Geringe Aussichten bestehen noch auf Platz eins in der Gruppe. Der Trainer plant mit frischen Kräften in Belgien. - weiter


  • 22.11.2017

NHL: Draisaitl mit Tor und Vorlage bei Edmontons Niederlage

Gegentreffer

St. Louis (dpa) - Die Edmonton Oilers um Eishockey-Star Leon Draisaitl haben in der nordamerikanischen NHL eine herbe Klatsche kassiert. Mit 3:8 (0:2, 0:2, 3:4) wurde das Team aus Kanada von den St. Louis - weiter


  • 21.11.2017

Nach 1:2 Champions-League-Aus für BVB besiegelt

Verloren

Beim BVB herrschte Krisenstimmung. Fünf sieglose Bundesligaspiele, 14 Gegentore und dann auch noch die Suspendierung von Pierre-Emerick Aubameyang. Gegen Tottenham lief es lange Zeit deutlich besser - doch dann schlugen der BVB-Schreck und ein Ex-Bundesliga-Profi zu. - weiter


  • 21.11.2017

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Erfolgreich

Reife Leistung im Fürstentum: RB Leipzig hat AS Monaco eine Lehrstunde erteilt. Nach dem 4:1 besteht sogar noch eine kleine Chance auf das Achtelfinale. Ansonsten geht es für das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl in der Europa League weiter. - weiter


  • 21.11.2017

Real für Achtelfinale qualifiziert - Liverpool nur 3:3

6:0

Real Madrid zieht durch ein 6:0 in Nikosia souverän ins Achtelfinale der Champions League ein. Liverpool und Trainer Jürgen Klopp stehen bis kurz vor Schluss ebenfalls in der nächsten Runde. Doch dann kassieren die Engländer den Ausgleich in Sevilla. - weiter


  • 21.11.2017

RB-Trainer setzt gegen Monaco auf Sturmduo Werner/Poulsen

Timo Werner

Monaco (dpa) - Trainer Ralph Hasenhüttl setzt im letzten Auswärtsspiel von RB Leipzig in der Champions-League-Gruppenphase bei AS Monaco auf das Sturmduo Timo Werner und Yussuf Poulsen. Dahinter sollen Emil Forsberg und Marcel Sabitzer für die zündenden - weiter


  • 21.11.2017

Remis gegen Porto: Besiktas für Achtelfinale qualifiziert

Besiktas Istanbul - FC Porto

Berlin (dpa) - Der türkische Fußball-Meister Besiktas Istanbul hat sich für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Den Türken reichte in der Gruppe G einen Spieltag vor Schluss gegen den FC Porto ein 1:1 (1:1). Besiktas - weiter


  • 21.11.2017

FC Bayern reist ohne Müller, Alaba und Rafinha nach Belgien

Jupp Heynckes

Platz eins scheint in der Champions League an Paris St. Germain vergeben. Darum geht es für den FC Bayern beim RSC Anderlecht vor allem darum, im «Flow» zu bleiben. Heynckes kündigt eine größere Rotation an. Käpt'n Robben verlangt einen «seriösen» Auftritt. - weiter


  • 21.11.2017

Pechstein erwägt EM-Verzicht - Sogar Olympia 2022 im Visier

Claudia Pechstein

Claudia Pechstein will immer weiter die Rekorde knacken. Jetzt machte sie in Berlin sogar Andeutungen, dass sie ihre achte Olympia-Teilnahme 2022 in Peking nicht ausschließt. Auf die EM in Russland wird sie aber möglicherweise verzichten. - weiter


  • 21.11.2017

Werder Bremen will mit Schaaf zurück zum Erfolg

Thomas Schaaf

Tradition verpflichtet. Werder Bremen sieht sich noch immer als großen Verein in der Fußball-Bundesliga. Trotz der tristen sportlichen Lage träumen Macher und Mitglieder von den Triumphen der Vergangenheit. Ein ehemaliger Erfolgsgarant soll zurückkommen. - weiter


  • 21.11.2017

Nowitzki verpasst Sensation mit Dallas – Schröder verliert

Ballbesitz

Die Dallas Mavericks spielen gegen die Boston Celtics lange auf Augenhöhe mit, verlieren in der Verlängerung aber trotzdem. Dirk Nowitzki erzielt ein Double-Double. Atlanta kassiert mit Dennis Schröder die nächste NBA-Pleite. - weiter


  • 21.11.2017

«Ich bin nicht euer Boris»: Ein 17-jähriger Leimener wird 50

Boris Becker

Er war Wimbledonsieger, die Nummer eins der Tennis-Welt, ist eine der größten deutschen Sportlegenden. In den Schlagzeilen steht er aber auch wegen seines Privatlebens und zuletzt seiner finanziellen Situation. In bewegenden Zeiten feiert Boris Becker Geburtstag. - weiter


  • 21.11.2017

Laura Dahlmeier vor nächster Gold-Mission

Saisonauftakt

Am Sonntag startet in Östersund die Biathlon-Saison. Die Erwartungen an Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier sind vor dem Olympia-Winter gigantisch. Die 24-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen versucht, das möglichst von sich fernzuhalten. - weiter


  • 21.11.2017

Gewinn, Konter gegen Reif, Lob für Bremen-Coach Kohfeldt

Mitgliederversammlung

Viel Kritik gibt es bei Werder Bremens Hauptversammlungen traditionell nie. Dabei geht das Selbstverständnis deutlich über die sportliche Situation hinaus. Dennoch gab es Lob für Sportchef Baumann. Auch weil er sich gegen TV-Kommentator Reif wehrte. - weiter


  • 21.11.2017

Alarmstufe Rot beim BVB: Gegenwind für Trainer Bosz

Peter Bosz

Beim BVB herrscht Krisenstimmung. In intensiven Gesprächen schwor sich das Team auf eine Trendwende ein. Gelingt auch gegen Tottenham kein Sieg, dürfte der Gegenwind stärker werden - vor allem für Trainer Peter Bosz. - weiter


  • 21.11.2017

RB-Team von Mateschitz fordert Monaco

Dietrich Mateschitz

Zwei Unternehmer ebneten den Weg der beiden Clubs RB Leipzig und AS Monaco in die Champions League. Nun geht es im direkten Duell ums Überwintern im internationalen Wettbewerb. Es ist «ein Endspiel», sagt Ralph Hasenhüttl vor der Partie. - weiter


  • 20.11.2017

Heikle Woche für Geburtstagskind Bosz: BVB unter Zugzwang

BVB-Coach

Erst Champions League, dann Revierderby - in nur fünf Tagen ist der kriselnde BVB gleich zweimal gefordert. Vor allem für Trainer Bosz wächst der Druck. Bleibt die Trendwende aus, könnte sein Arbeitsplatz in Gefahr geraten. - weiter


  • 20.11.2017

Kaiserslautern dreht Kellerduell: 2:1 in Dresden

Dynamo Dresden - 1. FC Kaiserslautern

Der 1. FC Kaiserslautern hat einen eminent wichtigen Sieg gefeiert. In Dresden drehten die Pfälzer in den Schlussminuten eine schon verloren geglaubte Partie. Für die Sachsen wird es nun ernst im Kampf um den Klassenverbleib. - weiter


  • 20.11.2017

RB Leipzigs Reifeprüfung in Monaco - «Auf Sieg spielen»

Motiviert

Jetzt zählt es. Für RB Leipzig ist der Auftritt bei AS Monaco ein entscheidendes Champions-League-Spiel. Beim Halbfinalisten der Vorsaison wollen die Sachsen die Chance aufs Achtelfinale wahren. - weiter


  • 20.11.2017

Ehemalige Wimbledonsiegerin Novotna gestorben

Jana Novotna

Die Tenniswelt trauert um Jana Novotna. Im Alter von nur 49 Jahren starb die Wimbledonsiegerin von 1998 am Sonntag in ihrer tschechischen Heimat nach einer schweren Krebserkrankung. - weiter


  • 20.11.2017

Pechstein und Co. ärgern die jungen Wilden

Claudia Pechstein

Alter schützt vor Leistung nicht. Sprinterin Merlene Ottey startete mit 52 bei einer Leichtathletik-EM. Skispringer Noriaki Kasai stürzt sich noch mit 45 von der Schanze. Und Claudia Pechstein? Die 45-Jährige bucht das Ticket für ihre siebten Winterspiele. - weiter


  • 20.11.2017

Schalke nach 2:0 gegen HSV auf Platz zwei

Schalke obenauf

Nach dem Sprung auf Platz zwei ist die Euphorie auf Schalke groß. Trainer Tedesco gibt sich trotz der glänzenden Ausgangslage vor dem Revierderby in Dortmund gelassen. Aufsichtsratschef Tönnies schwärmt vom Coach und will «langfristig wieder vor Dortmund stehen». - weiter


  • 20.11.2017

Bremens Hattrick-Held Kruse mahnt Zurückhaltung an

Traumduo

Werder Bremen feiert den ersten Saisonsieg und den Dreifach-Torschützen Max Kruse. Mit dem Hattrick-Held blüht auch ein anderer Spieler wieder auf. - weiter


  • 20.11.2017

«König von London»: Bulgarien feiert Grigor Dimitrow

«Grischo»

Grigor Dimitrow gegen David Goffin? Im Finale der Tennis-WM? Im Duell der Außenseiter setzt sich der Bulgare Dimitrow durch - bleibt nach den Absagen von Murray und Djokovic, dem Verletzungs-Aus von Nadal und der Halbfinal-Niederlage Federers aber zurückhaltend. - weiter


  • 20.11.2017

Dimitrow will nach Tennis-WM-Titel «auf dem Boden» bleiben

Geerdet

Grigor Dimitrow hat den größten Erfolg seiner Tennis-Karriere erreicht. Und der neue Tennis-Weltmeister hat große Ziele. Dafür will er noch härter arbeiten. - weiter


  • 20.11.2017

Bulls verlieren ohne Zipser bei den Phoenix Suns

Phoenix Suns - Chicago Bulls

Phoenix (dpa) - Ohne Basketball-Nationalspieler Paul Zipser haben die Chicago Bulls in der nordamerikanischen Profiliga NBA erneut verloren. Das 105:113 (56:61) bei den Phoenix Suns bedeutete bereits die elfte Pleite bei lediglich drei Siegen in dieser Saison. Der - weiter


  • 19.11.2017

Dimitrow nach Sieg gegen Goffin erstmals Tennis-Weltmeister

Grigor Dimitrow

Für den Federer-Bezwinger hat es nicht gereicht: David Goffin verliert das Finale der Tennis-WM in London. Sieger Grigor Dimitrow der erste Tennis-Weltmeister aus Bulgarien. - weiter


  • 19.11.2017

Kruse-Hattrick-Gala beschert Werder ersten Kohfeldt-Sieg

Werder Bremen - Hannover 96

Werder Bremen jubelt nach dem ersten Saisonsieg - und Dreifach-Torschütze Max Kruse wird von den Fans als Held des Abends gefeiert. Nach der Gala rücken die Bremer auf den Relegationsplatz vor und bis auf zwei Punkte an den Nordrivalen HSV heran. - weiter


  • 19.11.2017

Immer wieder Lewandowski: Bayern feiern ihren Torjäger

Ergraut

Was macht jemand wie Lewandowski nach einer Woche voll Spekulationen über einen möglichen neuen Sturmrivalen und ohne viele angeschlagene Teamkollegen in der Offensive? Er entscheidet das Spiel fast von allein! Und doch findet er in der Euphorie auch mahnende Worte. - weiter


  • 19.11.2017

Pechstein zum siebten Mal bei Olympia: 33. Weltcupsieg

Stavanger-Podium

Claudia Pechstein hat drei Monate vor den Olympischen Spielen eine Sternstunde erlebt. In Stavanger avancierte die 45-Jährige zur ältesten Weltcupsiegerin der Eisschnelllauf-Geschichte. Auch die Geschwister Dufter und Patrick Beckert hatten Grund zum Jubeln. - weiter


  • 19.11.2017

Schalke setzt Serie fort: Nach 2:0 gegen HSV auf Platz zwei

FC Schalke 04 - Hamburger SV

Dieser Sieg war doppelt wertvoll: Schalke stürmt in der Bundesliga auf Rang zwei - und holt sich Selbstvertrauen für das Revierderby am Samstag in Dortmund. Seit sechs Spielen sind die Schalker nun ungeschlagen - es läuft unter Trainer Domenico Tedesco. - weiter


  • 19.11.2017

Ingolstadt schlägt Düsseldorf - Kiel erobert Tabellenspitze

Enttäuschung

Aufsteiger Kiel wahrt seine Chance auf den Durchmarsch in die Bundesliga. Der Liga-Neuling ist neuer Tabellenführer, weil Düsseldorf weiter schwächelt und in Ingolstadt verlor. Duisburg feierte am 14. Spieltag seinen ersten Heimsieg in der Saison. - weiter


  • 19.11.2017

Rodel-Olympiasieger Loch Dritter beim Weltcup-Start

Dritter

Gelungener Saisonauftakt, doch noch reichlich Arbeit bis zu den Olympia-Rennen in Pyeongchang. Vor allem die Männer-Einsitzer um Olympiasieger Felix Loch zeigten noch «instabile Leistungen», wie Cheftrainer Norbert Loch analysierte. - weiter


  • 19.11.2017

NBA: Nowitzki siegt mit Dallas – Schröders Atlanta verliert

Superstar

Die Dallas Mavericks haben nach zuvor vier sieglosen Spielen in der NBA wieder einen Erfolg gefeiert. Die beiden Deutschen im Team der Texaner spielten dabei nur eine Nebenrolle. Boston baute seine Serie auf 15 Siege aus. - weiter


  • 19.11.2017

Schlusslicht Köln verliert weiter und fühlt sich betrogen

Schlusslicht

Zwei Punkte und nur vier Tore nach zwölf Spielen - schlechter als der 1. FC Köln startete noch kein Bundesligist. Das 0:1 in Mainz nach einem Elfmeter, der keiner war, setzt einen neuen Tiefpunkt. - weiter


  • 19.11.2017

Hertha-Albtraum: Gladbacher Raffael raus aus der Schieflage

Überragend

Es war nicht das Gelbe vom Ei, was Raffael in der jüngsten Zeit zusammenspielte. An alter Wirkungsstätte gibt er eine Antwort und befördert Gladbach in höhere Sphären. Alle Borussen lieben den sensiblen Brasilianer - und freuen sich nun auf den FC Bayern. - weiter


  • 19.11.2017

Lochner gewinnt Viererbob-Weltcup in Park City

Sieg

Die ersten beiden Viererbob-Weltcups in Park City waren wie eine Lotterie. Noch nie waren die Rennen in der Königsklasse so eng. Trotz der beiden Siege von Walther und Lochner warnt Cheftrainer René Spies vor den olympischen Rennen in Pyeongchang. - weiter


  • 19.11.2017

Wilde Generalprobe für Leipzig - Hasenhüttl: «Bisschen grün»

RB-Coach

Im Stile einer echten Spitzenmannschaft trat RB Leipzig diesmal nicht auf. Trotz zweimaliger Führung und fast 40-minütiger Überzahl reichte es in Leverkusen nur zum 2:2. Das macht nur bedingt Mut für den Gruppen-Endspurt in der Champions League. - weiter


  • 19.11.2017

Friedel Rausch im Alter von 77 Jahren gestorben

Ex-Bundesligatrainer

Friedel Rausch hat einen festen Platz in der deutschen Fußball-Geschichte. Durch seine Erfolge als Trainer, vor allem aber durch den Biss eines Schäferhunds. Jetzt ist Rausch im Alter von 77 Jahren gestorben. - weiter


  • 19.11.2017

World-League-Finale: Hockey-Damen gewinnen zweites Spiel

Sieg

Auckland (dpa) - Deutschlands Hockey-Damen haben auch das zweite Spiel des World-League-Finals in Auckland/Neuseeland ohne Gegentor gewonnen. Einen Tag nach dem 2:0 gegen England setzte sich das Team des neuen Bundestrainers Xavier Reckinger gegen die - weiter


  • 19.11.2017

Kühnhackl verliert mit Pittsburgh - Greiss gewinnt erneut

Sieg

Pittsburgh (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen NHL den dritten Sieg in Serie verpasst. Der Stanley-Cup-Champion unterlag zu Hause gegen die Chicago Blackhawks 1:2 (0:1, 0:0, 1:1). Den entscheidenden - weiter


  • 19.11.2017

Goffin fordert Dimitrow: Wer wird Tennis-Weltmeister?

Finalist

Dieses Finale ist eine Überraschung. Nadal? Federer? Zverev? Die großen Favoriten der Tennis-WM haben es nicht ins Endspiel geschafft. Für die beiden Finalteilnehmer ist es eine Premiere. - weiter


  • 19.11.2017

Kohfeldt bei Werder vor Bewährungsprobe

Florian Kohfeldt

Setzt sich die Erfolgsserie des FC Schalke 04 mit Trainer Domenico Tedesco fort, steigen die Sorgen des Hamburger SV an. Tief in der Krise stecken die Bremer, bei denen der zum Cheftrainer beförderte Florian Kohfeldt im Fokus steht. Zu Gast ist ein starker Aufsteiger. - weiter


  • 19.11.2017

Bayern baut den Vorsprung aus - Witz-Elfer gegen Köln

Feierstimmung

Die Konkurrenz aus Leipzig und Dortmund patzt erneut. Kein Wunder, dass der FC Bayern nach einem Pflichtsieg seine Führung an der Spitze der Tabelle auf sechs Punkte ausbaut. Auch am 12. Spieltag gab es Diskussionen um den Videobeweis, wieder war der 1. FC Köln betroffen. - weiter


  • 18.11.2017

Federer verliert Halbfinale der Tennis-WM gegen Goffin

Goffin und Federer

Es ist die nächste überraschende Wendung bei den ATP Finals. Rekordsieger Roger Federer scheidet im Halbfinale aus. Im Endspiel von London stehen zwei Außenseiter. - weiter


  • 18.11.2017

Mustafi trifft bei Arsenals 2:0-Sieg gegen Tottenham Hotspur

Arsenal-Jubel

Der FC Arsenal feiert im Nord-London-Derby gegen Erzrivale Tottenham Hotspur ein 2:0. Der FC Liverpool gewinnt klar mit 3:0 gegen den FC Southampton. Auch Manchester City und Meister Chelsea siegen. - weiter


  • 18.11.2017

Bayern München baut Tabellenführung aus

Bayern München - FC Augsburg

Mit wenig Mühe hat Bayern München den Vorsprung vor RB Leipzig durch ein 3:0 gegen Augsburg ausgebaut. In der Fußball-Bundesliga strauchelten die Leipziger in Leverkusen, während der sieglose 1. FC Köln auch nach dem 12. Spieltag abgeschlagen Letzter bleibt. - weiter


  • 18.11.2017

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

Olympiasiegerin

Das Olympia-Jahr hat für die deutschen Rodler standesgemäß begonnen. Fünf der sechs möglichen Podestplätze in Innsbruck gingen am Samstag an die Schützlinge von Bundestrainer Norbert Loch. Rund lief aber noch längst nicht alles. - weiter


  • 18.11.2017

Kiel nach Aufholjagd Erster - Union verliert Torfestival

Aufstiegskandidat

In der 2. Liga geht es torreich und spannend zur Sache. Kiel klettert mit dem 2:2 gegen Nürnberg zumindest für eine Nacht wieder an die Spitze. Union Berlin patzt beim 3:4 in Heidenheim. - weiter


  • 18.11.2017

Dortmund bleibt im Krisenmodus: «Für Ergebnisse kämpfen»

Krise

Zum Fluchen bleibt keine Zeit: Am Dienstag geht es für Borussia Dortmund gegen Tottenham um dem Verbleib im Europapokal, am Samstag kommt der FC Schalke 04 zum Derby. Doch auch nach der Länderspielpause gibt es beim BVB die alten Sorgen. - weiter


  • 18.11.2017

Kaymer holt beim Golf-Saisonfinale in Dubai auf

Verbessert

Dubai (dpa) - Martin Kaymer hat sich beim Saisonfinale der European Tour in Dubai durch eine starke dritte Runde etwas weiter nach vorn gearbeitet. Der zweimalige Majorsieger aus Mettmann benötigte 67 Versuche auf dem - weiter


  • 18.11.2017

Hoeneß: ARD und ZDF sollen mehr Basketball zeigen

Bayern-Präsident

München (dpa) - Bayern-Präsident Uli Hoeneß fordert von ARD und ZDF mehr Sendezeit für den deutschen Basketball. «Da habe ich das Gefühl, dass nicht genügend Unterstützung bei den Öffentlich-Rechtlichen da ist», sagte der Münchner Vereinschef in einem - weiter


  • 18.11.2017

Werder hofft auf Befreiungsschlag im Duell mit Hannover 96

Florian Kohfeldt

Bremen (dpa) - An Selbstvertrauen mangelt es Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt nicht. «Ich bin davon überzeugt, dass wir das Spiel als Sieger verlassen werden», sagte Kohfeldt vor seinem Debüt als Chefcoach in der - weiter


  • 18.11.2017

Deutsche Hockey-Damen bezwingen England mit 2:0

Auftakterfolg

Auckland (dpa) - Deutschlands Hockey-Damen sind am Samstag in Auckland/Neuseeland mit einem 2:0 (0:0)-Sieg über England in das World-League-Finale der acht weltbesten Mannschaften gestartet. Charlotte Stapenhorst (51. Minute) und Nike Lorenz (56.) erzielten die Tore - weiter


  • 18.11.2017

NBA: 14. Pleite für Nowitzki und Kleber

Negativserie

Trotz einer klaren Halbzeit-Führung verlor Dallas deutlich gegen Minnesota. Erstmals seit zwölf Jahren standen zwei Deutsche in der Startformation eines NBA-Teams. - weiter


  • 18.11.2017

Walther auch Auftaktsieger im Viererbob-Weltcup

Auftakterfolg

Nico Walther präsentiert sich derzeit am stabilsten von den deutschen Bobpiloten. Der WM-Dritte im Viererbob gewann nun auch das Auftaktrennen im großen Schlitten. Die Weltmeister Francesco Friedrich und Johannes Lochner erlauben sich zu viele Patzer. - weiter


  • 18.11.2017

Federer und die Außenseiter - Wer kommt ins WM-Finale?

Favorit

Kann jemand Roger Federer stoppen? Im Halbfinale der Tennis-WM bekommt David Goffin aus Belgien die Gelegenheit dazu. Im zweiten Spiel der Vorschlussrunde hofft Zverev-Bezwinger Jack Sock auf eine weitere Überraschung. - weiter


  • 18.11.2017

Heynckes will Bayern-Serie ausbauen - Köln hofft auf Sieg

Erfolgscoach

Für Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes geht es um seinen 500. Sieg in der Bundesliga, für den 1. FC Köln um den ersten Erfolg in der laufenden Saison. Und in Hoffenheim dürften die Blicke vor allem auf den wechselwilligen Sandro Wagner gerichtet sein. - weiter


  • 17.11.2017

BVB verliert ohne Aubameyang auch beim VfB Stuttgart

Jubel

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat ohne den suspendierten Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang auch bei Aufsteiger VfB Stuttgart verloren. Nach dem 1:2 (1:1) wartet der BVB von Trainer Peter Bosz seit fünf Ligaspielen auf einen - weiter


  • 17.11.2017

Aubameyang zur Suspendierung: «Verstehe es wirklich nicht»

Pierre-Emerick Aubameyang

Sportlich ist er kaum zu ersetzten. Doch immer wieder fällt BVB-Stürmerstar Aubameyang durch Extravaganzen auf. Nun greift Trainer Bosz durch. Das wiederum kann der Torjäger nicht verstehen. Inzwischen werden immer mehr Details bekannt. - weiter


  • 17.11.2017

Bosz setzt gegen VfB auf Philipp und Schürrle

Andre Schürrle

Stuttgart (dpa) - BVB-Trainer Peter Bosz setzt gegen den VfB Stuttgart auf das Trio Maximilian Philipp, André Schürrle und Andrej Jarmolenko in der Offensive. Borussia Dortmunds Topstürmer Pierre-Emerick Aubameyang wurde suspendiert und ist beim Auswärtsspiel in - weiter


  • 17.11.2017

Rummenigge zum Videobeweis: Referees stehen im Regen

Videobeweis

Die Diskussionen um den Video-Assistenten in der Bundesliga werden immer bunter und verwirrender. Was zählt noch, was nicht mehr? Man ahnt es, weiß es aber nicht so genau. Arm dran sind die Referees. - weiter


  • 17.11.2017

Zverev sieht Schuld für Aus bei Tennis-WM bei sich

Alexander Zverev

Der Schmerz bei Alexander Zverev saß tief. Statt bei den ATP Finals um den Titel zu spielen, verpasste Deutschlands große Tennis-Hoffnung den Einzug in die Vorschlussrunde. Dem 20-Jährigen fiel es erst einmal schwer, optimistisch nach vorn zu blicken. - weiter


  • 17.11.2017

BC Beuel nach Unfall-Tod von Kapitän Meijs geschockt

Erik Meijs

Bonn (dpa) - Badminton-Bundesligist BC Beuel steht nach dem tragischen Unfall-Tod seines Kapitäns Erik Meijs unter Schock. Der 26 Jahre alte Niederländer war am Donnerstag bei einem schweren Verkehrsunfall an einem Stauende auf der A3 ums - weiter


  • 17.11.2017

Deutsche Wintersportler gehen auf Jagd nach Siegen

Laura Dahlmeier

Die Wintersportler zählen zu den Erfolgsgaranten im deutschen Sport. Wegen Dahlmeier, Neureuther, Frenzel & Co fiebern Millionen Zuschauer am Fernseher mit. Auch im Olympia-Winter wollen die Asse wieder Erfolge feiern, erst im Weltcup und dann auf der ganz großen Bühne. - weiter


  • 17.11.2017

Borussia Dortmund beim VfB gehörig unter Druck

Druck

BVB-Coach Bosz will mit einem Sieg in Stuttgart «den Wind wieder drehen». Die Borussia steht nach ihrer Negativserie im Freitagsspiel unter Druck - verzichtet beim Wiedersehen mit dem ehemaligen BVB-Coach Wolf aber auf seinen besten Torjäger. - weiter


  • 17.11.2017

Boston gewinnt NB_Spitzenspiel gegen Golden State

Daniel Theis

Boston (dpa) – Die Boston Celtics um Basketball-Nationalspieler Daniel Theis haben ihre Erfolgsserie in der nordamerikanischen NBA weiter ausgebaut. Das Team aus dem US-Staat Massachusetts setzte sich vor heimischer Kulisse gegen Meister Golden State - weiter


  • 17.11.2017

Künftiger DLV-Chef Kessing: «Eine Herzensangelegenheit»

Jürgen Kessing

Jürgen Kessing ist am Samstag auf dem DLV-Verbandstag einziger Kandidat für das Präsidentenamt. Der Kommunalpolitiker will die Nachfolge von Clemens Prokop antreten und neue Akzente im Leichtathletik-Verband setzen. - weiter


  • 16.11.2017

Alexander Zverev verpasst bei Tennis-WM das Halbfinale

Niederlage

Alexander Zverev hat es nicht geschafft. Der deutsche Tennisstar verliert gegen US-Amerikaner Jack Sock und verpasst das Halbfinale der ATP Finals. - weiter


  • 16.11.2017

BVB streicht Aubameyang für VfB-Spiel aus dem Kader

Fehlt gegen VfB

Vier Spiele, kein Sieg - Borussia Dortmund sehnt nach zuletzt bedenklicher Bundesliga-Bilanz eine Trendwende herbei. Ausgerechnet jetzt folgt der nächste Paukenschlag: Der BVB streicht Aubameyang aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader für die Partie in Stuttgart. - weiter


  • 16.11.2017

Federer bleibt bei ATP-WM ungeschlagen - Sieg über Cilic

Ungeschlagen

London (dpa) - Tennisstar Roger Federer hat auch sein drittes Gruppenmatch bei den ATP Finals in London gewonnen. Der 36 Jahre alte Schweizer bezwang Marin Cilic 6:7 (5:7), 6:4, 6:1. Der 29 Jahre alte Kroate - weiter


  • 16.11.2017

Kerber trennt sich von Trainer Beltz

Angelique Kerber

Vor wenigen Tagen kündigte Angelique Kerber einen «Neustart» für die kommende Saison an. Nun gab sie die Trennung von ihrem langjährigen Trainer Torben Beltz bekannt. Ihr neuer Coach hat eine andere deutsche Tennisspielerin bereits in das Wimbledon-Finale geführt. - weiter


  • 16.11.2017

Trainersuche: Wird Ancelotti Italiens «Retter der Nation»?

Carlo Ancelotti

Gian Piero Ventura ist Geschichte. Auch Italiens Fußballverbands-Präsident steht in der Kritik - und muss deshalb aus eigenem Interesse schnell einen neuen Trainer für die Azzurri finden. - weiter


  • 16.11.2017

Hoffenheim bestätigt Bayern-Interesse an Wagner

Sandro Wagner

Hat der FC Bayern München seinen Ersatz für Robert Lewandowski gefunden? 1899-Trainer Julian Nagelsmann spricht von einem Interesse der Münchner an seinem Nationalstürmer Sandro Wagner. Es wäre ein spektakulärer Transfer. Ergibt er Sinn? - weiter


  • 16.11.2017

Top-Golfer Kaymer beim Saisonfinale in Dubai vorn mit dabei

Auftaktrunde

Es geht weiter aufwärts bei Martin Kaymer. Nach einem fünften Platz in Südafrika vergangenes Wochenende hat der deutsche Ausnahmegolfer nun auch beim letzten Turnier der Saison in Dubai den Grundstein für eine Spitzenplatzierung gelegt. - weiter


  • 16.11.2017

WADA: Russlands Anti-Doping-Agentur bleibt suspendiert

RUSADA

Russland leugnet weiter die Existenz eines staatlichen Dopingsystems. Doch die WADA bleibt hart und hebt die Sperre der Anti-Doping-Agentur RUSADA nicht auf. Der Druck auf das IOC wächst: Soll Russland von den Winterspielen 2018 in Pyeongchang verbannt werden? - weiter


  • 16.11.2017

WM-Lostöpfe komplett - Deutschland könnte Spanien erwischen

WM-Pokal

Am 1. Dezember werden die Vorrundengruppen für die Fußball-WM 2018 ausgelost. Viele interessante Konstellationen dürfte es dann nicht geben. Einige Top-Nationen und WM-Dauerteilnehmer fehlen. - weiter


  • 16.11.2017

Goeßling kritisiert Jones scharf: «Das ist respektlos»

Jones und Goeßling

Wolfsburg (dpa) - Die langjährige Nationalspielerin Lena Goeßling hat Bundestrainerin Steffi Jones wegen ihrer Nicht-Berücksichtigung für das Länderspiel gegen Frankreich heftig kritisiert. Die 31 Jahre alte Defensivspielerin vom VfL Wolfsburg schließt auch einen Rücktritt aus der Nationalmannschaft - weiter


  • 16.11.2017

NBA: Schröder gewinnt mit Atlanta - Chicago verliert erneut

Topscorer

Nach vier Niederlagen in Serie gab es für die Atlanta Hawks wieder ein Erfolgserlebnis. Das Team von Basketball-Jungstar Dennis Schröder bleibt trotz des Triumphs weiter im Tabellenkeller der NBA. - weiter


  • 16.11.2017

Herbstliches Stimmungstief: BVB sehnt Trendwende herbei

Peter Bosz

Vier Spiele, kein Sieg - Borussia Dortmund sehnt nach zuletzt bedenklicher Bundesliga-Bilanz eine Trendwende herbei. Ein Sieg am Freitag beim VfB Stuttgart könnte helfen, die Stimmung aufzubessern. In der Länderspielpause schöpften alle Beteiligten neuen Mut. - weiter


  • 16.11.2017

Wolf vor Wiedersehen mit dem BVB: Die Liebe verdoppelt sich

Hannes Wolf

Hannes Wolf hat sich in der Jugend des BVB zum umworbenen Trainer entwickelt. Im Gegensatz zu prominenten Mitschülern aus seiner Klasse beim Fußballlehrer ist der VfB-Coach inzwischen auch im Profi-Fußball angekommen - und trifft nun auf seinen Ex-Club. - weiter


  • 16.11.2017

Peru löst das letzte WM-Ticket für Russland 2018

Dabei

Jetzt ist das Teilnehmerfeld für die Fußball-WM komplett. Als letztes Team qualifizierte sich Peru in dem Play-Off gegen Neuseeland. - weiter


  • 16.11.2017

Zverev gegen Sock: Wer schafft es ins WM-Halbfinale?

Hochmotiviert

Deutschlands bester Tennisspieler ist optimistisch. Wenn Alexander Zverev am Donnerstagabend gewinnt, steht er im Halbfinale der Tennis-WM. Sein Gegner ist Außenseiter, aber gut drauf. - weiter


  • 16.11.2017

Wolf: Fehler in der Bundesliga werden knallhart bestraft

Hannes Wolf

Hannes Wolf und Borussia Dortmund - das ist eine besondere Beziehung. Vor dem Duell mit seinem Ex-Club und nach mehr als einem Jahr beim VfB Stuttgart fühlt sich der Coach aber auch im Schwabenland heimisch. Eine Rückkehr ist für ihn dennoch nicht ausgeschlossen. - weiter


  • 16.11.2017

Trio spielt in Dubai um Gesamtsieg der European Tour

«Race to Dubai»

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer ist beim Kampf um die Gesamtwertung der European Tour außen vor - stattdessen stehen in Dubai drei andere Profis im internationalen Fokus. Wissenswertes vor dem letzten Turnier der Saison. - weiter


  • 16.11.2017

Thiem schlägt Carreno Busta - Dimitrow im WM-Halbfinale

Nachrücker

Dominic Thiem bleibt im Rennen um das Halbfinale. Der Österreicher gewinnt gegen Nadals Nachfolger in drei Sätzen. Ein WM-Neuling sichert sich schon das Ticket für die Runde der letzten vier Spieler. - weiter


  • 15.11.2017

84:81 gegen Barcelona: Bamberger Aufholjagd wird belohnt

Bester Werfer

Nürnberg (dpa) - Brose Bamberg ist ein sensationeller Heimsieg in der Basketball-Euroleague gelungen. Der deutsche Serienmeister gewann nach einem zwischenzeitlichen 26-Punkte-Rückstand gegen den FC Barcelona noch mit 84:81 (37:49). Mit einer Bilanz von 4:3-Siegen steht - weiter


  • 15.11.2017

Nach WM-Debakel: Carlo Ancelotti Wunschlösung in Italien

Carlo Ancelotti

Nach der verpassten WM-Qualifikation ringt der italienische Fußball um einen Neustart - ohne Coach Gian Piero Ventura, der am Mittwochabend beurlaubt wurde. Auf der Liste möglicher Nachfolger ganz vorne steht: Ex-Bayern-Trainer Carlo Ancelotti. - weiter


  • 15.11.2017

Verband: Ventura nicht länger Italiens Trainer

Beurlaubt

Rom (dpa) - Nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation hat der italienische Fußballverband Gian Piero Ventura als Trainer der Nationalmannschaft beurlaubt. Diese Entscheidung habe Verbands-Präsident Carlo Tavecchio bei einem Krisentreffen bekanntgegeben, hieß es in einer Mitteilung. Dass - weiter


  • 15.11.2017

FIFA-Korruptionsskandal: Schwerer Vorwurf gegen Grondona

FIFA-Skandal

Es geht um zwielichtige Geldflüsse. In New York müssen sich drei ehemalige hochrangige Fußball-Funktionäre aus Südamerika vor Gericht verantworten. Ein verstorbener ehemaliger FIFA-Vizepräsident gerät in den Fokus. - weiter


  • 15.11.2017

Stindl rettet DFB-Auswahl spätes Remis gegen Frankreich

Torjubel

Bundestrainer Löw stuft die WM-Tests gegen Frankreich und England als gelungen ein. Auch ohne Sieg nimmt er wichtige Erkenntnisse mit. Die Offensiv-Palette ist größer, ein WM-Held zurück, ein Ersatz-Torhüter überzeugt. Der Grat auf dem Weg zum Doppeltitel aber bleibt schmal. - weiter


  • 15.11.2017

«Wie die Wikinger»: Dänen feiern «WM-König Christian»

Dänischer Jubel

Dänemark im Fußball-Himmel. Das junge Team fährt zur WM. Die meisten Spieler kennen so ein Turnier nur als Zuschauer. Besonders einen lassen sie nach der «Wahnsinnsnacht» von Dublin hochleben. - weiter


  • 15.11.2017

Kapitän Jedinak schießt Australien zur Fußball-WM 2018

Kapitän

Sydney (dpa) - Australien hat sich dank Kapitän Mile Jedinak als vorletztes Team die Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland gesichert. In Sydney gewann der Gastgeber das Playoff-Rückspiel mit 3:1 (0:0) gegen Honduras und - weiter


  • 15.11.2017

Götze deutet seinen WM-Wert an - Löw lobt und bremst

Mario Götze

Ein Jahr war Mario Götze nicht bei der Nationalmannschaft. Eine knappe halbe Stunde darf er zum Jahresabschluss wieder mitspielen und zeigt mit einem feinen Pass seine Qualität. Das WM-Ticket für Russland 2018 ist für den Golden Boy von Rio aber kein Selbstläufer. - weiter


  • 15.11.2017

Nowitzki verliert Derby mit Dallas – Boston gewinnt erneut

Dirk Nowitzki

Dallas (dpa) – Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA eine neue Niederlage kassiert. Die Mavericks verloren am Dienstag das texanische Derby gegen die San Antonio Spurs 91:97 (39:44). Der 39-jährige - weiter


  • 15.11.2017

Zverev verliert bei Tennis-WM gegen Federer in drei Sätzen

Enttäuscht

Zwei Sätze hat Alexander Zverev gegen Roger Federer mitgehalten. Dann kam der Einbruch. Der 20-Jährige sieht sich nach der Niederlage bereit für den Einzug in das Halbfinale der Tennis-Weltmeisterschaft. - weiter


  • 14.11.2017

Dänemark qualifiziert sich für WM 2018 - 5:1 in Irland

Klare Sache

Dublin (dpa) - Dänemark hat sich als letztes Team aus Europa für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland qualifiziert. Auch dank des dreifachen Torschützen Christian Eriksen gewannen die Dänen mit 5:1 (2:1) in Irland und sicherten - weiter


  • 14.11.2017

Deutsche U21 mit 5:2-Sieg in Israel

Jubeltraube

Das war mehr Arbeit für die deutsche U21, als es das Ergebnis aussagt. Beim EM-Qualifikationsspiel in Israel muss der Europameister zwischenzeitlich zittern. Ein starker Schlussspurt sorgt für Erleichterung - und auch die Konkurrenz spielt mit. - weiter


  • 14.11.2017

Mit Can in Viererkette gegen Frankreich - Werner vorn

Aufgestellt

Köln (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat seine Startformation für das letzte Länderspiel des Jahres gegen Frankreich im Vergleich zum 0:0 gegen England gleich auf sechs Positionen verändert. In einer Vierer-Abwehrkette spielen Emre Can, Mats - weiter


  • 14.11.2017

Adler Mannheim wehren sich gegen Vorwürfe

Champions-League-Aus

Ein übles Foul sorgt beim Champions-League-Aus der Adler Mannheim für Aufregung. Der DEL-Club sieht sich zu Unrecht verunglimpft und weist die Vorwürfe aus Schweden von sich. Von «Mordversuch» ist die Rede. - weiter


  • 14.11.2017

Nach WM-Aus stehen Azzurri vor Neuanfang

Desaster

Italien muss nach der verpassten WM-Qualifikation für Russland wieder auf die Beine kommen. Aber wie? Und vor allem mit wem? Nach der Pleite ist die Ernüchterung groß. Perspektivlosigkeit, wohin man schaut. - weiter


  • 14.11.2017

«Die Apokalypse»: Erstes WM-Aus für Italien seit 60 Jahren

Trauer

Nicht bei einer Fußball-WM dabei zu sein versetzt Italien in eine Schockstarre. Das Playoff-Rückspiel gegen Schweden endet torlos, tränenreich und mit Größen, die gehen. Nur der Trainer weiß noch nicht, wie es für ihn weitergeht. - weiter


  • 14.11.2017

Kollegen und Konkurrenten schockiert über Tod von Poisson

David Poisson

Der tödliche Unfall des französischen Rennfahrers David Poisson hat Bestürzung und Anteilnahme in der Ski-Welt hervorgerufen. Bei dem Sturz in Kanada war der Routinier nach ersten Erkenntnissen gegen einen Baum geprallt. - weiter


  • 14.11.2017

Nadal verliert überraschend zum WM-Auftakt gegen Goffin

Gratulation

Rafael Nadal gibt bei den ATP Finals auf. Schmerzen im Knie stoppen den Tennis-Weltranglistenersten. Der Spanier denkt schon an 2018. Gibt es jetzt den WM-Durchmarsch von Roger Federer oder kann einer der jungen Spieler wie Alexander Zverev nach dem Titel greifen? - weiter


  • 14.11.2017

Gegen Frankreich plant Löw den perfekten Jahresabschluss

Vorbereitung

Sieben Monate bleiben bis zum WM-Start im kommenden Sommer in Russland. Auf Bundestrainer Löw warten in dieser Zeit noch einige Probleme. Auf nicht alle - wie im Fall Neuer - hat er einen Einfluss. - weiter


  • 14.11.2017

Spekulationen um Ibrahimovic-Rückkehr zur WM

Zlatan Ibrahimovic

Schweden fährt nach 2006 erstmals wieder zu einer Fußball-WM. Nach dem Erfolg gegen Italien meldete sich auch Superstar Zlatan Ibrahimovic zu Wort - das gefiel längst nicht allen. - weiter


  • 14.11.2017

NBA: Schröder verliert mit Atlanta gegen New Orleans

Niederlage

New Orleans (dpa) - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA die vierte Niederlage in Folge kassiert. Das Team aus dem US-Bundesstaat Georgia verlor das Auswärtsspiel gegen die New - weiter


  • 14.11.2017

Ferrero bleibt Zverev-Coach - «Hart schlagen, wie er kann»

Juan Carlos Ferrero

Kann Alexander Zverev Superstar Roger Federer besiegen? Ja, sagt sein spanischer Trainer Juan Carlos Ferrero. Zverev wisse, dass er den Schweizer schlagen könne. - weiter


Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter