Mehr als 1500 Gegenstände aus Air-Berlin-Besitz versteigert

  • 05.02.2018
  • dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Berlin (dpa) - Bei der ersten Online-Versteigerung für Inventar der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin haben mehr als 1500 Gegenstände einen Käufer gefunden. Knapp 13 000 Gebote aus 45 Ländern seien eingegangen, teilte Insolvenzverwalter Lucas Flöther in Berlin mit. Den Gesamterlös der Auktion nannte er nicht. Die Insolvenzordnung verbiete dies, das gesamte Insolvenzverfahren sei nicht öffentlich, erklärte dazu ein Sprecher Flöthers. Das Hamburger Auktionshaus Dechow hatte den Erlös auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Bis zum 16. Februar sind drei weitere Auktionen geplant.



Schlagzeilen

Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter


antenne 1 Newsletter