EU-Parlament will Sommerzeit neu prüfen

  • 08.02.2018
  • dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Straßburg (dpa) - Im EU-Parlament formiert sich Widerstand gegen die umstrittene Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit. Die Abgeordneten forderten die EU-Kommission dazu auf, die Vor- und Nachteile der Zeitumstellung unter die Lupe zu nehmen und gegebenenfalls abzuschaffen. Seit 1996 stellen die Menschen in allen EU-Ländern einheitlich die Uhren am letzten Sonntag im März eine Stunde vor und Ende Oktober eine Stunde zurück. Der Nutzen ist umstritten, durch die Sommerzeit soll Energie gespart werden.



Schlagzeilen

Webstreams: Jetzt reinhören

Weitere News


Webradio


Staus & Blitzer


Wetter


antenne 1 Newsletter